Stellungnahme: Fynn Kliemann äußert sich zu Böhmermanns Maskenbetrug-Vorwurf | WDR aktuell

  • Am Vor 2 Monate

    WDR aktuellWDR aktuell

    Stellungnahme Fynn Kliemann: Jan Böhmermann und sein „ZDF Magazin Royale“ Team werfen dem Influencer und seinem Geschäftspartner Tom Illbruck Maskenbetrug vor. Jetzt äußert sich Fynn Kliemann zu den Anschuldigungen.
    Laut ZDF-Recherchen soll Kliemann mit Corona-Masken aus Vietnam und Bangladesch gehandelt und diese als „in Europa produziert“ und „fairtrade“ verkauft haben. Zudem sagen Böhmermann und sein Team, der Unternehmer habe kostenlos unbrauchbare Masken aus Asien an Geflüchtete in Griechenland geschickt und das als „Spende“ und „Wohltat“ auf seinen Social-Media-Kanälen kommuniziert. Nach der ersten Äußerung auf seinem Instagram-Account, nimmt Kliemann im WDR-Interview erstmalig Stellung zu den Anschuldigungen Böhmermanns.
    _____________________________________________

    ► IMMER INFORMIERT BLEIBEN:

    Die WDR aktuell App bietet euch den ganzen Tag über wichtige Infos für NRW. Hier geht's zum Download:
    www1.wdr.de/nachrichten/wdr-a...

    Der Facebook-Messenger von WDR aktuell:
    m.me/wdraktuell?ref=youtube

    Wir im Netz: www.wdraktuell.de
    Twitter: twitter.com/WDRaktuell
    Facebook: facebook.com/wdraktuell/
    Impressum: wdr.de/k/Impressum
    _____________________________________________

    Im Kanal findet Ihr täglich neue und Hintergrund-Berichte - vor allem zu politischen und gesellschaftspolitischen Themen. Unsere Videos stammen meist aus den TV-Sendungen WDR aktuell, Aktuelle Stunde und WDR extra.

    Der Beitrag wurde am 06.05.2022 ausgestrahlt und gibt den Nachrichtenstand zu diesem Zeitpunkt wieder. Das Video wurde seitdem nicht aktualisiert.

WDR aktuell
WDR aktuell

Laut Recherchen von Jan Böhmermann und der „ZDF Magazin Royale“ Redaktion soll Fynn Kliemann mit falschen Masken gehandelt haben. Jetzt äußert sich der Influencer zu den Vorwürfen. Was denkt ihr über seine Stellungnahme?

Sven Riedel
Sven Riedel

Respekt vor dem Insider. Find ich richtig super dass er die Daten weitergeleitet hat. Dicker Daumen nach oben!!!

Bettina Viola Barth
Bettina Viola Barth

Die krasse Sache ist ja die, dass es nicht um irgendeine Kleinigkeit geht, ich bin gespannt, wie das ganze jetzt rechtlich aufgearbeitet wird, sowohl in Sachen Spendenbetrug als auch wegen den Masken

Sebastian Vogelscheuche
Sebastian Vogelscheuche

Kliemann: "Ja da war ich im CC aber ich hab das alles nicht gelesen."

Shylarno
Shylarno

Ach, Fynn. Es gibt doch ganz klar Whatsapp Verläufe, die beweisen, dass du aktiv nach den Masken mit Herkunft Bangladesh verlangt hast, bzw. deren Lieferung in Auftrag gegeben hast. Es jetzt einfach auf Geschäftspartner abzuwälzen… sehr billig.

Anton Klugscheißer
Anton Klugscheißer

So schön Oguz mal wieder zu sehen

Johanna M.
Johanna M.

Hat ihm ja keiner vorgeworfen, dass er Geld verdienen will, sondern dass er lügt und betrügt.

Luna Lovegood *
Luna Lovegood *

Ich hoffe, dass ,,einen auf dumm machen" vor Gericht nicht reicht.

der gedankenstricher
der gedankenstricher

krass, wie er mit dem interview bekräftigt, was für ein typ er ist. "sozial" wie eh und je schiebt er den deal seinem kumpel unter.

Ric0
Ric0

Er reitet sich mit jeder Stellungnahme und Interview immer mehr rein.

M3nt4lH3althC4r3
M3nt4lH3althC4r3

Ich finde es besorgniserregend dass es hier im Video so rüberkommt, als wäre das keine große Sache. Wir reden hier aber über einen Millionenbetrug gegenüber den Abnehmern. Erschwerend kommt hinzu, dass der Öffentlichkeit hier glaubhaft gemacht wurde, es würde sich um ein soziales und nachhaltiges Projekt handeln. Ich verstehe auch nicht, warum WDR hier nicht kritischer nachfragt hat? Die Textnachrichten von und mit Fynn dürften ja vorliegen und die zeichnen ein ganz anderes Bild als das hier dargestellte

Erik Dahme
Erik Dahme

Seine Reaktion passt zum entlarvten Charakter und unterstreicht eindeutig die Darstellung der Person des F. Kliemann durch J. Böhmermann - der uns das insgesamt wirklich sehr bizarre und unsympathische Bild eines jungen Mannes aufzeigt, der sich und alles was mit ihm zu tun hat doch so toll findet, zum fremdschämen 😩👎🏻! - danke Jan 👍🏼

Storki Zockt
Storki Zockt

Das war doch keine Stellungnahme, das war nur der Versuch sich raus zureden.

Mark kus
Mark kus

Er gehört vor Gericht. Ist ja cute wie er sich so rausredet. "Ich wusste es nicht, eine Phase, hätte ich mir früher eingestehen müssen" - das ist doch wohl ein Witz...wie kann man nur so ein Heuchler sein. Einfach wiederlich der Typ, bis zum Ende.

aixfriend
aixfriend

Ich erinnere mich an ein Video, in dem er sagt, dass er eigentlich ständig pleite sei. Geld käme zwar rein, würde aber direkt wieder ins nächste Projekt gesteckt. Das war offensichtlich wahr und falsch zugleich. Wahr, weil er Geld nicht wirklich für irgendwelche Luxusgüter verprasst hat, falsch, weil er mit jedem "Projekt" sein Vermögen vergrößert hat. Und jetzt wird eben zudem klar, dass Wohltätigkeit, Nachhaltigkeit, soziales Gemeindenken alles nur Marketing waren. Besonders krass finde ich diese Spendenaktion unter den Ferienhausmietern. Das war so angelegt, dass die Spenden in jedem Fall in der Kasse von Fynn landeten. Fynns Beitrag bei dieser Aktion: null. Aber es sah halt gut aus.

safe bet
safe bet

Flynn sollte ohne Rechtsanwalt dazu lieber nichts mehr sagen. Ich glaube das kann noch nach hinten losgehen

Jella
Jella

Richtig cool, dass ihr aufklärt, aber ehrliche Frage, wie kommt ihr an die Privaten Nachrichten, dass macht mir Angst 😂

Toby Black
Toby Black

Vielen Dank von dir, ich hätte das nie gedacht von ihm. Ich war sonst immer sehr Fan von ihm. Von seinen Liedern als auch von seinen selfmade Projekten und alternativen Lebensstil und jetzt bin ich einfach nur geschockt und es widert mich an

theChaosEngineer1
theChaosEngineer1

Der Schluß. "...was er bei den Maskengeschäften anders machen würde..."

unüberwindbar
unüberwindbar

Hätte er alles eingestanden und transparent aufgeklärt, dann wäre er zumindest mit erhobenen Haupt gegangen und hätte sich in paar Jahren nochmal neu versuchen können. Jetzt macht er damit nur noch alles schlimmer

Nächster

Russlands mächtiges Propaganda-Netzwerk | ZDF Magazin Royale

22:05

20 WOMEN VS 1 SIDEMEN: JIDION EDITION

1:1:03

Der Star-Macher der heilen Schunkelwelt | ZDF Magazin Royale

23:35

Zu Besuch bei Fynn Kliemann | SWR Krause kommt

44:44

Zu Besuch bei Fynn Kliemann | SWR Krause kommt

Der Pierre M. Krause Kanal

Aufrufe 1 300 000