Schluss mit E-Auto: Letztes Tesla-Taxi in Berlin geht vom Netz

  • Am Vor Monat

    RT DeutschRT Deutsch

    Dauer: 3:45

    Martin Doll ist Berlins einziger Taxifahrer mit einem E-Auto. Doch Ende Dezember soll Schluss sein. Dann will er seinem Tesla den Stecker ziehen. Er klagt über zu wenig Ladesäulen und einen gestiegenen Strompreis. Früher zahlte er für einen kompletten Ladevorgang 6 Euro, seit kurzem sind es 35 Euro.
    Zudem blockieren die zahlreichen Elektro Car Sharing-Unternehmen die Ladesäulen. Nicht selten muss Martin Doll die Polizei rufen und abschleppen lassen, denn auch normale PKW mit Verbrennungsmotor nutzen die Parkplätze bei den Ladestationen gerne.
    Mehr auf unserer Webseite: deutsch.rt.com/
    Folge uns auf Facebook: facebook.com/rtdeutsch
    Folge uns auf Twitter: twitter.com/RT_Deutsch
    Folge uns auf Instagram: instagram.com/rt_deutsch/
    RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.

Nächstes Video

ТОП-5 фейков от Russia Today

4:36

ТОП-5 фейков от Russia Today

Навальный LIVE

Aufrufe 305