Mein Neuer ! Ihr werdet denken ich spinne....

  • Am Vor 2 Monate

    Motoren ZimmerMotoren Zimmer

    Wenn du ein spezielles Auto suchst :
    wir-beschaffen-dein-auto.de

    UNSER ONLINE SHOP
    Hier gibt es unsere Caps`s, Sticker, Motoren und Ersatzteile
    ▶ shop.motorenzimmer.de
    ▶ motorenzimmer.de/
    ▶ facebook.com/motorenzimmer
    ▶ instagram.com/motorenzimmer

Motoren Zimmer
Motoren Zimmer

Gönn dir ein Shirt für den Sommer ✌️ https://shop.motorenzimmer.de/fan-shop/bekleidung/

Vor 2 Monate
Sascha der Bastelwastel
Sascha  der Bastelwastel

Warum macht ich nicht dort runter und kauft ein Auto dort und bringt es nach Deutschland ???? .. Wäre doch auch Lustig ;)

Vor Monat
Dieter K.
Dieter K.

Wasser Transfer wäre vielleicht eine Option für Grill und die restlichen Teile .

Vor Monat
Deep
Deep

Dieses Jahr gibs keine Termin mehr ? 🤔🤔 WHAT ??? Es ist grade mal Mai. Was ist hier los ?

Vor Monat
Chris K
Chris K

Nein

Vor Monat
DiggaTV
DiggaTV

Bro difinitiv richtiges Auto 💪

Vor Monat
5ZYL_Marco
5ZYL_Marco

Kann das voll verstehen ! Habe auch 8Km bis zu Firma - dafür sind PluginHybriden echt geil ! Bin mit meinem A8 zufrieden … Wie du schon sagst, Emotionen bieten die nicht groß - aber ein tolles Auto um „leise / Sparsam / gemütlich“ von A nach B zu fahren ! Wünsche knitterfreie Fahrt !

Vor 2 Monate
Micha Rieser
Micha Rieser

Die Idee ist gut, würde sie beim meinem Arbeitgeber wünschen, aber nada, nix da, es gibt nicht mal spezielle Firmenparkplätze und das bei 300 Mitarbeitern (Staatsdienst ) ? ergo, es kaufen sich viele, wie so einige Flotten, nur zur Steuerersparnis.

Vor 8 Tage
Alexander Jäger
Alexander Jäger

@Ber Fra 100% richtig 👍

Vor 18 Tage
Ber Fra
Ber Fra

@Alexander Jäger Joar, es darf ja jeder seine Meinung haben, nech :)

Vor 18 Tage
Alexander Jäger
Alexander Jäger

@Ber Fra kann sein...juckt mich aber nicht was ihnen gegenüber nicht böse gemeint ist...ist nur meine Einstellung

Vor 18 Tage
Ber Fra
Ber Fra

@Alexander Jäger Wenn du damit länger fährst und öfter elektrisch und die Inspektionen selbst zahlst, willst du bald keinen Hybrid mehr wollen. Mehrverbrauch wegen des hohen Gesamtgewichts ist deutlich merkbar.

Vor 18 Tage
Jonas
Jonas

Ich finde es mega, dass du als Mercedes Experte mit dem Wagen so ehrlich bist und deine persönlichen Kritikpunkte ganz deutlich ansprichst!

Vor 2 Monate
Platz Halter
Platz Halter

@JP: schöner, ehrlicher und wirklich informativer Bericht, danke dafür! :-) Für die Ergänzung des Nightpakets lohnt sich eine einfache Sprühfolie, diese lässt sich beim Nichtgefallen immer rückstandslos entfernen und ist auch wesentlich einfacher aufzubringen als eine Folierung.

Vor 2 Monate
SemkoM3
SemkoM3

Ich könnte dir Tag und Nacht zuhören. Ich mag deine ehrlichkeit und alles was du sagst stimmt auf den Punkt! Du und dein Team sind echt Klasse, nicht so wie manche andere YouTuber die meist nur labern. Wünsche dir und deiner Familie eine gute, unfallfreie Fahrt. Liebe Grüsse aus der Schweiz🇨🇭

Vor 2 Monate
FAaBbiii93
FAaBbiii93

14:50 Keyless go öffnet wenn die Hand hinter dem Griff ist. Somit kann das auto nicht abgeschlossen werden, wenn die Finger hinter dem Griff sind ;) Sonst würde man ja beim Öffnen der Tür wieder verriegeln. Einfach nur das Feld am Griff von außen berühren ;)

Vor 2 Monate
Rico Langer
Rico Langer

Ich finde deine Ehrlichkeit über dein neues Auto richtig Super , du sagst was gut ist und was richtig schlecht am Fahrzeug ist. TOP Video 👍👍👌👌

Vor 2 Monate
A Major
A Major

die Rundumsicht ist bei den neueren Automodellen meist schlechter, er muss sich wohl erst noch an seinen neuen Wagen gewöhnen

Vor Monat
Udo Püskens
Udo Püskens

Hallo, Glückwunsch zum neuen Wagen, sieht doch top aus Wünsche Dir auf jedenfall eine pannenfreie Fahrt und Zeit . Denke das ist ein Langläufer und wird durch Eure Pflege lange laufen 🥳👍👍

Vor 2 Monate
Sn1per .-
Sn1per .-

Ich finde dieses ungewollte Format der Auto reviews ganz spannend um Ehrlich zu sein, gerne mehr davon!👍 Wie wärs ma mit nem 530d als nächstes, ich denke die unterschiede wären ganz interessant

Vor 2 Monate
niddg viiut
niddg viiut

Vom Herzen sei dir gegönnt ❤️

Vor Monat
F Hype
F Hype

Vom Herzen sei dir gegönnt ❤️

Vor 2 Monate
Turbo
Turbo

Aber cool, wie du ehrlich mit den Thema bist, das zB. die Sitze vom Arteon besser waren etc…. Andere Leute würden jetzt den Arteon klein reden, und sagen das Benz das beste ist. Macht dich echt sympathisch das du so offen mit den Thema bist.

Vor 2 Monate
Roman D
Roman D

@A. Al Mag sein, aber einige sind solche Fanboys, dass sie einfach die rosarote Brille auf haben.

Vor Monat
A Major
A Major

@xxx3 xx6 ich besitze einen w213 in Exclusive Ausstattung mit den normalen Sitzen mit Sitzcomfortpaket - trotz Rückenprobleme finde ich, die Sitze gehören zu den besten Sitzen die ich kenne (S- Klasse ist noch besser)

Vor Monat
Nitramrec
Nitramrec

@xxx3 xx6 JEDER weiß das? Ich will doch auf einer längeren Autobahnfahrt keinen Stepptanz machen. Wozu benötige ich da denn möglichst große Bewegungsfreiheit mit den Beinen? Das ist doch Unfug. Ich habe immer bei Langstreckenfahrten eine ausreichend lange Beinauflage des VW-Ergo-Activ-Sitzes genossen. Wenn man die nicht hat, strengt das "Beine in Position halten" doch noch mehr an ...

Vor Monat
Turbo
Turbo

@xxx3 xx6 Echt? Krass, das wusste ich z.B nicht… Macht Sinn, aber das die so einen großen Effekt haben hätte ich nicht gedacht.

Vor Monat
Turbo
Turbo

@A. Al Ne das ist wohl richtig, aber steht ja hinter der Marke und könnte ja auch wie gesagt einfach die ganze Zeit sagen (wie 95% der Marken Fans) „Der Arteon ist nichts gegen den Benz“…. Leider Leben wir in einer Zeit, wo Marken Hass sehr groß geschrieben wird.

Vor Monat
Sharon-💖 𝐹**СК МЕ - СНЕ𝒞𝒦 𝑀𝒴 Р𝑅𝟢𝐹𝐼𝐿Е🔞
Sharon-💖 𝐹**СК МЕ - СНЕ𝒞𝒦 𝑀𝒴 Р𝑅𝟢𝐹𝐼𝐿Е🔞

Ich finde es mega, dass du als Mercedes Experte mit dem Wagen so ehrlich bist und deine persönlichen Kritikpunkte ganz deutlich ansprichst!

Vor Monat
zuygj bnsv
zuygj bnsv

Vom Herzen sei dir gegönnt ❤️

Vor Monat
Oliver Schmitt
Oliver Schmitt

Hallo JP. Super cooles und mit viel Wahrheiten gespticktes Video. Ich selbst fahre einen E400D 4M der S213 Baureihe und kann alle Punkte nachvollziehen! Wir hatten davor einen Skoda Octavia RS, wo wesentlich mehr Platz im Fond vorhanden ist/war. Ein Kritikpunkt am Benz ist auch die riesige Plastikvergleidung an der Frotscheibe hinter dem Rückspiegel. Diese ist so monströs, dass man sehr schlecht die Ampelphase erkennen kann, wenn man als erstes an der Haltelinie steht. Auch ist unverständlich, warum für das Apple oder Android Carplay NUR die USB Buchse in der vorderen Ablage der Mittelkonsole verwendet werden kann, obwohl es zwei weitere im großen Fach dahinter gibt. Nächster Punkt, warum kann die Comfortfunktion "Fenster öffnen oder schließen" mit dem Schlüssel, um die heiße Luft aus dem Auto zu lassen, nur bis max 2M vom Auto entfernt genutzt werden? Wenn ich na dran bin, will ich gleich einsteigen. Jedoch per APP kann ich, wenn sich mein Fahrzeug in Holland befinden sollte, von Deutschland aus die Fenster per APP mit Pin öffnen. Kurios ;-) So, Grüße aus Hessen und viel Erfolg weiterhin. P.S. Kannst Du eine Werkstatt im Rhein-Main Gebiet empfehlen für eine Getriebeölspülung? Danke!

Vor Monat
Mo West
Mo West

Glückwunsch lieber JP! Hauptsache er gefällt dir und der Steuervorteil ist natürlich betriebswirtschaftlich sinnvoll.

Vor 2 Monate
Blade57
Blade57

Endlich Mal jemand der das auch so mit dem Außenspiegel sieht. Ich finde es für die Übersicht katastrophal und auch aus Sicherheitsgründen fraglich. Ich habe schon Personen beim Abbiegen dadurch übersehen.

Vor 2 Monate
Martin
Martin

Mit der richtigen Sitzposition, und nicht halb liegend sieht man auch raus. Ich fahre das gleiche Modell, das ist mir noch nie passiert.

Vor 13 Tage
Daniel Nussberger
Daniel Nussberger

@Benzbro4ever Thomas es ist scheinbar doch notwendig, dass man Ironie als solche kennzeichnet. Übrigens Kamerasystem sind nicht für die Fahrt gedacht und es gibt Autos bei denen die Sicht nach hinten über den Innenspiegel schlichtweg nicht vorhanden ist, da wären auch sie um ein Rückfahrkamera froh, trotz weltmeisterlichem Fahrkönnen

Vor Monat
Thomas Müller
Thomas Müller

@John Scaramis Ich persönlich kenne nicht viele Kreuzungen, bei der ich mir schon 50 Meter im Voraus einen Überblick verschaffen kann.

Vor Monat
Fx Hood
Fx Hood

Ich kenn das Thema vom Volvo und bewege den Kopf, um es etwas auszugleichen. Das ist echt ein nerviges und wichtiges Thema. Designer und Konstrukteure haben doch 3d-Brillen und Modelle => Sollte sich zumindest optimieren lassen 🤗

Vor Monat
Schumicomeback2010
Schumicomeback2010

Super Video, danke für deine ehrliche Meinung. Bei einem "Markenenthusiasten" (was ja an sich nicht schlecht ist) sehr selten. Dass der Spurhalteassistent bei Anhängerbetrieb nicht funktioniert ist ja wirklich dämlich. An sich ist das Auto definitiv schick👍. Aber warum sollen die T Modelle aus der Produktpalette fallen? Ich möchte nichts mehr anderes fahren als einen Kombi...

Vor 2 Monate
Jens-Peter Becker
Jens-Peter Becker

Super Video, wie immer klar und verständlich, auch für "Nur" Autofahrer. BITTE WEITER SO !

Vor Monat
Philipp
Philipp

Fahre selber einen C300E und würde den immer wieder so bestellen 👍🏻 Habe ebenfalls nach-foliert. Vorne und hinten an den Leisten normale Klebefolie, Auspuffblenden Sprühfolie.

Vor 2 Monate
Alex
Alex

Bei unserer Plugin Hybrid B Klasse (Ende 2020) hat Mercedes dann wohl schon nachgebessert, dort gibt es am Ladeanschluss einen entriegelungsknopf der funktioniert sofern der Schlüssel in Reichweite ist. Die PHEV von Mercedes sind auf jeden Fall solide Alltagswagen und super komfortabel zu fahren, gute Wahl 👍🏼

Vor 2 Monate
Oskar Schmidt
Oskar Schmidt

Viel Erfolg mit dem Steckrein Hybrid! Ich fahre einen Skoda Superb SHEF (Steckrein Hybrid Elektrisches Fahrzeug) und bin auch zufrieden

Vor Monat
Minusbaum
Minusbaum

Oh mein Gott! Ich bin die letzten 4 Wochen auch E Klasse T Modell gefahren. Jedem habe ich gesagt, dass die A Säule viel viel viel zu groß ist und extrem gefährlich. Ich durfte mir nur unglaubwürdige dumme Kommentare anhören und zack der Mercedes Profi überhaupt bestätigt es 🎉

Vor 2 Monate
Jopaxx
Jopaxx

@TS Video mir ist das schon in meinem aktuellen Auto, nem Astra J aus 2010 aufgefallen. Aber der tote Winkel im W213 ist ja riesig!

Vor Monat
Fear and Loathing
Fear and Loathing

@joggler66 Bin 6 Jahre Gran- und Activtourer gefahren - Katastrophe!

Vor 2 Monate
Han Sennah
Han Sennah

Dann fahrt mal Huracan. Und dieser Ramschwagen hat 2017 nicht mal einen Totwinkelassistent.

Vor 2 Monate
timonxDlol
timonxDlol

@joggler66 der 2er active tourer ist noch schlimmer. Habe ich einmal als Mietwagen betreten, ich dachte das ist ein schlechter Scherz. Ist aber sowieso ein Monstrum.

Vor 2 Monate
joggler66
joggler66

Fahre als Taxi einen BMW 2er, da ist es mindestens nochmal so schlimm...

Vor 2 Monate
Macrotauchen Mindoro Liptong Diving Explorer
Macrotauchen Mindoro Liptong Diving Explorer

Ich fahre zwar BMW aber deine Videos sind superklasse. Hab schon viel an Motorendetails gelernt. Tolle Videos, nach weiter so.

Vor 22 Tage
Antje Huebner
Antje Huebner

Sehr interessantes Video und gut wie ehrlich Du die Kritikpunkte ansprichst. Bei nur 8km Wegstrecke würde ich allerdings immer noch das Fahrrad nehmen 😅

Vor Monat
R. P.
R. P.

Interessantes Video, eben Motoren Zimmer👍 Ich denke, dass die Sache mit dem ausgeschalteten Lenkassistenten darauf zurück zu führen ist, dass der Hersteller den Lenkassistenten für Anhängelasten nicht zertifiziert hat, wegen dem damit verbundenen Testaufwand. Da müsste MB für jedes Fahrzeug das mit einer Anhängerkupplung ausgestattet werden kann eine grosse Anzahl Anhänger/Lasten austesten… das kostet eine Stange Geld! Zudem ist wohl auch ein Haftungsproblem mit der Grund. Was wenn der Lenkassistent bei schwierigen Bedingungen, z.B. starkem Seitenwind den Anhänger auspendeln lässt und dadurch ein Unfall verursacht wird… wer haftet? Dieses Auto ist zu schwer…. Schön, aber sauschwer…

Vor 2 Monate
Rene Schaffner
Rene Schaffner

wohl auch... ja. Aber es spielen auch die hinteren Radarsensoren mit die das System braucht.

Vor Monat
D. Müller
D. Müller

Moin! Finde es gut das Du die Pros und Contras bei eurem neuen Auto so gut und ehrlich sagst. Die Problematik mit den toten Winkeln wird von vielen nicht erkannt. Im allgemeinen haben Fahrzeuge heutzutage viel weniger Rundumsicht als noch vor Jahren. Ohne die ganze Assistetzsysteme wie Parkassistent und Rückfahrkamera wäre man im Alltag aufgeschmissen. Vielen Dank für eure Videos, sind immer sehr interessant!👍👌

Vor 2 Monate
Maeximiliano
Maeximiliano

Glückwunsch zum Stern!

Vor 2 Monate
Moritz Janke
Moritz Janke

Mit dem Stern kein hausverbot🤣

Vor 25 Tage
Apo Plexic
Apo Plexic

Wo ist Dein Hund?

Vor Monat
Francis Skundaliny
Francis Skundaliny

Kinder naben sternchen gern,sternchen is das kind vom stern👍😉⚙🔩🔧🏎🏍

Vor Monat
DiggaTV
DiggaTV

Nur das beste vom besten 👍😁

Vor Monat
Gh0sT_DeM0LiShEr
Gh0sT_DeM0LiShEr

Hätte er sich lieber einen S6 geholt😂😂

Vor 2 Monate
Christof Lucks
Christof Lucks

Euer Intro allein ,ist es schon Wert ,die Videos zu schauen! Ich hoffe der Sound bleibt für immer !

Vor 2 Monate
Frank Schmidt
Frank Schmidt

Ich fahre seit knapp einem Jahr einen Plug in Hybriden, hauptsächlich Kurzstrecke, ich muss sagen es war die richtige Entscheidung. Die Problematik mit dem kalten Verbrennungsmotor hast du ja gut erklärt, darauf sollte man natürlich achten.

Vor 2 Monate
Enrico
Enrico

Hallo, Die Dinge, die Du angesprochen hast, kann ich voll und ganz nachvollziehen. Bei so vielen Dingen von denen Du enttäuscht bist, wird er Dich nicht wirklich glücklich machen. Du sagtest ja selbst, dass Du ihn am liebsten wieder verkaufen wolltest. Ich denke, dass wäre eine gute Entscheidung. Viele Grüße

Vor 2 Monate
Linie 1455
Linie 1455

zu Frage 1&2: Absolut richtige Entscheidung so ein Auto zu kaufen da es meines erachtens wichtiger Kontent fur uns ist und du wichtige Erfahrungen sammeln konntest. zu Frage 3: Ja da es ein sehr sparsames Auto mit guter Reichweite für die Langstrecke ist.

Vor 2 Monate
Hoche González
Hoche González

Das Problem mit der A-Säule und dem Außenspiegel kann ich komplett nachvollziehen. Meine Eltern fahren auch einen W213 und ich finde es echt gefährlich da es an dieser Stelle sehr unübersichtlich ist.

Vor 2 Monate
Daniel Dörflinger
Daniel Dörflinger

Das mit dem „toten Bereich“ um die A-Säule ist glaube ich ein Problem von allen aktuellen Mercedes Modellen. Beim W447 besonders extrem, da stimme ich euch zu. 😅 Ansonsten finde ich den gut, gerade als T-Modell.

Vor 2 Monate
damoda5000
damoda5000

fehlende Sichtbarkeit ist in neuen Autos echt n Riesenthema. Gerade in der Stadt macht das das Fahren extrem anstrengend

Vor Monat
Chris T.
Chris T.

Das mit den verchromten Türgriffen ist automatisch wenn man Keyless Go hat. Hat mich anfangs auch gestört. Night Paket ist für mich ein Muss 👍🏻 besonders mit weiß sieht das sehr gut aus !

Vor 2 Monate
Bal meg
Bal meg

Sehr gute und echte Meinungsäußerung. Habe nicht gedacht das bei Mercedes es so viel zu beschweren gibt. Könntest du mal auch einen bmw testen damit du alle drei große Marken durch hast?

Vor 2 Monate
André Schwarzwald
André Schwarzwald

@Chrisse S Innenausstattung anschauen und vergleichen. VW und Audi sind sich sehr nahe, sowie Seat etc.

Vor 6 Tage
Peter Schmidt
Peter Schmidt

@André Schwarzwald ???

Vor Monat
Chrisse S
Chrisse S

@André Schwarzwald Ja klar. Lamborghini auch... Und weil das ja auch zu VW gehört wie fast alles gibt es da natürlich keinen Unterschied. Habs verstanden.

Vor Monat
André Schwarzwald
André Schwarzwald

@Chrisse S Audi ist doch VW?

Vor Monat
Milen Fighter
Milen Fighter

An JP: Bitte ignoriere diese naiven Kommentare! :D

Vor Monat
xxx3 xx6
xxx3 xx6

Perfekter kauf - in dem Fall nicht von mir. Spart unglaublich viel Geld! Unterschreibe jeden Punkt, den JP gesagt hat. Es ist traurig, wenn man seinen Beruf bei Mercedes vor vielen Jahren begonnen hat und dann zusehen muss, wie der Konzern den Bach runter geht. Bin seit Jahrzehnten ein Fan von Hybriden. Genau aus dem Grund, weil auch ich 90% meiner Zeit nur Kurzstrecken fahre. Und dies bei einer Gesamtkilometerleistung von bis zu 50tsd im Jahr. Da wäre dieses Fahrzeug mal sehr interessant (gewesen). Und zum Schluß das Nigtht-Design, dass das Bild des Fahrzeuges abrundet. Warum verbaut man keine Mirrocams? Warum brauche ich beim Hybriden über 300 PS? Warum bietet man keine verstärkten Reifen (vom Sprinter) an? Nach meinem Wissen gäbe es hier die 20"er. Warum baut man keinen Sprinter in der Hybridbauweise? Hat man immer noch nicht verstanden, dass 50% der Lieferwagen mehr stehen als fahren? Und wenn fahren, dann oft nur in der Stadt und kurze Strecken? Oder ist die E-Mobilität wirklich nicht wirtschaftlich aufgrund der viel zu schweren und schwachen Batterien? Zusammengefasst: Das (frühere) Daimermanagement gehört in das gleiche Boot wie unsere politischen Führer. Mehr fällt mir dazu nicht ein - außer: wäre der 300E mein Auto, ständer er längst schon in allen gängigen Verkaufsportalen zum Verkauf!

Vor 2 Monate
Mark Redecker
Mark Redecker

Viel Spass mit dem neuen, ist doch egal was andere sagen und denken. Du musst zufrieden sein und es muss Dir gefallen. Persönlich kann ich das bei 8km Arbeitsweg voll verstehen, da ist der elekto doch super. Ich hoffe der Stern mit E mach Dir viel Freude!

Vor Monat
HW Glas&Gebäudereinigung Wisniewski
HW Glas&Gebäudereinigung Wisniewski

Bonjourno, Klasse Video super Information, tolle Karre! Danke und viel weiteren Erfolg Besten Grüße aus Bochum

Vor Monat
frozenwaterR410A
frozenwaterR410A

Der E300de ist echt ein mega geiles Auto, wollte ich auch, passte aber nicht ins Budget, dann wurde es der X218 350d mit 9-g-Tronic. Am Schluss sieht man noch wunderbar die Bremsen, Ihr solltet mal noch auf das Thema gewichtserleichterte Bremsscheiben an C/E Klasse eingehen und das dazugehörige 3 stufige Drehmomentanzugsverfahren dass den Laien sicherlich schockieren wird.

Vor 2 Monate
Eric Sexauer
Eric Sexauer

Hi JP, wieder Mal ein cooles Video! Zur Info du kannst den Ladestecker auch über den ZV Entriegelungs-Knopf in der Fahrertüre entriegeln. Dann könntest du den Schlüssel im Rucksack lassen. Gruß Eric

Vor 2 Monate
John Scaramis
John Scaramis

Habe mal einen etron probeweise gefahren, der hatte einen schönen Knopf bei der Ladebuchse, um den Ladevorgang zu beenden und den Stecker zu entriegeln. Ein ID.3 hatte das nicht, da wäre ich fast beim Entriegeln verzweifelt.

Vor 2 Monate
cano030
cano030

Hab kurz eine Sekunde gebraucht, bis ich gecheckt habe das er nicht Jp-Performance meint. 😂 Hab mich gewundert :)

Vor 2 Monate
Lars Lehmann
Lars Lehmann

Du kannst es meistens von innen die ladedose freigeben. Falls das Auto noch am lade war ist das normal , sonst musste das Auto jedesmal den Ladevorgang unterbrechen, wenn man am Auto vorbei läuft. Falls der Akku voll ist, sollte man einstellen können, dass das Auto die ladedose entriegelt.

Vor 2 Monate
Dennis Hinz
Dennis Hinz

@MiniGamer damit wenn du das Auto unbeabsichtigt aufgeschlossen hast es sich wieder verschließt

Vor 2 Monate
AlkHaida
AlkHaida

Kommt drauf an aus welcher Tür/Tor er raus geht dann ist der Tipp echt gut. Ich mag allerdings den Flachen Kofferraum des normalen S213 wobei der auch klein geworden ist... Der normale 220D ist ein gutes Stück leichter als der F11 520D. Allerdings immer noch schwerer als ein Opel Vectra :D

Vor 2 Monate
Peter Hausberger
Peter Hausberger

Toll dass du nicht Betriebsblind geworden bist! Mach doch auch mal ein Video zu BMW. Dann hätten wir alle 3 großen Hersteller durch 👌🏻

Vor 2 Monate
Maxe
Maxe

War die richtige Entscheidung, schönes KFZ mit coolen Features 💪

Vor 2 Monate
Dögel Motors
Dögel Motors

Ich denke prinzipiell hast du die richtige Entscheidung getroffen auch wenn nicht alles 100% Deinen Vorstellungen entspricht denke ich du hast aus guten Grund gehandelt. Ein Benz ist einfach ein Benz 🥰😍😅 Und den Chrom Kram einfach Glanz schwarz Folieren das reicht aus. 👍 Liebe Grüße aus Leipzig ✌️

Vor 2 Monate
Maximilian Goth
Maximilian Goth

Ich fahre selber zurzeit Hybrid und ich teile deine Meinung und sage: Fehlkauf Bei mir ist das große Manko, dass bei meiner Arbeit nicht genügend Ladepunkte installiert sind und nur wer zu erst kommt, der kann dann auch laden.

Vor 2 Monate
Franz B.
Franz B.

Danke JP für deine Ehrlichkeit , obwohl du mit Mercedes fast "verheiratet" bist , es gab einen Werbespruch zum Hybrid : Von beiden Welten das Beste . Meine Wahrheit ist : Von beiden Welten die Nachteile ! Zum Hänger oder Wohnwagen ziehen gibts keine Alternative zum vernünftigen Turbodiesel . Kurzstrecke ( bis ca 30km ) gibts kein Vernünftigeres Fahrzeug als einen reinen Stromer Und das schaffen sogar alle günstigeren und auch die ( gebrauchten ) Lg Steuerlich für Unternehmer top , am Morgen vorgeheizt in die Firma , am Abend Vorgekühlt nach Hause 😊😇

Vor 2 Monate
Em Zwei
Em Zwei

Richtig. Und da wir auch in der Vergangenheit von unseren Werkstätten immer nur gesagt bekamen, wir würden zu viel Kurzstrecke fahren, haben wir uns von der Verbrennerwelt verabschiedet. Ich muss sagen, weder ich noch unser Konto haben es bisher bereut. Und da die Strome deutlich(!) seltener in der Werkstatt stehen haben wir auch mehr Zeit.

Vor 10 Tage
utubehasntanynick4me
utubehasntanynick4me

@Nitramrec sehe ich nicht so, wie gesagt: Optimalbedingung 50km - mein e300de hatte dann im März 15km Reichweite bei ruhiger Fahrt, sogar großteil bergab. Völlig unzureichend.

Vor Monat
Patrick Martin
Patrick Martin

@Jensgerbi sehe ich auch so, die 700nm sind einfach super

Vor Monat
Nitramrec
Nitramrec

DIE Wahrheit ist: Von beiden Welten das Beste UND das Schlechteste. Eigentlich auch logisch, oder? 😉

Vor Monat
Jensgerbi
Jensgerbi

Das Argument mit dem Anhänger "zieht" leider nicht. Der 300de hat einen vernünftigen Turbodiesel und 2.100kg Anhängelast, wie jede andere E-Klasse auch. Das ist bei den Diesel Hybriden ja gerade der Vorteil gegenüber vielen anderen Herstellern.

Vor 2 Monate
Lotec-carcare
Lotec-carcare

Servus JP, genau wegen dem Kofferraum hat ein Bekannter das T Modell nicht genommen. Ich finde deine Persönlichkeit super, ich teile deine Meinungen. Ich hätte ihn nicht gekauft. Bin gespannt ob du ihn bald wieder verkaufst. 🤔 Bis zum nächsten Video 🙋🏼‍♂️

Vor 2 Monate
Tojo Zinho
Tojo Zinho

Hallo, ich fahre auch einen S213 und das erste was mir auffiel nach dem Wechsel von einem A6, war tatsächlich auch dieser tote Winkelbereich durch den Außenspiegel+A-Säule, Wahnsinn! Da verstecken sich auch schon mal Kleinwagen, sehr gefährlich. Es gibt zwar gesetzliche Vorschriften für die Sichtwinkel, aber hier scheint man die Grenzen erreicht zu haben! Viele Grüße und weiter so, Tojo.

Vor 2 Monate
Joe Toni
Joe Toni

Bin schon gespannt 🤩 auf die ersten Getriebe Störungen 😜 tolles Auto

Vor 2 Monate
Qualfleisch
Qualfleisch

Also ich wehre mich gerne dagegen solch eine Technik und Komfort ohne Emotionen anzusehen und zu fahren, das ist Teil meines Zufriedenheitsempfindens. Mein E 220 CDI ist mehr als ich brauche.

Vor 2 Monate
Thorge Ropers
Thorge Ropers

Sehr gutes Video.👍🏻 Ich würde dir für die Chrom Teile Sprühfolie entfernen. Die Qualität der Sprühfolien ist in den letzten Jahren echt gut geworden und vor allem ist es kostengünstig. Selbst wenn du es blöd findest, wartest du ab bis es trocken ist und kannst es einfach als Folie wieder ab ziehen. Dann kannst du immer noch sagen das war ein guter Versuch, gefällt mir nicht aber hat ja auch nicht viel gekostet. Ich habe schon viele Sachen mit Sprühfolie Foliert und bin damit sehr zufrieden. Mach weiter so 😉💪🏻

Vor Monat
Skyline
Skyline

Ich finde die Diesel Hybrid von MB einfach extrem gut und hätte am liebsten auch einen. Ich finde deine Entscheidung so einen für den Alltag zu kaufen richtig. So kann man sparsam auf Arbeit fahren und Problems in den Urlaub. Einzig natürlich das Gewicht ist heftig.

Vor 2 Monate
mrorange2108
mrorange2108

Sehr nettes Video, danke dafür! Bin seit fast einem Jahr auch zum ersten Mal Besitzer eines Sterns, ebenfalls S213, aber konventioneller Diesel ohne Hybrid. Bin mit dem Motor eigentlich ziemlich zufrieden, der Verbrauch ist für ein solches Eisenschwein auch noch gut, Langstrecke Piano bei unter 6 Litern. Die Sache mit dem toten Winkel ist bei mir weniger ein Problem, da meine Sitzposition wegen ca 1.95m deutlich höher ist. Daher sehe ich deutlich mehr als im Video gezeigt. Problem bei mir ist natürlich dadurch der wirklich arg kleine Fußraum hinten. Das hätte ich vorher nicht so erwartet. Dass mein alter Superb dagegen ein Ballsaal ist hinten war mir klar, aber so eng ist schon enttäuschend. Ansonsten mag ich das Auto, einzig die Standard Audioanlage ist ein absoluter Witz. Da kann jeder Kleinwagen aus dem VAG Konzern mehr bieten. Sind leider bei nicht-Burmester nur kleine Kombilautsprecher und ein Pappteller als Subwoofer. Bzgl der AHK habe ich auch gefragt was eine Nachrüstung kostet und habe mich dann erstmal wieder hingesetzt. Letztendlich habe ich die Nachrüstung der "kleinen Lösung" mit dem Verkäufer verhandelt. Hat jetzt nur die Freigabe für einen Fahrradträger, aber mehr brauche ich eh nicht. Dass dann aber der Lenkassistenz nichts funktioniert ist wirklich ärgerlich. Zudem meckert den Lenkassistent auch sehr früh im Vergleich zu anderen Marken, nervt sehr besonders bei längerer Geradeausfahrt, wo trotz Händen am Lenkrad, jedoch ohne Lenkbewegung ständig die Warnmeldung kommt.

Vor Monat
Jennifer Pedrini
Jennifer Pedrini

Hallo, gestern Abend über Euren Kanal gestolpert und das Maybach Video gesehen. Super sympathisch kommt ihr rüber! 😀 Ich bin eigentlich falsch auf Eurem Kanal, bin ein E-Mobility Fan. Also 100% elektrisch, nicht so halbe Sachen. In meinen Augen bringt Hybrid leider eher das Schlechte der beiden Welten zusammen statt dem Besten.

Vor Monat
FPVForLife
FPVForLife

Das geht mir schon seit Jahren durch den Kopf warum das einfach so gemacht wird mit dem von 0 und steinkalt auf Volllast bei 3000 Umdrehungen oder so. Und nicht nur bei Mercedes. Auch bei der ach so perfekten Werkstofftechnik, mit modernen Ölen und was nicht alles ist das der absolute Motortod, das ist Fakt. Hat der Kunde halt nicht mehr so lange was von seinem Auto, ist dann halt so...

Vor 2 Monate
Mavic and me
Mavic and me

Die Felgen würde ich so lassen. Ich fahre auch die schwarzen AMG Line Felgen (im Winter) und finde sie ausreichend von der Größe und der Optik. Je größer die Felge um so geringer ist meist auch der Fahrkomfort. Da finde ich 18Zoll Grenzwertig.

Vor 2 Monate
Christoph
Christoph

Viel Spaß mit dem neuen Auto!! Das mit dem 9 Gang Getriebe kann ich leider nicht bestätigen. Ruckelt ordentlich insbesondere bei kaltem Motor.

Vor 2 Monate
Aha Ha
Aha Ha

Das mit dem kickdown habe ich beim Volvo V90 T6 AWD Recharge auch. Kalt, da man elektrisch gefahren ist, man benötigt Leistung(ebenfalls Autobahn) und der Motor geht dann direkt auf 100%Last. Gut kann das jedenfalls nicht sein 😀

Vor Monat
MExx 11
MExx 11

Sehr Gutes Video. Habe lange nach einer Alternative für meinen 3liter BMW gesucht und bin dann lieber zu den Experten gegangen und habe mir ein Toyota Hybriden geholt! Natürlich muss jeder selber wissen was er braucht, finde es gibt keine perfekte allgemeine Lösung, je nachdem ob Benziner, Diesel, LPG, NPG, Hybriden, Elektro….etc. Man muss sich halt überlegen was man will und wozu. Glaube nur das es einige Japaner besser können, gerade bei Elektro und Hybriden! Ist aber meine persönliche Meinung! 😜

Vor 2 Monate
Umberto Bremen
Umberto Bremen

Schönes Auto auch wenn es nicht perfekt ist . Würde sagen alles richtig gemacht bei der Auswahl . Freue mich schon auf weitere Videos über den Hybrid , und auf eine Art Dauer Fazit später mal

Vor 2 Monate
Ellis DeWald
Ellis DeWald

Fahre selber auch ein Plug-In Hybrid aber keinen Benz. Finde das Prinzip aber richtig geil und mit einer PV-Anlage auf dem Dach und den aktuellen Spritpreisen ein Traum.

Vor 2 Monate
auction4you
auction4you

Sehr schlaue Entscheidung mit tolle Erklärung 👍💪

Vor Monat
Master-D
Master-D

Erschreckend viele Nachteile an diesem Wagen. Das hätte ich nicht gedacht. Darüberhinaus finde ich es schade dass Mercedes keine T-Modelle mehr bauen will. Bin gerade ein bisschen enttäuscht muss ich sagen 😕

Vor 2 Monate
Marcus Krüger
Marcus Krüger

Das beste oder nichts???? Passt wohl so gar nicht bei JP's neuem Benz.

Vor Monat
König Mumpitz
König Mumpitz

@Schorse X Genau so ist es. Ich habe das aber erst 2015 in den Themenkreisen DSG und Steuerkette realisiert.

Vor 2 Monate
Schorse X
Schorse X

@König Mumpitz ja, kenne ich. Seit 1986 fahre ich keinen Volkswagen. Der Passat von 1981 hat mir gereicht. Wenn du den Kaufvertrag für ein Neuwagen unterschrieben hast, ab da bist du kein Kunde mehr, sondern nur noch eine Nummer, die man verarschen versucht.

Vor 2 Monate
König Mumpitz
König Mumpitz

@Schorse X niemals wieder Volkswagen!

Vor 2 Monate
Matthias Schmidt
Matthias Schmidt

Ich gratuliere zu dem neuen Fahrzeug. Wenn Du aber ein Model Y Performance - auch mit Anhängerkupplung erhältlich - Probe gefahren wärst, dann wäre die Entscheidung anders ausgefallen. Da ist kein lauter V8 drin, aber Emotionen gibt es ohne Verzögerung über das Spasspedal!

Vor 2 Monate
Ber Fra
Ber Fra

Aber M3 und MY haben einen...eigenwilligen Innenraum. Gefällt nicht jedem.

Vor 2 Monate
m scharf
m scharf

Das Fahrzeug habe ich auch. Klar - es hat wie alle vergleichbaren Kisten einige Nachteile. Ich finde trotzdem, dass es ein richtig gutes Auto ist. Und nach ca. 20 Mercedes aller Klassen kann ich das ein wenig einschätzen, denke ich. Der tote Bereich A-Säule/Spiegel spielt bei mir keine Rolle. Ich bin etwas größer als JP und da passt es schon.

Vor 2 Monate
DictiusTeNecare
DictiusTeNecare

Schöner S213, würde mir so in der Variante und Ausstattung auch sehr gefallen 🙂

Vor 2 Monate
Golfyarmani
Golfyarmani

15:06 Bei den aktuellen VW Tiguan Modellen mit E Unterstützung muss man im Innenraum den Knopf für Türöffner/ Schließer drücken, damit der Stecker entriegelt wird.Da braucht man keinen Schlüssel extra ausholen.

Vor 2 Monate
René Deininger
René Deininger

14:45 --> Zum Verriegeln darfst du die Hand nicht im Türgriff haben. Einfach Hand an den Türgriff ranhalten :)

Vor 2 Monate
Frank Lillig
Frank Lillig

Genau das habe ich auch gedacht, wenn du die Hand in die Mulde steckst und zusätzlich den Daumen von außen auf den Griff legst,weiß er nicht was du willst. Geht nur entweder oder.

Vor 2 Monate
Alpine F1Status
Alpine F1Status

Hallo, ich hätte da mal noch ne interesante Frage, wie verhält es sich denn mit dem Notbremsassistenten zb im Anhängerbetrieb? Was darf denn so ein Fzg denn überhaupt noch ziehen mit einem solch hohem Leergewicht? Das mit dem Nightpaket ist auch der absolute Hohn bei MB habe mich unteranderem deshalb gegen einen GLC 43 AMG entschieden, und aufgrund des dazu noch schlechtem Fondplatzangebot dieser Fahrzeuge in meiner Meinung bestärkt keinen MB zu kaufen. Aber nach 8 Monaten Cayenne kann ich auch nicht allzu positves Berichten bis auf die Optik und Platz im Fahrzeug. Unteranderem ist es bei solch einem Fzg ein absoluter Witz das ich darauf hingewiesen werde beim Aussteigen, das ich das Schiebedach nicht vollständig geschlossen habe. Mein Q5 hat einfach über den Regensensor die Fenster und das Dach geschlossen wenn es angefangen hat. :-) Nur mal als Beispiel das auch solch ein Hersteller gewisse defiziete aufweist, dabei können solche banale sachen einem doch vieles erleichtern. Lieben Gruß und weiter so mit euren Videos.

Vor 2 Monate
Georg Willmann
Georg Willmann

Ganz schön offen und ehrlich. Tatsächlich sind es oft die „kleinen“ Dinge, die im Alltag den Spaß an einem Auto verderben können. Ich finde es nicht verrückt, sondern einfach nur vernünftig, dass du privat ein Plug-in Hybrid fährst.

Vor 2 Monate
RoB Og45
RoB Og45

Fahre einen C 300de und bin absolut zufrieden mit dem Fahrzeug. Benutze ihn aber hauptsächlich für Langstrecke. Grüße gehen raus✌🏽

Vor 2 Monate
Kroc Odil
Kroc Odil

Da der pseudochrom an den Türgriffen ein feature für die Ausstattung mit "Keyless Go" ist habe ich bei mir das in Wagenfarbe folieren lassen. Ist jetzt fast 3 Jahre alt und funktioniert. Passt natürlich auch zum Night Paket viel besser. VG

Vor 2 Monate
Steffen Mildner
Steffen Mildner

E-Klasse immer Geil‼️ Ein Lademeister und Allrounder vor dem Herren‼️ Ich liebe es Mercedes zu fahren………

Vor Monat
L H
L H

Sehr schönes Video super 👍 😊deine Fahrzeugtests mit dem technischen wissen , machen die Videos zu etwas ganz besonderen .😊danke dafür , bitte mach weiter so 👏 😊lg lars

Vor Monat
liouy cnny
liouy cnny

unfallfrei und sicher jenseits der 2.5 Mio Kilometer. Gruß Ralph

Vor Monat
Hugo H.
Hugo  H.

Interessante Kritik! Für die Chromteile empfehle ich nur zu folieren, aber das Paket ist in allen Modellen unvollständig ausgeführt. VG

Vor 2 Monate
Klaue Patrick
Klaue Patrick

Tolle Berichterstattung 👍🏻 Ich hätte nie gedacht das der Mercedes im hinteren Sitzbereich schlechter als ein Kleinwagen ausfällt für einen Erwachsenen. Und zu dem was du gesagt hast würde ich behaupten das du mit dem areton mehr Freude hattest obwohl dein Herz für Mercedes schlägt.

Vor Monat
Peter Hert
Peter Hert

Die Vordersitze sind zu tief eingestellt.

Vor Monat
Nitramrec
Nitramrec

Stichwort: Standardantrieb (Motor vorne längs eingebaut, Antrieb der Hinterachse über Kardanwelle)!

Vor Monat
Eckl Ere
Eckl Ere

Ich weiß nicht ob das beim Arteon auch so war, aber beim Golf hab ich im Bereich der A-Säule auf beiden Seiten nochmal ein kleines Fenster verbaut. Eine Katastrophe zum putzen aber hilft bei der Übersicht doch deutlich mehr als man auf Anhieb meint.

Vor 2 Monate
Flättere Din Vater
Flättere Din Vater

@thebang2 man bekommt alles wieder sauber ;)

Vor 2 Monate
AlkHaida
AlkHaida

Ja der Astra J und Vectra C hatten das auch. Der S213 und F11 haben das nicht hat mich auch gestört und ich fahre Sattelzug und 18,75m lange Gliederzug LKW....

Vor 2 Monate
Erik
Erik

@thebang2 ach ein guter Glasereiniger bekommt das ohne Rückstand hin

Vor 2 Monate
thebang2
thebang2

Niemals, NIEMALS das Fenster auswischen. Die Wischspuren bekommt man nie wieder weg. Lieber gleichmäßig verstauben lassen.

Vor 2 Monate
Rockport1911
Rockport1911

11:10 Das ist für mich immer so ein Kampfargument für den Passat/ SuperB, der riesige Platz auf der Rückbank. Den Kofferrum habe Ich meistens voll, also kommt das Bier in den Fußraum hinten, hoher Langstreckenkomfort hinten, Kinder können wesentlich besser platziert werden. Leider hat VW den Passat mit dem letzten Facelift auch arg verschlimmbessert, entweder funktioniert etwas nicht oder nicht so gut wie im Vorgängermodell... Klar verschenken Fahrzeuge mit Längseinbaumotoren Platz im Innenraum, aber seitdem Ich Passat fahre bin Ich vom Platzangebot der " Oberen Mittelklasse" enttäuscht :) Ich kenne viele die von der C- Klasse auf Hybrid wechseln wollten, aus Platzgründen die E- Klasse genommen haben und trotzdem nicht alles mitbekommen. Da ist das Packaging mit dem Akkuhügel im Kofferraum nicht optimal...

Vor Monat
Max Nebert
Max Nebert

War die richtige Entscheidung, habe selbst einen w213 all terrain als 220d, ist schon geil, jedoch kann ich die Mängel bestätigen bis auf die sitze, finde ich wirklich mega geil. Mit dem Fahrradträger und den Assistenten musste ich auch schon feststellen und finde ich auch wirklich sehr schade.

Vor 2 Monate
Tomi_ragnarson
Tomi_ragnarson

Gelister Typ bodenständig und ehrlich dafür lieben wir dich 👍

Vor Monat
Christian Guske
Christian Guske

Vielen Dank für deine unverblümten Worte. Nichts beschönigt sondern einfach nur mal rausgehauen was Sache ist, Top!!!

Vor Monat
Christian Schramm
Christian Schramm

11:20 unterschreibe ich zu 100%! Ich hatte einen Passat B8 Variant und fahre jetzt einen E53 T-Modell. Der Passat B8 war und ist ein Top Auto und im Innenraum gefühlt in alle Richtungen 10cm größer. Nur der Kofferraum ist beim Benz deutlich größer. 16:00 kann ich auch Bestätigen, die Infotainment Sachen sind lahmer als beim B8. Genau wie du hätte ich da auch mehr erwartet. DAB Sender wechseln dauert ne Ewigkeit ggü. dem VW System. Mit der Sprachsteuerung habe ich aber keine Probleme. Ja auch da ne Gedenksekunde aber Befehle werden zu 95% sauber umgesetzt. 21:00 kann ich auch bestätigen. Im Übrigen auch auf der Beifahrerseite! 30:20 ich speichere meinen Kommentar zu früh. Die Fakeblenden geschenkt, die hatte mein B8 auch, haben mich persönlich nie gestört. Gerade beim Diesel immer schön saubere Endkappen ;) Aber zum Thema Hybrid, ich würde es mir nicht kaufen. Entweder fährt man sinnlos einen Elektrostrang durch die Gegend oder einen Verbrennungsmotor. Dazu kommen die leider langsamen Ladezyklen. Wer nicht in der Arbeit oder zuhause Laden kann, der fährt, und das zeigt wohl leider auch die Realität, fast zu 100% nur mit dem Verbrennungsmotor.

Vor 2 Monate
Bomber
Bomber

@Schlüter1:10 Alleine das beweist doch, dass der Diesel nicht so schmutzig ist, wie es manche Menschen behaupten…

Vor Monat
Racer 2.0
Racer 2.0

@Micha stimmt, die fahren halt auch ewig. Warum also hergeben, wenn man sonst auch alles pflegt, hat man wirklich lange was davon

Vor 2 Monate
Schlüter1:10
Schlüter1:10

@Christian Schramm Jo genau, das ist was auch schon aufgefallen ist. Sehe öfter einen A6 4g vorfacelift, wo groß TFSI drauf steht. Da sehen die Endrohre aus wie bei einem Golf 2 TDI. Mein 2011´er 3.0 TDI hat dagegen seit eh und je blanke glänzende Endrohre ohne großes geputze etc.

Vor 2 Monate
Christian Schramm
Christian Schramm

@Schlüter1:10 jo, kann ich auch bestätigen. E53 und AMG GT beide mit OPF keine Probleme mit den Endrohren. Mein E86 Z4 M Coupe wenig Probleme mit Ruß und Audi S5 Cabrio BJ2018 noch gerade so ohne OPF haben die Endrohre schon so extrem eingebrannten Ruß, dass ich noch noch mit einer Politur diese entfernt bekomme. Nach kurzer Zeit sehen diese wieder extrem bescheiden aus.

Vor 2 Monate
Schlüter1:10
Schlüter1:10

Tut zwar überhaupt nichts zur Sache, du kannst aber lieber einen modernen Diesel mit richtigen Endrohren fahren als einen Benzin direkteinspritzer ohne OPF, denn bei denen sind die Endrohre immer verrußt obwohl Benziner.

Vor 2 Monate
Rivera- 🔥𝐆𝐨 𝐓𝐨 𝐌𝐲 𝐂𝐡𝐚𝐧𝐧𝐞𝐥 [𝐋!𝐯𝐞]
Rivera- 🔥𝐆𝐨 𝐓𝐨 𝐌𝐲 𝐂𝐡𝐚𝐧𝐧𝐞𝐥 [𝐋!𝐯𝐞]

Ich finde deine Ehrlichkeit über dein neues Auto richtig Super , du sagst was gut ist und was richtig schlecht am Fahrzeug ist. TOP Video

Vor Monat
Sharon- 🔥𝐆𝐨 𝐓𝐨 𝐌𝐲 𝐂𝐡𝐚𝐧𝐧𝐞𝐥 [𝐋!𝐯𝐞]
Sharon- 🔥𝐆𝐨 𝐓𝐨 𝐌𝐲 𝐂𝐡𝐚𝐧𝐧𝐞𝐥 [𝐋!𝐯𝐞]

Ich finde deine Ehrlichkeit über dein neues Auto richtig Super , du sagst was gut ist und was richtig schlecht am Fahrzeug ist. TOP Video

Vor Monat
W. Meyer
W. Meyer

Ein sehr interessantes Video, herzlichen Dank. Anbei der Vorschlag eines Unwissenden: zur Verbesserung der Sichtverhältnisse in diesem T-Model . . . "Toter Winkel" A-Säule+Außenspiegel Fahrer- und Beifahrerseite Vielleicht sollte man die Sitzeinstellung etwas ändern und den Sitz 5 cm höher einstellen. Das sieht dann so zwar nicht mehr sportlich aus, das T-Modell ist aber auch kein Rennwagen, in dem man "auf dem Bodenblech sitzt". Ich kann dann aber, über die Oberkante der Außenspiegel hinweg, die anderen Verkehrsteilnehmer auf der Straße sehen. Bei der höheren Sitzeinstellung kommt auch die vergrößerte Sitzauflage besser zur Wirkung. Die Oberschenkel liegen auf. Ich denke, man sieht auch das Ende der Motorhaube, ohne sich im Sitz nach oben strecken zu müssen . . . ABER, jeder Fahrer hat seine eigenen, persönlichen Vorlieben, wie er sich beim Autofahren wohlfühlt. Und das möchte ich niemendem absprechen.

Vor 2 Monate
Peter Hert
Peter Hert

Bester Hinweis dazu 👍.

Vor Monat
Uwe R
Uwe R

Bei meinem W212 mit Distronic wird auch die Lenkhilfe, der Totwinkelwarner und das Auffahrschutzsystem im Anhängerbetrieb abgeschaltet. Ich denke das wird gemacht, weil die Radarsensoren hinter der Heckstoßstange den Anhänger immer als Hindernis erkennen würden. Dann kann der Wagen ja nicht entscheiden, ob er zur Seite lenken darf oder da noch jemand fährt....

Vor 2 Monate
David Selbach
David Selbach

Da hast du alles Richtig gemacht 👌... Vor allem für deinen kurzen Arbeitsweg. Natürlich hätte auch ein Renault Twizy gereicht 😂 Den gibt es auch mit AHK 😁.. Das mit dem Ladekabel/Stecker machen die meisten Hersteller . Da gibt es auch viele Gründe für. Danke für dein Video 👍 Es war mal wieder eine Freude ✌

Vor 2 Monate
Frank Huhmann
Frank Huhmann

Super informatives Video. Ich fahre seit kurzem den Vollhybrid Lexus UX 250h interessiere mich aber grundsätzlich für alle Antriebsarten. Das mit dem Belasten des kalten Verbrenners beim Auffahren auf die Autobahn ist wohl kaum in den Köpfen der Plugin Fahrer. Der Gedanke tut echt weh. Welches Motoröl wird denn verwendet? Bei meinem Lexus und dem Toyota vorher ist es 0W16.

Vor 17 Tage
schlu ro
schlu ro

Tolles Video, wie immer. Hatte bisher 2 S211er und einen S212. In den 213er hab ich mich mal reingesetzt und war schockiert wie verbaut der war und ich bin "nur" 1,90m. Keine Gute Entwicklung die MB da hingelegt hat. Mein Lieblingswagen war der letzte S211 aus 2008. Hätte ich den bloß nie verkauft 🙂

Vor Monat
Sebastian Meyer
Sebastian Meyer

Meine W213 Limousine als 220d Bj. 07/2018 (also reiner Diesel): Auf den letzten 3.900 Kilometern ein Durchschnittsverbrauch von 4,0 Litern. Auf den ersten 120TKM hatte ich einen Verbrauch von 4,4 Litern. Bin allerdings Langstreckenfahrer, und ein entspannter dazu. A-Säulen-Totwinkel kann ich nur bestätigen. Man muss da wirklich aufpassen. Wurde bei mir der Übergabe bereits gesagt. Diese Chrom-Türgriffe hast Du wegen Keyless-Go. Ich finde die schrecklich, und habe deshalb auf Keyless-Go verzichtet.

Vor Monat
Sebastian Gebhard
Sebastian Gebhard

Fahre selbst einen 2017er S213 als E400 und die toten Winkel durch die A Säulen und die Spiegel sind wirklich groß! Mir persönlich gefallen die Komfortsitze sehr, ich möchte sie nicht mehr missen müssen. Den 300de bin ich oft als Werkstattersatzwagen gefahren und muss gestehen: Mir gefällt er nicht :/ Die 306PS fühlen sich sehr müde im Gegensatz zu meinen 333PS an, da habe ich mehr erwartet. Für sparsame Fahrten gefällt mir der 220d besser. Das Zusatzgewicht für die E Unterstützung macht in meinen Augen Sinn, bin die 220er immer deutlich sparsamer als den 300de gefahren. Mein Highlight sind und bleiben die Multibeam Scheinwerfer, Design und Ausleuchtung sind ein Traum. Viel Freude mit dem neuen Auto!

Vor 2 Monate
Felix Albrecht
Felix Albrecht

Hallo Jean-Pierre: Vielen Dank für den aufschlussreichen und ehrlichen Bericht und fürs Teilen 😀. Meines Erachtens hast du leider wirklich das falsche Auto erwischt. Natürlich ist ein Gebrauchtwagen kein a la carte Neuwagen. Aber hast du bei der Probefahrt die von dir als unverzeihlich festgestellten Mängel (z.B. verdeckte Sicht A-Säule mit Aussenspiegel, was tatsächlich ein no go ist, die kleinen 18 Zoll - Räder und das tonnenschwere hohe Gewicht, die Chromblenden statt Night Vision in schwarz ...) nicht gesehen? Ich wundere mich schon ein wenig, dass du beim Kauf so unkritisch warst. Ich würde den Wagen wegen der Wertverlustes möglichst rasch gegen ein ausgiebig geprüftes Fahrzeug eintauschen. Vor der Probefahrt für den Ersatz, hilft eine von dir erstellte Checkliste mit den für dich wichtigen KO-Kriterien, die dann abgehakt werden. Wird ein KO-Kriterium nicht erfüllt, kommt ein Kauf nicht in Frage. Es hilft, damit bei der Probefahrt-Euphorie keine Fehlentscheide getroffen werden. Viel Spass dabei🤔.

Vor 2 Monate
Unknown user
Unknown user

Erst Auto kaufen und dann meckern....

Vor 2 Monate
FuriousDevi
FuriousDevi

Meckern auf sehr hohem Niveau! Sei einfach froh so nen Auto besitzen zu können ....

Vor 2 Monate
Rolf Hastenrath
Rolf Hastenrath

Super dargestellt, diese Auto Kategorie ist weder Fisch noch Fleisch. Keiner kann mir erzählen das ein kalter Verbrennungsmotor von 0 auf 100% Leistung auf lange Sicht durchhält, gut für Dein Auftragsbuch.

Vor 2 Monate
Sash
Sash

Das beste oder nichts - herzlichen Glückwunsch Pierre! 💪🏼

Vor Monat
siruck19xx
siruck19xx

Schön, dass es mal so klar gesagt wird. Das sehr hohe Gewicht der Hybrid Fahrzeuge frisst die Effizienz einfach auf. Es gibt nun mal einen physikalischen Zusammenhang zwischen Masse, Beschleunigung und der Energie die dort drin steckt. Die Beschleunigung geht ja besonders stark mit in die Rechnung ein aber die Masse lässt sich dort halt nicht rauskürzen. Mich würde mal Interessieren, was ein Batteriewechsel bei diesem Fahrzeug kostet und vielleicht könnt ihr ja mal zeigen wie Aufwendig das wäre (Aus und Einbausituation). Akkus halten ja nicht unbegrenzt, daher kommen diese Kosten ja, besonders wenn man ein gebrauchtes Fahrzeug kauft, ggf. Mal auf einen zu. Dann wäre es auch interessant, ob das Fahrzeug es zulassen würde mit defekten Batterien weiter zu fahren oder ob dies dann gleich zum kompletten Ausfall führt.

Vor 2 Monate
René F
René F

Ich würde mir vernünftige aktuelle E-Autos mit Rangeextender wünschen. Eine moderne Version des Opel Ampera aber als Kombi. In Österreich gibt es wohl eine Firma, die baut Teslas auf Rangeextender um. Die Technik an sich ist ja alt.

Vor Monat
siruck19xx
siruck19xx

@Omar_ Orient_ Habe ich auch gesehen. Daher hätte mich ja auch der Preis für den Akku-Tausch bei diesem Mercedes Hybrid mal interessiert. Von diesen Kosten hört man nicht so viel. Genau wie von den Kosten um bei einem Wasserstoff KFZ die Hochdruck Tanks zu tauschen, was wohl auch alle x Jahre fällig ist. (Unterliegen ja den Auflagen von Hochduck Speichern)

Vor Monat
Omar_ Orient_
Omar_ Orient_

Das Ziel war Geld zu sparen , weit verfehlt wenn man den Austausch des Akkus in Betracht zieht. Beim Tesla sollte jemand 20.000 Euro bezahlen voll elektrisch natürlich ende vom Lied Kunde war so sauer dass er sein Tesla gesprengt hat hier auf Youtube zu finden.

Vor 2 Monate
Uni Hoeneß
Uni Hoeneß

Ich könnte Wetten das Mercedes dich bald mal Einladen wird um die Zukunft des Design neu zu definieren 😁

Vor 2 Monate
Schwede IND.
Schwede IND.

Frage an dich: überwiegt das positive gegenüber dem negativen. Und macht es ehrlich gesagt Sinn einen Hybrid zu fahren ? Wo auch der Spaß im Verhältnis zu sehen ist und das gesamte Gefühl, also das Feeling, im Vordergrund steht. Also, es geht doch nichts über ein richtiges Auto mit einem richtigen Motor mit den normalen Problemen die man dann erwartet oder auch kennt.! Gruß ,Marc

Vor 2 Monate
Alexander Noé
Alexander Noé

Bei 8km Pendelstrecke: definitiv ja. Wer 50km Pendelstrecke hat, braucht keinen Hybrid. Und wer das Auto als Fortbewegungsmittel braucht, der will keine normalen Probleme, und auch keine unnormalen Probleme, sondern eben keine Probleme.

Vor Monat
cHilLz0Ne
cHilLz0Ne

Bezuüglich dem toten Winkel gehts es mir mit meinem W205 genauso. Da hab ich auch schon mehrfach fast Fahrzeuge beim abbiegen übersehen. Das Abschalten des Totwinkelassistenten bei Anhnängerbetrieb ist normal. Der Totwinkelassistent arbeitet mit den Sensoren des PDCs. Da die hinteren PDC Sensoren ja auch abggeschaltet werden, wenn ein Anhänger angesteckt ist (was ich nebenbei äußerst angenehm finde), ist damit leider der Totwinkelassisten auch nicht mehr verfügbar.

Vor 2 Monate
Uli W
Uli W

Ja, für eine E Klasse sind die Platzverhältnisse auf der Rückbank katastrophal! Grüße 🙋🏻‍♂️

Vor 2 Monate

Nächster

45 Min Der Fahrradkrieg - Kampf um die Straßen

44:36

Leasingwagen mit Schäden abgeben oder raus kaufen ?

26:04

VW Motor explodiert auf A2 ! Wir gucken woran es lag !

27:53

Wie heftig ist der Motorschaden am AMG GT-R ?#4

32:54

Jean-Pierre hat sich neu verliebt !

24:41

Jean-Pierre hat sich neu verliebt !

Motoren Zimmer

Aufrufe 251 000

DIY Balkonsolar für 450€

18:56

DIY Balkonsolar für 450€

Andreas Schmitz

Aufrufe 151 000

KAREN DOESN'T LIKE THE MUSTANG 😭 #shorts

0:16

KAREN DOESN'T LIKE THE MUSTANG 😭 #shorts

Ford Mustang Club

Aufrufe 3 168 017

Auto mit Schleim sauber machen

0:56

Auto mit Schleim sauber machen

IamZuckerpuppe Shorts

Aufrufe 181 480