Thermomix vs. Koch: Wer gewinnt das Kochduell? | Abenteuer Leben | kabel eins

  • Am Vor year

    Abenteuer LebenAbenteuer Leben

    Dauer: 13:20

    Der neue Thermomix TM6 ist auf dem Markt, doch was kann dieser im Vergleich zum Vorgängermodell? Hobbykoch Mergim Muja und Sternekoch Jan Hoffmann testen die neuen Funktionen und kochen um die Wette. Wer hat zeitlich und geschmacklich die Nase vorn? Die Küchenmaschine oder doch der Kochprofi?
    ►Alle ganzen Folgen von Abenteuer Leben
    s71.link/b/2FZie17
    ►Abenteuer Leben im Abo
    s71.link/b/2FYWH8S
    ***************************************
    Neugierig, ehrlich, wissenswert und spannend berichtet Abenteuer Leben über Themen aus den Bereichen Wissen, Alltag und Leben. Die Sendung zeigt echte Menschen und ihre spannenden Herausforderungen.
    Dabei bringt Abenteuer Leben die Zuschauer immer wieder aufs Neue mit Superlativen zum Staunen! Durch starke Themen in starken Bildern -- mit starken Protagonisten, die ihre Geschichte erzählen.
    ***************************************
    ►“Achtung Kontrolle“ auf DE-film
    s71.link/b/2CGr1ne
    ►“Trucker Babes“ auf DE-film
    s71.link/b/2FKBSyV
    ►“Die Ruhrpottwache“ auf DE-film
    s71.link/b/2D30stZ
    ►“Auf Streife“ auf DE-film
    s71.link/b/2qdX5HG
    #AbenteuerLeben #kabeleins #Reportage
    Impressum:
    www.studio71.com/de/impressum/

M Ja
M Ja

Klasse Werbesendung....

Vor Monat
alsa eada
alsa eada

Zu dem Endergebnis im Video muss man sagen, dass der Gegner des TM6 ein Profikoch ist. Dieser weiß, wie man all die Rezepte schnell und gut zubereitet. Ein Koch-Laie hätte da ganz andere Schwierigkeiten. Für diesen wäre der TM6 wahrscheinlich eine gute Hilfe.

Vor 2 Monate
The Gamer_Guys
The Gamer_Guys

Das ist was die nicht kochen können

Vor 2 Monate
Martin Frigge
Martin Frigge

Wenn ich immer woanders lese, mein Thermo erspart mir so viel Zeit, in der ich was anderes machen kann,muss ich immer lachen. Das Teil ist Zeitraubend, mehr nicht. Vom Geschmack der Gerichte mal ganz abgesehen. 1300 Euro, die wo anders besser angelegt sind.

Vor 3 Monate
SpankyHam31
SpankyHam31

Thermomix:Für Hausfrauen mit zuviel Geld(vom Ehemann😂)

Vor 4 Monate
Steve Vanord
Steve Vanord

Würde mich mal interessieren wie sich bei genau den gleichen Rezepten die normale Hausfrau schlägt, ein Profi Koch macht das alles aus dem Handgelenk.

Vor 5 Monate
Pilot Tim
Pilot Tim

Dieser Moment, wenn man gestern mit dem Thermomix Pulled Pork gemacht hat😁

Vor 5 Monate
fabioliciousmamma
fabioliciousmamma

Sind halt jetzt nicht unbedingt die Stärken vom Thermomix getestet worden. Ich hab jetzt noch den Vor-Vorgänger (TM31) und ich koche sicherlich nicht ausschließlich mit den Thermomix, aber es gibt Dinge, da hat er seine Stärken. Und die nutze ich dann. Fleisch, Fisch und sowas würde ich nie im Thermomix machen, dafür hab ich immer noch die Pfanne und den Ofen. Auch Rohkostsalate mache ich nicht mit den Thermomix, weil ich die Konsistenz nicht mag. Reis wird super im Thermomix oder Salzkartoffeln. Dann alles, was im Topf gerne anbrennt, wie Risotto oder Milchreis. Dampfgaren geht super und es passt auch ne Menge verschiedenes rein, während man auf dem Herd dann für jedes Gemüse nen eigenen Topf mit Dampfeinsatz braucht. Vollkornmehl selbst mahlen. Gerade zur Zeit jetzt, wo es kein Mehl im Supermarkt gibt. Ich hab den Kauf nie bereut. Ob man nun allerdings den ganz Neuen wegen seiner neuen „tollen“ Funktionen braucht? Ich weiß nicht 🤷‍♀️ Ist wohl eine Sache des eigenen Wertigkeitsgefühls und des Geldbeutels. Es kaufen sich ja auch jedes Jahr Leute die neuesten Handys, nur weil es eben neuer ist. Statussymbole eben. Man kann sicher ohne leben, aber mit lebt es sich auch ganz nett. 😄

Vor 5 Monate
elite Code
elite Code

Ich kommentiere eigentlich nie. Jan ist wirklich kompetent. Er ist ernst, sehr nett und man merkt er steht zur Wahrheit, was besser ist oder was er sagen soll. Der andere, sorry kenne seinen Namen nicht, ist sowas von sympathisch :) Die beiden sollten bitte öfter zusammen Videos machen! Zwei wahnsinnig coole und tolle Menschen :) da macht‘s zuschauen einfach spaß! 😁

Vor 5 Monate
Alex.
Alex.

Geil 1300€ nur damit man Babybrei machen kann. 😂😂😂😂 Nein danke ich koche lieber selbst.

Vor 5 Monate
Patric Kempken
Patric Kempken

Zum Kochen ungeeignet, da zu langsam und zu wenig Volumen. Allerdings ist es einfach der beste Mixer, den man in der Küche haben kann, weil er einfach Power hat ohne ende. Der mixt dir halt wirklich alles. Im Privathaushalt mag das zum experimentieren mal ganz gut sein, aber meiner Meinung nach nicht wirklich lohnenswert.

Vor 5 Monate
Strizzi 97
Strizzi 97

für mich als jemanden der nicht kochen kann ist das der wahnsinn

Vor 6 Monate
Benjamin Fischer
Benjamin Fischer

Jan gewinnt

Vor 6 Monate
Tom Immerle
Tom Immerle

Wer wirklich nicht kochen möchte - und kein Interesse an Lebensmitteln hat, für den gibt’s Thermomix und Apps dazu... 😇

Vor 6 Monate
Tudelup
Tudelup

Bis die Currywurst im thermomix fertig ist habe ich die Kalorien die mir die Wurst geben sollte, schon wieder verbrannt. 😂

Vor 6 Monate
Paine79
Paine79

8:15 der Thermomix Matsch sieht aus wie schonmal gegessen...ne laß mal 🤮🤢🤮 Nettes Gerät kann sicherlich unheimlich viel aber für mich is es nix auch ich hab lieber Messer und Pfanne selber unter Kontrolle^^ Und der Preis ist natürlich auch nicht ohne.

Vor 6 Monate
Vato Blanco
Vato Blanco

Thermomix sehr sehr stabil damit kann man einfach alles machen

Vor 6 Monate
Sushi31
Sushi31

Thermomix Müll. Wäre ein besserer Titel ;)

Vor 6 Monate
Birgit Geischläger-Krüger
Birgit Geischläger-Krüger

Thermomix ist was für Faule. 😄

Vor 6 Monate
Patric Kempken
Patric Kempken

@Lars vandenWikkingeers Ich rede nicht von Kartoffelpürree, sondern generell Pürees, Gels, solche Sachen, dafür ist der Tjermomix optimal. Kartoffelpürree im Thermomix wird nichts anderes als tapetenkleister

Vor 4 Monate
Lars vandenWikkingeers
Lars vandenWikkingeers

@Patric Kempken doch. Kartoffelpüree mach ich mit der flotten Lotte, die Garzeiten sollte man kennen und auch die richtigen Kartoffelsorten...

Vor 4 Monate
Patric Kempken
Patric Kempken

Thermomix ist was für Leute, die nen starken Mixer wollen. Kochen kann man da drin sowieso nicht vernünftig, aber Pürees aus dem Thermomix suchen Ihresgleichen. So fein kriegst du ein Püree mit keinem anderen Mixer hin.

Vor 5 Monate
Rapilol
Rapilol

es ist der beste mixer den ich kenne, da die ansaugwirkung sehr gut ist. (arbeite in einer küche als koch) aber die kochfunktion ist echt belanglos. und das fassungsvermögen leider etwas klein.

Vor 7 Monate
Rapilol
Rapilol

wer frisst schon möhrenaufstrich.....

Vor 7 Monate
Robin Giannona
Robin Giannona

Ich find so Test grundsätzlich ganz gut da ich selbst überlege mir einen TM6 zu holen, die Tests sind für mich nur häufig Quatsch (wie bei diesem) da ich und viele andere Haushalte eben keine Sterneköche sind 😅 wenn ich Sachen koche brauche ich deutlich länger als Der noch, schneide deutlich langsamer und muss ständig ins Rezept gucken (außer bei bekannten Gerichten)

Vor 7 Monate
Popi Madame
Popi Madame

Ich persönlich habe keinen thermomix, zwei Bekannte haben sehr geschwärmt von dem Teil. Ich denke mir dass er bei manchen Arbeitsschritten sicher eine Hilfe ist, jedoch finde ich auch dass ich beim normalen Kochen doch schneller bin. Ich koche gerne und das auch täglich. Muss jeder für sich entscheiden ob es sich rentiert soviel auszugeben.

Vor 7 Monate
Leonardo Morales
Leonardo Morales

Ehrlich gesagt ist der Thermomix nicht mal 100 Euro Wert! Da ist man mit einem Kochkurs besser bedient!

Vor 7 Monate
Tony Venghaus
Tony Venghaus

Du hast anscheinend keinen .....

Vor 5 Monate
Miss Mia
Miss Mia

Also das Rezept für das pulled pork hätte ich ja echt gerne. 😍

Vor 7 Monate
Paine79
Paine79

Schau mal beim Kanal "Klaus Grillt" vorbei. Da gibt's ne Menge Rezepte für Pulled Pork^^

Vor 6 Monate
RBNDRO
RBNDRO

Also meine Freundin kann sehr gut kochen jetzt hat Sie sich das Teil geholt. Ich frage mich nur wofür wen ich das hier sehe 😂😂

Vor 7 Monate
Albert 777
Albert 777

mergim ist einfach jedes mal nur cringe

Vor 7 Monate
Oliver Kall
Oliver Kall

Ich bin gelernter Koch und brauche so ein Teil nicht... Aber wer Spaß dran und das Geld. Warum nicht?!

Vor 7 Monate
Feeluck
Feeluck

niemals geräte laufen lassen wenn man außer haus ist. erscheint erst praktisch, aber wer schonmal einen brennenden brotbackautomaten oder eine leckende spülmaschine im haus hatte wird wissen, dass das einfach nur dumm ist. man lässt ja auch keine kerzen an, wenn man den raum verlässt

Vor 7 Monate
mdt447 bvb
mdt447 bvb

Für alle Hater von Thermomixbesitzern die der Meinung sind das diese Leute nicht kochen können oder wollen: Kochfläche 1000€, Backofen 1600€, Gasgrill 1100€, Keramikgrill 1500€, Beefer 170€, kleiner Räucherofen weiß ich nicht mehr, Kesselofen 100€ und noch ein paar Küchenmaschinen + Zubehör von KitcheAid. Alles ein Haufen Geld und wird nicht täglich benutzt,war auch nie gewollt, sondern nutzen wenn ich der Meinung bin das ich es brauche. Diese Dinge halten solange ich noch lebe und möchte keines missen, wie ich auch keinen Cent bereue. Gerade für temperaturgeführte Gerichte ist soetwas wie der Thermomix eine tolle Sache. Wer regelmäßig Kochsendungen guckt wird feststellen, das er in fast jeder Profiküche anzutreffen ist, bestimmt nicht ohne Grund. An alle Besitzer, lasst die Leute labern. 95% der hier anwesenden Meckerköppe, können sich keinen leisten oder wissen nicht einmal wie das Ding aussieht. Habe ihn seit gestern und wir sind begeistert!!!!!

Vor 7 Monate
Vicco Schnakenburg
Vicco Schnakenburg

Thermomix...für Leute die nicht kochen können, es sich damit aber einbilden.

Vor 7 Monate
DoJo
DoJo

Und was ist mit Leuten, die es können, aber keinen Spaß daran haben und sich über einen Helfer freuen, der ihnen eine Menge davon abnimmt?

Vor 7 Monate
Nik D
Nik D

Danke, jetzt weiß ich, dass niemand auf dieser Welt einen Thermomix braucht!

Vor 7 Monate
DragonsoulzZ
DragonsoulzZ

ich kann zwar gut kochen hätte aber auch gern so nen termomix is halt echt oft angenehm wenn ich das so seh ... nur teuer is das zeug halt ^^

Vor 7 Monate
Inga Kaese
Inga Kaese

Du kannst dir den auch erarbeiten. Dann wird er günstiger bis sogar kostenlos. Du kannst dich gerne bei mir melden.

Vor 4 Monate
chadvader93
chadvader93

die Aufstriche und Rohkostsalate aus dem TM sind wirklich gut, Fleisch dann doch lieber in der Pfanne

Vor 7 Monate
21MEPHISTO01
21MEPHISTO01

Thermomix ist eine Form von Volksverdummung...

Vor 7 Monate
21MEPHISTO01
21MEPHISTO01

@Tomate das glaube ich auch...spielt aber auch keine Rolle

Vor 7 Monate
Tomate
Tomate

21MEPHISTO01 ich glaube du verstehst meinen Ansatz nicht

Vor 7 Monate
21MEPHISTO01
21MEPHISTO01

@Tomate Treotzdem habe ich auch ein Messer in der Hand und Augen im Kopf: Da ist schon mal eine schlechte Stelle bei der Karotte oder die Zwiebel muss befreit werden. Wenn ich das Messer in der Hand habe (zum Vorarbeiten), dann kann ich auch gleich weitermachen.

Vor 7 Monate
Tomate
Tomate

21MEPHISTO01 das schnipseln übernimmt das meistens auch noch ;)

Vor 7 Monate
21MEPHISTO01
21MEPHISTO01

@Tomate Das ist aber wohl nicht die Zielgruppe von diesem 1200€ Monster, das in erster Linie nur minutenlang bereits fertig geschnipselte Sachen zusammen rührt.

Vor 7 Monate
Michael Cusanus
Michael Cusanus

also wenn herr hoffmann nach den thermomix rezepten arbeiten muss frag ich mich nach dem sinn der reportage.

Vor 7 Monate
Couch Kritiker
Couch Kritiker

Liebe Frauen! Wenn ich Euer Mann etwas Wert ist und ihr nicht Euren Stolz verlieren wollt, dann kauft keinen Thermomix! Das ist meine Meinung als Mann: 1. Du bist zu Faull zum kochen. 2. Du kannst nicht kochen. 3. Du willst nicht mehr als Frau wahrgenommen werden. 4. Es ist dir egal, das man denkt, Du als Frau, zu allem zu blöd bist.

Vor 8 Monate
Grumpycat 0
Grumpycat 0

Couch Kritiker 😂

Vor 7 Monate
Gottfried Poth
Gottfried Poth

Braucht kein Mensch....für Leute die nicht Kochen können....

Vor 8 Monate
Benjamin
Benjamin

gibts ein rezept zu der currywurst vom koch? :)

Vor 8 Monate
Exedus
Exedus

Wie kauft man sich für 100 euro so ein Teil wenn man am Ende doch sehr viel selber machen muss. Macht sich gar kein Sinn

Vor 8 Monate
somesugarsomesalt
somesugarsomesalt

Das kommt auf die Rezepte an. :)

Vor 7 Monate
Mika Heinrich
Mika Heinrich

Mergim hält sich nicht an das Rezept weil im Rezept steht dass man den spritzschutz auf setzen muss und nicht den Messbecher. Vorwerk hat gesagt der Spritzschutz ist dazu da dass durch das abziehen des Dampfers die Röstaromen entstehen können klar dass da die Röstaromen fehlen.

Vor 8 Monate
raceface 74
raceface 74

Wer braucht diesen Elektromüll??? 😠😠😠😠

Vor 8 Monate
Terry Keks
Terry Keks

wooow, welche Überraschung... das Ding kann nicht mit einem Sternekoch mithalten. Das überrascht mich jetzt aber *Ironie aus* Ein Vergleich mit einem Hobbykoch wäre da sinnvoller gewesen

Vor 8 Monate
adis ramadani
adis ramadani

mergim ich hoffe dein name stamm nur aus dem kosovo weil du wirkst eher wie eine lesbe gefangen im männerkörper

Vor 8 Monate
Clearvision Cam
Clearvision Cam

Wenn ich noch einmal „Röstaroma“ höre. Entweder, das Ding kann braten oder nicht. Wenn nicht, dann lasst den Scheiss halt und tut nicht so als ob.

Vor 8 Monate
raceface 74
raceface 74

Genau so ises Keule👍

Vor 8 Monate
Galvon Tar
Galvon Tar

Was für ein Müll. Nach dem Kochen/Braten wasche ich die meine Pfanne und den kleinen Topf für die Sauce in 15 Sekunden aus. Ist ja auch kein Turbomix. Nee....ist überteuerter und unnötiger Elektroschrott für die Küche.

Vor 8 Monate
Andreas Weber
Andreas Weber

Das Gerät ist bestimmt für Leute die nicht fit im kochen sind eine Hilfe. Der Mixfunktion ist nicht schlecht. Das Gerät finde ich viel zu teuer und mann braucht viel länger für die Zubereitung der Gerichte. Ein paar mal benutzt jezt steht das Teil in der Ecke herum und keiner will ihn mehr benutzen.

Vor 8 Monate
Daniel
Daniel

Der Thermomix ist eine Küchenhilfe, bzw. ein Küchenassistent und kein Koch. Was sollen immer diese schwachsinnigen Vergleiche mit einem richtigen Koch? Das die Maschine nicht alles 100% schafft ist doch logisch, das soll die aber auch garnicht. Die soll nur dem Leihen unter die Arme greifen und beim kochen assistieren. Wir braten z.B. bei Nudeln Bolognese das Gehackte selbst an und Nudeln sowie die Sauce kann man easy ohne die ganze Zeit umrühren zu müssen fertig machen lassen. Was die Leute immer erwarten, man schmeißt Brot und Käse rein und raus kommt ein Käsebrot oder was? Und mit dem karamellisieren? Mein Gott nächste mal dann halt 21 Minuten oder 20 Minuten und dann gelingt es IMMER. Lass den Koch doch 100 mal Zucker karamellisieren und dann den Thermomix. Das wäre ein vernünftiges Duell!

Vor 8 Monate
Gesellschaft Des Spiegels
Gesellschaft Des Spiegels

Wer sich so ein Ding kauft gehört ins Koma geschlagen.

Vor 8 Monate
elsombrero1000
elsombrero1000

Wo steht WERBESENDUNG ? Muss das angezeigt werden kabel 1 ?

Vor 8 Monate
viersternemotel
viersternemotel

Ich kauf mir doch kein 1300€ thermomix um einen beschissenen Brotaufstrich zu machen 🤦‍♀️

Vor 8 Monate
Dominic Henry
Dominic Henry

Hi liebe Thermomix liebhaber. ich will mit meiner Frau zusammen kochen und mir auch ein buch mit rezepten bestellen. was haltet ihr von dem Buch? könnt ihr es empfehlen? hat es jemand? https://amzn.to/2sLseqB

Vor 8 Monate
Ria Hirsch
Ria Hirsch

160°C? Bekommt mein Glätteisen auch hin, das hat 30€ gekostet.

Vor 8 Monate
FK
FK

@Ria Hirschaber nur ein Streifen haha😂

Vor 8 Monate
Ria Hirsch
Ria Hirsch

@FK mit Bacon funktioniert das sogar :D

Vor 8 Monate
FK
FK

Dann brate bitte Mal dein Essen auf einem Glätteisen 😂

Vor 8 Monate
Moni H
Moni H

Die sollten das Teil mal gegen einen nicht-Sternekoch antreten lassen. Dann würde es bestimmt besser abschneiden.

Vor 8 Monate
Joshua Rech
Joshua Rech

Wäre ja aber langweilig, Thermomix-Menschen prollen doch immer, dass das Ding alles kann, was die Götter in Weiß schaffen

Vor 8 Monate
gunnardt
gunnardt

safran in gramm abwiegen??????????

Vor 8 Monate
Unbekannt
Unbekannt

Hab auch ein thermomix= Topf.Deckel.

Vor 8 Monate
ImplantedMemories
ImplantedMemories

Wer nicht beruflich quasi auf Zeit kocht, der brauch keinen Thermomix

Vor 8 Monate
mohjan85
mohjan85

Schweinenacken für Pulled Pork? Was sind das denn für Amateure. Dem Koch fehlem am Thermomix die Röstaromen? Die er auch nicht hatte??!?!?!

Vor 8 Monate
Big Boss
Big Boss

1500€ babybreimaschine

Vor 8 Monate
Magiker1337
Magiker1337

Auch wenn Ich es für schwachsinnig halte und für viel zu viel Geld aber bevor man sich ein scheiß Iphone für 1300€ holt kann man sich lieber sowas kaufen da hat man mehr als 2 Jahre was davon punkt!

Vor 8 Monate
Chris Moritz
Chris Moritz

Diese Vergleiche gibt es immer wieder. Das ist total blödsinnig. Da wird ja nicht der Thermomix mit dem Sternekoch sondern das eine mit dem anderen Rezept verglichen. Man muss sich überhaupt nicht an Rezepte halten. Nur die max. Füllmenge darf nicht überschritten werden. Es gibt Menschen, die nicht kochen können und dankbar für das "einfache kochen" mit den vorgegebenen Rezepte sind. Bei jedem Gerät sind Rezeptvorschläge beigelegt. Ob Waffeleisen, Mixer, Eismaschine o.ä. Wer würde behaupten dass ausschließlich diese genutzt werden dürfen??? Auch die "Religion" um den Thermomix ist mühsam. Es gibt Leute, die behaupten keine anderen Töpfe oder Pfannen mehr zu brauchen. Das ist Quatsch Der Thermomix ist eine Küchenmaschine, die einem sehr vieles erleichtert und vielleicht sogar inspiriert mal Sachen damit zu machen an die man vorher nicht gedacht hat. Ob man dieses Geld dafür ausgeben möchte bleibt jedem selbst überlassen. Es gibt Menschen die wollen von A nach B kommen und nutzen einen Kleinwagen. Andere brauchen mehr und fahren Luxuswagen .auch nicht für jeden verständlich. Diese Pro- und Kontralager sind mir viel zu extrem und einseitig. Nicht jeder der einen Thermomix hat kann nicht kochen. Können denn Alle kochen die keinen Thermimix haben?

Vor 9 Monate
Never Ending!
Never Ending!

Ich habe mit zwölf Jahren angefangen zu kochen. Mittlerweile bin ich 25 und meine Kochkünste werden in der Familie hoch geschätzt. Ich liebe es neue Gerichte zu kreieren und vorhandenen Rezepten eine eigene Note zu verpassen. Trotzdem habe ich mir nun die günstige TM Variante von Lidl gekauft. Nicht weil ich nicht kochen kann, sondern weil ich es einfach mal ausprobieren wollte. So eine Maschine ist für einige Sachen praktisch, aber kann Töpfe keinesfalls ersetzen. Nach wie vor koche ich normal in Töpfen. Manche Dinge sind in Küchenmaschine auch nicht umzusetzen. Nichtsdestotrotz nutze ich ihn für machbare Dinge ganz gerne. Ich finde es schade, dass einige Menschen alles verallgemeinern müssen. Nicht jeder TM Nutzer kann nicht kochen. Manche Leute haben an solchen Spielereien vielleicht einfach auch Spaß. Es gibt so viele Maschinen die unnötig sind und niemand hatet das. Einfach weil es nicht so vermarktet wird. Jeder soll so leben wie er möchte. Selbst Leute die nicht kochen können und ihn deswegen nutzen. Warum nicht? Lieber so , als nur Maggi und Dr. Oetker. Also etwas mehr Liebe und Toleranz bitte :-)

Vor 9 Monate
Never Ending!
Never Ending!

@Miss Mia für ab und zu vollkommen ausreichend!

Vor 7 Monate
Miss Mia
Miss Mia

Never Ending! Bist du mit dem von Lidl zufrieden? Ich habe aus dem selben Grund auch mal überlegt, mir den zu kaufen. Einfach als Erleichterung für manche Dinge und als Ergänzung zum Kochen.

Vor 7 Monate
Joshua Rech
Joshua Rech

Arbeite in einem 2 Sterne Restaurant. Unser TM ist nicht wegzudenken!! Ist und bleibt der beste Mixer. Mein Problem fängt an, wenn Leute behaupten, dass der Mixer kochen kann. Das kann er nicht. Es ist ein Mixer, der erhitzen kann. Super für Kräuteröle, Mayos,...aber halt einfach kein Koch. Ich kenne so viele Leute in meinem Alter, die nicht kochen können und das ist Traurig, solche Geräte ermöglichen es Leuten, die nicht kochen können, das lernen zu umgehen, daher stehe ich auf jedenfall gegen den Gebrauch von TMs außerhalb der Profiküchen

Vor 8 Monate
mrsmoccabean
mrsmoccabean

Toller Kommentar, mir geht es mit dem kochen auch genau so! Bin auch 25 und alle freuen sich wenn ich mal frischen Wind in die Familienküche bringe! Selbst in den besten Küchen der Welt stehen TM, da sie einfach sehr gute Messer und Mixer haben und die Köche, die diese bedienen können sehr wohl kochen, haha😁 Ich sehe das genau so, jeder soll mit seinem Geld machen was er für richtig hält und für viele ambitionierte Hoppyköche ist das Ding auch ein Träumchen!

Vor 8 Monate
gnutscha
gnutscha

man sagt ja es gäbe keine dummen fragen, der titel dieses beitrag könnte aber kaum dümmer sein.

Vor 9 Monate
Doctor Bright
Doctor Bright

Nicht wer Jogging Hosen trägt hat den Bezug zum Leben verloren, sondern der sich ein Thermomix kauft. Ist ja Schrott das Teil!

Vor 9 Monate
D.D. D.D.
D.D. D.D.

Thermowixx. Kauf ich nicht🤷🏻‍♂️

Vor 9 Monate
Big Mary
Big Mary

Ich finde, dass man durch den Thermomix den Bezug zum Kochen enorm verliert. Auch hat man hier gesehen, dass die Zeitersparnis nicht unbedingt gegeben ist. Lieber sich selbst mit den Zutaten auseinander setzten, statt eine Maschine das Denken & Kochen übernehmen zu lassen. Zumal man für den Preis die nötigsten Utensilien für die Kücheneinrichtung kaufen kann.

Vor 9 Monate
Alessio Huber
Alessio Huber

Voll der wi...ser reibt ihn es voll unter die nase. Hajahaha

Vor 9 Monate
Alessandro Dizzia
Alessandro Dizzia

#Baristafabrik Hier ist einer der beste Baristas Deutschland im Video. Nicht wahr Mergim 😋

Vor 9 Monate
Jens Wilke
Jens Wilke

Dafür soll ich mir so n teures Gerät in die Küche stellen, das mir wieder Platz wegnimmt (viel schlimmer als Euro)? Näh. Ich kann kochen. Danke. Aber hab auch nix gegen Leute die sich einen kaufen. Mir total egal.

Vor 9 Monate
Simon iti
Simon iti

wer sich einen Thermomix kauft hat sowieso die Kontrolle in der Küche verloren.....

Vor 9 Monate
Andrew
Andrew

Haha. Sagt der Neider der sich keinen leisten kann. Nur weil du dich nicht auskennst mit dem Ding...

Vor 9 Monate
Andrew
Andrew

Haha. Sagt der Neider der sich keinen leisten kann. Nur weil du dich nicht auskennst mit dem Ding...

Vor 9 Monate
Marlo Manger
Marlo Manger

Kann mir irgendjemand den Sinn erklären von einem Thermo Mix ? Er ist weder schneller noch schmeckts besser, er kannirgendwie alls ein bisschen aber nix richtig. ich bin koch und mir fällt kein gericht ein, wo ich mir denken würde au ja da brauch ich einen thermomix. für mich komplett sinnbefreit und möchtegern "Easy". Der Einzige vorteil ist dass man nur eine Sache zum abwaschen hat. Ich will hier niemand haten aber ich kann es nicht nachvollziehen

Vor 9 Monate
AnKlick
AnKlick

Komisch, jedes gute Restaurant und viele Sterneköche haben einen Thermomix in ihrer Küche stehen

Vor 9 Monate
mustafa ke.
mustafa ke.

Für Suppen usw. ist der Thermix überteuert. Da sehe ich keine großen Vorteile aber sonst nice to have.

Vor 9 Monate
Dein möglicher Vater
Dein möglicher Vater

Sympathische Köche die sich den Sieg des anderen gönnen

Vor 9 Monate
Robin Schlichtmann
Robin Schlichtmann

Man sollte den Thermomix umbenennen in Thermomüll da kann er gleich den ganzen Müll zerkleinern wenn ich keinen Bock auf Kochen habe kann ich mir auch gleich irgendwo was fertiges kaufen aber kochen muss man aus Leidenschaft und mit Liebe und nicht nach einem Bildschirm

Vor 9 Monate
Hussi Pcler
Hussi Pcler

ja matschessen und wenn richtiges essen ist ?

Vor 9 Monate
Kazooi gill
Kazooi gill

Mir kommts immer so vor wie wenn mahlzeiten aufm thermomix „keine seele“ haben... wenn ich selbst koche dann hab ich spaß, trink n bier oder glas wein höre musik und das ganze hat dann bissle herz. thermomix isn roboter

Vor 9 Monate
jojojoman78
jojojoman78

besser hätte man es nicht sagen können. das ist wie ein bild ausdrucken oder selbst malen .

Vor 9 Monate
JakomoLeopardy
JakomoLeopardy

Wenn alle nach einem TM-Rezept kochen schmeckt auch alles gleich. Industriefood für Leute die meinen sie können kochen..

Vor 9 Monate
vidi doll
vidi doll

genau eine super Logik. Ein Thermomix ist eigentlich nur Dosenfutter ... auch wenn mann weiß was nun Frisches und gesundes drin ist.

Vor 9 Monate
Sιɱσɳ
Sιɱσɳ

Termomix ist useless

Vor 9 Monate
Angelfairy
Angelfairy

das ist keine currywurst. das ist in scheiben geschnitte currywurst abklatsche -.-

Vor 9 Monate
Cruiser67
Cruiser67

Ich als Ex-Berliner kann dir da nur zustimmen😉 In Berlin gab's früher die besten Currywürste, aber leider wurden die meisten Imbissbuden aus dem Stadtbild verbannt☹

Vor 9 Monate
Knooky
Knooky

Ich kenne einige die so einen Thermomix haben...das ist so wie mit einem Reiskocher, oder Eierkocher, oder einer Popcorn Maschine etc... Wurde ein paar wenige male benutzt, und dient jetzt als Staubfänger oder als Kellerdekoration...

Vor 9 Monate
Route 62
Route 62

Stimmt. Cool ist aber, dass man dann zB. einen WOK für 20,- neuwertig im Internet kaufen kann, statt neu für 119,- im Laden. Oder einen Halogenofen... ;-) Ich koche viel, gerne, vielfältig... Aber die Geräte sind mir neu zu teuer. Neuwertig, kaum benutzt,...das passt dann. Und mein Mixer schafft 2,5 l im Glaskolben!!! Baujahr 1956... 5,- vom Flohmarkt (1990)

Vor 9 Monate
L W
L W

Immerhin kann das Ding wohl Zerkleinern und Teig kneten. Unsere 15(?) Jahre alte olle 60€-MUM wird schon regelmäßig genutzt.

Vor 9 Monate
ThermiMarry
ThermiMarry

Ja da magst Du wohl recht haben dafür ist der Thermomix wirklich zu teuer man muss ihn schon wirklich jeden Tag nutzen somit spart man auch Geld da eine Herdplatte 2000 Watt verbraucht und der Thermomix im ganzen ein Menü kocht mit 1000 Watt das ist schon ein Unterschied und ich koche zudem jeden Tag mit dem Thermi viele liebe Grüße

Vor 9 Monate
Ганс
Ганс

Auf so einen Sche...s haben wir alle drauf gewartet, zu teuer und total überflüssig

Vor 9 Monate
ThermiMarry
ThermiMarry

Aber man muss die Menschen auch lassen wenn sie so eine Küchenmaschine kaufen möchten ich habe bis heute nicht bereut viele liebe Grüße

Vor 9 Monate
Unknown1985at
Unknown1985at

Chillig die zwei. Gerne mehr

Vor 9 Monate
Petra Bluesgirl
Petra Bluesgirl

Ein Thermomix ist so ziemlich das Letzte was mir in die Küche kommt.

Vor 9 Monate
ThermiMarry
ThermiMarry

ja ich habe jahrelang ohne Thermomix gekocht ich habe ihn jetzt drei Jahre und bin wirklich froh dass ich ihn habe es erleichtert die Arbeit es macht Spaß zu kochen ich mache auch Rezepte die ich sonst nicht gemacht hätte weil die zu aufwendig sind vor allem backe ich sehr viel Brot und da ist es schon eine Hilfe wenn der Teich in drei Minuten geknetet ist viele liebe Grüße

Vor 9 Monate
Slime Twilightslime
Slime Twilightslime

Ich findest das thermomix besser

Vor 9 Monate
gabak
gabak

Thermomix, ein Teil das keiner wirklich braucht und jeder haben will😂

Vor 9 Monate
gabak
gabak

@Simon Kroeninger Nein, ich brauche keinen aber hätte gerne einen😊

Vor 9 Monate
Simon Kroeninger
Simon Kroeninger

gabak hast du einen thermomix

Vor 9 Monate
DerDieDas
DerDieDas

Die meisten tun so,als ob sie kochen könnten,dabei sieht man in den Supermärkten wie gut Dosen und Suppentüten und gefrorene Fertiggerichte gekauft werden,weil die meisten eben nicht kochen können.Thermomix ist doch ideal für Leute ohne Kochkenntnisse oder die ewig alles anbrennen lassen

Vor 9 Monate
Joshua Rech
Joshua Rech

Da ist Lernen das Stichwort. Leute, die nicht kochen können und zu Faul sind, es zu lernen,sich dann einen Thermomix kaufen, würden auch argumentieren, sich in einen Rollstuhl zu setzen anstatt laufen zu lernen (Gelähmte natürlich ausgenommen)

Vor 8 Monate
Hustensaft
Hustensaft

matschfraß

Vor 9 Monate
MrPlatzhirsch007
MrPlatzhirsch007

Schade das man sich nicht an die Rezepte vom thermomix hält!! Ich hab ihn selber und weiß, das man in dem Beitrag zwei mal den Spritzschutz nicht genutzt hat obwohl es im Rezept verlangt wird. Daher leider nicht wirklich vergleichbar

Vor 9 Monate
291079rudi
291079rudi

Thermomix ist gut. Aber nicht für 1000 euro

Vor 9 Monate
Franz Meister
Franz Meister

Als Zugabe: Ich habe einen Staubsauger von Vorwerk, sehr gut! Wie die sich jetzt auf so einen Schwachsinn wie ihren Thermomix einlassen konnten??? Die meiste Elektronik im Auto will und braucht kein Mensch. In der Küche hat dieser Blödsinn überhaupt nichts zu suchen.

Vor 9 Monate
Franz Meister
Franz Meister

Das Allerletzte und nur für Küchen- Vollidioten. Die müssen nur noch das Einheits- Rezept vom Display abarbeiten. So schmeckt`s dann auch. Pfui Deibel!

Vor 9 Monate
maZiRap
maZiRap

Also den Lachs am ende, sollte ein Anfänger echt im Termomix machen, dann hat man genug zeit alles klein zu schneiden 😂😅 22, Männlich & froh so ein Termo-Mist nicht zu brauchen🙏🏻 danke Mama

Vor 10 Monate
Webi12
Webi12

Ich denke mir beim Thermomix ist man nicht mehr so kreativ wie ohne.

Vor 10 Monate
Stefan
Stefan

Was auch immer er da bei 6:57 aus dem Ofen holt ist dunkelgrau/anthrazit. Was soll das sein? :D

Vor 10 Monate
Markus Federico
Markus Federico

Stefan Schäfer das sind Farbtöne

Vor 9 Monate
SISI goes CAMPING
SISI goes CAMPING

... der gesunde Menschenverstand, sagt einem schon, dass der Thermomix, nicht für alle Gerichte, geeignet ist 😂... anbraten, deshalb immer in einer Pfanne... Aber für viele Gerichte, wie zum Beispiel, meine Tomatensosse, gibt es nix Besseres, als den Thermomix😉... ich kann nebenher, andere Dinge im Haushalt erledigen... Der Thermomix ist kein "must have"... but very nice, to have😜... seit 3 Jahren, mit meinem Multigleiter von www.multiandmore.de , nicht mehr weg zu denken💪

Vor 10 Monate
Mutti69 SGE
Mutti69 SGE

Ich backe die Joghurtkruste mit vollkornmehl, dass ich vorher mahle. Gerne auch gemischt Roggen, Dinkel, Weizen. Gut und lange falten und kneten ist auch wichtig (min. 10 mal) Brot formen und in einem Bräter mit Deckel backen. Es schmeckt wunderbar, hat eine tolle Kruste. Das Brot im Video ist nicht gut gelungen. Das geht wirklich besser!

Vor 10 Monate
Technikfreak86
Technikfreak86

Wieso wird hier Werbung für was gemacht was man laut Thermomix Beschreibung NICHT machen darf ,- Das Gerät darf NICHT alleine gelassen werden. FAKT

Vor 10 Monate
kati
kati

Als stillende 2-Fach Mami bin ich über den TM6 einfach nur DANKBAR. Ich schaffe es auf 12 Uhr zu kochen. Wenn ich spontan weg muss (zb stillen, wickeln usw), ist das nicht schlimm. Ich schaffe es jetzt auch auf Partys einen Salat, Kuchen oder ein selbstgemachtes Brot/Dip mitzubringen. Ohne Thermomix, wäre das alles mehr Stress und wir würden mit Sicherheit nicht jeden Tag was frisches essen😅 Trotzdem ist er echt teuer🤷‍♀️

Vor 10 Monate
SolTD7 izzie
SolTD7 izzie

Hmm... wir haben einen elektrischen Dampfkochtopf für 50€ (für Porrigde morgens, ansonsten für Reis etc., Hülsenfrüchte kochen, Gemüse dämpfen, Suppen, Eintöpfe etc.) und daneben einen (zugegeben 400€ teuren) Hochleistungsmixer für Smoothies, Suppen, Aufstriche, Dressings, Mehl, Nussmus etc. Beides nutzen wir mehrfach täglich. Kostet zusammen immer noch nur ein Drittel von einem Thermomix... Klar, soll sich jeder kaufen der will, ich verstehs nur einfach nicht... Hatte mir sonstwas drunter vorgestellt, so wie alle schwärmen, aber ist so wie ich das jetzt verstanden hab auch nur ein Mixer, der heiß wird...oder?

Vor 10 Monate
Raplektion
Raplektion

Iehhh du frisst Haferschleim.

Vor 7 Monate

Nächstes Video

Schnell & Lecker? Fast Food vs. Street Food | HD Doku

48:08

Schnell & Lecker? Fast Food vs. Street Food | HD Doku

WELT Nachrichtensender

Aufrufe 544 000