MOTORRAD KURVENTECHNIK TIPPS

  • Am Vor 7 Monate

    TomTourTomTour

    Dauer: 5:46

    ❗SOFORT BESSER MOTORRADFAHREN: de-film.com/v-video-7QK0hqu7sdY.html❗
    💎💎💎Jede Woche ein neues Motorrad Video 📷 INSTAGRAM: @TomTourYT
    ►TomTour Abonnieren: bit.ly/1U4qwlp◄
    TomTour Hoodie: www.seedshirt.de/2019motoweek
    💎Mitglied werden💎: bit.ly/2OWW28X
    🏍Social Media
    ►Instagram: bit.ly/2saRMqJ
    Husqvarna 701 Mods:
    Spiegel:
    💰amzn.to/2oEf1Ko
    Kennzeichenhalter:
    💰amzn.to/2F0OUYO
    Handyhalterung
    💰amzn.to/2uszGaj
    Helm:
    💰amzn.to/2KcuY3W
    Business Anfragen:
    business@tomtour.net
    Channel Partner:
    Julezz Vlogs: bit.ly/2wkeHXh
    Frodshi: instagram.com/froudshi/
    Motorrad:
    Husqvarna 701 Supermoto
    Teamspeak: ts.zink.media
    Unterstützt von hosting.living-bots.net/
    ©TomTour

    💰Affiliate Links. Das heißt über die Links generierten Umsatz wird je nach messbaren Erfolg Provision gezahlt. Es bleibt dir überlassen, wo du das Produkt kaufen willst
    Musik von: soundcloud.com/lakeyinspired

TomTour
TomTour

Sofort Besser Motorradfahren: https://www.youtube.com/watch?v=7QK0hqu7sdY TomTour Hoodie: https://www.seedshirt.de/2019motoweek

Vor 7 Monate
M. Huber
M. Huber

Vergesst die Hinterradbremse. Ist nur für ganz langsame Manöver. Oder bei Notbremsung.... wenn Du dann ABS (bzw. Kurven-ABS) hast. Sonst immer schön am rechten Hebel. Auch mit wenig Druck wenn Du gar nicht bremsen willst. Hält die Scheibe warm und alles ready wenn Du es wirklich brauchst.

Vor 10 Tage
Nas Nbohra
Nas Nbohra

hey tom! fahrma a runde!

Vor 21 Tag
Kurvenguide Watch
Kurvenguide Watch

Am Anfang war ich wirklich positiv überrascht.....konnte alles bestätigen. Aber die Kurvenlinie dran kam und die Erklärung "....Kurve mit der Hinterradbremse anbremsen...." wars vorbei! Es stimmt, die HR-Bremse hat im Kurveneingang eine stabilisierende Wirkung......aber grundsätzlich, werden Kurven, wenn überhaupt, mit der VR-Bremse abgebremst. Mit der HR-Bremse stabilisiert man, man bremst nicht an damit... .....wenn einer das wirklich tief verinnerlicht, lange praktiziert, die HR-Bremse intensiv benützt, wird er zum "Brems-Krüppel". Seine VOLLBREMS-Kompetenz, was fast ausschließlich mit der VR-Bremse geht, wird extrem leiden, durch die HR-Bremserei, seine Brems-Algorithmen werden sich auf HR verlagern......und der Reflex-/Not-Vollbremsweg deutlich länger. Für das sichere Fahren auf öffentlicher Straße ist eine sichere Kurvenlinie nötig, aber eben auch eine schock- & kriesenfeste, potente VOLLBREMS-Kompetenz.....sonst fährt man nur mit "Glück auf Zeit"!

Vor Monat
Ignaz Klemmerle
Ignaz Klemmerle

Mit den wichtigsten Punkt beim Kurvenfahren hast Du vergessen: Die Blickführung. Grundsätzlich fährt das Moped mit uns dahin, wo wir hinschauen 🤗. Ansonsten tolles Video 👍🏻

Vor Monat
trinity 666
trinity 666

Zuviel blabla

Vor 2 Monate
Peter Breitenbach
Peter Breitenbach

Mit der Innenhand in die Kurve schieben (3:00)? Hast du dich nicht vertan und es müsste die Außenhand sein? Schieben mit der Innenhand heißt doch nach außen lenken oder?

Vor 2 Monate
Erik
Erik

Erstmal angucken nachdem man in ner Kurve mit am Motorrad weggerutscht ist 😂

Vor 2 Monate
Alex
Alex

Geiles Vid und sehr Hilfreich

Vor 2 Monate
wanderfalke110
wanderfalke110

Was ist ein Smuf. Schmeckt das gut?🙈🙉🙊

Vor 2 Monate
harald filipancic
harald filipancic

ICH WÜRDE MIT DER VORDERBREMSE ANBREMSEN;HAT MAN MEHR GEFÜHL

Vor 3 Monate
Gekko
Gekko

Viel Blabla eines Jungspunds. Die harte Realität sieht andres aus

Vor 3 Monate
barcaforever12
barcaforever12

Eins versteh ich nicht, du sagst den lenker mit der innenhand in die kurve reinschieben: wenn ich in einer rechtskurve die innenhand (die rechte hand) nach vorne schiebe, geht der lenker doch nach links? Oder hab ich da was falsch verstanden???

Vor 3 Monate
Johann Hitter
Johann Hitter

alles richtig erklärt,also für mich ist schnelles Kurvenfahren eigendlich DER Spassfaktor Nr.1 beim Motorradfahren und sollte auch richtig beherrscht werden...zum Glück habe ich das Stilfserjoch gleich um die Ecke zum üben.. ;-)

Vor 3 Monate
rosa Lehner
rosa Lehner

Hallo Tom, für mich als Wiedereinsteiger, nach ca. 30 Jahren ohne Motorraderfahrung, kam das Video gerade richtig! Gute Tips, einfach erklärt und visualisiert! Weter so!

Vor 3 Monate
MultiFutureworld
MultiFutureworld

Ich bin auf das Video gestoßen, weil ich seit gestern endlich Motorrad fahren kann und heute in einem Waldstück mit schlechter Fahrbahn zu schnell in die Kurve gefahren bin. Fazit: In den Gegenverkehr gekommen (wo zum Glück gerade niemand kam) und kurz vor knapp noch dem Abgang entkommen. Leider haben wir bei uns keine kurvigen Strecken um das am besten zu üben :( Mir bleibt also lediglich das Schräglagen Training im Kreisverkehr. Deine Videos sind sehr gut. Weiter so!

Vor 3 Monate
Andreas
Andreas

Fahrsicherheitstraining, oder einfach slalom fahren. Ran tasten mit den 30kmh und danach immer weiter steigern. Habe meinen Führerschein erst seit Mitte August, seit dem 4000 km gefahren. Das wichtigste ist, dass man mit Hirn fährt. Kennst du eine Strecke nicht oder bist dir bei einer Kurve vom Verlauf unsicher, mach langsam. Und zum schräg fahren muss man nicht schnell sein. Fahrlinie, BLICKFÜHRUNG, vertrauen ins Motorrad und vorallem sollte dir bewusst sein was kann ich, was kann ich nicht nicht. Und lass dich von keinem jagen, lass solche einfach überholen und gut, die meisten danken es dir auch:) allzeit gute fahrt

Vor 3 Monate
KNOΞTIΞ
KNOΞTIΞ

schau sonst auf abgelegenen parkplätzen

Vor 3 Monate
Michael Müller
Michael Müller

Wenn du am Scheitelpunkt Gas gibst, selbst schuld, gib besser Gas, wenn du an der Linie bist, wo du freie Sicht hast. Auf der Straße geht es nicht um Zehntel, sondern um Sicherheit für alle.

Vor 3 Monate
Sensei Naj
Sensei Naj

Was heißt denn mit der innenhand schieben? Die Innenhand ist doch bspw. bei einer Rechtskurve die rechte Hand. Wenn ich die nach vorne Schiebe, fahre ich aber nach Links :D Was verstehe ich da falsch?

Vor 4 Monate
Stipo
Stipo

Wie gehst Du mit schlechten Strassenverhältnissen, Nässe, Bitumenstreifen und Längsrillen um?

Vor 4 Monate
TomTour
TomTour

SOFORT BESSER MOTORRADFAHREN https://youtu.be/mzmVI5ujMmo

Vor 4 Monate
Rene Hoffmann
Rene Hoffmann

Ich finde es fehlt ein essentieller Aspekt. Du hast nicht einmal angesprochen das das Motorrad mit dem Blick geführt wird. Guckst du einfach geradeaus kommst du nie durch die Kurve.

Vor 4 Monate
Rene Hoffmann
Rene Hoffmann

@Miael friz Oh mein Gott. Bitte nicht falsch verstehen aber Bitte sag Bescheid wo du unterwegs bist damit ich an solchen Tagen zuhause bleibe. Also Menschliches Sehen funktioniert folgendermaßen. Wenn man den Blick auf 10m vor dem Motorrad auf die Straße setzt sieht man exakt 10m weit. Guckt man wie von mir beschrieben Stück weiter voraus sieht man alles in einer größeren Übersicht und das nahe sieht man auch noch und kann darauf reagieren. In einer Kurve visiert man immer einen Punkt in der Kurve an. Ist dies von der Geländebeschaffenheit her nicht möglich dann sieht man da hin so weit es. Ich würde um weitere Meinungen bitten aber 40 Jahre Erfahrung und die Erfahrung von erfahrenen Ausbildern des ADAC können sich natürlich auch irren.

Vor 2 Monate
Karl Rieger
Karl Rieger

knackig, kurz und informativ, so soll es sein, weiter so

Vor 4 Monate
Marcel van Bodegom
Marcel van Bodegom

Gutes Video. Aber anbremsen macht man immer mit den Vorderradbremse, nicht mit den Hinterradbremse.

Vor 4 Monate
SuperSchokos
SuperSchokos

Du laberst zu viel

Vor 4 Monate
SuperSchokos
SuperSchokos

@TomTour war nicht bös gemeint. Achte mal selber drauf.

Vor 4 Monate
TomTour
TomTour

Ton aus machen hilft 😉

Vor 4 Monate
Michael Rehm
Michael Rehm

Grundsätzlich finde ich deine Videos oft recht gut. Es heißt ja "Tipps" und die Tipps sind gut. Für ein richtig gutes Kurven fahr Video fehlen aber ein paar wichtige Dinge die eventuell auch etwas ausführlicher sein müssen. Da wären, die Blickführung, der Lenkimpuls und das Thema Hinterschneiden kann nie ausführlich genug sein. Angeschnitten hast du es ja aber ich glaube die Wichtigkeit kommt hier nicht ganz rüber. Sonst als Tipps wirklich ein gutes Video solange man sich noch ein paar andere anschaut oder im besten Falle ein Fahrtraining besucht. Sonst finde ich ist es ein ganz gutes Video und du machst sehr viele Sachen auch richtig 👍

Vor 5 Monate
Steppenwolf_78
Steppenwolf_78

Sehr lehrreiches Video.🖒 Aber mit dem Lenker schieben klappt nicht immer. Eine Chopper z.b. musst du mit den Knie rum drücken sonnst passiert da gar nix. Das weiß ich daher, weil ich selbst eine fahre und wo ich damals mir die gekauft hatte, habe ich mich das erstemal erschrocken weil nix passierte um die Kurve. Erst als ich sie mit dem Knie rum gedrückt hatte ging es. Nur als Tipp, vllt machst du ja mal nen Video über Chopper fahren😀

Vor 5 Monate
Godber Kraas
Godber Kraas

Das zentrale Thema beim Fahren ist die Blickführung. Man fährt dahin, wohin man guckt. Dieser wichtige Aspekt wird hier völlig vernachlässigt. Nicht gut!

Vor 5 Monate
Matti Outta this world
Matti Outta this world

Stimmt. Auch, die Körperhaltung während der Kurve in Bezug auf den Winkel der Maschine.

Vor 4 Monate
Davy Peace
Davy Peace

03:00 in die Kurve reinschiebt, mit der Innenhand ??? Wie zum Kuckuck soll das denn funktionieren ???

Vor 5 Monate
Davy Peace
Davy Peace

@Hedi Dellagi Besten Dank. Jetzt ist die Sache für mich klar dargelegt. Habe das sofort ausprobiert - gibt super Schwenker. Auch für Ausweichmanöver bestens geeignet. Speziell wenn der alte Hase noch ohne ABS und weitere elektronische Helfer (Honda FJS 400, 2006) unterwegs ist. Mit frohem Touren-Gruss: Davy

Vor 4 Monate
Hedi Dellagi
Hedi Dellagi

@Davy Peace Nicht der Kurven-Aussenhand!! Die Kurven-Innenhand! Es geht hierbei darum die Maschine in Schräglage zu bekommen. Dabei schiebe man vor der Kurve "kurz" mit der Kurven-Innenhand den Lenker sanft nach vorne. Dadurch lehnt sich die Maschine dem Gyroskopischen Gesetz entsprechen in die Kurve. Nennt sich Countersteering und macht jeder Mensch automatisch, sonst könnte man gar kein Kurven bei Geschwindigkeiten größer als ca. 30 km/h fahren.

Vor 4 Monate
Davy Peace
Davy Peace

@TubeYouNyuszi Aha. Ich alter Hase war nie in einer Fahrschule. Null Problemo ! Also mit der Innenhand (medizinisch "palmar") der Kurven-Aussenhand schieben. Jetzt ist alles klar. So funktionierts. Besten Dank. On the Road again !

Vor 5 Monate
TubeYouNyuszi
TubeYouNyuszi

das Schieben ist doch ganz einfach. In was für einer Fahrschule warst Du denn, dass Du das nicht kennst / kannst? Einfach in die Richtung in die Du fahren willst leicht mit der Innenhand den Lenker nach vorne schieben, ganz entspannt. Geht am Besten bei ca. 20 - 50 km/h

Vor 5 Monate
Ignaz Gumpanferdl
Ignaz Gumpanferdl

Worüber eigentlich so gut wie niemand spricht ist, den Asphalt zu lesen! Glänzt er und wirkt glatt, lieber mal vom Gas gehen, man kann hier nicht so schnell durch wie auf schönem, schwarzen und rauhem Asphalt. Das ist auch auf der Geraden beim beschleunigen wichtig, da hier schnell das Hinterrad durchdreht. Natürlich kann man auch beim aus der Kurve beschleunigen wegrutschen, wenn er glatt ist.

Vor 5 Monate
TubeYouNyuszi
TubeYouNyuszi

Das kann man auch nachträglich am Moped lesen :D

Vor 5 Monate
TomTour
TomTour

Das Video dazu kommt in 3 Wochen :) steht schon am Produktionsplan

Vor 5 Monate
käsebergfan67
käsebergfan67

als ich damals von meiner gs500e auf ne zx6r umgestiegen bin taten mir die ersten 5 fahrten die handgelenke weh xD war wohl echt bsl angespannt

Vor 5 Monate
Jordan Belfort
Jordan Belfort

1:50 bei einer KTM RC Supersportler schwer möglich 😬

Vor 5 Monate
DocHorst
DocHorst

Hallo. Gutes Video. Aber warum möchtest Du nur mit der Hinterradbremse die Kurve abbremsen? Viele Grüße aus dem Münsterland.

Vor 5 Monate
TheDarkwing84
TheDarkwing84

Finde dein Video sehr gut. Sicherheitsaspekte interessieren die meisten leider ja nicht. Bei uns kommen einem diese irren Möchtegern-Rennfahrer immer mit dem Kopf entgegen und fahren dieselbe Strecke immer wieder hin und zurück. Absolut sinnfrei und unnötig. Extrem laut und viel zu schnell. Mit voller Absicht werden Natur und Anwohner gestört. Wegen solchen Idioten wird es irgendwann Sperrungen für alle Motorradfahrer geben. Eigentlich vermeidbar aber leider unumgänglich.

Vor 5 Monate
Nordic Men
Nordic Men

👍Dachte der Sebastian Kurz redet da 😀

Vor 5 Monate
TomTour
TomTour

Jetzt bin ich aber beleidigt 😂

Vor 5 Monate
Windmühlfred
Windmühlfred

beim schieben wäre counter steering noch gut zu erwähnen.

Vor 5 Monate
albert meindl
albert meindl

Wenigstens mal jemanden der explizit auf die Hinterrad Bremse hinweist ,sie das beste mittel um sicher Tempo raus zu nehmen. Ansonsten hast Recht Must noch viel Lernen😊

Vor 5 Monate
Martinus F800R
Martinus F800R

mmmh, wirklich nettes und lehrreiches Video. Ich nutze allerdings zum Anbremsen einfach nur „das Gas wegnehmen“ . Hinterradbremse ist bei mir ohne Funktion. Also immer. Habe ständig den Zeigefinger am Bremshebel und kann damit bremsen, bis ABS anspricht. Und ich bin 20 Jahre ohne ABS gefahren😊

Vor 5 Monate
Rezoul
Rezoul

ja micht hats heute in einer kurve gelegt kurze hose und pulli top. in zukunft erst mal mit leder kombi

Vor 5 Monate
Thomas Berglar
Thomas Berglar

Prinzipiell gut erklärt. Nur vier Dinge, die mir aufgefallen sind: 1. die Blickführung ist das alles Entscheidende. Immer weit voraus dahin gucken, wo ich hinfahren WILL! Denn man fährt unweigerlich, dahin, wo man hinguckt. 2. Vor der Kurve mit beiden Bremsen anbremsen. Sollte ich IN der Kurve feststellen, daß es nicht passt, kann ich mit gaaaanz viel Gefühl auf der Hinterradbremse dezent nachbremsen. 3. Im Falle des Falles mehr Schräglage herstellen. Wenn sich eine Kurve zuzieht, oder ich sie vorher falsch eingeschätzt habe, muß ich in erster Linie durch einen Lenkimpuls gegen die Kurvenrichtung das Motorrad schräger legen. Denn eine Kurve fährt man mit Schräglage und diese stellt man durch den Lenkimpuls her. 4. apropos Lenkimpuls: es ist völlig egal, ob man am kurveninneren Lenkerende drückt, oder am kurvenäußeren zieht. Reine Geschmacks-, Gewohnheits-, oder Sonstwassache. Ich persönlich mache es mal so und mal so.

Vor 5 Monate
Rico Russo
Rico Russo

Hallo, Du sagst mit der Hinterbremse anbremsen. Das wird bei ner Spitzkehre aus Tempo 100 ziemlich gefährlich sein. Könntest Du da bitte noch genauer drauf eingehen warum mit der Hinterradbremse? Grüße

Vor 5 Monate
Manfred Theune
Manfred Theune

Das leuchtet mir auch nicht ein. Die Bremsleistung ist vorne ein vielfaches höher, man erzeugt Druck auf der Vordergabel was mehr Grip bedeutet. Also ich halte das für nonsens

Vor 5 Monate
Hurdl
Hurdl

Das mit dem Drücken des Lenkerendes stimmt :) Bei höheren Geschwindigkeiten hab ich gehört - sollte man am besten beidseitig arbeiten - sprich: Drücken und am anderen Ende Ziehen, da das etwas effektiver und weniger Kraftaufwand bei einem Arm bedeutet. Bei Geschwindigkeiten jenseits der 130 Marke ist es so einfacher zu "arbeiten". Bei Slaloms unter 30km/h ist es vielleicht schöner und einfacher einseitig zu arbeiten - vorsorglich zu drücken... aber kommt man in den langsam Fahrbereich ala 15km/h unter drunter - wird es wieder eine beidseitige Arbeit. So übe ich am Parkplatz und stelle immer wieder fest - dass eigentlich beidseitig die schönere Fahrweise ist. Gut. Ich hab auch eine Gas-Griff-Hilfe, wo ich nicht mehr "Klammern" brauche sondern mit der ganzen Handfläche ohne viel Haltegriff Gas geben kann. Das hilft vor allem bei langen Touren. :) Dafür muss man aber beidseitig Arbeiten in Kurven. Schönes Video. Schöne Grüße aus Kärnten

Vor 5 Monate

Nächstes Video

MOTORRAD KURVENTECHNIK TIPPS

5:46

MOTORRAD KURVENTECHNIK TIPPS

4:43

Can I Still Pass my Old Test Papers?

23:42

Can I Still Pass my Old Test Papers?

Wilbur Soot

Aufrufe 322 486

Fahrschule #2 Motorrad Kurven fahren

11:11

Fahrschule #2 Motorrad Kurven fahren

Dominiks MotoVlog

Aufrufe 228

Besser Motorradfahren lernen - Mit einer Übung leiwand Motorrad fahren trainieren

9:51

Besser Motorradfahren lernen - Mit einer Übung leiwand Motorrad fahren trainieren

1000PS - die starke Motorradseite im Internet

Aufrufe 154

SOFORT BESSER MOTORRADFAHREN #5

8:28

Das Hinterschneiden von Kurven ifz

15:31

Das Hinterschneiden von Kurven ifz

ifz - Institut für Zweiradsicherheit

Aufrufe 408

Richtig durch die Kurve fahren

2:49

Richtig durch die Kurve fahren

VivaLaMopped

Aufrufe 352

Enduro/Motocross mit CHINA Roller!

10:52

Enduro/Motocross mit CHINA Roller!

Harz Rider

Aufrufe 20 367

BIN ICH DER POLIZEI EGAL? | Kuhlewu

14:02

JP Kraemer trifft Chris und seine Pagode // #MeinMercedes

14:17

JP Kraemer trifft Chris und seine Pagode // #MeinMercedes

Mercedes-Benz Deutschland

Aufrufe 153 714

JET POWERED STAR WARS LANDSPEEDER

7:15

JET POWERED STAR WARS LANDSPEEDER

colinfurze

Aufrufe 2 635 182

Das Gramm ist nice: GEWICHTE RATEN

41:26

Das Gramm ist nice: GEWICHTE RATEN

PietSmiet

Aufrufe 207 105