LiFePo4 für 320€ - Geht das? JA!

Jan W
Jan W

Hi Andreas, erstmal: Hut ab vor deiner Arbeit und deine Zeit, dass du das alles mit uns teilst 👍🏼 Ich komme aus dem Maschinenbau, bin dort aber nicht mehr tätig, also gewisses technisches Verständnis ist da : ) Ich saniere gerade und eine PV Anlage wird es auf jedenfall geben... Speicher würde mich auch sehr reizen jedoch sind die fertig Speicher einfach in echt schlechten P/L Verhältnissen... jedoch traue ich es mir nicht ganz zu einen komplett selbst zu bauen und programmieren... Gibt es denn keine Möglichkeit z.b. deine vorgestellten LifePo4 zu kaufen und das mit fertig Komponenten zu verbinden? Eine Art goldene Mitte, ich tippe mal das es vielen Leuten ähnlich geht... Mfg Jan

Vor year
Olmor Frazzle
Olmor Frazzle

@Robert Dargatz Klar, kannst Du machen oder mal auf Ali suchen, 10 kWh (48V 200Ah 16S) als Rollrack mit BMS fertig für ca 1600 € mit Versand.

Vor 4 Monate
Robert Dargatz
Robert Dargatz

Hi Andreas, hi Jan, Du beschreibst exakt meine Situation: 3kW PV gekauft, bin dabei, zu installieren, dazu Growatt hybrid WR 4600 bestellt, damit ein zweiter Strang Platz hätte, kann ich vier von diesen Batterien in Reihe als Speicher verwenden? LG Robert

Vor 9 Monate
Andre Genter
Andre Genter

Ja gibt es. Siehe diese Kanal hier. Alle Infos vorhanden

Vor 9 Monate
Jürgen Bongard
Jürgen Bongard

Hallo Andreas ich möchte mich einfach mal für deine guten Videos und Infos bedanken. Es ist sehr schön das solche Fachleute wie du bist ihr Wissen teilen. Danke von Herzen. Weiter so👍

Vor 6 Monate
Pascal H
Pascal H

Andres .. danke für die Sonntagmorgen Unterhaltung. Wie immer sehr informativ 💪 danke dir

Vor year
Andreas Kaden
Andreas Kaden

Moin Andreas, Danke für das gute Video! Ich teile die guten Erfahrungen mit Shenzhen Basen. Auch wenn meine Bestellung von 2x 12V/100Ah vom Februar 2022 bis Anfang Juni unterwegs war. Chinese New Year, Lockdowns und überlastete Häfen war wohl zu viel Herausforderung. Aber gute Kommunikation mit hoher Reaktionsschnelligkeit war immerhin gegeben. Über die Qualität der Akkus kann ich noch nicht viel sagen, außer dass sie genau die Nennkapazität haben und sich klaglos parallel schalten ließen. Bluetooth haben sie aber offenbar nicht. Die erste volle Ladung mit bis zu 50A verlief problemlos.

Vor 6 Monate
Lars Oliver Blanke
Lars Oliver Blanke

Guten Morgen, und erst einmal ein dickes Danke für deine Arbeit. Finde deine Videos immer sehr authentisch und inspirierend. Mir wurden gestern meine beiden 100AH LiFePO4 von Basen geliefert. Hat alles einwandfrei funktioniert. Habe die Batterien wie von dir beschrieben per Chat bestellt. Es gibt jetzt auch offiziell eine Version mit BT, kostet dann etwas mehr. Die App ist nun auch auf Englisch, habe ich aber noch nicht getestet. Laut Aussage von Basen sind dann jetzt wohl auch wieder Batterien in EU kurzfristig lieferbar, also wenn jemand schnell welche möchte wäre jetzt der Zeitpunkt. Ich hatte meine Batterien am 19.05 bestellt, hat also knapp 1,5 Monate gedauert. Finde ich für die aktuelle Situation in der Welt nicht sonderlich lang. Zur Info, ich habe für 2X100AH mit BT 761$ gezahlt. Das ist dann mit Steuern und Versand nach Hause. Vielen Dank und weiter so

Vor 7 Monate
Ferdi Schroeder
Ferdi Schroeder

Vielen Dank für das Video und die Mühe die du dir damit gemacht hast. Ich fand es sehr informativ und vor allen Dingen auch sehr klar strukturiert.

Vor 6 Monate
Wol Pi
Wol Pi

Deine Videos sind Klasse und die Strukturierung ist hervorragend. Danke!

Vor year
Leon Appoleon
Leon Appoleon

Hallo Andreas, bin immer wieder begeistert, wie erlich du den Sachen nachgehst und genau alles erklärst. Vielen Dank für deine super gurte Informationen.

Vor 4 Monate
Hans-Hermann Spiess
Hans-Hermann Spiess

Hallo Andreas, danke für deine tollen Beiträge, die mir als Rentner sehr geholfen haben, trotz meiner bescheidenen technischen Kenntnisse, eine kleine Solaranlage für mein kleines, sehr altes und reparaturbedürftiges Stadthäuschen in Spanien aufzubauen. Ich will diese Solaranlage jetzt ausbauen und beabsichtige prismatische LFP Akkus direkt vom Hersteller in China zu kaufen. Zum Bestellen bei chinesischen Firmen über Alibaba ist es aber erforderlich, dass ich bei der Registrierung meine Firma angebe, die aber nicht habe. Ist es dennoch möglich bei den Firmen in China zu bestellen und wie kann ich die Alibaba-Versicherung für meine Bestellungen nutzen, um die Akkus zu versichern, da ich hierzu wiederum mit Firma registriert sein müßte? Deine Beiträge klingen so, als könnte jede Privatperson bei Alibaba einkaufen. Oder doch nicht? Es wäre sehr nett, wenn du mir hierzu einen Rat geben könntest. Vielen Dank vorab.

Vor year
Ralf Zerres
Ralf Zerres

Hallo Andreas, auch ich freue mich über die Qualität und das fachliche Wissen in Deinen Videos. Danke dafür. Als IT-ler fand ich den Kommentar und Hinweis von Christoph K. sehr wichtig. Der Einsatz von Firmware an sich (lassen wir mal die "Richard Stallmann" Extremeinstellung außen vor) ist für mich verständlich und nachvollziehbar. Wenn dann aber er externe Zugriff auf Devices obskur getaltet ist und nicht vom Verbraucher/Eigentümer nach den eigenen Sicherheitsvorstellungen gesteuert und unterbunden werden kann, dann lasse auch ich lieber die Finger davon. Das nimmt leider immer heftigere Züge an. Viele Web-Cams sind da ein absolutes Horror-Beispiel. Kann man den Hersteller da nicht sensibilisieren? Schliesslich sollten die doch das Kundenwohl im Auge haben. Und wenn sich der Kunde dann auch noch dafür interessiert .... Wäre schön, wenn die das API für den Bluetooth zugriff offen legen würden. Dann könnte man auch eine Linux Anwendung (Du verwendest doch auch einen Pi, oder?)

Vor 8 Monate
Geht Euchnixan
Geht Euchnixan

Das war mal wirklich ausführlich, bis hin zu den Güteklassen des eigentlichen Herstellers, so tief in die Materie dringen wirklich nur wenige ein.

Vor 9 Monate
Thomas Lutz
Thomas Lutz

Hallo Andreas, wie immer einfach super so gute wie du gibt es nur ganz wenige mach weiter so. Viele wollen nur die Produkte verkaufen um die Provision einzustecken. Gruß Thomas

Vor 2 Monate
Daniel Schick
Daniel Schick

Echt klasse video und wieder viel mitgenommen...danke für zeit und Rat...und erfahrungen...

Vor year
Juergen B. von der loetseite
Juergen B. von der loetseite

Hallo Herr Dr. Top Video. Es ist schon "erstaunlich" welche Informationen man heute (Stand 2022) im Internet bekommen kann. Vielen Dank für deine Arbeit. Und das ist nicht ironisch gemeint, sondern absolut ernst gemeint. My Questions; Bei Minute 4:xx spricht du das BMS an. Aber woher weißt du das eines drin ist? Du sagtest doch, es nicht öffnen zu können. Bei Min. 9:00 sprichst du die Gefahr von Spannungsverlusten an. Welche Gefahr genau besteht? Brand? Ich selbst habe noch ein Eigensystem aus 2013 im Einsatz. Davon steht einiges auf meine Website, die man über meinen YT Namen ermitteln kann. Da sind die Bleiakkus (ehemals 800 Ah bei 48 V) jetzt aber sowas von platt, das kann man sich echt nicht vorstellen. Darum suche ich jetzt fleißig neue Akkus. Na ja, eigentlich wünsche ich mir ein komplett neues professionelles System, in der Qualität des E3DC. Also alles in eine Kiste. Aber gut, das eine ist der Traum. Das andere ist die Realität 🙂 VG, Jürgen

Vor year
Till-Niklas Kröger
Till-Niklas Kröger

Moin Andreas, vielen Dank für das informative Video. Kannst du bitte die Quelle für die Preise in €/kWh der unterschiedlichen Zellchemien teilen? Vielen Dank! Freundliche Grüße Till

Vor year
Ulrich Hr
Ulrich Hr

Das hast du alles super erklärt, ich hab schon öfter was von dir gesehen und finde das prima wie du das rüber bringst. Abbo hast du auf jeden Fall

Vor year
Wizzard Rincewind
Wizzard Rincewind

Hallo, interessant könnte ein Preisvergleich mit einem "zerlegtem", selbst zusammengestelltem System sein. Beim Zellenkauf könnte ja ne Lösung für eventuelle defekt gelieferte Zellen sein, dass man z.B. 1 Zelle mehr bestellt und sie selbst als Reserve behält oder über einem Forum zur Verfügung stellt.

Vor 10 Monate
GinnesCamper
GinnesCamper

Mein Basen Errahrung: Gute Kommunikation, 2 mal bestellt (280Ah / 105 Ah) incl. BMS, jedesmal als Grade A bezeichnet, incl. Customs clearing usw. Alles OK, Zellen bei Lieferung fast spannungsgleich (Diff 3mV). Bei einer Lieferung fehlte ein Temperatursensor fürs BMS, der kam auf Anfrage per Brief hinterher. Rundum zufrieden.

Vor year
Pyrian
Pyrian

@Klaus Rainer weil der akku Standardmäßig kein Bluetooth BMS dabei hat, das muss man separat bestellen 🤗👍

Vor 2 Monate
Barry Man
Barry Man

@G. H. Leider nicht, allerdings ist mir inzwischen aus anderen Diskussionen klar, dass man sich mit solchen Akkus natürlich weiterhin auf "Guerilla-Gelände", weil sie natürlich nicht für den Hausgebrauch gedacht sind. Wenn also mal was schiefgehen sollte wäre das nicht so prickelnd... Falls sich die Frage auf das BMS bezieht, das ist 100A üblich, d.h. also ein 12V Akku schafft 1200W ein 24V Akku das doppelte...

Vor 4 Monate
G. H.
G. H.

@Barry Man Servus, gibts denn da jetzt schon Aussagen zu? Würde mich auch sehr interessieren.

Vor 4 Monate
Pascal Zauberer
Pascal Zauberer

Sehr gutes Video. Kompliment.

Vor 5 Monate
Barry Man
Barry Man

@GinnesCamper Mit wieviel Watt kann man denn den 105Ah- und den 280Ah-Akkupack entladen (Dauerverbraucher) bzw. aufladen? Waren das beides Akkus in dieser Bauart mit der gelben Aufschrift von BASEN? Würde mich sehr interessieren zwecks Kaufentscheidung!

Vor 9 Monate
Frank R.
Frank R.

Hallo Andreas, vielen Dank für dein tolles Video. Ich habe mir über deinen Link den 200Ah-Akku bestellt. Bei Aliexpress gibt es tatsächlich noch preiswertere Akkus, ich habe mich aber doch nicht so recht getraut dort etwas zu bestellen. Ich vermute mal, dass du einen guten Grund hast bei deinem Lieferanten zu bleiben und ein Wechsel immer mit Risiko verbunden ist.

Vor 10 Monate
Andreas Schmitz
Andreas Schmitz

Ja das ist tatsächlich so, Eve direkt oder Basen.

Vor 10 Monate
Josef
Josef

Du hast in der von dir behandelnden Thematik eindeutig den besten Kanal. Gratulation!

Vor year
Dominik Presslaber
Dominik Presslaber

Hallo Andreas. Bin sehr begeistert von deiner Arbeit hier auf youtube! 👍🏼 Habe vor eine 12v 100Ah LiFePo4 Batterie in meinem VW T5 zu verbauen. Bei Basen haben sie mich gefragt ob die Batterie seriell oder parallel sein soll. Welche sollte ich verwenden als zusatzbatterie? Bitte um deine Auskunft. liebe Grüsse

Vor 10 Monate
Ruedi Amrein
Ruedi Amrein

Hallo Andreas, habe jetzt auch 2 von diesen Akkus erhalten! Einen ersten Test habe ich gemacht. Beide Batterien voll aufgeladen mit meinem Labornetzteil auf 14,6 Volt und danach mit einem Heizkörper mit 1000 Watt Leistung entladen. Mein Stromzähler zeigt so ziemlich genau 1200 Watt für jede Batterie, also genau das was sie können sollen. Transport etwa 2 Monate gedauert, Kommunikation gut, ausser das Tracking hat nicht funktioniert. Bin sehr zufrieden mit der Fa. Basen! Der Wechselrichter Ective 2500 dazwischen verbraucht ja wohl auchz noch so ca 10%. Was mich aber interessiert: Wie kannst du mit dem gezeigten Ladegerät eine ganze Batterie testen? Die hat ja 12,8 Volt und ich meine man kann doch nur einzelne Zellen mit 3,2 Volt testen oder nicht? Ich habe beide Testgeräte das Zktech 20 und das 40er (blau) kannst du mir sagen welche Einstellungen da die richtigen sind? Danke und Gruss

Vor 11 Monate
Ulrich Luxenburger
Ulrich Luxenburger

hallo, ich habe mir für mein Elektromobil 2 12V 50Ah lifepo4 akkus gekauft und wie die bleisärue in reihe geschaltet zu 24 V, soweit alles gut das Mobil fährt. ich weiß aber nicht wie ich die akkus laden kann,wäre echt nett wenn du mir helfen könntest!?

Vor 2 Monate
Freddy Flint
Freddy Flint

Danke für das interessante und gut strukturierte Video.

Vor year
Florian Kutzler
Florian Kutzler

Hart bleiben...Ehrliche Kritik...Das bringt uns weiter.. Top!

Vor year
Andreas Wuerzberger
Andreas Wuerzberger

Hallo Andreas, wieder super Video von dir. Jetzt habe ich mich auch getraut einen solchen Akku bei Basen zu bestellen. Der Akku ist gestern angekommen ordentlich verpackt aber mit nur 9V Spannung☹️. Habe dann versucht den Akku zu laden was natürlich auch nicht funktioniert hat. Jetzt habe ich die Ware reklamiert. Ich bin ja gespannt was da rauskommt. Viele Grüße Andreas

Vor 4 Monate
Gunther Drehsen
Gunther Drehsen

Schönes Videos, der Akku sollte für Wohnmobile etc. in der Tat sehr brauchbar sein. 👍 Soweit ich das in diversen anderen Videos und Kommentaren mitbekommen habe gibt es von Shenzen Basen überwiegend gute Rückmeldungen, aber auch einige mit sehr negativen Erfahrungen. Sobald sich ein Youtuber mit meheren Tausend Abos dann der Sache annimmt, klappt es plötzlich auf einmal aber doch. Ist in meinen Augen ein typisch asiatisches Verhalten, wo sehr viel darauf geachtet wird, dass die Firma in einer größeren Öffentlichkeit "nicht das Gesicht verliert" und schlecht auffällt. Inwiefern Dir jetzt ein "hand picked" Akku geschickt wurde ist reine Spekulation. Aber allein schon aufgrund des oben genannten Grundes ist davon auszugehen, dass Du als Youtuber mit 20k+ Abos einen vorher als gut getesteten Akku bekommen hast. Was die Software zur Anzeige über Bluetooth angeht, so verwendet SFK (Sun Fun Kits) in ihrem DIY 12V 280 Ah Akku anscheinend das gleiche BMS von JBD. Insofern sollte die in diesem Review Video dazu von LithiumSolar https://www.youtube.com/watch?v=3889lj2whLA verwendete Software auch für den hier gezeigten Akku verwendbar sein. Was den kleinen ZKE-Tech EBC-A20 Tester angeht, so ist der generell auf eine Abgabeleistung von 85W begrenzt. Es gibt aber auch einen großen Bruder davon, den ZKE-Tech EBC-A40L. Beide Geräte wurden ausgiebig von Andy von der Off-Grid Garage https://www.youtube.com/c/OffGridGarageAustralia verwendet und getestet.

Vor year
da Much
da Much

Super Video wie immer! Kann man die Batterie prinzipiell liegend unter dem Fahrersitz verbauen? Gibt es Erfahrungsberichte?

Vor 6 Monate
acidjunkie23
acidjunkie23

Hallo Andreas, danke für dieses und deine anderen, fachlich fundierten Videos. Auf dieses Video hin habe ich mir 4 Stück dieser Batterien bestellt. Nach 3 statt 2 versprochenen Monaten kamen sie in zwei Paketen mit DPD an. Der Kundendienst von BASEN reagierte meist innerhalb eines Tages auf mein Nachfragen. Die @0,1C gemessene Kapazität betrug bei allen vieren ca. 104 Ah. Ich danke für den Tipp und kann Händler und Produkt empfehlen, wenn man genung Zeit hat. Das smart BMS ist jedoch nicht verbaut, da hattest du Glück. Das Gehäuse sieht auch etwas anders aus, es steht groß "BASEN GREEN" drauf.

Vor 9 Monate
Heiko Walter
Heiko Walter

Mein vorletzter Akkukauf bei Ali 16 x 200 Ah von Calb .Kapazität stimmt ,aber sehr hoher Innenwiderstand bei niedrigen Temperaturen .Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt bricht die Spannung bei 200 A Stromentnahme von 53 V auf 45 V zusammen und bei 43 V streikt mein Controller ! Mein letzter Akkukauf 4 x 400 Ah hatte real nur 4 x 234 Ah ,sonst aber OK .Ali scheint B Ware in Europa zu verklappen . Die Hauptfrage ist aber, warum gibt es keine EU Hersteller oder wenigstens Händler die eine seriöse Garantie auf die Ware geben ,den Ali ist weit weg und das voraus bezahlte Geld auch !

Vor 10 Monate
TM FfM
TM FfM

Hi Andreas, Top Analyse mit sehr vielen hilfreichen Details!! Ich bin recht neu auf Deinem Kanal. Hast Du eine Zusammenstellung Deiner Anlage, also ein Big Picture, wie alles Zusammenspielt? Gerne auch einen Anschlussplan. Mein Ziel ist es eine ähnlich Anlage aufzubauen. Dabei würde ich gerne von Deinen gesammelten Erfahrungen profitieren. VG Torsten

Vor year
Andreas Schmitz
Andreas Schmitz

Ja ist in meiner Liste und wird kommen. Ich wollte jetzt die Komponenten nach und nach durchgehen und zeigen wie es angeschlossen ist. Allerdings ist vieles ja immer noch nicht fertig

Vor year
U. Scheibelhut
U. Scheibelhut

Hallo Andreas, wie schon tausendmal gehört - Hut ab für deinen Einsatz. Habe Ende Mai zwei 100 Ah Lipos bestellt und nach knapp 8 Wochen unversehrt erhalten. Nur ein Problem habe ich, bei der einen Batterie funktioniert das Bluetooth BMS nicht korrekt. Die Ladezustandanzeige bleibt immer auf 36 % stehen , beim Laden / Entladen wird der entsprechende Strom nicht angezeigt, allerdings die Spannung der einzelnen Zellen. Bei der zweiten Batterie funktioniert alles perfekt. Hast Du über Probleme dieser Art schon einmal etwas gehört? Diese Firma ist allerwärmstens zu empfehlen , Kontakt sehr gut, mit der Lösung des Problems haben sie etwas Probleme. Vielleicht hast Du einen Tipp. Liebe Grüße Ulli Scheibelhut

Vor 6 Monate
Ad We
Ad We

Das Thema Spannungsverlust infolge schadhafter Separatoren finde ich ganz interessant, davor habe ich das noch nie gehört. Du selbst hast ja angesprochen, dass sich die Spannung kaum ändert und man deswegen nur grobe Defekte erkennen kann, wenn man die Spannungsdegradation im Laufe von 30 Tagen bewertet. Was ich nicht verstehe, warum die Hersteller sagen, man solle zuvor den Akku auf ungefährt SOC 50% laden. Viel mehr würde man doch sehen, wenn man bei einer Ruhespannung von 2,5V diese Messung starten würde. Wenn alles ok ist, müssten nach einem Monat immernoch nahezu 2,5V (>2,45V) zu messen sein, oder sehe ich da was falsch?

Vor year
Helmut Beyermann
Helmut Beyermann

Sehr interessanter Beitrag. In Womo Foren wird intensiv über den Einsatz von LiIon-Zellen diskutiert. Tatsächlich sind die Marktpreis bei 1000 Eur pro Batterie. Nun meine Frage: Ich habe im Wo 100W Solar auf dem Dach , eine Laderegler und 2 x 100 Ah Blei-Schwefel an Bord. Interessant ist der ertragbare maximale Entladestrom. Bei den Blei Schwefel ist C100 ? Das ist eigentlich zu wenig, da ich gerne TV sehe , der schon 5 Amp. zieht. Gibt es Angaben zur LFP Batterie?

Vor 9 Monate
Dennis Singer
Dennis Singer

Interessante Batterie, falls meine zwei A123 Akkus kaputt gehen wäre das eine günstige Alternative. Ich finde die BMS bei A123 nicht schlecht, haben eine 680A Sicherung und ein Relai was durch eine Ansteuerung den Akku vom Verbraucher trennt :)

Vor year
Dominik W.
Dominik W.

Danke für das interessante Video. Mich interessiert noch wie sich die Alterung bei mir Zuhause im Keller auswirkt und was man tun kann/soll/muss um Schäden zu vermeiden.

Vor year
Markus Eller
Markus Eller

super informativ, danke dafür !

Vor year
Edwin Kraemer
Edwin Kraemer

Hi Andreas, habe aktuell eine Anfrage mit DDP losgeschickt und einen Preis von 415USD erhalten, d.h. 85USD für Transport und Taxes

Vor 2 Monate
RC Rast
RC Rast

Hallo Andreas Auf der Suche nach hilfreichen Beiträgen zu LiFePo4 Akkus bin ich auf deinem Kanal gelandet und richtig gut von Dir beraten worden! Ich suche so ein LiFePo4-Akku als Ersatz für ein Blei-Akku in meinem Wohnmobil. Du erwähnst ganz kurz, das man diesen LiFePo4 Akku 1 zu 1 gegen den Blei-Akku tauschen kann. Verstehe ich das richtig, alten Akku raus, LiFePo4 rein und dank des BMS sowie der Akkutechnik kann alles andere bleiben wie es ist? Das Fahrzeug hat zwei Blei-Akkus, einen für das Fahrzeug und einen für den Aufbau. Tauschen möchte ich aber lediglich den Aufbau-Akku! Der Aufbau-Akku kann über die Lichtmaschine, Landstrom oder Solar geladen werden. (Der Fahrzeug-Akku wird nur über die Lichtmaschine geladen.) Gruß, Ralf St.

Vor 8 Monate
Stefanseiner
Stefanseiner

sehr gut, sehr transparent, gut gemacht :-)

Vor year
Dumm Und dümmer
Dumm Und dümmer

Moin, super Beitrag! Er ist wirklich sehr aufschlussreich und toll erklärt. Kann ich diese Akkus auch zu 5 in reihe für meine Kleinstfahrzeug schalten (es benötigt 60 V). Lieben dank für eine Antwort!

Vor 9 Monate
Michael Schierer
Michael Schierer

Hallo Andreas Ich habe mir einen VW T5 vor längerer Zeit ausgebaut. Ich benutze den verbauten Blei Akku auch für den Betrieb der Wohneinheit. Meine Frage ist kann ich den Akku auch zum Starten des Motors verwenden wegen der hohen Startströme? Finde deinen Kanal super, bleib so wie Du bist. Ehrlich und unabhängig!

Vor 5 Monate
Matthias Grins
Matthias Grins

Dafür gibt es spezielle Starterakkus. Diese Akkus sind dafür nicht geeignet.

Vor 3 Monate
J. T
J. T

hallo Andreas, erst mal ein grosses Kompliment, an deine "Arbeit" deine videos, mit sehr viel akrebie, wissenschftlich toll erklärt, viele Details, die man so nicht erfährt. ein bischen wasser muss ich aber in den Wein für dieses Video schütten: bei 100 Ampere geht schon richtig was über die M8 Anschlüsse, die behutsam behandelt werden möchten (Drehmoment) und wenns dann mal zu "warm" wird und das Womo abbrennt...gibts dafür eine zulassung? oder hat man dann Pech gehabt?

Vor year
Dan Rob
Dan Rob

Die M8 Verbindung soll in erster Linie den Kontakt sicherstellen zwischen Kabelschuh und Akkupol.

Vor 7 Monate
Heatiboy89
Heatiboy89

Gute Frage, würde mich auch interessieren, da ich eine Kaffeemaschine mit 1150W betreiben wollen würde, die dann ordentlich was zieht kurzfristig....

Vor 10 Monate
delphin219
delphin219

Danke für die interessanten Videos. Mein Zutrauen zu LiFePo hat sich erhöht, seit ich in einem (ungewollten) Experiement einen 40A 12V Akku ohne BMS zum platzen gebracht durch Überladung/Überhitzung. Nichts gebrannt, nur unangenehme Gase ausgetreten. Meine Frage wäre, ob vier in Reihe geschaltete 100 oder 200 A Kisten auch als Hausspeicher geeignet wären? Im Wechselrichter halt die Li-Bat Parameter eingestellt aber keine BMS Kopplung mit dem Lader.

Vor 4 Monate
andre aberg
andre aberg

Hallo das ist auch meine Frage . Traue mich nicht selbst einen zu bauen wie Andreas es so schön zeigt in seinen Videos. Würde sie gern als Hausakku für die Solaranlage einsetzen ( also nen fertig gekauften Akku )er soll ca. 10 kw werden. Hat da jemand eine Idee die praktisch und bezahlbar ist? Dankeschön

Vor 3 Monate
Superbony the Cat
Superbony the Cat

😺 sehr schönes Setup , Schwarzes Teleskop / Sweatshirt mit gelben Innenfutter passend zur schwarzen Batterie und gelber Aufschrift 😺 15:30 und gut zu wissen 230AH x 3,2 V x 16 = $1646 😺

Vor year
Andreas Schmitz
Andreas Schmitz

😂😅

Vor year
Horst Horstmann
Horst Horstmann

Was für ein Nerd-Video. Habs mir gleich zwei mal angeschaut. 😄 Bitte die wichtigen/interessanten Fakten der Einblendungen nicht nach 5 Sekunden wieder verschwinden lassen. Die Grafiken sind okay, aber die Textbänder unten verschwinden mir zu schnell. Danke für die Videos, die Themen sind toll aufbereitet.

Vor year
Кароль Вася
Кароль Вася

Der Schöpfer hat Pause Knopf erfunden. Man kann auch zurückspulen

Vor 9 Monate
Andreas Schmitz
Andreas Schmitz

War schön etwas länger diesmal😂 aber nächstes mal gerne noch länger. Kein Problem👍

Vor year
Barry Man
Barry Man

Schlappe 227,14€ steht aktuell als Preis bei alibaba. Versand hab ich mal angefragt. Hat zufällig hier jemand Erfahrungen mit dem 300Ah-Modell? Finde ja die Vorstellung, sich mit zwei von den Dingern einfach mal schnell 7,2KWh für ca. 1300€ anschaffen zu können schon sehr sehr interessant!

Vor year
Remote Viewing Training
Remote Viewing Training

Kannst du den Teststrom für die Kapazität nicht durch einen Hochlastwiderstand parallel erhöhen und dann die Auswertung entsprechend anpassen?

Vor 10 Monate
Bubi Junior
Bubi Junior

Vielen Dank für deine Videos und für die Aufklärung. Ich werde mir auch eine bestellen für mein E Motor vom Boot , hoffe das alles klappt. Beste Grüße

Vor 8 Monate
Ulrich Spindler
Ulrich Spindler

Hallo Andreas, animiert durch diesen Beitrag habe ich mir den Akku für mein Womo bestellt. Er wurde geliefert und soll die nächsten Tage eingebaut werden. Der Laderegler meines Solarmoduls (MT-230 pp, Büttner) kann bei LiFePO4 auf 14.2V, 14.4V, 14.6V oder 14.7V eingestellt werden. Auf dem Akku steht:“Operating Voltage: 10.0 – 14.6 V(Normal 12.8V)“. Meine Frage: Welche Spannungseinstellung soll ich benutzen.? Da ich den Akku bei längeren Standzeiten nicht überladen möchte, tendiere ich zu 14.2V. Kann man abschätzen wieviel Kapazität dann unbenutzt bleiben ? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Gruß Ulrich

Vor 7 Monate
Klaus-Peter Raatz
Klaus-Peter Raatz

Toll sauber!!! Informativ sowieso! (Ich als Radio&Fernsehtechniker sage das)

Vor 10 Monate
Michael Krömer
Michael Krömer

Hey Andreas, klasse Viedos :-) weiter so. Habe am Wochenende meine beiden 12V 100Ah LiFePo4 mit BT von BASEN bekommen. EU Lager. Kennst du eine Möglichkeit die BT BMS mit einem RaspberryPi z.B. über iO-Broker zu lesen damit man sie ins SmartHome bekommen? Geht das? VG Michael

Vor 5 Monate
Albert Fellbaum
Albert Fellbaum

Super Videos, Danke. Kannst du mal ein Betrag über LTO-Batterien machen. VG

Vor 5 Monate
Tom
Tom

danke für deine tolle Hilfe!

Vor year
KarlKotze
KarlKotze

Vielen Dank für diese Vorstellung. Die Infos helfen mir enorm!

Vor 6 Monate
Frischluft - Tourist
Frischluft - Tourist

Super Video. Wie schaut’s aus mit Solar aus, kann ich mit normalen MPPT Controller und 24 Volt Panel laden?

Vor year
Manu Outdoor
Manu Outdoor

Danke fürs super Video! Ich habe Basen angeschrieben vor einem Monat für einen 50 Ah Akku und nur nach langem warten und nachhacken eine Antwort erhalten. Lieferkosten für ein 12V 50Ag Akku $ 284🙄. Schade... 1pc 12V 50ah Unit price: $158/pc Shipping cost: 284USD

Vor year
Heinz Schneider
Heinz Schneider

Hallo und danke für das gute Video. Wie läuft denn der Bestellvorgang bei Alibaba für Endverbraucher, die kein Gewerbe betreiben und auch niemanden kennen, der Einen kennt mit Kontakt zu einem Unternehmen, welches eine Bestellung für den Otto Normalverbraucher durchführen würde?

Vor 8 Monate
Werner Vith
Werner Vith

Hallo Andreas, wie lang sind die Lieferzeiten? Wir möchten am 30.11.2021 in einen längeren Urlaub starten. Reicht die Zeit noch?

Vor year
Marcel B.
Marcel B.

Cooles Teil. Was für ein Ladekabel sollte man dazu kaufen? Gibt es spezielle für LFP Akkus?

Vor year
Martin
Martin

Vielen Dank für den Kanal. Vor 1 woche entdeckt. Habe zwei lifepo4 batterie gerade gekauft bei basen nachdem ich dein Stream gechaut haben. Hoffe alles klappt .

Vor 10 Monate
Gerda Stimmel
Gerda Stimmel

Geiles Teleskop :D danke für deinen Einsatz Tag für Tag ..

Vor year
Sunpower
Sunpower

Hi ich habe für meine 280Ah LiFePos4 (16Stk) 2080 Euro gezahlt laut Angebot. Beim Bezahlen wurden 300 Euro ca abgezogen (wohl Steuer und Zoll) Ist das jetzt gut oder schlecht? (Siehe dein vorletzter Videoabschnitt)

Vor year
Marc Schön
Marc Schön

Danke für das wirklich informative Video! Mal für alle die auch überlegen sich so eine Batterie zu ordern-ich habe am 7.3 2022 eine Bestellung aufgegeben für exakt die vorgestellte Batterie. Sie wurde am 12.4.2022 geliefert mit einer Ladung von 45%! Von der Bestellung bis zur Lieferung war der Lieferant immer erreichbar und hat alle Frage beantwortet! Preislich lieg ich sogar noch unter dem hier genannten! Bin top zufrieden! Mal schauen wie so die Langzeiterfahrung mit der Batterie wird! 😉

Vor 9 Monate
Marc Schön
Marc Schön

@Sebbo Damals hab ich 320$ bezahlt.Das war der Komplettpreis. Bis an die Haustür geliefert und die Batterie ist sogar mit einem Bluetooth BMS ausgestattet.

Vor 2 Monate
Sebbo
Sebbo

mich würde mal interresieren was du komplett bezahlt hast ? mit versand und vorallem zoll ?

Vor 2 Monate
Alexander Apel
Alexander Apel

Erstmal danke für das Super Video, echt klasse Arbeit! Wo finde ich die DDP oder DAP info genau? Ich habe mal bei Alibaba geschaut und sehe dazu leider nichts.

Vor year
Andreas Schmitz
Andreas Schmitz

Frag im Chat und bitte um ein Angebot, das ist am besten.

Vor year
Ralf M
Ralf M

Danke für die Super Videos von dir, ich versuche mal im Chat mich mit anderen zusammen zu tun und eine gemeinsame Bestellung aufzugeben, die natürlich jeder selbst bezahlen soll, denn so ganz alleine traue ich mich noch nicht da ein paar hundert Euros zu investieren, aber gemeinsam soll ja alles einfacher sein

Vor year
Hans-Walter Werab
Hans-Walter Werab

Wenn die Bestellung noch nicht erfolgt ist,, wäre ich gerne dabei.

Vor 9 Monate
Guido Martin
Guido Martin

Da würde ich auch mitmachen, da ich mir nicht zutraue zu checken ob der gelieferte Akku auch in Ordnung ist.

Vor year
Peter Halloids
Peter Halloids

Brutaler Typ! Auch wenn es Dich nicht interessiert Du hast meinen vollen Respekt ✊ . Wo kommt das Blaue Auge her? Lg!

Vor 10 Monate
O W
O W

Hi Andreas, Besten Dank für das informative Video. Eine Frage noch: ich konnte den Link zu dem Kapazitätsmessgerät in der Beschreibung nicht finden. Fehlt mir einfach das Talent dazu, oder fehlt der? Viele Grüße

Vor year
Andreas Schmitz
Andreas Schmitz

Sorry habs vergessen, ist jetzt mit drin.

Vor year
Ychsel Osmanowski
Ychsel Osmanowski

Ich hab mich getraut zu bestellen. Der Kontakt mit denen war sehr freundlich. Ware war nach 10 Tagen da. Super verpackt und funktioniert.

Vor 3 Monate
Jürgen Löffler
Jürgen Löffler

Hallo Andreas, hast du Erfahrungen mit Kepworth LifePo4 Batterien machen können? Ich habe 3 Stück 24 V 100 Ah in meiner PV Anlage verbaut. Die Dinger sind riesig im Vergleich mit 12 V Batterien und haben 2 USB Anschlüsse mit Schalter und eine Spannungsanzeige. Mehr wie 26,5 V schafft meine PV Anlage wegen der wechselhaften Witterung nicht. Der Hybridwechselrichter zeigt aber 100 % Ladung an. Als Notstromversorgung kann ich aber meine Heizungsanlage und den Kühlschrank 2 Tage bei schlechtem Wetter betreiben. Das sind ca. 1 A AC bzw. 5-8 A Dauerlast DC aus den Batterien. Die Gasbrennwerttherme und die anderen Aggregate laufen seit Monaten nur noch über PV. Andere Verbraucher kann ich über WLAN Steckdosen aus der Ferne zuschalten. Das Monitoring erfolgt über Tablet und WLAN Kamera.

Vor year
Gedient für Deutschland
Gedient für Deutschland

Danke für das informative Video.

Vor year
Me & A CamperVan
Me & A CamperVan

Hallo Thomas, danke auch von mir für ein erneut gut strukturiertes und verständliches Video. Bin halt Laie, wenns um +, - und GND geht... Ich habe deine Produktvorstellung mal zum Anlass genommen, bei Basen nachzuhaken und Sophia was sehr hilfreich. Hier mal meine Erkenntnisse: 1. Es gibt unterschiedliche BMS Versionen, incl. BT und low-temp cutt-off. Gem. Youtuber LithiumSolar solide aufgebaut und sowohl die Batterie Hardware, wie auch die APP funktioniert, wie angekündigt. 2. Preis je nach BMS Qualität, ich nehme mal die Hi-End Version mit BT und low-temp cut-off zw. 100Ah ~270$, 200Ah ~500$, 300Ah 712$ plus shipping zw. 125$-175$ nach DDP. Dh ca. 560€ (200Ah) oder 750€ (300Ah), mit 5 Jahren Garantie, wie sie schreibt. 3. Lieferzeit 1,5-2 Monate (Zug und UPS), falls nicht im Warehouse, dann ca. 1 Woche. Lieferung an die Haustür. Ich suche was größeres für meinen Camper, will jedoch nicht unbedingt das Doppelte in der Bucht/Am*z*n oder das knapp 4-fache für Made in Germany zahlen. Dann lieber doppelte Kapazität, wenn nötig. Die 5000+ Cycles überleben mich ohnehin.

Vor year
andre aberg
andre aberg

Hallo wäre auch am eimem Link für 200 ah mit gutem bms inklusive Steuern interessiert und wie die Lieferzeiten sind oder den link ganz oben in der Videobeschreibung benutzen und selbst anfragen? Dankeschön

Vor year
Me & A CamperVan
Me & A CamperVan

@Björn Johansson Hi Björn, sorry für die späte Antwort. Bin derzeit mit Basen im Kontakt und deren neueste Batterie ist 8pcs EVE 3.2V 160Ah, dh 320Ah mit JBD BMS 200A, BT, low/high Temp Sensor und preheat ab -20C°. DDP Price:$977/pc Daneben bin ich mit Improve Battery Co. in Kontakt, die haben CATL Zellen 300Ah, Daly BMS 200A mit BT, low/high Temp Sensor und preheat ab -20C°. DDP Price: 862USD Für beide habe ich noch keinen Kauflink. Alibaba suche über den Firmennamen, LiFePO4 und Ah, dann wird man fündig.

Vor year
Björn Johansson
Björn Johansson

Hallo Me & CamperVan ! Da ich auch auf der Suche nach einer 200 Ah LiFePO4 Batterie mit BMS (BT wäre auch nicht schlecht), habe ich deine Recherche mit Interesse gelesen. Könntest du bitte einen Link für das von dir beschriebene Angebot für ca. 560 € (Hi-End Version mit BT und low-temp cut-off) bereitstellen ? Oder hast du über den Chat bei Shenzen Basen ein individuelles Angebot erhalten ? Beste Grüße Björn

Vor year
Andreas Schmitz
Andreas Schmitz

Vielen Dank für die zusätzlichen Infos, sehr hilfreich👍 Bei LithiumSolar bin ich etwas unsicher ob der nicht eine Coop mit Basen hat. Macht hin und wieder den Eindruck, aber ich mag ihn und seine Videos trotzdem sehr gerne

Vor year
Ralf Boecker
Ralf Boecker

*Selbstentladung:* Miss nach 30 Tagen die noch vorhandene Restkapazität und ob es in der Entladekurve einen verfrühten Spannungseinbruch einzelner Zellen gibt!

Vor year
John Unvaxxed
John Unvaxxed

15:55 das mit den Batterie "Grades" war interessant, danke dass ich deine Videos gucken darf

Vor year
Andre Franzmann
Andre Franzmann

Das gilt übrigens auch für Solarmodule. Da gibts A+, A, B und C Ware/Module. ;)

Vor year
Andreas Book
Andreas Book

Super Video, Vielen Dank

Vor 6 Monate
TYPE xxi - WOLF
TYPE xxi - WOLF

Wenn ihr Euch wohlfühlt, geht es dem Akku auch so. Aber das ist dann ohne Heizmattennnix fürs Wohnmobil, denn dann müsste man das Laden bei unter 5° C unterbinden. Das geht nur mit Abschalten, denn man fährt auch bei unter 5°C. Das wird dann sicher zu oft vergessen oder Bedarf einer weiteren Steuerung.

Vor year
TYPE xxi - WOLF
TYPE xxi - WOLF

UPDATE: normalerweise ist der Temperatursensor Teils des BMS, so dass das selber abschalten sollte. Kriegt man also das BMS raus, dann sieht man das auch. Da nur LiFePo4 BMS ans sich zum LiFePo Akku passen, sollte immer ein Temperatursensor da sein, nur wehe es gab Probleme beim Bau. Die App könnte da helfen und eine sich ändernde Temperatur zeigen, sobald man den Akku einfach mal 1 Tag raus gestellt hat. Dann kurz eine kleine Last anschließen, weil so das BMS erwacht bzw. das Bluetooth Modul darin. Dann die Temperatur anschauen, ob die passt zur Außentemperatur. Wer auf Nummer sicher gehen will, der stellt den Akku kalt und probiert dann zuerst, etwas Strom zu entnehmen. Das sollte bei unter 0°C bis so -10°C klappen, aber beim Versuch zu laden, da sollte das BMS sich weigern und abschalten, also ginge kein Ladestrom rein. Probieren geht hier über studieren, denn von sollte und müsste hat am Ende keiner was, wenn der 1. kalte Winter erst nach 2 Jahren mal Einzug hielt oder das Zeug im Frühjahr ankam.

Vor year
Andreas Thyssen
Andreas Thyssen

Hallo Andreas Erst mal Daumen hoch. Kannst du bitte mal ein Video machen über Solarmodule die einem Lipo ca 100Ah? Welche Bauteile brauche ich? Reicht ein normaler Laderegler für den Lipo.... Danke

Vor 10 Monate
Gilbert
Gilbert

Hallo! Gibt es eigentlich ein Produkt oder ein (Bastel-) Projekt dass den Strom von einer kleinen (Balkon-) PV Anlage vor dem Wechselrichter abgreift um den Akku zu laden, den Strom aus dem Akku auch für den Wechselrichter nutzen kann und mit einem Messpunkt am Hausanschluss die Einspeisung minimiert? Müsste doch ohne große Anmeldung möglich sein wenn nur der Wechselrichter direkt am Netz hängt... Microcontroller mit Messspulen im Keller am Hausanschluss, und mit den Daten ein Ladegerät über einen 2. Microcontroller ansteuern.

Vor year
timCa
timCa

Hallo Andreas, vielen Dank für das gute Video. Ich selbst habe jetzt auch welche bestellt, allerdings nicht von Basen da alibaba die Sicherheitsabfrage "Wollen sie wirklich bestellen" nicht hat. Sie sind jetzt angekommen und der Verkäufer teilt mir mit, dass ich sie nicht in Reihe für 48 Volt wegen des BMS anschließen kann. Kann das sein ? Außerdem ist mir aufgefallen, dass es 12 Zellen sind aber nur 4 Anschlüssen zum BMS gehen. Sollte nicht jede Zelle angeschlossen sein ?

Vor 9 Monate
EsVau
EsVau

Da würden wir uns doch glatt mal über ein Astronomie/Teleskop-Special freuen :-D

Vor year
Homo Erschöpftikus koan bockus fix und fertus
Homo Erschöpftikus koan bockus fix und fertus

Vll zusammen mit Indie 😉😁✌

Vor year
Andreas Schmitz
Andreas Schmitz

Ja das macht schon richtig Spaß, aber ganz im Ernst: Das aufbauen und ausrichten usw. nervt echt sehr. Ich werde mir irgendwann noch ein großes Dobson zulegen, vielleicht Schleife ich dann mal einen eigenen Spiegel😅 manchmal würde ich einfach mal kurz rausgehen und durchschauen. Und mit der jetzigen Apparatur ist das nicht drin

Vor year
Benjamin Olry
Benjamin Olry

@Andreas Schmitz Dann holst du mich vollends ab ^^ Die Montierungen der EQ6 Klasse haben auch manchmal ein wenig mehr als 12V ganz gerne um den vollen Payload gut zu schwingen :)

Vor year
Andreas Schmitz
Andreas Schmitz

Ah du hast meinen dezenten Hinweis verstanden :D Wird auf jeden Fall kommen.

Vor year
Horst H
Horst H

Sehr gutes und Informatives Video💪🏻. Ich benötige die 100Ah für nen E- Außenborder ( max. 50A bei Volllast). Was für ein Ladegerät benötige ich? Was muss ich beim Kauf beachten?

Vor year
Horst H
Horst H

@Кароль Вася nein Rhino 12 v 55 lbs

Vor 7 Monate
Кароль Вася
Кароль Вася

Ein Torqeedo?

Vor 9 Monate
TheKameraBerlin
TheKameraBerlin

Super Videos, vielen Dank dafür! .... Aber was ist mit dem Ton passiert?

Vor 6 Monate
Max Meyer
Max Meyer

Wann kommt ein Video von deinem AKKU Bau? Kannst ja schon mal ein Theorie Video vor weg schicken... Ach so, interessantes Video, wie immer.

Vor year
ScaniaMF
ScaniaMF

Bzgl. der Testung der Entladung. Ich habe ein Kunkin KP184. Max 150V, 40A, 400W Das Teil hat sogar nen Sense-Eingang um den Spannungsabfall im Kabel zu beachten und eine Serielle Schnittstelle, für die es offenbar sogar eine recht gute, freie Software im Microcontroller-Forum gibt. Ich brauch das Teil nur sehr selten. Also wenn du mal wieder ein Video über Akkus machst oder Akkus testen willst und das Teil mal 1, 2 oder auch 3 Monate brauchst dann kannst du das gerne haben. Da ich deine Arbeit sehr schätze würde ich dir das Teil selbstverständlich kostenfrei leihen!

Vor 6 Monate
Simon Grathwohl
Simon Grathwohl

Finde deine Videos sowas von Produktiv ! Und deshalb Sorry wenn ich jetzt eventuell trotzdem Blöd nachfrage.... Aber kann ich einen Blei Akku mit diesem Akku wirklich eins zu eins ersetzten? Oder brauche ich dann zumindest nicht ein anderes Ladegerät? Oder noch dööfer gefragt, könnte ich so ein Akku mit BMS einfach an 14V schließen und der Rest macht das BMS ? Denke da z.B. an ein Wohnwagen der die Batterie über die Bordsspannung direkt oder mit Booster läd, oder bereits ein Solarladeregler für einen 12V Blei Akku verbaut ist. Würde ein BMS auch mit 15 Volt klarkommen wenn z.B. die Spannung aufgrund des nicht mehr abgenommenen Stromes bei vollem Akku ansteigt?

Vor 11 Monate
Triple M
Triple M

Sehr informatives Video Andreas. Kann ich auch zwei 12 V Akkus in Reihe schalten und sie dann ganz normal mit einem 24 V Ladegerät aufladen. Brauche sie für meinen elektrischen Bootsantrieb.

Vor year
T. L.
T. L.

Hatte gehöhrt das man die nicht so einfach in reihe schalten kann Bitte nochmal genau erläutern

Vor year
Triple M
Triple M

@Andreas Schmitz das sind maximal 100 Ampere.

Vor year
Andreas Schmitz
Andreas Schmitz

Dann geht das klar👍 schau dir nur vorher noch die maximalen Ströme an usw. Da sind lifepo4 nicht so stark.

Vor year
Triple M
Triple M

Danke für die schnelle Antwort, sie werden innen geschützt in einem Segelboot eingebaut.

Vor year
Andreas Schmitz
Andreas Schmitz

Ja klar das geht👍 ich weiß aber nicht ob die wirklich 100% wasserdicht sind. Da wäre ich eher skeptisch, ein paar Spritzer sind vermutlich OK, aber mehr besser nicht

Vor year
domi dom
domi dom

Wie immer eine gute video.

Vor year
Markus Immazua
Markus Immazua

@Andreas: Denkst du die 300 Ah Variante passt genauso gut?

Vor year
Fred Althaus
Fred Althaus

3S 4S 6S 8S 13S 17S 20S 24S Li-Ion Lifepo4 LTO Lithium-batterie Aktive Equalizer Balancer Bord Balance Kondensator BMS

Vor year
Marcus Schleicher
Marcus Schleicher

Ich habe da letztes Jahr 4 230ah Zellen gekauft. Sehr zufrieden

Vor 8 Monate
Fred Althaus
Fred Althaus

Heltec Großhandel 2-13S 2-24S 5A 8A Aktive balancer/Aktive Equalizer Lifepo4/Lipo batterie Energie Kondensator 8S 10S 12S 16S 20S

Vor year
Philip Gevaert
Philip Gevaert

Cool video, really interesting !

Vor 4 Monate
Conny Hartl
Conny Hartl

ich stehe total auf Bleiakku´s - gut überdimensioniert

Vor 9 Monate
Haus Maus
Haus Maus

Es gibt einen englischsprachigen YouTuber der ausnahmslos jede solcher Akkus öffnet und prüft. Die Erkenntnis seiner Tests sind oftmals ernüchternd, denn obwohl meist gute BMS verbaut werden, verzichten die Hersteller auf eine gescheite Temperaturüberwachung. Entweder werden die Temperaturfühler falsch plaziert oder gar nicht erst verwendet. Deshalb informiert euch vor dem Kauf dahingehend und schlagt nur zu wenn ihr sicher seid. Edit: Wollte keine Fremdwerbung machen, aber bei 14:04 erwähnt Andreas in selbst. ^^

Vor year
Angel Gimenez
Angel Gimenez

Sehr informativ 👍🏽 Wie ist kann man bei dem Händler bezahlen? akzeptieren die auch Paypal?

Vor year
andre aberg
andre aberg

Hi ja PayPal geht. Mfg

Vor year
Armin Riegel
Armin Riegel

Servus aus Bayern, vielen Dank für das Klasse Video,... hab nochnie dort bestellt.... kann man da via Paypal bezahlen?.... Und wo sehe ich bei der Bestellung ob die Zoll Abfertigung dabei ist? Ansonsten danke das es solche geilen Nerds wie dich gibt 👍👍👍

Vor year
Michael B
Michael B

Hallo Andreas. Ich plane ein 48v System und daher meine Frage. Brauche ich noch einen Balancer wenn ich 4 Akkus in Reihe schalte?

Vor 11 Monate
Feier Entertainment
Feier Entertainment

Hallo Andreas. Seeeehr cooles Video. Ich werde mir die Tage einen Satz Akkus bestellen. Nun kurz meine frage: was für ein Ladegerät empfiehlt du, um die Akkus mit 230v zu laden? Meine EinspeisAnlage hat keinen Batterie Ausgang, und ich habe 5kw dieseaggregat Strom. Das doll jedoch bei Blackout nicht 24/7 laufen. Der plan ist also den batteriespeicher mit Solar zu laden, und wenn da nicht genug kommt mit Netzstrom vollzumachen. Was brauch ich da für ein Ladegerät (230V -> 12V bzw 24V) für lifepo4

Vor 4 Monate
Smith Stan
Smith Stan

Moin, habe mir auch die 12v 100AH Version bestellt, angeblich schnelle Lieferung 3-7 Tage da Lagerung im eu-warehouse. Tatsächlich hat es dann wesentlich länger gedauert und auf meine Nachfragen wurde gesagt " der Transporter ist noch nicht voll genug um los zu fahren...." Ich musste dann einen neuen Vertrag zustimmen vermutlich damit die keinen Vertragsbruch bei den Lieferzeiten eingestehen müssen und alternativ hätte ich die Batterien nicht bekommen. Bestellt habe ich die Version mit Bluetooth jedoch lässt sich die Batterie nicht mit der App verbinden (wird nur angezeigt, dass die da ist)... Naja der Preis ist gut aber das drum herum ist mäßig. Hat sonst noch wer Probleme mit dem Bluetooth und evt eine Lösung gefunden??

Vor 9 Monate
Paul B
Paul B

Danke für deine neutralen Infos!!! kannst du die mal öffnen und schauen wie sie aufgebaut ist?

Vor year
Andreas Schmitz
Andreas Schmitz

Wollte ich tatsächlich auch gerne, aber es ist alles verklebt. Ich würde den Akku zerstören und das ist mir dann zu schade.

Vor year

Nächster

22kWh LiFePo4 Akku für 3000€ - Schritt für Schritt

18:42

The Super Mario Bros. Movie | Smash

0:31

The Super Mario Bros. Movie | Smash

Illumination

Aufrufe 3 089 959

Einspeisen mit der Powerstation? Mit dem Trick gehts!

14:04

updates in meiner Story i guess lolol

0:36

updates in meiner Story i guess lolol

Feli Stylelife

Aufrufe 247 397

adding a CPU cooler to my phone #shorts

0:27

mein Freund war im Club

0:53

mein Freund war im Club

Videozeugs

Aufrufe 274 389

Der neue HomePod ist eine Uhr!? #shorts

0:51

Der neue HomePod ist eine Uhr!? #shorts

Spiel und Zeug

Aufrufe 31 172

Familienfest 👨‍👧‍👦

0:14

Familienfest 👨‍👧‍👦

Aditotoro Fan

Aufrufe 262 551

Innovativer thermischer Batteriespeicher

7:13

Did Tesla Patch This Yet....? #shorts

0:37

Did Tesla Patch This Yet....? #shorts

Phone Repair Guru

Aufrufe 1 329 545

Hack for lose bottle cage thread. Easy fix.

1:00

Hack for lose bottle cage thread. Easy fix.

BecomeBikeMechanic

Aufrufe 428 267