Wie sinnvoll ist eine Grippeimpfung?

  • Am Vor 7 Monate

    maiLabmaiLab

    Dauer: 13:13

    Wir befinden uns mitten in der Grippesaison, die noch bis etwa März anhalten wird.Sollte man sich gegen Grippe impfen lassen oder nicht?Gute Frage, denn die Grippeimpfung unterscheidet sich in einigen Punkten von “klassischen” Impfungen. Hier der wissenschaftliche Überblick.► maiLab abonnieren: bit.ly/2kru8qh ► Instagram @maithink: instagram.com/maithink ► Twitter @maithi_nk: twitter.com/maithi_nkmaiLab wird produziert von Mai Thi Nguyen-Kim für funk (ARD & ZDF)►funk Web-App: go.funk.net ►go.funk.net/impressumQUELLEN & WEITERE INFOS ZUM NACHLESENDie wichtigsten Fragen und Antworten über die Grippe (Influenza): www.rki.de/SharedDocs/FAQ/Influenza/FAQ_Liste.htmlDie wichtigsten Fragen und Antworten über die Impfung: www.rki.de/SharedDocs/FAQ/Impfen/Influenza/faq_ges.html?nn=2375548Hier findet ihr auch die Risikogruppen, also die Antwort auf die Frage “Für wen wird die Grippeimpfung ausdrücklich empfohlen?”Und auch die Frage “Warum wir die Grippeimpfung nicht für alle empfohlen?” wird hier beanwortet. Das Robert-Koch-Institut betont hier ausdrücklich, dass “nicht empfehlen” keinesfalls bedeutet “abraten”. Man kann sich impfen lassen, wenn man das Risiko eine Grippeinfektionn senken oder andere schützen möchte.Habt ihr alle empfohlenen Impfungen? Hier geht’s zum Impfkalender des Robert-Koch-Instituts: www.rki.de/DE/Content/Kommissionen/STIKO/Empfehlungen/Aktuelles/Impfkalender.pdf?__blob=publicationFileMehr Infos zur Grippe zum Nachschauen - eine ganze Quarkssendung zum Thema Grippe mit meinem Kollegen Ralph Caspers: www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/quarks-und-co/video-grippe---wie-wir-uns-schuetzen-koennen-100.htmlEbenfalls zum Nachschauen - Quarks-Beitrag: Warum die Schweinegrippe so gefährlich ist: www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/quarks-und-co/video-grippeviren-im-vergleich--warum-die-schweinegrippe-so-gefaehrlich-ist--100.htmlGute englischsprachige Übersicht: Antigenic drift vs. antigenic shift: www.cdc.gov/flu/about/viruses/change.htmTagesschau-Bericht über die Grippesaison 2017/18, die tödlichste Saison seit 30 Jahren:www.tagesschau.de/inland/grippe-129.htmlDas Nationale Referezzentrum für Influenza: www.rki.de/DE/Content/Infekt/NRZ/Influenza/influenza_node.htmlDie Weltgesundheitsorganisation WHO über die Grippe: www.who.int/influenza/en/Auch wenn eine Grippeimpfung leicht daneben ging und man sich trotzdem ansteckt, können die Symptome deutlich milder sein: bmcinfectdis.biomedcentral.com/articles/10.1186/1471-2334-14-231

TheLHm
TheLHm

Einen Fakt hast du vergessen. Gegen eine Infektion mit Influenza-A(H3N2) in der Saison 2018/19 bestand gar kein Schutz. Die Effektivität fiel mit -28 Prozent sogar negativ aus. Das heißt, Menschen mit der Impfung haben HÄUFIGER die Grippe mit dem H3N2-Virus bekommen. Wenn man zum Thema Impfung ein Video macht, dann aber mit vollständigen Informationen und voller Transparenz. Quelle: siehe RKI Bulletin

Vor 4 Tage
Gerriet K.
Gerriet K.

Bin 49 Jahre jung,hatte noch nie eine Gruppe,hab mich noch nie dagegen impfen lassen,,Bekannte sind geimpft und ständig krank,finde den Fehler

Vor 5 Tage
laju rael
laju rael

Ich impfe mich doch nicht. Gegen gar nix. Das bleibt auch so. Und diesen dummen corona Impfstoff nehm ich schonmal gar nicht. So lächerlich das ganze.

Vor 10 Tage
Vincent Pollmann
Vincent Pollmann

*scherz on* Das ist der Beweis! Corona war geplant um die Leute zum Impfen zu kriegen. *Scherz off*

Vor 11 Tage
Clara Elisa
Clara Elisa

Vor ein paar Jahren hat sich meine halbe Klasse mit Grippe angesteckt. Ich war geimpft und habe gar nichts abbekommen. Bei meinen Freunden, die geimpft waren, war es genau so.

Vor 12 Tage
Peter Pan
Peter Pan

Oh gott soo schlecht... Von wem Wird die bezahlt... So viel Pharmawerbung in einem Video... Gruselig...

Vor 13 Tage
Call Mate
Call Mate

1:43 25k Menschen sind gestorben und die Politik hats 0,00% interessiert. Durch Corona starben in Deutschland nicht mal 9k. Natürlich haben die Maßnahmen die Coronatoten signifikant verringert allerdings verstehe ich nicht wieso bei der Grippe nicht solche Maßnahmen gelten

Vor 14 Tage
El Micha
El Micha

DISCLAIMER: Ihr Ehemann ist Chemiker bei einem Pharma Unternehmen, hier liegt eventuell ein Interessenkonflikt vor.

Vor 16 Tage
Imagine
Imagine

Freunde des verbalen Dünnschisses

Vor 16 Tage
Imagine
Imagine

Wo ist der Hinweis von YouTube, dass dieser Kanal vom Merkel-Regime finanziert wird?

Vor 16 Tage
fr89k
fr89k

Es gibt einen Zusammenhang zwischen Narkolepsie und Grippe (siehe die spanische Grippe), aber die Frage ist: Ist es besser mit Narkolepsie das Risiko einzugehen Grippe zu bekommen, weil man nicht geimpft ist, oder das Risiko einzugehen das Immunsystem mit einer Grippeimpfung zu triggern und die Symptome dann noch schlimmer werden?

Vor 17 Tage
Momo Moriati
Momo Moriati

🤣🤣🤣🤣🤣🤣

Vor 18 Tage
Udo Connert
Udo Connert

Gesundheit aus der Spritze 😂😂😂 Schwachsinn

Vor 19 Tage
A. Anders
A. Anders

In den letzten 3 Jahren 2016/2017/2018 war die Effektivität der Grippeimfpung NEGATIV. Man war ohne Impfung sicherer nicht an Influenza zu erkranken - na so etwas. DAS VERSCHWEIGEN SIE IN IHREM VIDEO(s). Unter www.cidm.info findet man Wahrheiten zur Grippeimpfung - PUNKT 9.. Ihre Videos sind höchst manipultativ. Sie präsentieren sich als unabhängig sind aber von ARD/ZDF finanziert und Ihr Mann ist in leitender Funktion bei MERCK einen Pharmariesen.

Vor 19 Tage
Danni Carus
Danni Carus

Ich kenne viele im Verwandten und Bekanntenkreis, die heftigste Nebenwirkungen nach der Grippeimpfung hatten. Einen hats fast umgehauen und er lag über 3 Wochen im Bett und konnte sich nicht bewegen. So ein Gift cocktail kommt nicht in mein Körper. Da stärke ich lieber mein Immunsystem und lebe gesund. Plus wer glaubt noch an Viren? Viren heisst übersetzt Gift...... studiert mal Antoine Bechamp oder die Existenz der Exosome. Krankheit könnte auch Heilung oder Reinigung des Körpers sein und bei all dem Giften was wir täglich aufgesetzt sind, ist es doch kein Wunder, dass der Körper reagiert, um das Gift aus dem Körper zu bekommen mit Schnupfen oder Husten.

Vor 21 Tag
Jannis Loebke
Jannis Loebke

Danni Carus Ich bin bei dem Punkt mit den „Giften“ ganz deiner Meinung, es gibt viele Dinge die unnötig schlecht sind . Aber das Impfen dazu gehört ist erwiesener maßen nicht so . Und das vieren nicht existieren oder etwas anderes sind ist eine Wagemutige Behauptung , die wissenschaftlich gesehen nicht stimmt . Es ist die Frage aus welchen Quellen du das hast , aber zu zuverlässig wirken sie nicht . Das der Prozess des krank seins ist auch eine Reinigung, aber meines Wissens eine die einen von den Vieren heilt . Aber streiten will ich mich nicht ✌️.

Vor 16 Tage
Danni Carus
Danni Carus

@Jannis Loebke Es gibt verschiedene Gifte, wie Du erwähnst ist eines davon die Luftverschmutzung. Weitere wären u.a. Gifte in Nahrung, Gifte in Medikamenten und Impfungen, Strahlungen. Ein weitere großer Faktor von Erkrankungen sind auch die Mangelernährung in Bezug auf Vitaminen und Mineralien, was langfristig zu Beeinträchtigungen führt was den Körper und deren Funktion betrift. Der reinigende Erkältungszustand, meinetwegen auch Grippe, kann durch all die oben genannten Faktoren zum Tot führen, da der Körper diese Strapazen eventuell nicht überstehen wird. Aber mit einem hohen Grad an Vergiftungen und Mangelversorgung kann der Körper auch auf lange Sicht nicht funktionieren, was dann auch mit dem Tot endet. Letztendlich ist diese Reinigung der Zellen durch Exosome ein notwendiger Prozess und die Gifte werden dann unter anderem über die Schleimhäute aus dem Körper gebracht. Man sieht auch vielfach die Entgiftung über die Haut. Was die angebliche Ansteckung angeht, sollte man mal nach den Versuchen von Ärzten während der spanischen Grippe recherchieren. An sich ist die spanische Grippe ein gutes Beispiel, das es Gifte sind. Auch die Cholera und Pest sind wohl auf Grund von Leichengiften in Brunnen entstanden......

Vor 16 Tage
Jannis Loebke
Jannis Loebke

Danni Carus Das ist der längste Kommentar den ich je gesehen hab . Das Vieren nicht existieren kannst du ja gerne Glauben , aber viel Sinn Steckt da nicht hinter . Das Virus übersetzt Gift bedeutet stimmt zwar aber es hat nichts damit zu ruhen ob der Virus existiert . Glaubst du das alle Leute die an dem Corona Virus erkrankt sind wegen den Abgasen oder was ?

Vor 16 Tage
Danni Carus
Danni Carus

@Jannis Loebke Lies dir meinen Text nochmal durch, da steht nichts davon, dass ich behaupte, es gäbe keine Zellen. Und Virus ist Latain und heisst übersetzt Gift, dies ist fakt. Antoine Bechamp war auch ein Gelehrter, welcher in Konkurenz zu Pasteur stand. Die Pharmaindustrie verfolgte aber am Ende die Theorie von Pasteur, welche bis heute nicht angezweifelt oder erweitert wurde. Viren können bis heute von keinem Mikroskop eindeutig identifiziert werden und man benutzt immer noch das alte Elektronenmikroskop, was nur tote Bilder liefert. Plus ähneln diese angeblichen Viren den neu entdeckten Exosomen. Exosome sind für die Reinigung und Entgiftung der Zellen verantwortlich und bei diesem Prozess entstehen auch Proteinreste. Wenn man sich die Wirkungsweise der PCR Tests genau beleuchtet, dann wird es noch abenteuerlicher. Entweder man folgt weiterhin den alten Glauben von bösen Viren, die uns alle töten möchten oder man fängt an zu recherchieren und ändert damit eventuell die bisherige Sichtweise. Wer jedoch bereits in einem diktatorisch kommunistischem Land mit permanenter Propaganda aufgewachsen ist und dann die westliche Welt auch noch kennen lernen durfte mit Sprüchen wie Krieg ist Frieden, der ist nun geheilt und erkennt, wie das System (egal welches) funktioniert. Ich verstehe natürlich das Jugendliche diesen Erfahrungsschatz nicht haben können aber eventuell kommen die Erkenntnisse bei Euch einige Jahre oder Jahrzehnte später. Ich habe auch nichts gegen Systemgläubige, solange diese Gruppe auch meine Meinung akzeptiert. Es ist alles eine Art von Glauben, nicht mehr und nicht weniger. Nur das man heutige die verschieden Gläubigen gegeneinander aufhetzt und spaltet, bis sich diese die Köpfe einschlagen. Aktuell sieht man diese Auswirkungen massiv in Deutschland mit brutalen Straßenschlachten. Wenn die Aufhetzung so weiter geht und nicht anfängt gegenteilige Meinungen zu akzeptieten, dann wird es bald gewaltig krachen. Der Bürgerkrieg klopft bereits an der Tür und jeder sollte anfangen zu hinterfragen, wie es dazu kommen konnte, besonders wenn man eventuell immer noch in Deutschland lebt.

Vor 17 Tage
Jannis Loebke
Jannis Loebke

Willst du noch die Zellen wiederlegen ?

Vor 17 Tage
Yasemin
Yasemin

Hast du dir eine Kochsalzlösung Impfen lassen?

Vor 22 Tage
Miregal Auchegal
Miregal Auchegal

ARD und ZDF Propaganda 🤮

Vor 22 Tage
dito DITO
dito DITO

das ist eine nette Gehilfin von ARD und ZDF . Und ihr Mann kommt von der Pharma . Noch Fragen

Vor 22 Tage
Maya goa
Maya goa

Körperverletzung!

Vor 23 Tage
Jannis Loebke
Jannis Loebke

Maya goa Sagen wir : Freiwillige Körperverletzung zum eigenem Wohl !

Vor 15 Tage
Michael H.
Michael H.

Wie könnt ihr dieser schrecklichen Person länger als 10 Sekunden zuhören? Brrrrrrr...

Vor 23 Tage
T. B.
T. B.

Etwas verspätetes Danke für dein Video, maiLab! In der Schweiz starben bisher ca. 2000 Menschen an COVID-19, was ziemlich genau den durchschnittlichen, jährlichen Grippetoten entspricht. Aufklärung ist sehr wichtig, da einerseits die Grippe leider oft verharmlost wird, andererseits vor dem neuen Coronavirus geradezu Panik herrscht. Etwas mehr Augenmass wäre angebracht im Sinne von: Grippe nicht verharmlosen, COVID nicht dramatisieren. Hoffentlich gilt auch nach Corona noch: Wer Grippe- oder Erkältungssymptome hat, bleibt zu Hause. Und Aufstellen von Desinfektionsmitteln bei Eingängen von Geschäften und Restaurants ist nicht verboten.

Vor 23 Tage
Jannis Loebke
Jannis Loebke

Maya goa Ich kenne jemanden...

Vor 15 Tage
Maya goa
Maya goa

NIEMAND starb an Corona!

Vor 23 Tage
Outch Outch
Outch Outch

Komisch....das RKI sagt aber zur Influenzaimpfung etwas ganz anderes: https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/Influenza/FAQ_Liste.html#FAQId3320028 Was kann man außer der Influenzaimpfung noch tun, um eine Grippeerkrankung zu vermeiden? Kein Impfstoff schützt 100 Prozent der Geimpften. Bei Untersuchungen zur Wirksamkeit der Impfung waren durchschnittlich 40 bis 60 von 100 geimpften Personen vor einer (labordiagnostisch bestätigten) Grippe geschützt. Die Wirksamkeit der Impfung gegen eine laborbestätigte Influenza wird jährlich vom RKI untersucht und im Saisonbericht veröffentlicht. Vor allem Personengruppen, deren Immunsystem schwächer ist - zum Beispiel ältere Menschen - sprechen auf die Impfung weniger gut an (siehe auch Häufig gestellte Fragen zur saisonalen Influenzaimpfung).

Vor 26 Tage
Volkan Gürüz
Volkan Gürüz

Was für ein Schwachsinn,😑😑 uuhhhaaaa langweilig kann man nicht ernst nehme , kein Mensch braucht Impfung,

Vor 26 Tage
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

@Volkan Gürüz 1. Sie ist noch rein gar nichts und macht eine Ausbildung. 2. Chemikerin ist nicht gerade die schlauste Fachrichtung und 3. Chemiker sind keine Mediziner oder Pharmaexperten. Ich bin Atheist und wer peinlich nur positiv über solche Themen berichtet , dann ist es eben nur Schleichwerbung für Pharmakonzerne und der politischen Agenda.

Vor 16 Tage
Volkan Gürüz
Volkan Gürüz

@Jesus AusNazararett wundere dich nicht sie ist einer von vielen gurus von dem Jesus die Menschen gewarnt hat , sie weißt alles schau mal ihre Videos an sie gibt überall ihren Müll ab wo es geht ,sie ist nur Chemikerin und meint alles zu wissen hahahahahaha, sie ist ein System Mensch, weil sie alles im Namen der Wissenschaft vertreten tut ,warum ? Weil sie davon ausgeht das niemand der Wissenschaft widerspricht, tust du es aber doch! ,wirst du verunglimpft , 😏😏😏😏

Vor 17 Tage
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

@F. Schwarz Du wunderst dich warum ich dich Berufstroll bezeichne?

Vor 18 Tage
Volkan Gürüz
Volkan Gürüz

@F. Schwarz und was hat deine Aussage mit Viren und Impfung zu tun ? Tolle Vergleich Autounfall mit Viren

Vor 25 Tage
F. Schwarz
F. Schwarz

@Volkan Gürüz "viren und Impfung" Was genau ist denn hier Schwachsinn? "ich persönlich habe nie Grippe gehabt , seit 23 Jahren keine einzige Impfung" Toll, andere haben einen Autounfall gut ohne Gurt überstanden. Daraus allein lässt sich nicht schließen, ob die Schutzmaßnahme sinnvoll ist.

Vor 25 Tage
Melanie Wagner
Melanie Wagner

Wirkung variiert von 20-60 Prozent! Also Leute, lasst euch impfen, betont das RKI

Vor 28 Tage
--
--

Dir zuzuhören ist echt eine Zumutung! Volksverblödung hoch 10. Wenn du keine Ahnung hast solltest du lieber schweigen, da helfen auch nicht all die korrupten Quellen als Beweise! Oder wirst du womöglich gut bezahlt für deine Videos???

Vor 28 Tage
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

@F. Schwarz Berufstroll

Vor 18 Tage
F. Schwarz
F. Schwarz

Also sind die Quellen, die Ihren Vorstellungen widersprechen, korrupt?

Vor 25 Tage
Michael Fuhrmann
Michael Fuhrmann

mai kommt aus der zukunft :D

Vor 28 Tage
Jannis Loebke
Jannis Loebke

Maya goa Achso also hatte sich dich besucht oder was . Nein nur Spaß :D ✌️

Vor 15 Tage
Maya goa
Maya goa

aus der Mülltonne

Vor 23 Tage
Egal Egal
Egal Egal

Ich finde es gut, dass du nicht zuerst sagst ,,Hallo. Ich heiße soundso bla bla bla..." sondern direkt mit dem Thema beginnst

Vor 29 Tage
Definitely Maybe
Definitely Maybe

Gesunde Ernährung & Vitamine + Wasser 😀 Hatte seit 20. Jahren keine Grippe mehr 💪🏽 Habe mich noch nie dagegen impfen lassen. Immunsystem stärken!

Vor Monat
Feiner Fug
Feiner Fug

Leider sind Einzelfälle aber nur das. Nicht auf die ganze Bevölkerung übertragbar.

Vor 26 Tage
Pedi
Pedi

Wie mehrfach gesagt, Impfung kann helfen. Muss es aber nicht. 😉

Vor Monat
M Laufer
M Laufer

Leider werden die Nebenwirkungen nicht erwähnt

Vor 23 Tage
Emily Souschek
Emily Souschek

Warum ist wohl die Grippe und andere Krankheiten am häufigsten im Februar März? Antwort: Vitamin d hat der Körper zu dieser Zeit am wenigsten und Vitamin d ist eines der wichtigsten Vitamine damit man erst garkeine Grippe bekommt!

Vor Monat
Chris Borow
Chris Borow

916.000 Abos zuviel....Peinlich

Vor Monat
Claudia Deis
Claudia Deis

Oh man, bzw Frau, du solltest dich schämen. So ein Video zu veröffentlichen ist grob fahrlässig, wer finanziert dich?

Vor Monat
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

@F. Schwarz Das wir mit Sicherheit nichts davon stimmen, weil du ein Berufstroll bist. Du behauptest nur und mehr kommt doch auch nichts. Mit einer Argumenten hat das nichts zu tun , was du hier machst. Du schreibst 50 Kommentaren bei alle kritischen Kommentaren und leugnest wenn die anderen argumentieren. Ich habe dir oft genug gesagt warum Mai eine Marionette ist , von daher musst ich so einen Berufstroll rein gar nichts erklären, da du es bereits weiß, dass du auf der Seite der Verbrecher. Fazit ist sie wird von Zwangsgebühren bezahlt und erwähnt es nicht in ein einzigen Video und bei Pharamprodukten berichtet sie nur noch positiv und bei Drosten war sie auch nur positiv obwohl er Kinder verkrüppelt hatte. Vollidioten wollen wohl nichts negativer hören. Trotzdem schreibst du nur mit alle Kritikern und dir wurden schon 1000 mal gesagt warum und du weichst nur in Relativerungen und Behauptungen aus. Darum bist du auch Berufstroll, denn normale Menschen würden das nicht so machen.

Vor 17 Tage
F. Schwarz
F. Schwarz

@Jesus AusNazararett Also stimmt es nicht, was ich geschrieben habe oder sind Ihnen einfach nur die Argumente ausgegangen?

Vor 17 Tage
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

@F. Schwarz Berufstroll

Vor 18 Tage
F. Schwarz
F. Schwarz

@Maya goa Abgesehen davon, dass das verlinkte Video und dessen Inhalt nichts mit diesem hier zu tun hat, ein paar Punkte dazu, weshalb man Roh Vegan am Limit nicht einfach so für bare Münze nehmen sollte: Er beginnt direkt mit einem "poisoning the well"-Argument, indem die Information gegeben wird, dass der Mann von Mailab bei Merck arbeitet. Wozu diese Info, wenn doch die wissenschaftliche Arbeit ausreichen sollte, um Mailab zu widerlegen? Weil die meisten Menschen ein sehr negatives Bild von der Industrie haben (nicht unbedingt zu unrecht) und dieses dann auf das Originalvideo und dessen Inhalt übertragen, obwohl sich diese zwei Sachen nicht bedingen. Dass sich in dem Originalvideo tatsächlich kritisch zu den Pharmazeutika geäußert wurde (publication bias, Wirksamkeitsnachweise, etc.), wird dann auch einfach mal gekonnt übergangen. Beispielhaft zu den Studien: The Effect of Exercise in Clinically Depressed Adults: Systematic Review and Meta-Analysis of Randomized Controlled Trials => Sport half also kurzfristig wie langfristig? Wirklich? Das eingeblendete Zitat widerlegt bereits den zweiten Teil der Aussage: „There is little evidence of a long-term beneficial effect of exercise in patients with clinical depression.“ Im weiteren Verlauf werden Spekulationen angestellt (Johanniskraut), Strohmannargument gebastelt, indem Originalaussagen falsch wiedergegeben werden, oder halt Videoausschnitte so dargestellt, dass die Originalaussagen verzerrt werden (bswp. wenn es um den Beleg von Heilung geht).

Vor 23 Tage
F. Schwarz
F. Schwarz

Wofür soll Sie sich denn schämen?

Vor Monat
RC-swiss made oiladditive
RC-swiss made oiladditive

WENN DU KRANK WERDEN WILLST, KANNST DU JA IMPFEN!!

Vor Monat
RC-swiss made oiladditive
RC-swiss made oiladditive

@A human being ja leider, die pharmaindustrie wollen uns nur krank machen und viel geld damit verdienen und die ärzte machen noch mit... leb dein leben, ich lebe meins... zum heilen braucht es liebe.

Vor 22 Tage
A human being
A human being

RC-swiss made oiladditive Denkst du eigentlich, dass alles Medikamente schädlich sind?

Vor 22 Tage
A human being
A human being

RC-swiss made oiladditive Du sagst ich solle aufwachen jedoch bist du die Person die verblendet.

Vor 22 Tage
RC-swiss made oiladditive
RC-swiss made oiladditive

@A human being impfen, nein danke..ich bleibe bei meiner naturprodukt, ich will ja noch lange gesund bleiben..

Vor 22 Tage
A human being
A human being

RC-swiss made oiladditive Die Person war doch offensichtlich nicht gesund wenn er an einer Grippe stirbt und wenn er erkrankt ist ist es aufgrund des Arztes.

Vor 22 Tage
crtvmss _
crtvmss _

war geimpft, lag trotzdem 3 wochen mit durchgehend 39-41 grad fieber im krankenhaus und lasse mich trotzdem jedes jahr impfen weil mir von ärtzten gesagt wurde es hätte noch schlimmer verlaufen können wenn ich nicht geimpft gewesen wäre

Vor Monat
Feiner Fug
Feiner Fug

Leider kann man das nicht im Einzelfall mit Bestimmtheit sagen. Immerhin gibt es keine echten Hinweise darauf, daß es die Impfung schlimmer machen würde.

Vor 26 Tage
Grumbeer 66
Grumbeer 66

👎

Vor Monat
Katrin Kirst
Katrin Kirst

Ich suche den Original-Infuenza-Saisonbericht für 2017/18 vom RKI (aus dem du zitiert hast bei 1:50) in dem von 25100 Todesfällen gesprochen wird, aber den gibt es auf der RKI-Seite irgendwie nicht mehr, oder ich finde ihn nicht. Hast du den Link noch und kannst du ihn posten? Vielen Dank

Vor Monat
Der Schakal
Der Schakal

@maiLab Du sagtest, auch wenn die jeweilige saisonale Impfung nicht exakt die kommende "Virensignatur" trifft, so fällt der Grippekrankheitsverlauf zumindest abgeschwächter aus. Die Frage lautet hier: Woher will man das wissen? Das kann man doch nur wissen, wenn man einmal den einen Weg geht (Impfung und Grippekrankheit ausstehen), dann in der Zeit zurückreist und den anderen Weg geht (keine Impfung und Grippekrankheit ausstehen)? Ich kenne ein paar Leute, die sind seit Jahrzehnten nicht geimpft worden und hatten auch nie mehr eine Grippe. Und selbst wenn: Keiner kann beweisen, dass der Krankheitsverlauf mit Impfung glimpflicher gewesen wäre. Nächster Punkt: Was ist mit den Wirkstoffverstärken? Ich gehe davon aus, dass in den Tausenden Kommentaren diese Frage schon mehrfach gestellt worden ist? Wie kann man die (oder wer) Injektion hochgiftiger Stoffe (Formaldehyd, Aluminium etc.) verantworten? Das ist doch Wahnsinn?

Vor Monat
Der Schakal
Der Schakal

@Feiner Fug, ich bin der Meinung, man sollte niemals alles so leichtfertig glauben, auch nicht, wenn es von "Experten" behauptet wird. Gerade wenn man beobachtet, dass etwas mit der "wissenschaftlichen These" offensichtlich einfach nicht stimmen kann.

Vor 26 Tage
Feiner Fug
Feiner Fug

„Ich kenne jemanden, der nie krank ist“ Was hat das für einen Aussagewert? Keinen. Jeder kennt irgendeinen Onkel Emil, der zeitlebens geraucht hat und 90 geworden ist. Einfach nur zu behaupten, man könnte die Wirksamkeit der Impfung nicht beweisen, ist zu billig. Woher willst du das denn wissen? Du kannst allenfalls fragen, wie das geht. Und das solltest du jemanden fragen, der sich spezifisch damit auskennt.

Vor 26 Tage
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

Die ist auch keine Virologin und weiß nicht das Viren jährlich mutieren und das Impfstoffe 1-2 Jahre ältere Grippeviren nur sicher bekämpfen, die aber gar nicht durch die natürliche Immunisierung kaum bis gar nicht mehr existieren.

Vor Monat
F. Schwarz
F. Schwarz

Was die angesprochenen Stoffe angeht, ist die simpelste Antwort: Die Dosis sowie die Art der Verbindung sind entscheidend.

Vor Monat
Stefan Jud
Stefan Jud

8:45 Liebe Mai, Beten ist nicht wirklich Wissenschaftlich bewiesen. Es gibt, zumindest meines Wissens, keine Studie welche die Wirksamkeit nachweist... wäre auch eher schwierig. 😂

Vor Monat
Feiner Fug
Feiner Fug

Wenn man Beten als Entspannungstechnik (ähnlich Meditation oder Yoga) auffasst, könnte es schon was bewirken. Was ganz sicher nicht klappt, ist wen man für die Genesung anderer betet. Kein Witz, dafür gibts echt Studien, in den USA natürlich :-)

Vor 26 Tage
Stefan Jud
Stefan Jud

@A human being ach? (Die Aussprache von Loriot passt sehr schön...)

Vor Monat
A human being
A human being

Das war doch mehr als offensichtlich eine Metapher für hoffen

Vor Monat
Stefan Jud
Stefan Jud

.. 2 Montae später und das Video hätte wohl einen anderen Inhalt gehBt. Die Schweinegrippe war nichts im Vergleich zu Covid-19.

Vor Monat
Cryptobyte
Cryptobyte

Habe ständig Durchfall gehabt doch seitdem ich dagegen geimpft wurde baue ich Türme in der Keramik. Ein hoch aufs Impfen !! #ProPharmaLobby #Begrabteuch

Vor Monat
Simon Hesnol
Simon Hesnol

...ich hab das video jetzt erst gesehen und ich möchte sagen... oof ^^' Trotzdem ein gutes video! Ich war das letzte mal so richtig vor der Schwangerschaft da, ich hoffe euch geht es gut.

Vor Monat
José Hoppenstedt
José Hoppenstedt

Interessiert niemanden mehr, denn wir stehen ja noch am Anfang der schrecklich gefährlichen Corona-Epidemie, bzw wir sind mitten drin.

Vor Monat
Clarissa 1986
Clarissa 1986

Ich hab da mal ne interessante Frage, was mir grad eingefallen ist beim Video ansehen hier :) Sie haben ja gesagt, die Antikörper werden über die Placenta auch an das Kind weitergegeben und dieses ist somit ebenfalls mitgeschützt. Jetzt kam mir der Gedanke, wieso dann aber Kinder trotzdem immer wieder neu selbst gegen Kinderkrankheiten geimpft werden müssen. Weil wenn die Eltern schon geimpft wurden und die Mutter somit auch Antikörper gegen diese Kindheitskrankheiten besitzt, müssten diese dann doch eigentlich auch an das Baby weitergegeben werden? Wo ist da der Unterschied? Das interessiert mich :)

Vor Monat
Clarissa 1986
Clarissa 1986

@Kat Win Ich möchte da halt gerne eine Expertenantwort, die genau auf die Details eingeht wieso und weshalb das ist wie es ist und wie genau das funktioniert und wieso man vorher aber nachher nicht mehr geschützt ist :) Also den genauen Vorgang möchte ich wissenschaftlich erlernen. Weil ich halt neugierig bin. Darum frage ich das, weil Mai Wissenschaft so verständlich runterbrechen kann :)

Vor Monat
Kat Win
Kat Win

Ich bin kein Experte und lasse mich gerne belehren von Menschen, die es besser wissen. Bis dahin jedoch denke ich mir folgendes: Das Kind wird im Mutterleib über die Plazenta und nach der Geburt durch die Muttermilch mit Antikörpern versorgt, ohne EIGENE Antikörper zu bilden. Sobald die Versorgung mit den Antikörpern der Mutter wegfällt, ist das Kind nicht mehr geschützt ("Nestschutz") und muss daher selbst Antikörper produzieren. Eine Impfung hilft dem Körper, um genau das zu tun: SELBST Antikörper produzieren.

Vor Monat
Die Glasscheibe vom Hähnchen Grill
Die Glasscheibe vom Hähnchen Grill

Die Grippe war 2017-2018 am tödlichste, Corona 2019: hold my mundschutz!

Vor Monat
Drenchia
Drenchia

dafür, dass es sich um einen Wissenschaftskanal handelt, ist die Behauptung in der Grippesaison 2017/18 seien 25.000,00 Menschen verstorben, einfach falsch. Tatsächlich registriert sind beim RKI 1674 Verstorbene, die zu einer Hochrechnung auf 25.000 geführt haben. Wie fehlerbehaftet Hochrechnungen sind, sieht man an der aktuellen Covid-19 Pandemie.

Vor 2 Monate
Kat Win
Kat Win

@Jesus AusNazararett Mich einen Troll zu nennen, ist die Beleidigung, das andere nur eine Unterstellung. Offenbar fällt dir das schon gar nicht mehr auf. Und ein Diagramm als "Beweis" heranzuziehen, das zufällig genau bis 2017 geht, als die von niemandem bestrittene Grippewelle war, ist eine besondere Form der Lüge: Dass die Zahlen danach nämlich wieder heruntergegangen sind, verschweigst du auf diese Weise. Du lügst oder Du merkst nicht, dass du Unsinn schreibst. Ich vermute letzteres. Du glaubst, irgendwas begriffen zu haben, aber du irrst dich. Tief in dir drinnen ahnst du das vermutlich. Informier dich mal über die Zahl der Grippetoten nach 2017. Falls du dich traust.

Vor Monat
Kat Win
Kat Win

@Jesus AusNazararett Du beleidigst mich und hältst das für ein Sachargument. Korrekt? :-)

Vor Monat
Kat Win
Kat Win

@Jesus AusNazararett Das stimmt nicht. Praktisch gar nichts stimmt an deinem Beitrag. Die Grippe wird durch Grippeviren ausgelöst, nicht durch Coronaviren. Coronaviren verursachen grippale Infekte. Das ist aber keine Grippe! Die Grippetoten steigen auch nicht jedes Jahr. Das ist schlicht falsch. Die Behauptung, dass es leicht ist, die Dunkelziffer zu berechnen, lässt mich vermuten, dass du nicht weißt, worum es geht. Überhaupt: Alles, was du ab "Ermittlung der Dunkelziffer" schreibst, bestätigt (!) meine Aussage, dass die aktuellen Zahlen mit großer Unsicherheit behaftet sind. Das besagt aber nichts (noch mal: NICHTS) über die Belastbarkeit der Zahlen in Bezug auf Influenza. Gar nichts. Das sind zwei unterschiedliche Dinge.

Vor Monat
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

​@Kat Win Nein das stimmt nicht wenn man es so weit verallgemeinert. 30% der Grippeviren sind auch die aus der Corona-familie und die Grippetoten steigen auch jedes Jahr immer höher und nicht weil die Viren tödlicher sind, sondern weil es immer mehr ältere Menschen gibt und auch immer älterer werden. Dazu hat Corna genau die Gleichen Infektionsweg und Symphtome . Ide meisten sterben auch nicht Cornona19 oder an der Influenza oder allgemein durch die Grippe, sondern weil sie morbide sind durch Alter und Vorerkrankung sind. Das man keine Maßnahmen gegen die Grippe 2018 unternahm , ist doch das beste Beispiel dafür, das die Cornona-Maßnahmen mehr als nur ein Fehlalarm ist und Leute noch Länder mit hoher Altersarmut als Vergleich nehmen. Wenn die Ermittlung der Dunkelziffer stimmt und mit der Inkubationszeit und der durchschnittlichen Reproduktionszahlen der letzten Wochen nimmt, wo man 1,8 mio Deutsche als infiziert / immun bestimmt hatte , dann müsste jetzt 5-10% der Deutschen bereits infiziert sein oder immun sein. Die Totenzahl steigt trotzdem nicht , sondern facht eher ab. Dummerweise zeigen sie in ihreen Statistiken nur wie gut die Leute addieren können ,aber das Verhältnis von Infizierten,Immunen und nicht infizierten wird nichts gesagt. Dabei hätte man so einfach die Dunkelziffer berechnen können.

Vor Monat
Kat Win
Kat Win

Eigentlich sieht man das nicht. Grund: Wenn man gute Daten hat, hat man auch eine gute Hochrechnung. Die Grippe ist eine Erkrankung, die man schon seit Jahrzehnten kennt. Da ist es plausibel anzunehmen, dass die Datenlage im allgemeinen gut ist. (Im allgemeinen deshalb, weil es natürlich sein kann, dass sich die Daten ändern.) Das ist bei COVID-9 komplett anders. Da haben wir ja praktisch nix.

Vor Monat
Willi Salveter
Willi Salveter

Ein bisschen Wissenschaft mit etwas Manipulation an der richtigen Stelle ergibt ein nettes aber dämliches Propagandafilmchen

Vor 2 Monate
Punisher 300
Punisher 300

Gratulation! Goebbels wäre stolz auf dich.. Und an alle Leute die derartiger Propaganda auf den Leim gehen: Wacht auf :D

Vor 2 Monate
Kat Win
Kat Win

@Punisher 300 Wer für Hygiene ist, fällt auch nur auf die Propaganda der Seifenhersteller herein... Scherz beiseite: Dass ein Unternehmen Geld verdient mit einer Sache, bedeutet nicht automatisch, dass diese Sache schlecht ist. Dass Werbung für eine Sache gemacht wird, bedeutet nicht automatisch, dass wir alle getäuscht werden. Skepsis ist eine gute Sache. Aber halte es zumindest für möglich, dass du dich mit deiner Einschätzung irrst.

Vor Monat
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

​@F. Schwarz Komisch die Quelle ist ja vor der Schweinegrippe gewesen und bei meinen Kommentar und bei viele anderen Kommentaren gab es gar kein Inhalt oder Quellen von dir. Vor allem schaffst du es noch nicht einmal mit deinen eignen Worten zu erklären , sonder nur zu behaupten. Wenigsten gibst du zu das Viren sich mutieren und wie lange braucht man um ein Impfstoff zu entwickeln damit man keinen unsicheren Schweinegrippeimpfstoff hat? Du bist entweder ein Vollidiot oder ein bezahlter Troll. Ich habe es mehrmals erklärt warum du einer bist und ein anderes Motiv kann ich mir sonst nicht erklären, denn sonst würdest du nicht nur behaupten. Wo steht jetzt in der Quelle drin , wie lange man braucht um eine sicher Impfstoff herzustellen und wie lange ist so ein Grippeimpfstoff aktuell? Ich habe es nur überflogen, da meistens nur über das Herstellungs-Verfahren gesprochen wurden ist.

Vor 2 Monate
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

​@Punisher 300 Die F.Schwarz ist ein bezahlter Troll auf den Video-Kanal, warum sollte denn noch ein alter Fan ein altes Video von ihr sehen, bei meinen Kommentar war dieser Troll auch schon und konnte nicht einmal inhaltlich antworten und nur relativieren. Da bei wissen doch intelligente Menschen das sie eine ÖR-Mitarbeiterin ist und der Fernsehrat aus Ex-Politiker bestehen, die ihre Agenda durch Pseudo-Youtuber verbreiten wollen, denn sonst kämen ja auch Fakten, wie das Viren jährlich mutieren und das kurzfristig entwickelte Impfstoffe riskant sind, wie bei der Schweinegrippe.

Vor 2 Monate
Punisher 300
Punisher 300

F. Schwarz Das Video steht als Argument für sich. Wenn man sich ein bisschen mit der Thematik beschäftigt sollte jedem, inklusive ihnen auffallen, dass hier Propaganda für die Pharmaindustrie betrieben wird.

Vor 2 Monate
F. Schwarz
F. Schwarz

Sagt Ihnen Godwin's Law etwas? Nazivergleiche sind immer ein gutes Anzeichen dafür, dass man keine richtigen Argumente vorzubringne hat.

Vor 2 Monate
Don Vapor
Don Vapor

Vollste Zustimmung! Aber: „schwangere Freunde“? ...hat wohl niemand auf dem Erdenrund unter der Sonne 🙃

Vor 2 Monate
Raubkopierer100
Raubkopierer100

Bauchhöhle? xD

Vor Monat
Peterson Northpole
Peterson Northpole

Als Diplom-Biologin sehe ich Mai Lab als üblen Systemling. Sie betreibt aggressive Volksverdummung mit ihren pseudowissenschaftlichen Beiträgen. Was sie darstellt und wie sie es interpretiert, können hochkarätige Wissenschaftler gut widerlegen!

Vor 2 Monate
Inci Moawad
Inci Moawad

@F. Schwarz bei unserem Jesus hier ist jeder ein bezahlter Troll der eine andere Meinung vertritt. Dunning Kruger Effekt eben

Vor Monat
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

@Kat Win Nein, da sie offensichtlich nur einseitig berichtet und das 1 zu 1 wie die politische Agenda, nicht einmal die großen Risiken wurden erwähnt. Dazu kann jeder behaupten was er möchte ohne Belege zu nennen, aber wenn man das anderen Leuten selbst vorwirft , wenn man einen inhaltslosen relativierenden Text schreibt ist es auch nicht besser. Darum google mal nach "Doppelmoral".

Vor Monat
Kat Win
Kat Win

@Jesus AusNazararett Du meinst also, dass Peterson Northpole keine Belege liefern muss. Korrekt? :-)

Vor Monat
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

@Kat Win Google mal nach Doppelmoral.

Vor Monat
Kat Win
Kat Win

@Jesus AusNazararett Ich schreibe. dass unsere Diplom-Biologin Belege liefern soll für ihre Behauptung und plötzlich soll ICH Belege dafür liefern, dass ich das Recht habe, Belege einzufordern? Wie sinnig... Eine seriöse Diskussion funktioniert aber nicht so. Der, der Behauptungen aufstellt, muss Belege liefern. Netter Versuch.

Vor Monat
Lichtblick
Lichtblick

Fun Fact: Seit dem ich aufgehört habe Tierprodukte zu essen, habe ich kein einziges mal mehr eine Grippe oder Erkältung bekommen. Ich bin jetzt im siebten Jahr 😊✌️

Vor 2 Monate
grüneslavendel gelb
grüneslavendel gelb

Nur weil Sie keine Symptome hatten, heißt es nicht, dass sie keine Grippe oder Erkältung hatten. Es muss mehrere große klinische Untersuchungen geben um zu beweisen ob der Verzicht auf Tierprodukte einen vor Krankheiten schützt. Ich glaube ehrlich gesagt auch nicht, dass der Verzicht auf Tierprodukte das wirklich bewirkt. Es ist nicht sehr unüblich, dass Menschen keine Krankheitssymptome zeigen. Man kann z.B. durch eine gesunde Ernährung (Vegan, Vegetarisch oder mit wenig Fleisch), genug Sport, genug frische Luft( also oft nach draußen) usw. sein Immunsystem sehr gut Stärken.

Vor Monat
Walküre Unruh
Walküre Unruh

Kann man nicht vielleicht mit Licht, also starkem Licht... Oder Desinfektionsmittel, äußerlich wirkt das innerhalb einer Minute, vielleicht könnte man Bleiche innerlich, also für mich klingt das sinnvoll... (D. Trump im März)

Vor 2 Monate
Anna Nyma
Anna Nyma

Ekelhafte Propaganda. PFUI!!

Vor 2 Monate
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

@grüneslavendel gelb Habe ich dir schon wo anderes gesagt.

Vor Monat
grüneslavendel gelb
grüneslavendel gelb

@Jesus AusNazararett können sie auch Gründe nennen wieso wir angeblich alle Trolls sind?!

Vor Monat
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

@peterbrunner1978 Du bezahlter Troll.

Vor 2 Monate
Anna Nyma
Anna Nyma

@peterbrunner1978 Wenn Mailab sich sogar während einer Schwangerschaft impfen würde, dann nimmt sie es billigend in Kauf, dass ihr Ungeborenes durch Neurotoxine, wie Aluminium geschädigt wird. Was soll daran gut sein? Diese Dame ist eine Gefahr für die Menschen, die sich nicht weiterbilden und nur der Pharmamafia glauben. Coach Cecil nimmt lediglich Stellung zu OFFIZIELLEN QUELLEN. Es geht nicht um ihn persönlich, sondern er bezieht sich auf Quellen.

Vor 2 Monate
peterbrunner1978
peterbrunner1978

Blablabla. Zuviel Coach Cecil geguckt?

Vor 2 Monate
Eki Fame
Eki Fame

Schwanger impfen lassen. Du Heldin 😂😂😂😂ou man leute hört nicht auf sowas

Vor 2 Monate
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

@Punisher 300 Ignoriere sie, die ist nur ein bezahlter Troll, schau dir mal die anderen neuen Kommentare an. Der ÖR kann sich das leisten.

Vor 2 Monate
F. Schwarz
F. Schwarz

@Punisher 300 Geht das etwas genauer?

Vor 2 Monate
Punisher 300
Punisher 300

F. Schwarz Mhmm, Impfschäden?

Vor 2 Monate
F. Schwarz
F. Schwarz

Was spricht dagegen?

Vor 2 Monate
J B
J B

Soviel halbwissen/unwissen in 13 min zu packen ist rekordverdächtig. Das passiert wenn man von der ARD bezahlt wird. Lies mal ein buch.

Vor 2 Monate
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

@J B Okay da habe ich es etwas missverstanden, aber da war ich auch zum Teil selbst schuld. Ich dachte du denkst ich würde generell an das Impfen zweifeln. Wenn du willst lösche ich den letzte Kommentar, aber ich steh lieber zu das was ich gesagt habe und räume lieber Fehler ein.

Vor 2 Monate
J B
J B

@Jesus AusNazararett vollkommen richtig. Ich unterstütze auch eine bessere uns transparentere aufklärung der risiken und nutzen von impfungen. Mir ist klar, dass diese diskussion hier über grippe impfung nur die spitze des eisbergs ist. Man könnte das wie sie vollkommen richtig anmerken noch auf viele bereiche der pharmaindustrie ausweiten. Ich amüsiere mich nur daran, dass noch nicht mal die grippe impfung irgendeine wissenschaftlich belegte wirkung hat, aber sich die menschen jährlich impfen lassen. Könnten man fast schon als religiösen glauben bezeichnen. Ich habe auch niemanden als dumm bezeichnet oder irgendwelche worte umgedreht. Meinen Sie vllt jemand anderen?

Vor 2 Monate
J B
J B

@F. Schwarz In dieser beobachtungstudie wurde ja nicht mal erwähnt ob überhaupt ein teilnehmer auf irgendeinen virus getestet wurde. Diese studien beinhalten keine harten fakten. Behördliche melderegister zu lesen und fragebögen auszuwerten ist nicht beweisführend hier.

Vor 2 Monate
J B
J B

@Jesus AusNazararett Ich verstehe ihre sichtweise. Bisher konnte ja niemand hiet einen wissenschaftlichen beweis für die wirksamkeit von grippe impfungen nennen. Die wahtheit setzt sich nunmal durch, zum glück.

Vor 2 Monate
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

​@J B Da stimme ich zu aber ich schlage sie gerne mit ihren eigenen Waffen , so kann können diese Leute sich mal sich selbst reflektieren. So lange es Legal ist, ist es Meinungsäußerung. Außerdem die Leute antworten ihr mit Quellen und schreibt täglich zu alle kritischen Kommentaren immer die selbe Leier. Sie argumentiert selbst nicht einmal inhaltlich und bringt keine Gegenargumente sondern , nur Relativierungen und Framing. Sortiere mal die Kommentare nach neuste und schau dir mal alle kritischen Kommentare an.

Vor 2 Monate
Elias Fabricius
Elias Fabricius

Cooler sweater

Vor 2 Monate
Sehraphie
Sehraphie

Ich habe mal gehört, dass wenn man sich gegen Grippe impfen lässt ist man zwar gegen die geimpften Erreger besser geschützt, gegen andere dagegen anfälliger stimmt das? bzw hast du darüber mal etwas gelesen? Ich habe mich bis jetzt noch nie gegen Grippe impfen lassen und da ich nicht zur Risikogruppe gehöre auch bis jetzt nicht weiter damit beschäftigt.

Vor 2 Monate
Punisher 300
Punisher 300

Sehraphie Ja das ist leider so, darum macht es wenig Sinn wenn man sich gegen einen harmlosen Virus wie Influenza oder Corona impft, nur um dann einem Gefährlichem Platz zu machen.

Vor 2 Monate
Iluvatar
Iluvatar

Einfach mal Grippe mit Corona ersetzen....

Vor 2 Monate
Yumeko
Yumeko

Bisschen gruselig sich in der Corona Zeit das anzugucken 🙈 aber super erklärtes Video, mich interessiert dennoch etwas, mir ist vermehrt aufgefallen das Kleinkinder, die die geimpft worden sind, Brillenträger wurden... vll nur Zufall

Vor 2 Monate
Inci Moawad
Inci Moawad

Ja !

Vor Monat
Anastasia Chorale
Anastasia Chorale

Hallo 2020!

Vor 2 Monate
Peter Mayer
Peter Mayer

Grippe imfungen dienen dem schnelleren Ableben der Alten um Rente einzusparen

Vor 2 Monate
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

Schön wie eine GEZ-Marionette redet. Sie ist parteiisch und vertritt keine eignen Meinung. Siehe Schweinegrippe und es dauert Jahre bis ein Impfstoff sicher ist und eine Grippe verändert sich jährlich. Bei den GEZ-Medien und bei der Politik ist Pharamalobby stark vertreten.

Vor 2 Monate
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

@Inci Moawad Selbst wenn ich einer wäre, schreib ich nicht so einen inhaltslosen und oberflächlichen Kommentar, wie die Systemzombies und bezahlte Berufstrolle. Klingt auf jeden Fall nicht sehr überzeugend und du kannst ja mal die anderen Berufstrolle bei Mai´s anderen Pharmawerbevideos anschauen, die habe ich alle gekennzeichnet. Dann merkst du denn unterschied zwischen Leute die Quellen und konkret Beispiel und Erklärungen liefern und dann Leute wie du.

Vor Monat
Inci Moawad
Inci Moawad

@Jesus AusNazararett du hast vergessen sie als bezahlten Troll zu bezeichnen 😅

Vor Monat
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

​@F. Schwarz Wenn es dir egal ist, mir ist es nicht egal und ich habe deutlich hervorgehoben,was sie nicht gesagt hatte und warum es wichtig ist es zu wissen. Wer den Schweinegrippeimpfstoffe und deren Opfer verschweigt, ist selbst schuld. Es nun einmal eine Tatsache, das die Grippeimpfung entweder wirkungslos ist oder gefährlich ist. Siehe Kommentar oben, wo ich es erklärt habe. Ich möchte keine Zwangsgebühren, für gefährliche Halbwahrheiten finanzieren und dann sich noch als normale Youtuber tarnen. Wenn du damit kein Problem hast, dann ist es dein Meinung, aber gegen meine konkreten Argumente gesagt du nichts, nur behauptet das es mir nur darum ging wer hier wen finanziert. Ich habe genau das gesagt, was man als neutrale Person dazu noch erwähnen sollte und das hat sie nicht getan und die macht ja jetzt viele Video für die Pharamlobby. Ich frag mich nur wann man den Risikogruppen erklärt das Mundschutz vor Infektionen kaum schützt und man zusätzlich eine Schutzbrille tragen müsste. Es wird wendig aufgeklärt hier oder bei den GEZ-Medien. Das wir jetzt eine schlimmere Wirtschaftskrise haben als 2008, wird auch nicht in den GEZ-Medien gesagt. Wir haben negative Öl-Preise und der Dollar und de Euro ist durch nichts gedeckt außer durch Tauschwerte und Schuldentilgung. Schon 2008 wurden die Ersparnisse und Renten ungefähr 25% wertloser, durch die Inflation des Gelddruckens aus dem Nichts. Jetzt kannst du mit schlimmeren rechnen. Hatten sie wenigsten für Rettungspaket wenigsten in die Rentenkonten gepackt, aber das verleihen die Banken ja selbst als Kredite, die sie übrigens nicht einmal 10% schaffen mit ihren eignen Kapital zu decken. Das GEZ-Medien nur Links orientiert sind und wahr Probleme verschweigen ist so typisch , wie diese Mai. Mehr als ein oberflächlich Behauptung kommt auch nicht von dir.

Vor 2 Monate
F. Schwarz
F. Schwarz

@Jesus AusNazararett Ob die Dame durch GEZ-Gelder mitfinanziert wird, ist insofern uninteressant, dass dies nicht an der inhaltichen Richtigkeit ihrer Aussagen ändert. Diese werden nicht plötzlich falsch oder wahr, weil sie von einer bestimmten Gruppe oder Person Geld bezieht. Deswegen auch mein Hinweis, dass inhaltliche Kritik gefragt ist. Influenzaviren mutieren in einer hohen Rate, das ist richtig, allerdings bedeutet dies nicht, dass die Impfung für diese stets neu erfunden werden müsste oder sie automatisch unwirksam ist. Das Grundprinzip bleibt gleich, weshalb nur die enthaltenen Viren an die aktuelle Saison angepasst werden müssen.

Vor 2 Monate
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

​@F. Schwarz Das GEZ-Mitarbeiter sich als Youtuber tarnen und so tun als würden sie ihre eigene Meinung teilen. Die meisten Videos gehen sogar bei denen klar, aber manches Videos und teile von Videos sind sehr unkritisch und falsch. Ich sagte das es nichts bringt. Wenn es Jahre dauert Impfstoffe zu entwickeln und zu testen und sicher zu machen. Wie jeder weiß mutiert die Grippe jährlich, also hat man ein nicht aktuellen Impfstoff oder einen aktuellen und unsicher Impfstoff. Etwas mehr erklärt, aber das war doch genau der Inhalt meines letzten Kommentars und wenn die das nicht sagt , ist sie selbst schuld. Weißt du gar nicht wieviele Millionen an Zwangsgebühren für diese Youtuber bezahlt wurden. Die alten Zahlen sind 40 mio. euro. Ganz ehrlich für mich ist das selbst verständlich, aber stimmt ich hätte es genauer erklären sollen.

Vor 2 Monate
Herzensguter Bastard
Herzensguter Bastard

eine grippempfung ist sinnlos, da viren ohnehin ständig mutieren. auch der beitrag von mai ist sinnlos.

Vor 2 Monate
peterbrunner1978
peterbrunner1978

@Peter Mayer Na und? Das wollte ich gestern Vormittag auch weil mir fad war. Hat nicht geklappt.

Vor 2 Monate
Peter Mayer
Peter Mayer

@peterbrunner1978 bitte aufwachen liebes Schlafschaf...such mal nach den Georgia Guidestones...Die wollen eine diktatorische NWO durchdrücken und 90% der Menschen ermorden.

Vor 2 Monate
peterbrunner1978
peterbrunner1978

@Peter Mayer Hahaha. Natürlich! Und ich bin der Mann mit dem gewaltigsten Glied das die Welt jemals gesehen hat. Junge! Ich hab keine Zeit mehr für deine Neurosen.

Vor 2 Monate
Peter Mayer
Peter Mayer

@peterbrunner1978 ich bin Dr der Physik und du?

Vor 2 Monate
peterbrunner1978
peterbrunner1978

@Peter Mayer Was willst du bitte mit einer Studie anfangen? Und erzähl mir nicht das du eine wissenschaftliche Studie schon einmal vollständig gelesen hast- diese interpretiert hast oder sie von einem Peer- Review unterscheiden könntest! Du kannst nicht einmal drei Zeilen ohne Rechtschreibfehler zusammenbasteln.

Vor 2 Monate
Tizz
Tizz

Grippenimpfung nűtzt ein SCHEISS!!! Im gegenteil die sich geimpft haben denen gehts schlimmer als die sich nicht geimpft haben !!!Das ist FAKT!!!

Vor 2 Monate
Jesus AusNazararett
Jesus AusNazararett

@F. Schwarz Du bezahlter Troll.

Vor 2 Monate
Tizz
Tizz

@F. Schwarz Jaaaaakklaaaar immer die gleiche leier....looool ich hab sie durchschaut mein lieber😏😉...Ahlalaaa Gott sei dank sind sie noch gesund! Weil sonst wűrden sie jetzt nicht mit mir so dumms zeug labern... nicht wahr.! Hoffen sie lieber das ihnen mal nichts passiert mit der Impfung!!!

Vor 2 Monate
F. Schwarz
F. Schwarz

@Tizz Genau, weil Sie anscheinend nichts Gescheites zu sagen haben und ich für Ihre Behauptungen gerne Quellen sehen würde, muss ich ja bezahlt sein. Man muss Ihre Welt traurig sein.

Vor 2 Monate
Tizz
Tizz

@F. Schwarz Alalaaaaa ist mir klar wenn sie bezahlt werden fűr hier kontras zu geben...😉

Vor 2 Monate
F. Schwarz
F. Schwarz

@Tizz Wunden Punkt getroffen? Ich gehe davon aus, dass Sie diese "Informationen" bezüglich Impfungen irgendwo gelesen haben und Ihnen das nicht einfach so im Schlaf eingefallen ist. Deswegen frage ich nach eben diesen Quellen dafür, um diese selbst überprüfen zu können.

Vor 2 Monate
michael bayer
michael bayer

... IMPFEN - gehört zum Leben wie der Impfkristall zum kristallwachsen. Leben ist DNA und Kristallstruktur. Leben ist 4 hoch 3 = 64 also Doppelsumme von 32 Kristallklassen und braucht den Impuls.

Vor 2 Monate
Dj
Dj

Mit Impfungen kennst dich ja aus, das ja euer Business.

Vor 2 Monate
Sandrine Bianca
Sandrine Bianca

Schöne Impfwerbung, mit viel Aufwand und sehr überzeugend!

Vor 2 Monate
Peter Mayer
Peter Mayer

auf mmich wirkt die Propaganda sehr schwach

Vor 2 Monate
Walther
Walther

Ich frage mich grade, ob ich noch nie die Grippe hatte.

Vor 2 Monate
Holger Hauschildt
Holger Hauschildt

gegen Grippe hilft nur eins......Currywurst Pommes Schranke

Vor 2 Monate
Herr Hostmorke
Herr Hostmorke

Impf dich doch einfach mal gegen Wichtigtuerei.

Vor 2 Monate
Stefan Walther
Stefan Walther

Pharmalobby ole

Vor 2 Monate
Gabriel Popa
Gabriel Popa

Na, da wurde schon im Vorfeld auf die Impfagenda vom Mr. Gates vorbereitet..., (Nein, das ist schon wieder so eine Verschwörungstheorie... Ja, ja, natürlich...) Schön die Leute auf die Corona Impfung einstimmen, weil wir ansonsten nicht mehr unsere Zivilrechte wieder bekommen...

Vor 2 Monate
Milk and honey
Milk and honey

"Für alle die Blinden, denen der systematische Betrug von MaiLab noch nicht aufgefallen ist: Die Kernaussagen, oder nennen wir es die "mit dem Anschein von Wissenschatlichkeit" versehenen "unterschwelligen Botschaften" lauten: Homöopathie ist unbewiesenes Zeug Glyphosat ist okay Mikrowellen sind okay Milch ist okay Kurkuma ist überbewertet Impfungen sind wichtig und gut Süßstoffe können hilfreich sein Covid-19 ist gefährlich, Lockdown leider unumgänglich (Grippe)impfungen sind wichtig Süßstoff ist okay und so weiter und so fort.....;-) Dieses Mädchen ist eine Botschafterin und ein Sprachrohr des gesellschaftlichen Status Quo, der Schulmedizin und der völlig überkommenen An- und Einsichten von vorgestern. Sie und ihr Team, welche mit hoher Wahrscheinlichkeit von etablierten gesellschaftlichen Kräften und von der Pharmaindustrie gesponsert werden, arbeiten mit billigen psychologischen Tricks, hanebüchenen (nur scheinbar) logischen Schlussfolgerungen und dem Anschein von Wissenschaftlichkeit. Schaut euch ihre Kern-Botschaften an und ihr werdet dieses Spiel leicht durchschauen...." Zitat von Peter Gabriel

Vor 2 Monate
F. Schwarz
F. Schwarz

@Peter Mayer Bezüglich Links: Wenn Sie befürchten, dass der Kommentar dadurch gelöscht wird, beschreiben Sie stattdessen Ihre Quelle möglichst genau. Was die Studien angeht: Je mehr Kommentare ich von Ihnen lese, destso deutlicher wird, dass Sie sich nicht selbst mit dem Thema beschäftigt haben, sondern lediglich auf Impfgegnerseiten zurückgegriffen haben. Zur Wirksamkeit werden eben nicht einfach nur Titerbestimmungen gemacht, sondern vor allem nach der Häufung von Krankheitsbildern geschaut.

Vor 2 Monate
Peter Mayer
Peter Mayer

@F. Schwarz welche Studie belegt die Wirksamkeit von Impfungen? Die belegen nur die Bildung von ANtikörpern beim Spritzen von Adjuvantien wie Aluminiumsalze und Quecksilberverbindungen.

Vor 2 Monate
Peter Mayer
Peter Mayer

@F. Schwarz hier sind Links oft blockiert...wie soll ich ihnen etwas schicken?

Vor 2 Monate
F. Schwarz
F. Schwarz

​@Peter Mayer Wenn jemand eine Behauptung aufstellt, liegt bei dieser Person eben auch die Beweislast. Ich könnte sonst auch einfach behaupten: "Impfungen verringern die Wahrscheinlichkeit an Allergien zu erkranken", um dann zu sagen, dass Sie einfach selbst suchen müssen. Wenn Sie nichts finden, haben Sie nur nicht gut genug gesucht.

Vor 2 Monate
Peter Mayer
Peter Mayer

@F. Schwarz Wissen ist eine Holschuld...Propaganda kriegste hinterhergeworfen

Vor 2 Monate
Aurora Borealis
Aurora Borealis

Den meisten durschnittlich gesunde Menschen macht die Grippe nix aus, wozu sich impfen lassen und nebenbei sich die enthaltene Adjuvantien verpassen zu lassen (e.g. Bei Influvac: Protein vom Huhn Formaldehyd, Cetrimonium bromid, Polysorbat 80, Gentamicin, u.a.)? Wem vertrauen? Der Natur oder Chemiker oder Wissenschaftler? denn Menschen sind in der Evolution immer begleitet von microorganismen gewesen

Vor 2 Monate
Peter Mayer
Peter Mayer

@peterbrunner1978 bitte wachen Sie auf an fangen an selbst zu denken.

Vor 2 Monate
Peter Mayer
Peter Mayer

@peterbrunner1978 aha, gibt es eine Studie, welche den Nutzen von Grippeimpfungen belegt und die Schädlichkeit widerlegt?

Vor 2 Monate
peterbrunner1978
peterbrunner1978

@Peter Mayer Nein, tut sie nicht.

Vor 2 Monate
Peter Mayer
Peter Mayer

@F. Schwarz ich hab ihnen nen Link geschickt...ich kenne mich ziemlich gut aus, hab aber nicht ohne Anfrage immer Lust alles zu belegen...wie gesagt, zeigen Sie mir doch die angefragte Studie

Vor 2 Monate
F. Schwarz
F. Schwarz

@Peter Mayer Also haben Sie am Ende nicht mehr vorzuweisen als Sprüche und viel Unwissen. Gratulation.

Vor 2 Monate
Michael Richter
Michael Richter

Auch alles gelogen!!!! Blabla,,, hat die auch Quellen??? Kann die das belegen,, was die labbert??? Nein!!! Kann sie nicht!!! Für lügen gibt es keine beweise!!! Haha schweinegrippe war gefährlich??? Schweinegrippe und vogelgrippe waren der superfake... Und wenn der bill gates nicht wieder Millionen investiert,,, um die harmlosen Dinger zu mixen, um neue in die Welt zu setzten,,, dann bleiben diese auch ungefährlich... Hehe...für . Impfungen gibt es keinen Beleg das sie wirken!!! Oder zeigen sie mir den!!!!!

Vor 2 Monate
Theresia Hesse
Theresia Hesse

Im Bericht zur Epidemiologie der Influenza 2017/18 vom RKI steht auf S. 33 unten und S. 47 rechte Spalte: 1674 Todesfälle in Deutschland. 25000? waren es vielleicht weltweit?.

Vor 2 Monate
F. Schwarz
F. Schwarz

Auf Seite 33 spricht der Bericht von den gemeldeten Fällen. Hier finden sich keine Angaben zur Sterblichkeit. Die Angabe auf Seite 47 bezieht sich auf laborbestätige Todesfälle. In der gleichen Tabelle gibt es auch einen Reiter mit Exzess-Schätzungen, die eine geschätzte Dunkelziffer angeben, welche in diesem Bericht nicht für 2017/2018 verfügbar ist. Im Bericht von 2018/2019 finden Sie auf Seite 47 die Exzess-Schätzung für die Grippesaison 2017/2018 von 25.100. Daher kommt also die Zahl.

Vor 2 Monate
läuft doch
läuft doch

#corona

Vor 2 Monate
Felix Reich
Felix Reich

Toll, wie harmlos hier mögliche Nebenwirkungen der Grippe-Impfungen dargestellt werden. Kein Wort zu der durch die Impfung mit Pandemrix ausgelöste Epidemie von Narkolepsie-Erkrankungen? Wie ist denn sichergestellt, dass sich eine solche Situation nicht wiederholt. Wissenschaftliche Betrachtung erwünscht.

Vor 2 Monate
xTheBeast
xTheBeast

#GibGatesKeineChance

Vor 2 Monate
Isabell Stahl
Isabell Stahl

Hey @maiLab ist der Covid-19 so ein Antigen Shift?

Vor 2 Monate
petra berger
petra berger

Mai Ling ist über ihren Mann, der einen fetten Job beim Pharmriesen Merck hat, schwer parteiisch beeinflusst. Das ist Pharma pur! Der Tante braucht man gar nichts glauben!

Vor 2 Monate
F. Schwarz
F. Schwarz

Und wenn Sie sich morgen von Ihrem Mann scheiden lässt und von allen anderen Beziehungen distanziert, macht das Ihre Aussagen dann plötzlich wahr? Nein, tut es nicht. Entweder die Aussagen, die Mai hier tätigt sind wahr oder eben nicht. Dieser Umstand ändert sich nicht einfach. Üben Sie sich daher besser an inaltlicher Kritik.

Vor 2 Monate

Nächstes Video

Was ist jetzt mit Glyphosat?

20:26

Was ist jetzt mit Glyphosat?

maiLab

Aufrufe 456 000

MMS ist GIFT! Wirklich.

20:13

MMS ist GIFT! Wirklich.

maiLab

Aufrufe 1 200 000

Wie schlimm ist Süßstoff?

12:57

Wie schlimm ist Süßstoff?

maiLab

Aufrufe 528 000

Wie schlimm sind Mikrowellen?

10:56

Wie schlimm sind Mikrowellen?

maiLab

Aufrufe 664 000

Yoga wissenschaftlich geprüft

22:17

Yoga wissenschaftlich geprüft

maiLab

Aufrufe 617 000

Der unglaubliche Fall des David Bardens

15:16

Virologen-Vergleich

17:36

Virologen-Vergleich

maiLab

Aufrufe 2 200 000

Retten Veganer die Umwelt?

16:10

Retten Veganer die Umwelt?

maiLab

Aufrufe 852 000

EIN DATE MIT GOOGLE ÜBERSETZER

3:43

Unboxing Spot The $75,000 Robot Dog

20:03

Unboxing Spot The $75,000 Robot Dog

Unbox Therapy

Aufrufe 3 428 609

WIE FUNKTIONIERT ein KI Staubsaugroboter? - Auseinandergenommen #15

5:55

WIE FUNKTIONIERT ein KI Staubsaugroboter? - Auseinandergenommen #15

Techtastisch - Experimente und 3D Druck

Aufrufe 24 626

Taking apart that one phone... we already forgot existed?

5:34

Novi Pazar i moji roditelji.

10:54

Novi Pazar i moji roditelji.

Kimi's Life

Aufrufe 332 278

FIGHTING MY DAD

14:08

FIGHTING MY DAD

twaimz

Aufrufe 853 323

why kanye 2020 isn't possible

9:05

why kanye 2020 isn't possible

Eve Cornwell

Aufrufe 109 023