Wohnhäuser stürzen ein nach Erdrutsch bei Hochwasser-Katastrophe in Erftstadt-Blessem | 16.07.2021

  • Am Vor Monat

    WupperVideoWupperVideo

    In Erftstadt-Blessem ist nach dem massiven Starkregen am Mittwoch (14.07.2021) die Erft über ihre Ufer getreten.
    Die riesigen Wassermassen überfluteten Felder, eine Kiesgrube und den Stadtteil Blessem, welcher über einen Meter hoch unter Wasser stand.
    Anwohner, die nicht mehr rechtzeitig flüchten konnten, mussten von Bundespolizei und Bundeswehr mit Hubschraubern gerettet werden.
    Am Freitagmorgen lösten sich größere Erdmassen des Ackers und der Radmacherstraße und rutschten in die Kiesgrube.
    Mehrere Häuser stürzten dabei ein und wurden vollständig zerstört.
    Die Straße riss ebenfalls auf und Wasserleitungen, Abwasserkanäle und Stromkabel, sowie Telefonleitungen wurden durchtrennt.
    Die Infrastruktur in dem Ort wurde massiv beschädigt.
    Bis zum Freitagnachmittag floss der Großteil des Wassers wieder ab und die Anwohner konnten zurück, um die wichtigsten Habseligkeiten zu sichern.
    Auch mehrere Koi Karpfen wurden durch die Fluten aus ihrem Gartenteich geschwemmt und mussten von Nachbarn gerettet werden.

    Bericht:
    Lars Jäger
    Daniel Evers
    © 2021 WupperVideo

    Tags:
    Nachrichten, News, Bericht, Beitrag, Reportage, Video, Film, Nachricht im Film, Fernsehen, TV, Broadcasting, Panasonic, DVX200, 4K, UHD, WupperVideo, NonstopNews, Berichterstattung, Polizei, Feuerwehr, freiwillige Feuerwehr, Köln, NRW, Deutschland, Germany, Wuppertal, Bergisches Land, Rhein-Sieg-Kreis, Bonn, Professional, Canon, Manfrotto, RODE, Sennheiser

Lothar Kühle
Lothar Kühle

Die ,,Offiziellen" sind ja nicht mal vor Ort gewesen. Nicht mal nach Wochen

Vor 16 Tage
Lothar Kühle
Lothar Kühle

Dreckspropagandavidio Dank den Bauern wissen alle, wie es wirklich wahr. Pfui auf alle verantwortlichen Pullitiker

Vor 16 Tage
WupperVideo
WupperVideo

Und was haben wir jetzt damit zu tun?

Vor 15 Tage
Lothar Kühle
Lothar Kühle

@WupperVideo weil ? Vor der ,,Wahl" muss alles schön sein . Wie bei Walter und Erich , den vorhandenen grauen Dreck mit bunten Farben überdecken... Keine Probleme. Wie der Westen sagt -- alles supi

Vor 15 Tage
WupperVideo
WupperVideo

Propaganda?

Vor 16 Tage
Lothar Kühle
Lothar Kühle

Einer fliegt noch , einer fliegt noch zur Rettung rum . Die anderen 7 sind für die Pullitiker reserviert.

Vor 16 Tage
Michael Kirch
Michael Kirch

Immer weiter die CDU wählen. Dann ist bald nichts mehr zum schützen da. Gelle Frau Heinen-Esser.

Vor 26 Tage
Sabine WWG1WGA - trust the plan
Sabine WWG1WGA - trust the plan

Hauptsache in Afghanistan hat die Evakuierung besser geklappt!

Vor 27 Tage
Sabine WWG1WGA - trust the plan
Sabine WWG1WGA - trust the plan

Das sind die Hubschrauber die nachts nicht fliegen können ?

Vor 27 Tage
אבי חיים
אבי חיים

בורא עולם מחזיר לכם מידה כנגד מידה

Vor Monat
BlaBlaBla
BlaBlaBla

Klimawandel

Vor Monat
Ariane Xxx
Ariane Xxx

Lt Video, Feuerwehr geholt??

Vor Monat
WupperVideo
WupperVideo

?

Vor Monat
TheMschu23
TheMschu23

Die koi karpfen werden alle sterben nach der Brühe..... :-(

Vor Monat
perBremer
perBremer

ich verstehe das nicht. Es wurde gewarnt , also warum sind die Autos nicht auf dem Berg ? Es wurde das Haus überflutet. Aber warum stehe ich vor dem Nichts? Das zahlt die Versicherung. ich hätte da kein Problem, wäre vorbereitet. Die nächste Katastrophe rollt bereits an. Der Black-Out. Was ohne Strom passiert könnt ihr hier sehen. Seit vorbereitet.

Vor Monat
Knork Ster
Knork Ster

Spaßvogel Armin Laschet wirds schon alles weglachen.

Vor Monat
Rumpel Rumpel
Rumpel Rumpel

Kurios ist auch das die Bundeswehr bei solch großen Schäden durch die Natur nicht prinzipiell zu Einsätzen verpflichtet wird und mit Einsatzkräften unterstützt.( !!! nicht alle !!!!) Deutschlandweit können tausende Soldaten zusammengezogen und mit Gerät unterstützen. Aber da das Gerät ja aus der Mitte des Jahrhunderts ist kann man sich damit auch nicht zeigen. Wenn man sieht was das THW da aufzeigen kann ist das schon beschämend für die Bundeswehr. Ich wünsche allen viel Kraft und Ausdauer

Vor Monat
Dave1987
Dave1987

@Rumpel Rumpel Erst jammern das sie sich mit Katastrophenschutz nicht auskennen und dann das Thema wechseln zu Finanzen ist aber auch komisch Die Bundeswehr darf im Inland nur auf Anforderung und im Katastrophenschutz Tätig werden. Die ist in der Hinsicht eine brauchbare Ergänzung und keine Konkurrennz oder jemand ist besser oder schlechter.

Vor Monat
Rumpel Rumpel
Rumpel Rumpel

trotzdem hat die Bundeswehr einen Schutzauftrag und der ist gegeben das ist wieder Bürokratie bevor das alles durch ist haben die fleißigen Helfer alles aufgeräumt und alle anderen wie die Politiker können sagen wir haben geholfen was sind denn für die Menschen 3500€ Soforthilfe ist ja lächerlich 10000-15000 würden für die nächsten Monate helfen die kein Haus mehr haben und wenn ich da höre wir haben Straßenlaternen von den Spenden gekauft und die Verpflegung der Hilfskräfte und das noch Stolz im Fernsehen zu sagen da rollen sich mir die Fußnägel hoch

Vor Monat
WupperVideo
WupperVideo

Grundsätzlich hängt das damit zusammen, dass die Bundeswehr grundsätzlich keinen Katastrophenschutzauftrag hat und normalerweise nicht im Inland eingesetzt wird. Solche Naturkatastrophen sind hier die Ausnahme, weil hier eine Mangelverwaltung stattfindet und die Einsatzleitung jede Hilfe gebrauchen kann. Dann wird die Bundeswehr explizit angefordert.

Vor Monat
☣MR.ZARRATOX☣
☣MR.ZARRATOX☣

Die Menschen haben einfach selber schuld -Wer zieht bitte in ein ausgetrocknetes Flussbett? -Man weis von Überflutungen und man zieht trotzdem dort hin -Flussbetten werden alle begradigt und es gibt keinen natürlichen lauf mehr -Alarmierungen funktionieren nicht oder nur teilweise -An Schutzmaßnahmen wie z.B Deiche ,Dämme usw wird nicht dran gedacht -Unsere Politik schiebt alles auf den Klimawandel (den es schon seit 1000 von Jahren gibt) Habe ich irgendetwas vergessen? wenn ja schreibt es mir.

Vor Monat
Fran Perdedor
Fran Perdedor

So sad..😢

Vor Monat
Eva Ludes
Eva Ludes

Das ist so schrecklich. Man ist den Gewalten schutzlos ausgeliefert.

Vor Monat
Hoffmansk
Hoffmansk

Das Hundertjährige Hochwasser IST ja der Fall innerhalb 100 Jahre. d.h. man weiß, dass der Fall eintritt, nur nicht wann er passiert. :-(

Vor Monat
Noob Star
Noob Star

Meine Gedanken sind bei euch!. Jeder der das mal durchmachen musste weiß wie es ist. 2002 hatts uns erwischt. Zum Glück sind die Brücken dann um einige Meter angehoben und bauliche 2 durchgeführt worden. Lg. haltet durch denn aufgeben ist keine Option. Wie ist das genau passiert bei euch? (Dammbruch?)

Vor Monat
Spion Silver
Spion Silver

ja wir brauchen noch mehr Neubau Siedlungen und mehr Supermarktparkplätze am besten auch noch mehr Straßen und noch mehr Radwege und noch mehr Keller .. mehr Gewebegebiete und am besten noch mehr Universitäten Versicherungen Tankstellen und Bushaltestellen .. vergesst nicht alles richtig gut mit Beton auszugießen und mit Asphalt abzudecken ( WICHTIG ) und dann noch schnell ein Fluss umleiten und für mehr Bauplatz das alte Flussbett trockenlegen - klingt wie ne gute Idee nach nem verheerenden Unwetter/Hochwasser mit vielen Toten und zerstöten Existenzen ??? was für ein Unterschied 2 einhalb Wochen machen können :/ davor hat es keine Sau intressiert , leider

Vor Monat
A. Blumenessenz
A. Blumenessenz

Ich hab Angst oh gott

Vor Monat
Field Marshal Bernard Law Montgomery
Field Marshal Bernard Law Montgomery

Alle klimawandel-Leugner, alle von diesen Querdenker-Spinnern und alle Greta-Thunberg-Hasser sollte man in diese Gebiete schicken und zum Aufräumen zwangsverpflichten lassen. Dann machen die auch mal endlich etwas sinnvolles und nicht mehr den ganzen bekannten psycho-durchgedrehten und irrenabgejuckelten Spinnkram, den die sonst immer abziehen.

Vor Monat
Diddi Meisenkaiser
Diddi Meisenkaiser

was man hier zu sehen bekommt ist unendlich traurig und furchtbar. mir tun diese Menschen sehr sehr leid. und was machen unsere Politiker ? sie kommen auf für sie extra geputzten Wegen daher und setzen ein falsches Trauergesicht auf ( feixen und lachen im Hintergrund ) und brauchen Tage um auszudiskutieren wieviel Geld oder besser Almosen man den Opfern zugesteht. aber wenn Gesundheits-Jens für Millionen Euro Schutz- Masken versemmeln kann oder wenn Frau Merkel sofort Milliarden für Wirtschaftsflüchtlinge rauswerfen kann, dann fragt man sich . . . . sind die betroffenen Menschen hier in den Flutgebieten keine Menschen. . . . . die dringend auf Hilfe angewiesen sind ???? sind Flutopfer weniger oder garnichts wert ??? ja mit diesen Menschen kann man in der restlichen Welt keine Reklame machen . . . . . . aber der Bundeswahlkampf ist zur Zeit wichtiger als Flutopfer . Denn der sichert den Politikern wieder für die nächsten Jahre Macht, Gier, Geld und vollgefüllte Taschen !!! Es ist ein Trauerspiel !!! Und einfach nur noch traurig wie Gefühllos und abgebrüht unsere Politi-Nasen geworden sind !!!! Deutschland ist nur noch ein traurigen Land !!! -

Vor Monat
Texterin Sanja
Texterin Sanja

Es ist mir unerklärlich, wie MAN so ein Video mit diesem Titel und Klappentext LIKEN kann!!!??? Bloss, weil die Leute ihr Haus an einem Bach oder anderen Gewässern hatten? Sorry, sowas ist Blasphemie!

Vor Monat
Mark Schoene
Mark Schoene

Wenn ich darüber nachdenke wie RWE in den Naturhaushalt eingegriffen hat und wenig Sicher die Abbaugebiete sind bete ich das uns nicht die Rechnung von der Umwelt zurückgezahlt wird.

Vor Monat
Markus
Markus

Ob diese Menschen jetzt endlich verstehen, dass der Klimawandel Realität isz

Vor Monat
Hartmut Thomas
Hartmut Thomas

Rettet die Fisch . . . . .

Vor Monat
Rammschädel
Rammschädel

Bin gespannt was mit den Fischen jetzt passiert ist, irgendwie weiß man garnicht was man damit jetzt macht, hebt man ihn auf und versucht ihn zu retten, mit dem Risiko dass er nicht überlebt oder gönnt man sich jetzt wo eh schon alles Wurst ist ein paar 5.000€ Fischfilets? Meiner Meinung nach sollten die Menschen unterstützt werden, damit die Fische weiter leben und der Typ wenigstens ein paar Tausend Euro durch den Verkauf der Fische zur Verfügung hat aber wie ich unsere Regierung kenne, wird der Typ die Fische essen.

Vor Monat
KILLUMINATI- -the UNITY
KILLUMINATI- -the UNITY

Geo engineering

Vor Monat
Ingo _
Ingo _

Blessem ist ja vergleichsweise harmlos, wenn nur die Kiesgrube nicht wär: https://www.ksta.de/politik/flut-in-erftstadt-welche-rolle-spielt-die-erweiterung-der-blessemer-kiesgrube--38916058 Naja, RWE kennt sich ja damit aus Leute zu enteignen, wenn auch üblicherweise mit anderen Methoden.

Vor Monat
floriankoll
floriankoll

Wieso schnappt der "Reporter" sich nicht Eimer und Schaufel und beseitigt das Chaos, statt mit solchen Videos lediglich die Sensationslust Außenstehender zu bedienen?

Vor Monat
Kim Chau Nha
Kim Chau Nha

The languid knickers unprecedentedly muddle because george spatially ruin within a shivering lotion. lively, unbecoming quit

Vor Monat
Renata Van den hout
Renata Van den hout

Love and pray for Germany from Turkey

Vor Monat
Urs VT
Urs VT

Ist tatü tata nicht rassistisch, sollte es nicht z.B. die Melodie*innen von: Freude*innen schöner*innen Götterfunk*innen sein oder irgend so etwas*innen Europäisch*inne*es*innen sein : *

Vor Monat
Rvve Duio
Rvve Duio

alles so unvorstellbar, wie traurig alles, viel stärke allen betroffenen

Vor Monat
Csdferf Fff
Csdferf Fff

System versagen auf ganzer Linie. So läuft es in in der Demokratie Simulation. Traurig.

Vor Monat
Karen P
Karen P

This is heart breaking.

Vor Monat
4Y84
4Y84

Habe den Flugverkehr beobachtet... Sehr armseelig hat unser Vaterland keine Hubschrauber? Wo war die Luftwaffe? Gibt es keine Helikopter in Nörvenich?... Armes Armes Vaterland

Vor Monat
Martina Broich
Martina Broich

Ne.Die sind ja alle kaputt!

Vor Monat
Süßigkeiten Uchia
Süßigkeiten Uchia

Der Fisch am chillen😂...Was da passiert ist, tut mir echt leid! Alles gute🌹

Vor Monat
Süßigkeiten Uchia
Süßigkeiten Uchia

@Rvve Duio Ja, aber ich wollte die Jenigen ganz normal aufhaltern. :D . Nach so einer schwierigen Lage...Zum Glück wurden wir nicht betroffen😓. Aber die Katastrophen werden immer schlimmer.

Vor Monat
Rvve Duio
Rvve Duio

Mit einer solchen Gelegenheit zur Flucht konnten die Fische auch nicht rechnen.

Vor Monat
Вячеслав Вячеславов
Вячеслав Вячеславов

Климатическое оружие в действии. Разработка Британии 2019года по заказу Саудовской Аравии. Саудиты просили создать разработку по вызову дождя в их засушливые пустыни и у британцев получилось. Единственная не доработка это перед сильным дождём всегда идёт град, но они работают над этим. Британцы осознав что находится у них в руках решили вместе с глобалистами устроить диктатуру по всей планете. Но как разрушить создавшийся порядок? Очень просто- УНИЧТОЖИТЬ ЕГО!!! А как же его уничтожить? Очень просто- создать мнимую угрозу от мнимого вируса, и устроить климатический коллапс под видом не существующего всемирного потепления.

Vor Monat
senni bgon
senni bgon

alles so unvorstellbar, wie traurig alles, viel stärke allen betroffenen

Vor Monat
Daga Jaga
Daga Jaga

nawracajcie się na wiare katolicką i wierzcie w Ewangelię, bo to dopiero początek

Vor Monat
Maximilian Braun
Maximilian Braun

Przeciez to jest znak boga "Klimatu" i jego kara za grzechy. Powinni przedtem placic rekompensate za CO2 to by ich to nie spotkalo.

Vor Monat
Christina Reindl
Christina Reindl

Liebe Menschen, erkundigt euch bitte über Cam-Trails, dann wisst Ihr,warum es überall Hochwasser gibt.

Vor Monat
Deutschland
Deutschland

Wo sind denn die zu integrierenden Super" Migranten"? Schaufel in die Hand und los . Ich hab nur eine Türkische Fussball Mannschaft in EU gesehen die ihr Vereinslokal auf Vordermann gebracht hat ,warum wohl--und sonst? Aber ob die "Fachkräfte "überhaupt in der Lage wären zu helfen? Ohne einen der "anspornt"darf als Frage dahin gestellt bleiben. Wählt mal AFD um dem Regime einen Stachel in den Hintern zu stecken der es daran erinnert das es ein Volk gibt oder soll ich lieber sagen Einwohner ?

Vor Monat
senni bgon
senni bgon

Es fehlen einem die Worte. Obwohl ich niemanden in Blessem persönlich kenne, kommen mir die Tränen, wenn ich diese Bilder sehe.

Vor Monat
FC Köln 89 Düren
FC Köln 89 Düren

Jetzt muss die Kirche was dazu steuern die geldgeier für was bezahlen wir steuer . Oder die zisch tausende die eine Frau Merkel noch Herzlich willkommen gesagt hat mal mit anpacken . Ich war in Gemünd tage helfen da hat man keine gesehn lächerlicher staat

Vor Monat
MYSELF
MYSELF

1:23 Der Tag auf den der Koi immer gewartet hat

Vor Monat
Armin Hecker
Armin Hecker

Glaube ich nicht, der liebt ein anderes Wasser.

Vor Monat
Henning Riedel
Henning Riedel

Hier wäre eine Wideraufbauhilfe angebracht, aber nicht wegen Corona für andere EU-Länder.

Vor Monat
annag cocl
annag cocl

What you do to Istael?

Vor Monat
HERBERT Marske
HERBERT Marske

Ein Freibad im Garten hat nicht jeder.ist Luxuriös

Vor Monat
HERBERT Marske
HERBERT Marske

Ein Freibad im Garten hat nicht jeder.ist Luxuriös.

Vor Monat
fair bewerten
fair bewerten

Deutschland hilft sich wie IMMER selbst komischerweise eilen die Deutschen so oft in andere Länder um Hilfe zu gewährleisten.Ich frage mich warum das umgekehrt nicht auch so ist ? Finde ich wirklich traurig . Ich wünsche allen die betroffen sind von ganzen Herzen ; Kraft , Zuversicht , Hoffnung und schnelle Hilfe auch finanziell!

Vor Monat
Markus Grossmann
Markus Grossmann

@Martina Broich das von anderen nichts kommt ist nicht war denn es sind Einsatzkräfte aus Polen der Schweiz und vom Belgischen Rettungsdienst freiwillig zur Hilfe angerückt obwohl Belgien selbst zur gleichen Zeit Hochwasser hatte

Vor Monat
Martina Broich
Martina Broich

Ja auch mit Geldern in andere Länder sind wir schnell.Aber von den anderen kommt nichts!

Vor Monat
Adam Schneckenfittig
Adam Schneckenfittig

Unfassbar, wünsche allen Kraft und Zuversicht ! Eine Bitte an die Behörden:“Ausdehnungsflächen für das Wasser schaffen und Bebauungspläne überdenken“

Vor Monat
Mio Rieser
Mio Rieser

In Behörde sitzen Mittäter.

Vor Monat
Urkern
Urkern

Ebenso eine Bitte an die Behörden, macht mehr NSGS und sorgt dafür, dass nicht mehr Fläche versiegelt wird und auch Fläche entsiegelt wird. Mäht nicht mehr so viel Rasen, verkrüppelt nicht mehr so viele Bäume, pflanzt seltene Arten und schafft Biotope für bedrohte Arten und sorgt allgemein für mehr wilde Ecken, auch in den Städten, spart auch deutlich Geld.

Vor Monat
Mio Rieser
Mio Rieser

Wünschen Sie sich mehr Umdenker in der Bevölkerung. Klimaleugnen ist nicht mehr.

Vor Monat
TheJacksnipe
TheJacksnipe

Mit einer solchen Gelegenheit zur Flucht konnten die Fische auch nicht rechnen.

Vor Monat
Spartan
Spartan

An alle Deutsche ich wünsche alles Gute und Viel Gesundheit. Grüße aus Österreich

Vor Monat
Der Wachmann
Der Wachmann

auch wenns schlimm ist was da passiert ist - aber die fisch scene erinnert mich ein bisschen an "findet nemo" :D

Vor Monat
liouy cnny
liouy cnny

Ja die ein zum das mit dem eimal kuss

Vor Monat
thomfroi
thomfroi

Es fehlen einem die Worte. Obwohl ich niemanden in Blessem persönlich kenne, kommen mir die Tränen, wenn ich diese Bilder sehe.

Vor Monat
Tequila Sun Rise
Tequila Sun Rise

Wo bleibt die politik verdammt nochmal ? Wenn das Flüchtlinge wären hätten die schon längst ein neues Haus bekommen

Vor Monat
Dave1987
Dave1987

Hä? An anderer Stelle haten die Kommentareschreiber alles voll als die politiker die gegenden besucht haben und hier schreit einer wo die bleiben???? Querflöter oder was?

Vor Monat
Ploeppsel Ploeppsel
Ploeppsel Ploeppsel

die ist doch schon lange im einsatz

Vor Monat
Carlina Cevallos de H.
Carlina Cevallos de H.

Mutternatur bitte!!!!! verzeiht uns!!!!

Vor Monat
Maximilian Braun
Maximilian Braun

Die CO2 Abgabe schon bezahlt? Nein! Dann sofort 500€ an Afrika überweisen, sonst bekommst du kein Ablas und wirst wieder bestraft.

Vor Monat
Sascha Darkoven
Sascha Darkoven

Was ist das für eine schlimme traurige scheiße für alle betroffenen der verstorbenen Beteiligten in allen Gebieten der flut

Vor Monat
Sascha Darkoven
Sascha Darkoven

Es tut mir sehr weh und sehr Leid für alle Betroffenen

Vor Monat
Gissie
Gissie

What you do to Istael?

Vor Monat
SoZi
SoZi

was man sich so lange schwer erarbeitet hat in einer Nacht futsch :(

Vor Monat
enri hess
enri hess

Bitte ehrlich bleiben bei den Titeln. Hier wird suggeriert, dass man einstürzende Häuser zu sehen bekommt. Trifft aber nicht zu.

Vor Monat
sandi chiller
sandi chiller

Allah hilf den Deutschen Flutopfern , sende Geld , sage deinen Dienern die ja wohl 1,8 millionen im Lande sind mit Schaufel ,Besen und WISSEN den Deutschen zu helfen

Vor Monat
PJ90
PJ90

UNFASSBAR SPACHLOS 🤦‍♂️

Vor Monat
Regdu Geht
Regdu Geht

aus Plastik geformt wird, war ich beunruhigt. Das kann nicht gut gehen, war mein Gefühl. Jetzt, würde ich mal sagen, beginnt die Zeit der "Rechnungsstellung" durch die Nat

Vor Monat
Wladimir Putin
Wladimir Putin

Dagegen hilft nur impfen impfen impfen. ( Die insider wissen warum)

Vor Monat
J HW
J HW

lest den letzten Teil der Bibel, Offenbarung genannt, was alles auf ERDEN stattfindet....., bis auch die ENT-rückung der Gemeinde sein wird. (viiele RaptureDreams on youtub)

Vor Monat
Ha We Ha
Ha We Ha

Es muss richtig Reparatur-Träume heissen. Ansonsten: Verschone uns BITTE mit Deinem Götzendienst, ja?!"

Vor Monat
Christoph S
Christoph S

Ja die Umwelt ist kaputt

Vor Monat
Regdu Geht
Regdu Geht

überfordert. Ob Deutschland mal bessere Leute bekommt? Gut wäre es, aber PisaStudie letzter Platz: ich habe so 2% Hoffnung. Aber was soll kommen?

Vor Monat
Mutter mihait
Mutter mihait

Ja die ein zum das mit dem eimal kuss

Vor Monat
Mutter mihait
Mutter mihait

ni

Vor Monat
Hamish Alexander
Hamish Alexander

Mir tun die Fische leid in der Dreckssuppe. Die Menschen naürlich auch.

Vor Monat
fuchsewilli
fuchsewilli

Jetzt brauch Deutschland mal Hilfe und wer hilft? Keine Regierung und auch keine anderen Länder denn wir sind ja eh nur die Nazis.

Vor Monat
Dave1987
Dave1987

Die Politiker waren schon vor Ort, passt ihnen auch nicht, da sind dann auch negative Kommentare. Aus Nachbarländern war auch schon Hilfe Unterwegs und Bundeswehr und THW sind auch schon länger vor Ort...

Vor Monat
Ploeppsel Ploeppsel
Ploeppsel Ploeppsel

die EU hat bereits hilfe zugesagt

Vor Monat
Planeta 44
Planeta 44

Die Bundeswehr ist helfend schon längst im Einsatz! https://www.youtube.com/watch?v=5d3Y12figAI Jetzt nicht unbedingt die seriöseste Quelle, aber ich glaube den Jungs.

Vor Monat
Nie mam srebra ani złota, ale co mam, to Ci daję
Nie mam srebra ani złota, ale co mam, to Ci daję

Isaiah chapter 24 in THE HOLY BIBLE + Exodus chapter 20 + Gospel of John chapter 3 JESUS ​​CHRIST will be back soon! Turn to GOD, invoke HIM, because ONLY HE can save you and give you protection against what is coming into this world. The earth is cursed under its inhabitants because they have defiled GOD'S LAW. Please read the BIBLE, confess your sins to GOD, turn away from them, from all churches, religions and worship GOD in SPIRIT and TRUTH, because GOD IS THE SPIRIT and does not live in any buildings built by human hands. May GOD be with you.

Vor Monat
ANDER
ANDER

Das ist der moderner Krieg!!

Vor Monat
thomas schneider
thomas schneider

Ich hoffe und wünsche mir sehr, das Ihr die Kois retten konntet, DANKE!!!

Vor Monat
juan estebanez
juan estebanez

Naja…die fische sind wenigtens gerettet👍🇪🇸✋

Vor Monat
Bartek Majewski
Bartek Majewski

0:17 Das riesige Asbest-Dach ist eingestürzt. Hoffentlich wissen die Helfer, daß hier von Fachbetrieben mit Vollschutz abgetragen werden muß. Das ist eine teure und sehr aufwändige Angelegenheit bei dieser großen Dachfläche. 2:48 Nochmals ein Asbest-Dach. 3:00 Das ist schon krass, daß die gesamte Hausrückfront weggebrochen ist. Da hat man beim Bau sicherlich auch nicht auf den Untergrund geachtet. Fundament nur auf Sand bauen ist immer gefährlich. Da hätten Stützpfeiler rein gemußt.🙂 Sage ich mal als langjähriger Bauunternehmer.

Vor Monat
Siegbert schnösel
Siegbert schnösel

Könnten auch normale Faserzementplatten sein, ohne Asbest. Die charakteristische Färbung der Wellplatten deutet jedoch auf Asbestfasern hin.

Vor Monat
Bartek Majewski
Bartek Majewski

@DaXande135 Ich habe das erwähnt, weil erfahrungsgemäß die Ersthelfer von Bundeswehr und THW von der Materie keine Ahnung haben und mit großer Flex dann solche Platten zersägen und es dabei zu erheblicher Asbeststaubbelastung kommt bei dieser Plattenmenge. Das gilt natürlich auch für das Abladen mit dem Bagger auf einem Schuttberg.

Vor Monat
DaXande135
DaXande135

Wobei bei den Betroffenen das etwas Asbest sicherlich gerade die kleinste Sorge darstellt... (Grundsätzlich hast du natürlich Recht)

Vor Monat
Regina Kniprode
Regina Kniprode

Geoengineerig ist eie Waffe und wird gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt. Das ist wie bei den inszenierten Terroranschlägen, Wetterkatastrophen kurz vor einer Wahl hören erst auf, wenn die Leute kritisch hinsehen.

Vor Monat
Neil Roberts
Neil Roberts

Koi carp are not cheap.......i feel for you mate ......

Vor Monat
Colin Colin
Colin Colin

Wow super 😄

Vor Monat
reiner wahnsinn
reiner wahnsinn

Was für ein Irrsinn. Ein real gewordener Alptraum. Allen Betroffenen mein tiefes Mitgefühl.

Vor Monat
Pedro Nem
Pedro Nem

Die Europäische Hochwasser Zentrale gab das Unwetter an, jedoch wenn man keine Ahnung hat es weiterzugeben...dann passiert dies. Schlafmützen und von der Arbeit völlig überfordert. Ob Deutschland mal bessere Leute bekommt? Gut wäre es, aber PisaStudie letzter Platz: ich habe so 2% Hoffnung. Aber was soll kommen?

Vor Monat
mickbox sauerland
mickbox sauerland

ich glaube an besonders gefährdeten Stellen sollte nicht wieder aufgebaut werden.das Wasser wird irgendwann wieder kommen.

Vor Monat
Urkern
Urkern

Ich ergänze, entlang der Flüsse sollte größtenteils natürliche Auenlandschaft wieder renaturiert werden, in welcher sich überschüssiges Wasser sammeln kann und so die Überschwemmungsgefahr deutlich reduziert wird. Ökologisch ist dies außerdem für viele bedrohte Arten wie dem Biber, der Schwarzpappel oder seltenen Teichmuscheln ebenfalls zu empfehlen.

Vor Monat
Tristan da Cunha
Tristan da Cunha

Ganz viel Liebe und Kraft.

Vor Monat
superquax1
superquax1

Bin mal gespannt ob Angela Merkel jetzt auch so spendabel ist, wie beim Spenden fürs Ausland und das noch mit erarbeiteten Steuergeldern der Menschen die jetzt betroffen sind.

Vor Monat
GLB # Music #
GLB # Music #

UND WAS SEHEN WIR WIEDER DER STAAT TUT NUR DAS NÖTIGSTE DAMALS ALS DIE FLÜCHTLINGE REIN KAMEN WURDEN SOFORT MILLIARDEN INVESTIERT ABER DIE EIGEN BÜRGER DA WIRD GEWARTET ....... NICHTS GEGEN FLÜCHTLINGE ODER AUSLÄNDER ... der HASS GEHT NUR AN DEN STAAT

Vor Monat
Karin Graf
Karin Graf

Und jetzt kommen sie dann mit e-autos und e-hubschraubern?

Vor Monat
Mme Qrage
Mme Qrage

Ich schick euch Kraft!!!!

Vor Monat
Leif Andresen
Leif Andresen

Wir brauchen einfach ein ganz neues Wassermanagement, viel mehr natürliche Überschwemmungsgebiete an Flüssen Hoffentlich baut man zerstörte Straßen und Häuser direkt wenige Meter an Flüssen nicht wieder an gleicher Stelle auf

Vor Monat
Markus Grossmann
Markus Grossmann

Dann würden viele Menschen ihre Häuser nicht wieder aufbauen können weil es dann nämlich kein Platz mehr gibt um alle dort wieder aufzubauen und wo soll die Leute hin die nicht wieder aufbauen könnten wenn man es so macht wie sie es sagen schon einmal darüber nachgedacht

Vor Monat
xx xx
xx xx

Hoffentlich wählen die Bürger demnächst andere Parteien die den Schutz der hiesigen Bevölkerung ernst nehmen. In zB u.a. Erftstadt gab es keine Warnungen. Im TV und Radio ebenso nicht. In den USA ist dies ganz anders. Ganz konkrete Warnungen gab es bereits am Samstag - Tage zuvor. Von den 185.000 Soldaten habe ich auch nur einen Bruchteil im Krisengebiet gesehen. Dies war in Hamburg 1962 mit Schmidt noch anders gewesen. Warnungen&Ermahnungen gibt es seitens der Regierung, Polizei und Ordnungskräften auch über Lautsprecher ihrer Autos wenn man seine Corona Maske nicht trägt ausser für Merkel und Co. bei ihren kürzlichen Besuchen im Krisengebiet.

Vor Monat
Hugo Der L ustige
Hugo Der L ustige

Parteien, di da wären 🤔

Vor Monat
The Pilgrim
The Pilgrim

Ob der Laschet immer noch lacht?

Vor Monat
Norbert Kuehnle
Norbert Kuehnle

Und wieder hat die Regierung versagt !!!!! Wünsch euch viel Kraft und passt auf euch auf . Der Fisch fühlt sich wohl hihi .

Vor Monat
petro inkognito
petro inkognito

😁👍👍

Vor Monat
A. G.
A. G.

Massentierhaltung, Abholzung der Wälder, massive Umweltzerstörung…und sich dann wundern, dass Katastrophen geschehen. Menschen sind wirklich klug …Gruß von nem alien

Vor Monat
Dango
Dango

Das werden nicht die einzigen Fische sein die so jetzt in die Wildnis gelangen. Das wird in den nächsten Jahren ne Ökologische Katastrophe werden.

Vor Monat
Dango
Dango

@Ha We Ha ja ne bestimmt nicht. Die auffälligen werden eh gefressen.

Vor Monat
Ha We Ha
Ha We Ha

Das sehen Sie ganz falsch. Rote Fische und braune Zudringlinge sind eine ganz immense Bereicherung!

Vor Monat
Dave1987
Dave1987

Wo kommen die ganzen dummen Leute her in den Kommentaren? Die Betroffenen Leute haben es schon schwer genug. Da muss man nicht auch noch hass und Fakenews verbreiten.

Vor Monat
Thomas L.
Thomas L.

Wäre der Tagebau nicht gewesen, würden die Häuser noch stehen

Vor Monat
Karapana
Karapana

Als ich mit 16 zur Lehre erstmals ein Industriegebiet sah war ich beklommen. Als ich nach der Wende sah, was auf den Autobahnen und Straßen los war, wie die ganze Welt aus Plastik geformt wird, war ich beunruhigt. Das kann nicht gut gehen, war mein Gefühl. Jetzt, würde ich mal sagen, beginnt die Zeit der "Rechnungsstellung" durch die Natur.

Vor Monat
Andrea Wehren
Andrea Wehren

👊

Vor Monat
Staubkornkatze
Staubkornkatze

Ich kann mir nicht annähernd vorstellen wie sich die Leute da jetzt fühlen müssen. Aber ich würde da glaube ich nichts mehr aufbauen. Dauert vielleicht keine 10 Jahre und dann wird wieder alles überflutet und das Herzblut wäre wieder vergebens gewesen… ich wünsche allen Leuten viel Kraft ❤️

Vor Monat
Mio Rieser
Mio Rieser

@Simon Harms Welcher Tatort läuft momentan?

Vor Monat
Simon Harms
Simon Harms

@Mio Rieser Versucht da wieder jemand nach unten zu treten, weil er sich nicht mit den "oberen" anlegen will?

Vor Monat
Mio Rieser
Mio Rieser

@Reinhard Hoffmann Die Mehrheit hat (*noch) Arbeit und kriecht zu Kreuze für`s Auto, Fußball und Feierabend-Besäufnis. *Migranten unterwandern den Arbeitsmarkt, mit Folgen. PS Die die Frauenquote ablehnen, wollen 30 % Zugereiste im Öff.- Dienst. Da werden sie geholfen.

Vor Monat
Reinhard Hoffmann
Reinhard Hoffmann

Ein noch kleinerer Denkansatz, will man die Leser immer wieder an ihre selbstverschuldetes Unvermoegen erinnern, sich ihres eigenen Verstandes zu bedienen, muss man am Ball bleiben. Die Mehrheiten aller Voelker bilden die Alkoholiker, Arbeitslosen, Asozialen, Jankees, Kiffer, Sozialhilfe- und Stuetzeempfaenger. Sie alle und noch viele mehr sind die Wissenden der Gesellschaften, sie spueren es am eigenen Leib, sie bilden zusammen die Mehrheiten jeder Demokratie, sie haben das Sagen, sie bestimmen ueber die elitaeren Reichen Minderheiten, sie sagen ihnen wo es lag gehen, sagen ihnen was sie alles mit ihrem Geldvermoegen anstellen, So steht es in der Praeambel jeder "Illusion von Demokratie". - Glauben sie das wirklich, oder ist es nicht gerade umgekehrt?? Kein elitaerer Reicher laesst sich von einem oder mehrere arbeitslose Ungebildeten was sagen, selbst wenn die Dumpfen alle Mehrheiten hinter sich haben. Die Illusion von Demokratie aufrecht erhalten ist die vorrangigste Aufgabe aller Medien, dem oeffentlich rechtlichem Staatsfernsehen und dem investigativen Journalismus, sie alle sind sozusagen Glaubensverbreiter und vollinvolvierte Systemimmanente. Glaubensfreiheit dient ausschliesslich der Aufrechterhaltung der "Illusion von Demokratie", eine Illusion die gleich jeder Oligarchie nicht partizipieren. - "Reschaerschieren" sie noch?

Vor Monat
Mio Rieser
Mio Rieser

Die Zyklen werden enger, der Verschwender engstirniger.

Vor Monat
Michael Voß
Michael Voß

... Mein beileid, könnte heulen😢😢... ... und laschet u Konsortium lachten sich vor ein paar Tagen an einem anderen betroffenen Ort dieser Katastrophe, vor Ort noch schlapp 😡😡😡...

Vor Monat
Ahmad Faisal
Ahmad Faisal

Flutopfer bekommen fast nichts, aber 130 Milliarden für "Migranten". Was lassen sich die Deutschen eigentlich alles von diesem Regime gefallen?

Vor Monat
antonio jose
antonio jose

Very sad. I hope you have strength to start over.

Vor Monat

Nächster

Hangin' With Dashie #34 (2021)

13:08

Hangin' With Dashie #34 (2021)

DashieXP2

Aufrufe 204 973

Apartment renovation. 1 year in 60 minutes. I do everything myself.

1:10:44

Apartment renovation. 1 year in 60 minutes. I do everything myself.

Павел Сидорик. Ремонт и Отделка

Aufrufe 11 000 000

Namibia. The Africa you have to see!

59:38

Namibia. The Africa you have to see!

Антон Птушкин

Aufrufe 11 000 000

Die Tage nach der Flut: Kampf gegen die Verwüstung | ZDFzeit

43:31

Paluten baut eine SPRUNGSCHANZEN Brücke

13:07

NCT 127 엔시티 127 'Sticker' MV

3:55

NCT 127 엔시티 127 'Sticker' MV

SMTOWN

Aufrufe 42 618 615

Rina - Addiction

2:42

Rina - Addiction

AlphapopOriginal

Aufrufe 750 171

Ich sage meinem Mann dass ich schwanger bin

11:50

MEINE FIFA 22 KARTE! 🔥👀  - Niklas Wilson

8:40