Tarnen des Einzelschützen | DIE REKRUTINNEN | Folge 41

  • Am Vor Monat

    Bundeswehr ExclusiveBundeswehr Exclusive

    Dauer: 11:18

    Gesichts- und Helmtarnung waren erst der Anfang. Neben den Grundlagen der Tarnung lernen Carina, Maik und Co. heute die verschiedenen #Tarnmittel wie bspw. den Tarnschal oder die Tarnhaube kennen. Außerdem lernen die Rekrutinnen und Rekruten, wie man eine Stellung richtig aufbaut, ohne vom Feind aufgeklärt zu werden. Wie das funktioniert, seht ihr in der neuen Folge von DIE #REKRUTINNEN.
    Dir gefällt das Video? Dann lass #Bundeswehr Exclusive einen "Daumen nach oben" da und abonniert unseren Kanal!
    __
    FOLGT UNS AUCH AUF...
    INSTAGRAM
    ► instagram.com/BundeswehrExclusive @bundeswehrexclusive
    FACEBOOK
    ► facebook.com/bundeswehrexclusive
    FACEBOOK JOBBOT
    ► bit.ly/BWJobBot
    SNAPCHAT
    ► bundeswehrjobs
    _
    Du interessierst dich für eine Karriere bei der Bundeswehr? Du findest viele weitere Informationen auf unserer Karriere-Seite:
    bit.ly/BundeswehrKarriere
    Die Bundeswehr auf DE-film:
    de-film.com/us/Bundeswehr

hansaanki
hansaanki

Tonschnitt!!! Habt ihr irgendwelche filmische Grundansprüche..? Oder seid ihr einfach nur froh im Netz zu sein? Bitte sagt mir nicht meine Steuer bezahlt hier eine Produktionsfirma. Goprokacke2000.

Vor 16 Tage
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @hansaanki Da unsere Produktionen nicht geskripted sind und auch das Kamerateam vorher nicht weiß, was passiert, kann es schon mal etwas wackelig aussehen. Sorry, Nicci

Vor 16 Tage
rioamazoco
rioamazoco

Yeah, 41 Folgen lang habe ich mich gefragt, wie die Stubenkameradin von Carina, Michelle und Lisa-Marie heißt. Vielleicht kommt ja in den letzten Folgen auch noch der blonde Mitbewohner von Kenneth, Klaas und Benjamin zu Wort. :-)

Vor 22 Tage
rioamazoco
rioamazoco

Er wurde zwar nicht mehr vorgestellt, aber ich habe ihn gefunden. Das Internet ist ein Segen und ein Fluch zugleich, es weiß alles. Hätte mir aber auch denken können, dass er von der Waterkant kommt. :-)

Vor 17 Tage
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

@rioamazoco, 9 Folgen hast du ja noch ;) Wie gefällt dir die Serie? Gruß Julius

Vor 22 Tage
Adrián
Adrián

also wir haben uns einfach schon drinnen geschminkt

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+Adrián vor einem Spiegel? 😱 Das kann natürlich auch vorkommen, aber es wird schon meistens draußen gemacht. Viele Grüße, Lars

Vor Monat
Valentina St
Valentina St

Und was hast du gestern in deiner Grundausbildung gemacht? - Ich war Waldboden-Beauftragte Nice😂

Vor Monat
your DISCOVERelax channel
your DISCOVERelax channel

Ist ja ein goldiger Haufen … bisschen wie ein Waldorfkindergarten

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+your DISCOVERelax channel, ich weiß nicht, ob du schon einmal in einem Kindergarten warst, aber das hier ist sicherlich keiner. Gruß Julius

Vor Monat
Manuel Hanßler
Manuel Hanßler

4:00 'Ich geh ja nachher in die Infanterie' als Luftwaffensoldat Alles klar

Vor Monat
Andreas H.
Andreas H.

Objektschutzregiment wird in Teilen als Infanterie bezeichnet, ist natürlich nicht ganz korrekt. Aber infanteristisch sind die schon

Vor Monat
Klaus Kies
Klaus Kies

Unser Ausbilder:..."sei ein Baum.." :-)

Vor Monat
Thomas Brill
Thomas Brill

Der Hauptgefreite hat ja endlich mal die Mütze ordentlich auf.

Vor Monat
Der Auditor
Der Auditor

In der AGA durften wir nur Kerze und Korken benutzen. Korken über die Flamme halten, warten bis er schön schwatt iss und dann rein ins Gesicht damit. Alles andere war verbo-o-ten. Ging auch, stank aber ein bissken und war relativ schnell wieder runter, wenn man am Ackern war.

Vor Monat
Martin Spiess
Martin Spiess

Das Ärmelabzeichen des Hauptgefreiten ist im Gelände sicher kontraproduktiv.

Vor Monat
jens a
jens a

Bleibt nur zu hoffen, dass diese angehenden Berufs - und Zeitsoldaten das niemals anwenden müssen. Was da und wie da teilweise ausgebildet wird ist abenteuerlich. Zudem dachte ich, der Gruppenführer und damit der, welcher ausbildet, wäre heutzutage ein Feldwebel Dienstgrad ?

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @jens a, wir haben unterschiedliche Ausbilder mit unterschiedlichen Dienstgraden,die Gruppenführer sind Feldwebel wie du auch in den Videos unschwer erkennen kannst. Sie werden unterstützt von anderen Ausbildern mit Mannschaftsdienstgraden. Was genau ist da für dich abenteuerlich und nicht korrekt? Viele Grüße, Lisa

Vor Monat
claas Lexion
claas Lexion

Und beim Duschen nicht vergessen, gegenseitig Zecken absuchen 😂

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

@claas Lexion Ich weiß nicht, was du dir dabei vorstellst, aber in der Tat ist es wichtig sich nach Zecken abzusuchen. Viele Grüße, Pascal

Vor Monat
Mr. Doggo
Mr. Doggo

Wat is hier eigentlich mit Raucherpausen

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo +Mr. Doggo In den Pausen, zwischen den Übungseinheiten, können die Raucher die Zeit nutzen. Extra Pausen dafür gibt es nicht. LG, Nicci

Vor Monat
hans
hans

Thaddäus: "Nein Patrick, Objektschutz ist auch keine Infanterie."

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

@Rene Müller Dann solltest du deine Fragen - wie dir geraten wurde - beim Einstellungstest klären. LG, Pascal

Vor Monat
Rene Müller
Rene Müller

@Bundeswehr Exclusive ich finde es schade, dass ihr das als Selbstverständlich anseht. Wenn die BW mit dem zivilen Personalwesen mithalten will, sollte man da schon Auskunft geben können. Ich erwarte diese Informationen nicht am mobilen Messestand, wenn ich aber einen Termin im Karriere Center hab und das Thema (Verwendungsreihe) vorher bekannt ist, erwarte ich da schon ein paar Informationen. In meinem Fall war das nicht möglich. Ich sollte erstmal zum 2 tätigen Einstellungstest nach Berlin fahren, da könne mir dann genaueres gesagt werden.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

@Rene Müller Die Karriereberater versuchen, nach Voraussetzungen und Wünschen der einzelnen Bewerberinnen und Bewerber zur weiteren Laufbahn zu beraten. Selbstverständlich sind ihnen die Bedarfe innerhalb der Bundeswehr bekannt. Gruß Pascal

Vor Monat
Rene Müller
Rene Müller

@Bundeswehr Exclusive umfassend aufklären ist gar nicht möglich. Die Karriereberater haben keinen Zugriff um mitteilen zu können ob oder in welchen Verwendungen gerade Dienstposten frei sind. Dies beeinflusst aber den Wertegang eines Soldaten erheblich.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

@Marvin Bongartz Es geht hier um deine Bezeichnung. Es handelt sich um Karriereberater! Und die klären alle Interessierten umfassend auf. Grüße, Pascal

Vor Monat
SGT. Wraith
SGT. Wraith

Mal so ein paar allgemeine Hinweise und Amerkungen. Was mir in dem Video sehr oft auffällt ist das wirklich NUR das Gesicht getarnt wurde. Bei denen mit heller Haut fällt das mehr auf als bei anderen, aber ich hab mal gelernt das Hals und der Kopf allgemein getarnt werden sollten, was auch heißt sich die Farbe in die Haare zu schmieren. Einer der Gründe warum es sich auszahlt einen kurzen oder gar keinen Bart zu tragen. Beim ABC übrigens auch. Grade bei 7:57 fällt das massiv auf. Das hätte man der Frau Flieger mal sagen sollen, das ihre Haarfarbe sie sehr leicht aufklärbar macht. Und da gibt es auch Lösungen für: 1. Tarnfarbe in die Haare rein, würde ich nicht empfehlen, geht nämlich gar nicht so leicht raus. 2. ganze simpel, Kurzhaarfrisur, ist bequemer, pfegeleichter und stört im Einsatz uns Gefechtsdienst nicht so massiv. 3. in was dunkles umfärben, das gibt der Haar- und Barterlass sogar her, wenn auch grenzwärtig. 4. Parka anziehen und die Kapuze überziehen, da dann den Helm drüber und die blonden Haare sind auch nicht mehr zu sehen. Ist aber auch sehr unbequem und schränkt die Wahrnehmung ein. Sonst ist meine Kritik die übliche, das alles wirkt sehr oberflächlich und nur "mal so" angerissen. Es kommt der Eindruck auf als wären die Ausbilder in der Position das sie es vermitteln müssen, obwohl sie wissen würden das es für keinen der Soldaten je wichtig und notwendig wird. Grade das tarnen der Waffe empfinde ich nicht als zeitgemäß, nicht in dieser Form. Im Einsatz haben wir die Waffe nur mit Farbe behandelt, weil sie schwarz einfach zu aufällig waren. Naja, und weil es da jetzt keine Wälder in der Form gab, wie wir sie hier in Mitteleuropa haben. Und sorry, aber den muss ich jetz noch reißen: 4:00 Infanterie? Luftwaffe? Kamerad du hast die falsche TSK gewählt. Geh zum Heer! Jäger sind Infanterie, Panzergrenadiere sind Infanterie, Fallschirmjäger sind Infanterie (auch wenn sie kein grünes Barett haben). Luftwaffensicherer halten sich nur für Infanterie.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @SGT. Wraith Vielen Dank für die ausführlichen Tipps. LG, Nicci

Vor Monat
Onkel Pencho
Onkel Pencho

Bei uns war im Pi Päckchen die Schnur noch ein einfaches Paketband und kein Paracord,wobei ich sagen muß daß ich es wesentlich besser finde Paracord zu nehmen weil es vielseitiger ist.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+Onkel Pencho, vielen Dank für deinen Beitrag! Beides ist natürlich möglich! ;) Gruß Julius

Vor Monat
micagames
micagames

Er will das in seiner Freizeit bauen, weil er das bei der Infanterie gebrauchen kann! Alles klar, wir waren beim Heer auch alles Scharfschützen :D

Vor Monat
Marvin Bongartz
Marvin Bongartz

da sieht man mal wie gut man aufgeklärt wird wenn es darum geht, was man in der späteren verwendung tun wird!

Vor Monat
Sandra Koppe
Sandra Koppe

Klasse ich habe euch garnicht mehr gesehen als ihr euch getarnt habt seh schön 👍

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+Sandra Koppe, vielen Dank für den Zuspruch und weiterhin viel Spaß bei der Serie! :) Gruß Julius

Vor Monat
Hemakeria
Hemakeria

👍🏻

Vor Monat
Thomas Momsen
Thomas Momsen

ist die Tarnschminke Eigendich immer noch von Nivea

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo +Thomas Momsen Das kann ich dir leider nicht sagen. Das wäre ja Schleichwerbung ;-) LG, Nicci

Vor Monat
Marco M.
Marco M.

Hat die BW so wenig Ausbilder, dass jetzt schon Hauptgefreite den Job übernehmen müssen?!

Vor Monat
Counterfeit1st
Counterfeit1st

war bei mir 2004 schon. Der stellv. Gruppenführer war ein wehrpflichtiger OG. Ganz normal

Vor Monat
Hunter 1972
Hunter 1972

Das war doch schon immer so, dass Mannschafter als Hilfsausbilder eingesetzt wurden. Tarnen, Schießausbildung und auch Sportübungen gehören zu den soldatischen Grundkenntnissen, weshalb es eigentlich kein Problem ist, wenn diese Ausbildungsabschnitte von Mannschaften durchgeführt werden.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+Marco M., es gibt diesbezüglich keinen Zusammenhang. Hauptgefreite haben schon immer als Hilfsausbilder Aufgaben übernommen. Gruß Julius

Vor Monat
SgtLfk
SgtLfk

Zu meiner Zeit; 2000-20004, hätten die alle nachbessern müssen. Die Ohren und Hälse leuchten alle so wunderbar. Und nichts persönlich gegen den HG, aber wenn ich als Ausbilder mit dieser Gesichtstarnung vor die Gruppe getreten wäre, hätte mein ZgFhr mir dir Ohren lang gezogen.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+SgtLfk, am Ende der AGA werden unsere Rekrutinnen und Rekruten die richtige Tarnung kennen. Üben üben üben. Wir sind zuversichtlich. Gruß Julius

Vor Monat
Jaroslav Hodenbart
Jaroslav Hodenbart

Versteh den Sinn der Tarnung nich Man will die Köchin inner Küche doch schnell erkennen

Vor Monat
Jaroslav Hodenbart
Jaroslav Hodenbart

@Bundeswehr Exclusive Jawoll habe ich Herr Hauptbootsmann Denken verbessern Wegtreten

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+Jaroslav Hodenbart, hast du den Fehler in deinem Gedankengang entdeckt, oder muss ich dich aufklären? Gruß Julius

Vor Monat
Michael Cremer
Michael Cremer

Ich hatte noch Korken und Kerze

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

@Michael Cremer Das freut uns. Wir wünschen ihm viel Erfolg bei seiner Laufbahn! Viele Grüße, Pascal

Vor Monat
Michael Cremer
Michael Cremer

@Bundeswehr Exclusive Mein Junior ist auch OA

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

@Michael Cremer Danke für den kleinen Einblick! Ich wünsche dir noch einen schönen Abend. Viele Grüße, Pascal

Vor Monat
Michael Cremer
Michael Cremer

@Bundeswehr Exclusive ja, ich hatte ja noch G3 und die 2-Tonner waren Brandneu

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Michael Cremer okay, das hat sich dann tatsächlich zu eine handlicheren Lösung entwickelt. LG, Nicci

Vor Monat
Coin
Coin

Uhhh Carina ist mittlerweile mein heimlicher Crush 😜

Vor Monat
jim jack jonny
jim jack jonny

Gzuz jetzt check ich erstmal das der HF und der HG 2 völlig verschiedene Menschen sind... wunderte mich gerade warum der sportlich, bärtige Herr mit windschnittiger Frisur alle 2 Videos seinen Rang ändert ^^ *memo: die Videos nicht abends totmüde anschauen!

Vor Monat
Der Kernspalter
Der Kernspalter

Wer hat denn bei 6.30 den Rauchmelder ausgelöst? :P

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Der Kernspalter Vielleicht hat da ja gerade eine Übung stattgefunden ;-) LG, Nicci

Vor Monat
Der Kernspalter
Der Kernspalter

@Bundeswehr Exclusive Im Hintergrund ist das laute Piepen eines Rauchmelders zu hören, was wohl in einem der angrenzenden Gebäude angesprungen ist.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+Der Kernspalter, was genau meinst du? Gruß Julius

Vor Monat
Air 8orne
Air 8orne

"TTVP nach ZDV 08/15" Tarnen, Täschen und Verp..... :)

Vor Monat
Will Elektroauto
Will Elektroauto

@Bundeswehr Exclusive Stimmt, ist ZdV3/11

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+Air 8orne, du hast falsch zitiert. Gruß Julius

Vor Monat
Bartmatzel - Games, Bikes & more
Bartmatzel - Games, Bikes & more

Was soll das denn für eine Folge sein? 11 Minuten lang und niemand im Bild zu sehen. Irgendwie hör ich nur Stimmen im Wald.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+Bartmatzel, dann haben wir ja alles richtig gemacht 😂 😂 Gruß Julius

Vor Monat
Johannes Grobauer
Johannes Grobauer

Muss man um Ausbilder werden zu können Kriegs bzw. Gefechtserfahrung haben? Einfach aus dem Blickwinkel das man nur so wirklich 100% vermitteln und lehren kann wenn man es selbst erlebt hat? :)

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+Johannes Grobauer, durch ihre Laufbahnlehrgänge als Feldwebel und Offizier lernen die Soldatinnen und Soldaten, wie man ausbildet. Erfahrungen sind immer gut für eine qualitativ hochwertige Ausbildung. Es muss aber nicht zwingend Einsatzerfahrung sein. Gruß Julius

Vor Monat
No Name
No Name

Mein Lehrer früher immer: "Schminken wird euch später nicht den Lebensunterhalt verdienen"

Vor Monat
Standard Boy
Standard Boy

Ich dachte das man nur im Kindergarten noch verstecken spielt 😜

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+Standard Boy, wir "spielen" hier auch nicht ;) Gruß Julius

Vor Monat
theobsidiangamer123
theobsidiangamer123

Mal Feldwebel mal Gefreiter der Ausbilder versteh ich nicht

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+theobsidiangamer123, hast du Timecodes für mich? So können wir die Sache sicherlich aufklären. Gruß Julius

Vor Monat
Der Kernspalter
Der Kernspalter

Es sind zwei mit Glatze und Bart. Er hier spricht mittelstark mit Dialekt, der Hauptfeldwebel von gestern weniger stark. Vor allem hat er hier fast immer die Feldmütze platt gedrückt aufsitzen. :)

Vor Monat
Mike Mötteli
Mike Mötteli

Germany next top Sodier!

Vor Monat
Andy r
Andy r

Wäre es nicht noch eine Idee das Gewehr noch farblich an zu passen z. B mit tarnschminke? Würde ja zu gerne mal so ein Tarn mannöver selber ausprobieren.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+Andy r, wie in der Folge gezeigt, kann das Gewehr mit einer sogenannten Tarngirlande getarnt werden. Gruß Julius

Vor Monat
RSProduxx
RSProduxx

"Die Funktionen müssen funktionieren..." Könnte hinkommen, sonst sind sie ja keine Funktionen :D

Vor Monat
RSProduxx
RSProduxx

@JustmahWay Hehe, gerne doch ;)

Vor Monat
JustmahWay
JustmahWay

@RSProduxx Achso. Wieder was neues gelernt. Dankeschön :)

Vor Monat
RSProduxx
RSProduxx

​@JustmahWay Nein. Wenn der Abzug klemmt, ist er funktionslos... Wenn der Verschluss nicht verschließt, fehlt ihm diese Funktion... Sie ist dann einfach nicht da :) `Ne leere Batterie ist ja auch nicht mit leerer Energie geladen, sondern eben mit keiner :)

Vor Monat
JustmahWay
JustmahWay

Nun, Funktionen können aber auch nicht funktionieren xD

Vor Monat
Throki
Throki

This is Mr Nesbitt of Harlow New Town. Mr Nesbit would you stand up please. (...) Mr Nesbitt has learnt the value of not being seen. However he has chosen a very obvious piece of cover. :-D

Vor Monat
Jan K
Jan K

Solche Folgen finde ich mega :) Danke dafür. Tarnen ist ein super interessantes Thema und da kann man sicher viel Zeit reinstecken. Und sicher auch etwas wo man sich als kreativer Geist richtig austoben kann. Meine Kunstlehrerin hat mir immer unterstellt meine künstlerische Begabung reicht maximal für Strichmännchen. Sowas also Tarnen hätte als Thema drankommen sollen oder Programmcodes :) Ich denke dann hätte ich eine realistische Chance gehabt :D Ich wünsche allen einen schönen erholsamen Abend ;)

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @J K, Schön, dass die die Folge gefällt und du deiner kreativen Ader vielleicht doch nochmal eine Chance gibst :D Liebe Grüße, Fred

Vor Monat
Dominik Benz
Dominik Benz

hammer folge mega cool mega interessant sieht mega aus. Tag gerettet. die Serie ist das beste am Tag freu mich bin gespannt kann nicht warten wichtiges Thema für das erste mal top

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Dominik Benz, kleiner Scherz! Wir freuen uns, dass du hier bist! Viele Grüße, Lisa

Vor Monat
Dominik Benz
Dominik Benz

@Bundeswehr Exclusive Bot ?? Liebe Grüße

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Dominik Benz, vielen Dank! Da wir das jeden Tag von dir lesen: Bist du ein Bot? Schöne Grüße, Lisa

Vor Monat
Shrimpanse
Shrimpanse

Wieso, weshalb, warum 2:11.? So. jetzt steht aber wirklich noch ein Spezial aus. Alle wollen die Sniper-Geschichte von Herrn Hauptgefreiten sehen :D

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Shrimpanse, wir geben das mal weiter 😜 Viele Grüße, Lisa

Vor Monat
xxo o
xxo o

So are this the guys who wanna start ww3

Vor Monat
xxo o
xxo o

Jochen Stengel Yeah im from Israel thats why

Vor Monat
xxo o
xxo o

Bundeswehr Exclusive Yes it was a joke and ok sorry

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hello @xxo o, to answer your question in all honesty: No. The German Armed Forces are not interested to "start ww3". Also, if your comment was meant as a joke: Those kinds are not very welcome in our comment section (especially if this someone already did a tasteless "joke" previously). http://bit.ly/BW_Netiquette Best regards, Fred

Vor Monat
Jochen Stengel
Jochen Stengel

Improve your English, should've been: So are THESE the guys ...

Vor Monat
hauptsache fahrrad
hauptsache fahrrad

Keine Chance wenn Kollmann kommt :D der sieht alles

Vor Monat
Frejr
Frejr

@Caamoorra Ist aus einer Doku zur Ausbildung von Minentauchern. Ziemlich legendärer Typ: https://youtu.be/WI9Pp7QM8Po?t=2052

Vor Monat
hauptsache fahrrad
hauptsache fahrrad

Caamoorra wenn es einen Prototyp des Perfekten Soldaten gäbe. Es wäre Kollmann 🤙🏼

Vor Monat
Caamoorra
Caamoorra

Wer ist Kollmann?

Vor Monat
hauptsache fahrrad
hauptsache fahrrad

Kollmann sieh zu !!! Der Mann muss raus

Vor Monat
Johannes Grobauer
Johannes Grobauer

@DaDo Da kann man auch akzeptieren das die Arm nicht ganz hinterm Rücken zusammen gehen :'D

Vor Monat
Julian l52
Julian l52

6:28 HÜLSENAUSWURFÖFFNUNG

Vor Monat
Randy1337
Randy1337

Kommt mir eher vor wie ein Ausflug im Wald. Mein Opa aus der 6.Armee lacht sich sicher in seinem Grab kaputt. Derartige Höllenszenarien würden heutzutage vermutlich noch weniger überleben(von der Thermokleidung mal abgesehen).

Vor Monat
RSProduxx
RSProduxx

Solche Höllenszenarien werden durch (mehr oder weniger gute) internationale Kooperation zum Glück vermieden... Auch sonst ist die Welt heute eine Andere, also ich tu mich echt schwer mit Vergleichen zwischen Wehrmacht und modernen Armeen... Und die Soldaten der Bundeswehr haben mehr als einmal bewiesen, dass sie auch in schwierigen Lagen klar kommen...

Vor Monat
Andre Young
Andre Young

Ich fände es mal sehr interessant ein video über die IT soldaten zu machen also die leute die diesen kommentar zum beispiel beantworten die von der bundeswehr sind versteht sich

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Andre Young, wir geben deinen Wunsch gerne mal weiter. Wir hier sind allerdings keine IT-Soldaten, nur weil wir am Rechner sitzen. Der Bereich IT, also Informationstechnik ist ein anderer. Wir sind ein großes Team aus militärischen und zivilen Angehörigen der Bundeswehr, unter anderem aus den Bereichen Presse, Social Media, etc, sowie Spezialisten der einzelnen Teilstreitkräfte. Dazu haben wir noch Unterstützung von externen Dienstleistern. Wenn du mehr über den Bereich IT erfahren möchtest, dann schau dir gerne beispielsweise folgendes Video an: http://bit.ly/YT_BW_IT-Soldat Viele Grüße, Lisa

Vor Monat
Stefan Wiechert
Stefan Wiechert

Damen beim schminken mit absolut passender Musik, habt ihr echt cool gemacht. Und der Spruch bei 10:16 erinnert mich irgendwie an Loriot " Ja, wo laufen sie denn? Na da? Ach ist der Rasen schön grün"... Tolle Folge...

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Stefan Wiechert, das freut uns, dass du Spaß hast! Viele Grüße, Lisa

Vor Monat
davidxxx1987
davidxxx1987

Heute sind die Leute hier ein wenig schreibfaul

Vor Monat
Robtron D
Robtron D

Alle aufgespürt.......

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Robtron D, du Spürnase! Viele Grüße, Lisa

Vor Monat
Markus Ströbel
Markus Ströbel

Gibt es einen Grund warum die Videos kürzer werden? Ich will mehr sehen 😉

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

+Markus Ströbel, Dankeschön! Durch unsere Serien erhält er schonmal einen ersten Eindruck. Weiterhin viel Spaß bei der Serie und alles Gute! Gruß Julius

Vor Monat
Markus Ströbel
Markus Ströbel

@Bundeswehr Exclusive Das er wichtig war, ist schon klar. Das sollte es auch nicht schmälern. Mittlerweile bin ich zu alt um dem Bund zu dienen. Ich unterstütze aber gerne das was Ihr tut. Mein Sohn zeigt jetzt Interesse an der Bundeswehr und hat sich jetzt Euer Magazin bestellt. Ich hoffe das sein Interesse bestehen bleibt und er unserem Land dienen kann. Nochmals Gratulation für Eure Serien wie Mali oder die Rekruten. Macht weiter so.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Markus Ströbel, der Zivildienst ist und war auch super wichtig, da gibt es nichts zu bereuen! Falls du noch Interesse an einer Laufbahn bei der Bundeswehr hast, dann schaue dich gerne auf der Homepage genauer um, vielleicht ist da was dabei, was zu deinen Fähigkeiten und Interessen passt: www.bundeswehrkarriere.de Viele Grüße, Lisa

Vor Monat
Markus Ströbel
Markus Ströbel

@Bundeswehr Exclusive Ich muss zugeben, dass ich ehemaliger Zivi bin. Mittlerweile hat sich meine Einstellung zur Bundeswehr aber deutlich geändert und ich bereue es nicht gedient zu haben.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Markus Ströbel, vielen, vielen Dank für deine netten und anerkennenden Worte an uns und an alle Kameradinnen und Kameraden! 👍 Das freut uns wirklich sehr! Schöne Grüße, Lisa

Vor Monat
Michael Welzel
Michael Welzel

Täuschen und Tarnen....in der Stammeinheit kommt dann noch Verpissen dazu ;-) TTV....sollte man beherschen.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hi @Michael Welzel, das können die einen besser als die anderen. Viele Grüße, Lisa

Vor Monat
pipipopo loch
pipipopo loch

Also Ohren Hals und Nacken wird nicht mehr getarnt.. interessant. Naja Zeiten ändern sich.

Vor Monat
WaffelMus
WaffelMus

Nennen wir es Luftwaffe

Vor Monat
Gorilla
Gorilla

sorry, aber ich kann mich auch nackt hinter einbem baum verstecken, siht mich keiner ...

Vor Monat
Gorilla
Gorilla

@Dan ^^ okay

Vor Monat
Dan
Dan

@Gorilla ja genau:D genimmt = genommen... Heißt neuerdings jetzt so im internet:P

Vor Monat
Gorilla
Gorilla

@Dan genimmt = genommen ? :P ka was sie damit sagen wollen

Vor Monat
Dan
Dan

Ehre genimmt würde ich sagen :D

Vor Monat
Gorilla
Gorilla

@Bundeswehr Exclusive ich meinte damit, dass der Stabsgefreite mit seinem Tarnanzug hinter einem Baum stand, als die Rekruten ihn endecken sollten xD

Vor Monat
Steinwolf
Steinwolf

Mir ist aufgefallen das in den Folgen kaum Unteroffiziere bzw. Stabsunteroffiziere als Ausbilder zu sehen sind, obwohl der HG das mit Sicherheit genauso gut rüberbringt.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Steinwolf, hast du schon alle Folgen der Webserie geschaut? Wir haben hier Dienstgrade vom Hauptgefreiten, über Feldwebel und Hauptfeldwebel bis zum Hauptmann und mehr.... Viele Grüße, Lisa

Vor Monat
Adrian
Adrian

Wird es eine Folge vom BIWAK geben?

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Adrian, lass dich gerne überraschen und bleib dran! Viele Grüße, Lisa

Vor Monat
Mix Bard
Mix Bard

Apropos Tarnen und Täuschen: Macht doch mal eine Folge darüber wie die BW sich gegen rechtsradikale Unterwanderung und Missbrauch schützt. Das Thema interessiert sicher viele die bei Euch anfangen wollen. Bisher wurde die Bundeswehr/der MAD ja schon häufiger diesbezüglich getäuscht bzw. war gegenüber Rechtsextremen erstaunlich offen eingestellt. Der NSU-Serienkiller Uwe Mundlos z.B. wurde während seines Wehrdienstes zwischen 1994 und 1995 vom MAD über seine Gesinnung befragt."Laut den als Verschlusssache eingestuften Akten räumte der junge Mann seine rechte Neigung offen ein, gestand die Mitgliedschaft in einer nicht näher bezeichneten "Skingruppe", bezeichnete sich aber nicht als ausländerfeindlich. Vielmehr sehe er seine rechte Gesinnung als Provokation gegen den Staat (...)  Er distanzierte sich indirekt von dem Mord an Millionen Juden in der Zeit des Nationalsozialismus, das sei eine "schlimme Sache" gewesen, notierten die MAD-Leute in den Akten. Allerdings lästerte Mundlos in der Vernehmung deutlich gegen Asylbewerber, die sich auf Kosten des Staats ein schönes Leben machen würden. Diese sollten, so Mundlos gegenüber den MAD-Leuten, sofort abgeschoben werden. Er selbst jedoch lehne körperliche Gewalt gegen Ausländer ab." Am Ende des Gesprächs dann versuchte der MAD laut den Akten eindeutig, Mundlos als Quelle für die Behörden zu werben. So vermerkt der Bericht in einer abgesetzten "Anmerkung" zu dem Gesprächsprotokoll, man habe Mundlos gefragt, "ob er sich vorstellen könne, ihm bekanntgewordene Termine für Anschläge auf Asylbewerberheime der Polizei oder den Verfassungsschutzbehörden zu melden". Mundlos verneinte die Frage laut den Akten. Zum einen nehme er an solchen Aktionen nicht teil, außerdem könne er sich "nicht vorstellen, mit den zuständigen Behörden zu kooperieren". Bisher hatten alle deutschen Behörden stets abgestritten, dass sie Mitglieder des Nazi-Trios als Quellen angeworben hätten." (Zitatequelle: https://www.spiegel.de/politik/deutschland/militaergeheimdienst-mad-wollte-nazi-killer-mundlos-als-quelle-werben-a-855180.html) --- Da hat Mundlos wohl die BW und den MAD getäuscht und der MAD die Öffentlichkeit. Kleiner Nachtrag: Mundlos konnte, nachdem er seine rechte Gesinnung eingeräumt hatte (Ein Vermerk der Akte attestiert Mundlos , "dass er von seiner Grundeinstellung nicht für die freiheitlich demokratische Grundordnung einsteht"), seinen Wehrdienst problemlos beenden. Dieses Kapitel der deutschen Geschichte gehört offenbar auch zum Thema "Tarnung und Täusch bei der BW".

Vor Monat
Mix Bard
Mix Bard

@Sickend Sour Hi und Danke für Deine Ausführungen. Ich bin tatsächlich über jede Auseinandersetzung zu diesen Themen dankbar, geht ja immerhin um was. Insofern ist es auch nicht mein Ziel hier jemanden auf die Klötze zu gehen. Ich lass auch jedem seine Ansichten, muss ja jeder selbst wissen, was ihm einleuchtet und was nicht. Aber ich halte es für wichtig darüber zu reden. Die BW aber offensichtlich nicht .- Dass Mark vom Bundeswehr Exklusive Team in seinem letzten Post an Dich Dir erzählen will, dass man nicht das "totschiessen" übt, spricht für sich und für meine Kritik an der BW. Du hast deine Formulierung in Anführungszeichen gesetzt und dennoch wird sie seitens der Bundeswehr reflexartig sofort zum Vorwurf deklariert. Die mögen gewisse Wahrheiten offenbar nicht hören. Natürlich übt man das Töten von Menschen durch Schusswaffen bei der Bundeswehr, was auch sonst? So sieht Krieg nun mal aus. Das auszusprechen reicht aber offenbar schon, um darin einen Vorwurf zu wittern - die haben auf Grund eines Reizwortes offenbar nicht mal erkannt, dass Du voll und ganz hinter ihnen stehst. Marks Hinweis an Dich, dass niemand  leichtsinnig mit Menschenleben umgeht unterstellt dir sofort, dass du mit Deiner Formulierung auch das in Frage gestellt hast. - Dieser Umgang und dieses Art der Selbstdarstellung ist genau das was ich hier an der BW kritisiere. Antworten auf diesem Niveau habe ich hier schon hundert mal erlebt und bekommen.  Was die Bewertung von rechtsradikalen Vorgängen bei der BW angeht sind wir nach wie vor unterschiedlicher Auffassung. Mundlos hatte eine Visitenkarte mit Hitlerkonfertei bei sich und hat freimütig zugeben Neonazi zu sein. Was muss man noch bieten, um aus der BW geworfen zu werden? Mundlos war auch keine 14 und auf Klassenfahrt. Er wurde an Kriegswaffen ausgebildet um dieses Land zu schützen. Aber auch beim KSK hat bis vor kurzem eine Hitlergruß nicht zum Rauswurf geführt. Wenn man bedenkt, dass das KSK die Elite der Verteidigung unserer demokratischen Werte sein soll, bin ich restlos überfordert mit dieser Entscheidung der BW. Die scheinen offensichtlich vergessen zu haben, um was es geht.  Insofern sehe ich auch bei der Bewertung Mundlos keinen bedauerlichen Fauxpas. Seit der Hinrichtung Lübckes hat sich die Stimmung etwas geändert. Seit auch CDU-Politiker von Rechtsradikalen ermordet werden, legt man offenbar größeren Wert als bisher darauf, rechtsradikale Umtriebe in den Griff zu bekommen. Und genau seitdem ist das MAD auffallend aktiv geworden und hat auch sofort ein paar Verdachtsfälle beim KSK gefunden. Die hätten sie schon vor ein oder zwei Jahren dort finden können, Hinweise gab es ja ohne Ende. - Und das spricht leider dafür, dass es der BW in der Vergangenheit offenbar wichtiger war sich bei dieser Thematik aus Imagegründen sehr verschlossen zu zeigen, als wirklich hart durchzugreifen. Falls die BW sich gezwungen sieht meinen Post zu kommentieren, wird du sehen können, dass auch dieser Kommentar nur aus dem floskelhaften Hinweis bestehen wird, dass die BW keine rechten Umtriebe duldet. Aber du wirst es nicht erleben, dass sie sich hier selbstkritisch äußert, auch wenn die Gründe auf der Hand liegen. Bin gespannt, wie du über Marks mahnende Worte an Dich denkst. Viele Grüße!

Vor Monat
Sickend Sour
Sickend Sour

@Bundeswehr Exclusive Ich bin bei den 50% von Wahlen ausgegangen. Insbesondere in Ländern, wo man ein "Zwei-Parteien-System" hat, gibt es ja immer die "konservative" und die "liberale" Partei und die Ergebnisse sind immer sehr knapp.

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo Sickend Sour, mal abgesehen, dass deine 50% faktisch nicht belegbar ist, weisen wir deinen Vorwurf zurück, dass man bei uns "totschiessen" übt. Das ist nicht wahr. Unseren Rekrutinnen und Rekruten wissen, welche Verantwortung sie tragen und niemand geht leichtsinnig mit Menschenleben um. Grüße, Mark.

Vor Monat
Sickend Sour
Sickend Sour

@Mix Bard Deine Postings regen mich schon auf, sie greifen mich aber nicht persönlich an. Es ist eher dieses Penetrante, was mich nervt. Was sind denn "Rechtsradikale der übelsten Sorte"? Du hast erwähnt, seit Maaßen weg ist, wurde neue Fälle "aufgedeckt" - haben sich die Definitionen, was tolerierbar ist und was nicht, mit dem Führungswechsel geändert? Was ist denn noch tolerierbar? Kennst du die Definition? Ich habe gerade überlegt, ob ich dir eine lange Antwort schreiben soll oder eine Kurze. Ich habe mich für die Kurze entschieden, da Bundeswehr Exclusive die Lange sicher nicht hier haben will. Die Menschheit teilt sich im Groben in zwei Teile: die eher Linken und die eher "Konservativen" (im englischen würde man "Rechten" sagen, aber im Deutschen ist der Begriff zu verzerrt worden). In den letzten Jahren ist man zunehmend darauf gekommen, dass die politische Einstellung zu einem großen Anteil hirnphysiologisch determiniert ist (Konservative: höhere Gewissenhaftigkeit im Sinne der "Big 5", aktiverer Hirnstamm und möglicherweise anderes). Die Konservativen machen mindestens 50% der Bevölkerung aus. Und die gehen am ehesten in die Bundeswehr aus den daraus erwachsenden Charakteristika. Die gehen auch überwiegend in Berufe wie Polizei oder Feuerwehr. Und diese 50% kriegt man auch nicht weg. Die gucken sich das hier auch an. Die finden die Bundeswehr toll und notwendig, auch wenn wir angeblich "nur von Freunden umgeben sind". Dass man bei der BW "Leute totschiessen übt" wissen die Rekruten. Die glauben nicht, die wären auf einem Abenteuerspielplatz. Das gehört im Krisenfall nun einmal zur Verteidigung. Bei der "Mundlos"-Sache hat der MAD wahrscheinlich einfach mal dem sehr jungen Mann aus den neuen Bundesländern die Möglichkeit gegeben, seine Meinung im Laufe des Lebens zu ändern. Ich glaube, die drei wurden noch von Sozialarbeitern betreut. In der DDR gab es so viele "Neo-Nazis" weil die Nazis als die Todfeinde des Kommunismus galten und wer das kommunistische System hasste, geriet schnell in solche Gruppen. Daher war das für den MAD in der Zeit nichts ungewöhnliches. Die haben sicherlich auch vielen ostdeutschen Kommunisten, Amerika-Hassern usw. grünes Licht gegeben. Man muss jungen Menschen ja auch die Chance geben, ihre Meinung zu ändern. "Karriere" hat er da ja nicht gemacht, sondern seinen Wehrdienst geleistet. Du gehörst anscheinend zu den anderen 50%. Dafür will ich dich nicht verurteilen: das hat Gott oder die Natur eben so erzeugt. Ich akzeptiere, dass dir das hier nicht gefällt. Und ich sage es mal so: man kann ja einfach akzeptieren, dass man unterschiedlich ist und sich gegenseitig nicht auf die Klötze gehen. 😉

Vor Monat
Mix Bard
Mix Bard

@Sickend Sour Danke für Dein reges Interesse an meinen Themen. Wo bei ich schon beim Vorwurf bin, dass das was ich schreibe niemanden interessiert würde. Dich würde es doch nicht so wahninnig aufregen, wenn du das Gefühl hättest, dass das tatsächlich alles groben Unsinn ist. Dich stört viel mehr, dass ich Punkte nennen, zu denen die BW hier Stellung nehmen könnte, aber stattdessen nur ausweicht. Dass die BW keine guten Antworten auf meine Fragen hat, ist aber deren Problem, dass kannst du schlecht mir vorwerfen. Dass die Bundeswehr z.B. immer und immer wieder dadurch auffällt, dass  Rechtsradikale der übelsten Sorte bei Ihnen Karriere machen ist nun mal ein Fakt. Der mag dir nicht gefallen, den kann man auch relativieren, aber dadurch verschwindet das offensichtlich strukturelle Problem nicht (allein dass der MAD nach der Masse an Skandalen nun nach Jahrzehnten des Nichtstuns Gas gibt und 24 Verdachtsfälle allein im KSK plötzlich findet von den 12 sich erhärten, passt nicht zu deiner Argumentation). Dass jemand wie du sich von diesen Tatsachen persönlich abgegriffen fühlt, ist etwas was nur du ändern kannst. Da du meine Posts ja regelrecht liebst und archivierst, kannst du nachlesen, dass ich in erster Linie kritisiere, dass in der Serie wichtige Themen unter den Tisch fallen. Dass dir das, was die Serie so gesehen hier moralisch und intellektuell abliefert von vorne bis hinten reich und dass du hinter dem Umstand, dass es mir nicht genügt, eine moralische und intellektuelle Überheblichkeit witterst, sei dir natürlich unbenommen, mein Freund ;)

Vor Monat
Johannes Stewens
Johannes Stewens

" einmal kurz unten den Busch bewegen"

Vor Monat
Edgar Wallace
Edgar Wallace

Der HG is so geil einfach 😄

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Edgar Wallace, er ist klar und deutlich! Grüße, Lisa

Vor Monat
MalikSc
MalikSc

Da fehlt aber noch was zum Vollständigen TTV Wir hatten tarnen wir hatten täuschen aber das verpissen wird vernachlässigt 😂😂

Vor Monat
RSProduxx
RSProduxx

@MalikSc :D

Vor Monat
MalikSc
MalikSc

@Bundeswehr Exclusive das müsst ihr unbedingt nachholen wie könnt ihr uns einen so essenziell Wichtigen Inhalt nur vorenthalten

Vor Monat
Bundeswehr Exclusive
Bundeswehr Exclusive

Hallo @Troopify :D, oh nein, so ein Ärger... 😎 Grüße, Lisa

Vor Monat
LordSinues
LordSinues

SCHRÖDER! Ich habe sie heute morgen nicht bei der Tarnübung gesehen! DANKE, SIR !! xD

Vor Monat
Wake Chingkweng Chingtong Wanowan
Wake Chingkweng Chingtong Wanowan

Aaah ich bin zuspät mit dem Kommentar 😐

Vor Monat
MrTrucker1970
MrTrucker1970

Ach wie wäre diese Tarnschminke damals schön gewesen. Wir hatten damals nur eine Kerze und einen Weinkorken.

Vor Monat

Nächstes Video

Bundeswehr Mountain Units Attack

3:54

[Bundeswehr] Wir.Dienen.Deutschland. (Motivational)

5:09

[Bundeswehr] Wir.Dienen.Deutschland. (Motivational)

8th Special Forces Group TITAN Platoon

Aufrufe 269