Warum Dich Algorithmen besser kennen als Du selbst

  • Am Vor Monat

    Doktor WhatsonDoktor Whatson

    Dauer: 9:04

    Mithilfe der Dinge, die du online postest, likest und followst kann man ein extrem genaues psychologisches Profil von dir erstellen. Und das wird nicht nur genutzt, um dir personalisierte Werbung zeigen zu können...
    Dieses Video wurde unterstützt von Humanity.tv. auf bit.ly/Humanity_DoktorWhatson kannst du dir viele außergewöhnliche Dokumentarfilme, wie zum Beispiel „Meeting Snowden“ ansehen. Die erste Woche ist für euch komplett kostenlos.
    Zum DE-film-Kanal von Jacob (Breaking Lab): de-film.com/us/BreakingLab
    Discord: discord.me/DoktorWhatson
    Instagram: instagram.com/DoktorWhatson
    Twitter: twitter.com/DoktorWhatson
    Facebook: facebook.com/DoktorWhatson
    Musik von NOVAH: de-film.com/us/NovahMedia
    Outro-Song: spoti.fi/2Wbh1Nw
    Weitere Musik von artlist.io/

Doktor Whatson
Doktor Whatson

Wie geht's euch damit? Findet ihr es krass, dass man so viel persönliches über euch weiß oder wusstet ihr das schon lange?

Vor Monat
Franz Karl Harald SCHULZ
Franz Karl Harald SCHULZ

@Dorothea Keller - Das könnte jetzt auch Ironie sein, aber enthält jedenfalls einige intelligente Hinweise. Jedes Lebewesen ist Zeit seines Lebens eine Datenschleuder. Es setzt Informationen in seine Umwelt ab. Die Maus versendet Daten an ein Umfeld, wo die Katze darauf lauert, sie zu fressen. Die Sache ist es, ob man in den Machtträgern hinter dem Algorithmus Raubtiere wähnt, die einen zu fressen trachten. An dieser Stelle betreten oftmals Verschwörungstheoretiker die Bühne, die hinterfotzig auf "die jüdische Herkunft" von Zuckerberg & Co verweisen.

Vor 25 Tage
Franz Karl Harald SCHULZ
Franz Karl Harald SCHULZ

Ich seh's auch positiv: Der Navi-Dienst von GOOGLE MAPS würde kostenpflichtig ganz schön was kosten. Dass der Dienst jedermann offensteht hat auch einen sozialdemokratischen Aspekt. Niemand ist ausgegrenzt. Leistbarkeit ist keine Frage. Der Benutzer bezahlt mit Daten (Informationen). Ob das so dramatisch ist oder nicht bloß dramatisiert wird? Die Alternative wäre jedenfalls, dass jeder für die konsumierten Dienste bezahlt und wahllos mit Werbung zugepflastert wird. Ich bezweifel, dass das großen Anklang fände.

Vor 25 Tage
delqyrus
delqyrus

Ich bezweifel, dass "der Algorithmus" besonders viel über mich weiss. Ich benutze kaum zentralisierte soziale Netzwerke, blockiere Dienste wie google-analytics und benutze 0815-Setups(Win10-chrome-header) mit randomisierter Such-Chronik, wenn ich mal was suche. Ich besitze kein Smartphone und habe schon die eine oder andere Abmahnung an Freunde und Bekannte geschickt, weil sie meine Kontaktdaten ohne Zustimmung an WhatsApp gesendet haben. Und ich weiß noch im groben, wo ich am 29. März 2014 war. (Je nach Uhrzeit mehr oder weniger genau.) Ich finde es schockierend, wie wenig sich Menschen für die Gefahr, die von solchen Informationen ausgeht interessieren. David Kriesel hat in seinem Beitrag über "Spiegel Mining" auf dem 33C3 doch recht eindrucksvoll gezeigt, wie gefährlich schon rein oberflächliche Metadaten sein können. Dennoch ruhen sich die Leute auf einer "Kann man nichts machen"- oder "Wer nichts zu verbergen hat..."-Ausrede aus..

Vor Monat
Olaf Dihtler
Olaf Dihtler

@ChromVsNeonBlue das beruht dann wohl auf Gegenseitigkeit, ich fand es auch sehr interessant das sich mal jemand mit vernünftigen Argumenten gemeldet hat und nicht wieder stumpfsinniger Einheitsbrei auf mich nieder prasseln musste xD =)

Vor Monat
ChromVsNeonBlue
ChromVsNeonBlue

@Olaf Dihtler Danke Olaf für die schönen Wörter💪.

Vor Monat
TheOverdoxx
TheOverdoxx

kp,ich hatte mir mal in nem einschlägig bekannten elektromarkt ne computermouse gekauft,als ich zu hause was im netz am surfen war hat mir der algorhythmus doch tatsächlich exat die mouse vorgeschlagen die ich mir 2h vorher gekauft hatte ... fuck the system xd

Vor 17 Stunden
Ronny Siegenthaler
Ronny Siegenthaler

Ich will sowieso berühmt werden, darum sind mir meine Daten egal 😂

Vor 7 Tage
MrMac
MrMac

ICh finde den Sprung in der Umfrage zu stark... Ich erlaube nur wenigen Apps (z.B.) Mikrofon und Kamera zu nutzen, bzw sind das die, wo ich es brauche. Wenn ich ne App habe, die Fotos machen kann, ich das aber nicht brauche, dann muss ich es auch nicht aktivieren

Vor 10 Tage
MrMac
MrMac

Was dann am Ende wirklich ist kann aber keiner von wissen, ausser er nimmt den Akku aus Smartphone

Vor 10 Tage
achimhausg
achimhausg

Ohne Überwachung keine Sicherheit!

Vor 14 Tage
Rob Schmitt
Rob Schmitt

Dank der Algorithmen sehe ich dein Video. Ich finde es krass wenn meine Frau am PC sitzt, dann kommt andere Werbung. Wird halt über die Mausbewegung erkannt.

Vor 15 Tage
Creepcal LP
Creepcal LP

Hab mir noch nie etwas wegn werbung grkauft😂

Vor 15 Tage
byLidl 64
byLidl 64

Wie war das? insgesamt 180%? 🤔🤔🤯

Vor 16 Tage
Compton123
Compton123

Kann mir jemand noch mehr zu den Begriffen und Persönlichkeiten verlinken? Ich finde dazu leider nichts

Vor 21 Tag
Franz Karl Harald SCHULZ
Franz Karl Harald SCHULZ

Big Data = Big Error _ Ich meine, dass die Algorithmen überbewertet werden. Was meine Person und mir bekannte Personen betrifft liegen die Ergebnisse nämlich überwiegend ziemlich daneben. Wenn ich im Monat 100 Kilometer sportlich laufe (mit Phone), dann meldet mir die GOOGLE Zeitachse zur Monatsauswertung 7 Kilometer. Alles was stimmt ist die Neigung zum Laufsport. Ob das bei all dem Gelenksverschleiß eine Neigung zum gesunden Leben ist, ist schon fraglich. Die vielfältigen Motive zu Laufen sind ihm verborgen. Der Algorithmus kann nicht unterscheiden, ob im Internet für private oder berufliche Zwecke recherchiert wird und ob man die Ergebnisse sympathisch findet. Ein Bekannter kauft für eine hochbetagte behinderte Angehörige seit Jahren Feuchtigkeitstücher und Wundschutzcreme für Babys. Der Algorithmus vermutet deshalb, dass der Mann ständig mit Babys zutun hat und so erhält er Inserate zu Säuglingsnahrung. Beruflich habe ich zeitweilig mit Ergebnissen aus Predictive Analytics zu tun und stelle fest, dass das zu 90% Irr- und Leerläufe sind. Die zutreffenden 10% sind Zufallstreffer. Das nimmt im Berufsalltag schon keiner mehr ernst. Ausgenommen in den oberen Etagen, wo man aus Hilflosigkeit gerne mit Daten und Statistiken hantiert. Wer politisch interessiert ist, der bekommt bei Youtube auch gelegentlich grenzdebile Verschwörer-Videos vorgeschlagen. Also oberflächlich passt es ja, aber niemals würde ich behaupten, dass der Algorithmus mich gut kennt. Er hat eine sehr grobe und fehlerhafte Skizze von mir.

Vor 25 Tage
Monsai Bodonsai
Monsai Bodonsai

Wie ihr habt euer Handy nicht beim Duschen dabei xD

Vor Monat
Adam Saltman
Adam Saltman

alter erst das mit deinen *innen und jetzt? algorithmen sind für tump veranwortlich?...Linksgrüner Gendergaga

Vor Monat
Isso Real
Isso Real

Wenn Algorithmen mich besser kennen als ich mich selber wieso habe ich dann so viel Müll in der YouTube Timeline? Einmal aus Neugierde nen Video geguckt und sofort wird man mit dem Thema zugespamt. Würden Algorithmen mich kennen wüssten sie das ich auch mal was neues sehen will und nicht immer nur den Müll der auf dem basiert was ich vor 5 Jahren geguckt habe.

Vor Monat
TheDoooden
TheDoooden

Die ersten Daten hat die Maps-Timeline von mir vom 13.07.2016

Vor Monat
Future Canadian
Future Canadian

Ohne WWW kann Computer über dich nichts wissen, weil er da eig. tod ist.

Vor Monat
Mr Big
Mr Big

Die zweite Seite von Google ist unerforschter als der Rand des Universums

Vor Monat
AMA 37
AMA 37

Ihr freut euch dabei ... wie dumm Totale Versklavung kommt

Vor Monat
Mit Neugier unterwegs - Steffen & Sarina
Mit Neugier unterwegs - Steffen & Sarina

Die Zukunft wird immer gruseliger!

Vor Monat
Benni_Crafter
Benni_Crafter

Kannst du mal ein Video zur Weltformel machen? Würde mich wirklich mal interessieren.

Vor Monat
fjlaozz
fjlaozz

Qualityland lässt grüßen

Vor Monat
ᚱᛖᛞ᛫ ᛫ᚾᛖᛟᚾ
ᚱᛖᛞ᛫ ᛫ᚾᛖᛟᚾ

Omg das wollte ich immer lesen Wie ist es ausgegangen?

Vor Monat
Bloodhoven
Bloodhoven

7:08 lmaoooooooo. Smartphone-Apps sind eigentlich das allerschlechteste Beispiel dafür, wie "egal" den Nutzern ihre Privatsphäre ist. Es ist kein Geheimniss, dass sich erschreckend viele Apps schlichtweg nicht nutzen lassen, wenn man ihnen keinen Zugriff auf Kontakte, Fotos, Standort, sein Mikrofon etc. etc. etc. gewährt, obwohl diese Apps das für ihre Funktionalität gar nicht benötigen. Bei einigen Apps lässt sich das umgehen, aber nicht mal ansatzweise bei allen. Die Nutzer geben nicht völlig freiwillig und unbeschwert ihre Daten frei, sondern aus Mangel an Alternativen. Niemand möchte sein SMARTphone ausschliesslich zum telefonieren nutzen, nur um wirklich sicher zu sein. Aber genau das wird quasi von einem User erwartet, wenn er den aaaach so taffen IT-ExpertInnen beweisen soll, dass ihm etwas an seinem verfickten Datenschutz liegt... Ich meine... ernsthaft leute? Was ist denn das für eine bescheuerte Kacklogik? Das ist, als würde man jemandem unterstellen, dass er die Meinungsfreiheit doch gar nicht braucht, weil er nicht ununterbrochen seine Meinung in die Welt hinausposaunt. Hört sich dumm an? Gut! Das war nämlich die Intention...

Vor Monat
I got I C E
I got I C E

Es wird viel mehr Videomaterial hochgeladen. Alleine wenn man über diese 8min/sec nachdenkt macht das gar keinen Sinn. Wenn man kurz recherchiert findet man, dass ca. 6,5 bis 7,5 Stunden pro Sekunde hochgeladen werden. Trotzdem gutes Video

Vor Monat
Furat01
Furat01

0:34 Ja! An dem Tag habe ich Zuhause meinen Geburtstag gefeiert

Vor Monat
vodadragosoriginals
vodadragosoriginals

3:44 richtig heisst es EXTRAVERTIERT

Vor Monat
Nils Brune
Nils Brune

Ich habe einen Tipp wenn man sich analog "merken" will, was man an einem Tag so gemacht hat. Schreibt es auf oder bewahrt einfach mal die quittungen Etc. Auf wenn ihr an dem Tag einkaufen wart.

Vor Monat
Dimitri Merz
Dimitri Merz

Kann man irgendwo nachschauen was man aus meinen daten über mich herausfinden kann?

Vor Monat
russe.
russe.

Ich habe über einen Song nachgedacht, und einen Tag später war er auf meiner Startseite just what the fuck

Vor Monat
Herophes Spartano
Herophes Spartano

Nice Video

Vor Monat
k_go 40
k_go 40

3:12 wenn die jetzt dafür ne Studie gebraucht hat und diesen so heftigen Algorithmus den sie verwendet haben herzlichen Glückwunsch

Vor Monat
Bloodhoven
Bloodhoven

Genau mein Gedanke... Und der Witz ist, dass der Algorithmus im Endeffekt versagt, weil er Worte mit Verhalten verwechselt. Denn der Algorithmus unterscheidet nicht zwischen jemandem, der sarkastisch und/oder satirisch über "extrovertierte" oder "introvertierte" buzzwords kommuniziert.

Vor Monat
k_go 40
k_go 40

Derjenige der für den Algorithmus verantwortlich ist das mir Videos die ich ebend erst gesehen habe vorgeschlagen werden hat echt ein Award verdient 😒

Vor Monat
Fᴇᴜᴇʀʙʟᴜᴛ [RAGEMODE]
Fᴇᴜᴇʀʙʟᴜᴛ [RAGEMODE]

Also bei mir raten die Googlealgorithmen offenbar auch nach all den Jahren immer noch Geschlecht und Fetische falsch. Andernfalls würde ich eher den Porn finden, der mich interessiert.

Vor Monat
Pjascha D
Pjascha D

Sehr interessantes Video! Gibt es dazu noch Quellen?

Vor Monat
mrgubbi58
mrgubbi58

Kann man irgentwie sehen, was dein Smartphone oder pc von dir weiß? Das würde mich echt interessieren

Vor Monat
mrgubbi58
mrgubbi58

@ꙦꜫꙇꝋꞃⱰαƾꚕꜫꝬ [MelonDasher] ja aber ich will ja auch wissen, was er über mich schon alles herausgefunden hat

Vor Monat
ꙦꜫꙇꝋꞃⱰαƾꚕꜫꝬ [MelonDasher]
ꙦꜫꙇꝋꞃⱰαƾꚕꜫꝬ [MelonDasher]

Alles

Vor Monat
runRIOT
runRIOT

Mega interessant aber äußert erschreckend 🤔

Vor Monat
Edelzocker
Edelzocker

Agorithmen sind bei meinen spontanen Themenwechsel den ich vollziehe überfordert... (Zeigt mir fast nur Müll an)

Vor Monat
Seltriox
Seltriox

Sehr gutes und informatives Video. Top!

Vor Monat
Pokefangirl_Meloetta
Pokefangirl_Meloetta

Net euer ernst oder so mega groß Pokemon ich kann nicht mehr aber ganz ehrlich ich kenne halt echt keinen Extrovertierierten Menschen der Pokemon richtig gerne mag haha.

Vor Monat
RiMa ShIvA
RiMa ShIvA

Also durch Bücher lesen auf introvertierte Leute zu schließen ist total unlogisch weil da kommt drauf an was für Büchern mann liest ich als koch z.b. lese viele Sachen Bücher zum kochen bin ich zwangsläufig introvertiert. Lese ich als Investor ein Buch über die Wirtschaft hat das auch nichts damit zu tuhen.... im Gegensatz zu Sache Büchern komm andere Bücher bei mir nicht ins Haus..... aber ich denke das ein Algorithmus auch das berücksichtig und dann mit 1000den anderen Sachen vergleicht und schaut ob oder ob nicht..... ich persönlich nutze z.b. weder Facebook noch Instagram und WhatsApp auch nicht regelmäßig selbst da hab die Benachrichtigung aus gestellt... der Grund warum ich lieber mit Bargeld zahle ist auch damit nicht jeder weiss was ich mir kaufe... schlimmste am Algorithmus ist bei wheinachten ich bestell meine Geschenke da ich kein Auto besitze somit mobil eingeschränkt bin. Und nach denn ganzen Bestellung werden mir Sachen vorgeschlagen die mich provozieren bzw mit denen ich nichts anfangen kann und das ist jedes Jahr seit 2016 bei mir so gewesen....

Vor Monat
Beni Rew
Beni Rew

Seriös

Vor Monat
Hans der Schlächter
Hans der Schlächter

Super

Vor Monat
EMKO38
EMKO38

Sowas nennt man eingriff in die Privatsphäre = wie eine Kamera die dich dein Lebenlang aufzeichnet

Vor Monat
Moonshine
Moonshine

Mein Smartphone kennt mich nicht gut

Vor Monat
Ben Burhop
Ben Burhop

0:34 Also ich hab da mein Geburtstag gefeiert

Vor Monat
Mafdanny
Mafdanny

Für sobald trump verantwortlich? Junge dein Wissen stammt einer? Just another sheeple

Vor Monat
Ein Mensch
Ein Mensch

Ich finde es nicht schlimm Werbung zu kriegen, die mich interessiert. Aber für Wahlen manipuliert, oder sogar systematisch angelogen zu werden, finde ich ziemlich schlimm und sehe es als eine große Gefahr für die Demokratie.

Vor Monat
Limus Edion
Limus Edion

Der Algorithmus kennt mich gut, denn ich bekomme gar keine Werbung.

Vor Monat
Vincent
Vincent

Ich bin ziemlich extrovertiert, lese trotzdem Bücher und rede gern über Anime xD. Bin ich ein Fehler in der Matrix?

Vor Monat
Kaede Sakura
Kaede Sakura

War mir soweit bekannt das es mir unbekannt ist wie gut ich mich wirklich einschätzen kann... weil ich mich dafür ja einschätzen können müsste. Ich will aber wissen was genau der algorythmus von mit weiß

Vor Monat
Johannes Life
Johannes Life

Hatte mal nen Kalender der Gefühlt Alles haben wollte, hab es direkt wieder gelöscht xD 🎃🔥🧡😅

Vor Monat
Johannes Life
Johannes Life

Ich bin zu 100% ein Zuschauer von dir 🎃🔥🧡👀

Vor Monat
Johannes Life
Johannes Life

Ich bin Eins Johannes :D 🎃🔥🧡

Vor Monat
Johannes Life
Johannes Life

65% Hetero Moment mal 🎃🔥🧡👀 :O

Vor Monat
Sebastian Böhm
Sebastian Böhm

Wie wäre es mal mit einem Video zu The Expanse: Wie realistisch ist die Wissenschaft in The Expanse. Because Science hatte da die Tage ein cooles Video. Hab sowas auf noch keinem deutschsprachigen Science Channel gesehen. Letztlich gibt es schon zig Videos in denen geprüft wird, wie realistisch Star Trek ist. Zu The Expanse gibt es da noch erschreckend wenig. Wobei diese Serie behauptet möglichst nah an wissenschaftlichen Fakten zu sein.

Vor Monat
Galaxy DE
Galaxy DE

Ich finde deine Umfrage zu "kategorisch". Ich kann keines davon ankreuzen. Ja, ich achte immer darauf, wer was von mir sieht. Nicht-Freunde oder Freunde meiner Freunde sehen praktisch nichts von meinem Profil auf Facebook, außer mein Profilbild und Titelbild. Alles andere ist auf "Friends only" gestellt. Bei Instagram sieht das wieder anders aus. Da möchte ich ja, dass so viele Menschen wie möglich das sehen, was ich poste und nicht nur ein gewisser Personenkreis. Bei Google ist es mir egal, ob sie wissen, wo ich mich befinde und wo nicht. Mein Smartphone läuft sowieso mit Android, also Google. Auch ist es mir egal, dass ein MMO Handygame von mir Mikrofon-Zugriff hat, da es ingame die Option zur Sprachnachricht gibt (die ich jedoch nie nutze). Wenn ich also einem Hersteller vertraue, dann gehe ich mit meinen Daten lockerer um, als bei Konzernen, die mir schleierhaft sind oder wo ich keine Gegenleistung dafür bekomme. Beispiel; Payback weiß zu fast jeder Zeit, wo ich was gekauft habe. Na und? Sollen sie doch wissen, dass ich gestern 2 Packungen Salami gekauft habe. Und jetzt? Dafür bekomme ich jedoch Punkte, welche ich dann wiederum in Geld auf mein Konto überweisen lassen kann. Deal. Mir fehlt da die Option bei deiner Umfrage "Ja, ich achte darauf WER WELCHE Daten bekommt". Derzeit gibt es nur die Option, ob es einem wichtig ist, was mit den Daten passiert "Niemand weiß was über mich!" oder "Mir alles scheiß egal" - da fehlt aber etwas dazwischen. ^^ Das sind stumpfes schwarz/weiß Denken. Man muss nicht immer "extrem sein".

Vor Monat
Cryaim
Cryaim

90% der andern Medien waren gegen Trump, immer wieder lustig wie verzweifelt versucht wird seine Legitimation in Frage zu stellen 🤦🏻‍♂️

Vor Monat
- Pascal -
- Pascal -

ACHTUNG! WICHTIG! Ich mag diesen Kanal echt gerne Beziehungsweise dir Videos. Aber seine Community so in den Dreck zu ziehen geht garnicht. Ich habe die Magazine von dem Video "Dunkle Energie" gewonnen. Die 2 erwähnten Magazine habe ich bekommen jedoch habe ich nach denen noch eins bekommen. Ich bin also mit diesem Gewinspiel ein Abonnement eingegangen und mir wurde eine E-Mail zugeschickt das ich innerhalb von 14 Tage 25€ zu überweise habe. Das könnte auch bei dem "Gewinnspiel" in diesem Video der Fall sein.

Vor Monat
Aristophanes Diamantopoulos
Aristophanes Diamantopoulos

Wie kann ich diese Daten über mich einsehen?

Vor Monat
Eni M.
Eni M.

Bei mir ist das wohl spannend XD Ich habe eine Multible Persönlichkeitsstörung und daher ist mein verhalten am Smartphone immer wieder komplett anders XD

Vor Monat
the ultimate Shadow
the ultimate Shadow

WoW idc ich hab Asperger aber ganz schwach

Vor Monat
Summersprosse
Summersprosse

Ein Grund warum ich viele Dinge noch analog mache, Notizen und Kalender z.B.

Vor Monat
Just4Fun
Just4Fun

PI-HOLE kann man tun!!! Werbefrei im gesamten netzwerk, alle daten die rausgeschickt werden z.b. an werbefirmen laufen ins leere. die hassen das also seit nicht dumm.

Vor Monat

Nächstes Video

Mucize Doktor 1. Bölüm

1:53:31

Mucize Doktor 1. Bölüm

Mucize Doktor

Aufrufe 8

Mucize Doktor 17. Bölüm

1:59:39

Mucize Doktor 17. Bölüm

Mucize Doktor

Aufrufe 2

Mucize Doktor 19. Bölüm

2:24:24

Mucize Doktor 19. Bölüm

Mucize Doktor

Aufrufe 1

Mucize Doktor 18. Bölüm

2:15:03

Mucize Doktor 18. Bölüm

Mucize Doktor

Aufrufe 1

Mucize Doktor 20. Bölüm Fragmanı

0:51

Ceca - Doktor - (Audio 1996) HD

3:14

Ceca - Doktor - (Audio 1996) HD

Svetlana Ceca Raznatovic

Aufrufe 5

Mucize Doktor 15. Bölüm

2:15:14

Mucize Doktor 15. Bölüm

Mucize Doktor

Aufrufe 2

Sefa Topsakal - Doktor

4:48

Sefa Topsakal - Doktor

netd müzik

Aufrufe 3

Mucize Doktor 16. Bölüm

2:08:27

Mucize Doktor 16. Bölüm

Mucize Doktor

Aufrufe 2

Doktor - Action (Official Video)

2:32

Doktor - Action (Official Video)

ThisIsDoctorVEVO

Aufrufe 591

Mucize Doktor 14. Bölüm

2:11:40

Mucize Doktor 14. Bölüm

Mucize Doktor

Aufrufe 2

Mucize Doktor 10. Bölüm

2:03:10

Mucize Doktor 10. Bölüm

Mucize Doktor

Aufrufe 3

Mucize Doktor 9. Bölüm

2:13:42

Mucize Doktor 9. Bölüm

Mucize Doktor

Aufrufe 3

Mucize Doktor 12. Bölüm

2:15:09

Mucize Doktor 12. Bölüm

Mucize Doktor

Aufrufe 2