tagesschau 20:00 Uhr, 20.10.2019

  • Am Vor 7 Monate

    tagesschautagesschau

    Dauer: 15:15

    Themen der Sendung:
    0:21 Brexit-Verschiebung: EU wartet Entwicklung in Großbritannien ab
    2:45 Parlamentswahlen in der Schweiz
    4:51 Drei Tote bei gewaltsamen Protesten in Chile
    6:49 Präsidentschaftswahl in Bolivien
    7:18 Tausende Menschen protestieren in Libanon gegen Regierung
    7:43 Gewerkschaft UFO verlängert Warnstreiks
    9:41 Proteste gegen Pegida-Bewegung in Dresden
    10:14 Sebastio Salgado erhält Friedenspreis des Deutschen Buchhandels
    12:06 Fußball Bundesliga 8. Spieltag
    13:51 Das Wetter

Josef Mayer
Josef Mayer

Hoffentlich sind die Briten bald raus aus der EU und ich hoffe es werden noch bald mehr Länder die austreten.

Vor 7 Monate
Markus Makossa
Markus Makossa

EU Lächerlich ebenso der Brexit alles nur unglaublich Lächerlich

Vor 7 Monate
Xentharas
Xentharas

Dass die EU dieses ewige Brexit-Chaos mit sich machen lässt, sagt sehr viel über diese EU aus... Warum nicht einfach mal "NEIN!" zu einerdrölfhundertsten Verlängerung sagen?

Vor 7 Monate
OMEIRAT 47 LEBNAN
OMEIRAT 47 LEBNAN

🇱🇧✌️

Vor 7 Monate
OMEIRAT 47 LEBNAN
OMEIRAT 47 LEBNAN

7:33 . ww3 loading

Vor 7 Monate
Ranjan Prasadsingh
Ranjan Prasadsingh

MITHUN7300418196

Vor 7 Monate
Ranjan Prasadsingh
Ranjan Prasadsingh

MITHUN

Vor 7 Monate
Linke Fake- & Lügenpresse
Linke Fake- & Lügenpresse

Linke Fake- & Lügenpresse

Vor 7 Monate
FOWST
FOWST

Da gibt es Leute, die werfen dem Brexit die ganze Zeit Steine in den Weg. Was für ein neues Referendum, es gab bereits ein Referendum und die Engländer haben dumm abgestimmt, aber das haben sie davon, strafe muss sein, arroganz muss man bestrafen. Die sollen aufhören, den Deal zu blockieren.

Vor 7 Monate
Max
Max

Wenn der Brexit noch nicht durch ist Keine Schwäche zeigen

Vor 7 Monate
Max
Max

Wenn dieser Boris wieder freidreht Keine Schwäche zeigen

Vor 7 Monate
DarkPrevaitor
DarkPrevaitor

9:45 Fake-News - Mal wieder. Es häuft sich, immer mehr wird aufgedeckt. Zittert vor der Macht der Wahrheit!

Vor 7 Monate
Sebastian Falkenberg
Sebastian Falkenberg

Immer bevor ich die Tagesschau kritisch schaue, gibt es während der Titelmusik schon einen Daumen nach unten!

Vor 7 Monate
Tanja K
Tanja K

Ist das ein Wunder? Wer mag schon Lügen, Vertuschung und Propaganda?! Diese Sendung kann man einfach nur disliken 🤮👎

Vor 7 Monate
The moroccan girl izzz daa
The moroccan girl izzz daa

Wenn der brexit immer und immer weiter verschoben wird Keine schwäche zeigen

Vor 7 Monate
Resul Comic
Resul Comic

Es wird kein Brexit am 31.10 geben. Weil diese Kinder sich nicht einigen können.

Vor 7 Monate
Cassy
Cassy

Platz 44 in den #Trends ! Voll verdient!

Vor 7 Monate
My Opinion
My Opinion

*Schmeißt die endlich raus man!!!*

Vor 7 Monate
Luap 369
Luap 369

ihr

Vor 7 Monate
piramis
piramis

Ihr lügt ja noch dreister als die "Aktuelle Kamera" Pegida Gegendemonstranten 5.000...wo waren die, Beweise!

Vor 7 Monate
Hammer Fahrer
Hammer Fahrer

Sebastian Falkenberg hab auch fun in den Kommentaren

Vor 7 Monate
Sebastian Falkenberg
Sebastian Falkenberg

Wenn ich Lust auf Comedy hab, schau ich Tagesschau!

Vor 7 Monate
Agnes Welk
Agnes Welk

Hallo piramis ,es waren in Wirklichkeit 3000 grüne Und bunte. PEGIDA waren Mehr.

Vor 7 Monate
Johnfuse
Johnfuse

England raus und kein Deal.

Vor 7 Monate
P Z
P Z

Wenn die Tagesschau Kommentare löscht Keine Schwäche zeigen

Vor 7 Monate
Daniel Gartmann
Daniel Gartmann

voll Idioten¨Nie mehr GER Flug!

Vor 7 Monate
Thomas Hartwig
Thomas Hartwig

Ja ja 5000 gegendemonstranten bei PEGIDA 3000 Ahhh JA dan schaut mal ab minute 5.50 hier https://www.youtube.com/watch?v=mIIZgFJDNZE das ist realität .

Vor 7 Monate
Hans Luftikus
Hans Luftikus

09:41 - 5000 Gegendemonstranten? Aha...🤣🤣🤣 So sah die Wirklichkeit aus! https://twitter.com/Couch_Andreas/status/1186288127784165379?s=20

Vor 7 Monate
GuckstDuHD
GuckstDuHD

@Tagesschau lügt ihr bewusst, oder recherchiert ihr einfach nur schlecht? Eure bewusste Falschinformationspolitik und FramingAgenda ist nicht mehr auszuhalten. Und das mit meinen erzwungenen Geldern https://twitter.com/Couch_Andreas/status/1186288127784165379?s=20

Vor 7 Monate
Flori24
Flori24

Wird bei den Öffentlich rechtlichen überhaupt mal die Wahrheit gesagt ?

Vor 7 Monate
Melody Rocks
Melody Rocks

Flori24 irgendwie sagen dass voll viele das die Tagesschau lügt. Ich Check nur nicht wieso ...

Vor 7 Monate
Thomas S
Thomas S

Da stimmt ja hinten und vorne nichts bei der Tagesschau😂

Vor 7 Monate
Sebastian Falkenberg
Sebastian Falkenberg

Bester Kommentar! Endlich einer mit Hirn!

Vor 7 Monate
Kessel Buntes TV
Kessel Buntes TV

SCHÄMT EUCH - Solche Lügen über aufrechte Patrioten in Dresden zu verbreiten- 5000 Gegendemonstranten - FAKE News geht nicht Besser

Vor 7 Monate
Wlad
Wlad

Nobel Schröder Wenn man nicht für diese Pseudo-Patrioten ist, ist man „links-grün“? Das ist aber eine ziemlich primitive Weltanschauung. Bedaure, ich bin weder links-grün, noch bedeutet Toleranz, dass man Intoleranz tolerieren muss. Du beweist doch sehr deutlich, warum es mit euch kein Gespräch geben kann. Reiner Stammtisch-Parolen, nicht mehr. Ich habe lediglich Fakten aufgezählt. Oder stimmt es etwa nicht, dass Lutzi mehrfach vorbestrafter ist? Darunter Volksverhetzung, Diebstahl, Drogenhandel oder Körperverletzung. Selbst im Ausland wurde er festgenommen. Und so einem rennt ihr hinterher? Unterdrückung? Welche Unterdrückung?

Vor 7 Monate
Kessel Buntes TV
Kessel Buntes TV

@Wlad Aha, das ist Links-Grünen Bereitschaft zu Toleranz und Gesprächen? Wohl eher dann die übliche Anleitung durch Ideologie zur Unterdrückung oder was soll Dein Kommentar anderes sein?

Vor 7 Monate
Wlad
Wlad

Bei Pegada sind aufrechte Demonstranten? Wohl eher gesellschaftliche Versager, die einem kriminellen Intensivtäter und Betrüger hinterher rennen.

Vor 7 Monate
Ismaninger
Ismaninger

Wieder mal Fake News vom feinsten.Inzwischen bewusste Desinformationen und Propaganda.Einfach nur noch erbärmlich.

Vor 7 Monate
Street Music
Street Music

Schaut bei mir rein, die aktuelle Lage in Mexiko

Vor 7 Monate
16babacool
16babacool

Propagandaschau abschalten.! Zwangsfinanzierung abschaffen.! Junge Freiheit abonnieren...!

Vor 7 Monate
16babacool
16babacool

@Sebastian Falkenberg Nutzt leider nix...!:-)

Vor 7 Monate
Sebastian Falkenberg
Sebastian Falkenberg

Boykoooott!!!

Vor 7 Monate
Heinz Müller
Heinz Müller

Liebes GEZ Fernsehen, davon hört man euch euch wenig. Junge Freiheit, da wirds berichtet. https://youtu.be/LZlhh9U4dMk

Vor 7 Monate
Wlad
Wlad

JF, das Sprachrohr der Alternative.

Vor 7 Monate
goofy
goofy

ist protest woche oder was😂😂

Vor 7 Monate
Leo 0403
Leo 0403

Boa dieses dämliche Parlament in England nervt! Geht jetzt endlich!!! Langsam nervts einfach nur noch!

Vor 7 Monate
Wlad
Wlad

Leo 0403 Ein neues Referendum wäre tatsächlich die beste Entscheidung. Nach Umfragen gibt es eine Mehrheit für den EU Verbleib.

Vor 7 Monate
Leo 0403
Leo 0403

@Wlad na dann...... Neues referendum..... Bei ja sofort raus...... Bei nein bleiben sie...... Fertig

Vor 7 Monate
Wlad
Wlad

Leo 0403 Worum sollen sie auch etwas annahmen, was sie nicht unterstützen? Sprichst du dem Parlament das Recht auf Meinungsfreiheit ab? Im Gegensatz zum aktuellen Premierminister wurde das Parlament schließlich vom Volk gewählt.

Vor 7 Monate
Leo 0403
Leo 0403

@Wlad nein die lehnen nur ständig alles ab........ Und das seit Jahren...... Die Briten sollen jetzt bitte einfach gehen und gut is........ Oder sie bleiben für immer....... Basta..... Aber dieses ständige Gerede nervt langsam..... Ständig ja, nein, vielleicht

Vor 7 Monate
Wlad
Wlad

Inwiefern nervt das Parlament? Es tut lediglich das, wofür es da es.

Vor 7 Monate
zukunft heute
zukunft heute

Wir treffen uns morgen nach der Tagesshow😂😂😂😂früher habe ich noch DIE ANSTALT geguckt. Aber ARD um 20 uhr ist 100000 mal lustiger 🤣🤣😂🤣🤣😂🤣🤣

Vor 7 Monate
Mustafa Güzelarslan
Mustafa Güzelarslan

Irgend eine muss seine Dame opfern,. Das hin und her langweilt schon.

Vor 7 Monate
EtaBeta 2603
EtaBeta 2603

BREX-SHIT

Vor 7 Monate
Ken ken
Ken ken

Wie kann man auch so einen Typen vertrauen der sich nie die Haare kämmen kann?. Die Queen ist „not amused“.

Vor 7 Monate
Horst Kollmeyer
Horst Kollmeyer

Wenn man ein Dokument versendet das man nicht abzeichnet ist es meiner Auffassung nach nichts anderes als Papiermüll . Also wurde kein Aufschub beantragt. Das sollte die Sicht der EU sein . Wie jetzt die Briten das werten ist deren Sache. Nur ich zweifle immer noch an der EU , aber vielleicht kommt die EU Jonson noch entgegen , GB führt die EU an und bestimmt die Gesetze . Hauptsache die EU Politiker können in ihren Dienstschlaf weiter machen . Warum Streiken nicht mal die Fluggäste bei diesen Unternehmen , wie man bei Thomas Cook sieht erledigt es sich dann auch für die Mitarbeiter .

Vor 7 Monate
John Doef
John Doef

Ja, inzwischen macht sich die EU immer mehr lächerlich... Ob Brexit, Iran, Türkei, nirgends zeigen sie Flagge

Vor 7 Monate
TinkwinkeJoe
TinkwinkeJoe

In Chile Volksaufstand wegen der U-bahnpreise. Und wir leben hier mit der Börsenbahn, die den Leuten das Geld aus der Tasche zieht. An den Chilenen sollten wir uns mal ein Beispiel nehmen.

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

@TinkwinkeJoe naja es lässt sich einfach nicht vergleichen das wollte ich sagen.

Vor 7 Monate
TinkwinkeJoe
TinkwinkeJoe

Ich wollte damit auch nicht das Leid der chilenischen Bevölkerung bagatellisieren.

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

es geht absolut nicht nur um irgendwelche ticketpreise. es geht um selbstmordraten bei rentnern, weil sie sich das leben nicht mehr leisten können, es geht darum, dass menschen in krankenhäusern sterben, weil sie dort keiner behandelt, es geht darum, dass sich junge menschen ihre ausbildung nicht leisten können, es geht darum, dass die menschen nicht über die runden kommen mit dem was sie haben. und dann sollen die fahrpreise noch steigen, so dass menschen es sich nicht mehr leisten können zur arbeit zu kommen. chile ist nicht deutschland wo jeder 2. ein auto hat. und der volksaufstand resultiert eher daraus, dass die polizei und das militär auf die demonstranten losgelassen wurde. die menschen werden beschossen und überfahren. die eigenen städte werden mit panzern bombardiert. es ist einfach wahnsinnig und man kann das nicht mit deutschland vergleichen

Vor 7 Monate
Geek
Geek

0:54 die Ereignisse überschlagen sich, lel.

Vor 7 Monate
mlleberlinoise
mlleberlinoise

Wieso werden bei der Tagesschau die "automatische Untertitelung" sowie "automatische Übersetzungsfunktion" von Youtube gar nicht oder erst superspät angeboten? Nichtmuttersprachler profitieren so stark von dieser Funktion, auch wenn sie nicht ganz perfekt ist. Beim heutejournal ZDF funktioniert es sehr schnell - das es müsste doch auch für die Leitnachrichten Tagesschau machbar sein. Es wird vielen Interessenten der Zugang erschwert..

Vor 7 Monate
María Fernanda Toro
María Fernanda Toro

https://www.instagram.com/piensaprensa/

Vor 7 Monate
The Ancients Ancients
The Ancients Ancients

Lobbyisten und big business wollen kein brexit! Die bezahlen brexit gegner in parliament und die medien sind gegen brexit, aber die meisten mensche wollen brexit!

Vor 7 Monate
Samdeluxe01
Samdeluxe01

Proletarier aller Länder vereinigt euch💪

Vor 7 Monate
Wiktor33
Wiktor33

Nein

Vor 7 Monate
la KB !
la KB !

En Chile están Matando al pueblo solo por armar revolución contra las desigualdades y abusos de los poderosos.. que todo El mundo sepa que nos están Matando !

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

@la KB ! aber wie?

Vor 7 Monate
la KB !
la KB !

@blub blubbedi Bitte helfen Sie in Chile, die Polizei tötet uns verbreitet  Cómo se pronuncia

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

bitte nochmal auf deutsch

Vor 7 Monate
Daniel Gartmann
Daniel Gartmann

Jawohl Grüne an die Front!Und es Endet wie in GER! Alles Schmarozer und nicht NETTO Steuerzahler!

Vor 7 Monate
torsten neumann
torsten neumann

@Luisa Schüppel 😂

Vor 7 Monate
Luisa Schüppel
Luisa Schüppel

Dann geh doch zu Netto.

Vor 7 Monate
Kyobinoyo
Kyobinoyo

5:00 Wenn das in Deutschland mit dem Arbeitslosengeld II so weiter läuft, dann sieht das bei uns bald auch so aus.

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

@16babacool eben

Vor 7 Monate
16babacool
16babacool

@blub blubbedi Welche Bundeswehr...?:-))

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

unwahrschienlich... deutschland würde nicht die bundeswehr auf ihre eigenen bürger loslassen

Vor 7 Monate
Adamantios
Adamantios

Brexit-Drama. Das ist kein Drama mehr, sondern einfach nur noch lächerlich nach 3 Jahren 🤦‍♂️

Vor 7 Monate
stylz Ghost88
stylz Ghost88

So wie alle Briten

Vor 7 Monate
Mark SchaudieWelt
Mark SchaudieWelt

Ich fasse mal zusammen. Es wird unruhiger auf der Welt. All über all gehen die Menschen auf die Straßen aus diversen Gründen aber hauptsächlich durch Versagen der Eliten begründet. Die Frage die ich mir immer stelle. Ist das jetzt wie bei einem Kochtopf ein typisches Klappern des Deckel, was immer beim kochen vorkommt, oder baut sich da ein schon bald nicht mehr zu kontrollierender Überdruck auf? Und das weltweit. Der letzte große Außnahmezustand auf der Welt war vor 80 Jahren. Mit damals 2 Milliarden Menschen. Wenn der nächste kommt... jetzt sind es 8 Milliarden bald... Mir gruselt!

Vor 7 Monate
Dav Sch
Dav Sch

Wieso wird eigentlich nicht mehr über die Proteste in Hongkong berichtet?

Vor 7 Monate
The Rhythmosaur
The Rhythmosaur

Die Royal Brexit Society Ltd. hat für die nächsten 100 Wiederholungen ihrer Soap im Voraus bezahlt; an Hong Kong werden sie ohnehin nicht sooo gern erinnert...

Vor 7 Monate
Hammer Fahrer
Hammer Fahrer

Weil auf gamer gehetzt werden muss wegen nem grauenvollen Anschlag. Ah w8, das juckt auch schon kein mehr

Vor 7 Monate
Yuanfei Wang
Yuanfei Wang

Und katalonien

Vor 7 Monate
Felix Meyer
Felix Meyer

Glp😂😂

Vor 7 Monate
Ruedi Bachmann
Ruedi Bachmann

steht für Grünliberale Partei

Vor 7 Monate
SK 33
SK 33

Die ersten 3 Minuten geskippt🤷🏻‍♂️

Vor 7 Monate
Blood, sweat, toil and tears.
Blood, sweat, toil and tears.

Ich kann Merkels Fresse nicht mehr sehen, ich kann ihre Scheiße nicht mehr hören. Was sie Deutschland angetan; ist mit lebenslang in Spandau nicht abgegolten !

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

@Blood, sweat, toil and tears. stimmt unsere meinung ist unwichtig

Vor 7 Monate
Blood, sweat, toil and tears.
Blood, sweat, toil and tears.

@blub blubbedi : Es ist unwichtig. Ich nehme mein Recht auf Meinungsäußerung in Anspruch, genauso wie du.

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

@Blood, sweat, toil and tears. wer sagt dass ich der tagesschau vertraue?

Vor 7 Monate
Blood, sweat, toil and tears.
Blood, sweat, toil and tears.

@blub blubbedi : Dann vertrau' halt weiter auf die offizielle Propaganda über 'heute' und 'Tagesschau'. Selbst für einen Nationalkonservativen wie mich ist der 'Spiegel' als Nachrichtenorgan seriöser als der Staatsfunk. Daran konnte selbst ein Relotius nichts ändern. Augstein hat ihn an die frische Luft gesetzt, beim ZDF wäre er noch befördert worden.

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

@Blood, sweat, toil and tears. ne ist mir alles zu unzuverlässig was solche zeitschriften schreiben

Vor 7 Monate
Nicolás Pérez
Nicolás Pérez

Please spread what is happening in my country Chile, the military is killing us and nobody does anything

Vor 7 Monate
bbrock1981
bbrock1981

Erkenne die Wahrheit !!! Hinterfrage alles !!! https://www.youtube.com/watch?v=NULLFS5GRss&t=1893s

Vor 7 Monate
Friedel -J,
Friedel -J,

Was sollen wir denn mit nem neuen Referendum? Die Sonderrolle wie unter Blair und Thatcher wieder herstellen? Das kann ja wohl nicht die Lösung sein. Entweder gleiche Rechte und Pflichten für alle Mitglieder, dann sollen sie gleich ein Referendum über Euro statt Pfund und Rechts- statt Linksverkehr machen. Und keine weitere Steueroasen und Briefkastenfirmen ....auch für den Finanzbereich... Auf den Status Quo wie unter Mrs. NO (Thatcher) kann Europa echt verzichten!

Vor 7 Monate
Sam
Sam

Brexit: Ach macht doch einfach die zweite Volkswahl und siedelt diesmal die Pro-Brexler um!

Vor 7 Monate
BJK1903Eagle
BJK1903Eagle

Bei brexit Keine Schwäche zeigen

Vor 7 Monate
Supreme Bohnenstange
Supreme Bohnenstange

Wo ist Bericht über Giftgas in Hongkong?

Vor 7 Monate
C4_2YOU
C4_2YOU

Nun schmeißt die endlich raus, meine herrn

Vor 7 Monate
wukawuka goobagooba
wukawuka goobagooba

Uch.. ich ahne schlimmes Der redakteur wird nun sicher hinter den atrappen durch sonderbehörden hingerichtet weil er die 15 minuten nich gänzlich mit brexit ausgefüllt hat oder sportresultate runterlallen lies

Vor 7 Monate
sabine teller
sabine teller

kleine kinder die rum labbern und nicht wissen was sie wollen, der ganze Brexis macht euch nur lächerlich in der Welt ! Haut einfach ab und gut ist

Vor 7 Monate
Muriel Rapp
Muriel Rapp

#troll

Vor 7 Monate
griachae
griachae

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

@Thomas John gut dann sind wir uns ja einig. aber es stört mich einfach wenn menschen behaupten es wären einfach nur randalierer in chile unterwegs, die chaos verursachen wollen. denn es geht viel tiefer als das, natürlich sollte man nicht direkt plündern und brandstiften, aber es ist traurig zu sehen, wie mein freund das verfolgt und ihm die tränen kommen, weil er angst um die demokratie und den zustand seiner heimat hat. nicht alle mittel die dort genutzt werden von den demonsranten sind richtig, aber man darf nicht vergessen, dass es so weit gekommen ist, aufgrund der unfairen behandlung des faschistischen pseudodemokratischen regimes dort.

Vor 7 Monate
Thomas John
Thomas John

@blub blubbedi Ich bin nicht bei Instagram. Und leider kursieren zu vielen Themen eine ganze Menge Videos, bei denen ich nicht erkennen kann, wer da wo wen in welcher Situation aufgenommen hat und welches Vor- und Nachspiel das Ganze hatte. Ich traue Videos nicht mehr als Beweismittel, da gibt es zu viele Manipulationsmöglichkeiten. Ich stimme dir zu, dass die chilenische Regierung wohl nicht koscher ist, über die unsägliche Pinochetdiktatur (und ihre VS-amerikanische Hilfe) hab ich auch genug gelesen, so was braucht kein Mensch wieder. Vermutlich ist es ein Dilemma, in dem sich die Leute befinden, dass sie verzweifelt handeln lässt. An meiner Ablehnung von Brandschatzung und Plünderung ändert das jedoch nichts. Und du hast Recht, auch die Regierung hat so was nicht zu machen.

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

@Thomas John hier noch mal ein text zur lage dort: Es geht hier nicht nur um Fahrkarten. Letzten Montag (14.10.) waren es mal wieder die chilenischen Studenten, die eine Bewegung ins Rollen gebracht haben, die nun die ganze Bevölkerung (das ganze Land ?) umfasst. Die Ticketpreise für die öffentlichen Verkehrsmittel wurden diese Woche erhöht, was für viele Chilenen das Fass zum Überlaufen brachte. Der darauf folgende Aufruf war simpel und friedlich: gar nicht für die öffentlichen Verkehrsmittel zu bezahlen, um die Unzufriedenheit über die aktuelle Regierungspolitik zum Ausdruck zu bringen. Die Regierung reagierte, indem sie an allen U-Bahnhöfen Polizisten platzierte, die gewaltsam einschritten. Menschen wurden gewaltsam zurückgehalten, mit Tränengas und Plastikgeschossen angegriffen und unter fragwürdigen Umständen festgenommen. Für ein Land, das bis in die 90er unter Pinochets Militärdiktatur litt, war das zu viel auszuhalten. Die Situation eskalierte und kam letzten Freitag einem Bürgerkrieg zwischen Zivilisten und dem Staat gleich. Was mit Angriffen von Polizisten auf Zivilisten begonnen hatte, wurde schnell zum Ausnahmezustand erklärt (was der Polizei mehr Rechte einräumt), mit (nächtlicher) Ausgangssperre und voll bewaffnetem Militär auf offener Straße. Schüsse fielen, Menschen wurden von Polizeiautos überfahren und tödlich verletzt, die Polizei übte Gewalt aus, deren Art und Weise an die Gewalt der Militärdiktatur erinnerte. (?) Die Zahl der zivilen Opfer steigt weiter. Wieder einmal wurde die bereits geschwächte Demokratie in Chile zerstört. Im Internet kursieren einige aufschlussreiche Videos, der Instagram-Account @piensaprensa macht z.B. hervorragende Arbeit, indem er Amateurvideos verbreitet, die die aktuelle Lage zeigen. Um ein besseres Verständnis zu erhalten, was gerade in Chile passiert, empfehle ich, hier regelmäßig reinzugucken.

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

@Thomas John und ich sehe keine berechtigung darin demonstranten zu beschießen, mit tränengas zu bombardieren und mit panzern durch die eigenen städte zu fahren und rumzuschießen. denke das verursacht mindestens genau so viel chaos und kolleteralschäden. aber für manche menschen sind sachschäden wohl schlimmer als verletzte menschen

Vor 7 Monate
Thomas John
Thomas John

@blub blubbedi Ich stelle mich auf keine Seite. Ich analysiere, was ich erfahre. Und ich habe absolut kein Verständnis für Plünderungen, Brandstiftung und dergleichen. Die 5 Toten nach den Bränden, was haben die dort gemacht? Haben die versucht, die Brände zu löschen (hoffe ich mal)? Auch wenn du Recht haben magst, was die chilenische Regierung und Schickeria angeht, dass die Leute die Ungerechtigkeiten leid sind, sehe ich trotzdem keine Berechtigung, anderer Leute Sachen kaputtzumachen.

Vor 7 Monate
Agnes Welk
Agnes Welk

Die Briten müssten in berlin mal In den Görlitzer Park gehen,wenn Sie einen schnellen Deal wollen.

Vor 7 Monate
Mephisto Pheles
Mephisto Pheles

Erzähl mal, wie siehts da aus?

Vor 7 Monate
Malek K
Malek K

das es da so abgeht ist einzig allein die schuld unserer verkorksten Drogenpolitik!!!!

Vor 7 Monate
Wally Kaspars
Wally Kaspars

Brexit Seifen Oper. Und sonst auf der Welt mehr Unruhe.

Vor 7 Monate
Obi wan Kenobi
Obi wan Kenobi

In Deutschland wird für mehr Steuern demonstriert und in Chile ist der Ausnahmezustand weil Ubahn preise erhöht werden XD verdammt uns geht es noch zu gut.

Vor 7 Monate
16babacool
16babacool

@sonu Man hat die Jugend in Deutschland dazu gebracht,für mehr Steuern zu hüpfen um die Masse an illegalen Einwanderern hier alimentieren zu können.

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

so kann man die welt auch vereinfachen. leider macht das die welt aber nicht einfacher

Vor 7 Monate
Tux Uxuxux
Tux Uxuxux

Neben CO2 Steuer natürlich noch Abgaben für "grüne" Fortbewegungsmittel.

Vor 7 Monate
Tux Uxuxux
Tux Uxuxux

Dies ist faktisch falsch. Es geht momentan nicht nur um Begünstigung der CO2 armen Fortbewegungsmittel sondern auch um um aktive Benachteiligung von allem was CO2 ausstößt (CO2 Steuer). Desweiteren ist die Konzentration auf Wind und Sonnenenergie (man möchte ja keine Kernkraft) mit Mehrkosten für jeden Bürger verbunden.

Vor 7 Monate
sonu
sonu

Momo bobo niemand demonstriert für mehr Steuern. Man merkt wie wenig du dich mit den Thema beschäftigt hast. Es geht um weniger Steuerabflusse bei CO2 ärmeren Fortbewegungsmittel. In DE wollen die Menschen günstigeren OVPN, genau wie in Chile. Erst denken, dann schreiben, du Lello.

Vor 7 Monate
Markus Mitteregger
Markus Mitteregger

Ich kann Brexit nicht mehr sehen, gibt es nichts anderes als jeden Tag das zu berichten @Tagesschau?

Vor 7 Monate
Abseits der Wegelagerer
Abseits der Wegelagerer

Ist halt momentan das was die Politik prägt

Vor 7 Monate
xXRaMsiisXx
xXRaMsiisXx

Das die ufo das überhaupt machen darf. Das geht mehr gegen die normalen Menschen als gegen Lufthansa

Vor 7 Monate
Wuselmann
Wuselmann

5:30 xD sie protestieren gegen steigende U-Bahn Preise indem sie nebenbei ganze Ubahnbetriebe verwüsten/zerstören und nen Stromanbieter der ebenfalls die Preise erhöht hat, dass wird die Preise bestimmt wieder heruntersetzen statt zu einer noch höheren durch die Protestschäden bedingten Preissteigerung zu führen xD

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

@Thomas John wenn du keine ahnung von der sache hast, dann sei bitte leise. ignoranz ist eine behinderung

Vor 7 Monate
blub blubbedi
blub blubbedi

also es geht da absolut nicht nur um irgendwelche fahrpreise... es geht um unterdrückung und soziale ungerechtigkeit. und wozu brauchen sie denn noch irgendwelche busse oder ubahnen wenn es sich eh keiner leisten kann damit zu fahren. abgesehen davon randalieren sie vor allem so exzessiv weil die eigene regierung wildgewordene zugekokste bestien in uniformen auf sie losgelassen hat.

Vor 7 Monate
Thomas John
Thomas John

Richtig. Ein saudummes Volk, diese Randalierer.

Vor 7 Monate
عبد الاله اجانبف
عبد الاله اجانبف

Las mich raus las mich rein

Vor 7 Monate
vds
vds

DER LIBANON WAR DIE SCHWEIZ DES NAHEN OSTENS BIS DER ISSSSLLLLAMMM DANN GEKOMMEN IST

Vor 7 Monate
Vogel Frei
Vogel Frei

Du hast Islam falsch geschrieben

Vor 7 Monate
Albert Müller
Albert Müller

😂😂😂immer die muslime schlecht machen aber warte mal ist der president von libanon nicht christ🤔🤔

Vor 7 Monate
RNX-SHD SHD
RNX-SHD SHD

Naja eigentlich sollte man doch nach der 2ten Volksabstimmung über den Brexit bereits die 3te 4te und 5te Volksabstimmung planen, da naja ... wofür geht man eigentlich wählen oder Stimmen abgeben.

Vor 7 Monate
Sebastian Holstein
Sebastian Holstein

se acabo! bueno Salgado.

Vor 7 Monate
Propeller
Propeller

Sebastião Salgado hat sich vom gewaltbereiten Linksextremisten zum Kapitalisten, der sein Geld mit Schleichwerbung und Propaganda verdient, gewandelt*. Selbst die linke Zeitung taz kritisiert, dass seine Arbeit über den Kaffeeanbau "leider nur eine als Kunst getarnte PR für Illy (Kaffeeproduzent)" ist.

Vor 7 Monate
En Lighten
En Lighten

gibt es ein Land wo du "glaubst" politisch nicht den Durchblick zu haben? wir hatten von dir schon unter anderem Beiträge über China, Japan, Mexiko, GB, Frankreich, Österreich, Türkei, Iran, USA usw. usf. Halleluja, du solltest deine Werke den Politikwissenschaften spenden. Nee mal ganz im ernst. Mach dir keine Sorgen um die nicht vorhandenen Quellenangaben ,-)

Vor 7 Monate
Propeller
Propeller

* diese Wandlung von gewaltbereiten Linksextremisten zu Kapitalisten, die ihr Geld mit Schleichwerbung und Propaganda verdienen, gibt es auch bei vielen ARDlern.

Vor 7 Monate
Auahahn
Auahahn

Was wird eher fertig? Der Austritt der Briten aus der EU oder der Flughafen BER? :)

Vor 7 Monate
Aiko Hosho
Aiko Hosho

Der erste Mensch auf dem Mars :)

Vor 7 Monate
The Ancients Ancients
The Ancients Ancients

Lobbyisten und big business wollen kein brexit! Die bezahlen brexit gegner

Vor 7 Monate
Thomas John
Thomas John

Ja :-).

Vor 7 Monate
Auahahn
Auahahn

Jaja, die Pegida-Wutbürger. Flagge der identitären Bewegung hissen, aber "wir sind ja keine Nazis"

Vor 7 Monate
Wiktor33
Wiktor33

@Auahahn ICH SYMPHATIERE NICHT MIT DENEN

Vor 7 Monate
Wiktor33
Wiktor33

@Auahahn die mögen rassistisch sein aber nicht alle rassisten sind nazis

Vor 7 Monate
Auahahn
Auahahn

@Blood, sweat, toil and tears. Wer hinter seiner Herkunft steht ist natürlich kein Nazi. Bei der identitären Bewegung geht es aber wohl kaum um die Hintergründe unserer UrUrUrUr-Ahnen, sondern um Fremdenhass der besonderen Güte. Und das sind für mich Nationalsozialisten wie aus dem Bilderbuch.

Vor 7 Monate
Blood, sweat, toil and tears.
Blood, sweat, toil and tears.

Jeder Hinterwäldler vom Taurus bis zum Hindukusch steht hinter seiner eigenen Herkunft ! Sind das jetzt alles Nazis ?

Vor 7 Monate
Ja Ich
Ja Ich

Meine Wette, dass es keinen Brexit geben wird steht immer noch.

Vor 7 Monate
The Rhythmosaur
The Rhythmosaur

@Blink Twice Die "Trottel auf der Insel" sind nicht die Briten, Schotten und Iren, sondern das Kasperletheater in London. Ich will auch nicht Deutscher Trottel genannt werden, nur weil sich unsere Regierung zum Horst macht.

Vor 7 Monate
Hammer Fahrer
Hammer Fahrer

Ich freu mich auch auf den fuffi

Vor 7 Monate
En Lighten
En Lighten

@Frank Hansen "können" ist definitiv die falsche Wortwahl!

Vor 7 Monate
Frank Hansen
Frank Hansen

Richtig, GB wird NIE aus der EU austreten (können)

Vor 7 Monate
koorosh parsaa
koorosh parsaa

Zum Libanon habe ich ein paar Fragen an die deutsche Nachrichtenagenturen: was ist mit Hisbollah in Libanon? Ist das eine Schiitische Partei und wer in Region unterstützt diese? Ist diese Partei als eine terroristische Partei eingestuft worden? Ist Hisbollah wirklich "demokratisch"? Wer unterstützt diese Partei? Hatten deren Milizen, neulich Israel im Süden Libanon mehrerer Terroranschläge gegen Israel ausgeübt? ....

Vor 7 Monate
koorosh parsaa
koorosh parsaa

@Leo Swe Hast du schon mal jemals von einer rhetorischen Frage etwas gehört?

Vor 7 Monate
Agnes Welk
Agnes Welk

Die hisbollah wird von hassan. Nasrallah geführt, einer der übelsten Vertreter des Terrors Im nahen Osten.leider kann President Hariri nichts gegen Ihn unternehmen,weil sie auch Im Parlament in Beirut sitzen. Der Libanon könnte schnell Wieder aufblühen ,wenn das Nicht so wäre.

Vor 7 Monate
Leo Swe
Leo Swe

Oder einfach mal selber googeln, ist auch nicht so schwer.

Vor 7 Monate
Claudio Surland
Claudio Surland

Merkel, freu dich nicht zu früh! ... ...

Vor 7 Monate

Nächstes Video

tagesschau 20:00 Uhr, 19.10.2019

18:26

tagesschau 20:00 Uhr, 19.10.2019

tagesschau

Aufrufe 105 000

Hinter den Kulissen der tagesschau

28:41

Hinter den Kulissen der tagesschau

tagesschau

Aufrufe 232 000

How Silk Can Cut Through A Coconut

13:03

How Silk Can Cut Through A Coconut

The King of Random

Aufrufe 947 841

Schlagabtausch im Bundestag

3:46:04

Schlagabtausch im Bundestag

tagesschau

Aufrufe 1 900 000

tagesschau 20:00 Uhr, 21.10.2019

16:26

tagesschau 20:00 Uhr, 21.10.2019

tagesschau

Aufrufe 113 000

tagesthemen 22:35 Uhr, 28.05.2020

31:05

tagesthemen 22:35 Uhr, 28.05.2020

tagesschau

Aufrufe 105 000

tagesschau 20:00 Uhr, 30.05.2020

16:24

tagesschau 20:00 Uhr, 30.05.2020

tagesschau

Aufrufe 143 000

tagesschau 20:00 Uhr, 29.05.2020

14:46

tagesschau 20:00 Uhr, 29.05.2020

tagesschau

Aufrufe 44 000

Minecraft Dungeons: Official Launch Trailer

1:30

Scarface (feat. Capo & Rick Ross)

3:02

Scarface (feat. Capo & Rick Ross)

Farid Bang - Topic

Aufrufe 128 111

EXTREME HITZE AUSHALTEN (FÜR CASH)!!

12:00

An Overview Of The Charges Against Derek Chauvin

2:37

An Overview Of The Charges Against Derek Chauvin

WCCO - CBS Minnesota

Aufrufe 1 526 642

Mark Forster - Übermorgen

2:46

Mark Forster - Übermorgen

MarkForsterVEVO

Aufrufe 184 148

Stray Kids 『TOP -Japanese ver.-』M/V Teaser

0:30

Stray Kids 『TOP -Japanese ver.-』M/V Teaser

Stray Kids Japan official Youtube

Aufrufe 208 985

Bist du ein Jedi oder ein Sith? (Interaktives Video)

1:45

Bist du ein Jedi oder ein Sith? (Interaktives Video)

Star Wars Stories | Deutsch

Aufrufe 135 644