Völlig überwältigt: Verkäuferin den Tränen nahe | Bares für Rares vom 21.04.2020

  • Am Vor 2 years

    Bares für RaresBares für Rares

    Bares für Rares in der ZDFmediathek: kurz.zdf.de/bfr/

    Damit hatte die Verkäuferin nicht gerechnet: Das handbemalte Dejeuner von Meissen aus den 1770er Jahren ist in einem sehr guten Zustand und um einiges mehr wert als gedacht. „Das gibt ein Paar schicke Schuhe.“ - und nach der Expertise zu urteilen vermutlich noch so manch andere Annehmlichkeit.

Olli Mucho
Olli Mucho

1200€ für Meisner Porzellan und dem erhaltungs Zustand aus dem 18 Jahrhundert ein Witz hätte ich niemals aus der Hand geben

Vor year
Bico La
Bico La

Das Service ist wunderschön. Freu mich immer, wenn sich die Verkäufer so ehrlich freuen.

Vor 2 years
Bares für Rares
Bares für Rares

Ja, da freuen wir uns auch immer mit. 👍

Vor 2 years
Lespace2
Lespace2

Das eigentlich schreckliche ist ja, dass Porzellan einen so extremen Preisverfall erlitten hat. Vor 20 Jahren wäre das mindestens das 10fache wert. Es mag ihr ja alles gegönnt sein, aber es tut mir trotzdem in der Seele weh, als sie entzückt von ein paar teueren Schuhen sprach. Die sind in einem Jahr abgelaufen, während sie ein originales 18. Jahrhundert Service hatte. Einfach nur zum heulen. Für mich persönlich eine der furchtbarsten Folgen, die ich je bei BfR gesehen habe. Schon allein wegen dieser Verscherbelung bei BfR ist mir Kunst&Krempel viel viel lieber, vor allem wenn die Besitzer sagen, dass sie ihren Schatz niemals verkaufen würden.

Vor 8 Monate
Austromen
Austromen

Traumhaft schönes Geschirr. Und sensationell gut erhalten nach 250 Jahren.

Vor 2 years
Madelaine Yassin
Madelaine Yassin

Ein tolles Set. Das die Jugend anscheinend kein Interesse daran hat, ist sehr schade. In ein paar Jahren ist das Geheule wieder groß, weil man kaum noch schönes Handwerk mehr bekommt

Vor year
Radimunto
Radimunto

Solange die Frau selbst zufrieden ist, ist das so in Ordnung.

Vor 2 years
Felix Sieger
Felix Sieger

Super sympathische Dame, leider sehr schlecht verhandelt. Sie wirkt aber zufrieden, also scheint doch alles in bester Ordnung zu sein. Hätte ihr trotzdem deutlich mehr gegönnt!

Vor 2 years
Madelaine Yassin
Madelaine Yassin

Also sry... sowas ist dumm. So etwas verkauft man nicht in einer trödelsendung. Sondern im Auktionshaus... oder an Museen. Finde es eh schade das es in der Sendung nur noch um sehr wertvolle Dinge geht

Vor year
Liz Goldstein
Liz Goldstein

Ich hätte echt fast für die Oma mitgeheult. Einfach nur der Emotion wegen -- das Déjeuner-Service ist sowas von schön; eines der schönsten Dinge, die ich bei BfR gesehen habe. Ein Jammer, dass sie es für so "wenig" abgegeben hat, aber immerhin war sie damit selbst überglücklich.

Vor 2 years
Winnipuh 70
Winnipuh 70

@Rhinedragon Auf alle Falle nicht Dejavü !!!

Vor 4 Monate
Franz Inauen
Franz Inauen

Das Kreuz mit den Holzsplittern vom Kreuz Jesus war das Beste. Ging aber auch für viel zu wenig weg, denn das war eigentlich unbezahlbar. Hätte zwischen einer halben und einer ganzen Mio. kosten sollen.

Vor year
Christian Gaden
Christian Gaden

Oder war das nur Schockstarre nach der Überrumpelung, um nicht aus der Rolle zu fallen?

Vor year
Rhinedragon
Rhinedragon

Hach, endlich mal jemand der Déjeuner rischtisch schraibt...... Danke!

Vor 2 years
PUNCHNJUDY34
PUNCHNJUDY34

Als porzellan liebhaber kann ich nur — schade— sagen . Ein dejeuner service v 18. jh , fast unbeschädigt, v meissen..... wenn man heute so ein service kauft zahlt man gut 1500-3000€ je nach motiv. Das war weit mehr wert als 1200€ . Echte sammler service ...schade

Vor 2 years
Floh
Floh

Natürlich war es mehr wert, deswegen hat es Fabian ja gekauft!

Vor 2 years
Austromen
Austromen

Wunderschönes Meissen-Geschirr. Sowas hätte ich total gerne. Wie lieb die Verkäuferin in Schockstarre verfallen ist als sie den Preis hörte. Aber es ist sehr alt und vor allem superschön.

Vor year
A. Slimane
A. Slimane

Das würde ich nie weggeben! Ich liebe Meissen 👌🏽

Vor year
Uri Nierbecken
Uri Nierbecken

Der Frau darf man keinen Vorwurf machen, sie ist bestimmt froh über das Geld. Aber gut verhandeln ist was anderes!

Vor 2 years
Nilye
Nilye

Schade das hier ihr keiner zur Seite gestanden hat :-(

Vor 4 Monate
Werner Rettberg
Werner Rettberg

Auf der Königsallee in Düsseldorf 12000 im Porzellanladen!

Vor year
Sascha der Schach-Sensei
Sascha der Schach-Sensei

Ich glaube das Problem liegt hier zum Teil ihm zu niedrigen Wunschpreis. Natürlich ist man kein Experte und eine Wertermittlung ist für den Laien schwierig, aber wenn ich in der Expertise erfahre 250 Jahre alt, Meissen, 1 Wahl und kaum Beschädigungen für das Alter würde auf 1.000 auf jeden Fall erhöhen. Dann sind 1.200 auch nicht mehr so attraktiv. Wenn man von ihren 400 ausgeht ist der Sprung natürlich groß. Etwas schade ist es, aber am Ende ist jeder seines Glückes Schmied.

Vor year
Uwe Petersen
Uwe Petersen

Was für ein wunderschönes Stück Kultur. In meinen Augen unbezahlbar.

Vor 8 Monate
Diethard Michael Meyer
Diethard Michael Meyer

Totaler Hammer.

Vor 3 Monate
Saphira Blue
Saphira Blue

Die Dame ist ja schnuckelig 😍. Und das Service ist echt hübsch. Sehr schade, dass es so niedrig wegging.

Vor 2 years
Chriss
Chriss

Und bei Fabian weiss man nie, ob es nicht in der eigenen Sammlung landet ;)

Vor year
Saphira Blue
Saphira Blue

@Dave Headnut danke 🌻

Vor year
Saphira Blue
Saphira Blue

@Bernhardist 😊🌹

Vor year
Dave Headnut
Dave Headnut

@Saphira Blue Yep, Sie haben völlig Recht. Das Service hat Fabian sehr günstig eingekauft, da auch die Expertise den Wert darstellt aber nicht den Verkaufspreis der Händler. Dieser wird das Service für mind. 2500 bis 3000 Euro anbieten. Er muss es ja nicht von heute auf morgen verkaufen, sondern auf den Richtigen warten, der dann auch (fast) jeden Preis zahlt. Und @HandzUp10 sollte lernen, respektvoll und angemessen zu kommunizieren!

Vor year
Kurt Fellmann
Kurt Fellmann

xxBerlinxx De

Vor year
Frank
Frank

Super sympatische Dame... wirklich schade, dass sie nicht mehr bekommen hat. Ich hab es Ihr echt gegönnt. Sicherlich nicht gut verhandelt, aber es ist nicht jeder der Typ dafür und schon gar nicht vor der Kamera. Denkt euch einfach mal, als Ihr damals vor der Klasse ein Gedicht aufsagen musstet, wie das Stottern losging ;) Sie hat sich sehr ehrlich über das den Betrag gefreut, sowohl der genannte, als auch den bekommenden. Ein Hunni mehr wäre gegönnt aber in Ihren Augen nicht notwendig.

Vor 2 years
Monarchist93 Wilhelm2a
Monarchist93 Wilhelm2a

Bin zwar mehr ein KPM-Fan denn Meissen, doch diese beiden Manufakturen sind aller Bonheur sowie das absolute MustHave der Deutschen Porzellane; hätte ich auch gerne gehabt...😍👌🏻❤️

Vor year
Route 62
Route 62

Ich auch... Krister Porzellan allerdings, 1920er Jahre... Hab ich

Vor 4 Monate
hotteki1
hotteki1

Schade, dass Unwissenheit immer so bestraft wird. Da würde ich mir immer jemanden wünschen, der die Klasse hat und die Empathie mitbringt, mit einer Gewinnspanne von 3 bis 400 Euro zufrieden zu sein, und der Dame faire 2000 Euro gibt. aber das ist in unserem Raffgier-Zeitalter leider nicht angesagt.

Vor 2 years
Ost Schlonz
Ost Schlonz

Da muss ich dir aber wirklich recht geben 2000 € hätte es locker geben müssen denn ich glaube nicht dass es noch häufig vorkommt dass ein so gut erhaltenes Porzellan was über 250 Jahre alt ist auf den Markt kommt

Vor 6 Monate
Dingus Doofus
Dingus Doofus

@Floh Obergrenze? Die Frau hat gesagt im MIttel so n dem Bereich. Man kann also von einem besseren Verkaufswert ausgehen, wenn man sein Handwerk versteht.

Vor 8 Monate
Sophie Richter
Sophie Richter

@hotteki1 Nee Fabian hat aber den Erfolg nur, weil er handelt wie er gehandelt hat! Und das gilt für alle Händler der Welt!

Vor year
Sophie Richter
Sophie Richter

Ja klar! hotteki1 Und wenn mein Geschäft den Bach runtergeht, springst du ein als Samariter und gibst mir die Kohle die ich zuvor verschenkt habe! Auch die Händler haben genügend ausgaben ehe sie das jeweilige Objekt verkaufen. (hab keine Lust alles zum wiederholten X. Male aufzuzählen)

Vor year
Floh
Floh

@hotteki1 hast ja 20 Likes bekommen und die Tendenz ist steigend. Ich hingegen mit meiner ersten Antwort ganze 5 - also jammer nicht.😁

Vor 2 years
Atlantissucher
Atlantissucher

Das ist doch sowieso unfair, das die Händler das Porzellan ohne die Dame ansehen konnten. Da können sie doch schon vorher in aller Ruhe absprechen, wie hoch sie gehen . Alles abgekartetes Spiel.

Vor 2 years
Pink Plastic
Pink Plastic

Das Problem ist immer dasselbe: In den Folgen, in denen Luki am Tisch steht, ist eben immer von vornherein ein potentieller Kaufinteressent weniger

Vor 2 years
Olga Fjodorova
Olga Fjodorova

@worldinperson Er hat eine unschätzbare Erfahrung. Wer euch gefällt oder nicht, isr total uninteressant. Ehrlich gesagt, ich habe von den Deutschen nicht erwartet so viel unbegründete Xenophobie.

Vor 8 Monate
worldinperson
worldinperson

In den Anfangsjahren hat er bei vielen Sachen noch fleißig mitgeboten, aber er scheint sich langsam aus dem Geschäft zurückzuziehen. Wahrscheinlich versucht er gerade, eher seinen Bestand loszuwerden, als Neues anzukaufen.

Vor 11 Monate
mfcmichael
mfcmichael

Ein Statist der so gut wie nie was kauft und dann mit seinen 5 Euro Scheingeboten kommt. Der gehört schon lange raus aus der Sendung. Tut erst total interessiert, dann macht er oft keine Gebote und sagt: Do bin i raus, obwohl er nie drin war.

Vor 2 years
Inception
Inception

@Hamburger Championship chill

Vor 2 years
SCP
SCP

"Nein, Internet hamm wer nicht." - Hättest du mal welches gehabt, wüsstest du, wie wertvoll dein Service ist und hättest nicht bettelnd verkauft. 😉

Vor 9 Monate
Ilse Ilse
Ilse Ilse

Auch ohne Internet kann und KONNTE man etwas wissen.

Vor 4 Monate
Black Pearl
Black Pearl

Ich bin immer überwältigt, dass so viele Schätze Jahrhunderte überdauert haben.

Vor year
Olli Mucho
Olli Mucho

Geht mir auch so, und oft noch sehr gut erhalten nach so langer Zeit

Vor year
Frau Nusskardinal
Frau Nusskardinal

Ich versteh kein Wort von dem was die Dame bei der Begutachtung sagt, aber es hört sich hervorragend an 😍🙌

Vor 2 years
Bernd Naujoks
Bernd Naujoks

Die Händler hätten - nun mal ehrlich - der Verkäuferin mehr Geld gönnen können. Es tut sehr weh!

Vor 4 Monate
Ines
Ines

500 Euro unter Mindestpreis der Expertise ist einfach nur abgezockt. Sie hätte ja auch mal ruhig das Alter erwähnen können, fallls das einem Händler nicht klar war.

Vor 2 years
thasbaby
thasbaby

@Ines Was ist daran falsch? Das Alter wissen die Händler doch und das bei den Sachen verschiedene Jahrgänge dazwischen liegen, werden sie auch selber erkannt haben. Ich hätte der Dame ja auch mehr gegönnt. Sie war aber leider sehr zurückhaltend was das verhandeln angeht, sicherlich durch die ganze Aufregung. Kann man Ihr nicht verdenken, wenn man dann auf einmal im Studio vor den Händlern steht.

Vor 2 years
Ines
Ines

@thasbaby das ist ja falsch. Warum das unterschiedliche Dekore sind, hat die Expertin erklärt. Nur das Tablet ist aus einem anderen Jahr, der Rest nicht.

Vor 2 years
thasbaby
thasbaby

Wird bei 6:27 erwähnt, falls das Ihnen nicht aufgefallen ist.

Vor 2 years
C W
C W

Wie schön das war, als sich Menschen noch die Hand gaben :)

Vor 7 Monate
chding zuure
chding zuure

Das Problem ist immer dasselbe: In den Folgen, in denen Luki am Tisch steht, ist eben immer von vornherein ein potentieller Kaufinteressent weniger

Vor 2 years
Herta Oberste-Frielinghaus
Herta Oberste-Frielinghaus

@alida flusmm Hi

Vor year
alida flus
alida flus

Gleich mal aufm Dachboden von Oma n bisschen rumsuchen.😂😂

Vor 2 years
OrangeSunnSet
OrangeSunnSet

"Da muss ich auch mal hart bleiben" und der älteren Dame ihr kostbares Set aus dem 18. Jahrhundert mehrere hundert Euro unter Expertisen-Preis abluchsen. Sehr nett.

Vor 2 years
Isolde Griesser
Isolde Griesser

fand ich auch unfair!

Vor year
Christian Gaden
Christian Gaden

Yes, I love him.

Vor year
Itsjustme Justme
Itsjustme Justme

Dem Gedanke ans Espressotrinken für 1000 Euro würde ich mich in diesem Fall anschließen. Ich hab absolut keine Ahnung von altem Geschirr, aber das Set gefällt mir einfach. Klare, schöne Formen ohne kitschige Verschnörkelung, liebevoll und abwechslungsreich mit schönen, naturnahen Pflanzenmotiven bemalt. Es ist einfach schön. Wenn der Sammlerwert bei Leuten mit Ahnung höher ist, muss ich halt meinen Expresso weiter aus der Ikeatasse trinken.

Vor 9 Monate
CapitaL bLa
CapitaL bLa

Ludwig schaut nur verwirrt, er denkt wahrscheinlich: "huh, wo ist der Trödelmarkt hin? Wo bin ich?"

Vor 2 years
AP Hill
AP Hill

Seine Anwesenheit ist weitgehend überflüssig. Meistens startet der mit einem unverschämten Gebot und wenn er damit nicht durch kommt macht er einen Rückzieher.

Vor year
Peter Cetera
Peter Cetera

Die lieben Menschen werden eben immer übers Ohr gehauen...

Vor 2 years
Roswitha Pahlke
Roswitha Pahlke

Wenn ich höre, " das ist bei mir im Laden der Verkaufspreis" wird mir speiübel, denn in manche Szenen sagten!! die Händler das die Ware um 1000 Euro höher verkauft wird. Bei einigen Ankaufspreise erkenne ich das der Händler mit dem steigenden Preis einen Kunden im Kopf hat. Die Sendung läuft auch schon über 7 Jahre , da muss mir keiner der Händler erzählen, sie müssten dazu den passenden Käufer haben, denn wer mitbietet hat einen Kunden, es geht nur um Kaufsumme und die Gewinnspanne. Und bei dem Verkauf des Meisners Porzellan bot Florian in kleineren Schritten um zu verunsichern und somit zu sparen.

Vor 2 years
Juergen Stein
Juergen Stein

Das schönste Dejeuner welches ich bei BfR gesehen habe. Die 1200 hätte ich auch sofort bezahlt!

Vor 2 years
Stef Bres
Stef Bres

Hätte hätte Fahrradkette, Wenn ich dies dann das. Würde mir nicht passieren!! Erst selber hingehen und dann ins Rampenlicht stehen vor der Kamera... Ich denke mal die meisten werden, genau wie ich, kaum ein Wort rausbekommen. Weil man schlicht und ergreifend zu aufgeregt ist.

Vor 2 years
Herta Oberste-Frielinghaus
Herta Oberste-Frielinghaus

@Floh Hi Oli

Vor year
Oliver Neumann
Oliver Neumann

Das Problem ist, dass sich in den Kommentaren hauptsächlich Klugscheisser befinden, die selber nichts anzubieten haben, sich jedoch einbilden alles besser machen zu können.

Vor year
LightYagami
LightYagami

Naja das kommt auf die Differenz zwischen Gebot und Expertise sowie meinen eigenen Vorstellungen an. Wenn ich da mit etwas hingehe, was auf z.B. 2.000 Euro geschätzt wird, lasse ich mich nicht mit 500 Eurp abspeisen. Entweder hab ich dann den Mumm, um zu verhandeln oder ich nehme das Produkt wieder mit nach Hause.

Vor 2 years
Baalin X
Baalin X

So ein Blödsinn... Nur weil da Kameras laufen, verschenke ich doch nicht meine Sachen.

Vor 2 years
Walenty El Akhras
Walenty El Akhras

Stimme ich voll mit dir überein. Im TV den coolen zu spielen ist nicht so einfach wie vorm Bildschirm :D

Vor 2 years
Reto Schellenberg
Reto Schellenberg

Dieses Service hätte ich auch gerne. Nur hätte ich das Geld nicht, um es zu kaufen.

Vor 2 years
Bernhardist
Bernhardist

Es ist nicht immer ratsam die Expertise zu verraten, ein gutes Beispiel, wie man sieht!

Vor year
Frank darf niemand wissen wegen corona
Frank darf niemand wissen wegen corona

zumindest nicht so früh wenn keiner mehr bieten will kann man sie mal raushauen dann kommt meist noch ein bisschen ;)

Vor 4 Monate
Mark Brandenburg
Mark Brandenburg

Sympathische kleine Frau

Vor year
Ina Holld
Ina Holld

Traumhaft. Würde ich niemals hergeben. Die Kinder wissen nichts von diesem Schatz.

Vor 8 Monate
Ina Holld
Ina Holld

@Kati Ortap in dem Fall auf jeden Fall. Die Kinder schätzen es heute nicht mehr und wissen nicht, dass es Jahr für Jahr teurer wird. Ich würde jeden Tag vor meiner Vitrine stehen und die Stücke bestaunen.

Vor 4 Monate
Kati Ortap
Kati Ortap

Die Kinder würden es auch nur verkloppen. Schön wenn die Dame dann noch selbst entscheidet was mit dem Erlös passiert

Vor 4 Monate
Janne Weskamp
Janne Weskamp

Wenn nicht 2 oder 3 Händler an etwas Interesse haben und sich gegenseitig hochbieten, dann hat der Verkäufer IMMER schlechte Karten. So wie in diesem Fall exemplarisch zu sehen. Ich denk dann immer: Besser bei ebay einstellen und das Schwarmwissen nutzen.

Vor 2 years
Inception
Inception

@Janne Weskamp in deinem Kommentar stehts genau anders rum Der käufer hat in so einem fall IMMER gute Karten lel

Vor 2 years
Janne Weskamp
Janne Weskamp

@hotteki1 Es mag subjektiv deine Wahrnehmung sein, hat jedoch mit dem, was ich geschrieben habe nix zu tun. Das einzige, was den Preis hochtreibt, ist das Interesse mehrerer Händler an einem Objekt. WER das verkauft, ist nicht wichtig.

Vor 2 years
hotteki1
hotteki1

@Janne Weskamp ich schon

Vor 2 years
Janne Weskamp
Janne Weskamp

@hotteki1 Hab ich so nicht beobachtet.

Vor 2 years
hotteki1
hotteki1

Merkwürdig nur, dass die Konkurrenz zwischen den Käufern immer nachlässt, wenn der oder die Verkäufer(in) einfach gestrickt ist.

Vor 2 years
S Heinrichs
S Heinrichs

Wie süß 😄 ich hoffe sie hat schicke Schuhe gefunden.

Vor year
TGT
TGT

Er hat ihr einen 50er zu viel gegeben 🤣🤦.Aber war auch gerechtfertigt weil sie ja eh recht wenig bekommen hat.

Vor year
Claudia Claudia
Claudia Claudia

Ich zähle 24 x 50€ Scheine, macht 1200. Da ist kein 50€ Schein zu viel

Vor year
matistysk79
matistysk79

Ein solches schönes Service hätte ich auch gerne zum frühstücken. Finde es wirklich richtig schön.

Vor year
jupiter one
jupiter one

Ohja, ich stelle mir vor : Sommer , im Garten,duftende Blumenrabatten,Vögel zwitschern,blauer Himmel, und ein hübschgedeckter Tisch mit diesem Service , was für ein toller Tagesanfang ! Schön , das es noch andere Menschen gibt, die solche Schätze zu schätzen wissen !

Vor year
Entenluc
Entenluc

Wenn ich mir überlege, die Teile sind mehr als 250 Jahre alt (!) und in so einem guten zustand. Als Laie hätte ich da jetzt mehr erwartet. Aber deshalb bin ich ja Laie. :)

Vor 2 years
Christian Gaden
Christian Gaden

@Floh Ja, da hätte man über 5.000,- bezahlt, wenn nicht das Doppelte.

Vor year
Aika Hund
Aika Hund

Ging mir genauso!

Vor year
Floh
Floh

Vor ein paar Jahrzehnten war sowas auch viel teurer.

Vor 2 years
Aquida Az
Aquida Az

Jetzt ärgern sich die Kinder grün u blau, dass sie es ausgeschlagen haben 😂

Vor 2 years
Liz Goldstein
Liz Goldstein

Ich finde das selbst so todschick, dass ich das auch gekauft hätte -- ganz egal was.

Vor 2 years
Jot Ge.
Jot Ge.

Na ja die arme Frau war ja völlig wehrlos. Die Händler wissen immer genau was sie tun, und wen sie vor sich haben, das gehört zu ihrem Geschäft. Ist doch prima 1200 Euro bezahlt, für 2000 Euro verkauft. Und bei der Qualität und dem Alter soll mir hier keiner erzählen, dass das ein Ladenhüter ist. Schöne Gewinnspanne bei 0 Euro Einsatz, denn Gage bekommen die Händler für ihren Auftritt ja auch noch.

Vor 2 years
Sophie Richter
Sophie Richter

Versicherung- Miete- Lohn für Angestellte- Steuern um nur einige Ausgaben der Händler zu Nennen, Aber egal, du weißt es besser. (wer’s glaubt)

Vor year
Johannes Greiner
Johannes Greiner

Man müsste sich halt ein paar Details merken und erzählen und neugierig machen... Aber so... Leider großteils selber schuld.

Vor 2 years
Jjb
Jjb

Sie hat etwas gehandelt. Und der Schätzpreis ist an den Verkaufswert sehr nah dran. Daher bekommt man selten den tatsächlichen Wert beim Verkauf. Sie hat mehrmals erhöhen lassen, bis es 4 stellig wurde. Hat sie doch gut gemacht.

Vor year
Jörg L.
Jörg L.

@TheHolden20: ich denke JohnG hat nicht ganz Unrecht damit, dass die Verkäufer im Normalfall eine Expertise erhalten, die das "Fachwissen/Erfahrung" der Händler in den meisten Fällen übersteigt...dafür sind die Experten schließlich da. Ein gewissen Maß an Überzeugungstechnik oder zumindest Gedächtnis, zu der gerade erhaltenen Expertise, sollte dem Verkäufer schon gegeben sein, um einen höchstmöglichen Verkaufspreis zu erzielen.

Vor 2 years
Johannes Greiner
Johannes Greiner

@TheHolden20 Das ist naiv gedacht. Niemand weiß immer auf Anhieb alles und erkennt auf Anhieb alle positiven (oder negativen) Seiten eines Produkts, einer Tatsache, da kann man noch so erfahren sein. In diesem Fall hat sich der Mangel an Fachwissen bei den Händlern wirklich eklatant im Endpreis wiedergespiegelt. Ich finde die Dame auch schnuckelig und dass es so gelaufen ist, tut mir für sie sehr leid.

Vor 2 years
TheHolden20
TheHolden20

Empathieloser Kommentar. Mach es doch besser, statt hier zu schreiben. Sie muss keine Details erwähnen, weil die Händler Experten sind und diese Details selber erkennen

Vor 2 years
Philipp Bretzler
Philipp Bretzler

Ich denke, es müsste mehr bringen, wenn man bedenkt welche Preise neues Meissner hat. Und das ist im Vergleich zu früher fast industriell hergestellt. Aber bei meinem modernen Einrichtungsstil wäre es auch schlecht aufgehoben.

Vor 2 years
Christian Gaden
Christian Gaden

Schwere moderne Messing-Vitrine, Rund-um-Verglasung und nur solche Sachen darin. Zwei arsengrüne Kissen, altmodisch mit Goldkeder und schon ist es, wie bei Kommissar Derrick am Tatort. Wär doch chic. Hahaha.

Vor year
LyricsTV Deutschland
LyricsTV Deutschland

Ich weis nicht warum die das so billig hergeben 1.700-2.000 ist normaler Verkehrswert. Für sowas gibt es viele Sammler die dafür mehr zahlen würden

Vor 2 years
thomas148b
thomas148b

"bisschen hätt ich gern noch" - der satz kam zu früh, da wussten die händler, dass sie verkauft

Vor 2 years
HiroofDeath
HiroofDeath

Auch den Preis zu nennen, den die Expertise ergeben hat war nicht sonderlich klug. Mal abgesehen davon, dass es sich um den "mittleren" Preis gehandelt hatte. Bei so einem Zustand der Ware könnte man den Preis aufjedenfall noch ein bisschen höher ansetzen.

Vor 2 years
Emil_spk
Emil_spk

Wenn machts auch bisschen Aggro 😫dass sie über 3-4 Generationen aufbewahrtes 250 Jahre altes Porzelan für einen Spottpreis verkauft und sich davon Schuhe kaufen will 🌧😟 Ich glaub ich bin im falschen Film

Vor 2 years
Christian Gaden
Christian Gaden

Die Leute werden halt immer dämlicher oder sie brauchen dringend Geld und tun nur so locker.

Vor year
Eyüp Beyhanli
Eyüp Beyhanli

Der Fuß (nennt man Kontrafuß in der Porzellanherstellung) in der Mitte von der Platte ist nicht zur Stabilisierung, sondern damit das Geschirr während des ersten Brandes im Ofen nicht einfällt.

Vor 2 years
miskenosse
miskenosse

Dann zur Stabilisierung vor dem Brand. Passt doch.

Vor 2 years
Floh
Floh

So hatte ich die Erklärung auch verstanden - wenn es erstmal gebrannt und hart ist, braucht man keine Stabilisierung mehr.

Vor 2 years
Gisela Reymann
Gisela Reymann

So schönes Porzellan aus Meissen 1800 Jhdt. Das ist meiner Meinung nach viel mehr wert als 1300€. Da hat der Händler ein Schnäppchen gemacht. Schade

Vor 2 years
Madelaine Yassin
Madelaine Yassin

Warum kenne ich keinen der mir sowas vererbt! Warum verkauft man sowas... auch wieder was das man als ins Museum geben kann oder ins Auktionshaus

Vor year
Carmelita
Carmelita

oh man, das tut weh

Vor 2 years
ZENO
ZENO

🐒

Vor 2 years
Gerhard Strauß
Gerhard Strauß

1200€ für Meissner Porzellan aus dem 18. Jahrhundert in so einem Zustand😂😂 Glückwunsch an Fabian für das super Schnäppchen!

Vor year
PerleHH
PerleHH

Bevor die Frau den Verhandlungsraum betritt, habe ich das Video angehalten und ein paar Kommentare gelesen. Jetzt mag ich gar nicht mehr zuende gucken, jetzt kommt bestimmt wieder:"Wie ziehen wir gutmütige Leute, die von Haus aus wenig Geld haben, gekonnt über den Tisch"....*seufz*

Vor 2 years
World Peace
World Peace

Für manche Figure zahlt man mehr, aber für was so altes praktisches wird weniger Geld bezahlt ..?

Vor year
Mike Tovar
Mike Tovar

Es ist nicht jedem/jeder Person gegeben in einem Studio eine coole Socke zu bleiben. Das ist für Ottilie Normal Verbraucherin wahrscheinlich Stress pur. Dazu kommt, dass sie sicher dringend Geld braucht sonst gibt man so einen Porzellan Traum nicht weg.

Vor year
Ü70 - Deutschlands älteste Youtuber
Ü70 - Deutschlands älteste Youtuber

Einfach zu nett für die Sendung..

Vor 2 years
Wernher von Braun
Wernher von Braun

Keine Katzen? Ich will katzen!!! So ein Blödsinn.😖😭😭😭😠

Vor 2 years
Helene Frings
Helene Frings

Ach Mensch. Ich hätte Ihr mind. 400 Euro mehr gegönnt. Aber Sie war wohl noch von der genannten Summe der Expertin benebelt.

Vor 2 years
Skullman1984
Skullman1984

Hm, man freut sich zunächst über die Expertise und sieht dann die Händlerrunde... Wolfgang fehlt: "Oh weh..."

Vor 2 years
Mike Tovar
Mike Tovar

@Robert Trebor Er kauft alte Taschenuhren auch wenn es ein paar Tausender kostet. Da hat er 100 % Sammlerin der Hinterhand.

Vor year
Robert Trebor
Robert Trebor

Hat denn der ältere Mann in Lederhosen überhaupt schon mal etwas gekauft? Welches Gebiet interessiert ihn eigentlich?

Vor year
alida flus
alida flus

Bescheidenheit ist eine Zier, besser lebt sich ohne Ihr. 5 Haie gegen Nemo......Schade. .....

Vor 2 years
Max Bäuning
Max Bäuning

Wer hat auch erst Heinsberg verstanden? 😂

Vor 2 years
yaliso gioouy
yaliso gioouy

Dieses Service hätte ich auch gerne. Nur hätte ich das Geld nicht, um es zu kaufen.

Vor 2 years
werdscher 05
werdscher 05

Punktzeit...da war einer bei Meißen sehr einfallsreich...

Vor 2 years
M& M's
M& M's

Viel zu wenig Geld dafür....

Vor 2 years
M& M's
M& M's

Dr. Also du denkst also,das die das auch für genau den Preis verkaufen?? Träum weiter....

Vor 2 years
Dr.
Dr.

Solche Kommentare kommen nur von Unwissenden! Das sind Häbdler vergerssen? 1200€ EK 1600€ VK, Weil du wirst es nicht für 1700-2000 los. Dann musst auf die 1600€ Steuern Zahlen sind 160€ Gewinn. Denke schon das 1200 für beide gut sind!

Vor 2 years
Floh
Floh

@Andreas Aichner Ende 18. Jh.

Vor 2 years
Andreas Aichner
Andreas Aichner

mein ich aber auch - wenn´s denn stimmt, daß dies Zeug´s teilweise sogar aus dem Ende des 17.Jhd. stammt...

Vor 2 years
Ruben Pasternak
Ruben Pasternak

Wenn die Expertin sagt das es sich im mittleren Zustand befindet und dieser bei 1700-2000€ liegt. Wie hoch ist denn der Preis wenn der Zustand Exzellent ist?!

Vor 2 years
Marco Decker
Marco Decker

3750-4025

Vor 2 years
KolXPetras
KolXPetras

Das ist ein vielfaches wert; ich glaube das keiner da wusste wie selten das wirklich ist🤦🏻‍♂️

Vor 11 Tage
Reev Playz
Reev Playz

Wir haben 75 Einwohner mit Bach am Haus lang besser geht's nicht

Vor 2 years
Billie Bergmann
Billie Bergmann

kein Internet - wie genial ….

Vor 2 years
Ulrike
Ulrike

"Das gibt ein Paar schicke Schuhe!" - So teuer sind die Schuhe in Neuruppin nun och wieder nich! 😂

Vor year
Auge
Auge

Bescheidenheit ist eine Zier, besser lebt sich ohne Ihr. 5 Haie gegen Nemo......Schade. .....

Vor 2 years
Christian Gaden
Christian Gaden

@Floh Hört, hört, der Welten Kenner.

Vor year
Floh
Floh

Wer mit den Haien schwimmen will, sollte vielleicht kein Nemo sein. Aber dann wäre sie natürlich nicht ins Fernsehen gekommen... Sie kannte den Wert und "Nein" hätte sie auch sagen können. Aber 1200 haben ihr letztlich gereicht - so what?

Vor 2 years
Heidrun Petersen
Heidrun Petersen

Die Händler sind schon recht ausgefuchst und wissen genau wen sie übertölpeln können. Eine reizende vertrauenvolle Dame die im Wald wohnt, nur elektrisches Licht und Telefon hat und wohl auch Fernsehen (!) Nicht sehr fair.

Vor 2 years
HO GA
HO GA

...extrem günstig abgegeben...aber sowas aus dem 18.JH bekommt man ja an fast jeder Ecke...

Vor year
Jordan
Jordan

Gleich mal aufm Dachboden von Oma n bisschen rumsuchen.😂😂

Vor 2 years
anness*
anness*

...1500 € hätte Fabian schon geben können. Der Wert war € 2000 Aber so viel mehr wird er als Händler nicht bekommen.

Vor year
Michael Robin Grunzel
Michael Robin Grunzel

Manchmal sieht man hier ja Szenen, die tatsächlich ein wenig an Abzocke erinnern! Aber das ist auch im Antiquitätenhandel nicht ganz ungewöhnlich. Doch dieser Nummer hier ist ein echter Spitzenreiter. Ich bin Laie, aber diese Sammlung hätte ich innerhalb eines Tages für dreieinhalb- bis viereinhalbtausend Euro verkauft. Und wenn der Käufer Profi (Weiterverkäufer) gewesen wäre, hätte der auch noch etwas daran verdient.

Vor 2 years
Michael Johanns
Michael Johanns

Ja, es hätte tatsächlich etwas mehr,sein können zumindest 1,500 € denoch denke ich 1,200 € macht auch was her. Außerdem hat sie sich zumindest gefreut.

Vor 2 years
Christian Gaden
Christian Gaden

Dafür bekommt man heute bei Meissen nicht mal eine mittelgroße Vase. Aber is´ ja dann auch neu!--Hahaha.

Vor year
Mike Schumacher
Mike Schumacher

Wie lieb :-D

Vor 2 years
Marco Decker
Marco Decker

Ach Mensch Oma...... Naja scheinbar ist sie glücklich

Vor 2 years
IQ Robot
IQ Robot

Der Preis ist normal, man bedenke, die Händler zahlen 19% MwSt und müssen es erst einmal verkaufen und in Szene setzen. Es ist alt ja aber wer kauft sich das für 2000? Nur ganz wenige, reiche Liebhaber. Die muss man erst einmal finden.

Vor 2 years
Dingus Doofus
Dingus Doofus

Da gibt es reichliche. Der Markt ist die Welt. Die könnten locker mehrere vor Meissenlust geifernde Bieter gekonnt gegeneinander ausspielen.

Vor 8 Monate
Helmuth Schunke
Helmuth Schunke

Wenn die Expertin einen Schätzpreis abgibt, gibt es dafür also auch einen Markt. Sonst würde der Experte/ die Expertin dies erwähnen. Das gab es auch schon öfter in dieser Sendung (z.B. die Fehlpressung der Beatles). Wenn ein Händler keinen Kundenstamm für den Artikel hat, sollte er halt auch nicht mitbieten!

Vor 2 years
Sternen Himmel
Sternen Himmel

Der 1.Gedanke ☺ " Das ist bestimmt schön direkt am Wald zu wohnen " und dann hört man da gibt es kein Internet. ......

Vor 2 years
Dingus Doofus
Dingus Doofus

Naja. Man kann auch mit Internet direkt am Wald wohnen. Kommt drauf an, wie abgelegen die Ortschaft ist.

Vor 8 Monate
Herta Oberste-Frielinghaus
Herta Oberste-Frielinghaus

Hi

Vor year
Herta Oberste-Frielinghaus
Herta Oberste-Frielinghaus

POS

Vor year
Inkognito
Inkognito

Händler ohne ❤

Vor 2 years
Trude Herr
Trude Herr

Evelyn, ich gehe dann mal mein Meissen verschenken! Susanne, ich habe keine Ahnung wie das gehandelt wird! Klar doch👎

Vor year
Z.H. W
Z.H. W

Die Händler lesen sofort den Verkäufer, selber schuld, ein paar Euro wären noch zu haben.

Vor 2 years
Miss Gunst
Miss Gunst

Und was kauft sich die junge Dame mit ihrem Geld? Schuhe.

Vor 2 years
Thor Exander
Thor Exander

Wahrscheinlich Wanderschuhe, falls mal ein Bus nicht fährt ins Dorf am Ende des Weges.....

Vor 2 years
Timon Voigt
Timon Voigt

Miss Gunst Weiber do...

Vor 2 years
Thorsten Lone
Thorsten Lone

Naaajaaa. Grenzfall. Sie ist trotzdem happy, weil sie halt wesentlich weniger erwartet hat, hätte ihr trotzdem mehr gegönnt.

Vor 2 years
Andreas F
Andreas F

ich hätte es wieder eingepackt und mit nach hause genommen..

Vor year
mfcmichael
mfcmichael

WIESOOOOOO sagt sie schon wieder gleich die Expertise??? Mei o mei

Vor 2 years
Helena RG
Helena RG

die wären doch sonst nie von den 650 weggekommen und ewig 50er-Schritte...?

Vor 2 years
Johannes Dietrich
Johannes Dietrich

Aus dem schönen Rheinsberg, beim Atomkraftwerk am Stechlinsee... ach ja, da strahlt der Horst schon vom Händchen schütteln.

Vor 2 years
Q-Bits
Q-Bits

Oh ne, jetzt fängt Fabian auch an mit den 10ner Schritten. Und er war mit so sympathisch...

Vor 2 years
Christian Gaden
Christian Gaden

Mir noch niemals. Widerlich!

Vor year
Counter CPU
Counter CPU

Bei so viel Geld sind wir dicke Freunde Wenn nicht dann nicht

Vor 2 years
Densch11
Densch11

Haha... Und wieder jemand abgezockt,! 👍

Vor 2 years
Kaschmir Hooligan©️
Kaschmir Hooligan©️

@NumbersLevin *überwiesen

Vor year
NumbersLevin
NumbersLevin

Hast du gerade wieder GEZ überwießen oder was meinst du ?

Vor 2 years
DarkWing Duck
DarkWing Duck

Wie immer viel zu früh die wahre Summe der Expertise genannt...

Vor 2 years
Thor Exander
Thor Exander

@vera41 4:42 "Drei-vier hundert Euro hab' ich gedacht..." 1:1 👌😁

Vor 2 years
vera41
vera41

@Thor Exander 300!!!!!!!!!!!

Vor 2 years
Thor Exander
Thor Exander

Das war wahrscheinlich das Einzige, was ihr noch im Gedächtnis haften blieb. Echt schade, aber da sie ja eh nur 400€ wollte, wird sie sicherlich auch ein bißchen zufrieden sein....

Vor 2 years
RammSteinE
RammSteinE

Das die Leute nicht einfach die Klappe halten können was die Schätzung ergeben hat...echt rar^^

Vor year
Karl Burkhardt
Karl Burkhardt

Der Fabian hat wieder mal ein Schnäppchen gemacht.

Vor 2 years
Christian Gaden
Christian Gaden

Man sollte meinen, gerade er würde aufgrund seine Sozialisation mehr soziales "Fingerspitzengefühl" zumindest zum Ausdruck bringen wollen, wenn er es auch nicht besitzt.

Vor year
Pizza is kalt.
Pizza is kalt.

-100% verhadlungsfähig. Mal was über das Alter unter Geschichte erzählen baaaaa

Vor 2 years
Paule Reinhardt
Paule Reinhardt

Man muß auch mal hart bleiben.So ein dummer Spruch von Fabisn

Vor year
Trude Herr
Trude Herr

Meissen 1750! Wie viel wollen sie! 400euro🤣🤣🤣 Alte Schwede!

Vor year
C C
C C

Wie geil von Julian😂 Verkäuferin: nicht mehr?! Julian: Nö!?🥶

Vor 2 years
Floh
Floh

*Fabian

Vor 2 years

Nächster

Das Meissen Porzellan-Museum

6:31

Das Meissen Porzellan-Museum

Meissen Porzellan-Stiftung

Aufrufe 1 100

To The Samurai Community

23:55

To The Samurai Community

CoryxKenshin

Aufrufe 5 570 087

Easily 3 Star the 2020 Challenge (Clash of Clans)

2:59

Easily 3 Star the 2020 Challenge (Clash of Clans)

Judo Sloth Gaming

Aufrufe 2 039 389

Unser Porzellankeller - Gesamtaufnahme

12:34

Unser Porzellankeller - Gesamtaufnahme

Porzellankeller Gabi Schmitt

Aufrufe 7 900

Don’t Shoot! Epic! Film 🎥

0:39

Don’t Shoot! Epic! Film 🎥

WeStarMoney Records

Aufrufe 7 359 771

Wenn DU schlafen musst... 😂 #shorts

0:40

Wenn DU schlafen musst... 😂 #shorts

Schliingeel

Aufrufe 312 180

Layla hören in der Stadt vs im Dorf 😂 #shorts

0:51

Layla hören in der Stadt vs im Dorf 😂 #shorts

russkaja_kartoschka

Aufrufe 162 195

Tozluyaka 6. Bölüm

2:4:17

Tozluyaka 6. Bölüm

Tozluyaka

Aufrufe 1 483 936

bitte nicht 🤦🏽‍♂️😅 #shorts #lea

0:26

bitte nicht 🤦🏽‍♂️😅 #shorts #lea

Micha von der Rampe

Aufrufe 118 089