LIDL 99 € Fülldraht-Schweißgerät VS. Industrie! - Merkst du den Unterschied?

  • Am Vor 9 Monate

    Igor WelderIgor Welder

    Dauer: 14:26

    Hallo meine lieben Schweißtechnikfreunde!
    Unser Schweißkurs für Beginner, Anmeldung findest du hier:
    www.hdb-schweiss-shop.de/Schweisskurs-fuer-Beginner-Basics-MIG-MAG-WIG-Elektroden-Schweissen-PSA::8563.html
    Unser Schweißgerät:
    www.hdb-schweiss-shop.de/BASELINE-SET-PLUS-EWM-Picomig-180-puls::676.html
    HDB Schweiß Shop - Alles rund ums Thema Schweißen und mehr!
    www.hdb-schweiss-shop.de
    xxProduktplazierungxx

Ich Duda
Ich Duda

Hallo Igor, ich bin Mechanikermeister, also Metaller, aber Schweißen: beruflich selten, privat gelegentlich. Mein größtes Projekt war ein 6x3m Terrassendach aus Stahlrohren, 2mm Wandstärke. Mein lüfterloses Elektrodenschweißgerät brauchte häufig Pausen, deshalb hab ich mir das o.g. LIDL-Gerät zugelegt. Was mir an Deinem Bericht fehlt ist, dass trotz Lüfter die ED nur kurz ist und ich dann doch auf das Elektrodenschweißgerät zurückgreifen musste. Mein größter Kritikpunkt. Das Schweißen selbst war, wie erwartet, eine Umstellung, aber man kommt bald an ordentliche Ergebnisse. Also: erst üben! Dass es zahlreiche unschöne Spritzer gibt, kann ich bestätigen, ist aber auch bei normalem Schutzgasschweißen kaum besser. Der Meißel und eine kleine Flex mit Fächerscheibe werden so schnell zu den besten Freunden. Danke für den Tipp mit dem Spray, hab ihn zusammen mit Ersatzdraht gerade bestellt. Was das Schweißergebnis im Film angeht: ich sah sofort "meine" Schweißnähte des Parkside-Gerätes, was nicht unbedingt ein Lob sein soll. Das Fazit teile ich: gelegentlich brutzeln ja, aber nicht zuviel erwarten. Was gescheites kostet halt!

Vor 8 Tage
Michael Schmaeing
Michael Schmaeing

Geiles video geiler typ

Vor 19 Tage
Juli tv
Juli tv

O is von lidl

Vor 24 Tage
Jens Kampmann
Jens Kampmann

Bin völliger Anfänger in Sachen Schweißen. Habe mir das Lidl Gerät gekauft. Hat jemand Erfahrungswerte wie man das Gerät bei 1,2,3,4,5 mm Materialstärke einstellt ? Vielen vielen Dank

Vor Monat
Annette Lahs
Annette Lahs

Super hinweiß danke

Vor Monat
Mikail Sahin
Mikail Sahin

👍

Vor Monat
Marco Kruse
Marco Kruse

Finde das Ergebnis vom Lidl gut, an der Rückseite sieht man das gut Wärme drinne wahr.

Vor 2 Monate
Klaus-Peter Groß
Klaus-Peter Groß

Oh mann ich liebe deine Videos du bist echt klasse 😁👍

Vor 2 Monate
Sugubus Lebertran
Sugubus Lebertran

Stechen macht eine dünnere Naht. Ziehen macht eine breitere Naht. Stechen hat den Vorteil das die Naht besser einbrennt. Ich bevorzuge auch immer stechen statt ziehen ausser beim MMA.

Vor 2 Monate
Sue-Ann Mark
Sue-Ann Mark

Kann ich mit dem parkside n Autoblech schweissen? Schweller usw.

Vor 2 Monate
Florian Zuberi
Florian Zuberi

Ne, klappt leider nicht.

Vor 17 Tage
Kilian Sackenheim
Kilian Sackenheim

Also wenn du wirklich teurer gegen billig machen willst dann nehme die Firma kempi oder Merkle aber nicht ewm denn meiner Meinung nach ist ewm kein Premium Hersteller

Vor 2 Monate
jns. btnr
jns. btnr

X is des LIDL delikt

Vor 2 Monate
Tom A
Tom A

Hi Igor, ich überlege mir ein Schweißgerät zuzulegen, jedoch bin ich absoluter Anfänger. Jetzt ist für mich die Frage, ob ich ein Fülldraht Gerät nehmen soll oder ein Elektroden Gerät. Beim Fülldraht ist es meines Wissens nach doch so, dass man entweder Gas oder selbstschützenden Draht nimmt ? Könntest du mir da weiterhelfen und wenn ja, welchen Fülldraht hast du im Video verwendet und war Gas im Spiel ? Mfg Tom

Vor 2 Monate
Klaus Leps
Klaus Leps

Ich bin Maschinen und Anlagen Monteur (DDR ).habe einige Schweißgeräte ,für am KFZ gut geeignet ! (Dünnblech ). ( Das Lidl Gerät)

Vor 2 Monate
oxxodus
oxxodus

gutes Video

Vor 2 Monate
ost_blech_ boy_
ost_blech_ boy_

X lidl O ewm Denke ich

Vor 2 Monate
freagle123
freagle123

Und als nächstes vergleichen wir eine neue Mercedes S Klasse gegen einen neuen Tata Nano! - Merkst du den Unterschied?

Vor 2 Monate
Jens49 EinZweistein
Jens49 EinZweistein

Völlig unrealistisch ist es ein so teures Gerät mit einem biligen Gerät für den Heimwerker zu vergleichen! Es reicht völlig die Möglichkeiten vom billigen Gerät zu zeigen und wo die Grenzen sind!!! Das will der Käufer wissen...

Vor 2 Monate
Jens49 EinZweistein
Jens49 EinZweistein

was ein Theater... was rauchst DU? kommt das vom vielen Schweißen? Die giftigen Dämpfe sind schon gefährlich!

Vor 2 Monate
Thomas Pfeifer
Thomas Pfeifer

Danke für die gute Arbeit Igor

Vor 2 Monate
Romeo -25
Romeo -25

O ist 2100 ....schade habs vergeigt

Vor 2 Monate
S. Heininger
S. Heininger

Eine ED von 10% bei 120A ist für kleine Spielereien OK, für richtiges Arbeiten aber unbrauchbar. Leider wird dieses wichtige Kriterium von den meisten selbsternannten YouTube Profis nie erwähnt.

Vor 2 Monate
Snack am Eck Mensing
Snack am Eck Mensing

Ich schweiße zwei, dreimal im Monat am Gartentor? Klar mach ich das!✌✌✌ Trotzdem für mich hat sich das schon gelohnt. Pfannenstiele von meinen Restaurantpfannen, KFZ.Blech an meinen Oldtimer im nicht sichtbaren Bereich, ich konnte ein Treppengeländer abtrennen um die Steinfugen darunter zu sanieren und das Geländer anschließend wieder anschweißen, eine Fahrradkupplung an meinen Fahrradanhänger anschweißen, beim Nachbar ein kleines Loch im Auspuff zuschweißen. Da haben sich die 130 Euro mit Helm schnell bezahlt gemacht.

Vor 2 Monate
Doc-Slider
Doc-Slider

Nur der erste Mitarbeiter hatte Ahnung von Qualität.

Vor 3 Monate
Neel Pohlmeyer
Neel Pohlmeyer

X99

Vor 3 Monate
Neel Pohlmeyer
Neel Pohlmeyer

O 2100

Vor 3 Monate
Christian Enders
Christian Enders

natürlich ist das Fair, wenn man solche Vergleiche nicht anstellt sieht doch ein unerfahrener Schweißer den Unterschied garnicht. ich hab auch nur den Unterschied erkannt weil ich das Parkside Gerät selbst besitze und selbst seit über einem Jahr nutze und um die Schwächen des Gerätes weiß. es ist halt ein bisschen schwach auf der Brust mit seinen 120A aber im mal ein Autoblech einzubraten oder mal ein abgerissenes Treppengeländer nachzuschweißen ist das doch wunderbar. natürlich wäre es mit ner 200A elekttronik deutlich besser., aber dafür kann ich das gerät sogar im stehen umgehängt benutzen weil es klein und verdammt leicht ist (muss man nur die Klappe umarbeiten dass es nicht versehendlich aufgeht, der Verschluss ist nämlich nicht der beste).

Vor 3 Monate
tom thompson
tom thompson

lets see you do the same test on a 200 dollar , with gas welder from e bay , or lidle . for a farmer welding a gate hinge or the likes it would be hard to see 2000 euros difference . and when the 99e machine breaks , throw it away ,,, is it 21x worse than an ewm. you could buy a lidle machine and a van to put it in and still have change ,, so be careful what you show here , and who to.

Vor 3 Monate
Niklas Sauermann
Niklas Sauermann

X ist Lidel und O das andere

Vor 3 Monate
e30kitty
e30kitty

Wirf doch mal einen Blick auf das neue Gerät bei Lidl :D PMSG 200 A1 Kannst wohl alles wechseln an dem Gerät und: Schweißstrom: 30-200 A Verfahren: MMA, Fülldraht, MIG, WIG XD Das Wäre mal ein Vergleich :D

Vor 3 Monate
Pieter Brepoels
Pieter Brepoels

O ewm

Vor 3 Monate
Simon Börmann
Simon Börmann

O = 2100€ X = 99€

Vor 3 Monate
xyz4469
xyz4469

Hi Igor, was bei euch Schweißern immer zu kurz kommt sind wir Autoschweißer. Da gibt es kein 3mm Blech. Wäre es möglich, dass du häufiger mal 0,8mm UND 0,5mm Bleche in deine Tests mit reinnimmst? 1mm ist schon fast uninteressant, da wir oft verrostete Bleche mit unter 0,5mm auch verschweißen müssen. Ihr Industrieschweißer schweißt immer super sauberes stabiles Material auf dem sauberen Tisch. Wir Autoschweißer schweißen oft angerostete viel zu dünne Bleche, Schweller, Auspuff usw. in Zwangslagen. Bitte denkt bei günstigen und leistungsschwachen Geräten auch mal an uns. Wir schweißen oft auch mit geringen Leistungen, damit das dünne Blech nicht durchbrennt.

Vor 3 Monate
Klaus Henning
Klaus Henning

Hallo an Alle. Das Lidl Fülldraht- Gerät wird 1x zu 99,- und einmal zu 119,- mit auswechselbarer Schweißdüse angeboten. Leider zum Thema von Lidl bisher keine Antwort. Was ist der genaue Unterschied? Wer weis was?Danke.

Vor 3 Monate
Lionheart
Lionheart

Schönes Video. Ich habe das Lidl 90A Maximum Schweißgerät und das ist zu wenig Ampere.

Vor 3 Monate
Lionheart
Lionheart

Schönes Video. Ich habe das Lidl 90A Maximum Schweißgerät und das ist zu wenig Ampere.

Vor 3 Monate
Airsoft Pro
Airsoft Pro

X ist Lidl O ist Teuer

Vor 3 Monate
Christian Szyprons
Christian Szyprons

Fair war der Test nicht grade wenn beide Geräte auf gleicher Leistung benutzt worden wäre wäre es fair

Vor 3 Monate
Sue-Ann Mark
Sue-Ann Mark

Also bitte!!!! Wenn des kein Unterschied macht, dann Kick doch das Gerät für 2100,- in die tonne!!!

Vor 3 Monate
Oliver Lottenbach
Oliver Lottenbach

*schmunzel* Als Allererstes muss ich Dir ein Kompliment aussprechen: Obwohl Du (wie es aussieht) Dein Geld mit dem Verkauf von Schweissgeräten (einer bestimmten Marke) verdienst, bleibst Du immer fair und verbraucherfreundlich. Denn solche Tests sieht man nicht in WISO oder (hier in CH) dem Kassensturz, die Zielgruppe ist einfach zu klein. Ich werde Deinen Kanal Jedem weiter empfehlen, der es hören will. Und auch denjenigen, die es nicht hören wollen. :-D Zum Video: Ich hab, obwohl ich "Bürogummi" und kein Schweisser bin (nur ein passionierter Heimwerker, der auch sein komplettes Motorrad selber revidiert), den Unterschied sofort bemerkt - [ *schleimmodus ON* nach Ansicht Deiner vorherigen Videos. Natürlich. {Ja ne, is klar...} *schleimmodus OFF* ;-)] Im Ernst: Wie Du sagtest, beim Billig-Gerät war die Naht konvex, der Einbrand auf dem Mutterstück dürftig. Das sieht man ohne Lupe, wahrscheinlich würde man es sogar in einem LQ-Video mit nur 240, naja, sagen wir, mit 320 Punkten, erkennen. Also ich würde den Rahmen meiner Maschine damit nicht schweissen, es wäre mir zu unsicher. (Ok, persönlich würde ich dazu ohnehin keinen Fülldraht verwenden... Aber lassen wir diese [technisch-philosophische] Diskussion.) Mich würde noch der angesprochene Festigkeits-Test interessieren. Hast Du den machen lassen? Ach lass, ich bin mir sicher, dass das Gerät von e*m das L**l-Gerät um Weiten schlägt. Ich kann mir sogar vorstellen, dass das Schweissstück beim Billiggerät stellenweise quasi ungeschweisst abbricht, wo hingegen das teure Gerät eine durchgängige Verbindung von Schmelzbad und Mutterstück hergestellt hat. Aber wie Du schon sagtest: Für den "normalen" Heimwerker reicht es vollkommen aus. Die Strebe im Gusseisen-Gartenzaun wieder einzuschweissen, dazu bedarf es wirklich nicht € 2000.--. Und der Profi wird ohnehin nur im äussersten Notfall auf Fülldraht zurückgreifen. (Ich würde, so pleite wie ich bin, dennoch fast jede Wette eingehen, dass man in KEINER Box am Nürburgring während des 24h-Rennens einen Fülldraht-Schweisser findet!)

Vor 4 Monate
S. C.S.
S. C.S.

Äpfel vergleicht man auch nicht mit Birnen. Wer natürlich Leistung, Vielseitigkeit und gute Ergebnisse will holt sich doch, das ist doch klar, ein Markengerät. Für den Hobby gelegenheits Handwerker reicht Lidl völlig aus.

Vor 4 Monate
Igor Welder
Igor Welder

Ja genau das hab ich doch in dem Video gesagt 😂

Vor 4 Monate
Österreich 31
Österreich 31

X ist Lidl wegen den Spritzern

Vor 4 Monate
angelb650650
angelb650650

Hello! What is the principe of Parkside,IGBT Inverter or transformer?

Vor 5 Monate
Roland Leusden
Roland Leusden

Transformer

Vor 3 Monate
Tom Jacobs
Tom Jacobs

ich kaufe etwas in der mitte, €350 for ein 200A flux mig.

Vor 5 Monate
Olli S.
Olli S.

Vielleicht gut für den Laien um Bleche am Auto zu schweißen?

Vor 5 Monate
alpaalanin 99
alpaalanin 99

Man sieht keinen Unterschied nur wenn man breiteres Blech über 3 mm schweißen will dann sollte man auf ein teureres wie EWN umsteigen

Vor 5 Monate
Кристиан Динер
Кристиан Динер

Ich denke o von lidl x von ewm

Vor 5 Monate
MrEddiedding
MrEddiedding

X lidl

Vor 6 Monate
Patrick Albrech
Patrick Albrech

Fairer wäre es gewesen beide mit gleicher Leistung zu testen.

Vor 6 Monate
Patrick Albrech
Patrick Albrech

O= EWM X= Lidl

Vor 6 Monate
ZOE Kona Fahrer Uwe
ZOE Kona Fahrer Uwe

Für ein Hobby Schweißer reicht das aus.

Vor 6 Monate
Heinz Bauer
Heinz Bauer

Nur das schweissspray giftig ist

Vor 6 Monate
Treasure Sniffer - Achim Detectorist
Treasure Sniffer - Achim Detectorist

Das war mal ein SUPER video... Ich selbst Hobby Bastler habe mir auch das Parkseid zugelegt. Für den Hausgebrauch spitzenmäßig. Schweisergebnisse: Zufriedenstellend; Bedienung: einfach. Wenn ich zurückdenke wie ich mich mit meinem E- Schweissgerät abgequält habe.... eine Nasenlänge weiter. Mich beschäftigt jetzt nur noch die Frage...Wie lange wird das 99,-- Euro-Gerät halten bis es seinen Dienst quitiert.

Vor 6 Monate
Piet Schaber Matias
Piet Schaber Matias

Welchen Fülldraht hast du benutzt? Weil hab schon mehrfach mitbekommen der Lidlfülldraht ist nicht so geil... hast du da vielleicht tipps oder draht empfehlungen?? Gruß piet

Vor 6 Monate
Siegfried Ritter
Siegfried Ritter

Das Lidl Gerät habe ich auch und damit schon die Schweller (Einstiegsbleche beidseitig am PKW an jeweils zwei Stellen auf einer Länge von 30 cm Punkt geschweißt. TÜV bestanden und hält nach Jahren immer noch gut. Ich überlege immer noch das Gerät auf Gleichstrom umzubauen, damit auch längere Nähte auf 1mm Stahlblech möglich sind. Das Lidl hat nur max 90 A. Ein preiswertes Inverter Gerät wäre auch noch eine Überlegung wert-schon wegen dem Gewicht für mobile Einsätze. Das Lidl wiegt ca 16 KG . Das ist mir schon fast zu schwer für mobile Einsätze. Unter 10 KG wäre wünschenswert und natürlich Gleichstrom. Das wäre teurer aber auch besser,als das Lidl umzubauen.

Vor 7 Monate
T. K.
T. K.

Hallo Igor. Cooles Video. Welche Werkzeugwand hast du da im Hintergrund stehen? Will auch so eine in schwarz mit blech arbeitsplatten.

Vor 7 Monate
chris toph
chris toph

sehr gut und verständlich für anfänger erklärt und gezeigt!

Vor 7 Monate
Christoph Kempkes
Christoph Kempkes

Ich habe ein ähnliches Fülldrahtgerät. Ich habe es allerdings etwas modifiziert, damit ich die 2Kg Rollen Hyundai Supershield 11 dort drin unterbringen kann. Ich nutze es gern um mal eben ein kurzes Stück zu schweissen, oder wenn halt windig ist.   Zudem habe ich noch einen 200€ Wig / Ehand Inverter, der seit Jahren seinen Dienst klaglos verrichtet.

Vor 7 Monate
Werner H.
Werner H.

Fand den Test auch gut allerdings hast de dem EWM mehr Energiemenge auf den Weg gegeben, bei dem lidl sollte vielleicht auch erwähnt werden das man mit den 120 A Max keine lange Nähte ziehen kann, ich meine mal gelesen zuhaben das der Überhitzngsschutz dann eingreift. Mache Tüftler verpassen solchen Teilen ja gar noch Lüfter / Gleichrichter und Kondensatoren um es zu tunen :-))

Vor 7 Monate
Ra Za
Ra Za

Nicht fair, aber sinnvoll.

Vor 8 Monate
Ra Za
Ra Za

O ist das EWM und X das lidl gerät

Vor 8 Monate
Franz Runggatscher
Franz Runggatscher

x ist lidl würd ich tippen

Vor 8 Monate
MrOscar306
MrOscar306

Ich selbst besitze eine 100€ Amazon Kiste, wollte mich jetzt selbst mal ans schweißen machen weil ich selbst das ein oder andere zuhause reparieren will. Wir haben es also auf der Arbeit getestet, es hat sehr starke Performance abgeliefert ab 0,8mm Blech. Unter 0,8mm gab es direkt durchbrannte auf kleinster Stufe. Aber ab dort ging es perfekt. Bin mehr als zufrieden und es lassen sich absolut saubere Nähte ziehen die aussehen wie vom Fachmann mit teurer Ausrüstung

Vor 8 Monate
Gius Lobo
Gius Lobo

O= Lidl und X= EWM

Vor 8 Monate
Karsten271269
Karsten271269

x lidl o ewm

Vor 8 Monate
arparta
arparta

x=Lidl

Vor 8 Monate
rebhandl andreas
rebhandl andreas

der ganze test ist doch für hugo . ha ha. der draht ist das wichtigste. da gibt es extreme unterschiede hab ich gemerkt.

Vor 8 Monate
DK 88
DK 88

O ist die 2100 Euro machine

Vor 8 Monate
Rayan Aslani
Rayan Aslani

o= EWM x= LIDL

Vor 8 Monate
lenny gerd
lenny gerd

O = ewm X = liedel

Vor 8 Monate
Christian Wildmann
Christian Wildmann

O EWM

Vor 8 Monate
Thomas Hülsebusch
Thomas Hülsebusch

Ich finde auch total klasse das du diese preiswert Geräte nicht mies machst und nicht nur die Profiline empfiehlst. Interessant fände ich mal die Ergebnisse bei absolut gleich eingestellter Amperezahl.

Vor 8 Monate
Radosław Wróblewski
Radosław Wróblewski

Genau knacken

Vor 8 Monate
M Pä
M Pä

Cooler Test. 120A reichen einfach nicht. Selbst wenn man nur das Gartentor schweißen will, ist mehr Leistung besser. Also doch 200 Euro ausgeben... hehe. Am besten du stellst beide Geräte in deinen Laden und der Heimwerker darf probieren. Die Geräte müssen aber am Anfang falsch eingestellt sein, dass muss er auch selbst machen. Da bin ich auf die Ergebnisse gespannt :)

Vor 8 Monate
Chaos Fog
Chaos Fog

x= Lidl und o= EWM Aber schön das Du es getestet hast. Für den Heimwerker kann mann also ein Lidl Gerät verwenden.

Vor 8 Monate
posche_2311
posche_2311

X. Lidl O. Ewm

Vor 8 Monate
Hobby - Schrauber
Hobby - Schrauber

Sieht man aber relativ einfach das X der Lidel Schrott ist, hatte auch ein ähnliches Gerät, bloß etwas teurer, damit hatte ich nicht mal eine einzige halbwegs vernünftige Schweißnaht hinbekommen 👎

Vor 8 Monate
Daten Schutz
Daten Schutz

O = EWM X = Lidl / Man konnte hören das die EWM gleichmäßiger bzw. geschmeidiger lief. Ausserdem ist der Fülldrahtzusatz EWM Typisch schön Braun abgebrannt.. Das Lidl Gerät liefert nicht so gleichmäßig den Strom zum Brenner und es hat auch sehr viel mehr Spritzer verursacht die auf dem Blech kleben. Als wenn die Spannung ständig einbricht oder der Drahtvorschub ungleichmäßig läuft. Es sind auch bindefehler entstanden. Der Zusatz ist sozusagen teilweise nur draufgelegt aber nicht Kraftschlüssig verbunden. Lidl ist durchgefallen....

Vor 8 Monate
Voddes
Voddes

Du könntest für die Zukunft ein Schliffbild machen, somit kann man sehen ob die Schweißnaht Lufteinschlüsse beinhaltet.

Vor 8 Monate
Fehmarnkay
Fehmarnkay

Ja... ich habe es gleich erkannt. Und nein Igor....draussen ist kein Problem mit Fülldraht sondern nur wenn Wind ist und dir deine Schutzglocke wegpustet. Okay...ich habe eine Picomig 180 und weiss wie die sich verhält aber ich muss auch sagen, dass für den normalen Hausgebrauch auch das Lidl- Gerät seinen Zweck in Abhängigkeit der Materialstärke bringt. Eines aber auch noch! Wer einmal eine EWM geschweisst hat der will sie nicht mehr missen. Ist nur meine Meinung. Schönes Video und dafür "Danke"👍

Vor 8 Monate
Loetz S.
Loetz S.

Das Gerät muss zu Anwendung passen. Mein Vater hatte mir nur das Punkten und einfache Nähte noch mit uralten Elektroden-Schweißgeräten beibringen können und irgendwann hat auch das immer gehalten. Da war halt auch nie ein großer Anspruch dahinter. Muss gerade an dieses bekannte Dreicks-Symbol denken. Das mit "schnell - gut - schön" bzw "schnell - gut - günstig" und man kann leider immer nur zwei Punkte erfüllen. Wenn ich ne Profi-Schweißnaht brauche, dann muss ich die Teile halt auch einfach den Profi bearbeiten lassen. Für mich selber, tut es das günstige Schweißgerät.

Vor 8 Monate
Andreas Ochmann
Andreas Ochmann

vergiss nicht den Michael mit seinen Schweißgeräten

Vor 8 Monate
Ray Siefert
Ray Siefert

x aldi o fronius

Vor 8 Monate
einer 23
einer 23

Lol : Mann sollte bei dem Rumgewedel in der Werkstatt ein Windrad aufstellen.Die Menge an Strom könnte dann überegional vermarktet werden.

Vor 8 Monate
M Pä
M Pä

Endlich einer der Qualifikation hat und entsprechend antwortet. Der Grüne Gedanke schwingt immer mit. Danke dafür!

Vor 8 Monate
Vento Vr6
Vento Vr6

Denke das erste wurde mit dem Lied Gerät geschweisst, das spritzt mehr beim Schweissen!

Vor 8 Monate
trickitytrick
trickitytrick

Bitte mal den Jungs ausm Kliemannsland das Schweißen beibringen - die haben es echt nötig. 😁

Vor 8 Monate
Orginal Rotbart
Orginal Rotbart

Es wäre echt mal interessant wenn ihr mal ein Altes Gerät in den Test nehmen würdet, z.B. so eine alte Dalex.

Vor 8 Monate
elofos0815
elofos0815

^^ hab bei kleinazeige eine Suchgebot reingestellt mit realistischer aber doch noch niedrigen preisvorstellung. hat keine 7 tage gedauert und hatte ein altes, gebrauchtes, für meinen Anwendungsbereich passendes sogar noch im abholbereich. und ja war jetzt kein 100€ gerät aber für 500-700€ hat man ein Gerät das man in 5-10 Jahre notfalls für den halben preis wieder weitergeben kann wenn die Wünsche doch mal steigen.

Vor 8 Monate
FC Bavaria
FC Bavaria

Habe ein elektroschweißgerät wo mich um die 100 € gekostet hat und habe damit rollerauspuff sls Verbindung zugeschweißt. Bin zufrieden damit

Vor 8 Monate
Peter Lex
Peter Lex

X=Lidl ,O=EWM

Vor 8 Monate
Dieter Schmidt
Dieter Schmidt

Fülldraht?.. da nehm ich mir lieber eine Elektrode, wenn ich kein Gas habe. Und im Übrigen wirken Deine Videos immer mehr wie eine beknackte Ami- Werbung. Viel zu dramatischen wenig Inhalt, sorry,

Vor 8 Monate
Vincent W
Vincent W

O: ewm X: Lidl

Vor 8 Monate
Bernd B.
Bernd B.

Hey Igor, dieser selbstschützende Fülldraht wird schleppend geschweisst. Warum? --> Das schützende Gas welches dieser Draht (selbst) erzeugt kann dann auch die Schmelze abdecken (schützen). Und warum noch? --> Die Schlacke läuft dir dann nicht vor das Schmelzbad. Und im übrigen werden Schlackebildende Fülldrähte (auch die welche mit einem Schutzgas verschweißt werden), aus diesem Grund, bevorzugt schleppend geschweißt. Mein persönlicher Eindruck war, dass dem LIDL Gerät die Leistung in den Stromspitzen (Kurzschlussfasen) fehlt. Hier hat das EWM Gerät bauartbedingt mehr Reserven. Natürlich merkt und sieht man dann einen Unterschied beim Schweißen und beim anschliessenden Resultat. Die beiden Geräte liegen technisch und preislich zu weit auseinander für einen gerechten Vergleich ;-)

Vor 8 Monate
Dietmar Scholz
Dietmar Scholz

Ja hab das Vorgänger Modell von lidel außer drahtvorschub der per Regler zum Drehen, kann ich nur 1 und 2 als pauer einstellen. Und ebenfalls zwischen 40 und 90 Ampere per Schalter wählen. Nur bei meinem vekakt immer der drahtvorschub die fallen immer von der Welle und er stottert beim schweißen. Zum kfz Bleche ein Punkten reicht es mehr oder weniger. 😫😫

Vor 8 Monate
mercruiser30
mercruiser30

Keine Minute geschaut, was für ein Selbstdarsteller 🤮

Vor 9 Monate
XxX XxX
XxX XxX

Hallo also mir fällt auf dass die Markierung auf den Blechen sich verändert und man sollte verschiedene Vorgehensweisen stechend und schleppend ausprobieren wenn jemand behauptet dass schleppend sich besser eignet

Vor 8 Monate
Mirko Planow
Mirko Planow

O = EWM X = Parkside Unterschiede: der Einbrand der Schweissnaht bei Teil X is unregelmäßiger, was darauf hindeutet, dass entweder der draht über den Vorschub rutscht und "rattert" oder das generell der Drahtvorschub eher schlecht funktioniert, bzw, sehr ungleichmäßig, was sich auch im entsprechenden Schweissspritzer Bild auf dem Teil abzeichnet(viel Füllmaterial wurde aus der Naht geworfen). Bei Teil O sieht man einen sehr gleichmäßigen Einbrand, was darauf hin deutet, dass der Drahtvorschub wesentlich besser geregelt ist als bei Teil X. Auch sind die Schweißnähte viel "harmonischer", optisch gesehen und es sind wenige Spitzer neben der Naht, und wenn sind es kleine Perlen, kleine großen, was bedeutet dass mein Schweißdraht sehr viel effektiver verarbeitet wurde und das geht nur mit einer sehr guten Drahtförderung und einer Stromquelle die nachregeln kann, also laut meiner Meinung(und ich bin Instandhalter im Karosseriebau in der Automobilindustrie, habe also erfahrung mit Schweissgeräten, auch mit EWM Stromquellen, aber bin kein Experte für Handapliklation, eher Roboteraplikation, deshalb kann ich mich auch irren, da die Nähte Optisch beim Roboter immer gleich aussehen und nur über Einbrand und Spritzerbild (und am besten mit schliffbild)eine richtige Einordnung möglich ist^^)ist das Teil O definitiv mit der EWM Stromquelle geschweißt und Teil X mit dem Parkside

Vor 9 Monate
German Gaming Guy
German Gaming Guy

Ich meine anders rum

Vor 9 Monate
German Gaming Guy
German Gaming Guy

X=ewm , 0=parkside

Vor 9 Monate
Michael Müller
Michael Müller

Ich hatte als Anfänger sone Brutzelmaschine - hat mir völlig den Bock genommen - Jetzt hab ich das 600 Euro WIG aus deinem letzten Test

Vor 9 Monate
XX nü XX
XX nü XX

Ich hatte früher ein ESAB - fetter Koloß, mächtige Trafo's, 15 kilo Drahtrolle oben drauf, das ganze Teil zum Abnehmen, man konnte damit paar meter näher gehen um zu Schweissen. paar hundert Kilo... NULL Elektronik. Nie kaputt. und KONNTE ALLES (mit 1 Fl. Mison, 1 Fl. Argon) - Alu, 0,7 Blech, rostiges direkt am Auto, genauso wie 2cm dicke Traversen ! Daher hatte ich es echt schwer, als ich vor 2 Jahren etwas für Zuhause + Garage brauchte. Konnte mir eines leihen, Inverter (nur Elektrode) - konnte gar nicht glauben, wie gut das ging im Gegensatz zu denen die ich kannte (vor 40 Jahren) - Fülldraht war für mich eher ein NoGo - weil ESAB geprägt! AAber € 150,- Teil zum Probieren gekauft - geht so. Man MUSS dabei halt noch meehr auf Sauber + Rein + Parameter achten - nach einigen Auspuffen (NIRO) gelingts mir besser, sodass ich zufrieden sein kann. (muss) unter den Gegebenheiten! darum war dein Vergleich hier auch interessant - auch wenn die Parameter nicht gleich waren.

Vor 9 Monate
Ralf Siegel
Ralf Siegel

Fairer wäre es gewesen beide mit der gleichen Leistung zu benutzen. Wenn das Lidl Teil nur120 A kann, mußte damit es bei gleicher Blechdicke vergleichbar bleibt mit der ewm auch max mit 120 A schweissen. Das die ewm mehr Ampere kann ist klar aber für die Vergleichbarkeit wäre es besser gewesen.

Vor 9 Monate

Nächstes Video