Neu entdeckter Maler: Preis kann durch die Decke gehen! | Bares für Rares vom 03.08.2020

  • Am Vor Monat

    Bares für RaresBares für Rares

    Dauer: 10:28

    Bares für Rares in der ZDFmediathek: kurz.zdf.de/bfr/
    Ein Gemälde, das Fragen aufwirft. Wer hat es gemalt? Warum hat er es gemalt? Wen hat er gemalt? Wann hat er es gemalt? Dr. Friedrike Werner geht den Fragen rund um das Werk des „Enfant terrible“ C. Strathmann auf den Grund.

Flammkohlen
Flammkohlen

Das Bild werden wir bald wieder sehen und auf einer Kunst Auktion so ein idiotisch hohen Preis erzielen das der arme Verkäufer sich selbst in den Ar.. beißt.

Vor 6 Tage
Johnny B.
Johnny B.

David der Ehrenmann

Vor 10 Tage
lordsanander
lordsanander

Das Bild gefällt mir sehr.Da passt alles.Ich denke das dort eine Frau abgebildet ist

Vor 11 Tage
Ardelheid Pauer
Ardelheid Pauer

I

Vor 13 Tage
ilikernb YY
ilikernb YY

Eins der besten Bieter Duelle die ich gesehen habe. ..... stark👍

Vor 18 Tage
antonio19820
antonio19820

Und warum dann verkaufen?! Ich verstehe diese Menschen wirklich nicht

Vor 18 Tage
Clementine Mandarine
Clementine Mandarine

Ohaaaaa...ich wäre nach München gefahren und hätte das denen gezeigt...dieses Bild ist bestimmt über 20.000 wert oder mehr

Vor 20 Tage
Galiba kaybediyoruz Abi
Galiba kaybediyoruz Abi

Der Verkäufer „war auch ein schwarz-weiß Foto von diesem Bild dabei“ in der Münchener Stadtmuseum Einer von den Händlern sagt „ah wie lustig 😂

Vor 22 Tage
CooperFaust
CooperFaust

Omg eine wirklich wirklich gute Folge

Vor 24 Tage
Apophis1966
Apophis1966

die Brille kann er auch als Antik verschachern, 0,80 Euro

Vor 25 Tage
Freches Ferkel
Freches Ferkel

Auch wenn der Julian leicht nervt wirkte war er mir doch da echt sympathisch. Kein langes rumeiern und ordentliche Schritte beim bieten.

Vor 26 Tage
Wladimir Wladimirowitsch Putin
Wladimir Wladimirowitsch Putin

Abgerippt

Vor 28 Tage
Benjamin Loehner
Benjamin Loehner

Ich konnte eine Auktion finden. Bei geschätzten 16-22k ging das Gemälde "Die Liebeserklärung" dann für 47,5k über den Tisch. Das hier kann man also als Schnäppchen bezeichnen.

Vor Monat
DA V x
DA V x

Der wollte den Julian hochtreiben und dann? Steigt der einfach aus 😂👍 Genialer Zug 🙈

Vor Monat
Kein Minecraft Lets Player
Kein Minecraft Lets Player

Klaus Peter Weinmann. Super Typ!

Vor Monat
Monchikong
Monchikong

ICH MAG DEN DANIEL EINER VON DEN NEUEREN DIE AUCH MAL GERNE VIEL GELD AUSGEBEN IM GEGENSATZ ZU DEN ANDEREN NEUEN

Vor Monat
DarkWing Duck
DarkWing Duck

Das war einfach Händler-Poker! "Neuentdeckter" Künstler dessen Gemälde im Wert, ähnlich wie beim Goldpreis, nur noch steigen können.

Vor Monat
Lord Vader
Lord Vader

Bob Ross hat sich gut gehalten

Vor Monat
Doggi Dog
Doggi Dog

Diese Leute die verkaufen sind glaube alle auf dem Kopf gefallen keiner verhandelt gut.

Vor Monat
NumbersLevin
NumbersLevin

Hat auch niemand behauptet, dass die gut handeln können, ich kanns ja selber nicht. Die wollen einfach nur ins Fernsehen und das dingens los werden.

Vor Monat
Carmelita
Carmelita

6500 könnte noch ein Schnäppchen sein

Vor Monat
flamedragons1
flamedragons1

Bild ist mega, würde ich mir auch hinhängen ~~

Vor Monat
JaNaUnd?
JaNaUnd?

Wirklich wunderwunderschön das Gemälde!

Vor Monat
Antonia Marie
Antonia Marie

Bei ihm läuft

Vor Monat
Zakk Pepper
Zakk Pepper

Der Verkäufer ist sowas von cool..top

Vor Monat
Jayden87
Jayden87

Nach langer Zeit wieder ein BfR Video was ich mir zweimal angeguckt habe. Herzlichen Glückwunsch an den Verkäufer!

Vor Monat
CanI
CanI

Also Handeln kann fast keiner der dahin kommt alter Falter sind die Hirnlos

Vor Monat
bene ebos
bene ebos

Da hat wer den Mund zu voll genommen.

Vor Monat
Ät All Rounder
Ät All Rounder

Blöd ist das man selbst wahrscheinlich nicht dran denkt wenn man da steht. Gut wäre gewesen zu erwähnen das es mit den Beschädigungen im Katalog aufgenommen ist. Für den Künstler immer wieder schade das er mit dem Wort untalentiert entlassen wurde und zu Lebzeiten seinen Erfolg verpasst der jetzt kommt. Trotzdem eine geile Versteigerung und mit ehrlichen Emotionen der Entspannung und Freude.

Vor Monat
Stefan B
Stefan B

An der richtigen Stelle die Expertise genannt, sehr gut!

Vor Monat
jprofiler
jprofiler

4:30 dann würde ich sagen danke für die einschätzung ich geh dann mal noch einen schönen tag allerseits ;) ----hat er aber nicht----

Vor Monat
GehtDich NixAn:p
GehtDich NixAn:p

Bares für Rares Corona Edition 😂

Vor Monat
Garaga
Garaga

Also wenn so ein Schrott über 6000 € wert ist, sollte ich vielleicht überlegen meine alten Socken zu verkaufen…

Vor Monat
Indi 1337
Indi 1337

ich wette wenn der verkäufer beim gebot von 5000 euro einfach die klappe gehalten hätte wär das noch viel weiter hoch gegangen

Vor Monat
Moritz Wolff
Moritz Wolff

Ich dachte weinmann ist sein Vorname

Vor Monat
M. K.
M. K.

das bild ist aber auch der hammer! schön für den verkäufer

Vor Monat
polter polter
polter polter

Ich hoffe, der Verkäufer verliert das Geld auf dem Weg nach Hause.

Vor Monat
Ralf Krieg
Ralf Krieg

Man weiß echt nicht, was man von diesem Bietergefecht halten soll... David war offenkundig stocksauer über die laxe Ansage von Julian, er bekäme es nicht. Aber selbst das kann bei Julian Absicht gewesen sein. Hahnenkampf pur. Allerdings high level.

Vor Monat
TheMustermann487
TheMustermann487

*auch als kunstbanause erkenne ich dieses grandiose gemälde. hinterlässt einen mächtigen eindruck.*

Vor Monat
Niko E.
Niko E.

Julian und David, das macht immer Spaß zuzuschauen. Zwei der besten Händler 👌🏼

Vor Monat
TeyPay
TeyPay

Curlys Vater :o

Vor Monat
pharell K.
pharell K.

Es gibt so komische Menschen der hätte das Am liebsten verschenkt

Vor Monat
A. Khanam
A. Khanam

Ich hatte Tränen in den Augen, als ich seinen Worte hörte

Vor Monat
A. Khanam
A. Khanam

Dieser Mann hat ein Herz aus Gold😘❤

Vor Monat
Bernd erung
Bernd erung

Wer 6500 zahlt weiss das es locker das doppelte wert ist,guter Verkauf....

Vor Monat
gerader Blaubär
gerader Blaubär

schon scheiße wenn es keine 500er Euro scheine mehr gibt

Vor Monat
propagand a
propagand a

"Also für misch is dat niggs" Hahahah jaaa wer häts gedacht du Gerümpelhändler! Bei dem kaufen doch die selben Rumäner und Bulgaren welche die "Bitte-schenken-sie-mich-Zettel" einwerfen.

Vor Monat
Alina
Alina

propagand a tja das weis ich auch nicht vllt weil er es den Verkäufer klar machen möchte denn der könnte es ja evtl. nicht wissen 😅🤷🏼‍♀️

Vor Monat
propagand a
propagand a

@Alina Warum muss er es sagen wenn es schon jeder weiß?

Vor Monat
Alina
Alina

Hahahah PEINLICH 😂 jeder weis doch das er nicht mit Gemälden handelt er also eigentlich keine kauft desshalb ist das nichts für ihn 🤷🏼‍♀️und den Kommentar danach hättest du dir definitiv sparen können

Vor Monat
karsten schneider
karsten schneider

hässliches bild

Vor Monat
Mirka Woznicka
Mirka Woznicka

Waldi is nicht gut wenn sagte das is gute prize das is nicht Waldi geld

Vor Monat
Sir Larselot
Sir Larselot

Ein wunderschönes, wahrlich märchenhaftes und faszinierendes Gemälde. Ich kann mir gut vorstellen, dass es viele Liebhaber und entsprechende Wertsteigerung findet.

Vor Monat
Tugba
Tugba

Er hätte noch warten müssen

Vor Monat
ggrkareno1 pierrot
ggrkareno1 pierrot

Wie kann man so ein Bild unter wert verkaufen? bin sicher € 100 000 ist das MINIMUM !!!!!!

Vor Monat
Norbert Krügel
Norbert Krügel

Der Maler und das Bild sind natürlich Spekulationsobjekte (ähnlich wie Kryptowährungen). Es durchaus möglich, dass dieses Gemälde demnächst sehr gefragt ist und preislich voll durch die Decke geht. Auch diese Sendung ist eine Werbung für den Schaffenden und seine Werke. Die Umstände erinnern mich ein wenig an Vincent van Gogh: Zu Lebzeiten eine arme Sau gewesen, auf die finanzielle Unterstützung seines Bruders angewiesen, aber nicht lange nach seinem Ableben (er starb relativ jung) wurden seine Bilder bereits zu ansehnlichen Preisen gehandelt.

Vor Monat
cayuseHP
cayuseHP

Endlich mal ein Händler, der Handschuhe trägt

Vor Monat
Clara B.
Clara B.

Früher war Julian mein Lieblingshändler, in den neueren Produktionen wirkt er aber immer arroganter, schade

Vor Monat
fmgmuer
fmgmuer

Obwohl keine Ahnung vom Kunstmarkt hab ich irgendwie das Gefühl, dass da künftig noch eine tüchtige Preissteigerung drin liegt. Immerhin wurde es bei der grossen Ausstellung schon mal im Katalog abgebildet.

Vor Monat
fmgmuer
fmgmuer

8:21 🤦🏻‍♂️ Aber irgendwie auch schön, wenn jemand genügsam ist und bei dem letzten Gebot nicht die Grillparty, eine Kreuzfahrt oder Omas Geburtstag ins Spiel bringt, um noch 10 Euro mehr rauszuquetschen.

Vor Monat
ishanah
ishanah

warum sagt der verkäufer guter preis? hat der geld zuviel? einfach den mund halten und bieten lassen, aber das checken die meisten verkäufer leider nicht.

Vor Monat
seba
seba

warum quatscht der soviel: 3000 - "hört sich schon sehr gut an" 5000 - "ja genau das war auch die Expertise"

Vor Monat
Roman Ticker
Roman Ticker

Schwer nachzuvollziehen, aber das Geld war ihm nicht so wichtig, das sagt er ja am Ende vom Video sogar.

Vor Monat
Silke Lange
Silke Lange

Ich hätte es niemals verkauft, es sei denn ich bräuchte dringend Geld Ich bin sicher es würde in einem halben Jahr das doppelte erzielen. Die Fachfrau hätte den Verkäufer deutlicher darauf hinweisen sollen.

Vor Monat
Q-Bits
Q-Bits

Lässt sich im aktuellen Feministenwahn sicher gut verkaufen

Vor Monat
Bico La
Bico La

Ist ok. Der Verkäufer hatte anscheinend keinen Bezug zu dem Bild und auch nicht groß Ahnung. David war bereit ordentlich Geld hinzulegen, hat aber vermutlich dennoch einen sehr guten Kauf getätigt. Das Bild wird in absehbarer Zeit deutlich mehr wert sein. Ich hätte mir das Bild an die Wand gehängt und abgewartet. Das Bild ist sehr ausdrucksstark.

Vor Monat
Auge
Auge

Abwarten und irgendwann das 10fache kassieren.

Vor Monat
Relentless Avos
Relentless Avos

Oder der Wert fällt wieder und der Typ verkauft es für die Hälfte.

Vor Monat
Domaniac
Domaniac

Schöner Trashtalk von Julian. "Was letzte Preis?" - aber am Ende doch den Kürzeren gezogen.

Vor Monat
Johanna Mewes
Johanna Mewes

Ein wunderschönes Bild!

Vor Monat
PinkFluffyPandicorn Blub
PinkFluffyPandicorn Blub

unglaublich tolles Gemälde :) dazu noch die Story. Da hat David mit Sicherheit ein Schnäppchen geschlagen.

Vor Monat
Frank Küchen
Frank Küchen

Waren die Eier wohl beim Julian doch nicht so groß, wie er erst tun wollte. Tzzz

Vor Monat
Nicht_du
Nicht_du

Julian hat doch erst den Preis mit hochgetrieben. Ohne ihn, wäre es für unter 5000€ verkauft worden

Vor Monat
jutubaeh
jutubaeh

toll - ändläch. tCh€RRy garzieherrs jähmälde XD

Vor Monat
Mike Tovar
Mike Tovar

Der Eifel Troll schon wieder, bietet nicht mit muss aber dumme Sprüche ablassen

Vor Monat
TheLichtspieler
TheLichtspieler

Die besten Bremsklötze sind normalerweise "Das hört sich gut an" und "Das ist genau die Expertise". Das hat hier leider nicht geholfen und das Bild wurde trotzdem gut verkauft.

Vor Monat
Musa Erdogan
Musa Erdogan

Dieses Bild wurde von den Händler für 45 tausend verkauft

Vor Monat
Amalthea
Amalthea

Hab mich in das Bild verliebt. Wunderschön. Alles passt sehr gut zusammen.

Vor Monat
JaGe St
JaGe St

Hätte ich nach der Expertise niemals verkauft!!! Auch nicht für 10k

Vor Monat
Klaus T
Klaus T

Was soll er damit? Mit ins Grab nehmen? Ab einem gewissen Alter ist Lebenszeit wertvoller als Geld. So hat er es direkt los. Alles richtig gemacht.

Vor Monat
westsidetillidie OG
westsidetillidie OG

Kann nur ein Mann sein! Schaut mal unten links!!!

Vor Monat
Rune Hamm
Rune Hamm

Waldi spart kein Geld, er verliert Geld das Bild hat keinen Preis. Das heißt es ist ein Spekulationsobjekt eines bekannten verstorben Malers und kann dadurch extrem wertvoll sein. Hätte ich an dem Tisch gesessen würde ich das Bild kaufen egal für welchen Preis

Vor Monat
Floh
Floh

David Suppes bietet das Bild jetzt auf seiner HP an - also nur zu, wenn Geld keine Rolle spielt.

Vor Monat
Rainer Nabbefeld
Rainer Nabbefeld

Jerry Garcia lebt

Vor Monat
SkyWraith
SkyWraith

der Wert nach der Restaurierung und in 2 Jahren wird bei 12.500EUR sein!

Vor Monat
Nico
Nico

Unser Kapitän zur See ist wieder da!! 😂😂

Vor Monat
Der Wundernator
Der Wundernator

Er hat sich die Patente erkauft :)

Vor Monat
Ruben Pasternak
Ruben Pasternak

Ich muss ganz ehrlich sagen ich hätte das Gemälde, nach der Expertise, behalten. Da noch kein Preis genannt werden kann und eine Kapographie davon in bereits in schwarzweiss woanders ausgestellt wird, würde ich persönlich, zu der annahme kommen, wenn jemand das Bild unbedingt haben will, def Preis wesentlich höher ausfallen kann als 5000€ oder täusch ich mich da? Ich hab da leider nicht so viel erfahrung darin.

Vor Monat
Hans Meyer
Hans Meyer

Jede Wohnung hat mindestens vier Wände ;)

Vor 29 Tage
A Cabsalt
A Cabsalt

und wo hin hängt man das bild dann so lange?

Vor Monat
Ruben Pasternak
Ruben Pasternak

Ich verstehe die Kunstakademien überhaupt nicht. Der Künstler wurde Talentlos oder wie auch immer „los“ entlassen. Jetzt wurde er wieder entdeckt. Wer definiert denn was künstlerisch angesehen ist und was nicht?!?!? Picasso wurde auch erst berühmt bzw. seine Werke wurde auch erst als Künstlerisch angesehen als er bereits gestorben war und wir wissen alle wie Teuer solche Gemälde gehandelt werden.

Vor Monat
arnolsi
arnolsi

Er hat doch in Weimar zu ende studiert, dort haben sie ihn wohl nicht als talentlos gesehen. Weimar hatte damals in der Kunstszene einen sehr guten Namen.

Vor 18 Tage
Ruben Pasternak
Ruben Pasternak

Otto Nic ohh dann verwechsel ich denn mit jemand anderem. Wie hieß der nochmal?

Vor Monat
Otto Nic
Otto Nic

So ein Quatsch! Picasso war schon zu Lebzeiten ein berühmter und grosser Maler.

Vor Monat
CapitaL bLa
CapitaL bLa

sieht aus als hätte das Bild einen Steifen

Vor Monat
Timinator
Timinator

Der Mann hatte mehr Glück als Verstand. Gut dass die Händler das unbedingt wollten, sonst wäre er schon bei 3000€ weg gewesen 🤔

Vor Monat
alexander ammerl
alexander ammerl

Tatsächlich ein faszinierend Bild, würde ich gerne mal live sehen...

Vor Monat
B. Ies T. Nduhey
B. Ies T. Nduhey

Uff... Was das wohl demnächst auf ner Kunstauktion bringt... 200.000?

Vor Monat
B. Ies T. Nduhey
B. Ies T. Nduhey

@Michael Kores in diesem Fall wohl eher Hyperinflation...

Vor Monat
Michael Kores
Michael Kores

@B. Ies T. Nduhey Nennt sich Inflation.

Vor Monat
B. Ies T. Nduhey
B. Ies T. Nduhey

@Michael Kores Wenn du meinst.

Vor Monat
Michael Kores
Michael Kores

In 6 Monaten sind 200.000 Euro kaum mehr wert als 6.500 heute!

Vor Monat
Gert Hess
Gert Hess

So ein wundervolles Werk. Ich hoffe, dass der Wert noch sehr steigt!

Vor Monat
Fred Keil
Fred Keil

Der Verkäufer ist sehr sympathisch und hat es auch sehr gut gemacht.

Vor Monat
Q-Bits
Q-Bits

0

Vor Monat
Sebastian Kurth
Sebastian Kurth

Ich wünschtw man könnte Sachen aus dem Hintergrund erwerben. Ich bin nämlich schon die ganze Zeit scharf auf das Sonnenblumen Bild im Hintergrund und würde es mir am liebsten ins Wohnzimmer hängen.

Vor Monat
Frederic
Frederic

Ein tolles Gemälde, alleine dieser wunderschöne Jugendstilrahmen!

Vor Monat
Chris Bradach
Chris Bradach

Cooler Verkaeufer, der genau weiss was er will. Schoen, dass dieses Bild so gut verkauft wurde. Der Eifflertroll ist da gar nicht mitgekommen.

Vor Monat
B. Ies T. Nduhey
B. Ies T. Nduhey

Aber er labert.

Vor Monat
karl dall
karl dall

Schade das die neue tisch Ordnung so doof ist mir gefällt das andere viel besser

Vor Monat
Nicole S.
Nicole S.

Corona Abstandsregeln

Vor Monat
dschonsie
dschonsie

ich hätte an seiner stelle zugewartet. es könnte gut sein, dass sich der verkäufer in ein, zwei jahren kräftig in den hinter beißen wird.

Vor Monat
rheinlandpaule
rheinlandpaule

Leider eine Wiederholung.

Vor Monat
Floh
Floh

Nein

Vor Monat
Bisiklet Ci
Bisiklet Ci

Endlich mal wieder ein Bild zu sehen. Das Bild wäre jetzt nichts für meine Wand aber ich kann es mir gut in der Lobby eines Luxus-Hotels irgwo in Afrika vorstellen.

Vor Monat
Bisiklet Ci
Bisiklet Ci

​@A. G. epochal gesehen würde es passen, oder besser in ein Kolonialstil-Hotel.

Vor Monat
A. G.
A. G.

Wie wäre es in einem Jugendstil-Hotel Europas?

Vor Monat
Jot Ge.
Jot Ge.

Wenn klar ist, dass das Gemälde in nächster Zeit deutlich an Wert gewinnt, dann hätte er es behalten sollen. Bei 5000 sagt der Verkäufer ungefragt: genau die Expertise.....dolle Strategie.

Vor Monat
Floh
Floh

@B. Ies T. Nduhey Und die Gebote gehen trotzdem weiter - Glück gehabt.

Vor Monat
B. Ies T. Nduhey
B. Ies T. Nduhey

Jo. Und die Gebote gehen weiter... Also genau richtig.

Vor Monat
Melan Choliac
Melan Choliac

Und der Händler verkauft es für 10.000 Öcken.

Vor Monat
Towelie Handtuch
Towelie Handtuch

@Floh dafür ist er da. Der hat die konektions. Es ist schließlich sein Job. Der Verkäufer hat es einfach und bekommt einen angemessen preis

Vor Monat
Floh
Floh

Und? Das ist doch der Sinn beim Handel. Und wenn du seine Kosten und Steuern abrechnest, wirst du dich wundern, was da noch übrigbleibt.

Vor Monat
DJXtrem28
DJXtrem28

Also für mich überbezahlt. Das ist noch keine tolle Arbeit es ist sehr schwach gemalt.

Vor Monat
Jörgis Andres
Jörgis Andres

Ich, als Fan der ersten Stunde, muss leider sagen, das durch vorgeschriebene, in meinen Augen irrsinnige, Sicherheitsmaßnahmen, Eure Sendung leider viel an Persönlichkeit, Spontanität und Herzlichkeit verloren hat. Wirkt alles irgendwie verkrampft. Schade, der Spass ist weg und ich als treuer Zuschauer auch. ...Wenn ihr Euren Händlertresen wieder zusammengenagelt habt, komme ich vielleicht wieder.👎

Vor Monat
Mostrichkugel
Mostrichkugel

Ja, da weinen wir jetzt alle, wenn du gehst. Du kannst ein paar Kommas dalassen.

Vor Monat
Hans Jürgen Baptist
Hans Jürgen Baptist

bLäk lAifEs mÄtTeR

Vor Monat
Jurgen Schmidt
Jurgen Schmidt

Ha ha ha ha ha gibt's nur im Fernsehen

Vor Monat
vonpfrentsch
vonpfrentsch

Wie üblich: Keiner kennt sich aus. Strathmann? Nie gehört! Große Retrospektive im MSM in der größten Stadt Deutschlands (nicht gezählt die Stadtstaaten HH und B)? Die Expertin ist freilich vorbereitet, sie schüttet die Daten nicht aus dem Ärmel, die Händler sind es offenbar nicht.

Vor Monat
vonpfrentsch
vonpfrentsch

@Preserve the Mankind Live in Democracy Und beide sind Stadtstaaten, oder kennen Sie diesen Begriff nicht? Also nicht nur Gemeinde -im Gegensatz zu München.

Vor Monat
Preserve the Mankind Live in Democracy
Preserve the Mankind Live in Democracy

@vonpfrentsch Unsinn, Berlin ist eine Gemeinde wie Hamburg oder München.

Vor Monat
vonpfrentsch
vonpfrentsch

@Preserve the Mankind Live in Democracy Das ist einer Statistik aus den 1970er Jahren entnommen; damals war diese Definition gängig. Es leuchtet ein. Berlin ist ein Land, Hamburg ist ein Land. München ist eine Stadt.

Vor Monat
Preserve the Mankind Live in Democracy
Preserve the Mankind Live in Democracy

Das ist aber sehr seltsam, wie Sie die größte Stadt Deutschlands definieren.

Vor Monat
Dings Vom dach
Dings Vom dach

Ich bin wohl ein kunstbanause. Bei mir wär dat Ding in die Tonne gewandert

Vor Monat
drachenpferd
drachenpferd

ich hätte vielleicht noch den Rahmen gerettet! ;-)

Vor Monat
B. Ies T. Nduhey
B. Ies T. Nduhey

AUAAUAAA 🤯🥺

Vor Monat
Nora B. Hagen
Nora B. Hagen

Um Himmels willen! Dann lieber vorher zu BfR...

Vor Monat

Nächstes Video

Bares für Rares: Lieblingsstücke vom 4.11.2018

2:24:36

Bares für Rares 09.03.2017

52:00

Bares für Rares 09.03.2017

befaro2063

Aufrufe 167 000

Bares für Rares - S7F113

52:16

Bares für Rares - S7F113

Wusstest du schon...?

Aufrufe 303 000