Tödliche Licht-Esoterik? Warum Finn Bogumil starb | STRG_F

  • Am Vor 3 years

    STRG_FSTRG_F

    Finn Bogumil wurde nur 22 Jahre alt. Er glaubte an die sogenannte "Lichtnahrung", ein esoterisches Konzept mit Anhängern auf der ganzen Welt. Angeblich soll es möglich sein, komplett ohne Essen und Trinken zu leben - und sich nur von Licht zu ernähren. Das versuchte Finn. Er starb dabei im Dschungel auf einer karibischen Insel. Wie kam Finn überhaupt auf diese krude Idee? Wie liefen die letzten Wochen in Finns Leben ab? Woran ist er gestorben? Diesen Fragen geht STRG_F-Reporter Christian Deker in Deutschland und auch in der Karibik nach. Er trifft Finns Familie, Freunde und auch Menschen, die an die "Lichtnahrung" glauben.

    Ein Film von Christian Deker und Hristio Boytchev

    Kamera: Henning Wirtz, Stefan Söffgen, Sebastian Sievert
    Schnitt: Claudia Qualmann
    Musik: Michael Dommes
    Redaktion: Dietmar Schiffermüller



    _______________
    Jeden Dienstag

    Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de

    Ihr wollt nichts verpassen?
    Abo: tinyurl.com/strg-f
    Twitter: twitter.com/STRG_F
    Instagram: instagram.com/strg_f/
    Facebook: facebook.com/strgfofficial/

    Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter:
    DE-film: de-film.com/us/funkofficial
    Web-App: go.funk.net
    Facebook: facebook.com/funk
    Impressum: go.funk.net/impressum

STRG_F
STRG_F

Liebe Community, seid euch bitte bewusst, dass es für die Familie von Finn ein sehr harter Schicksalsschlag ist. Auch sie lesen Kommentare. Wir bitten euch dies beim Kommentieren im Hinterkopf zu behalten. +++ Update 28.05.2019 +++ Hallo, es gibt ein Update zur Lichtnahrung! Inzwischen liegt uns der Obduktionsbericht aus Dominica vor. Darin steht, dass die Todesursache offenbar tatsächlich Verdursten bzw. Verhungern war. Wörtlich heißt es am Ende des Berichts: "Ursache für den Tod: (...) Die Beobachtungen am Leichnam sind vereinbar mit Unterernährung und Dehydration" (Dehydration bedeutet Austrocknung). Weiter vermerkt der Bericht, dass es keine Spuren von Gewalteinwirkung gab und Finns Magen komplett leer war. Der Untersuchungsrichter hat in der gerichtlichen Untersuchung festgestellt, dass die Todesursache am Ende nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte. Aber angesichts des Obduktionsberichts liegt es sehr nahe, dass Finn verhungert beziehungsweise verdurstet ist. Die Playlist: 00:00-00:33 Marteria & Casper - Denk an dich feat. Kat Frankie 00:35-00:57 Michael Dommes - In sich gekehrt 01:06-01:27 Michael Dommes - In sich gekehrt 02:23-02:49 Dommes&Rother - Schicksalsweg 05:30-05:41 Dommes&Rother - Schicksalsweg 07:51-08:10 Michael Dommes - Falscher Lichtweg 08:31-09:02 Michael Dommes - Falscher Lichtweg 09:30-10:01 Michael Dommes - Subtile Untersuchung 12:07-12:51 Michael Dommes - Prolog Hang 15:53-16:08 Michael Dommes - Lichtnahrung (Remix) 16:08-16:30 Michael Dommes - In sich gekehrt 17:34-18:30 Michael Dommes - Lichtnahrung (Remix) 22:06-22:36 Michael Dommes - Beschwörungs-Pad 23:21-23:28 Michael Dommes - Falscher Lichtweg (Variation) 23:50-24:32 Michael Dommes - Lichtnahrung 27:58-28:34 Michael Dommes - Urban Exploring 29:08-29:27 Michael Dommes - Unter der Oberfläche 30:21-30:44 Dommes&Rother - Schicksalsweg 31:45-32:25 Dommes&Rother - Reflektieren 32:50-33:09 Dommes&Rother - Ungewisse Zukunft

Vor 3 years
Pascual
Pascual

Ich möchte der Mutter in ihrer schweren zeit nicht zu nahe treten aber allzu "klug" kann der Sohn nicht gewesen sein. Eigentlich weiß jedes Kind, dass Stoffwechsel die Definition von Leben ist.

Vor 15 Tage
LaNoir
LaNoir

@Murder One Tatsächlich war es Pokémon Rot vor 22 Jahren.

Vor 29 Tage
silas
silas

Der Mann auf dessen Grundstück er gestorben ist tut mir so wahnsinnig leid, er sieht so nett und liebenswert aus und man merkt so wie krass ihn Finns Tod mitgenommen hat. Armer Mann.

Vor year
Felix Wet
Felix Wet

Eine Pflanze braucht nur Licht um zu wachsen. Richtig? Nährstoffe = Bausteine / Licht Energie die die Bausteine , wenn Sie vorhanden sind , zusammensetzten kann. Jedes system was Licht als "Motor" hat braucht auch organische Substanz/ Vitamine und Macro und mirco Nährstoffe. Wenn Sie überzeugt sind dann lernen Sie doch mit der selben motivation ersteinmal die Anatomie und die Physiologie unseres Körper.

Vor Monat
QBA-.-
QBA-.-

@Vagabund Du bist mit 50 dann wahrscheinlich auch noch ein Kind

Vor Monat
Hugo Power
Hugo Power

@MusiCzZ LiFe Und das macht jemanden zu einem schlechten Menschen? Kenne selbst Leute, die es psychotisch erwischt hat und sie dennoch ihre Freundlichkeit behalten haben

Vor Monat
Reepcore
Reepcore

@Blockchain Music und das heißt was ?

Vor Monat
Koray Kilic
Koray Kilic

Mal abgesehen von der Thematik. Wie krass aufwendig ist bitte diese Reportage/Recherche gewesen. Sehr großen Respekt an den Christian und STRG_F.

Vor year
Felix Wet
Felix Wet

Eine Pflanze braucht nur Licht um zu wachsen. Richtig? Nährstoffe = Bausteine / Licht Energie die die Bausteine , wenn Sie vorhanden sind , zusammensetzten kann. Jedes system was Licht als "Motor" hat braucht auch organische Substanz/ Vitamine und Macro und mirco Nährstoffe. Wenn Sie überzeugt sind dann lernen Sie doch mit der selben motivation ersteinmal die Anatomie und die Physiologie unseres Körper. Genießt die Nahrung die uns die Erde schenkt, herstellt aus Wasser , Nährstoffe und LICHTENERGIE! Esst lieber diese! die energie ist auch in einem Apfel drin. KOMMT SCHON!!! BESINNEN SIE SICH! ! !

Vor Monat
Iche
Iche

Es ist ihre Sensationsgeilheit, die sie antreibt.

Vor 2 Monate
Impfstofffrei
Impfstofffrei

Öffentlich finanziert?😎

Vor 5 Monate
Kammleiter Sigrid
Kammleiter Sigrid

@AndreasVanHoez er fliegt ja wohl ganz sicher nicht zum Spass dort hin. Er leistet Aufklärungsarbeit.

Vor 10 Monate
Floppy
Floppy

Das habe ich mir auch gedacht 👍

Vor 10 Monate
Tuna Celik
Tuna Celik

Dieser Man hat so viel Herz, selbst wenn er erzählt wie es war bricht er in Tränen und gibt sogar sich selbst die Schuld für seinen Tod. Das ist so Traurig.

Vor year
Wolfram Gerber
Wolfram Gerber

Es ist ein einfacher, aber ehrlicher Mensch und vor allem zu Empathie fähig.

Vor 3 Monate
Stev West
Stev West

Was ein herzens guter mensch🤎

Vor 4 Monate
Dande Lion
Dande Lion

Mich hat das gerade auch zum Weinen gebracht.

Vor 7 Monate
Robert Friedriszik
Robert Friedriszik

„Ich trink nur ein bisschen Wasser“ aber ne Flasche Wein steht im Kühlschrank, genau mein Humor

Vor year
Sabin.e
Sabin.e

und zwei Stück Butter sind auch im kühlschrank

Vor Monat
Hand Zimbo
Hand Zimbo

@tamo 96 Anzeige ist raus

Vor Monat
cat_step
cat_step

"Licht ist Nahrung" wie erklären die dann, dass Kinder in Afrika unter glühend heißer Sonne (ganz viel licht) regelmäßig verhungern? Ich find Sekten, Esoteriker und Religionen oft wirklich gruselig und beängstigend.. Thomas ist ein super netter Mensch und er tut mit total Leid, dass er ihn sterben seh musste und sich schuldig fühlt. :(

Vor 10 Monate
herbert uhl
herbert uhl

und bestimmte Frequenzen, z.B UV oder IR Strahlung schädigt den Körper sehr schwer sogar

Vor Monat
1960Margo
1960Margo

Wenn krude Ideen zum Wahn werden .

Vor 2 Monate
dstorm89
dstorm89

Es gibt nichts schlimmeres als sein eigenes Kind zu verlieren. Mein aufrichtiges Beileid an die Familie und die Angehörigen.

Vor year
dstorm89
dstorm89

@Cary Denn muss ich keine Kinder machen, ganz einfach. Was ist deiner Meinung nach schlimmer ?

Vor 5 Monate
Cary
Cary

Es gibt immer schlimmeres, man sollte Erlebtes nur nie gegen etwas anderes aufwiegen, es gibt auch Eltern die .froh darüber sind, wenn sie sich um ein Kind weniger kümmern müssen.

Vor 5 Monate
Mandoline 66
Mandoline 66

Es ist so schlimm, wenn man das Unglück seiner Kinder sieht und machtlos ist, ihnen zu helfen.

Vor 11 Monate
Iche
Iche

Doch es gibt Schlimmeres, und zwar nämlich zwei Kinder zu verlieren.

Vor year
Chilli Dango
Chilli Dango

Eltern sollten ihre Kinder niemals zu Grabe tragen

Vor year
Endlichzudritt
Endlichzudritt

Die gute Frau im Wohnwagen macht mich so aggressiv. Alter Schwede. Wie man sich so selbst belügen kann. Unfassbar.

Vor year
Heavypantshitter1312
Heavypantshitter1312

Same!!!!

Vor 29 Tage
Diana Krüger
Diana Krüger

@Aron S. Vermutlich die chemiefreie Alternative zur Sonnencreme🤨 obwohl dann kann das Licht nicht mehr in die Poren eindringen

Vor Monat
Aron S.
Aron S.

vorallem die zwei butter päckchen haben mich verwirrt 😂

Vor Monat
ᑎikki Chuchichäschtli
ᑎikki Chuchichäschtli

@Chilli Dango auch schon bei Wind 💨

Vor 4 Monate
Intentional Living
Intentional Living

Das Thema geht mir so nahe. Vor Jahren war in in der Esoterik Welt verloren und habe alles mögliche geglaubt und danach gelebt. Ich will gar nicht glauben, dass ich mal so verloren war. Bin dankbar dass ich es da raus geschafft habe. Es ist unglaublich was in der Szene alles passiert.

Vor 11 Monate
Samiya Masih
Samiya Masih

Ging mir genauso. Geschafft habe ich's Wiel ich eingesehen habe, dass es mir nicht hilft. Sondern schadet.

Vor 18 Stunden
Jenny StarPepper
Jenny StarPepper

Bist du denn noch spirituell oder Gläubig in einer anderen Form? Ich habe für mich das Thema Spiritualität entdeckt und setze mich viel mit Ansichten auseinander und sehe viel toxisches in der Szene. Aber auch gute wissenschaftliche spirituelle lehren.

Vor 4 Monate
Ragnar Lmao
Ragnar Lmao

Komme aus ner Eso-Familie, zum Glück hat sich bei mir aber mit 14 der RocknRoll in mein Leben geschlichen :-D Verstehe dich aber sehr gut, wünsche dir alles gute

Vor 5 Monate
Intentional Living
Intentional Living

@Cabo Mit viel Therapie und Kontakt zu gesunden Menschen, die keine psychischen Probleme haben und natürlich mit viel Loslassen und Verarbeitung von persönlichem Trauma.

Vor 6 Monate
Djeneba Sidibe
Djeneba Sidibe

@Thomas Allan: In case you ever watch this documentary even though it is in German. I wanted to relieve your pain and tell you: It's not your fault. You bear no blame. Finn fell victim to a perilous cult. It's a normal human thing to feel guilty in such a moment and it tells all of us viewers what a kind person you are. But from an outsider's perspective I wanted to reassure you and try to lift the burden that you feel you carry at least a little bit. Wish you all the best.

Vor year
maliceness
maliceness

Yes, exactly!

Vor 4 Monate
Werner Müller
Werner Müller

These words are so true and they should have come from the reporter, travelling to Latin America because he knew that Finn was misleaded in his thoughts and the reporter should have taken away the self-reproach from Thomas Allan who did not know what the reporter aldready knew. Thomas Allen is such a sensitive and heartful guy, he would have deserved to be told that he had no chance against the path of Finn that seems to have been written for him long before. Maybe the reporter told Thomas later on about it, but it would have been necessary to take away a bit of the burden Thomas felt right at this moment when they have been at the place of death in the moment Thomas felt tortured himself with his thoughts he might have been able to save this life if he would have looked after Finn only one day earlier. He would have had to be told that he probably would not have had any chance to save Finn even if he would have decided to stay with him for days, because Finn was completely misleaded and in a tunnel with his thoughts. Looks like he would have needed a therapy. But unfortunately I think the reporter was too young at this moment and to helpless how to deal with the desperate thoughts people have experiencing a death they think they might been able to avoid. When looking at the picture of the dead body of Finn I waited for some words from the reporter to Finns father to soften the pain he felt, instead this guy only nodded his head without words of help. This reporter should have had dived deep enough into the journey of Finn's life and the problem that esoteric people are sometimes on a balancing act between reality and what they want to believe as reality, that he should have given the people that take burden for Finn's death some help in at least explaining them that Finn would have needed a long lasting therapy by a specialist to release this fiction of living from light and love that for me seems to be only a helpless cry from the inside of Finn's mind and soul about anything wrong or missing or confusing within Finn's psyche.

Vor 7 Monate
M
M

Yes, he was very determined in his misbelief, it would've happend anyways sooner or later.

Vor 10 Monate
Crypto Cat
Crypto Cat

a very lovely comment. thank you!

Vor year
abby Jay
abby Jay

Der Mann macht mich total traurig... er macht sich echt wirklich Vorwürfe! Es tut mir so leid für ihn... er hat alles gemacht, was für ihn möglich war !

Vor 2 years
ReeRee Is Watching You
ReeRee Is Watching You

Ja jemand vom Team hätte ihn Mal in Arm nehmen müssen...

Vor 26 Tage
Felix Wet
Felix Wet

Eine Pflanze braucht nur Licht um zu wachsen. Richtig? Nährstoffe = Bausteine / Licht Energie die die Bausteine , wenn Sie vorhanden sind , zusammensetzten kann. Jedes system was Licht als "Motor" hat braucht auch organische Substanz/ Vitamine und Macro und mirco Nährstoffe. Wenn Sie überzeugt sind dann lernen Sie doch mit der selben motivation ersteinmal die Anatomie und die Physiologie unseres Körper. Genießt die Nahrung die uns die Erde schenkt, herstellt aus Wasser , Nährstoffe und LICHTENERGIE! Esst lieber diese! die energie ist auch in einem Apfel drin. KOMMT SCHON!!! BESINNEN SIE SICH!!!

Vor Monat
Magg€1
Magg€1

Entweder es klappt oder es klappt nicht Niemand hat es geschafft ohne Essen und licht aber ihm

Vor 3 Monate
maliceness
maliceness

Hab einfach Tränen bekommen

Vor 4 Monate
Pheo
Pheo

@꧁҉𖤐༒ᛃᚹᛟᚾᚾᛖ ᛚ.༒҉𖤐꧂ dank dir, das freut mich ☺️

Vor year
sema1motorsport
sema1motorsport

Die Eltern tun mir extrem leid. Sein Kind wegen solch einem Schwachsinn zu verlieren ist so bitter und so sinnlos! 😢 Ich wünsche Ihnen die Kraft Ihr Leben trotz dieser Tragödie weiter zu leben.

Vor year
I. IUI
I. IUI

Ich habe Ihre Reportage mit großem Interesse heute angesehen, möchte mich bei Ihnen dafür bedanken und Finns Familie mein Beileid aussprechen. Ich habe in meinem Mitzwanzigern, heute bin ich Mitte 50, von Lichtnahrung erfahren - durch eine spirituelle Lehrerin, die diese praktizierte. Vermeintlich praktizierte, wie ich mich heute korrigieren muss. Mit der spirituellen Lehrerin hatte ich über die Jahre immer wieder Kontakt, obwohl ich selbst mich im Laufe meines Leben, ein bisschen muss ich auch "leider" sagen, zur Atheistin entwickelte. Jedenfalls glaubte ich lange Jahre - trotz meines Unglaubens - mit jemandem zu tun zu haben, die Lichtnahrung praktiziert. Ich selbst bin Psychotherapeutin und denke mir heute, ich hätte sehen müssen, dass meine Freundin nicht Lichtnahrung praktizierte, sondern an einer schweren Essstörung litt und sich selbst diesbezüglich belog. Ich glaube wirklich, dass sie dies nicht wusste, so überzeugt war sie von dem Konzept der Lichtnahrung. Ernährung durch Meditation. Ich denke rückblicken, dass ich hätte sehen müssen, dass sie sehr wohl Kalorien zu sich nahm, denn sie berichtete darüber durchaus ehrlich: sie trank, Tee, Wasser, aber durchaus auch mal Bier, sie lutschte Bonbons und erzählte, manchmal Schokolade im Mund zergehen zu lassen. Mir selbst wurde erst klar, dass es sich bei meiner Freundin um eine ausgewachsene Anorexie handelte, als sie wegen massiver Schmerzen - nach 20 Jahren "Lichtnahrung" - in medizinische Behandlung kam und es ihr nicht wieder gelang, ausreichend Nahrung zu sich zu nehmen. Die Verdauung verursachte Schmerzen, ich denke das Nicht-essen auch. Und sie hatte keine Kraft mehr - am Ende hat sie sich suizidiert. Ich schreibe dies, weil ich - obwohl ich es hätte fachlich anders einschätzen müssen, sehen können müssen - sehr bereit war, betriebsblind zu sein, gerne zu glauben, was ein mir sehr ehrlicher, herzlicher, spiritueller und liebenswerter Mensch erzählte, der sich selbst belog. Und wenn das schon mir so geht, die um Essstörungen und deren Mechansimen weiß. Als der Film über Lichtnahrung in die Kinos kam, habe ich ihn mir auch angesehen und war fasziniert - so viele Menschen, die Lichtnahrung praktizieren, manche seit Jahren und dabei nun tatsächlich welche, die dabei robust und gesund aussahen. Ich frage mich heute, wie sehr sich diese Menschen belügen oder belügen sie "nur" die anderen? Die Dame, die in ihrer Reportage zu Wort kommt, in ihrem Wohnmobil, die wenige MAhlzeiten pro Woche isst, jedenfalls sieht aus meiner Sicht nicht sehr gesund aus - und es ist schwer vorstellbar, dass sie mit ihrem Körperchen die körperliche Kraft hat, "das was in 10 Stunden zu tun ist" in der Hälfte der Zeit oder gar in 1 1/2 Stunden schafft. Weil jemand überzeugt davon ist, was er tut und wie er die Welt sieht, bedeutet nicht, dass es die Wahrheit ist.

Vor 9 Monate
Mirij.p 🌸
Mirij.p 🌸

Danke dir 🥰

Vor Monat
Angela Murks
Angela Murks

@Hand Zimbo was soll so ein dummer Kommentar? 🤨 traurige Gestalt!!

Vor Monat
Bermuda Dreieck
Bermuda Dreieck

Sehr gute Beurteilung der Sache

Vor Monat
Hand Zimbo
Hand Zimbo

Cringe. Hoffe ich komme nie bei ihnen in Psychotherapie.

Vor Monat
MexMexx8
MexMexx8

Der Dude im Dschungel ist so eine gute Seele. Tut mir richtig leid, zu sehen wie er sich Vorwürfe macht.

Vor 11 Monate
Michael Stöckler
Michael Stöckler

Ich möchte der Familie hiermit mein aufrichtiges Beileid zu ihrem Verlust zukommen lassen und mich gleichzeitig herzlich dafür bedanken, dass sie uns an der Geschichte von Finn teilhaben lässt. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie schmerzvoll es sein muss sein Kind zu verlieren und dann im Zuge der Reportage noch einmal alles durchleben zu müssen. Ich bin überzeugt davon, dass Dank Ihnen und Ihrer Bereitschaft mit der Geschichte an die Öffentlichkeit zu gehen, jemandes Sohn/Tochter noch am Leben bleiben wird.

Vor year
littlefoot_14
littlefoot_14

Die Dokumentation ist sehr respektvoll gedreht, nicht reißerisch, obwohl es bei dem Thema definitiv möglich wäre. Gute Arbeit

Vor 3 years
D Schmitz
D Schmitz

Sehe ich nicht so, die Doku übertrifft Bildzeitungsniveau.

Vor 2 years
Christian Deker
Christian Deker

@M. Kost Hi und vielen Dank für Deine Frage! Meiner Kenntnis nach wurde die Obduktion von den dominicanischen Behörden im Rahmen des Todesermittlungsverfahrens angeordnet. Die Kosten müsste demnach auch der Staat getragen haben.

Vor 2 years
M. Kost
M. Kost

@Christian Deker hatte eigentlich die Familie auf die Obduktion bestanden, oder wie lief das? Und all die Kosten etc.?

Vor 2 years
Pampel Muse
Pampel Muse

@FH Was ist denn die Arbeit eines Journalisten? Aufgabe ist es, zu berichten. Journalisten müssen keine Weltverbesserer sein. Sie leisten mit ihrer Berichterstattung schon einen großen Dienst, sonst wüssten wir gar nichts von der Welt und niemand würde warnen vor solchen Sekten

Vor 2 years
PVBeatzProduction
PVBeatzProduction

Wie ironisch, dass gerade Frau Bittel - fast beiläufig - erwähnt Sie habe zwischendurch das BEDÜRFNIS nach etwas Obst... Unendlich viel Mitgefühl und Beileid für die Familie! Und wegen des Briefes von Finn an die Mutter - so etwas kann niemand ahnen.

Vor 6 Monate
Love &Salt
Love &Salt

Leider ist das Thema nicht so selten in der New Age/Esoterik Szene. Fasten ist dort ein großes Thema und es gibt viele radikale gefährliche Ansätze .. Sehr traurig der Film! Beileid der Familie und danke für die Aufklärung!

Vor year
Dande Lion
Dande Lion

Ja, das stimmt. Ich war mal auf einem Frauen-Retreat, da hat eine Teilnehmerin auch fast die komplette Woche gefastet. Dabei gab es sooo tolles Essen. Auch die Kursleiterin hat gesagt, dass es bei einem Retreat eigentlich schon sinnvoll wäre, das Fasten auszusetzen. Und dann wundert sich diese Teilnehmerin, dass sie nicht schwanger wird.

Vor 7 Monate
Gert
Gert

Mein herzlichstes Beileid zum Tode Finns. Ein verwirrter Mensch ist verhungert, dies ist eine Ideologische Katastrophe. Hier führte Licht ins Dunkel. R.I.P.

Vor 2 Monate
EinMarvin
EinMarvin

Thomas, auf dem seinem Grundstück Finn starb, der tat mir auch mit am meisten leid. Der hat sich selbst die Schuld für das ganze gegeben :( Gleich wie der Vater. ;(

Vor year
charlottm
charlottm

Ich habe Mitleid mit dem Bauern. Der Mann schuftet so hart und schlägt sich nun auch noch mit diesem Gefühl der Schudfrage rum. Ich wünsche ihm vom Herzen alles Liebe!

Vor 3 years
Sunny Blessed
Sunny Blessed

@Jabba Dahad wenn jemand sagt, er hätte ihn vielleicht retten können, wenn er früher gekommen wäre, klingt das schon danach

Vor 2 Monate
BlGog
BlGog

@Jabba Dahad Er hat selber gesagt „Wäre ich früher gekommen, hätte ich ihn retten können.“ Davon wird klar, dass er sich teilweise selbst die Schuld gibt, vorallem weil bei seinem Tod noch dabei war und sich daher Vorwürfe macht. Natürlich nimmt es ihn auch so mit und wie stark seine Schuldgefühle sind, weiss ich nicht, aber es sind leider welche vorhanden...

Vor year
Jabba Dahad
Jabba Dahad

Und ich frage mich, wieso man ihm das Gefühl der Schuldfrage zuschreibt. Ich sehe einfach nur einen Menschen, der Emotionen zeigt, die bei einem Tod von einem Menschen, den man mochte nunmal hat. Klar wühlt die konfrontation mit der damals erlebten Situation einiges auf. Aber glaube nicht, dass er sich für den Tod von ihm verantwortlich fühlt oder so

Vor year
Clio Boy
Clio Boy

Thomas Allen hat selber schwer zu arbeiten und ist ein armer Mann, da kommt ein "westlicher" Europäer und denkt sich:" Landwirtschaft ist Gift". Alles was man braucht ist Licht. Mein Beileid gilt Thomas und der Familie von Finn.

Vor 3 years
Seve P.
Seve P.

Irene Müller genau

Vor 3 years
n. x
n. x

Der Mann dem das Grundstück gehört ist wirklich ein guter Mensch. Gott segne ihn. Finn war ganz bestimmt ein besonderer junger Mann. Ich wünsche der Famile viel Kraft.......

Vor year
Bmw 325 Ci
Bmw 325 Ci

13:49 „Körper wird jünger , regeneriert sich und wird kräftiger“ Worte einer abgemagerten wandelnden veraltenden Frau

Vor year
Oliver O.
Oliver O.

@Sofia ist ja auch grad Winter, da muss man die Sonne supplementieren

Vor 9 Monate
Sofia
Sofia

vor allem "nichts essen" sagt sie, während sie 4 Mahlzeiten, mehrere Smoothies isst und Wasser trinkt. Nicht gerade viel aber "nichts essen" trifft es hier definitiv nicht :D und auf die Frage, wieso sie nicht komplett verzichtet, hatte sie natürlich keine richtige antwort gehabt

Vor 10 Monate
tracy haigh
tracy haigh

Finde Esoterik und Religion im allgemeinen sehr gefährlich obwohl diese Information auch sehr faszinierend sein können. Es gibt bestimmt auch Dinge die uns höher gestellt sind. Kenne viele Menschen die sich meiner Meinung nach darin sehr verstrickt haben. Ich denke das die Menschen nach halt suchen und wurzellos sind. Ich kann das gut verstehen. Ich versuche Esoterik und Religion mit der nötigen Distanz zu betrachten. Finde das solche Menschen sehr anstrengend sein können und ihnen die Bodenhaftung fehlt

Vor year
buddy terrier
buddy terrier

Finn machte in diesem Video einen sehr netten Eindruck. Schade, dass solche lieben Menschen meist früher die Erde verlassen müssen, so habe ich manchmal die Vermutung. Alles Gute & Trost für die Angehörigen und Freunde von ihm. Mir tut das unendlich leid. Möge Finn in Frieden ruhen.

Vor year
Sundraw Sun
Sundraw Sun

Es tut mir so leid für die Familie.... Das schlimme ist, dass Finns tragischer Tod nichts ändern wird, vermute ich. In der Lichtnahrungs Szene wird die Schuld sicherlich bei ihm gesucht, nach dem Motto "Er war noch nicht bereit, sein Bewusstsein war nicht auf der richtigen Stufe", was auch immer! Und das macht mich echt wütend. Umso wichtiger diese Reportage. Danke für den Einblick.

Vor 2 years
Felix Wet
Felix Wet

Eine Pflanze braucht nur Licht um zu wachsen. Richtig? Nährstoffe = Bausteine / Licht Energie die die Bausteine , wenn Sie vorhanden sind , zusammensetzten kann. Jedes system was Licht als "Motor" hat braucht auch organische Substanz/ Vitamine und Macro und mirco Nährstoffe. Wenn Sie überzeugt sind dann lernen Sie doch mit der selben motivation ersteinmal die Anatomie und die Physiologie unseres Körper. Genießt die Nahrung die uns die Erde schenkt, herstellt aus Wasser , Nährstoffe und LICHTENERGIE! Esst lieber diese! die energie ist auch in einem Apfel drin. KOMMT SCHON!!! BESINNEN SIE SICH!

Vor Monat
Felix Wet
Felix Wet

Eine Pflanze braucht nur Licht um zu wachsen. Richtig? Nährstoffe = Bausteine / Licht Energie die die Bausteine , wenn Sie vorhanden sind , zusammensetzten kann. Jedes system was Licht als "Motor" hat braucht auch organische Substanz/ Vitamine und Macro und mirco Nährstoffe. Wenn Sie überzeugt sind dann lernen Sie doch mit der selben motivation ersteinmal die Anatomie und die Physiologie unseres Körper.

Vor Monat
bergal
bergal

@Sa Ro "Ich kann das wohol!!1".."Kannst du gaa nicht!"..."Dooch, ich will nur nicht!!"

Vor Monat
Katharina Kern
Katharina Kern

Diese armen Eltern und Brüder! So unglaublich starke Menschen, die hilflos zusehen mussten. Ich kann es nur immer wieder sagen: Es fängt schon mit so einem Schrott wie Globuli und Anthroposophie an, aber keiner kapiert, wie gefährlich sowas sein kann. Der Familie alles erdenklich Gute!

Vor Monat
Nicole Serena Lauer
Nicole Serena Lauer

Solange wir einen materiellen Körper bewohnen, brauchen wir materielle Nahrung! Alles andere ist Illusion und Verblendung! Sehr sehr traurig... Finn RIP❤️❤️❤️nun weißt Du es! Wir sind unsterblich liebe Seele! ❤️

Vor year
Co Rina
Co Rina

Der Familie gilt mein ganzes Mitgefühl! Vielen Dank, dass sie so offen über das Schicksal ihres Sohnes gesprochen haben! Ich wünsche ihnen viel Kraft für die Zukunft!

Vor 7 Monate
BrightOcean
BrightOcean

Ich kann ja irgendwie noch verstehen, dass man in manchen Situationen nicht mehr rational denken kann, aber das man auch dermaßen die natürlichen Instinkte ignoriert, ist schon krass. Mir tut die Familie und der Mann, der ihn zuletzt gesehen hat, total leid. Ich wünsche Ihnen viel Kraft!

Vor 6 Monate
Zeze Sarah
Zeze Sarah

Mir tut der Mann der als letztes bei Finn war total leid, er macht sich für den Rest seines Lebens Vorwürfe warum er nicht früher da war und ihm womöglich dass Leben gerettet hätte. Der arme 😞

Vor 3 years
Cary
Cary

@Valentin Wehberg Man kann auch für psychische Erkrankunhen nichts.

Vor 5 Monate
Valentin Wehberg
Valentin Wehberg

Da braucht man keine Schuldgefühle haben scheiß auf solche hängen gebliebenen

Vor 6 Monate
Lumi 25
Lumi 25

Vielleicht merkt Finn ja jetzt, da wo er jetzt möglicherweise ist, was er für ne Dummheit gemacht hat und wie viele Menschen wegen ihm jetzt traurig sind

Vor year
Lex ter
Lex ter

@Enchantedlight 2013 Das ist ein schöne Weisheit, danke dafür!

Vor 2 years
Enchantedlight 2013
Enchantedlight 2013

Mitleid ist doppeltes Leid. Mitgefühl halbiert das Leiden...

Vor 2 years
MT T
MT T

Respekt und tiefstes Beileid an die Familie und alle weiteren Beteiligten, die diese Doku möglich gemacht haben. So retten die eventuell weitere mögliche Anhänger dieses Lichtnahrungschwachsinns, die auf diese Doku stoßen und nochmal über alles nachdenken. Wäre es so einfach, würde niemand mehr an Hungersnot leiden. Würde es nur daran liegen, dass wir an die Notwendigkeit von fester Nahrung glauben, würden keine Babys an Hunger sterben. Die Dame mit ihren ~vier Mahlzeiten pro Woche ist bestimmt fast nicht körperlich aktiv und braucht daher eh schon weniger Nährstoffe...

Vor 6 Monate
Ελένη 🦋
Ελένη 🦋

Bei solchen tragischen Ereignissen tun mir die Hinterbliebenen am meisten Leid . Mein aufrichtiges Beileid der Familie und Freunde von Finn Passt aufeinander auf 🦋

Vor year
Bernhard Gramberg
Bernhard Gramberg

Ein weiterer Hammer guter Film. Beeindruckend, wie viel Aufwand ihr in so einen Film steckt und auch das Thema gegenüber oder mit der Familie würdevoll darstellt ( Beispiel: Bild des Toten) . Danke für viele Arbeit

Vor 11 Monate
dieEule3
dieEule3

Ich bin mal komplett ausgerastet, als ich einem Bekannten von der Anorexie meiner Tochter erzählt habe und er darauf hin meinte man könne sich nur mit Licht ernähren, aber es bräuchte das „richtige mindset“. Ich fühle jedenfalls mit Finns Eltern und Geschwister. Danke für diesen Beitrag.

Vor Monat
Psychologie-lernen .de
Psychologie-lernen .de

Respekt an die Familie, die trotz des riesigen Schmerzes versucht, auf das Thema aufmerksam zu machen.

Vor 3 years
Cary
Cary

@Nicole Mayer Das es ihn gab ist belegt nur weiß man, dass er weder am 24.12. noch im Jahre 0 geboren wurde, er soll irgendwann Ende Winter bis Anfang Sommer geboren worden sein.

Vor 5 Monate
Weiner Winkler
Weiner Winkler

Ja es verdient höchsten Respekt dass jetzt noch mehr bekloppte auf die Licht-Fresser Theorie aufmerksam werden und den Schwachsinn ausprobieren. Ganz toll. Applaus für diese starke Familie

Vor 11 Monate
G Hgg
G Hgg

Boah hör auf Mitleid zu heucheln...

Vor year
Nicole Mayer
Nicole Mayer

@Patricia Ulbricht Die Auferstehung von Jesus ist Glaube, nicht mal sein Leben und sein Tod sind historisch belegt.

Vor year
Nicole Mayer
Nicole Mayer

@Mandalay Moore Diese Lichttherapeuten sind Scharlatane und Betrüger, die leichtgläubige Menschen mit ihren Ideen auf fahrlässige Weise töten. Das sind alles Straftaten. Warum sperrt man solche Leute nicht ins Gefängnis?

Vor year
GrindingGrindcore
GrindingGrindcore

alle hungerleidenden Menschen in ärmeren Regionen der Welt so: "are we a joke to you?!"

Vor year
J. K.
J. K.

@A S exakt

Vor 8 Monate
A S
A S

@J. K. du meinst die sind nicht verrückt genug ?

Vor 8 Monate
J. K.
J. K.

Nein die glauben einfach nicht genug an die Sache

Vor 9 Monate
HIRNDIVA
HIRNDIVA

@Pre destinated Du hast das Wort Hippies nicht kapiert, wie alt bist Du...?

Vor 10 Monate
Kurni __
Kurni __

Ich weiß garnicht mehr was man dazu sagen soll. Die Leute sind doch eigentlich schlau und müssten schon aus der geschichte wissen was passiert wenn man Wasser und Essen verweigert. - Ich wünsche der Familie von Finn viel Kraft, um dies alles zu verarbeiten.

Vor 11 Monate
Alexandra Steinbach
Alexandra Steinbach

Vielen Dank für diese traurige und dennoch sehr aufschlussreiche Dokumentation. Der Familie möchte ich mein persönliches Beileid schenken, falls sie das lesen sollten und allen anderen möchte ich mitteilen, dass ich dankbar und dennoch zu tiefst traurig bin, dass solche Dokumentationen existieren, in der Hoffnung dass diese Dokus immer auch eine abschreckende und aufklärende Wirkung haben. In der Hoffnung weitere Fälle zu verhindern. Traurig, dass andere Menschen damit immer noch Profit machen. Tolles Team und Recherche. Vielen Dank

Vor year
Gertrud Durtrek
Gertrud Durtrek

Ich wünsche der Familie ganz viel Kraft 🙏🏻 Ich denke, dass alles war Finns Wunsch und er hat sich dafür entschieden. Er hatte ein kurzes aber mitsicherheut sehr intensives Leben gelebt.

Vor 7 Monate
Zini das Wuslon
Zini das Wuslon

Der Mann, der ihn gefunden hat hat so viel Empathie und Mitgefühl. Das hat mich sehr bewegt. Etwas, was uns hierzulande sehr abhanden gekommen ist. Ich hatte neulich vor einem belebten Supermarkt einen Kreislaufzusammenbruch und niemanden hat es gekümmert...und dieser Mann am anderen Ende der Welt kümmert sich um einen fremden Menschen wie um seinen Bruder. ...seufz....

Vor 3 years
Björn Potrawke
Björn Potrawke

@out of Space dir haben wir das alles zu verdanken, gut zu wissen.

Vor 19 Tage
SwagKachu
SwagKachu

@out of Space da haste deine Epidemie sogar noch bekommen. Und biste jetzt glücklich

Vor 5 Monate
Reinhard Müller
Reinhard Müller

@Laber Tasche Das ist traurig. Aber ich denke, Frauen haben zumindest eine etwas höhere Chance, dass ihnen jemand hilft. Ist zumindest mein Eindruck.

Vor 3 years
Laber Tasche
Laber Tasche

@Reinhard Müller ich hatte hochschwanger in der Bahn große Kreislaufprobleme und habe fast das Bewusstsein verloren. Hat keinen intressiert.

Vor 3 years
Sicarius Vast
Sicarius Vast

Vorschlag zur Güte : Wir leihen uns ein paar Atombomben von den Ammies, machen Deutschland platt und fangen im Fallout-Style nochmal an

Vor 3 years
udohein z
udohein z

Die Reportage war sehr gut gemacht! Mein Beileid für seine Familie

Vor year
as_ sirat_a
as_ sirat_a

Mein herzliches Beileid an die Familie von Fin. Möge Fin nun im Frieden Ruhen. Meine Meinung wäre das jede Ideologie die die Normalität verlässt und ins extrem geht immer gefährlich ist für Leib und Seele. Und viel Trauer hinterlässt für die Angehörigen. Super Reportage und vielen Dank für den Beitrag.

Vor 10 Monate
janett
janett

Ich hatte das vor ungefähr 10 Jahren auch mal 'anprobiert'. Ich bin darauf auch im Internet/Youtube? gestoßen und eigentlich auf der Suche gewesen nach Tipps sich basischer zu ernähren. Das ganze Lichtzeug klang gut, denn Licht ist ja erstmal etwas sehr positives, machte auch alles 'Sinn', so wie darüber gesprochen wurde... aber umgesetzt habe ich es letztlich nicht. Esse & trinke dann doch zu gerne :D Ich sehe auch im Nachhinein, dass es Quatsch ist. Aber ich war zu dem Zeitpunkt zumindest interessiert daran und habe auch versucht möglichst nur sehr wenig zu essen (Wasser trinken wohl), weil ich denen geglaubt habe, dass Essen den Körper blockiert. Schwachsinn. Das richtige Essen ist wichtig, dann läuft es auch. Vor allem ohne Essen 'läuft' es letztlich garnicht. War sehr sehr SEHR dünn in der Zeit und kraftlos. Gut, dass ich jetzt diese Essensparanoia wieder abgelegt habe. Die bekommt man nämlich, wenn man denen lang genug zuhört.

Vor year
Filip Janus
Filip Janus

Ein Hoch an das Reportagenteam! Ihr habt mit diesem Bericht mein Herz erreicht. ❤

Vor 5 Monate
BluueMoonBae Bluue
BluueMoonBae Bluue

Ganz viel Liebe und Respekt an den älteren Mann, welcher Fynn den Berg hochgetragen hat und ihn während seinem Tod begleitet hat.

Vor 3 years
Full Life Engine
Full Life Engine

@JackBlack817 sad but true

Vor year
JackBlack817
JackBlack817

Al R. Das ist wahr, endlich 1 Kommentar mit wahre Worte unter so viel Dummheit. Danke 🌍

Vor year
Der Typ
Der Typ

@Pia Schmid Hatte das jemand gemacht hätte er sich von der liebe ernähren können 😂😂

Vor 3 years
Al R.
Al R.

absolut - das zeigt dass Menschlichkeit und Mitgefühl keine Nationalität, keine Religionen und keine Hautfarbe kennen.

Vor 3 years
Leben
Leben

Dielumpsi genau das dachte ich auch die ganze Zeit 😞

Vor 3 years
Metasequoia Glyptostroboides
Metasequoia Glyptostroboides

Mir tut die Familie so unglaublich leid. Und auch die Menschen in der Karibik, die versucht haben ihm zu helfen. Und dann macht es mich einfach nur verdammt wütend, dass Menschen diesen esoterischen Schwachsinn verbreiten ungestört von den Folgen, die sie dadurch auslösen.

Vor year
Katharina
Katharina

Viel Kraft für die Familie 🙏🏼💖 Danke für diesen wichtigen Beitrag ... der spirituelle Weg wird leider zu oft nur zum Tripp und ist voller falscher “Freunde” .. die Anteilnahme der Personen, die Du auf der Reise und der Suche nach den Spuren interviewt hast, war jedoch echt und kam von Herzen ... das war schön zu sehen .. ich wünsche der Familie sehr, dass sie sich keine Selbstvorwürfe macht und der Schmerz der Trauer vergeht.

Vor year
tianakatana
tianakatana

Mein Beileid an Finns Familie. Wir haben Licht-Esotherik vor Ewigkeiten mal in Biologie Durchgenommen, und ich war skeptisch ob es das wirklich gibt.

Vor 6 Monate
R. J.
R. J.

its so sad to see this wonderful man talk about the death and live about Finn B. And how he wanna help this guy. I feel so sorry for that. Big hugs to this wonderful man. You are a blessed soul in this world.

Vor 2 Monate
creier23
creier23

Mein herzliches Beileid an die Familie von Finn. Es muss unglaublich hart sein sein Kind wegen so einer verblendeten Idiotie zu verlieren....

Vor 3 years
Milchreistante
Milchreistante

@Döner Bude ich liebe dein PB🤣

Vor 9 Monate
Ma Zi
Ma Zi

@Döner Bude Ich befürchte es ist keine Satire.....!

Vor 10 Monate
Florian B
Florian B

@Anno Gamer Ganz großes Kino. Hatte am Anfang erst selbst gemeint, dass du das ernst meinst. ;D

Vor 11 Monate
Veronika Jordan
Veronika Jordan

Liebe Familie von Finn! Der Irrglaube Ihres Sohnes und Bruders, erschüttert mich zutiefst. Ich wünsche Ihnen viel Kraft bei der Bewältigung dieses schlimmen Ereignisses und Traumas. Es macht mich fassungslos wie man glauben kann, dass die einzige Nahrungsquelle Licht ist. Gut, dass Sie so die Trauer verarbeiten können, auch mit der Hoffnung, dass andere Menschen vielleicht davon abgehalten werden sich selbst in diese Abhängigkeit zu begeben. 🙏 Vielleicht findet Ihre Familie ja im Glauben halt. 🙏 Ich wünsche es Ihnen von Herzen, dass Sie auf den Spuren Ihres Sohnes Antworten finden und in Ihren Herzen Ruhe einkehren kann. Danke allen für diese Dokumentation.

Vor 5 Monate
Karo Kaur
Karo Kaur

R.I.P. Finn 🙏🏻 ... jetzt bist du im schönsten Licht, das es gibt.

Vor Monat
S. O.
S. O.

Die Frau im Wohnmobil meint das doch nicht ernst? Das ist einfach "wenige Kalorien essen" und vermutlich durch permanentes sinnlos Rumsitzen auch wenig verbrauchen. Hat doch mit "Lichtnahrung" genau gar nix zu tun?!

Vor year
Barbara Sickl
Barbara Sickl

Du kannst nichts machen. Wer so intensiv lebt uns seine festen Überzeugungen hat.......musst du als Familie, dass Akzeptieren. Es ist eine traurige Geschichte. Sein Kind zu verlieren ist das allerschlimmste was Eltern passiert. Ich wünsche der Familie von Finn, von ganzem Herzen, dass Ruhe und Frieden in ihre Herzen einkehrt. Vielleicht ist es ein Trost für die Familie von Finn, dass Finn wundervolle Menschen kennengelernt hat. Ich denke das Finn glücklich bis zum Schluss war. Der Mann mit der Gitarre ist eine so gute Seele und ich kann spüren wie traurig er ist ob des Schicksals von Finn. Ein Wort noch zu Sekten. Sie sind gefährlich. Bei mir läuten stets die Alarmglocken wenn ich das Wort“ Sekte“, höre.

Vor year
CaoilainnLily
CaoilainnLily

Diese Bewegung ist ein Schlag ins Gesicht für all diejenigen, die auf dieser Welt hungern und verhungern... 😔 arme Seelen.

Vor year
Silva Surfer
Silva Surfer

@Bieberfrau be vegan du verstehst anscheinend den Witz nicht 😂

Vor Monat
Magg€1
Magg€1

Die müssen das richtig machen

Vor 3 Monate
Wolfram Gerber
Wolfram Gerber

@Sarah Sweet83 Nun ja, das hängt auch ein wenig von der körperlichen Verfassung ab, manche fasten nur, um ihre Konfektionsgrösse zu halten.

Vor 3 Monate
RangerFab 123
RangerFab 123

@Sarah Sweet83 :3

Vor 4 Monate
Cahide Caliskan
Cahide Caliskan

Ich wünsche Finns Familie Stärke und Geduld! Danke für die Aufklärung.....😔

Vor year
vonDanzig 1
vonDanzig 1

Es tut mir leid für die Familie, insbesondere für die Eltern, dass man einen geliebten Menschen vermissen muss aufgrund einer solch idiotischen Ideologie. Ich kann nur vage erahnen, wie hart es sein muss, einen irrationalen Menschen irgendwie in die Rationalität zu retten. Von weiteren Kommentaren werde ich absehen - auch aufgrund des Mitgefühls für die trauernde Familie. Nur so viel: Dieses Video bestärkt mich in der Annahme, dass wir uns als Gesellschaft in First-World-Problems verheddern und das größere Ganze aus den Augen verlieren. Dass wir viel zu satt und befriedigt sind und wahre Herausforderungen deshalb nicht angehen. Das Video zeigt auch, dass wir nicht energisch gegen Pfuscher angehen, die aufgrund von monetären Interessen noch den letzten Scheiß über die sozialen Medien verbreiten. Nochmals: Mein Mitgefühl an die Eltern und die beiden Brüder.

Vor year
Matthias Weinold
Matthias Weinold

Alles gute der Familie. Es ist alles gut, Finn ist ganz ein grosser. Friede sei mit euch.Ganz viel Kraft wünsch ich euch allen hier.

Vor year
Noelie Diendéré
Noelie Diendéré

Herzlicher Beileid an Finn Eltern, Brüdern und Freunde. Es ist sehr schade, dass ein erwaschsener gebildeter Mensch sich so etwas ausdenkt sogar umsetzt wegen ein Film oder eine Seckte. Möge GOTT, SEIN Sohn vergeben damit seine Seele im Himmelreich eintreffen und ausruhen kann! Shalom!

Vor year
Vivien Ma
Vivien Ma

Es ist herzzerreißend zu sehen, wie schwer es Thomas fällt über Finn zu reden. Die Eltern und Brüder tun mir unfassbar leid. Man kann ihr Leid praktisch spüren. Ich wünsche ihnen viel Kraft.

Vor 3 years
dots
dots

Endlich ein mitfühlender kommentar❤danke das es noch menschen wie dich gibt🙏

Vor 3 years
spagati
spagati

Schöne Dokumentation über ein trauriges Thema. Danke, dass ihr die Stimmen im Orginal gelassen habt und nur mit Untertitel übersetzt habt, das gefällt mir so viel besser.

Vor 11 Monate
SchmonPokou
SchmonPokou

Ich finde es angesichts solcher Menschen beeindruckend das wir die Eiszeit überhaupt überlebt haben. Unglaublich wie sich Menschen zurück statt weiterentwickeln. Die Familie des verstorbenen tut mir leid. Konnte nur bis 2:30 gucken weil es mich schon zu sehr aufgeregt hat.

Vor year
Mainstream Systemtroll
Mainstream Systemtroll

Jetzt macht das Licht im Kühlschrank noch mehr Sinn.

Vor year
weaych
weaych

@AndreasVanHoez das geht nur aus damit das essen im Kühlschrank das nicht klaut

Vor 10 Monate
finnia - Mit Hund und Huhn
finnia - Mit Hund und Huhn

@Luna Koala 😄 Macht ja nichts. Das ganze Thema "Lichtnahrung" hinkt schon dermaßen, da ist mein kleiner Fauxpas auch nicht schlimm.

Vor 10 Monate
Luna Koala
Luna Koala

@finnia - Mit Hund und Huhn Deine Analogie hinkt. Bremsen ist tatsächlich negative Beschleunigung (= Entschleunigung). Das beschreibt eine Änderungsrate, keinen Zustand. Dunkelheit ist aber ein Zustand und wäre Analog zum Stillstand. Du stehst still auf dem Parkplatz (Dunkelheit) und später fährst du mit 100kmh auf der Autobahn (Licht), Beschleunigung aber ist was dazwischen passiert. Beschleunigung wäre also wenn du dein Licht von aus auf maximale Helligkeit schrittweise erhöhst. Und ja, ich nehme das zu wörtlich und zu ernst ;-)

Vor 10 Monate
Hungriger Hugo
Hungriger Hugo

@AndreasVanHoez dein ernst? 😂

Vor 11 Monate
omnius10010100110
omnius10010100110

@finnia - Mit Hund und Huhn Du denkst das falsch. Hier sind wir in der Quantenmechanik nach Schröder: Ist noch Licht (also Nahrung) im Kühlschrank, wenn keiner die Tür aufmacht? Und man darf ruhig über Bekloppte lachen, immerhin gibt es ja den Darwin-Award ;)

Vor 11 Monate
Anna Peters
Anna Peters

Oh nein - am liebsten hätte ich Thomas in den Arm genommen und ihm gesagt dass er nichts dafür kann dass Finn gestorben ist ♥️ Sehr interessante Doku, danke !

Vor year
Sanne Su
Sanne Su

Die Angehörigen müssen sich keine Vorwürfe machen. Finn war ja erwachsen und selbstbestimmt. Irgendwann ist man auch als Eltern machtlos. Ich wünsche der Familie alles erdenklich Gute und hoffe, dass die Tage der Trauer bald leichter werden. Danke, dass ihr das mit uns geteilt habt!

Vor 3 years
Iche
Iche

@Elke Oberstein er war verblendet, und einen Verblendeten muss man retten

Vor 2 Monate
Elke Oberstein
Elke Oberstein

@Iche bei einem Erwachsenen Sohn ein Veto einzulegen. Das geht nicht.

Vor 2 Monate
Christiane Warner
Christiane Warner

ich danke euch für diesen Beitrag. was für eine qualvolle Zeit für die, die zurück bleiben. ich glaube,dass finn, bis kurz vor seinem Tod wohl eher zufrieden war, und das ende nicht wirklich realisiert hat.ich denke an die Familie, das diese Lücke sich nicht schließt...

Vor 3 Monate
Natteradatz
Natteradatz

@Mensch lichkeit aha und wie soll man an sowas traurigem einfach irgendwann loslassen ?? ihr Ratschläge braucht genauso niemand. NIEMAND außer der Familie selbst wie es ihr geht.

Vor 3 Monate
leo
leo

@Mensch lichkeit digga er hat in einem Brief geschrieben dass er sich von Licht ernähren möchte, und sie sind davon nicht stutzig geworden...

Vor 6 Monate
sophie abcde
sophie abcde

Wenn man ein Familienmitglied mit Psychose hat kann man sich gut vorstellen wie sich die Familie gefühlt hat. Es ist schrecklich. Bei ihnen ist der schlimmste Fall eingetreten und es endete tödlich. Ich bin mir sicher, dass er in keinem klaren Zustand war.

Vor year
Daria Daria
Daria Daria

Danke für diese Doku! Eventuell hilft sie ja Andere vor den Folgen esoterischer Irrwege zu bewahren!

Vor 10 Monate
Karyna Device
Karyna Device

Hätte gerne mehr kritische/biologische Betrachtung von Lichtnahrung gesehen. Schade um Finn und seine Freunde/Familie. Höchstwahrscheinlich war er einfach hochsensibel und hat sich versucht selbst zu therapieren

Vor year
Angela Neumann
Angela Neumann

Danke für diese Reportage. Sie ist aufrüttelnd, aber nicht reißerisch, sondern sehr respektvoll. Solche Reportagen sind so wichtig, um jungen Menschen in der Findungsphase zu helfen, die Gefahren aus dem Internet zu erkennen. Aber auch als Hilfe für Eltern, die oft von solchen Dingen gar nichts wissen. Wir brauchen wirklich mehr Zensur, um unsere Kinder und Menschen mit psychischen Problemen zu schützen. Danke auch an die Familie von Finn. In ihrem Schmerz die Kraft aufzubringen, an andere zu denken ist bewundernswert.

Vor year
Nicole Mayer
Nicole Mayer

Nein, wir brauchen keine Zensur. Wir brauchen nur eine klare juristische Gesetzgebung, wo solche 'Lichtverbrecher' auch mal endlich hinter Gitter kommen, wo sie hingehören. Das ist Betrug und fahrlässige Tötung.

Vor year
Ylime
Ylime

Ich bin unglaublich dankbar, dass die Mutter diese Erfahrung mit uns teilt. Ich wünsche ihr ganz viel Kraft.♥️

Vor 3 years
Idk
Idk

Ylime Amen 🙏

Vor 3 years
Der echte Bra
Der echte Bra

Eine sehr starke und wunderbare Familie. Mein Beileid den Angehörigen .

Vor year
meaname
meaname

Ich habe von diesem Fall schon mehrmals gelesen, mich aber immer gescheut, dieses Video anzusehen. Jetzt hab ich es gemacht. Und es ist so bitter, dass Menschen hier und da auf so Theorien, Verschwörungen, Weisheiten reinfallen, damit anheimeln.. und ihr Leben danach ausrichten. Und damit - wie in diesem Fall - ihr Todesurteil unterschreiben. Mir tut diese Familie so leid, die ihn nicht hat auffangen können. MIr tut der Typ selbst so leid, weil er hoffte, in all diesem Quatsch für sich selbst eine Besserung zu finden. Es ist so traurig. Und ich kann nicht mal weinen, weil es mich eigentlich mehr wütend macht, dass so ein Schwachsinn in der Welt existiert, an dem sich Menschen zugrunde richten. Und das geht auch raus an alle, die meinen, Terpentin trinken zu müssen, um sich von Parasiten zu reinigen, und dabei aber nach und nach ihre Organe vergiften. Kann bitte mal jemand kommen und diese Menschen nehmen und schütteln, damit das Hirn wieder bisschen gerade gerückt wird?

Vor year
Finanzen-im-Griff
Finanzen-im-Griff

Einfach krass! Danke für diese Reportage 🙏

Vor 3 Monate
Mirko Baresa
Mirko Baresa

Die Sonne 🌞 gibt Kraft für die Seele, aber der Körper braucht Nahrung. R.I.P Finn .

Vor 11 Monate
TheUselessTrials
TheUselessTrials

Ist eine Höhle nicht etwas kontraproduktiv, wenn man sich von Licht ernähren will?

Vor 3 years
True Love
True Love

@Natascha Bianca Nicht zu danken....,es kommt vom ♥️ en

Vor 10 Monate
Natascha Bianca
Natascha Bianca

@True Love Ich danke dir sehr…

Vor 10 Monate
True Love
True Love

@Natascha Bianca Es war in der Menschlichen Zivilisationen schon immer so...,es war immer nur eine Minderheit der Menschen die überlebt haben. Mir geht es genauso,werde meinen Pfad auch nicht verlaßen,denn ich weiß,es ist der richtige. Wünsche Dir auch sehr viel Kraft für das,was noch kommen mag und alles erdenklich Liebe.

Vor 10 Monate
Natascha Bianca
Natascha Bianca

@True Love Ja, sehe ich auch so. Selber denken, recherchieren und hinterfragen werden aktuell selten und ungern praktiziert. Die Zensur tut das Übrige. Meiner Ansicht nach, trennt sich somit die Spreu vom Weizen, doch ich bete, dass sich alles doch noch zum Guten wenden mag. Ich bleibe auf dem schmalen Weg auch wenn er so steinig wird, dass ich erschlagen werden könnte…alles Gute auch für dich, viel Kraft, Mut und Vertrauen, sei behütet.

Vor 10 Monate
Jacqueline von Hottwil
Jacqueline von Hottwil

Eine sehr gute Dokumentation, danke! Schade bloss, dass die Eltern von Finn ihren intelligenten Sohn nicht dazu motivieren konnten, auch nur eine einzige Person zu suchen, die über mindestens 14 Tage komplett auf Essen und Trinken verzichtet hatte.

Vor 2 Monate
Amanda H.
Amanda H.

"weil ich ab und zu das Bedürfnis nach Obst habe, nach ein bisschen Sonnenlicht" naja wenn Obst als Sonnenlicht gilt, kann man sich wohl nur von Sonnenlicht ernähren

Vor 10 Monate
Monika Zeitz
Monika Zeitz

Liebe verwandte von finn, wie schlimm muss das für Euch gewesen sein. Ich denke an Euch und Euren Sohn. Und ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Mein Mitgefühl ist ganz stark bei Euch. Lg

Vor year
Nicole Maerkl
Nicole Maerkl

Ich war auch viele Jahre in der Esoterik und Spiritualität bzw New Age. Dabei bin ich auch mit dem Film am Anfang war das Licht in Kontakt gekommen. Auch ich habe das alles geglaubt und sogar 3 Wochen nur Wasser getrunken. Doch dann, als ich an meinem vermeintlichen Höhepunkt meiner Spirituellen Entwicklung war und dachte dass ich die ersehnte Erleuchtung erreiche passierte etwas ganz anderes was ich nicht erwartet hatte... Ich habe eine Bekehrung durch Jesus Christus erfahren und gemerkt dass die ganze Esoterik ein Irrweg ist, der uns vom wahren Licht weg führt. In der Esoterik heißt es ja auch man sei selbst Gott und könne das durch ein höheres Bewusstsein wieder erkennen etc. Das ist eine Lüge des Feindes Gottes und ich erkannte dass es nur einen Gott gibt der uns in Jesus Christus begegnet und errettet. Er war für mich da obwohl ich nie christlich aufgewachsen bin und hat mich aus dieser Szene gerettet. Leider habe ich in dieser Zeit auch Anfechtungen erlebt und eine Psychose bekommen, aber trotzdem hat mich Gott nicht losgelassen. Ich kann Finns Weg gut nachvollziehen und hoffe dass er kurz vor seinem Tod Jesus erlebt hat wie es bei mir war. Aber Gottes Wege sind unergründlich und bei Gott ist alles möglich.

Vor 3 Monate
cheesyspace
cheesyspace

Fasten mit Wasser ist bis zu 30 Tagen möglich. Aber eher das Limit. 21 Tage sind auch viel. Fasten ist nachweislich gesund. Ganz auf Nahrung und gar Wasser über längere Zeit zu verzichten bzw Lichtnahrung ist was ganz anderes und völlig an den Haaren herbeigezogen.

Vor 22 Tage
Candy McK
Candy McK

Du hast also ein Märchen durch ein anderes ersetzt. Herzlichen Glückwunsch.

Vor Monat
Sabine Stetter
Sabine Stetter

Thomas Allan. So ein freundlicher und liebenswerter Mensch. Er trauert von Herzen wegen Finn. Ich habe größten Respekt vor diesem Mann.

Vor 3 years
Filme für Freunde
Filme für Freunde

@Lukas Vorwerk Normalerweise bekommen Protagonisten in Dokumentarfilmen und Reportagen kein Geld für ihre Teilnahme.

Vor 3 years
SkyzzMyLimit
SkyzzMyLimit

Lukas Vorwerk ich denke nicht das er das Geld unbedingt braucht oder nötig hat. Die Menschen dort machen das nicht aus Hoffnung auf Profit sondern aus Überzeugung und Nächstenliebe. Er wird bestimmt nicht leer ausgegangen sein, aber ich behaupte mal das er nicht in dem Sinne von Geld bezahlt wurde

Vor 3 years
Lukas Vorwerk
Lukas Vorwerk

Ich hoffe mal, er hat für sein Interview in der Sendung Geld o.ä. bekommen...

Vor 3 years
J. Plothe
J. Plothe

❤️ Thomas Allan. Be blessed and hugged with a heart full of warmth.

Vor 3 years
lofthousehh
lofthousehh

Der muss doch auch denken dass die weißen völlig irre sind. Haben alles was sie sich vorstellen können,wandern aber in der dschungel um dort zu verhungern und zu verdursten.

Vor 3 years
Anni Vlaflipfan
Anni Vlaflipfan

Vielen Dank für die Recherche/ Reportage. 👍 Den Angehörigen viel Kraft 💪 und einige Kommentare sind echt ein no go.

Vor 10 Monate
Anni Vlaflipfan
Anni Vlaflipfan

PS: Und danke auch an Christian 👍

Vor 10 Monate
Shittty Kittty
Shittty Kittty

Ich kenne leider auch Eltern eines Jungen der seine Familie verlassen hat wegen dieser Gemeinschaft. Das ist wirklich unglaublich. 🥺

Vor year
Shittty Kittty
Shittty Kittty

@Hallo Jutuhb gut nach so einer Zeit ist es wohl besser für die Psyche eine gewisse Distanz zu den. Thema zu schaffen, sonst zerbricht man daran. Tut mir wirklich weh sowas zu hören. Aber wenn jemand nicht möchte, dann kann man ihn eben nicht zwingen.

Vor year
Hallo Jutuhb
Hallo Jutuhb

@Shittty Kittty Wir glauben nicht, dass er zurückkehren wird. Er hat alle Brücken hinter sich abgebrochen. Es gibt nur zwei Situationen, in denen er sich meldet. Entweder, weil er Geld oder sonstige Hilfe braucht oder weil er eine Eingebung hatte, die er uns unbedingt mitteilen muss. Hinter mir liegt schon ein jahrelanger Prozess. Ich habe das akzeptiert. Meine Mutter ist oft noch traurig und mein Vater verdrängt es.

Vor year
Shittty Kittty
Shittty Kittty

@Hallo Jutuhb oh man das tut mir leid. Ich wünsche dir und deiner Familie das beste und dass er hoffentlich wieder zu euch zurückkommt! Das muss wirklich schlimm sein. 🥺

Vor year
Hallo Jutuhb
Hallo Jutuhb

Das ist schrecklich. Mein Bruder ist auch ins Esoterische abgedriftet. Er lebt jetzt in einer Höhle auf Teneriffa und will die Welt bereisen um allen zu zeigen, wie man richtig lebt. X_X

Vor year
majasteinchen
majasteinchen

Ich möchte die Leute, die Finn kennen gelernt haben, einfach nur umarmen. Seinen Papa und den Thomas ganz besonders. Aber auch den Rest der Familie. Sie machen sich alle Vorwürfe für eine Entscheidung, die Finn selbst getroffen hat. Hätte er sich doch mehr auf die Liebe seiner Mitmenschen besonnen und nicht auf die Liebe zur Sonne. Ich wünsche den Hinterbliebenen ganz viel Kraft.

Vor year
Frieden für die, Freiheit für die Menschen
Frieden für die, Freiheit für die Menschen

Mein herzliches Beileid für die Familie . ✝️

Vor year
Gravuuna
Gravuuna

Der arme Mann, der ihn gefunden hat... Man sieht wie weh es ihm tut

Vor 2 years
GoogleKnowsUs
GoogleKnowsUs

@Michelle Seashell ah. Sie “spürt” etwas. Was denn genau?

Vor 11 Monate
Michelle Seashell
Michelle Seashell

@DH94 >>KOMPLETT AUF LICHTNAHRUNG UMSTELLEN ... KANN UND SOLL JEDER MACHEN

Vor year
DH94
DH94

@Michelle Seashell Lesen Sie genauer, was ich geschrieben habe: "Lange musste ich nicht suchen, um ein von ihr selbst gemachtes Video zu finden, in dem sie erzählt wie toll das UMSTELLEN AUF LICHTNAHRUNG ist und DAS ES SCHON TAUSENDE MENSCHEN GIBT DIE KOMPLETT AUF LICHTNAHRUNG UMGESTELLT HABEN und ES JEDER MACHEN KANN UND SOLLTE." Suchen Sie die Videos selbst, Sie haben ja behauptet diese Frau zu kennen, ich verschwende meine Zeit sicherlich nicht weiter mit solchen Leuten..

Vor year
Michelle Seashell
Michelle Seashell

@DH94 beinhart gelogen? Sicher nicht! Wenn dann getäuscht - und ich lass mich immer gern eines besseren belehren - wennst mir den Link zeigen kannst? ... Und wenn jemand vom Übergang zum Fasten redet - meint er automatisch dass man dann nie wieder essen braucht oder wie? Und wenn jemand vom nichts-mehr-essen stirbt der im Fastenverein war - sind alle die fasten Spinner oder wie? Du meinst also sie sagt ESSEN EINSTELLEN. Und für wie lange? 1-Jahr? 10-Jahre? Komisch - ich kenne von ihr sehr leckere Rezepte für Sachen zum Essen und viele Tipps für gesunde Ernährung... Bitte gib mir den Link wo sie anscheinend von gar nichts mehr essen spricht.

Vor year
Michelle Seashell
Michelle Seashell

@yaichino ou Mann jetzt hab ich dir eh schon die Zeit gesagt wo sie ein paar Worte sagt - 1.50! - und da ist kein Reporter - du meinst anscheinend jemand anders. Geh einfach auf 1:50! Und der Junge der nach ihr redet - der isst auch ganz normal - für den ist das auch einfach mal Fasten zwischendurch oder weniger essen - etwas was von Wissenschaftlern & Ärzten empfohlen wird! Und wenn jemand der am nichts-Essen stirbt - vorher im Fastenverein war - sind alle die fasten Spinner oder was?

Vor year
Anni S.
Anni S.

Weil Finn ne gestörte Wahrnehmung hatte, lebt ein anderer Mann mit Schuld obwohl ihn keine trifft.

Vor year
metalhood
metalhood

14:52 die alte hat sich selber entlarvt 😂 "Weil ich ab und zu einfach das *Bedürfnis* habe nach etwas Obst..." °Blick in die Kamera° (Oh Fuck, ich werde ja aufgenommen, schnell die Situation retten!) "...nach Sonnenlicht!!"

Vor year
Michel
Michel

Ihre eigene Inkonsequenz rettet ihr das Leben ...

Vor 8 Monate
Angela Matthes
Angela Matthes

🤔... würde mich interessieren, ob sie überhaupt noch lebt.

Vor 10 Monate
PhilomenaMusic
PhilomenaMusic

Halt exakt 😂 busted

Vor year
Lnie H
Lnie H

Bester Kommentar

Vor year
Darkseasofscandinavia
Darkseasofscandinavia

😂

Vor year
du_auch_da
du_auch_da

Der Mann dem das Grundstück gehört, will man einfach nur in den Arm nehmen. Es kommt so liebenswert rüber, er tut einem so leid...

Vor 4 Monate
shokthemonkey 68 Million Nils
shokthemonkey 68 Million Nils

Das ist wirklich traurig 😞… aber es klärt auch auf, das ist die Hoffnung. Für die Familie trotzdem ein schweres Schicksal

Vor 10 Monate
ellojayar
ellojayar

Unglaublich sensibel geschnitten und gefragt. Super journalistische Arbeit!

Vor 3 years
Sabine Klämbt
Sabine Klämbt

Auch von Prana allein kannst du nicht überleben---Punkt@Womenpower !

Vor 3 years
someonesomewhere
someonesomewhere

@Womenpower ! Nun anscheinend nicht für alle wie die Aussagen so sind. Und ganze ehrlich ob Prana oder Sonne ohne Essen bist nacher sowiso tot.

Vor 3 years
Theodor Becker
Theodor Becker

“Die Leute, die meinen von Licht zu leben, sind nicht einzelne, verblendete.” Das ist genau mein Humor.

Vor year
Aluhut Werkstatt
Aluhut Werkstatt

Thomas, was für eine liebe Seele. Finn hat sich in seine Nähe begeben, um zu gehen.

Vor 10 Monate
powermod
powermod

Ein trauriges Beispiel wie schlimm Fehlinformationen sein können. Leider scheinen in diesen Zeiten viele Menschen ("Querdenker") für Informationen dieser Art affin zu sein.

Vor 10 Monate
Sues Anna
Sues Anna

Finn sah so lieb und freundlich aus. Es tut mir so leid dass er an diese Menschen geraten ist.

Vor year
Tapier Hörnchen
Tapier Hörnchen

Nicht einmal Photosynthese funktioniert ohne Wasser...

Vor 3 years
Katarina Tibai
Katarina Tibai

💯🎯

Vor 5 Tage
FABIKE
FABIKE

Du bist ja a ganz a schlauer oder

Vor 20 Tage
Goldkettchen
Goldkettchen

Man braucht viel Sonnenlicht um Vitamin D im Körper zu bilden, das ist lebensnotwendig, man braucht aber auch viele andere Stoffe, Vitamine und Mineralien zum Leben, das hat Finn wohl ganz bewusst ignoriert🤔

Vor Monat
basseur 77
basseur 77

@By Kai Vollkommen richtig. Der menschliche Körper braucht Licht. Genauso braucht der menschliche Körper eben auch Wasser und Essen.

Vor 3 Monate
JJJT
JJJT

Falls Lichtnahrung funktionieren würde, hätte die Evolution Lebenwesen hervorgebracht, welche so leben würden...

Vor year
Murame Saiga
Murame Saiga

Yop ich verstehe nicht wie man der naturwissenschaft trotzen will

Vor 10 Monate
Mainstream Systemtroll
Mainstream Systemtroll

Ich finde es gut, dass ihr im Beitrag immer mal eure Arbeit als Journalisten etwas beschreibt.

Vor year
A K
A K

Traurig finde ich, dass seine Brüder so im Hintergrund stehen. Sie benötigen jetzt die ganze Zuwendung und Liebe ihrer Mutter. So traurig das Schicksal von Finn auch ist, aber es sind noch andere da die Bedürfnisse haben.

Vor year
LottiMarotti
LottiMarotti

@A K grausam ist es einer Mutter die Trauer absprechen zu wollen weil sie ja der "Erwachsene" ist. Darf sie keine Emotionen haben? Und der Vater ist wohl auch völlig aus der Verantwortung? 1950 hat angerufen.

Vor 10 Monate
A K
A K

@LottiMarotti Sie haben keine Ahnung wie sehr Söhne die Liebe ihrer Mutter brauchen. Und zwar Alle. Grausamer Kommentar.

Vor 10 Monate
LottiMarotti
LottiMarotti

Die sind alt genug um auch ihr zur Seite stehen zu können.

Vor 10 Monate
Angellight-Medition-Entspannung
Angellight-Medition-Entspannung

Ich war wegen schwieriger familiärer Verhältnisse mit 16 Magersüchtig, vieles klingt ähnlich, denn es ist eine Sucht, eine Flucht aus der Realität. Finn war sehr sensitiv, er sagt, er müsse raus aus der Stadt. Das wird verkannt. Ich kenne eine Person, die begrenzte Zeit Lichtnahrung gemacht hat, er hat aber in dieser Zeit nur meditiert und nichts gemacht. Auch Außenkontakte gemieden, um sich nur auf sich zu konzentrieren. Sehr einfühlsame Reportage, auch als Wachmacher. Alle spirituellen Geschichten haben die Seite, wo jemand die Dinge übertreibt. Ist bei Sport so, bei Arbeit, überall

Vor 2 Monate

Nächster

Bloons Mod in Among Us

15:33

Bloons Mod in Among Us

SSundee

Aufrufe 1 314 993

How The Supreme Court Killed Roe v. Wade

27:13

Bloons Mod in Among Us

15:33

Bloons Mod in Among Us

SSundee

Aufrufe 1 314 993