Pfusch an Audi-S3-Bremse inkl. Bremsbelag-Kanten brechen & Wasserpumpe mit Silikon abgedichtet 🤦‍♂️

  • Am

    Die Autodoktoren - offizieller KanalDie Autodoktoren - offizieller Kanal

    Dauer: 26:10

    Wer billig kauft, kauft öfter: Zuschauer Marcel hat uns einen Druckschalter für ein Quick-Shift-Automatikgetriebe für einen Renault Clio II geschickt. 80 Euro hat er im Netz bezahlt - ansonsten hätte der Schalter 136 Euro gekostet.
    Ein Audi S3 (2016, 65.000 km, 310 PS) ist auf der Autobahn liegengeblieben - er wurde plötzlich zu heiß und verlor sehr viel Wasser. Der Audi verfügt über ein Teil für das geregelte Wassermanagement inkl. Wasserpumpe. Und dieses Teil war wohl schonmal undicht und von einer anderen Werkstatt abgedichtet worden. Aber wie ...!!! Und das ist noch nicht alles: Denn es wurde auch an den Bremsen gearbeitet! Und das sieht alles andere als fachmännisch aus ...
    Bei einem anderen Audi sollte eine Getriebeöl-Spülung durchgeführt werden. Doch in der Werkstatt traten erstmal andere Probleme zutage. U.a. geht es um einen seltsam befestigten Wasserflansch.
    Und es gibt was Neues zum Ford Focus mit EcoBoost-Motor - ja, der mit dem sich auflösenden Zahnriemen! (de-film.com/v-video-4LDQfpsQL-U.html) Und das hier ist ein Beispiel für "Dumm gelaufen" ...
    ----------------------
    Hier geht's zum Webshop: die-autodoktoren.tv/
    Die Autodoktoren auf Facebook:
    facebook.com/DieAutodoktoren
    Die Autodoktoren auf Instagram:
    instagram.com/die_autodoktoren

Arsenic
Arsenic

Wer billig kauft, kauft öfter? Nie gehört....

Vor 5 Stunden
Angela Zalewski
Angela Zalewski

Bei den Druckschalter gibt's oeffner und schliesser

Vor 3 Tage
Golf2GTI
Golf2GTI

Zu den Bremsscheiben vom S3 ja Tragbild ist nicht gut.. ABER min 27mm heißt min 27mm und einmal neue Beläge hält die Scheibe noch, nich wie im Video hochgerechnet mit weniger Wärme abgabe und Stabilität lässt nach, bla bla...

Vor 8 Tage
daniel schmidt
daniel schmidt

Naja bei rasanter fahrweise sind die belege längst weg bevor die Scheibe eine kritische dicke erreicht . bei gechillter fahrweise war die noch 2 mal gut . das mit den kanten kann man nicht nachvollziehen auf jeden fall

Vor 9 Tage
Franz Otto
Franz Otto

ein V70 macht auch Spass

Vor 9 Tage
Franz Otto
Franz Otto

3:50 das Ding sieht aus wie der erste Druckschalter, nach dem Zugschalter, für das Bremslicht am Auto.

Vor 9 Tage
T. S.
T. S.

LOL manche sachen sind aber echt merkwürdig argumentiert

Vor 13 Tage
Armin Sperl
Armin Sperl

4:30 wie soll sich Zahnriemen Abrieb im Sieb der Ölpumpe sammeln :-)

Vor 13 Tage
Nico Steger
Nico Steger

Alle Audi S und RS Modelle haben serienmäßig Allrad!

Vor 15 Tage
Uwe Gadatsch
Uwe Gadatsch

Ich lese hier einen Haufen negative Kommentare zu Audi. Da muss ich etwas gegenhalten: Mein A6 Avant, Bj.1994, 2,5 TDi, 6-Gang ist bei 410.000 Km und hat ausser Öl, Reifen, Wasser noch keine Neuteile gesehen !

Vor 15 Tage
Uwe Gadatsch
Uwe Gadatsch

Holgers Mardergesicht – köstlich. Sollte das Firmenlogo werden, haha

Vor 15 Tage
Alexander Stohr
Alexander Stohr

@Holger und Jürgen: Alternative Messwerkzeuge und Methoden zum Bewerten von Bremsen und ihre Qualität am Fahrzeug - hier bei einem der großen Fahrzeug-Zulieferer. Wäre auch in euren Werkstätten möglich, falls erforderlich oder vorteilhaft. https://www.youtube.com/watch?v=44E6ptlXhDA

Vor 15 Tage
Chris Butcher
Chris Butcher

der Schleifer läuft ja ewig aus!😃

Vor 20 Tage
Frederic Schuller
Frederic Schuller

Typisch Audi, hatte auch einen. Es war ebenfalls ein todsicher Motor, zwar kleiner und nicht so viel PS aber viele Probleme. Kundendienste wurden immer in der Audivertragswerkstatt gemacht. Jetzt zum Motor: 1.2 tfsi, 105 PS, motorkennbuchstaben CBZB. Mit Turbolader. Nun zu den Problemen: ca. 30.000km Turbolader. Ca 45.000 km Ventile und Steuerkette, ca 60.000 km Turbolader, ca 90.000km erneut Turbolader 14 Tage später steuerkette, ca 120.000 Kilometer steuerkette plus kolbenfresser ohne heißlaufen auf Zylinder 2+3. motortausch. Etwa der gleiche Ablauf auf dem zweiten Motor. Jetzt: BMW 520d. Laufleistung 260.000 Kilometer. Und nichts gewesen. Außer Kundendienste und Verschleißteile wie Bremsklötze/Scheiben oder Reifen, DPF 1x reinigen.

Vor 20 Tage
Ein Mensch
Ein Mensch

Zu Geld sparen / Billig kaufen. Hängt euch das Folgende in die Werkstatt, ein kurzes Zitat von John Ruskin, (1819 - 1900) http://www.forbriger.com/html/ruskin.pdf Und was neue, moderne Autos angeht, ist das doch Absicht, immer teurere Ersatzteile, kurzlebiger und möglichst komplizierte Bauweise für mehr Werkstattstunden. Diesen Eindruck bekommt man immer mehr. Ich fahre lieber ältere Autos.

Vor 21 Tag
Bob braun
Bob braun

Ich sag immer egal welche Marke man kauft , kaputt gehen die alle.

Vor 22 Tage
E39Passion
E39Passion

Wenn man S3 fahren will, aber die Karre dann zu irgendeinem Hinterhof Pfuscher gibt, weil die monatliche Rate das Taschengeld auffrisst... "Bau die Pumpe wieder ein und die Bremsen gehen noch, diesen Monat muss ich noch die Versicherung bezahlen." :D

Vor 27 Tage
Johann Konrad
Johann Konrad

Ich freue mich immer über Euren Humor, Eure wunderbare Ironie und wie Ihr auch aufzeigt, wie skruppellos und egoitisch Menschen und Konzerne agieren und wie fassungslos das macht... Wenn ich nicht gut drauf bin, brauche ich nur eines Eurer netten Videos anschauen und bekome fast immer gute Laune!!!

Vor Monat
Kevin Kühnert
Kevin Kühnert

Hauptsache erst einmal den Zahnriemen wechseln. Wäre sie lieber gleich zum Freundlichen gefahren.

Vor Monat
Daniel Niefergold
Daniel Niefergold

Kunststoffteile im Motor das ist einfach nur Billig hergestellt, Probleme sind Vorprogrammiert das Auto recyclet sich selber. Alles was mann sieht ist Hui und die Mechanik ist Pfui. bei Audi . Sieht es Top aus! für besonders Teuer aber unter der Haube ist es Billig aber mit AUDI Preise und dazu geht auch das Billige Zeug kaputt. Audi baut sogar jetzt Billiger als DACIA... Mein A3 hat auch ärger mit Sensoren und Billige Kunststoff teile die sich in der Sonne verbiegen.

Vor Monat
Kaukus Anotherone
Kaukus Anotherone

haha. nein.. Ansaugbrücke und Generator müssen nicht raus.. Luftfilterkasten weg. Lüfterzarge weg. Druckrohr links weg, Drosselklappe weg. Fertig.

Vor Monat
BOBBY BORKI
BOBBY BORKI

Bresscheiben gehen noch seit mal nicht so pingelig.

Vor Monat
oliver reinard
oliver reinard

Gott schützte uns vor Sturm und Wind und Autos die von Audi sind 😂

Vor Monat
Thicc_Twitch
Thicc_Twitch

Schönes Audi 80 Cabrio im Hintergrund

Vor Monat
Rb Ha
Rb Ha

In so einer Werkstatt mit so einen Meister hätte ich auch gerne gearbeitet. 👍👍👍👍😂😂😂😂

Vor Monat
Freddy Pluss
Freddy Pluss

Wenn ich jeden Tag mit so einem Scheiß zu tun hätte, würde ich auch komisch werden.😎

Vor Monat
Vr6Zecke
Vr6Zecke

Zum Audi gibt es mehrere sachen die mich wundern/stören .. die pumpe ist ein gängiges problem bei den motoren und da gibt es garantie bzw. auf jeden fall kulanz auf das teil ! ... wieso fährt man mit nem "neuen" S3 in eine pfuscher werkstatt (bezieht sich NICHT auf die Autodocks!) die , die pumpe einkleben. Anstelle zu nem vertrags partner zu fahren der das Gehäuse erneuert auf kosten des Konzerns ?! Soweit wie ich das in erinnerung habe (ehm. audi schrauber ) gibt es bei fast allen modernen audis einen inneren und einen äusseren bremsklotz , die haben also ne laufrichtung wie bei einem reifen...und der klotz der da aussen gesessen hatt gehört meiner erfahrung nach an die innenseite ! Kleine anmerkung: offiziell muss man die ansaugbrücke nicht abmachen.. Kühlerzarge,Drosselklappe und turboschlauch dann sollte man dran kommen..

Vor Monat
Slimane Garni
Slimane Garni

Lang lebe BMW

Vor Monat
leo hihau
leo hihau

lach solange die kfz Hersteller für die motorraumdämmung fischmehl matten da reinbauen ist klar die Marder stehen auf fisch

Vor 2 Monate
Dennis Degener
Dennis Degener

Gut ich kann verstehen das die Händler sagen E Teile Ausgeschlossen sind. Da es einfach zu viele Fuscher gibt. Die wollen ja auch nicht auf den Kosten Sitzen bleiben. Da ist wieder das Thema Fahrzeuge Fahren oder Fahrzeuge Leisten. Das ist wieder so einer ich will einen AS3 mit Bums aber kein Geld dafür ausgeben. Ich hasse so etwas . Mich hatte mal jemand mit einem AMG gefragt ob ich ihn den Scheibe abgrehen kann. der AMG war ein Unfall Fahrezug

Vor 2 Monate
1 RIPxGREYxSHADOW
1 RIPxGREYxSHADOW

Ich glaub der Besitzer vom S3 hat keine Ahnung von Autos allein wenns um die Bremse geht.

Vor 3 Monate
panthera
panthera

10:51 Andere würden einfach zum Heck gehen und das Schild "quattro" suchen, Jürgen geht den Profiweg :D Sehr geil!

Vor 3 Monate
Kai
Kai

Nennt doch mal diese Pfuscher-Bude, die solch einen verbrecherischen Murks mit den Audi S3 Bremsen gemacht hat ---- vielleicht könnt ihr damit Leben retten , damit dort keiner Bremsen reparieren lässt ( was eine üble Werkstatt - am besten dichtmachen diese Bastel-Bude )

Vor 4 Monate
Karsten Boettger
Karsten Boettger

ja der Pelzige Aussendienstmitarbeiter wieder

Vor 4 Monate
Egomanix
Egomanix

Golf 7 GTI, auch EA888 wie S3, auch Wasserpumpe undicht... nach 60.000 KM... VAG Qualität

Vor 4 Monate
matuopm
matuopm

mit der rille müsste es sogar besser bremsen. ist ja mehr fläche

Vor 4 Monate
Tobias Weber
Tobias Weber

Weis jemand zufällig was so eine Getriebespülung ca. kostet für einen 4er BMW

Vor 4 Monate
Simon Feusi
Simon Feusi

Generator muss raus 😂😂

Vor 4 Monate
Capo ToGo
Capo ToGo

Der Humor mega geil 🤣🤣🤣 PS..... AUDI 4 EVER ❤❤❤

Vor 4 Monate
Patrick B
Patrick B

Ich will auch auf Youtube zu sehen sein

Vor 4 Monate
Schrauber Ermel
Schrauber Ermel

Am besten Audi Karosserie mit Honda Motor.

Vor 5 Monate
KindGottes92
KindGottes92

Vor dem Video kommt Werbung für billige Autoteile :D

Vor 5 Monate
Pascal Stein
Pascal Stein

BMW ist was herrliches 😍

Vor 5 Monate
TheSoarc
TheSoarc

frag mich immer wo der technische vorsprung bei audi ist..

Vor 5 Monate
Streetfighterr
Streetfighterr

Der Marder hat vermutlich da drauf gepisst 😂😂😂😂😂

Vor 5 Monate
TERMINATOR 456
TERMINATOR 456

Super Jungs weiter so Jürgen hat auf jeden Fall Geschmack was BMW betrifft ein Fan mehr .Ihr müßt bei den Audi auf jeden Fall den Unterfahrschutz richtig fest machen.Ich hatte euch ja mal geschrieben das es durch so was beinah ein Unfall gegeben hätte auf der Autobahn.schöne Grüße noch aus Unna.

Vor 5 Monate
NemaProblema
NemaProblema

Immer so freischnautze Spass machen und in Detail erklären was die Sache ist echt super.

Vor 5 Monate
SchadowOfWar
SchadowOfWar

11:52 😂🤣😂

Vor 5 Monate
Michael Böhme
Michael Böhme

Nicht ganz, der Drucksensor sendet kein Signal, sondern ändert seinen Widerstand dem Druck entsprechend. (PT 100 oder PT 1000) Hersteller ist meistens die Firma Jumo

Vor 5 Monate
Iduschirab
Iduschirab

Toll,macht bitte weiter so

Vor 5 Monate
Norbert Zimpfer
Norbert Zimpfer

Ist ja Scheisse, dass ein Audi Baujahr 2017 keine Garantie mehr hat. Würde ich in Deutschland im Leben nicht kaufen. Hier bei uns in USA gibt Audi 4 Jahre, 80,000 km Vollgarantie.

Vor 5 Monate
gooldii1
gooldii1

Man kann sich so richtig vorstellen, wie die Häuser und Gärten der 2 aussehen!!

Vor 5 Monate
Thomas Pfeifer
Thomas Pfeifer

Normal

Vor 5 Monate
Ralf .M.
Ralf .M.

Nach Gebrauch wird der Gummi größer 😂😂😂

Vor 6 Monate
Dominik Tesar
Dominik Tesar

Audi ohne Allrad ist wie BMW ohne heck haha

Vor 6 Monate
Jörg Meiring
Jörg Meiring

Warum haben Audis immer solche verfickten Fehler bei 50.000 km? *Warum haben meine Opelz immer nur kleine oder gar keine Fehler bei 100.000 km? Sind das "eingebaute" (geplante) Fehler???*

Vor 6 Monate
robby cgn
robby cgn

Marderbiss? MH......naja also so wie das aussieht, könnte das auch ein anderes Problem gewesen sein: sieht so aus, als wenn das Kabel bzw. das Wellrohr irgendwo engequetscht worden ist....Marder fressen m.W. eher Gummiteile und Dämmmatten an, aber Plastikrohre....habe ich noch nicht gehört.

Vor 6 Monate
Sv N
Sv N

Unglaublich was die Leute für Kohle in Werkstätten verbrennen!

Vor 6 Monate
Cmdr_Canopus
Cmdr_Canopus

Wer billig kauft, kauft 2 mal.... Oder: Wer 2 mal kauft, kauft 2 mal. ;D

Vor 6 Monate
Erich Ra
Erich Ra

Darum hab ich einen 4 Zylinder Cabrio ohne Turbo.

Vor 6 Monate
Norbert Kleespieß
Norbert Kleespieß

Soso die Gummis sind nach Gebrauch größer

Vor 6 Monate
Norbert Kleespieß
Norbert Kleespieß

Wasserpumpe Audi 400 Euro plus Märchensteuer?

Vor 6 Monate
Norbert Kleespieß
Norbert Kleespieß

80 Euronen für Schrott?

Vor 6 Monate
rolliseventeen
rolliseventeen

Holger kann sicher an den Haaren die Nagerart bestimmen, evtl. durch Nase dran halten noch das Geschlecht und Alter.

Vor 6 Monate
Patrick Nenicht
Patrick Nenicht

60k und Wasserpumpe im argen....wie schon gesagt, die Preispolitik von Audi ist absurd! Da ist nichts den eigentlichen Preis des Kfz Wert nur noch Maximalprinzip :/

Vor 6 Monate
geetjuhhisdebeste
geetjuhhisdebeste

Das ergibt Sinn: VAG - vor allem Geldgier - verkuerzte Auto Garantie - volksuntreue absolut gerne - verfuehrt allerlei Geldboersen - vielfache Abzocke garantiert Audi - allgemein unterirdisch dank Ignoranz - absolut ueberteuert durch Investmentmanager - allgemeiner Unfug deutscher Ingenieure - Abfallprodukt untstuezt deutsche Industrie VW - vielfaeltig warten - völlig wertlos - verrottetes Wrack - versauter Wagen - vorsicht Wahnsinn Seat - Spanien eigentlich aber teuer - sehen einsteigen aussteigen tauschen - sehr einfach aber teuer - serienmäßig eingebaute Austauschteile - spanisches Elend als Transportmittel Skoda - souveraene Kosten ohne deutsche Arbeit - sichere Kostenbeteiligung obwohl deutsche Auto - spritsaufende seifenkiste oder doch Auto - schieben kann Opa den auch Etc. pp. Die Luxusmarken sparen wir uns, denn wenn du auf utube haengst und Kommentare liest, hast du kein Geld fuer solche teuren Auto's, sei ehrlich. ;)

Vor 6 Monate
David Woitkowiak
David Woitkowiak

Die Reglergehäuse an der Wasserpumpe mach ich ständig neu, gibts auch ne TPI zu. BTW ansaugbrücke etc muss dafür nicht raus ;) reicht das ladeluftrohr/drosselklappe/Lüfter auszubauen ;)

Vor 6 Monate
Dieter Metrikis
Dieter Metrikis

Ihr seid Erfahren welche Bauteile einen Fehler im Auto erzeugen. Ich propagiere einen anderen Weg. Berichtet mal welche Bauteile gut konstruiert wurden und lange halten werden !!! Von GUTEN Konstruktionen berichtet niemand !!!

Vor 6 Monate
TBoitel
TBoitel

K-KK als Kennzeichen? An allen Autos? Euer Ernst? Auch für stolze Kölner vielleicht ein K zu viel in Reihe... ;)

Vor 6 Monate
Christoph Kempkes
Christoph Kempkes

Man kann jeden Auto kaufen, solang es nicht vom VAG Konzern kommt. ;-) Bei den anderen Herstellern, kaufe das, was seit Jahren funktioniert. Bei MB und BMW z.B. alle Modelle bei denen die Motore längs eingebaut sind. Die Benziner sollten Sauger sein, die Diesel dürfen aufgeladen sein. Keinen Direktschalt- oder automatisierten Schaltmist kaufen. Entweder Manuell oder Wandlerautomat. Über sowas könnte man stundenlang diskutieren. Bezüglich Qualität von deutschen Fabrikaten. Gut es geht jetzt um Motorräder, aber schaun wir mal. Ich habe relativ zeitgleich vor 3 Jahren mit nem Kumpel zusammen nen neues KRAD gekauft. Er eine deutsche BMW S1000R und ich eine indische RE Bullet. Beide Euro 3, beide EFI, beide Naked. Jetzt habe ich 10000km drauf und er 8300km. Ich habe nur den normalen Service nach Handbuch gemacht. Er war ausserplanmässig 4 Mal in der Werkstatt. Steuergerät, Wassersensor, Schaltautomat und Tacho defekt. Zudem ists der 3. Hinterreifen. Ich hingegen überlege jetzt langsam ob ich ne neue Sekundärtriebkette besorge. Halt, stimmt nicht ganz, eine Mutter vom Krümmer hat sich losgerappelt und 2 Standlichtbirnchen habe ich getauscht...

Vor 6 Monate
René Dietinger
René Dietinger

Nie wieder ein DEUTSCHES Auto!!!

Vor 6 Monate
Vidia 87
Vidia 87

Das war niemals eine Werkstatt. Dafür war es schon zu krass. Höchstens eine türkische die dem das Auto verkauft hat und für die Garantieleistung in der Pflicht stand. Oder ein Schwarzknuffer in einer Garage, der früher so bisschen Lada repariert hat.

Vor 6 Monate
Andreas Weber
Andreas Weber

Die Mindestdicke der Bremsscheibe (27mm) im Video ist doch so bemessen, dass noch neue Bremsbeläge verbaut werden dürfen.

Vor 6 Monate
martin7836
martin7836

Zitat Hella: "Der Wert (Mindestdicke) ist so bemessen, das nach Erreichen dieser Dicke, bei normaler Fahrweise und unter Betrachtung der vorausgegangenen Wechselintervalle der Bremsbeläge, noch ein Satz Bremsbeläge verbaut werden könnte." Wie weit sie heruntergefahren werden darf, ist bei 14:09 am Scheibenrand gut zu erkennen.

Vor 6 Monate
Kman Lion
Kman Lion

Leider kanusern, die reichen am meisten.... Im sinne, ich weiss es besser mach nur die Klötze

Vor 6 Monate
Ma Ki
Ma Ki

Guckt der ernsthaft bei einem S Audi ,ob er Allrad hat?!Das sind Profis...

Vor 6 Monate
Thomas Friesen
Thomas Friesen

Das sind keine

Vor 6 Monate
spiderburner
spiderburner

Typischer VAG Müll. Einfach schrott. Am besten nen S3 fahren und kein Geld für Rep und Wartung. Hammer. Hauptsache den kurzen kompensiert

Vor 6 Monate
W G
W G

Audi =Premium 3 Jahre 65000km Plastikgehäuse mit Wasserpumpe um ca. 600 Euro ? (ohne Einbau) Habe mir einen 2005er Laguna 2 Grandtour 1,9 dci mit über 200000 km um 750 Euro gekauft und fahre schon ....18000km . An den billig zusammengeschusternden Autos von heute sieht man wo es hingeht.

Vor 6 Monate
Roadrunner
Roadrunner

"Vorsprung durch Technik" das war bei Audi vor Jahrzehnten mal die Wahrheit, jetzt verbauen sie den gleichen Schrott wie die anderen Hersteller. "geregeltes Wassermanagement"...400€ fürs Ersatzteil und ein paar Hundert fürs Einbauen...Generationen von Autos sind tadellos mit einem Thermostaten ausgekommen. Wenn der mal kaputt war kostete er nicht viel und der Tausch war einfach. Und warum das Ganze? Alles nur wegen dem Emissions- und Klimarettungswahn! Mein Schwager brauchte für seinen Octavia eine neue Wasserpumpe, gut, sowas kann schon mal undicht werden. Gabs immer schon mal. Als er mir erzählt hat was es gekostet hat bin ich vom Hocker gefallen. Alleine der Teilepreis für die Pumpe das dreifache als regulär. Die Lösung: Die Pumpe hat eine Magnetkupplung wie ein Klimakompressor!!!

Vor 7 Monate
Roadrunner
Roadrunner

Der Wasserflansch, der bei dem Audi undicht wurde, den könnte man auch aus Alu fertigen. Aber dann würde er ja solange dicht bleiben wie das Auto hält! Geplante Obszolenz! Es muß Umsatz für die Werkstätten generiert werden!

Vor 7 Monate
Alex A.
Alex A.

also zum S3.... was waren da für pfuscher am werk? das ist ja schon grob fahrlässig und gehört angezeigt.... irgendwann kommt noch jemand zu schaden - nur weil die mal kurz..... wir sind nicht in afrika wo es egal ist. es gibt tüv nicht ohne grund. und vor allem... das material kostet doch wie sau beim s3.... so ein murks.... bald muss man ja alles selber machen wenn man es vernünftig haben will !!!

Vor 7 Monate

Nächstes Video

Sneaking into the New 2020 Faze House...

5:17

Unfassbare Fehldiagnose: Für SO WAS will Mercedes 3.500 Euro?! 😡

26:43

Unfassbare Fehldiagnose: Für SO WAS will Mercedes 3.500 Euro?! 😡

Die Autodoktoren - offizieller Kanal

Aufrufe 121 000

WINNER - 'Remember' M/V

4:15

WINNER - 'Remember' M/V

WINNER

Aufrufe 1 059 513

HORROR PRANK GEHT SCHIEF!!

11:51

HORROR PRANK GEHT SCHIEF!!

Why Nils

Aufrufe 153 476

Wiedersehen eines Schatzes | Porsche 993 RS Clubsport

16:49

Pärchenfotos nachstellen 💘 | Krass Klassenfahrt

3:49

I HATE 13 Reasons Why (Season 3)

21:37

I HATE 13 Reasons Why (Season 3)

I Hate Everything

Aufrufe 313 214