Warum das deutsche Schulsystem so schlecht ist

  • Am Vor year

    SimplicissimusSimplicissimus

    Dauer: 17:53

    Das deutsche Schulsystem ist richtig schlecht. Die PISA Ergebnisse sind zwar ganz okay, aber das Schulsystem ist seiner jetzigen Form wahnsinnig ungerecht und einfach nicht zukunftsfähig. Wir erklären, wo es berechtige Kritik gibt, was die Probleme sind und wie es dazu kommen konnte. Hauptschule, Realschule, Gymnasium - ergibt die Unterteilung überhaupt Sinn?
    Warum wir ein neues Schulfach brauchen: de-film.com/v-video-67wgCXeeDgc.html
    bpb über Zweigliedrigkeit: www.bpb.de/gesellschaft/bildung/zukunft-bildung/215556/zweigliedrigkeit?p=all
    Bis zum 6.10.2019 hatten wir Patreon. Danke an alle Patrons, die uns für mehr als 15 Monate unterstützt haben: www.patreon.com/posts/30538201
    ------------------------------
    Schaut gern mal vorbei!
    ► Instagram: instagram.com/culturecultureclo/
    ► CultureCulture: teespring.com/stores/cultureculture
    ► Facebook: facebook.com/simplicissimus2
    ► Twitter: twitter.com/simpliYT @SimpliYT
    ► Zweitkanal: de-film.com/us/2boredguysofficial

    Unser 1. Mikrofon: amzn.to/2nIaRk6
    Unser 2. Mikrofon: amzn.to/2FIwqZj
    Unser Pop Schutz: amzn.to/2ECWfKQ
    Unser Interface: amzn.to/2nGZr01
    Ein paar unserer Links sind Affiliate Links. Wer über diese Links kauft, unterstützt uns mit einer kleinen Provision. Dadurch entstehen allerdings keine Mehrkosten für euch. Danke!
    ------------------------------
    Quellen:
    OECD Daten, PISA:
    www.oecd.org/pisa/pisa-2015-results-in-focus.pdf
    www.compareyourcountry.org/pisa
    www.oecd.org/berlin/publikationen/pisa-2015-results-volume-iii-students-well-being.htm
    www.oecd.org/pisa/pisaproducts/pisainfocus/49685503.pdf
    read.oecd-ilibrary.org/education/pisa-2015-results-volume-ii_9789264267510-en#page235
    Deutsche Bildungsberichte und Studien:
    www.bildungsbericht.de/de/bildungsberichte-seit-2006/bildungsbericht-2018/pdf-bildungsbericht-2018/bildungsbericht-2018.pdf
    www.bmbf.de/files/deutsch%20-%20final.pdf
    www.pedocs.de/volltexte/2015/11095/pdf/Helbig_Nikolai_2015_Die_Unvergleichbaren.pdf
    Über Fortbildungen:
    www.dvlfb-wiki.de/index.php/Recherchen_f%C3%BCr_eine_Bestandsaufnahme_der_Lehrkr%C3%A4ftefortbildung_in_Deutschland
    www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/lehrerfortbildung-schulforscher-zieht-traurige-bilanz-a-1220197.html
    bpb:
    www.bpb.de/gesellschaft/bildung/zukunft-bildung/215556/zweigliedrigkeit?p=all
    www.bpb.de/gesellschaft/bildung/zukunft-bildung/229702/schulgeschichte-nach-1945
    www.bpb.de/gesellschaft/bildung/zukunft-bildung/208524/bessere-schulen-mit-hilfe-von-daten
    www.bpb.de/gesellschaft/bildung/zukunft-bildung/174625/bildungsrecht-wie-die-verfassung-unser-schulwesen-mit-gestaltet
    Finnlands Lehrer:
    www.theguardian.com/education/2015/jun/17/highly-trained-respected-and-free-why-finlands-teachers-are-different
    Musik:
    Kevin MacLeod - Half Mystery; The Path of the Goblin King; Mr Miyagi; Habanera; Level Up; Ave Marimba; March of the Spoons; Cambodian Odyssey; Intended Force
    Stevia Sphere - Mint; Kumquat; Polygons
    Azyd Beats - Nah
    de-film.com/ch-UCRBPluxahnqBl2XVPQcj2BA
    Chris Zabriskie - Prelude No. 7
    Joey Pecoraro - The Bishop
    Blue Wednesday - Magnetic; Sweet Berry Wine; This Is Not A Drill
    soundcloud.com/bluewednesday
    Chuki Beats - Bail
    de-film.com/us/CHUKImusic
    2BoughMusic - Bella Ciao
    ------------------------------
    Wöchentliche Video Essays, Analysen und Satire zu diversen Themen unserer Zeit.

Counterfeit World
Counterfeit World

Die ganzen Leute am heulen. Haha

Vor 8 Stunden
Ayla Zahir
Ayla Zahir

Deutschland ist halt einfach Scheiße

Vor 9 Stunden
Kira Galesch
Kira Galesch

Besser hätte man es nicht sagen können

Vor 13 Stunden
Kira Galesch
Kira Galesch

Einfach bella ciao im Hintergrund Mega geiles video

Vor 13 Stunden
Trend maker
Trend maker

Aber in manchen Bundesländern ist Grund schule erst ab der 6 vorbei

Vor 15 Stunden
Irina
Irina

Informatik war bei uns zwar Pflicht, aber wirklich gelernt hat man eig nichts 🙄 im Nachhinein betrachtet ziemlich traurig

Vor 17 Stunden
SpiGAndromeda
SpiGAndromeda

Sehr cooles Video. Die traurige Wahrheit ist aber: es wird sich nichts ändern. Zumindest nicht in der Weise in der es nötig wäre. Dazu müsste zuerst unser politisches System grundlegend geändert werden (natürlich nicht Demokratie abschaffen). Aber da müssten sich am Ende Menschen selbst benachteiligen, die das entscheiden sollen ... das wird einfach NIE passiert. Und solange der politische Wille fehlt, passiert auch sonst nichts. In 50 Jahren ist hier noch das Gleiche Bildungssystem. Der Unterschied ist, dass die jungen Erwachsenen dann hier die Elektronik für den chinesichen Markt fertigen. Gerade das mit den MINT Fächern. Die Karrierewünsche vieler Jugendlichen sind absehbar ziemlich unnütz für Gesellschaft und Wirtschaft ... das klingt total asozial, ist aber einfach wahr. Nicht, dass studierte Sozialwissenschaftler keine Gesellschaftliche Relevanz hätten. Aber das sind eher nicht die Bereiche, die den Wohlstand erwirtschaften. Es ist aber halt "cool" keinen Dunst von Mathematik zu haben ... nach wie vor.

Vor 17 Stunden
Red Reverse
Red Reverse

Desinteresse an MINT, und er zählt dann meine Lieblingsfächer auf. 😂

Vor 18 Stunden
Sgt. Dragunov
Sgt. Dragunov

In meiner Schulzeit konnten wir unser Worddokumente nicht auf USB-Sticks speichern weil unsere ach so modernen Computer noch nicht über einen USB-Anschlus verfügten. Diketten waren der Shit! Musste deswegen mir ein externes Diskettenlaufwerk besorgen um die Hausaufgaben auch daheim erledigen zu können.

Vor 20 Stunden
Stella Luna
Stella Luna

Geisteskrank ist die Menschheit SONST NIX !!! SEHT IN DEN SPIEGEL IHR TROTTEL !!!

Vor 21 Stunde
xXCrashTXx
xXCrashTXx

nicht nur das deutsche, sondern alle schulsysteme sind schlecht man kann einen menschen doch nicht mit scheiße einschätzen, so geht das nicht

Vor Tag
Oliver Baumann
Oliver Baumann

Wenn man drüber nachdenkt bekommt man ne schlechte note weil der lehrer zu blöd ist es gut zu erklären!

Vor Tag
Guruter Kiminu
Guruter Kiminu

Ffffreshes video

Vor Tag
Cursedsound
Cursedsound

Merke: Egal um was es geht, die CDU macht alles schlechter.

Vor Tag
D r a n e l
D r a n e l

Ich sehe die BeispielBilder der deutschen Schulen und denke mir „wow die haben es aber gut...die haben sogar fenster und wir nicht“

Vor 2 Tage
Angie Globetrotter
Angie Globetrotter

Die Kommentare zeigen schon, wie weit es gekommen ist.

Vor 2 Tage
biglostboy
biglostboy

naja dieser beitrag ist dann doch sehr meinungsorientiert an vielen stellen und betrachtet eher den standpunkt des kanalbetreibers

Vor 2 Tage
Migos
Migos

Sry, aber sich aufzuregen, dass man schlechte Noten bekommt und es dann nur auf irgendwas anderes zu schieben, aber dann sagt man, dass Schüler wenig lernen und Hausaufgaben machen.

Vor 2 Tage
Migos
Migos

15:20 was eine Sitzordnung 🤣🤣

Vor 2 Tage
Nikilouder
Nikilouder

Ich bin sehr Stolz darauf, nach der Realschule mein Abi auf dem Fachgymnasium Technik (Schwerpunkt IT) gemacht, eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik, und nach 12 Jahren Berufserfahrung (davon 3 Jahre als Teamkoordinator) nun meinen Meister zu gemacht zu haben. In Bürojobs gibt es bald zu wenige Arbeitsplätze.

Vor 2 Tage
Porzellantasse Tassenporzellan
Porzellantasse Tassenporzellan

Das Beschissene ist ja auch noch, dass es Unterschiede zwischen den Grundschulen gibt. Die eine Grundschule in unserem Viertel hat zum Beispiel relativ viele nicht extremst alte Lehrer, eine ausgestattete Bücherei, einen großen Pausenhof mit vielen Spielgeräten wie Rutschen und Schaukeln und ein vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten wie Töpfern oder Theater. Die andere Schule sieht aus als würden drinnen Geister wohnen, die Lehrer sind alt und Freizeitangebote sind non-existent. Man merkt den Unterschied sehr, was ich als Beispiel an mir und meiner besten Freundin darstellen kann: Unsere Eltern haben alle einen Migrationshintergrund und sind nicht sehr wohlhabend, Runde Mittelstufe der Gesellschaft. Ich bin auf der guten Grundschule gelandet, sie auf der Schlechten. Demnach wurde ich sofort gefördert und mir war selten langweilig im Unterricht, während sie sich beschwerte, dass sie den Unterricht nicht mochte. Das Resultat: Vier Jahre Grundschule und ich bin in einem fairtrade Gymnasium gelandet. Sie in einer Gemeinschaftsschule bekannt für die schlechte Bildung und asoziale Schüler.

Vor 2 Tage
U. M.
U. M.

Solange hier jeder macht was er will, kommen wir nie auf den grünen Zweig. Typisch Deutschland.

Vor 2 Tage
xcrizzy
xcrizzy

Ich wurde von meiner Klasse getrennt, weil ich französisch lerne. Seit dem ich die Klasse gewechselt hab, ging es nurnoch in den Abgrund meiner Noten. Ich hatte einen richtig tollen Lehrer. Aber er macht nur Vertretung, weil er kein WiChTiGeS fAcH unterrichtet

Vor 2 Tage
Rührlöffel
Rührlöffel

Ich hätte gerne für immer Online Schule !

Vor 2 Tage
Flamer
Flamer

Ich könnte jetzt sehr viel schreiben aber hier zusammengefasst: Deutschlands Schulsystem ist fürn Arsch

Vor 3 Tage
Denis V.
Denis V.

Da kann ich nur zustimmen.

Vor 3 Tage
Lena Selania Huber
Lena Selania Huber

Das Schulsystem an sich ist ungefähr. Es setzt viel zu viel auf Theorie, im Unterricht haben wir nicht viel praktisches. Bei uns ist das BK, bei machen noch NWT und einzelne Experimente in Chemie und Physik. Leute die aber Handwerklich sehr begabt sind und sprachlich oder in z.B. Mathe so gar nicht, haben bei uns kaum eine Chance. Das Problem ist, dass mittlerweile die Intelligenz an den Noten gemessen wird, die nur zeigen, wer wie viel gelernt hat. Das ist das schlimmste.

Vor 3 Tage
Denis V.
Denis V.

Das regt mich auch auf. Ist bei den Eltern nicht anders. Ich setz mich hin, lade die Spiel Engine "Unity" herunter und schaue mir YouTube Videos zum programmieren an. Das begeistert mich sehr. Ich selber spiele gerne Videospiele, also fange ich an das Programmieren zu lernen. Man kann dabei ja auch noch seine eigene Fantasie frei entfalten, was das ganze auch noch spannender macht. Plötzlich kommen die Eltern rein und beschweren sich das man immer nur am PC sitzt und sagen man solle doch ein fach mal Mathe lernen, weil man da nicht so gut steht. Einmal wiedersprochen ZACK! Ist die ganze Technik weg und man sitzt mit voller Wut auf die Eltern am Schreibtisch mit der Formelsammlung vor den Augen. Leider ist sehr vieles was man in Mahte lernt komplett nutzlos, was man nie im Leben brauchen wird, einfach nur um die "Intelligenz" zu testen und ob der Jenige den Befehlen folgt. Heutzutage geht es nicht darum Wissen aus seinem Gedächtnis abzurufen, sondern zu wissen wo es steht (Digitalisierung), und es geht auch nicht darum Befehlen zu folgen, in Kunst das zu machen was der Lehrer sagt ist nicht Kreativität, sondern ein reiner Befehl. So ist das Fach teils einfach unnützlich. Dasselbe beim Musikunterricht. Gefragt ist Kreativität und Innovation, was auch die Forschung voranbringen würde, es wird aber leider in Deutschland nicht wirklich umgesetzt. Das uralte Bildungssystem :/

Vor 3 Tage
Alex Btw
Alex Btw

Das Schul system macht Kinder so krank das jeder 3 12 Jährige den ich kenne einfach nur sterben will um erlöst zu werden. Schrecklich

Vor 3 Tage
__
__

Das ist leider Wahr

Vor 3 Tage
Elli Korb
Elli Korb

Mein Mathelehrer war super in Mathe, im Lehren war er allerdings absolut unbrauchbar

Vor 3 Tage
__
__

Geht nur um Leistung und Mobbing der schwächste wird gemobbt der schlechteste aussortiert und zur Dummheit verdonnert Dass es überhaupt Stufen Systeme gibt ist eine Schickane jeder hat das Recht auf Bildung egal ob schlecht oder Gut Manch einer braucht halt länger das Schulsystem ist reinstes Mobbing und Zerstört von Manchen das eigene Leben und die Psyche ...fängt leider schon im Kindergarten an

Vor 3 Tage
WellTV
WellTV

Ich hatte mich tatsächlich zu Studienbeginn als Lehrer für Mathematik und Chemie beworben. Dafür war mein NC aber zu schlecht (2,2 lol). Mittlerweile habe ich einen Master in Mathematik und arbeite in der Finanzbranche als ITler und beginne bald zusätzlich noch mit einem Fernstudium in Informatik. Ich wäre sicherlich ein Toplehrer geworden, aber ich muss mich an dieser Stelle wirklich bei der Uni bedanken, dass sie das verhindert haben.

Vor 3 Tage
modjo3
modjo3

Wofür das benötigte Geld hier in Deutschland ausgegeben, kann jeder mit gesundem Menschenverstand selbst rausfinden. Bildung steht da Gaaanz weit unten. Dumme Menschen lassen sich leichter lenken und manipulieren. Die hinterfragen nichts. Verschwörungstheorie? Abwarten. Wielange würde eigentlich so eine Schule wie in Finnland hier bei uns aussehen? Langeweile und blinde Zerstörungswut täten ihr Übriges. Das ist auch ein Riesenproblem.

Vor 3 Tage
Featos Nolwendur
Featos Nolwendur

4. zur Pisa-Studie: Es ist keine repräsentative Studie, da sich die Auswahl der Schüler lediglich auf ausgewählten Schulen beschränkt.

Vor 3 Tage
Deniz Feyko
Deniz Feyko

Und das ist es nämlich seit Jahrzehnten tut die deutsche Politik nichts gites für uns und nur Unsinn, und trotzdem sind die Menschen noch so hohl in ihrer Birne weiterhin die CDU und SPD zu wählen obwohl die uns alle nur vom aller aller feinsten verarschen Merkt ihr was?

Vor 3 Tage
JustPara
JustPara

Ich gebe dir recht...

Vor 3 Tage
Jannick Roselli
Jannick Roselli

Bin immer schlecht in Mathe war nie gut

Vor 3 Tage
FoxGirl #Fnaf
FoxGirl #Fnaf

Was ich auch komisch finde (liegt wahrscheinlich an mir) in der Grundschule hab ich ALLES richtig geschrieben und als in aufs Gymnasium in die 5 kam wurde es schlechter und schlechter. Obwohl man in der 5 und 6 ja meist nur wiederhohlt. Wörter die ich damals richtig hatte hab ich ab der 5ten komplet falsch geschrieben

Vor 3 Tage
guitarxl
guitarxl

Kommt immer darauf an, mit welchen Ländern den Vergleich macht: Wenn Sie das deutsche Schulsystem nur mit den besten vergleichen, dann ist es ganz gut nicht zum Besten gehört. Das spornt an besser zu werden. Wenn Sie das deutsche Schulsystem mit 3. Weltländern vergleichen, dann gehört es zu den besten der Welt. Vergleichen Sie mal das deutsche Schulsystem mit dem paragauy'schen! Ok, zugegeben, das ist ein wenig wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Dennoch ist es nicht das schlechteste Schulsystem.

Vor 4 Tage
Stian Fechner
Stian Fechner

Ich finde ja das große Problem ist dass so viele Abi machen und studieren und das führt halt dazu dass wir bei uns im Handwerkerbetrieb keine Azubis kriegen

Vor 4 Tage
Stian Fechner
Stian Fechner

@__ wenn die handwerklich was können sind die besser als jeder Abiturient

Vor 3 Tage
__
__

Dafür gibs doch die ganz Dummen die Hauptschüler *Ironie 😂

Vor 3 Tage
CuteCat
CuteCat

Bei uns ist momentan auch krasser Lehrermangel.. Mit vielen Quereinsteigern. Es fallen viele Stunden aus. In meiner Klasse sogar bis zu vier oder fünf Stunden pro Woche. Wir hatten das gesamte halbe Schuljahr nur drei mal Biologie und nur zwei mal Chemie da beide Lehrer dauerhaft krank sind. Dank Corona und einer neuen Mathematiklehrerin müssen wir jetzt den Stoff aus der siebenten und achten Klasse in Mathe nachholen. Ich bin auch so ein Kandidat der dieses Fach nicht versteht und unsere Klassenlehrerin (und jetzige Mathematiklehrerin) setzt mich andauernd unter druck und stellt mich dazu oft vor der Klasse (und einmal sogar vor allen Elternteilen) bloß. Teilweise sogar für dinge die ich nicht getan habe. Teilweise habe ich deswegen nicht einmal mehr lust auf Fächer die ich gerne mache, wie zum Beispiel Deutsch, Englisch, Biologie oder Kunst.

Vor 4 Tage
SimonH
SimonH

Kann ich nur komplett zustimmen, ich bin selbst nach der Grundschule auf die Hauptschule gegangen. Ich hab es aber irgendwie aus dem Kreislauf der Verdummung raus geschafft und studiere jetzt Elektrotechnik im 5 Semester. Leute lasst euch nicht runterziehen oder schlecht reden nur weil ihr auf der Hauptschule wart mit genug Motivation könnt ihr alles schaffen :)

Vor 4 Tage
Dr. Drejmonov
Dr. Drejmonov

Deutschland hinkt in so vielen Punkten soweit hinterher... Diese sturen Politiker fahren unser Land gegen die Wand und es gibt gar keine realistische Alternativen... Wo das alles noch endet..

Vor 4 Tage
__
__

Was die älteren aufgebaut haben wird zerstört tragisch

Vor 3 Tage
PhoenixTimeHD
PhoenixTimeHD

Ich bin jetzt in der 10. Klasse und kam nach der 6. Klasse in die weiterführende Schule.

Vor 4 Tage
μεγάλη Ελλάδα
μεγάλη Ελλάδα

Natürlich ,wenn man nur von der Tafel abschreibt will keiner etwas mit MINT machen

Vor 5 Tage
Red John
Red John

Hauptschüler müssen schon in der 7. Klasse entscheiden, welchen Beruf sie erlernen wollen.....

Vor 5 Tage
__
__

Denen bleibt nix anderes übrig als drecksarbeit zu erledigen

Vor 3 Tage
Süper Lig Highlights
Süper Lig Highlights

11:30 einfach Loredana als Oma 😂

Vor 5 Tage
Kathrin Michels
Kathrin Michels

Ich gehe auf ein MINT Gymnasium und sogar in eine MINT klasse

Vor 5 Tage
JSG - Pascal
JSG - Pascal

Simplicissmus: mädchen interessieren sich nicht für Informatik Ich: *schaue mich in der klasse um* Er hat recht

Vor 5 Tage
Enrico Bronewski
Enrico Bronewski

Bildung in Deutschland unterliegt nicht nur politischen, sondern vor allem wirtschaftlichen Interessen. Und das schon seit den 60ern, wie dein Beitrag gleich zu Beginn recht deutlich zeigt. Und daran hat sich sehr wenig geändert.

Vor 5 Tage
Alpi
Alpi

Kommentar

Vor 5 Tage
Nightgrauen
Nightgrauen

Ich bin Lehrerin an einer Grundschule in NRW. Die meisten meiner Kollegen und Kolleginnen (an verschiedenen Schulen) sind gegen ein dreigliedriges Schulsystem. Für mich ist es jedes Mal eine Katastrophe, wenn ich Mitte der vierten Klasse festlegen muss, wer welche weiterführende Schule besuchen soll. Ich bin ganz klar ein Vertreter für das Modell "Gesamtschule". Lieber hätte ich "eine" weiterführende Schulform, welche gut entwickelt, gut unterstützt, transparenter und durchlässiger gestaltet ist, als drei Schulformen. So kommen alle zu ihrem Recht, die schnellen wie die langsamen Lerner. Oft kommt der Wunsch nach einem dreigliedrigen Schulsystem aber aus der Gesellschaft, bzw. aus der Elternschaft. Die bildungsnahen, gutgestellten, akademischen Haushalte führen regelrechte Lobbyarbeit gegen Gesamt- und Sekundarschulen. Zitat: "Mein Kind soll aufs Gymnasium gehen! Ich will nicht, dass es mit "den anderen Kindern" auf eine Gesamtschule geht." Die hier im Video angesprochene, mangelhafte Ausstattung ist auch im Jahr 2020 immer noch Realität und Corona hat das schmerzlich offenbart. Dabei ist unsere Schule mit einem Beamer pro Klasse, 2 Laptops pro Klasse, einem PC-Raum mit 12 Stand-Pcs (der aber selten genutzt werden kann, weil es gleichzeitig der Musikraum ist) und insgesamt 15 Ipads eigentlich noch recht gut ausgestattet, möchte man meinen. Die Realität sieht leider anders aus. Der PC-Raum ist wie gesagt oft nicht nutzbar. Die 15 Ipads für 200 Schüler sind lachhaft. Wenn man die mal nutzen möchte, sind sie oft nicht da. Jemand anderes war schneller. Außerdem haben wir 26er bis 30er Klassen, d.h. es ist noch nicht einmal ein Klassensatz vorhanden. Die 3000er Internet-Verbindung und das bröcklige W-lan in den Klassenräumen führt dazu, dass es einem Glücksspiel gleicht, wann man die IPads nutzen kann. Die Wartung der Geräte wurde durch die Stadt an eine Person für alle Schule vergeben. Das führt dazu, dass Probleme, Updates, etc. teilweise mit wochenlanger Verspätung erst bearbeitet werden. Als ich an meiner aktuellen Schule die Arbeit aufnahm, habe ich damals sämtliche Laptops und PCs und Browser geupdatet, denn die automatischen Updates waren ausgestellt. Das waren 96 Überstunden (in meiner Freizeit - ohne finanzielle oder zeitliche Entschädigung). Bis vor kurzem hatten wir nur zwei feststehende Lehrer-PCs für 14 Kolleginnen, vor knapp einem Jahr haben wir noch 5 Lehrer-Laptops bekommen. Das reicht aber immer noch nicht für 8 Klassenlehrer zum Zeugnissschreiben. Dank der DSGVO dürfen wir das nicht mehr auf dem heimischen PC, ohne uns quasi strafbar zu machen. Für mich das größte Manko sind jedoch die Klassengrößen und die fehlenden Unterstützungsstrukturen an deutschen Schulen. In anderen Ländern sind Sozialpädagogen, Sozialarbeiter und Sonderpädagogen an jeder Schule. Bei uns nicht. Ich selbst habe 26 Kinder in einer dritten Klasse, davon sind 6 Schüler sehr auffällig bis hin zu aggressiv. Ich wurde vor den Osterferien von einem meiner Schüler tätlich angegriffen und habe blaue Flecke und Kratzer davon getragen. Welche Konsequenzen hatte das? Wenige. Außer den Schüler kurzzeitig vom Unterricht auszuschließen, eine verkürzte Beschulung bis zu den Ferien und ein Elterngespräch, blieb mir nicht viel übrig. Nächste Woche habe ich diesen Schüler wieder komplett in der Klasse sitzen. Eine Sozialpädagogin kommt 1x pro Woche an unsere Schule für 6h - für alle Klassen. Eine Sonderpädagogin kommt freitags für 4h an unsere Schule - für alle Klassen. Das ist ein Witz! Schule und Lehrern wäre schon viel geholfen, wenn wir kleinere Klassen und durchgehende Unterstützung durch Sonder- und Sozialpädagogen hätten. Bei dem aktuellen Lehrermangel ist das ein Wunschtraum. Eine bessere (technische) Ausstattung mit entsprechender Wartung wäre dann noch das Sahnehäubchen obendrauf.

Vor 5 Tage
Vedat
Vedat

Danke für den Kommentar.

Vor 4 Tage
Leon Halle
Leon Halle

Bin nach der 9. Klasse mit Hauptschulabschluss und einem Kumpel auf eine Berufsbildeneschule gegangen. Das Problem war unsere Lehrerin in der 9. Klasse hat uns gleichzeitig auch schon alles aus der 10. Klasse beigebracht ... Die BBS Lehrer merken das natürlich da wir schon fast alles wissen. Einer hat uns mal gefragt: "Was wollt ihr eigentlich hier"? Ich habe dann gesagt: "Naja ich/wir müssen ja hier hin gibt halt keine andere Alternative und ein Ausbildungsplatz habe ich nicht mehr bekommen".

Vor 5 Tage
ROMEOCRAFT
ROMEOCRAFT

#langlebederoverheadprojektor

Vor 6 Tage
Mr. iks
Mr. iks

"Die Formelsammlung darf in den Prüfungen verwendet werden, aber die bringt euch eh nichts." Der Spruch ist in meinem Kopf eingebrannt. Uns wurde direkt ins Gesicht gesagt, dass wir in der Schule nichts lernen. Lehrer wissen, dass ihre Schüler nicht wirklich lernen und müssen das jeden Tag mitmachen. Ich könnte mich da nicht hinstellen, wissend, den kindern nichts beibringen zu können. Dieses Schulsystem ist der Horror.

Vor 6 Tage
Megumin
Megumin

Lang lebe der Overheadprojektor! Damit würde das gesamte deutscheschulsysthem in einem Satz zusammen gefasst

Vor 6 Tage
Flexi18G
Flexi18G

ich kenne 2 leute die eine depression gekriegt haben vor allem wegen der schule

Vor 6 Tage
Kate :3
Kate :3

Selbstdiagnose oder von einem Arzt gesagt?

Vor 10 Stunden
Ostern03 kappa
Ostern03 kappa

2- ???? Schlecht lul

Vor 6 Tage
Tobias Bergmann
Tobias Bergmann

oft sind Quereinsteiger sogar besser

Vor 6 Tage
Tobias Bergmann
Tobias Bergmann

Kinder mit Migrationshintergrund sollten wieder in die Heimat gehen, weil die Schule das nicht leisten. Die Eltern von Migrationkinder haben kein Interesse Deutsch etc. zu lernen. Ich spreche aus Erfahrung. Mädchen habe sich noch nie für IT oder Elektronik interssiert. Immer weniger Firmen wollen für IT bezahlen. Warum gibt es für Autobahnbaustellen keine Quoten für Frauen? 50% sollten mit Frauen besetzt werden, sonst muss die Firma Strafe zahlen.

Vor 6 Tage
Tobias Bergmann
Tobias Bergmann

Deutschland sackt aber immer weiter ab

Vor 6 Tage
Chlod
Chlod

Lehrer sind inkopetent nicht alle aber 10% sind kompetent ein lehrer achtet nicht warum die person etwas tuht sprich du wirst schlecht gemacht warum du wehn schlägst dabei wird nicht geachtet wieso in schlägst . Was hätte diese person tuhen müssen mit der andere sie haut das heist eine psyche kommt nicht einfach so ein beispiel Aggressionprobleme und die nutzung der digitaliesirung ist scheiße und man sollte lehrer mal zeigen was sie falsch machen und das mobben an kinder ist auch eine taht die ich erlebt hatte und auf klo gehen ich kenne eine person die blasen probleme hat und die lehrerin hatt sie nicht auf klo gelassen und hat sich in die hose gemacht und sie wurde gemobbt und pipi Topf genannt und das erst ab 3-4 klasse und meine erfahrung mit lügen auf noten und absichtlichen runter machen sollte in schulen geprüft werden nach Kompetenz die lehrer nicht bringen können eiso schule in deutschland hat keine Kompetenz eiso deutsch lehrer sind dumm

Vor 7 Tage
Leroy Beutler
Leroy Beutler

Das deutsche Schulsystem ist gut dargestellt. Ich habe zwar selbst Abitur gemacht, aber verspätet und über den zweiten Bildungsweg. Aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen, dass viele Schüler stark stigmatisiert werden,. Ihnen wird schlichtweg Bildung verweht. Traurige Realität!

Vor 7 Tage
Tamara
Tamara

Mein Lehrer: Bei Fragen einfach melden, ich erkläre es gerne noch mal Ich: *meldet sich und hat eine Frage* Mein Lehrer: Komm bitte nach der Stunde nach vorne damit wir die anderen jz nicht stören.. Und wie soll man jz bitte die ganze Stunde über Aufgaben machen wenn man es versteht?

Vor 7 Tage
julinator 21
julinator 21

Als ich in meine Gemeinschaftsschule eingeschult wurde bekamen wir 1 Jahr später nen neues Schulgebäude das ist auch als Barrierefrei gekennzeichnet weil wir nen Fahrstuhl haben, Haken ist nur der Architekt kam auf die Idee im Ober- und Untergeschoss jeweils zwei Klassen Räume hoch zu setzten und um diese zwei Klassen pro Stockwerk erreichen zu können muss man als Rollstuhlfahrer erstmal 5 Stufen hoch und evtl auch wieder 5 Stufen runter, da hat sich der Architekt richtig gedanken gemacht und die größte Schreinerei ist auch noch das in der Schule gesagt würde Gasanschluss brauchen wir nicht Ende vom Lied ist wir haben kein Gas im Chemieraum also da wurde denke ich nen bisschen fehlgeplant, aber jetzt gehe ich Gott sei dank auf ne Berufsschule...

Vor 7 Tage
Tranquillo Papi Photo & Film
Tranquillo Papi Photo & Film

gutes video, danke schade das es so läuft, ich hoff das ändert sich in den nächsten jahren

Vor 7 Tage
afer_245
afer_245

Kein Wunder steht auf vielen Stühlen Eigentum aus dem Kaiserreich 😂😂

Vor 7 Tage
afer_245
afer_245

In den meisten Bundesländern wird Informatik ab der 7 Klasse abgesetzt also bei mir war es so ich bin jez in der 10 Klasse auf der Hauptschule und mache meinen Realschulabschluss und bei mir würde Informatik ab der 7 Klasse nicht mehr gebildet ich hatte es 1 Jahr und das war's auch wieder und das nur 1 Std in der Woche 😂

Vor 7 Tage
BYTEZ 76
BYTEZ 76

14:21 0 ICH WUSSTE ES 0

Vor 7 Tage
afer_245
afer_245

Ich find die Schüler aufm gym sind abgehoben soll sich keiner angegriffen fühlen ist aber so aber nicht alle so aber viele

Vor 7 Tage
__
__

Leider wahr es gibt zu viele Streber die so eingebildet wirken

Vor 3 Tage
Shadow Gameplays
Shadow Gameplays

Naturwissenschaften beste

Vor 7 Tage
Potator
Potator

Ziemlich reißerischer Titel. Das deutsche Schulsystem ist also besonders schlecht?! Na, dann ... Hören wir doch mal auf das HANDELS-Blatt. Eine ausgewiesene Instution in Sachen Pädagogik. Und Deutschland gibt SEHR wenig für Bildung aus (0,3 % weniger als im EU-Durchschnitt). Aha. Man muss sich auch auf der Zunge zergehen lassen, dass in anderen Ländern einfach miese Schulabschlüsse vermittelt werden, dass aber ganz sozial gerecht für alle - außer für die Kinder wohlhabender Leute, die nämlich ins ausland geschickt werden und darum in den PISA-Tests dann gar nicht auftauchen. BTW: Seit ich beim ersten PISA-Test gesehen habe, dass die USA besser abgeschnitten hben als Deutschland, ist für mich klar, dass PISA bullshit ist. Außerdem weiß ich nicht, ob man Korea nacheifern sollte, mit der höchsten Selbstmordrate unter Schülern weltweit.

Vor 8 Tage
Oli R.
Oli R.

Gut aufbereitetes Video, angenehm zuzuhören. I like ;)

Vor 8 Tage
Mila P.
Mila P.

Deshalb war ich der Schmied meines eigenen Glückes. Ich hab einen Hauptschulabschluss, hab mich danach für einen Werkrealabschluss entschieden im Profil Labortechnologie , danach eine Ausbildung in Umweltschutztechnik und 2018 ein Abitur im Profil Technik und Management. Mein Vater hat mich mit MINT geprägt, er ist Elektroinstallateur, mein Großvater und Vater waren beide auf der gleichen Technischen Schule wie ich, dort hab ich mein Abi gemacht und den gleichen Schraubstock gebaut in Technik, mein Vater hatte das Ding noch in seinem Keller, den er damals gemacht hat und auch wenn es anfangs cool ist, auf den zweiten Blick ist es einfach nur traurig, zwischen meinem Vater und mir liegen 30 Jahre. Die werden auf Ewigkeiten Schüler im 1 Jahr dazu verdonnern, diesen Schraubstock zu bauen, kannst gleich ein Generationen internes Familienmuseum gründen. Jede Generation baut einen.... traurig

Vor 8 Tage
Egal Egalovic
Egal Egalovic

Wie würde es aussehen wenn jeder überqualifiziert für die einfacheren Jobs wäre?

Vor 8 Tage
__
__

Deswegen muss ich ja dumme geben für die Drecksarbeit das sind leider die Hauptschüler

Vor 3 Tage
kodoku
kodoku

Allgemein ist das Wissen, das in der Schule erlernt werden muss, manchmal wirklicher Schwachsinn. Ich habe kein Interesse an Mathematik und dennoch werde ich in der Oberstufe gezwungen weiter zu machen. Was soll denn irgendjemand mit Potenzfunktionen? Das einzige Fach in dem wir uns ansatzweise mit aktuellen Themen befassen ist Englisch. In Sozialkunde beschäftigen wir uns schon wieder mit Integration - und mein Lehrer macht es nicht interessanter.

Vor 8 Tage
8 8 5 3
8 8 5 3

Also sorry aber die Statistiken die du teilweise eingeblendet hast sind einfach nur Schmutz. Als ob die Schweiz in Schulen weniger fortschrittliche Technik hat als Griechenland, Chile, Mexiko, Tschechien usw.

Vor 8 Tage
8 8 5 3
8 8 5 3

@No Name needed ich leb in der schweiz und war schon öfters in Griechenland

Vor 8 Tage
No Name needed
No Name needed

Als ob du das bewerten kannst.

Vor 8 Tage
Dner Von SÄgÄs
Dner Von SÄgÄs

Die lehrer wollen das du schön im Hamsterrad und in der Komfort zone bleibt , werde der Durchschnittliche Arbeiter und bleibe so Jeder erfolgreicher hat rückschläge erlitten und keiner kann dir am ende sagen ob du Abitur schaffen wirst Wenn du nen höheren Abschluss brauchst sagen manche Lehrer und das Arbeitsamt das du den Beruf nie haben wirst Z.B bei mir ich möchte Fachinformatiker für Anwendungsentwicklungen werden Die behaupten ich würde den Beruf nie Werden kennen sich aber selber nicht mit Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung aus diese Besserwisswr

Vor 8 Tage
Dner Von SÄgÄs
Dner Von SÄgÄs

Hab eigentlich ne gute Klassenlehrerin Besonders in Bio und mathe ist sie gut Nicht so wie lehrerschmidt aber trotzdem gut Wenns um die Berufsberatung geht ist da die luft raus zu mir wird gesagt du wirst nie Abitur schaffen und studium auch nicht . Arbeitsamt ist genauso nicht hilfreich Ich möchte Fachinformatiker für Anwendungsentwicklungen werden interessiere mich fürs programmieren Aber die Lehrer sagen das ist nichts für mich Weil ich das abitur die schaffen würde

Vor 8 Tage
wolfanaut
wolfanaut

Das Schulsystem sollte "meines subjektiven und persönlichen Erachtens" in Gänze überdacht und neu aufgestellt werden. Es gibt für "individuelle" und universell anwendbare Bildung keine ultimative Blaupause. Auch stelle ich mir ein derartiges Unterfangen als sehr komplex und herausfordernd vor. Was jedoch nicht von der Hand zu weisen ist, ist die Tatsache, dass nicht ein Kollektiv gebildet werden sollte sondern das jeweilige Individuum anhand der ganz individuellen und jeweiligen Parameter "innerhalb eines Kollektives". Es sollten gezielt Stärken und Potenziale des jeweiligen Menschen erschlossen und gefördert werden. Ferner sind Themen wie Moral, Ethik, Menschlichkeit und Werte sehr wertvoll und wichtig. Wenn ein Mensch wissen möchte von wann bis wann z. B. der 30 jährige Krieg stattfand (Standardthema im Fach Geschichte), so wird dieser sich dieses Wissen aus eigenem Antrieb und aus persönlicher Begeisterung für das Thema aneignen. Wahrhaftige Wissenheit entsteht durch persönliche Begeisterung und nicht weil dir jemand oder etwas bzw. ein System aufoktroyiert, was du zu lernen hast. Der jeweilige Mensch sollte in den Vordergrund rücken. Das ist sicherlich nicht einfach, aber einfach kann schließlich jeder. Das heutige Schulsystem hat einzig und allein die Aufgabe eines Siebes. Es trennt "vermeintliche" Versager, von "vermeintlichen" Schafen und "vermeintlichen" Wölfen. Auch beginnt dieser ganze Prozess viel zu früh und nüchtern. Ein Kind sollte erst mal Kind sein dürfen, bevor es in den Sog des systemischen Denkens gerissen wird. Dieser Tage werden Kinder durch das Internet ohnehin sehr schnell erwachsen. Du musstest damals in eine Bibliothek flitzen, oder jemand kundigen fragen, wenn du etwas spezielles wissen wolltest. Heute schmeißt du dein Smartphone an und fragst Siri / Google. Ergo: Schwieriges Thema und unglaublich wichtig zugleich. Würde man all das Geld (was für Militarismus draufgeht) in Forschung, Bildung und Gesundheit investieren, wären wir (global betrachtet) bereits um Lichtjahre voraus und sehr wahrscheinlich wesentlich entspannter. Einen gut gelaunten Tag uns allen verbunden mit kollegialen Grüßen, ein Mitmensch. ❤️

Vor 8 Tage
Elena Kyp
Elena Kyp

Ich bin aus Niedersachsen und als ich in der 5.+6. Klasse war, gab es dort noch die Orientierungsstufe, eine Mittelschule. Ich war ein Kind, welches zwar in Deutschland geboren worden war, aber Migrationshintergrund hatte und deshalb eine andere Muttersprache als Deutsch sprach. Ich war allerdings in der OS bereits im Leistungskurs in englisch und grundsätzlich in Sprachen sehr gut. Mein Notendurchschnitt nach der 6. war 2,0. Ich bekam eine Realschulempfehlung basierend auf der Meinung, dass ich als „ausländisches Kind auf dem Gymnasium überfordert wäre und vor allem mit der weiteren Sprache zu kämpfen haben würde“. Ich ging dennoch aufs Gymnasium und wählte Latein - übrigens mein Lieblingsfach. 2009 beendete ich mein Abitur mit 1,9. Mittlerweile habe ich Jura fertig studiert und während des Studiums als Übersetzerin gearbeitet. Die vielen Sprachen waren also kein Problem, obwohl es so prophezeit wurde. Alle meine befreundeten Mitschülerinnen mit Migrationshintergrund bekamen die Realschulempfehlung. Wir waren trotzig und haben es alle geschafft. Ich kann bestätigen, dass damals (2002) zumindest, Ungerechtigkeit tatsächlich herrschte.

Vor 9 Tage
Der Blobfisch
Der Blobfisch

Realschule beste

Vor 9 Tage
ich sein
ich sein

Facharbeiter =Österreich

Vor 9 Tage
Leon Buchner
Leon Buchner

Sorryaber wisst ihr überhaupt was Kompetenzen sind kompetzezen heißt dass man weiß wo man nachschauen kan wenn man es möchte

Vor 9 Tage
Levong
Levong

Also von wenig Hausaufgaben, viel Freizeit, persönlicher Entfaltung und wenig Zeit fürs Lernen spüre ich nicht sehr viel Bro.

Vor 9 Tage
Phil Baak
Phil Baak

Heil Overheadprojektor

Vor 10 Tage
Raimond Reddington
Raimond Reddington

Wer war auf Welcher Schulformen. Schreibt es gerne runter 🤔

Vor 10 Tage
Troller -
Troller -

Das deutsche Bildungssystem ist vollkommen verrotet. Anders kann man das nicht ausdrücken. In Sachsen- Anhalt hat man auf einmal drei Leistungskurse und macht Geschichte nur noch als Grundkurs. In einer Zeit, da wir enorme Probleme mit geschichtsvergessenen und geschichtsrevisorischen Extremisten haben. Man will dadurch MINT stärken, dass aber Quark ist. Da es nicht an Geschichte liegt, sondern daran wie alles durchgepeitscht wird. Innerhalb von zwei Jahren werden ganze 4 Gebiete der Chemie untersucht und Grundlagen erlernt. Das nur neben einem Haufen anderer Fächer, in denen es ähnlich aussieht, beispielsweise Mathematik. Es ist einfach vollkommen idiotisch anzunehmen, dass dort jemand Begeisterung entwickeln kann. Die Zahl emotionaler Probleme und Erkrankungen steigt bei Schülern seit Jahren, inzwischen rapide. Digitalisierung ist da im Vergleich ein kleines Problem, in einem großen Rahmen.

Vor 10 Tage
Lay
Lay

Etwas fehlt in deinem Video mein Freund! Wie wäre es mit einem Fach names "Leben" wo wir Kinder viel lernen können und über unsere Zukunft sprechen. Ich werde sehr unterdrückt vom harten Leben nach der Schule, ich wusste nicht einmal das ich das so machen muss im Leben. Ich bin unvorbereitet durch die Zukunft gegangen! Aber so richtig.... vergessen wir mal die Ausbildung und Arbeit!

Vor 11 Tage
__
__

😂

Vor 3 Tage
IrishDevil Live
IrishDevil Live

Dumme Menschen kann mann besser kontrollieren deswegen investiert Deutschlands nicht soviel. Die fetten Jahre sind eh vorbei.

Vor 11 Tage
jk19
jk19

So ein hurensohn Verein

Vor 11 Tage
Maurice Neuwald
Maurice Neuwald

Ich hätte damals so gerne Informatik gehabt :(

Vor 11 Tage
das lustigste Taschenbuch der Welt
das lustigste Taschenbuch der Welt

Meine Schule war mal ein Gefängnis

Vor 11 Tage
The_letti05
The_letti05

„Schüler aus Deutschland haben wenig Hausaufgaben, viel Freizeit und müssen fast nicht lernen.“ - ähem also wie das an Haupt- oder Realschulen ist kann ich nicht sagen, am Gymnasium ist das jedenfalls nicht so, 4 mal pro Woche Mittagsschule, dazu noch jeden Tag ca. 1 Stunde Hausaufgaben und dann noch in den sog. Hauptklassenarbeitsphasen viel Lernen, da hat sich der Creator von diesem Video wohl ein bisschen vertan.😂

Vor 11 Tage
Ursula Reeg
Ursula Reeg

Kein Unterschied. USA hat die selben Problem. No difference. USA HAS THE SAME PROBLEMS.

Vor 12 Tage
pegatan
pegatan

Meine Mutter war Klassenbeste in der Volksschule, wurde 1969 dennoch nach der 8. Klasse entlassen, weil sie als Arbeiterkind im höheren Bildungswesen "nichts zu suchen" hätte. Sie hatte die Möglichkeit, eine Ausbildung im Einzelhandel oder in der Hauswirtschaft zu machen, als Arbeiterkind war eine andere Ausbildung damals auch unerreichbar. Das wurde ihr bei Bewerbungen auch direkt gesagt. Sie würde ja eh bald heiraten und schwanger werden, also warum eine begehrten Ausbildungsberuf anbieten? Wir hatten im Jahr 2000 einen PC mit Windows 3.1 und Monocrom-Monitor (!) in unserem Klassenzimmer. Informatikunterricht ab Klasse 9 und 10 nur als Wahlpflichtfach für 20 Schüler - von über 180. Teppichböden schimmelten, Fenster undicht, Toiletten kaum nutzbar - und das war auf dem Land. Wir nannten unsere Schule "Schimmelbunker". 2010/11 wurde dann saniert, nach 35 Jahren Zerfall. Als ich 2005 meine Ausbildung begann, hatten wir im 1. Lehrjahr EDV-Unterricht mit Windows 95 PCs und Office 97 - im Betrieb gab es schon Office 2003 und Windows 2k/XP. Aussage der Lehrerin "Stellt euch nicht so an, ist fast das gleiche!". Ich hab mein Fachabi in Wirtschaft nachgeholt und konnte nicht in allen Bundesländern damit studieren. Im Studium haben viele Dozenten Overhead-Projektor benutzt, Skripte handschriftlich oder per Schreibmaschine (!) vorbereitet und selbst in den Schwerpunkten veraltete Informationen gelehrt, die gar nicht mehr der Wirklichkeit entsprachen. Das ganze Schulsystem kann man getrost in die Tonne treten. Deutschland hat schon vor 40 Jahren seine Zukunft verpennt.

Vor 12 Tage
XIII_MartinBlxck
XIII_MartinBlxck

Wir machen in IT nur Tastschreiben und das seit 4 jahren durchgängig

Vor 12 Tage
Nifflerchen 8888
Nifflerchen 8888

Dieses Schulsystem ist einfach scheiße, wenn man soziale Probleme hat... Liege jeden zweiten Abend heulend im Bett, weil ich quasi den kompletten Tag mit anderen Menschen zu tun haben muss.

Vor 12 Tage
max 47
max 47

Verständlich.

Vor 11 Tage
Txj Dzi
Txj Dzi

Der Grund warum schule in Deutschland gratis ist 🙃

Vor 12 Tage
max 47
max 47

@Txj Dzi Nein, deine Aussage war nicht, dass Schulen vom Staat finanziert werden, sondern dass der Schulbesuch durch die Schulpflicht kostenlos sei, was Quatsch ist und damit rein gar nichts zu tun hat (siehe deine erste Antwort auf meinen Kommentar).

Vor 10 Tage
max 47
max 47

@Txj Dzi Nein, eben nicht. Das hat mit dem Schulanwesenheitszwang gar nichts zu tun. In Österreich, der Schweiz, Frankreich, Italien, Finnland, Irland, Polen, Rumänien, Großbritannien, den USA, Kanada, Australien, Neuseeland und vielen anderen Ländern gibt es keinen Schulzwang und dort ist der freiwillige (!) Schulbesuch auch kostenlos.

Vor 10 Tage
Seedex
Seedex

Ist sie in Finnland auch, das hat damit nichts zu tun.

Vor 10 Tage
Txj Dzi
Txj Dzi

@max 47 ahja noch eine letzte sache mein Aussage war das Schulen vom staat finanziert werden und wenn du so intelligent bist wie du dich im Internet stellst/fühlst dann müsstest du ja wohl wissen das wir Steuern bezahlen die erstmal zum Staat gehen

Vor 10 Tage
Txj Dzi
Txj Dzi

@max 47 hier noch eine kleine Information: "Nur die allgemeinbildenden Schulen für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren sind kostenlos, also von Grundschule bis Abitur. Unter anderem, weil jedes Kind hingehen MUSS, da in Deutschland (und vielen anderen Ländern) Schulpflicht besteht" 😉

Vor 10 Tage
TreyB
TreyB

Die Unis sind gut. Jeder Skandal mit Ghostwriting und Plagiaten führt dazu, dass in Deutschland mehr gefangen werden.

Vor 12 Tage
softboikarli
softboikarli

einer meiner freunde ist tatsächlich hochbegabt hat aber adhs und ist deswegen nach der grundschule direkt auf die hauptschule versetzt worden like wtf

Vor 12 Tage
Tachibana
Tachibana

8:40 - Das Primus Projekt

Vor 12 Tage
Edith Seichter
Edith Seichter

Das Schulsystem hat es geschafft, mich, einen anfangs noch als Genie gelobten, temporär völlig zu desillusionieren.

Vor 12 Tage

Nächstes Video

Warum das Internet in Deutschland so schlecht ist

13:51

Warum Hausaufgaben (fast) nichts bringen

10:22

Warum Hausaufgaben (fast) nichts bringen

Simplicissimus

Aufrufe 552 000

Unser Schulsystem ist Mist! | Harald Lesch

10:38

Unser Schulsystem ist Mist! | Harald Lesch

Terra X Lesch & Co

Aufrufe 2 700 000

Die unglaubliche Geschichte des Angry German Kid

09:50

Wie 3 Deutsche im Darknet reich wurden

11:16

Wie 3 Deutsche im Darknet reich wurden

Simplicissimus

Aufrufe 800 000

NotPetya: Der schlimmste Hack aller Zeiten

09:08

NotPetya: Der schlimmste Hack aller Zeiten

Simplicissimus

Aufrufe 911 000

Wie sich unser Schulsystem blamiert hat

12:46

Wie sich unser Schulsystem blamiert hat

MrWissen2go

Aufrufe 526 000

Wer kommt mit + Wohnung..!?

10:14

Wer kommt mit + Wohnung..!?

Toni&Nia

Aufrufe 61 745

React: Watch People Die Inside #63

16:08

React: Watch People Die Inside #63

PietSmietTV

Aufrufe 147 413

Lea feuert Cora! 😵😳  | Köln 50667 #1979

13:05

Erpresst: Schüler schikaniert Lehrerin Part 2 | Hilf Mir!

16:51

Erpresst: Schüler schikaniert Lehrerin Part 2 | Hilf Mir!

Hilf Mir! Jung, pleite, verzweifelt

Aufrufe 102 633

ICH HABE 2 FREUNDINNEN ⎮ Younes Jones

12:59

ICH HABE 2 FREUNDINNEN ⎮ Younes Jones

Younes Jones

Aufrufe 213 986

Andere Welt - DRUCK Nora - Clip 25

4:32

Andere Welt - DRUCK Nora - Clip 25

DRUCK - Die Serie

Aufrufe 124 851

Kuruluş Osman 30. Bölüm

2:22:00

Kuruluş Osman 30. Bölüm

Kuruluş Osman

Aufrufe 3 688 985