Tödliche Licht-Esoterik? Warum Finn Bogumil starb | STRG_F

  • Am Vor 2 years

    STRG_FSTRG_F

    Dauer: 33:25

    Finn Bogumil wurde nur 22 Jahre alt. Er glaubte an die sogenannte "Lichtnahrung", ein esoterisches Konzept mit Anhängern auf der ganzen Welt. Angeblich soll es möglich sein, komplett ohne Essen und Trinken zu leben - und sich nur von Licht zu ernähren. Das versuchte Finn. Er starb dabei im Dschungel auf einer karibischen Insel. Wie kam Finn überhaupt auf diese krude Idee? Wie liefen die letzten Wochen in Finns Leben ab? Woran ist er gestorben? Diesen Fragen geht STRG_F-Reporter Christian Deker in Deutschland und auch in der Karibik nach. Er trifft Finns Familie, Freunde und auch Menschen, die an die "Lichtnahrung" glauben.

    Ein Film von Christian Deker und Hristio Boytchev
    Kamera: Henning Wirtz, Stefan Söffgen, Sebastian Sievert
    Schnitt: Claudia Qualmann
    Musik: Michael Dommes
    Redaktion: Dietmar Schiffermüller

    #lichtnahrung #funk
    _______________
    Jeden Dienstag

    Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de

    Ihr wollt nichts verpassen?
    Abo: tinyurl.com/strg-f
    Twitter: twitter.com/STRG_F
    Instagram: instagram.com/strg_f/
    Facebook: facebook.com/strgfofficial/

    Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter:
    DE-film: de-film.com/us/funkofficial
    Web-App: go.funk.net
    Facebook: facebook.com/funk
    Impressum: go.funk.net/impressum

STRG_F
STRG_F

Liebe Community, seid euch bitte bewusst, dass es für die Familie von Finn ein sehr harter Schicksalsschlag ist. Auch sie lesen Kommentare. Wir bitten euch dies beim Kommentieren im Hinterkopf zu behalten. +++ Update 28.05.2019 +++ Hallo, es gibt ein Update zur Lichtnahrung! Inzwischen liegt uns der Obduktionsbericht aus Dominica vor. Darin steht, dass die Todesursache offenbar tatsächlich Verdursten bzw. Verhungern war. Wörtlich heißt es am Ende des Berichts: "Ursache für den Tod: (...) Die Beobachtungen am Leichnam sind vereinbar mit Unterernährung und Dehydration" (Dehydration bedeutet Austrocknung). Weiter vermerkt der Bericht, dass es keine Spuren von Gewalteinwirkung gab und Finns Magen komplett leer war. Der Untersuchungsrichter hat in der gerichtlichen Untersuchung festgestellt, dass die Todesursache am Ende nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte. Aber angesichts des Obduktionsberichts liegt es sehr nahe, dass Finn verhungert beziehungsweise verdurstet ist. Die Playlist: 00:00-00:33 Marteria & Casper - Denk an dich feat. Kat Frankie 00:35-00:57 Michael Dommes - In sich gekehrt 01:06-01:27 Michael Dommes - In sich gekehrt 02:23-02:49 Dommes&Rother - Schicksalsweg 05:30-05:41 Dommes&Rother - Schicksalsweg 07:51-08:10 Michael Dommes - Falscher Lichtweg 08:31-09:02 Michael Dommes - Falscher Lichtweg 09:30-10:01 Michael Dommes - Subtile Untersuchung 12:07-12:51 Michael Dommes - Prolog Hang 15:53-16:08 Michael Dommes - Lichtnahrung (Remix) 16:08-16:30 Michael Dommes - In sich gekehrt 17:34-18:30 Michael Dommes - Lichtnahrung (Remix) 22:06-22:36 Michael Dommes - Beschwörungs-Pad 23:21-23:28 Michael Dommes - Falscher Lichtweg (Variation) 23:50-24:32 Michael Dommes - Lichtnahrung 27:58-28:34 Michael Dommes - Urban Exploring 29:08-29:27 Michael Dommes - Unter der Oberfläche 30:21-30:44 Dommes&Rother - Schicksalsweg 31:45-32:25 Dommes&Rother - Reflektieren 32:50-33:09 Dommes&Rother - Ungewisse Zukunft

Vor 2 years
Regine Runge
Regine Runge

RIP er hat keine Sorgen mehr

Vor Monat
Karsten B.
Karsten B.

@NeaFrea weil sehr bekannte Texte etwas verdreht benutzt werden, quasi Halbwahrheiten zum Menschenfang eingesetzt werden, fallen natürlich ungefestigte Charaktere oft drauf rein. Ein Freund hat diesen Trip auch mal kurz verfolgt, hat's aber rechtzeitig gemerkt.

Vor Monat
NeaFrea
NeaFrea

@Karsten B. Systemrelevanten Sektenbücher sind hier nicht das Thema, oder?

Vor Monat
NeaFrea
NeaFrea

@Erwin Schwemmer Das steht in den Büchern der Systemsekten.

Vor Monat
Karsten B.
Karsten B.

@NeaFrea außerdem heißt es, am Anfang war das Wort.

Vor Monat
GunfireDude
GunfireDude

14:20 sie sollte in die Wüste gehen, da braucht sie dann auch garkein Wasser mehr, bei all der Sonne xDD Dazu können nichtmal Pflanzen ganz ohne andere Nahrung leben, selbst die, brauchen noch immer Mineralhaltiges-Wasser... Wie zu Teufel kommen die darauf, dass ausgerechnet Menschen garkein Wasser brauchen. Noch dazu, würden Tiere doch ihr essen weglassen, wenn sie es garnicht bräuchten, jagt und Nahrungssuche kostet immer viel Energie...warum nutzen Tiere also noch feste Nahrung?? wenn die Natur es möglich gemacht hätte, dass soetwas geht, WÜRDE es auch ein Lebenwesen können!!! Aber...NICHT EINES, kann nur von der Sonne leben... für diese Aussagen hier, musste ich nichtmal studieren...reine Logik!! Wie beschränkt sind manche Leute...wie DUMM!!! und dabei halten diese sich auchnoch für die Erleuchteten.... Aber Natur sei dank, werden diese Leute aussortiert von der Evolution. xDDD

Vor 5 Stunden
Malinche S
Malinche S

Kann die ganze diskutiererei über Lichtnahrung nicht verstehen, man braucht doch nur mal einen Lichtnahrungsesser 2 Wochen begleiten. Und schon ist alles klar.

Vor 8 Stunden
FrostBite
FrostBite

Da sieht man wozu Wahn, Verblendung, Dummheit, Manipulation und vieles mehr leider führen kann und es zeigt sehr eindrucksvoll warum man auf keinen fall diesen ganzen Schwurblern von heute trauen darf. manche sind gefährlicher als andere, manche gieren auch nur nach Geld. Aber sie all eint das sie Verbrecher sind die Ahnungslose naive und schlicht weg dumme und oder verzweifelte Menschen aus nutzen. Keiner die Lichtnahrungsheinis btw möchte sich unter ärztliche Aufsicht begeben und anhand der Blutwerte etc aber auch anhand von einer zb 1 Wöchigen Überwachung demonstrieren das sie nichts essen und trinken. Es ist traurig wenn Menschen solchen schwinlern zum Opfer fallen, aber es ist auch gut. Nicht wegen der natürlichen Auslese, nein. Sondern damit sie als abschreckende Beispiele für andere dienen. Damit sie wenn sie schon ihr leben weg werfen freiwillig zumindest noch andere retten können. Auch wenn diese selbst Schuld an ihrem Leid sind. Es tut mir leid für den Menschen, jedoch verurteile ich solche Spinner und Schwurbler aufs schärfste und es wird Zeit das die Regierung endlich etwas dagegen unternimmt. Denn wie man sieht werden die Menschen immer dümmer anstat klüger und klammer sich mit aller macht an jeden noch so kleinen und völlig sinnfreien mystischen Murx nur um etwas besonderes darstellen zu können. Den Schaden den sie dabei oft ihrem Umfeld an tun und den Schmerz interessiert sie auch nicht.

Vor 14 Stunden
Anna Peters
Anna Peters

Oh nein - am liebsten hätte ich Thomas in den Arm genommen und ihm gesagt dass er nichts dafür kann dass Finn gestorben ist ♥️ Sehr interessante Doku, danke !

Vor 14 Stunden
Koray
Koray

Mal abgesehen von der Thematik. Wie krass aufwendig ist bitte diese Reportage/Recherche gewesen. Sehr großen Respekt an den Christian und STRG_F.

Vor 16 Stunden
Random King
Random King

Geil. Ne Doku über Photovoltaikanlagen :)

Vor 20 Stunden
Rising Phönix
Rising Phönix

Mein Beileid an die Hinterbliebenen. Es fällt mir nicht gerade leicht die richtigen Worte zu finden. Ich selbst bin esoterisch angehaucht, ja sogar von gewissen Dingen fasziniert und überzeugt, da ich mich selbst überzeugt habe. Jedoch bin ich von Lichtnahrung soweit entfernt wie mein Körper zum Mars. Ein sehr heikles Thema, da es gegen unser bereits impliziertes Erbgut gegenangeht. Schließlich kennen wir es seit Generationen Nahrung zu uns zu nehmen, um Energie zu tanken. Einen vollständigen cut zu machen bedarf es "viel Arbeit". Ich vermute sogar, dass viele diesen Bewusstseinszustand, wonach Finn gestrebt hat, nie erreichen können. Im Bericht wurden zudem die extremen Bedingungen ebenfalls hervorgehoben, welche u.a. die extreme Hitze und durch den Regenwald verbundene hohe Luftfeuchtigkeit, wodurch jede Bewegung eine Herausforderung wird, dokumentiert wurde. Dies gilt erst recht, wenn sich der Körper den gegebenen Umständen nicht anpassen konnte.(Die Einwohner sind durch ihre Gene und Gewohnheit dieser Last bereits "eingestellt") Ich finde es jedoch sehr fragwürdig "den Auslöser" auf einen Film zu schieben. Gibt es dafür einen Beweis? Oder ist es lediglich die Interpretation aus seinem Brief der Grund für diesen "Bumann? Ich kenne diesen Film, der als Auslöser debattiert wird, nicht. Er weckt aber mein Interesse sehr mir diesen einmal anzuschauen. Denn dieser weckt meinen Gedanken so extrem, ob er so faszinierend oder gar manipulierenden und verblendend wirkt bzw ob er einen Menschen dazu verleiten kann, dieses auszuprobieren, ohne dabei wirklich wichtige Infos weiterzureichen. Wäre ja nicht das erste Mal. Denn solch eine Bewusstseinsstufe ist mit das höchste, das es gibt... Eins zu werden mit allem, denn alles ist Energie und nun fließt auch seine um uns herum. Lieber Finn, auch wenn deine Reise vorzeitig beendet wurde, hast du etwas geschafft, wonach dich viele beneiden werden, einige werden es nie verstehen, aber du musstest gehen, um unseren Gefängnisplaneten von oben zu sehen. R. I. P.

Vor Tag
Kemal ayaz
Kemal ayaz

Warum wird das alles nicht verboten?

Vor Tag
SKYYDenni
SKYYDenni

Ein Physiker würde sich da echt was antun, wenn er sowas hören würde, was die Frau im Wohnwagen erzählt

Vor Tag
SKYYDenni
SKYYDenni

@Rising Phönix Zwei Seiten: ja; zwei Wahrheiten: nein

Vor 20 Stunden
Rising Phönix
Rising Phönix

Es gibt immer 2 seiten/Wahrheiten 😉

Vor Tag
Anni S.
Anni S.

Weil Finn ne gestörte Wahrnehmung hatte, lebt ein anderer Mann mit Schuld obwohl ihn keine trifft.

Vor Tag
AhornAleks
AhornAleks

Wir Menschen sind so bescheuert. Wir haben Jahrtausende gegen Hungersnöte gekämpft, haben Land fruchtbar gemacht, Konservendosen erfunden und nun sind wir an dem Punkt, wo wir auf Veganismus oder "normale" Ernährung scheißen wollen und Licht essen wollen. Bescheuert

Vor Tag
Mainstream Systemtroll
Mainstream Systemtroll

Ich finde es gut, dass ihr im Beitrag immer mal eure Arbeit als Journalisten etwas beschreibt.

Vor Tag
Kili
Kili

Wenn man in Physik aufpasst, weiß man, dass der Mensch die Strahlenenergie nicht aufnehmen und entwerten kann. Fasten ist ja nichts neues so wie die Frau ausm Wohnmobil das macht. Mein Beileid jedoch an die Familie, Bekannte die er auf dem Weg traf und Angehörige.

Vor Tag
Mainstream Systemtroll
Mainstream Systemtroll

Jetzt macht das Licht im Kühlschrank noch mehr Sinn.

Vor Tag
Goasler
Goasler

Also ich könnte sowas nicht. Wenn ich nichts esse, knurrt mir der Magen. Selbstdisziplin hin oder her, ohne essen wäre ich irgendwann antriebs- und kraftlos. Was wäre das für ein Leben. Ich verstehe auch den Standpunkt der Völlerei und Überernährung und der Masse an angebotener Nahrung im Supermarkt und das man sich bewusst bzw. bewusster ernähren soll und das vorhandene Nahrungsangebot mehr wertschätzen soll und es nicht für selbstverständlich nehmen soll. Aber Lichtnahrung oder dauerhaftes Fasten ist jedenfalls kein oder zumindest nicht mein Weg.

Vor Tag
Katja Sendmayr
Katja Sendmayr

dann wären wir besser als Pflanzen, denn selbst die Photosynthese braucht Kohlenstoffdioxid und Wasser. Gut nachvollziehbar ist aber, das Unterernährung zu Mangelerscheinungen im Gehirn, Psychosen und Wahnvorstellungen führt, die das entsprechende Fehlverhalten verstärken...

Vor Tag
Ron Willsaam
Ron Willsaam

der schwarze der das sterben mit ansehen musste, tat mir leid. was für eine gute seele. würde ihm gerne was spenden.

Vor 2 Tage
Katharina
Katharina

Viel Kraft für die Familie 🙏🏼💖 Danke für diesen wichtigen Beitrag ... der spirituelle Weg wird leider zu oft nur zum Tripp und ist voller falscher “Freunde” .. die Anteilnahme der Personen, die Du auf der Reise und der Suche nach den Spuren interviewt hast, war jedoch echt und kam von Herzen ... das war schön zu sehen .. ich wünsche der Familie sehr, dass sie sich keine Selbstvorwürfe macht und der Schmerz der Trauer vergeht.

Vor 3 Tage
Christine Falta
Christine Falta

Wahnsinnig traurig für die Familie. Schon irgendwie schlimm, dass einen auch kein behütetes Umfeld davor bewahrt, in solche Kreise zu gelangen. Dieses Gerede ist kaum auszuhalten, aber wenn man einmal in so etwas reinrutscht und dann auch noch gute Absicht auf Willensstärke trifft.... Und dann diese Menschen zu sehen, die für alles Ausreden finden, nur Sc***e reden und sich nicht mal schämen geschweige denn reflektieren, was sie von sich geben. So viel Elend für nichts.

Vor 4 Tage
Sunjay Dot
Sunjay Dot

das erinnert mich irgendwie an into the wild

Vor 4 Tage
Jeanette Nejadi
Jeanette Nejadi

Es gibt Menschen, die ohne Nahrung normal leben.

Vor 4 Tage
I have a Stream
I have a Stream

Ekelhaft dein Kommentar unter einem solchem Video, nein, gibt es nicht

Vor 2 Tage
Oroberus
Oroberus

Jup, Darwinismus funktioniert noch, sehr gut!

Vor 4 Tage
Süßes oder Saures
Süßes oder Saures

Das Hirn sollte man schon einschalten ! Es werde Licht?Religions und Sekten Verirrte !!!!?

Vor 5 Tage
A P
A P

Die Frau im Wohnmobil lügt sich doch selbst in die Tasche. Sie predigt Wasser und trinkt Wein. Die gehört eingesperrt. Die Eltern von Finn tun mir unendlich leid.

Vor 5 Tage
Bella Louise
Bella Louise

Für mich sind die, die für Lichtnahrung werben, wie eine Sekte - pure Hirnwäsche. Finn wurde traurigerweise verleitet - Selbstmord in Raten. Bittertraurig für die Familie.

Vor 6 Tage
Dragon2220
Dragon2220

am Ende traf er den Lichtbringer.

Vor 6 Tage
Dr. Gonzo
Dr. Gonzo

😂

Vor 6 Tage
Michael Rauch
Michael Rauch

Man soll Esoteriker nicht pauschal verurteilen, aber das allermeiste ist und bleibt hochgefährlicher Blödsinn. Spätestens dann wenn man anfängt zu missionieren oder meint, man müsse seine kruden 'Erwachungserlebnisse' an Kindern austesten.

Vor 7 Tage
pattor77
pattor77

ich mach auf Pflanze und kauf mir eine schöne LED Lampe und leg mich den ganzen Tag drunter- ab und zu ne Grapefruit und ne Scheibe Brot mit Meerrettich - das wärmt von innen, falls die Sonne mal nicht scheint- crazy shit-

Vor 7 Tage
pattor77
pattor77

wozu brauche wir Zähne...wir brauchen mehr Chlorophyll

Vor 7 Tage
pattor77
pattor77

Ich bin für Tabaknahrung

Vor 7 Tage
pattor77
pattor77

Licht und Liebe...Genial...Liebe reicht...Licht is nicht gut...vor allem beim Schlafen nicht

Vor 7 Tage
pattor77
pattor77

Lichtnahrungsfasten...so genial- warum bin ich nicht früher drauf gekommen- bin eh viel zu fett! ahahahaha- Ich bin eine Pflanze- holt mich hier raus!

Vor 7 Tage
pattor77
pattor77

YT is einfach nur genial

Vor 7 Tage
pattor77
pattor77

es werde Licht- gehe hin ins Licht- suche Deine Erleuchtung- Lichtgestalt- Horst Lichter kann ein Lied davon singen-

Vor 7 Tage
pattor77
pattor77

Jo mei- eine echte Lichtgestalt- wie der Kaiser- Photosymthese heißt das Motto

Vor 7 Tage
Crey
Crey

Ich bin mir sicher das er ein netter Zeitgenosse war

Vor 7 Tage
Man Soul
Man Soul

Schutzengel essen nichts mehr logisch!!! Habe paar Engel mit eigenen Augen gesehen clean u.ohne Tv das wahre high sein!!! Alte Seelen behaupten das nur bis jetzt hier "nichts" zu essen, aber hab alle essen gesehen 1x am Tag mindestens auch Sadhguru!!! Dauert noch viele Jahre bis Alle weniger essen können. Trinken sollte man immer etwas! Menschen mit festen Körpern brauchen richtiges Essen! Erst wenn ALLE durchsichtiger aussehen wie Engel können Alle weniger essen. Feinstofflicher werden Alle bald ERST. Glaub echt das was bei Ashtar Sheran steht, dass zuviele Studenten zuviel auswendig lernen müssen noch. Stress erzeugt Blockaden auch Trennung vom Herzverstand. Getrennt werden sie von sich selbst u. töten sich fast o.ganz oft mit Alk oder anderen Drogen oder Süchten wie NICHTS ESSEN IST WIE MAGERSUCHT REAL noch! Hab privat Psychologie studiert auch die Vera F.Birkenbihl würde mir da zustimmen. Manche nehmen sich auch zuwenig Pausen u.werden irre von den "Heilpflanzen" die in Gruppen genomm' werden für "Erleuchtungstrips". Die reale Erleuchtung kommt real NUR durch den Seelenweg MIT HERZÖFFNUNG NUR! OHNE Drogen oder diese gefährlichen Pflanzentrips. Da starben viele daran oder endeten in Psychatrien. Persönlich kannte ich sogar einen der wird nicht mehr. Eher Gefahr diese Drogen führen zu so Schwachsinn! Hanf hat auch schon irre viele gemacht mit Alk zam erstrecht. Geister oder Schattenwesen werden davon erstrecht eingeladen durch diese Alk/ Drogen als Mensch Lichtnahrung nur noch zu "essen". Darüber klärt fast keiner auf. Verkehrte Welt! Noch! Auch hier ist vieles verkehrt/ verdreht dargestellt. Ohne Alk/ Drogen wäre er nie auf diesen Schwachsinn gekommen!!!!!!!

Vor 8 Tage
lueclaire
lueclaire

Die Leute brauchen Hilfe.. da sind doch zu viele Leitungen nicht mehr fest im Kopf verankert.. 🤔

Vor 8 Tage
Tamalon Chile
Tamalon Chile

Ich glaube, es ist nicht gut, dass ich, als jemand, der wegen einer Essstörung zunehmen muss, dieses Video anschaut...😰#eatplantsnotfriends 🌱🌳🍃🍀

Vor 9 Tage
Ljiljana Sakovic
Ljiljana Sakovic

Varheit= Liebe ist verboten in diesem Welt !!!!! Ich hatte schwere körperliche Verletzungen, schwere hemische Vergiftung...auch creps (🦀) und nur Fasting und betten hat mir geheilt. Fin ist nicht von Fasting gestorben!!!!!!!

Vor 9 Tage
metalhood
metalhood

14:52 die alte hat sich selber entlarvt 😂 "Weil ich ab und zu einfach das *Bedürfnis* habe nach etwas Obst..." °Blick in die Kamera° (Oh Fuck, ich werde ja aufgenommen, schnell die Situation retten!) "...nach Sonnenlicht!!"

Vor 10 Tage
rubby da cherry
rubby da cherry

Sorry für solche Dummheit hab ich kein Mitleid.

Vor 11 Tage
Juri Gagarin
Juri Gagarin

Man könnte solche Produkte bei Amazon kaufen, dann zerstören oder beschädigen, und dann die Ware zurücksenden mit Geld zurück!

Vor 12 Tage
T. B.
T. B.

Die Kommentare hier sind ja teilweise echt erschreckend und unmenschlich! "Natürliche Auslese" - das plappern alle nach - sehr verachtend! Wie kann man hier noch einen Witz daraus schlagen? Wie kann man hier noch die Esoterik befürworten? Wer schreibt er war ein Idiot und den Zusammenhang von Psychosen nicht sieht, ist selbst eine Dumpfbacke. Was ihr da von sich gebt, ist ja total empathielos und verachtend gegenüber der Familie!

Vor 12 Tage
Darnok X
Darnok X

Wer sowas verbreitet, gehört weggesperrt. Und wer an sowas glaubt... naja. Es tut mir für die Angehörigen leid, dass ihr Finn so ein Schwachkopf war.

Vor 12 Tage
Darkwing Duck
Darkwing Duck

Ich trink vodka pur, sonst nix xD

Vor 12 Tage
Helen Qelati
Helen Qelati

Das sind von Teufel geplante Vorführungen!! Einfach Finger von dem Zeug.

Vor 13 Tage
mada rine
mada rine

Versteh ich nicht, wie man darauf kommen kann, nur von Licht zu leben.... Wenn es doch gehen soll, wo sind dann diese menschen? Ach stimmt ja, selbst denen ihr oberguru, diese tussi im campingwagen, könnte zwar nur vom Licht leben, aber hat leider nicht die zeit dazu... wie dumm ist das denn... Würde diese Zene sich endlich einmal die zeit nehmen um ordentlich sonne zu tanken, wird es die zene bald nicht mehr geben.

Vor 13 Tage
Falk Langlotz
Falk Langlotz

Ich würde Lichtnahrung auch wenn es möglich nicht machen ,weil der Geschmack vom Essen mir fehlen würde.

Vor 13 Tage
Siemon Köb
Siemon Köb

Das alles klingt eher nach einer Sekte!

Vor 14 Tage
Drugx Zero
Drugx Zero

so schlimm wie das alles ist, so dumm ist das gleichzeitig auch ey schien ja n guter kerl zu sein und so einen tod hat er ganz sicher nicht verdient aber meine fresse.....nur noch Licht um zu Leben....ich meine.........komm schon...

Vor 14 Tage
Benny G.
Benny G.

Dann lasst die Leute doch verhungern, in anderen Ländern müssen die Menschen um Nahrung, Wasser etc. kämpfen und solche Menschen wissen es gar nicht zu schätzen jeden Tag was festes und flüssiges zu sich nehmen zu dürfen!!!!!

Vor 14 Tage
Mystik M
Mystik M

"Licht und Liebe" scheint mir gefährlich. Selber denken hat noch keinem geschadet. Diese Leute essen und trinken hin und wieder etwas sonst wären sie faktisch nicht mehr am leben... Sie begreifen sich dann als etwas besseres und versuchen sich damit über andere zu stellen siehe auch "Breath arians". Natürlich ist es möglich von WENIGER Nahrung zu leben vorallem in wärmern Gegenden.. aber NICHT OHNE Wasser und andere Nährstoffe die unser Körper nicht selbstständig produzieren kann sondern von außen braucht. So göttlich sind wir auch wieder nicht das ist religiös Fanatisch und hat nichts mit der Realität zu tun in der wir leben ob man so will oder nicht! Das ist NEW AGE spinnerei die noch viele auf dem Weg zur Wahrheit abfangen und in die Irre führen wird... Daran ist nicht gut es ist Unnötiges Leid und weggeworfenes Leben nur wegen so einem Quatsch.

Vor 15 Tage
Cedric Serge
Cedric Serge

Licht Nahrung geht aber gantz ohne Nahrung nee das geht nicht! Ich esse mal ein Monat nix dann verlangt mein Körper nach Fleisch 😅

Vor 15 Tage
alem Keskic
alem Keskic

Menschen verhungern weil sie nichts haben /// Deutsche verhungern weil sie es wollen .....

Vor 15 Tage
Heidi Boesz
Heidi Boesz

Lichtnahrung können nur hohe Eingeweihte zu sich nehmen. Dazu gehört ein langer Schulungsweg. Einfach so ist es für ungeshulte tödlich.Leider. Finn ist wohl den falschen Leuten aus der Esozene auf den Leim gegangen. Es ist traurig für Finn u seine Eltern

Vor 15 Tage
I have a Stream
I have a Stream

Traurig ist dein menschenfeindlicher Blödsinn. Es gibt niemanden der nur von Licht lebt, bist du überall so naiv ?

Vor 2 Tage
Wolfgang Brauer
Wolfgang Brauer

Sry, der Junge war verblendet! Ein gesunder Mensch kann nicht glauben ohne Nahrung und Wasser auszukommen. Menschen steigen auf 7000er Berge und sterben, tauchen Apnoe 300 Meter tief ja die Sterben auch! So What he wants to Die! FoAD!

Vor 16 Tage
Mr Jr
Mr Jr

SO POLICE CANT TALK ABOUT CAUSE OF HIS DEATH FOR BLAHBLAHBLAH REASONS. IT KINDA FEELS LIKE HE WAS POISONED BY ELITES BECAUSE THEY WANT PEOPLE TO LIVE IN FEAR

Vor 16 Tage
tracy haigh
tracy haigh

Finde Esoterik und Religion im allgemeinen sehr gefährlich obwohl diese Information auch sehr faszinierend sein können. Es gibt bestimmt auch Dinge die uns höher gestellt sind. Kenne viele Menschen die sich meiner Meinung nach darin sehr verstrickt haben. Ich denke das die Menschen nach halt suchen und wurzellos sind. Ich kann das gut verstehen. Ich versuche Esoterik und Religion mit der nötigen Distanz zu betrachten. Finde das solche Menschen sehr anstrengend sein können und ihnen die Bodenhaftung fehlt

Vor 16 Tage
Diana J.
Diana J.

Naja, wenn das Video schon von Funk stammt, brauche ich mich nicht wundern, warum hier so ein Quatsch erzählt wird...

Vor 16 Tage
Dakaita Dhailan
Dakaita Dhailan

Deshalb: Esoteriker stoppen!

Vor 16 Tage
Camem Bertl
Camem Bertl

Erhärten und Pflicht...? Eher Ausschlachtung eines sehr kontroversen Themas ~ Suche nach Schuld ~ Belege für Existenz von Lichtnahrungsprozessen gibt es zu Hauf

Vor 17 Tage
BettyPippilotta
BettyPippilotta

Ich kann mir vorstellen, dass es wenige Menschen schaffen, mit hohem Bewusstsein und der Sonne von Lichtnahrung zu leben. Es gibt ja (wenige) Menschen, die das leben. Wie gesagt - es braucht ein hohes Bewusst-Sein. Es tut mir sehr leid um den jungen Mann. Dennoch halte ich es für möglich.

Vor 17 Tage
I have a Stream
I have a Stream

Es ist unmöglich, sowas denken Leuten die noch nie von Wissenschaft gehört haben

Vor 2 Tage
BettyPippilotta
BettyPippilotta

Auch wenn es der Familie jetzt keinen wirklichen Trost gibt - es war seine Entscheidung und jetzt ist er im Licht. Alles Liebe für euch und viel Kraft.

Vor 17 Tage
BamItzLeo
BamItzLeo

Irgendwelche Spirituellen Menschen hier denen die Eltern leid tun. Damit meine ich nicht das der physische körper von licht leben kann möglich wäre es aber vllt, weil eben alles möglich ist..

Vor 18 Tage
m.oriana onwudiwe
m.oriana onwudiwe

Ich habe selber einige Leute gekannt die diese Licht Nahrung durchgeführt haben. Da ich es nicht mitgemacht habe, haben sie den Kontakt mit mir abgebrochen. So weiß ich nicht was mit ihnen jetzt los ist.

Vor 18 Tage
Maxim Calde
Maxim Calde

Die denken wir wären Pflanzen

Vor 18 Tage
Tanja Herrmann
Tanja Herrmann

Ich kannte mal jemanden, der von sich behauptete Lichtnahrung zu praktizieren. Er meinte, dass er jetzt nur noch einen Apfel am Tag isst und das reicht ihm. Vor einem Jahr habe ich ihn mal wieder auf der Straße gesehen. Es scheint also an dieser Theorie der Lichtnahrung etwas dran zu sein. Aber ohne Wasser? Der Mensch besteht zu 70% aus Wasser und braucht dieses um Schlackstoffe und Gifte aus den Körper zu spühlen. Das kann aus meiner Sicht nicht funktionieren. Aber egal an was man glaubt, jeder sollte immer auf seinen Geist, Körper und die Grenzen achten und sich nicht von anderen sagen lassen was gut für ihn ist. Es tut mir so leid, dass das passiert ist.

Vor 19 Tage
I have a Stream
I have a Stream

Genau, weil ja völlig ausgeschlossen ist, dass er dir nicht die Wahrheit sagt.

Vor 2 Tage
phildev
phildev

diese Gurus müssen schon echte Sadisten sein.. Lügen und Manipulation nur um dann den psychisch labilen Menschen die den Mist glauben beim langsamen qualvollen Sterben zusehen zu können?..

Vor 19 Tage
Adrian Ceku
Adrian Ceku

So tragisch wie es auch ist aber ab einem gewissen Punkt ist es halt einfach Natürliche Selektion

Vor 19 Tage
Yvonne H.
Yvonne H.

Esoterik ist hoch gefährlich

Vor 19 Tage
kevin schumacher
kevin schumacher

Was zum Henkel

Vor 20 Tage
Maximilian Gießler
Maximilian Gießler

11:42 man verdurstet aber schon nach 3 Tagen, höchstens vier. Wie zur Hölle hat er es geschafft, eine Woche nix zu trinken? Höchstens war etwas Flüssigkeit im essen aber doch niemals so viel das er davon überlebt

Vor 20 Tage
Andi 069
Andi 069

Echt verrückte Geschichte, die Licht Guru Tante ist ja der Burner ``ich brauche nur Licht``aber der Kühlschrank und Obstschale sind oh Wunder VOLL !!! Die Absicht vom Vater, den Macher des total absurden Dokumentarfilms oder gar Amazon für den Tod von dem Jungen verantwortlich machen zu wollen, ist echt nicht nachzuvollziehen! Es ist doch offensichtlich, dass man ohne Nahrung dem Tode geweiht ist und Licht kein Nahrungsersatz ist!!! Nach der Logig müssten Solariumgänger ja alle schwerstens übergewichtig sein! Tut mir echt Leid für die Familie!!!

Vor 20 Tage
Maximilian Gießler
Maximilian Gießler

Ich würde wetten das so ziemlich jeder "Lichtkosument" einen vollen Kühlschrank hat, wie sollen sie sonst länger als drei tage überleben? Man verdurstet nach 3 Tagen und verhungert nach ca 2 Wochen

Vor 20 Tage
Nicole Serena Lauer
Nicole Serena Lauer

Solange wir einen materiellen Körper bewohnen, brauchen wir materielle Nahrung! Alles andere ist Illusion und Verblendung! Sehr sehr traurig... Finn RIP❤️❤️❤️nun weißt Du es! Wir sind unsterblich liebe Seele! ❤️

Vor 20 Tage
Lena Sarajevo
Lena Sarajevo

Die frau ist echt gefärlich.

Vor 20 Tage
Gedieyon Tewede
Gedieyon Tewede

Cocaine is a hell of a drug 😭😭🤣tf nicht mal in afrika kommt man auf so ein quatsch white people Problems different duh

Vor 21 Tag
paul x
paul x

Sieben Tage nichts trinken wie geht das denn

Vor 21 Tag
Bob Scratchit
Bob Scratchit

"Sie hat wieder angefangen zu essen, weil die Mutter sich sorgen machte." Ja genau..

Vor 21 Tag
Miriam Mölders
Miriam Mölders

Ich bekomme schon Hunger auf normales Essen bei den ersten paar Minuten....

Vor 21 Tag
Alexander Klepzig
Alexander Klepzig

warum gibt es so bekloppte oder hirnverdrehte Sekten, Gruppierungen von Idioten teil, die sollte weltweit verbieten, viele normale Menschen gehen dabei drauf, ganze Familien werden deswegen zerstört, wann hört dieser große Scheiße endlich auf

Vor 21 Tag
TaNa-Jo
TaNa-Jo

Esoterik alleine ist schon 😂😂😂

Vor 21 Tag
Pascal Kuchinke
Pascal Kuchinke

Als Mensch aus der spirituellen Szene finde ich es wichtig klarzustellen, dass Rainbow Gatherings und nicht psychodelische spirituelle Zeremonien und auch extremes Fasten alles unglaublich schön und tatsächlich hilfreich sein kann. Dieses Pack, egal ob "Lichtesser*Innen" oder Coronaleugner*Innen sind nicht repräsentativ.

Vor 22 Tage
Levebt Yesiltas
Levebt Yesiltas

Zieht euch mal das bis zum letzten Buchstaben mal richtig rein ...führe uns den rechten Weg ,den weg derer welcher sich deiner Gnade freuen und nicht dem Pfad jener über die du zürnst oder "IN DIE IRRE gehen. ...und dann noch Schamane werden ! Götzen und gott spielen ..und wenns dumm läuft hat der Teufel wieder eine sele in die Hölle reingemacht...reingelegt ...außer den 1 gott gibts keine andere Kraft. Möge der liebe gott unsere sünden vergeben ..! Nicht Jesus...gott wo gibts auser ihm keinen ...Gottes Segen meine freunde

Vor 22 Tage
Veronika Simola
Veronika Simola

Esoterik, sowieso teuflisch

Vor 22 Tage
Der Magerquark
Der Magerquark

Hier prallte mal wieder Ideologie auf Realität.

Vor 22 Tage
ChSo88
ChSo88

Wie dumm kann man sein🤦‍♂️

Vor 22 Tage
Lisastan
Lisastan

Der Mann dem das Grundstück gehört ist wirklich ein guter Mensch. Gott segne ihn. Finn war ganz bestimmt ein besonderer junger Mann. Ich wünsche der Famile viel Kraft.......

Vor 23 Tage
Gary VanDame
Gary VanDame

Die alte ist so übelst durch.. krass

Vor 23 Tage
Alma Bunt
Alma Bunt

Meiner Ansicht nach hat Finn definitiv nicht bloß drei Tage gefastet-wie der Mann mit dem Rucksack und der Gitarre annimmt-denn ich nehme an, dass er, nachdem er von dieser Station, wo er zwei Tage war und zwei Nächte geschlafen und so auch den Hurrikan sicher überstanden hat quasi in die Wildnis aufbrach und ab diesem Zeitpunkt vermutlich schon sozusagen endlich seinen Plan umgesetzt hat: nämlich die nächste Phase des Lichtnahrungsprozesses zu beginnen und diesmal länger als die bisher durchgeführten 2 x 7 Tage, als er noch in Deutschland oben an der Küste bei der Frau lebte. Denn ein Fasten Prozess von nur 3 Tagen führt meiner Ansicht nach definitiv noch nicht zum Tod. Allerdings wissen wir ja nicht, ob er da wirklich vielleicht schon konsequent auf Wasser verzichtet hat... Einerseits hat man das Gefühl, dass Finn ziemlich "taff" war, andererseits finde ich z.b. schon befremdlich, dass er auf der Insel ankommt und kurz vor einem Hurrikan anbietet, in einer Hängematte draußen übernachten zu wollen. Also es ging ja nicht um einen stärkeren Gewitterregen sondern um einen Hurricane und was das dort bedeutet, weiß man auch selbst wenn man erst zweimal weitere Reisen unternommen hat. Er hatte vermutlich einen sehr starken Willen und wie er in seinem Brief an die Eltern schon schrieb, wollte er da sein Ziel über seinen Willen ansteuern und auch durchsetzen und hat leider dabei vermutlich auf die Signale deines Körpers nicht mehr geachtet. Dennoch fällt mir beim wiederholten Betrachten dieses Filmes auf, dass die Eltern z.b. diesen Brief an die Mutter nicht so intensiv gelesen hatten: denn dort kündigt er ganz klar an, was er vorhat. Er war einfach komplett überzeugt davon. Ich habe den Vater kürzlich in einer Sendung beim SWR Nachtcafe gesehen: ich glaube schon,dass er sich starke Vorwürfe macht. Er wirkt an einer Stellen extrem verzweifelt und ist den Tränen nahe. Allerdings denke ich, das es einfach wirklich schwierig bis unmöglich ist, einen Menschen mit dieser tiefen Überzeugung und einem starken Willen von so einem Projekt abzubringen. Es ist ohne Frage sehr dramatisch und traurig, dass es so gekommen ist. Und mich berührt einerseits die völlige Verzweiflung des Vaters sowie auch der Mutter und andererseits macht es mich aber auch ein bisschen wütend, das Finn jetzt nachträglich durch seine erhabene Position, in welcher er einfach auf nichts und niemanden hörte( nicht auf die Einheimischen vor Ort, nicht auf die Frau die im Unterschlupf gewährte in Deutschland an der Küste oben und vermutlich selbst auch nicht auf Freunde und erst recht nicht auf die Eltern... ) er hat alle dadurch schon in sehr starke Zweifel und Selbstvorwürfe gebracht und ich finde, dass er - so traurig wie das alles ist - eine gewisse Überheblichkeit an den Tag gelegt hat und eigentlich die Verantwortung für sich selbst nicht wirklich getragen hat. Denn nur einer hätte ihn davor bewahren können und das ist er selbst. in Eigenverantwortung für sich selbst zu erkennen: ich bekomme jetzt schon irgendwelche Wahrnehmungsstörungen oder ich habe massive Magenprobleme, Kreislaufstörungen oder Halluzinationen , keine Ahnung aber dann ganz klar zu sagen "bis hierher und jetzt breche ich ab!" ( so wie es z.b. bei irgendwelchen extrem sportlichen Vorhaben ist oder beim bushcraften bei Minusgraden oder so ähnlich). Und ganz abgesehen davon ( und ich habe wirklich über viele Jahre viel Erfahrung mit normalen Fasten Prozessen also bei denen man noch Wasser zu sich nimmt und das waren wirklich sehr interessante und auch sehr heilsame Prozesse ) aber wenn ich höre, wie diese angeblichen Lichtnahrungs Gläubigen angeblich nichts mehr zu sich nehmen und öffnen dann Ihren Kühlschrank und da drinnen stehen Meerrettich, Butter und alles mögliche... und sie behaupten dennoch, dass sie da voll dahinter stehen und davon überzeugt sind in dem Moment sind das für mich auch wirklich völlige Spinner mit abstrusen Ideen... Allerdings frage ich mich wirklich wie es sein kann dass die Diagnose in dieser Klinik, in welcher sich Finn eine Weile zur Behandlung befand den Eltern nicht bekannt ist. Wie kann das sein? Denn wenn wirklich eine Psychose festgestellt wurde, meiner Ansicht wäre er ja da gar nicht auf die Reise gegangen. Wird ein Patient mit solch einer Diagnose nicht eigentlich sozusagen geschützt, indem er bis zur Verbesserung der Situation in der Klinik verbleibt?

Vor 23 Tage
Filiz Gökdag
Filiz Gökdag

Die Menschen bzw. Die Anhänger, sind Schuld daran, dass der Finn gestorben ist. Die Seele besteht aus Licht und Energie aber nicht dein Körper. Es tut mir Leid aber wie kann man so behämmert sein???

Vor 23 Tage
Marcell Kehmstedt
Marcell Kehmstedt

Diese Scharlatane benutzen schlau klingende Fachbegriffe völlig willkürlich und zusammenhangsfrei und erzeugen dadurch den Eindruck von Kompetenz. Der geneigte Zuhörer, der diese Begriffe selbst nicht kennt oder - schlimmer noch - zwar mal gehört hat („Aha Effekt“), aber selbst nicht versteht, ist womöglich beeindruckt von der vorgetäuschten Fachkompetenz und fühlt sich selbst schlauer dadurch, dass er einzelne Begriffe namentlich wiederkennt. Um sich selbst dann nicht eingestehen zu müssen, dass sein eigenes Wissen selbst nicht weiter erreicht und er das Gesagte nicht versteht, plappert er das Gesagte dann nach oder verteidigt es gegenüber Kritik. Denn Kritik am Gesagten, das man selbst zu hinterfragen nicht im Stande war, ist plötzlich auch eine Kritik am eigenen Unvermögen. In der nächsten Konsequenz reicht es dann aber auch nicht mehr das Gesagte nur zu verteidigen und zu verbreiten. Vielmehr muss man es selbst praktizieren, um nicht durch Inkonsequenz der eigenen Handlung sich den Selbstbetrug eingestehen zu müssen. Und katalysiert/gefördert wird dieses Verhalten auch noch, wenn man selbst von Außenstehenden auf die Unschlüssigkeiten angesprochen wird. Eine teuflische Spirale, die nach meinem Verständnis letztlich auf eigenem Selbstbetrug und Kritikunfähigkeit beruht.

Vor 23 Tage
Die Hähnchenbrust
Die Hähnchenbrust

Aber mal ehrlich. Wenn jemand an so einen Schwachsinn glaubt ist doch selbst schuld, wenn derjenige den Hungertod leidet.

Vor 24 Tage
darko skoric
darko skoric

Man spürt doch den Hunger, wie stellt man den drang weg.Ein Irrsinn,das Kluge Menschen einer Fantasie verfallen. Leben ohne Angst kann doch nicht gehen. Sie ist da um Grenzen zu verstehen. Dann sollte man die Licht Esoterik den Hungernden Menschen bei bringen. Sogar der einheimische der ihn zum schluß Lebend sah Trauert. Sicher nicht nur er dessen Eltern Freunde und viele mehr. Und das weil ein Mensch irgend welcher Fantasie nach ging.Hirnwäsche anders ist es nicht vorstellbar.

Vor 24 Tage
Christian Meier
Christian Meier

War es früher die Kirche, dann Staat und Familie, die solchen Menschen die Flausen austrieben, ist heute die gesellschaft völlig ausser Kontrolle und jeder Einzelne auf seinem privatem Egotrip in den Irrsinn.... befeuert durch das Internet, die eigene Echokammer und den Wahn sich selbst zu wichtig zu nehmen. Die Evolution ist in vollem Gange und sortiert die Bekloppten schon aus.

Vor 24 Tage
Antigoni Loukovitou
Antigoni Loukovitou

Mein Beileid seiner Familie. Großer Dank den Menschen die versucht haben ihn zu retten / ihm zu helfen. Das schlimmste sind sicher die Gewissensbisse die all diese Menschen nun haben weil sie denken sie hätten ihn retten können. Allerdings - so hart es auch klingen mag - hätte ihn wohl niemand vor diesem Schicksal bewahren können, es wäre früher oder später trotzdem so gekommen, denn er scheint mental schon so darauf fixiert gewesen zu sein, dass er jeden der versucht hat ihn von Gegenteil zu überzeugen nicht ernst genommen hat. Ein Unding dass diese Lichtnahrungskreise nicht schon längst verboten sind und Filme die das verherrlichen weiter verbreitet werden, sogar ganz offiziell verkauft werden dürfen! Das muss ein Schlag ins Gesicht für die Betroffenen sein. Ich denke auch, dass in diesen pseudoesorerischen Milieus schnell Menschen die beeinflussbar sind abdriften und deswegen ist es eben umso wichtiger dass man wenn man bemerkt dass jemand im eigenen Bekanntenkreis sich so verhält Hilfe einschaltet...

Vor 24 Tage
bob maRLEY
bob maRLEY

Bemerkenswert! Der Mann dem das Gelände gehört hat ja nicht mal die Hütte abgebaut oder „aufgeräumt“ er lässt es so wie es Finn hinterlassen hat.

Vor 24 Tage
Michael Stöckler
Michael Stöckler

Ich möchte der Familie hiermit mein aufrichtiges Beileid zu ihrem Verlust zukommen lassen und mich gleichzeitig herzlich dafür bedanken, dass sie uns an der Geschichte von Finn teilhaben lässt. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie schmerzvoll es sein muss sein Kind zu verlieren und dann im Zuge der Reportage noch einmal alles durchleben zu müssen. Ich bin überzeugt davon, dass Dank Ihnen und Ihrer Bereitschaft mit der Geschichte an die Öffentlichkeit zu gehen, jemandes Sohn/Tochter noch am Leben bleiben wird.

Vor 24 Tage
Darksithbenni
Darksithbenni

Ich finde es angesichts solcher Menschen beeindruckend das wir die Eiszeit überhaupt überlebt haben. Unglaublich wie sich Menschen zurück statt weiterentwickeln. Die Familie des verstorbenen tut mir leid. Konnte nur bis 2:30 gucken weil es mich schon zu sehr aufgeregt hat.

Vor 25 Tage

Nächster

ZDF-Defluencer Jan Böhmermann | ZDF Magazin Royale

06:00

New House Together?!

9:30

New House Together?!

Nate Wyatt

Aufrufe 293 328

Was ist Luxus? Geld. Macht. Glück. RABIAT!

44:02

2021 Mercedes-AMG PETRONAS Team Launch | Meet the F1 W12

29:42

2021 Mercedes-AMG PETRONAS Team Launch | Meet the F1 W12

Mercedes-AMG Petronas Formula One Team

Aufrufe 326 664

DJI - Introducing DJI FPV

3:02

DJI - Introducing DJI FPV

DJI

Aufrufe 912 258

Sanremo 2021 - Annalisa canta 'Dieci'

3:26

Der strange Unbekannte 🤔👀 #322 | Krass Schule

10:47

Der strange Unbekannte 🤔👀 #322 | Krass Schule

Krass Schule - Die jungen Lehrer

Aufrufe 293 114

My monthly salary and how I manage my money

19:39