Shitstorm für Mama-YouTuberin: Sie gibt ihren Adoptivsohn ab

  • Am Vor Monat

    PromiflashPromiflash

    Dauer: 03:05

    Myka Stauffer hat die wohl schwerste Entscheidung in ihrem Leben getroffen. Die DE-filmrin gibt ihren Adoptivsohn mit Autismus ab, den sie vor drei Jahren aus China zu sich geholt hat. In einem emotionalen DE-film-Video erklärt sie an der Seite ihres Mannes ihren Fans die Gründe: "Als Huxley zu uns nach Hause kam, hatte er viel mehr besondere Bedürfnisse, als uns vorher mitgeteilt worden ist. Viele medizinische Fachkräfte waren der Meinung, dass er jemanden braucht, der besser auf diese eingehen kann. Das ist echt hart." (jko/kec)

Ouiam A
Ouiam A

Also dafür hab ich Null Verständnis sorry

Vor 2 Stunden
Aryana
Aryana

Mein Bruder hat auch Autismus gibt ihn aber meine Mutter einfach ab nein

Vor 9 Stunden
Sunkissed Girl
Sunkissed Girl

Wenn sie sagt, dass sie die nicht genug geben können, weil sie sich mit dem medizinischen nicht auskennen, sollen sie doch einfach eine zusätzliche Betreuung oder Pädagogin einstellen. Geld haben die ja genug.......

Vor 22 Stunden
Anastasia Schwarz
Anastasia Schwarz

Wollen die mich verarschen,. Heut zu Tage gibts Therapien, Familienhilfe und so viel mehr. Ich habe drei Kinder mein Sohn ist Autist und der wunderbarste Mensch auf der Welt, ich kann verstehen wenn man überfordert ist aber dann hol dir Hilfe und gib nicht das Kind wieder ab.

Vor Tag
Nebel
Nebel

Sie hat das Leben des Kinders zerstört.

Vor Tag
Kira Copter
Kira Copter

Damn, das ist eine shitty research... Ich meine die Eltern wussten sehr recht das, das Kind Autismus hat und co. Trotzdem haben sie es adoptiert, und in videos bloß gestellt.

Vor 2 Tage
myopinion z
myopinion z

Sie wurden vor der Adoption informiert! Ihnen wurde sogar von der Adoption abgeraten, da seine Krankheiten sehr schwierig zu handeln sind. What a surprise now huh?

Vor 3 Tage
Yassine Soufiane
Yassine Soufiane

Also sorry aber was ihr ihm gerade antut ist unbeschreiblich schrecklich! Ich hoffe er wird diese Verletzungen gut überstehen.

Vor 4 Tage
Li Ne
Li Ne

Ich hoffe der Kleine wird zu einer wundervollen Familie kommen, die ihn überalles liebt so wie er ist. Ich hoffe er kann es auch annehmen, den sein Urvertrauen ist gebrochen😢 so einer kleinen Seele so viel Leid anzutun ist schrecklich und für nichts zu entschuldigen.

Vor 5 Tage
Julia Katharina
Julia Katharina

Die Frage ist wie positiv/negativ diese Entscheidung langfristig für den Jungen ist. Das Gefühl zu haben nicht gewollt zu sein, kann zur lebenslangen psychischen Belastung werden. Ich spreche hier aus Erfahrung. Aber es gibt auch eine zweite Seite. Wird das Kind, grade mit besonderen Bedürfnissen, nicht bereits in jungen Jahren adäquat gefördert, wird er es sein restliches Leben schwer haben. Daher ist die Entscheidung, ihm die Möglichkeit zu bieten, in einem Umfeld aufwachsen zu dürfen, das besser auf ihn und seine Bedürfnisse eingehen kann, nicht automatisch grausam. Ich finde nicht, dass man sich schämen muss, zuzugeben einer Aufgabe nicht gerecht zu werden. Im Gegenteil, würde es kein Tabuthema sein, und Eltern nicht dem Gesellschaftlichen Perfektionsdruck unterliegen, würden sich Familien in ähnlichen Situationen eher Hilfe suchen. Ich habe selbst mit Menschen gearbeitet die in betreuten Wohnheimen leben, weil ihre Familien den individuellen Umständen nicht gewachsen sind und dort habe ich schnell gelernt, dass man sich manchmal eingestehen muss, dass das Kind woanders besser aufwachsen kann. Dafür gibt es Fachkräfte, die dabei unterstützen, das Kind bestmöglich zu fördern und gut durchs Leben zu bringen. In diesem Fall hier, die neue Adoptivmutter.

Vor 5 Tage
limettenbrause - Hannah
limettenbrause - Hannah

Falls ihr es blöd findet, dass Huxley jetzt ein neues zu Hause bekommt, schaut bitte in dieses Video rein: https://youtu.be/8mgHiADxcSU

Vor 5 Tage
limettenbrause - Hannah
limettenbrause - Hannah

https://youtu.be/8mgHiADxcSU

Vor 5 Tage
Daniel strauch
Daniel strauch

Also echt da ist der arme kleine Mann drei Jahre dort und gewöhnt sich daran und jetzt wird er einfach abgeschoben. Ihre leiblichen Kinder hätten sie nicht weggegeben

Vor 5 Tage
Kate-Lynn Rose
Kate-Lynn Rose

Ich finde Sowas geht echt GARNICHT Dieses Kind braucht Liebe mann sollte der Frau kein Stück glauben

Vor 5 Tage
Hannibal TR
Hannibal TR

Tja also falls ihre eigene kinder nen schaden bekommen werden die bestimmt auch abgeschoben wie der kleine....

Vor 6 Tage
Enisa Karisik
Enisa Karisik

Fujjjjjjjjjjjjjjjjjjj und du bist eine Mutter und er Vater um gotte svilen fujjjjjjjjjj😡😡😡😡😡😡😡

Vor 7 Tage
Yufka Döner
Yufka Döner

Jetzt heult sie aber hatte sie das Kind wirklich geliebt hätte sie ihre Karriere aufgegeben und ein normales Leben gefürht wie kann einem Menschen so etwas wichtiger sein die will nur Geld wenn mir sowas passiert wäre hätte ich des net im netzt überall rumerzählt die will nur geld ekelhaft

Vor 8 Tage
stefani barjamovic
stefani barjamovic

Alles Ausreden und unnötig. Leider gibt es solche Menschen

Vor 9 Tage
Larissa 1515
Larissa 1515

Wieso gehen alle sie so an? Ihr wisst doch garnichts und habt hier auch nicht das Recht zu urteilen und euch einzumischen. Alle labern immer von Toleranz, Antirassismus etc aber greifen hier einfach Leute an, die sie nichtmal persönlich kennen. Echt traurig

Vor 10 Tage
Dilara
Dilara

Alles gelogen ey jeder weiß doch dass sie denn armen Jungen nur für likes ausgenutzt haben und ihn auch dreckig behandelt haben .. zu Seite mit diesen Heuchlern.

Vor 10 Tage
Insta Equinnly
Insta Equinnly

Schaut mal auf Instagram bei @Equinnly vorbei falls es euch gefällt Folgt doch gerne🥰 Schönen Tag noch🦋

Vor 11 Tage
Insta Equinnly
Insta Equinnly

Schaut mal auf Instagram bei @Equinnly vorbei falls es euch gefällt Folgt doch gerne🥰 Schönen Tag noch🦋

Vor 11 Tage
Insta Equinnly
Insta Equinnly

Schaut mal auf Instagram bei @Equinnly vorbei falls es euch gefällt Folgt doch gerne🥰 Schönen Tag noch🦋

Vor 11 Tage
Слава Богу Православие
Слава Богу Православие

Ausrede!

Vor 12 Tage
ХХХ AMATEUR SЕХ VIDЕО - СLICK HЕRE
ХХХ AMATEUR SЕХ VIDЕО - СLICK HЕRE

*hotslut.ru?v=_qEMM8VLzo8* 4:52

Vor 12 Tage
Tomoya Kurama
Tomoya Kurama

Sie wussten es, weil die sich vorher von Experten beraten haben . Hat sie selbst gesagt 🙄 Das Kind wurde nur abgegeben, weil der Kleine nicht mitspielen wollte mit den Videos Aufnahme etc , er hat hakt nicht rein gepasst .. Adoptiert würde nur weil es viel Reichweite und Klicks gab

Vor 12 Tage
Lady Peony
Lady Peony

Gerade desswegen hätten sie um ihn und seinen Zustand kämpfen müssen! Wieso haben sie ihn dann adoptiert? Für die Öffentlichkeit? Sowas macht man aus Selbstlosigkeit! Die hätten euch eine Pflegekraft einstellen können!

Vor 13 Tage
Vanessa Plaschke
Vanessa Plaschke

Ich wusste gar nicht, dass Kinder wie Stofftiere sind die man einfach weg geben kann.....einfach nur traurig..

Vor 13 Tage
Esther Adjei
Esther Adjei

Wow aber du kannst das Kind vor der Kammer bestrafen sorry aber einfach nur Dumm

Vor 14 Tage
Luna Sirius
Luna Sirius

Gott schütze dieses Kind

Vor 14 Tage
Larsonic
Larsonic

Ich bin Autist.... das haben die verdient das ist ein Beleidigung gegenüber Autisten und die haben nur auf die Tränendrüse gedrückt auf grund des Shitstorms und um nicht schlecht dastehen nicht's was sie sagen ist wahr das sind echt schrecklich Eltern. Hab echt null Verständnis und Mitleid mit denen

Vor 16 Tage
Yeana Bila Jackson
Yeana Bila Jackson

Ach und wenn ihr das Kind geboren hättet, hättet ihr es nicht abgegeben. Es ist euch einfach zu viel geworden und ihr seid kaputt.

Vor 18 Tage
MRS daisy
MRS daisy

Der Junge ist schon 4 Jahre alt. Was ich damit sagen will, ist, dass er das ja alles schon "versteht". Ich frage mich gerade ernsthaft, wie die zwei dem kleinen erklärt haben, dass er jetzt weg muss und sie nicht mehr Mama und Papa nennen darf. Was muss das Kind mit seinen 4 Jahren schon alles durchmachen..Ich hoffe er ist bei seiner neuen Familie jetzt besser aufgehoben. Aber klar, wenn man mit dem Kind überfordert ist, gibt man es einfach wieder zurück, nein, man nimmt sich nicht einfach ein bisschen mehr Zeit, legt dafür vielleicht mal die Kamera weg. Das gibt ja keine Klicks. Schlimm, sowas..

Vor 19 Tage
Susan Burmeister
Susan Burmeister

Die werden ihn nicht gerecht ich würde sowas nie machen ich sage mal so als Mutter gibt man kein kind ab du hast als mutter ziemlich versagt tut mir leid geht gar nicht dafür habe ich kein Verständnis das geht überhaupt nicht dein eigenes hättest du auch nicht einfach mal so abgeben der kleine tut mir einfach nur leid

Vor 19 Tage
Martina susi leukhardt
Martina susi leukhardt

Armer Huxley 😭😭😭😭

Vor 19 Tage
Selin Demiröz
Selin Demiröz

Sie adoptieren ihn um ihn nach 2 Jahren, nachdem er sich schon an seine neue Familie gewöhnt hat, einfach wieder wegzugeben? alles klar..

Vor 20 Tage
Kanjana Jitchuen
Kanjana Jitchuen

Was los bei denen das hätten die sich sehr gründlich überlegen müssen , egal was das kind hat . Wäre es ihre eigenen kinder hätte sie das auch nicht gemacht . Einfach nur traurig man kämpft egal was mit dem kind ist . Es kan überhaupt nichts dafür .

Vor 20 Tage
babess
babess

ey bitte urteilt nicht so schnell.Ihr kennt weder die Eltern,den jungen noch die Situation und seine Bedürfnisse.Mit 5 kindern kann es schwer sein einem Kind soviel Zeit und Unterstützung zu geben...

Vor 21 Tag
Maja Lienchen
Maja Lienchen

Kein Verständnis, tut mir leid. Was das für dieses Kind bedeutet

Vor 21 Tag
*dennsiewissennichtwassietun*
*dennsiewissennichtwassietun*

Arschlöcher

Vor 21 Tag
very fresh
very fresh

Gott findet einen besseren Platz für Ihn er ist gesegnet Amen☀️❤️

Vor 21 Tag
Meri Mekni
Meri Mekni

Ja und jetzt wieder ein Kind adoptieren???Jaja, man lass die Kinder verdammt nochmal in Ruhe. Denen wird es genau so gehen wie Haxly, EKELHAFT!!!!!!!!?!!?!!!

Vor 22 Tage
Idil Kömesöğütlü
Idil Kömesöğütlü

Der arme Junge 🥺💔 einfach wieder abgegeben 🥺💔 wie geht es ihm jetzt wohl 🥺💔

Vor 22 Tage
Jessika dazim
Jessika dazim

Digga was ist das für eine Scheisse? Das heisst hättet ihr gewusst das er diese „Sachen“ hätte, hättet ihr euch gegen die Adoption entschieden. Einfach fresse halten bevor ich diese zwei Menschen in die Fresse boxe und sie wirklich nichts mehr sagen können. Wäre es euer Leiblicher Sohn hättet ihr ihn also auch weggegeben? Denb vor der Geburt weiss man meistens auch vieles nicht. Ich wünsche den beiden das Gott ihnen verzeiht denn für mich ist das ein klares NO-GO! Wäre ich Erwachsen hätte ich jetzt diesen Jungen zu mir genommen EGAL wie schwer es wird!

Vor 23 Tage
top secret
top secret

Erst zeigen die überall ihr Kind und dann geben sie es ab weil es nicht ,,perfekt" ist?

Vor 24 Tage
Susen Su
Susen Su

Hä? Sie haben nicht das Gefühl seinen Bedürfnisswn gerecht zu werden? Das hat ja wohl nichts damit zu tun dass er ein Adoptivkind ist. Ihn wegzugeben ist der einfachste Ausweg. Angenommen eines ihrer leiblichen Kinder hätte das, dann könnten sie es ja auch nicht einfach weggeben. Hauptsache für sich den leichten Weg raussuchen aber der arme kleine junge wird aus seiner familie gerissen..

Vor 24 Tage
Dzanuela Jasari
Dzanuela Jasari

Mit tut nur der junge leid😔

Vor 25 Tage
J K
J K

Alle Kommentare drehen sich darum das sie ihre leiblichen Kinder nicht abgegeben hätte. Ja das kann sein. Ja der Junge wird jetzt traurig sein weil er so plötzlich seine Eltern wechselt. Aber es ist besser wenn er in einer Familie aufwächst die sich besser um ihn kümmern kann. Wenn er weiter da geblieben wäre, wäre das Vorallen für ihn nicht einfach..

Vor 26 Tage
M E
M E

Was für tucke der typ

Vor 27 Tage
Chrissiontourx
Chrissiontourx

Ein leibliches Kind hätte sie NIEMALS weggegeben... wenn man sich dazu entscheidet ein Kind zu adoptieren dann hat man sich gefälligst darum zu kümmern als wäre es das eigene. Der junge wird am Ende viel schlimmere psychische Schäden davontragen nur herumgereicht worden zu sein. Ein Kind ist doch kein Spielzeug dass man zurückgibt wenn es kaputt ist...

Vor 27 Tage
wei jo
wei jo

Ich denke das wenn es dem Jungen in der Familie nicht gut ging war es auch für ihn richtig so . Die beiden haben es sich sicherlich nicht leicht gemacht mit dieser Entscheidung aber es geht in erster Linie um Bedürfnisse des Kindes und sie haben es glaube ich auch nicht aus Egoismus weggeben sondern aus Liebe um ihm die Chancen auf ein Glückliches Leben zu schenken. Klar der Junge wird traurig sein aber letztlich geschah es zu seinem besten.

Vor 28 Tage
Tatjana Grenzebach
Tatjana Grenzebach

Also ganz ehrlich. Das hätte man vorher wissen . Der arme junge. Nur weil es schwer wird weiter da für habe ich kein Verständnis

Vor 28 Tage
sila
sila

Wenn man ein Kind adaptieren will muss man auch mit sowas rechnen das arme kind von Eltern zu Eltern muss er wechseln

Vor 28 Tage
Rose hes
Rose hes

Der arme Junge der tut mor soooo leid😭😭

Vor 29 Tage
S Bauert
S Bauert

Ok schon doof von ihnen aber ich denke das es die richtige Entscheidung war. Ich hoffe das seine neue Familie ihn mehr lieben 🥰 wird. Viel Glück 🍀

Vor 29 Tage
Nati`s Story`s
Nati`s Story`s

Da hab ich kein Mitleid mit der Youtuberin. Leiblich oder nicht, man sollte grundsätzlich sowas nicht tun, der junge hat vielleicht ein Trauma für leben. 4 jahre sind nicht wenig. Und nur weil mal überfordert ist mit einer Krankheit ist, kann sich Hilfe oder rat suchen denn es gibt immer ne bessere lösung.

Vor 29 Tage
biigii_official
biigii_official

wäre es ihr eigenes Kind hätte sie es nie abgegeben !

Vor 29 Tage
Viking Warrior
Viking Warrior

Ok... und was hat das damit zu tun?

Vor 29 Tage
Ozlem
Ozlem

Sprachlos.. das Kind ist 4 Jahre! Er wird das niemals verstehen und vergessen..

Vor 29 Tage
Lidia Rekowski
Lidia Rekowski

Der armer kleiner junge niemals würde ich sowas machen. Die Kinder denken dann am Ende, was habe ich falsch gemacht. ach ja es wahr ja nicht sei richtiges kind. ich weine schon bei eine fremden kind und würde es nehmen wie mein eigenes. Es sind doch keine puppen die man so abgeben kann man. Sollte sie dann eine Puppe kaufen erhlich

Vor Monat
Janina aninaj
Janina aninaj

Sein Haustier abzugeben geht schon garnicht und einen Menschen abgeben ist echt grenzwertig . Sorry aber ich kann das leider nicht nachvollziehen egal ob leibliches kind oder nicht einen menschen gibt man nicht ab man übersteht die schwere zeit und holt sich hilfe!!

Vor Monat
Natalya Israfilova
Natalya Israfilova

Ich finde es schlimm, dass sie ihren Adoptisohn einfach so nach gottverdammten vier Jahren abgeben. Nur weil er ein bisschen anders ist? Ich kaufe ihnen nicht mal ab, dass es ihnen leid tut, wahrscheinlich haben sie viel zu viel Shitstorm einkassiert und wollen sich rechtfertigen. Und wie kann man meinen man sei dem Kind nicht gut genug, wenn es deine Kinder wären, würdest du sie einfach abgeben lassen? "Nur weil du denkst du bist dem Kind nicht gut genug?" Warum habt ihr ihn überhaupt adoptiert? Für Likes und Follower oder so? Sollte man nicht schon vorher wissen, bevor man das Kind adoptiert, was so passieren kann. Das ist doch kein Spielzeug, welches man einfach wieder zurück geben kann, wenn es einem doch nicht gefällt oder so?? Verstehe ich nicht.

Vor Monat
Natalya Israfilova
Natalya Israfilova

Adoptivsohn*

Vor Monat
keep_it_cool 10
keep_it_cool 10

Kein Verständnis für sowas!!! Traurig für den kleinen Mann

Vor Monat
Edwa_ ssi
Edwa_ ssi

Vielleicht war seine leibliche Mutter eine sehr junge Mutter und war 1. noch nicht bereit für ein Kind 2. auch wegen seine Problemen sag ich mal das hätte sie vllt auch nicht geschafft aber seine Adoptiveltern haben auch schon vier Kinder die auch Aufmerksamkeit brauchen und ich glaube der kleine Junge braucht so viel Aufmerksamkeit wie die Eltern aufbringen können da sword aber schwierig mit vier weiteren Kinder und auch die ganze Therapien sind schwer für die Adoptiveltern das zu sehen das man ihm vllt selbst nicht richtig helfen kann und ich glaube die neue Adoptivmutter mit diese Ausbildung wird genau so gut sein und sie weiß aber auch was sie machen muss da sie ja diese Ausbildung hat

Vor Monat
Kamile Gurke
Kamile Gurke

Man gibt sein Kind nicht ab, nur weil es nicht ganz gesund ist

Vor Monat
Yungsunshine Real
Yungsunshine Real

als wäre das ein Hund einfach geben

Vor Monat
Yousound Weird
Yousound Weird

Warum spielt sie während sie „weint“ mit den Haaren? (Ganz am Ende ) Noch nie solche Krokodilstränen gesehen ...

Vor Monat
Jr Rj
Jr Rj

Wie kann man einen kleinen Jungen so was nur antun... So ein Verhalten geht garnicht ihr habt sein Herz damit gebrochen.... Herz lose Menschen! Ich hoffe das Gott das sieht was ihr denn jungen damit an tut Wo er krank wird gibt ihr ihn weg! Zum schämen ist so was! 😢😡💔

Vor Monat
Dani H.
Dani H.

Ich kann es teilweise verstehen, aber so was überlegt man sich vorher richtig, 4 leibliche u ein Zeitintensives adoptiertes Kind, das ist schon heftig, aber hätte sie ein leibliches Kind auch aufgegeben?!! Mir tut der Kleine sehr leid, denn er wird es nicht verstehen!!!

Vor Monat
Alaska Young
Alaska Young

Leute die Eltern wissen einfach nicht was das Kind braucht will und denkt. Wenn man mit einem Kind keine Beziehung aufbauen kann dann ist das so. Das passiert öfter. Für die beiden war der Schritt sehr schwer und Huxleys neue Familie kennt sich mit seinen Berdürfnissen aus und kann besser damit umgehen.

Vor Monat
BB Poldy
BB Poldy

Überfordert sein ja. Das kann ich absolut nachvollziehen. Nach drei Jahren und so viel Liebe, dann sowas? Nein. Das ist für mich so nicht nachvollziehbar. Mein Empfinden: ich möchte ein Kind. Ich werde Schwanger oder adoptiert und ich liebe mein Kind von Sekunde eins an. Und ich hole mir Hilfe und Unterstützung und ich liebe mein Kind. Just the way it is. Und ja, ich weiss wovon ich spreche.

Vor Monat
Tatsach ma frend
Tatsach ma frend

Eine Schande wie kann man nur so sein euch sollte man des recht entnehmen Kinder zu adoptieren. Die tun weine können aber normal reden dabei wie geht das hahahah fake

Vor Monat
No Name Elefanten
No Name Elefanten

Promiflash sollte sich schämen so unkritisch daherzulabern. Ach was sei sie denn für eine Liebende Mutter bla bla. Ist übrigens gelogen, dass die Agentur ihr geholfen hätte eine „bessere“ Mutter gefunden zu haben

Vor Monat
Camille Trenz
Camille Trenz

Man kann doch kein Kind adoptieren und es dann wieder abgeben wenn’s schwer wird. Das muss man sich vorher überlegen.

Vor Monat
123 456
123 456

Karma kommt zurück und ich hoffe sehr, dass diese Eltern ihre gerechte Strafe für ihr Handeln bekommen. Früher oder später werden sie ihre Strafe kriegen und habe mit denen kein Mitleid. Ich wünsche dem Kind auf deinen Weg alles Gute auf Erden.

Vor Monat
Osman Sawen
Osman Sawen

Ach instagram besteht zu 50% aus 14-18 jährige.. die noch nicht die komplette reife bekommen haben um sich in so eine Situation mit solchen verantwortungen hineinzuversetzen..

Vor Monat
Miss Mischa
Miss Mischa

Oh da kommt mir die Blanke Wut hoch, ich weis noch wie Huxley damals bei ihnen ankam. Ich habe einige ihrer Videos gesehen und fand alles immer etwas recht überzogen bei ihr. Abor nun bin ich enttäuscht und wütend - der arme kleine Huxley, wie Umtausch Ware herum gereicht. Entscheide ich mich für ein Adoptions Kind liebe ich es bedingungslos - ich wird ein Teil meines gesamten Lebens. Ich bin stolz auf es, meistere zusammen mit ihm das Abenteuer Leben, ich weine mit ihm und Lache mit ihm, ich trauere mit ihm, gebe ihm Mut, ich halte seine Hand, nehme es in denn Arm - weil es eben ,, mein" Kind ist. Die Familie oben war keine 2 Wochen nachdem Huxley weg war im Bali Urlaub und sie denken auch schon wieder über eine neue Adoption nach. Dazu ist eigentlich gelernte Krankenschwester sie müsste also eigentlich genug Erfahrung mitbringen auf den kleinen Huxley eingehen zu können. Meine fast 9 jährige Tochter ist einseitig fast Taub. Wir rennen von Therapie zu Therapie, von Arzt zu Arzt um ihr die best mögliche Behandlung zu geben. Ich bezahle im Monat 240 fur eine individuelle Lese Rechtschreib Schwäche Therapie und dazu bekommt sie wöchentlich Logopädie. Mein Mann und ich sind beide voll berufstätig und wir haben noch 2 weitere Kinder. Geht alles wenn man seine Kinder auch liebt und voll hinter ihnen steht als Familie! Der arme Huxley ich wünsche mir für ihn das er nun endlich ankommt bei einer Familie die ihn wirklich liebt!

Vor Monat
M. S.
M. S.

Wenn man ein Kind aufnimmt, sollte man sich im klaren sein, dass dieses Kind eine eigene Persönlickeit hat. Und Autismus ist ein Teil dieser Persönlichkeit. Es ist keine Krankheit! Wie mag sich das Kind fühlen, wenn es wieder weggegeben wird von der Familie, an die es sich gewöhnt und lieben gelernt hat? Würde sie ihr leibliches Kind ebenfalls weggeben, wenn es autistisch gewesen wäre? Ich habe selbst ein autistisches Kind und bin stolz und glücklich darüber, dass ihn Gott so geschaffen hat, wie er ist! Natürlich ist es anstrengend, sich jeden Tag aufs Neue in die Gedankenwelt eines autistischen Menschen zu versetzen, ABER was ist schon leicht im Leben?! Und ich bin mir sicher, der Kleine ist, gerade wegen seiner Eigenarten, perfekt und liebenswert!

Vor Monat
Gundula Blau
Gundula Blau

Warum in aller Welt adoptiere ich ein Kind, wenn ich schon fünf Kinder habe, nur um es dann wieder abzugeben? Geht’s noch? Die verdienen jeglichen Shitstorm, den sie bekommen.

Vor Monat
arbnora elezi
arbnora elezi

Ekelhaft seit ihr Einfach mal weg schieben

Vor Monat
Susi
Susi

🤬🤬🤬🤬🤬🤬🤬🤬👎👎👎👎👎👎👎

Vor Monat

Nächstes Video

Adoptivkind wieder weggeben: Myka Stauffer

11:52

RYAN'S DREAM FINALLY COMES TRUE!!! **VERY EMOTIONAL**

17:15

deutsche memes 100k special

4:55

deutsche memes 100k special

youlooked.exe

Aufrufe 86 397

IGNORING LEXI FOR 24 HOURS PRANK!

10:02

IGNORING LEXI FOR 24 HOURS PRANK!

Ben Azelart

Aufrufe 2 429 101

WHO'S A BETTER KISSER!? (GAME!)

8:04

WHO'S A BETTER KISSER!? (GAME!)

Brent Rivera

Aufrufe 3 128 435

Fishing For Sharks In A Boat That's Too Small

3:22

Fishing For Sharks In A Boat That's Too Small

Daily Dose Of Internet

Aufrufe 4 009 363