Nach "Clown"-Aussage: So reagiert Zorc auf Auba | SPORT1

  • Am Vor 3 Monate

    SPORT1SPORT1

    Dauer: 1:14

    Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc hat sich seinen ehemaligen Schützling Pierre-Emerick Aubameyang, der Hans-Joachim Watzke als "Clown" bezeichnete, zur Brust genommen.
    ► Jetzt Abonnieren: bit.ly/2F5mJrQ
    ► Folge uns auf Facebook: on.fb.me/1non9bf
    ► iM Football - DIE Fußball-App: www.imfootball.de
    ► SPORT1 eSports auf DE-film: bit.ly/1WQ9wDK
    ► Hier geht's zur SPORT1 Videowelt: bit.ly/1U10yE0
    #SPORT1 #Zorc #Aubameyang

Dodo Srb
Dodo Srb

Kein Fan von auba, aber die machten so viel Geld mit ihm : Also assoziale dirtmunder fresse

Vor 3 Monate
astewl astewl
astewl astewl

Was soll das den jetzt? Konzentriert euch doch auf die aktuellen Spieler...die nichts auf die Reihe bekommen. Auba hat sich doch nur gewehrt.

Vor 3 Monate
anon ymus
anon ymus

Aubameyang kann kein alcacaer ersetzten, für 60millionen so ein Schnäppchen

Vor 3 Monate
VICLANEL 1
VICLANEL 1

Auba hat trotzdem recht mit seinen Äußerungen

Vor 3 Monate
Nico Wisgalla
Nico Wisgalla

Dortmund soll sich lieber auf das sportliche konzentrieren

Vor 3 Monate
whatudoin1
whatudoin1

Ist nicht das erste mal das watzke sowas von sich gibt... Zorc braucht nicht so tun als würde er es nicht verstehen. Die Zeiten wo Spieler auf spitzen nicht reagiert haben ist vorbei.

Vor 3 Monate
MxiikYT
MxiikYT

Ich glaub es ist ein Mentalitäts Problem

Vor 3 Monate
Taxifahrer Hugo
Taxifahrer Hugo

Der bvb ist so unsympatisch

Vor 3 Monate
srgn trkylmz
srgn trkylmz

Woher kommt das Auba Thema aufeinmal? Da muss doch eine provokante Frage vom Reporter an Herrn Watzke gestellt worden sein. Warum sollte er sonst über Auba reden. Die beiden hatten doch eine gute Zeit in Dortmund. Wenn Herr Watzke so nen Kommentar ablässt muss man sich danach aber nicht wundern. Auba hat sich nur gewehrt, was meiner Meinung nach auch sein gutes Recht ist. Und klar das Herr Zorc seinen Kollegen in Schutz nimmt. Ist ja teilweise sein Job. Naja, im großen und ganzen unnötiges sticheln beider Seiten, aber zumindest werden wir Zuschauer Unterhalten😅😂🤡

Vor 3 Monate
BL Teamkonzepte
BL Teamkonzepte

Lächerlich was der dort erzählt.Alle Wissen was gesagt wurde

Vor 3 Monate
Mo Mo
Mo Mo

„Auba ist nicht mehr Spieler vom BVB und hiermit sollten wir das Thema abschließen.“ Wenn Auba nicht mehr für den BVB spielt, wieso wird dann in der Öffentlichkeit über Ihn geredet? Auba hat nur reagiert und nicht agiert.

Vor 3 Monate
D B P X
D B P X

Mo Mo BVB ist halt ein Mülltonnen Verein und bleibt ein Mülltonnen Verein.

Vor 3 Monate
boost9r
boost9r

Wir wissen alle was gesagt und gemeint wurde... lächerliche Ausrede vom BVB.

Vor 3 Monate
Bryan O vonner
Bryan O vonner

Ja und wir alles wissen was auba und dembele damals gemacht haben Und deine Unwissenheit ist wohl deine ausrede

Vor 3 Monate
FUT Acc
FUT Acc

@The guy, whose friend got rekt by Amumu-Bot es hieß vor allem keiner von den 3 wird abgegeben und dann sind alle 3 gegangen. Also Auba, Dembele und Mkhitarian

Vor 3 Monate
Lorenzo Crepaz
Lorenzo Crepaz

Ich verstehe echt nicht warum Zorc immer in den Pressekonferenzen mit dabei sitzt. Wirkt so als müsste er den Sheriff spielen. Ist ja nicht so, dass bei Bayern Salihamidzic in den Pressekonferenzen anwesend ist

Vor 3 Monate
Der Koleesch
Der Koleesch

Weil brazzo nichts zu melden hat bei den Bauern und hinter Steuer uli und Rolex Kalle kuschen muss wie man bereits öfters gesehen hat in der Vergangenheit 😂

Vor 3 Monate
azavape
azavape

beim bvb sinds immer die anderen.....Der Schiri, der Ball, das Wetter...

Vor 3 Monate
Kommentar seinVater
Kommentar seinVater

Deine Mutter hast du vergessen... Wenn wir mal verlieren, dann nicht wegen der schlechten Leistung, sondern weil die Spieler davor alle deine Mutter durch genommen haben am Abend davor.

Vor 3 Monate
L _O
L _O

Und bei dir immer der BvB oder?

Vor 3 Monate
Al Capone
Al Capone

Man hast du eine Ahnung

Vor 3 Monate
MAX 030
MAX 030

Wie sich der BVB wieder in die Opferrolle drücken will...widerlich.

Vor 3 Monate
Ukulele Peter
Ukulele Peter

@Farhan Will sich über andere stellen aber verwechselt „das“ & „dass“ Vollidiot

Vor 3 Monate
ShW 5teven
ShW 5teven

@MAX 030 ja es war unnötig von beiden Seiten allerdings ist auba seine Reaktion einfach übertreiben er heule rum wie ein kleines Kind das doch sein guter Freund dembele verkauft wurde weil er sich weggestreikt hat

Vor 3 Monate
HSV Dino
HSV Dino

Ich finde beide Seiten haben damals voneinander profitiert. Auba hat sich beim BVB extrem weiter entwickelt und der BVB hatte einen sehr guten Stürmer. Diese Sticheleien zwei Jahre nach dem Wechsel sind von beiden Seiten unnötig 😅

Vor 3 Monate
Kevin Bayer
Kevin Bayer

@L _O Eigentlich ja nicht. Ging doch damit los, dass Watzke zum Thema Sancho gesagt hat, er solle nicht wegen dem Geld wechseln so wie Auba. Keine Ahnung inwiefern Auba mit irgendwas angefangen hat.. Kannste ja mal erklären?

Vor 3 Monate
L _O
L _O

Natürlich, aber Auba hat ja mit diesem Thema angefangen

Vor 3 Monate
Michaela Uthmeier
Michaela Uthmeier

Naja,....!!!! Good Morning at all !

Vor 3 Monate
Jan Mattis Kleimann
Jan Mattis Kleimann

Like wer Aubameyang mag

Vor 3 Monate
Sebastian Krenn
Sebastian Krenn

Heftig 3 Leute

Vor 3 Monate
Leo Höfermann
Leo Höfermann

Zork du Clown

Vor 3 Monate
M M
M M

küss meine eichel 😂

Vor 3 Monate
Hallawachl82
Hallawachl82

Guten Morgen

Vor 3 Monate

Nächstes Video