Urlaub Alles Inklusive

  • Am Vor 2 Monate

    DokumacherDokumacher

    Dauer: 36:45

    Die Dominikanische Republik ist der Renner im Tourismusgeschäft. Doch beim Urlaub "alles inklusive" entpuppt sich so manches Schnäppchen als Mogelpackung. Reportage von Reinhold Rühl (2000).
    Zwei Wochen Sonne, Strand und Meer für weniger als 800 Euro - Karibik für jedermann. Die Dominikanische Republik ist preiswert wie nie zuvor und das Traumziel vieler Deutscher: allein 1998 kamen fast 400 000. Hinter fast jedem dritten vermieteten Zimmer steht ein All-inclusive-Angebot: Essen und Trinken so viel man will, selbst Zigaretten und Sport gibt’s zum Nulltarif. In so mancher 5-Sterne-Anlage ist sogar das Abendessen “a-la-carte”. Doch dieser Rundum-Service” hat seinen Preis. Günstige Schnäppchen dagegen entpuppen sich so manches Mal als Mogelpackung, wenn heruntergewirtschaftete Anlagen ums Überleben kämpfen. Denn: Die Dumping-Angebote der Reiseveranstalter sind nur möglich durch den brutalen Preisdruck auf die Hotels.
    Buch und Regie: Reinhold Rühl
    Sendung: Kabel1 - Die Reportage
    Länge: 38 Minuten
    Erstsendung: 03.02.2000
    1,312 Millionen Zuschauer

Moritz G
Moritz G

Sehr interessante Dokumentation. 20:40

Vor 2 Monate

Nächstes Video

The most beautiful dream islands 2019

1:28:44

Sizilien Urlaub! Alle Highlights!

8:32

Calculated Netherlands | WDR Reisen

43:45