Tannenbaum: 250.000 Weihnachtsbäume | Wie geht das? | NDR

  • Am Vor 2 years

    NDR DokuNDR Doku

    Dauer: 28:30

    Bernd Oelkers aus Wenzendorf in Niedersachsen gehört zu den größten Weihnachtsbaumproduzenten Deutschlands. Auf dem Land seines Familienunternehmens wachsen rund drei Millionen Nadelbäume.
    Kaum einer kennt die Geheimnisse des perfekten Weihnachtsbaumes so gut wie er. Das Wichtigste ist eine gesunde und gerade Spitze. Damit er das erreichen kann, ritzt er mit Spezialzangen in die Rinde, um das Längenwachstum der Spitzen zu regulieren. Damit die jungen Spitzen nicht abknicken, wenn sich ein Vogel auf sie setzt, verstärkt er sie mit Stäben.
    Um die Zeit der Eisheiligen herum, Mitte Mai, sind seine Pflanzen in besonderer Gefahr. Bei Minusgraden drohen die frischen Triebe zu erfrieren. Damit das nicht passiert, nutzt er etwas, was auf den ersten Blick unlogisch erscheint: gefrorenes Wasser.
    Ab Mitte November dröhnen dann die Motorsägen auf den Feldern. Arbeitstrupps fällen an Spitzentagen bis zu 10.000 Weihnachtsbäume für Privatkunden und den Großhandel. Pro Saison verkauft Bernd Oelkers rund 250.000 Bäume an Kunden in ganz Europa und weit über die Grenzen hinaus, zum Beispiel bis nach Malaysia.
    Mehr "Wie geht das?"-Folgen gibt's hier: de-film.com/play/PLMJjvZqoYSrDVEI7x86iXlw5JOSOdssVJ

Biounit
Biounit

"Nordmann-Tanne" die keinen Frost verträgt? Klingt doch komisch, oder?

Vor Monat
tom Strom
tom Strom

Aber es gibt doch bald die Bäume vielleicht nicht mehr wegen dem Käfer

Vor 2 Monate
Micha Rebuz
Micha Rebuz

BEI 23.40 GREIFT SICH HERR ÖLKER EINE TANNE ----OPS - -DIE IST EINSEITIG SEHR BUSCHIG GEWACHSEN ! - - - - - HAB DEN KENNERBLICK UND HABE NÄMLICH SO EINE GEKAUFT - - - IM OBIGEN BILD IST DIE NACH VORNE HIN SEHR DICHT GEWACHSEN UND AUF JEDEN FALL SIND DIE ÄSTE NACHVORNE HIN LÄNGER ! ! !UND HINTEN DANN KÜRZER UND NICHT SO DICHT GEWACHSEN - - - DA SOLLTEN DIE VON DER FORMGEBUNG MAL DRAUF ACHTEN UND VLT EIN BIER WENIGER TRINKEN . . . . . .

Vor 9 Monate
Green Man
Green Man

Eine Schande der Menschheit, dass es solche Menschen gibt, die jedes Jahr für 2 Wochen nur zur Schmückung weltweit mehrere Hundert Millionen Tannenbäume, also Lebewesen, töten und dann nach 2 Wochen in den Müll werfen. Als vor einigen Jahren in der Türkei 4 Bäume mit ihren Wurzeln, also ohne abzusägen, vom Gezi-Park mit Kränen umgepflanzt wurden, haben die deutsche Regierung, sogenannte "Umweltschützer" und weltweit Millionen Menschen dagegen protestiert, aber natürlich als Vorwand, um einen Putsch zu versuchen. Jedoch, dass jedes Jahr mehrere Hundert Millionen Tannenbäume getötet werden, das ist der deutschen Regierung, den sogenannten "Umweltschützern" und Milliarden von Menschen egal. Sowas nenne ich gespaltene Persönlichkeit, also psychische Krankheit. Es würde mich nicht wundern, wenn auch die Familie Oelkers damals gegen die 4 Umpflanzungen im Gezi-Park demonstriert haben, denn wenn Frau Merkel das schon nicht gut fand, aber Tannenbaum-Tötungen mag, dann wird es bei der Familie Oelkers wohl auch nicht anders sein. Alle, die daran beteiligt sind, also alle, die diese Tannenbäume anbauen, "pflegen", als wenn sie sie rasieren würden mit den Kettensägen, was aber den Bäumen wissenschaftlich erwiesen Schmerzen bereitet, Klammern an die Spitze anbringen, dann absägen, verpacken, transportieren, verkaufen, kaufen, beim Transport nach Hause mithelfen, schmücken und dann nach 2 Wochen in den Müll werfen, alle diejenigen werden am Tag der Abrechnung dafür in Rechenschaft gezogen. Die Familie Oelkers verdient dreckiges sündiges Geld damit. Wenn doch Tannenbäume eh nicht so extrem große Wurzeln haben, dann verkauft die doch mit Wurzeln, also tötet sie nicht, sondern pflanzt sie dann später in den Wald. So begeht ihr eine gute Tat. Du sollst nicht töten heisst es doch u. a. auch im Christentum. Warum wird aber dennoch getötet? Mehrere Hundert Millionen Bäume weltweit jedes Jahr! Wo ist denn die kleine Göre Greta, die das CO2, die die Pflanzen benötigen, den Bäumen nicht gönnt, hier bei diesem Thema? Es würde mich nicht wundern, wenn Greta auch solch einen toten Baum jedes Jahr bei sich im Wohnzimmer hat. Denn ein Smartphone hat sie ja, obwohl für das Coltan im Smartphone in Afrika Sklaven-Arbeiter arbeiten müssen unter schlimmsten Bedingungen bei sehr geringem Verdienst, wobei auch Frauen entführt und den Sklaven-Arbeitern als Belohnung zur Vergewaltigung gegeben werden und dann in Käfigen gehalten werden bis zur nächsten Vergewaltigung. Wo ist da das Satans-Braten Greta mit ihren Zöpfen, die bewusst an Satans-Hörner erinnern sollen? Es würde mich auch nicht wundern, wenn auch Claudia Roth jedes Jahr solch einen toten Tannenbaum bei sich im Wohnzimmer hat, obwohl sie wegen den 4 Bäumen im Gezi-Park extra aus Deutschland hingereist ist, nur um bei der Demonstration Unruhe zu stiften, wie es sich für Agenten gehört, um eine Regierung stürzen zu wollen. Zum Kotzen ist das alles!

Vor 9 Monate
Götz Ziemer
Götz Ziemer

Habt Ihr nichts wichtigeres auf der Pfanne,als wo der nächste Weihnachtsbaum hingeht?? Und für sowas sollen wir auch noch zahlen,ob wir wollen oder nicht?Merkt Ihr eigentlich noch irgendwas?Wen interessiert,welcher Baum im Bundeskanzleramt steht?? Und Ihr wundert Euch dass keiner mehr eure Zwangsgebühr zahlen will?? Haahahahaha!!!

Vor 10 Monate
P. J. Miller
P. J. Miller

Widerlich diese bioplastik Bäume, ohne Geruch und richtige Nadeln :-P

Vor 10 Monate
rawa dream
rawa dream

Weihnachten passt nicht mit deutsche cultur. Das copy Styl andere landen... Es tut mir leid.

Vor 10 Monate
expansionone
expansionone

Weihnachten passt besser zu Deutschand als Hanukkah zum Judentum

Vor Monat
Dom Romano
Dom Romano

Sehr interessant! Vielen Dank für die Sendung.

Vor 10 Monate
Der miese Loli Lutscher aus der Nachbarschaft
Der miese Loli Lutscher aus der Nachbarschaft

Super .... ein Baum ( Lebewesen ) wächst 10 Jahre lang nur um ein Paar Wochen in einer Bude zu gammeln und dann weg geworfen zu werden

Vor 10 Monate
Der miese Loli Lutscher aus der Nachbarschaft
Der miese Loli Lutscher aus der Nachbarschaft

@expansionone Erstens mache ich nur Urlaub in Deutschland oder Holland und zweitens schließe nicht von dir auf andere

Vor Monat
expansionone
expansionone

fliege halb um den Globus mit tausenden litern von Kerosin um fuer 10 Tage Urlaub zu haben. Du bist ein Idiot

Vor Monat
cineMars
cineMars

ist schon irgendwie pervers - dass überhaupt der perfekte Baum gezüchtet werden muss. Ist die Spitze krum, ist er schon nicht mehr gern gesehen

Vor 7 Monate
Christian Müller
Christian Müller

Thema Pflanzenschutz, insbesondere der hohe (nötige) Herbizideinsatz (u.A. Glyphosat), fehlt mir hier bei der Doku. Schade!

Vor 10 Monate
Christian Müller
Christian Müller

@expansionone Nein, es geht eher um die langfristige Auswirkungen von Herbiziden auf Bodenleben und Flora, welche durchaus nicht zu vernachlässigen sind. Dessen sollte man sich durchaus mal bewusst werden, abgesehen von den potentiellen gesundheitlichen Gefahren für die Anwender. Außerdem gibt es nie einen 100% Schutz vor Abdrift, sodass der Herbizideinsatz niemals eine umweltschonde Methode der Beikrautregulierung werden wird. Daher diese Aussage;-)

Vor Monat
expansionone
expansionone

Glyphosate? Wolltest du den Baum verzehren? Na, froehlich Weihnachten

Vor Monat
marfbear
marfbear

Also ein "bisschen" unkritisch ist dies Doku schon..... Zum Vergleich finde ich dies Doku wesentlich besser gemacht: https://www.youtube.com/watch?v=FXwjfQwOn_c

Vor 10 Monate
Siwan
Siwan

haha bei 2:04 heißt der typ einfach Marco Ostermann ( Grüße gehen raus an Joko und Klaas -Zuschauer)

Vor 10 Monate
alex g.
alex g.

gut das thema pestizideinsatz und düngung umschifft ...

Vor 10 Monate
Hans Hartfiel
Hans Hartfiel

Ich kaufe mir jedes Jahr einen in China hergestellten Plastikbaum und im Januar suche ich mir ein Plaetzchen wo ich den hinterlassen kann. Auf diese weise koennen ein paar Chinesen ihre Familie ernaehren und ich mache was fuer die Umweltverschmutzung.

Vor 10 Monate
Abc Schneekatze
Abc Schneekatze

So eine Top-Stop-Zange kostet einfach mal über 400€... Was sind das für Wucher-Preise?!

Vor 10 Monate
Oberbayern-agrar
Oberbayern-agrar

Is so!Das ist eine stink normale Zange zum zu drücken mehr nicht!!!

Vor 10 Monate
flimbe74
flimbe74

Hat was von Massentierhaltung. Das ist krank. Wir haben seit Jahren keinen Tannenbaum mehr und es geht auch ohne sehr gut.

Vor 10 Monate
Der Bierathlet
Der Bierathlet

Ohja wie recht du hast! Ich gehe auch nicht mehr in den Wald zum Joggen, weil die Fichten dort mit Sojabohnen aus dem Amazonas gefüttert werden, nur um dann nach 20 Jahren zu Pellets verarbeitet zu werden. Das ist doch krank!!!!!

Vor 10 Monate
Alex Mentalist
Alex Mentalist

Wieso werden die nicht so schönen Pflanzlinge nicht in den Wald gesetzt ,statt weggeschmissen?

Vor 10 Monate
TheSheriff
TheSheriff

Nur so am Rand,ich kauf keine gehackten Bäume,Früher zum Anfang des Wahnsinns ma,aaaaber meine waren generell nich Perfekt und Grade,woher wußten Sie bloß das meine Windschief waren...🤔🤔🤔🤔😹 Heutzutage stehen meine alle im Topf und halten sogar bei guter Pflege dadurch Jahre.

Vor 10 Monate
Lukas Wöber
Lukas Wöber

TheSheriff steht ihnen ja frei bei der Baumschule die weggeworfenen Stecklinge abzuholen und wo einzusetzen, oder das nächste mal fragen sie einfach nach einem schiefen Weihnachtsbaum...

Vor 10 Monate
TheSheriff
TheSheriff

Ich weiß sogar wat Forst bedeutet und sogar wat ne Baumschule is,da können Sie ma sehen,aber breitlatschen muß ich im komischen Internet noch lang nix,also von daher. Trotzdem bin ich der Meinung dat jeder Baum Rechte haben sollte,gibt sowieso viel zu wenig Grün mittlerweile also warum nich auch solch Bäume pflanzen.Schließlich sinds auch Bäume! Pflanzen sowie Tiere haben Allgemein für mich keine Rassen. Für mich is zwar nich Baum gleich Baum,Blatt gleich Blatt usw. aber des is wieder wat anderes und darum gings auch nich,Pflanzen und Tiere sollten mehr Rechte bekomm.

Vor 10 Monate
Lukas Wöber
Lukas Wöber

TheSheriff bissl mit Forst beschäftigen dann kennen sie sich auch aus! Mischwald heißt nicht, dass dort jeder Baum steht egal was... sondern nur Laub- und Nadelbäume gemischt! Eine Nordmanntanne ist nicht heimisch in Deutschland und deswegen sollte sie nicht in einen Wald gesetzt werden. Außerdem wie stellen sie sich das vor? Soll er jedes Jahr ein paar Hektar Wald aussetzen bis er irgendwann keine Flächen mehr hat? Oder soll er lieber massenhaft Bäume im Wald umschneiden damit er die Nordmanntannen untersetzen kann?

Vor 10 Monate
TheSheriff
TheSheriff

Stimmt,frag ich mich auch denn gibt schließlich Misch Wälder,also warum nich auch solch Tannen dorthin. Und wer sagt die gehören da nich hin?Sie etwa??????

Vor 10 Monate
Barbino
Barbino

Wahnsinn wieviel Arbeit in dem Baum steckt. Danke für die tolle Doku NDR 😊🎄

Vor 10 Monate
ProFett MohaMett
ProFett MohaMett

Ich liebe Weihnachten 😊😊😊

Vor 10 Monate
Julian
Julian

Mega cool

Vor 10 Monate
deskjet0800
deskjet0800

28:04 verkabelung level praktikant XD

Vor 10 Monate
Benedikt Morak
Benedikt Morak

Überall hört man nur - Ostarbeiter -. Der Deutsche hat ja studiert, der macht sowas ja nicht... Und Harz4 oder - arbeitslose -, die machen sowas auch nicht. Das ist ja ARBEIT!!!!!!

Vor 11 Monate
Maronis DIYS & LPs
Maronis DIYS & LPs

Interessante Sache! Und man kann aus dem ausgedienten Baum noch durchaus was machen. Der vor x Jahren gekaufte 4 Meter Baum für die große Familienfeier wurde umgedreht zum Garderobenständer und auch die anderen, etwas kleineren lassen sich wunderbar umarbeiten. Einer wurde zu so einem Bananenhalter, wo man die in einen Haken hängt. Man muss die Stämme nur langsam genug trocknen, mit dem Hochdruckreiniger schälen und etwas schleifen. Lagerdauer sind immer so plus minus 4 Jahre, also schon ausreichend. Und das letzte halbe Jahr geht es in den Heizungskeller. Dieses Jahr werde ich daraus sogar Weihnachtsgeschenke machen. So schließt sich der Kreis wieder.

Vor 11 Monate
Mark Grassl
Mark Grassl

Schönheitsoperationen für junge Tannenbäume, weil die Kundschaft nur A-Ware haben will. Wenn schon, sollten die Bäume mit doppel D Brüsten und einer gemachten Nase verkaufen. Die würden weggehen wie frische Brötchen!

Vor year
Mark Grassl
Mark Grassl

Hey Leute, ich habe eine Idee! Lasst uns doch ein paar Millionen Bäume Pflanzen und um sie kümmern! Hey Leute, ich habe noch eine Idee! Lasst uns einmal im Jahr die schönsten und gesündesten umschneiden, die Kadaver, solange sie noch frisch sind, an Wahnsinnige verkaufen, die sie sich dann ins Wohnzimmer stellen, sie in einem religiösen Ritual mit kunstvollen bunten Glaskugeln, Essen und kitschigen Plastik Blinklichtern schmücken, den Leichen dann ca 2 Wochen beim Verrotten zusehen, die vertrockneten Gerippe aufwändig einsammeln und abtransportieren und sie dann mit hundert tausenden ihrer Art verbrennen. Wer ist dabei ?!

Vor year
Maja Nesic
Maja Nesic

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum, wie groß sind deine Felder

Vor year
BSVIPress
BSVIPress

Hier sieht man besonders schön diesen ganzen Schwachsinn beim Geschäft mit Weihnachtsbäumen. Dieser ganze Unsinn ist weder nachhaltig, noch sinnvoll. So eine Monokultur laugt den Boden aus, erfordert jede Menge Dünger und Wasser. Das Ganze dann garniert mit osteuropäischen Billiglöhnern, die man so wunderbar schön ausbeuten kann. Dieser ganze Unisinn, damit sich die Leute für ein paar Tage einen "Weihnachtsbaum" ins Wohnzimmer stellen können, der hinterher auf dem Müll landet.

Vor year
expansionone
expansionone

Genau, das hatte dein Staatsrat Vorsitzender Honecker auch gesagt. "Dieser ganze Unsinn ist weder nachhaltig, noch sinnvoll". Dafuer war die Mauer aber umso besser.... Es ist nicht zu glauben wie dumm das Gruene/Linke Gesocks ist

Vor Monat
Thomas Amon
Thomas Amon

Hat schon mal jemand daran gedacht das diese Bäume, welche ständig mit Pestiziden vollgespritzt werden um vor Schädlingen zu schützen, dann wochenlang bei euch zu Hause im Wohnzimmer stehen und diese giftigen, krebserregenden Stoffe an die Luft abgeben?

Vor year
expansionone
expansionone

Tannen brauchen keine Pestizide. Ich werde dieses Jahr noch 2 Tannen extra kaufen: eine fuer die Gruenen und eine fuer die oertliche Moschee

Vor Monat
Christian Kramer
Christian Kramer

Eine schöne heile Weihnachtsbaum-Monokultur-Welt, die hier gezeigt wird - aber nicht ein kritisches Wort zu der ganzen Dekadenz. Wie die Kommentare hier bereits zeigen, gibt's da genug Gründe, dass man das Ganze auch mal bzgl. der Sinnhaftigkeit hinterfragen könnte: - kein Wort zu den ausbeuterischen Bedingungen der Samengewinnung in Georgien (https://utopia.de/fair-trees-weihnachtsbaeume-111574/) - kein Wort zu den Arbeitsbedingungen der Saisonarbeitskräfte - kein Wort zum ökologischen Fußabdruck, wenn 25.000.000 Bäume jährlich gedüngt und mit Pestiziden behandelt werden. - kein Wort zum ökologischen Fußabdruck, wenn 25.000.000 Bäume jährlich durch die ganze Welt tranpsortiert werden - wie sieht es bei den anderen 99% der Weihnachtsbaumerzeugung aus? Mir ist schon klar, dass das in 30min alles nicht reinpasst. Aber vielleicht gibt es ja noch eine Sendung mit dem Thema: 250.000 Weihnachtsbäume: Was bedeutet das? Bis dahin gibt's nen Daumen runter.

Vor year
vallee1985
vallee1985

NDR macht einfach die besten Doku`s. Aber dieser Sprecher geht ja mal garnicht. Am ende des Satzes wird er immer leiser....... also das ging mir nach 5min schon auf die nerven!!

Vor year
Ralf Grabis
Ralf Grabis

Es lebe der Billiglohn. Um Kaufkraft beim Ausnutzer zu steigern und sonst zu minimieren. Boykottiere schon seit Ewigkeit Weihnachtsbäume.

Vor year
Kawa 77
Kawa 77

Ich verstehe die ganzen Kommentare der Leute nicht die dieses Weihnachtsbaum produzieren als schlimm bezeichnen! Das ist absoluter Blödsinn! Diese Weihnachtsbäume werden extra für diesen Zweck gezüchtet und aufgezogen. Die Bäume fehlen weder im Wald noch sonst wo! Wenn man mal überlegt wie wieviele Arbeitsplätze da dran hängen! Angefangen bei den Zapfenpflückern irgendwo in Russland und Georgien. Dann die Vielen Fuhrunternehmen die die Samen nach Deutschland fahren. Dann die Gärtnerei die die Sämlinge aufzieht und damit ihr Geld verdient. Anschließend kommt ein Fuhrunternehmen und fährt die Sämlinge zu dem Weihnachtsbaumhof. Da werden die Bäumchen dann Jahrelange bearbeitet und auch das sind Arbeitsplätze! Überlegt euch mal wieviele Menschen insgesamt da dran hängen. Und es sind ja nicht nur die Menschen die mit den Bäumen selbst in Berührung kommen! Schaut euch den Beitrag mal genau an und zählt mal alleine was Maschinen mit da dran hängt! (LKW, Motorsägen, Heckenscheren, Bagger, Teleskoplader) und das ist nur ein kleiner Teil. Zum Beispiel die Bewässerung der Bäume. Das haben auch irgendwelche Firmen gemacht! Der Künstliche See musste ausgehoben werden, jemand hat die Wasserversorgung aufgebaut und hat damit Geld verdient. Vorher musste alles was mit der Wasserversorgung zu tun hat auch hergestellt werden. Und ja genau, habt ihr es langsam begriffen ?? Auch da hängen Arbeitsplätze dran. So ich hoffe ich konnte alle Kritiker ein wenig davon überzeugen wofür das ganze gut ist! Weil ganz ehrlich, wer das nicht versteht hat das große Ganze nicht begriffen!!! Wenn jeder Mensch auf der Welt Arbeit hat und sei es noch so schwachsinnig und damit Geld verdient dann geht es allen mehr oder wenig gut!! Wenn wir alle Dinge einstampfen würden die manche als „Blödsinn“ bezeichnen was meint ihr was dann hier los ist?? Denkt mal drüber nach!

Vor year
HoldMyBeer
HoldMyBeer

Verbinde zwar mit den Kerzen und dem Geruch sehr schöne Erinnerungen, jedoch kommt mir nur noch ein lebender Baum im Topf ins Haus. Die ganze Baum-Industrie ist einfach pervers ...

Vor year
Jali Fritz
Jali Fritz

Das Problem ist,dass der Baum im Topf wahrscheinlich nicht bis zum Frühling hält und eingeht.

Vor 8 Monate
soul123
soul123

Die werden einfach verheizt und gut ist. Wo is das Problem?

Vor year
Fresh Nice
Fresh Nice

Wir haben vor ca.10 jahren ein baum nach weihnachten eingepflanzt und mitlerweile hat er gute 10m

Vor year
Enter into the truth
Enter into the truth

Was die armen Pflanzen alles ertragen müssen, für nichts sinnvolles einfach für jux und dollerei.

Vor year
Gegen Meinungsdiktatur
Gegen Meinungsdiktatur

Was für eine unglaubliche Ressourcenverschwendung! Nach dieser "Doku" weiß ich wieder warum ich mir bisher keinen Baum holte!

Vor year
expansionone
expansionone

wenn du in den Urlaub fliegst und tausend liter an Kersosin verschwendest ist es sicherlich in Ordnung wenn es nach deiner hohlen Birne geht. Greta wird dir sicher zustimmen.Zuerst sollte die idiotische Bundesliga abgeschafft werden und Profisport ueberhaupt. Alles "Ressourcenverschwendung". ...Idiot!

Vor Monat
DAIMHAUS
DAIMHAUS

Na ich stehe ja zur guten alten Blaufichte

Vor year
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

@Friedrich Jung Okay, das wusste ich bisher nicht.

Vor 10 Monate
LordVonDarko
LordVonDarko

@Reinhard vom Schmied Da hast du recht, denn die Serbische Fichte (Blau Fichte) kommt ursprünglich aus den Rocky Mountains

Vor 10 Monate
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

@Friedrich Jung Ich meinte damit, dass sie hier nicht heimisch ist. Aber ja, ich habe es verwechselt, ich meinte die bei uns heimische Weißtanne. Kein besonders schöner Christbaum, es sei denn man ergattert einen Wipfel eines älteren Baums. Aber dennoch: Diese in Plantagen gezüchteten Bäumchen würde ich zu keiner Zeit als "gut und alt" bezeichnen.

Vor 10 Monate
LordVonDarko
LordVonDarko

@Reinhard vom Schmied Nein er hat schon Recht. Der Weihnachtsbaum den er meint heißt Blaufichte und schon gar nicht Blautanne

Vor 10 Monate
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

Das wäre dann aber nicht die Blaufichte, sondern die gemeine Fichte, auch Rottanne genannt. Oder die Blautanne. Oder eine bei uns heimische Kiefer. Diese Arten könnte man mit Recht als "gut und alt" bezeichnen, da sie seit Jahrtausenden in unseren Breitengraden zu finden sind.

Vor year
PERLIX
PERLIX

Erinnert mich an die Massentierhaltung...füttern und füttern und dann schlachten...

Vor year
expansionone
expansionone

der Verkauf von Blumen sollte dann auch abgeschafft werden? Wundert mich immer wieviele engstirnige Idioten es gibt in Deutschland

Vor Monat
TheSheriff
TheSheriff

Kommt dem ja auch sehr Nahe.

Vor 10 Monate
JustBrainless - TechnikEcke
JustBrainless - TechnikEcke

Hanf wäre nützlicher, effizienter und hätte mehr anwendungs Möglichkeiten.

Vor year
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

Werden auch ganz schöne Bäume, gell ;)

Vor year
Enter into the truth
Enter into the truth

wächst viel viel schneller und sieht fast genauso schön aus.

Vor year
Karsten Voß
Karsten Voß

Ich habe mir einen Kunstbaum zugelegt und gut ist.

Vor year
Matthias aus Berlin
Matthias aus Berlin

erntehelfer meinte sicher billiglöhner aus dem osten

Vor year
BR 103
BR 103

Selbst eine Weihnachtsbaumdoku wird einem von der Merkel versaut!

Vor year
Joduwei
Joduwei

Dabei haben "Weihnachts"-Bäume gar nichts mit Weihnachten zu tun. Monokulturen und Umweltverschmutzung für so ein Konsumfest. Die Menschheit hat sie nicht mehr alle. "Oh Tannenbaum" war auch nicht mal ein Weihnachtslied. Zitat: "O Tannenbaum O Tannenbaum wie treu sind deine Blätter! Du grünst nicht nur zur Sommerzeit nein auch im Winter, wenn es schneit. O Tannenbaum O Tannenbaum wie treu sind deine Blätter! O Mägdelein O Mägdelein wie falsch ist dein Gemüte! Du schwurst mir Treu in meinem Glück nun arm ich bin, gehst du zurück. O Mägdelein O Mägdelein wie falsch ist dein Gemüte!"

Vor year
expansionone
expansionone

alles klar, Herr Honecker

Vor Monat
Matt Eagle
Matt Eagle

Ach, wisst ihr, in der Weihnachtsbaum-Industrie sehe ich die gesamte Umweltproblematik eher entspannt, in der Massentierhaltung aber überhaupt nicht. In einigen Jahren, wenn der trockene Sommer 2018 sich in höheren Preisen für Tannenbäume widerspiegeln wird, zahle ich diese halt. Der Tannenbaum zur Weihnachtszeit wird nachhaltig rhythmisch erneuert, und damit kann die Natur leben. Nicht aber kann sie mit den katastrophalen Folgen der Massentierhaltung leben. Glyphosat, Wahnsinns-Nitratbelastung, Mais-Monokulturen(durchweg für Bienen ein totes Gelände), die Liste ließe sich fortsetzen.

Vor year
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

Da ist was dran, aber auch bei der Produktion der Tannenbäume wird immer mehr Gift gegen Schädlinge versprüht. Bei so großen Monokulturen ist das ganze auf natürlichem Weg nicht mehr realisierbar. Dennoch natürlich im Vergleich zur Massentierhaltung und Monokulturen in der Lebensmittelerzeugung das geringere Übel.

Vor year
Max Hülle
Max Hülle

Das stimmt wenigsten etwas auf Weihnachten ein bei dem Wetter hier in Brandenburg. Tolle Doku!

Vor year
Hihallo
Hihallo

Ich habe schon seit 3 Jahren einen Kunsttannenbaum zu Weihnachten und ich bin zufrieden. Mich hat es immer genervt den Baum zu schleppen und die Nadeln zu saugen. Zum Beispiel findet man dann noch im Februar Nadeln unter dem Teppich.

Vor year
Hihallo
Hihallo

@expansionone wieso kommentierst du einen fast zwei Jahre alten Komment? 😂😂Wie hast du den überhaupt gefunden 😂 😂

Vor Monat
expansionone
expansionone

die Deutschen sind immer genervt. Ausser mit der Merkel und den politisch korrekten Medien! Den laufen sie immer treu hinterher

Vor Monat
Christian
Christian

Wenn man sieht wie viel Pflege und Handarbeit ein jeder Baum braucht wundert es mich doch sehr das die für nur ca.20€ verscherbelt werden

Vor year
Patrick Gerber
Patrick Gerber

@Lukas Wilms also gut. ab nächstem jahr gibts nur noch die hälfte von deinem lohn. so billig wie geht oder?! schon mal weiter gedacht als bis zur nasenspitze? also ehrlich heee! dumpfbacke du!

Vor 10 Monate
Der Schimmelpilz
Der Schimmelpilz

@TheSheriff bei uns kosten die ab 180cm 20€. Willst du sagen das wir ranzware verkaufen :D Du kannst auch Bäume bei einem Händler für 8€ kaufen und später auf einem Stand für 50€ verscherbeln. Der Preis sagt nix aus.

Vor 10 Monate
TheSheriff
TheSheriff

Jop,die 20€ Bäume sehn auch dementsprechend Billig und Verranzt aus,paßt ja dann für die Billig will Gesellschaft.........🤦🙄🙄🙄 Da nehm ich lieber Qualität hat ihren Preis als son häßlichen Baum.

Vor 10 Monate
robin pümpel
robin pümpel

Glaubst doch nicht das die für 20 weg gehen , die für 20€ kommen von wo anders her

Vor 10 Monate
Lukas Wilms
Lukas Wilms

@Steine Express Also du gehst zum Händler und sagst "weisste wat, 20 ist mir zu wenig, ich geb dir 50?" xD natürlich will ich das Ding so günstig wie geht. Warum sollte man das nicht wollen ??

Vor 10 Monate
condegerardo1
condegerardo1

Ich würde nie einen "Weihnachtsbaum" kaufen. Für ein paar Festtage muss ein Baum sterben !! Pervers !!!

Vor year
expansionone
expansionone

sollten lieber dich opfern. Bist du engstirnig

Vor Monat
Gerda Fundneider
Gerda Fundneider

Fragen sich diese Menschen auch manchmal oft sie da was sinnvolles tun - ich meine den Job - Weihnachtsbäume ziehen!?

Vor year
expansionone
expansionone

na klar, wie unsere goldenen Jungs, die tollen Wirtschaftsmigranten: jeden Monat ein paar tausend Euro von den deutschen Steuerzahlern abzocken. Das ist doch etwas sinnvolles.... Dein IQ bewegt sich bestimmt auf hoehe deiner Koerpertemperatur

Vor Monat
Fabian K
Fabian K

Was ist daran weniger sinnvoll als z.B. im Büro zu hocken und irgendwas in den PC zu tippen?

Vor year
Gerda Fundneider
Gerda Fundneider

Und das alles für die Tradition - wie blöd wir Menschen doch sind. Würde uns da wirklich was fehlen - wenn wir auf den Baum verzichten und vielleicht ein schönen Ast schmücken oder den vorhandenen säulenkaktus? Also mir nicht!

Vor year
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

Ja, oder einfach einen Adventskranz binden. Ist auch schön und kann man wunderbar aus den "Abfällen" der ohnehin im Winter anfallenden Holzerntearbeiten machen.

Vor year
.
.

Hallo bald ist schon Weihnachten 2018 wird Top!

Vor year
Moritz senz
Moritz senz

Schnittschutzhose? 😕

Vor year
ENERGIEWELT XY9777
ENERGIEWELT XY9777

SUPER GESCHÄFT !!!

Vor year
Daaa Wahhhnnsinn
Daaa Wahhhnnsinn

einfach nur KRANK! Für Christen um einen Brauchtum von Heiden zu feiern... Merkt ihr eigendlich noch was???

Vor year
expansionone
expansionone

alles klar, unser Fuehrer Stalin!!! Merkst du noch was?

Vor Monat
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

Wen interessiert's, um welches Brauchtum es sich handelt. Allgemein sollte man etwas mehr auf seine Umwelt achten und bedächtiger konsumieren. Leider interessiert das keinen.

Vor year
schort kramer
schort kramer

ja, ich fühl mich einfach als Heide! *Thors Hammeramulett greift*

Vor year
Anonym 76
Anonym 76

Schweinerei

Vor year
TurbiiiReloaded
TurbiiiReloaded

Leute! HÖRT AUF echte Bäume zu benutzen! Kauft euch ein Künstlichen... der hält mehrere Weihnachten!... Kann doch nicht sein, dass die Bäume jahrelang zum wachsen brauchen, nur damit sie nach Ca. 14 Tage wieder entsorgt werden -.- Wir hatten noch nie ein echten und ich bin froh, dass Freunde und Verwandte ebenfalls nie echte Bäume kaufen... scheiß auf die Arbeitsplätze der Verkäufer. Aber merkt ihr nicht, dass genau solche Aktionen äußerst DUMM sind - dass WIR dumm sind?

Vor year
Pater Natural
Pater Natural

@soul123 aha...denk mal logisch darüber nach, wie viele dinge es nicht gebe, wenn keine nachfrage bestünde.

Vor year
soul123
soul123

Diese Bäume wären gar nicht existent, wenn es das Weihnachtsbaum-Geschäft nicht gäbe. Du hast dich also wunderbar selbst disqualifiziert. Ich tippe auf Hauptschule, richtig?

Vor year
Pater Natural
Pater Natural

das gleiche könnte man bei blumen auch sagen. schau dir mal diese industrie, also die blumen-industrie ganz genau an.

Vor year
schort kramer
schort kramer

ich weiß wer hier dumm ist. du glaubst, du hättest einen Baum, hast aber garkeinen. Und erzählst mir, ich soll dir das nachmachen. Wenn dir ein Baum völlig egal ist, warum verschwendest du dann Ressourcen für Plastikdeko? Mir ist ein Weihnachtsbaum das einzig wichtige an Weihnachten und ein Künstlicher wäre für mich kein Trost, sondern nur eine bittere, allzeit präsente(denn er muss ja irgendwo lagern) Erinnerung an bessere Tage.

Vor year
Stoned2072
Stoned2072

Ich kaufe seit 10 Jahren kein Weihnachtsbaum mehr. Ich finde das überflüssig und Verschwendung, Baum in der Wohnung, wozu ????

Vor 2 years
Pater Natural
Pater Natural

@Stoned2072 das könnte man auf so viele dinge im leben anwenden, dieses beispiel.

Vor year
Stoned2072
Stoned2072

@Pater Natural Stimmt, aber ein Strauß Blumen ist was anderes als ein 1, 85 m Baum im Zimmer, Weihnachten ist zum Glück vorbei, die Sache hat sich für mich erledigt.

Vor year
Pater Natural
Pater Natural

@Stoned2072 das sind blumen auch. die wachsen zwar weniger lang, aber der ablauf ist ziemlich der selbe

Vor year
Stoned2072
Stoned2072

@Pater Natural Ich habe nichts gegen Blumen oder Deko, aber einen Baum in der Wohnung aufstellen, finde ich unsinnig und überflüssig. Wie schon "Stein Zeit" genau trefflich kommentiert hat, 8J.wachsen, 2Wochen Wohnung, Müll...

Vor year
Pater Natural
Pater Natural

was bringen einem blumen, oder sonstige dekoration?

Vor year
Irgendein Mensch
Irgendein Mensch

In unserem Garten ist auch einfach Mal ein Tannenbaum gewachsen, wir haben ihn dann gefällt als er so ca. 2m groß war. Ein Jahr später haben wir einen neuen Setzling im Garten gefunden.

Vor 2 years
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

Warum wurde er gefällt?

Vor year
Thurgaudi
Thurgaudi

🌲🌲🌲 Habe es auch schon versucht, eine Tanne im Topf in den Garten zu pflanzen. Leider ohne erfolg, die Tanne wurde nach zwei monaten Braun 👎

Vor 2 years
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

Das funktioniert in der Regel nur dann, wenn der Baum eine sehr überschaubare Größe hat, bzw. kommt es auch auf die Sorte an. Mit einer gewöhnlichen Fichte sollte es besser klappen als mit Tannen, die eine Pfahlwurzel bilden.

Vor year
Stefan Haderlein
Stefan Haderlein

Bei uns hat es funktioniert. Nicht aufgeben 😊

Vor 2 years
Weihnachtskugeln
Weihnachtskugeln

3 Millionen Nadelbäume ist eine gigantische Zahl! Da muss man ganz schön aufpassen, dass man nicht den Überblick verliert... wir haben unseren Weihnachtsbaum von https://www.weihnachtsbaum-online.com/ das hat erstaunlich gut geklappt. Mal schauen, ob wir das dieses Jahr wieder so machen

Vor 2 years
Medizinisches Wissen
Medizinisches Wissen

Interessante Dokumentation!

Vor 2 years
Conny
Conny

Warum immer ''Perfekter Weihnachtsbaum'' ? wir schneiden 1,50m baum von unseren Tannen im garten ab und jut is.

Vor 2 years
TheSheriff
TheSheriff

Und wenn man keinen Garten hat,dann schaut man sich die wunderschönen freiwachsenden Tannen IM Boden zB. im Wald oder so an,meiner Meinung nach die bessere und schönere und vorallem perfektere Lösung❣️

Vor 10 Monate
Der miese Loli Lutscher aus der Nachbarschaft
Der miese Loli Lutscher aus der Nachbarschaft

Du musst leider bedenken das nicht jeder einen Garten geschweige den Tannen dort stehen hat und das sage ich als jemand der einen großen Garten besitzt

Vor year
Lässt sich nicht belügen
Lässt sich nicht belügen

Wie immer alles nur vorlesen!Kann die auch noch was anderes?Kann die auch eigene Worte?Nur wenn es um ihre Goldjungs geht!

Vor 2 years
volker diezmann
volker diezmann

Schade das ein Naturprodukt perfekt aussehen muß wie alles Obst und Gemüse in Deutschland.

Vor 2 years
TheSheriff
TheSheriff

Ja,kranke Welt.....

Vor 10 Monate
TechnikFreak
TechnikFreak

Bei Obst und Gemüse zählt für mich der Geschmack, aber der Baum ist ja nur zum anschauen da...

Vor year
Derva Kommt von hinten
Derva Kommt von hinten

unglaublich wie viel arbeitszeit da drinnen steck

Vor 2 years
Daniele Bordino
Daniele Bordino

😢😭😢😭die armen Bäume in der blüht ihres Lebens werden sie gefällt. Das sind Lebewesen mit Gefühlen. Warum schreit da kein Veganer oder Pseudo Tierschützer ihr Massenmörder. Stop massenpflanzenhaltung überhaupt nicht Naturnah.

Vor 2 years
schort kramer
schort kramer

hier in den kommentaren schreien 2/3.

Vor year
The BlackBird
The BlackBird

Wieso flüstert der Kommentator? Voll creepy

Vor 2 years
Jhns Jhns
Jhns Jhns

Weihnachten ist schon ein ziehnlich seltsamer Brauch. Man feiert die Geburt eines Religionsgründers an einem Tag, der ursprünglich der Feiertag eines Gottes einer anderen Religion war. Man feiert die Geburt eines Kindes und stellt sich einen toten Baum in die Wohnung. Man überhäuft sich mit, im Grunde völlig unnötigen, Geschenken, obwohl in der Bibel davon gesprochen wird, dass eher ein Kamel durch ein Nadelöhr passt, als ein Reicher ins Himmelreich. Und, als ob das noch nicht genug währe, frisst man sich zwischendurch noch drei Tage lang die Seele aus dem Leid. (Natürlich hat man sich in der Predigt zu Heiliggabend, dem einzigen Tag an dem man in die Kirche geht (wenn überhaupt), noch was von der Hinwendung zu den armen in der Gesellschaft angehört. Aber Hauptsache das Grippenspiel war schön und die Plagen haben den Text mehr oder weniger Fehlerfrei aufsagen können). Besinnlich muss es sein. Und harmonisch.

Vor 2 years
may's channel
may's channel

Ziemlich

Vor year
Carsten Bellazon
Carsten Bellazon

Oh.. Tannenbäume aus Bodenhaltung. 🌲

Vor 2 years
Mori xD
Mori xD

Freiland Haltung

Vor 10 Monate
Thomas Dabelstein
Thomas Dabelstein

und selbst zu Weihnachten Fest der liebe haben die Leute dann noch an der Tanne was zu Meckern laßt ihn doch natürlich wachsen wie üblich soein beschnittener Baum seitlich nach maß das sieht doch Scheiße aus

Vor 2 years
TheSheriff
TheSheriff

Richtig❣️

Vor 10 Monate
Strothy2
Strothy2

wie wäre es die dinger einfach stehen zu lassen? die millionen an bäume jedes jahr, alle regen sich über diesel skandale auf und gehen dann fröhlich nen toten baum kaufen... good job!

Vor 2 years
Jhns Jhns
Jhns Jhns

Hahaha. Das gehört doch zu Weihnachten. Denn wo ist Jesus geboren? Richtig. Im Schatten einer Nordmanntanne. Ach nee. Wahr wohl doch nicht so. Aber was solls? Hauptsache Harmonie und Fressen bis zur Besinnungslosigkeit.

Vor 2 years
austrorus
austrorus

wir haben scho nseit jahren keine n- echten - baum. Mit Katz und Hund würde es da nutr Probleme geben. Den künstlichen, ei nen sogar recht schönen, schauen sie nicht einmal an. Und nach Weihnachten wird er wieder weggpackt bis zum nächsten Jahr. Was allerding bei uns ( ich lebe in Moskau) in Mode kommt, sind Bäume im Topf. Wir leben neben einer 2000 ha große nNaturreserve und die Administration hat zugestimmt, nach Untersuchungen und was wei0 ich noch, das wir nach Weihnachten die Bäume aussetzen können. Ohne Topf natürlich. Oder natürlich hinaus auf die eigene Datscha, umpflanzen in eine größeren Topf. Der baum bleibt dan den Rest des Jahres im freien. So an die 10x kann man das schon machen. Und dann wird er eben ausgepflanzt. Dann sind aber die Kinder auch schon größer, alles ist nicht mehr so neu und interessant, also wird dann auch ein - Plastik- Baum angeschaft.

Vor 2 years
Corvin S.
Corvin S.

So viel manuelle Arbeit... Hätte ich nicht gedacht.

Vor 2 years
Achim Jäger
Achim Jäger

Was für ein Aufwand, aber ist wieder typisch, alles muß Perfekt sein. Meine weihnachtstanne hat auch mal zwei spitzen oder einen Knick im Stamm und steht deshalb etwas schief ,ist doch auch ein Stück natur irgendwo.Aber ich bin Stolz auf das Bäumchen und anschließend dient er mir bzw.die Äste als Schutz gegen Frost im Garten.

Vor 2 years
Alkcair
Alkcair

Meine Eltern hatten letztes Jahr nen Baum mit zwei Stämmen. Sah schon merkwürdig aus - aber trotzdem interessant. :D

Vor year
Voltage Fireworker
Voltage Fireworker

sehr schön

Vor 2 years
ᛉSal og Sigᛏ
ᛉSal og Sigᛏ

Na ja. Sonst werden die aber auch nicht gepflanzt.

Vor 2 years
Nico Zockt 2
Nico Zockt 2

wo kann ich solche samen kaufen wäre coool wen mir jemand antwortet

Vor 2 years
Alexander Alexander
Alexander Alexander

Internet

Vor 2 years
Andy
Andy

lol babyweihnachtsbäume

Vor 2 years
Raphael Scholz
Raphael Scholz

Ich würde irre werden, wenn ich auf so einem Feld arbeiten müsste...

Vor 2 years
Weißalles_ Weißnix
Weißalles_ Weißnix

Doku ist gut. Monokultur schadet der Natur.

Vor 2 years
Rainer Kiesel
Rainer Kiesel

Bei so viel Arbeit und Mühe, frage ich mich, wie Weihnachtsbäume für 13,99€ verkauft werden können.

Vor 2 years
jeyjey eych
jeyjey eych

Wie kann die Milch so billig sein ? Wie kann das Fleisch so billig sein ? Weil's die Leute lieber en neues Handy kaufen :D

Vor 2 years
Karl-Heinz Fäller
Karl-Heinz Fäller

Gesetz der Masse: je mehr Produziert wird, desto billiger die Herstellung und der Herr verkauft auf Masse.

Vor 2 years
Susi Pusi
Susi Pusi

Einfach nur schrecklich diese Massenproduktion!!! Wenn man wenigstens als Familie den Baum selbst schlägt wäre es noch einigermaßen vertretbar....dann würden wenigstens nicht mehr Bäume gefällt als nötig...aber so werden mega viele in den Müll wandern weil niemals alle verkauft werden....stellt euch doch einen künstlichen hin wenn's so wichtig ist, oder einfach nur eine große Vase mit ein paar Tannenzweigen. Die Doku ist aber trotzdem gut gemacht, soll nicht gegen den Kanal gehen 🙃

Vor 2 years
Daten Journalist
Daten Journalist

An sich ja eine ganz schön gemachte Doku. Schade, dass das Thema Unkrautbekämpfung zwar angesprochen, aber nicht weiter darauf eingegangen wurde. Weshalb muss beim Weihnachtsbaum-Anbau Unkraut bekämpft werden? Und wie geschieht das? Welche Möglichkeiten hat der Landwirt dafür? Gerade in Zeiten, in denen so viel über Glyphosat diskutiert wird, wären das doch spannende Fragen, die bestimmt viele Zuschauer/Weihnachtsbaumkäufer interessieren.

Vor 2 years
Thomas Amon
Thomas Amon

Ich beantworte dir diese Frage gerne: Es werden natürlich hochgiftige, krebserregende Pestizide zur Unkrautvernichtung verwendet welche dann, über Wochen, bei dir zu Hause ausdampfen. Also nicht wundern wenn jemand mit 45 Krebs oder Alzheimer bekommt (nur 2 mögliche Krankheiten). Natürlich erzählen sie dir das nicht im Idioten/Sklaven TV.

Vor year
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

Absolut, das Thema ist hier eindeutig zu kurz gekommen!

Vor year
Norbert Dahlmann
Norbert Dahlmann

So ein Mist! Wer braucht einen perfekten Baum ? Die Menschen werden immer bescheuerter! Ich brauche garkeinen!

Vor 2 years
schort kramer
schort kramer

jo, die Kunst sollte darin liegen aus den vielen Krüppeln, den besten rauszusuchen. Wenn alle perfekt aussehen, macht mir das Baum aussuchen auch keinen Spaß mehr!

Vor year
Jhns Jhns
Jhns Jhns

Je sinnentlehrter dieses "Fest" wird, desto mehr Firlefanz muss man drum herum machen. Es quasi dadurch rechtfertigen.

Vor 2 years
Its Redz
Its Redz

Der Chef muss ja andere Sachen machen wie die Weihnachtsbäume fliegen er muss sich ja um die ganze Bürokratie kümmern und noch viel mehr. Und ich denke nicht dass sie so wenig bekommen.

Vor 2 years
Nina Go
Nina Go

wie ich eure Dokus liebe

Vor 2 years
NDR Doku
NDR Doku

Hi, Nina! Viiielen lieben Dank! :-)

Vor 2 years
der zocker
der zocker

wir verkaufen auch weinachts Beume

Vor 2 years
Der Schimmelpilz
Der Schimmelpilz

@Karl-Heinz Fäller lol aber vielleicht sind es Weinbäume :)

Vor 10 Monate
Karl-Heinz Fäller
Karl-Heinz Fäller

Na also, geht doch. WeiHnachtsbÄume...so neben bei :)!

Vor 2 years
der zocker
der zocker

+Karl-Heinz Fäller für dich nicht zu viel Aufwand

Vor 2 years
Karl-Heinz Fäller
Karl-Heinz Fäller

Ach ernsthaft...bitte EIN WENIG Mühe geben mit deiner Rechtschreibung, BITTE!

Vor 2 years
Marius Herrmann
Marius Herrmann

Hat er keine Probleme mit Diebstahl auf seinen Flächen?

Vor 2 years
ProFett MohaMett
ProFett MohaMett

ISlamisten feiern keine Weihnachten.

Vor 10 Monate
Katze Shiva
Katze Shiva

Wieso kommt hier nirgends vor, was für Gifte gesprüht werden, 85% der Weihnachtsbäume sind völlig voll damit, halt nicht ausgespült, kam erst in den Nachrichten.

Vor 2 years
easy Katja Kochen & Backen
easy Katja Kochen & Backen

Die armen Bäume. Nur über Weihnachten in der Wohnung zu stehen und dann entsorgt zu werden ist schade ... Gott sei Dank habe ich einen künstlichen Baum😀😂

Vor 2 years
Graham1974
Graham1974

Ohne das Weihnachtsfest wären diese armen Bäume erst gar nicht gepflanzt worden. So hatten sie ein zwar ein kurzes Leben, aber haben trotzdem 10 Jahre lang Luft gefiltert, Sauerstoff produziert und sind vor sich hingewachsen. Sonst würde da, an diesem Platz, vieleicht ein riesiger Walmart stehen mit riesen Parkplatz und die Bäume wären gar nicht erst gepflanzt worden. Der Natur wurde also nichts genommen das sonst eh nicht existiert hätte. Und für jeden gefällten Baum wird ja sofort ein neuer gepflanzt in der nächsten Saison. Logisch oder?

Vor year
robinski TV
robinski TV

Top der ist natürlich besser 👍 💩💩💩 Ironie off

Vor year
Carsten Bellazon
Carsten Bellazon

Schnittblumen haben auch ein kurzes Leben in der Wohnung. 💐

Vor 2 years
jeyjey eych
jeyjey eych

Dein Weihnachts Baum ist wahrscheinlich genau so künstlich wie dein Geschmack oder ?🤔

Vor 2 years
QuattroPower
QuattroPower

Na hoffentlich hast du auch eine künstliche Weihnachtsgans!

Vor 2 years
LSZHSpotter
LSZHSpotter

Eigentlich bedenklich, dieses Konsumverhalten. Jeder Baum soll perfekt geformt sein, und die Samen dafür werden von weit her importiert. Dabei haben wir bei uns ja eigentlich genug Tannen, die sich eignen. Und ein Baum, der nach der Natur gewachsen und vielleicht nicht ganz perfekt ist ist mit viel lieber als ein solch gezüchteter Baum. Bei uns kann man sich im Wald selber einen Baum fällen, und zwar dort, wo wegen Hochspannungsleitungen die Bäume sowieso nicht hoch werden dürfen.

Vor 2 years
schort kramer
schort kramer

das wollen denk ich mal die Meisten, aber dann greifen sie doch wieder zur Normanntanne bloß weil die nicht piekst.

Vor year
simplesimson1
simplesimson1

720p im ernst?

Vor 2 years
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

:,(

Vor year
Serg Frank
Serg Frank

Was für eine Ressourcenverschwendung.

Vor 2 years
Schwarzer Mann
Schwarzer Mann

@Süßer Chinese Auch ne gute Idee : einen Weihnachtsbaum mitbringen um eine Schöne ins Bett zu bekommen, nach dem Motto "Baum Habe ich, Ständer auch..." :-))

Vor year
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

@Kenny McBurns Ja, das ist richtig. Auch das ist scheiße. :P Aber das bisschen Sauerstoff, das die kleinen Bäume in ihrem Leben erzeugt haben, fällt leider nicht wirklich ins Gewicht, auch wenn's natürlich weitaus besser ist als eine zubetonierte Fläche.

Vor year
Kenny McBurns
Kenny McBurns

Mimimimimi.... jeder Supermarkt ist im Winter voll mit Bananen, Erdbeeren und und und.... aber über die Bäume (die jahrelang Sauerstoff produziert haben) regen Sie sich auf??

Vor year
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

@Süßer Chinese Natürlich, aber diese Flächen könnte man auch weit sinnvoller nutzen, genauso wie das ganze Diesel, das verfahren wird fürs jährliche Ackern und Pflanzen von einer viertel Million Bäumen das Ernten und verfrachten, und der Kunststoff, der um die Bäume herumgewickelt wird. Die Steuern auf solches Verpackungsmaterial sollten eigentlich so hoch sein, dass jedem die Ohren schlackern, der sich so einen Baum kaufen will. Blumen, die nach kurzer Zeit im Müll landen sind auch eine fragwürdige Geschichte! Auch hier könnte man steuern an den richtigen Ecken und Enden ansetzen und schon würde das Ganze weit weniger attraktiv. Früher gab's auch keine Rosen mitten im Winter. Muss man immer alles zu jeder Jahreszeit und billig zur Verfügung haben? Meine Antwort darauf ist: Nein.

Vor year
Süßer Chinese
Süßer Chinese

@Reinhard vom Schmied die werden doch extra dafür gezüchtet. genauso wie blumen, die nach kurzer zeit oft im müll landen. mitgebracht einer schönheit, um sie ins bett zu kriegen. auch eine schöne tradition

Vor year
Eduard M.
Eduard M.

Ach und wenn Baum größer wäre und breiter so wie gesagt bei 16:05 ... fliegt man diesen Baum einfach nach Berlin , auf die oder paar 100€ kommt auch nicht mehr drauf an ;)

Vor 2 years
Janis H.
Janis H.

Leider wird da oft sehr stark gespritzt und werden aus Polen importiert Wenn man einen Garten hat kann man einfach für ein paar Euro Setzlinge holen und dann einfach wachsen lassen Das spart jedes Jahr 20€

Vor 2 years
schort kramer
schort kramer

ich hab meinen Baum von einem Feld eines guten Nachbarn. sehr schöne Blaufichte.

Vor year
Reinhard vom Schmied
Reinhard vom Schmied

@schort kramer Ich find's auch zu billig, aber die Idee mit dem Garten macht dennoch mehr Sinn, als sich so ein industriell aufgezogenes Bäumchen zu holen, allein schon wegen des Verpackungsmülls, der so gespart wird.

Vor year
schort kramer
schort kramer

wem diese 20€ immernoch zu viel sind, dem ist nicht mehr zu helfen, ich finds zu billig!

Vor year
Rosen111111
Rosen111111

Ja also ob es sich das alles auch wirklich so lohnt ???? Für nur so gut ca. 2 Wochen solche teilweise doch sehr sehr hohen Preise dann auch wirklich zu bezahlen ????

Vor 2 years
Techtastisch 75
Techtastisch 75

Kauf doch einfach einen Künstlichen, der brennt besser wie die echten und du hast länger etwas davon

Vor 2 years
Janis H.
Janis H.

Rosen111111 Wenn du einen Garten hat packst du dir einfach für ein paar Euro Setzlinge in den Garten, so sparst du jedes Jahr 20€

Vor 2 years
loogansrun1969
loogansrun1969

Wahnsinn! Soviel Aufwand für vielleicht zwei Wochen Weihnachten.

Vor 2 years
Der Schimmelpilz
Der Schimmelpilz

Bringt gut Geld :) Sonnst würde man es nicht machen

Vor 10 Monate
Süßer Chinese
Süßer Chinese

tja...

Vor year
Novvalis
Novvalis

also ich finds gut.

Vor year
jeyjey eych
jeyjey eych

Ein Lob an diese Produzenten

Vor 2 years
frajosa59
frajosa59

Tolle Doku - ich frag mich nur, warum die Kommentare hier sofort wieder in Politik - und Islambashing umkippen - kommentiert doch einfach mal auf die Sache bezogen - am Ende ist es eine Doku über Baumproduktion und nicht über teure Regierungsausgaben - ätzend einfach diese Kommentare.

Vor 2 years
Pater Natural
Pater Natural

weil das heut zu tage einfach gang und gäbe ist. du könntest eine doku über giraffen dir anschauen und würdest in den kommentaren rassistische diskussionen finden.

Vor year
Novvalis
Novvalis

"ich frag mich nur, warum die Kommentare hier sofort wieder in Politik - und Islambashing umkippen" - ganz einfach: weil die Diskussionen zu diesen Themen mit Redeverboten belegt sind. Da entlädt sich der "Druck" eben dort, wo es noch keine Meinungskonformität und staatliche Zensur gibt.. ;) Alles menschlich, alles nachvollziehbar...

Vor year
elforte
elforte

Zwei Kommentare, die den Kanzleramtsbaum kritisieren, keiner davon erwähnt den Islam. In der Realität bleiben hilft.

Vor 2 years
easy Katja Kochen & Backen
easy Katja Kochen & Backen

👌👌👌

Vor 2 years
FelixSFD
FelixSFD

und wenn sich die Regierung den Baum sparen würde, würden alle wieder wegen der angeblichen Islamisierung rumheulen... :-D

Vor 2 years
Bleischter1988
Bleischter1988

Danke NDR für diese gute Reportage

Vor 2 years
Ich will doch nur spielen
Ich will doch nur spielen

Prachtbaum für die Kanzlerin, kostet ein Vermögen! Was solls geht auf Kosten des Steuerzahlers. Ob es soetwas braucht? Wohl kaum. Aber wenn interessiert schon das Wohl das Volkes......

Vor 2 years
soul123
soul123

@Jhns Jhns Das Bundeskanzleramt übernimmt repräsentative Aufgaben für die Bundesrepublik Deutschland. Insofern ist das eine sinnvolle Investition.

Vor year
Jhns Jhns
Jhns Jhns

@Alkcair Es geht hier ums Prinzip. Die wollen einen Baum? Bitte! Dann bezahlen die den bitte aber auch von ihrem Gehalt. Für das haben sie schließlich gearbeitet. Was anderes wäre ein öffentlicher Baum. Vielleicht im Ehrenhof des Kanzleramtes. Dann kann ich den auch sehen.

Vor year
Alkcair
Alkcair

@Jhns Jhns dann hast du den trotzdem bezahlt, weil jeder, der im Bundeskanzleramt arbeitet, mit Steuergeldern sein Gehalt finanziert bekommt. Außerdem reden wir hier von 0,07 Cent, also 7 Hundertstel Cent. Mein Gott, das bricht doch niemandem nen Zacken aus der Krone.

Vor year
Jhns Jhns
Jhns Jhns

Nein. Einfach nein. Das sind meine sieben Cent. Und ich will nicht, dass die für so einen Blödsinn verschwendet werden. Zumal ich von diesem blöden Baum nichts habe. Ich kann nicht einfach beim Bundeskanzleramt klingeln und sagen: "Ich will den Baum sehen." Und das obwohl ich den gekauft haben. Sehe ich nicht ein. Wenn die im Kanzleramt einen Baum wollen, dann sollen sie im Kanzleramt Geld sammeln gehen. Vielleicht mit Klingelbeutel. Dann können die da so viele Bäume aufstellen, wie sie wollen.

Vor 2 years
elforte
elforte

Das gute alte "geh doch nach drüben" Argument. Oh, warte, das ist kein Argument.

Vor 2 years

Nächstes Video

Fähren in Niedersachsen | die nordstory | NDR

1:28:31

13 Types of Among Us Players

13:21

13 Types of Among Us Players

JianHao Tan

Aufrufe 2 271 508

tagesschau 20:00 Uhr, 19.10.2020

15:35

tagesschau 20:00 Uhr, 19.10.2020

tagesschau

Aufrufe 221 837

iPhone 12 Pro review: more shine

18:50

iPhone 12 Pro review: more shine

The Verge

Aufrufe 826 870

❤️ BEZIEHUNGSTEST 51 💔 SPECIAL !!!!

19:29

Liam Payne LIVE

28:47

Liam Payne LIVE

Liam Payne Official

Aufrufe 400 933

iPhone 12 MagSafe Charger Unboxing and Test

8:56

iPhone 12 MagSafe Charger Unboxing and Test

Unbox Therapy

Aufrufe 1 828 538