Mit 4 Jahren sein Geschlecht selber aussuchen? - Chill deine Basics

  • Am Vor Monat

    ZeoZeo

    Heute schimpft Sepp ein wenig über geschlechtsneutraler Erziehung!
    Viel Spaß mit Chill deine Basics!

    (Werbung)
    Checkt meinen Partner Just Legends aus: www.just-legends.com/r?id=rdjbkn
    Da gibt's Produkte von Gamern für Gamer! :D

    Alle folgen von Chill deine Basics: www.youtube.com/watch?v=rVXtj...

    Mein Tipeee: de.tipeee.com/zeosite
    Mein Merch: lolingo.de/pages/zeo
    Twitch: www.twitch.tv/zeosite
    Mitglied werden: de-film.com/ch-UCrQW...
    Mein Buch: www.amazon.de/Psychokillers-R...
    Wolki-Kissen: mdrsh.de/zeo

    Werde Patreon: www.patreon.com/Zeo
    Hier gibt es meinen Merch: www.yvolve.de/zeo
    Hier kannst du Trinkgeld geben: www.tipeeestream.com/zeosite/...

    FOLGT MIR:
    Discord-Server: discord.gg/V3zgRARsmj
    Tik Tok: Zeosite
    Facebook: goo.gl/RycZk6
    Twitter: goo.gl/yx1Qql
    Instagram: goo.gl/nF1Dhr
    Facebook-Profil: facebook.com/thomas.maier...

    ZeoLive: de-film.com/us/ZeoZockt
    Beste Freunde oder so: de-film.com/us/ZeoReallive

Komplett Egal 🇺🇦
Komplett Egal 🇺🇦

Endlich wieder grenzwertiger Humor!!!

Vor Monat
M1CH43L
M1CH43L

@Nightfury aa

Vor Monat
Depri0Flasche00
Depri0Flasche00

ich habe das Format auch vermisst bzw. den Humor! *HERZ*

Vor Monat
Kissen
Kissen

Oh jaaaaa

Vor Monat
dr.devil6
dr.devil6

Wurde echt mal wieder Zeit dafür

Vor Monat
Mia Wolff
Mia Wolff

Zero ist

Vor Monat
Flex. V
Flex. V

Ich glaube Sepp ist einer der klügsten und sympathischsten Menschen des gesamten Planeten. Wer denkt das auch?😅

Vor Monat
Gaara 2706
Gaara 2706

Sepp.

Vor Monat
Bücher Wurm
Bücher Wurm

Protect his liver at all costs

Vor Monat
Flex. V
Flex. V

@FlowRianEast …is the best

Vor Monat
FlowRianEast
FlowRianEast

Sepp

Vor Monat
Luca 2.0
Luca 2.0

save

Vor Monat
Davius
Davius

Wirklich unterhaltsam und trotzdem nicht unangebracht.Stark wie immer.

Vor Monat
Bücher Wurm
Bücher Wurm

@💫LEA💫 Wow, jetzt kommen die spam bots schon zu Zeo...

Vor Monat
Mia Luna
Mia Luna

Ich bin Erzieherin im Anerkennungsjahr und bei uns ist der Beitrag, den du teilweise eingeblendet hast in deinem Video, in der Arbeitswhatsappgruppe gelandet. Manche Kollegen haben sich extrem darüber lustig gemacht. Ich finds auch übertrieben das Kind den eigenen Namen aussuchen zu lassen und mit ner 4 Jährigen schon über Pronomen zu sprechen, aber an sich finde ich es gut, und auch wünschenswert, Kinder selbst entscheiden zu lassen, womit sie spielen wollen. Wir sollten Kindern keine stereotypischen Spielsachen aufzwingen, mit denen sie im Endeffekt nichts anfangen können oder wollen, nur weil "Mädchen mit Puppen spielen und Jungs mit Autos". Bei uns spielen die Jungs auch in der Puppenecke und die Mädels spielen auch mal auf dem Bauteppich mit Bauklötzen und das ist auch völlig in Ordnung. Aber nochmal zu der Sache mit der genderneutralen Erziehung... Kinder in dem Alter sind kognitiv einfach noch nicht in der Lage zu begreifen, was Geschlechtsidentität überhaupt bedeutet. Sie können nur unterscheiden, ob sie den biologischen Körper eines Jungen oder eines Mädchen haben. Also ich bin jetzt auch keine Expertin bei dem Thema, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass Kinder in dem Alter nur nach ihrem Aussehen her beurteilen, ob sie ein Mädchen oder ein Junge sind. Dazu kommt, dass Kinder sich gerne ausprobieren. Das heißt, auch ein Junge will vielleicht mal ein Kleid anprobieren, einfach aus Neugier, oder weil er es schön findet, das heißt aber nicht gleich, dass er ein Mädchen sein will. Vor allem kleine Kinder machen noch nicht so große Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Wozu überhaupt die Eile? Kinder haben so viel Zeit sich auszuprobieren, sich eben nicht auf eine Sache festzulegen, und können sich noch zig mal umentscheiden. Meine Meinung dazu ist, man sollte seinen Kindern die Zeit geben, die sie eben brauchen, um erstmal aufzuwachsen und die Welt einigermaßen zu begreifen, bevor man von ihnen verlangt irgendwelche großen Entscheidungen zu treffen. Ich würde meine Kinder möglichst offen erziehen, sodass sie wissen "hey, meine Eltern akzeptieren mich, egal in welchem Geschlecht und welcher Sexualität ich mich ausleben möchte", denn das ist das wichtigste. Kinder brauchen diese Sicherheit, und mit dem Druck solche Entscheidungen zu treffen, verunsichern wir Erwachsenen sie nur. (nur meine Meinung, ihr könnt gerne anderer Meinung sein)

Vor Monat
Richard
Richard

DANKE. Du sprichst mir aus der Seele. Ich bin auch bald Erzieher. Habe zuvor FOS Soziales gemacht, und Soziale Arbeit (aber nicht zu ende) studiert. Und meine Ausbildung fängt an. Habe in den zwei Jahren FOS aber schon massig darüber gelernt. Und ich war auch fassungslos, wie wenig Ahnung die meisten Menschen über Kinder haben und die Entwicklung. Ich finde deshalb sollte Psychologie oder eben GESA in allgemeinbildenden Schulen unterrichtet werden, damit JEDER darüber wenigstens etwas Ahnung hat. Wie der eine im Video mit dem Kind von Pronomen und präferieren spricht, das tut weh beim zuschauen. Du sagst die Wahrheit, danke. Wer sich übrigens interessiert, bzw. lest bitte, bevor ihr überhaupt über Erziehung reden wollt mal ein paar Bücher. Ihr habt nämlich, mit Verlaub, NULL Ahnung. Manfred Spitzer - Wie Kinder denken lernen. Kann ich euch sehr empfehlen. Bücher von Hobmair oder ähnliches.

Vor 28 Tage
Sunny B
Sunny B

Dem kann ich einfach nur 100% zustimmen. Sehr schön geschrieben!

Vor Monat
Hannah Kukolj
Hannah Kukolj

@Mia Luna Im "Normalfall" ist das auch nicht nötig, aber eben bei Ca. 0.5% der Kinder macht es schon Sinn. Da diese sonst vermutlich keine Bezuzg zu Transidentität haben, sollte man als Elternteil aufklären. Desto Länger man wartet desto mehr Schäden kann man verursachen. (Und so ziemlich alle trans-Personen mit denen ich geredet habe, haben sich schon in dem Alter 3-4/5 die ersten gedanken dazu gemacht, gehören auch zu den ersten Erinnerungen) Und meine 4 Jährige Schwester kennt genau den Unterschied und die Bedeutung von Er/Sie, es ist wirklich nicht so schwer zu verstehen.

Vor Monat
Mia Luna
Mia Luna

@Hannah Kukolj das tut mir Leid, dass du das so in deiner Kindheit erlebt hast. Ich meine auch gar nicht, dass es ein Mindestalter gibt, ab dem man mit Kindern über das Thema sprechen sollte, was ich in Bezug auf den Beitrag kritisieren wollte ist, dass 3-4 Jährige im Normalfall nicht mal wissen was Pronomen sind und (ich weiß nicht mehr den genauen Wortlaut) der Satz "möchtest du uns verraten welche Pronomen du präferierst?" ist einfach keine kindgerechte Sprache, die gibt es ja nicht umsonst. Deswegen bin ich für eine offene und tolerante Erziehung. Wenn das Kind dann Redebedarf zu dem Thema hat, weil es glaubt, ein anderes Geschlecht zu haben, dann kann man darüber reden und aufklären, aber von einem Kleinkind zu erwarten, dass es sich in seinem Geschlecht sicher ist und für sich selbst Pronomen aussucht, ist einfach utopisch und meiner Meinung nach übertrieben.

Vor Monat
Cranky
Cranky

„Was genau ist denn diese… Erziehung?“ xD Super Unterhaltung wie immer! Danke, dass Ihr so seid wie Ihr seid, Sepp und Zeo. 💚

Vor Monat
Laura Theiß
Laura Theiß

Meine Meinung zur Thematik: geschlechtsspezifische Stereotypen sollten _wirklich_ ausbleiben bei der Erziehung. Solange aber das Bild vermittelt wird, dass jeder alles werden kann (Stichwort weibliche Techniker, männliche Erzieher etc.) ist alles in Ordnung :)

Vor Monat
Sal's Comics
Sal's Comics

@Kana Milch ich glaube keiner hat sich dagegen ausgesprochen, das Stereo Typen nicht exestieren dürfen. Hier wurde legentlich darüber gesprochen, dass eine Abschaffung unmöglich sei.

Vor Monat
Caiux
Caiux

@Sal's Comics, tut mir leid, das hat sich für mich gänzlich anders gelesen.

Vor Monat
Sal's Comics
Sal's Comics

@Caiux das ist doch genau das was ich meinte mit reingesteigert. Ich sagte nicht das es letztes Jahr passierte oder so... Ich meinte schon, dass das schon vor tausenden von Jahren war. Da war es einfach üblich in der Erziehung.

Vor Monat
Caiux
Caiux

@Sal's Comics, Gedanken über Stereotype sind doch nicht entstanden, weil sich da irgendwer in irgendwas reingesteigert hat. Stereotype existieren seit vielen Jahrzehnten und auch Jahrhunderten, Stereotype sind Zuschreibungen auf bestimmte Personengruppen, die auf jede Einzelperson zutreffen können unabhängig einer Zugehörigkeit. Das gefährliche daran ist doch letztlich, dass sie sich dadurch zwangsläufig bestätigen und öffnen Raum für gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit. Also ist es doch richtig und wichtig eine Debatte über solche Konstrukte wie Stereotype zu führen und sie nicht als etwas abzutun, in das sich andere hineinsteigern, weil es den eigenen Lebenshorizont überschreitet.

Vor Monat
niemand der echte
niemand der echte

@Sal's Comics Ich liebe es dass Zeos Kanal der einzige Ort im Internet ist, bei dem sich alle respektvoll behandeln

Vor Monat
Venilia (Rat child)
Venilia (Rat child)

Ich finde komplett geschlechtsneutral zu erziehen ist schwer und meiner Meinung nach etwas zu kompliziert. Ich finde dass man dem Kind einfach nichts aufzwingen sollte und offen darüber reden, dass es z.B. kein Problem ist wenn man sich mit seinen Pronomen nicht wohl fühlt. So lässt man dem Kind immernoch eine gewisse Freiheit zur Entscheidung ohne es dazu zu zwingen sich für Dinge entscheiden zu MÜSSEN.

Vor Monat
Venilia (Rat child)
Venilia (Rat child)

@Richard Geht ja sehr in die Richtung, was ich gesagt hab. Einfach dem Kind zeigen dass es okay ist und keine Stereotypen aufzwingen, aber nicht das Kind mit irgendwelchen Dinge überfordern die es nicht versteht/nicht interessiert. Sprich eben Offenheit zeigen sodass das Kind, sobald es sich dafür interessiert weiß, dass es oke ist darüber zu reden.

Vor 28 Tage
Venilia (Rat child)
Venilia (Rat child)

@rrraaaawwww Worauf bezogen? Dey/denen als Pronomen? Oder Neopronomen oder was genau?

Vor Monat
rrraaaawwww
rrraaaawwww

Ja aber niemand kann die deutsche rechtschreibung/sprache ändern würden wir alle das machen was wir wollten würde alles um chaos enden

Vor Monat
Venilia (Rat child)
Venilia (Rat child)

@AcidNaja das ist ja was, was man ganz einfach bei der Erziehung beibringen kann, ist ja nicht wirklich kompliziert. Z.b.: "Man sagt zu dir sie/ihr wenn man über dich spricht, weil du als Mädchen auf die Welt gekommen bist, falls sich das mal nicht richtig anfühlt ist das völlig okay, sag uns einfach Bescheid" mehr nicht. Wenn du das einem 7en jährigen Kind sagst wird es sicherlich versehen was du meinst. Klar wir ein Kind sich meistens in dem Alter noch nicht deren Identität bewusst sein aber das ist ja auch nicht der Punkt. Es geht darum dass wenn sie heraus finden wer sie sind, sie von Anfang an wissen dass es okay ist darüber offen zu reden.

Vor Monat
Caiux
Caiux

Ich finde deinen Disclaimer am Anfang ziemlich gut, denn mich selber macht das Thema ziemlich emotional. Ich habe schon immer das Gefühl, dass mit mir irgendwas anders ist, weil ich mich nicht mit den mir auferlegten Stereotypen identifizieren konnte und erst in den letzten Jahren gemerkt hab, das nicht ich das Problem bin. Letztlich verklärt Sepp - der ja eine Kunstfigur ist - nicht einfach nur die Thematik, denn seine Meinung dazu wird auch hinterfragt, weshalb ich das nicht als grenzwertigen Humor sehen möchte, sondern als konstruktiven Beitrag, in einer Diskussion, die viele weder verstehen noch nachempfinden können.

Vor Monat
Chris G
Chris G

Ich würde mich selbst als "sensibel" dem Thema Gender gegenüber sehen, da ich Genderfluid bin (und das mit den Neopronomen in Deutschland rotze ist), aber ich habe mich nicht einmal getriggert/angegriffen gefühlt und das Video als sehr schön und Lustig empfunden. Gerne weiter so

Vor Monat
Chris G
Chris G

@Nina Wrobel Schwierig im Umgang mit anderen (vor allem denen die meinen "Deadname" kennen) aber für mich ist das nichts schlimmes, es gibt Tools mit denen man sich "modifizieren" kann um sich Wohler zu fühlen. Ich würde mich nicht umoperieren lassen, da das ja auch vielleicht eine Woche hält, bis man sich wieder anders fühlt😅 Es hat ein bisschen gedauert bis ich verstanden habe wer ich bin und was mich glücklich macht, aber ich bin happy und hab meine Wege gefunden um die Pronomen-Thematik zu umgehen, ich bin mit meinem selbstgewählten Namen zufrieden und bekomme wenig Hass in meinem Umfeld zu spüren, da geht es anderen definitiv schlechter. Ich bin dankbar für meinen verständnisvollen Freundeskreis und vor allem für meinen Partner der mich immer unterstützt hat😊

Vor Monat
Nina Wrobel
Nina Wrobel

​@Chris G endlich eine gleichgesinnte Person 🤗 ich finde es ein wenig übertrieben mit den triggerwarnungen mit satire und so weiter. Wie ist es für dich mit dem genderfluid sein?

Vor Monat
Chris G
Chris G

@Bücher Wurm Ja, viele sind eben so empfindlich dem Thema gegenüber, dass Sarkasmus und Satire nicht nur (absichtlich) übersehen und sogar gegen den/die Ersteller*innen (muss man Gendern?) Verwendet. Es sind komische Zeiten...

Vor Monat
Bücher Wurm
Bücher Wurm

Irgendwie schlimm das man heute sogar für offensichtliche Satire Triggerwarnungen braucht

Vor Monat
M S
M S

Ich finde diese Themen als queere Person immer sehr spannend und mag den Humor und die Botschaften, die in den Videos dieser Reihe dazu vermittelt werden. Trotzdem ist es sehr schön und notwendig, dass du am Anfang der Videos eine Triggerwarnung ausspricht. Dankeschön Zeo! 🤗

Vor Monat
Darky
Darky

"Inwiefern?" Killt mich immer wieder 👍 😆

Vor Monat
G_Zeichnet
G_Zeichnet

Danke für das schöne Video. Ich liebe das Format, denn trotz das es viel Humor beinhaltet behandelt es sehr ernste Themen. Das bekommen bei weitem nicht viele hin. Dickes

Vor Monat
Bücher Wurm
Bücher Wurm

Ich kann nicht mehr die scheiß bots sind echt überall

Vor Monat
schildkroet25
schildkroet25

So ein reflektierter und toleranter Mensch, der Sepp.

Vor Monat
Amelie Häsin
Amelie Häsin

Ich liebe den Weg wie du aufmerksam auf dieses wichtige Thema machst. Ich finde das die Eltern den Kind regelmäßig sagen dass, es nicht mit den Geschlecht für das es gehalten wird einverstanden sein muss. Eltern sind meiner Meinung nach dafür da das Kind zu unterstützen und nicht um es 'perfekt' zu erziehen. Es ist nicht möglich perfekt zu sein, weder als Eltern noch als Mensch.

Vor Monat
Rapi Glaub
Rapi Glaub

Es ist immer wieder schön wie du schwierige Themen für uns witzig machst und auch eine gute Lösung dafür findest

Vor Monat
Baym
Baym

Hey Zeo Super Video. Ich finde diese Trigger Warnung am Anfang Gut, weil sich ja schon viele über deine Videos Beschwert haben das die Witze zu hart sind. Aber so sind diese Leute dann gewarnt und du kannst sagen: ich hab dich gewarnt Aber natürlich trotzdem ein Super Unterhaltsames Video, bitte mehr davon

Vor Monat
サッミ (Sammy)
サッミ (Sammy)

„Wir Männer stehen doch alle auf Titten, oder?“ - „Sepp ich bin nach wie vor asexuell.“ Ayo danke für die Representation! Wir werden oft vergessen :o

Vor Monat
Phelix
Phelix

Vor Monat
TSV 1866
TSV 1866

Zeo, ich liebe es, wie du schwierige Themen humoristisch präsentierst und angehst, große Klase💪🏼👏🏼 (Bestes Vormat)

Vor Monat
Malkboss1
Malkboss1

Klasse

Vor Monat
Backstein
Backstein

Bro, du verdienst viel mehr Abos! Du machst richtig guten Content

Vor Monat
Felicitas Schellenberger
Felicitas Schellenberger

Ich bin selbst nicht binär und finde es echt schön, dass du solche Themen auf deinem Kanal thematisierst ❤

Vor Monat
SirRobbeTV
SirRobbeTV

Sepp ist immer so lustig, sympatisch und unterhaltsam! 😄

Vor Monat
Can Topcu
Can Topcu

Also ich stimme euch zu. Es ist gut wenn man sein Kind nichts aufzwingt aber ihm wichtige Entscheidungen zu überlassen obwohl das Kind Geistig nicht annähernd dazu bereit ist deren Bedeutung zu begreifen ist verantwortungslos. UND nices Video macht immer wieder spaß Chill deine Basics zu schauen. ^^

Vor Monat
Hannah Kukolj
Hannah Kukolj

Das wirkt so als ob du davon ausgehest das man erst ab einem gewissen Alter trans wird und das du Kinder für "nicht Geistig bereit" erklärst sich als trans zu definieren :/ finde das echt kake, da die betroffenen Kinder besser darüber Bescheid wissen als du. Man wird so geboren und ich weiss von vielen trans/nb personen das es zu den ersten Erinnerungen gehört.

Vor Monat
Turbofuss
Turbofuss

Absolut genialer Humor, mit wichtiger Message. Liebe an Sepp und Alois

Vor Monat
Luphiko Jou
Luphiko Jou

wie die Meisterin herself Coldmirror schon eines Tages sagte "Ich hab mit Puppen gespielt und dennoch meine Freunde danach im Schlamm mit Stöcken verprügelt" 👍

Vor Monat
Severin Gutmann
Severin Gutmann

Ich habe eine schwierige meinung zu deinem Denkanstoß: Einerseits finde ich es schon gut, dass man seine Kinder weltoffen erzieht, aber inedem man es schon so früh gendereutral aufwachsen lässt, zwingt man dem Kind ja doch eine Weltansicht auf. Wenn ich beispielweise zu einem 4 jährigen Kind sage, dass es sowohl Mann als auch Frau sein kann, zwinge ich ihm ja auch die Meinung auf, dass es dass sein kann. Das ist auch eine starke Beeinflussung des Kindes. Zudem macht es mir Sorgen, wenn das Kind zum Jugentlichen wird. Pubertät ist so schon verwirrend genug, aber die Vorstellung, dass man selbst sein eigenes Geschlecht nicht definieren und gleichzeitig keine Klaren elterliche oder vorpubertäre Vorgaben für Genderidentitäten hat, ist dass noch mal ein ganzes Level verwirrender. Nochmal vereinfacht gesagt: Wenn ich als Junge/Mädchen aufwachse und demnach erzogen werde, heißt das, dass ich weiß was ein Junge/Mädchen ist und was die Norm dieser geschlechter tun. Bekomme ich aber nicht diese Definitionen weiß ich ja eigentlich nicht, zwischen was ich mich entscheiden muss. ich denke man sollte auf sein Kind hören, aber nur so lange der Wunsch über einen längeren Zeitraum anhält, sonst begeht das Kind vielleicht einen Fehler, der dann nicht mehr rückgängig gemacht werden kann und Kinder sind bekannt für dumme entscheidungen. Das ist mein Senf zu der Sache.

Vor Monat
Lina
Lina

@Severin Gutmann So lange die Eltern bereit sind auf das Kind zu hören, finde ich es an sich auch nicht schlimm, wenn Eltern ihr Kind nicht geschlechterneutral erziehen. Problematisch wird es ja erst dann, wenn dazu stereotype Verhaltensweisen beigebracht werden, oder die Wünsche des Kindes nicht respektiert. Letzten Endes kann dieser mangelnde Respekt vor den Entscheidungen des Kindes aber jeden Erziehungsstil zunichte machen. Da ich persönlich lieber gar kein Geschlecht hätte oder halt gerne hin und her wechseln wollen würde, kann es auch sein, dass ich was geschlechterneutrale Erziehung angeht voreingenommen bin. (Das ist sogar sehr wahrscheinlich.) So oder so sehe ich das Problem eher in unsere Gesellschaft, die die Geschlechterrollen festlegt und kaum die Möglichkeit lässt, in diese Richtung was auszuprobieren. Ob da jetzt jedes Kind mit 4 Jahren entscheiden muss oder kann, wie es sich fühlt, muss sich noch herausstellen, aber das ist ja nur ein Ansatz von vielen, um Stereotype was Geschlechter angeht zu bekämpfen.

Vor Monat
Severin Gutmann
Severin Gutmann

@Lina Ich glaube man kann dieses ganze Thema auf eine simple Entscheidung zusammendampfen. auf die entscheidung der Eltern. den selbst wenn sie dem Kind diese Entscheidungen überlassen müssen sie sich trotzdem entscheiden dies zu tun. Es ist letztendlich eine ermessungsfrage und man wird die resultate solcher genderneutraler Erziehungen erst in der Zukunft wirklich bewerten können. meine Ermessung ist auf das Kind zu hören, zu reflektieren und dann einen kompromiss oder eine Entscheidung zu wählen. aber das ist ja nur meine Meinung aufgrund meiner Erfahrungen. Andere erfahrungen führen natürlich auch zu anderen Meinungen und zu anderen Erziehungen der Kinder. Das problem liegt aber dabei, das man das Ergebnis meist zu spät erkennt und erst dann weiß ob man richtig oder falsch gehandelt hat. Eine frage des Ermessens die, je nach Kind und elternteilen und erziehungen, ein Leben erfüllen oder zerstören. Eine gewaltige verantwortung.

Vor Monat
Lina
Lina

@1 Person Da stimme ich dir zu, das mit dem Namen ist schwer. Ich würde das Kind halt nicht bestimmen lassen, wie es offiziell heißt, sondern da einen geschlechtsneutralen Namen eintragen lassen und dann halt im Alltag den Namen nutzten, den das Kind sich aussucht, bis es dann alt genug ist, um sich für einen offiziellen Namen zu entscheiden.

Vor Monat
Lina
Lina

@Severin Gutmann Es ist ja nicht so, als würde dem Kind überhaupt nicht gezeigt werden, was die verschiedenen Geschlechteridentitäten sind. Nur weil ihm nicht gesagt wird, ob es jetzt nicht binär, ein Mann oder eine Frau ist, hat es ja nicht gleich gar keine Vorbilder und Orientierung. So hat das Kind bis zur Pubertät Zeit, mehrere Geschlechter auszuprobieren, wenn es das möchte. Ist ja auch nicht bei allen Kindern der Fall. Außerdem denke ich persönlich, dass es sogar besser ist, wenn Kinder vor der Pubertät die Chance bekommen, über sich selbst zu lernen. So kann zum Beispiel bei transsexuellen Kindern viel Leid verhindert werden. Und selbst wenn jemand sich am Ende mit dem Geschlecht identifiziert, dass mit seinen Genitalien assoziiert wird, hat diese Person das selbst herausgefunden. Wenn Erwachsene Kindern, die wie du schon meintest, leicht zu Beeinflussen sind, so was Vorgeben führt das halt teils dazu, dass das erst spät hinterfragt wird. Wenn die Erwachsenen das sagen, muss es ja stimmen. Und dann gibt es wirklich Verwirrung, wenn die Pubertät kommt und ganz anders ist als gedacht.

Vor Monat
Jürgen Lübeck
Jürgen Lübeck

Perfektes Timing, ich bin krank und im Bett und aufeinmal ein neues Video!:)

Vor Monat
Kreativ Hacks
Kreativ Hacks

Danke für die 8 Minuten Unterhaltung 😂

Vor Monat
Yin und Yang
Yin und Yang

Yayy, dieses Format ist zurück

Vor Monat
Albert Ernst
Albert Ernst

Lange nicht mehr so gelacht! Wieder Danke für die schöne Zeit

Vor Monat
Sifa Zwangsbremsung
Sifa Zwangsbremsung

Wow. Als Bewertung: Stell dir eine Halle voller Apllaus vor. Ohne scheiß Sepp Hat meine Meinung echt auf den Punkt gebracht. Kinder in dem Alter sind zu jung um das zu "Verstehen" Aber mann sollte auf das Kind eingehen und sein bestes tun.

Vor Monat
Lost kas_YT
Lost kas_YT

Grenzwertiger Humor. Weiter so!👍

Vor Monat
tang merlu
tang merlu

Endlich wieder ein Sepp Video! Habe es so sehr vermisst, mach es bitte immer weiter! Dein bestes Format!

Vor Monat
Benski
Benski

Echt wieder eine super coole Folge 😂

Vor Monat
patronus 11
patronus 11

@Benski Ich auch✌🏽

Vor Monat
Benski
Benski

(I bi a Münchna) :)

Vor Monat
Benski
Benski

PS:Liebe Grüße aus der Nachbarschaft :D

Vor Monat
Schwarzes Phantom
Schwarzes Phantom

Ui, ich habe Sepp und Alois echt vermisst. ^^ Schöne Folge, war wieder sehr lustig. :) Aber wehe, Sepp hat seine Käseplatte nicht mehr bekommen!

Vor Monat
nagisa Kun
nagisa Kun

Das haben wir auch neulich in meiner klasse geschaut. Also wir haben denn Schwerpunkt bei uns in Sozialpädagogik und es war ne echt witzige Diskussion

Vor Monat
FusseluFleckiSBL
FusseluFleckiSBL

Endlich wieder das Format, ich liebe es!

Vor Monat
Fusion Vision
Fusion Vision

Hab diese Art von Humor vermisst ❤️ der kitzelt schön an der Grenze haha. Mehr davon

Vor Monat
Viju O
Viju O

Liebe deine Jokes. Hahah mega unterhaltsam 👍🏼😝

Vor Monat
Reverse1307
Reverse1307

Sepp wird mir ab sofort den Tag versüßen ( wenn ein neues Video kommt ._. ).

Vor Monat
Jakob1874
Jakob1874

Richtig geiles Video, super gemacht Zeo!

Vor Monat
Basstender
Basstender

Richtig gut umgesetzt, wichtig dass jemand mal das Thema humorvoll umsetzt und dabei beide Seiten beleuchtet

Vor Monat
Mondsuchti
Mondsuchti

Perfekt und gut wie immer! Genau mein Humor :D

Vor Monat
Kill Skill
Kill Skill

Ehrlich: ich fördere die Entscheidungsfreiheit. Und ich bin sehr für Selbstbestimmung. Aber das ist so, wie einem Vierjährigen zu sagen: ,,magst du's lieber, wenn wir Armin Laschet, Olaf Scholz, oder Annalena Bärbock wählen?" (und ich weiß, dass mindestens einer der Namen falsch geschrieben ist, aber darum geht's nicht). Der wird da auch noch nicht verstehen, was es meint, das er da sagt.

Vor Monat
Eric Walle
Eric Walle

Ich liebe es einfach wie Sepp die perfekte Balance hält zwischen verrücktem Alkoholiker und intelligentem und offenem Mensch Wie immer sehr gutes Video, danke!

Vor Monat
Leon S.
Leon S.

Danke für das Video Zeo :D das hat mich krass zum denken angeregt :)

Vor Monat
Sourcz
Sourcz

Yess! Endlich wieder chill deine Basics!

Vor Monat
Venilia (Rat child)
Venilia (Rat child)

ENDLICH WIEDER CHILL DEINE BASICS

Vor Monat
Venilia (Rat child)
Venilia (Rat child)

@Clecle Ayyy omg :D hii my fellow pansexual

Vor Monat
Clecle
Clecle

pan flaggeeee :DDD (fellow pan here c:)

Vor Monat
Anna J.
Anna J.

Fantastisches Video 🌹 Und so unfassbar lustig vermittelt 😂🤣😂 true - Akzeptanz 🤘 Leider das schwierigste fur die meisten Menschen.... 😔

Vor Monat
Der Omsi 2-Zocker
Der Omsi 2-Zocker

Vielen Dank für diese großartige Unterhaltung!

Vor Monat
1OPE
1OPE

Endlich wieder guten Humor Freu mich so hart

Vor Monat
Zoomy Zero
Zoomy Zero

Ich wollte mich für dieses Video bedanken. Heute ist ziemlich viel passiert das mich runter gezogen hat. Da hat das Video extrem geholfen

Vor Monat
Mariyana Gyosheva
Mariyana Gyosheva

Sehr gutes Video! Weiter so!👍😃

Vor 22 Tage
HeroGamer 30
HeroGamer 30

Das ist das mit Abstand beste Format auf deinem Kanal. Nach Zeo und das Internet

Vor Monat
Richi Dog
Richi Dog

Endlich wieder normaler Humor auf Youtube

Vor Monat
LaBex 1311
LaBex 1311

Sepp ist schon cool🤣 und schön die beiden am Ende immer irgendwie einig werden.

Vor Monat
Gimpel
Gimpel

Chill deine Basics ist mein Lieblingsformat 😁

Vor Monat
LonelyAngel_mp3
LonelyAngel_mp3

Boahhh, hatte schon fast panik bekommen als ich den titel gesehen habe weil ich schon so lange nich mehr reingeschaut hab😭 bin aber froh dass du da ne andre meinung hast als warscheinlich die meisten in deutschland💀 video war uebrigens mal wieder amazing💃

Vor Monat
Donge
Donge

ich stimme Sepp zu 100 Prozent zu

Vor Monat
Hero of Hyrule
Hero of Hyrule

Ich liebe Chill deine Basics, endlich wieder eine neue Folge!

Vor Monat
A man with 13 minds
A man with 13 minds

6:54 hat mich sowas von abgeholt! Sowohl pädagogisch wertvoll als auch unterhaltsam xD

Vor Monat
Kompatainment
Kompatainment

Sehr gutes Video! Ich finde, der Titel der Doku war falsch gewählt. Das war keine geschlechtsneutrale Erziehung, sondern non-binäre Erziehung. Halte ich nicht für das Schlimmste auf der Welt, aber auch nicht für viel besser als typisch-männliche oder typisch-weibliche Erziehung. Ist alles irgendwo problematisch und verbesserungswürdig, aber aus den meisten von uns ist ja trotzdem was geworden. Hauptsache die Eltern sind nicht zu streng und offen dafür, dass sich das Kind später anders entscheidet. Namen und Pronomen (erstmal) vom körperlichen Geschlecht abhängig zu machen ist halt am naheliegendsten und erfolgsversprechendsten.

Vor Monat
Jan Hüing
Jan Hüing

Den 6% Joke fand ich mega XDD

Vor Monat
Steven Steinmetz
Steven Steinmetz

Oh wie geil ein neues chill deine basics.

Vor Monat
Jakabi
Jakabi

Meine Meinung man kann die Kinder in temporären Dingen wie Pronomen oder so etwas entscheiden lassen was sich änder lässt aber trotzdem drüber nachdenken, denn Habits die hard. Aber bei unveränderlichen Dingen wie Name max. neutral aber nicht das Kind entscheiden lassen, denn denkt mal dran was ihr gedacht habt als ihr 3 wart. Ich jedenfalls nicht an meine Zukunft und wie selbstständig ich bin.

Vor Monat
Game LP
Game LP

Sepp ist so ein Legendärer Charakter :)

Vor Monat
Ray レイ
Ray レイ

Ich finde man muss sein Kind nicht genederneutral erziehen. Man sollte eine offene Erziehung haben und seinem Kind die richtigen Werte beibringen und im Fall, dass sich später herausstellen sollte, dass das gender nicht zum Sex passt, sollte es auch kein Problem mehr sein sich dem anzupassen. Ich denke aber auch nicht, dass man die Sprache großartig anpassen kann mit neuen worten, da sich Anglizismen oder die englische Sprache vermutlich schneller einbürgern wird als solch neue worte. Persönlich würde ich aber genderneutrale possesivpronomen begrüßen, da ich selbst eine nonbinare Person kenne und oft mitten im Satz Stocken muss, da ich meinen Satz so umformulieren mussy dass keine vorkommen.

Vor Monat
Merle 309
Merle 309

Einfach sympathischster Disclaimer 🥰

Vor Monat
Fanolade
Fanolade

Für den Gender Bla bla bin ich zu konservativ. Sepp kann ich gut verstehen.

Vor Monat
RappelzPlays
RappelzPlays

Genau das was ich jetzt brauche 😍

Vor Monat
Mega Minion
Mega Minion

Diesen Kontent braucht yt

Vor Monat
Fluffy _2_0
Fluffy _2_0

Bestes Format

Vor Monat
Elysian
Elysian

Absolut Geiles Video, ich bleibe bei weiterhin bei meiner Meinung dass diese Videos eine der sehr wenigen guten Comedy videos über dieses Thema die nicht verletzend sind (◕ᴗ◕✿)

Vor Monat
elias m.
elias m.

Ahhh geil wie immer, dieser grenzwertige Humor

Vor Monat
Merle 309
Merle 309

Sepp, als deine beste Freundin und Trinkkumpanin lege ich es dir wirklich nahe, deinen Konsum zu überdenken...

Vor Monat
Zeno
Zeno

Zu der Sache mit den "keine Pronomen" kann ich persönlich sagen: Ist schwierig. Ich kenne tatsächlich eine Person, bei der das der Fall und anstatt Pronomen nur der Name verwendet wird. Es ist definitiv möglich...aber tatsächlich sehr anstrengend, der eigene redefluss wird dadurch sehr beeinträchtigt und es fällt einem auf, in wie vielen Teilen der Sprache eigentlich auf die ein oder andere Art ein Pronomen steckt~ In geschriebener Form geht es allerdings voll klar, da man da sowieso etwas mehr Zeit zum denken hat und nicht in ein weirdes "das ist sein Auto...ich meine das ist das Auto von xy" verfällt.

Vor Monat
Fan Furie
Fan Furie

2:55 Alter, das war schon seeehr schwarzer Humor, hab mich weggeschmissen vor lachen 🤣🤣

Vor Monat
SEIKATO
SEIKATO

Nach knapp 7 Minuten quatschen fällt ihm erst auf das die Käse Platte noch nicht serviert wurde😂

Vor Monat
Renegat 5
Renegat 5

Ich liebe diese Videos einfach!

Vor Monat
Gamingspaß mit Lukas
Gamingspaß mit Lukas

Der Humor wie immer genial. Aber die Thematik kimmt gut rüber, was man darüber denkt ist jedem selber vorbehalten. Leben und leben lassen solange es nicht zu extrem wird.

Vor Monat
ok
ok

7:03 das Kuscheltier Einhorn habe ich auch😂❤❤❤

Vor Monat
MagicMaster
MagicMaster

Jaaaaa endlich ein neues Chill deine Basics

Vor Monat
Judith
Judith

Entlich☺️habs so vermisst

Vor Monat
Rue 360
Rue 360

Echt witziges Video! Ich fände es toll, wenn du Videos, die in deinem Video vorkommen, verlinken würdest. :)

Vor Monat
lia_
lia_

Danke für die trigger Warnung davor, schön zu sehen das du dir Gedanken machst :) Trz wieder sehr unterhaltsames und geiles video mit meinem Humor!

Vor Monat
FaKe Samux
FaKe Samux

Also dieses Format ist schon eins einer der besten

Vor Monat
Melanie Meinhardt
Melanie Meinhardt

Ich bin voll und ganz bei Sepp! 👍

Vor Monat
Lukas Hettich
Lukas Hettich

Allein für den Joke am Anfang gibts nen Like.🤣

Vor Monat
Jqnnix
Jqnnix

Die Einspieler mit dieser extrem guten Qualität sind einfach am Besten

Vor Monat
AkteNö
AkteNö

Endlich wider etwas kantiges zum lachen!

Vor Monat
Solis WaCa
Solis WaCa

Mit 4 checken die kiddis doch nix wie soll das also gehen? XD Ich feier dein Humor xD

Vor Monat
Knightmare
Knightmare

Gutes Video sehr witzig😂👍

Vor Monat
thegoodoldshoe
thegoodoldshoe

Han gerade ,,Die Idee vom Glück" endlich mal heute fertig geschaut und es geht direkt weiter mit einem neuen Video von Zeo! JUHU

Vor Monat
Jakc
Jakc

Endlich mal wieder eine Folge!!

Vor Monat
FuryTV
FuryTV

Manchmal frag ich mich, was sich deine Eltern denken müssen 😂

Vor Monat
neonh2006
neonh2006

wer hat auch die Käseplatte komplett vergessen?

Vor Monat
LunesseHD
LunesseHD

Wenn Sepp die selben Leber probleme hat wie mein liebhaber, dann hat er nur noch 2 Monate zu leben. Mein Beileid zu dem Verlust dieses Tollem Stammgast :D Es war mir eine Ehre dich Kennen zu lernen xD

Vor Monat
JPN
JPN

Geil der typische Sepp Humor xD

Vor Monat
Jim Raynor
Jim Raynor

aaaaaaah endlich ist es mal wieder soweit😁😂

Vor Monat
Kein FPS
Kein FPS

Bei dem Video hast du dich sebst übertreffen die witze waren sehr lustig und bei dem Thema hatte er auch schon irgzenwie recht (Sep)

Vor Monat
emi böklen
emi böklen

Werde mein Kind jtz auf jeden Fall FOTZENKNECHT nennen hehaaa

Vor Monat

Nächster

Ken Carson - The End (Official Video)

2:25

Ken Carson - The End (Official Video)

KenCarsonVEVO

Aufrufe 239 972

This Needs To Stop

12:02

This Needs To Stop

JxmyHighroller

Aufrufe 1 197 635

Winston Churchill: Kriegsheld oder Kriegstreiber?

14:26

Winston Churchill: Kriegsheld oder Kriegstreiber?

MrWissen2go Geschichte

Aufrufe 601 000

How to be BastiGHG

7:53

How to be BastiGHG

Zeo

Aufrufe 142 000

I Fixed the Alphabet

6:45

I Fixed the Alphabet

Oats Jenkins

Aufrufe 3 000 000

ICH HAB DA WAS GESEHEN 👀🔥

8:28

ICH HAB DA WAS GESEHEN 👀🔥

Reaktions Hugo

Aufrufe 197 642

179 Unexpected Minecraft Build Hacks

54:56

179 Unexpected Minecraft Build Hacks

Skip the Tutorial

Aufrufe 2 682 902

Das Video endet, wenn ich springe

10:33

I Await Sony’s Cease and Desist

17:26

I Await Sony’s Cease and Desist

Linus Tech Tips

Aufrufe 1 727 857

Das Video endet, wenn ich springe

10:33