USA im Ausnahmezustand! Warum? | #analyse

  • Am Vor Monat

    MrWissen2goMrWissen2go

    Dauer: 13:35

    Die USA kommen nicht zur Ruhe. Mitten in der Ausnahmesituation wegen des Corona-Virus erschüttern Proteste das Land - Anlass ist der Tod des Schwarzen George Floyd, der von einem US-Polizisten getötet wurde. Was sagt das allgemein über die Gesellschaft in den USA? Welche Probleme gibt es im Land? Darum geht es in diesem Video.
    Eine Rekonstruktion der Ereignisse in Minneapolis - www.nytimes.com/2020/05/31/us/george-floyd-investigation.html
    Eine Übersicht über die aktuelle Situation - www.spiegel.de/politik/ausland/usa-kommen-nicht-zur-ruhe-40-staedte-verhaengen-ausgangssperren-a-35f95766-fa87-4693-8130-ffc615b6d9fe
    Das Projekt "Mapping Police Violence", das alle Fälle darstellt, in denen Menschen von Polizisten erschossen wurden - www.mappingpoliceviolence.org
    Eine USA-weite Studie zum Missbrauch von Autorität durch Polizisten - www.ncjrs.gov/pdffiles1/nij/181312.pdf
    Eine Studie zu Polizeigewalt gegenüber Schwarzen in den USA (kostenpflichtig) - link.springer.com/article/10.1007/s12111-013-9246-5
    Der aktuellste Bericht der zuständigen Behörde zu Verbrechen in den USA - ucr.fbi.gov/crime-in-the-u.s/2019/preliminary-report
    Die Studie "The Relationship Between Structural Racism and Black-White Disparities in Fatal Police Shootings at the State Level" der Boston University School of Public Health - www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0027968417303206
    Zahlen und Daten zur Studie der Universität in Michigan zu unschuldig Verurteilten - www.law.umich.edu/special/exoneration/Pages/about.aspx
    Eine Zusammenfassung der Studie der Universität Chicago zur Wahrnehmung von Polizeigewalt in verschiedenen Communities - www.apnorc.org/projects/Pages/HTML%20Reports/law-enforcement-and-violence-the-divide-between-black-and-white-americans0803-9759.aspx#force
    Donald Trump und seine Ankündigung, die Antifa zur "Terrororganisation" zu erklären - www.nytimes.com/reuters/2020/05/31/us/31reuters-minneapolis-police-trump-antifa.html
    Hintergründe zu den Vermutungen, Antifa und Rechtsextreme könnten die Proteste für sich nutzen - www.nytimes.com/2020/05/31/us/george-floyd-protests-white-supremacists-antifa.html
    ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos:
    DE-film: de-film.com/us/funkofficial
    funk Web-App: go.funk.net
    funk bei Facebook: facebook.com/funk
    Impressum: go.funk.net/impressum
    Kostenlos abonnieren - de-film.com/us/mrwissen2go
    Mein Twitter-Account - twitter.com/MrWissen2Go
    Mein Instagram-Account - instagram.com/mrwissen2go_
    Hier findet ihr mich bei Facebook - facebook.com/wissen2go
    Thumbnail-Designer: David Weber.
    Animationen: finally-studio

Andreas Hofer
Andreas Hofer

Fake News wie man es von den öffentlich rechtlichen Probaganda- und Netz - Medien kennt. Einfach ekelhaft. Und für so einen Müll erpresst man Zwangsgeld von den Bürgern.

Vor 5 Stunden
Benjamin Ehrentreich
Benjamin Ehrentreich

was für ein scheiß müll

Vor 7 Stunden
Abschm93
Abschm93

fas 10k kommtentare

Vor Tag
Finanzen-im-Griff
Finanzen-im-Griff

Da sind wir wieder Mal ganz weit weg von Frieden auf dieser Welt 🤦 Wir können zusammen so viel erreichen und erschaffen, wie es sich kaum einer vorstellen kann. Jeder sieht die Welt wie er ist und nicht wie die Welt wirklich ist 😣 deshalb gibt es auch solche Probleme.

Vor Tag
David Rheinhardt
David Rheinhardt

Angenommen George Floyd wäre weiß, würde es niemanden interessieren

Vor Tag
Victor Mbekte
Victor Mbekte

Cönte es zu einem Bürger Krieg geben

Vor 4 Tage
Sebastian 21
Sebastian 21

Einfach traurig 😥

Vor 5 Tage
Commander Logic
Commander Logic

Der von den BLM-Protesten genutzte Slogan lautet "Black Lives Matter" und NICHT "Black Life Matters" xD Und die Tatsache dass Schwarze häufiger zu Unrecht verurteilt werden ändert NICHTS daran, dass sie in den USA ~50% der Morde begehen (auch wenn es im Video so klingt, als wäre dem so)!

Vor 6 Tage
situ777
situ777

Sie werden ja nicht häufiger zu unrecht verurteilt. Auf eine Gruppe die 50% der Morde begeht, entfallen folglich auch 50% der Fehlurteile. Das ist nur logisch. Bei jedem anderen Ergebnis, dass signifikant von den gezeigten Zahlen abweicht, wäre Rassismus zumindest möglich. Wenn man die Anzahl der Fehlurteile fälschlich jedoch ins Verhältnis zum Bevölkerungsanteil und nicht dem Anteil an Verurteilungen setzt, kann man sich natürlich Rassismus herbei phantasieren.

Vor Tag
Michael Weyel
Michael Weyel

Floyd sieht aber nicht vertrauesnswürdig aus.Bitte die ganze Wahrheitsagen, ach so ja, "öffentlich rechtlichen Rundfunks"

Vor 6 Tage
das echte häschen
das echte häschen

Hier geht es nur um erschossene Leute aber niemand weiß genau wie viele schwarze im Gefängnis erschlagen und erstickt werden wenn sie nicht gestehen !!!

Vor 7 Tage
Otto Ottomann
Otto Ottomann

Die Wahrheit über Pädophile und Adrenochrom Süchtige Prominente kommt immer näher : https://youtu.be/agyxp2NvC5E

Vor 8 Tage
Der BFC'er
Der BFC'er

Geiles Video.. bzw der Titel ! Ich brauch aber dein Video gar nicht zu schauen.. das kann ich mir selber ganz einfach erklären.. weil deine Freunde aus den Medien die Sache schön angeheizt haben.. mit falchen Fakten.. wenn man sich die Statistiken zum Thema anschaut.. sieht man das wieder mal ein grosser Fake stattfindet. Ihr seid die Brandstifter... an euren Händen klebt das Blut aller Verletzten und Toten ! Wie ihr noch ruhig schlafen könnt.

Vor 8 Tage
No Bruh
No Bruh

Bbpydd

Vor 9 Tage
Der Rechtshetzer
Der Rechtshetzer

The Hate you give little infants fcks everybody

Vor 9 Tage
Marcos Eitele
Marcos Eitele

Ein Verbrecher der mit Falschgeld bewusst bezahlen wollte und auch auf Harten Drogen war sollte genauso wie die Polizei es gelernt hatte, wurde er zu Recht Verhaftet!! Und das wäre nicht passiert wenn Schwarze in Amerika sich normal verhalten würden, die Polizei Statistik belegt das ganz genau! Und das 10mal mehr Schwarze, Weiße Menschen Töten, Vergewaltigen oder Ausrauben ist es euch Heuchler NICHT wert darüber zu berichten?!? Ihr seit erbärmliche Heuchler!! Und was ist mit den Rassismus gegen Weise?? Ihr seid Dreck!!

Vor 10 Tage
RCinCHgamer01
RCinCHgamer01

Ich weiss nicht, was mit der Menschheit los ist, aber beim Protestieren *gegen Gewalt*, *Gewalt anzuwenden*... Dann den Moment auch noch benutzen, um alle Läden zu plündern... Ich bin leider auf der Seite der Polizei. Die Menschen provozieren die Polizei und wundern sich dann, wenn etwas zurückkommt...

Vor 11 Tage
Stefan Kowalski
Stefan Kowalski

Ich muss leider deine Argumentation etwas kritisieren. Du erwähnst zwar, dass schwarze unverhältnismäßig viele verbrechen begehen, aber "entschuldigst" dieses daraufhin wieder mit der Zahl der unschuldig beschuldigten, die Prozentual gesehen zwar hoch sein mag, jedoch in relativen Zahlen weiterhin so niedrig ist, dass sie auf das Argument kaum ein Einfluss nehmen kann. Desweiteren werden freigesprochene Menschen mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht in die Kriminalstatistik einbezogen. Und auch hier ist die Prozentuelle Zahl von 50 auf den ersten Blick vllt erschrecken hoch, jedoch passt sie nahezu perfekt auf die Verbrechensstatistiken. Somit bleibt der Fakt bestehen, dass schwarze in den USA Unverhältnismäßig viele Verbrechen begehen, was anschließend dazu führt, dass diese Menschengruppe deutlich häufiger in Kontakt mit der Polizei gerät. Zwar geht die Polizei bei diesen Menschen vermutlich deutlich härter zur Sache als bei anderen Ethnien, jedoch hat eine Harvard Studie von vor 4 Jahren festgestellt, dass wenn es um Schusswaffengebrauch von Seiten der Polizei aus geht, diese eher geneigt sind weiße zu erschießen als schwarze. Ich bin überzeugt davon, dass wir in der Westlichen Welt kein Systematischen Rassismus mehr haben. Und alles was wir in den letzten Wochen zu sehen bekommen ist eine einseitige Berichterstattung die wenig Gegenwind bekommt und somit wieder das Rassismusthema nur nutzt um eine politische Agenda durchzusetzen. Sei es das implementieren des Sozialismus oder auch nur das Abwählen von Donald Trump.

Vor 12 Tage
Stefan Kowalski
Stefan Kowalski

Wenn man einfach jeden einzelnen Fall indem jemand von der Polizei getötet wird, in den Medien gleichartig und vollständig präsentieren würde, dann würde so eine Bewegung wie BLM niemals entstehen.

Vor 12 Tage
Yuri Tarded
Yuri Tarded

all i have to say: >>>>>FTP

Vor 12 Tage
Lukas Müller
Lukas Müller

Obama schickte zwei mal die National Garde gegen seine Schwarzen Brüder und Schwestern, es gab tagelange Konflikte mit Toten und Verletzten. Trump hat dies nur angedroht und wird als Unmensch beschimpft. Es wird mit zweierlei Mass gemessen. Die Medien treiben die Spaltung voran, zu Obamas Zeiten wurde deskalierend berichtet, nun werden durch Berichte Leute gegeneinander aufgehetzt. Von den Black Lives Matter Protesten gibt es Videos, da wurden Weisse von Schwarzen Mobs regelrecht hingerichtet. Jetzt werden Weisse gejagt und bekommen richtig Ernsthaft auf die Gusche, sogar Frauen und Omis sind dran. Schämt euch, die Leute so zu spalten, da kann er noch so butterweich sprechen, auch Funk steckt mit drin.

Vor 13 Tage
ismail AG
ismail AG

Ich habe gedacht das sei eine Decke Dokumentation über Drogen, nein schon wieder über schwarze. Gruß aus der Schweiz

Vor 13 Tage
Anna Abriss
Anna Abriss

George Floyd wurde nicht von der Polizei getötet

Vor 13 Tage
situ777
situ777

Wurde er auch nicht. Wenn überhaupt wurde er von EINEM POLIZISTEN getötet. Wer sich mit dem Thema PAS Mal auseinander gesetzt hat, weiß dass da zumindest nicht sauber gearbeitet wurde. In Zusammenhang mit BTM-Konsum entsteht da schnell ein Teufelskreis aus erschwerter Atmung und höherem Sauerstoff bedarf, der schnell gravierende Folgen haben kann.

Vor Tag
Anna Abriss
Anna Abriss

@Der Rechtshetzer https://www.unz.com/article/or-did-george-floyd-die-of-a-drug-overdose/

Vor 9 Tage
Der Rechtshetzer
Der Rechtshetzer

Sondern?

Vor 9 Tage
D S
D S

Vorschlag für ein weiteres #analyse -Video: Wire-Card..

Vor 14 Tage
Psycho The Rapist
Psycho The Rapist

Naja sollte mal wieder was anderes her

Vor 14 Tage
Guile
Guile

Sorry aber sehe hier keinen Grund um auf Rassismus zu schließen. Wie du ja erwähnt hast begehen Schwarze über 50% der Morde, da wäre es doch auch nur Logisch dass sie einen ähnlich hohen Anteil der unschuldig Verurteilten ausmachen, scheint doch eher ein Indiz gegen systematischen Rassismus zu sein oder etwa nicht? Abweichend vom Narrativ gibt es sogar Studien die das Gegenteil zeigen: "we find, after controlling for suspect demographics, officer demographics, encounter characteristics, suspect weapon and year fixed effects, that blacks are 27.4 percent less likely to be shot at by police relative to non-black, non-Hispanics" Roland G. Fryer, Jr NBER Working Paper No. 22399 Issued in July 2016, Revised in January 2018

Vor 15 Tage
sXcialskill
sXcialskill

Schwachsinn Fakt ist die Polizisten sind dran schuld. In Deutschland sind es die Politiker die komplett alle unterdrücken nur wir Deutschen sind pussys

Vor 16 Tage
situ777
situ777

Wo dran sind die Schuld?

Vor 16 Tage
bienenpaps t
bienenpaps t

da hat ein schwerstverbrecher verdient abgeröchelt...gebt dem bullen einen orden !

Vor 16 Tage
Thulevakt
Thulevakt

@situ777 schau dir das video an wenn es in der brd holding nicht geblockt wird. und du wirst schnell feststellen wohin die reise geht.........ansonsten bin ich bei dir

Vor 16 Tage
situ777
situ777

@Thulevakt Nein, nach meinem Verständnis eines Rechtsstaats ist Justitia blind. Ein Verbrechen oder vergehen gehört nach geltendem Recht angemessen bestraft. Da sollte die Hautfarbe oder andere Sachen keine Rolle spielen, gerade wenn es zwischen ihnen und der Tat keinen kausalen Zusammenhang gibt. Sonst macht man den selben Schwachsinn wie BLM und Co. momentan.

Vor 16 Tage
Thulevakt
Thulevakt

@situ777 eine quetschung der luftröhre ist doch wohl eine angemessene strafe fuer dieses schwarze schwein, findest du nicht ! https://www.bitchute.com/video/yptRFettKL6R/

Vor 16 Tage
situ777
situ777

Ist mir neu, dass für das Bezahlen mit Falschgeld die Todesstrafe gilt.

Vor 16 Tage
thantalus77
thantalus77

So einen schönen au-pair hätte ich gern bei mir zuhause

Vor 16 Tage
YouTube-Kanal
YouTube-Kanal

Tipp: Bei Rayk Anders kann man das Video sehen, von dem Mirko spricht

Vor 17 Tage
Торстен
Торстен

was erzählst du hier für einen Müll.

Vor 18 Tage
Lennox Lippelt
Lennox Lippelt

Müll wieso sagst du denn das

Vor 17 Tage
Andy mit y
Andy mit y

Dann sollten Amis mal ihre Waffengesetze in Griff bekommen. '^^

Vor 18 Tage
Der BFC'er
Der BFC'er

Warum ? In den Gebieten wo es lockere Waffengesetze gibt ist es ruhig nur da wo das öffentliche tragen von Schusswaffen verboten ist.. meist von den Democrats regierte Regionen.. dort sind die Wilden ausser Rand und Band. Das ist übrigens nicht nur zur Zeit so.. dort wo es strenge Waffengesetze gibt, dort gibt es schon immer die höchsten Mordraten.. die Fakten erzählt man euch aber nicht. PS: In ein paar Jahren wärst du froh wenn wir in Deutschland lockere Waffengesetze hätten.. aber wirst du noch mitbekommen was ich meine.

Vor 8 Tage
Samael Dementi
Samael Dementi

Zur Zeit toben sich diese gestörten Protestler vor allem in Linken Vierteln und Städten aus. Denn da gibt es weniger Waffen. In die Viertel und Städte in denen es Bürgerwehren gibt, trauen die sich nicht rein.

Vor 10 Tage
Achim Kaiser
Achim Kaiser

Es ist überhaupt nicht selten, dass so etwa gefilmt wird, da fast jeder Cop eine Bodycam tragen MUSS.

Vor 18 Tage
situ777
situ777

@Ronin Dragoon Ein hervorragendes Gegenargument. 👏wenn du den Vorwurf des Rassismus aufrecht erhalten willst, solltest du das schon begründen. Selbst diese Video spricht eher gegen Rassismus, als dafür. Zumindest wenn man hinter die Fassade blickt. Darf man natürlich nicht öffentlich so aussprechen, sonst drehen die ÖR's unter dem Druck dummer Schreihälse schnell den Geldhahn zu.

Vor Tag
Ronin Dragoon
Ronin Dragoon

@aola wili Ahja und Area 51 gibt es wahrscheinlich auch nicht.

Vor 16 Tage
aola wili
aola wili

Die Tat hatte nichts mit Rassismus zu tun und einen strukturellen Rassismus gibt es nicht

Vor 18 Tage
Andreas Hofer
Andreas Hofer

Was für eine widerwärtige linke Hetze. Trump hat niemals gesagt, dass auf den, der nicht spurt geschossen wird, sondern ganz klar, dass dies bei Plünderungen passieren wird. Bei diesen Plünderungen wurden auch schon mehrere Leute von diesem asozialen Mob ermordet. Aber die Links grün versifften Hetzmedien verbreiten einfach weiter ihre verlogene Propaganda

Vor 19 Tage
Andreas Hofer
Andreas Hofer

@aola wili Und was hat das mit Trump zu tun?

Vor 13 Tage
aola wili
aola wili

*4 Polizisten waren auf seinem Rücken

Vor 18 Tage
Verdi Bildik Pusat
Verdi Bildik Pusat

😱😭

Vor 19 Tage
Marco Moser
Marco Moser

Ich finde die Diskussion um angeblichen Rassismus bei Lebensmitteln einfach Schwachsinn. Oftmals galten maximal pigmentierte Menschen in Rassismus belasteten Kreisen als minderwertig. Daher ist es doch gut wenn auf Produkten nicht nur Weiße abgebildet sind!

Vor 19 Tage
situ777
situ777

@alisuo toko Da werden Weiße rassistisch diskriminiert, weil auf den Kinderriegeln ein weißes Kind ist. Brennt sie nieder! Nur für die Zurückgebliebenen: das war Ironie!

Vor Tag
alisuo toko
alisuo toko

und wie sieht es hier in Deutschland aus?!?!

Vor 18 Tage
Alexander Supertramp
Alexander Supertramp

DANKE...Derek Chauvin !

Vor 19 Tage
situ777
situ777

@alisuo toko In Berlin mittlerweile schon. Die haben ja jetzt so ein schönes neues Antidiskriminierungsgesetz.🙈

Vor Tag
alisuo toko
alisuo toko

und Straftaten begen und wenn mich einer festnehmen will rufe ich einfach Rassist........so einfach

Vor 18 Tage
L B
L B

Wer plündert wird mit wer hier nicht spurt übersetzt 🤣 Alles klar, macht weiter so.....

Vor 19 Tage
Smido83
Smido83

Nur eine kleine Anmerkung... Hast du die Statistiken die du gelesen hast denn verstanden? 50% aller Gewaltverbrechen werden von schwarzen verübt, ungefähr 40% von weißen... 50% aller zu unrecht verturteilten sind schwarze, knapp 40% weiße... Es ist doch sonnenklar, dass wenn schwarze verhätnismäßig mehr Verbrechen behen auch verhältnismäßig mehr zu unrecht verurteilt werden. Deine Statistiken belegen eigentlich nur eines... das amerikanische Rechtssystem behandelt alle Rassen gleich. Wenn Opfer/Zeugen sagen es waren Farbige die mich ausgeraubt haben, dann kann wohl kaum ein weißer zu unrecht im Gefängnis landen... Ob das System gut oder schlecht ist etwas vollkommen anderes. Ich denke es behandelt alle gleich schlecht und daran sollte man in den USA dringend arbeiten. Außerdem, es werden weniger schwarze von der Polizei erschossen als weiße obwohl schwarze mehr schwere Straftaten begehen als weiße. (deine eigene Aussage hier im Video) Spricht das jetzt für übermäßige Polizeigewalt gegen Schwarze oder dagegen... ich bin verwirrt. Die prozenturale Bevölkerungsanzahl einzubringen ist hier vollkommen fehl am Platz. Bringe lieber die Statistik der gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Bevölkerung als Maßstab. Aber da würde ja etwas anderes rauskommen... richtig? Außerdem würdest du dann auch die Statistik der unbewaffneten Tötungen durch die Polizei mit einbringen müssen. 19 unbewaffnete weiße im Verhältnis zu 9 unbewaffneten schwarzen wurden letztes Jahr getötet. Ist ein etwas anderes verhältnis wie 370:235. Zeigt also auch, dass die Chance größer ist als unbewaffneter weißer von Polizisten erschossen zu werden als als unbewaffneter schwarzer. Zum Thema wieso schwarze bei Kontrollen schlechter, bzw. härter behandelt werden... wenn die Chance für Polizisten 6 mal größer ist in eine gewalttätige Auseinandersetzung mit farbigen zu kommen als mit weißen (Verhältnis gewalttätige Auseinandersetzungen zu Bevölkerungsanteil), dann kann zumindest ich verstehen weshalb man als Polizist lieber auf Nummer sicher geht. Und in den überwiegend schwarzen Stadtteilen und Städten... welche Hautfarbe haben denn die Polizisten dort? Sind das alles weiße oder auch überwiegend schwarze? Wieso sind schwarze Polizisten meist deutlich härter und schießen eher als weiße Polizisten? Hast du dir mal über diese Tatsachen Gedanken gemacht? Und zu Trumps Aussage. Er hat geschrieben "When the looting starts, the shooting starts" Nirgendwo hat er geschrieben dass die Nationalgarde oder Polizei in seinem Auftrag Gewalt anwenden und Leute erschießen wird. Aber ist dir bekannt, dass sich in den großen Städten während der Ausschreitungen stilll und heimlich auch die Mordrate verdoppelt hat? Trump hatte also recht. Während der Ausschreitungen wurden viel mehr Menschen getötet als normalerweise... jedoch nicht von Polizisten... Trump hat nur gesagt: Wenn die Ausschreitungen losgehen, dann gehen auch die Morde los. Und damit hatte er vollkommen recht.

Vor 19 Tage
Ronin Dragoon
Ronin Dragoon

37%

Vor 19 Tage
Jeronimo
Jeronimo

Bevor du was erzählst wie die algemeinen Lügenpresse. Dann Informiere Dich zuerst Richtig bevor du solche Scheisse rauslässt

Vor 20 Tage
ChemoKnabe
ChemoKnabe

https://www.bitchute.com/video/rjid8JVMmw2X/

Vor 20 Tage
bilinas mini
bilinas mini

"wer nicht spurt wird erschossen" - falsch übersetzt, er sagte "wer plündert..." - wo bleiben die Berichte der deutschen Polizei gegen die Bürger????

Vor 20 Tage
doliio volay
doliio volay

Wow, dass erste mal ausgewogen.

Vor 19 Tage
Ruth Hakan
Ruth Hakan

Leider Gottes, sehen wir wie andere das selbe erleben, nur es werden aber immer noch die selben Präsidenten gewählt. Auch wenn wir es nicht so wünschen!

Vor 21 Tag
situ777
situ777

-die "gleichen" Präsidenten- aber das nur am Rande. Wer erlebt das selbe? Wovon redest du? Von übertriebener Polizeigewalt? Rassismus kann es ja nicht sein. Das wurde ja selbst in diesem Video wiederlegt, wenn man ein bisschen die Birne anstrengent. Was hat Trump damit zu tun? War er der Polizist, oder einer dieser BLM-Spinner, oder einer der Politiker, die schon fast Beifall klatschen, während ein halbes Viertel brennt?

Vor Tag
doliio volay
doliio volay

Kriegswaffen zu kommen.

Vor 19 Tage
Budweiser6969 69
Budweiser6969 69

Nohate zu deinem Beitrag, du hast dir sehr viel Mühe gemacht, aber die Aussage "Antifa, eine nicht organisierte lose verbindung" Ernsthaft? Die Antifa ist weltweit bekannt und ist als linksRADIKAL bekannt (ausser bei linksversifften Medien natürlich nicht). Sie sind weltweit tätig und du machst die Aussage, sie seien nicht organisiert?😒 Lass mich raten, du bist mehr links als rechts? Das sollte man nicht merken, wenn du einen NEUTRALEN Beitrag machen willst..

Vor 21 Tag
bilinas mini
bilinas mini

Das Video ist zudem grottenschlecht.

Vor 20 Tage
aola wili
aola wili

Comments are back!!

Vor 21 Tag
Diego Pulfer
Diego Pulfer

Ist alles schlimm.

Vor 21 Tag
Salopran
Salopran

Müsste man das Verhältnis der bei einem Polizeieinsatz umgebrachten mit dem der Täterstruktur bei schweren Straftaten vergleichen?

Vor 21 Tag
L B
L B

@Salopran Er hätte es so zeigen sollen https://graphics.suntimes.com/homicides/ https://ucr.fbi.gov/crime-in-the-u.s/2017/crime-in-the-u.s.-2017/tables/table-43

Vor 19 Tage
Salopran
Salopran

Und wenn du sagst 50% der Verurteilten sind schwarz und 50% der freigesprochenen sind schwarz, dann ist das komplett zu erwarten, weil es ja der Grundgesamtheit der Täterstruktur entspricht. Statistisch sowas von schlecht aufbereitet...

Vor 21 Tag
puma-d-ace 68
puma-d-ace 68

USA geht unter juhuuu

Vor 22 Tage
aola wili
aola wili

begangen worden sind, dann ist es auch logisch, dass sie 50% der Leute ausmachen, die unschuldig im Gefängnis sitzen. Außerdem geht die Statistik über 30 Jahre und e

Vor 21 Tag
Telesphore Kapenda
Telesphore Kapenda

*4 Polizisten waren auf seinem Rücken

Vor 22 Tage
Giulio Ferré
Giulio Ferré

Die Tat hatte nichts mit Rassismus zu tun und einen strukturellen Rassismus gibt es nicht

Vor 22 Tage
Leon _
Leon _

Ich finde den Tod von George Floyd schlimm... Zur Wahrheit gehört auch, dass Floyd ein Gewaltverbrecher mit beträchtlichem Vorstrafenregister war. Ich habe gelesen und gehört er hätte Kinder missbraucht und mehrere Raubüberfälle begangen.

Vor 22 Tage
horst hanetz
horst hanetz

also, wenn man einem schwarzen Straftäter was tut ist man ein Rassist. Wenn man einem weissen Straftäter was tut - ist das scheissegal. ich werde mich schwarz anmalen und Straftaten begen und wenn mich einer festnehmen will rufe ich einfach Rassist........so einfach

Vor 22 Tage
Ronin Dragoon
Ronin Dragoon

Nein, du darfst erst Rassist rufen wenn er dich erwürgt.

Vor 22 Tage
Sesi Mampillil
Sesi Mampillil

und wie sieht es hier in Deutschland aus?!?!

Vor 23 Tage
hcbmicha
hcbmicha

Das schlimme ist das der Rassismus immer mehr zunimmt . Viele weiße wurden von schwarzen überfallen . Verprügelt und sogar ermordet . Wann hört das endlich auf .

Vor 23 Tage
Kristina Prolisok
Kristina Prolisok

Zu dem Gewalt bei den Protesten: es kommt wohl nicht nur von den weissen. Vor kurzem hat ein schwarzer junger Mann einen Welpen aus einem Nachbarnhaus entführt und es "zum Protest" aufgehängt... Ich denke dass sich mittlerweile auch schwarzen zu viel erlauben... Friedliche Proteste sind ja in Ordnung und müssen sogar sein in diesem Fall. Aber jetzt werden die protestieren gewalttätig zu den unschuldigen (Autos und Geschäfte von unschuldigen Menschen zerstören sowie Tiere töten) OBWOHL sie genau gegen Gewalt protestieren...? Was ist denn dabei die Botschaft?

Vor 23 Tage
Kristina Prolisok
Kristina Prolisok

Wenn man um die eigene Rechte kämpft, soll man doch dabei die Rechte von anderen nicht missachten. Finde es schade, dass ein Protest zum sinnvollem Zweck solche Wendung angenommen hat.

Vor 23 Tage
mosaic701
mosaic701

Dass die Antifa nicht organisiert sei, ist eine interessante Lüge, lieber Mirko. Auch der Geldverteiler aus dem demokratischen Lager von Bernie Sanders, welcher Demonstranten für Randale bezahlte, wird von dir unterschlagen. Interessant auch, dass Trump in der Krise eine deutlich erhöhte Zustimmung unter den Schwarzen erhalten hat. 40 %, vorher 25 %. Wie kann das sein lieber Mirko? Wird hier möglicherweise ist sehr einseitig informiert?

Vor 23 Tage
ba5ti77
ba5ti77

Der Floyd war ein Krimineller der auf nen bösen cop getroffen ist karma eben.

Vor 23 Tage
Felix HOEFFLIN
Felix HOEFFLIN

Sowohl Faschisten als auch die Extreme Linke haben ein Interesse am Aufstand. Die Antifa zur Terror Organisation zu erklären ist sinnlos. Es würde Faschismus beschützen und die Antifa würde zerfallen in Untergrund und Auflösung. Die Untergrund Antifa könnte zu einer RAF US werden, mit dem Unterschied, dass es deutlich leichter ist an Kriegswaffen zu kommen.

Vor 23 Tage
Felix HOEFFLIN
Felix HOEFFLIN

Bei den Faschisten wiederum ist es durchaus wahrscheinlich, dass sie durch das Verbot der Antifa US extrem er starken und den Aufstand wagen. Im Moment ist es so, dass die Antifa die Faschisten im Zaum hällt und der Staat sich auf Terroristen konzentrieren kann. Söllte die Antifa verbotenen werden, dürften Attentate und Terroranschläge deutlich zunehmen.

Vor 23 Tage
Holger Sengstock
Holger Sengstock

Wow, dass erste mal ausgewogen.

Vor 23 Tage
Wolfgang Metzger
Wolfgang Metzger

Das Video ist zudem grottenschlecht.

Vor 23 Tage
Wolfgang Metzger
Wolfgang Metzger

An den Macher des Videos, wieso wird denn verschwiegen, was Floyd bevor er verhaftet wurde, für eine schwere Straftat begangen hat und, warum wird verschwiegen, dass er sich erst 2 und dann 4 Police Officer der Festnahme wiedersetzt hat?

Vor 23 Tage
red
red

Gibt dies ihm das recht, sein Leben zu enden? Selbst Kriminelle haben das Recht auf ein Straf- und Gerichtsverfahren, der Polizist kann ihn nicht einfach umbringen weil er in der Laune dazu ist.

Vor 23 Tage
Guido
Guido

sieht für mich nach Propaganda aus oder einfach nur schlecht recherchiert und wichtige Fakten weg gelassen.

Vor 23 Tage
okow tina
okow tina

hat ja auch Ursachen.

Vor 23 Tage
Crispm Li
Crispm Li

Bei Minute 8:00 sagst du, dass Schwarze öfter zu unrecht eingesperrt werden und zeigst diese Studie. Da kommt raus, dass knapp 50% aller zu unrecht verurteilten Menschen Schwarz sind, aber das deckt sich doch perfekt mit der Anzahl an Morden von Schwarzen (die du ein paar Sekunden vorher selber sagst). Wenn 50% der Morde von Schwarzen begangen worden sind, dann ist es auch logisch, dass sie 50% der Leute ausmachen, die unschuldig im Gefängnis sitzen. Außerdem geht die Statistik über 30 Jahre und es wurden insgesamt ca 1.200 Schwarze zu unrecht eingesperrt. Wenn man das in Relation zu allen Straftaten ,die von Schwarzen begangen worden wurden, setzt ist das ein Anteil der so gering ist, das er irrelevant ist.

Vor 23 Tage
John Doe
John Doe

es gibt bestimmt noch einen Atomkrieg dies Jahr...

Vor 24 Tage
Kuroi Ryū
Kuroi Ryū

"... die drum herum standen ..." sie standen nicht drum herum. Sie saßen auf seiner Brust. Laut Obduktion der Kläger hat dies maßgeblich das Atmen erschwert zusätzlich zu dem Knie auf dem Hals.

Vor 24 Tage
Maya goa
Maya goa

Zwei schwarze Polizisten erschießen im März einen Weißen unschuldigen, warum geht das Video nicht um die Welt??? https://www.youtube.com/watch?v=t4oanfzsB48 Von Weißen getötete Schwarze ca. 2% Von Weißen getötete Weiße ca. 16% Von Schwarzen getötete Weiße ca.81% Von Schwarzen getötete Schwarze ca. 97%

Vor 24 Tage
Lisa S
Lisa S

Wieder mal ein sehr gutes Video. Ich würde mich freuen, wenn du ein Video zum Rassismus in Deutschland machen könntest. Der ist ja nicht nur in den USA ein Problem. Wäre schön wenn du auch die Lösungsideen der Politik vorstellen könntest

Vor 24 Tage
mikea hiooi
mikea hiooi

im See versenkt. Aber hey die Menschlein in den Folterkammern sagen manchmal auch “I can’t breathe” ist ja auch schwierig wenn man gewaterboarded wird.

Vor 24 Tage
Markus Abrach
Markus Abrach

12:57 Dass das Probleme sind ist klar. Aber die sind in den Köpfen, in den Herzen. Diese kann man nicht einfach austauschen wie z. B. Polizisten

Vor 24 Tage
mikea hiooi
mikea hiooi

was schlimmes, da wird man sogar im schlimmsten Fall mit Gummigeschossen unterdrückt wenn man seiner Freiheit andere Menschen mit Sturmgewehren auszurauben

Vor 24 Tage
rodrigez spasti
rodrigez spasti

Ich hoffe wirklich das es eine Revolution in den USA geben wird

Vor 24 Tage
Nikki Kristen
Nikki Kristen

Du hast mir damals bei meinem Abitur so sehr geholfen und dafür bin ich dir auch immernoch dankbar, aber was du machst, seitdem du bei Funk bist, ist moralisch nicht mehr vertretbar. Ich konnte nie verstehen, warum auch nur ein Mensch dir einen Daumen nach unten gegeben hat, und umso trauriger, dass ich sie jetzt verstehe. #neutral_ist_nicht_nato-konform.

Vor 25 Tage
Nikki Kristen
Nikki Kristen

@MrWissen2go  Georg Floyed (Gott hab ihn selig) war polyintoxikiert u. a. durch Opioide. Er hatte zuvor bereits eine schwangere schwarze Frau bedroht und mehrfach Straftaten begannen.  Täter und Opfer waren einander bekannt. Nur weil das passiert ist, kann keiner sagen warum oder auch was genau zuvor passiert ist. Motive sind bislang unbekannt. Unter Obama hat es sowas auch gegeben und auch dort sind die Leute auf die Straße gegangen und er hat die Nationalgarde eingeschaltet (z.B. in Ferguson) und nicht nur wie Trump damit gedroht. Nur da hat es keiner mitbekommen und jetzt plötzlich bekommt es die ganze Welt mit. Wenn die Medien nicht wollen, dass etwas öffentlich bekannt wird, dann wird es nicht bekannt. In den Statistiken U.S. Department of Justice - Bureau of Justice Statistics (2018) wird klar in Tabelle 14 ersichtlich, dass Weißen zu 60% von Weißen und Schwarze von über 70% von Schwarzen Gewalt angetan wird. Das mit den Verurteilungen mag sein, aber dass Schwarzen signifikant mehr Gewalt von Weißen angetan wird, ist statistisch nicht belegt. Looting heißt Plündern. Die Leute sind verzweifelt wegen ihrer Existenz, ein Verlust der der Panik geschuldet ist.  "Rich white kids" scheint ein schlechter Scherz. Sogar Schwarze machen Videos darüber, dass das kein Ausdruck von BLM ist, sondern gezielte Kriminalität, auch von vielen Schwarzen gegen Schwarze und Weiße. Eine Straftat wird systematisch instrumentalisiert. Dazu sind die Leute noch empfänglicher, weil sie ihre Arbeit verloren haben und nicht mehr weiter wissen, wegen einem Virus, was nicht aufgefallen wäre ohne das Testen (z. B. Streeck). Dazu hast du ein Video gemacht hast, in dem Verschwörungstheorien und Kritik in einem Video waren? Diese Verschwörungstheorien sind im übrigen alle eingetreten. Wo ist da Kritik an der Regierung ? Wo ist da investigativer Journalismus? "Liebe Zuschauer, an alle die nun pleite gegangen sind...wäre alles nicht nötig gewesen. Die Kurve war schon flatten, bevor sich "Experten" Flattenthecurve ausgedacht haben. Wo ist ein Video über Ramsteinfriedensbewegung und die Drohnenkriege? 80% der Deutschen sind gegen die Kriege und sie werden dennoch ausgeführt. Warum der Ausnahmezustand? Weil es so gewollt ist. "Lass keine Krise ungenutzt verstreichen". Reicher sind noch reicher geworden als je zu vor, Arme werden noch ärmer sein als je zuvor und der Hunger wird noch größer, und jeden Tag werden mehr Menschen durch die Wirtschaftskrise sterben. Ich hab bisher keine Regierungskritik gehört, sollte ich ein Video verpasst haben, dann tut es mir leid, aber sie würde so oder so nicht kommen, wenn man nicht unabhängig berichten darf.

Vor 25 Tage
MrWissen2go
MrWissen2go

Was mache ich denn, seitdem ich bei funk bin? Inhaltlich hat sich überhaupt nichts verändert.

Vor 25 Tage
tumir - Brawl stars
tumir - Brawl stars

Beste video. Lol inehalb 2 tagen 200 likes XD

Vor 25 Tage
alisuo toko
alisuo toko

komplexer.

Vor 24 Tage
Yeeet
Yeeet

black lives matter oder black live matters???

Vor 25 Tage
alisuo toko
alisuo toko

Die Polizei wird oft genug angegriffen, auch in Deutschland. Darüber redet keiner. Immer nur dasselbe; "Rassismus"- wohl nur gegen Schwarze, denn schwarze Rassisten g

Vor 24 Tage
Souljah
Souljah

2:25 Er wurde zu Mord 2. Grades angeklagt.

Vor 25 Tage
victorysmile
victorysmile

tony timpa

Vor 25 Tage
chris hope
chris hope

Wer bist du denn? Wenn du kein Englisch übersetzen kannst, dann lass es sein. Das ist Verbreitung von FakeNews Kollege. Hoffe du bekommst genug Geld für deine Lügen👎🏻

Vor 25 Tage
chris hope
chris hope

@Existenzialist nett ausgedrückt. Bei so einem Thema sollte man sich doch die Mühe machen wahrheitsgemäß zu berichten. Alles andere ist Propaganda u d Lüge. Wir reden hier immerhin vom Präsidenten der USA.

Vor 20 Tage
Existenzialist
Existenzialist

@chris hope Ja, das ist nicht korrekt dargestellt worden.

Vor 22 Tage
chris hope
chris hope

@Existenzialist das man erschossen werden kann wenn man plündert und nicht weil man nicht spurt. Ist ein himmelweiter Unterschied aber so passt es der linken SA ja besser in den Kram.

Vor 22 Tage
Existenzialist
Existenzialist

Was ist falsch?

Vor 25 Tage
Hailstorm HOC
Hailstorm HOC

Erstmal, klar ist es schlimm das jemand bei einer Verhaftung stirbt. Aber 1. Warum demonstrieren irgendwelche Idioten in Berlin, das ist kein deutsches Problem, sonst fluchen doch auch alle über die USA. 2. Warum rennen alle den dummen USA stupidos hinterher, lasst die doch ihr Süppchen da drüben kochen und auch selbst auslöffeln. 3. Der Kerl der gestorben ist war kein Heiliger und sollte jetzt nicht als Held oder Märtürer gelten. 4. Die ganze scheiße ist zu einem Status Symbol geworden, wer bei Black-Lives mater nicht mitmacht wird quasi fälschlicher Weise als Rassist abgestempelt. Mir persönlich ist doch scheiß egal was die dummen US Amerikaner wieder verzapfen, wir haben in der EU und in Deutschland eigene probleme und sollten erstmal vor der eigenen Haustür kehren. Mich regt es auf dass alle immer mit den Problemen dieser Welt anfangen möchten die am weitesten entfernt und am schwersten zu bewältigen sind, jedoch bringen diese ja bekanntlich die meisten likes für Social Media Fame-Bit**es

Vor 26 Tage
Jan Bergeest
Jan Bergeest

Es ist schrecklich zu sehen was die Menschen mit sich selbst machen wir sind doch alle Menschen nur wegen einer anderen Hautfarbe.

Vor 26 Tage
VOLKER BOPP
VOLKER BOPP

Als in den letzten Tagen 2 Polizisten ermordet und 5 schwer verletzt wurden, darüber wird nicht berichtet! Und das Plünderer überall die Situation nutzen und auch Brandschatzen, das ist alles okay? Das ganze ist doch schon lange geplant. Und warum zeigt ihr nicht das Video von Anfang an und erwähnt das dieser Floyd ein Schwerkrimineller Drogensüchtiger war!

Vor 26 Tage
mikea hiooi
mikea hiooi

Bürgerkriege kenne ich eher aus dritte Welt Ländern. Da die USA ein Dritte Welt Land mit Gucci ist wär ein Bürgerkrieg schon plausibel :D

Vor 25 Tage
Maximus decimus meridius
Maximus decimus meridius

MrWissen2go . Dann kläre doch mal die USER deines Channels , darüber auf was George Floyd für ein Vorstrafen Register hat .

Vor 26 Tage
mikea hiooi
mikea hiooi

würde ich mich zu diesem Kommentar ernsthaft über eine Antwort freuen, denn die Zahlen passen hinten und vorne nicht.

Vor 25 Tage
Philaleth89
Philaleth89

Das ist wirklich großartig von allen Beleuchtungen erklärt. Weder links noch rechts, schön sowas mal zu sehen

Vor 26 Tage

Nächstes Video

Goebbels, Göring & Himmler | Nazi-Größen | Geschichte

19:09

Relativitätstheorie für Laien

36:30

Relativitätstheorie für Laien

Universität Konstanz

Aufrufe 4 300 000

Joe Biden: Der Anti-Trump? | US-Wahl

15:15

Joe Biden: Der Anti-Trump? | US-Wahl

MrWissen2go

Aufrufe 452 000

How Big Can a Person Get?

15:44

How Big Can a Person Get?

Vsauce

Aufrufe 15 000 000

Rassismus in den USA: Von den Anfängen bis heute

18:50

Rassismus in den USA: Von den Anfängen bis heute

MrWissen2go Geschichte

Aufrufe 369 000

Some light quantum mechanics (with minutephysics)

22:22

Die Wahrheit über Tiktok

15:19

Die Wahrheit über Tiktok

MrWissen2go

Aufrufe 503 000

2020 Austrian Grand Prix: Race Highlights

6:53

(여자)아이들((G)I-DLE) - 'i'M THE TREND' Special Clip

3:27

(여자)아이들((G)I-DLE) - 'i'M THE TREND' Special Clip

(G)I-DLE (여자)아이들 (Official YouTube Channel)

Aufrufe 369 987

Ich zeige euch UNSERE VILLA! || DAILY VLOG 300

5:04