Schluss mit E-Auto: Letztes Tesla-Taxi in Berlin geht vom Netz

  • Am Vor 8 Monate

    RT DeutschRT Deutsch

    Dauer: 03:44

    Martin Doll ist Berlins einziger Taxifahrer mit einem E-Auto. Doch Ende Dezember soll Schluss sein. Dann will er seinem Tesla den Stecker ziehen. Er klagt über zu wenig Ladesäulen und einen gestiegenen Strompreis. Früher zahlte er für einen kompletten Ladevorgang 6 Euro, seit kurzem sind es 35 Euro.
    Zudem blockieren die zahlreichen Elektro Car Sharing-Unternehmen die Ladesäulen. Nicht selten muss Martin Doll die Polizei rufen und abschleppen lassen, denn auch normale PKW mit Verbrennungsmotor nutzen die Parkplätze bei den Ladestationen gerne.
    Mehr auf unserer Webseite: deutsch.rt.com/
    Folge uns auf Facebook: facebook.com/rtdeutsch
    Folge uns auf Twitter: twitter.com/RT_Deutsch
    Folge uns auf Instagram: instagram.com/rt_deutsch/
    RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.

Denis Jochim
Denis Jochim

Das Problem ist der Strom alle AKWS werden in Deutschland bald abgeschaltet dann müssen die Deutschen den Strom aus dem Ausland beziehen. Vielen Dank Deutsche Bundesregierung 👍

Vor 6 Tage
Elektromobilität Start
Elektromobilität Start

Da sieht man wieder wie zwanghaft versucht wird die Elektromobilität in Deutschland zu bremsen. Schaut andere Länder an die haben besseres und schnelleres Internet, und bessere Ladeinfrastruktur. Das ist einfach lächerlich in Deutschland . Das muss sich ändern sonst verlieren wir in Deutschland sicher den Anschluss. Wobei wir jetzt schon den Anschluss schon verloren haben. Traurig aber war.

Vor 8 Tage
Hans-Walter Rievers
Hans-Walter Rievers

Ruf doch immer sofort die Polizei zum Abschleppen an! In anderen Städten hat das viel gebracht, weil dann auch der dümmste Fahrer weiß, hier kostet das Abschleppen richtig Geld!!! Der Kauf eines Hybrid dürfte die schlechteste Alternative sein! Aber auch die Strompreise bei den Versorgern haben eine gr0ße Spannweite man muß sich erstmal durch den Dickicht der Preise kämpfen. Ich zahle an der eigenen Steckdose rund 22 Cent rund um die Uhr und das ist schon ein Unterschied zu 38 Cent. Auch ein Tesla kostet ja richtig Geld schau doch mal nach einem KIA E-Auto der fährt auch locker über 400 KM und kostet weniger, die Zuverlässigkeit wird ja von allen gelobt und einen Ölwechsel und Wechseln der Bremsscheiben dürften weniger anfallen! Sieh dich doch nur auf You Tube um bei den Kollegen die über dieses Thema Berichte bringen!!!

Vor Monat
Tjay Schwarz
Tjay Schwarz

Danke Merkel und die danke für die idiotische Politik aber wir wollen alle umweltfreundlich leben! WIE!!!???

Vor 5 Monate
Pixel :3
Pixel :3

Schon schade das Menschen wir er, die versuchen die welt revolution zu unterstützen. Von der Regierung nicht unterstützt sondern einfach nur gefickt werden 🤔🤔Danke dafür Deutschland

Vor 6 Monate
Hans-Walter Rievers
Hans-Walter Rievers

Dieses Argument ist doch sehr merkwürdig. Es gibt von anderen Anbieter Angebote zu Pauschalpreisen. Wenn er 0,38 € bezahlt ist das eigene Dummheit. Ich zahle bei einem Anbieter 0,195 € je KW/H und im Netz unter den Verbrauchsportalen ist die Spanne von 20 - 24 0,24 €!!! Und Hybrid liegt voll daneben!!!

Vor 6 Monate
stili774
stili774

Warum keinen Stellplatz mit Strom mieten?

Vor 7 Monate
RedEagle231162
RedEagle231162

Die Ladekosten muss er nicht jedes Mal zahlen. Jede 2. Ladung an einer kostenlosen Ladesäule würde den Preis halbieren. Und erst alle Ladesäulen abfahren und dann die Polizei rufen weil Verbrenner dort parken? Hallo?! Und der gute Mann hat sich mit Ladekarten noch nicht richtig auseinandergesetzt, da könnte er auch gut sparen. Abgesehen davon ist er ja wohl auch lange zum "fast Nulltarif" gefahren. Aber ja, wir haben den zweitteuersten Strom in Deutschland und an der Ladesäule ist es noch etwas teurer, das muss ich ändern.

Vor 7 Monate
D. Rambo
D. Rambo

Den Beitrag sollen sich mal die Politiker anschauen und nicht über Theorie reden.Wieso fahren die Politiker ,Polizei ,Stadtwerke, Busse usw.erstmal mit Elektroautos und dann der Rest der Bevölkerung.Das ganze Thema ist sowieso nur Circus.

Vor 7 Monate
MrZillas
MrZillas

Beschwert sich, dass er nicht mehr für 6 Euro 300 Kilometer fahren kann, sondern jetzt 30 Euro für 300 Kilometer zahlt. Hat wohl gedacht, sein "Sprit" bleibt ewig günstig. Kein Mitleid. AfD-Filmchen für Dumme.

Vor 7 Monate
Oliver Schenk
Oliver Schenk

Das ist der gängige Wahnsinn i diesem Land - erst anködern und dann abkassieren - da kannst du wenn du halbwegs noch klar im Kopf bist nur noch Afd wählen - die anderen vollgefressenen schwachköpfe sind untragbar

Vor 7 Monate
marvnero
marvnero

Das Problem mit den Parkplätzen ist, dass diese in Städten absolute Mangelware sind. Wenn von den so oder so schon zu wenigen Parkplätzen dann noch welche dauerhaft für E-Autos blockiert werden, kann ich den Unmut und die fehlende Einsicht der Anwohner schon verstehen. Würden Sie freiwillig Ihr Auto z.B. eine halbe Stunde entfernt parken, obwohl da ein freier Parkplatz direkt vor Ihrer Tür ist?

Vor 7 Monate
Christian A
Christian A

Einfach die abschleppen lassen. Alles Sabotage !😾

Vor 8 Monate
Christian A
Christian A

Schweinerei dies hatte man schon vermutet, dass mit dem Strompreis.

Vor 8 Monate
Strassen Flirts
Strassen Flirts

Als erstes erstma 70% der Autos komplett raus aus Berlin, dann Fahrradfahrverbote für grünwählende Männer mit Dutt auf Rennrädern, die gerne Autofahrer und Fussgänger belehren. Dann Fahrradfahrverbote für "jungebliebene hippe" Frauen 40+, die als Touris die Stadt via Bike und Bahn erkunden wollen und in der u-bahn ständig ihre Fahrräder umkippen lassen.

Vor 8 Monate
DeoFlasche Aal
DeoFlasche Aal

Dachte Strom ist Umsonst zu "Tanken"

Vor 8 Monate
Fujaka
Fujaka

Alter Schwede ist die Regierung kernbehindert

Vor 8 Monate
Rote Beete
Rote Beete

Naja ganz so einfach geht das mit den Laternen aber nicht.

Vor 8 Monate
Jokersass
Jokersass

Mehr V8 weniger elektro!!

Vor 8 Monate
K0nst4ntin_9999
K0nst4ntin_9999

Bei den Preisen wundert es mich nicht, dass fast niemand Elektroauto fährt.

Vor 8 Monate
8BlackEdition8
8BlackEdition8

Nur mal so by the way, bin ich der einzige dem auffällt, dass der Gute keinen Gurt um hat?

Vor 8 Monate
Sümer Tezkan
Sümer Tezkan

Hahahahahaha wie sich alle hier über den Staat auskotzen. Hauptsache andere Länder mit einer Diktatur betiteln 😂😂😂😂😂

Vor 8 Monate
Frenchcore 4ever
Frenchcore 4ever

Scheiss auf elektro

Vor 8 Monate
Vladimir Tomas
Vladimir Tomas

Elektroautos alle sind gefährlichsten selbst entzündete Schrot!!! und überhaupt Elektro Mobilität Risen und teuerste Verarschung!!!!

Vor 8 Monate
A R
A R

Wirklich Ahnung hat der Kollege aber auch nicht. Wenn die überall Ladesäulen hinbauen und alle ihr E-Auto dort laden, kracht das Netz zusammen. ^^

Vor 8 Monate
IK Ke
IK Ke

An den Laternen liegt liegt doch sicher kein Starkstrom an. Und selbst wenn kann man da nicht einfach zusätzlich noch überall 2 Auto laden. Das Netz ist eben nicht vorhanden. Es gibt vermehrt Stromausfälle. Es wird instabiler werden. Ausfälle werden sich häufen. Es wird teurer und wenn länger Strom ausfällt kommen Menschen zu Schaden

Vor 8 Monate
Dari Mari
Dari Mari

Einfach traurig

Vor 8 Monate
Ruhrpott KanackeZwei
Ruhrpott KanackeZwei

Scheiss e Autos !! Lieber Benziner mit Sound zum Glück wird die scheiße abgesetzt

Vor 8 Monate
Hartz IV Kp Ich geb Dir recht
Hartz IV Kp Ich geb Dir recht

E-mobilität ist Stromverschwendung

Vor 8 Monate
Hartz IV Kp Ich geb Dir recht
Hartz IV Kp Ich geb Dir recht

Keiner denkt an Wasserstoff

Vor 8 Monate
Stephan Engels
Stephan Engels

8 Stunden laden - jeden 2ten Tag für eien Taxi ... da schmeißt man sich doh vor lachen bei diesem Elektroschrott weg ... völliger Blödsinn diese Baterriekisten ... außrden völliges Hohlgelaber, die Leitungen haten das einfach nicht aus - unfassbar dieses Dummgeschwätz ..

Vor 8 Monate
F. C.
F. C.

Die zerrupfen das Land und niemand macht was... Echt schade um das schöne Deutschland. Die deutsche Automobilindustrie muss zig tausende Stellen abbauen und zittert und bangt um die Existenz wegen den Sanktionen und Strafen aus Amerika und der E-Mobilität. Elon Musk hin dagegen will eine Hyperfabrik in Berlin aufbauen. Deutschland baut ab und Amerika will hier was aufbauen und in der Champions League des Automobils mitspielen... Ich würde sagen die Geschichte des Automobils wurde hier in Deutschland geschrieben und DAS SOLLTE AUCH SO BLEIBEN !!!

Vor 8 Monate
Kemal Tosun
Kemal Tosun

Kann man auch davon ausgehen dass die E autos wirklich 8std ohne aufsicht geladen werden können , denn irgendwelche gauner können doch die stecker abziehen oder sogar klauen.. irgendwie unsicher

Vor 8 Monate
sanane
sanane

Weil es genau so gewollt ist

Vor 8 Monate
Live Style
Live Style

Unsere Politiker sind pfeifen die nix auf die Reihe bekommen die schmeißen nur unsere Steuergelder aus dem Fenster

Vor 8 Monate
Till Wollheim
Till Wollheim

Es steht dir frei, dich zu engagieren.

Vor 8 Monate
Super Divinus
Super Divinus

Ein ehrlicher Beitrag, hab mich schon immer gefragt warum es so wenig Tesla Taxis gibt. Danke

Vor 8 Monate
Jens
Jens

sehr schön, dass die verbrenner auf dem e parkplatz abgeschleppt werden. Sympathischer Taxifahrer

Vor 8 Monate
Mikail Gül
Mikail Gül

8h !!!😲 alle Ladestationen bestzt?! Es gibt doch haufenweise Supercharger extra nur Für Tesla. Eine 3 virtel Stunde auf 80% aufladen und fertig

Vor 8 Monate
Amicus Curiae
Amicus Curiae

Nicht jedes helle Licht in der Nacht ist eine Laterne, es könnte auch ein E-Auto sein.

Vor 8 Monate
nectonX
nectonX

Witzig ist er schon zum einem sagt er der Strompreis ist zu teuer geworden und dann sagt er warum Ladestationen nicht weiter ausgebaut werden ?! Was denkt er was die Strompreise machen wenn noch mehr Autos geladen werden ...

Vor 8 Monate
00001KIT
00001KIT

aber Putin Huilo😁

Vor 8 Monate
00001KIT
00001KIT

😂

Vor 8 Monate
No8
No8

Das ist echt einfach nur traurig! Neue Möglichkeiten werden einfach in den Boden gestampft

Vor 8 Monate
Till Wollheim
Till Wollheim

Na ja, jetzt mach diese Null mal nicht größer als sie ist! Tesla kommt nach B,burg - das zählt! VW bringt im September nächsten Jahres den ID.3 raus - Ankündigungen dass es im April wäre glaube ich nicht so recht ...

Vor 8 Monate
HERKON ENKI
HERKON ENKI

Ja, die Strompreise steigen, weil die Anbieter die Installation von TERRICOLA 1 ablehnen. Nur 20 Cents KWH.

Vor 8 Monate
Valentins Tag
Valentins Tag

Eben nicht... Man kann nicht alle Autos an die Steckdose hängen. Das Stromnetz ist dafür bisher nicht genug ausgebaut und stabil. Diesem Mobilitätsumstiegsscheiß fehlt die Konsequenz... und die gute Idee, Elektroautos hin oder her, für mich ist das bisher nur ein Trend.

Vor 8 Monate
Tom Fahr
Tom Fahr

Finde den Anschnallgurt - Dummy bei 3:33 recht amüsant😂

Vor 8 Monate
Beatrice de Son Bages
Beatrice de Son Bages

Na, schliesslich stimmt die Realtität doch auch den grössten E-Auto Fan um!

Vor 8 Monate
Till Wollheim
Till Wollheim

Im Gegenteil die legen nächstes Jahr erst richtig los!

Vor 8 Monate
W 123 Mercedes Berlin
W 123 Mercedes Berlin

Mein 220 cdi verbraucht 6.3 liter Diesel 😀 30 Euro 400 km

Vor 8 Monate
Marko Krstic
Marko Krstic

W 123 Mercedes Berlin Verstehe aber diesen Vergleich nicht . Fahre selber ein c200 aber du kannst doch nicht . Ein Wagen mit ca. 400ps mit deinen Wagen vergleichen oder ?

Vor 7 Monate
Andreas Bechthold
Andreas Bechthold

Beim wählen den Kopf einschalten . Wo sind die grünen den? Es wird alles nur teurer aber passieren tut nichts.

Vor 8 Monate
abudabidibibudi
abudabidibibudi

1.9 TDI 74kw PD ein tank 1000km mit kein problem ;) fuck tesla fuck electro

Vor 8 Monate
heliernst
heliernst

Elektroauto ist Mist.

Vor 8 Monate
Anastasia Feder
Anastasia Feder

Wenn ich sowas höre kriege ich Aggressionen.. wie soll Deutschland sich weiter entwickeln können wenn nicht nur die Anschaffung, sondern auch die laufende Kosten eines Verbrennungsmotors günstiger ist als die e autos?

Vor 8 Monate
jean claude de jean
jean claude de jean

87% der nicht zurechnungsfähigen Wahlschwachköpfen wollen das genauso.

Vor 8 Monate
Till Wollheim
Till Wollheim

Ich dachte alle AfD-Wähler wollen das - nur 87 % ist ja schon ein Anfang!

Vor 8 Monate
lenard gor
lenard gor

Einfach Steckdosen überall hin machen geht nicht so einfach. Das Strom netzt ist nicht ausgelegt für solche Mengen an Strom Entnahme.

Vor 8 Monate
Franz Berger
Franz Berger

das wäre schön, wenn es bei jeder Straßenlaterne einen Ladeplatz gäbe. Aber ich frage mich, wie das realisierbar sein soll? Es liegen vermutlich ja keine Kupferschienen unter der Straße und mit den normalen Drehstrom-Erdkabeln kann ich mir nicht vorstellen, dass das Netz so viele Steckdosen zusätzlich vertragen würde (es sei denn, es ist wirklich gut überdimensioniert worden bei der Verlegung...)...

Vor 8 Monate
Dave tells
Dave tells

Frechheit mit den Strompreis

Vor 8 Monate
Carlito Brigante
Carlito Brigante

Der wird sich safe wieder einen Diesel holen 😂😂😂

Vor 8 Monate
cat24max | Tim
cat24max | Tim

Moment, 0,39€/kWh soll teurer sein als Diesel?

Vor 2 Tage
Skrijelj Imran
Skrijelj Imran

Na und? Das ist doch letztendlich egal ob er sich ein Diesel holt😂🤷🏻‍♂️

Vor 8 Monate
Till Wollheim
Till Wollheim

Was der macht spielt für die Durchsetzung der eMobilität zum Glück keine Rolle! Aber ich hoffe es wird die unfähige Stadtregierung von Berlin mal etwas Feuer unterm platten Hintern machen bis in 2 Monaten die Zahl der Ladesäulen zu verdoppeln. Gerne auch mit Vorrecht für Taxi- und Postfahrer.

Vor 8 Monate
Qamelion
Qamelion

Ich habe großen Respekt vor Martin Doll.

Vor 8 Monate
Linus Anneken
Linus Anneken

Mich regt diese inkompetent Regierung so auf. Erst supported Merkel z.B. Friday's for future und jetzt wird es Leuten die sich schon für ein E-Auto entscheiden das Leben so schwer gemacht...

Vor 8 Monate
l007knightrider3 L
l007knightrider3 L

Ich bleib beim V8 Biturbo

Vor 8 Monate

Nächstes Video

Diesel oder Elektro - was ist sparsamer? | GRIP

21:34

Diesel oder Elektro - was ist sparsamer? | GRIP

GRIP - Das Motormagazin

Aufrufe 3 400 000

Wasserstoff statt Benzin? - FUTURE - ARTE

13:50

Wasserstoff statt Benzin? - FUTURE - ARTE

FUTUREMAG auf Deutsch - ARTE

Aufrufe 1 000 000

How to Land the Space Shuttle... from Space

17:49

How to Land the Space Shuttle... from Space

Bret Copeland

Aufrufe 7 900 000

Ölwechsel: Wie Werkstätten abkassieren

10:26