Warum VERSAGT Russlands MILITÄRISCH-INDUSTRIELLER Komplex? - VisualPolitik DE

VisualPolitik DE
VisualPolitik DE

Falls Dir dieses Video gefallen hat, unterstütze VisualPolitik DE bitte mit Deiner Spende ▸ https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=NW8HGZ25KGZJQ

Vor Monat
Dg01
Dg01

@Christoph ich weiß nicht was du meinst ist doch alles in Ordnung

Vor 10 Tage
easystreets70
easystreets70

@Resul Okur Alter!

Vor 27 Tage
Cannergrow Cannerald
Cannergrow Cannerald

Innerhalb kürzester Zeit zu einem meiner absoluten Lieblingskanäle geworden. Ihr leistet unglaublich gute Arbeit. Hut ab! Weiter so :)

Vor Monat
Hans Werner
Hans Werner

@Eri Ein Rechtschreibung? Im Multi-Kulti Land kann man doch froh sein, wenn überhaupt Deutsch geschrieben wird.

Vor 3 Tage
Valentin
Valentin

Der gescheiterte Informatiker xD

Vor 20 Tage
easystreets70
easystreets70

@Mihi Gyver Polemisch und einseitig, aber nicht nur plumpe Propaganda.

Vor Monat
Mihi Gyver
Mihi Gyver

kann ich nicht behaupten.... das ganze ist etwas einseitig....

Vor Monat
N. Geo
N. Geo

Ich komme selbst aus Russland und bewundere dich, wie detailliert Du über Verhältnisse in Russland informiert bist! Sehr professionelle Berichte!

Vor Monat
Machine
Machine

@Dimarr wie süß hast du schnell einige Kommentare von dir gelöscht hahahaha.

Vor 13 Tage
Dimarr
Dimarr

@Machine ich bin Softwareentwickler und verdiene mein eigenes Geld. Geh und bete deinen Gott an. Vielleicht schenkt er dir etwas Verstand, respektloser Bengel. Ich beende das Gespräch hiermit. Mit Proleten diskutiere ich nicht.

Vor 13 Tage
Mono Kuma
Mono Kuma

Danke für all eure Mühen, uns mit sachlichen und WIRKLICH aufschlussreichen Informationen zu bereichern :) Ich muss sogar sagen.. Euer Content hat mir sehr viel Angst abgenommen die ich bis jetzt hatte :) Slava Ukraini ♥ und weiter so !

Vor Monat
Mono Kuma
Mono Kuma

@Krull Slava Ukraini ! ♥

Vor Monat
Krull
Krull

@Mono Kuma 👍❤ so ist es. ich sehe das auch so und schaue deshalb eher positiv auf die Zukunft.

Vor Monat
Mono Kuma
Mono Kuma

@Krull So sollte es.. müsste es.. könnte es immer fortwähren. Nicht direkt gegen Russland und dessen Bevölkerung versteht sich.. aber für alle die nie etwas anderem entgegen träumten ♥

Vor Monat
Arno Rode
Arno Rode

Vielen Dank für das interessante und tolle Video! Ich bringe Ihnen einen großen Respekt für Ihr tolle Recherchearbeit entgegen. Danke, Bitte machen Sie so weiter!

Vor Monat
Elden Ring
Elden Ring

Unter den hunderten Politikreporter bist du der beste und der den genauen Punkt einzieht. Wenn du ein Vortrag gemacht hättest, würde ich dur ne 1+ mit Sternchen geben 👍👍

Vor 24 Tage
ERNST EISWUERFEL
ERNST EISWUERFEL

Wenn man eure Videos zu den russischen Verhältnissen schaut erkennt man die ganze Logik hinter dem Scheitern Russlands in diesem Krieg. Eine, von euch gemachte, genaue Analyse der Situation der Atomraketen würde mich jetzt warscheinlich noch um einiges besser schlafen lassen ;) Es ist auch echt angenehm zu sehen dass sich eure Analysen im Nachhinein bestätigen. Vielen Dank für eure Arbeit!! Ihr seid eine echte Freude.

Vor Monat
Wlad Jarosz
Wlad Jarosz

es gibt keine Herstellung der Kugellager in rußland!.. und Nägel auch!!!

Vor 20 Tage
Andreas Schürings
Andreas Schürings

Wieder einmal ein sehr gutes Video. Top! Eure Videos seh ich mir inzwischen regelmäßig an da sie wirklich gut recherchiert und leicht verständlich erklärt sind. Hm.... es ist wirklich überraschend und schockierend zugleich wie "schwach" Russland in Wirklichkeit ist. Hätte ich persönlich nie im Leben für möglich gehalten. Meine russichsprachigen Arbeitskollegen erzählen zwar immer noch die Mähr der technologischen und millitärischen Überlegenheit Russlands, aber die Realität wiederlegt alles. Die Frage aller Fragen ist ab Wann sieht Russland sich genötigt auf nukleare Waffen zurückzugreifen? Wenn die Ukrainer vielleicht den Luhansk oder den Donbass zurückerobern? Oder wenn die Krimm fällt? Das die Ukrainer diesen Krieg gewinnen werden steht für mich inzwischen außer Frage. Vorallen solange der Westen die Ukraine weiterhin mit "modernen" Waffensystemen versorgt. Wie wichtig zum Beispiel bewaffnete Drohnen, überhaupt Drohnen in diesem Krieg spielen, zeigt wie wichtig moderne Systeme in der Gegenwart und Zukunft sein werden. Grade auch für Deutschland und Europa ein sehr sehr wichtiger Punkt. Ich befürchte das die Atomwaffen Russlands zum Großteil nur noch Fassade sind. Ich fürchte mich eigentlich eher vor dem Tag an dem der Westen herausfindet das diese Abschreckung nicht mehr existiert. Das wird dann der Tag eines wirklich großen Krieges sein, um die Rohstoffe Russlands!!!!

Vor Monat
Der Wolf - Digital Economy
Der Wolf - Digital Economy

Wahnsinn wie toll hier wieder recherchiert wurde! Respekt und danke für das Video!

Vor Monat
ShuBen
ShuBen

2006 war ich bei Suchoi in Irkutsk wo mit Airbus Kooperationen liefen. Was ich dort gesehen habe, war exakt was ihr hier beschreibt. Produktion in dunklen, zerfallenden Bunker Katakomben auf Stand 1940. Da haben wir uns schon gewundert, dass dort (in für uns nicht zugänglichen Bereichen) Teile für modernste Kampfjets produziert werden können. Nach diesem Video ahne ich, dass dies schon damals mehr Schein als Sein gewesen ist

Vor Monat
Robust Plastik
Robust Plastik

@Miskatonic ...Haha.

Vor Monat
Miskatonic
Miskatonic

@Robust Plastik Das ist jetzt wohl Realsatire?

Vor Monat
Robust Plastik
Robust Plastik

Mann kann sehr gut produzieren und "auf die Straße". Wichtigste iist was man in Gehirn haben.

Vor Monat
St0rmb0rn Xx
St0rmb0rn Xx

Ich liebe solch informativ, gut recherchierte Videos, bitte weiter so!!!

Vor Monat
bayernsupporter93
bayernsupporter93

Wenn ich Geld hätte, würde ich euch unterstützen. Scharfe, klare Analysen und das weitgehend wertfrei. Eine seltene Kombination. Weiter so! Und vlt klappts ja in Zukunft mit der UNterstützung ;)

Vor Monat
Uwe Specht
Uwe Specht

Ja, das liebe Geld. Denke die meisten werden sich mehr davon wünschen....

Vor Monat
Thomas Gustavson
Thomas Gustavson

Kampf um Severodonetsk und Lysychansk. Reportage: https://youtu.be/Lf7VjszkqwE

Vor Monat
Olaf Haushahn
Olaf Haushahn

@DEINVATERDERADLER "Denke ..." den eigenen Kommentar gleich mit dem ersten Wort karikiert... großartige Leistung 👍🤣🤣🤣

Vor Monat
Frank Schaper
Frank Schaper

Mein Lieblingskanal geworden! Danke für die sehr ehrlichen und offenen Berichte! Bleibt zu hoffen das Putin das nicht sieht! 😉

Vor Monat
Prof. Tom
Prof. Tom

Nach unzähligen "Experteninterviews" mit Ex-Generälen auf Sendern wie Welt, Bild, n-tv ist das die substantiierteste Analyse die ich je gehört habe. Absolut plausibel und nachvollziehbar werden hier die Gründe für das russische Scheitern - nicht nur in der Ukraine - dargelegt. Sensationell.

Vor Monat
Eduard Durban
Eduard Durban

Ich hab so viele fragen die bleiben wie immer unbeantwortet. Deine Videos sind der Hammer wirklich habe es 2 mal angesehen und ist sehr krass. Mit dir könnte man sehr gute Gespräche führen bei solche Themen

Vor Monat
Waari 96
Waari 96

Ich habe hier bestimmt zwanzig Mal auf den Likebutton gedrückt, weil dieses Video einfach großartg ist. Leider zählt aber nur ein Klick. Ich bin einfach nur begeistert über die Fülle an Information, Erklärung und Schlussfolgerungen. In dieser halben Stunde habe ich mehr erfahren, als in den letzten zwei Monaten „normale“ Medienberichterstattung.

Vor Monat
Walter
Walter

Eure Videos wirken auf den ersten Blick zwar parteiisch, umso beeindruckender finde ich aber, wieviel davon im Nachhinein stimmt und genauso oder ähnlich eingetroffen ist. Großen Respekt für eure Recherchearbeit. 👍 Mich würde eure Einschätzung zur weiteren Entwicklung und möglicher Ausgang des Krieges in der Ukraine interessieren.

Vor Monat
Michael Renper
Michael Renper

Parteiisch? Nun ja, mir gefällt es besser die Schlußfolgerung bereits im Titel zu sehen anstatt einer "bemüht unparteiischen" Analyse, welchen dann zu einer "überraschenden" Schlußfolgerung kommt. DIe Schlußfolgerung muß natürlich durch Fakten und Analyse unterfüttert sein.

Vor Monat
Walter
Walter

Ich glaube dass mein Kommentar von machen falsch verstanden wurde. Ich wollte eigentlich nur sagen, dass ich seine Videos gut finde und wie man sieht, ist viel wahres dran. Und es würde mich interessieren, welchen Verlauf der Krieg in der Ukraine seiner Meinung nach nimmt.

Vor Monat
Nils Traegl
Nils Traegl

Wäre ich Putin, würde ich eure Analyse zum Zustand und den Problemen der russischen Streitkräfte nutzen, um eine neue Armeereform anzuschieben. Einer meiner absoluten Lieblingskanäle! :)

Vor Monat
Alduin der Weltenfresser
Alduin der Weltenfresser

Das Problem ist ja, dass das alles nichts Neues ist. Das im Video dargelegten ist den Verantwortlichen durchaus bekannt. Aber die interessieren sich nicht dafür, sondern nur für Geld

Vor Monat
Tom Reichardt
Tom Reichardt

BOOM! Was für geiler Content! Stark gemacht und schön detailliert erklärt, weiter so! 💪🏼

Vor Monat
Andi K.
Andi K.

Ich bin immer wieder erstaunt wie viel qualitativ hochwertigen Content ihr hier veröffentlicht. Sehr beachtlich für euer kleines Team. Die Nuklearwaffen bleiben im Stall und zwar auf allen Seiten. Eben weil der Krieg mit Atomwaffen nicht zu gewinnen ist, selbst wenn das russische Arsenal intakt wäre und die Trägersysteme besser funktionieren würden als das restliche Millitär. Auch ein taktischer Einsatz in der Ukraine wird nicht stattfinden, weil es a) die russische Doktrin nicht hergibt und b) es ein ziemlich anerkanntes NoGo ist, dass den Einsatz taktischer Nuklearwaffen vereitelt. Die Konsequenzen wären fatal für Russland, sollte sich Putin da verleiten lassen. Indien und China müssten sich dann von Russland abwenden um nicht selbst geächtet zu werden. Aber wer soll dann die rusischen Wirtschaft retten? Russland müsste zudem einen massiven konventionellen Gegenschlag fürchten. Die Idee hinter der Vergeltung liegt darin, aller Welt zu zeigen, dass wer dieses NoGo bricht am Ende schlechter dasteht als wenn er seine Nuklearwaffen im Silo gelassen hätte. Falls die restliche Stattengemeinschaft solch einen Tabubruch akzeptiert, um z. B. den Aggressor nicht weiter zu "provozieren", dann haben wir ganz schnell ein nukleares Wettrüsten und von da ist es nicht mehr weit bis so ein "begrenzter strategischer Einsatz" für manche Despoten denkbar wird. Und abschließend noch ein paar Gedanken zur Historie. Die USA haben im Koreakrieg wie auch in Vietnam keine Nuklearwaffen eingesetzt um auf dem Schlachtfeld die Wende zu bringen. Die UdSSR hat auch Afgahnistan nicht Nuklear verseucht, sondern hat sich kleinlaut wieder zurückgezogen. Was weiter oben beschrieben wurde galt damals wie auch heute. Falls ihr da ein Video dazu macht, dann bitte bitte mit dem nötigen Hintergrund, dass die Menschen endlich das Handwerkszeug an der Hand haben zwischen Propaganda und einer relasitischen Drohung besser unterscheiden zu können. Sonst gibts wieder solch offene Briefe von "Experten".

Vor Monat
Giorgio Focco
Giorgio Focco

Als dritten Punkt würde ich noch die Nähe zu Russland selbst und den Willen dieses Land später noch nutzen zu wollen aufführen. In Russlands denken wäre das ja so, als würden die ihr eigenes Land mit Atombomben/-raketen beschießen. Das hätte sich für die höchstens in den ersten Tagen gelohnt, als die ganze Führungsriege noch in Kiew saß.

Vor Monat
Jurij Eckel
Jurij Eckel

Defence politics Asia meinte ich. DPA. Will ausgewogener und vorallem die Videoanalysen sind sehr interessant. Weshalb wohl die Asiaten viel ausgewogener ihre Meinung auf der Grundlage von Kühler Information bilden

Vor Monat
Info Global Vino
Info Global Vino

Danke für die tollen und konstruktiven Beiträge - war mir eine Spende wert.

Vor Monat
Kuechmeister Swagger
Kuechmeister Swagger

Ich habe euch erst diese Woche entdeckt, ich musste noch viele alte Videos nachholen, ich bin echt beeindruckt wie gut die Videos sind.

Vor Monat
Kuechmeister Swagger
Kuechmeister Swagger

@Betrogene Seelen wo wurde hier behauptet das Russland den Krieg verlieren wird? Zeig mir mal den Timecode. Um beurteilen zu können was Realität ist muss man die Video auch verstehen können.

Vor 9 Tage
MoonÌ Pie
MoonÌ Pie

Richtig gutes Video. Vielen Dank für die tolle Recherche 👍🏼

Vor Monat
YummehPornFlakes
YummehPornFlakes

Super Video! Gut recherchiert, top erzählt, Bild, Ton, Schnitt passt einfach alles.

Vor Monat
X - Boson
X - Boson

Ich bin froh das da so fiele Fehler gemacht wurden und hoffe das das der Anfang vom Ende des Imperiums ist . Слава Украине и её защитникам ! Любители русского мира идут известным курсом ...

Vor Monat
Sebastian Olthoff
Sebastian Olthoff

Das erste mal, dass ich für einen YT Kanal gespendet habe. Aber für so gute Arbeit habt ihr das eindeutig verdient! Bitte weiter so!

Vor Monat
The Elevator
The Elevator

Hört hört also das sind mal Informationen die sich sehen lassen können vielen Dank dafür! Unglaubliche Arbeit, super Strukturiert und Informativ wären meine Lehrer mal so gut gewesen dann hätte ich jetzt auch in einer Russischen Waffenfabrik Arbeiten können xd kleiner Spaß am Rande weiter so!

Vor Monat
Ego Lachmann
Ego Lachmann

Bin heute auf euren Kanal gestoßen. Einfach nur toll, wissenswertes kompakt aufbereitet und dann auch noch so ansprechend vorgetragen und visualisiert. Toll !

Vor Monat
Christoph
Christoph

Toller Content, wie immer klasse recherchiert und produziert. Vielen Dank dafür!

Vor Monat
GUN2kify
GUN2kify

du hast aber schon gemerkt, dass es reine Übersetzungen des fast gleichnamigen amerikanischen Kanals sind, oder?

Vor Monat
MR. BaDmAn 78
MR. BaDmAn 78

Sehr interessantes und informatives Video 👌

Vor Monat
CrunkIn mySysteM
CrunkIn mySysteM

Danke für eure großartige Arbeit!! Guckt man sich die älteren Videos an ist vieles genauso eingetreten wie ihr es berichtet habt!! Ich freu mich über jeden neuen Content!! Ein großartiger Channel 👍

Vor Monat
Holocowboy
Holocowboy

💤💯💤

Vor Monat
klaus wende
klaus wende

@Murat Ferguson natürlich nicht ! Sehr gute Recherche !

Vor Monat
Murat Ferguson
Murat Ferguson

@klaus wende das macht aber die Infos zu dem anderem Material nicht schlechter.

Vor Monat
klaus wende
klaus wende

@Murat Ferguson Über die dunklen Seiten des US -Imperialismus schweigt er aber völlig.!

Vor Monat
RiciTan
RiciTan

Erste Video und gleich mal abonniert :) Wirklich sehr Sympathisch und alles einfach und verständlich erklärt 😊

Vor Monat
T. Gehle
T. Gehle

Ja, sehe ich auch so, daher habe ich auch gleich abonniert.

Vor Monat
Eduard Stumpf
Eduard Stumpf

Wieder ein Supervideo! Vielen Dank! Alle Ihre letzten Videos über Russland und seine Armee waren super. Vielleicht solltet ihr diese Videos auch in russischer Sprache machen, die würde ich so gerne an alle, die russisch sprechen weiterleiten. Macht bitte mehr über dieses Thema, es ist sehr wichtig.

Vor Monat
David
David

@Kratzikatz Eins es heißt „Sie“. Ärgere mal jemanden durch einen Deutschkurs.

Vor Monat
Kratzikatz Eins
Kratzikatz Eins

@David und wenn es nur ist um sie zu ärgern!🤔😉😀

Vor Monat
David
David

Warum willst du das machen¿

Vor Monat
J2theD fortheB
J2theD fortheB

Super informatives Video, vielen Dank und Abo geht raus! :)

Vor Monat
Mirko Klemm
Mirko Klemm

Danke, super Aufarbeitung der Situation! Ich glaube für meinen Teil, dass die Situation bei den Atomwaffen ähnlich ist. Vermutlich ist die Anzahl der sofort Einsatzbereiten Sprengköpfe viel kleiner, als bislang angenommen. Allerdings ist die Zerstörungswirkung bei Atomwaffen so groß, dass es ausreichen würde, wenn nur 10% davon explodieren, und das noch nicht einmal zielsicher, um eine globale Katastrophe auszulösen. Darum denke ich: Es ist schon besser, es nicht darauf ankommen zu lassen...

Vor Monat
Phasen Verschoben
Phasen Verschoben

Ich bin auch erst kürzlich auf euren Kanal gestoßen und muss noch zahlreiche Videos nachholen. Aber die Videos, die ich von euch bislang sah, zeugen von präziser Recherchearbeit und einer nüchternen , objektiven Betrachtungshaltung auf die Geschehnisse. In Zeiten wie diesen ein seltenes Gut. Weiter so bitte! Insofern hoffe ich auf eine Analyse von euch hinsichtlich der russischen (maroden?) Atomwaffentechnologie. Und vielleicht könntet ihr auch euer ganzes Team mal vorstellen?

Vor Monat
Zbigi B.
Zbigi B.

Danke für die tolle Arbeit. ❤

Vor Monat
tengil aurel
tengil aurel

Wirklich erhellend, einfach klasse Eure Videos, hat mir echt die Augen geöffnet, auch und gerade Euer erstes Video zum Ukrainekrieg!

Vor Monat
Kunibert Gnidowski
Kunibert Gnidowski

Wie immer gute und interessante Informationen über Zusammenhänge, die vieles erklären. Ich freue mich schon auf Teil .

Vor Monat
Helmold von Bosau
Helmold von Bosau

Die bisherige Furcht vor den russischen Streitkräften ist zwar nicht verschwunden, aber sie relativiert sich durch Eure Arbeit.

Vor Monat
leo juggleo
leo juggleo

Hi, Ich hatte mal ein Video vor paar Monaten geguckt dass ich extrem gut fande, konnte mich aber nicht mehr dran erinnern. Nun habe ich den Kanal wieder gefunden und hab mir einiges angeschaut. Ihr seid ja wohl der Oberhammer 😱. Bin absolut begeistert! Ich weiß dass ihr hier eher geopolitische Themen bringt, aber ein bisschen Wirtschaft ist ja auch immer dabei. Daher ein Themenvorschlag: Was läuft falsch in Deutschland mit diesen ganzen Großprojekten wie dem BER oder Ähnlichem und wie kann man das in Zukunft verhindern. Also wo hakt es? Ich würde mich sehr über ein Video darüber freuen, welches mal richtig gut recherchiert und rübergebracht ist. Eben wie ihr es bei jedem Video macht, was ich von euch bis jetzt geschaut hab. Ich weiß Ukraine und so ist mehr relevant zur Zeit, aber ein bisschen Abwechslung schadet ja nicht! Macht aufjedenfall so weiter! Ihr seid der Burner! Lg

Vor Monat
Freiheit für 2 Takte
Freiheit für 2 Takte

Ich bin regelrecht begeistert von eurem Kanal! Könnte stundenlang eure Videos anschauen. Perfekt, weiter so 👍💪

Vor Monat
Gleichtritt
Gleichtritt

Um die Frage am Ende zu beantworten: Die Atomraketen Russlands sind vermutlich in noch schlechterem Zustand als der Rest der Armee. Zumindest wenn man davon ausgeht, dass Russland hier nur halbwegs logisch vorgeht. Denn: Atomraketen sind Endzeitszenario Waffen, die dann eingesetzt werden, wenn alles verloren ist. Da Russland aber offensichtlich noch Pläne für die Zukunft hat, wird es seine Ressourcen wohl eher auf Technologien konzentrieren, die die helfen werden russische Interessen einzufordern. Kurz: Warum sollte man Milliarden für Waffen ausgeben die man sowieso nicht einsetzt, anstatt für Waffen die man tatsächlich brauchen wird.

Vor Monat
ghost -mike
ghost -mike

Wow, eine sehr Informative Reihe, gerade entdeckt! Weiter so.

Vor Monat
Osman Ecevit
Osman Ecevit

RESPEKT so ein informatives Video!!! Da versteh man die ganzen Hintergründe auch als Laie ...toll gesprochen super gut erklärt...bin auf weitere Videos gespannt ...mega gute Arbeit!!!

Vor Monat
Steven Pictures
Steven Pictures

ich dachte so ''schaust dir mal die ersten paar minuten an'' ...aber holla die waldfee,sehr spannend und ich hab die vollen 36min geschaut. echt ein gutes video,sehr aufschlussreich und spannend. alle hochachtung! Daumen hoch. Auf kurz oder lang wird Russlannd seinen selbst angezettelten Krieg verlieren und hoffentlich wird Russland entPutinisiert!

Vor Monat
Darth Dude
Darth Dude

Ein Glück, dass ich auf diesen Channel getroffen bin, sehr informativ und die Videos erklären die komplexen Details sehr verständlich. Hier erinnern mich die öffentlichen wie privaten kommerziellen Medien etwas an die russische Industrie und die besagten Sinowiki, inkompetent und schlecht informiert. Mach bitter weiter so! 😊

Vor Monat
Darth Dude
Darth Dude

@Hans Pechel genau, wie dir die deinige zusteht. Schön zu sehen, dass dir Pluralismus am Herzen liegt.

Vor Monat
Hans Pechel
Hans Pechel

@Darth Dude Bleib bei deiner Meinung, ist ja nicht mein Problem.

Vor Monat
ACE TANKER
ACE TANKER

Ich will nicht als Klugscheißer klingen aber mir war schon immer klar, dass die moderne russische Armee mehr Schein als Sein darstellt. Durch dieses Video kann man vieles besser verstehen und nachvollziehen warum das so ist 👍

Vor Monat
ACE TANKER
ACE TANKER

@Einfach Fredhaft Gaming 😂😉

Vor Monat
Einfach Fredhaft Gaming
Einfach Fredhaft Gaming

Wenn du nicht wie ein Klugscheißer klingen willst, warum tust dus dann? XD erste hälfte hättst einfach weg lassen können

Vor Monat
Spaten TV
Spaten TV

Mal wieder top video :D Ich weiß ihr habt grade viel zu tun mit all eurem output aber ich habe mal ne frage bzw. Wenn es möglich wäre würde ich mir wünschen das ihr das mal behandelt. Ich habe letztens in meinen Studium das Thema Wasserkraftwerke und Dammbau behandelt. Dabei ist mir aufgefallen das China extrem in diese Technologie investiert und vorallem am Mekong riesige Wassermengen speichert und/oder abführt. Dies hat heute schon krassen Einfluß auf die Menschen die weiter Strom abwärts leben. Meint ihr das geht über den Gedanken der Energie Gewinnung hinaus und könnte als geopolitische Waffe genutzt werden grade wo Vietnam usw. China nicht mehr als zu freundlich gegenüber stehen.

Vor Monat
Gabor Jokuti
Gabor Jokuti

Megaspannend recherchiert, toll gemacht! Habe sofort abonniert, weil ich eure Beträge nicht mehr missen möchte!

Vor Monat
Bushido Peter
Bushido Peter

Tres bonne analyse de la situation👍🏻👍🏻. Merci pour toutes ces informations😉.

Vor 28 Tage
Ernesto Simona
Ernesto Simona

Wahnsinns Content wieder, was eine Bereicherung euer Kanal doch ist. Vielen Dank für eure hervorragende Arbeit

Vor Monat
Ernesto Simona
Ernesto Simona

@White Pride ich brauche nichts, vielen Dank. Es ist bereits alles gesagt. Du scheinst allerdings noch Klärungsbedarf zu haben. ;) Ich muss Dir aber leider sagen, ich fühle mich nicht berufen, Dich auf diesem Weg zu begleiten. Dafür gibt es ausreichend Profis, die du gerne kontaktieren kannst ( und auch solltest )

Vor Monat
Ernesto Simona
Ernesto Simona

@White Pride wie gesagt, gute Besserung ❤️‍🩹

Vor Monat
White Pride
White Pride

@Ernesto Simona hier ein bisschen toilettenpapier^^ 🧻

Vor Monat
Oli K.
Oli K.

Gute und plausible Ausführungen. China beobachtet das sicherlich sehr genau. Es ist angesichts des Dilettantismus Russlands in der Ukraine für China nahezu eine Einladung im Osten Russlands einzumarschieren und sich Russische Rohstoffe einzuverleiben. Ein Raubtier erkennt sofort die Schwäche eines angeschlagenen Konkurrenten und schlägt zu. Ein Video über diesen Gedankenspiel wäre auch sehr interessant.

Vor Monat
Giorgio Focco
Giorgio Focco

Die Frage ist, ob Löwen ihr eigenes Rudel zerfleischen :)

Vor Monat
Thomas F
Thomas F

Die Chinesen bewirtschaften Sibirien schon seit Jahrzehnten - und die Russen schauen ihnen dabei achselzuckend zu.

Vor Monat
spinnaker4567
spinnaker4567

Kanal neu entdeckt, großartige Beiträge!

Vor Monat
Marty McBee
Marty McBee

Als mir das Video angezeigt wurde, dachte ich mir: Wow, 36 Minuten, dann kann sich ziehen. Aber das Video ist im gesamten gut produziert. Dazu hat es mich inhaltlich gepackt, dass ich es bis zum Ende geguckt habe. Tolle Arbeit! Weiter so!

Vor Monat
Carsten U.
Carsten U.

Mega Video, danke dafür.was die Atomwaffen angeht teile ich die Einschätzung das es da vermutlich auch viel Schrott gibt..nur reichen schon 500 für ein Disaster, weiß nicht ob ich es testen wollen würde. Aber ein valider Punkt ist es

Vor Monat
smooki86
smooki86

Ich habe mich schon gewundert warum ich euren Kanal nicht früher gesehen habe. Detailierte Analysen, präzise. Ohne viele umschweife. Wenn ich bedenke, wer sich bei ARD und ZDF und sonst wo als Experte bezeichnet, sollte man euren Kanal schauen und merken, was es heißt wirklich gutes Material bereitzustellen. Ich mache nicht viele Glocken bei meinen Abos an aber ihr seit einer der wenigen. Weiter so. Leider aktuell etwas wenig Geld aber ab September, kriegt ihr auch finanziellen Support. Seit es allemal mehr Wert als so einige Zeitungen etc. Richtig guten Job macht ihr.

Vor Monat
White Pride
White Pride

@S F aha ein leben hat man wenn man auf youtube riesen kommentare schreibt 😹👍🏻 merkste selber oder

Vor Monat
aber jo
aber jo

Es kommt selten vor, dass ich ein Video nicht skippe.. Hier ist es passiert. Sofort Abonniert! Viel neues war es für mich nicht. Aber nochmal super zusammen getragen um es als Zusammenfassung weiter zu leiten. 👍

Vor Monat
Danijel Markotic
Danijel Markotic

Mark die ganze situation ist für mich ziemlich einfach! Von dem was ich so am Rande mitbekomme! Russland hat zwar das Know-how um Fortschrittliche Waffen zu produzieren, jedoch haben sie auch verschieden Probleme. Ich denke einfach für jedes Militär ist es unabdingbar immer wieder in Kriege involviert zu werden um Fehler zu beheben in der Praxis. Amerika verbessert nonstop nach jeder Intervention ihr Arsenal. Dazu ist die amerikanische Industrie 🏭 in großem Maße automatisiert und es wird akribisch QM betrieben. Korruption gibt es kaum. In Russland 🇷🇺 ist es so das viel Geld verschwindet und das QM kaum existiert. Genauso sind bedingt nur komplette Produktionsstraßen gegeben! Also haben sie zwar Fortschrittliche Waffen, aber im selben Atemzug fehlt es an langfristigen Tests und der Strukturierten Massenproduktion.

Vor Monat
MrFuture70
MrFuture70

Bin zufällig auf das Video aufmerksam geworden und schaute es ohne das es mir langweilig wurde bis zur letzten Sekunde an. Bin von der Informationsfluss sehr beeindruckt 👍👏 Like und Abo sind für diese Qualität selbstverständlich 👍

Vor Monat
Philip Arndt
Philip Arndt

Ein korrektes System entlarvt sich selbst. Schade das es viele nicht sehen wollen oder können. 😏

Vor Monat
Arcane Spell
Arcane Spell

Kaum zu glauben, dass es noch so guten content auf Youtube gibt. Danke für Deine/Eure Recherche Arbeit!

Vor Monat
Dat Zauberer
Dat Zauberer

Wie immer, der absolute Wahnsinn, die Qualität des Videos

Vor Monat
Lutz Meinert
Lutz Meinert

Danke, für die guten Darstellungen- klingt alles logisch und nachvollziehbar! Und, dass Russland noch Atommacht ist, macht „Angst“…

Vor Monat
LLubdeR
LLubdeR

Zur Frage: ich bin mir sicher das niemand die Atomwaffen wirklich unter Kontrolle hat und das die Nuklearstreitkräfte genauso überfordert und unprofessionell sind wie die reguläre Russische Arnee. Mich würde es nicht wundern wenn eine russische Atomwaffe beim Start schon detoniert.

Vor Monat
Flori FPV
Flori FPV

Mega Content, war mir eine Spende wert. Ihr seid klasse

Vor Monat
Route 62
Route 62

Wie immer gut analysiert, und gut erklärt!

Vor Monat
Jagger Men Jensen
Jagger Men Jensen

Sehr informatives Video, danke 👍

Vor Monat
A.N. G.
A.N. G.

Fantastisch zusammengefasster Beitrag. Einfach mein Lieblingskanal. Sollte zum öffentlich Rechtlichen Kanal senden... Prima!

Vor Monat
LLubdeR
LLubdeR

Die Welt: niemand wird einen Krieg schlechter führen können als die USA in Vietnam. Russland: Hold my Vodka, blyat!

Vor Monat
Xari
Xari

Wieder mal ein tolles Video. "Daumen hoch" Viele der Aspekte waren mich mehr oder weniger bekannt, aber das Fehlen der Präzisionsmunition ist etwas an das ich nicht gedacht habe. Im Bereich des Nukleararsenals sieht es bei der russischen Armee sicherlich ähnlich aus. Hier ist jedoch schon ein einzelner Einsatz für die Welt katastrofall und muss verhindert werden. Was mich eher interessiert ist, wie sieht es bei der Bundeswehr aus. Ist es bei uns genauso schlimm wie in Russland oder haben wir ganz andere Probleme? Ein Video zu diesem Thema wäre ganz interessant.

Vor Monat
Norbert Aule
Norbert Aule

@Alesia Paris , der Zug war für Grundig bereits abgefahren. Er wollte nicht woanders produzieren. Allerdings hatte er eine Unzahl an Lieferanten im Nacken, die auch bezahlt werden wollten, obwohl die Stückzahlen das nicht her gaben. Deshalb ist er in Konkurs gegangen Heute existiert nur noch der Name Grundig. Drin steckt irgendetwas aus Fernost. Telefunken und Dual hatten es auch nicht geschafft. Dabei war Telefunken einmal Marktführer in Radio-Technik gewesen, bevor sie begannen, Fernost-Produkte zu kopieren. Meine Mutter legte sich in den 70ern so ein Teil zu. Das funktioniert heute noch, und das Kofferradio auch. Das Problem war wohl u.a. die Qualität bei den Japanern. Die ist bis heute gut, und billiger ist es auch noch. Ein entsprechendes Problem hat auch die VW-Gruppe. Da hapert es an der Qualität und am Preis dafür. Zu viele Zulieferer eben.

Vor Monat
Alesia Paris
Alesia Paris

@Dieter Schleenstein Die DDR war ein Top Schiffsbauer, viele der Schiffe der NVA und diverse Forschungsschiffe fahren heute noch. Wie siehts bei den Schiffen aus? Werften: der Schiffsbau in Europa/Deutschland ist einer der besten der Welt, für die Werften ist es egal ob sie nun Bohrschiffe, Offshore-Umspannungsanlagen, Sondertransportschiffe, Handelsschiffe, Windkraftmasten oder Kreuzfahrtschiffe oder auch Milliardärsjachten baut es muss sich nur auszahlen. Ich kann micht erinnern, dass Mr. Megaupload Kim Schmitz sich einen Flugzeugträger als Jacht kaufen wollte. Nur die Technik zum Schiffbau (auch da ist Deutschland Spitze) und die Software zur Konstruktion können sich auch andere Staaten kaufen in denen niedrigere Löhne gezahlt werden und man mit Umweltstandards "kreativer" umgeht oder so was mal seitlich runterfallen lässt.

Vor Monat
Peter Wehn
Peter Wehn

Super Bericht, und vollkommen nachvollziehbar. Ich würde gerne was Spenden um dich bei deiner Arbeit zu unterstützen, leb aber im Moment von Hartz IV, und komme auch so schon kaum zurecht. Tut mir echt leid. Trotzdem danke für deine super interessanten Videos

Vor Monat
HS 59
HS 59

Wieder eine sehr fundierte Analyse. Top!

Vor Monat
LaCocoRoco
LaCocoRoco

173.000 Abonnenten. Ich bin gespannt wie lange es noch bis zu den 1.000.000 dauert! Bezogen auf die Qualität der Videos kann es nicht mehr lange dauern! Weiter so!

Vor Monat
FENOMENWELLER
FENOMENWELLER

Auf den Punkt gebracht 😎👍

Vor Monat
A P
A P

Für mich selbst ist die unglaublich bescheidene Performance der Russischen Armee mehr als ein Kulturschock! Von 1967 bis 1971 diente ich als Marineoffizier bei der Bundesmarine. Wir waren immer voller Respekt vor den Russen, um nicht zu sagen, voller Angst. Wer hätte gedacht, was wirklich dahinter steckt! Vielen Dank für diese außerordentlich erhellenden Beiträge. Wahrhaft eine Zeitenwende für mich!

Vor Monat
vermas4
vermas4

Damals war das ja noch die rote Armee. Die war noch etwas gefährliches.

Vor 18 Tage
Amichai 1962
Amichai 1962

Große Erwartungen und Hoffnungen liegen nach diesem Video auf excellenten Raketenabwehrsystemen bei der NATO und eine lückenlose 365/24 Überwachung. Ob das Nucleararsenal ähnlich defizitär ist als das hier geschilderte konventionelle Material mag sein. Am besten wenn diese Erkenntnisse ausschließlich auf dem Papier stattfinden und niemals in der Realität.

Vor Monat
O. S.
O. S.

Ich liebe diesen Kanal. Danke dafür ❤️

Vor Monat
Gunther Lotze
Gunther Lotze

Mark, mal doch mal ein Video über das Armeepersonal und die Zustände, die schon seit der Zarenzeiten gruselig sind und wo sich nichts Grundlegendes geändert hat. Auch ein wesentlicher Grund, warum der Russe die Lust verliert, wenn nicht gerade der Kommissar mit der Knarre hinter ihm steht!

Vor Monat
Frank Neuhaus
Frank Neuhaus

Großartiger Kanal. Viel Hintergrundwissen und Informationen. Gibt nichts besseres.

Vor Monat
JK PL
JK PL

Super Beitrag wie immer Das beste Video und die beste Moderation die ich in den letzten Wochen gesehen habe.Viele Informationen und Hintergründe die einiges erklären. Wer die sozialistische Wirtschaft kennt und erlebt hat , kann das gut nachvollziehen.

Vor Monat
Dominik the machine
Dominik the machine

Das Video zeigt die komplette Unfähigkeit der russischen Armee . Es ist zu hoffen dass dies weiterhin so bleibt!!😅😁🙂

Vor Tag
DasDenny
DasDenny

Gutes Video. Die Aufmachung ist nicht so meins, aber der Informationsgehalt ist wirklich sehr aufschlussreich

Vor Monat
Roun Shia Bass
Roun Shia Bass

Vielen lieben Dank für die fundierte und gut recherchierte Analyse! Lg aus der Schweiz

Vor Monat
Raphael Künstler
Raphael Künstler

Super Aufklärung! Danke 💛💙

Vor Monat
Suchtschauer 100
Suchtschauer 100

Danke für die Tollen Videos und hast es auch in die Schweizer Presse geschaft freu mich auf die zukünftigen Videos und sind immer top und sachlich erklärt

Vor Monat
criticalmass83
criticalmass83

Hast du einen Link zu dem Artikel? Sofern er online war.

Vor Monat
Dawid Top
Dawid Top

Wow was für ein tolles und informatives Video! Respekt!

Vor Monat
Angusil
Angusil

Also eure Videos sind echt erstklassig. Dieses "reißerische" mit der Musik und den Bildern ist eigentlich nicht so mein Ding. Aber es tut seine Wirkung. Und so funktioniert das heute nun mal. 😅 Inhaltlich sind eure Videos absolut stark. Sehr gründlich. Meine absolute Hochachtung! :)

Vor Monat
Kelvis Shandei Musik
Kelvis Shandei Musik

Erinnert mich einwenig an den T-34 ,effektiv bis zu einer bestimmten Zeit ,Viel gebaut ,mit einigen fehlern aber hauptsache schnell raus. Viele verloren, aber wieder viel produzieren.

Vor Monat
Alexander Akh
Alexander Akh

Ein top Video! Спасибо! Все справедливо сказано. While my country went completely nuts I still hope that in the end it will that very Russian corruption that will save the world.

Vor Monat
Rondalis
Rondalis

Super Videos wie immer. 👍👏

Vor Monat
Robin
Robin

Unglaublich, jetzt habe ich den letzten Respekt für Russland verloren. 😂

Vor Monat
Onkel Hermann
Onkel Hermann

Möchte als Soldat im Ruhestand euch mal DANKE sagen für eure Aufklärung in Sachen Militär! Damit Menschen dehnen nur Müll erzählt wird noch Nachts ruhig schlafen können. bitte weiter mit der Aufklärung.

Vor Monat
easystreets70
easystreets70

@Merlin Darstellungen aus allen Ecken und in alle Ecken sind grundsätzlich richtig. Ich muss mir auf Telegram sowohl die russische Seite als auch die ukrainische anschauen, um ein Bild zu bekommen, weil jede Seite ihre hässlichen Schattenseiten verbirgt. Der Mark Reicher hier nur ist streckenweise extrem und fanatisch. Er kann das eigentlich auch alles nicht selbst recherchiert haben, er redet sehr schnell, ein schon Talent - daher die Frage: Mit welcher Mannschaft tritt er hier an, wer bezahlt diese, in welchem Auftrag gibt er von sich? Simple NATO-Propaganda ist es nicht, aber warum spricht er deutsch (ist er Deutscher) und ist so lieblos mit den Russen?

Vor Monat
Oso Zockt
Oso Zockt

Mit den Geschehnissen im Blick und nun auch einer umfangreich erklärten Lage der Umstände, die sich Putin selbst zu verantworten hat, im Überblick, kann ich noch ein bisschen mehr beruhigter mich zur Nachtruhe schlafen legen. Wenn sich eine angekündigte Deadline noch Monate später nicht in Aussicht gestellt hat, dann weiss man doch, woran man ist. Daumen hoch und weiter so.

Vor Monat
Björn Kunz
Björn Kunz

Spannend, informativ. Danke!

Vor Monat
Armin Schindler
Armin Schindler

Sehr interessant. Bei den Tiefflügen der Helis würde eine 2cm flak reichen. Auch gegen leicht gepanzerte Fahrzeuge im Erdkampf sehr erfolgreich, wenn auch (oder weil) schlicht...Aber das kann von der Bundeswehr nicht geliefert werden

Vor Monat
Master Jedi
Master Jedi

Wie immer hoch qualitative Information.

Vor Monat
Rico Pfeifer
Rico Pfeifer

Informativ, logisch und gut nachvollziehbar. Super Beitrag

Vor Tag
Muna💐
Muna💐

Vielen Dank für die Analyse! Die Frage ist ja: Wenn alle 10 Tage eine Jahresproduktion Russischer Panzer zerstört oder in die Hand des Feindes fällt, wann gehen Russland dann die Panzer aus? Über wieviel Panzer verfügt Russland insgesamt? Das müsste doch dann eigentlich leicht zu errechnen sein. Reparaturen und eroberte Panzer nicht eingerechnet.

Vor Monat
Uli Iachelini
Uli Iachelini

@Olaf Kunert und alter schrott

Vor Monat
Olaf Kunert
Olaf Kunert

"Wenn alle 10 Tage eine Jahresproduktion Russischer Panzer zerstört oder in die Hand des Feindes fällt, wann gehen Russland dann die Panzer aus" Russland hat sicherlich noch 3000 Panzer in Depots, das eigentliche Problem sind eher die Besatzungen und vor allen Dingen der Mangel an Infanterie.

Vor Monat
Resul Okur
Resul Okur

Top wie immer. Mark Reicher, dir zuzuhören ist einfach nur bombig interessant!!! LG und Selam

Vor 29 Tage
Dirk Möller
Dirk Möller

Gute Arbeit! Gut recherchiert und aufgedeckt! Sehr interessant.

Vor Monat

Nächster

Der neue Kalte Krieg | Weltspiegel Reportage

28:59

j-hope 'MORE' Official MV

3:28

j-hope 'MORE' Official MV

HYBE LABELS

Aufrufe 26 319 407

NS-Geheimkommando 1005 | Doku HD | ARTE

52:15