Zurück in die Eiszeit: Die Zimov-Hypothese | Doku HD | ARTE

Trinity
Trinity

Danke dass ihr diese wundervollen Menschen mit ihrem Projekt begleitet habt, dass scheinbar zu wenig öffentliches Interesse bekommt. Sie leben in einer unwirtlichen Umgebung und widmen ihre ganze Existenz dieser Aufgabe. Rund um die Welt gibt es so viele Menschen, die sich ihrer ganz speziellen Herausforderung stellen und ihr ganzes Können dem Wohl der Menschheit preis geben. So fokussiert und lösungsorientiert zu sein ist so faszinierend und eure Bildsprache und musikalische Untermalung zeigt dieser Arbeit ihre Wertschätzung. Ich hoffe dass es die entscheidenden Menschen auch zu schätzen wissen. Der Zusammenhang zwischen der unkontrollierten Vegetation, dem verdrängten Weideland und der wichtigen Funktion der Tiere für die Bodenbeschaffenheit ist schon bemerkenswert. Ich finde es spricht junge Menschen, Laien aber auch andere Forschende an, zeigt, wer hinter solchen Forschungsprojekten, Ergebnissen steht und wie das in der Praxis aussieht. Danke

Vor Monat
Tavish
Tavish

@Daniel T wieso , es wurde klar gesagt dass seit die tiere da sind der boden permanent unter 0 grad hat das war vorher nicht so wenn es auf 20 hektar funktionert und man die tiermenge und fläche einfach hochskaliert bleibt das ergebniss gleich das welt klima rettet man so nicht , aber man kann auf relative einfache weise mehr machen als irgendwie anders möglich

Vor 22 Tage
Udo König
Udo König

Go vegan 4 ever and Love animals 4 ever lebe mit der Natur

Vor 26 Tage
Udo König
Udo König

Natur Umwelt und Tiere sind das wichtigste der Welt Go vegan 4 ever and Love animals 4 ever 😸🐱

Vor 26 Tage
Dina_v_Ds
Dina_v_Ds

@Toatz Y tut mir leid, bin nicht so oft hier. Ich nehme deine Entschuldigung an und gebe dir recht. Ich weiß nicht mehr was ich sagen wollte und bin aber ehrlich dankbar, daß es hier nicht weiter eskaliert. Auch ich entschuldige mich, dafür das ich so unnötig getriggert hab. Aber im Effekt hab ich nicht wirklich nach gedacht. Nur Frust abgelassen. Eigentlich will ich mit niemanden Ärger.

Vor Monat
Toni Ailton
Toni Ailton

@Dina_v_Ds ich Urteile hier über dich weil du hier über die menschen im video Urteilst, dafür muss ich dich doch nicht persönlich kennen. Eine Nachricht, ein Beitrag reicht aus, anhand dessen was du schreibst habe ich ein Bild von dir, danach urteile ich. Wenn dir das nicht passt, warum schreibst du dann denn hier. So läuft das nun mal, oder lädst du die Leute erst auf ein Bier ein? Und das einzige was mich an dir triggert ist tatsächlich das Wort triggern, was soll dieses denglisch immer, auch son Phänomen der Jugend heutzutage. Dann verfass doch bitte den gesamten Text auf Englisch, aber lass doch bitte diese Schulhof Sprache, denn ja, die triggert. Im Unterricht dürft ihr sie doch sicher auch nicht verwenden, kann ich mir zumindest nicht vorstellen.

Vor Monat
Mr Phillux
Mr Phillux

Sehr interessante Doku und allen Respekt diesen Leuten, welche für diese Sache kämpfen. Gerade in dieser schwierigen Zeit schön zu sehen, dass es solche Menschen noch gibt 👍

Vor Monat
Tobias Haller
Tobias Haller

@T. Bl am besten 200 Millionen verblindete menschen

Vor 28 Tage
DREAMSPEED DSP-Musik
DREAMSPEED DSP-Musik

@Andreas Widmer das Lied ist noch nicht zu Ende. Dann wird gejammert.

Vor Monat
silmaris
silmaris

@T. Bl Einfach umzusetzen du meldest dich freiwillig dafür und gehst vorher mit einer Liste von Haus zu Haus und fragst wer mitkommt.

Vor Monat
T. Bl
T. Bl

Wurde im Beitrag etwähnt , 200 Millionen ! Gut wäre es ,wenn durch corona , der Mensch sich um 200 Millionen reduziert hätte . Menschen die unsere Mutter Erde für egobezogene zwecke benutzen/ausnutzen sind Krebs.

Vor Monat
NaturaleWasser
NaturaleWasser

Die doku ist von 2019...

Vor Monat
Yasin Akgün
Yasin Akgün

Ich bin faszinierent und DANKBAR dass es noch Menschen gibt die sich Gedanken machen. Sowas macht Hoffnung. Gerne wäre ich bei solchen Projekten dabei

Vor Monat
Swyrl Tv
Swyrl Tv

Richtig schöne Doku mit intelligenten herzlichen und guten Menschen. Wenn man selber russisch versteh gibt das ganze einem noch ein zusätzlich gutes gefühl.. Schade das die Politik diese klugen Männer nicht unterstützt mit Geldern. Könnte alles so viel besser und einfacher laufen. Die Leute riskieren ihr Leben für etwas wo sie nicht mal sicher sein können ob genug Zeit und Mittel dafür da sind um es umzusetzen. Und richtig stark von arte mit Kamera Führung und Musik

Vor Monat
Drbob
Drbob

wirklich sehr inspiriende Menschen Nicht die Augen verschließen, sondern mit jeder Zelle seines Körpers an einer Lösung arbeiten. Ich hoffe ich werde irgendwann auch nur ein Bruchteil so nützlich für den Planten sein wie diese Menschen.

Vor Monat
Jutta, Berlin
Jutta, Berlin

@Drbob Ich bin überzeugt, dass du es run wirst. Danke - ich bin dafür zu alt. Aber ich gehe spazieren.. Genau, montags. 🕊️🙏🏽🕊️

Vor 10 Tage
Romy Passport
Romy Passport

hoffe nicht - tu etwas

Vor 23 Tage
S K
S K

7476

Vor 29 Tage
Rotti
Rotti

Silke du hast recht, Mensche die nicht mehr selbstständig denken können glauben das nicht und lassen sich wie Marionetten lenken.

Vor Monat
Gerasch Franziska
Gerasch Franziska

@ksk Gunni ich habe Kal El gefragt.

Vor Monat
Paul Patters
Paul Patters

da fragt man sich schon, für was man die eigene Arbeitskraft/Lebenszeit einsetzt... lehrreich, inspirierend und berührend dieser Dokumentarfilm

Vor Monat
w. s.
w. s.

Vielen Dank für diesen wertvollen Beitrag und mein höchsten Respekt für diese Leute die einfach nur wunderbar sind 🙏❣

Vor Monat
P.L.W
P.L.W

Seit 2019

Vor Monat
Raphael Vogel
Raphael Vogel

@Jochen Schueller geh heulen

Vor Monat
Kai Kühn
Kai Kühn

Sie versuchen einfach mal was. Und dafür meinen tiefsten Respekt!

Vor Monat
Jochen Schueller
Jochen Schueller

aber auch ein bisschen cringe

Vor Monat
Dr. Moviecase
Dr. Moviecase

Die doku gibt's schon lange schön das sie wieder ein paar neue Menschen erreicht ❤️

Vor Monat
Freya Glücksweg - Freyas Love- und Reim-Kanal
Freya Glücksweg - Freyas Love- und Reim-Kanal

@flowi84 Ach sooo.

Vor 26 Tage
flowi84
flowi84

Es gab schonmal solch eine Doku, über den Park, die war aber kürzer. Die hier ist neu. Kein reupload.

Vor 28 Tage
Michel Waringo
Michel Waringo

Am Ende des Abspanns steht, der Film sei von 2021.

Vor Monat
Freya Glücksweg - Freyas Love- und Reim-Kanal
Freya Glücksweg - Freyas Love- und Reim-Kanal

Ah, also ein Re-Upload? Dann war mein Gefühl ja richtig, dass ich das alles schon mal gesehen habe. Aber egal, sowas kann man sich auch gut 2 x anschauen.

Vor Monat
Alpha Centauri
Alpha Centauri

Klasse!!! Sehr sympathische, emphatische Menschen, der Umgang mit den Tieren ist ganz wunderbar! Sehr gute Doku, die Hoffnung macht! Es gibt also wirklich noch Menschen, die sich aufopfern, um eine Veränderung zu bewirken!

Vor Monat
Eileen Nowack
Eileen Nowack

Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, ja das habe ich. Deine Aussage bzw. Kommentar war und ist schön, aber Du hast recht, das hilft keinem weiter! Ich habe sofort nach der Doku nach der Familie gegoogelt und über Wikipedia bin ich auf deren Website gekommen. Ich spende nun monatlich an den Park und hoffe, es machen noch mehr!

Vor 24 Tage
Alpha Centauri
Alpha Centauri

@Eileen Nowack hast du meinen Kommentar nicht gelesen!?Zimov arbeitet mit Harvard,um Mammuts anzusiedeln!!!!!Es werden keine direkten Mammuts sein,sondern Elefanten,die mit arktischen Bedingungen klarkommen.und wenn die dort angesiedelt werden,ist der Permafrost GERETTET!!!!Warum sollte ich da keine Hoffnung haben!?Dein rumgeheule bringt dem Permafrost GAR NICHTS!!!!Wenn du helfen willst,dann Spende an den Park oder geh dort mitarbeiten!Deine Worte allein tun nichts!!!

Vor 24 Tage
Eileen Nowack
Eileen Nowack

…Hoffnung macht? Ich bekomme Angst und bin zu tiefst traurig! Schaut doch mal richtig hin und hört zu, es ist Wahnsinn, wir müssen denen, uns, helfen.

Vor 25 Tage
Crazytime
Crazytime

Habe den absoluten Respekt dafür, dass sie dieses Projekt in Angriff genommen haben und ihr ganzes Herzblut hinein stecken. Klasse das es so Leute gibt und ich hoffe das es noch weiter bergauf geht.

Vor 22 Tage
andlem
andlem

Mit diesen tollen Menschen lebt die Hoffnung weiter, nicht zerstören, sondern aufbauen, wundervoll. Ich wünsche ihnen alle Glück und Gute im Kampf um die Erhaltung der Natur.

Vor Monat
Timo P. Grülling
Timo P. Grülling

Der Typ mit den Tieren ist einfach grandios. Wie einfühlsam und umsichtig er mit ihnen umgeht - großartig!

Vor Monat
PeTe
PeTe

Wunderbare Reportage! Wie immer bekommt man bei Arte das, was wirklich interessiert, mit tollen Eindrücken und klasse aufgearbeitet!

Vor Monat
Industriegebiet Alzey Ost Plan 79d
Industriegebiet Alzey Ost Plan 79d

Ganz tolle Doku, alles perfekt gemacht. Der Einsatz dieser Menschen für die Natur und das Klima ist beeindruckend.

Vor Monat
Thorsten F
Thorsten F

Diese Menschen verdienen für ihre Arbeit und Einsatz den Allerhöchsten Respekt. Die Menschheit hat einfach viel zu spät erkannt das jeder sein Verhalten ändern muss. damit das weiterbestehen wie wir es kennen aufrecht erhalten werden kann.

Vor Monat
# Flashback
# Flashback

@Prince Solomon etwas beschleunigen ist sehr sehr untertrieben! Wir beschleunigen den Klimawandel extrem!

Vor 11 Tage
Detox
Detox

Nichts kann der Mensch in der Natur "aufrechterhalten, so wie er es kennt". Dazu hat der Mensch weder das Recht noch die Möglichkeit, zum Glück.

Vor Monat
Alexander Ebersberger
Alexander Ebersberger

@Prince Salomon Auf Permafrost wächst nicht viel, ohne Permafrost wären die Pflanzen besser dran, und die Pflanzen fressenden Tiere auch. Daher wünsche ich viel Erfolg bei der Ansiedlung von Großherbivoren. Vor Methan braucht man sich aber nicht zu fürchten, der Methangehalt in der Atmosphäre ist gleich null, offenbar baut sich das Methan schnell ab, womöglich durch UV -Strahlung.

Vor Monat
Prince Solomon
Prince Solomon

Allerhöchsten Respekt verdienen die Leute, die Umweltverschmutzung bekämpfen, nicht jedoch die gegen den natürlichen Klimawandel (den wir Menschen lediglich etwas beschleunigen) kämpfen. Man kann die Natur nicht aufhalten, man muss sich anpassen oder man stirbt.

Vor Monat
Silke
Silke

Gehört alles zum SPIEL!

Vor Monat
Midro
Midro

Eine ganz starke & tolle Sache. Ich möchte mich beim Team von Arte, sowie den tollen Menschen vor Ort, für diesen Einblick bedanken.! !!!

Vor Monat
Karapana
Karapana

is schon okay

Vor Monat
Hana El-Mahfoudhi
Hana El-Mahfoudhi

Dankeschön eine sehr interessante und informative Dokumentation 👍😊Respekt vor soviel Natur Liebe 💘

Vor Monat
oUT oF thINK
oUT oF thINK

*respeckt

Vor Monat
Baldr og nanna
Baldr og nanna

Super Beitrag !! Und so wichtig zu wissen. Wird definitiv weiter empfohlen 🖤

Vor Monat
Eileen Nowack
Eileen Nowack

Super, dann haben Deine Freunde auch so einen schönen Abend… Empfehle es auch Deinen Kindern weiter, und ich auch, und wenn wir Glück haben, können sie es sich in ein paar Jahren auch noch anschauen. WENN WIR GLÜCK HABEN! Das ist keine Unterhaltungssendung. Lasst uns alle spenden und ihnen uns helfen.

Vor 25 Tage
Ron MiVida
Ron MiVida

Schade, dass nicht mehr Menschen erkennen wie wunderschön und wichtig dieser Planet und die Tierwelt ist. Respekt vor den Menschen die erkannt haben wie vergiftet unsere Systeme sind und aussteigen, zurück zur Mutter Natur. Ich würde es wohl jetzt noch nicht schaffen. Danke ARTE.

Vor Monat
Toatz Y
Toatz Y

Dieser Sprecher untermalt diese Meisterdoku, höchste Qualität und das konstant! Danke Arte 🤝

Vor Monat
XT2KF Classic Rock
XT2KF Classic Rock

Eine sehr, sehr nachdenkliche Dokumentation, am Ende habe ich den Fernseher abgeschaltet und bin durch meine Wohnung gegangen und überlegt, ob das alles so richtig ist, was man selbst als Mensch/Person so macht und vor allem gegen die Natur. Ich bin der Meinung das wir einfach zu viel in Beschlag nehmen und als selbstverständlich ansehen und das muss aufhören.  Ich habe mir ein E-Auto gekauft und versuche schon seit längerem ohne Plastik auszukommen, was sich als eine extreme Herausforderung herausgestellt hat, aber reicht das alles oder macht man es evtl. unbewusst um das eigene Gewissen zu beruhigen Ich weiß es nicht zumindest im Moment nicht. Am Ende der Doku, was er da erzählt ist sehr harter Stoff und regt extrem zum Nachdenken an.  Diese Dokumentation muss an Schulen gezeigt werden, ich halte das für extrem wichtig.  Viele Grüße

Vor 22 Tage
ydschin leo
ydschin leo

Tolles Projekt, tolle Menschen ...👍👍👍

Vor Monat
C C
C C

mensch arte! danke für diese beeindruckende doku. enmal mehr zeigt uns die natur wie zerbrechlich wir menschen sind. und mein grösster respekt vor diesem engagement und ideal.

Vor Monat
Marie Rinner
Marie Rinner

Danke für die tolle Arbeit 🙏🏻

Vor Monat
Inger Midling Michel
Inger Midling Michel

Toller Dokumentar! Müßten viel mehr Leute sich anschauen!

Vor Monat
Orklord 666
Orklord 666

Wieder eine von diesen arte Dokus , bei der man ( wegen dem Thema ) nicht viel erwartet aber insgeheim weis das man , wenn sie mal gestartet ist - nicht davon wegkommt bis sie zu Ende ist :) Ich denke arte würde sogar eine Doku über ein Duschgel so spannend und schön gestalten , das man fasziniert wäre :) 23:28 Eine der klügsten Aussagen die ich seit langem hörte !!!!!!!!!

Vor Monat
Melvin Schade
Melvin Schade

Ich drücke dieser Familie die Daumen. "Hut ab" trifft es nicht mal im Ansatz... Das ist der Wahnsinn! Da kann sich so mancher Reicher ne Scheibe von abschneiden!👍

Vor Monat
Tavish
Tavish

@silmaris ja wird es haben , sie machen da einen modell versuch stellt sich heraus dass es funktioniert wird der russische staat das projekt sponsorn also wenn dass kein effekt ist weiß ich auch nicht

Vor 23 Tage
silmaris
silmaris

Was genau ist denn die "Arbeit" die diese Leute machen die einen Effekt auf irgendetwas haben soll? Und die andere Frage ist wer ist reich?

Vor Monat
Ugly Jericho
Ugly Jericho

Genau. Hier wird 'RICHTIG ' gearbeitet gegen dem Wandel. Die reichen werfen nur mit Geld um sich und alle freun sich . Mit Versprechen die sie nicht halten können...

Vor Monat
mustangsw206
mustangsw206

Klasse- arte, weiter so, TOP Doku - TOP AKTUELL.

Vor Monat
Leon W.
Leon W.

Das Projekt in allen Ehren aber den viel größeren Respekt habe ich vor der Tatsache, dass der Mann so ruhig da stehen während konservativ geschätzt 2000 Mücken seinen Kopf umkreisen.

Vor Monat
D Reha
D Reha

Mein Grossvater erzaehlte mir frueher einiges nachdem er 5 Jahre in dieser Gegend gelebt hatte ueber die Menschen dort , die nicht viel besassen. ""Aber das Wenige was sie hatten, haben sie mit uns geteilt". Er kehrte zurueck nach Deutschland, aber den Respekt vor diesen Menschen hat er nie verloren. Wirklich tief beeindruckend diese Menschen in dieser riesigen Aufgabe.

Vor 2 Stunden
K. Nox
K. Nox

Tolle Doku! Hoffe, dass viele mehr diesen Film sehen.

Vor Monat
Alpha Centauri
Alpha Centauri

Bei Minute 55.11 :Freudentränen und Tränen der Rührung.... Wie er da inmitten der verschiedenen Tiere als Teil davon läuft... Alle zusammen - wie es mal gewesen ist früher....warum gibt es nicht mehr Menschen wie ihn??? Dann hätte unser Planet eine bessere Zukunft! Er hat verstanden, daß wir alle zusammen arbeiten und leben müssen, um Erfolge zu haben! Trennung und Spaltung bringt niemandem was! Eine wunderbare Doku, die mir persönlich sehr geholfen hat, die Welt doch als schönen Ort wahrzunehmen, trotz aller Widrigkeiten! Solange man Tiere versteht und fördert, hat man das Mensch sein begriffen!

Vor Monat
Alpha Centauri
Alpha Centauri

@Sasa ich bin vegan! Schon lange - ich esse nicht gern Leichen weisst du....

Vor Monat
Sasa
Sasa

@Alpha Centauri Wenn du den Tieren und der Umwelt wirklich was Gutes tun möchtest, dann ist es das mindeste nicht mehr dafür zu bezahlen dass sie getötet werden und werde vegan

Vor Monat
Alpha Centauri
Alpha Centauri

@Sasa ganz toll, was du da machst!!! Es hört sich ja so an, als würdest du selbst da mitmachen. Finde ich absolut ehrenvoll und glaub mir, wenn ichs könnte, würde ich auch wieder für und mit Tieren arbeiten.... Ich hab ne weile beim Tierschutzverein unserer Stadt gearbeitet und das war der beste Job meines Lebens... Es war kein Job für mich, es war die pure Freude! Das ist 2006 gewesen und seitdem habe ich leider keinen Bezug mehr dazu. Leider!

Vor Monat
Alpha Centauri
Alpha Centauri

@Sasa gut, danke für die Info! Ich lebe seit Beginn der Pandemie komplett zurück gezogen, da ich schwer Lungen krank bin und unter keinen Umständen das böse C bekommen darf. Um nicht in Panik zu verfallen bei den täglichen Nachrichten, habe ich auch meinen Fernseher 2019 abgeschafft. Und davor war ich arbeiten und hatte keine Muse, mich über Umweltaktivismus zu informieren. Da war ich froh, trotz Krankheit mein Pensum zu schaffen. Ich habe also nicht mit Absicht weggesehen, sondern bin Opfer der Umstände und das kann jedem passieren. Ich werde mich jetzt peu a peu mit dem Thema auseinandersetzen und bin dir dankbar für den Denkanstoß! Bleib gesund!

Vor Monat
Sasa
Sasa

@Alpha Centauri ja, wir kämpfen gegen die Zerstörung unserer Ökosysteme, zB all die Moore die in Deutschland zerstört werden durch die Mastanlagen oder andere diverse Milchviehbetriebe, oder zB die sinnbefreite Fuchsjagd die diesen Monat in Deutschland stattfindet , wo so viele Tiere wie möglich abgeknallt werden für irgend ein dummes Preisgeld , obwohl Füchse super wichtig sind um die Mäuseplage in den Griff zu bekommen. Wir setzen uns dafür ein dass der Wald nicht für bescheuerte Autobahn Abschnitte plattgemacht wird oder dass Kohlekraftwerke nicht noch mehr von unserer Heimat zerstören. Wenn du nichts davon mitbekommen hast dann hast du mit aller Kraft weg gesehen!! Hier werden Aktivistin vor Gericht gezehrt weil sie den Ernst der Lage verstanden haben und ihr Leben aufs Spiel setzen um die Ökosysteme zu retten, alleine heute ist ein Freund von mir vor Gericht , wegen zivilen Ungehorsams

Vor Monat
Tobi Costigan
Tobi Costigan

Wahnsinns Doku. Emotional schwer zu begreifen.

Vor Monat
lightning in a Sander
lightning in a Sander

@videre ich bin natürlich kein Fan der US Armee und auch kein Fan von schwer Öl beide Punkte sind mir durch aus bewusst. Nur wie soll man die US Armee dazu zwingen ihre Umwelt Bilanz zu verbessern?

Vor Monat
lightning in a Sander
lightning in a Sander

@videre ich bin natürlich kein Fan der US Armee und auch kein Fan von schwer Öl beide Punkte sind mir durch aus bewusst. Nur wie soll man die US Armee dazu zwingen ihre Umwelt Bilanz zu verbessern?

Vor Monat
AREAH
AREAH

@videre du schwachkopf hast keinen plan von psychologie. du weißt auch nicht woher wir unsere meinung beziehen. jede aussage die du machst ist für jeden grundschüler hinfällig wenn er mal eine ecke weiter denkt. denkst du die leute von denen du deine kruden thesen beziehst haben keine geldgeber? du bist einfach zu bequem die wahrheit anzuerkennen und flüchtest dich in die verschwörung weil du dann keine konsequenzen in deinem leben ziehen musst. reiche werden auch immer reicher weil leute wie du dafür sorgen dass riesige konzerne weiter die umwelt und das klima zerstören können wie bisher, nur weil du deinen minderwertigkeitskomplex kompensieren musst indem du dich als erleuchteter aufspielst

Vor Monat
videre
videre

@lightning in a Sander Es wurde erzählt der Meeresspiegel wird steigen. Das wurde schon vorhergesagt da waren wir beide noch nicht auf der Welt (glaube das du nciht so alt bist) . Es ist nichts passiert. Es gibt ein Foto der Freiheitsstatue von 1920 und eines von 2020.....Kein Unterscheid. Ihr glaubt bedingungslos den Wissenschaftlern ohne deren Hintergrund erforscht zu haben. So ein ´´Wissenschaftler´´ tut nicht einfach von sich aus. Er braucht eine Finanzierung (ein team und ein Labor) . Daher ist der Wissenschftler schon befangen,von Anfang an. Wüsstest du,wie Firmen das handhaben würdest du vielleicht etwas skeptischer mit diesen ganen Berichten umgehen können. Wissenschaft ist gekauft und nur da um das Narrativ seiner Geldgeber zu bestätigen b.z.w zu bestärken. Es gibt Berichte von vor 30 jahren in denen steht,das es in 30 Jahren eine Eiszeit geben wird u.s.w........Diese ´´Morgen oder so geht die Welt unter´´ Propaganda schmieren die schon seid langer Zeit auf Blatt. Passiert ist bisher nichts weiter,als das reiche noch reicher gewordn sind. Menschen wie du sehen nicht mal den Unsinn in diesen ganzen Berichten. Überall heißt es ´´Die Menschheit,Wir u.s.w´´ dabei haben es die Firmen und Regierrungen allein in der Hand und zu verantworten. Wusstest du,dass das US-Milität der größte Umweltverschmutzer der Welt ist ?? Auch verbrennen Schiffe,Schweröl und das ALLE Schiffe. Also ist das ganze Bla Bla um z.B Disel u.ä. Unsinnig. Auch ist es doch irgendwie auffällig das z.B Politiker sich immer V8 Panzerkarossen leisten und diese auch privat nutzen können u.s.w.........Ihr seht die Scheinheiligkeit und die Unlogik nicht weil ihr euch Angst machen lasst und weil ihr blind Typen vertrauen wollt,die nachweißlich hoch korrupt sind,ständig lügen u.v.m...........Ist so ein Psychologie Ding,will ich auch nicht weiter erläutern. Dauert zu lange und ich hab auch keine Lust alles zu tippen. Dazu kommt noch,das Psychologie kompliziert ist und nicht sooooo leicht erklärt werden kann über z.B You Tube Kommentarspalten.

Vor Monat
Saruman
Saruman

@Silke ach silke halten sie doch einfach die Klappe .

Vor Monat
לעזאזל עם המשטרה
לעזאזל עם המשטרה

Danke arte und an die Wissenschaft❤

Vor Monat
Brüllaffe
Brüllaffe

Sehr schöne und wichtige Doku. Danke dafür.

Vor Monat
Axel Schleicher
Axel Schleicher

Leute, das ist der perfekte Stoff für ein Hollywood Spektakel mit Happy End. Spätestens dann wird sich ein riesiges Budget für den Park auftun.

Vor Monat
blabm1
blabm1

Ja, tolle Reportage. Stimmungsvoll und eindrucksvoll umgesetzt. Chapeau!

Vor 4 Tage
Tavish
Tavish

man kann tatsächlich auch dem park spenden oder eine tierpatenschaft übernehmen

Vor 23 Tage
Chrissy Er
Chrissy Er

Die Szene mit dem Wisent ist schon spannender als so mancher Action Film....

Vor 23 Tage
Tobias Haller
Tobias Haller

@Henry Meyer banane

Vor 28 Tage
Henry Meyer
Henry Meyer

@Andrzej Loco p Äpfel

Vor Monat
D4RK!
D4RK!

Vielen Dank für eure super Dokumentationen! Sachlich, neutral und nicht völlig übertrieben reißerisch.

Vor 4 Tage
twoone21
twoone21

Ein ganz wunderbares Projekt und noch wunderbarere Menschen dazu:), ich kann Euch nur das Beste wünschen.

Vor Monat
Kai Kühn
Kai Kühn

Und, was Du noch tun kannst, ist das eigene Verhalten zu ändern.

Vor Monat
Don Pepper
Don Pepper

Danke ARTE für die Tolle Doku! Schön dass es noch so einfache Menschen gibt wo die Natur schätzen & Lieben! Respekt an die Leute die dass auf die Beine stellen! ❤💪

Vor 10 Tage
Ugly Jericho
Ugly Jericho

Also. LEUTE. Ich mag #Artedokus. Sie sind informativ unterhaltsam und geben mir ein gutes Gefühl, auch wenn Themen angesprochen werden die etwas schwerer zu verdauen sind führt mich #Artedokus durch die Story um dennoch mit einem guten Gefühl aus diesen Traumen zu kommen. Ein Danke an #Artedokus für die bereit stellung und Schaffung wichtiger Information die ein jeder wissen muss. Sind des Lebens sind: Information sammeln -/- Kategorisierung und Einen jeden zugänglich machen. Und es ergibt ja auch Sinn. Man lernt eben nie aus...

Vor Monat
Philips Super Mario
Philips Super Mario

Respekt 🙏 an die Menschen. UND WIR SEHEN GRADE ZU WIE DIE WELT UNTERGEHT TRAURIG 😢😢😢😢😢

Vor Monat
Tavish
Tavish

@Silke nstürlich gibt es klimawandel, obs das schon immer gab spielt keine rolle weil es nie in solchen ausmaßen schwankte dieser jetzige klimawandel droht die menscheit alszulöschen

Vor 22 Tage
La Bö
La Bö

Ja man die Welt geht nicht unter... Was fehlt der Erde um ein Superexoplanet zu sein!?... Richtig 2 Grad Temperatur

Vor Monat
Phra Panjavaro
Phra Panjavaro

Deine Feststelltaste klemmt. Bloß weil sich das Klima verändert, geht garnichts unter. Solange Atombomben außen vor bleiben, wird es weitergehen. Nur fraglich wie.

Vor Monat
Fabey93
Fabey93

@Philips Super Mario Silke will dir nur was von Chemtrails erzählen lulz

Vor Monat
Horst Lobers
Horst Lobers

Warum schauen Sie zu, das ist grausam gegenüber den Verunglückenden, machen ist. Helf Denen oder erschlag die, sagt man bei Katzen, auf manchen Bauernhof, jaaa

Vor Monat
To Yük
To Yük

eine packende Geschichte mt einer wunderschönen zitat!! "sich selbst zu besiegen" einfach top!!

Vor Monat
Jochen Schueller
Jochen Schueller

das ergibt doch null Sinn - klingt halt sehr philosophisch, da es ganz einfach widersprüchlich ist - und wenn man jetzt annimmt, dass es nur auf den ersten Blick (aus der Sicht eines Ungebildeten) nicht zusammenpasst, aber auf den zweiten Blick (auf der "Meta"-Ebene) konsistent bleibt, dann kann man daraus alles Schlussfolgern bzw reininterpretieren - oder einfach sagen, dass man den Sinn erkannt hat und die Aussage total inspirierend findet xD

Vor Monat
AcldPhreak
AcldPhreak

naja.. geht so, der Alte hat da weitaus bessere Zitate parat, dafür muss man aber auch bis zum Ende weiterschauen ;)

Vor Monat
Babs Fux
Babs Fux

Seit Jahren denke ich immer wieder mal an diesen Mann. Sehr schön. 😍

Vor Monat
NBA legend & icon Black Mamba 8 & 24
NBA legend & icon Black Mamba 8 & 24

Mega diese Leute in Sibirien Russland 🇷🇺 einfach überragend 💪🏻🙏🏼 Respekt ✊🏻 Gruß aus Polen 🇵🇱

Vor Monat
fantinel
fantinel

Arte wiedermal mit besserer Bildung als jedes Schulsystem zambringen kann ^^

Vor Monat
Türk Atilla,Timur,Turan, Selcuklu-Osmanli
Türk Atilla,Timur,Turan, Selcuklu-Osmanli

Der Senior hat viel Weitblick,und nimmt sich nicht so wichtig. Klasse Typ,cool 😎 drauf.

Vor Monat
Tavish
Tavish

@Daniel T geht das auch in einem verständlichen deutsch oder knallt der neujahrs Alkohol grad voll rein ?

Vor 22 Tage
Daniel T
Daniel T

@Tavish Wahrheit? Sponsoren und der Wissenschaft? Ich fürchte das System funktioniert schon anders.

Vor 23 Tage
Tavish
Tavish

@Daniel T sein modellprojekt hat sich bereits als wahrheit heraussgestellt bald wird er sponsoren haben

Vor 23 Tage
Daniel T
Daniel T

@wotcfetish Ja, das mag ja alles sein.. aber für ein "Lebensprojekt", sollten ein paar Monate Recherche durchaus eine angebrachte Investition sein oder? Der Mann ist ja nicht dumm, aber selbstverständlich hat es mehr Gründe warum die Landschaft in der Vergangenheit anders aussah. Es liegt ja nicht daran, dass die Tiere dort abtransportiert wurden, sondern eher an den klimatischen Bedingungen, der Veränderung der Flora und dem dadurch resultierenden Verschwinden der Tiere. Einfach einen Zaun um die Landschaft zu ziehen damit die Tiere nicht wieder abwandern können.. ist schon etwas kurz gedacht oder? Fakt ist ja auch, dass es diese Forschung ja durchaus gibt. Die Fakten liegen doch seit vielen Jahren auf dem Tisch, nur ist unsere Gesellschaft nicht bereit dementsprechende Prioritäten zu setzen.. von daher mangelt es nicht an ein paar Machern, sondern rund 8 Milliarden Menschen müssen anfangen etwas zu tun. Natürlich ist es ein schöner Gedanke, dass ein Typ der sich irgendwo im nirgendwo aufopfert unsere langfristigen Probleme mit einer schlauen anzugehen.. das dies die Lösung sein könnte und wir uns nicht ernsthaft verändern müssten, aber das passiert eben nicht. Von daher finde ich die Flucht in solche "Lösungsfantasien" ziemlich problematisch. Die Wissenschaft hat ihren Job schon lange getan.. jetzt sind wir dran.

Vor Monat
wotcfetish
wotcfetish

@Daniel T wenn alle immer warten bis alles bis ins letzte detail stichhaltig belegbar ist gibt es keine innovation mehr und wir haben jede menge denker und keine macher mehr

Vor Monat
Scot Meiners
Scot Meiners

absolut verrückt ich habe am Anfang nicht daran gedacht wie sehr sich die Schneedecke auf den Permafrost auswirkt. alle Leute die dieses Video schauen sollten diesen teilen, es ist sehr bewegend sogar besser als die beste Drama Serie. Ich hoffe diese Leute bekommen es hin ein sich selbst versorgendes Ecosystem zu erschaffen.

Vor Monat
Hans Mack
Hans Mack

Danke Arte! Wie schön es doch wäre, wenn es wieder Mammuts in Sibieren geben würde…

Vor Monat
Axioma Delia
Axioma Delia

Danke für die Arbeit!

Vor Monat
Wehrkreisersatzkomma
Wehrkreisersatzkomma

interessantes Projekt und sinnliche Bilder von Mensch, Tier & Natur

Vor Monat
Zappelblatt Märchenschmiede
Zappelblatt Märchenschmiede

diesmal stimmt fast alles: krasse Protagonisten, krasse stimmen, krasse Bilder, gute Musik. selten gut.

Vor Monat
Zappelblatt Märchenschmiede
Zappelblatt Märchenschmiede

@Shaved Viking hehe:) es sei Dir verzieheN! Messungen sollen einen Unterschied von über 20 grad Celsius zwischen der Temperatur des Böden, bei 50 cm Tiefe, ergeben haben. Also zwischen innerhalb des Parks und außerhalb. Eine, wenn auch kleine, Wirkung erzeugen die beiden, bzw deren Bisons und Ponys, wohl schon. Das freut mich jedenfalls.

Vor Monat
Shaved Viking
Shaved Viking

@Zappelblatt Märchenschmiede Grundsätzlich: um so dicker die Schneedecke, um so besser isoliert sie den Boden. Das heißt, dass bei großer Schneedecke selbst bei -30 (und mehr) °C Lufttemperatur der Boden bei Werten knapp unter dem Gefrierpunkt bleibt. Damit wird nicht sofort alles aufgetaut, aber der Permafrostboden taut so Jahr für Jahr immer mehr auf und verliert an "Dicke". Ist der Schnee großflächig auf wenige Zentimeter plattgetreten, wird der Boden nicht so stark isoliert, wodurch die Temperaturen auch in den tiefen Bodenschichten ähnlich zu denen der Luft bleiben. Der Permafrostboden behält also seine "Dicke" bei oder würde im idealsten Fall mit jedem Jahr tiefer gefrieren. Falls es einem komisch erscheint, dass Schnee warm hält/isoliert, schmeiße ich schon mal präventiv das Wort "Iglu" in den Raum. Ich habe die Doku gerade erst angefangen, kenne aber die Idee hinter dem Projekt. Es soll die Artenvielfalt erhöhen und auch dem Wald entgegen treten. Besonders in dieser Klimazone sind Wälder biologisch sehr inaktiv und vor allem nehmen Bäume nur bis zu einem bestimmten Alter signifikante Mengen an CO² auf, danach stagniert es langsam. Grasland hingegen nimmt beständig CO² auf und die Gräser überwachsen alte oder plattgetretene Gräser, wodurch erneut durch das Wachstum der neuen Gräser wieder CO² aufgenommen wird, weshalb Grasland am Ende eine bessere CO² Bilanz hat. (Hätte die ² gerne tiefgestellt, wusste aber spontan nicht wie, nur für's Protokoll xD)

Vor Monat
Gute Morcheln
Gute Morcheln

@Tekape Was für Quatsch denn? Biodiversität erhöhen, Ökossteme wiederherstellen, das Auftauen des Permafrost aufhalten = Quatsch?

Vor Monat
Zappelblatt Märchenschmiede
Zappelblatt Märchenschmiede

@Tilted Head ja, da haste wohl wahr. dazu weiß ich zuwenig darüber. mir erschien das plausibel, die Tiere den Schnee platt zu treten bzw wegschaufeln zu lassen, damit der Boden abkühlt. weißt du da mehr?

Vor Monat
Tilted Head
Tilted Head

​@Zappelblatt Märchenschmiede Ich finde Idealismus toll und sehr wichtig! Es wird viel zu wenig unternommen bezüglich Erhaltung des ökologischen Gleichgewichts! NUR ist nicht jede Idee gut, denn manche Ideen können *sogar* *kontraproduktiv* sein, trotz bester Absichten. Das wollen wir ja auch nicht!

Vor Monat
Alx Capone
Alx Capone

super sympathischer typ

Vor Monat
Darius Weisz
Darius Weisz

und ich dachte "Zimov" kommt von dem slawischen Wort "zima" für Winter... aber zufällig ist es der Name des "Erfinders" PS: Der Regisseur heißt noch dazu Sneguriev, "sneg" heißt "Schnee" das kann doch kein Zufall sein haha

Vor Monat
Martin Müller
Martin Müller

Stimmt

Vor 28 Tage
Panda rhei
Panda rhei

:o

Vor Monat
Cucublueberry
Cucublueberry

Danke für diese tolle Doku 💚

Vor 7 Tage
Elu Herrahaz
Elu Herrahaz

Unfassbar sympathische Kerle. Die Jungs leben meinen Traum!

Vor Monat
krasky
krasky

Warum Traum? Die könnten sicherlich tatkräftige Unterstützung gebrauchen!

Vor 14 Tage
André Geitzenauer
André Geitzenauer

Die sollten sich dringend um PR kümmern also Crowd Funding betreiben in den sozialen Netzwerken aktiv werden. Spenden Kontos errichten...... Dann wären es nicht mehr 20 %Spenden sondern 100 %. Wenn ich zum Beispiel wüsste wo man Geld für diese Sache spenden kann würde ich 25 € pro Monat spenden und ich bin mir sicher da draußen sind tausende Menschen die so denken wie ich.

Vor Monat
DerDill
DerDill

@Jingis Khan pleistocene park

Vor Monat
Jingis Khan
Jingis Khan

@DerDill wie heißen die?

Vor Monat
Balu683
Balu683

@silmaris ist eine gute Idee.

Vor Monat
silmaris
silmaris

@Balu683 Ich dachte das wir vielleicht unsere korrupten Politiker (also fast alle) dahin schicken und es als Dienst am Klimawandel verkaufen. Ich bin mir sicher die fühlen sich zwischen den ganzen Blutsaugern echt wohl.

Vor Monat
Balu683
Balu683

@silmaris damit der alte Russe da Leben kann. Das ist es doch am Ende.

Vor Monat
corvintaurus
corvintaurus

Schon die ersten 4min haben mich geflasht... wirklich RICHTIG GUT gemacht Arte !!!!!!

Vor Monat
Peace Is Where I Am
Peace Is Where I Am

Bin jetzt 49 und dachte als kleiner Junge, dass mir die die Menschen in Sibirien leid täten, weil die es so kalt haben. Ich erklärte meinem Vater, man müsse Löcher in den Nordasiatischen Boden bohren und Heizstäbe einführen, dann würde es ihnen besser gehen. Wie ich mich geirrt hatte ...

Vor Monat
AcldPhreak
AcldPhreak

Stell dir mal vor... so werden weitreichende Entscheidungen verabschiedet. In deiner kindlichen Sympathie wusstest du es nicht besser und wolltest etwas gutes tun. Bei Erwachsenen mit Verantwortung sieht das schon wieder anders aus^^

Vor Monat
Patrick
Patrick

Ne, war schon richtig so.

Vor Monat
Miss Mojo
Miss Mojo

Immer wenn man denkt, arte kann nicht noch einen drauf setzen, dann kommt so eine Doku. Ich weiß, schon 2 Jahre alt, aber die Erzählung, die Bilder, der Schnitt, die Musik, sehr berührend und mitnehmend.

Vor Monat
Rthirtytwo ALB
Rthirtytwo ALB

We love you Arte 👏🏻❤️

Vor Monat
Bruce Johnson
Bruce Johnson

Tolle Menschen...müsstes mehr davon geben❤

Vor Monat
Jochen Schueller
Jochen Schueller

gibts doch

Vor Monat
Miriam
Miriam

Grandios. Vielen Dank!

Vor Monat
Iamleros
Iamleros

Ich hätte da eine Idee. Wie wäre es eine Kryptowährung zu gründen, welche sich auf die Züchtung der amerikanischen Bisons spezialisiert? Eigentlich wäre dies zwar eher eine Aktie, aber ohne Kontoführungsgebühren und ohne staatliche Kontrolle.

Vor Monat
Acar Bekir
Acar Bekir

Danke ARTE ❤

Vor Monat
The unknown dude
The unknown dude

Gute Dokumentation!

Vor Monat
Volker
Volker

Danke, guter Film!

Vor Monat
snickster
snickster

Liebes Arte-Team, was bei euren Uploads nur noch fehlt sind ausführlichere Beschreibungen mit Links zu verschiedenen Quellen hier bspw. zu dem Projekt. Auch interessant wäre zu erfahren wie man für das Projekt spenden kann.

Vor Monat
lasieisbaer
lasieisbaer

Mal wieder eine dieser Arte special Dokus. Lässt einen mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurück.

Vor Monat
Roland Walper
Roland Walper

Menschen, die noch denken können! Wunderbar!

Vor Monat
SimonR4y
SimonR4y

Abgesehen von allem anderen natürlich, großes Lob auch an die Auswahl der Synchronsprecher - vor allem der Zimovs.

Vor Monat
Eva Wolf
Eva Wolf

Wahnsinn, was diese Menschen in der Arktis leisten, Lichtgestalten sind sie! Vor allem der Bärtige, es ist so schön, diese Liebe zu den großartigen Wesen! Schade, dass sie so wenig Helfer haben!

Vor Monat
Eva Wolf
Eva Wolf

@Tjoma83 Möglich. Sehr, sehr schade. Wieder eine Chance weniger :(

Vor Monat
Tjoma83
Tjoma83

Weil das Geld verbraucht und nicht generiert.

Vor Monat
Paul Hofstätter
Paul Hofstätter

unglaublich gelungene doku

Vor Monat
Christof
Christof

Klasse Doku, Respekt ans Arte Team und natürlich an die Protagonisten. Toller Einsatz von Tier und Mensch um etwas gutes zu bewirken. Ob das ganze nun Sinn macht oder nicht kann ich als Leihe nicht beurteilen. Der gute Wille zählt aber alle male. Ob er ein paar Mammuts findet wage ich noch anzuzweifeln :P

Vor Monat
ARTEde
ARTEde

Danke Christof!

Vor Monat
Hans - Georg Horzella
Hans - Georg Horzella

Höchsten Respekt für diese Leute.... warum gibt es nicht mehr Menschen wie ihn /Sie ??? Super Beitrag !!

Vor Monat
Toni Mahoni
Toni Mahoni

Großartige Doku.

Vor Monat
MariusB
MariusB

Unglaublich gute Dokumentation, die Aufnahmen packen einen so sehr, dass man vergisst zu atmen.

Vor 19 Tage
J J
J J

Damn arte...danke für den konstant super content

Vor Monat
schnabulator
schnabulator

ja äh, nette Bilder, interessant anzusehen, coole Story, aber - warum wird die wissenschaftliche Seite der Hypothese null beleuchtet, was sagen andere Forscher dazu, Gegenmeinungen? Was ist mit der Politik? Kommt noch ein zweiter Teil oder warum wird das komplett ausgespart? So hilft die Doku kaum mit, dem Projekt die Legitimation ab- oder zuzusprechen, eine verpasste Chance! Teile der Zuschauer könnten das Ganze jetzt für ein Hirngespinst von ein paar Schneemännern halten, die zu kalt gebadet wurden.

Vor Monat
TheRevolverLady
TheRevolverLady

Fand die These auch abenteuerlich aber Artikel gibt's wirklich genug wenn man ein bisschen sucht. Gibt auch ne EU Stiftung die das unterstützt etc.

Vor 16 Tage
Endgegner
Endgegner

Was ich mich fragte: Schnee sei schlecht, weil er isoliert und soll zertrampelt werden? Steht beim Trampeln nicht eher das Verdichten von Schnee und insbesondere Boden im Vordergrund? Ohne Schnee geringeres Albedo und damit doch wieder stärkeres Aufheizen, oder nicht? Wahrscheinlich meinte er das auch so und es kam nur falsch rüber...

Vor Monat
weidenkuh13
weidenkuh13

Da stimme ich dir zu. Ich habe auch die ganze Laufzeit auf die Einordnung der Zusammenhänge gewartet und ein paar andere Meinungen oder Pro- und Gegenthesen erhofft. Außerdem hat dieser Film zwar starke Aufnahmen, aber überhaupt keine Animationen (zB zu Frosttiefe, Thermische Effekte der Schnee Decke o.ä.) oder wenigstens die Arte-typischen Weltkarten zur lokalen Verortung.

Vor Monat
schnabulator
schnabulator

@C0UNT D00KU ich denke, um die Bedeutung der Permafrostböden für den Klimawandel gibt es keine 2 Meinungen, das kann man glaube ich als gesicherte Erkenntnis betrachten...

Vor Monat
C0UNT D00KU
C0UNT D00KU

@schnabulator ich habe mich bezüglich der Permafrostböden geäußert die in dieser Doku auch eine wesentliche Rolle spielen. Natürlich ist mir bewusst das diese Doku mehrere Aspekte anspricht

Vor Monat
the Plötzer
the Plötzer

Großartige Doku !

Vor Monat
r3dig0
r3dig0

sowohl der russe als auch der Übersetzer haben echt klasse stimmen...

Vor Monat
k-
k-

Eine Arte Doku die, wie immer, der Hammer ist

Vor Monat
Angelo Manuel Milione
Angelo Manuel Milione

1:27:10 Das hat eine sehr tiefe Bedeutung 🕊

Vor Monat
Harry Gute Laune
Harry Gute Laune

Völlig wahr!

Vor Monat
Elsi W.
Elsi W.

Dieses Projekt sollte vom Staat unterstützt werden !Dann tun sie was für den Klimaschutz!Danke an Euch die sich für unser Klima einsetzen!!

Vor Monat
Jarl
Jarl

Solche Projekte sollten echt viel mehr von der Politik unterstützt werden. Man kann nur hoffen.

Vor Monat
Kal El
Kal El

sagst Du Deinen Kindern auch: Aber ich hab doch so "gehofft" - auch während ich mit dem Auto herumgefahren bin! Auch wenn ich im Urlaub war! Ich hab sooooo gehofft!! Und trotzdem hats nicht geklappt!? TU WAS! TU WENIGER! WENIGER KAUFEN - MEHR VERZICHT FÜR EURE NACHKOMMEN!

Vor Monat
TheRedused
TheRedused

Wow. Eine der besten dokus die ich je gesehen habe. Die Bilder einfach genial. Ich hab vor einigen Jahren ein Bericht zu drm park gelesen und es ist schön zu sehen, dass es vorangeht. Zwar beschwerlich, aber ich hoffe und denke, dass sie da etwas für die nachwelt erschaffen

Vor Monat
Marcel 1994
Marcel 1994

Schöne Doku!😊👍

Vor Monat
Daniel R.
Daniel R.

Hab die Doku irgendwann schon mal gesehen.. aber dieses Mal hat sie mich so dermaßen gefesselt. Vielleicht, weil ich nach dem Studium begonnen habe Verantwortung zu übernehmen. Ich bin Vater, aber diese Menschen kümmern sich, als wäre sie unser aller Väter!

Vor Monat
Coding Toffee
Coding Toffee

Wow, das war die beste Doku die ich bisher gesehen habe. Da bekommt man richtig Lust direkt im Park mitzuhelfen.

Vor 14 Tage
Hanna S
Hanna S

vielen dank für diesen Beitrag, wir waren öfter zu tränen gerührt, wollten wegschauen, und sind froh dass wir es doch nicht getan haben. ein weiteres mal wachrütteln.

Vor 17 Tage
Wolfgang Weighold
Wolfgang Weighold

Danke für das hochladen sehr interessant

Vor Monat
Jan Munske
Jan Munske

Toller Film

Vor Monat
Amrah Fusion
Amrah Fusion

Sehr interessant!

Vor Monat
Vida CK
Vida CK

Wie Paar Menschen mit zwei eigene Hände uns die Welt retten 😥

Vor Monat
Freya Glücksweg - Freyas Love- und Reim-Kanal
Freya Glücksweg - Freyas Love- und Reim-Kanal

Wieder 'ne sehr beeindruckende Doku. Aber irgendwie hatte ich das Gefühl, sie schon mal gesehen zu haben. Ist das 'n Re-Upload oder hab ich vielleicht sowas Ähnliches irgendwo anders gesehen? Aber so oder so ... Daumen hoch, liebes ARTE-Team. 😊👍

Vor Monat
Marc Twain
Marc Twain

Da wird ein Naturwissenschaftler (im wahrsten Sinne des Wortes) gezeigt der über der Politik und Gesellschaft steht und mit seinem Stock die Erkenntnisse von Tausend Messungen auf den Punkt bringt (und eine gelungene Prolog über von Man zu Man (wie bei Kent Nerburn oder Steve Biddulph)

Vor 19 Tage
TheRevolverLady
TheRevolverLady

...bin ja nach 5 Minuten zusehen schon von Kopf bis Fuß verliebt in die beiden, meine Güte

Vor 16 Tage
Mag Kuss
Mag Kuss

Eine unglaublich spannende Doku aus dem Leben auf der Erde. Mega gut.

Vor 21 Tag
Eguerro
Eguerro

Liebes #ARTEde Team, ich verstehe die Aussage bei 1:13:30 nicht ganz. Aus dem Kontext ergibt sich, dass es gut ist, dass die Abtaugrenze sich von 20m auf 80m verschoben hat. Ich verstehe den Begriff Abtaugrenze aber so, dass es vorher bis 20m getaut hat und es jetzt bis 80m Tiefe taut, was offensichtlicher Weise schlecht wär. Könnt ihr den Begriff einmal erläutern und erklären, was dort beschrieben wird? Tolle Doku!

Vor Monat
Mr Phillux
Mr Phillux

Das bedeutet wohl die Schichtdicke, welche das Kern-Permaeis vor dem Abtauen bewahrt. Bei nur 20m erreicht «die Wärme» das Permaeis schneller, als wenn die Schicht 80m dick ist. Das ganze Experiment bezweckt ja mehr Kälteaufnahme im Winter und erleichtert auch, dass vorhandene Wärme aus dem Boden raus geht

Vor Monat
Ugly Jericho
Ugly Jericho

Denke ist eh so wie du glaubst. Ich versteh es auch nicht wirklich , aber das macht ja auch Sinn...

Vor Monat
L vN
L vN

Sehr gute Doku (wie immer) ! Schade das es nicht etwas wie ein link zu spenden von eine beitrag zum park gibt........ wahre doch schon wenn mann etwas beitragen konnte an solche gute arbeit ?! Hoffe das man in park auch leute entfangt und damit einiges extra einkommen reinholt ?!

Vor Monat
Pavel Sokolov
Pavel Sokolov

Ich habe vor ein paar Jahren eine Doku über das Gleiche Thema gesehen. Dort war auch dieser kluge, gute Mann da und hat im Grunde das gleiche erzählt wie hier. Was hat sich geändert? - nix.

Vor Monat
gigi garzuly
gigi garzuly

Ja, die habe ich auch gesehen vor Jahre schon.

Vor Monat

Nächster

Mythos Wal | Doku HD | ARTE

1:29:32

Mythos Wal | Doku HD | ARTE

ARTEde

Aufrufe 217 000

Nicolas Cage: Vom Hollywood-Star zum König der B-Filme | Blow Up | ARTE

21:22

Das Geheimnis der Pyramiden (Der Cheops Pyramiden Skandal)

1:41:48

Im Verhör: Die Großfamilie Rammo | SPIEGEL TV

58:22