Was sich nach der Geburt verändert

  • Am Vor 16 Tage

    mirellativegalmirellativegal

    Dauer: 16:37

    Körperlich, Mental und im Alltag ändert sich so einiges nach der Geburt eines Babys. Wie sieht's bei euch aus? Welchen Punkten könnt ihr zustimmen?
    Mehr von mir:
    instagram.com/mirellativegal
    Eine Produktion der Mirellativegal GbR
    Mein Buch "Kann man mal machen": Amazon: bit.ly/kannmanmalmachen *
    Thalia: bit.ly/2LYDSm6 *
    Hörbuch: amzn.to/2TqoMZY *
    Spotify: open.spotify.com/album/3tajG7vzbfzMLCUkUagQlp
    Oder einfach in die Buchhandlung deines Vertrauens gehen.
    Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

    Impressum:
    Mirellativegal GbR
    c/o
    YilmazHummel GbR
    Mühlenstr. 8A
    14167 Berlin
    Telefon: 030-62933833
    Umsatzsteuer-Ident-Nummer: DE328974585
    E-Mail Adresse: info@yilmazhummel.com

AllKadi YouCanEat
AllKadi YouCanEat

Sei beruhigt, meine Tochter hat auch nicht gut geschlafen (ca. 3jahre). Nun ist sie 7 Jahre, schläft durch. Ich bin immer noch müde 😆😆

Vor Tag
Mme.Tenebrae
Mme.Tenebrae

"unkotrolliertes Furzen" das kam unerwartet xD herrlich^^ hab leider grade erst Deinen Account gefunden, mein Kleiner ist jetzt knapp über 13 Monate, hätte Deine Videos in der Anfangszeit echt gut brauchen können =) bei uns wars (und ist teilweise immernoch) die reinste Odyssee, vor allem das PMSen ist so heftig geworden, 2,5 Wochen von 4 bin ich so schlecht zurecht :( Libido ist unterirdisch mittlerweile, meine Minibrüste, die zu wenig Drüsengewebe enthalten, um überhaupt nen Milcheinschuss gehabt zu haben, geschweige denn auch nur annähernd genug Milch für meinen Kleinen zu produzieren, hängen jetzt (zumindest die linke). Die Dehnungsstreifen, die in den letzten SS-Wochen erst kamen, sind immer noch total stark zu sehen, wie so Regenwürmer auf dem Bauch x( jetzt, ein Jahr nach der Geburt, bin ich so, so viel kritischer mit mir selber als Mensch, als Mutter, und meinem Körper, als zB in der Schwangerschaft. Und irgendwie hab ich meine Prioritäten noch nicht geklärt, hängt vlt. auch ein bisschen damit zusammen, dass ich nie ein Kind haben wollte :/

Vor Tag
Victoria Zwergmaus
Victoria Zwergmaus

Unbedint Beckenboden nicht unterschätzen 🙏🏼🙏🏼🙏🏼

Vor Tag
Jessica. P
Jessica. P

Ich Folge dir schon sehr lange auf Youtube und finde es so schön das du so geblieben bist, wie du bist. Ich teile deinen Humor 😁🙃 Es macht immer noch Spaß deine Videos zu gucken 🤗 Liebe Grüße.

Vor Tag
Sophie Persch
Sophie Persch

Derzeit gehen Theorien zur Endometriose davon aus, dass Frauen mit starken Schmerzen bei der Periode eine stärkere Gebärmutterkontraktion haben und dass dieser Faktor bei der Evolution von Vorteil war, da diese Frauen Geburten besser überstanden haben. Das erklärt vielleicht wieso so viele von uns so starke Schmerzen haben bei der Periode.

Vor Tag
Sophie Persch
Sophie Persch

Quelle: Amboss Podcast zur Endometriose

Vor Tag
Tanja_ Any
Tanja_ Any

Ich möchte dir jetzt keine Angst machen, jedes Kind ist da ja anders. Meine Tochter ist 3, macht seit 1 Jahr keinen mittagsschlaf mehr und schläft inzwischen nachts nur noch 9-10 Stunden. Dabei ist sie regelmäßig nachts mehrere Stunden wach

Vor 2 Tage
L Str
L Str

Super Video und toll, dass du auf sogut wie alles tabulos eingehst. Gerade bei der Beschreibung der veränderten Prioritäten und mehr für eigene Interessen (und die der Familie) einstehen habe ich mich sehr wiedergefunden. Seltsam wie man auf einmal die "Kraft" hat Dinge ehrlicher anzusprechen bei denen man vorher vielleicht dachte: hmmm, stört mich schon aber was solls!

Vor 4 Tage
MinaFresstDich 171112
MinaFresstDich 171112

Am 23.04.21 kam meine kleine mit Et+10 per Kaiserschnitt zur Welt. Bin immer noch baff, dass wir einen Menschen gemacht haben 🥰 Am 9 Tag nach Geburt war die Libido voll zurück obwohl ich voll stille 😅

Vor 4 Tage
Adrian
Adrian

Wenn du dein Kind vegan ernärst, schalte ich das Jugendamt und die Polizei ein

Vor 4 Tage
Jasmin Grün
Jasmin Grün

Ich kann in vielen Dingen zustimmen. Babygeschrei, wo keines ist, viel besseres Körpergefühl als vor der Schwangerschaft und den Eisprung merke ich auch übelst 😄 Ach ich mag das Video, Mirella. Wirklich schön, wie du deine Sicht erklärst 🧡

Vor 5 Tage
Sophie Böttcher
Sophie Böttcher

Ich bin für morgen ausgezählt, will ich wirklich wissen, was auf mich zukommt? :D ich riskier es jetzt einfach mal❤️❤️

Vor 5 Tage
Jona G
Jona G

Daumen hoch, einfach schon für das ✨Partizip ||✨ 😂

Vor 5 Tage
Katja
Katja

Ich find gut wie du wippst als es um den Schlaf geht.. 😂😀 ich glaube ich werde auch nie wieder aufhören zu wippen

Vor 5 Tage
Juli T
Juli T

Auch eine Veränderung als Mutter: ich muss mir Videos mit Themen die mich interessieren speichern und komme erst eine Woche später dazu es anzusehen 🙈 danke, dass du als entspannte Mama über so ein wichtiges Thema sprichst, was vielen sicher nicht bewusst ist.

Vor 6 Tage
Tatiana Urbankova
Tatiana Urbankova

Und wie ist es wenn man keine Schmerzen hat während der Periode? Heißt das die Geburt könnte auch nicht so schmerzhaft sein? 😂

Vor 6 Tage
Ali. St
Ali. St

Danke für die super Infos. bin super happy dass ich dich als Abo habe!

Vor 6 Tage
twentysomethingmore
twentysomethingmore

Würdest du vielleicht sogar mal ein Video bezüglich der Ernährung deines Kindes machen? Was vielleicht bisher gut oder eher weniger gut klappt? Haben eine 7 Monate alte Tochter und ein solches Video wäre so interessant 🐒

Vor 6 Tage
Sunny's Lifeworlds
Sunny's Lifeworlds

Frau kann auch ohne Periode fruchtbar sein.

Vor 7 Tage
Jen Jen
Jen Jen

Als du noch schwanger warst hast du (ich weiß nicht mehr, ob es in einem Video oder in den Kommentaren oder der Infobox war) gesagt, dass du die ganzen Horror-Geschichten nicht hören möchtest. Absolut verständlich, du wolltest dich nicht verrückt machen lassen. Also hab ich, die ca 9 Monate vor dir gebärt hat, mich zurück gehalten. Dann hast du nach der Babypause die ersten Videos wieder hochgeladen und erzählt, wie (mehr oder weniger) einfach und reibungslos deine Geburt war. Okay, das war halt genau deine Erfahrung. Jetzt, einige Monate später hast du dieses Video hochgeladen und nicht nur deine eigenen, sondern auch die Erfahrungen deiner Follower beschrieben. Dennoch war es fast ausschließlich positiv. Es ist wichtig, die positive Botschaft zu verbreiten. Es ist aber auch wichtig, auch die Schattenseiten zu zeigen, so dass sich Leute mit eher negativen Erfahrungen nicht als unnormal sehen. Ein Baby ist etwas wunderbares. Wenn man jetzt aber mal den Zauber ignoriert, die negative Konnotation des folgenden Begriffs vergisst und sich stattdessen die Definition anguckt, ist ein Baby (solange es noch ein Foetus oder Embryo im Mutterleib ist) im wahrsten Sinne des Wortes ein Parasit. Ein Parasit nistet sich in einem anderen Körper ein und lebt von diesem anderen Körper. Oft können die anderen Körper daran erkranken oder sogar sterben. Ich bin bei der Geburt meiner Tochter fast an einem Schlaganfall gestorben. Auch im 21. Jahrhundert in unserer entwickelten westlichen Welt ist es kein Einzelfall, dass Mütter an der Geburt (fast) sterben. Das ist wichtig, dass alle das wissen. Ein weiterer negativer und trotzdem normaler Punkt ist die postnatale Depression. Nicht zu verwechseln mit PTSD, wie ich zum Beispiel sie jetzt von der Geburt habe. Vielleicht kannst du da auch noch ein Video drüber machen? Sorry, wollte nicht die Stimmung ruinieren, sondern nur ein paar wichtige Punkte teilen. Tolles Video!

Vor 7 Tage
hei schie
hei schie

also dehnungsstreifen können an sich nicht verschwinden. aber vielleicht siehst dus nicht mehr so deutlich...

Vor 7 Tage
Leni Ribilix
Leni Ribilix

Beim Körperlicher Teil hast du etwas nicht erwähnt, oder ich habe es überhört. Vielleicht hat es keine deine Follower gepostet. Meine Tochter hatte leider ein recht großen Kopf, so dass, nachdem sie nicht rauskönnte, mir ein Dammschnitt gemacht worden ist, dazu ist vorne auch noch was geplatzt was genäht werden müsste. Die Heilung war nicht so "nett", sage ich mal so. Im nachhinein, merke ich die Narbe, es funktioniert ja alles einwandfrei. Meine Vagina ist gefühlsmässig etwas enger geworden, was auch nicht schlecht ist manchmal ;-).

Vor 8 Tage
Crackpeas
Crackpeas

Ich hatte lange Anorexie und der Gedanke von Kontrollverlust über meinen Körper ist immer noch etwas das mich sehr belastet. Falls jemand Tipps, Erfahrungen oder Resources hat – würd mich freuen ☁️

Vor 8 Tage
LeiSays
LeiSays

Kann dich gut verstehen. Hab 2019 ein Kind bekommen und in der Schwangerschaft viel zugenommen und bekomme die Kilo nicht wirklich runter und passe in keine alten Hosen und es stresst mich schon. Aber die meiste Zeit entschädigt mich mein Kind für das ganze. Ich bin sicher nicht geheilt von meiner essstörung und habe mental meine Probleme mit dem Gewicht, aber mein Verhalten ist durch mein Kind normal und gibt mir Kraft:) hab keine Angst vor Veränderungen:)

Vor 8 Tage
Melea9012
Melea9012

Nach dem ersten Mal abstillen war meine Brust wirklich weg. Ich hatte sozusagen noch die Haut, aber alles andere schien komplett verschwunden zu sein. 😂😬 Nach der zweiten SS war es dann wieder normal und ist auch bei der dritten zum Glück genau so geblieben. Es hat wirklich 2 Jahre gedauert, aber dann sah alles wieder aus wie zuvor. Also auch wenn es vllt blöd ist. Falls ihr sowas auch erlebt. Gebt eurem Körper Zeit er kann echt unglaubliche Dinge 😅

Vor 8 Tage
Alex A
Alex A

Ich liebe deine Videos,weil die so schön direkt und entspannt sind❤🙌 Nur bei diesem wurde mir schwindelig,weil du zwischendrin so schaukelst🤔😅

Vor 8 Tage
Antonia Rubinrot
Antonia Rubinrot

👍👍👍

Vor 9 Tage
desgibtsdochnetey
desgibtsdochnetey

"ich bin trotzdem noch entspannt, ich bin einfach nur bestimmt in dem was ich mache" PREACH! Das gilt ja nicht nur für Mütter. Den Satz werde ich mir merken für wenn mir jemand das nächste Mal sagt "entspann Dich mal"

Vor 9 Tage
Sasa Jott
Sasa Jott

Die Sache mit der Periode plus den Schmerz der Wehen: Ja, so war es bei mir. Die Geburt selbst war für mich nicht so schlimm wie die Qualen meiner Periode, die ich jahrelang in jeden Monat vor der Schwangerschaft durchmachte.

Vor 9 Tage
Christina Ewert
Christina Ewert

Den Punkt mit der Libido und dem Wiedereinsetzen der Menstruation kann ich total unterschreiben. Zwei Wochen bevor ich meine erste Periode nach der Geburt wiederbekommen habe, hatte ich die ganze Zeit Lust auf Sex und ich habe mich auch “untenrum” plötzlich wieder ganz anders/fruchtbarer gefühlt... Macht für mich total Sinn, was du sagst. Warum sollte ich vorher biologisch viel Lust haben, wenn es eh zu “nichts” führt ;)

Vor 9 Tage
Marlene Grundmann
Marlene Grundmann

Du bist so eine krasse Inspiration für mich, toll das du so offen und ehrlich über das Thema sprichst❤️❤️

Vor 10 Tage
MsZombieSnot
MsZombieSnot

Haarausfall ging bei mir erst mit dem Abstillen los.

Vor 10 Tage
Blerta LA
Blerta LA

Ich htte auch schwere regelschmerzen aber bei den wehen wars VIEL SCHLIMMER

Vor 10 Tage
Le Pep
Le Pep

Du kannst gern gebärt haben aber ich hab auf jeden Fall geboren. 🥴 Schade dass man kein Foto von ner Verbentabelle anhängen kann, hehe.

Vor 10 Tage
Ani Fuhrmann
Ani Fuhrmann

Ich hatte bei meinen Babys beides. Das Erste hat bis zum 7. Monat alle 2 Stunden essen wollen und das Zweite hat ab der 4. Woche sieben Stunden am Stück durch geschlafen. Also alles gut, jedes Baby ist anders. Denk immer dran, auch die schlaflose Zeit geht mal vorbei.

Vor 10 Tage
Sheldon Cooper
Sheldon Cooper

Armes Kind

Vor 10 Tage
Charlott Richter
Charlott Richter

ich möchte noch die veränderte Sehstärke durchs Stillen ergänzen. Brauchte nach jeder Schwangerschaft eine neue Brille und nach dem Stillen nochmal neue Gläser. Scheint ein bekanntes Phänomen zu sein, Augenärzte und Optiker kennen das schon.

Vor 11 Tage
There Sia
There Sia

Man kann auch in der Stillzeit schwanger werden, auch wenn man die Periode noch nicht bekommen hat.

Vor 11 Tage
Wort Fink
Wort Fink

Meins wird bald vier. Durchschlafen? LOL 😂. Habe mich mittlerweile einfach damit abgefunden 🤷‍♀️...

Vor 11 Tage
Na Ni
Na Ni

Hi Mirella! Ich bin schon locker 10 Jahre älter ohne Kind und mindestens die Hälfte der Sachen passiert auch durch das Älterwerden oder teilweise durch einfache Gewichtszunahmen.

Vor 11 Tage
Carolin Stodt
Carolin Stodt

Das mit der Schuhgröße hat eher was mit den Sehnen und Knorpeln zu tun, die für die Geburt weicher werden, damit sich das Becken besser öffnen kann und Rippen sich besser weiten in der Schwangerschaft. Und die werden halt nicht nur dort weicher, sondern im ganzen Körper. 😊

Vor 11 Tage
Joana Schlutter
Joana Schlutter

Ich musste Tag und Nacht alle 1,5 Stunden stillen. Ging nur, wenn sie neben mir geschlafen hat, dann habe ich einfach weiter geschlafen beim stillen :D Meine Tochter ist jetzt 2 und schläft natürlich immer noch nicht durch, ich hab gehört das machen manche Kinder erst mit 7-8 Jahren, wenn die in der Schule so richtig angekommen sind.

Vor 11 Tage
Mel Vlogt - Glaube, Familie, Leben
Mel Vlogt - Glaube, Familie, Leben

Voll interessant, ich (gerade 8. Monat schwanger) bin schon gespannt was sich bei mir so verändern wird.. :)

Vor 11 Tage
P KJ
P KJ

Zum Thema Schlaf...ich habe nach 6 Monaten Vollkatastrophe mit meinem Sohn dann das Buch gelesen: ''Jedes Kind kann schlafen lernen''...und nach einer Woche Schlaftraining hat mein kleiner Schatz 11 Stunden durchgeschlafen ohne Trinke ohne Einschlafhilfe und ohne Aufwachen und das ist dabei geblieben bis heute...er ist nun 5...habe ihn dann in sein Zimmer verfrachtet und er schläft wie ein Stein. Habe das auch von einer Zweifachmama empfohlen bekommen und auch genau das gleiche Feedback von anderen Mamas bekommen...Sinn der Sache ist alle Einschlafhilfen zu streichen, vor allem auch das Trinken...

Vor 11 Tage
Sophi kath
Sophi kath

Wow! Du hast mir bei dem mentalen Teil einfach aus der Seele gesprochen. Ich konnte das bisher nicht so richtig verbalisieren, aber es ist genau so, wie du es beschreibst. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich ohne Baby viele meiner/deiner Aussagen nicht verstanden hätte. Diese Prioritätenverschiebung ist schon verrückt.

Vor 11 Tage
Isabella S
Isabella S

👏

Vor 11 Tage
Mara Couteau
Mara Couteau

Danke Mirella!

Vor 11 Tage
Tamara B
Tamara B

Scheisse... die schlimmste Nachricht, falls ich mal schwanger werde, ist dass meine Füße größer werden können... Ich hab bereits Schuhgröße 42 😂

Vor 11 Tage
OnionIsNoOpinion ButAGift
OnionIsNoOpinion ButAGift

Hatte 42, jetzt ein 7 Monate altes Baby und immer noch 42. Es gibt also Hoffnung!

Vor 8 Tage
always remember
always remember

Ich bin gerade schwanger und wusste das nicht. Scheiß auf eine Kleidergröße mehr, wenn ich nach der Schwangerschaft Schuhgröße 43 habe, heule ich 😂😉

Vor 10 Tage
Nutzer Name
Nutzer Name

Hormone!!!!

Vor 12 Tage
Mami und Meer
Mami und Meer

Das bedeutet der Satz "Ich habe ein Kind geboren." ist falsch? Ich sage das wohl immer falsch..

Vor 12 Tage
Anni Ka
Anni Ka

Und es heißt doch geboren ;)!! ich gebäre (Präsens) - ich gebar (Präteritum) - ich habe geboren (Perfekt) - ich hatte geboren (Plusquamperfekt) - ich werde gebären (Futur). Siehe z.B. verbformen.de. Sorry, mich triggert das zu sehr und ich mach das auch bei Personen im real life :)

Vor 12 Tage
Lara Heinig
Lara Heinig

anderes thema: woher sind die ohrringe? 🙈

Vor 12 Tage
Denise Rempel
Denise Rempel

Meine Tochter ist leider eine sehr schlechte Schläferin 😔 jetzt ein Jahr

Vor 12 Tage
Mona Nieß
Mona Nieß

Mir geht die Genderisierung auf die Nerven. Jeder ist anders, alle sind okay, das ist selbstverständlich, man muss da nicht ständig drauf hinweisen. Es macht die Sprache holprig und gekünstelt, apropos Sprache: Die Perspektive bei dem Wort gebären zeigt man durch aktiv oder passiv. Ich habe geboren und ich wurde geboren. Gebärt gibt es nicht. Gebären ist ein starkes Verb, das ändert im Perfekt den Vokal. Aber es macht nichts, wir all machen Fehler *innen.

Vor 12 Tage
Leonie Julie
Leonie Julie

Der Sohn meiner Schwester hat bis zu vier Jahren NIE durchgeschlafen. Good bye 😂😂😂

Vor 12 Tage
Kira IstkeinHundename
Kira IstkeinHundename

Hallo Mirella, hast du einem Gynäkologen Mal von deinen Periodenschmerzen vor der Schwangerschaft und dem extrem spürbaren Eisprung erzählt? Das passt zu Endometriose und Adenomyose. 1 von 10 Frauen ist meistens unwissentlich betroffen. Dazu passt auch, dass es dir jetzt nach der Schwangerschaft (erstmal) besser geht. Ich bin selbst auch betroffen und bei mir wurde das auch erst kurz vor meinem 30. Geburtstag entdeckt. alles Gute!

Vor 12 Tage
Fenja Holle
Fenja Holle

Ich tuh mich eh schon schwer mit dem Gedanken Kind und bei dem viedeo rückt es noch weiter weg.🙈 spannend finde ich es trotzdem und ich habe größten Respekt vor dem Eltern sein. Aber immer wenn ich was zu Kinder bekommen höre denke ich mir: " Tante sein ist doch schönste."

Vor 12 Tage
schmos
schmos

"mirellativsicher" hihihi (07:49)

Vor 13 Tage
Melody Mertens
Melody Mertens

Kinder profitieren generell von Routinen, weil diese natürliche Grenzen zum Ausprobieren setzen können und Routinen vermitteln damit Sicherheit, die gerade Kindern ein besseres Gefühl geben, da sie die Welt erst noch entdecken müssen und dies anstrengend ist. Deshalb denke ich, sind Routinen für Kinder unerlässlich und nichts wofür sich jemand rechtfertigen müsste. :D

Vor 13 Tage
Christine Koch
Christine Koch

gut, dass es bei jedem anders ist

Vor 13 Tage
Christine Koch
Christine Koch

bin mit 40 zum 1.mal Mutter geworden, ohne Dehnungsstreifen, Gewichtszunahme usw. Das schönste Erlebnis. Du redest zu schlecht

Vor 13 Tage
Sandra Dee
Sandra Dee

Sehr cool deine Erfahrungen mit alldem zu hören! Was ich mich noch frage: Gibt es Erfolgserlebnisse für dich, von denen du glaubst, dass sie kein anderer versteht, seitdem du Mama bist? (Natürlich wäre es auch ein Erfolgserlebnis wenn dann doch mal eine Nacht lang alle durchgeschlafen haben, aber das ist ja gut nachvollziehbar auch für "nicht-Eltern".) Was ist mit den kleinen Absurditäten des Alltags? Hat sich da viel verändert?

Vor 13 Tage
Laura Haenschke
Laura Haenschke

Ich möchte mirella nicht enttäuschen, aber laut Internet ist das Partizip 2 von gebären geboren und nicht gebärt😂😂

Vor 13 Tage
MrsTeddy
MrsTeddy

Super informativ. Danke! 👍🙂

Vor 13 Tage
juuuliiiiiiie
juuuliiiiiiie

Mich würde mehr zur Libido und dem Geschlechtsverkehr während und nach der Schwangerschaft interessieren :) gibt es nen Zeitpunkt wo man nicht darf/kann? Wie ist die Angst nach der Geburt, gerade auch wenn man Verletzungen hat/hatte? Wie schnell kann man unten rum wieder genießen?

Vor 13 Tage
c l
c l

Ich weiß nicht ob du da schon mal genauer drauf eingegangen bist, aber ich fänd es richtig interessant, wenn du eventuell mal über das Thema Stillen sprechen könntest. Also einfach über deine Erfahrungen damit usw.

Vor 13 Tage
AnnaAhoi
AnnaAhoi

Krause Haare sind nicht das Gegenteil von gesunden Haaren :) jfyl

Vor 13 Tage
Katharina Hagen
Katharina Hagen

Die Brust verändert sich auch ohne stillen durch die Hormone - also kein Grund das stillen zu meiden, wenn man seine Brust dadurch erhalten möchte.... alles schon gehört 😅

Vor 13 Tage
MiSaLiAnW
MiSaLiAnW

wir waren ca. gleichzeitig schwanger, mein Kind ist ähnlich alt. Dein Video hab ich in 3 Etappen angeschaut. Auch so eine Priorisierung. Up To Date bleiben ist halt so unwichtig geworden.

Vor 13 Tage
Useer naame
Useer naame

Das mit dem Eisprung spüren hat Nadine (Kupferfuchs) auch.. total interessant, vorher noch nie was von gehört und dann ihr zwei wieder. Habt ja vom ähnlichen Datum der Geburt bis zum Beruf über die Haarfarbe und plötzlichen fühlen vom Eisprung viele Gemeinsamkeiten.

Vor 13 Tage
Copiko
Copiko

Bin z.Z. in der 7.Woche und finde es toll deine Videos zu schauen. Deine Erfahrungen und die der Community zu hören hilft mir sehr und es ist wirklich sehr interessant. Liebe deine Videos

Vor 13 Tage
Mintemeister
Mintemeister

der Selbstbewusstseinsboost ist echt nice! Ist für mich nach 6 Monaten mit Baby immer noch ungewohnt einfach Ansagen zu machen wie jetzt etwas abläuft. Härtester, aber auch bester Job der Welt Mama zu sein :)

Vor 13 Tage
Philomena K.
Philomena K.

Ah dieses furzen in den ersten Tagen nach Entbindung 😂 meine Gedärme haben sich direkt nach der Entbindung wieder ihren Platz genommen und einmal durchgepustet mit Luft 😂😂 Ich hatte immer super glattes Haar, in der Schwangerschaft locken und jetzt Wellen. Ansonsten hat sich echt einiges verändert auch wenn ich wieder aussehe wie vorher. Hab übrigens nach 6 Wochen wieder in die alten Hosen gepasst bis auf die die vorher schon eng waren. Die haben nach 8 Wochen wieder gepasst. Und mein bauchumfang ist jetzt 2 cm weniger als vorher. Ich musste eine neue Trage kaufen weil meine alte mir zu groß war

Vor 13 Tage
Nessie Needs
Nessie Needs

Ich bin einfach sau froh dass jemand real Talk zu dem Thema macht. Unser gesellschaftliches narrativ zur elternschaft ist einfach komplett romantisiert und ich war lange zeit recht verstört davon dass sich die Realität die ich bei den Menschen um mich herum (zb Geschwister oder Freundinnen) wahrgenommen hab so von meinen und auch deren (!) Erwartungen und dann auch oft von deren eigenen Erzählungen unterschieden hat, also lieber weiß ich dass eine Riesen Anstrengung auf mich zukommt und entscheide mich wegen der vielen anderen Gründe einfach dafür, hab aber dann eben die Möglichkeit das ganze ehrlich und realistisch einzuschätzen als dass ich denke ja das wird ganz easy und bin dann völlig negativ überrascht 😅🙈 Wenn du hörst, das ist eine tägliche Aufgabe und es gibt keine Pause aber man kriegt super viel zurück und du sagst 'ja geil' dann is es doch super. Ich hab so zum Glück die Chance zu hören: tägliche Aufgabe ohne pause? Grad lieber eher nicht... also vielen dank fürs enttabuisieren des ganzen shizzles. ♡♡♡

Vor 13 Tage
Frau Lean
Frau Lean

Alle meine drei Kinder haben NICHT durchgeschlafen. eines davon erst mit 11! Keines meiner Kinder hatte Probleme mit dem Zahnen. Eines meiner Kinder war immer sehr "brav" in der Schule. Ab der ersten Klasse schon konzentriert. Es hat mittlerweile auch maturiert. Die anderen beiden hatten keine Lust auf Schule, haben rumgetrödelt und weniger als das Nötigste gemacht. Eines von diesen zwei hat zwei Lehrabschlüsse und ist schon gedanklich dabei den Master zu machen. Kinder sind unterschiedlich, kommen mit einer eigenen Persönlichkeit auf die Welt. Es ist nicht immer für alles die Mutter Schuld. Was ich aus heutiger Sicht sagen kann: Sie haben mich alle drei zeitweise gehasst und mir das Leben als Mutter schwer gemacht. Seid sie alle erwachsen sind, danken sie mir oft und meinen, dass ich eine irre starke Frau bin, weil ich so viel geschafft habe und immer für sie da bin/war. In der Pubertät haben sie mich verteufelt. Nach der Pubertät sind sie nur noch dankbar und sehr lieb

Vor 14 Tage
Michelle Woltersdorf
Michelle Woltersdorf

Na dann schau ich mal auf was ich mich so einstellen kann. Oh, ALLES was geht? Dann weiß ich Bescheid, danke. Tolles Video. Mach weiter so und bleib so wie du bist!

Vor 14 Tage
Sarah G
Sarah G

Ich finde du schminkst dich richtig schön. Passt so gut zu deiner Haarfarbe!

Vor 14 Tage
Ma Ko
Ma Ko

Aber es heißt doch „geboren“ im Partizip. Es gibt da keine Unterschiede im Aktiv/Passiv ;)

Vor 14 Tage
Yogi Love
Yogi Love

Danke sehr für das tolle Video . Bist so so toll 🥰

Vor 14 Tage
Lea Olijve
Lea Olijve

Passiert überhaupt irgendetwas Gutes, außer dass man ein Kind gebärt, welches man natürlich liebt.. Aber sonst? Meinen Respekt an alle Mütter, die eine Geburt und die Zeit danach überstehen ohne durchzudrehen.

Vor 14 Tage
Lea H
Lea H

Ich, 17 ohne Freund klicke auf dieses Video einfach nur weil ich Mirella gerne beim reden zuhöre hahaha

Vor 14 Tage
Lotta W.
Lotta W.

"Ich war "mirellativ"sicher." Liebs.

Vor 14 Tage
Mambelone-92
Mambelone-92

Thema Schlaf: Es wird besser über die Jahre. Versprochen. 🙏🏻 Durchhalten liebe Muttis und Vatis!

Vor 14 Tage
Dhg Sfg
Dhg Sfg

Für Menschen die sehr starke Periodenschmerzen habt: Besteht, dass ihr auf Endometriose überprüft werdet. Und wenn eure Ärzt*in dass nicht will dann sucht euch eine Ärzt*in die es tut

Vor 14 Tage
Dhg Sfg
Dhg Sfg

Super random, musste nur daran denken als Mirella gesagt hat "Für Menschen die sehr starke Periodenschmerzen haben, vielleicht müsst ihr gar keine Angst vor der Geburt haben" haha

Vor 14 Tage
hello world
hello world

Was für ein wunderschönes und positives Video! Dankeschön

Vor 14 Tage
Joanna Teresa
Joanna Teresa

Adoption incoming 😅

Vor 14 Tage
Caro Kowski
Caro Kowski

Glaube ich überdenke das mit dem Kinderwunsch nochmal, vielleicht verringern sich dann pms und Krämpfe...?! 🤔😂🙃

Vor 14 Tage
Seipeline
Seipeline

Das Video hat mich jetzt nicht überzeugt Kinder zu bekommen haha

Vor 14 Tage
Mika
Mika

Ein ganz wundervolles Video, das frisch gebackenen Mamas vielleicht ein bisschen helfen kann wieder zu sich selbst zu finden und nicht nur darauf zu achten, was das Umfeld sagt. Ich liebe deine ehrliche und humorvolle Art auch mal "ernstere" Themen aufzugreifen. Danke dir sehr!

Vor 14 Tage
Evelyn
Evelyn

Ich will zwar kein Kind, aber ich finde es mega cool und wichtig, dass du solche Videos machst :) das hilft bestimmt vielen weiter!

Vor 14 Tage
Celine Lechner
Celine Lechner

Die starken Menstruationsschmerzen könnten von Endometriose kommen.. Entgegen dem, was uns ein Leben lang erzählt wird ("Die Periode tut eben weh") deuten Schmerzen eher darauf hin, dass etwas nicht stimmt. Kann auch ein Myom sein, ein Polyp, Adenomyose etc. Vor allem wenn der Leidensdruck zunimmt, sollte es in einem Endometriosezentrum abgeklärt werden ♥

Vor 14 Tage
Mona
Mona

Ach, ich liebe Mirella. Ich, 31,sterilisiert, möchte keine Kinder und gebe mir trotzdem diese Videos von ihr. Egal was, es ist einfach interessant. ❤️

Vor 14 Tage
khlim Mave
khlim Mave

Nicht sicher, ob das hier jemand lesen muss, aber vor 10-15 Jahren hätte mir das sehr geholfen, daher: An alle diejenigen menstruierenden Menschen, die starke Periodenschmerzen haben - sprecht das bei euren Gynäkolog*innen an und lasst euch ggf. auf Endometriose u. ä. checken. Mittlerweile ist das Thema nicht mehr ganz so unbekannt, aber die Narration, dass starke Periodenschmerzen "normal" oder "nicht so schlimm" seien und "dazugehören" und die menstruierende Person einfach die Pille/Spirale/Kind bekommen soll, ist immer noch (viel zu) weit verbreitet. Und wenn eure Gynäkolog*innen nicht weiterhelfen können - es gibt diverse Endometriosezentren in Deutschland, die sich darauf spezialisiert haben. Jeden Monat (extreme) Schmerzen auszuhalten ist keine Kleinigkeit und sollte nicht als solche abgetan werden!

Vor 14 Tage
Kleeblatt
Kleeblatt

Gefällt mir sehr gut die Sammlung aus den Erfahrungen anderer und deine persönlichen Erfahrungen! Wertungsfrei, positiv, schööön 😍

Vor 14 Tage
jule
jule

Deine Haare sehen so glänzend und schön aus!

Vor 14 Tage
Bella 0407
Bella 0407

Mütter hören in allem Babygeschrei, ich höre in allen das jaulen meines Hundes 😂🙋🏻‍♀️

Vor 14 Tage
KatharineFor Ever
KatharineFor Ever

Ich glaube, du wirst auch weiterhin ne richtig tolle Mutter sein, alles Gute an euch drei :)

Vor 14 Tage
Egal Egal
Egal Egal

Hat irgend jemand Tipps gegen ssw Übelkeit ?? Bin im ersten Trimester und es ist echt so schlimm 😫

Vor 14 Tage
KatharineFor Ever
KatharineFor Ever

Meine beste Freundin hat berichtet, dass sie während der Schwangerschaft durchgehend müde war, das Kind hat ihr wohl viel Energie abgezogen... Mal sehen, wie es bei ihr nach dem Gebären sein wird... So und natürlich gutes Video, schön, dass du das alles so offen ansprichst *like *

Vor 14 Tage
KatharineFor Ever
KatharineFor Ever

Und ich werde Patentante:) Hab aber auch n bisschen Angst davor... Mal sehen :)

Vor 14 Tage
KatharineFor Ever
KatharineFor Ever

Ja, genau, Kommunikation ist das wichtigste:)

Vor 14 Tage
Anna Cara
Anna Cara

Mich hätte noch interessiert wie sich deine Gefühle verändert haben. Also ob du sentimentaler geworden bist und ob du empfindlicher auf Situationen reagierst als vor der Schwangerschaft/ Geburt.

Vor 14 Tage
Alexander Grünemeier
Alexander Grünemeier

Leute das gilt nicht für jede was sie erzählt, schaut euch Videos von anderen YouTuber über sie an, sie hat psychische Probleme und mit ihrer Schwangerschaft haben die sich verschlimmert

Vor 14 Tage
MiRoViC MiRoViC
MiRoViC MiRoViC

Ich will auch Kinder haben nur mache ich mir langsam sorgen mit fast 33. 🙈 Hätte bis jetzt bestimmt einige Kinder gehabt nur finde ich es persönlich das es die richtige ist, weil es für mich etwas sehr besonderes ist und wichtig für mich ist das es die richtige ist. Weil ich nicht möchte das mein Kind am Ende nur mit ein Elternteil aufwächst da ich das früher hatte und es niemanden wünsche. Ich habe viele Freunde ob M oder W die mit verschiedenen Menschen Kinder haben und so etwas mochte ich einfach nicht! Ich mag deine offene Art bitte bleib so wie du bist. Alles liebe dir und deiner Familie.❤

Vor 14 Tage

Nächster

Veganer Einkauf für 1 Woche

16:54

Veganer Einkauf für 1 Woche

mirellativegal

Aufrufe 120 000

20 Fragen nach der Geburt

21:38

20 Fragen nach der Geburt

mirellativegal

Aufrufe 483 000

asking strangers if they want $1,000,000 #shorts

0:31

Reaktion auf mein SEHR unangenehmes First Date

17:12

Olli Schulz beendet seine | Kurzstrecke mit Pierre M. Krause

28:51

Olli Schulz beendet seine | Kurzstrecke mit Pierre M. Krause

Die Pierre M. Krause Show

Aufrufe 446 000

Was machst du mit deinem Leben? Eine Perspektive

08:36

Was machst du mit deinem Leben? Eine Perspektive

Dinge Erklärt – Kurzgesagt

Aufrufe 1 100 000

Tipps für die „perfekte“ Schwangerschaft

24:37

ER OUTET sich vor seiner Mutter | Shayan Garcia

10:06

Ich habe meinen KIOSK zurück GEKAUFT!!!

10:05

Ich habe meinen KIOSK zurück GEKAUFT!!!

Hey Aaron!!!

Aufrufe 408 879

Kırmızı Oda | 35. Bölüm | "TANIŞMA"

2:9:50

Kırmızı Oda | 35. Bölüm | "TANIŞMA"

Kırmızı Oda

Aufrufe 3 540 728

Eure SELTSAMEN Essenskombos #2 mit Gnu

12:25

Eure SELTSAMEN Essenskombos #2 mit Gnu

Anni The Duck

Aufrufe 126 385

Baraj 38. Bölüm

1:55:28

Baraj 38. Bölüm

Baraj

Aufrufe 297 152

Masumlar Apartmanı 32. Bölüm

2:35:21

Masumlar Apartmanı 32. Bölüm

Masumlar Apartmanı

Aufrufe 3 565 435

oh no challenge 🤣 2021 @kingjafi_rock

0:20

oh no challenge 🤣 2021 @kingjafi_rock

King Jafi rock

Aufrufe 45 055 661