Was los Europa? | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann - ZDFneo

  • Am Vor 5 Monate

    NEO MAGAZIN ROYALENEO MAGAZIN ROYALE

    Dauer: 14:15

    Am Wochenende schon was vor, liebe Europa-Fans? In Europa ist alles möglich: mit Ulf Poschardt im deutschen Porsche nach Kroatien zum Seele durchlüften, mit Axel Voss in einem dänischen Kajak nach Venedig paddeln und einen Karton portugiesische LED-Glühbirnen kaufen? Und dabei über Roaming Grenzen hinweg völlig zusatzkostenfrei nach Hause telefonieren! In Europa ist alles ist möglich, auch wenn noch nicht alles perfekt ist. Aber wir wären nicht das Neo Magazin, wenn wir keine Idee hätten, wie wir das hinkriegen. Und da nichts mehr verbindet als Musik, hier auch gleich ein Song zur Idee: de-film.com/v-video-afaQ4GSNZMg.html #UnitedStatesOfEurope
    Das Neo Magazin Royale - jeden Donnerstag ab 20:15 auf neomagazinroyale.de#xtor=CS3-71, um 22:15 Uhr in ZDFneo und freitags sehr spät im ZDF.

Dark-Vision-Art-Design
Dark-Vision-Art-Design

Europa brauchen wir alle, aber den Euro brauchen wir nicht - zu unterschiedlich sind die einzelnen Länder für diese Zwangswährung!

Vor 3 Tage
Ulimuli
Ulimuli

Klingt ein bisschen wie das Wahlprogramm der Humanisten :D

Vor 5 Tage
Sebas M
Sebas M

Wie kann man nur für ein Europäisches Sozialsystem eintreten? Das muss doch jedem Menschen mit Hirn schon von vornherein total unmöglich erscheinen.... Ja witzig schon klar, "egal ob man mit Glück in Rumänien lebt, oder mit Pech leider nur in Österreich". Witzig. Aber Österreich ist nunmal ein Hochsteuerland, mit hohen Löhnen und hohen Abgaben, in Rumänien ist man dagegen fast in einem Entwicklungsland....auch wenn einiges besser wird durch EU-Nettozahler-Milliarden eben von Österreich etc, die dorthin fließen...genau wie quasi in den gesamten Osten Europas. Aber ob das wirklich nachhaltig ist, das muss sich erst noch zeigen. Indikatoren wie Korruption und Kriminalität deuten eher daraufhin, dass man diese Gelder selbstverständlich nimmt, aber ob sich an der Mentalität etwas ändert...? Zumal junge Osteuropäer sowieso in großen Teilen in Österreich leben, weil dort alles angenehm/erreichbar ist, anstatt dass dort endlich die Grundlagen geschaffen werden dass aus eigener Kraft eine native Entwicklung stattfindet. Dieses ganze System ist teilweise so durcheinander und unlogisch, dass man sich echt fragt wie so etwas passieren konnte ohne dass jemand Mal die Reißleine zog. Man kann nur hoffen dass hier wieder eine Entflechtung gemacht wird, bevor dich das ganze Konstrukt selbst erdrosselt.

Vor 5 Tage
oneinfinity
oneinfinity

Oh ja, imperialistische Vielvölkerstaaten haben ja auch soooo einen tollen Track Record in Sachen Demokratie... Das Letzte was wir in Europa brauchen ist neoimperialistisches Großmachtgehabe. Die EU hat sich selbst überlebt, die United States of Europe wären nur unter Zwang möglich. Der einzig richtige Weg zur Reform der EU wäre ein Abbau der Brüsseler Bürokratie.

Vor 5 Tage
HoGo
HoGo

man könnte einen alten klassiker umformulieren. europa europ über al... [DIESER TEXT IST IN DEINEM LAND LEIDER NICHT VERFÜGBAR,OPFER]. Smiley. HitlerbärtchenSmiley.

Vor 8 Tage
Maddin Nix
Maddin Nix

Österreich Hate ist real

Vor 12 Tage
Mensch Mensch
Mensch Mensch

Brüder dürfen das

Vor 10 Tage
Inna Lorenz
Inna Lorenz

Clown...

Vor 12 Tage
Aua Fio
Aua Fio

Ich bin EU skepsis

Vor 15 Tage
Liz_Lemon
Liz_Lemon

Sexgott Böhmermann ❤️

Vor 23 Tage
Tigaa Senpai
Tigaa Senpai

Nicht schlecht, verdammt starker Standpunkt Herr Böhmermann !!!

Vor 25 Tage
Hannes Fandrich
Hannes Fandrich

Echt ein klasse Video Jan. Wir sollten Vollgas geben und nicht mit der Kleinstaaterei weitermachen

Vor 28 Tage
Frank Kummer
Frank Kummer

Bestes EU Video im Internet. Selten so gelacht und gejubelt.

Vor Monat
TheOneSwedishGuy
TheOneSwedishGuy

Also use ist für mich zusehr von den usa kopiert... Bre (bundesrepublik Europa) vielleicht? Oder vne, die vereinigten Nationen von Europa? Klingt für mich besser XD (Hymne können wir beibehalten)

Vor Monat
Karen N.
Karen N.

freut mich von Herzen, dass Gerd Müllers künstlerisches Werk endlich die Aufmerksamkeit bekommt, die es verdient

Vor Monat
Laub Baum
Laub Baum

Hallihalloo!😂

Vor Monat
słowiańskie Braterstwo
słowiańskie Braterstwo

Tod der Europäischen Union

Vor Monat
tomshooterzhch
tomshooterzhch

Wirklich ein Böhermann! So ein Böhermann! :P

Vor Monat
Florian Mayr
Florian Mayr

So viel Austria bashing😭 Allerdings zurecht

Vor 2 Monate
minz. bonbon
minz. bonbon

"den kleinen Schluckauf..." 😂😂

Vor 2 Monate
GGClips
GGClips

Ich versteh nicht wie man diese hinterlistige Ratte noch gucken kann

Vor 2 Monate
MainChaos1988
MainChaos1988

so last eine Europa Partei Gründen, Herr Böhmermann kann ja unser Pressesprecher werden wenn er lust hat.

Vor 2 Monate
Christian Stern
Christian Stern

Blödermann argumentiert wie alle EU-Besoffen, kein Geld mehr umtauschen müssen und 70 Jahre Frieden und keinen Krieg mehr. Dafür dann aber die kleinen Kollateralschäden : Auflösung der Nationen in eine einzige, undemokratische Riesennation und grenzenlose Zuwanderung von gewaltaffinen , ungebildeten Versorgungssuchenden aus aller Welt. Da würde ich dann doch lieber wieder die "Mühsal" des Geldumtauschens aufmich nehmen und auch das wahnsinnige Risiko eingehen, daß Deutschland, Frankreich, die Niederlande und England kriegerisch übereinander herfallen.

Vor 2 Monate
Imper
Imper

Es sind 6 Milionen Juden im Holocaust gestorben nicht 6 Milionen insgesamt, das waren 11 kleiner Unterschied

Vor 2 Monate
Sandro Trunz
Sandro Trunz

Ach du heilige Schneise! Habe noch selten so viele Kommentare ge-"upvoted" gesehen wie hier. Auch als nicht EU-Schweizer (und, herrje, ihr glaubt gar nicht wie viele reale Nachteile das eigentlich mit sich bringt für den Otto-normalen Endverbraucher) fühle ich mich euphorisiert ... Europa-frisiert.

Vor 2 Monate
Yoan Müller
Yoan Müller

Hat nix mit dem Inhalt zu tun, doch je länger ich so neo magazin royale schaue, desto mehr sehe ich eine Ähnlichkeit zwischen Tom Felton und Jan Böhmermann

Vor 2 Monate
Jörg Neumann
Jörg Neumann

Wenn Jan nicht ab und zu so ne sinnbefreite Kacke labern würde, wäre er schon lustig.... aber politisch ist er halt ne Niete.

Vor 2 Monate
Linkslieger
Linkslieger

"Eine Abstimmung ist verloren, aber scheißt drauf - das passiert in einer Demokratie". Und wer sagt das der Regierung in Madrid nach dem Katalonien-Referendum? Der niederländischen Regierung nach dem Referendum gegen das EU-Ukraine-Assoziierungsabkommen? Der französischen und niederländischen Regierung, die 2005 ein Nein zur Europäischen Verfassung per Referendum nicht aufgehalten hat, den Vertrag von Lissabon als quasi-Verfassung anzunehmen? Der gesamten europäischen Öffentlichkeit nach dem Brexit-Referendum? Jan, dein Verständnis von Demokratie ist nicht nur fragwürdig, da es alles auf die liberale Demokratie reduziert (sprich: turnusmäßige Kompetenzabgabe durch den Bürger an nicht an dessen Willen gebundene Politiker, die dann TTIP, Bankenrettung, die Beendigung der NSA-Affäre oder Artikel 13 durchdrücken, ohne dass dies dem Willen des Bürgers entspräche), sondern sie ist ziemlich Konform mit der Haltung eines zunehmend undemokratischen Establishments. Ganz dicker menschlicher Minuspunkt.

Vor 2 Monate
Rosemarie Koester
Rosemarie Koester

Grosses Kompliment für die klugen Worte !

Vor 2 Monate
Moritz Motion
Moritz Motion

Gott bewahre Europa vor Gerhard Müller

Vor 2 Monate
Fritz Markthaler
Fritz Markthaler

Was ist an diesem hecktikgeplagten Typen lustig? Wer lacht darüber?

Vor 2 Monate
HELI
HELI

So eine linke Bazille, dieser Böhmermann!

Vor 2 Monate
Michele Lampone
Michele Lampone

Sein geistiges Niveau ist auf dem eines 12-jährigen! Er quatscht einen unglaublichen ordinären, rassistischen und chauvinistischen Dreck zusammen. Er macht auf Otto, wie in den 1970er Jahren., aber selbst der war noch um Längen besser. Wahrscheinlich war er früher in der Schule Pausenclown. Schon bei seinem Erscheinungsbild krieg' ich Zustände .... Den kann man nicht mal für's Festzelt gebrauchen. Der würde gut zu Bohlen passen: Jedes Wort ist "kacke" und "scheisse".

Vor 2 Monate
flurgx
flurgx

Wieso habt ihr euer Video mit der Erklärung des Umsatzsteuerkarusells gelöscht?!?! Mag die Elite nicht?

Vor 2 Monate
Artepbokay
Artepbokay

ist das Komedie? Ist ja gar nicht witzig🤔

Vor 2 Monate
Michell Kuczirka
Michell Kuczirka

Merkt man an dem "Was los"

Vor 2 Monate
Michell Kuczirka
Michell Kuczirka

Haftbefehl lenkt immer noch Böhmermann, dass sollte nicht sein.

Vor 2 Monate
vomHansDampf
vomHansDampf

Das Ergebnis haben wir jetzt, die Bürger sind gespaltener als vorher.

Vor 2 Monate
Leif
Leif

Genau, eine Zentralregierungen ist das was wir brauchen. Eine Machtkonzentration von wenigen Leuten die einem ganzen Kontinent ihren Willen aufzwingen. Wir haben ja eine Demokratie, das heißt diese Macht wird auch garantiert nicht missbraucht. Die Demokratie schützt uns ja vor Ausbeutung durch den Kapitalismus. Auf auf, mit wehenden Fahnen ins Verderben. der Bömi hats ja gsacht und der is voll schlau. Immerhin kann er Satire, der muss ja ein politisches Verständnis haben.

Vor 2 Monate
Madlen Trrr
Madlen Trrr

Böhmermann, Sie sind so sexy wenn Sie Machthaber kritisieren

Vor 3 Monate
Hochlebe Hally
Hochlebe Hally

Ich wollte mich eigentlich engagieren, aber ich hab die Server ip von Europa vergessen und meine anmelde Daten für den Real Life Launcher verloren, kann mir jmd helfen?😂

Vor 3 Monate
Hermann Thiele
Hermann Thiele

Das dieser Mensch noch im Fernsehen auftreten darf . Der hat soviel Ärger gemacht ! Armes Deutschland habt ihr keine Besseren ??

Vor 3 Monate
LaCivetta
LaCivetta

Fahrt doch mal in die italienische Hauptstadt - da gibt's tatsächlich Roming für alle...

Vor 3 Monate
DonGius1
DonGius1

11:40 macht die österreichische Regierung nicht das, was die deutsche seit 15 Jahren macht?

Vor 3 Monate
Moch Taufik
Moch Taufik

Taik

Vor 3 Monate
MLG GUY
MLG GUY

"ding dong ich bin der Adolf..." omg ich bin gestorben

Vor 3 Monate
daisaigai7
daisaigai7

Böhmermann hat scheinbar nicht begriffen, dass der Großteil der Migranten im Mittelmeer außerhalb der EU-Grenze schiffbrüchig wird. Das ist gar kein EU-Zuständigkeitsbereich. Die NGO sammeln die Leute vor der libyschen Küste auf und bringen sie über die Grenze nach Europa. Der nächste Hafen liegt aber nicht in Europa, sondern in Afrika, weswegen das auch keine wirkliche Seenotrettung ist, sondern ein krimineller Akt der Schlepperei. Ob man das nun mag oder nicht.

Vor 3 Monate
Ich_musste_das_für_Kommentare_tun
Ich_musste_das_für_Kommentare_tun

Böhmi for Premierpräsident!

Vor 3 Monate
blacksun 0
blacksun 0

Ehrenböhmermann

Vor 3 Monate
Kaiser NPX
Kaiser NPX

IBler sind keine Nazis

Vor 3 Monate
Christoph Schulz
Christoph Schulz

Ich denke nicht, dass die USE funktionieren könnten, da die einzelnen Mitgliedstaaten kulturell, ethnisch und historisch zu verschieden sind. Jedoch wäre eine engere Zusammenarbeit gewiss wünschenswert.

Vor 3 Monate
Xsomono
Xsomono

Wenn die Menschen hinter der Idee stehen gibt es keinen Grund weshalb ein neuer Staat scheitern sollte. Dass wir so verschieden sind muss kein Hindernis sein. Die Unterschiede, die wir einander zuweisen, trennen uns sicher mehr als wir tatsächlich anders voneinander sind. Ich glaube nicht, dass ein paar zufällig ausgewählte Amerikaner sich so sehr von dir oder mir unterscheiden wie ein paar zufällige Deutsche. Sicher, wir wachsen mit unterschiedlichen Sprachen und Themen auf, aber sobald du in die nächste Stadt, das nächste Bundesland, oder einfach ein andere soziale Schicht kommst haben die Leute andere Lebensgeschichten und oft auch drastisch andere Ansichten. Die Ideen verschiedener Menschen zusammenzubringen und zu berücksichtigen ist eines der Kernprinzipien der Demokratie. Deshalb wäre ein demokratischer europäischer Gesamtstaat auch so großartig, um zu zeigen dass wir über unsere Unterschiede hinwegsehen können, um zusammen etwas neues größeres und besseres zu schaffen können. Ich denke viele Leuten glauben sie verlieren ihre Kultur und ihre Anerkennung, wenn Deutschland aufhört als eigener Staat zu existieren. Dass diese kleinere Ebene dann nicht mehr so viel zählt. Aber ich glaube nicht, dass man durch den Zusammenschluss seine Kultur verliert. Jede einzelne Stadt und jedes Bundesland in Deutschland hat seine eigene Kultur. Die USA dienen ja als Vorbild für die USE Idee und auch die haben ihre einzelnen extrem diversen Bundesstaaten. Texas und New York teilen sich sicher kulturell wahrscheinlich nicht mal so viel wie Deutschland und Österreich. Trotzdem schaffen es alle Staaten zusammen eine Demokratie zu bilden, obwohl die USA selber ursprünglich aus Menschen aus ganz Europa zusammengekommen sind. Klar, sie hatten eine gemeinsame Vision, aber Europa hat die auch. Wir können unsere Kultur und unsere Identität behalten und trotzdem die USE haben, Deutschland würde sogar als Bundesstaat weiterbestehen, nur eben unter gemeinsamen Gesetzen, Gesetze die möglichst vielen Menschen ein Möglichst gutes Leben verschaffen sollen, auch uns Deutschen. Ich habe das Gefühl viele Menschen halten die Gründung der USE für viel schwieriger als sie ist. Wenn wir ein EU-Parlament wählen, dass Europa vereinigen will könnte es so einfach sein. Ich schreib dir das nicht weil ich glaube, dass du falsch liegst und unbedingt deine Meinung ändern musst, sondern einfach weil ich glaube, dass man normalerweise nicht von selbst darauf kommt darüber nachzudenken wie wenig uns von den Menschen unterscheidet, die uns so anders scheinen. Außerdem glaube ich dass man Europa nur einigen kann wenn man der Idee etwas naiven Optimismus entgegenbringt und guten Gewissens einen Schritt ins Unbekannt wagt.

Vor 3 Monate
Cyprisvape De
Cyprisvape De

In Europa war lange kein Krieg mehr...

Vor 3 Monate
CITIZEN TRIGGER
CITIZEN TRIGGER

Es gab in Österreich eine umfangreiche Reform zur Altersvorsorge und Übernahme von Pflegekosten! Während deutsche Rentner mit Magensonde und Fixierung in "Alterheimen" für bis zu 6000 EUR zu Tode gefoltert werden, gibt es in Österreich lebenswerte Alternativen! Ich habe deine tollen Plakate in Graz gesehen! Aber Du bist ja nur ein von CDU_SPD_RUNDFUNKRAT bezahlter Spassvogel, und denkst, dass es dich niemals treffen wird!

Vor 3 Monate
NEO MAGAZIN ROYALE
NEO MAGAZIN ROYALE

Bleib beim Thema des Clips. Danke.

Vor 3 Monate
Sandra Best
Sandra Best

Nazisdurften sogar bis 1960 im justizministerium arbeiten... Und wer sich bildet, weiss, dass ausser den deutschen, alle anderen mitgemacht haben.. Einfach mal das leben ist schoen von benigni ansehen... Evtl klappt es dann auch bei ihnen mit dem wissen... Tuerken und griechen haben uebrigens mitgekämpft und tuerken wieder mit aufgebaut... Auch das nur am Rande zum Thema bildung...

Vor 3 Monate
Sandra Best
Sandra Best

Boehmermann, ZDF, boehmermann flennt immer nur ueber das Ausland herum... Hört sich nach gkeauftem systemtroll an...

Vor 3 Monate
Lia Laine
Lia Laine

OH GOTT Mir ist nie aufgefallen, wie ähnlich Greta und Romano eigentlich aussehen xD

Vor 3 Monate
Michelle w.
Michelle w.

Das mit USE ging mir vor einnpaar Tagen auch durch den Kopf! Es lebe Europa!

Vor 3 Monate
daisaigai7
daisaigai7

@Cactusz Du bist ein Laberarsch. Es reicht ein Blick auf die Geburtenrate, um zu verstehen, worauf sich mein Beitrag bezog. Natürlich kommt das NS-Gesülze wieder von einer hohlen linken Socke. Geh, besorge Dir ein Spenderhirn.

Vor 2 Monate
daisaigai7
daisaigai7

@Cactusz Das Leugnen einer deutschen Kultur und Identität ist das liebste Hobby linker Utopisten. Natürlich gibt es Gleichschaltung. Und Brüssel wird deren Machtzentrum. Die bestimmen ja jetzt schon über unsere Köpfe hinweg.

Vor 2 Monate
Cactusz
Cactusz

daisaigai7 "eine kultur wird immer einer anderen unterlegen" ist ziemlich genau so in "mein kampf" stehend, das ist die propagandistische rechtfertigung einer deutschen expansion um 33 gewesen und egtl sollte dir das zu denken geben, man weiß ja nicht

Vor 2 Monate
Cactusz
Cactusz

daisaigai7 hast du ihm überhaupt zugehört? er hat dir gesagt warum keine gleichschaltung herrscht, also hast du gefälligst sein gegenargument zu kontern oder ihm recht zu geben, man kann doch nicht einfach sin entkräftetes argument nochmal verwenden?

Vor 2 Monate
Cactusz
Cactusz

daisaigai7 nein wtf die bayern haben trdtz ihre brezen und ihre hässlich katholisch konservativen parteien, auch wenn sie in europa leben, es gibt keine deutsche kultur, nur eine art annäherung, also wird es auch keine europäische kultur geben.

Vor 2 Monate
Göran Hassenrück
Göran Hassenrück

Leute wie Viktor Orban ziehen kurz Luft durch die Nase ... und schon klebt klein Böhmi unten dran. Ein GEZ Schnösel weniger.

Vor 3 Monate
Fênix the beast
Fênix the beast

Eu odeio esse tipo de alemão que quer ser engraçadinho, ridículo! Fica criticando a Áustria só porque é um país tradicional, religioso, soberano... vc odeia a sua origem, vc se odeia e quer ser alguém que não é. Fica fazendo a sua propaganda política marxista dando umas risadinhas... esse público burro, alienado... seu país infelizmente já está se fudendo! Alemanha está perdendo a sua seriedade por causa da sua política idiota...

Vor 4 Monate
Sa Xx
Sa Xx

Kein bock mehr auf die EU

Vor 4 Monate
Xsomono
Xsomono

Die EU ist zur Zeit sehr enttäuschend, deswegen ist es um so wichtiger jetzt was zu tun um das zu ändern!

Vor 3 Monate
Polly Puh
Polly Puh

Was für eine primitive Art der Manipulation.....

Vor 4 Monate
Xsomono
Xsomono

Das gute hervorheben und emotional für das größte und wichtigste Kooperationsprojekt aller Zeiten werben? Ja bitte! Die EU ist gut für uns und sie hat auch viel Schlechtes, setzen wir uns dafür ein, dass das Schlechte verschwindet, demokratisieren und stärken wir Europa!

Vor 3 Monate
runningsystem
runningsystem

hund is schlecht

Vor 4 Monate

Nächstes Video

Revealing Zane's Crush On Natalie - UNFILTERED Ep. 2

36:15

Revealing Zane's Crush On Natalie - UNFILTERED Ep. 2

Zane and Heath: UNFILTERED

Aufrufe 564 327

Switching Lives With The Dolan Twins

39:29

Switching Lives With The Dolan Twins

jeffreestar

Aufrufe 10 973 357

Rezo | GET INSIDE | Dokumentation

36:56

Rezo | GET INSIDE | Dokumentation

Joseph DeChangeman

Aufrufe 268 131

"Happy" Birthday

11:13

"Happy" Birthday

eBay Kleinanzeigen – WG

Aufrufe 188 552