Wiesn-Wahnsinn: Rettungssanitäter auf dem Oktoberfest | stern TV

  • Am Vor 2 Monate

    stern TVstern TV

    "O’zapft is!": Während die Gäste seit Samstag auf dem Münchner Oktoberfest feiern, sind die Rettungssanitäter dort im Dauereinsatz. Wir haben die Einsatzkräfte rund um Chefarzt Dr. Philip Kampmann begleitet.

    Abonniert unseren Kanal und verpasst kein Video mehr! Neue Videos immer Dienstag und Donnerstag um 16 Uhr und Samstag um 12 Uhr!

    stern TV, 21.09.2022, RTL

    * stern TV auf Facebook: facebook.com/sterntv
    * stern TV auf Instagram: instagram.com/sterntv
    * Mehr Infos zum Thema: www.sterntv.de/
    * stern TV in voller Länge bei RTL+ : www.rtlplus.com/shows/stern-t...

Timon Schäfer
Timon Schäfer

Ohne Mist riesen Respekt an die Ärzte und Helfer . 🙏🙏🙏

Vor 2 Monate
M K
M K

@PERFEKT DARK jo und rechne Mal den effektiven Stundenlohn aus. Bei 42, wie auf dem Vertrag angegeben bleibt das nicht.. dann hüpft man noch für Leute ein die krank werden und der Personalschlüssel ist eh mehr als knapp. Dann haste zwei Wochenenden im Monat noch Dienst aka 12 Tage arbeiten und dann 2 frei und das von vorne. Auf der Strecke bleiben dann soziale Kontakte, Nebenschauplätze und die eigenen 4 Wände. Überstunden entweder nicht aufschreiben,oder wenn du aufschreibst kaum oder gar nicht bezahlt. Alternativ Freizeitausgleich den man dann doch erst nach Ewigkeiten kriegt und aus dem man am besten noch raus geklingelt wird, weil wieder irgendwer fehlt. Willkommen im Krankenhaus.

Vor Monat
PERFEKT DARK
PERFEKT DARK

So beträgt zum Beispiel das Einstiegsgehalt als Assistenzarzt im Jahr 2022 Brutto pro Monat): in der Uniklinik 4.938 Euro. an kommunalen Krankenhäusern 4.852 Euro. in privaten Krankenhäusern am Beispiel Helios 5.109 Euro.

Vor Monat
PERFEKT DARK
PERFEKT DARK

@Ehrenbruder🇩🇪🏍🏍🏍 normaler gehalt im Krankenhaus...?

Vor Monat
Ehrenbruder🇩🇪🏍🏍🏍
Ehrenbruder🇩🇪🏍🏍🏍

@PERFEKT DARK Klar, jeder Arzt verdient 5k.

Vor Monat
PERFEKT DARK
PERFEKT DARK

@Ehrenbruder🇩🇪🏍🏍🏍 5k die ärzte

Vor Monat
Columbo
Columbo

Ich liebe unsere Deutschen Einsatzkräfte, da kann man echt nicht meckern.

Vor 2 Monate
Ra Ha
Ra Ha

@kokandy landy ja

Vor 2 Monate
kokandy landy
kokandy landy

Nur die Deutschen?

Vor 2 Monate
Ca Ri
Ca Ri

@Joachim Wurst so wahr 😄

Vor 2 Monate
Trik_Smokez
Trik_Smokez

@Joachim Wurst wird schon großer

Vor 2 Monate
Joachim Wurst
Joachim Wurst

@Trik_Smokez Glückwunsch, das war der dümmste Satz den ich heute gelesen habe. Hat nichts mit der Aussage zu tun. Nächstes mal einfach gar nichts schreiben, wäre echt ein guter Ratschlag für dich.

Vor 2 Monate
Vine82
Vine82

Respekt an die ganzen Helfer ❤

Vor 2 Monate
Hans Martin Grotefend
Hans Martin Grotefend

und auch die HALBEN helfer ??!!

Vor 2 Monate
mynameisem
mynameisem

Was für Respekt die tun mir einfach nur Leid xDD

Vor 2 Monate
ZeroGravity
ZeroGravity

@Luna HäkkinenWelche Satire? Diesen Ü60-Humor will hier keiner haben

Vor 2 Monate
Luna Häkkinen
Luna Häkkinen

@ZeroGravity Kann da jemand nicht mit Satire umgehen?

Vor 2 Monate
ZeroGravity
ZeroGravity

@Harley Quinn So ein hirnloser Schwachsinn

Vor 2 Monate
L.A
L.A

Mein vollsten Respekt für alle Mitarbeiter vor Ort, besonders für die Rettungskräfte.💪🏻

Vor 2 Monate
christina x
christina x

Ja, auch meine Hochachtung für die Rettungskräfte. Aber bitte laßt euch Zeit, falls Roth oder Lang an den vom Steuerzahler finanzierten Bier-, Wurst!- und Fleisch!-Gelage platzen sollten.

Vor 2 Monate
Dom Odin
Dom Odin

Perfekt, direkt vor Ort den Rausch ausschlafen und am Morgen der Erste in der Schlange sein.

Vor 2 Monate
NinjaBroccoli
NinjaBroccoli

Meines Wissens nach kostet der Spaß leider um die 600 Euro. Suff ist keine Kassenleistung 😅

Vor Monat
Karl Kovermann
Karl Kovermann

Und noch Infusion gegen Kater dabei, läuft

Vor Monat
Schwarz Matt
Schwarz Matt

😅😅😅😅😅

Vor Monat
Fabian Hofner
Fabian Hofner

Deswegen war ich immer der erste Im Schottenhammel, war sehr angenehm

Vor Monat
R M
R M

@Simbson wenn du besaufen mit Spaß gleich setzt ;) es gibt Menschen, die nicht sich abschießen müssen für gute Laune oder Gaudi.

Vor 2 Monate
Hanna Lotta
Hanna Lotta

Das ist alles so peinlich die armen Ärzte und Sanitäter

Vor 2 Monate
Hanna Lotta
Hanna Lotta

@MrMoccachinoo Ich hab mich auch schon für Jobs gemeldet, wo ich keinen Spaß hatte. Wenn die Bezahlung stimmt ist ja wirklich alles top. Ändert aber natürlich nix daran, dass es schon peinlich ist wie viele Leute dort sich bis hin zur Besinnungslosigkeit besaufen^^ und das niemand Spaß bei der Arbeit mit Besoffenen hat.

Vor Monat
Holger Müller
Holger Müller

PEINLICH ?? Watt ist datt denn ?? Es sind Schweine die da feiern ...

Vor 2 Monate
WaaaghKrushtak
WaaaghKrushtak

@MrMoccachinoo Die Freude ist so groß, das Personalmangel herrscht! :-P

Vor 2 Monate
Katrin Due
Katrin Due

@MrMoccachinoo 😂Stimmt! Es gibt Dinge…

Vor 2 Monate
MrMoccachinoo
MrMoccachinoo

Glaub mir, wir sind aus dem Berufsalltag ALLES gewöhnt. Da gibts keine Berührungsangst und nichts, was einen schockt. Und am Ende wird alles übers Geld geregelt. Ich glaube alle die da arbeiten, haben Spaß dran. Sonst würde man sich nicht für diesen Zusatzdienst anmelden.

Vor 2 Monate
Marina M.
Marina M.

Muss man sich beim Feiern bis zur Bewusstlosigkeit besaufen?! Ich finde sowas einfach nur abstoßend. Und das ist auch der Grund warum ich nie zum Oktoberfest gehen würde. Habe früher mal Oktoberfest besucht aber mit der Zeit wurde es immer schlimmer. Man kann ja Alkohol trinken, aber halt so, dass man danach noch in der Lage sein kann ohne fremde Hilfe den Weg nach Hause finden zu können.

Vor 2 Monate
Elec tricz
Elec tricz

@Evita Sattler Niemand sagt dass du mit den betrunkenen chillen musst

Vor Monat
Evita Sattler
Evita Sattler

@Elec tricz klar macht das Sinn. Ich finde Betrunkene einfach widerlich. Dazu dieses laute Bierlachen und Rumgekotze. Das ekelhaft Rumgegrapsche usw. Niemals würde ich dort hingehen. Aber.... Jeder wie er will.

Vor Monat
Meeny Smilifish
Meeny Smilifish

Aye. Für mich immer ein großer Grund meine Stadt zu meiden und Urlaubstechnisch zu verlassen. München ist voll von "Wiesnopfern" :'(

Vor Monat
Petra44YT Nein!
Petra44YT Nein!

Ach, die Wiesn ist ganz cool - so lange man nicht in die Zelte geht. 😄 Einfach mit irgendwas fahren, Magenbrot kaufen und mal losen, passt.

Vor 2 Monate
Tweedledee
Tweedledee

@Marina M. Erstes Oktoberfest nach 2 Jahren Pandemie ... Krieg in Europa, Umweltkrise, Inflation ... Lass die Leute halt Leben wie sie bock drauf haben :) gibt schlimmeres als Schnapsleichen die ihr Limit nicht kennen.

Vor 2 Monate
I. K.
I. K.

Allen, die sich dermassen sinnlos besaufen, dass sie zum ärztlichen Dienst müssen, gehören die Kosten in Rechnung gestellt. Sowas muss die Versichertengemeinschaft nicht auch noch mittragen!

Vor 2 Monate
Mara Feister
Mara Feister

Ja bitte! Und bei Rauchen/Nikotinkonsum auch

Vor Monat
WcHDICE
WcHDICE

That would make Oktoberfest less fun

Vor Monat
m g
m g

@dondoc : Und das ist auch gut so! Niemand wird dazu gezwungen, sich volllaufen zu lassen.

Vor Monat
Sharky
Sharky

Diese ganzen besoffenen Besucher der Wiesn sollten keine staatliche, ärztliche Hilfe bekommen! Auch die Polizei sollte nicht eingesetzt werden! Denn so zahle ich mit meinen Steuern u. Krankenkassenbeiträgen in dieser kranken Solidargemeinschaft noch für diese Volldeppen! Ärzte, Pfleger, Ersthelfer und Polizisten arbeiten seit Corona eh am LIMIT. Feiern, saufen und schlägern auf eigene Gefahr! Die Wiesn-wirte die MILLIONEN Euro abzocken sollten diese Leistungen komplett selbst übernehmen müssen! Oder die Leute müssen das halt mit ihrer Kreditkarte zahlen! Aber Deutschland ist halt zu einem absoluten Dreckland verkommen!

Vor Monat
Paloha
Paloha

Alkoholkrankheit ist auch eine anerkannte Krankheit und somit Fall für die Krankenkassen nach ICD-10. Lasst das doch bitte die Profis entscheiden

Vor Monat
The Owl from Duolingo
The Owl from Duolingo

Das Oktoberfest finde ich persönlich eine ganz schöne Sache. Aber dieses Jahr ist es an Doppelmoral kaum zu übertreffen. Ab Oktober ist Corona von heute auf morgen wieder „gefährlich“ und es braucht Maßnahmen. Dieselben Leute die das so sehen und diese Maßnahmen beschließen, sitzen dort lachend und eng beieinander im Bierzelt. Alkohol so zu zelebrieren und sich diesen Luxus zu erlauben, dass zehntausende Menschen alleine dort wissentlich ihrer Gesundheit schaden, ist kein Problem, bei Cannabis und Corona aber schon. Hunderte Sanitäter und Polizisten müssen rund um die Uhr im Einsatz sein, um das zu stemmen. Da ist Solidarität anscheinend wieder ein Fremdwort.

Vor 2 Monate
Petra44YT Nein!
Petra44YT Nein!

Ja, diese Politiker, die sich so um unsere "Gesundheit" gesorgt hatten! Nur mal zur Info, nach einem halben Jahr (!!!!) ohne Kieser Training konnte ich kaum noch laufen. Und dann musste ich eh erst noch einen Monat lang nach Bonn fahren, von Düsseldorf aus. Einfache Fahrtzeit inkl. Weg zur Bahn und Wartezeit: 2 Stunden. Das habe ich also nur einmal pro Woche gemacht, und da habe ich es gemerkt, wie schlecht das mit dem Gehen geworden ist. Ich erinnere mich noch mit Grausen an diesen unsäglichen barrierefreien Zugang zum Busbahnhof, wo man NUR eine Rampe hat, keine Treppe. Da hat jeder Schritt weh getan. Aber anders wäre ich nicht zum Bus gekommen, und den brauchte ich, um zum Kieser Training zu kommen. Und in Düsseldorf haben diese idiotischen Gesundheitsschützer das Kieser Training noch geschlossen gelassen, denn zwei Stunden mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist natürlich weniger gefährlich als zehn Minuten. 🙄

Vor 2 Monate
Samerix
Samerix

@Onda_Wilde Entscheidet ihr Querdenker euch auch eigentlich Mal was ihr wollt ? Erst rumheulen dass nix stattfindet und jetzt rumheulen das was stattfindet. Euch kann man es nicht Recht machen oder ? Wenn im Herbst/ Winter die Maskenpflicht kommt könnt ihr euch beschweren aber jetzt wisst ihr noch Garnicht was passiert.

Vor 2 Monate
Samerix
Samerix

@Finkel - Funk Ähm bei uns in den Schulen trägt niemand ne Maske. Geh wieder auf deine Corona Demos Russland Flaggen schwingen.

Vor 2 Monate
Onda_Wilde
Onda_Wilde

@Nico Wagner Jasager, wenn man dagegen ist, das Oktoberfest jetzt stattfinden zu lassen? (Und wenn man Pro Maske ist, wenn nötig?) Schon klar, Frei.Wild-Fan ... Rechtspopulist? Das würde sicher eine "ergiebige" Diskussion ... Nein danke

Vor 2 Monate
PERFEKT DARK
PERFEKT DARK

@Nico Wagner rauch weiter dein 0,8 aufn 10er und halt die backen.

Vor 2 Monate
marvin Haus
marvin Haus

Also wer sich so besäuft, dass er ins Krankenhaus muss, sollte die Kosten selbst tragen… Immerhin tun sich diese Personen das ja selbst an, wieso sollte die Gemeinschaft für diese Kosten aufkommen?

Vor 2 Monate
Evita Sattler
Evita Sattler

Ich finde, sie sollten noch ne Geldstrafe für die Sauerei bekommen.

Vor Monat
EnjoyFirefighting - International Emergency Response Videos
EnjoyFirefighting - International Emergency Response Videos

@Rust Cohle dass sie nüchtern ist heißt aber nicht, dass sie Vorsicht walten lässt. Ich sag nur ... mit Hauslatschen auf die Leiter, unstabiler Untergrund, keine Sicherung, zu hoch, zu wacklig, ... in der Hinsicht auch pures Selbstverschulden auch wenn man nüchtern ist. Läufst betrunken gegen ein Verkehrsschild und hast ne Kopfplatzwunde ists ebenso dein Verschulden; So oder so hatte ich aber noch keinen, der da erhöhte Kosten zu tragen gehabt hätte. Vielmehr kommt manchmal die Nachfrage von der Krankenkassen, ob ein Fall X jetzt denn tatsächlich ein Notfall war oder nicht

Vor 2 Monate
Rust Cohle
Rust Cohle

@EnjoyFirefighting - International Emergency Response Videos Falsch (also bis auf die uneingeschränkte und selbstverständliche Hilfe der Rettungsdienste)... Die Person steigt ja hoffentlich nüchtern auf die Leiter (in dem Fall droht auch keine Rechnung)! Unter Alkoholeinfluss ist es eine ziemlich dumme Idee auf eine Leiter zu steigen und somit grobes Selbstverschulden und wird bissl teuer 😉

Vor 2 Monate
marvin Haus
marvin Haus

@Der_Zeitgenosse naja ich rede ja nicht davon, dass ihnen nicht geholfen werden sollte, jedem sollte geholfen werden, selbstverständlich. Jedoch kann man z.b einen Unfall auf einer Leiter nicht mit einem Alkoholischen Absturz vergleichen, denke es ist einfacher weniger Alkohol zu trinken, wie zu verhindern, dass man z.b von einer Leiter fällt.

Vor 2 Monate
Der_Zeitgenosse
Der_Zeitgenosse

das recht auf Erstversorgung sollte auch Betrunkenen eingeräumt werden ;)

Vor 2 Monate
V K
V K

Ohne Spaß, alle Rettungssanitäter, Helfer und Ärzte dort vor Ort sind einfach nur Helden! Ihr seid großartig. Dankeschön. Dass wir so sorglos in Deutschland feiern können, mit der Gewissheit man bekommt Hilfe im Ernstfall, ist sowas tolles und nicht selbstverständlich. Großen Respekt, Hut ab, Hands down.

Vor 2 Monate
Lucius Hanne
Lucius Hanne

@Hans Fischer Es ist eine Privatfirma mit wahrscheinlich gar hauptamtlichem Personal. Die Handeln Profitorientiert. Belastet wird da eher weniger. Man muss aber sagen, dass Aicher Ambulanz mit ihrer Arbeit dort und dieser wirklich guten Ausstattung die Krankenhäuser und den Regelrettungsdienst wirklich entlastet. Die werden natürlich durch so ein Fest mehr gefordert das stimmt.

Vor 2 Monate
schort kramer
schort kramer

@Hans Fischer Würde sagen, das ist Werbung für den Rettungsdienst und so gibts dann vielleicht bald mehr Leute für diesen Job.

Vor 2 Monate
Hans Fischer
Hans Fischer

Eigentlich eine absolute Frechheit den Rettungsdienst, der chronische unterbesetzt und überlastet ist, mit einem Fest zu belasten wo es ausschließlich darum geht sich mit Nervengift aus dem Leben zu schiessen.

Vor 2 Monate
PETER HOLTZ MUELLER
PETER HOLTZ MUELLER

Wer sich so vollaufen lässt sollte die Hilfe selber zahlen

Vor 2 Monate
Sam Synthetic
Sam Synthetic

Definitv. Ist allerdings schwierig da eine Grenze zu ziehen... Mein Vorschlag wäre ja : Kosten für Behandlungen die auf einen bewusst ungesunden Lebensstil zurückzuführen sind (Fettleibigkeit, Ungesundes Konsumverhalten bei Drogen wie Alkohol ,Tabak und co) direkt auf den Verursacher umlegen. Bei gefährlichen und extrem- Sportarten kann immer etwas passieren ... Hier sollte es eine Freibehandlung für den ersten Unfall geben . Wer dann meint nachdem die Gesellschaft einem die Behandlungkosten einmal bezahlt hat - sich weiterhin bewusst in Gefahr zu begeben der zahlt ab dann halt selbst.

Vor Monat
Jonas Ibiza
Jonas Ibiza

Ist ja so schon teuer genug :D

Vor 2 Monate
Tobi9012
Tobi9012

@Hans Werner Den Unterschied zwischen "bewusstem Saufen, wo die Folgen garantiert sind und wo sie jeder kennt" und "einen Job mit höheren Risiken als andere Jobs (womöglich noch unerlässlich für die Gesellschaft) um seinen Lebensunterhalt zu verdienen". Merkste selber, oder? Hast du über deinen Kommentar überhaupt nachgedacht? Wenigstens 5 Sekunden? 🙄 Ski fahren und Fußball sind auch was komplett anderes, aber zugegeben: Da könnte man zumindest im Entferntesten einen Vergleich ziehen, auch wenn der mehr hinkende Beine hat als gesunde...

Vor 2 Monate
stephan_1507
stephan_1507

Bei Großveranstaltung kann man nur hoffen, das die Veranstalter, die damit Geld verdienen, einen guten Anteil für die medizinische Versorgung zahlen da nur so das ganze stattfinden kann. Ohne das Wiesen-Krankenhaus müssten sie die ganze Show sonst nach einem halben TAg abrechen, da der Stau aus Rettungswagen sich sonst durch halb München ziehen würde. Und wenn sich jetzt jemand beschwert: das nennt sich Verursacherprinzip!

Vor 2 Monate
julian Gün
julian Gün

@Hans Werner du merkst selber das deine antwort dumm ist oder ? 😊

Vor 2 Monate
Fail Safe
Fail Safe

Dass Alkohol legal ist und Cannabis nicht, ist einfach unglaublich. Wenn man sich ansieht wie die Leute auf Alkohol abkacken, da fehlen einem die Worte.

Vor 2 Monate
as3fawf
as3fawf

@J. K. Jo 🤣🤣🤣

Vor Monat
J. K.
J. K.

Alkohol ist halt Kultur und kein Rauschmittel 🤣

Vor Monat
as3fawf
as3fawf

kommt hoffentlich bald :)

Vor Monat
Survivor 1448
Survivor 1448

@menju32 Wie kann man so am Thema vorbei diskutieren? Mir kommt vor das ist der neue Volkssport. Würden alle Heroin so wie Alkohol auf einem Oktoberfest missbrauchen wären alle Menschen tot. Bei Gras würden sie maximal einschlafen und Alkohol siehst du hier! Meiner Meinung nach sollten alle Drogen legal sein, ja auch Heroin, das steht aber in keinem Kontrast zu so einer Glorifizierung wie sie hier auf dem Oktoberfest mit Alkohol dargestellt wird, das sollte eigentlich mit keiner Droge gemacht werden! (obwohl ich es selber schon gemacht hab lol)

Vor Monat
H _berlin156
H _berlin156

@cirE wie kommst du darauf dass man keine Psychose von dem Staat sein Gras bekommen sollte ? :D

Vor Monat
It's Me
It's Me

Erst genäht werden und dann weitersaufen.... Respekt und Dank an alle Sanitäter und Ärzte!

Vor 2 Monate
Anna Eli
Anna Eli

Ich finde es erschreckend so etwas zu sehen. Eine Freundin war vor ein paar Jahren dort und hat von einem fremden Mann, der am Nachbartisch saß, plötzlich einen Maßkrug auf den Kopf geschlagen bekommen und musste mit einer Gehirnerschütterung ins Krankenhaus. Wirklich Respekt an den Rettungsdienst vor Ort

Vor 2 Monate
Evita Sattler
Evita Sattler

Na, hoffentlich war sie dann vom Oktobersauffest geheilt.

Vor Monat
Ca Ri
Ca Ri

WTF!! Hat der wenigstens ne saftige Anzeige bekommen?

Vor 2 Monate
jonas theis
jonas theis

Das normal für bayrer hab nach der Kneipe vom Klassenkameraden ohne Grund ein Bierkrug über bekommen War auch bayrer das da leider standart

Vor 2 Monate
xBrowdy
xBrowdy

Ich werde nie verstehen wie man 13,80 € für ein Liter Bier ausgeben kann, aber ein Kilo Fleisch im Supermarkt bloß nicht zu teuer sein darf.

Vor 2 Monate
jonas theis
jonas theis

@White Wolf a helles nennt man im Rest von Deutschland pilz wenn pilz net würzig ist was soll ich mit dem wasser

Vor Monat
White Wolf
White Wolf

@jonas theis na wenn wer ahnung vom bier brauen hat, dann die leut im süden. Nirgendswo anders gibt es soviele brauereien und verschiedene biersorten in deutschland. Und wennst a helles trinkst und dich darüber beschwerst, dass es ned so würzig is, dann kennst dich halt a ned aus.

Vor Monat
jonas theis
jonas theis

@Abraham21 im.feinkostladen für 13.80 bekommst fast einen Kasten aber naja wohl net Verstand das es um den Liter Bier geht der 13.80 kostet

Vor Monat
jonas theis
jonas theis

@_Pattinator_ diggi die haben leider extra schankwirte da sind vollprofies die machen da im akkord Bier als das schon 1 Liter

Vor Monat
jonas theis
jonas theis

@Jan Zimmer man merkt das du bayrer bist Soll ich für 13 .80 extra Bier nach Bayern trinken kommen Das ein bayrer Ding wir Saarländer machen keine solch großen Oktoberfest Wir haben mehrere Bundesländer und da macht jeder was anderes Bei uns trinkt man auch kein Wasser mit Bier Aroma Wenn mal im Saarland bist kauf mal Ur pils von Karlsberg das Bier was die schwaben und bayrer machen ist Wasser mit Umdrehung sorry is aber so

Vor Monat
FromBottomToTop
FromBottomToTop

Ich habe den Traum dass eines Tages Journalisten den Unterschied zwischen Rettungssanitäter, Notfallsanitäter und Notarzt lernen…

Vor 2 Monate
Res i
Res i

@Yosh - Ok 😅 Ja wsch, ich versuch mir erstmal die zu merken 😅😋👌🏻

Vor 2 Monate
Yosh
Yosh

@Res i Es gibt noch viele mehr. Aber ich glaub das würde den Rahmen sprengen😅

Vor 2 Monate
Res i
Res i

@Yosh - Vielen Dank dir für die Infos! War mir echt nicht bewusst, dass es da sogar 4 verschiedene gibt und was die Unterschiede sind. Danke!

Vor 2 Monate
Yosh
Yosh

@Res i Nen KTW transportiert meistens Oma Erna zum Arzt etc. Nen RTW fährt Notfalleinsätze, dort fahren meistens ein Rettungssanitäter und ein Notfallsanitäter wie oben schon geschrieben. Und ein NEF ist nen Auto besetzt mitn, Notfallsanitäter und einem Notarzt. Dann gibt es auch noch einen NAW das ist wie ein Rettungswagen nur sitzt dort ebenfalls ein Notarzt drauf, dieses Fahrzeug kann im Gegensatz zum NEF einen Patienten transportieren.

Vor 2 Monate
Lord Simsa
Lord Simsa

@Res i Krankentransportwagen (KTW) hat nur eine vergleichsweise kleine medizinische Ausstattung und transportiert Patienten, die eine medizinische Betreuung benötigen? von A nach B. Wird gerade aufm Land aber auch gerne zur Erstversorgung oder für kleinere Verletzungen eingesetzt. Besetzt mit 2 Rettungssanitätern. Der Rettungswagen ist meist größer, hat eine umfassende medizinische Ausstattung ("rollende Intensivstation") um alle denkbaren akuten Erkrankungen und Notfälle zu versorgen. Hier kommen 1 Notfallsanitäter und 1 Rettungssanitäter (teils auch 2 NotSans). Das Notarzteinsatzfahrzeug ist ein PKW und transportiert keine Patienten. Das Fahrzeug ist mit einem Fahrer (RettSan/NotSan) und einem Notfallmediziner besetzt. Die Ausstattung ist vergleichbar mit dem RTW, teils auch etwas umfangreicher. Mit dem NEF wird der Notarzt zum Patienten gebracht (Stichwort: rendezvous system im Rettungsdienst).

Vor 2 Monate
Kessa S.
Kessa S.

Die Bedienung tut mir leid! Arbeitet und wird dabei verletzt! Gute Besserung! 🍀

Vor 2 Monate
hick hickens
hick hickens

Helfer ohne Grenzen, danke. Solche Menschen verdienen das eiserne Maß. :)

Vor 2 Monate
Andjela
Andjela

Glaube nicht das sie das wollen. Denen wäre es lieber wenn alle vor der Wiesn mal auf eine Fortbildung gehen, was Alkohol so anrichten kann.

Vor 2 Monate
Andreas Görgen
Andreas Görgen

Danke an die Helfer! Jedoch sollte jeder vollgesoffene Patient an den Kosten der Behandlung beteiligt werden!!!

Vor 2 Monate
blitzer
blitzer

sanitäter und ärzte sind für mich helden. es ist nicht "nur ein job", es ist wesentlich mehr als das.

Vor 2 Monate
Patrick Kidszun
Patrick Kidszun

Respekt an die Rettungskräfte. Klar war ich auch schon Mal gut dabei, ich konnte aber immer noch laufen und wusste auch immer wo ich bin. Wer seine Grenzen nicht kennt sollte es einfach sein lassen und 3 Radler trinken und fertig.

Vor 2 Monate
peida Busch
peida Busch

@Vahidin tube dann ist es eben keine mauß mehr und des macht es eigentlich ziemlich langweilig

Vor 2 Monate
Margret Vomstern
Margret Vomstern

@Vahidin tube Dann müssten die Serviererinnen aber doppelt soviel laufen !

Vor 2 Monate
Vahidin tube
Vahidin tube

Die könnten ja mal auf ne halbe Maß runter, dann hätten die nicht die Probleme.

Vor 2 Monate
Patrick Kidszun
Patrick Kidszun

@Wurznsepp so sind aber die wenigsten. Dazu weil man zu viel hat muss man ja trotzdem Mal angeschaut werden und das kostet halt auch Zeit. Mag sein das die direkt auf der theriesnwiese keine schlimmen Fällen haben aber ich mag es bezweifeln das die so viel Zeit in ihrer Schicht haben. Wenn man weniger trinkt dann kann man die Leute die da arbeiten auch etwas entlasten.

Vor 2 Monate
Wurznsepp
Wurznsepp

so lang man ned draufgeht oder irgendwie ein riesen Drama macht ists doch auch okey wenn man nichtmehr weis wo man ist oder schläft. Soll man hald kurz sein Rausch bissl wegschlafen oder auskotzen und dann gehts weida

Vor 2 Monate
Henry
Henry

Unglaublich, was dort für Ressourcen verschwendet werden.

Vor 2 Monate
Henry
Henry

@King of Deutschland Ressourcen ≠ Geld. Viele Pflegekräfte wollen mehr Zeit für ihre Patienten und nicht mehr Geld. Kein Geld kann es aufwiegen, dass dort Menschen besoffene Leute zusammenflicken müssen.

Vor Monat
King of Deutschland
King of Deutschland

Die wiesen bringt so viel geld da ist des locker wieder drinn

Vor Monat
Lukas G
Lukas G

Mal darüber nachgedacht was für Ressourcen wiederum durch das Oktoberfest geschaffen werden. Allein der Wirtschaftsfaktor ist enorm und unzählige Menschen haben eine friedlich sause und Probleme…

Vor 2 Monate
saucy sultan and his angry racoon of doom
saucy sultan and his angry racoon of doom

Menschenleben und/ oder deren Gesundheit zu erhalten ist also eine Verschwendung?

Vor 2 Monate
matheatheist
matheatheist

Man sollte so heillos betrunkene an den Kosten des Einsatzes zumindest anteilig beteiligen (50-100 Euro oder so) können... Ist doch mit Ansage und es wird sich drauf verlassen, dass die Einsatzkräfte das schon schaukeln. Hab eh noch nie verstanden, warum die Droge Alkohol so derart verharmlost wird und fast Kulturgut ist. Teilweise gehört es ja zum guten Ton sich komplett abzuschießen und man wird in unserer Gesellschaft teilweise noch dafür gefeiert wird. Auch wenn ich zugeben muss dass ich früher selbst oft über die Strenge geschlagen hab, aber vlt sollte da mal ein Umdenken stattfinden.

Vor 2 Monate
Margret Vomstern
Margret Vomstern

Aber auch zB selbstverschuldete Bergkraxler werden mit Rettungshubschrauber etc gratis versorgt wenn sie verunglücken !

Vor 2 Monate
Vorname Nachname
Vorname Nachname

@matheatheist Bei so vielen Menschen gibt es immer welche, die sich nicht unter Kontrolle haben. Ist aber nicht der Großteil...sonst würde es schließlich auch nicht funktionieren.

Vor 2 Monate
matheatheist
matheatheist

@Vorname Nachname seh ich an sich genauso, wenns nicht andere in Mitleidenschaft ziehen würde und das tuts leider häufig

Vor 2 Monate
Vorname Nachname
Vorname Nachname

Leben und leben lassen.

Vor 2 Monate
Sandra Oster
Sandra Oster

Respekt vor allen Helfern... Ich hätte nach 5 Minuten keine Freundlichkeit mehr übrig für die, die sich einfach völlig ohne Maß und Ziel besaufen....

Vor Monat
Ben Schm
Ben Schm

Der Betreiber vom Oktoberfest sollte die Kosten von Polizei und Rettungsdienst tragen. Zudem sollten die Menschen die sich durch exzessives trinken verletzt haben, auch für die Kosten der Behandlung aufkommen.

Vor 2 Monate
Bernhard Vötter
Bernhard Vötter

Frusstsaufen vor dem Untergang!!👍😎

Vor 2 Monate
gabriela bb
gabriela bb

@menju32 Um unseren Lebensraum zu retten ,ist alles Recht....alles andere wäre ja absurd....Du weisst schon,das wir als Menschen von unserem Lebensraum abhängig sind? Aber saufen rettet uns nicht..

Vor 2 Monate
menju32
menju32

@gabriela bb Ich spreche von den sog. „Klimaklebern“ - Das ist in keinem Fall berechtigt.

Vor 2 Monate
gabriela bb
gabriela bb

@menju32 Was hat den berechtigter Klimaschutz mit besoffenen zu tun.Bist Du Deiner Mitwelt gegenüber blind?

Vor 2 Monate
menju32
menju32

Erstens ist der Betreiber die Stadt München, und zweitens würde ich es aber auch schön finden, wenn Klimaprotestanten, die Kosten von Einsatzkräften tragen müssen. Und Drittens, sind diese ganzen Leute auf dem Fest krankenversichert und zahlen jeden Monat mehrere hundert Euro Versicherungsbeitrag.

Vor 2 Monate
Alexander Otto
Alexander Otto

Solche Sanitäter wünscht man sich. Respekt!

Vor 2 Monate
Punisher 2000
Punisher 2000

Mein größter Respekt geht an das medizinische Team, ihr seid der Wahnsinn!!!🙏🏼

Vor Monat
Tchefter CNC
Tchefter CNC

unglaublich...und dann frag ich mich für was solche Feste noch da sind. Ist da noch Tradition oder ist das die "neue" Tradition? Einfach nur zu Fremdschämen aber einen riesen Respekt an die freundlichen Ärzte und Sanis!

Vor 2 Monate
Snoap
Snoap

Das einzige was dort zelebriert wird, ist das Geldausgeben. Warum stellen Wirte ihre Zelte denn da hin? damit die kohle machen. warum stehen da fahrgeschäfte? weil die kohle machen wollen. Trotz gestiegenem Mindestlohn, Stromkosten und allgemeinen Preisen ist es wirtschaftlich. Und die leute zahlens :)

Vor 2 Monate
Mara Lucas
Mara Lucas

@Tom Das war sogar in den Anfängen des Oktoberfestes so. Nur dass den Leuten dann nicht geholfen wurde, sondern sie einfach in der Kälte neben den Ratten für immer in den Gassen friedlich einschliefen.

Vor 2 Monate
Tom
Tom

des war vor Jahren genauso. Es wurde evtl nur nicht so dokumentiert damals. Hat sich von Anfang an nichts geändert

Vor 2 Monate
Lukas G
Lukas G

Ist Ihnen schon in den Sinn gekommen, dass hier teilweise auch einfach die Schattenseiten gezeigt werden. Klar ist, dass natürlich viele Menschen ihre Grenzen nicht kennen, aber der Prozentsatz derer die ohne Zwischenfall und Aggression feiern, ist viel höher. Ich für meinen Fall war bereits drei mal dieses Jahr auf der Wiesn und habe stets eine friedliche und Zwischenfall freie Gaudi gehabt.

Vor 2 Monate
Tom Toom
Tom Toom

Ich bin für eine Kostenbeteiligung bei alkoholbedingter Einsätze!

Vor 2 Monate
Orchidee
Orchidee

@Carolin Ulmer Dass Übergewicht auch krankhaft sein kann ist bekannt? Z.B. Lipödem - sei froh, wenn Du die Schmerzen nicht hast. Du bist weiblich - also potentiell gefährdet.

Vor Monat
Carolin Ulmer
Carolin Ulmer

Aber was ist mit Patienten die aufgrund von Übergewicht, Tabakkonsum oder so was in Kliniken sind? Man kann ja nicht nur für Alkohol eine Selbstbeteiligung machen und ich würde nicht die Grenze ziehen wollen

Vor Monat
stephan_1507
stephan_1507

Den Anteil sollten die Veranstalter zahlen. Die verdienen an dem Elend einen riesen Batzen Geld. Meinetwegen kostet die Maß dann 15 oder 20 €.

Vor 2 Monate
THE ICETEA
THE ICETEA

Pauschalpreis 500€, weil ich nicht für die VORSÄTZLICHE Dummheit anderer Menschen zahlen will !!!

Vor 2 Monate
ThorsHammer
ThorsHammer

Wieos

Vor 2 Monate
Christina Gräfingholt
Christina Gräfingholt

Respekt vor den Einsatzkräften! Ich kann nicht verstehen, wie manche Menschen sich so besaufen können. Rundumversorgung auf Kosten der Krankenkasse. Und manch anderer Mensch muss drum kämpfen Geld für dringend benötigte Hilfsmittel oder Untersuchungen von der Krankenkasse zu erhalten. Ich finde in der Form selbst verursachte gesundheitliche Probleme sollte man selber zahlen müssen!

Vor 2 Monate
Lene in Japan
Lene in Japan

Das ist so traurig zu sehen… danke und Respekt an die Helfer. 🙏🏻 🍀

Vor 2 Monate
Phley99
Phley99

Super organisierte Sache…wer weiß was los wäre wenn nicht solch eine Station + Besatzung vor Ort wäre. Gute Arbeit 👍🏻

Vor 2 Monate
Ma Mu
Ma Mu

Oh, ich kann mich gut erinnern, was früher in den umliegenden Ambulanzen los war🙈🙈🙈

Vor 2 Monate
SAO亞Meister {Ultimate}
SAO亞Meister {Ultimate}

Dann wären die Krankenhäuser in der Umgebung an der Auslastungsgrenze.

Vor 2 Monate
Vahidin tube
Vahidin tube

Wer weiß wie es wäre wenn es statt einem Liter, nur einen halben geben würde.

Vor 2 Monate
Silvia Fund
Silvia Fund

Meinen höchsten Respekt für Ärzte und Sanitäter.Wer sich sinnlos betrinkt sollte seine anfallenden Kosten selbst bezahlen.Das zahlt der Steuerzahler.

Vor 2 Monate
Vega N.
Vega N.

Ja, und der Steuerzahler sind u.a die Leute da die 1/5 des Preises an den Staat zahlen? Für was haben wir denn Mehrwertsteuern. Und ansonsten müsste man rigoros Alkohol verbieten weil auch stetiger Konsum auf die Dauer schädlich ist. Die Debatte ob Kriminalisierung im Endeffekt günstiger ist für den Staat mit Kontrollen etc., wäre dann noch offen

Vor Monat
halbGefressen
halbGefressen

Kann man leider nicht immer so differenziert unterscheiden. Würdest du auch einem Extremsportler mit Herzproblemen die Hilfe verweigern? Der hätte ja auch nicht Extremsportler werden müssen, hat er sich ja selber ausgesucht.

Vor 2 Monate
Vorderlader
Vorderlader

Schwerst Alkoholisierte sind in unserer Stadt im Rettungsdienst normales Tagesgeschäft, vor allem am Wochenende. Ich habe selbst kein Verständnis dafür. Ich haue mir auch gern mal einen in die Rüstung, aber ich lag deswegen noch nie im RTW, oder in der Notaufnahme. Wenn so etwas passiert, dann hat das auch keinerlei Konsequenzen. Wenn die Betroffenen die Kosten selbst zahlen müssten, dann würden sie zukünftig rechtzeitig mit dem Saufen aufhören und nach Hause gehen. Allein der Rettungsdiensteinsatz mit RTW und NEF kostet rund 1000€ + Krankenhausaufenthalt. So wird das von der Gemeinschaft bezahlt, die immer höhere Beiträge zahlen müssen. Die Überlastung des Rettungsdienstes ist alltäglich präsent und durch Corona extrem geworden. Die Verantwortungslosigkeit, wie mit diesem System umgegangen wird ist erschreckend. Wir können uns glücklich schätzen so ein System zu haben, aber wir arbeiten kontinuierlich daran, dass es kollabiert. Das trifft dann diejenigen, die wirklich krank sind. Meine allerhöchste Hochachtung gilt allen Rettern, die jeden Tag bis zur völligen Erschöpfung arbeiten und das für eine unangemessene Bezahlung.

Vor 2 Monate
M.S. M.
M.S. M.

Dein Kommentar ist richtig gut, der sollte angepinnt werden 💯👍

Vor Monat
NymphedesFlusses
NymphedesFlusses

Meine Güte, wie erbärmlich. Und das darf dann das Krankenhaus ausbaden. Widerlich.

Vor 2 Monate
Schieber Schieber
Schieber Schieber

Jedem das seine

Vor 2 Monate
Schieber Schieber
Schieber Schieber

Heul ned, bissel Spaß darf auch mal sein

Vor 2 Monate
T B
T B

@ThorsHammer Mag dir fremd sein aber nicht jeder besäuft sich bis zum Einscheissen und erzählt später noch stolz davon.

Vor 2 Monate
J4nny
J4nny

@ThorsHammer Bitte? Ich verstehe Sie nicht. Tee?

Vor 2 Monate
ThorsHammer
ThorsHammer

@J4nny du hast wahrscheinlich mit Tee und Wasser gefeiert

Vor 2 Monate
Manuela Simon
Manuela Simon

Sehr großen Respekt an alle Helfer, gut dass es euch gibt 👍👍👍 Schade dass auch dieses Fest dem Ursprünglichen nicht mehr nahekommt🙈

Vor 2 Monate
Andrej
Andrej

Vielen Dank an alle Helfer....das muss wirklich viel mehr gewertschätzt werden!

Vor 2 Monate
Moxtyyy
Moxtyyy

Den Job den die sich ausgesucht haben.

Vor 2 Monate
TheDomi120
TheDomi120

Ich finds ehrlich unverschämt, dass die Leute, die sich vollkommen gleichgültig auf dem Oktoberfest die kante geben, bei Alkohol bedingten Einsätzen nicht auch eine gewisse Selbstbeteiligung bezahlen müssen. Es kommt mir so vor, als würde man die Fahrlässigkeit weniger mit dem Geld der Vernünftigeren belohnen

Vor Monat
Halato
Halato

Die Frau bei 6:40 kann nur einen leid tun! Man merke sie macht es mit leidenschaft! Großer respekt der Ärzten uns Sanis!

Vor 2 Monate
Luis K
Luis K

Dicken Respekt an solche Menschen 🥰

Vor 2 Monate
DøøмšđαчReвeł
DøøмšđαчReвeł

Und es gibt immer noch Menschen die behaupten Gras wäre schlimmer als Alkohol ...

Vor 2 Monate
cldy
cldy

Gras braucht keiner, Alkohol is wenigstens Tradition

Vor 2 Monate
Marvin Yoo
Marvin Yoo

@ZÜNDAPP GTS50 und an Alkohol nicht ?

Vor 2 Monate
scheidldratza
scheidldratza

@lucky luke Deine Grünen Kohle-, Atomkraftbefürworter und Kriegsminister/innen verarschen dich seit 30 Jahren mit der Legalisierung, sie haben dich als Stimmvieh, du hast gewählt, nun brauchen sie dich nicht mehr. Die letzte Rot-Grüne Regierung vor über 20 Jahren hat das auch versprochen. Eine Legalisierung ist nach EU-Recht überhaupt nicht möglich, höchstens ein Graubereich. Die Franzosen sind die ersten die vor den europäischen Gerichtshof ziehen gegen eine Legalisierung, auch die Holländer haben schon klein beigeben müssen.

Vor 2 Monate
Kevin Gerbig
Kevin Gerbig

@Markus So ungefährlich dass wie viele Menschen weltweit daran gestorben sind? Allergische Reaktionen bitte weglassen. Den Tabak bitte auch entfernen. Von Vorerkrankungen bitte auch absehen. Da wirst du nicht viel finden. 😘 Lass dich mal besser aufklären. Gut gemeinter Tipp: Frag nicht die Pharma. 😁

Vor 2 Monate
AKS 666
AKS 666

Wer Cannabis konsumiert spritzt auch Kristel Mett!!! (Söder)

Vor 2 Monate
pfundi73
pfundi73

Diese Leute sollten echt mal belohnt werden für ihren Einsatz! Und das nach Corona, gleich der nächste Mist. Tiefen Respekt!

Vor Monat
Peter
Peter

Ein Riesen Aufwand an Ärzte 👍 glaub in keinem anderen Land wäre das so 👍 RESPEKT AN DIE HELFER UND ÄRZTE 👍

Vor 2 Monate
Komodwaran
Komodwaran

Für kein Geld der Welt, würde ich diesen Job machen wollen. Großer Respekt an die Leute!

Vor 2 Monate
wilck audio
wilck audio

Bei Alkoholvergiftung gleich Perso kopieren und private Rechnung schicken! Das Bewusstsein, dass man sich über die eigenen Grenzen hinweg besäuft und einem dabei notfalls bequem geholfen wird regt mich maßlos auf.

Vor 2 Monate
Abraham21
Abraham21

@Lord Simsa weil in Deutschland keine Ordnung herrscht 😂

Vor 2 Monate
wilck audio
wilck audio

@Lord Simsa Wenn ich meine Stromrechnung nicht zahle kommt irgendwann Post vom Inkassounternehmen. So einfach kann das auch mit den Arztrechnungen laufen: Inkasso, Gerichtsprozess (ist ja aher eine formale Sache), Gerichtsvollzieher...soviel Personal haben wir dann auch noch um das zu bewerkstelligen!

Vor 2 Monate
THE ICETEA
THE ICETEA

Pauschal 500€ in Rechnung stellen

Vor 2 Monate
Lord Simsa
Lord Simsa

Viel Spaß das Geld einzutreiben ...

Vor 2 Monate
puryz
puryz

Riesen Respekt an die Rettungsdiestler!!!

Vor 2 Monate
alexander h
alexander h

Für die Arzte und Sanitäter ist es nur Stress 15 Tage lang. Auch am die Polizei und Feuerwehr. Ihr habt meinen größten Respekt davor.

Vor Monat
Catweazle
Catweazle

Den Menschen scheint es " geldlich " wohl noch zu gut zu gehen. Ich persönlich würde diese Preise, oder diese Gefahr dort nicht in Kauf nehmen.

Vor 2 Monate
scheidldratza
scheidldratza

Schleich di und nimm deine Kröte mit.

Vor 2 Monate
Peter Niese
Peter Niese

ich kenne die Wiesn noch aus einer früheren Zeit, wo sie mir nicht so brutal erschien. Der Bierkonsum erzeugt heftigste Aggressionen, die unweigerlich auch zu tätl. Auseinandersetzungen führen können. Wer sich heutzutage dieses "Biersauffest", so nenne ich das einmal, antut, muss sich über evtl. negativ. Folgen nicht wundern ...

Vor 2 Monate
Fritz Derwisch
Fritz Derwisch

Ich nenne das Ding immer "Intersuff"...

Vor 2 Monate
Maria Ertl
Maria Ertl

So schlecht kann es uns ja finanziell nicht gehen, wenn ich mir das so anschaue. Respekt an das medizinische Personal.

Vor 2 Monate
Ich der Richter
Ich der Richter

Danke für euren Einsatz…. 👏👏👏

Vor 2 Monate
taxiuniversum
taxiuniversum

Absolute Helden. Und viele derer, denen die helfen und teilweise sogar das Leben retten merken davon gar nix, geschweige denn sind dankbar, in ihrem Rausch.

Vor 2 Monate
Lindi Bindi
Lindi Bindi

Oktoberfest, wahnsinns Sache. Wollte ich auch schon Immermal hin. Nach wenigen Tagen schon die erste sexuelle Belästigung, Layla und überall Betrunkene, die mich zur Not auch mal im Fahrgeschäft anreiern. Mega. Ne ernsthaft, selbst wenn man mir das Geld geben würde, würde ich da nicht hingehen.

Vor 2 Monate
Orchidee
Orchidee

Nach einigen Tagen? Das wird da stündlich passieren. Nein danke

Vor Monat
Orchidee
Orchidee

@Just 4 Fun GER Es gibt viel besseres als kollektive Besäufnisse. Gab es letztes Mal nicht auch einen Kerl, der von einem anderen Kerl vergewaltigt wurde? Risiko - wird Frauen ja auch gesagt, auch bei angeblich falscher Kleidung.

Vor Monat
SAO亞Meister {Ultimate}
SAO亞Meister {Ultimate}

Was erwartest du von Männern die im Rausch wortwörtlich sind ? Alkohol ist nicht umsonst eine (legale) Droge und die Natur sehnt sich nach Fortpflanzung. Da zudem Frauen dort im Verhältnis auch noch weniger sind ist sowas zu erwarten. Allgemein zu einem Fest hinzugehen wo es Tradition ist Gehirnzellen zu zerstören ist schon ein Indiz das dort auch mal Vorfälle geschehen können. Am besten man geht dort erst garnicht hin und wenn zu einen milderen Fest wo es ein bisschen Kuchen und ein paar nicht alkoholische Getränke gibt. Da braucht man gewöhnlicherweise nichts zu befürchten haben.

Vor 2 Monate
Just 4 Fun GER
Just 4 Fun GER

Dann darfst aber auch nicht mehr auf Festivals, den Ballermann oder in den Club gehen @Lindi Bindi

Vor 2 Monate
scheidldratza
scheidldratza

Musst ja net. Für dich kommen dann 10 Italiener/innen mit dem Wohnmobil.

Vor 2 Monate
vuhli
vuhli

Vielen Dank das es Euch Rettungskräfte gibt!!!!! Das kann man nicht oft und nicht laut genug sagen. D A N K E

Vor 2 Monate
NewAustrianPyro
NewAustrianPyro

Die haben meinen höchsten Respekt! Ihr macht das ganz ganz toll! Danke dafür! Lg aus OÖ! 🙂

Vor 2 Monate
Black Pearl
Black Pearl

Ich verstehe nicht wie man sich so abschießen kann 🤦🏼‍♀️

Vor 2 Monate
Evita Sattler
Evita Sattler

@Vahidin tube kenne genug Leute, die täglich ihren Stoff brauchen. Und beim Oktobersaufen in München haben sie dann ihre Saufbruderschaften, das macht besonders Spaß.

Vor Monat
Evita Sattler
Evita Sattler

Das muss mann nicht verstehen, sonst ist man genau so blöd.

Vor Monat
Black Pearl
Black Pearl

@Vahidin tube ne man muss sich allgemein nicht so besaufen sorry meine Meinung

Vor 2 Monate
Vahidin tube
Vahidin tube

Besser kontinuierlich einen sitzen zu haben und trotzdem noch zu funktionieren.

Vor 2 Monate
Kenzo Tenma
Kenzo Tenma

Um der Hässlichkeit gegenzuwirken, saufen macht Hässlich

Vor 2 Monate
CME Tube21
CME Tube21

Platzwunde genäht - "Will in's Zelt weitersaufen" Da fehlen mir die Worte ... Ausserdem kann die wirtschaftliche Lage noch nicht so schlimm sein, wenn so viele sich bei 13,90 noch so zusaufen können.

Vor 2 Monate
Fritz Derwisch
Fritz Derwisch

Meine Güte, wie mich diese "Intersuff" einfach nur noch anwidert... Respekt dem medizinischen Personal, die sich das antun und dabei noch freundlich bleiben können/müssen😔

Vor 2 Monate
Andrea Haefeli
Andrea Haefeli

Riesiger Respekt an all die Ärzte*innen und Sanitäter*innen, welche diese Arbeit leisten! GANZ GROSS!

Vor 2 Monate
deus_73 Ex
deus_73 Ex

jepp riesen Respekt euch Helfern...und unglaublich wie man sich so besaufen kann

Vor 2 Monate
Tiana1205
Tiana1205

Gut, dass die da sind. Auch die Polizei. Ich als junge Frau fühle mich bei dieser Polizeipräsenz auf jeden Fall gut aufgehoben und sicher.

Vor 2 Monate
Xno_elysiumX
Xno_elysiumX

„Ich bin gegen die Abgabe von Drogen liebe Freunde. Ich bin dagegen.“ Auch Söder: „O’ Zapft is!“

Vor 2 Monate
Padizzle
Padizzle

Eigentlich sehr traurig das viele Leute sich so dermaßen aus dem Leben schießen und sich dabei nicht mal bewusst sind was sie damit eigentlich anrichten. Sei es sich wegen dem Betrunkenheitszustand zu verletzten oder wegen der Menge sich ein Vergiftung zuziehen. So brutal es klingt, wer sein Limit nicht kennt hat Pech gehabt. Einfach liegen lassen die ganzen Alkoholleichen

Vor Monat
rj
rj

Also ich habe mich auch schon oft Asozial weggetrunken, bin jedoch jedes mal alleine nachhause gekommen und habe noch nie eine Schlägerei gehabt. Finde es interessant wie viele Menschen dort erscheinen, finde für jeden der Dort mit Alkohol landet sollte auch die kosten tragen.

Vor 2 Monate
Ich Binnes
Ich Binnes

Danke an die erste Hilfe in Bayern Hoffe das es auch in unserem Land und über all jedem so gut es geht in der not geholfen werden kann

Vor 2 Monate
DanielDüsenglied
DanielDüsenglied

Größten respekt an die Sanitäter

Vor 2 Monate
jackynator
jackynator

Ein riesen Respekt an die Helfer! Vielleicht kann mir einer aus dem Bereich mal meine Frage beantworten. Werdet ihr nicht wütend oder genervt, wenn ein besoffener nach dem anderen reinkommt ? 95 % Der Fälle könnten ja verhindert werden, wenn die Menschen ihre Grenzen kennen würden. Mich würde das glaube ich so sauer machen, gerade wenn man dann Aussagen hört wie " Ich will eigentlich nur weiter Saufen" oder " morgen das gleiche nochmal" etc.

Vor Monat
Duisburg Stahlstadt 47
Duisburg Stahlstadt 47

Ein dank an alle Engel Retter und Helden!

Vor 2 Monate
deadhumanisalive
deadhumanisalive

Schön eines der größten Drogenfestivals in München zu haben

Vor 2 Monate
NaDa4swf
NaDa4swf

@Kenzo Tenma ha der gute Markus hat doch bestimmt nix gegen ein frisch gezapftes Crystalweizen und eine Methsemmeln...

Vor 2 Monate
Peper Pyro
Peper Pyro

Das größte

Vor 2 Monate
dreams of dharma
dreams of dharma

@Kenzo Tenma 🤣

Vor 2 Monate
lucky luke
lucky luke

Ist wirklich nice

Vor 2 Monate
Kenzo Tenma
Kenzo Tenma

Söder gefällt das. Immerhin besser als Cristal Mett Zelte

Vor 2 Monate
Boise Idaho
Boise Idaho

Die Einsatzkräfte können einfach nur einem Leid tun =(. Trotz allem, Danke für eure Einsatzbereitschaft ♥ ps: Die bräuchten glaub mal (+mehr) Ausnüchterungszellen wie bei der Polizei^^.

Vor 2 Monate
Tomislav D
Tomislav D

Ja der liebe Alkohol brutalst was er mit Menschen anrichten kann ..... Respekt an das ganze Sanitäter Team und Ärzte sowie Helfern

Vor 2 Monate
TESTOsteron Keule
TESTOsteron Keule

Respekt vor diesen Menschen, sogar mit FFP2 müssen sie noch herumlaufen, hoffe die werden gerecht entlohnt!

Vor 2 Monate
Orchidee
Orchidee

@Uwe Preugschat Ehrenamtlich arbeiten gerne - aber nicht bei so einem kollektiven Besäufnis.

Vor Monat
Uwe Preugschat
Uwe Preugschat

@THE ICETEA Stimmt leider. Hab es selber 6 Jahre lang gemacht, jedoch jeweils nur ein Wiesnsamstag! Ehrenamtlich

Vor Monat
Dennis Rebmann
Dennis Rebmann

@THE ICETEA nö Aicher ist net das BRK, die bezahlen ne Aufwandsentschädigung... Was das BRK vorher nie gemacht hat

Vor 2 Monate
maxhouseman
maxhouseman

@THE ICETEA das wiederum glaube ich auch nicht. Zumindest die Ärzte dürften dafür Geld bekommen.

Vor 2 Monate
THE ICETEA
THE ICETEA

Hahahaha entlohnt??? Solche Menschen arbeiten ehrenamtlich!!!

Vor 2 Monate
FouriousLive
FouriousLive

Wir brauchen längere Folgen!!💪😄

Vor 2 Monate
Die Dicke von nebenan
Die Dicke von nebenan

Respekt an die Helfer !!! Ich kann es nicht verstehen, wie man sich als Frau so zam säuft das man nimmer stehen kann!? Peinlich .... einfach nur peinlich 👎

Vor 2 Monate
Kerstin G.
Kerstin G.

9:45 das beste Beispiel von "educate your son". Alles richtig gemacht. Auch wenn das mit der Nase blöd ist und nicht hätte sein müssen aber so wurde Schlimmeres mit Sicherheit verhindert. Zivilcourage at its best.

Vor 2 Monate
kiffende Raupe
kiffende Raupe

Peinlich was da abgeht und Respekt an die Helfer. Vom Volksfest ist nichts mehr Gutes geblieben. 😉

Vor 2 Monate
Ezio
Ezio

Mich würde es interessieren wie die Einsätze Aussehen würden wenn alle Gekifft und nicht Gesoffen hätten aufm Wiesn. Nur zum Vergleich, um die Vorfälle gegenüber zu stellen.

Vor 2 Monate
ScaniaMF
ScaniaMF

Natürlich ganz anders. Aber die Leite gehen ja aufs Oktoberfest um zu saufen. Es wird ja niemand gezwungen. Glaub dass es auch nach der Legalisierung aufm Oktoberfest genauso ausschauen wird

Vor 2 Monate
Seestern Immobilien
Seestern Immobilien

So engagierte liebevolle Sanitäter

Vor 2 Monate
Flo 1909
Flo 1909

Auf jeden Fall Respekt an alle medizinischen Kräfte die vor Ort sind ich weiß warum ich mich dem Alkohol Iwan stark abgeneigt hab

Vor 2 Monate
Просто Кошка
Просто Кошка

Das ist einfach nur peinlich, Oktoberfest einfach nur ein Grund sich sinnlos zu besaufen.

Vor Monat
Sid Mertens
Sid Mertens

Die Ärzte und andere Mitarbeiter sind aber sehr freundlich und nett

Vor 2 Monate
Angela Zimmermann
Angela Zimmermann

So schlecht scheint es Vielen ja nicht zu gehen,in finanzieller Hinsicht und Corona scheint auch vorbei zu sein.

Vor 2 Monate
wurstkneter77
wurstkneter77

Im Krankenhaus sieht’s aus wie beim Pennymarkt auf der Reeperbahn 😂

Vor 2 Monate
sf-mediafilm
sf-mediafilm

@laura müller Rechtschreib Nazie

Vor 2 Monate
Transilvanischer Vampir 666
Transilvanischer Vampir 666

deshalb....erstmal zu penny 😹😹😹

Vor 2 Monate
Philip Currywurst
Philip Currywurst

Fehlt nur noch die Penny Markt Security aus Teil 1

Vor 2 Monate
laura müller
laura müller

@Oli Meer weniger Patente, dafür mehr Patienten

Vor 2 Monate
Oli Meer
Oli Meer

Nur weniger Patente dort vetreten…

Vor 2 Monate
benni bär
benni bär

Respekt an die Helfer,mit den FFP2 Masken über Stunden!!!...die feiernden,saufenden sind da ja fein raus!..Was für eine Logik!!!!

Vor 2 Monate
Chrissy Kapp
Chrissy Kapp

Die desinfizieren sich ja auch quasi von selbst. Nein Spaß, aber das ist doch nichts Neues mehr. Wie sollen die auch in der Lage sein noch eine Maske aufzusetzen? Die haben ernstere Probleme.

Vor Monat
maxhouseman
maxhouseman

Eigenes CT auf der Wiesn. Das ist ja ein Luxus, unglaublich 😅

Vor 2 Monate
Univega
Univega

Ist für den medizinischen Anbieter natürlich lukrativ, kann bei der Krankenkasse schön abrechnen.

Vor 2 Monate
Flavia
Flavia

@maxhouseman Ja. Danke Dir für die Richtigstellung. Und viele Grüße!

Vor 2 Monate
maxhouseman
maxhouseman

@Flavia CT geht eigentlich ganz schnell, denke Du meinst ein MRT.

Vor 2 Monate
Flavia
Flavia

Wenn ich ein CT benötige, dann warte ich Monate darauf! Verrückte Welt!

Vor 2 Monate
Welterbe23
Welterbe23

Hut ab vor den Rettungskräften.

Vor 2 Monate
Dennis Mink
Dennis Mink

Danke für den Einsatz!

Vor 2 Monate
Alex Privat
Alex Privat

Ich begreif es einfach nicht. Es ist gesellschaftsfähig sich bis zur besinnungslosigkeit zu besaufen! Jede/er Schluckspecht/in sollte sich in Grund und Boden schämen! Droge Alkohol gehört verboten!

Vor 2 Monate
Crazy Dude
Crazy Dude

Größten Respekt an die Rettungskräfte! Hoffentlich passiert mir am Samstag nix :D

Vor 2 Monate
Oceane Aveline
Oceane Aveline

Trink nicht zu viel bitte :)

Vor 2 Monate
Ein Autofan
Ein Autofan

Das ist echt der Wahnsinn!😜 Wer da hingeht und vorallem diese Wucherpreise zahlt, dem ist eh nicht mehr zu helfen... Da zählt auch nicht "Dabei sein ist alles" oder so... Ich würde da nie hingehen!!!😜

Vor 2 Monate
Spackofatz5000
Spackofatz5000

@ThorsHammer hahaha

Vor 2 Monate
ThorsHammer
ThorsHammer

@Ein Autofan wollte nicht dein Beruf wissen

Vor 2 Monate
Ein Autofan
Ein Autofan

@ThorsHammer 🤡?

Vor 2 Monate
ThorsHammer
ThorsHammer

@Ein Autofan dann heul ned

Vor 2 Monate
Ein Autofan
Ein Autofan

@ThorsHammer Leisten kann ich mir das schon, sehe ich aber nicht ein!😜

Vor 2 Monate
Scepa Waran
Scepa Waran

Schon krass, was so ein angebliches "Grundnahrungsmittel" aus Menschen machen kann. Und das legal.

Vor 2 Monate
um bongo
um bongo

Geh die dupfn und hoid dei mei

Vor 2 Monate
scheidldratza
scheidldratza

Für dich eine vernünftige Alternative, der Islam. Da hast du das nicht legal.

Vor 2 Monate
Wesleypipes
Wesleypipes

@Kiwihaider 🥝 oha kreislauf bekommen xD die Leute hier sind dem Tode zeitweise sehr nah also der Vergleich hinkt etwas hinterher xD

Vor 2 Monate
Bummler
Bummler

@lucky luke leider Spass auf Kosten anderer

Vor 2 Monate
Julia
Julia

@lucky luke wer sagt denn, dass die Leute keinen Spaß haben sollen? Nur was hat Eine Alkoholvergiftung bei der man auf Hilfe anderer angewiesen ist, mit Spaß zu tun?

Vor 2 Monate
Lisa Ri
Lisa Ri

Gut, dass die Leute vor Ort und die Krankenhäuser das wuppen 👍

Vor 2 Monate
EumelSohn
EumelSohn

Also vorneweg, ich finde es bemerkenswert und ziehe meinen hut vor dem Personal, wie mit der Situation umgegangen wird! Vorbereitung passt, erfahrungen sind genug da, und ein lächeln am arbeitsplatz fehlt auch nicht. Mein, auch etwas mehr persönlicher einwand, ist, wieso für ein "Drogenfest" so ein Aufwand auf sich genommen wird? Letztendlich kommt es mir von der Politik eher verherrlicht vor. Nahezu als würden die Politiker dieses Video auch als aushängeschild nehmen können wie gut man ja doch mit dem thema Alkohol umgeht. Jedoch auf anderen fronten in der Drogenpolitik (meiner Meinung nach) Fehlaussagen tätigt und diese auch noch auf fruchtbaren boden treffen... Mein Vorschlag wäre es, im rahmen der Dimension, auch bei anderen "Drogenfesten" sich die selbe Mühe zu geben wie beim Oktoberfest. Liege ich da so sehr Falsch? Oder können das ein paar leute hier nachvollziehen? ...

Vor Monat
Ste Vo
Ste Vo

Deutsche Kultur. Muss das oder kann das weg? Tolle Arbeit von allen Arzthelfer*innen, Ärzten & weiteren Mitarbeiter*innen ♥️

Vor 2 Monate
Alpha B3ta
Alpha B3ta

@Ste Vo wegen des Worts Kultur. * Innen und außen.

Vor Monat
Ste Vo
Ste Vo

@Nazis wieder unter uns. Wie kommt man bitte von meinem Kommentar auf Religion? 😅

Vor 2 Monate
Nazis wieder unter uns.
Nazis wieder unter uns.

Also i trink nix.. warummmuss es weg??. Wegen tolleranz andere Religionen?? Die Leute was hier her kommen sollten sich anpassen nicht umgekehrt...

Vor 2 Monate
18hundert92
18hundert92

Traurig zu sehen wie Erwachsene sich so selbst überschätzen und bis zur Alkoholvergiftung trinken. Da kannte ich mehr als 15 oder 16 jähriger die Grenzen als manch Erwachsener aufm Oktoberfest

Vor 2 Monate
FloXIX
FloXIX

WTF... ich musste auf meine CT Termin 3 Wochen warten und die Saufköppe bekommen eine instant?

Vor 2 Monate
Klaus Müller
Klaus Müller

Die Kosten für die Behandlung müssten die Leute alle selber tragen. Wer vorsätzlich da hin geht um sich so zu besaufen ist selber Schuld. Warum sollen das wieder alle zahlen?

Vor 2 Monate
Te Ka
Te Ka

Deutschland ist das Land der Alkohol Lobby. Ich habe selten Länder gesehen wo Alkoholleichen so herrlich und herzlichst versorgt werden wie in Deutschland 🤣

Vor 2 Monate
Glückssternchen
Glückssternchen

Das stimmt, in Deutschland gibt es nicht ein einziges Fest wo nicht gesoffen wir. Ich finde das so abartig. Ich kenne auch keine Länder wo mehr gesoffen wird. Da ist Deutschland Weltmeister.

Vor 2 Monate
Blue Blubb
Blue Blubb

04:50 saufen saufen. Man merkt einfach wie unzufrieden diese Menschen mit ihrem Alltag sind. Saufen scheint der einzige Moment in der Woche zu sein in den sie flüchten können. 09:28 I'm living life. Richtig toll Nachts komplett dicht in der Notaufnahme zu sitzen und die Sanitäter müssen mit dir wie mit einem Kleinkind reden.

Vor 2 Monate

Nächster

Boosie in the trap!

2:44:39

Boosie in the trap!

The 85 South Comedy Show

Aufrufe 1 121 597

Tally Ho's remarkable new sailing dinghy

34:44

Tally Ho's remarkable new sailing dinghy

Sampson Boat Co

Aufrufe 301 713

Shirli vs. Lehrer | How2Shirli

1:00

Shirli vs. Lehrer | How2Shirli

How2Shirli

Aufrufe 1 065 898

Güzel Günler 3. Bölüm

2:24:00

Güzel Günler 3. Bölüm

Güzel Günler

Aufrufe 1 615 616

Paulas FILMFREITAG - Welcher Film ist das?? 😂🤫

0:27

Paulas FILMFREITAG - Welcher Film ist das?? 😂🤫

Paula Wolf Shorts Official

Aufrufe 511 739