LIDL 99 € Fülldraht-Schweißgerät VS. Industrie! - Merkst du den Unterschied?

  • Am Vor 2 Monate

    Igor WelderIgor Welder

    Dauer: 14:26

    Hallo meine lieben Schweißtechnikfreunde!
    Unser Schweißkurs für Beginner, Anmeldung findest du hier:
    www.hdb-schweiss-shop.de/Schweisskurs-fuer-Beginner-Basics-MIG-MAG-WIG-Elektroden-Schweissen-PSA::8563.html
    Unser Schweißgerät:
    www.hdb-schweiss-shop.de/BASELINE-SET-PLUS-EWM-Picomig-180-puls::676.html
    HDB Schweiß Shop - Alles rund ums Thema Schweißen und mehr!
    www.hdb-schweiss-shop.de
    xxProduktplazierungxx

Piet Schaber Matias
Piet Schaber Matias

Welchen Fülldraht hast du benutzt? Weil hab schon mehrfach mitbekommen der Lidlfülldraht ist nicht so geil... hast du da vielleicht tipps oder draht empfehlungen?? Gruß piet

Vor Tag
Siegfried Ritter
Siegfried Ritter

Das Lidl Gerät habe ich auch und damit schon die Schweller (Einstiegsbleche beidseitig am PKW an jeweils zwei Stellen auf einer Länge von 30 cm Punkt geschweißt. TÜV bestanden und hält nach Jahren immer noch gut. Ich überlege immer noch das Gerät auf Gleichstrom umzubauen, damit auch längere Nähte auf 1mm Stahlblech möglich sind. Das Lidl hat nur max 90 A. Ein preiswertes Inverter Gerät wäre auch noch eine Überlegung wert-schon wegen dem Gewicht für mobile Einsätze. Das Lidl wiegt ca 16 KG . Das ist mir schon fast zu schwer für mobile Einsätze. Unter 10 KG wäre wünschenswert und natürlich Gleichstrom. Das wäre teurer aber auch besser,als das Lidl umzubauen.

Vor 9 Tage
T. K.
T. K.

Hallo Igor. Cooles Video. Welche Werkzeugwand hast du da im Hintergrund stehen? Will auch so eine in schwarz mit blech arbeitsplatten.

Vor 15 Tage
chris toph
chris toph

sehr gut und verständlich für anfänger erklärt und gezeigt!

Vor 18 Tage
Christoph Kempkes
Christoph Kempkes

Ich habe ein ähnliches Fülldrahtgerät. Ich habe es allerdings etwas modifiziert, damit ich die 2Kg Rollen Hyundai Supershield 11 dort drin unterbringen kann. Ich nutze es gern um mal eben ein kurzes Stück zu schweissen, oder wenn halt windig ist.   Zudem habe ich noch einen 200€ Wig / Ehand Inverter, der seit Jahren seinen Dienst klaglos verrichtet.

Vor 26 Tage
Werner H.
Werner H.

Fand den Test auch gut allerdings hast de dem EWM mehr Energiemenge auf den Weg gegeben, bei dem lidl sollte vielleicht auch erwähnt werden das man mit den 120 A Max keine lange Nähte ziehen kann, ich meine mal gelesen zuhaben das der Überhitzngsschutz dann eingreift. Mache Tüftler verpassen solchen Teilen ja gar noch Lüfter / Gleichrichter und Kondensatoren um es zu tunen :-))

Vor 26 Tage
Ra Za
Ra Za

Nicht fair, aber sinnvoll.

Vor Monat
Ra Za
Ra Za

O ist das EWM und X das lidl gerät

Vor Monat
Franz Runggatscher
Franz Runggatscher

x ist lidl würd ich tippen

Vor Monat
MrOscar306
MrOscar306

Ich selbst besitze eine 100€ Amazon Kiste, wollte mich jetzt selbst mal ans schweißen machen weil ich selbst das ein oder andere zuhause reparieren will. Wir haben es also auf der Arbeit getestet, es hat sehr starke Performance abgeliefert ab 0,8mm Blech. Unter 0,8mm gab es direkt durchbrannte auf kleinster Stufe. Aber ab dort ging es perfekt. Bin mehr als zufrieden und es lassen sich absolut saubere Nähte ziehen die aussehen wie vom Fachmann mit teurer Ausrüstung

Vor Monat
Gius Lobo
Gius Lobo

O= Lidl und X= EWM

Vor Monat
Karsten271269
Karsten271269

x lidl o ewm

Vor Monat
arparta
arparta

x=Lidl

Vor Monat
rebhandl andreas
rebhandl andreas

der ganze test ist doch für hugo . ha ha. der draht ist das wichtigste. da gibt es extreme unterschiede hab ich gemerkt.

Vor Monat
DK 88
DK 88

O ist die 2100 Euro machine

Vor Monat
Rayan Aslani
Rayan Aslani

o= EWM x= LIDL

Vor Monat
KILLUMINATI 4 WAKE UP
KILLUMINATI 4 WAKE UP

Beides lidl😁 du hast uns verarscht 😂

Vor Monat
lenny gerd
lenny gerd

O = ewm X = liedel

Vor Monat
Christian Wildmann
Christian Wildmann

O EWM

Vor Monat
Thomas Hülsebusch
Thomas Hülsebusch

Ich finde auch total klasse das du diese preiswert Geräte nicht mies machst und nicht nur die Profiline empfiehlst. Interessant fände ich mal die Ergebnisse bei absolut gleich eingestellter Amperezahl.

Vor 2 Monate
Radosław Wróblewski
Radosław Wróblewski

Genau knacken

Vor 2 Monate
M Pä
M Pä

Cooler Test. 120A reichen einfach nicht. Selbst wenn man nur das Gartentor schweißen will, ist mehr Leistung besser. Also doch 200 Euro ausgeben... hehe. Am besten du stellst beide Geräte in deinen Laden und der Heimwerker darf probieren. Die Geräte müssen aber am Anfang falsch eingestellt sein, dass muss er auch selbst machen. Da bin ich auf die Ergebnisse gespannt :)

Vor 2 Monate
Chaos Fog
Chaos Fog

x= Lidl und o= EWM Aber schön das Du es getestet hast. Für den Heimwerker kann mann also ein Lidl Gerät verwenden.

Vor 2 Monate
posche_2311
posche_2311

X. Lidl O. Ewm

Vor 2 Monate
Hobby - Schrauber
Hobby - Schrauber

Sieht man aber relativ einfach das X der Lidel Schrott ist, hatte auch ein ähnliches Gerät, bloß etwas teurer, damit hatte ich nicht mal eine einzige halbwegs vernünftige Schweißnaht hinbekommen 👎

Vor 2 Monate
Daten Schutz
Daten Schutz

O = EWM X = Lidl / Man konnte hören das die EWM gleichmäßiger bzw. geschmeidiger lief. Ausserdem ist der Fülldrahtzusatz EWM Typisch schön Braun abgebrannt.. Das Lidl Gerät liefert nicht so gleichmäßig den Strom zum Brenner und es hat auch sehr viel mehr Spritzer verursacht die auf dem Blech kleben. Als wenn die Spannung ständig einbricht oder der Drahtvorschub ungleichmäßig läuft. Es sind auch bindefehler entstanden. Der Zusatz ist sozusagen teilweise nur draufgelegt aber nicht Kraftschlüssig verbunden. Lidl ist durchgefallen....

Vor 2 Monate
Voddes
Voddes

Du könntest für die Zukunft ein Schliffbild machen, somit kann man sehen ob die Schweißnaht Lufteinschlüsse beinhaltet.

Vor 2 Monate
Fehmarnkay
Fehmarnkay

Ja... ich habe es gleich erkannt. Und nein Igor....draussen ist kein Problem mit Fülldraht sondern nur wenn Wind ist und dir deine Schutzglocke wegpustet. Okay...ich habe eine Picomig 180 und weiss wie die sich verhält aber ich muss auch sagen, dass für den normalen Hausgebrauch auch das Lidl- Gerät seinen Zweck in Abhängigkeit der Materialstärke bringt. Eines aber auch noch! Wer einmal eine EWM geschweisst hat der will sie nicht mehr missen. Ist nur meine Meinung. Schönes Video und dafür "Danke"👍

Vor 2 Monate
Loetz S.
Loetz S.

Das Gerät muss zu Anwendung passen. Mein Vater hatte mir nur das Punkten und einfache Nähte noch mit uralten Elektroden-Schweißgeräten beibringen können und irgendwann hat auch das immer gehalten. Da war halt auch nie ein großer Anspruch dahinter. Muss gerade an dieses bekannte Dreicks-Symbol denken. Das mit "schnell - gut - schön" bzw "schnell - gut - günstig" und man kann leider immer nur zwei Punkte erfüllen. Wenn ich ne Profi-Schweißnaht brauche, dann muss ich die Teile halt auch einfach den Profi bearbeiten lassen. Für mich selber, tut es das günstige Schweißgerät.

Vor 2 Monate
Andreas Ochmann
Andreas Ochmann

vergiss nicht den Michael mit seinen Schweißgeräten

Vor 2 Monate
Ray Siefert
Ray Siefert

x aldi o fronius

Vor 2 Monate
einer 23
einer 23

Lol : Mann sollte bei dem Rumgewedel in der Werkstatt ein Windrad aufstellen.Die Menge an Strom könnte dann überegional vermarktet werden.

Vor 2 Monate
M Pä
M Pä

Endlich einer der Qualifikation hat und entsprechend antwortet. Der Grüne Gedanke schwingt immer mit. Danke dafür!

Vor 2 Monate
Vento Vr6
Vento Vr6

Denke das erste wurde mit dem Lied Gerät geschweisst, das spritzt mehr beim Schweissen!

Vor 2 Monate
trickitytrick
trickitytrick

Bitte mal den Jungs ausm Kliemannsland das Schweißen beibringen - die haben es echt nötig. 😁

Vor 2 Monate
Orginal Rotbart
Orginal Rotbart

Es wäre echt mal interessant wenn ihr mal ein Altes Gerät in den Test nehmen würdet, z.B. so eine alte Dalex.

Vor 2 Monate
elofos0815
elofos0815

^^ hab bei kleinazeige eine Suchgebot reingestellt mit realistischer aber doch noch niedrigen preisvorstellung. hat keine 7 tage gedauert und hatte ein altes, gebrauchtes, für meinen Anwendungsbereich passendes sogar noch im abholbereich. und ja war jetzt kein 100€ gerät aber für 500-700€ hat man ein Gerät das man in 5-10 Jahre notfalls für den halben preis wieder weitergeben kann wenn die Wünsche doch mal steigen.

Vor Monat
FC Bavaria
FC Bavaria

Habe ein elektroschweißgerät wo mich um die 100 € gekostet hat und habe damit rollerauspuff sls Verbindung zugeschweißt. Bin zufrieden damit

Vor 2 Monate
Peter Lex
Peter Lex

X=Lidl ,O=EWM

Vor 2 Monate
Dieter Schmidt
Dieter Schmidt

Fülldraht?.. da nehm ich mir lieber eine Elektrode, wenn ich kein Gas habe. Und im Übrigen wirken Deine Videos immer mehr wie eine beknackte Ami- Werbung. Viel zu dramatischen wenig Inhalt, sorry,

Vor 2 Monate
Vincent W
Vincent W

O: ewm X: Lidl

Vor 2 Monate
Bernd B.
Bernd B.

Hey Igor, dieser selbstschützende Fülldraht wird schleppend geschweisst. Warum? --> Das schützende Gas welches dieser Draht (selbst) erzeugt kann dann auch die Schmelze abdecken (schützen). Und warum noch? --> Die Schlacke läuft dir dann nicht vor das Schmelzbad. Und im übrigen werden Schlackebildende Fülldrähte (auch die welche mit einem Schutzgas verschweißt werden), aus diesem Grund, bevorzugt schleppend geschweißt. Mein persönlicher Eindruck war, dass dem LIDL Gerät die Leistung in den Stromspitzen (Kurzschlussfasen) fehlt. Hier hat das EWM Gerät bauartbedingt mehr Reserven. Natürlich merkt und sieht man dann einen Unterschied beim Schweißen und beim anschliessenden Resultat. Die beiden Geräte liegen technisch und preislich zu weit auseinander für einen gerechten Vergleich ;-)

Vor 2 Monate
Dietmar Scholz
Dietmar Scholz

Ja hab das Vorgänger Modell von lidel außer drahtvorschub der per Regler zum Drehen, kann ich nur 1 und 2 als pauer einstellen. Und ebenfalls zwischen 40 und 90 Ampere per Schalter wählen. Nur bei meinem vekakt immer der drahtvorschub die fallen immer von der Welle und er stottert beim schweißen. Zum kfz Bleche ein Punkten reicht es mehr oder weniger. 😫😫

Vor 2 Monate
mercruiser30
mercruiser30

Keine Minute geschaut, was für ein Selbstdarsteller 🤮

Vor 2 Monate
X123x XXX
X123x XXX

Hallo also mir fällt auf dass die Markierung auf den Blechen sich verändert und man sollte verschiedene Vorgehensweisen stechend und schleppend ausprobieren wenn jemand behauptet dass schleppend sich besser eignet

Vor 2 Monate
Mirko Planow
Mirko Planow

O = EWM X = Parkside Unterschiede: der Einbrand der Schweissnaht bei Teil X is unregelmäßiger, was darauf hindeutet, dass entweder der draht über den Vorschub rutscht und "rattert" oder das generell der Drahtvorschub eher schlecht funktioniert, bzw, sehr ungleichmäßig, was sich auch im entsprechenden Schweissspritzer Bild auf dem Teil abzeichnet(viel Füllmaterial wurde aus der Naht geworfen). Bei Teil O sieht man einen sehr gleichmäßigen Einbrand, was darauf hin deutet, dass der Drahtvorschub wesentlich besser geregelt ist als bei Teil X. Auch sind die Schweißnähte viel "harmonischer", optisch gesehen und es sind wenige Spitzer neben der Naht, und wenn sind es kleine Perlen, kleine großen, was bedeutet dass mein Schweißdraht sehr viel effektiver verarbeitet wurde und das geht nur mit einer sehr guten Drahtförderung und einer Stromquelle die nachregeln kann, also laut meiner Meinung(und ich bin Instandhalter im Karosseriebau in der Automobilindustrie, habe also erfahrung mit Schweissgeräten, auch mit EWM Stromquellen, aber bin kein Experte für Handapliklation, eher Roboteraplikation, deshalb kann ich mich auch irren, da die Nähte Optisch beim Roboter immer gleich aussehen und nur über Einbrand und Spritzerbild (und am besten mit schliffbild)eine richtige Einordnung möglich ist^^)ist das Teil O definitiv mit der EWM Stromquelle geschweißt und Teil X mit dem Parkside

Vor 2 Monate
German Gaming Guy
German Gaming Guy

Ich meine anders rum

Vor 2 Monate
German Gaming Guy
German Gaming Guy

X=ewm , 0=parkside

Vor 2 Monate
Michael Müller
Michael Müller

Ich hatte als Anfänger sone Brutzelmaschine - hat mir völlig den Bock genommen - Jetzt hab ich das 600 Euro WIG aus deinem letzten Test

Vor 2 Monate
XX nü XX
XX nü XX

Ich hatte früher ein ESAB - fetter Koloß, mächtige Trafo's, 15 kilo Drahtrolle oben drauf, das ganze Teil zum Abnehmen, man konnte damit paar meter näher gehen um zu Schweissen. paar hundert Kilo... NULL Elektronik. Nie kaputt. und KONNTE ALLES (mit 1 Fl. Mison, 1 Fl. Argon) - Alu, 0,7 Blech, rostiges direkt am Auto, genauso wie 2cm dicke Traversen ! Daher hatte ich es echt schwer, als ich vor 2 Jahren etwas für Zuhause + Garage brauchte. Konnte mir eines leihen, Inverter (nur Elektrode) - konnte gar nicht glauben, wie gut das ging im Gegensatz zu denen die ich kannte (vor 40 Jahren) - Fülldraht war für mich eher ein NoGo - weil ESAB geprägt! AAber € 150,- Teil zum Probieren gekauft - geht so. Man MUSS dabei halt noch meehr auf Sauber + Rein + Parameter achten - nach einigen Auspuffen (NIRO) gelingts mir besser, sodass ich zufrieden sein kann. (muss) unter den Gegebenheiten! darum war dein Vergleich hier auch interessant - auch wenn die Parameter nicht gleich waren.

Vor 2 Monate
Ralf Siegel
Ralf Siegel

Fairer wäre es gewesen beide mit der gleichen Leistung zu benutzen. Wenn das Lidl Teil nur120 A kann, mußte damit es bei gleicher Blechdicke vergleichbar bleibt mit der ewm auch max mit 120 A schweissen. Das die ewm mehr Ampere kann ist klar aber für die Vergleichbarkeit wäre es besser gewesen.

Vor 2 Monate
EJ2BSeries
EJ2BSeries

Der Test hat mir gefallen. Auch dein ehrliches Fazit. Nutze zwar nen anderes aber als Hobby gebrauch reicht nen günstigeres.

Vor 2 Monate
Tango Bravo
Tango Bravo

Danke dafür! Hatte immer Zweifel an so billigen Geräten aber für den Heimgebrauch scheint es zu reichen. Jedenfalls besser als gar keins.

Vor 2 Monate
Robert Alexander Hoffmann
Robert Alexander Hoffmann

Der Test war interressant fuer mich. Ich denke aber , dass nicht so die Optik entscheidet , sondern wie sicher die Schweiss-Verbindung ist : Bei einem grossen und schweren Gartentor als Beispiel das bricht und dir beim Oeffnem entgegen kommt ... Das Fuelldraht Schweissen an fuer sich ist eine willkommene Moeglichkeit um im Aussenbereich zu arbeiten und eben auch bei leicht windigem Wetter !! Die Ampereangabe beim LIDL Geraet ist sicher nicht genau , das muesste man elektrotechnisch nachmessen.

Vor 2 Monate
Hausverbot für immer!
Hausverbot für immer!

Ich habe ein Baugleiches LIDL gerät aus dem Hause Güde mal geschenkt bekommen, es war eine Katastrophe mit dem Draht Vorschub da dieser von der Spannung des Schweißtrafos angetrieben wurde und beim Schweißen natürlich die Spannung zusammen gebrochen ist. Dann hatte ich einen extra Trafo für den Drahtvorschub eingebaut und es Funktionierte schon viel besser. Nach ca. 1 Jahr habe ich mir dann einen 50€ China Inverter gekauft und diesen anstelle des Schweißtrafos verbaut, nun kann ich mit dem Fülldraht auch Gleichstrom Schweißen und die Ergebnisse sehen viel besser aus. Zudem ist das Gerät jetzt Ultra-leicht :)

Vor 2 Monate
regenbogenpupsendes1horn
regenbogenpupsendes1horn

Ich finde es sehr lobenswert, dass du trotz deiner "Nähe" zu EWM sehr realistisch bleibst und die günstige Maschine nicht nur schlecht machst. Wie du schon sagst, für den "gelegenheitsschlosser", der die Maschine nur ein paar mal im Jahr braucht, sollte das günstige Gerät ausreichend sein. Danke für deine offenen Produktrezensionen. Weiter so. Abo dagelassen

Vor 2 Monate
Fire Storm
Fire Storm

ich sage das das erste mit dem 99 euro gerät von Lidl und zweite mit der EWM Picomig Geschweißt wurde. bei minute 3:48

Vor 2 Monate
Maceradolu Macera
Maceradolu Macera

X liddla 99 eur

Vor 2 Monate
Raphael Schwederski
Raphael Schwederski

X ist Lidl O ewm

Vor 2 Monate
Mic80
Mic80

Bessere Nahaufnahmen von der Schweißnaht wären mal ganz gut...

Vor 2 Monate
Joshua8 Welzel
Joshua8 Welzel

Teste mal die Schweißgeräte vom Sonderpreisbaumarkt

Vor 2 Monate
Manu H.
Manu H.

Fülldraht?? Stechend??? Hmmm..... Das geht schleppend besser ;) Ich denke Mal das ewm ist n Gleichstrom Inverter? Das Lidl hat Wechselspannung das saut dementsprechend mehr Rum und das Schweissbad ist etwas unruhiger

Vor 2 Monate
MTB Lübbecke
MTB Lübbecke

O=EWM

Vor 2 Monate

Nächstes Video

EWM | АППАРАТ ЗА МИЛЛИОН!

15:36

EWM-Schweißverfahren: Positionweld

4:39

EWM-Schweißverfahren: Positionweld

EWM AG - Schweißgeräte, Schweißtechnik und Schweißbrenner

Aufrufe 4

Understand SAP EWM - Layout-oriented Storage Control

7:56

Understand SAP EWM - Layout-oriented Storage Control

WMexperts.online: Intralogistics & SAP EWM

Aufrufe 6

BOC EWM Tetrix 230 ACDC

12:43

BOC EWM Tetrix 230 ACDC

BOC South Pacific

Aufrufe 7

Titan XQ puls - The new EWM flagship

1:25

Titan XQ puls - The new EWM flagship

EWM AG - Schweißgeräte, Schweißtechnik und Schweißbrenner

Aufrufe 8

BOC EWM Phoenix 405

12:19

BOC EWM Phoenix 405

BOC South Pacific

Aufrufe 2