Ufos, Aliens, Mondlandung - Mythos Weltraumfahrt | SPACETIME Doku

  • Am Vor 3 years

    WELTWELT

    Seit mehr als 40 Jahren sind Astronauten für längere Missionen im Weltraum - einst auf den Raumstationen Saljut und Skylab, heute auf der internationalen Raumstation ISS. Doch die Bedingungen im All sind nicht für Menschen geschaffen, dauerhaft können wir dort nicht überleben. War die erste Mondlandung 1969 nur vorgetäuscht? Viele Verschwörungstheorien kursieren um die bemannte Raumfahrt und extraterrestrisches Leben. Der ehemalige Raumfahrer Ulrich Walter klärt die hartnäckigsten Mythen über Ufos, Aliens und vieles weitere auf.

    🚀 SPACETIME - alle Sendungen
    - de-film.com/us/playlist?list...

    📺 Unsere Reportagen & Dokumentationen
    - bit.ly/WELTdokus

    🔔 Abonniere den WELT DE-film Channel
    - bit.ly/WeltVideoTVabo

WELT Nachrichtensender
WELT Nachrichtensender

🚀 Weitere Folgen SPACETIME findet ihr hier https://www.youtube.com/playlist?list=PLslDofkqdKI_TVtVqgK0v5AbjLdxr6VKS

Vor 2 years
Florian Klein
Florian Klein

@X Universum

Vor 7 Monate
Florian Klein
Florian Klein

@X Universum

Vor 7 Monate
X Universum
X Universum

:D

Vor 2 years
Marcel Kaufman
Marcel Kaufman

Ich glaub an UFOS und Alien etc. Ulrich Walter ist sehr Sympathisch . Danke für die Interessante Doku :) Schöne Weihnachtstage !

Vor 11 Monate
Patrick
Patrick

@DieTalentlosen un du denkst der mensch ist das einzige was es gibt 🤣 genau deswegen gibt es bauwerke auf der welt die älter sind als der mensch 👌 weil wir die einzigen sind

Vor 26 Tage
gerhardkpunkt
gerhardkpunkt

@MPL Consulting das lebt davon, dass UFO im Deutschen für außerirdisches Flugobjekt steht, im Englischen einfach nur für nicht identifiziertes fliegendes Objekt. Ich wurde als Kind von Außerirdischen entführt und groß gezogen. Die lachen jedes Mal, wenn wir in Deutschland den Fehler machen.

Vor 2 Monate
gerhardkpunkt
gerhardkpunkt

Ich wurde von Außerirdischen entführt. Wir landeten auf der Rückseite des Mondes. Dort habe ich das größte Geheimnis der Menschheit sehen können. Ich bin so dankbar!

Vor 2 Monate
MPL Consulting
MPL Consulting

Gott sei Dank hat selbst die NASA mittlerweile in ihren neuesten Auslassungen die Existenz von unbekannten Flugobjekten bestätigt!

Vor 7 Monate
Nexyo
Nexyo

@Gotfried Tapetto Jop, gibt unzählige Fakevideos, Pseudodokus und Schwurbel-"Forscher" die Dinge aus dem Zusammenhang reissen und (absichtlich) Missinterpretieren, jeder kennt das Zeug, das hat aber mit Beweisen überhaupt gar nichts zu tun. Medienkompetenz ist nicht so deine Stärke, oder? Schon sehr einfältig auf Sowas reinzufallen.

Vor 8 Monate
FlyingFlokati
FlyingFlokati

Ich glaube durchaus dass es in den Weiten des Weltalls Planeten mit Leben und wahrscheinlich auch intelligentes Leben gibt (daran zweifle ich übrigens häufig auf diesem Planeten). Warum sollten wir alleine sein? Ich glaube allerdings kaum dass dieses Leben sich hierher verirrt...

Vor 2 Tage
Fine Bubblegum
Fine Bubblegum

Ich find die Doku sehr interessant, da es realistisch reflektiert würde und nicht nur theoretisch wie es sonst immer der Fall bei Alien Dokus ist. 👍

Vor Monat
Karl-Heinz Wambold
Karl-Heinz Wambold

Warum aus dem was andere Leute denken so eine große Sache machen, die Leute verallgemeinern und abwerten, soll doch jeder denken können was er will ohne als freak bezeichnet zu werden. Das ist weit ab vom guten!

Vor 7 Tage
Sabsi Noname
Sabsi Noname

„Ufo Sichtungen gibt es erst seit Ende des 19. Jahrhunderts“ das würde ich so nicht unterschreiben. Es gibt weitaus ältere Berichte. Sei dahin gestellt was diese Leute gesehen haben, aber es gab sie.

Vor 3 years
theDragon andhisGrandmother
theDragon andhisGrandmother

Ich lernte vor über einem Jahr ausserirdisches Leben als absolute Realität im allerpositivsten Sinne kennen ~ 💛⭐ ~ ! ~ Ich wurde aufgesucht & mein Kontakt hält sich bis zum heutigen Tag, wie ich mit grosser Freue & Dankbarkeit verlautbare

Vor Monat
Christine Glawe
Christine Glawe

@Kai Lindenthal Super geschrieben.Und ich bin mir sicher, dass wir bald mehr erfahren über das gefälschte Weltbild und den ganzen wirklichen Betrug an der Menschheit. Man kann nicht ewig täuschen.Es wird Zeit aus dieser Matrix zu kommen,Die der Menschheit auferlegt wurde.

Vor 3 Monate
Michael Brinkmann
Michael Brinkmann

Da hast Du völlig recht ! Wenn die nicht gewesen wären , wer weiß wie wir jetzt noch in der Steinzeit wären ! Dann würden wir jetzt noch mit Steinen spielen 👹👹👹. 👽👽 👽. 🤖🤖🤖 Ohne Technik

Vor 4 Monate
Aristo
Aristo

@Green Mile Das sind nicht meine Erfindungen und ausgedacht habe ich es mir auch nicht. Das sind eure Vorstellungen von Realität. Alles was ich geschrieben habe ist in Fachzeitschriften und im Netz faktisch belegbar. Nach dem neuesten Erkenntnissen, sollen wir sogar in eine Gehirnzelle leben, was wiederrum in eine Metaverse in einem Matrix, was Matrix wieder in einem Matrix sein soll. Quantenphysik halt. Ich kann mir zwar vieles vorstellen, aber euren Fantasien sind ja keine Grenzen gesetzt. Irgendwo find ich das toll und anregend, aber anderseits auch ein wenig traurig und erschreckend. Aber du hast Recht, auch ich finde eure Gedanken mittlerweile für Hollywood reif!😅

Vor 6 Monate
Green Mile
Green Mile

​@marion omar Was das den für ein dummes zitat xD Dummheit ist, wenn man alles glaubt was einem vorgesetzt wird ? Dummheit ist, umumstößliche Fakten aufgrund der eigenen inkompetenz zu leugnen

Vor 6 Monate
Günter Sostaric
Günter Sostaric

Erklärungen über die Möglichkeit der interstellaren Reisen: Im Buch von Amit Goswami „Das bewußte Universum“ – erschienen 2007 – ist der „Quantensprung“ leicht verständlich dargestellt: Der Quantensprung: auf der Rampe ist der Ball in der klassischen, kontinuierlichen Bewegung . Auf der Treppe vollzieht sich die Quantenbewegung in diskontinuierlichen Schritten (Quantensprüngen) Oder in meinem Buch, erschienen April 2022.

Vor 6 Monate
Dr. Steif
Dr. Steif

Leute es ist so ein endliches Universum die Chance das wir alleine sind ist sehr unwahrscheinlich

Vor year
theDragon andhisGrandmother
theDragon andhisGrandmother

Ich lernte vor über einem Jahr ausserirdisches Leben als absolute Realität im allerpositivsten Sinne kennen ~ 💛⭐ ~ ! ~ Ich wurde aufgesucht & mein Kontakt hält sich bis zum heutigen Tag, wie ich mit grosser Freue & Dankbarkeit verlautbare :) {….Bin natürlich im Bilde, das selbiges leider für viele nach wie vor einem ˋmärchenartigen Tabuthema´ gleichkommt, DIE REALITÄT jedoch sieht weit anders aus….}

Vor Monat
0710IceMan
0710IceMan

Um es mit Stephen Hawkins' Worten zu sagen "Wenn wir wirklich die einzigen Lebewesen im Universum sind, wäre das ne ziemliche Platzverschwendung"

Vor 2 Monate
Kv Oh30
Kv Oh30

Wenn wir die einzigen sind dann ist es ne unheimliche Platz Verschwendung

Vor 2 Monate
Berat
Berat

@Kjeze Dolan Ich denke, das dass Universum alles ist. Außerhalb ist höchstwahrscheinlich nichts.

Vor 3 Monate
Kjeze Dolan
Kjeze Dolan

@Berat meiner Meinung nach macht es keinen Sinn dass das Universum endlich ist. Das bedeutet es hätte eine Grenze. Was ist dann hinter der Grenze? Unendliches Nichts? Ich kann mir eher vorstellen dass das Universum unendlich ist.

Vor 3 Monate
AYYILDIZ 57
AYYILDIZ 57

Bevor Wir anfangen uns um Außerweltliche Probleme zu kümmern, sollten Wir unsere Aufmerksamkeit auf die Probleme in unsere Welt richten.

Vor 2 years
Bieber Bub
Bieber Bub

Beides gemeinsam ist die Lösung

Vor 8 Monate
ViTo
ViTo

Ist mega interessant und faszinierend ..aber wir müssten erstmal unsere Meere durchsuchen und gucken was wir bei uns noch so alles an „Aliens“ haben😅

Vor 7 Monate
L . S
L . S

Du sollst wieder deine Tabletten nehmen.

Vor 3 Monate
SUBSTITUTIONSWEG
SUBSTITUTIONSWEG

da hast Du Recht.

Vor 4 Monate
Michael Brinkmann
Michael Brinkmann

Wir züchten doch schon neue Wesen, die Technik macht's möglich

Vor 4 Monate
Philip King
Philip King

Ich liebe diese Dokumentationen. Ulrich Walter ist mir sehr sympathisch.

Vor 2 years
Bieber Bub
Bieber Bub

Er belügt uns alle

Vor 8 Monate
Meo Weiss
Meo Weiss

Total. Ganz gleicher Meinung.

Vor 8 Monate
James Holland
James Holland

Very good video, except when debunking the conspiracy theories first you named three main theories. Fake moon landing. You touched on the moving flag but didn't explain why the flag appeared to be moving by suspected wind. Why not cover this point? Also you mentioned the radiation belt that the astronauts had to pass through. You never covered this point either? Why? You leave these point open ended and give conspiracy theorists an argument. Just saying

Vor 2 years
Halligalli514
Halligalli514

Because it is absolute nonsense. I like conspiracy theories, but these are just stupid. No explanation needed. Why should blow a wind in a studio? This is just dumb

Vor 8 Monate
Kerstin Schneider
Kerstin Schneider

Die Dokumentation ist zwei Jahre her. Zum Glück ist die Wissenschaft schon etwas weiter:-).

Vor 10 Monate
Kerstin Schneider
Kerstin Schneider

@theDragon andhisGrandmother Danke für das Teilen deiner Erfahrung. Wo sie jetzt tatsächlich herkommen, ist ja derzeit auch umstritten. Aber egal wie die Erde tatsächlich beschaffen ist, können sie ganz andere Möglichkeiten haben, um auch ein Firmament zu durchdringen, wozu wir vielleicht nicht imstande sind, sollte es so sein. Das heißt, sie können uns derzeit besuchen, wir sie nicht, jedenfalls nicht im grobstofflichen Spektrum🤗🙏.

Vor Monat
theDragon andhisGrandmother
theDragon andhisGrandmother

Ich lernte vor über einem Jahr ausserirdisches Leben als absolute Realität im allerpositivsten Sinne kennen ~ 💛⭐ ~ ! ~ Ich wurde aufgesucht & mein Kontakt hält sich bis zum heutigen Tag, wie ich mit grosser Freue & Dankbarkeit verlautbare

Vor Monat
Lester Paul
Lester Paul

@EnderWiggin Weil die nur irgendwann irgendwas mal gehörtes nachlabern. Da steckt kein Wissen dahinter und ist leider typisch für unsere Zeit.

Vor 4 Monate
EnderWiggin
EnderWiggin

@Nomad Dunn Bezüglich was genau? Warum schafft es hier keiner, konkret zu werden?

Vor 5 Monate
Nomad Dunn
Nomad Dunn

@EnderWiggin frag die Chinesen.

Vor 5 Monate
Simon 2736
Simon 2736

Wenn es intelligente Außerirdische geben würde, würden sie einen großen Bogen um uns machen.

Vor 9 Monate
Tamylicious SDelicious
Tamylicious SDelicious

Warum ist es für manche Menschen so schwer zu glauben, dass die Mondlandung wirklich stattgefunden hat??? Immerhin trainieren die Astronauten wirklich hart für die Fahrt in den Weltraum, nur um dann in ein Filmstudio in Hollywood ein Filmchen zu drehen?? Liebe Grüße Tamara 🌞

Vor 5 Monate
Uwe Gerlach
Uwe Gerlach

Das mit den Ufos ist unglaubwürdig aber irgendwas muss früher gewesen sein seht euch nur die Ruinen des Tempels von Balbeck an die Grundplatte ist so riesig das können wir heute fast nicht bewegen

Vor 9 Monate
Pyro HD
Pyro HD

Wieso sollte es im Unendlichen universum nur uns geben?

Vor 3 years
L invisibilia
L invisibilia

@Cem besucht... Richtig, so sehe ich das auch

Vor Monat
theDragon andhisGrandmother
theDragon andhisGrandmother

Ich lernte vor über einem Jahr ausserirdisches Leben als absolute Realität im allerpositivsten Sinne kennen ~ 💛⭐ ~ ! ~ Ich wurde aufgesucht & mein Kontakt hält sich bis zum heutigen Tag, wie ich mit grosser Freue & Dankbarkeit verlautbare

Vor Monat
AssassinOfGermany
AssassinOfGermany

@Van Kroenen Hier hat das zwar niemand gesagt, aber ich kenne da tatsächlich jemanden, welcher sagt wir sind zu 100% allein.

Vor 6 Monate
Schlafschaf
Schlafschaf

@What Ever _"Warp und Wurmloch ..."_ beides eignet sich aber auch theoretisch nicht, um gezielt irgendwo hin zu reisen. Wurmlöcher, wenn es sie gäbe, können nicht (gezielt) erzeugt werden, wären viel zu klein für Menschen, zu instabil und eine Warpblase ließe sich auch nicht von einem innen befindlichen Raumschiff beeinflussen, noch damit schnell genug reisen, nebst Energiemengenproblemen und den fehlenden passenden Teilchen [1]. Das sind also keine technologischen Probleme, sondern immer noch physikalische. Und die kann man nicht überwinden, egal wie hoch man technologisch entwickelt ist. [1] "Physik des Warp-Antriebs: Energie!", Spektrum der Wissenschaft, 29.4.2021

Vor 6 Monate
Van Kroenen
Van Kroenen

"Wieso sollte es im Unendlichen universum nur uns geben?" ...und wer genau hat das hier behauptet?

Vor 2 years
Nick Gr
Nick Gr

Knapp andert halb jahr später und es wurde bestätigt das es UAP's (Ufo's) gibt und dies mit belastbaren Bild Material, einfach unglaublich.

Vor 3 Monate
Paul Paulsen
Paul Paulsen

... "UFO"s gab's schon immer, nur will der alienufogläubige Mob immer, das diese von doch etwas weiter her kommen, fürchte ich ...

Vor 3 Monate
Creamelion
Creamelion

..."bis hierhin schaffen sie es und dann fall'n se alle runter." :D :D :D! Genau! ..."alle die mich überzeugen wollen, haben gefakte Informationen"... Unbelehrbar! Schöne, unterhalsame, lehrreiche Sendung. Danke!

Vor 3 years
TheCountiii
TheCountiii

43:58 Jetzt kann er es leider sich selbst nicht mehr beweisen. Rest in Peace 🙏

Vor 8 Monate
Ma Hatchiko
Ma Hatchiko

😂👍🏽🤣Wenn du mehr wissen möchtest und englisch Sprichst. Dann schau mal bei YouTube Projekt Camelot und UAMN La und Mudfoosil University von Professor Roger Havard University. Es gibt so viele verschiedene Alien 👽 Rassen, wie es Menschen, Tiere und Pflanzen und Planeten. Ein unvorstellbarer , unendlicher , ewiger Kosmos ❣️🌹🤣🥂🍾👽Herzlich willkommen an alle Getarnten. 😂🙏🏾

Vor 10 Tage
Rick-Sanchez-1-1
Rick-Sanchez-1-1

🇺🇲R.I.P🇺🇸 Mögest Du Ihn Frieden Ruhen.⚰️📜⚔️ Peace Rick.S

Vor 6 Monate
budan demir
budan demir

Wäre es Fake würde man die Sterne dazu "Malen" und aufpassen, das kein Durchzug herrscht. Wer es Fake will der hätte die Sterne dran gemalt und den Wind abgestellt.

Vor year
dardiTV
dardiTV

Ich liebe das Weltall Mega interessant, so viel noch nicht erforscht und die Menschheit hat auch offene Fragen über Entstehung und Gott etc..

Vor 2 years
theDragon andhisGrandmother
theDragon andhisGrandmother

Ich lernte vor über einem Jahr ausserirdisches Leben als absolute Realität im allerpositivsten Sinne kennen ~ 💛⭐ ~ ! ~ Ich wurde aufgesucht & mein Kontakt hält sich bis zum heutigen Tag, wie ich mit grosser Freue & Dankbarkeit verlautbare

Vor Monat
Kaisers Liebling
Kaisers Liebling

@Samuel Inauen Amen :-)

Vor 2 Monate
Kaisers Liebling
Kaisers Liebling

@ReplaYz_btw Friede sei mit dir ~Jesus Christus~ :-)

Vor 2 Monate
Kaisers Liebling
Kaisers Liebling

*in der Bibel findest du schon bissl.was.:-).

Vor 2 Monate
Samuel Inauen
Samuel Inauen

@Schnitzelwegga Es gibt kein Weltall, allerdings muss es etwas geben das unsere Sonne und alle Sterne und die unendliche Vielfältigkeit der Natur erschaffen hat und steuert, ob man es als eine Kraft ansehen möchte oder einen Mann im Himmel sollte jeder selber für sich wissen

Vor 6 Monate
mi Sueño más hermoso
mi Sueño más hermoso

22:08 - was ist das für ein komischer runder Fleck an der rechten Seite vom Planeten? Das sieht aus, wie eine gigantische in den Boden eingelassene Metall-Kuppel. Warum har die Sonde denn dieses interessante Objekt nicht gefilmt?

Vor 3 years
Canary Biker
Canary Biker

Das ist der Pol. Das ist Eis. Sieht man schon am Lichteinfall, dass es der Pol sein wird. Spielt dabei eigentlich auch keine Rolle ob es eine Animation ist. Wir wissen, dass da Eis ist. Falls du nicht den Fleck meinst - links und rechts das sind Lichtreflexe der dünnen Atmosphäre, falls du irgendwo nen großen Knubbel wegstehen siehst, das ist der Olympus Mons, der größte Berg im Sonnensystem.

Vor 2 years
Bushcrafter Chris
Bushcrafter Chris

Vielleicht sollte man bei uns nicht auf der Oberfläche suchen wie beim Mars Sondern unter Der Oberfläche denn es wäre möglich, das sie unterirdisch leben!!!

Vor 3 years
Solar Plexus
Solar Plexus

Ist nicht nur möglich , ist auch wirklich so !

Vor 8 Monate
Laegolas Greenleaf
Laegolas Greenleaf

Die Tatsache, dass die Deutschen Scheiben herstellen konnten, die auch im Weltraum fliegen konnten, wie Hanebu 3, und zwischen den Planeten fliegen konnten, steht außer Zweifel, dass sie zu perfekt sind. Es ist, als ob die Deutschen zwischen 1944 und 1945 begannen, anstelle nicht Me-262, aber unmittelbar um Größenordnungen fortschrittlichere Flugzeuge wie die F-22 oder die F-35 zu produzieren.

Vor 3 years
nightwingtt
nightwingtt

@Dein Albtraum och jetzt weinst du...

Vor 6 Monate
Dein Albtraum
Dein Albtraum

@nightwingtt unschlagbar deine Gegenargumente....passt wohl nichht iin dein links verdrehtes Weltbild?!Ist aber allein DEIN Problem und DEINE Unwissenheit!

Vor 6 Monate
nightwingtt
nightwingtt

Du kaust auch gerne auf alufolie, oder?

Vor 9 Monate
Thomas Maik Rüdiger
Thomas Maik Rüdiger

Also ich bin auch sehr neugierig und würde mich freuen wenn es noch andere lnteligente lebelwäsen geben würde!

Vor 9 Monate
Erich Widmer
Erich Widmer

Wenn die Ausserirdischen die Menschheit wie Nutzvieh halten werden ist es nicht mehr so lustig...

Vor 8 Monate
tjaich
tjaich

44:36 beim 2. test ging der schirm nicht auf, er schlug ungebremst auf RIP (wenns der ist der sich seine eigene rakete baute)

Vor 9 Monate
MiRoViC CiVoRiM
MiRoViC CiVoRiM

Man sollte sich fragen wer den Fallschirm manipuliert hat und vor allem warum.🤔

Vor 3 Monate
Green Mile
Green Mile

Dummheit schützt vor str…..ehm… sterben nicht xD

Vor 6 Monate
So Nice
So Nice

Das Stimmt 👍

Vor 8 Monate
JumpingFlapjack
JumpingFlapjack

Was ist eigentlch mit jenen Funksignalen die man aus Richtung Alpha Centauri kamen. Das war ja ne ernste Kiste. Hat es da mittlerweile neue Erkenntnisse gegeben?^^

Vor 10 Monate
Michael Hollmann
Michael Hollmann

@Stavros der liest doch nur einen vorgegebenen Text ab. Von den öffendlich rechtlichen, der Selbst hat doch keinen Plan.

Vor 2 Monate
Blaluba
Blaluba

Ja. Die sind bereits auf dem Weg zu uns. In vier Jahren sind sie da und werden uns versklaven, um die Erde zu putzen. Dann ist's vorbei mit der Schlamperei bei der Kehrwoche.

Vor 4 Monate
Shara'Elia
Shara'Elia

@Stavros Harald Lesch ist ein arroganter Ignorant! 😄

Vor 4 Monate
JumpingFlapjack
JumpingFlapjack

@Stavros mach ich doch glatt :)

Vor 7 Monate
Stavros
Stavros

Ja, tatsächlich. Schau mal bei Harald Lesch vorbei

Vor 7 Monate
McBean
McBean

"Mr President, die Russen sind auf dem Mond gelandet, und malen ihn rot an..!" "OK...dann fliegen wir rauf und schreiben in weiß Coca Cola drauf!"

Vor 2 years
Stefan Eiter
Stefan Eiter

Egal ob wahr oder nicht.....man sagt uns (warum auch immer) sowieso nie die Wahrheit!

Vor 3 years
theDragon andhisGrandmother
theDragon andhisGrandmother

Ich lernte vor über einem Jahr ausserirdisches Leben als absolute Realität im allerpositivsten Sinne kennen ~ 💛⭐ ~ ! ~ Ich wurde aufgesucht & mein Kontakt hält sich bis zum heutigen Tag, wie ich mit grosser Freue & Dankbarkeit verlautbare :) {….Bin natürlich im Bilde, das selbiges leider für viele nach wie vor einem ˋmärchenartigen Tabuthema´ gleichkommt, DIE REALITÄT jedoch sieht weit anders aus….}

Vor Monat
Dominic L
Dominic L

Haha alter wie wollen die auf Blasma landen schonmal gesehen das man manchmal durch den Mond gucken kann und Sterne sieht ? Einfach mal in den Himmel gucken und mal die Augen aufmachen Aber ey wie heißt es so schön man bekommt keine Guten Noten für Selbständiges denken und hinterfragen Man bekommt nur Gute Noten fürs auswendig lernen Mein beileid das du an das Heliozentrische weltbild glaubst Erkläre mir mal eine Sache warum müssen Flugzeug zu ihrem Ziel fliegen ? Die Erde dreht sich doch Angeblich also müsste man nur abheben und warten bis das gewünschte Ziel unter einem ist und zur Landung ansetzen also warum fliegen Flugzeug auf ihr Ziel zu ? Erwarte eine ordentliche Antwort ohne kindisch beleidigungen weil das beweist mir ja nur das du gut im auswendig lernen bist Das lustige daran ist sollte das Ziel auf sie zukommen müssten sie immer die Geschwindigkeit reduzieren sollte das Ziel sich wegbewegen müssen sie hinterher jagen und so schnell wie die Erde sich Angeblich drehen soll kommt kein Flugzeug hinterher Naja was auch lustig ist das die meisten sich noch nicht mal alles gemerkt haben was ihnen in der schule beigebracht wurde bei den meisten ist ja eh nur der Globus hängengeblieben aber wie er Angeblich funktioniert soll das wissen die wenigsten das sind einfach nur Mitläufer die lieber mit der breiten Masse schwimmen nur damit sie nicht als verrückte abgestempelt werden

Vor 4 Monate
Christoph Raab
Christoph Raab

und schau die mal das alufolie ding an mit dem die gelandet sein wollen, damit vom mond abgehiben haben wollen, auch wenn die schwerkraft ein sechstelvon der erde beträgt.. da brauch man noch ordenlich schub.. und dann haben sie mal noch geschwind 400kg mondgestein mitgenommen, weil sie ja in dem alupopel da genügend treibstoff für die schubkraft.. sehr glaubhaft, jaja

Vor 7 Monate
Christoph Raab
Christoph Raab

@QBA-.- also gleich vorneweg, ich bin kein verschwörungstheoretiker sondern betrachte das ganze neutral. die sogennannten beweise die hier am anfang des videos aufgeführt werden wieerlegen sie zum größten teil schon selbst: die haben mondgestein mitgebracht, das haben die russen aber auch und das unbemannt. das thema strahlung wird nur erwähnt, nur wie sie das behoben haben wollen sagen sie nicht. und dass der astronaut denjenigen der ihn fragte eine gescheuert hat ist mal gar kein beweis für irgendwas. zum thema ufos; mitlerweile wurde seitens der amerikanischen regierung zugegeben, dass diese wirklich existieren. also bewiesen ist hier gar nichts, nur viel geplauder von leuten mit titeln.. ob das stimmt oder nicht wissen die auch nicht weil die waren ja nicht dabei. deswegen mach mal langsam bevor du irgendwelche leute als deppen bezeichnest nur weil sie ding in frage stellen. derjenige der alles glaubt was man ihm sagt, auch wenn es noch so absurd klingt könnte man auch als depp bezeichnen. und noch zum thema russland ist zeuge: um den funkverkehr abzuhören und die genaue herkunft zu ermitteln muss man soweit ich weiß es von mehreren stellen gleichzeitig abhören und dazu müssen die punkte auf der erde dem mond zugewandt sein.. keine ahnung ob das der fall war. aber hey für dich ist ja eh jeder gleich ein depp der nicht mit den mainstream deppen mitrennt

Vor 7 Monate
QBA-.-
QBA-.-

@Nico Wagner Was redest du eigentlich für ein Bullshit? Es hat Gründe warum manche Akten nicht öffentlich zugänglich sind. Es ging außerdem um die Mondlandung und nicht um irgendwelche Akten du Depp. Du denkst die Landung war fake? Mein Beileid

Vor 8 Monate
Tobias Höller
Tobias Höller

Bin ich hier der einzige der kein Weltall-Leugner ist?😂

Vor 2 years
theDragon andhisGrandmother
theDragon andhisGrandmother

Ich lernte vor über einem Jahr ausserirdisches Leben als absolute Realität im allerpositivsten Sinne kennen ~ 💛⭐ ~ ! ~ Ich wurde aufgesucht & mein Kontakt hält sich bis zum heutigen Tag, wie ich mit grosser Freue & Dankbarkeit verlautbare

Vor Monat
panzamartin
panzamartin

@Alphafrau Es gibt Flacherdler, die glauben, das der Himmel eine Kuppel ist, durch die man nicht hindurch kann. Was dann allerdings dahinter sein soll ist mir schleierhaft.

Vor 7 Monate
Bernhard Mario
Bernhard Mario

@E. Honda Alleine die Erde, wäre etwas wenig.😅🤣😂

Vor 2 years
E. Honda
E. Honda

Wieso sollte man das Weltall leugnen?

Vor 2 years
Gottfried Feiler
Gottfried Feiler

Nein

Vor 2 years
Kevin
Kevin

Eine Frage hab ich:"bei Minute 23:51 ist das ein echtes Bild vom Mars? wenn ja dann ist das eine Pyramide auf dem Mars:"::

Vor 3 years
EA13
EA13

@Sechszehn Komma Fünf 🐉 dein name sagt viel über dich aus du scherzkeks 🤦🏻‍♂️

Vor 8 Monate
Gasobert
Gasobert

@FloGroX belege?

Vor 2 years
Der BO'SS
Der BO'SS

Das ist die FILTERBLASE😂💩

Vor 2 years
FloGroX
FloGroX

Übrigens besagt eine Theorie, dass die Pyramiden, die wir aus Ägypten kennen, vom Mars stammen. Zumindest die Technologie dazu.

Vor 3 years
Sinisa Todorovic
Sinisa Todorovic

Jop

Vor 3 years
Bernhard Hausjell
Bernhard Hausjell

Besser wie Herr Gaßner kann man es nicht erklären im Bezug auf Verschwörungstheorien!

Vor 10 Monate
Professor Dr.Schindler
Professor Dr.Schindler

Der Mensch wird sich eines Tages wundern,wieviel Leben im Kosmos gibt,noch sind wir nicht soweit,aber schon sehr bald 😉

Vor 2 Monate
Dewoy1
Dewoy1

_"Die NASA veröffentlicht das Material so wie sie es mit allen Aufnahmen macht"_ Ähhhh... klar.

Vor 3 years
theDragon andhisGrandmother
theDragon andhisGrandmother

Ich lernte vor über einem Jahr ausserirdisches Leben als absolute Realität im allerpositivsten Sinne kennen ~ 💛⭐ ~ ! ~ Ich wurde aufgesucht & mein Kontakt hält sich bis zum heutigen Tag, wie ich mit grosser Freue & Dankbarkeit verlautbare

Vor Monat
AssassinOfGermany
AssassinOfGermany

Warum macht man sich über sowas überhaupt gedanken? Wenn eine außerirdische Zivilisation unsere Aufmerksamkeit will, dann werden wir das mit sicherheit mitbekommen. Und wenn nicht, naja dann eben nicht... Man kann jetzt ins Internet gehen und rumspekulieren oder man lebt einfach sein Leben und wartet auf die nächsten Schritte der Menschheit.

Vor 6 Monate
Q
Q

@Cem besucht... Mein Gott.... Ein paar haben einfach zu viel Zeit und schauen einfach zu viel TV.... Oder bilden sich irgendwo auf Youtube weiter.

Vor 9 Monate
Felix Magoley
Felix Magoley

@QBA-.- weder leugne ich das eine noch das andere. Ich kritisiere nur die Beweisführung im Video.

Vor 9 Monate
QBA-.-
QBA-.-

@Felix Magoley Du leugnest also die Mondlandung? Mein Beileid, wirst wahrscheinlich auch bald die Mars Landung leugnen, richtig?

Vor 9 Monate
Die Bulette
Die Bulette

ich liebe die reihe top !!!! 👍🚀🛰🛸🌠☄

Vor 9 Monate
r. homberger
r. homberger

Milliarden von erdähnlichen Planeten Grins, wir sollten uns da mal über die Definition von erdähnlich unterhalten.:-)

Vor 2 years
Freerider
Freerider

Was sahen die Astronauten hinter dem Mond? Sind wir Ausserirdische?

Vor 3 years
Andrey Gorew
Andrey Gorew

Dort befindet sich die russischen Satelliten. und sie betrachten von oben ueber Euch. 😂 Gruess aus Russland

Vor 7 Monate
Pawel Murr
Pawel Murr

11:10 Buzz Aldrin Ehrenmann 🤘🏼💪🏼😁

Vor 2 years
zeljko mitrovic
zeljko mitrovic

Bis zu uns schaffen sie's ,und dann fallen sie alle runter😂😂😂 unterhaltsame Doku👍👍👍

Vor 3 years
Schlafschaf
Schlafschaf

@MPL Consulting _" _*_Wieviele_*_ Flugzeuge fliegen und trotzdem kommt _*_dann und wann_*_ ..."_ Das ist genau das "Problem": Dann und wann. Wahrscheinlichkeit ca. 1 zu ein paar Mio. bis zu 30 Mio. Je nachdem auf welcher Basis (pro km/Fluggast/Flug). Flugzeugabstürze haben ein großes Medienecho. Da wird das Verhältnis schnell mal überschätzt. Wenn man sich aber die Vielzahl von angeblichen außerirdischen Raumschiffabstürzen anschaut, ist es sehr unwahrscheinlich. Denn es soll da nicht nur Roswell gegeben haben, auch wenn es der bekannteste ist, sondern auch Aurora TX (US), Kecksburg PA (US), Rendlesham (UK), Antarktis etc. Bei einer ähnlichen Wahrscheinlichkeit, wie beim Fliegen müssten dann schon ein Dauerverkehr herrschen. Das ist noch unwahrscheinlicher.

Vor 6 Monate
MPL Consulting
MPL Consulting

Wieviele Flugzeuge fliegen und trotzdem kommt dann und wann mal eines unplanmäßig runter. Grund, i.d.R. eine technische Panne. Warum darf oder kann das unbekannten Flugobjekten nicht passieren? So etwas gibt es und wird es immer geben, ergo wird es das auch bei möglichen nicht terrestrischen Lebewesen und deren Flugobjekten geben!

Vor 7 Monate
Elias Schiedt
Elias Schiedt

Vor allem ALLE, wird ja von so vielen Abstürzen verschwörungstheoriert

Vor 7 Monate
zeljko mitrovic
zeljko mitrovic

@Bieber Bub frag mich grad wie blöd bin ich denn so nem vollgas zu antworten?🤣🤣 merk grad sehr blöd bin ich 🤣🤣

Vor 8 Monate
Bieber Bub
Bieber Bub

Bis nach Deutschland hast DU es ja geschafft...

Vor 8 Monate
morty
morty

I liked it. Really tried to love it. Hmpf. But this is a doku we need to get translated to English. Because Deutscher makes good dokus. But again some of it was annoying. Hate when conspiracies are mentioned. Like it isn't a thing. A theory like anything else.

Vor 2 years
Heiko Fleck
Heiko Fleck

Schade um die Glaubwürdigkeit der ich glaube 12oder13astronauten die da waren!!! Wir haben selbst schon mal in der Uni diesen Laser abgeschossen und eine Antwort vom Spiegel bekommen,also muss ja jemand da auf diesen Koordinaten einen Spiegel abgestellt haben. LG🐢

Vor 3 years
theDragon andhisGrandmother
theDragon andhisGrandmother

Ich lernte vor über einem Jahr ausserirdisches Leben als absolute Realität im allerpositivsten Sinne kennen ~ 💛⭐ ~ ! ~ Ich wurde aufgesucht & mein Kontakt hält sich bis zum heutigen Tag, wie ich mit grosser Freue & Dankbarkeit verlautbare

Vor Monat
Hermann Rochholz
Hermann Rochholz

​@Christin Gott So ungefähr sehe ich das bei Ihnen auch. Ich bin promovierter Luft- und Raumfahrttechniker. Sie sind Göttin? Was haben sie gelernt?

Vor 3 Monate
Christin Gott
Christin Gott

@Hermann Rochholz Ich werde jemanden wie Ihnen keine weitere Zeit mehr schenken, da ich das für sinnlos halte.

Vor 3 Monate
Christin Gott
Christin Gott

@Hermann Rochholz Sie waren Schauspieler. Mehr nicht. Astronauten waren sie nicht. Das Weltall, wie es uns herkömmlich erzählt wird, existiert nicht.

Vor 3 Monate
Hermann Rochholz
Hermann Rochholz

@Christin Gott Ja und wenn? Reagan war auch Schauspieler. War er deshalb nicht Präsident? Sowas unlogisches!

Vor 3 Monate
E. Z.
E. Z.

"Die Phantasie kennt keine Grenzen" wohl eher: Die Dummheit kennt keine Grenzen🤦‍♂️😂

Vor 2 years
AssassinOfGermany
AssassinOfGermany

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." *Albert Einstein*

Vor 6 Monate
TheMURDOCK76
TheMURDOCK76

Ihr seid so sicher auf dem Mond gewesen wie es einen Gott im Himmel gibt! Mit den kleinen Engelchen, die von Wolke zu Wolke hüpfen. Es gibt immer Leute die daran glauben. Aber einen 100 prozentigen Beweis gibt es nicht!?

Vor 3 years
Canary Biker
Canary Biker

Da steht ein Spiegel am Mond, den man per Laser anleuchten kann und reflektiert. Klingt nach einem 100% Beweis für mich. Außerdem ist noch alles oben, flieg hin schau nach. 100% Beweis again

Vor 2 years
Arendo Greenwood
Arendo Greenwood

leider zu 100% belegt das es eine Mondlandung gab !! alle Spuren die dort hinterlassen wurden können Heute problemlos mit Teleskopen betrachtet werden also sind das Fakten .

Vor 3 years
Dave Midnight
Dave Midnight

Ulrich Walter ist ein extrem sympathischer, glaubwürdiger Mann. Ich mag ihn.

Vor 2 years
scherbenviertl
scherbenviertl

@jörg stelzner Babybrei schmeckt nur mit Himbeersaft !

Vor Monat
Architekt
Architekt

@jörg stelzner gut gesagt

Vor 7 Monate
rotho
rotho

Ja, stimmt..... aber deshalb muss nicht alles stimmen was er sagt.

Vor 8 Monate
Pille
Pille

Nehmt euch n Zimmer😘

Vor 9 Monate
jörg stelzner
jörg stelzner

Wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing.

Vor 10 Monate
r. homberger
r. homberger

Der Mensch hat doch auch etliche Antennern am Kopf, die heißen nur anders. Ohren,Augen,Nase Mund,

Vor 3 years
Barefoot_Elegance
Barefoot_Elegance

Bleibt immer spannend das Thema

Vor 6 Tage
Atomicdog aka Starchild
Atomicdog aka Starchild

wenn ich zB über satellit fernsehschaue kommt doch das signal auch vom weltraum obschon sich das fernsehstudio ziemlich sicher auf der erde befindet. man bräuchte also nur was auf den mond zu schiessen was das signal "reflektiert" und notfalls verstärkt

Vor 3 years
Kurt Cobain
Kurt Cobain

@Martin Singer Gibt's nicht liegt nur an der Oberfläche des Mondes das was zurück kommt und wie gross muss so e8n spiegel sein?

Vor 8 Monate
Atomicdog aka Starchild
Atomicdog aka Starchild

@panzamartin ist jemand rauf gegangen und hats dort abgelegt, oder was? ...

Vor 3 years
panzamartin
panzamartin

Haben sie doch eh schon gemacht! - sollen mal die "Verschwörer" erklären wie das Ding dort `rauf gekommen ist. Damit messen sie ja die Entfernung des Mondes, die sich ja bekanntlich langsam vergrößert.

Vor 3 years
Martin Singer
Martin Singer

Das haben sie tatsächlich getan und einen speziellen Spiegel aufgestellt. Mit Hilfe eines Lasers wird dieser immer wieder angeblitzt und aus der Laufzeit des reflektierten Strahls kann man zentimetergenau die Entfernung zum Mond messen.

Vor 3 years
my tube
my tube

vom weltraum denk mal nach ,schau mal wo dein sattelit hin gerichtet ist

Vor 3 years
Saied Bayat
Saied Bayat

Wer sieht bei 0:13 auch einen Gorilla im Himmel?

Vor 2 years
Krzysztof Florek
Krzysztof Florek

Offenlegung. - Vielleicht möchte jemand sehen, wie ein Mars-Raumschiff und sein Pilot, die vor Tausenden von Jahren die Erde erreichten, aussehen? Dies ist auf dem Cover des Buches Obcy w epoce kamienia (Außerirdische in der Steinzeit) zu sehen.

Vor 2 years
Canary Biker
Canary Biker

Die altbekannte "Sony StoneAge 200" war ja damals in der Steinzeit auch eine äußerst beliebte Kamera ....

Vor 2 years
Gernot Krese
Gernot Krese

Ja ich finde es in Ordnung was ich sehe was richtig ist oder was nicht

Vor 2 years
Gernot Krese
Gernot Krese

Ich finde es richtig die Meinung zu sagen

Vor 2 years
Van Kroenen
Van Kroenen

.....nur können Meinungen und Phantasierereien keine Fakten ersetzen.

Vor 2 years
Matthias Kutschke
Matthias Kutschke

Ich mag alle diese Sendungen vom Universum. Alle sind sehr sympathisch . Zu den Verschwörungstheorien kann ich nur sagen das einige damit richtig viel Geld verdienen andererseits finde ich es doch lustig wie eine Gruppe von Menschen daran glauben und diesen Blödsinn weiter verbreiten und ihre Unwissenheit / Naivität/ Blödheit verbreiten .

Vor 10 Monate
Shara'Elia
Shara'Elia

Was nicht sein darf, das nicht sein kann, gell!? 😊

Vor 4 Monate
Architekt
Architekt

Ich bin begeistert wie du das alles weisst. Woher kommt diese Erkenntnis das alles blödsinn ist was diese Leute glauben? Weil es nicht in dein Weltbild passt;). 🥱

Vor 7 Monate
Nico Wagner
Nico Wagner

stimmt du weiss es besser 😂😂😂

Vor 8 Monate
emcimccool
emcimccool

Ich finde die Doku interessant aber Menschen für ihren Glauben oder Mangel an Informationen "Freaks" zu nennen ist schon dreist und unverschämt!

Vor 3 years
Architekt
Architekt

@DerGrasfresser 🤦🏻Gott lass Hirn regnen. Hirn für alle Gras essenden

Vor 7 Monate
Van Kroenen
Van Kroenen

@DerGrasfresser Ne, VerschwörungsTHEORIEN sind schon okay.... zumindest haben sie eine theoretische Grundlage, auf deren Basis man argumentieren kann. Dämlich sind VerschwörungsMÄRCHEN, von denen mit jedem Tag mehr durch's Netz und die Köpfe geistig verwirrter Leute schwirren.

Vor 2 years
DerGrasfresser
DerGrasfresser

Verschwörungstheorien sind nun mal dämlich

Vor 2 years
M. Grether
M. Grether

Ein Glück wen er es sagt dann muss stimmen

Vor 2 years
panthera
panthera

Es wird einfach sehr viel weggelassen. Besteht, im Bezug auf UFOS, denn überhaupt Interesse da ernsthaft und auf seriöser Basis drüber zu berichten? Wenn ja, dann erkläre ich mich bereit dazu Euch die Infos zukommen zu lassen. Was ich draus macht ist Eure Sache. Ja/Nein?

Vor 3 years
Benny Bourbon
Benny Bourbon

panthera UFO ist eine Abkürzung für unidentifiziertes/unbekanntes Flugobjekt (engl. unidentified flying object). Es gibt täglich verschiedene Objekte in unserer Lufthülle die nicht zuordenbar sind. Das ist der Normalzustand. Wenn man durch fehlinterpretierte oder tendenziös gefärbte Medienberichten über UFO’s, oder verschiedene UFO- Logische und Prä- Astronautische Videos und Vorträge von den Protagonisten dieser Scheinwissenschaft beeinflusst wurde, ist man auch meistens, geframt (Deutungs- Rahmen in dem man sich bewegt) und verbindet dadurch immer und unbewusst UFO Sichtungen mit Aliens oder Außerirdischen. Das ist das Resultat einer verfälschten Sichtweise, durch Fehlinterpretation der Medien und Ihren UFO Protagonisten. Ist die Entstehung von Intelligentem Leben auf anderen Planeten möglich? Was ist dazu erforderlich? Warum soll es dumm sein zu glauben das wir in dem riesigen All allein sind? Eine gute Frage? Bei 99,9999999999 Prozent der Erdbevökerung haben sich noch keine Aliens vorgestellt, und es gibt sehr wenige Menschen die glauben oder behaupten mit irgendwelchen Auserirdischen direkten Kontakt gehabt zu haben oder gehabt zu haben. Es ist sicher bekannt das man sich täuschen kann und manche Zeitgenossen auch gerne übertreiben und einfach um jeden Preis auffallen wollen, und andere wiederum die solche Storys aus kommerziellen Gründen schreiben, auch Videos, Filme, und Vorträge produzieren, sich im TV und Internet tummeln und damit ihr Geld zu verdienen. Es gibt selbstverständlich auch einfach viele Naive die sich leicht überzeugen lassen, und diese „Sensationen“ gerne weitererzählen. Was ist aber derzeit Fakt? Erstens: Die wissenschaftliche Suche mit riesigen Radioteleskopen die angeblich Signale bis zu einigen Millionen Lichtjahre entfernter Galaxien wahrnehmen können, sind bis heute nicht fündig geworden. Zweiten: Die Entfernungen spielen eine große Rolle, wir haben es hier nicht mit Beobachtungen auf unserem Planeten zu tun. Auf der Erde spielt die Lichtgeschwindigkeit keine Rolle wenn wir entfernte Objekte beobachten, wenn wir aber Objekte im All beobachten die Tausende, Millionen oder gar Milliarden von Lichtjahren von der Erde entfernt sind, können wir keine aktuelle Realität beobachten, sondern die Beobachtung zeigt das Objekt in dem Zustand seiner Vergangenheit entsprechend seiner Entfernung. Das Licht legt ca. 300000 km pro Sekunde zurück, also liegt der Beobachtungszeitpunkt ebenfalls in der Vergangenheit, je nach Entfernung vom Beobachter zwischen ein par Minuten (Sonne ca. 8 Minuten) oder Millionen oder Milliarden von Jahren! Drittens: In der Bibel steht, das der wahre Gott Menschen und Engel erschaffen hat, aber sie gibt uns keinerlei Hinweise für Zivilisationen auf anderen Planeten die allgemein unter der Bezeichnung Aliens durch die Medien geister und von Parawissenschaften wie der Prä- Astronautik am Leben erhalten werden. Viertens: Wie entsteht Leben? Leben ist bis dato immer nur von Leben weitergegeben worden, es wurde noch nie beobachtet das Leben aus toter Materie entstanden ist, und wer aufmerksam die Natur betrachtet, findet das immer und immer wieder bestätigt. Fünftens: Wissenschaftliche Versuche wie von Pasteur im 19 ten. Jahrhundert, und Miller mit seinen Uratmospärenexperimenten in den 1950 er Jahre, haben diese Beobachtungen bestätigt, und das ist bis heute Stand der Wissenschaft. Sechstens: Wenn man durch Fernbeobachtungen über tausende von Lichtjahre Entfernung anhand von Kriterien die man willkürlich zusammengestellt hat, Indizien erhält die darauf hinweisen das auf dem beobachteten Planeten Wasser vorhanden sein könnte oder einmal vorhanden war, ist deshalb noch lange nicht bewiesen, dass dort auch tatsächlich Wasser vorkommt oder vorkam, sondern es ist eine Hypothese und es gibt Indizien dafür. Siebtens: Da noch nie beobachtet wurde, dass Leben aus toter Materie von selbst entstanden ist, muss das erste Kriterium für das entstehen von Leben nicht das Vorhandensein von Wasser sein, sonder dies ist ebenfalls nur eine Hypothese. Wenn aus toter Materie aber kein Leben entstehen kann, kann es sich nicht evolutionär weiterentwickeln, auch nicht in einer wässrigen Lösung oder einer Ursuppe (Miller Experimente). Achtens: Nehmen wir trotztem diese Unmöglichkeit hypothetisch an, das Wasser sei für die Entstehung für Leben erforderlich, weil alle Lebewesen die wir kennen Wasser zum Leben benötigen, und sich doch irgendwie über Millionen von Jahren ein „primitiver Einzeller“ entwickelt haben muss, und dieser sich gemäß der Evolutionstheorie über viele Zwischenstufen, ebenfalls in Millionen von Jahren weiterentwickelt habe, wie die darvinistische Evolutionstheorie es uns darstellt, dann ist diese Hypothese schon gescheitert weil sie nicht bestätigt wurde. Im Gegenteil von den Paläontologen wurde nach vielen Jahrzehnten intensiver weltweiter Forschung bestätigt, es gibt keine Übergänge von einer Art (Spezies) in eine andere Art (Spezies) das ist auch den Vertretern der Evolutionstheorie bekannt (missing Link) allerdings wird es nicht publik gemacht. Erkenntnis: Nur durch das Einwirkung einer höheren Intelligenz, ist die Entstehung von Leben möglich, eine Intelligenz die uns unvorstellbar hoch überlegen ist an Weisheit, Intelligenz, Liebe und Macht und diesen Geist nennen wir Gott. Ja es ist der einzig wahre Gott der sich in der Bibel allen Menschen deutlich zu erkennen gibt, der alles erschaffen hat nicht nur die ganze Schöpfung hier auf dieser Erde sondern das ganze Universum, so auch mich und dich, weil das Leben immer nur von Leben weitergegeben wird und am Anfang des Lebens ein Urheber stehen muß, und keine unbelebter Materie, kannst du das verstehen?

Vor 3 years
tjaich
tjaich

9:42 ist doch klar das es fake ist aber wahr. die haben einfach nen rover gebaut und auf den mond geschickt, der dann stempel artig die stiefelspuren in den sand drückten kappa 😂😂 ironie aus xD

Vor 9 Monate
UnderBuxe
UnderBuxe

Wenn wir Ulrich Walter nicht hätten ... hätten wir nen anderen XD Siegmund Jähn hat den Start einer Rakete 1000mal besser erzählt (das Interview sah ich gestern zum 1mal ) als das Geschwafel von "Selbsverliebt"- Walter der zu allem in jeglichen Sendungen seinen Senf dazu gibt.

Vor 3 years
UnderBuxe
UnderBuxe

@Fortunato Senfkarte! oder der Frankenwaller?

Vor 3 Monate
Fortunato
Fortunato

Aha ... Wen denn? Lieber ihn, als manch anderen. Ich schaue ihn mir gerne an. Guter Senf ist übrigens eine feine Sache!

Vor 3 Monate
Flo Rist
Flo Rist

⭐⭐⭐⭐Macht die Zechen wieder auf.✨✨✨✨

Vor 5 Monate
Der Außenseiter
Der Außenseiter

Ok Kumpel

Vor 3 Monate
Aike Njie
Aike Njie

Tja Leute,was erwartet man von einer Welt Doku!Und eg bin ich..

Vor 3 years
Siggi Siggi
Siggi Siggi

Die Erde ist 100%ig rund, wäre ja Quatsch alle Planeten sind rund nur die Erde nicht. Lach ich nur darüber ;) sonst ein tolles Viedeo

Vor 2 years
Christin Gott
Christin Gott

Die Billardkugeln sind alle rund, trotzdem ist es der Tisch nicht. Die Erde ist flach, flach, flach.

Vor 4 Monate
Dieter Reinhard
Dieter Reinhard

Laut wikipedia beträgt die Erdkrümmung 7,85m auf 10 km. Das alleine kann Mann widerlegen, wenn in Chile in der Salzwüste regnet gibt es ein Wasserspiegel von Hunderte von Quadrat Kilometer in dem sich die Wolken darin Spiegel,das ist auf einer Kugel nicht möglich, der Suez Kanal ist 193km lang ohne eine Staustufe und verbindet zwei Meere. Wie soll das auf einer Kugel gehen. Warum spricht man von einer Fernsicht bis zB 100km macht doch kein Sinn, wenn du laut wikipedia längst in den Welt Raum Schaust .

Vor 7 Monate
neddal1000
neddal1000

Und bestimmt Zufall das die Orginal Aufnahmen der ersten Mondlandung verschwunden waren als die NASA sie frei geben sollte 😂😂😂

Vor 3 years
ey Caramba
ey Caramba

öhm…. das stimmt gar nicht…. also dass die nasa keine bänder rausrückte

Vor 3 Monate
AkiinatoOor
AkiinatoOor

dafür wurden syrische Pässe gefunden, was doch der beweis ist, dass syrien nuklearwaffen hat. FREEDOM HERE WE COME. is nur zufall denk dir nix dabei

Vor 2 years
Miki der alte
Miki der alte

Fliegende Untertassen gibt es 100%ig. Ps: Ich habe erst letzte Woche eine gesichtet, das war genau zu der Zeit als meine Frau eine mach mir Warf. 🩹

Vor 2 Monate
Jennygirl02
Jennygirl02

I believe in the space, but sometime i think i so crazy what it have in the universe 😂😂😂

Vor 9 Tage
TomRie 44
TomRie 44

Und warum fliegt seit über 50 Jahren keiner mehr zum Mond? Die Technik ist doch viel weiter fortgeschritten als früher.

Vor Monat
Nermin Perviz
Nermin Perviz

1960 auf Mond gewesene und 2020 einschneidend haben kein Sprit noch mal zum Mond Fliegen....hehe

Vor 2 years
Emrox
Emrox

Inflation 🤣

Vor 4 Monate
mj m
mj m

Uns gibt es schon seid 1000den von Jahren. Aber wir haben erst vor hundert Jahren einen Quantensprung in der Technik gemacht 🤔. Das ist etwas was mich beschäftig!? Irgendetwas muss passiert sein das wir heute da sind ,wo wir technisch heute sind.

Vor 3 years
Green Mile
Green Mile

Ernsthaft ? … Der Stand der Wissenschaft wächst exponentiel ! Um es nochmal genauer zu beschreiben: Es war erst mit großer mühe notwendig, die anfangs wissenschaft zu legen … und um so mehr wir endeckt und erfunden haben, desto schneller erfinden wir wiederum neueres - exponentiel halt. Und durch neue Endeckungen, bieten sich auch mehrere neue wege um neues zu endecken - wie ein Baumdiagramm

Vor 6 Monate
eltonus2
eltonus2

Naja betrifft die "Filterblase" nicht MINDESTENS im gleichen Umfang die Menschen mit "normalen" Ansichten... Bis auf den unterschied das sie Größer ist, und die Ansichten anders sind???? Eigentor in der Argumentationskette in der 1. Spielminute geschossen???

Vor 3 years
Schlafschaf
Schlafschaf

_"...betrifft die "Filterblase" nicht MINDESTENS im gleichen Umfang die Menschen mit "normalen" Ansichten."- Klar jeder lebt in einer Filterblase. es gibt aber 2 Unterschiede: 1. Die einen wissen, dass das so ist und organisieren Ihre Informationsbeschaffung entsprechend 2. Die Basis beruht bei den einen auf wissenschaftliche und belegbare Informationen und sind eben keine "Ansichten". _"Eigentor in der Argumentationskette ..."_ Hier war wohl die Vor- und Schadenfreude etwas verfrüht. PS: Wissenschaft ist keine Sammlung oder Konsens von Meinungen.

Vor 6 Monate
NURARI Beats
NURARI Beats

Unterhaltsam, mehr aber auch nicht! Sollte man spätestens nach einem Blick auf die Tafel, im Hintergrund, merken. Die Gleichungen sind komplett sinnfrei 😉

Vor 3 years
Tobi Low
Tobi Low

Die sind wahrscheinlich auch nur da damit was da ist und nicht weil sie irgendwas zu bedeuten haben. Ich gehe mal davon aus das die da sind damit es Wissenschaftlich aussieht aber dient nur dazu das der Hintergrund nicht leer ist. Man hätte auch einfach ein paar Blumen an die Tafel malen können würde allerdings dann nicht zum Thema passen.

Vor 2 years
GrimReaper
GrimReaper

Mal im ernst ich beschäftige mich seit 20 jahren damit ! Diese 3 Filterblasen haben den Horizont von einer Bohne xD ohje selten so gelacht !!!! Hey das ist nicht Böses XD

Vor 3 years
Cem besucht...
Cem besucht...

Mich hat diese Doku sehr verärgert, weil als Vollidioten erklärt werden. Bloss keine kritische Gedanken, bloß nicht selber informieren und kritisch nachfragen.

Vor 3 years
Sascha Haubold
Sascha Haubold

Absolut gute Doku, danke WELT und allen Beteiligten! :) Noch besser als die Doku ist jedoch der Shitstorm der Verschwörungstheoretiker in den Kommentaren, die mit ihren beschränkten Argumenten genau das bestätigen, was die Doku psychologisch über sie aussagt. Einfach köstlich :D

Vor 3 years
s b
s b

Hahahah

Vor 2 years
Sascha Schubert
Sascha Schubert

Verschwörungstheorie? Dass das Pentagon bestätigt hat die UFO Sichtungen und die Videos diese veröffentlicht hat, Verschwörungstheorie? Dass es Radar Aufnahmen gibt die das bestätigen. Übrigens heute ist wissenschaftlich erwiesen dass es UFOs gibt, dafür gibt es genug untersuchte Beläge von Regierungen dieser Welt.

Vor 3 years
Andreas Timper
Andreas Timper

Absolut richtig! Es ist aber geradezu beängstigend, wie viele ignorante, dumme Menschen es gibt.

Vor 3 years
peter einhauser
peter einhauser

ich hab diese art von teorien nicht zu folgen realität und logig der sichtbaren b leiben so als vorbehalt

Vor 10 Monate
Gerardo Rohlfs
Gerardo Rohlfs

Herr Walter müsste nur über seine Zunft sprechen : Was haben Astronauten gesehen, ist alles Unsinn was behauptet wird ??

Vor 8 Monate
en
en

Welche Rätsel hat er den gelöst? Der Mensch im Weltraum.

Vor 10 Tage
Michael Berger
Michael Berger

Cool sind ja auch die mondfinsternis aber gleichzeitig geht die Sonne auf wie soll das den Gehn

Vor 3 years
MrBillirock
MrBillirock

Minimaler Linseneffekt der Atmosphäre

Vor 3 years
Mr420Gaming
Mr420Gaming

Und das mit den Sternen liegt an der Belichtung und das mit der Fahne habe ich mit einer vacuum pumoe getestet. Der selbe Effekt wie mit der Fahne. Sieht eher nass finde ich.

Vor 7 Monate
Martin Schmidt
Martin Schmidt

@Alexander Ebersberger Die PK ist 1 Stunde 23 Minuten und 30 Sekunden lang. Um nicht alles sehen zu müssen, an welcher Stelle kommt die Frage?

Vor 5 Monate
Alexander Ebersberger
Alexander Ebersberger

Hm, die Astronauten von Apollo 11 konnten auf der PK diese Frage nicht beantworten, sie waren von der Frage überrascht. Diese PK sollte sich jeder mal ansehen, hier stimmt was nicht.

Vor 5 Monate
Martin Schmidt
Martin Schmidt

Das mit der Belichtung war auch so ein Ablenkungsmanöver das zunächst einmal plausibel klingt. Wer versuchte mit seiner Kamera von der Erde aus den Himmel zu fotografieren sah keine Sterne, doch heute schaffen das viele Smartphone Knipsen und da soll die große Hasselblad das nicht gekonnt haben? Selbst wenn sie nicht in der Lage war Sterne einzufangen ist das doch kein Beweis das man auf dem Mond war oder das das bestreiten eine Verschwörungstheorie ist.

Vor 7 Monate
A.A. R.R.
A.A. R.R.

Wie die Schönheit im Auge des Betrachters liegt, ist die Wahrheit im Auge des Betrachters! Z.B.Jeder der sein BEWUSSTSEIN erweitert wird dies bemerken.

Vor 8 Monate
paris
paris

kennt jemand den Soundtrack vom Intro ?

Vor 2 years
Günter Sostaric
Günter Sostaric

Die immense Entfernungen, wie Gassner es sagt: Sie können ohne weiteres überbrückt werden, es müsste nur danach geforscht werden, es ist aber tabu.

Vor Monat
Baltic Häider
Baltic Häider

Ich lese viele Kommentare hier und komme aus dem lachen kaum raus! Ja , ich lache hier über dumme Menschen 😅 Schuldig im Sinne der Anklage .

Vor 3 years
Green Mile
Green Mile

Nicht nur du … nicht nur du xD

Vor 6 Monate
Alexander Borries
Alexander Borries

Der Mond besteht aus Erdgestein. Warum also diese Diskussionen um einen Himmelskörper deren Zusammensetzung bereits bekannt ist?

Vor 3 years
Canary Biker
Canary Biker

warum dessen Zusammensetzung wohl bekannt ist ....

Vor 2 years
panzamartin
panzamartin

dessen

Vor 3 years
Misko Risiko
Misko Risiko

kurze Frage: ist es denn wirklich nötig Neil Armstrong immer und bei jeder Gelegenheit mit seinem Mondspruch ständig zu zitieren!?!! 95% der Weltraumdoku verwenden das..

Vor 8 Monate
Alexander Ebersberger
Alexander Ebersberger

Ein Mythos muss ständig gepflegt werden, sonst stirbt er

Vor 5 Monate
Sonnenlicht stereo
Sonnenlicht stereo

The Alien on the picture looks real. Pelase give me an explenation. If somebody pulls on a cigarette, how can this cause harm to another. It is not cool to make me a guilty conscience, if nobody gets harmed.

Vor 6 Monate
Tolunay Gündoğdu
Tolunay Gündoğdu

Mit uns gibt es kein MyTos... Alles hat einen ursprung... Aber nicht wahr.... Aber nicht so wie es sich die dummen kids vorgestellt haben ... Ne ne.. So nicht

Vor 3 years
Vedran
Vedran

Warum sollte es nicht eine Art schaffen durch den Weltraum zu uns zu Kommen und dann abstürzen? Wer weiss wie lange die schon unterwegs sind, Hatten die einen zusammenstoss oder sind die gegebenheiten auf der Erde anders als bei denen. Mal sehen ob ich das noch mitbekomme.

Vor 8 Monate
Martin Schmidt
Martin Schmidt

Bei der Vielzahl der Abstürze müsste man annehmen das die zu dumm zum fliegen bzw. landen sind. Da reist jemand Lichtjahre um dann regelmäßig beim Landeanflug abzuschmieren. Andererseits weiß niemand wie viel UFO`s da draußen sind. Wenn es so viele sind wie Autos im deutschen Straßenverkehr, wären Abstürze also völlig normal.

Vor 7 Monate
Klaus Dieter
Klaus Dieter

Das ist kein Mond. Das ist ein Fernsehstudio ^^

Vor 23 Tage
Hottemax
Hottemax

33:07 es ist immer ein wetterballon andere ausreden haben die nicht...wie der obligatorischer ausweis bei einem anschlag

Vor 5 Monate
easy tina
easy tina

Die Stimme kann man sich wohl geben👍🏿

Vor 3 years
K-Town
K-Town

Ulrich Walter erinnert mich vom Aussehen her an Captain Future^^ Naja wenn ich mal ein UFO sehe, schnappe ich mir auch schnell mein 22 Jahe altes Samsung SCH-V200, damit ich auch mit den ganzen Kartoffelvideos mithalten kann....XD

Vor 7 Monate
Michael
Michael

UFOS und Aliens sind kein Quatsch 😞

Vor Monat
suchi1111
suchi1111

Haha, Herr Gaßner redet darüber das manche Leute in ihrer Filterblase leben, und merkt nicht das er auch in seiner Filterblase steckt.

Vor 3 years
M S
M S

Ohne Worte..

Vor 2 years
Dave Midnight
Dave Midnight

Ja ja und das Weltall ist nur eine Kulisse aus schwarzer Pappe mit LEDs.

Vor 2 years
r. homberger
r. homberger

@M S Ich reg mich nicht auf. :-) Fragen und Kritik sind ja die Quintessenz des Lebens. Nur sollte es auf dem Boden der Kausalität bleiben .Auch ihnen schöne Feiertage.

Vor 3 years
M S
M S

@r. homberger oje, regen Sie sich doch nicht so auf.. Nicht dass Sie wegen uns Kritikern noch Herzflattern bekommen.. 🤣🤣 Wir stellen nur kritische Fragen. Zu recht! Vieles erscheint nicht glaubwürdig.. Frohe Festtage der Herr!😉🎁

Vor 3 years
r. homberger
r. homberger

@M S Für euch Verschwörungsfuzzies gibt es keinen Beweis, selbst wenn man euch zum Mond karrt und mit dem Kopf an die Landemodule hämmert und euch 70Jahre altes Astronatenfutter,was zurückgeblieben ist, zu futtern gibt. Alles kein Beweis. Weil ihr keine Bewrise wollt. Shit auf Wahrheit.

Vor 3 years
Böser Wolf'i
Böser Wolf'i

diese Verschwörung versucht sehr hartnäckig Verschwörungen zu widerlegen...was sagt uns das? :-)

Vor 3 years
What Ever
What Ever

Es ist halt der Versuch Menschen die in ihrer Verschwörungs Blase leben zu helfen das sie falsch liegen

Vor 2 years
Calimero Frei
Calimero Frei

Das da wieder jemand nervös wird, und versucht uns wieder auf spur zu bekommen... Aber der Zug is abgefahren... Zuviele sind wach... Zuviele spüren das Licht...

Vor 3 years
Martin Singer
Martin Singer

@Böser Wolf'i Gern geschehen und danke für die Bestätigung meiner Verdachts - Diagnose. :D

Vor 3 years
Martin Singer
Martin Singer

Dass Du Dich behandeln lassen solltest :D

Vor 3 years
Timo
Timo

Vielleicht sind die Ufos auch Menschen die in der Zukunft leben und per Zeitreise zurückgekommen sind?

Vor Monat
Xenia Schmid
Xenia Schmid

Was ich nicht verstehe, das die auf dem Mond wahren aber können Antarktis nicht untersuchen🤔

Vor 6 Monate
Christine Glawe
Christine Glawe

@Fight for the truth Welcher Gegenwind ???Sie etwa???Beweisen Sie doch mal das Gegenteil,oder wo stammen Ihre Behauptungen her.???

Vor 3 Monate
Fight for the truth
Fight for the truth

@Christine Glawe Sie sollten Ihre Behauptungen halt auch seriös verifizieren können, da scheint es bei Ihnen sehr zu scheitern. Sicherlich können Sie überall schreiben, dann müssen Sie allerdings auch mit dem Gegenwind klar kommen.

Vor 3 Monate
Christine Glawe
Christine Glawe

@Fight for the truth Welcher Quatsch ???Und worauf ich antworte überlassen Sie bitte mir.

Vor 3 Monate
Fight for the truth
Fight for the truth

@Christine Glawe Im Quatsch schreiben sind Sie echt ganz gut, dann hört es aber auch schlagartig auf.

Vor 3 Monate
Berat
Berat

Mach du es doch? Ich kapier nicht, wieso die Wissenschaft so viel für uns tut. wir sollten erstmal unsern po bewegen

Vor 4 Monate
James Garrisson
James Garrisson

Macht mal eine Doku über Jack Parsons

Vor 3 years
joshua caro
joshua caro

a documentary ? he is the ultimate jpl brain. but making a documentary ... dunno .. i have a book about who he was and what ......

Vor 3 years
Robert Michael
Robert Michael

Rüdiger, du scheinst ja auch nicht gerade der schlauste zu sein..... Mammamia!!!

Vor 3 years
David Barros
David Barros

Liebe, Friede, Gesundheit und Gottesdienst 💛🙏😇

Vor 8 Monate
Dark Session 6208
Dark Session 6208

15:20 Ja dann zoom mal 20 Fach in ein Video rein, dann hast du Pixelbrei sogar mit den S20/S30 Ultra Smartphones. Gute Qualität hast du nur mit einem Telelensobjektiv und einer 40 Megapxiel Kamera +. 1) hat sowas niemand zur Hand wenn er spontan was sichtet 2) Selbst wenn jemand sowas hat, muss er schnell genug sein das Ding rauszuholen und falls es nachts ist dann auch gute Nacht. Erkennts rein gar nix außer etwas licht weil der Sensor nicht lichtstark genug ist.

Vor 2 Monate
Saturn
Saturn

Mir kann man alles erzählen! 🤣

Vor 10 Monate
UDO LRS heißt schlechte rechtschreibung MAIDEN
UDO LRS heißt schlechte rechtschreibung MAIDEN

Sogar die Washington Times hatt darüber berichtet

Vor 3 years

Nächster

Spacerace - Die Geschichte der Raumfahrt

44:04

Elf - Nostalgia Critic

29:46

Elf - Nostalgia Critic

Channel Awesome

Aufrufe 189 581

ASTEROIDEN - die Bedrohung aus dem Kosmos | SPACETIME Doku

49:00

ASTEROIDEN - die Bedrohung aus dem Kosmos | SPACETIME Doku

WELT Nachrichtensender

Aufrufe 1 000 000

Die Reise zum Schwarzen Loch | SPACETIME Doku

47:02

Die Reise zum Schwarzen Loch | SPACETIME Doku

WELT Nachrichtensender

Aufrufe 2 200 000

MONDLANDUNG 2.0 - Aufbruch zum Mond | SPACETIME Doku

48:26

MONDLANDUNG 2.0 - Aufbruch zum Mond | SPACETIME Doku

WELT Nachrichtensender

Aufrufe 769 000

Rückkehr zum MOND - Der Wettlauf beginnt | SPACETIME Doku

50:29

Insta✨🦋

1:00

Insta✨🦋

Dani Klieber

Aufrufe 139 412

🫣 unlogisch! iPhone…

0:44

🫣 unlogisch! iPhone…

Technik Abi

Aufrufe 246 228

100.000€ in 3h - Der Wendepunkt des Internets | #HaiBockAngriff

2:52:44

100.000€ in 3h - Der Wendepunkt des Internets | #HaiBockAngriff

Robert Marc Lehmann - Mission Erde

Aufrufe 389 742

Buying Apple's Cheapest Product

0:23

Buying Apple's Cheapest Product

Ben Carter

Aufrufe 4 355 084

Schulverweis wegen Social Media

22:19

Schulverweis wegen Social Media

Videozeugs

Aufrufe 168 633