Maydorns Meinung: Tesla, Samsung SDI, Varta, Daimler, Tal, Tencent, Alibaba, BYD, Apple, Microsoft

  • Am Vor Monat

    DER AKTIONÄR TVDER AKTIONÄR TV

    In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung.

    In dieser Ausgabe geht es um Tesla, Samsung SDI, Varta, Daimler, Tal Education, Tencent, Alibaba, BYD, Apple und Microsoft.

    00:00 Intro
    00:15 Tesla
    03:52 Samsung SDI
    05:34 Varta
    07:12 Daimler
    09:23 Tal Education
    11:59 Tencent
    13:18 Alibaba
    14:22 BYD
    15:36 Apple
    18:02 Microsoft

    Maydorns Meinung gibt es auch als täglichen Newsletter. Wenn Sie auch von Montag bis Donnerstag über spannende Börsenthemen und aussichtsreiche Aktien auf dem Laufenden bleiben wollen, tragen Sie sich einfach auf www.maydornreport.de in den Verteiler ein.

    -----

    ►► Folgt uns hier:◄◄
    🎭 Facebook: de-de.facebook.com/aktionaer/
    🐦 Twitter: twitter.com/aktionaer
    📷 Instagram: instagram.com/deraktionaer/
    🎬 TikTok: www.tiktok.com/@deraktionaer/

    -----

    ►► Gleich hier abonnieren ◄◄
    de-film.com/us/subscription_c...

DER AKTIONÄR TV
DER AKTIONÄR TV

Erster ;) https://www.maydornreport.de

Vor Monat
Christian Rauber
Christian Rauber

https://youtube.com/watch?v=o4qLOKt80FY&feature=share Lieber Herr Maydorn, ab Minute 9 sieht man in dem Video, dass Varta bereits Lieferant von Mercedes ist. Dies nur, um die Spekulationen etwas zu untermauern. Vielen Dank für die regelmäßigen Videos. Ich versuche keines zu verpassen.

Vor Monat
Leebofar
Leebofar

haha, YMMD

Vor Monat
Christine Christoph
Christine Christoph

🤣

Vor Monat
58Magis
58Magis

das zählt nicht! ;-)

Vor Monat
bowen voowy
bowen voowy

Ruft der Maydorn bei Varta an 😂😂

Vor Monat
Leon Coelen
Leon Coelen

YNVISIBLE YNVISIBLE YNVISIBLE YNVISIBLE

Vor Monat
hshhsj akalla
hshhsj akalla

Xiaomi Aktie nachkaufen oder Finger weg? Bin mit meinen Käufen it der Aktie im minus:D

Vor Monat
Deniro Uz
Deniro Uz

Können Sie bei nächster Ausgabe ein Update zur Millennial Lithium geben? Laut Aktionär wurde das Kaufangebot von Gangfeng doch akzeptiert und man sollte die Aktie verkaufen? 🧐

Vor Monat
bowen voowy
bowen voowy

Stelle ich mir lustig vor wenn Herr Maydorn auf einmal bei Varta anruft und investigativ Geheimnisse rausfinden will 😂

Vor Monat
DraußenNurKännchen
DraußenNurKännchen

zum Tesla LKW-Projekt 3:22 "Das ist natürlich nicht ganz unwichtig..... Das ist ein wichtiger Markt.... Andere Sachen sind sicherlich wichtiger.... .....das ist eine wichtige Sache" 😂😂😂 ich schmeiß mich weg

Vor Monat
Markus Baumann
Markus Baumann

Guter Mann 👍

Vor Monat
Knollo1975
Knollo1975

Warum sackt Apple nach Veröffentlichung der tollen Zahlen immer ab? Damit andere sich günstig einkaufen können?

Vor Monat
Monika C.
Monika C.

Das ist nicht nur bei Apple so....

Vor Monat
Alois Stangl
Alois Stangl

Bei deutschen Autobauern ist die Zukunftsfantasie nichts wert, bei seinen Lieblingsfirmen 100 erte von Kurseuros

Vor Monat
Paddy D.
Paddy D.

Sagt mal was zu ibu-tec

Vor Monat
Roman Glomb
Roman Glomb

Die chinesische CCP wird schon dafür Sorgen dass all die positiven Entwicklungen in China wieder Rückschritte machen werden. Die wollen ihrem Volk zeigen dass nur Dank ihnen China jetzt wieder so stark ist. Aber deren Eingreifen wir Folgen haben. Vielleicht nicht heute aber in einigen Jahren sicherlich. Ich bin mittlerweile extrem Vorsichtig mit chinesischen Aktien. Glaube nicht dass ich in nächster Zeit dort handeln werde.

Vor Monat
muzafar Qazi
muzafar Qazi

Sehr schön bitte eine Video auch mit CCIV

Vor Monat
Philippe Neuhaus
Philippe Neuhaus

Ich kauf jetzt eine erste Tranche tencent und Alibaba

Vor Monat
Carlos Vockentänzer
Carlos Vockentänzer

Best moment

Vor Monat
Bernhard Karol Joachim Zacharias
Bernhard Karol Joachim Zacharias

Eine Aktualisierung zu Square , JinkoSolar , Xinyi Solar und NVIDIA Aktien wären toll demnächst . Nicht immer wieder Varta Aktien ! Vielen Dank für die anderen Aktualisierungen.

Vor Monat
Interessenskonflikt
Interessenskonflikt

Gibt's in China Gewerkschaften? Der nächste Trend aus China: "Ent Las Sung"

Vor Monat
Lukasz
Lukasz

Musste lachen 😂

Vor Monat
Monika C.
Monika C.

Haha.....supi

Vor Monat
Armin Gumny
Armin Gumny

Bitte unbedingt bei China dran bleiben! Mich interessiert besonders Netease!

Vor Monat
Fabian Niess
Fabian Niess

Moin zusammen, BYD meine Aktie, aber wie sieht es mit den Subventionen der USA aus, ein Gesetz unterbindet doch die Zahlungen von Subventionen an BYD, oder ? Kann das uns in Zukunft um die Ohren fliegen ?

Vor Monat
Another monkey with a too large brain
Another monkey with a too large brain

Ja das betrifft aber nur den US Bus Markt. Ist unschön aber noch nicht entschieden und auch nur ein Teil des globalen Bus Marktes in dem BYD tätig ist.

Vor Monat
Lukas Robert
Lukas Robert

Mensch Jinko wir waren doch auf einem so guten Weg 😔

Vor Monat
Lukas Robert
Lukas Robert

@yilmaz1288 ja ich hab Zeit

Vor Monat
yilmaz1288
yilmaz1288

Kommt wieder

Vor Monat
money:care
money:care

Stelle ich mir lustig vor wenn Herr Maydorn auf einmal bei Varta anruft und investigativ Geheimnisse rausfinden will 😂

Vor Monat
Preuling
Preuling

Und schon wieder fällt der Teslakurs um >5% kurz nach Maydorns Meinung (jetzt schon unteri 633USD). Ist das jetzt Zufall oder "Sell on good news"?

Vor Monat
Thomas M.
Thomas M.

Tencent, JinkoSolar, AliBaba und BYD sollten long No Brainer sein.

Vor Monat
Mathias Tscherminator
Mathias Tscherminator

China Aktien no Brainer??? lol

Vor Monat
H. Epunkt
H. Epunkt

#ehrenmaydorn

Vor Monat
Hans Glück
Hans Glück

E-Autos entspringen Links Sozialistischen Gehirnen. Sollten wieder Konservative Regierungen mit Gesundem Verstand die Länder Lenken wird mit dem E-Hype Schluss sein.

Vor Monat
Red Throw
Red Throw

50% besser als erwartet bei Tesla? Eher 5%! Maydorn ist schon So blind mit Tesla, das ist schon nicht mehr Normal!

Vor Monat
Red Throw
Red Throw

50% besser als erwartet bei Tesla? Eher 5%! Maydorn ist schon So blind mit Tesla, das ist schon nicht mehr Normal!

Vor Monat
qwer tzui
qwer tzui

Donnerstag Yinko bitte.

Vor Monat
Autonomer Unterton
Autonomer Unterton

Wann begreifen diese Kommunisten eigentlich, dass sie mit ihren Regulierungen nur Abwanderung fördern?! Bin gespannt, werd den Laden am laufen hält, wenn die Großkonzerne erstmal das Weite gesucht haben.

Vor Monat
Melanie Maurer
Melanie Maurer

Würde mich auch sehr über ein Update zu ynvisible freuen 😀

Vor Monat
Sugar Pirate
Sugar Pirate

Bitte ein Update zu JinkoSolar und ggf. dem SZ2 Index

Vor Monat
Christian Händel
Christian Händel

Na zumindest hat ihm der Vartapförtner am Telefon erklären können wo die neue Zelle eingesetzt wird...

Vor Monat
stock9000
stock9000

Mich würde mal ihre Meinung zu TAAT Global Alternatives interessieren.

Vor Monat
Lumpen Sammler
Lumpen Sammler

Michael Burry fällt vom Glauben ab

Vor Monat
Ph S
Ph S

Ynvisible wäre mal wieder schön. Gut und mein "Sauberer Zukunft Index2" ist ja auch seit Monaten -10%....Ich bin mal gespannt wann VARTA auf die 160€ zusteuert. Das müsste ja mit einer Daimler Partnerschaft kurzfristig passieren?!

Vor Monat
Ph S
Ph S

@Onkel 04 wirkt halt immer so ein wenig danach, was Herr Maydorn subjektiv sympathisch findet. Persönlich bin ich weder mit VW, Biontech, noch mit Bayer oder Daimler in jüngster Vergangenheit gefahren. Ich bleibe bei Varta drin, auch wenn meine Einschätzung nicht bei den "Maydornschen 260€" liegt, also bei weitem nicht

Vor Monat
Onkel 04
Onkel 04

Varta scheint nicht den Sprung nach ganz vorn zu schaffen. Es fehlen weiterhin die großen starken Partner. Mir fehlt da klare Meldungen und Ankündigungen…..

Vor Monat
P. Ledermann
P. Ledermann

Daimler hat bereits den 1. Schwer -LKW und E-Busse am Markt, aber das weiß der Herrn Tesla-Maydorn offentsichtlich nicht. Wie immer von im Daimler Bashing....

Vor Monat
Markus Kirchner
Markus Kirchner

China: Ist das jetzt der "Crash" und die Gelegenheit zum Einstieg?

Vor Monat
Another monkey with a too large brain
Another monkey with a too large brain

Ich denke schon

Vor Monat
playwithAK
playwithAK

Bin voll rein

Vor Monat
Björn Kiehle
Björn Kiehle

AMD fände ich auch gut

Vor Monat
Björn Kiehle
Björn Kiehle

Stryker, Thermo Fisher oder wieder Northern Data oder ASML fände ich mal interessant

Vor Monat
Booster 82
Booster 82

Alfred was sagst Du zum EQS? Laut diversen Tests nicht nur mit Abstand das beste Elektroauto sondern mal schlicht das beste Auto der Welt. Finde ich für „verschlafen“ zu „mal schnell die technologische Spitzenposition“ eingenommen ganz ordentlich! Ich nehme an dass auch der EQE nächstes Jahr überzeugt.

Vor Monat
A R
A R

@Stef An S-Klasse war schon immer eine Art Tech-Demo, was derzeit maxiaml möglich ist. Wenn die die gleiche Effizienz (->Reichweite) in kleinere Modelle zu packen schaffen, wird´s interessant. Neben Tesla endlich mal ein Autobauer, der Aerodynamik vorne anstellt und nicht das Schrankwanddesign der anderen mitmacht.

Vor Monat
Martin Gad
Martin Gad

Deutschland ist auch nicht der Markt für ne s Klasse. Das Geld wird wo anders verdient

Vor Monat
Booster 82
Booster 82

@Stef An Für Dich vielleicht;) Das ist nun mal das Luxus Segment und da sitzt das Geld locker. Die Technologie wird nach unten in die günstigeren Baureihen kaskadiert

Vor Monat
Another monkey with a too large brain
Another monkey with a too large brain

Preis leistung ist fragwürdig

Vor Monat
Preuling
Preuling

Und mit dem E-Actros in Serie während der Semi immer wieder geschoben wird.

Vor Monat
Markus geb. vor 2000
Markus geb. vor 2000

Bin seit Jahren in Daimler investiert, habe letztes Jahr zu Corona nachgekauft (Bestand verdoppelt) und werde bis dreistellige Kurse keine Aktie weglegen.

Vor Monat
Volle
Volle

Genau, in der der Zwischenzeit schmiert Tesla mindestens 50% ab. Der EQS zeigt, was Daimler in der Pipeline hat, während der Tesla Y keinerlei Innovation zu den bisherigen Fahrzeugen aufzeigt. Nicht mal die variable Geschwindigkeitsanzeige funktioniert, was bei Daimler seit Jahren Standard ist.

Vor Monat
R H
R H

Tolles Video. Kann man die Zahlen z.B. von Apple, Microsoft etc. bei der Veröffentlichung irgendwo live verfolgen?

Vor Monat
Ralle Kapital
Ralle Kapital

Ich kann nur raten, von China die Finger zu lassen....

Vor Monat
Mexico Ulm
Mexico Ulm

Wenn dir jeder davon abrät werde ich gierig

Vor Monat
Max Silviski
Max Silviski

Ich geh gern das Risiko ein.

Vor Monat
Stef An
Stef An

Schwachsinn

Vor Monat
Deniro Uz
Deniro Uz

Herr Maydorn, bitte, einmal, max 30 Sekunden Zeit zur niiio Finance ☺️ einige haben es hier nach Ihrer Empfehlung gekauft und seitdem kein einziges Update bekommen 😔

Vor Monat
Deniro Uz
Deniro Uz

@Oliver Ries Das blöde bei Maydorn, wenn es nicht sein absolut gehypetes top Favorit ist, tendiert er dazu, die Aktien schnell zu vergessen, vor allem wenn sie nicht so laufen... Auch zu vermeintlichen Favoriten wie ynvisible sagt er kaum was...

Vor Monat
Oliver Ries
Oliver Ries

Stimmt, nach der letzten Kapitalerhöhung musste ich den Stachel ziehen und verkaufen mit minus 40%

Vor Monat
Marian Löhr
Marian Löhr

Ich glaube der Herr Maydorn hat eine voreingenommene und falsche Meinung von Daimler. Man hat zwar in der Vergangenheit dort viel falsch gemacht, wie auch die 10% Position in Tesla nicht als strategisches Investment zu behalten, hat aber aufgeschlossen und ein Händchen dafür, sich gute Partner zu suchen. Da sich Hybride noch mit guter Marge verkaufen lassen und durch die Sparmaßnahmen, hat man ein gutes finanzielles Polster. Vergesst nicht, daß Mercedes die wertvollste Auto Marke der Welt ist und daß die Hälfte der Mercedes Kunden Geschäftskunden sind und das oft schon über viele Jahre.

Vor Monat
Dirty Harry
Dirty Harry

Mercedes, die wertvollste Automarke der Welt? Die Zeiten sind seit Anfang der 90er vorbei. Keine Frage an eine S oder G Klasse kommt keine Konkurrenz ran,ö.

Vor Monat
Timo Schmitt
Timo Schmitt

Bin vor ein paar Tagen den EQS von Mercedes gefahren, Wahnsinnsfahrzeug. Da kann Tesla einpacken. Traue der Aktie bei so Produkten noch einiges zu!

Vor Monat
Timo Schmitt
Timo Schmitt

@Andreas Hofmann ja X und S. Sonst hätte ich es nicht geschrieben. Der Diskussionspunkt Reichweite erledigt sich demnächst von selbst. Oder kaufst du auch noch Handy nach Anzahl der Farbe, die das Display darstellen kann. Btw die Reichweite im EQS ist definitiv mehr als ausreichend.

Vor Monat
Andreas Hofmann
Andreas Hofmann

Schon mal nen Tesla gefahren? Um mal einen Punkt zu nennen, was Reichweite angeht kann Daimler einpacken 😄 Preis Leistung stimmt einfach null, da wird sich Tesla dementsprechend die Marktanteile abgreifen.

Vor Monat
Holger Kraft
Holger Kraft

Ich stimme ihm oft nicht zu, aber bzgl. China, Daimler hat er einfach 100% recht.

Vor Monat
Uwe Breitling
Uwe Breitling

Maydorns tägliches Daimler Bashing 🤣🤣

Vor Monat
Oliver Ries
Oliver Ries

Vermutlich mal nen richtig schlechten Service Termin gehabt 😉🤣

Vor Monat
P. Ledermann
P. Ledermann

Auch MEINE MEINUNG, von denen bekommt er vermutlich ??nichts??

Vor Monat
MrSouleater5000
MrSouleater5000

Bester Kommentar von Maydorn: Ich habe einfach angerufen und gefragt seit ihr der Partner von Daimler :D

Vor Monat
JasonsBlog
JasonsBlog

ich habs auch so hart gefeiert

Vor Monat
Iron Doc
Iron Doc

„Sie brauchen nicht zu antworten. Es reicht, wenn Sie nicken oder den Kopf schütteln.“ 😎

Vor Monat
William Janz
William Janz

Ynvisible bitte.🙏

Vor Monat
Selfmade_2d6e0s9
Selfmade_2d6e0s9

Hat niemand WKHS auf dem Schirm

Vor Monat
NicoYoshimitsu
NicoYoshimitsu

Toll, China Aktien im freien Fall und US Aktien zu teuer, was kann man denn überhaupt noch kaufen??

Vor Monat
Ieva B.
Ieva B.

Sparbuch 😃

Vor Monat
mkay !
mkay !

Aktuell würde ich raten:Füße stillhalten,die kommende Korrektur abwarten und dann zu guten Preisen nachkaufen/einsteigen.

Vor Monat
Stef An
Stef An

Russische

Vor Monat
Xonick
Xonick

Brötchen

Vor Monat
cosypiccy
cosypiccy

Wann geht Encavis to the moon🚀🚀🚀🚀?

Vor Monat
Oliver Ries
Oliver Ries

Ja die liegen bei mir auch relativ negativ im Depot obwohl die fundamental richtig gut sind…

Vor Monat
Stella
Stella

Vielleicht könntet ihr Corning mal mit in die Sendung nehmen, fände ich wirklich toll :). Ansonsten wie immer, danke für die Sendung!

Vor Monat
lhsr
lhsr

Varta und Daimler....gäääähn. Varta ist ein Zwerg im Vergleich zu CATL und co.

Vor Monat
zzz
zzz

BYD 50€ Ende des Jahres 🚀

Vor Monat
Another monkey with a too large brain
Another monkey with a too large brain

@Holger Kraft Oh was ist da passiert? Neues ATH innerhalb einer Woche? Zwangsverstaatlichung ist quatsch, sorry. BYD ist absolut KP treu und verwirklicht deren Ziele genauso als "freier" Konzern. Wer sich nicht mit den tatsächlichen Zielen und Strategien der KP auseinander setzen will und China verstehen will, sollte allerdings tatsächlich Chinesische Aktien meiden. Dann vermeidet man ein gewisses Risiko aber es entgeht einem auch eine große Chance wie man bei BYD noch sehen wird. Die haben tatsächlich nichts zu befürchten außer generelle EV Subventionskürzungen. NIO oder XPeng sind da schon eher riskant da es nur ein US listing gibt von beiden bisher.

Vor Monat
Oliver Ries
Oliver Ries

Bin da auch hin und her gerissen, auf den Listen der Verkaufszahlen war BYD jetzt nicht sehr dominant vertreten…

Vor Monat
Sebastian Sonnemann
Sebastian Sonnemann

Denke schon das wir Richtung 50€ gehen

Vor Monat
Horst Werner
Horst Werner

Das glaube ich nicht

Vor Monat
Markus geb. vor 2000
Markus geb. vor 2000

@Holger Kraft durchaus denkbar das beschrieben Szenario, deshalb hab ich meine BYD-Position auch nicht weiter ausgebaut. Bin mit ca. 3 k investiert, knapp 5 % vom Depot. Das langt… Würde, sobald ich hier mal 50 % Rendite sehe, rebalancen und BYD weiter reduzieren.

Vor Monat
Fabian G.
Fabian G.

Verdient Samsung SDI 💪🏻 Lets go to the Moon 🚀

Vor Monat
Matthias
Matthias

Ich hab über die Zeit ein paar Teslaanteile verkauft, damit ich meinen Einsatz von damals schonmal wieder drin und jetzt nur noch reinen Gewinn hab. Überlege jetzt aber, doch nochmal nachzukaufen.😆

Vor Monat
Phoenixklinge
Phoenixklinge

Tu es.. Tesla ist der Gewinner des Jahrzehnts

Vor Monat
Alfred almeder
Alfred almeder

Warum trägt der Hr.Maydorn kein Tesla-Logo am Sakko?

Vor Monat
Stef An
Stef An

Warum stellt man so eine Frage❓

Vor Monat
Romulus Swiss
Romulus Swiss

Der trend hin zu only electric ist sehr gefährlich und fusst auf staatlicher politik und nicht auf freier marktwirtschaft.

Vor Monat
Romulus Swiss
Romulus Swiss

@TheAkbar23 die gefahr sehe ich darin, dass wir nicht genügend sauberen strom produzieren können ohne kernenergie. Und kernenergie wird verteufelt.

Vor Monat
Romulus Swiss
Romulus Swiss

@Another monkey with a too large brain das ist von oben angeordnete technologie... verbote von verbrennermotoren. Das geht ja wohl gar nicht und hat mit neuer technologie nichts zu tun.

Vor Monat
Another monkey with a too large brain
Another monkey with a too large brain

Was ein Quatsch... Die Deutsche Politik pempert seit Jahrzehnten die Autokonzerne. EV ist einfach der nächste Technologie Sprung und einfach eine logische Konsequenz

Vor Monat
TheAkbar23
TheAkbar23

Ich sehe auch, dass das aufgrund staatlicher Maßnahmen passiert. Aber welche Gefahr siehst du?

Vor Monat
Markus Mittermayr
Markus Mittermayr

Herr sprich nicht schlecht über Tesla! Den Tesla ist der einzige Autobauer den Maydorn pusht, in Ewigkeit Amen!

Vor Monat
fundivefundive1
fundivefundive1

Daimler hat im Bereich Busse meiner Meinung nach das Meiste verpennt. Ich war vor 10 Jahren in Bogota und da hatte Daimler den öffentlichen Nahverkehr komplett mit modernen Gelenkbussen ausgestattet... stinkende Verbrenner halt. Und jetzt liefert BYD 1000 !!! Vollelektrische. Ich persönlich habe noch keinen einzigen Vollelektrischen in Deutschland gesehen.

Vor Monat
GeeEN Zee11
GeeEN Zee11

@Another monkey with a too large brain Hat ja auch keiner gesagt, dass Daimler auf dem 1. Platz ist. Sie sind auf Platz 3 hinter Toyota und VW. Ja ja.. Tesla is mehr wert als alle zusammen, aber der Gewinn ist gerade mal ein fünftel von Daimler und 1/10 von VW. BYD schafft es nicht mal in die Top 20. Wir können das tagelang diskuttieren. Kleine Hunde bellen laut, Daimler gehört aber zu den big dogs. Da wird ein BYD noch lange nicht rankommen. Übrigens, setze bitte nicht alles auf Batteriebetrieb. Das ist ein Hype gerade, umwelttechnisch wird es bis 2030 zerissen. Auch die super zukünftige Feststoffbatterie enthält Lithium. Das ist alles nicht viel besser als Diesel oder Benzin, wenn man bedenkt woher die Energie für die Batterien herkommt. Ihr tut immer alle so, als ob Daimler in der Zwischenzeit nichts macht, nicht forscht und nichts entwickelt. Solange Daimler und VW in deutschen Händen sind, wird China nichts - rein gar nichts - im PKW Markt reißen können und warum billige Electrobusse BYD nicht in die Top 20 bringen habe ich aus zwei Perspektiven schon erklärt. So.. muss jetzt echt weitermachen. War aber nett.

Vor Monat
Another monkey with a too large brain
Another monkey with a too large brain

@GeeEN Zee11 Alles klar Meister. Aber dir ist schon klar das auch Daimler vor gerade mal 16 Monaten nur ein Viertel seines heutigen Wertes hatte. Hattest du ja eigentlich eben schon richtig erklärt. Daimler hat sich in den letzten 10 Jahren mehrmals halbiert und der langzeit Chart sieht jetzt nicht wirklich nicht so "1. Platz" mäßig aus sondern auch eher ziemlich volatil. Aber wenn du meinst... Die sind natürlich top gerüstet für die Zukunft mit ihren Batteriefabriken und Halbleitern und was nicht alles... Viel Erfolg, wie geasgt

Vor Monat
GeeEN Zee11
GeeEN Zee11

@Another monkey with a too large brain BYD ist für Daimler keine Konkurrenz. Daimler macht 150 Milliarden Euro Umsatz, BYD 20 Milliarden. Da wird sich in den nächsten 3 Jahren nicht viel ändern. Übrigens war dein BYD vor 2 Monaten nur die Hälfte Wert und vor 12 Monaten gerade mal ein Viertel. Das ist eine extrem volatile Aktie, in einem volatilem Markt. Tesla hat alle Electrohersteller Aktien beflügelt, irgendwann stellt sich die Realität ein. Massenhaft billige Electrobusse zu produzieren oder überhaupt massenhaft billige Busse zu produzieren hat noch keinen Hersteller zum 1. Platz gebracht.

Vor Monat
Another monkey with a too large brain
Another monkey with a too large brain

@GeeEN Zee11 Zumindest hab ich mit dem Gehirn mehr Rendite mit BYD gemacht als ich mit Daimler hätte machen können ;) Aber Glückwunsch zu den 250% Kurssteigerung. Ist ordentlich, keine Frage. Wir reden 2025 nochmal und schauen wer wo steht mit beiden Aktien. Ich bleib optimistisch dass BYD Daimler weiterhin outperformed.

Vor Monat
GeeEN Zee11
GeeEN Zee11

@Another monkey with a too large brain Daimler war nicht die beste Investment Strategie in der letzten Zeit? Was, wegen Evobus? Dir ist schon klar, dass Daimler auch extrem beliebte PKWs baut oder? Ich habe nach dem Crash in Daimler investiert , da waren die knapp über 20 Euro. Welcher Vollidiot dachte Daimler bleibt bei 20 Euro - ich nicht. Vor Kurzem bei knapp 80 und Tendenz steigend. Das ist immer noch eine vervierfachung des Preises und 60 Euro Gewinn pro Aktie. Die werden jetzt Trucks abspalten, dann gibt es noch Mal kräftige Renditen. Also von "nicht allerbeste Investment Strategie" zu sprechen ist absurd. Dein Gehirn mag für einen Affen zu groß sein, aber immer noch zu klein für einen Menschen.

Vor Monat
Igorek King
Igorek King

Ynvisible?

Vor Monat
murray1984nigel84
murray1984nigel84

Zu China Aktien - Maydorn sagt man darf nicht vergessen das China eine Diktatur hat und keine Demokratie. In Deutschland sind wir auch nicht mehr weit davon entfernt!

Vor Monat
murray1984nigel84
murray1984nigel84

Und Freunde der Demokratie, wieder ein Schritt Richtung China gemacht heute. Ungeimpfte verlieren ihre Grundrechte. Sprechen wir in ein paar Monaten nochmal.

Vor Monat
Maurice0612
Maurice0612

Bitte lies Dich erst mal ein was es bedeutet in einer Diktatur zu leben, dann würdest nicht so einen Schwachsinn schreiben!

Vor Monat
voluptas laborandi
voluptas laborandi

Deswegen werden sie auch in den nächsten 8 Stunden abgeholt.

Vor Monat
Stefan M.
Stefan M.

Letzter Satz: Was für ein Quatsch!

Vor Monat
halfbrain86
halfbrain86

7:35 sicher doch Daimler. herzlich willkommen! Ihr könnt euch schon mal eure Clownhüte anlassen und es euch an der Bar gemütlich machen während die anderen über euch lachen 😂

Vor Monat
halfbrain86
halfbrain86

@Stephan 90 EQS ist ein Nischenprodukt genau wie das Model S und X. Die haben keine grosse Relevanz auf dem Markt. Tesla ist längst auf dem Weg in grössere Märkte mit Model 3 und Y.

Vor Monat
Stephan 90
Stephan 90

Daimler hat Tesla mit dem EQS mal eben im ersten Versuch gezeigt, wie man ein gelungenes Elektroauto der Oberklasse baut und verdient weiterhin Milliarden ohne Emisionszertifikate oder Bitcoin.

Vor Monat
Alexander Michalow
Alexander Michalow

Wäre interessant ihre Meinung zu erfahren über Microvast Holding inc .

Vor Monat
Robert Graf
Robert Graf

Gibt es nächste Mal bitte auch eine Meinung zu Chargepoint? Die Firma liefert die Software für die Ladestationen für E-Autos und kaufte gerade österreichies Startup um 250 Mio.

Vor Monat
hoeppelpoeppel
hoeppelpoeppel

Was macht Sie so sicher, dass sich die Lage in China erholen wird? Sie sprachen selber an, dass wir dort eine Diktatur haben. Es kann noch viel mehr Mist passieren.

Vor Monat
Tobias Weber
Tobias Weber

Sie wollen global wachsen. Deswegen werden sie ihre Unternehmen nicht fertig machen.

Vor Monat
Frank Klein
Frank Klein

Daimler wird einer der größten Gewinner sein…Mercedes ist auch in der Zukunft eine Liga für sich!

Vor Monat
Phoenixklinge
Phoenixklinge

Wovon träumst du nachts?

Vor Monat
bmw e39
bmw e39

Was machen wir dann mit jinkosolar jetzt?

Vor Monat
Tobias Weber
Tobias Weber

Alles gut. Halten und in 5 Jahren über dicken Gewinn freuen :)

Vor Monat
Ron Wang Li
Ron Wang Li

@Joniphone Normale Volatilität.

Vor Monat
Joniphone
Joniphone

Hab die Hälfte mit Gewinn verkauft

Vor Monat
Krizz Gaming
Krizz Gaming

wenn die ganzen Autofirmen selber Batterien herstellen wollen. Dann werden doch irgendwann garkeine BAtterien von den "Batterieherstellern" mehr bezogen oder?

Vor Monat
Stephan 90
Stephan 90

Es werden alle verfügbaren Tier 1 Batteriezellen gebraucht. Langfristig werden die überleben, die technologisch mithalten können.

Vor Monat
Florian
Florian

das Tesla Werk ist nicht in Berlin, sondern in Brandenburg. Ganz wichtig!

Vor Monat
Oliver Ries
Oliver Ries

Nein, das ist in Berlin! 😉hat Elon Musk selbst verkündet 🤣

Vor Monat
NobodyNeminis —
NobodyNeminis —

Bei (!) Berlin

Vor Monat
voluptas laborandi
voluptas laborandi

So ist es !

Vor Monat
ManuCycle
ManuCycle

Zu China: Evtl. bietet es jetzt die Möglichkeit in euren WANT Index zu investieren. So ist man wenigstens breit gestreut.

Vor Monat
Sami Zamy
Sami Zamy

Nur als Hinweis. Etfs sind breiter gestreut, günstiger und sparplanfähig.

Vor Monat
Markus
Markus

Ein kleines Update zu Ynvisible wäre cool

Vor Monat
Oliver Ries
Oliver Ries

Vermutlich sind die News „unsichtbar“ 😉

Vor Monat
Stella
Stella

Ja wäre schon toll mal wieder was dazu zu hören :)

Vor Monat
Igorek King
Igorek King

Momentan gibt es - soweit ich weiss - keine nennenswerten News. Hätte mir dennoch auch paar Sätze gewünscht 👍

Vor Monat
Der-Souverän
Der-Souverän

Maydorn Meinung, da lass ich alles stehen und liegen, muss ich sofort anschauen. Erste Priorität

Vor Monat
Woschele
Woschele

Ungewöhnlich langweilige Sendung.

Vor Monat
Monika C.
Monika C.

Überhaupt nicht.

Vor Monat
Jelle Seelig
Jelle Seelig

Nicht anschauen hilft

Vor Monat
under/
under/

Carnival bitte

Vor Monat
Lagita Maoa
Lagita Maoa

Duracell tu ze muun.

Vor Monat
TheCeroc
TheCeroc

Beim Thema E-Lerning kann ich das sogar verstehen. Muss man sich nur mal die Türkei ansehen was passiert wenn Nachhilfe und Privatschulen indoktriniert werden # Gülenbewegung. Aber China muss mal klar machen wo sie die Grenze ziehen.

Vor Monat
TheAkbar23
TheAkbar23

Und in den staatlichen Schulen wird Erdogans islamistische Propaganda gelehrt?

Vor Monat
Enes
Enes

Was ist mit deiner Geliebten Razer Aktie??

Vor Monat
Onkel 04
Onkel 04

Die ist genauso tot wie Northern data. Beides schlecht recherchiert bzw. Garnicht. Beides Luftnummern. Bei Razer erkennt man das direkt auf der HP. Da hat mein örtlicher PC-Händler bessere Angebote. Bei Northern Data kann sich jeder selbst mal den Spaß machen anzurufen 😎

Vor Monat
Deniro Uz
Deniro Uz

Reißleine gezogen

Vor Monat
Ryuuk
Ryuuk

Falsches Video

Vor Monat
SO K
SO K

mehr als tsla zu verdienen wird dai schon noch schaffen im schlaaaaf

Vor Monat
GeeEN Zee11
GeeEN Zee11

Daimler hat allein in diesem Jahr schon 10 Milliarden gewinn gemacht. Wach Mal auf.

Vor Monat
Peter Lemke
Peter Lemke

Square nochmals bitte

Vor Monat
NCL PNG
NCL PNG

Nicht nur Varta kommt bei Daimler in Frage, sondern ggf. auch Microvast. Auch ein spannendes Unternehmen mMn.

Vor Monat
Michael Schwarz
Michael Schwarz

Da wünsche ich mir eh mal einen Bericht. Der Blick über den Tellerrand halt.

Vor Monat
Rudolf Haberstroh
Rudolf Haberstroh

Daimler begann,mit E-Autos vor 30 Jahren (A-Klasse)! KUNDENRESONANZ praktisch 0! Nix Tesla .....

Vor Monat
Pieter G
Pieter G

Hätte Mercedes die A Klasse damals elektrisch gemacht wäre sie auch nicht umgefallen dafür haben wir früher ESP bekommen 🤣

Vor Monat
David J
David J

Manchmal könnte man meinen Herr Maydorn ist befangen, je nachdem wie er investiert ist.

Vor Monat
Monika C.
Monika C.

Befangen? Wie kommt man darauf....H.Maydorn ist heute besonders gut drauf, so sehe ich das.

Vor Monat
Dominik
Dominik

@David J dann ist das Format Maydorns MEINUNG nicht ganz perfekt für dich.

Vor Monat
Monika C.
Monika C.

@Markus Tiemann Ach neeee.......................wie überflüssig.

Vor Monat
Markus Tiemann
Markus Tiemann

Da hat er vor ~20Jahren mal ein bisschen Ärger für bekommen...

Vor Monat
David J
David J

@Dominik Das stimmt natürlich, mache ich auch, aber ich erwarte halt unbefangene News.

Vor Monat
Peter Zimmermann
Peter Zimmermann

super

Vor Monat
MrKostol
MrKostol

Warum ist Tesla fünfmal höher bewertet als VW, obwohl VW zehnmal mehr Gewinn macht als Tesla und bald mehr Elektroautos verkauft?

Vor Monat
The IPC-TWIzZT
The IPC-TWIzZT

BTW Virgin Galactic kommt nicht mal über die Karman Linie😂 Ein wenig mehr Mühe musst du dir schon geben.

Vor Monat
The IPC-TWIzZT
The IPC-TWIzZT

@GeeEN Zee11 Was soll ich denn noch sagen? Die Informationsdiskrepanz ist mir hier zu hoch, als dass es sich noch lohnen würde weiter zu diskutieren. Deine errechneten KGVs sind absurd falsch, deine Marktsättigungsprognose zeigt mir nur, dass du Trends nicht verstehst, dein Kommentar zu Munro zeigt, dass du keine Videos von dem Mann gesehen hast. Dein Kommentar zu SpaceX ist da nur der Gipfel an BS. Ich werde dich nicht überzeugen können, genausowenig wie du mich überzeugen wirst. Deine Argumente kenne ich, die gibt es nämlich in genau der Form seit 2012 und waren bisher alle falsch. Alleine dass du Lucid erwähnst, die kein einziges Produkt auf der Straße haben und es dieses Jahr möglicherweise auch nicht mehr schaffen zeigt doch, wie verzweifelt du nach Strohhalmen greifst. Ich meine wo sind wir hier, im Gordon Johnson Fanclub? Ich werde dir außerdem ganz sicher meine Spreadsheets geben oder auf YouTube erleutern. Übrigens tolle Strohmannargumentation bezüglich Musk. Mag ich immer sehr.

Vor Monat
GeeEN Zee11
GeeEN Zee11

@The IPC-TWIzZT ohhh da scheint jemand jetzt beleidigt zu sein. Lese mal nochmal nach, was ich mit PEHVs gemeint habe, denn sie verfälschen die Zahlen für den gesamten Markt und die abzuleitende Potenzialle in den nächsten zwei / drei Jahre. Ja, deine langen Paragraphen werden kürzer, die Inhalte flacher. Ja komm in 5 Jahren wieder und zeig es mir. Was bist du, erst 16? 😂 Tschüss tschüss mein Lieber.

Vor Monat
The IPC-TWIzZT
The IPC-TWIzZT

@GeeEN Zee11 Ja damit erledigt sich eine Diskussion für mich. Dass du PHEVs als Wachstumsmarkt statt reiner EVs siehts sagt eigentlich alles was man wissen muss. Kauf gerne weiter irgendwelche obsoleten Schrottaktien. In 5 Jahren komm ich hierher zurück und schreib rein ich habs dir gesagt.

Vor Monat
GeeEN Zee11
GeeEN Zee11

​@The IPC-TWIzZT Ein CAGR von 50????, darf ich fragen welchen Zeitraum du für die Berechnung genommen hast und Marge du als Basis für mittelfristige Steigerung im Sektor. Über die Anderen Wachstumsraten brauchen wir uns gar nicht zu unterhalten, du scheinst hier einfach pauschal überall >100% zu nehmen. Gerade bei den Softewareeinnahmen mit einer Rate von mehreren Tsd. %, ohne dafür ein Rechenbeispiel zur Verfügung zu stellen. Absolut pure Spekulation, ohne die Abozahlen, Lizenzen, etc. zu kennen. Die 50% Trajectory beim CAGR kommen nähmlich von Tesla, selbst. Die hast du bestimmt nicht in irgendeiner Forecast berechnet. Kann man auch nicht, weil sie eine reine Annahme sind, wenn auch warscheinlich Dann noch diese Absurde KGV von 150, die momentan eher bei 250 ist, und in den nächsten Jahren - wenn es so weiter läuft bei 120 in 2022 und eine offizielle Forecast von 115 in 2023. Again.. reine Annahmen, als ob es einen exponentiellen Wachstum in der Branche für Tesla geben wird. Den potenziellen Markt hast du auch völlig falsch eingeschätzt, weil der wahre Wachstum bzw. Trend gerade bei PHEV ist und nicht BEV. Das wird sich in den nächsten Jahren auch nicht so schnell ändern und verfälscht Umsatzpotenziale für TESLA und auch deine Annahme das die Konkurrenz nicht mithalten kann. 1. LUCID ist pre- und mid-Production schon weiter als Tesla nach 5 Jahren war. 2. Wieviele PHEV stellt "die Konkurrenz" her, und wieviele Tesla? Genau. Die Skalleneffekte durch die Produktionssprünge sind nur hilfreich, wenn die Autos auch abgesetzt werden können. Selbst bei einer Verdoppelung der Fahrzeuge nächstes Jahr, wäre Tesla immer noch nicht Mal auf Platz 10. Denkfehler ist folgendes: Tesla wird irgendwann 20 Million Autos verkaufen. Punkt. Was? Wenn es die traditionellen Produzenten es nicht geschafft haben, wie soll es Tesla schaffen. Irgendwann ist der Markt GESÄTTIGT und das war schon bevor E-Autos überhaupt ein Thema waren. Hinzu kommt das BEVs keine Zukunft für die Umwelt darstellen. Erst muss die Frage WOHER die Energie kommt und wie sie GESPEICHERT wird geregelt werden. Dann kann es 4 Billionen Ladesäulen geben meintwegen, die bestimmt nicht alle von Tesla aufgestellt werden. BEVs sind ein Trend ungleich der Dominz von Verbrenner in den letzten 100 Jahren. Es bedarf einfach eine ungleiche Menge an Infrastruktur, die es beim Verbrenner nicht gibt. Das kostet Zeit und Geld, Zeit die die Konkurrenz für sich entscheidet, Geld die Tesla zwar hat, aber die Konkurrenz auch. Das die besten Ingenieure zu Tesla und SpaceX wollen ist ein Gerücht, wenn auch ein Stückchen war. Klar, jeder will einen coolen Arbeitgeber. Genau wie alle bei Google arbeiten wollen. Schade dass nicht jeder der es möchte, aber auch darf. Abgesehen davon, gibt es Ingenieure wie Sand am Meer. Tesla ist bei weiten nicht so weit, dass alle guten Ingenieure ein Platz bekommen. Wie stellst du dir das vor, das Tesla irgendwann 1 Million Engineers beschäftigt? LOL Was Sandy Munro betrifft, der Typ is Ameria First und als er zuletzt gefragt wurde, wie weit vorne Tesla sich befindet, hat er gesagt 5-8 Jahre, nachdem er ein ID4 und Mustang gefahren ist. Echt jetzt? Das war`s? Auf die Frage WARUM Tesla 5-8 Jahre vorne ist, meinte er, dass er es nicht wüsste, aber level 4 beim FSD oder "advanced manufacturing processees". Ok, und wann wird sich Sandy die neuen Lucid Werke mal ansehen, oder die Batteriekapazitäten? Das sind alle Eindrücke eines Amerikaners, der America First sieht. Die Realität ist anders und der ID.4 hat einfach eine scheiß Plattform. Ist nicht der erste VW der nicht angekommen ist, daraus lernt man und Kosmetik spielt immer noch eine Rolle. Der ID.4 sieht schrecklich aus, wie ein Kasten. Da wird es bessere Designs geben. Also meine Ursprüngliche Frage war, wir hast du den Firmenwert errechnet, ich sah nur Annahmen, zurecht "Forecasts" aber die Arbitrarität dabei war etwas offensichtlich. Über SpaceX möchte ich mich nicht unterhalten. Das ist ein Spielzeug von Musk der auf Ironman macht, es wird keine Eroberung der Weltalls geben, und VirginGalactic ist der Passagierraumfahrt schon voraus. Ich kann mir aber vorstellen, dass SpaceX trotzdem gute Zahlen mit Aufträgen ans Land ziehen wird. Egal wie du es wendest und drehst, Tesla ist keine 600 Milliarden Euro Wert und schon gar nicht unter der Betrachtung das Disruptive Technologies, wie sie Tesla vertreibt, irgendwann zum standard werden. Mehr Bedarf, mehr Konkurrenz. Nur wer Elon Musk als ein Gott anbetet, sieht nicht dass die Konkurrenz bald aufholt. So war es ÜBERALL, in jeder Technologie, in jeder Branche. Ja, es wird nicht der hässliche ID.4 sein, da gebe ich dir Recht. Obwohl da Sandy meint, sie wären die perfekten Taxis :)

Vor Monat
Nik o
Nik o

Herr Maydorn war gar nicht so euphorisch wie sonst über Tesla, trotz der guten Zahlen. Hätte mir gerne einen Kommentar zu den 14% geringeren Ausgaben im Bereich Forschung&Entwicklung gewünscht. Zudem hat Tesla angemerkt dass sie im 2. Halbjahr unter der Chipkrise leiden werden. Dazu wäre noch zu sagen, dass es nicht "nicht genug" Batterien für den SEMI gibt, sondern gar keine. Elon hat mehrfach erwähnt dass sie größere Probleme bei der Entwicklung der 4680 Zellen haben die erst gelöst werden müssen. Ohne absehbaren Zeithorizont. Würde mich freuen wenn in Zukunft solche Themen mit angesprochen werden von Herrn Maydorn. Auch wenn die Zahlen für sich betrachtet natürlich super sind.

Vor Monat
Nik o
Nik o

@The IPC-TWIzZT Der Produktionsprozess war schon immer die Achillesferse der 4680 Zellen. Hätte ich dazu schreiben sollen, da hast du vollkommen recht. Ich zähle das Ausarbeiten der Produktion auch zur Entwicklung. Wenn man Zellen in nennenswertem Umfang hat, würden die auch verbaut werden. Wie wir alle wissen werden Zellen über die Zeit schlechter, nicht besser. Bei Wein ist es andersrum... ;). Es macht keinen Sinn die Zellen irgendwo zu lagern.

Vor Monat
The IPC-TWIzZT
The IPC-TWIzZT

Größere Probleme hat er nicht gesagt. Um genau zu sein ist die Entwicklung sogar abgeschlossem und man muss lediglich den Output beschleunigen. Zellen wird man schon haben, nur macht es vermutlich keinen Sinn die im Semi zu verschwenden.

Vor Monat
John
John

Total übertrieben der Abverkauf in China

Vor Monat
T Lin
T Lin

@TheCeroc da hast du natürlich vollkommen Recht. Mehr Risiko als mit China Aktien geht nicht. Denke aber die BigPlayer werden sie aber nicht fallen lassen, sonst entwickeln sie sich wieder jahrzehnte zurück. Der Bürger wird sich den gewonnen Mittelstand in China nicht nehmen lassen. Außerdem muss die 3. Kind Politik ja finanziell machbar sein. Aber würde in China aktuell wirklich nur in BigPlayer investieren, junge Techs wären mir viel zu heiß.

Vor Monat
TheCeroc
TheCeroc

@T Lin ist doch nur ein Beispiel, wir haben ein System das ganze Geschäftsmodelle von einen Tag auf den anderen Beendet und die Aktionäre im Regen stehlen lässt. Nichts anderes ist bei Tal E. passiert. Wenn China keine Zugeständnisse macht werden alle großen Kapitalgesellschaften ihr Kapital abziehen. Was Monate dauern kann. Ich würde zumindest das Risiko aktuell mit einen Stop begrenzen und auf keinen Fall nachkaufen.

Vor Monat
T Lin
T Lin

@TheCeroc schwacher Vergleich, denn zu Gas aus Russland gibt es keine Alternative. Tech gibt es weltweit und vom Erzfeind USA in Perfektion. Rohstoffe sieht es schon wieder anders aus. Da sitzt China am langen Hebel. Big Tech wie alibaba kommt wieder , das Tal Thema ist politisch systemrelevant und war klar. Sonst ist der kommunistische Apparat ja schwach, wenn man Nachhilfe bezahlen muss.

Vor Monat
TheCeroc
TheCeroc

untertrieben Stell dir vor Russland würde sagen, der Gas Handel ist ab jetzt nur noch direkt über den Staat möglich. Gaszprom ist raus. Würdest du nochmal eine Russland Aktie kaufen😉

Vor Monat
Georg Müller
Georg Müller

Wunschthemen für Donnerstag: Gibt es News zur Millenial-Übernahme oder Verhandlungen mit Standart Lithium? Danke "Halte deine Ohren offen" 7. Erwerbsregel der Ferengi

Vor Monat
Phil James
Phil James

Square🚀

Vor Monat
Peter Lemke
Peter Lemke

@Dominik Die Zukunft wirds zeigen. Paypal ist aktuell 3,5 so hoch. In die Richtung wirds schon mal gehen in drm nächsten 5 Jahren.

Vor Monat
Dominik
Dominik

@Peter Lemke dann wären sie eine Billionen € wert. Da muss schon viel passieren, dass das kommt.

Vor Monat
Peter Lemke
Peter Lemke

Tenbagger imo

Vor Monat
Moritz
Moritz

Bitte mal Logitech :)

Vor Monat
Noé Tondeur
Noé Tondeur

Die eher unerwartete Korrektur heute macht die Aktie noch interessanter. ;-)

Vor Monat
JasonsBlog
JasonsBlog

Maydorn hat dort angerufen :D wie geil ich mir das vorstelle :D

Vor Monat
JasonsBlog
JasonsBlog

@Goalgetter91 dann schau dir doch ein anderes video an du musst ihn ja nicht schauen ..

Vor Monat
Goalgetter91
Goalgetter91

@JasonsBlog Lebenslängliches Depotverbot😀 deswegen die Sprüche mit seiner Frau. Die darf ja bestimmt. 😃

Vor Monat
JasonsBlog
JasonsBlog

@Goalgetter91 der hat damals ne Strafe bekommen der darf kein depot mehr besitzen er darf nur noch Krypto handeln soweit ich weiß also alles cool wartet doch mal ab bei Varta ;)

Vor Monat
JasonsBlog
JasonsBlog

@Goalgetter91 ne der hat kein depot mehr darf er auch nicht mehr musst dich mal informieren über ihn ..

Vor Monat
EKPilot
EKPilot

@ja Leute seine Frau? 👀

Vor Monat
JasonsBlog
JasonsBlog

Bin mal gespannt was Maydorn zu China sagt :)

Vor Monat
Dennis Samuelsen
Dennis Samuelsen

@A L Ich vertraue den Insider Infos meiner chinesischen Frau. Die Hintergründe für das Handeln der chinesischen Regierung sind sehr komplex um sie hier aufzuführen. Das Handeln war aber absehbar und ist aus gutem Grund passiert. Auch die andren Eingriffe erfolgen, weil es bislang kaum Regulierungen gab, so wie sie es auch bei uns gibt.

Vor Monat
JasonsBlog
JasonsBlog

@Dennis Samuelsen wenn kostolany noch leben würde der Würde ganz China kaufen :D

Vor Monat
JasonsBlog
JasonsBlog

@Joniphone mein Trick ist nicht mehr ins depot zu schauen :D

Vor Monat
JasonsBlog
JasonsBlog

@Joniphone ich habs gemerkt xD

Vor Monat
Cedric
Cedric

@Dennis Samuelsen nur blöd wenn China noch die Postkasten Firmen verbietet mit den man die Aktien aus China kauft. Das haben die evtl auch noch vor. Dann sind alle China Aktien wertlos

Vor Monat
EKPilot
EKPilot

Ruft der Maydorn bei Varta an 😂😂

Vor Monat
Frank Richter
Frank Richter

Varta könnte doch einfach Daimler aufkaufen, dann wäre das auch geregelt.

Vor Monat
A. R.
A. R.

Kann da bitte noch einer anrufen und diese Aussage bestätigen?

Vor Monat
Ron Wang Li
Ron Wang Li

@JasonsBlog Sie haben nicht nein gesagt...Alle rein :D

Vor Monat
JasonsBlog
JasonsBlog

Maydorn regelt das :D

Vor Monat
Flying Firefighters
Flying Firefighters

Keiner investiert so viel in die Expansion der Baterie Produktion wie Tesla, wie wollen andere Autobauer dann aufholen?

Vor Monat
Flying Firefighters
Flying Firefighters

@Michael Willöfer na klar, aber die machen es nicht, hauptsache Dividende zahlen, der nächste CEO kann ja dann aufräumen. Hat bei GE auch super funktioniert.

Vor Monat
Another monkey with a too large brain
Another monkey with a too large brain

Doch! BYD investiert ebenso geschickt und ist den Deutschen in Sachen Batterie min genauso vorraus wie Tesla

Vor Monat
El Loco
El Loco

Geht nur, wenn dem Konkurrenten ein paar Knüppel zwischen die Entwicklung geworfen werden.Siehe GIGA Factory von Tesla in Deutschland.

Vor Monat
The IPC-TWIzZT
The IPC-TWIzZT

Geld ist nicht das größte Problem. Talent Drain ist es. Und die guten wollen alle zu Tesla oder SpaceX.

Vor Monat
Michael Willöfer
Michael Willöfer

Daimler Cash Flow 2020: 14 Mrd.. Damit wird man wohl expandieren können..

Vor Monat
nolouso
nolouso

Kann man demnächst über die KGV von BYD sprechen? 🤔

Vor Monat
Another monkey with a too large brain
Another monkey with a too large brain

Wenn dir das KGV von BYD zu hoch ist dann schau dir einfach die KGVs von Tesla, NIO, XPeng etc an und du verstehst warum Maydorn BYD zurecht als Schnäppchen betitelt. Ach ja andere EV hersteller haben ja gar keine Gewinne... Dann schau dir eben die KUVs an... Das Selbe Verhältnis. Man muss diese Kennzahlen immer mit direkten Konkurrenten vergleichen. BYD ist weiterhin top und ich nutze die China Panik für Nachkäufe.

Vor Monat
nolouso
nolouso

So, ich weiß man muss keine Werte Einzel betrachten, aber man darf auch nicht viel phantasieren. Bleiben wir mit BYD sachlich, es ist ein WachstumsUN In einem potenziellen Markt aber immer noch in China und mit so einem dreistelligen KGV. Also, ich bin kein Experte aber mich interessiert zu wissen wo der Vernunft von Maydorn bleibt.

Vor Monat
Ron Wang Li
Ron Wang Li

@Dario Schättin All zu weit sollte der aber auch nicht abdriften. Muss immer im realistischen Rahmen liegen. Zumindest sollte man für sich eine Plausible Erklärung haben.

Vor Monat
Dario Schättin
Dario Schättin

KGV ist kein geeigneter Richtwert für ein Unternehmen mit derartigem Wachstum

Vor Monat
Tobias T.
Tobias T.

Was erhoffst du dir davon? Über das KGV….

Vor Monat
yung nordex
yung nordex

Maydorn am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen

Vor Monat
MrPraecox
MrPraecox

@JasonsBlog Er kann sogar tolerant sein, wenn er mag. Vor ein paar Wochen schxxxt er den Stichwort-Geber noch wegen der Aussprache von Samsung SDI zusammen.... ... und jetzt sagt er selbst: "Samsung SD""i"" Gesprochen: i wie Ida. Vorher bestand er auf SD"ei"

Vor Monat
JasonsBlog
JasonsBlog

Maydorn ist der beste immer gute Tipps am Start :)

Vor Monat
agakingkurdos
agakingkurdos

Alibaba short

Vor Monat
Another monkey with a too large brain
Another monkey with a too large brain

@agakingkurdos Viel Erfolg beim Geld verzocken sag ich nur.

Vor Monat
Bronk Master
Bronk Master

Kurzfristig möglich, aber da würde ich mir andere Werte aussuchen. Z.B Meituan?

Vor Monat
Another monkey with a too large brain
Another monkey with a too large brain

Geht in die Hose. Mit Ansage!

Vor Monat
True Travels
True Travels

Würde mich über einen Vergleich zwischen Tradegate, L&S und Baader Bank freuen!

Vor Monat
Ralle Kapital
Ralle Kapital

dazu noch Wallstreet Online

Vor Monat
Thorald Odinson
Thorald Odinson

Ich finde den Spruch von Daimler klasse 😂👍🏼

Vor Monat
Uwe Breitling
Uwe Breitling

@Phoenixklinge 🙈🙈🙈🙈

Vor Monat
Phoenixklinge
Phoenixklinge

@Uwe Breitling nö.. mein Kapital ist besser in Tesla angelegt ;)

Vor Monat
Uwe Breitling
Uwe Breitling

@Phoenixklinge dann geb ich dir ein Tipp, nimm alles an Kapital was du hast am besten nehm dir noch ein Kredit und shorte Daimler 🤑🤑

Vor Monat
Phoenixklinge
Phoenixklinge

@Marian Löhr bist du dir sicher? ;)

Vor Monat
Marian Löhr
Marian Löhr

@Phoenixklinge Daimler geht nicht so einfach insolvent.

Vor Monat
Sascha Hentschel
Sascha Hentschel

Varta hätte ich jetzt gar nicht erwartet...😉

Vor Monat
Lagita Maoa
Lagita Maoa

Es heißt "ervartet" ;-)

Vor Monat

Nächster

Was ich mache, wenn ich AUSGELAUGT bin

24:23

NCT 127 엔시티 127 'Sticker' MV

3:55

NCT 127 엔시티 127 'Sticker' MV

SMTOWN

Aufrufe 15 863 113

Arya Lee - Golden Sword (Official Video)

3:33