Sollten wir alle Drogen legalisieren?

  • Am Vor Monat

    SimplicissimusSimplicissimus

    Die globale Drogenpolitik beruht auf einem gigantischen Denkfehler, der Millionen von Menschen auf der ganzen Welt schadet und unsägliches Leid anrichtet. Doch vielleicht gibt es eine Lösung. Sollten wir alle Drogen legalisieren und regulieren?

    Wir bedanken uns herzlich bei Susanne Kottsieper, Theresa Greiwe, Heino Stöver, Sebastian Scheerer, Hubert Wimber, Andreas Müller, Christoph Ploß und Rainer Wendt. Außerdem bei all den Menschen hinter den Kulissen, die uns bei diesem Projekt unterstützt haben :)

    Unser Instagram-Account: instagram.com/simplicissi...
    @simplicissimusyt

    Unser Instagram-Account: instagram.com/simplicissi...
    @simplicissimusyt

    Unser Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos:

    DE-film: de-film.com/us/funkofficial
    Instagram: instagram.com/funk
    TikTok: www.tiktok.com/@funk
    Website: go.funk.net
    go.funk.net/impressum

    _____

    Schön, verständlich, kritisch und fundiert. Wir machen Essays zu Fragen, die du dir noch nie, oder viel zu oft gestellt hast.

Aiun
Aiun

Ich finde es besonders erschreckend, wie wenig wissenschaftliche Erkenntnisse zu Drogen bei der Gesetzgebung eine Rolle spielen. Danke, dass ihr zu dem Thema aufklärt. Man kann nur hoffen, dass sich die Politik da in Zukunft mal bewegt.

Vor Monat
mal sehn
mal sehn

Ach da wird höchstens drauf geschielt wie dick man damit Kohle machen kann bzw Macht ausüben.....als ob die irgendetwas anderes interessieren würde

Vor 2 Tage
Ralf Petersen
Ralf Petersen

@Jan K. traurig, aber wahr...

Vor Monat
Jan K.
Jan K.

Die Wissenschaft spielt nur sehr, sehr langsam in die Meinungsbildung und die Abläufe in einer Gesellschaft hinein. Dabei spielt es keine Rolle, in welchen Bereich man schaut. Wir sind eben Menschen, und damit oft von Emotionen geleitet. Je stärker etwas die Emotionen eines Menschen erreicht, desto stärker beeinflusst es ihn, und desto weniger relevant ist, was er darüber denkt. Darauf zielt Werbung, darauf zielen Parteien, (Marketing funktioniert ironischerweise wie eine Wissenschaft, dort wird geforscht, wie man Menschen noch effektiver manipulieren kann, und diese Erkenntnisse werden sofort umgesetzt) und es ist perfiderweise der Grund, überhaupt Drogen zu nehmen. Eine der stärksten Emotionen ist Angst. Und in Deutschland sitzt die Angst vor Veränderung unglaublich tief. Das hört man zum Beispiel bei Christoph Ploß, 44:49 . "Politik kann nicht einfach sagen, Drogen werden einfach freigegeben [doch, dass könnte sie, aber das ist ein Strohmannargument, denn das fordert niemand], und jeder kann sich an jeder Ecke Drogen kaufen [was schon der Fall ist, vgl. 9:03 ], dass würde bedeuten, dass gesundheitliche, dass soziale Kollateralschäden [unangenehmes Wort in dem Zusammenhang, erst recht von einem Entscheidungstragenden] enstehen würden [diese 'Kollateralschäden', also viel Leid, gibt es ja in riesgem Umfang trotz oder nicht selten gar wegen der jetzigen Drogenprohibition]." Was er da wirklich sagt: Es läuft nicht gut, aber das Gegenteil der jetzigen Politik funktioniert auch nicht, also ändern wir lieber nix! Er lehnt sämtliche Graustufen ab, kennt nur den Ist-Zustand und das Gegenteil, von dem er überzeugt ist, dass es ganz schlimm ist. Dabei merkt er nicht einmal, dass er eigentlich den Ist-Zustand beschreibt, wenn er schlimmsten Auswirkungen dieses Gegenteils ausmalt. Der will nichts verbessern, der will einfach, dass alles so bleibt, wie es ist. Und Menschen, die so denken und fühlen wie er, und darauf ihre Entscheidungen aufbauen, werden vom Volk, also von uns, zu Hauf in die Parlamente gewählt.

Vor Monat
Ralf Petersen
Ralf Petersen

Ich frage mich gerade, was Politik mit Zukunft zu tun haben könnte, wenn ich mich mal so in der Welt umsehe...

Vor Monat
Benloto
Benloto

Und für solche hochqualitativen Dokumentationen zahle ich gerne den Rundfunkbeitrag. Schade, dass nicht mehr von dem Geld in solche Projekte geht. Macht weiter so Jungs! Edit: Kommentar ist gut gealtert, jetzt kann man euch so wie von vielen gewünscht, einzeln unterstützen. Gutes Gelingen!

Vor Monat
Snifferoni
Snifferoni

@Creak FFM Bekommt er. :) Steht sogar in der Beschreibung.

Vor Monat
Snifferoni
Snifferoni

@Michael Boehm Der Staat macht schon mal gar nichts damit. Du hast GEZ schon mal nicht verstanden. 😅

Vor Monat
Jörg Sattelmacher
Jörg Sattelmacher

Zum Glück ist der Rundfunk bei Simplicissimus aber raus.

Vor Monat
Michael Boehm
Michael Boehm

genau deswegen Rundfunkbeitrag abschaffen. Dann kann jeder das Geld dafür bezahlen, wofür er es will. Dann musst du nämlich nicht mehr darauf hoffen, was der Staat mit deinem Geld macht, sondern sorgst selbst und ganz freiwillig mit deinem Geld dafür, dass „mehr von dem Geld in solche Projekte geht“

Vor Monat
Marvodelic Brandy
Marvodelic Brandy

Und das von der ARD? Mein Respekt! Ihr geht in die richtige Richtung mit solch einer Doku! Aufklären statt Kriminalisieren!

Vor Monat
GuterGewinner 94
GuterGewinner 94

Sowas wie dieses Werk habe ich seit 10 Jahren vermisst, ich schaue euch seit ihr 30k Abos habt und das ist mit Abstand eurer Meisterwerk was euch die Krone aufsetzt! Chapeau ihr Legenden

Vor Monat
Perplexeus
Perplexeus

Es ist so unglaublich schade, zu wissen, dass in 50 bis 100 Jahren dieses Video nichts weiter als common sense sein wird und bestenfalls unseren Nachfahren noch dazu dient, vielleicht zu begreifen, warum man ein Jahrhundert lang Drogen grundlos und zum Schaden aller versucht hat zu verbieten, obwohl sich nie irgendein Erfolg abzeichnete.

Vor Monat
xXeriTum
xXeriTum

Hatte am Ende der Doku Gänsehaut und mir ist, bei der Nennung der Alkohol-Toten, ein wenig Pipi in die Augen geschossen. Wahnsinns Doku, ging mir echt nahe und ich werde jedem, der zu dem Thema noch eine verkorkste Ansicht hat, dieses Video zeigen! Danke für dieses Meisterstück Jungs

Vor Monat
Jürgen Muck
Jürgen Muck

@TheDolphin Video nicht gesehen? Da wird gezeigt wozu sinnlose Verbote von ungeliebten Substanzen führen.

Vor 12 Stunden
TheDolphin
TheDolphin

Ja, Alkohol führt ebenfalls zu viel Leid und zeigt zugleich auf, warum gefährliche Substanzen verboten sein sollten!

Vor 11 Tage
Immanuel Müller
Immanuel Müller

extrem gutes Video. Hab die kompletten 48 Minuten genossen. Extrem gut geschnitten und super Infos. Macht bitte weiter so :)

Vor Monat
TLooC
TLooC

Unglaublich krasse Doku. Nicht nur sehr informativ, sondern auch spannend gestaltet. Da sieht man dass dort viel Arbeit, Zeit und Hingabe reingesteckt wurde 👍

Vor Monat
Pixelanor
Pixelanor

Mein Onkel ist im März an Drogenkonsum gestorben und ich finde es sehr wichtig, dass ihr über dieses Thema eine Doku macht. Vielen Dank.

Vor Monat
Pixelanor
Pixelanor

@mal sehn Ich weiß, habe ich auch btw nicht behauptet, nicht böse gemeint...

Vor 2 Tage
Pixelanor
Pixelanor

@Pink is the mother of all coulers Man zerstört sich einfach seine Zukunft und jede Möglichkeit wieder großes Glück zu empfinden

Vor 24 Tage
Pink is the mother of all coulers
Pink is the mother of all coulers

Mein Onkel auch .Ich habe mich dazu enschieden nicht zu vapen ,rauchen ,Alkohol und drogen zu nehmen .Ich möchte nicht so enden

Vor 24 Tage
Skatcher Ghost
Skatcher Ghost

Diese Dokumentation ist eine 10/10 gefällt mir sehr, gut Recherchiert, gut erklärt, nette Interviewgäste und allgemein gefällt es mir, wann werdet ihr in der Drogenpolitik reingehen? :D

Vor Monat
köttel köttler
köttel köttler

Du hast es auf den Punkt gebracht

Vor 29 Tage
Leon
Leon

@Tanzende Bratpfanne klingt eher wie der dude der hinten in der letzten Reihe gebeten wird auch Kritik zu äußern

Vor Monat
⚠️Ahmad_Anonymous⚠️
⚠️Ahmad_Anonymous⚠️

@Suleiman das gibt ne 6 noich , semulant

Vor Monat
Suleiman
Suleiman

auch viele Bilder benutzt. Aber das gibt neeeeeeeeeeeee 6 noch

Vor Monat
lswcs
lswcs

Auf die Gefahr hin, mich hier unbeliebt zu machen: ich denke, ein großes Problem ist tatsächlich auch, dass Drogen oft gesellschaftlich dazu gehören. Bei Alkohol habe ich schon oft erlebt, dass Leute (mich eingeschlossen) bedrängt wurden, endlich etwas zu trinken. Rauchen wird in Filmen und Memes oft romantisiert dargestellt. Und wer Cannabis konsumiert ist direkt "cool drauf". Deshalb fand ich es auch gut, dass ihr angesprochen habt, dass man eine verantwortungsvolle Drogenpolitik benötigt.

Vor Monat
BigBoy69
BigBoy69

Bitte mehr von solchen Dokus! Könnte sogar etwas länger sein für meinen Geschmack xD Absolut gut recherchierte und gute Arbeit die ihr hier abliefert!

Vor Monat
Paul _
Paul _

Ich bin über die Tatsache dass die Wissenschaft bei der Gesetzgebung der letzten Jahre so gut wie keine Rolle spielte weniger schockiert als ich es sein sollte... Traurig.

Vor Monat
Michael Brandt
Michael Brandt

Wie immer an Qualität kaum zu überbieten. Ein Highlight im deutschen Mediendschungel.

Vor Monat
BehaveDude
BehaveDude

Vor ein paar Wochen schon angeschaut. Ich finde es echt gut, dass dem ganzen endlich mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird. Dieses Thema war viel zu lange ein Taboo für die Gesellschaft.

Vor Monat
Baris Daniel Alinca
Baris Daniel Alinca

@Kalle Schwowell genauso gehta mir. Kind aus den fruehen 80ern mit nicht/falsch diagnosriziertem adhs. Ohne mein brokkoli haette ivh weder noch ausbildung beendet

Vor 23 Tage
enrico fischer
enrico fischer

@Simplicissimus Opiumpflanzen sind in Afghanistan seit Übernahme verboten. Wurde diese auch überprüft oder war dies während der Produktion nicht aktuell. 10:49

Vor 29 Tage
Nils Fenchel
Nils Fenchel

Sehr, sehr gute Dokumentation. Für mich wiegt das Argument der Selbstbestimmung am meisten. Ich möchte keine Drogen abseits von Alkohol konsumieren, aber ich möchte mir das von niemanden sagen vorschreiben lassen. Mein Körper, meine Entscheidung.

Vor Monat
Nils Fenchel
Nils Fenchel

@TheDolphin Dem kann ich nur bedingt zu stimmen. Das Argument in den USA für den Waffen besitzt (also das offizielle und nicht, dass die Waffenlobby zu mächtig ist), meint ja, dass man sich selbst vor dem Staat schützen können muss, wenn staatliche Willkür geschieht. Das hat natürlich mit der Geschichte der USA zu tun.

Vor 11 Tage
KURK KOKANE
KURK KOKANE

@isallowed Und die anderen Menschen die das bestimmen sind natürlich frei von Emotionen und einem Umfeld und können das natürlich dann qualifizierter bestimmen. Wobei mir sowieso schleierhaft ist, warum Emotionen und ein Umfeld zu haben mich nicht dazu befähigt alle persönlichen Belangen auch selbst entscheiden zu können. Die einzige Freiheit die wir im Leben haben ist eigenständig Entscheidungen treffen zu können.

Vor Monat
isallowed
isallowed

Menschen haben Emotionen und ein Umfeld, sie sind nicht immer fähig selbst alles zu bestimmen, also ist eine gesundheitliche große Gefahr zu verbieten.

Vor Monat
ZeldaGamet
ZeldaGamet

So Dokumentationen sind einfach der Hammer! Danke das ich euch so viel Mühe gegeben habt, uns das verständlich zu erklären :) Ich feier solche Videos wie Dokus und allgemein Erklärvideos, weil ich danach viel mehr über das Thema verstehe. Danke nochmals :D

Vor Monat
Felix Sdt
Felix Sdt

Eine weltklasse Dokumentation! Der Traum in Europa daher: Abhängigen helfen, Kriminalität stoppen und objektive Aufklärung starten. Regulierten Verkauf etablieren um die Selbsteinschätzungen der Menschen zu verbessern und Nebenwirkungen zu minimieren.

Vor Monat
Vu Nguyen
Vu Nguyen

Gut erklärt, diese Dokumentatiok ist eine 10/10 und es gefällt mir sehr :)

Vor Monat
David
David

Hab die Doku schon in der Mediathek gesehen und wollte mich dafür bedanken! Geniale, wenngleich erschreckende Recherche mit visuell ansprechender Optik - gelungenes peojekt und danke für die Mühe! :)

Vor Monat
BoT-Kun
BoT-Kun

Warte... die ARD hat eine Mediathek?

Vor Monat
der orje
der orje

@Der Kiwi meine Güte, das war ein Spaß

Vor Monat
Der Kiwi
Der Kiwi

@der orje und dann ist der erste favid den du siehst gleich DER david??

Vor Monat
Emma MR
Emma MR

@der orje ?

Vor Monat
Konstantin Kleim
Konstantin Kleim

Ich folge euch schon seit einer Weile und man merkt, wie genau ihr mit Quellen arbeitet. 10/10 Doku. Meisterwerk!!!

Vor Monat
Vexital
Vexital

Wirklich gute Arbeit Jungs. Ich bin auch für die Legalisierung weil man dann auch der Mafia einen strich durch die rechnung ziehen würde. Wieso sollte man zum Drogendealer wenn man zur Apotheke kann?

Vor Monat
Koi Karpfen
Koi Karpfen

@TheDolphin Wenn die dann staatlich kontrollierte Qualität unter ebenso kontrollierten Bedingungen verkaufen und steuern zahlen ist mir das egal. Wie kommen Sie darauf, dass das legale Geschäft dann von ehemaligen Kriminellen geführt werden sollte? Wenn man von der Produktion bis zum Verkauf alles staatlich reguliert und kontrolliert, dann sehe ich nicht wo es dort für Kriminelle lukrativ sein soll. Meiner Erfahrung nach sind viele Dealer auch gegen Legalisierung, da man ihnen so das Geschäft wegnimmt.

Vor 10 Tage
Vexital
Vexital

@TheDolphin Du solltest dein Hirn mal anschalten, die Drogen wären dann ja nur in der Apotheke verfügbar also von Staatlich geprüften quellen. Und wie schon gesagt : Wieso sollte man zum Drogendealer wenn man zur Apotheke kann?

Vor 10 Tage
Koi Karpfen
Koi Karpfen

Das beste Mittel um die Kriminalität einzudämmen. Ist mir schleierhaft wie man das nicht sehen kann.

Vor 28 Tage
Xenevra Tuonela
Xenevra Tuonela

Wieder einmal ein großartiges Video! Wichtige Denkanstöße, großartige Argumente, sauber recherchiert, mega Qualität, etc. Danke dafür!

Vor Monat
marrio122
marrio122

Diese Doku wird erstmal jedem einfach gezeigt, echt tolle arbeit, sowas muss mehr belohnt werden!

Vor Monat
Max
Max

Rainer Wendts Argumentation zusammengefasst: "Wir versagen zwar seit Jahrzehnten auf ganzer Linie und erzielen nur minimale Erfolge, aber das soll sich jetzt ändern. Ja ok, keine der geplanten Strategien ist erfolgsversprechen und viele Experten sagen, sie sind sowieso nicht durchführbar, aber wir schaffen das schon."

Vor Monat
Flix Ri
Flix Ri

Wir wissen sogar, dass eine noch härtere Verfolgung nur negative Effekte bringt. Siehe die amerikanische Gefängnispopulation und auch die konsolidierung der mexikanischen Kartelle (die es sowieso erst durch die Prohibition gibt), wo es mittlerweile nur noch 3-4 große Kartelle gibt die aber extrem mächtig und extrem hochgerüstet sind da sie durch ihre großen Marktanteile Milliarden verdienen.

Vor Monat
Rüdiger Werner
Rüdiger Werner

Amüsanter Beigeschmack wie sich all die Kontraargumentation im Verlauf der Doku selbst hopps genommen hat

Vor Monat
Ralf Petersen
Ralf Petersen

@Hagen Re Das ist kein Argument, eher ein Dogma.

Vor Monat
TADDEUS Henkel
TADDEUS Henkel

super doku, ich finde es wichtig, das ihr die menschen so aufklärt, aber auch zum nachdenken fordert.

Vor Monat
lukas rüttinger
lukas rüttinger

Wahnsinnig intressante Doku. Perfekter Mix aus Spannung, Animationen und krassem Schnitt 👌 weiter so

Vor Monat
Kevin_ZZ
Kevin_ZZ

Eine sehr Gute, unterhaltsame und informierende Dokumentation. Gerne mehr Dokumentation über solch wichtige Themen.

Vor Monat
Leon Haar
Leon Haar

Und damit hat simplicissimus wieder bewiesen was die drauf haben. Unfassbar tolles Medium. Super tolle Recherche. Sehr gute Auswahl an Interview Gäste. Ich finde euch einfach verdammt super und ihr leistet echt tolle Arbeit!!!

Vor 18 Tage
Tiggah
Tiggah

44:49 “Und Politik kann nicht sagen ‘alle Drogen werden einfach freigegeben und jeder kann sich an jeder Ecke irgendwelche Drogen kaufen’” Naja aber das ist doch aktuell der Fall, nur dass es halt nicht in lizensierten Shops und reguliert passiert, sondern bei irgendwelchen Zwielichtigen fremden.. -Super starke Doku, wie immer! Ihr geht objektiv an das Thema heran und zieht Experten Meinungen aus allen Bereichen dazu. Weiter so!

Vor Monat
scyhte82
scyhte82

@lis te Es ging um Christoph Ploß, den CDU-Fatzke.

Vor 16 Tage
Alessio Huber
Alessio Huber

@colin wiget Ganz berlin und woher willst du wissen das der es von jemande kauft den er kennt. Warum sollte der Dealer preis geben wer we wirklich ist.

Vor Monat
Railouy
Railouy

Also ich kenne niemanden, der mir was besorgen könnte, also kann ich mir nicht an jeder Ecke was kaufen. Und sonst wen ansprechen, der würde nur merken, dass ich keine Ahnung habe und mich abziehen.

Vor Monat
Flo Flo
Flo Flo

@Florian 1223 das ist so gegensätzlich wie mit dem Arbeiten, entweder man arbeitet zu Viel oder gar nicht.

Vor Monat
KLLKTV
KLLKTV

Danke Jungs. Ihr kriegt von mir echt sehr viel Respekt für dieses Kunstwerk was ihr fabriziert habt. Ihr habt einfach Alles vom Anfang bis zum Ende auf jeder Ebene genailt.

Vor Monat
Freiraumreh
Freiraumreh

Das war mit Abstand die beste Doku zum Thema. Danke!

Vor Monat
Vuris
Vuris

Ich muss sagen dass ich zu diesem Thema eine sehr einfache Meinung habe… Wer trinken, Rauchen, kiffen etc will soll das machen, solange sie anderen damit nicht schaden ist es ihre Entscheidung ob sie diese Droge konsumieren wollen….

Vor Monat
Murray Mar
Murray Mar

Sehr gut recherchiert, sehr gut produziert, sehr gute Doku.

Vor Monat
Stammtisch
Stammtisch

Einfach nur KRASS diese Doku! Respekt mal wieder an das Team. Solche Themen sollten unbedingt mehr diskutiert werden. Freue mich auf weitere Videos in dieser Länger :P

Vor Monat
P. W.
P. W.

@Charlie Mein Kommentar bezog sich auf deine Redewendung

Vor Monat
Charlie
Charlie

@P. W. Nur OGs wissen Bescheid, die 6 Likes sprechen für sich

Vor Monat
hermelnder hans
hermelnder hans

Hoffe der algo drückt das Video nicht

Vor Monat
Watoxxx
Watoxxx

@Smoox wtffffffffff junge

Vor Monat
Sascha
Sascha

Echt guter Beitrag, sehr informativ und schlüssig. Irgendwie Objektiv und das gefällt mir daran. Aus der Geschichte muss wir Menschen endlich lernen und das richtige Tun.

Vor 27 Tage
Giovanni Fischer
Giovanni Fischer

WOW! Dieses Video ist unbeschreiblich gut! Und das zu so einen Thema! Respekt! Ich schaue schon länger eure Videos und nach diesen Meisterwerk werde ich ein Abo da lassen!

Vor Monat
Alex Maier
Alex Maier

Hey einfach mächtige Arbeit die Ihr geleistet habt!!! Man spürt förmlich die Arbeit die in diese Videos gesteckt wird 💪🏻 Feier euren Content 🙏🏻 Probs Gehen raus 🙌 ( Die Musik übrigens auch super passend 👌🏻👌🏻)

Vor Monat
Vivi M
Vivi M

Wahnsinns Doku, einfach super gemacht. 👍 Vorallem die Beleuchtung des Themas von allen Seiten. Eine gute Ergänzung wäre noch gewesen die Korrelation zwischen Aufklärungspolitik und die Anzahl der Konsumierenden aufzuzeigen zB in Portugal. Ich bin Fan eurer Videos. Macht weiter so 🙂

Vor Monat
Apophis09
Apophis09

Es ist echt toll wie viel Arbeit ihr in eure videos steckt, danke

Vor Monat
Sieh's Mal So - Politik und Mehr
Sieh's Mal So - Politik und Mehr

@sven Danke sehr😀 Bald kommt noch mehr Content!

Vor Monat
sven
sven

@Sieh's Mal So - Politik und Mehr ich hab euch abonniert, viel erfolgt;)

Vor Monat
Sieh's Mal So - Politik und Mehr
Sieh's Mal So - Politik und Mehr

Kanäle auf sozialen Medien, die solche Themen beleuchten, sind unheimlich wichtig. Ich versuche zurzeit mit ein paar Leuten auch einen Youtube-Kanal zu starten - über Politik und mehr. Es ist zwar nicht gerade das Tollste in Kommentaren Eigenwerbung zu machen, aber vielleicht würden einige von den Leuten hier auch unseren Content ganz interessant finden. Wir stecken viel Arbeit hinein. Schau gerne mal bei uns vorbei!

Vor Monat
Simplicissimus
Simplicissimus

Danke dir 🤗

Vor Monat
Cr33p3r HD
Cr33p3r HD

"Lieber zieh ich eine Line Zement als down zu sein mit Rainer Wendt!" Tolle Doku! Es ist schön wie vielseitig und toll Belegt alles ist! Und wie 50 Minuten hat es sich auf jeden Fall nicht angefühlt:D

Vor Monat
LinCookiejunkie
LinCookiejunkie

Bei dem: "Alk neben denn Süßigkeiten" musste ich schmunzeln. Das ist bei unseren Rewe wirklich so. Immer wenn ich mir was zum Knabbern holen will, gehe ich in denn selben Gang in dem auch der Hochprozentige Alk steht.

Vor Monat
Sofa plant Übles
Sofa plant Übles

ich kenne keinen Supermarkt oder Discounter wo an der Kasse nicht Zigaretten, Alkohol und Süßigkeiten zu finden sind. KEINEN EINZIGEN!

Vor 27 Tage
Rick Sanchez
Rick Sanchez

Ist bei uns auch in vielen Läden so. Und an der Kasse bei der Quengelware gibt es dann noch die kleinen Shots neben Snickers und Ü-Ei. Da machen es zB die Niederlande besser. Alkohol komplett abgetrennt vom restlichen Supermarkt.

Vor Monat
Sascha Pürner
Sascha Pürner

Ich habe größten Respekt vor Menschen, die sich von den Öffentlichen lösen, um sich Selbst Treu zu bleiben. Dankeschön!

Vor 15 Tage
Elilol84 Drawings
Elilol84 Drawings

Krasse Dokumentation 🙏 ich liebe euch ❤️‍🔥

Vor Monat
Kim D.
Kim D.

Danke Einfach danke Für eure Recherchen Für die ganze Zeit und Nerven die ihr da rein gesteckt habt Für die visuelle Darstellung Danke, dass ihr einfach super seid 💙

Vor Monat
Shadow_7EN
Shadow_7EN

Absolut gute Doku dadurch hab ich dieses ganze Thema rund um Drogen verstanden und meine Meinung echt geändert. 10/10👍

Vor Monat
IllVCL
IllVCL

Sehr schöne Doku, sehr interessant, wie immer! Weiter so :)

Vor Monat
Perjinable
Perjinable

Sehr gute Doku, danke dafür. Wenn man allein schon bedenkt wie viel Geld für den Kampf gegen Drogen auch noch sinnlos verschwendet wird, kann man nur mit dem Kopf schütteln. Haben die nichts aus der Alkoholprohibition in Amerkia gelernt?

Vor Monat
NAYRA Caroline
NAYRA Caroline

Danke wirklich sehr gute Dokumentation find ich. Eine ausgeglichene Aufklärung und finde es schön von beiden Seiten eine Meinung hören zu dürfen damit man sich eine eigene Meinung machen kann

Vor Monat
ThatBisi
ThatBisi

Euer Magnum Opus bisher! Nicht nur was die Länge, sondern auch den Informationsgehalt und aufklärenden Mehrwert betrifft. Ich habe soviel über Drogenpolitik erfahren - und das auch noch aus verschiedenen gesellschaftpolitischen Aspekten. Vielen Dank an euch, hört niemals auf Videos zu machen 🥰

Vor Monat
Simplicissimus
Simplicissimus

Sehr nice! Das freut uns wirklich sehr zu hören, danke dir 🤗

Vor Monat
Knacksahne
Knacksahne

Ich habe mir schon vieles zu diesem Thema angeschaut und trotzdem hat es sich angefühlt, als würde ich ein Video zu einem Thema schauen, welches ich vorher kaum/gar nicht kannte. Eine absolut superbe Doku ums einfach nur fair zu formulieren

Vor Monat
Kevin W
Kevin W

Geil, toll gemacht!! und regt hoffentlich viel Menschen zum Nachdenken an :)

Vor Monat
Orrphoiz
Orrphoiz

Gutes Ding Loide, besten Dank, weiter so! c:

Vor Monat
Jack Norofsky
Jack Norofsky

Sehr schönes Video! Gut recherchiert, gute Interviews, keine Einseitige Berichterstattung. Allem in einem, eine glatte 1. Bin ich der Einzige, dem während des Videos ein paar Tränen gekullert sind?

Vor Monat
DedSec
DedSec

Bereits auf ARTE gesehen. Selbst meine Eltern sind mittlerweile der Meinung das da gewaltig was schief läuft und die haben mich noch verteufelt als ich mit 16 auf die ersten Partys ging :D Also sehr gute Arbeit!

Vor Monat
ScaniaMF
ScaniaMF

@Bernd Barf Sind nicht mehr bei Funk. Gibt auchn Video wos sagen wieso

Vor 25 Tage
ScaniaMF
ScaniaMF

@Unbekannte Birne Haben sich kurz danach von Funk getrennt.

Vor 25 Tage
Johannes Sc
Johannes Sc

Es steht dort doch ganz klar Volljährige. Das Problem sind aber die Minderjährigen. Ich habe selbst schon mit 16 angefangen zu kiffen die Hemmschwelle für andere Drogen war u.a. der gesellschaftliche Druck und das Wissen über die Konsequenzen

Vor 26 Tage
Nicooo Pianooo
Nicooo Pianooo

@Bernd Barf also bei mir funktioniert runterladen immernoch ohne premium

Vor Monat
Bernd Barf
Bernd Barf

@Simplicissimus ich hab gedacht weil ihr bei Funk seid kann man Umsonst das Video Herunterladen und braucht nicht YouTube Premium 🤔

Vor Monat
Oliver Herfert
Oliver Herfert

Ich hätte nie gedacht das wir einmal der weltweit größte Kokain Produzent waren. Echt gute preiswürdige Doku. Vielleicht bekommt sie ja einen👍

Vor Monat
v!ruZ
v!ruZ

Wichtiges Thema toll von euch aufbereitet! Vielen Dank für diese Doku😊

Vor Monat
TaZ 2.0
TaZ 2.0

Wahnsinns Doku! Sagt genau das was ich auch immer sage wenn ich mich mit nicht Konsumenten unterhalte.. Selbstbestimmung mit Regulierung und Aufklärung... Das braucht die Drogenpolitik! Echt hammer Video! Ich hoffe du kannst damit etwas bewegen.

Vor Monat
LEgendaryADK
LEgendaryADK

Krasses Video Diggi, ihr habt schon Krass Recht an sich, man sollte easy da in nem Laden dran kommen können überall, voll geil 🙏😂

Vor Monat
Tobic
Tobic

Unglaublich gute Dokumentation. Übersichtlich aufgebaut, perfekte Recherche, tolle interessante Gäste. Einfach perfekt.

Vor Monat
s1mon2k
s1mon2k

finde ich nicht, zumindest im Bezug auf die Gäste.

Vor Monat
Baris
Baris

@florian wie ?

Vor Monat
Baris
Baris

@Simplicissimus bin regelmässig auf der Szene und dort verkehren 17 jährige Schüler die Stein also Pfeife rauchen

Vor Monat
Simplicissimus
Simplicissimus

Danke für das nice Feedback! 👌

Vor Monat
Chris H.
Chris H.

Danke für die Doku. AAA-Content, der vieles aufzeigt und zum Selberdenken anregt.

Vor Monat
Mäxlinger
Mäxlinger

Sehr gute Arbeit! Leider wissen Viele nicht, was die Substanzen überhaupt bewirken.. so fällt es leichter direkt etwas zu verteufeln. Have a Good Trip auf Netflix! Schaut euch die Dokumentation an! :)

Vor Monat
Till Pfeifer
Till Pfeifer

Megaa gute Dokumentation, interessante Gäste, sehr ansprechender und gut gelungener visueller Aufbau und auch sonst bombe Bitte macht weiter so!

Vor Monat
Zombie Hunter
Zombie Hunter

Simplicissimus eine Bereicherung für den Journalismus ❤️ #MehrDavon #WeiterSo #BesterKanal

Vor Monat
T. F
T. F

Schon vor ein paar Wochen geschaut. Ein absolutes Meisterstück. Ich predige das schon seit Jahren, ich vertrage keinen Alkohol und kiff halt lieber einen. Deswegen bin ich in den Augen von manchen Menschen einen Drogenabhängiger. Deswegen muss ich das mehr oder weniger geheim halten, obwohl ich nicht anders konsumiere wie andere eben Alkohol. Ich arbeite in leitender Position und bisher ist noch niemand auf die Idee gekommen dass sie es mit einem Kiffer zu tun haben... Ich glaube die meisten wären überrascht wie groß die Kifferdichte im weiteren Bekanntenkreis so ist...

Vor Monat
Railouy
Railouy

Dieses Romantisieren vom Kiffen ist einfach nur lächerlich. Jeden Tag Kiffen ist gleichzustellen mit jeden Bier bis zum Rauschgefühl trinken. Jeder will dieser Welt damit doch nur entfliehen.

Vor Monat
T. F
T. F

@Adlerkralle(Linkin Park🔥🔥) ich mein ja nur ;) aber sich selbst damit auseinander zu setzen ist gut, das bringt dir keiner in der Schule bei...

Vor Monat
Adlerkralle(Linkin Park🔥🔥)
Adlerkralle(Linkin Park🔥🔥)

@T. F Ich nehme keine Drogen, habe noch nie gekifft oder geraucht. Mich interessiert dieses Thema einfach.

Vor Monat
Adlerkralle(Linkin Park🔥🔥)
Adlerkralle(Linkin Park🔥🔥)

@Korrekturen Du hast recht, ich habe wirklich keine Ahnung. Ich bin mich gerade am Informieren. Interessiere mich dafür. Mit meinen 15 Jahren ist das glaube ich nicht so schlimm.

Vor Monat
Björn Polivka
Björn Polivka

Ich bin der Meinung, dass ein Erwachsener selbst entscheiden dürfen sollte was er konsumiert ohne Verfolgung. Zumindest könnte man Gras endlich legalisieren. 🤤

Vor Monat
mal sehn
mal sehn

Mir egal was die "legalisieren" oder "verbieten" die sollen sich mal um wichtigen Kram kümmern! Ich entscheide auch selbst!

Vor 2 Tage
Ken Worth
Ken Worth

@Björn Polivka von Heroin wird man schwer abhängig. Ich glaube nicht, dass man das maßvoll konsumieren kann

Vor 18 Tage
Nick Kohlmann
Nick Kohlmann

Hui. Ziemliches Brett. Bei meiner Arbeit (bei der ich assistiere) geht es manchmal auch um die Lehre von Suchttherapie, Statistiken, Wirkweise, Umgang etc etc, wo in der Praxis Alkoholismus mit großem Abstand die größte Problematik darstellt und mitunter die verheerendsten Spätfolgen hat. Daher immens spannend!

Vor Monat
Friendly Reptile
Friendly Reptile

Ich habe das Video zwar noch nicht gesehe aber ich würde sagen: Wir sollten jedenfalls bei allen Drogen den Besitz von kleineren Mengen legalisieren. So bleibt der Handel mit z.b. Heroin zwar strafbar, aber die Konsumenten die eh nicht wissen woher sie das Geld nehmen sollen, müssen nicht dauernd Angst haben das man ihnen ihr Zeug abnimmt und sie noch dazu ein Strafverfahren bekommen.

Vor Monat
Markus Weserer
Markus Weserer

Einfach Spitze… danke dass es euch gibt jungs!

Vor Monat
Merlin Struck
Merlin Struck

Ich sehe es zum ersten Mal und finde es so verdammt gut, dass ihr hier die Hintergründe des "Ist-"zustandes ergründet und deren fatale Auswirkungen gegenüberstellt. Drogen einfach zu stupide zu verbieten bringt absolut gar nichts; dieses Vorgehen ist nicht zeitgemäß! Es wird Zeit, dass wir zu einer wissenschaftsbasierten Drogenpolitik übergehen!

Vor Monat
Marc Herrmann
Marc Herrmann

@Emre Ünal Wenn du aufmerksam zugeschaut hast, wirst du feststellen das ein Verbot keine Auswirkung auf die Anzahl der Konsumenten hat. 13:00 Ich kann mir nicht vorstellen, dass deutlich mehr Leute sagen: "Hey, jetzt habe ich mir bock Heroin in die Leiste zu spritzen." Gibt ja auch die Möglichkeit von kontrolliertem Konsum in bestimmten Einrichtungen, etc. Statt "Verbot" ein "kontrollierter und entkriminalisierter Konsum", wäre da schonmal ein wichtiger Schritt.

Vor Monat
Emre Ünal
Emre Ünal

@Daweed83 Aber bei den Harten Drogen ist es schwierig zu sagen wann die Grenze ist, deswegen sollte man am besten nur die Drogen Legalisieren wo man die Wirkungen unter Kontrolle haben kann wir Cannabis zum Beispiel

Vor Monat
Daweed83
Daweed83

@Emre Ünal man kann sie aber so dosieren das sie nicht unbedingt tödlich sind. Zwei Flaschen Schnaps können auch tödlich sein, da fragt auch keiner wieviele man kauft

Vor Monat
Emre Ünal
Emre Ünal

Man sollte aber meiner Meinung nach nicht alle Drogen legalisieren, einige sind auch ungestreckt sehr gefährlich. Man könnte ja vielleicht einige legalisieren, damit sich die Polizei besser auf die nur Gefährlichen Drogen ( Heroin, Opium, Kokain, Crystal Meth konzentrieren kann).

Vor Monat
Mag
Mag

Echt eine verdammt gute Dokumentation. VIelen Dank für euren Beitrag!

Vor Monat
Vanessa TheWriter
Vanessa TheWriter

Wie immer ein extrem interessantes und informatives Video

Vor Monat
Strahlenkater99
Strahlenkater99

Schade das die Doku nur 48 min lang geht. Aber dafür 48 min super Recherche, Sachlichkeit und Qualität. Mega Projekt

Vor Monat
Bl4ck L¡ne
Bl4ck L¡ne

Respekt! Wahnsinns Doku weiter so, für solchen qualitäts Content sollte das Internet öfters genutzt werden :)

Vor Monat
noname 21
noname 21

Ich finde es absolut beeindruckend wie reflektiert und professionell diese Dokumentation aufgebaut ist. Macht bitte weiter so. :)

Vor Monat
Simplicissimus
Simplicissimus

Dankeschön! Wir werden weiterhin unser Bestes geben 👌

Vor Monat
Julian
Julian

Beste Dokumentation seit langem, ich hoffe unsere Gesellschaft wacht endlich auf und geht in die moderne. Nicht nur bei Drogen verhindern konservative ein besseres Leben, es muss sich dringend etwas ändern!

Vor Monat
Bduino
Bduino

Echt Spitze diese Doku! Besser als so manche, die man im Fernsehen sieht!

Vor Monat
AUSTRIA LOVE
AUSTRIA LOVE

Wichtiges Thema, dass man nicht unterschätzen sollte! Danke für diese Doku!

Vor Monat
Fragliches
Fragliches

Super Doku und sehr interessant! Vielen Dank dafür !

Vor Monat
Vincent König
Vincent König

Ich schreibe für gewöhnlich keine kommentare unter eure Videos weil ich sie so dermaßen gut finde das ich nichts (meistens) hinzuzufügen habe, aber diesmal muss ich sagen, als Zuschauer seid 2016, Ihr seid der Lichtblick in der Deutschen Videolandschaft und ein Beweis für Fleiß und Mut. Diese Wandlung in den Jahren von Regionalen oder etwas skurilen sachen hinzu ernste und wichtige Themen ist einfach absurd. Die Aufmachung eurer Videos die bearbeitung der Prozess alles kann man in ihnen spüren diese Vernunft gepaart mit Verstand und einen blasfemischen Blick auf das Weltgeschehen einfach nur Gut darum ein großes Danke für diese Dokum für all den Content, klingt vielleicht kitschig aber so sollte doch TV sein oder nicht ? ^^ Ich sags einfach mal ihr werdet noch eine große Zukunft haben da bin ich mir sicher

Vor Monat
Ramon Ziegler
Ramon Ziegler

@Simplicissimus Ich kann mich diesen Kommentar einfach anschließen.

Vor Monat
Access Point
Access Point

@Simplicissimus ja die Doku ist ganz gut.... aber sorry, wirklich neue Erkenntnisse hat sie nicht gebracht. Es ist einfach DAS ewige Lied und Leid.

Vor Monat
Bass-T
Bass-T

Er hat einfach recht. Weiter so und vielleicht schaffen eure Projekte es ja, dass es ein Umdenken in Sachen Journalismus, Recherche, Aufbereitung und Wiedergabe von Informationen bei den bereits großen und etablierten Medienhäuserrn gibt. Oder Ihr übernehmt die Unternhemen und Verlage einfach und zeigt wie hochwertig Journalismus sein muss. Danke für eure Arbeit.

Vor Monat
Simplicissimus
Simplicissimus

Krass! Vielen Dank für die netten Worte 🤗

Vor Monat
CONKY
CONKY

Tausend Dank dass du so einen großen Beitrag zum Wach werden der Gesellschaft beiträgst !

Vor Monat
Schatti Zuvivene
Schatti Zuvivene

Ich hab mir diese Doku nun schon zum 5. Mal angeschaut,und ich komme immer noch nicht auf diese unglaubliche Qualität klar...würde mir wünschen in Zukunft mehr solche langen videos zu sehen,weil vor allem auch die Recherche sehr tief geht. Macht weiter so simpli,ich liebe euren content ❤️

Vor Monat
Der Quacksalber
Der Quacksalber

Mir hat das Cheers am ende gefehlt ; ) sonst einfach super informativ, gute Schwerpunkt setzung und qualitativ Top. Macht weiter so und gerne mehr solcher Dokus! Mfg

Vor Monat
Alp Arman Sen
Alp Arman Sen

jungs ich bin stolz auf euch verfolge euch schon sehr lange, toll wie weit ihr es geschafft habt

Vor 2 Tage
Paul Weinmann
Paul Weinmann

Danke für die super darstellung dieses Problems.. ich musste mit 15 jahren auch schon sozialarbeit wegen Cannabis besitz abarbeiten... das ist wohl der schutz des drogenverbots😂

Vor Monat
nyan citty
nyan citty

Klasse Doku, sehr Übersichtlich strukturiert! :)

Vor Monat
Leonard Hortmann-Scholten
Leonard Hortmann-Scholten

Ihr solltet ihn Zukunft mehr davon machen. Hab noch nie eine so gut gemachte Doku gesehen 🔥

Vor Monat
finfluencer. at
finfluencer. at

So unfassbar gut! Meine lieblings Droge sind Simpli Videos! 🙏😉🤝

Vor Monat
TreXDer
TreXDer

Hammer Video, es ist schlimm zu sehen wie die Wissenschaft in vielen Bereichen mit Füßen getreten wird...Danke, dass ihr aufmerksam auf dieses Thema macht!

Vor Monat
Derya Y.
Derya Y.

Diese Dokumentation macht mich so emotional, liefert jedoch gleichzeitig so viele Infos und bietet eine gute Grundlage für so ein wichtiges Thema. Danke !

Vor Monat
singwolfx1
singwolfx1

Super Dokumentation. Ich bin unsicher ob die vorgestellten Ansätze zum Ziel führen, aber das wichtigste ist dass darüber nachgedacht wird und alte Denkschemas hinterfragt werden.

Vor Monat
Tobi Bresser
Tobi Bresser

"Irgendwelche Youtuber meinen die Weisheit mit dem Löffel gefressen zu haben" Made my Day

Vor Monat
Merf
Merf

Ihr steigert euch immer weiter , unfassbar geil!

Vor Monat
mary jane
mary jane

Ich war selber 8 Jahre lang abhängig und mich haben die Drogengesetze nie davon abgehalten zu konsumieren. Es war auch nie schwer an Stoff zu kommen, dementsprechend halte ich unsere Drogenpolitik für völlig gescheitert. Ich halte eine kontrollierte Abgabe für weitaus schützender als die jetzige Kriminalisierung.

Vor Monat
Ralf Petersen
Ralf Petersen

@Lucy's Hell 👍

Vor Monat
Lucy's Hell
Lucy's Hell

@Lord_Taran In Portugal herrscht immernoch der Schwarzmarkt. Ist zwar gut für den ersten Schritt, aber allein ist es ähnlich problematisch wie Colorado. Es muss aber auf Dauer eine Lösung geben für die regulierte Abgabe in Fachgeschäften, Drug-Checking & Aufklärung. Nur so sind die Probleme damit am geringsten, wie bei der Grafik bei 43:00

Vor Monat
mary jane
mary jane

Ja ich denke schon das dieses Konzept besser ist. Anstatt mit dem erhobenen Finger auf die Menschen zu zeigen, macht es viel mehr Sinn, jedem klar zu machen, das er jederzeit Hilfe bekommt wenn er sich dazu entschließt aufhören zu wollen. Deshalb finde ich Therapieangebote viel zielführender als Knast. Zumal man mit einer Vorstrafe wegen Drogen, doch viel schwieriger wieder in die Gesellschaft eingegliedert werden kann, was dann wiederum für mehr Perspektivlosigkeit sorgt und erst recht dazu führt weiter zu konsumieren.

Vor Monat
Luke
Luke

Unglaublich gute Dokumentation, weil sie extrem aufwendig produziert, verständlich rübergebracht und fundiert ist, sowie ein extrem wichtiges Thema anspricht, das mehr Aufmerksamkeit in der Gesellschaft benötigt. Props gehen raus

Vor 20 Tage
Kevin
Kevin

Wow sehr gut recherchierte Doku!! Ich weiß nicht wie viel Arbeit dahinter steckt, aber ich würde mir mehr davon wünschen. Fand ich insgesamt besser als einige dokus der bekannten Herausgeber.

Vor Monat
Samuel Stimmer
Samuel Stimmer

Wow! Sehr gute Doku und ein wichtiges Thema. Hat mich echt begeistert wie gut ihr das gemacht habt. Ich freue mich auf die nächsten Dokus :)

Vor Monat
DAMPFERDUDE
DAMPFERDUDE

toooooooop danke 😭🫶💚 mehr Empatie wünscht man sich tatsächlich als (Illegaler) Drogenkonsument... Als ob man weniger wert wäre. Nunja ich komme gerne an teile meines Gehirns wo ich sonst keinen Zugang habe #Psychoaktiv 👌🥦

Vor Monat
Senae
Senae

Klasse dass es die Doku jetzt auf Youtube gibt, auch wenn ich sie schon in der ARD Mediathek geguckt habe. Durch eure Doku bin ich übrigens auf die anderen Beiträge in der Mediathek aufmerksam geworden und gucke jetzt immer mal wieder Diskussionen oder Dokus auf ihr. Ich denke mal damit wurde erreicht was ihr erreichen wolltet

Vor Monat
Lucy's Hell
Lucy's Hell

@좋아 Es war aber nicht in der Mediathek primär für Werbung, sondern um besser auch die älteren Generationen erreichen zu können.

Vor Monat
좋아
좋아

Das stimmt natürlich, es wurde erfolgreich Werbung für die Mediathek gemacht ;)

Vor Monat
KreativKurve
KreativKurve

so müssen Dokumentationen sein!

Vor Monat

Nächster

Warum das deutsche Schulsystem so schlecht ist

19:14

Warum das deutsche Schulsystem so schlecht ist

Simplicissimus

Aufrufe 3 700 000

Shein Exposed: Der schlimmste Fashion-Konzern der Welt

18:07

Wie dieser Mann Nordkorea infiltriert hat

12:20

Wie dieser Mann Nordkorea infiltriert hat

Simplicissimus

Aufrufe 1 300 000

EncroChat: Das WhatsApp der Verbrecher

11:34

EncroChat: Das WhatsApp der Verbrecher

Simplicissimus

Aufrufe 1 100 000

FIFA Exposed

23:42

FIFA Exposed

Simplicissimus

Aufrufe 2 000 000

Das menschliche Gehirn: Möglichkeiten und Grenzen

1:33:15

Das menschliche Gehirn: Möglichkeiten und Grenzen

UniversitaetzuKoeln

Aufrufe 3 000 000

Die dreiste Werbung von Nutella

8:06

Die dreiste Werbung von Nutella

Simplicissimus

Aufrufe 1 000 000

Die meistgesuchte Betrügerin der Welt

13:32

Die meistgesuchte Betrügerin der Welt

Simplicissimus

Aufrufe 1 200 000

Du bist nicht da, wo du denkst!

9:22

Du bist nicht da, wo du denkst!

Dinge Erklärt – Kurzgesagt

Aufrufe 1 000 000

Exposed: Wie das US-Militär dich manipuliert

16:23

Exposed: Wie das US-Militär dich manipuliert

Simplicissimus

Aufrufe 1 000 000

Olivia droht Leni?! 🤨🙄 | Berlin - Tag & Nacht #2724

15:04

Snoop dogg disses the island boys😂

0:18

Snoop dogg disses the island boys😂

Tupacking

Aufrufe 3 028 170

Live im Tipi Vol. 2 | Schroeder & Somuncu #76

1:54:31