Wissenschaftler waren fassungslos! Ist die Antarktis ein Land der Außerirdischen?

  • Am Vor 7 Monate

    TopWeltTopWelt

    Dauer: 12:06

    Dieses Buch sollte jeder besitzen: amzn.to/2RK1gKx *
    Kaum ein Thema spaltet die Gemüter so sehr wie die Diskussionen über Außerirdische. Während die eine Partei vermutet, dass es Aliens gibt, schüttelt die Gegenseite verständnislos mit dem Kopf. Heute möchten wir euch mit auf eine Reise nehmen, die den Spuren von intelligentem außerirdischem Leben folgt. Und dabei beginnen wir nicht etwa in weit entfernten Galaxien, sondern quasi direkt vor der eigenen Haustür: In der Antarktis.
    Bei Fragen rund um das Video wenden Sie sich bitte an: topwelt@outlook.com
    Jetzt kostenlos ABONNIEREN ► goo.gl/lDu1zH
    TopWelt auf Facebook: facebook.com/TopWelt
    TopWelt auf Twitter: twitter.com/TopWelt
    TopWelt auf Instagram: instagram.com/TopWelt

    Bildmaterial:
    Shutterstock, Videoblocks, Wikimedia, Pixabay u. a.
    Hintergrundmusik:
    incompetech.com
    Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License
    creativecommons.org/licenses/by/3.0/
    Thanks
    * Affiliate-Links: Wenn ihr über die Links etwas kauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass sich der Preis für euch ändert.

Frank Chudzinski
Frank Chudzinski

Es gibt mit absoluter Sicherheit ausserirdisches Leben im Universum. In welcher Form auch immer!

Vor 5 Tage
Helmut Moreth
Helmut Moreth

Geht man von der Mathematischen Wahrscheinlichkeit aus , wiederholt sich im Universum ein komplexes System wie das Leben auf der Erde beliebig oft. Aber sollten wir wirklich Kontakt aufnehmen? Denn wie unsere Geschichte zeigt , gingen Begegnungen zwischen höher und niedrig entwickelten Kulturen immer schlecht aus für die weniger entwickelte. Vgl. Spanier vers. Maja und Engländer vers. Zulu.

Vor 8 Tage
ps4 boy
ps4 boy

also ich glaube an Aliens, es wäre schon gruselig wenn wir die einzige intellige lebensform des universum sind.

Vor 10 Tage
Justin Gut
Justin Gut

4 Werbungen in 12 min echt traurig...

Vor 12 Tage
SEKorian Racing Company
SEKorian Racing Company

Naja ich bin zwar etwas spät dran für Kommentare, aber hat vielleicht jemand schon mal daran gedacht das Außerirdische Gott sind und uns und alles hier geschaffen haben ihnen zum Abbild sozusagen?

Vor 17 Tage
The Chosen 1
The Chosen 1

Wir Menschen sollten erstmal unser komplettes Potenzial abrufen und uns nicht über irgendwas was es vllt garnicht gibt Gedanken machen.

Vor 18 Tage
i Sendaji
i Sendaji

Also ich weiß nicht ... Außerirdische uff... ich kann da irgendwie nicht dran glauben :D erstrecht wenn alle erzählungen wie aus einem Film sind den es gibt Haha und wie es ausschaut sehen sie ja auch so aus wie wir sie in Filmen erschaffen haben :o

Vor 18 Tage
Yvonne Eckert
Yvonne Eckert

Wenn man in Hypnose ist, kann man doch gar nicht lügen

Vor 25 Tage
Franz Schwaiger
Franz Schwaiger

Alien gibt es schon Jahrtausende lang . Die Behörden und Militärs verleugnen das . Die Alien sind Beobachter und lassen uns in Ruhe. Die Amis kann man vergessen was sich Alien und UFOs anbelangt.

Vor 26 Tage
Heiko Fleck
Heiko Fleck

Ich bin der Meinung es wäre gut wenn außerirdisches Leben niemals unseren ausgestrahlten Blödsinn sieht!!!(sonst denken sie noch das wir in fast 70 Jahren Funk und Fernsehen geschafft haben uns noch blöderweise downgegraded zu haben) LG 🐢

Vor Monat
D.J. Nakamichi
D.J. Nakamichi

Hallöchen erstmal, also angenommen mann/frau wird auf brutale art und Weise gegen seien freien Willen von👽 Außerirdischen entführt. Ich würde mich mit allen mir zur Verfügung stehen Mitteln zur Wehr setzen. Direkt in die 👽Ausserirdische Fresse, basta. Lg Johnson '19

Vor Monat
Stefan Mückenheim
Stefan Mückenheim

ja ich glaube am leben im all , glaube aber nicht das die uns beobachten , was man auch gern vergisst das universum ist so alt , da sind bestimmt schon welche wieder ausgestorben oder es endsteht grade

Vor Monat
Winfried Reifenhaeuser
Winfried Reifenhaeuser

Eines ist mir unverständlich: Wenn Außerirdische diese hochentwickelte Technologie besitzen um diese enormen Entfernungen zu unserer Erde zu überbrücken; wieso sind sie dann nicht imstande, unsere Gravitation einzuschätzen und stürzen dann ab wie ein Fluganfänger mit seiner Propellermaschine!

Vor Monat
Abgezockt
Abgezockt

wenn von denn leuten das gedächnis ja gelöscht wurde wieso erinnern sie sich dann an der Entführung

Vor Monat
Monsai Bodonsai
Monsai Bodonsai

Ich würde die Ailiens nerven. Ich bin ein Kevin, ich kann das.

Vor Monat
mike b
mike b

Erinnert mich an den film prometheus.

Vor Monat
Yannic Weigold
Yannic Weigold

Ab stechen

Vor Monat
Daniel Eger
Daniel Eger

a²=b²+c² ist der Satz Pythagoras??? Im Ernst???

Vor 2 Monate
Geri S.
Geri S.

Den Außerirdischen der mich entführt muß erst geboren werden. 😊😊😁😂

Vor 2 Monate
Survival Many
Survival Many

Ich denke sie sind schon unteruns 🤔

Vor 2 Monate
DigitalPlugged
DigitalPlugged

Es gibt kein intelligentes Leben ausser uns im Universum. Es gab mit hoher Wahrscheinlichkeit mal welches oder es wird welches geben, aber momentan sind wir die einzigste intelligente Spezies im Universum. Man kann alle Aussagen mit einem einzigen Argument widerlegen und das ist die Zeit. Wenn man sich die Menschheitsgeschichte in Relation zur Geschichte des Universums anschaut, dann sieht man dass die Menschheitsgeschichte nur einen sehr kleinen Teil der Geschichte des Universums umfasst. Was die Menschheit jedoch groß gemacht hat, ist die Zivilisation die gerade einmal NUR seid circa 4000-6000 Jahren existiert. Satelliten existieren bei uns gerade einmal seid circa 70 Jahren und die Industrialisierung ist gerade einmal 150 Jahre her. Die Menschheit macht bei diesem Thema einen riesen Fehler sich selbst und auch Ausserirdisches Leben zu überschätzen. Unsere Spezies wird vielleicht nur noch ein paar weitere hundert Jahre existieren und das wars. Ausserirdische werden mit hoher Wahrscheinlichkeit auch aus Kohlenwasserstoff bestehen wie wir, weil diese chemischen Verbindungen nunmal die günstigsten für organisches Leben ist. Ausserirdische werden mit hoher Wahrscheinlichkeit auf die selben Probleme stoßen wie wir Menschen und es nicht schaffen diesen evolutionären Sprung zwischen unzivilisiertem und zivilisiertem Leben zu schaffen, weil sich das zivilisierte Leben in Relation zum unzivilisiertem viel zu schnell weiterentwickelt und die Spezies nicht mit der Entwicklung mitkommt. Das Resultat ist dann immer, dass sie sich selber auslöscht. Aus diesem Grund gibt es auch keine Antwort von Ausserirdischen. Unsere Spezies ist bereits soweit mit Lichtgeschwindigkeit bzw Radiowellen zu kommunizieren, jedoch kam nie etwas zurück und das schlichtweg aus einem einfachen Grund, weil wir momentan die einzigste intelligente Spezies sind die heute lebt. Achja nur mal so am Rande: Ihr könnt froh sein in der heutigen Zeit zu leben. Diese Zeit zu erwischen in der wir heute leben ist im Grunde genommen sowas wie ein dreifacher Sechser im Lotto. Sowas realisieren wir nicht, weil wir so überfordert sind.

Vor 2 Monate
Funhubble
Funhubble

Analsonden !! Denen geht es nur um Analsonden !!!

Vor 2 Monate
Don Mösi
Don Mösi

Tja ....... So fühlen sich wohl Tiere auch die von Menschen entführt werden 😅😂

Vor 2 Monate
James Cook
James Cook

Was ich bei den Alien Entführungen nicht verstehe, wenn ich entführt werde dann gibts sowas wie ein Überlebensinstinkt dann hau ich denen die Fresse ein und das grüne Blut am nächsten Tag beweist das dann^^

Vor 2 Monate
CaravanSmoker
CaravanSmoker

Ufo‘s gibt es nicht

Vor 2 Monate
Die Klötenpeitsche
Die Klötenpeitsche

@CaravanSmoker Also bitte halt mich jetzt nicht für verrückt, aber erst war es ein Licht so wie ein Stern (denke es war Tarnung). Dann sah ich eine schwarze Scheibe, die schief am Himmel ,,hing''. Der Rand des UFO-Objekts, der dabei zum Himmel zeigte, fing weiß zu glühen an und dann war es verschwunden.

Vor Monat
CaravanSmoker
CaravanSmoker

Die Klötenpeitsche nur so ein licht oder hat man das ufo richtig erkannt?

Vor Monat
Die Klötenpeitsche
Die Klötenpeitsche

@CaravanSmoker Ja

Vor Monat
CaravanSmoker
CaravanSmoker

Die Klötenpeitsche hast du schon mal ein‘s gesehen?😮

Vor Monat
CaravanSmoker
CaravanSmoker

Die Klötenpeitsche 👍

Vor Monat
Otto Rotto
Otto Rotto

Looo ser

Vor 2 Monate
Pandabaer
Pandabaer

also es gab jetzt 2 bezüge zur arktis.... und nichts darüber, ob die arktis ein land der aliens ist ^^ voll am thema vorbei ^^

Vor 2 Monate
Alex goes Pro
Alex goes Pro

Manchmal lerne ich mehr durch Kommentare, als durch die Inhalte im Video :D

Vor 2 Monate
Ilyas Sas
Ilyas Sas

Die Aliens haben kein bock auf uns weil wir uns alle selbst auslöschen die habe schiss das wir ihnen (Aliens) was antun

Vor 3 Monate
kurz schwanz
kurz schwanz

Saut mal lieber was mensch den manschen antut das ist nur eine ablehnung durch diese videos mit den ausserirdischen die es nicht giebt falls da was giebt dan sind. das nazierfiendungen die amerikaner im zweitem welt krieg beschlagnahmmt sauen sie lieber wieviele unschuldigen manschen jeden tag ihr leben verlieren und niemand wird zurechenschafft gezogen der unmensch ist dem menschen grosstes ubel leider ist. So viel ich es weiss die ausserirdishen haben niemandem was getan weil sie ganz weit von uns leben das ist meine meinung. Wir sollen alle dem gott beten das unmenscen menschen werden sonst ist der teufel gewonnen und bald wird keinen manschen mehr geben wenn es so weiter geht goot sei an unserer seite der manschen

Vor 3 Monate
Necroslam
Necroslam

was sollten die schon von uns wollen? sicher keine unterentwickelte lächerliche technologie außer 7 milliarden sklaven würden die hier eh nichts finden

Vor 3 Monate
Necroslam
Necroslam

in wahrheit lachen uns die außerirdischen doch bestimmt nur aus weil wir so blöd sind und denken sich so ne man alter blos weit weg bleiben von diesen menschen

Vor 3 Monate
Necroslam
Necroslam

des problem is das die meinschheit so blöd is und sich darauf versteift das leben nur und auschließlich nur auf erdähnlichen umständen möglich is was ich für kompletten bullshit halte solang man nix beweisen kann sollte man einfach den mund halten

Vor 3 Monate
GammaGaming
GammaGaming

Es wäre dumm zu sagen das es keine außerirdische gibt

Vor 3 Monate
Patriot
Patriot

Alles was auf unserem Planeten ist, kommt aus dem All. Das beinhaltet auch das Leben und letztlich uns selbst. Warum sollte es keine weiteren Lebewesen in unserem All geben? Nur sehr Kleingeistige denken, dass sie der Gipfel der Schöpfung sind oder noch Dümmere glauben, nach Gottesebenbild erschaffen worden zu sein. Hahahahahahah egeal wie, die Menschen denken, sie sind die Schärfsten und EINZIGARTIG. Sind sie , einzigartig beschränkt...

Vor 3 Monate
Jochen Möhre
Jochen Möhre

Wenn mich 'Ausserirdische ' entführen würden, würde ich sie erstmal fragen, was das denn soll & ob sie noch alle beisammen hätten 😅 Angeblich hochintelligent Wesen (wenn es sie denn gäben sollte) hätten Sowas ja wohl gar nicht nötig.

Vor 3 Monate
piskolog Adam
piskolog Adam

Hoffentlich entdecken die außerirdischen die Erde nicht sonst werden die uns fressen wie die Hähnchen und machen Sushi aus uns wie wir es mit den armen Tieren tun die sich nicht wehren können

Vor 3 Monate
Skyfire Oz
Skyfire Oz

Mensch und Tiere sind nicht die einzigen Lebens arten im Universum es wird mit Wahrscheinlichkeit noch weitere Lebens arten geben es gibt auch zu vieles was alle Regirungen uns verschweigen.

Vor 3 Monate
Sascha K
Sascha K

Besucher sind immer möglich lieber Autor; wir haben LEIDER alle Informationen- nicht nur durch Radiowellen, sondern auch eine Zeitkapsel mit Sternenkarten, Biometrischen Informationen der Menschheit, Beschaffenheit der Erde in den Weltraum geschossen. Das halte ich nach wie vor für den grössten Fehler. Ich halte alles für möglich! Alle Nationen schweigen was hinter dem Mond ist, Piloten und Raumfahrer werden Mundtod gemacht; ein Wissenschaftler der in Area 51 gearbeitet hat und plauderte verschwand plötzlich; Asteroiten werden angeblich zu spät gesehen. Sehr sehr komisch oder; wir werden nur verarscht lieber Autor. Woher beziehst Du Deine Daten aus diesem wirklich interessanten Film? Ich wurde zum Schweigen verdonnert weil ich dem Vatikan eine Sichtung über der Nordsee in meiner Nachtwache auf der Brücke mitteilte. Mir ist noch immer nicht zum Lachen, weil die das total ernst meinten- und ich leider auch meine persönlichen Daten wo ich wohne usw. Preis gab. Ich bin kein Spinner; jahrelang wurde ich deswegen ausgelacht gedemütigt. Nenne doch mal in den Beiträgen mehr mathematisches ( Entfernungen, Geschwindigkeit usw. ). Ich kenne mich sehr gut mit Nautig aus, d.h. ich bin auch in der Lage astronomische Einheiten / Geschwindigkeiten usw. zu errechnen. Wie gesagt woher beziehst Du Deine Informationen???

Vor 3 Monate
Edda Kreuzbein
Edda Kreuzbein

Roswell war 1947

Vor 3 Monate
Warlord Warlord
Warlord Warlord

Warum macht ihr nicht noch mehr Werbung ins Video rein?

Vor 3 Monate
Herrmanns Land
Herrmanns Land

4 mal Werbung in 12 min.verpiss dich

Vor 3 Monate
Achim Mende
Achim Mende

Ich kenn auch außerirdische die sitzen in Berlin 😂🤣🤗

Vor 3 Monate
Karl-Heinz Bornemann
Karl-Heinz Bornemann

Ein Christ weiß von den Gefallenen Engeln Schaut mal hier über Henoch 1bis 26 er Spricht von den Wächtern des Himmels die ihren Platz verließen und sich Frauen von den Menschen nahmen und Schaut über die Summera und die Anunaki Dan weiß man das es sie gibt und wehr sie sind

Vor 3 Monate
J O
J O

MJ-12 gab es schon in den 50er nicht 70er.😊

Vor 3 Monate
Trinittime
Trinittime

Klar gibt es Leben es ist auch möglich das sie uns beobachten aber um eine solche Distanz zu überbrücken benötigt es einen solchen Intellekt das die schon so weit fortgeschritten sind das kriege Kapitalismus und Ausbeutung schon von Millionen von Jahren kein proplem mehr für deren Gesellschaftlichen Entwicklung war. Und jetzt die spannende Frage warum sollten die sich für uns interessieren das ist ungefähr so als würdet ihr probieren einer Kakerlake Mathematik einzudrichtern die warten dadrauf das sich ein kontakt lohnt weil um auf deren Wellenlänge zu kommen bräuchte die Menschheit eine sich nicht von Grenzen Rassen oder Ideologie diferenziernde zusammenlebende Einzelne Regierung.

Vor 3 Monate
David Eggers
David Eggers

Ich finde es irgendwie seltsam das fast alles was man über Aliens hört sich immer in Amerika abspielt.

Vor 3 Monate
Holger Müller
Holger Müller

Klar gibt es Aliens ! Was ist mit der Geschichte Roswell Ari 51 ???? Das Universium ist so groß , der Planet ERDE eine Stecknadel ! Nur glaube ich das alle schlauer sind als wir saudumme Menschen die ihren Planet ERDE zerstören ! Wir werden sie eines Tages begegnen , nach dem 3. WELTKRIEG

Vor 3 Monate
Franz Schwaiger
Franz Schwaiger

Es gibt sehrwol Außerirdische . Die Regierungen Lügen was Außerirdische betrifft

Vor 4 Monate
SilentBoB
SilentBoB

An Aliens glaube ich, allerdings bezweifle ich das es jemals Kontakt gab. Ich glaube auch das wir uns vorher selbst auslöschen bevor wir durch Technologie Kontakt zu Aliens aufbauen. Die Strecken im All sind zu groß als das man so einfach irgendwo jemanden besuchen könnte und man darf nicht vergessen die Entfernung wird durch die Ausdehnung stetig länger. Was alte Funde angeht welche auf Alien Kontakt in der Vergangenheit angeht glaube ich das sich zu viel eingebildet wird, früher glaubte man schließlich auch an Hexen oder einen Wolfs Gott (Glaube es waren die Wikinger). Wie gesagt ich glaube dennoch an sie und wenn es tatsächlich doch Kontakt gab-gibt dann wird er uns verheimlicht um eine Panik zu vermeiden oder um Technischen Fortschritt durch Aliens nur fürs eigene Land zu haben. Wie immer ein spannedes Video :)

Vor 4 Monate
Gordon Shumway
Gordon Shumway

Ich würde versuchen mit ihnen Freundschaft zu schließen. Man kann gegen keinen Feind gewinnen, welcher zu stark ist.

Vor 4 Monate
Vivi & Evi
Vivi & Evi

Ich glaube es gibt schon Ailiens, da das Weltall so unendlich groß ist, es muss auf jeden fall irgendwie etwas lebendes geben.

Vor 4 Monate
BlackFlecki
BlackFlecki

Wie die *aliens* immer fast genau wie menschen aussehen, aber andere hautfarbe haben 😂 so ein mist

Vor 4 Monate
xRedHawk
xRedHawk

Gedächtnis wurde gelöscht dennoch erinnern sie sich daran was passiert ist ... aha .. das erklärt schon alles Hahahah hört auf so einen scheiss zu glauben.. ich weiß wir lieben alle das mysteriöse aber dies ist einfach Schwachsinn

Vor 4 Monate
Alex L
Alex L

Schon interessant dass man solche Geschichten auch grundsätzlich immer aus den USA hört. Und das wo die USA gerade einmal knapp 5% der Weltbevölkerung ausmacht. Scheint wohl zu stimmen was die Amis immer predigen. Die USA scheinen ja tatsächlich das großartigste Land der Welt zu sein! Das sehen ja offenbar sogar Aliens so!

Vor 4 Monate
Udo Matthias drums
Udo Matthias drums

love it!!

Vor 4 Monate
m. sel
m. sel

Die Menschheit ist nicht in der Lage, wie Manns bor 30 jahren gelebt hat. Aktuell wird nur belogen egal was es und wie es war, nach ein paar Jahren später wirds es alles gelöscht oder anders dargestellt. Wir Menschen leben noch im zwangskultur.. Jeder Mensch muss ohne fremde Hilfe erwachsen werden, viele laufen noch als Jungfrau durch die gegend. Laufen,

Vor 4 Monate
Schlipperschlopper
Schlipperschlopper

Nein Nordkorea hat in der Antarktis diverse Geheimstation, sie haben seit über 10 Jahren die kalte Kernfusion als Energiequelle perfektioniert so gibt es da auch kein Energieproblem.

Vor 4 Monate
Cain Nolan
Cain Nolan

Du stellst ja mehr fragen als es antworten gibt😁

Vor 5 Monate
Christoph Bilke
Christoph Bilke

Hm wäre schon cool jemanden zu treffen die viel weiter entwickelt sind als wir Menschen wir stehen ja gerade erst am Anfang der technologischen Entwicklung und Umwelttechniken wenn wir nächst ändern wird die Erde irgendwann auch so ausschauen wie der Maas das gilt allerdings auch für Autos Schiffe Flugzeuge Motorrad und die Industrie und nicht zu vergessen wie man Energie gewinnt Atomkraftwerke sind schlecht Kohlekraftwerk jetzt in schlecht die beste Methode wäre Sonnenenergie Wasser Energie Windenergie und Energie aus Algen

Vor 5 Monate

Nächstes Video

Living on the Trail with Chad

12:09

Living on the Trail with Chad

8 Passengers

Aufrufe 1 004 881

Preise erraten mit UnsympathischTV 💸

12:37

Preise erraten mit UnsympathischTV 💸

Cologne Watch Center

Aufrufe 376 000

VERSUCHE NICHT ZU LACHEN!

5:06

VERSUCHE NICHT ZU LACHEN!

unsympathischTV

Aufrufe 1 389 682

Folge 3248: Das Fotoshooting | Sturm der Liebe

48:49

1 Tag JA SAGEN Challenge... (Ich muss  RAPPEN)

14:36

Du darfst nicht Lachen ya kalb

7:40