Scholz oder Laschet - wen machen Grüne und FDP zum Kanzler? | maybrit illner vom 30.09.2021

  • Am Vor 2 Monate

    ZDFheute NachrichtenZDFheute Nachrichten

    Dies ist ein Ausschnitt der "maybrit illner" Sendung vom 30. September 2021. Die ganze Sendung gibt es in der ZDF Mediathek: kurz.zdf.de/NbDC/

    Der FDP-Politiker Johannes Vogel, der auch im FDP-Sondierungsteam ist, sieht nach der Ära Merkel ein neues Parteiensystem. Die Aufgaben seien in letzter Zeit nicht kleiner geworden, nun käme es darauf an, welche Konstellation sich auf einen "großen Wurf für eine Erneuerungskoalition oder Modernisierungskoalition" verständigen könne, so Vogel bei "maybrit illner".

    Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt, die ebenfalls im Sondierungsteam ihrer Partei ist, stellt sich für die zukünftige Regierung vor, dass man in einer Koalition nicht nebeneinander regiert, sondern miteinander. Man solle auch Bürgerinnen und Bürger ins Regieren einbeziehen. Es komme nun auf großes Denken an.

    Sie erwartet bei den Gesprächen zur Bildung einer Ampel-Koalition ein hartes Ringen. Niemand solle so tun, "als ob wir uns schon Wattebäuschchen gegenseitig zuwerfen", betont Göring-Eckardt und fügt hinzu: "Das werden harte Verhandlungen. " Die Grünen-Politikerin, die zum Sondierungsteam ihrer Partei gehört, verweist unter anderem auf die schwierigen Diskussionen um den CO2-Preis. "Das waren die krassesten Verhandlungen und wer am meisten im Weg stand dafür, da ambitioniert zu sein, war Olaf Scholz."

    Zu einem gemeinsamen Weg in der Klimapolitik zu finden, werde mit der SPD ebenso wenig einfach wie etwa die Diskussion um "andere Vorstellungen" der Freien Demokraten zur Ordnungspolitik. Eine "neue Herausforderung" für alle sei auch die Schaffung gleichwertiger Lebensverhältnisse in Stadt und Land. Die Aufgaben seien riesig und unabhängig davon, ob man über eine Ampel oder mit der Union spreche, werde es nicht einfach.

    Aus Sicht des stellvertretenden SPD-Vorsitzenden Hubertus Heil geht es bei den anstehenden Gesprächen der potenziellen Koalitionspartner darum, "Kompromisse zu schmieden, aber nicht auf dem kleinsten gemeinsamen Nenner". Als positives Beispiel nennt der amtierende Bundesarbeitsminister die Konzepte von SPD, Grünen und FDP zum Wandel in der Arbeitswelt.

    Die Gäste der Sendung:
    Peter Altmaier, Bundeswirtschaftsminister, CDU
    Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende, B‘90/Grüne
    Hubertus Heil, Bundesarbeitsminister, stellv. Parteivorsitzender, SPD
    Johannes Vogel, stellv. Parteivorsitzender, FDP
    Robin Alexander, Journalist, „Die Welt“
    Markus Feldenkirchen, Journalist, „Der Spiegel“

    -----

    Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas angeht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Meinung mit den Fakten, die wir euch präsentieren.

    Abonniert unseren Kanal, um nichts mehr zu verpassen.
    Immer auf dem aktuellen Stand seid ihr auf www.heute.de/ .

ZDFheute Nachrichten
ZDFheute Nachrichten

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt erwartet harte Ampel-Verhandlungen. Sie verwies dabei auf die schwierigen Diskussionen um den CO2-Preis mit Olaf Scholz. Was meint ihr? Welche Koalition würdet ihr euch wünschen oder haltet ihr für am Wahrscheinlichsten?

Vor 2 Monate
Zack Simpson
Zack Simpson

@CrazyTraffic Das ist unangenehme Wichtigtuerei von Heil

Vor 2 Monate
pro gress
pro gress

@Raphael Offi Sag mal bist du marode !? Bleib bei der Sache statt ständig mit "libertär" abzulenken. Versuchs mit Aufklärung statt Ideologie ... Nutze deinen eigenen Verstand ... falls noch vorhanden. Du kannst versuchen die öff. Meinung zu dominieren ... aber bitte nicht mit grandiosen Blödsinn.

Vor 2 Monate
Raphael Offi
Raphael Offi

@pro gress 7ch sag nur schlanker Staat, Privatisierung, Rückbau des ÖPNV und das alles für die Freiheit Und wenn ein buhh Mann her muss ... es l7egt dich an dir du bist doch der Markt, kauf dich anders ein blabla

Vor 2 Monate
Raphael Offi
Raphael Offi

@pro gress Fakten also zunächst ihre einseitige und zusätzlich einseitig beleuchtete..... Zu dem sprechen sie von individuellen fehl Entwicklungen mit manikfaltigen Ursachen und auch Auswirkungen ..... Ja die harz Reformen waren nicht wirklich sozial demokratisch deshalb lobt die Merkel es bis heute, aber davon mal ab war der Grund Gedanken es mal sehr wohl und vor allem die CDU hat diesen niedriegstlohn billig Fleisch Sektor noch vereinfacht vergrössert und dann nich subventioniert. Und mit ihren Neo libertäre Sprüchen kommt die Welt auch nicht weiter was der Markt alles regelt sehen wir nämlich einen scheiss der Planet Witz lebebebsunfähig

Vor 2 Monate
pro gress
pro gress

​@Raphael Offi Halte dich bitte an meine konkreten Aussagen, die auf Fakten beruhen. Wer im Hintergrund von zwei verlorenen Jahrzehnten noch SPD oder Groko in's Auge fasst, die seit 2013 zusehends abnippeln, dem fehlt es am politischen Verständnis bzw. guten Willen.

Vor 2 Monate
skynet virus
skynet virus

Armin Laschet kicken könnt ihr die CDU überall ausladen? Die Grünen schon seh kommt mir die kotze hoch kann garnicht soviel Essen das ich kotzen kann, Merkel wahr der totale Ausfall die wahr doch nur über Wahlbetrug und dem schwarzen Kanal Attraktiv für Kalkis, Merkel wahr bei Greenpeace 😂😂verdammt ich finde nirgends mehr das Video wie Merkel auf dem Dampfer tuckert und die Atomfässer ins Meer gekippt werden das feiert erinnert sich den niemand mehr im Kalki Land danach? zeigt das doch mal schwarzer Kanal das Video wahr voll amüsant ist das in eurem Archiv nicht mehr verfügbar?

Vor Monat
Rüdiger Kunst
Rüdiger Kunst

Dieses vorgefertigte Denken in dieser Sendung kann man nicht lange ertragen

Vor Monat
Heinrich Schaefer
Heinrich Schaefer

Hier wird gelogen, das Realeinkommen sinkt jährlich in Deutschland.

Vor Monat
Heinrich Schaefer
Heinrich Schaefer

Die neue Regierung wird die Steuerlast und Abgaben der Deutschen Bevölkerung noch weiter in die Höhe treiben. Die Deutsche Bevölkerung ist jetzt schon Weltweit führend bei der Besteuerung.

Vor Monat
Heinrich Schaefer
Heinrich Schaefer

Egal wer die Regierung jetzt bildet Schwarz, Rot, Grün, Gelb. Diese Regierung wird keinen Rückhalt in der Bevölkerung haben. Neuwahlen sehe ich auf uns zukommen.

Vor Monat
Heinrich Schaefer
Heinrich Schaefer

Warum soll ich jemand vertrauen der schon bei seiner Biografie lügt.❓

Vor Monat
Heinrich Schaefer
Heinrich Schaefer

Das mit dem CO2 ist ein Hirngespinst der Grünen. Der CO2 Ausstoß in Deutschland sind 2% weltweit und soll mit einer Steuer gelöst werden, wo doch jeder weiß, das Steuern nicht für das verwendet werden für das sie erhobenen wurden ( wenigstens nicht in Deutschland)

Vor Monat
Jean-Pierre Kouvalchouk
Jean-Pierre Kouvalchouk

So ein Zorres, hätte ich nur die andere Partei mit den drei Buchstaben mit zwei Stimmen gewählt.

Vor Monat
Kurt E.
Kurt E.

Moin liebe deutsche Mitbürger/innen. Alles, was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen. Zitat Konrad Adenauer. Die deutschen Bürger und Fleißigen werden es noch erleben. Dann ist der Jammer groß! Selber schuld wenn man so wählt. Hoffentlich macht Christan Lindner noch einen Rückzug.

Vor Monat
Plötzlich.Tante.Regina
Plötzlich.Tante.Regina

CDU , CSU,SPD, FDP u grüne nein ist für mich nicht wählbar sie lügen u betrügen jetzt schon wer soll da noch vertrauen haben alle müssen weg sie haben kein Interesse für das Volk aber das Volk lässt es sich gefallen warum ?? alle die in der Gesprächsrunde sitzen reden nur um den heissen Brei herum und komisch ist das alle immer wissen was das Volk denkt es ist gelogen alles gelogen

Vor Monat
Mikkel Jannssen
Mikkel Jannssen

Zukunftsteam: AFD😜

Vor 2 Monate
Alfred E. Neuman
Alfred E. Neuman

Das ist nur noch gruselig, was da gesabbelt wird. Wegclicken...

Vor 2 Monate
Tom Dan
Tom Dan

Ha ha ha alles sooo lustig

Vor 2 Monate
Heiko Erzgebirge
Heiko Erzgebirge

...scheiß egal - Einer unfähiger als der Andere !!

Vor 2 Monate
Ninas Home
Ninas Home

Johannes Vogel 👍👍👍

Vor 2 Monate
klimadiktatur 2021
klimadiktatur 2021

klimaforschung ist eine pseudowissenschaft!

Vor 2 Monate
Einheimischer
Einheimischer

"Unser Land wird sich ändern und ich freue mich darauf" Katrin Göring E.

Vor 2 Monate
Stefan Janssen
Stefan Janssen

Erstmal die ganzen Versager,Profiteure, Schwätzer, Langsitzer, Lobbyopfer und die mit null Ahnung von den Fachgebieten austauschen: also fast alle in der ReAgierung und in der ersten Reihe. Und wozu noch diese Ideologie - Vereine???

Vor 2 Monate
Stefan der Wiederstand
Stefan der Wiederstand

bla bla bla

Vor 2 Monate
Erwin Rosenbaum
Erwin Rosenbaum

ARD und ZDF abschalten und Bild in die Tonne und alles wird gut

Vor 2 Monate
f.p_st
f.p_st

40 minuten gelaber .. geführt durch diese tolle moderatorin.. null inhalt bei rumgekomm

Vor 2 Monate
sunny13051977
sunny13051977

Neue Politikmodus und Regierungsmethoden sind dringend erwünscht.

Vor 2 Monate
mfumu kanda
mfumu kanda

CDU, CSU, Die GRÜN gegen eins SPD das ist eine SCHANDE für Deutschland die Bürgern haben genug Müttermilch bekommen wollten Änderung müssen Sie ihre Niederlage akzeptieren .

Vor 2 Monate
pro gress
pro gress

In der Ampel steht SPD für Dauer-Stillstand - da geht dann gar nichts mehr. Wir sehen es jetzt schon wieder an den Gaspreisen, wo wir abgezockt werden ... von wem wohl !? 😎

Vor 2 Monate
pro gress
pro gress

Ob und inwieweit Herr Laschet als künftiger Kanzler allgemeine Akzeptanz findet ist fraglich. Noch fraglicher sind jedoch die Personalien bei SPD, die uns mal wieder mit ihren halbseidenen Kandidaten bedienen. Mal abgesehen von laufenden Ermittlungen bei Scholz; deren vergeblichen Versprechen aus zwei Jahrzehnten und Mitwirkung ist kein Glauben zu schenken. Allein aus Erinnerungslücken ist das auch nicht zu erklären^^

Vor 2 Monate
Ungefragter Patriot 1683
Ungefragter Patriot 1683

Altmeier und Heil scheinen bald zu platzen ,welch großer Fettfleck ?!

Vor 2 Monate
pro gress
pro gress

Altmeyer ist der Verursacher von vielen Problemen ... die uns aktuell auf die Füße fallen. Er passt gut zu den Verhinderern von SPD, mit denen gemeinsam letztlich gar nichts mehr geht.

Vor 2 Monate
FearsomeBookling
FearsomeBookling

Was das Land braucht ist vor allem weniger Politik.

Vor 2 Monate
Jo Venn
Jo Venn

Inhaltlich steht die FDP doch der AfD am nächsten... Hier wird sich schon angebieder, das einem schlecht wird

Vor 2 Monate
Derwish Seydo
Derwish Seydo

„Bürgerräte“. Willkommen in Räte-System

Vor 2 Monate
ANDRE RÜGEN
ANDRE RÜGEN

Der Masochismus der Deutschen kennt keine Grenzen. Es muss einfach immer schlimmer werden, bis der letzte Arme und der letzte Mittelständler ausgerottet ist. Einfach nur noch abartig dieses Volk.

Vor 2 Monate
Karl-Heinz Hüther
Karl-Heinz Hüther

Die Bärbock wird Reichskanzler im Königreich Köpenick .

Vor 2 Monate
michael feit
michael feit

Die dringend notwendigen Schritte die sich bis jetzt keine Regierung getraut hatte und die so dringend getan werden müssten um dieses Land wieder heil zu machen heissen Bankenregulierung , Vermögensabgabe , Ausbau erneuerbarer Energien und vor allem Schluss machen mit dem Extremen wirtschaftslobbyismus in Deutschland und der EU ! Stattdessen brauchen wir für Konzerne und Aktionäre die rigorose Anwendung eines Verursacherprinzip bei der Veursachung / Vermeidung klimaschädlicher Wirtschaftsunternehmungen ! Es muss Schluß sein damit Profite zu privatisieren und Kosten zu sozialisieren ! Also Schluss mit dem radikalen Neoliberalen Umverteilungskurs von unten nach oben mit dem die Regierungen der letzten 20 Jahren so konsequent das Gemeinwesen , die die Löhne und die Renten von Millionen von Erwerbstätigen kaputt gemacht haben während die Miten durch die Decke gingen.......Das ist der einzige Weg in eine nachhaltige Zukunft, den alle mitgehen können !!!

Vor 2 Monate
Bledi Zulali
Bledi Zulali

Dieser Robin Alexander hat auch ein Karrierehoch was? In jedem Talk in jeder Runde dabei. Hat sich mal jemand gefragt, ob er nicht voreingenommen ist?

Vor 2 Monate
Antaris
Antaris

Altmeier war in dieser Sendung genau so überflüssig, wie in seiner Zeit als Pseudo-Minister.

Vor 2 Monate
Axel Schmidt
Axel Schmidt

Ich persönlich finde es unerträglich das Grüne und FDP, aus reinster Machtgier, es durch Koalitionsverhandlungen in der Hand haben einer Partei wie der CDU welche vom Volk eine klare Absage bei der Wahl bekommen haben und über 75% des Volkes den Herren Laschet nicht als Kanzler haben will, genau dieser CDU im Nachhinein zum Bestimmer für weitere Jahre zu machen. 16 Jahre CDU Führung haben das Volk nicht vereint eher tiefere Gräben gegraben und die Armut der Armen gefördert wo im Gegenzug die Reiche immer reicher wurden.

Vor 2 Monate
Eberhard Ziehe
Eberhard Ziehe

Wird Herr Robin Alexander vom ZDF bezahlt? Es gibt so viel mehr Journalisten.... ? Er ist zu oft, mit seiner Meinung im öffentlich Rechtlichen!

Vor 2 Monate
Kobi Kobsen
Kobi Kobsen

Die Menschen haben Laschet und die Union klar abgewählt. Das sieht wohl kaum jemand anders. Wenn jetzt die Grünen oder FDP über dieses Votum hinweg handeln und die Union über einen Umweg am Leben halten, machen diese beiden sich damit auch unwählbar. Dann gibt es spätestens in 4 Jahren einen Erdrutsch bei dem das aktuelle lächerlich anfühlen wird. Sie haben jetzt die Chance zu zeigen, was sie können, sonst werden bald Parteien wie Volt an den anderen vorbei ziehen. Zurecht.

Vor 2 Monate
Steffen Mildner
Steffen Mildner

Lieber Opposition als den Södolph‼️Friedrich Mertz ist der Mann der Zukunft… er hat das Rüstzeug um den Sozis und den Grünen die Stirn zu bieten… FDP ist keine richtige Partei… die kann man nicht für voll nehmen!!! Und wenn der Heil sagt man hat mit 25% der Stimmen einen Auftrag vom Volk ….. da muß man lachen…. Olaf Scholz ist wie Merkel…. Nur mit Eier ( Wenn auch klein)‼️Von Fortschritt kann man da nicht reden.

Vor 2 Monate
simon
simon

Wochen/Monate lang vor der Wahl wurde nur vom möglichen neuen kanzler/in geredet anstatt über Inhalte zu berichten. Meiner Meinung nach sollten auch die Medien ihre Fragestellungen neu überdenken. Ihr seit doch die, die in den ganzen Gesprächen die Leute über unwichtige Fakten reden lasst.

Vor 2 Monate
simon
simon

All diejenigen die die SPD gewählt haben und jetzt von einem Neuanfang reden haben doch einiges verschlafen. Olaf Scholz ist seit Jahren Finanzminister und hatte allein mit der Stelle mehr zusagen als laschet. Nichts gegen SPD Wähler aber ich vermute viele haben hier nicht die Partei gewählt die ihre Interessen beabsichtigt. Das ist doch alles nur dummes run gerederei.

Vor 2 Monate
Daniel Weichert
Daniel Weichert

Ach union und SPD machen weiter

Vor 2 Monate
Odetth Zettel
Odetth Zettel

Das Volk hat SPD. gewählt. Das heisst die Mehrheit möchte das SPD eine Regierung bildet Das muss man Wahr nehmen.

Vor 2 Monate
meffken
meffken

maybrit illner ist der größte CDU fan :D für meinen Geschmack ein bisschen zu viel für eine moderatorin... aber generation 65+ wirds wohl feierrn aus gründen

Vor 2 Monate
Flummy Tommy
Flummy Tommy

Nur weil laschet rumheult wegen sein Job, aber hat ihn die Jobs anderer familien interessiert,,, und Nu heult er und mitleid lässt walten,,,,

Vor 2 Monate
FLIP iT
FLIP iT

Die größte Partei sind die Nichtwähler

Vor 2 Monate
xewa
xewa

Die drei müssen ein gutes Stück aus der Komfort-Zone rauskommen für ein gemeinsames Ziel, dann klappt das schon. Aber es wird kaum funktionieren, ohne dass sich jeder der drei etwas verändert. So viel Mut und Weitsicht müssen die aufbringen.

Vor 2 Monate
Mandy Rarsh
Mandy Rarsh

Egal was dabei rauskommt....Eine Schweigeminute für den Menschen, der Altmaiers Unterwäsche waschen muss. Und doch würde ich mit diesem Menschen tauschen, wenn ich dafür nie wieder dieses widerwärtige und völlig inhaltslose Geschwätz dieser korrupten und dummen Schweine hören müsste. Und damit meine ich alle Parteien! Allein schon, dass ein verfressener Jurist sich anmaßt den nötigen Sachverstand zu haben Bundesumweltminister zu werden ist einfach nur abstoßend. Auch Die neue Umweltministerin Svenja Schulze hat Germanistik und Politikwissenschaften studiert. Wäre es nicht mal an der Zeit sämtliche Ministerien in Deutschland mit Menschen zu besetzen, die auch wirklich ein gewisses Maß an erforderlicher Fachkenntnis mitbringen? Dann müsste man sämtliche Ministerien neu besetzen.

Vor 2 Monate
sabatara1
sabatara1

Bescheuerte Drecks Sendung ! Nur Bekloppte die Scheisse Labern !

Vor 2 Monate
Löwe 15
Löwe 15

Es ist ganz egal wer regiert, die Bürger werden drauf zahlen, denen wird das letzte Hemd genommen und die bonzen leben weiter fern von der Realität in saus und braus und demokratisch ist das alle mal nicht weil demokratisch gewählte Parteien ausgeschlossen werden, Hauptsache mit den Taliban werden Geschäfte gemacht Deutschland ist dem Abgrund geweit

Vor 2 Monate
A K
A K

Alle Politiker von jeder Partei taugt nichts. Es gibt nicht einen einzigen, der ein arsch in der Hose hat.

Vor 2 Monate
Aitia aerial
Aitia aerial

Warum kann man nicht ein Mindestlohn von10 Euro und ein Tempolimit von 160 verabreden? Die beide Parteien haben was an sich, aber vielleicht haben die Wähler eine Mitte gewünscht.

Vor 2 Monate
Aitia aerial
Aitia aerial

@Daniel Eckardt ich dachte aktuell ist es 7 Euro)

Vor Monat
Daniel Eckardt
Daniel Eckardt

Von aktuell 9,60 Euro auf 10 Euro wäre wohl reine Symbolpolitik. Tempolimit 150 oder 160 finde ich sehr gut. Das wäre nicht so eine starke Beschränkung wie 130, aber es gäbe auch keine Raser mehr mit 230 die auf den Meter auffahren.

Vor 2 Monate
Simp_Renegade
Simp_Renegade

Der FDPler hält die Linke für keine demokratische Partei. Naja, was anderes hätte ich von Freunden der Friedrich Naumann stifung nicht erwartet.

Vor 2 Monate
Pixel Fan
Pixel Fan

1:13 AfD wurde nicht-demokratisch gewählt? ;o) Mitte-Rechts vor Links: Union+FDP+AfD = 371 vs. SPD+GRÜNE+LINKE = 363 Sitze im neuen Bundestag

Vor 2 Monate
Frau Knusper
Frau Knusper

Altmeier ist zwar rethorisch gut, aber es sind inhaltslose Worte, die meist blenden sollen. Schwer zu ertragen.

Vor 2 Monate
Сергей Титов
Сергей Титов

Да один хрен,что Лашет,о ещё кто...это ж германцы,а им чё надо от нас то?

Vor 2 Monate
Elowynn
Elowynn

Das "Wo wollen wir denn hin?" des FDP Politikers ist eine gute Frage.. Allerdings hat sie in meinen Augen wenig Vertrauensfaktor wenn so krass kapitalistische Politiker sie in den Raum werfen. Junge FDPWähler*innen, okay. Aber mit welchem Interesse dahinter, bitte? Spricht er von einer Politik für ein demokratisches Europa, als Beispiel Frankreich.. oder England? für Arbeitsplätze- schaffende UmweltPolitik, für ein verlässliches Gesundheitswesen auf internationaler Ebene? Für Besteuerung von Superreichen?? Für eine solidarische Aussenpolitik?! Ich gebe Herrn Altmaier Recht, dass man sich immer wieder über das Scheitern der AfD freuen kann. Was jetzt aber an der Politik der Linken so verkehrt sein soll, dass sie in einem Atemzug mit der AfD genannt wird - und keine*r von den anderen Parteien etwas dagegen sagt - zeigt eine Richtung, die ich als Wählerin meiden möchte - wenn gerade von "Volksparteien" die Rede ist.

Vor 2 Monate
boredgrass
boredgrass

In Amerika hat die GOP in Bundesstaaten mehr als 300 Gesetze verabschiedet welche Minderheiten das wählen massiv erschwert. Die GOP hat Mr Trumps Lügen über Wahlbetrug fest in ihrer Politik verankert. America is auf dem Weg zur Diktatur. Russland und China sind es schon! Deutschland und Europa hingegen haben die Möglichkeit Demokratie zu sichern und auszubauen! Wenn diese Einstellung einer Kommunikation auf Augenhöhe in den kommenden Monaten Bestand zeigen sollte, könnte das eine grosse Chance bieten tatsächlich in eine neue politische Kultur aufzubrechen! Wo sich die sozialliberale Koalition mit Willi Brand "mehr Demokratie wagen", auf die Fahnen schrieb, könnte die nächste Deutsche Regierung diese Demokratie durch "wieder miteinander reden wagen" mit neuem, aktiv handelndem Leben erfüllen! Das wäre eine Demokratie die eine überzeugendere Alternative zu Rechtsextremismus in und außerhalb der Parlamente darstellen könnte, und zwar nicht nur in Deutschland sondern auch in Europa!

Vor 2 Monate
Der Sven
Der Sven

Personen die ihr Studium abbrachen werden uns jetzt regieren.

Vor 2 Monate
Anna Maria
Anna Maria

Bezeichnend für die cdu und spd polititker der groko, wie dick und selbstzufrieden die alle geworden sind

Vor 2 Monate
Kurt E.
Kurt E.

Moin, die Grünen reden von Regierungsauftrag. Nicht zu fassen, 14,8 % Wähler. 85,2 % haben die nicht gewählt. Das Chaos wird kommen. Was die Frau Kathrin Göring-Eckardt schon alles für Zitate losgelassen hat. Deutschland kann einem nur leid tun.

Vor 2 Monate
Workout Helden
Workout Helden

Wenn Parteien sich schon das Label: demokratische selbst verleihen ist das wie eine selbstüberredung. Wie sich die DDR Demokratische Republik genannt hat. Schäuble, Altmaier und Co gehören in den Ruhestand.

Vor 2 Monate
Ingrid Mueller
Ingrid Mueller

Wir möchten auch einen neuen Regierungsstil,mit Gelb und Grün in der Opposition.

Vor 2 Monate
Die Stimme der Vernunft
Die Stimme der Vernunft

Die Politik muß sich der Zeit anpassen die welt verändert sich .Denn Politiker muß klar sein das wir nicht mehr so weiter machen wie bis her .Aber die Industrie muß sich auch anpassen die mitten explodieren die Inflation schießt ihn die höher Energie ist geschtigen .Das Klima ist kurz vor demm kolaps.wenn die es nicht Schafen ales unter einen Hut zu bringen gehn wir unter.

Vor 2 Monate
Casarö - C.o.B.
Casarö - C.o.B.

ES IST FRAGE DES VERDAMMTEN VOLKES UND CDU IST FAKTSICH TIEFER DENN JE ! @?&?&!

Vor 2 Monate
Peter Coup
Peter Coup

Man das ist kaum auszuhalten. Nur blablabla...nur Worthülsen. Kein konkrete Aussage...dafür Gebühren bezahlen. Unerträglich...

Vor 2 Monate
Sellerieschnitzel
Sellerieschnitzel

Ich kann diese pinken Krawatten bei Altmaier nicht mehr sehen

Vor 2 Monate
Art-Lifestyle Vlog - MrMonkeyCheater
Art-Lifestyle Vlog - MrMonkeyCheater

Die Interviewerin war nicht so ..

Vor 2 Monate
Jimmy Paitsch
Jimmy Paitsch

Das Schlimme an der ganzen Bundestagswahl ist ja das es da schon wieder mehr Abgeordnete gibt, für die wir Steuerzahler aufkommen müssen und die nix zustande bringen außer blöd rumtwittern und in Talkshows auftreten. Nämlich 735 jetzt (vorher 709). Selbst das Repräsentantenhaus der USA hat nur 441. Nur China hat auf dieser Welt mehr Abgeordnete (die haben aber auch 1,5 Mrd Einwohner). Welche Leute sich da am Ende in der Regierung noch mehr bereichern wollen scheint mir schon fast nebensächlich !!!

Vor 2 Monate
Ernst Haft
Ernst Haft

Ich finde es falsch, das die FDP und Grüne bestimmen, ob CDU oder SPD. Das System ist schwachsinnig. Ich würde kotzen wenn es Richtung Jamaika Kommt. Aber hier ist eigentlich wieder die FDP schuld. Anstelle Grüne würde ich nicht auf Jamaika zugehen sondern Ampel anstreben.

Vor 2 Monate
Hanno franz
Hanno franz

Es wird immer klarer, dass es zur Ampel keine Alternative gibt - es sei denn Neuwahlen.

Vor 2 Monate
Mathias Wiese
Mathias Wiese

Die Ampelkoalition wird 1 Jahr halten, maximal. Der extrem linke Flügel der SPD ( Kühnert, Esken usw,,) wird den Aufstand gegen Scholz wagen und die Vertrauensfrage stellen. Die wird Scholz verlieren.

Vor 2 Monate
Ben Stormrider
Ben Stormrider

Deutschland war Vorreiter in Sachen Solarenergie - bis Altmaier sowohl die als auch die Windparks bis auf den Stillstand ausgebremst hat! Fragt mal SMA wie viele Arbeitsplätze die CDU damit zerstört hat! Und nun haben uns die Asiaten den Rang in der Solartechnologie längst abgelaufen. Der ist doch von der Kohle-Lobby gekauft! Altmaier ist ein korruptes Gummibootgesicht!

Vor 2 Monate
Ungeimpfter Sündenbock
Ungeimpfter Sündenbock

FDP und Grüne sind sehr selbstbewusst, für das dass es wieder auf eine GroKo hinauslaufen wird.

Vor 2 Monate
christos denarius
christos denarius

Es ist eigentlich nicht so schwierig. CDU hat im Vergleich zur letzten Wahl viel Stimmenanteil verloren und zwar überdeutlich. SPD hat Stimmenanteil dazugewonnen und zwar beträchtlich. Warum? Weil Merkel die Erfolge der CDU ausgemacht hat. Weiterhin wäre fast ROT- ROT- GRÜN möglich gewesen. Warum es nicht so gekommen ist, liegt am Fehlen von Sahra Wagenknecht und Außenpolitikprogramm der Linken. Grüne sind unter den Erwartungen zurückgeblieben. Warum, ist bekannt. Wäre dem nicht so gewesen, wäre sogar ROT- GRÜN möglich gewesen. FAZIT: Die CDU hat das gehabt, was man "Dummeglück" nennt. Was die Mehrheit will, ist völlig klar. Was ist zu tun? Liebe CDU: Anstand und Realitätssinn ist gefragt. Bitte Weg frei machen für die "Ampel"!!!

Vor 2 Monate
alfred neumann
alfred neumann

Mäuse und Ratten entscheiden demnächst wie der Deutsche lebt!🙊

Vor 2 Monate
T. J.
T. J.

Johannes Vogel redet nur von demokratischem Parteien. Dieses ignorant, arrogante Gehabe ist fürchterlich. Am Ende macht es vielleicht sogar die Groko, weil FDP und Grüne nur eine Gemeinsamkeit haben und das ist Sauerstoff atmen. Ja und Göring Eckhardt steht für mich ausschließlich für absurde Politik in allen Bereichen, während halb Deutschland mit der SPD einen Kanzler Scholz will der mit Wire Card und Cum Ex offensichtlich korrupt zu sein scheint.

Vor 2 Monate
TomTom Hart
TomTom Hart

Zeit für cannabis Legalisierung

Vor 2 Monate
red diva
red diva

Wenn ich bedenke das die Personen für einen Millionen Staat vertreten, dann wird mir nur noch übel und angst

Vor 2 Monate
Bernd Brockhoff
Bernd Brockhoff

Neue Politik mit alten Leuten ? Der FDP General macht die beste Figur…ich bin 64…

Vor 2 Monate
Axer Ernst
Axer Ernst

Alles lächerlich. Wir wollen bezahlbare Wohnungen überall.

Vor 2 Monate
Siegfried Wanninger
Siegfried Wanninger

Die Grünen sollen nach Hause gehen weil sie das Ganze Land Kabut machen .

Vor 2 Monate
Aa Be
Aa Be

Wie tief ist ein Land gesunken, das Politiker Altmaier, Heil oder Hermann Göring Eckardt hat? Keiner dieser Leute würde es in der Wirtschaft zu irgendwas bringen.

Vor 2 Monate
Sir Larselot
Sir Larselot

Hat Robin Alexander mit dem ZDF einen Vertrag zur Dauerpräsenz in jeder Talkshow abgeschlossen? Es wirkt so. Leider ist er so furchtbar CDU befangen. Vor der Wahl sah er sich in der Mission die "Rote Socken-Kampagne" zu fahren und jetzt möchte er ausgiebig Jamaika bewerben. Das wird allmählich strapaziös.

Vor 2 Monate
Chris
Chris

Ich sag nur Lauterbach 🤡🤡

Vor 2 Monate
Karin Fandrey
Karin Fandrey

... das sehe ich GENAUSO 😉

Vor 2 Monate
Tamara de Constance
Tamara de Constance

Die Frage ist falsch gestellt. Es geht nicht um den Kanzler. Zum Glück haben wir jetzt das 7 Parteien System. Die historische Chance ist da. Eine FDP Grüne Koalition. Gemeindam sind wir die stärkste Kraft im Staat. Mein Lieblingskanzler wäre ....???!?!? Computer meldet. "keine Person verfügbar" Also dachte ich bin Ich selber derdiedas Geschäftsführer. Sonst bekommen wir noch einen Mohrenkopf wie die Ammmis. Wer ist die 7.Partei? Antwort : Sonstige eine andere Demokratie mit 9 Prozent aktivem Wählern

Vor 2 Monate
nina müller
nina müller

23:11 endlich spricht es mal jemand deutlich so aus!!! danke❣️

Vor 2 Monate
nina müller
nina müller

zu bejubeln ist kein söder!!! die union macht es sich ziem. einfach, insbesondere bei einem sehr strittigen wahlkampf... hat die cdu/csu die letzen jahre an vielen stellen dazu bei getragen, dass sie (meiner meinung nach absolut zurecht) so gefalllen ist!

Vor 2 Monate
ooldmka
ooldmka

17:55 Ehm.. joa, also die linken Parteien waren ja nicht wirklich das Problem dabei NH🤔

Vor 2 Monate
Mathias Wiese
Mathias Wiese

Den hochkriminellen Scholz will ich nicht als Kanzler! Dann doch lieber ein "weiter so".

Vor 2 Monate
Mathias Wiese
Mathias Wiese

@Richter Unhold Wer ist Herr Friese? Dunkel ist der Rede Sinn... Die kriminellen Machenschaften von Scholz in Hamburg sind bekannt und sollten dringend geklärt werden bevor der Verbrecher Kanzler geworden ist und Immunität genießt.

Vor 2 Monate
Richter Unhold
Richter Unhold

Herr Friese: Obacht bitte!

Vor 2 Monate
Josef Fleischhacker
Josef Fleischhacker

Das Problem der Politik ist ja folgendes, dass man mit einer Momentaufnahme des Wählerwillens die Zukunft gestalten soll. Die Gegenwart abbilden und kommentieren kann fast jeder.

Vor 2 Monate
Wer Wars?
Wer Wars?

Die Volksparteien sind derart tief in Korruption verwickelt, dass es schon lange nicht mehr um Kandidaten geht. Die Frage lautet nur welche der Volksparteien ist am ehesten in der Lage sich zu erneuern. Die diskussion über Laschet ist irgendwie negatives Schönreden des Wunschkandidaten. Dem hängt wenig Korruption an, sozusagen der Teppich über dem Schmutz. Manche werden wohl darauf reinfallen.

Vor 2 Monate
mario strumpf
mario strumpf

Heil geh arbeiten! Was habt ihr 16jahre gemacht?????? Nur labber, faradkette! Redet ueber morde von asylanter. Gute idee nach 16 Jahren, spakkos 😂😂😂😂😂

Vor 2 Monate
Bayern Baule
Bayern Baule

Und sie machen schon wieder das gleiche! Sie kümmern sich mehr um ihre Partei, aber was die Wähler wollen, Interressiert sie schon wieder nicht! Die nächsten Demos sind voraus programmiert!

Vor 2 Monate
mario strumpf
mario strumpf

Gruene goetterdaemmerung. By, by, deutschland!

Vor 2 Monate
Cheng en Wu
Cheng en Wu

Turn: ZeroHedge seziert die jüngsten neuen Kronentestregeln der CDC und weist darauf hin, dass dies eine eklatante Täuschung ist. Die CDC hat eine völlig bewusste Entscheidung getroffen, um die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen, die eine neue Krone erhalten haben ("Durchbruchsinfektion"), künstlich auf fast Null zu reduzieren. Die neuen Regeln besagen, dass die CDC für vollständig geimpfte Personen nur Nukleinsäuretestproben (RT-PCR) mit einer Zyklusschwelle von 28 und darunter akzeptiert. Gleichzeitig werden nur Fälle von Durchbruchsinfektionen von Krankenhausaufenthalt und Tod gemeldet. Aufgrund dieser sehr technischen Vorschriften ist es für gewöhnliche Menschen einfach, es genau zu wissen. Der Artikel verwendet also drei Beispiele, um die "Wirkung" der neuen Regeln der CDC zu erklären: A wurde nicht geimpft. Sein PCR-Test, den er mit einer Schwelle von 40 machte, zeigte eine neue Krone positiv, die zwar asymptomatisch war, aber als offizieller Fall gezählt wurde. B Geimpft. Er wurde 28 Jahre lang positiv getestet und war sechs Wochen lang bettlägerig mit hohem Fieber. Er wurde nicht als offizieller Fall gezählt, weil er nie in einem Krankenhaus gewesen war und nicht gestorben war. C Wurde geimpft. Er hatte hohes Fieber und Atemprobleme. Er starb nach einigen Wochen im Krankenhaus. Da er bei einem Schwellenwert von 29 positiv auf PCR getestet wurde, war es kein offizieller Fall. Was halten Sie von einer CDC wie dieser? https://gettr.com/post/pcs4ne8be8

Vor 2 Monate
Dieter Ehrlich
Dieter Ehrlich

Good bye Germany

Vor 2 Monate
Ollile
Ollile

Wahlbetrug

Vor 2 Monate
Sgt. Zim
Sgt. Zim

Das pöstchengeschacher und die schönrederei gehen weiter....eine Regierungsbildung, die von Partei Nr. 3 und 4 abhängig ist, in einem Parteigebilde, in dem noch nicht einmal die 2 ehemaligen Volksparteien zusammen auf 50% kommen, die muss einfach scheitern....würde man die FDP und die AFD im örr hofieren wie SPD und Grüne, dann sähe das auskommen der Wahl wohl erheblich anders aus....

Vor 2 Monate
dello nerf
dello nerf

Wie der Altmaier auf Worte wie "Modernisierung" und "Digitalisierung" reagiert, weiß man das die Union diese Themen mit Absicht Jahre lang vernachlässigt hat

Vor 2 Monate
Alfons Choubek
Alfons Choubek

https://www.youtube.com/watch?v=TDEpLi-9WU8

Vor 2 Monate
Alfons Choubek
Alfons Choubek

Die erneuerbare Energie hat er doch erfolgreich sabotiert. Das war der Plan. "Halt Stopp! Das bleibt alles so wie's hier ist."

Vor 2 Monate
Dieter Wunderlich
Dieter Wunderlich

Meine Prophezeiung ist, daß jetzt nach den Wahlen ( vielleicht sogar gefälscht ), unser einst so erfolgreiches Deutschland, weiter vor die Wand gefahren wird....

Vor 2 Monate
Helga Sauter
Helga Sauter

Die allgemeinen Journalisten und Medien, so wie hier im besonderen, die Öffentlich Rechtlichen, nehmen extrem viel, meines Erachtens viel zu viel und viel zu wenig objektiv, Einfluss auf die Politik und die Wähler.. Und zwar häufig manipulierend und Richtung weisend.. Wünschenswert wäre schon längst, dass diese endlich mal tiefergehende Selbstkritik üben..

Vor 2 Monate
jürgen Berger
jürgen Berger

das beste ist ihr sucht einen clan chef der macht es bestimmt besser

Vor 2 Monate
Jens Hoefer
Jens Hoefer

DE steht besser da als zuvor...was raucht oder schluckt der Altmaier bitte?

Vor 2 Monate

Nächster

Merkel eine Diktatorin? Lanz bohrt bei Gauland nach

37:17

Merkel eine Diktatorin? Lanz bohrt bei Gauland nach

ZDFheute Nachrichten

Aufrufe 1 600 000

Honest Trailers | Venom: Let There Be Carnage

5:21

Большая игра. Выпуск от 02.12.2021

44:33

Большая игра. Выпуск от 02.12.2021

Первый канал

Aufrufe 278 000

Norway. Rich and extremely beautiful. Big Episode.

1:08:00

Norway. Rich and extremely beautiful. Big Episode.

Антон Птушкин

Aufrufe 11 000 000

Die Therapiesitzung

4:31

Die Therapiesitzung

Eintracht Spandau

Aufrufe 95 688

Leere ROOMTOUR - Marci und Pablo

24:02

Leere ROOMTOUR - Marci und Pablo

Marci und Pablo

Aufrufe 25 644

MEIN ERSTES SIGNING | Katja Krasavice

8:47

MEIN ERSTES SIGNING | Katja Krasavice

KATJA KRASAVICE MUSIC

Aufrufe 339 432

Heilige Nachtschicht | ALDI SÜD

2:59

Heilige Nachtschicht | ALDI SÜD

ALDI SÜD

Aufrufe 703 658

Minecraft's Funniest YouTuber Talent Show...

27:10

NEPO!! | GAME 9 World Chess Championship

28:21