LEGO® mahnt „Held der Steine“ ab: Muss er jetzt alle Videos löschen? | Anwalt Christian Solmecke

Held der Steine Inh. Thomas Panke
Held der Steine Inh. Thomas Panke

Danke für die vielen Informationen! Ist alles sehr technisch für mich, aber ich lerne tapfer hinzu. Viele Grüße aus dem Herzen von Europa

Vor year
Trenton Kabir
Trenton Kabir

Instablaster.

Vor 10 Monate
Casual German
Casual German

Wenn die dänische Firma solche Hämmer bringt fragt man sich ob sie ihrer Monopol (artigen) Stellung doch langsam überdrüssig sind. Haben die noch nicht geschnallt das sie mit den ganzen Klagen gegen dich. Johnny's World und wen sie sonst noch im Visier haben, sehr unbeliebt machen.

Vor year
Saruman Ork-Orphanage
Saruman Ork-Orphanage

Hallo Herr Panke und Herr Solmecke, https://www.youtube.com/watch?v=DXGNqkmrcQI Seth Meyer's hat "legos" gesagt statt "lego bricks" und wurde auf Twitter von LEGO korrigiert -> heißt das Lego sagt selbst, dass es "Lego Steine" sind, statt Klemmmbausteine? Ich glaube nicht, dass in der Szene relevant war, von welcher Marke die "Klemmbausteine" sind.

Vor year
MYNAMEISNOTJEFF
MYNAMEISNOTJEFF

@Thomas Müller Weil Lego mal "was war" und jetzt nicht mehr. Das ist denke ich mal der Grund.

Vor year
andytaker999
andytaker999

@Punxsu dann wird er in Lego gemeißelt Muhahahaha

Vor year
MarcusSchmalzlockus
MarcusSchmalzlockus

Ich hoffe LEGO® tritt auf einen Klemmbaustein.

Vor year
Drunk Randy ToldYall
Drunk Randy ToldYall

@Sodu such mal nach Wrestling Lego bei Youtube, aua aua

Vor Monat
Sodu
Sodu

Auf einen Klemmbaustein nach dem aufstehen treten... .. Herrlich.. Direkt hellwach

Vor 2 Monate
Deutsches Ungestüm
Deutsches Ungestüm

Der war gut 👍 😂

Vor 5 Monate
Mr. Black
Mr. Black

Bitte 1x1

Vor 6 Monate
Björn M.
Björn M.

Die haben nicht mehr alle Klemmbausteine im Kasten!

Vor year
TheHanzSchwanz
TheHanzSchwanz

Ich schließe mich an: Das Wort Klemmbaustein kannte ich vor der Erwähnung durch den Helden nicht. Lego ist ein Gattungsbegriff

Vor year
Microphonology
Microphonology

So wie Walkman... auch ein Gattungsbegriff

Vor 9 Monate
Philipp Trajlovic
Philipp Trajlovic

ich habe bis vor ein paar tagen alles lego genannt, bis ich auf den kanal held der steine gestoßen bin kannte ich auch nur lego

Vor year
Basic Thuganomics
Basic Thuganomics

Ich auch

Vor year
kreiseltower
kreiseltower

Für mich gehört Lego defintiv in die Kategorie "Tempo" "Cleanex" "OB" "Jeep" "Tesa".... Mir ist kein einziger alternativer Hersteller namentlich bekannt und ich würde jede Art von "Klemmbaustein" als Lego bezeichnen.

Vor year
Maggy abc
Maggy abc

Alles genauso bei mir plus dazu noch Zewa. Jeder in meinem Kreis sagt z.B. "hast du mal ein Zewa?".

Vor 5 Monate
Martin Funkenschuster
Martin Funkenschuster

Klemmbauwas?

Vor 8 Monate
Ghetelen
Ghetelen

@kreiseltower Oh, da hast Du jetzt was getroffen! Meine älteren Verwandten nennen Geschirrspülmittel alle "Fit". Vielleicht, weil es davon nur eine Marke gab...

Vor year
kreiseltower
kreiseltower

@Ghetelen interessant. Ich kenne auch ganz viele Leute die Geschirrspülmittel allgemein "Pril" nennen. Ich selbst benutze das Wort aber nicht. Aber da sieht man mal wie man auf gewisse Marken fixiert ist. Ich denke das kam alles aus der Zeit nach dem Krieg wo diese Marken im Westen einen starken Auftritt hatten.

Vor year
Ghetelen
Ghetelen

@kreiseltower Ja, das meinte ich. Bei uns gibt's halt schon viel länger die Produkte Taschentücher und Klebestreifen als die Marken Tempo und Tesa zu kaufen.

Vor year
Google Fisch
Google Fisch

14:03 „von anderen Lego Herstellern“? Wenn die das selber so formuliert haben, haben die sich doch selber widersprochen.😂

Vor year
Der Elektriker
Der Elektriker

Und am Ende führt die ganze Aktion dazu, dass LEGO zum Gattungsbegriff erklärt wird 😂

Vor year
Luzilyo Stormchild
Luzilyo Stormchild

wär nice. recht unwahrscheinlich, aber sehr nice.

Vor year
Kai's Modellbau Ecke
Kai's Modellbau Ecke

@*BUTZBACH* Flip Flop's naja Flip Flip sind zwei linke und Flop Flop zwei rechte 😂😂😂 Also sind dann Flip Flops ein Paar.... Kurz haste zwei linke Füße bestellst du dir Flip Flip's😂😂😂😂😂 Der Markus Krebs hat das gut erklärt 😀😀😀😀

Vor year
Frank Fette
Frank Fette

@*BUTZBACH* Es war Flip Flops als Gattungsbegriff gemeint. Nur wer zwei linke Füße hat, braucht eben Flip Flips und wer zwei rechte Füße hat, braucht Flop Flops. Wobe der Fabi sich eben nicht getraut hat einen Gattungsbegriff richtig zu benennen oder korrekt zu tippen.

Vor year
M R
M R

Sekt steht kalt ^^

Vor year
Angelo Agenda
Angelo Agenda

ich lasse mir von keinem Anwalt aauf dieser Welt den Mund verbieten. Ich habe von klein auf mit lego gespielt. legp technic ist teil ein meiner kindheit und jugend geworden.und schon immer waren es für mich legos. Egal von welchem hersteller die legosteine waren.

Vor year
Tom Tabasco
Tom Tabasco

Ich habe durch die Kontroverse erst mitbekommen dass es Lego Alternativen gibt.

Vor year
Ano Nym
Ano Nym

Streisand Effekt.

Vor year
Bettina Schnerr
Bettina Schnerr

Ich habe gerade meine Kinder gefragt und ihnen ein aufgebautes Set gezeigt: "Lego-Steine" sagt das eine, "Lego-Steine, aber nicht von Lego" präzisiert das andere. Sehr spannende Angelegenheit.

Vor year
noseudian x.
noseudian x.

@HappyBeezerStudios - by Lord_Mogul Eben nicht! Ein Lamborghini Aventador ist ja auch kein Nachmach-VW Käfer. Es ist einfach ein anderer Hersteller mit einem anderen Produkt. Lego hat nur den Rechtsstreit soweit in sein Geschäftsmodell integriert, dass man jahrelang nichts anderes kannte.

Vor year
HappyBeezerStudios - by Lord_Mogul
HappyBeezerStudios - by Lord_Mogul

Jop, das sind dann Nachmach-Lego.

Vor year
Deroka
Deroka

Bevor ich "Held der Steine" kannte, wusste bzw. kannte ich den Ausdruck "Klemmbaustein" gar nicht. Daher klar Lego 🙂

Vor year
Sheev Palpatine
Sheev Palpatine

Habe heute zum ersten Mal im Leben den Begriff "Klemmbaustein" gehört

Vor year
Wile E. Coyote
Wile E. Coyote

Hat sich Lego nicht selbst schon zum Gattungbegriff erklärt? Ich meine: Lego hat doch vor 2 Jahren im ersten Anwaltsschreiben an Thomas Panke (als es um das Logo ging) indirekt erklärt, dass ein beliebiger Stein klar mit Lego gleichzusetzen ist? Ergo: Lego erklärt selbst, dass ein Stein mit Noppen klar als Lego bezeichnet werden kann/muss. Für mich ist das klar eine Erklärung, dass Lego der Gattungsbegriff ist, oder sehe ich das falsch?

Vor year
Alex
Alex

super frage :D

Vor 3 Monate
neekeebewb
neekeebewb

btw: Was zur Hölle sind "Klemmbausteine"? ;DD

Vor 4 Monate
neekeebewb
neekeebewb

Weltklasse! @Wile E. Coyote

Vor 4 Monate
Chris aka Daro
Chris aka Daro

@Mykerinos der durfte es nie nicht nutzen, lego wollte das so vor gericht bringen und eine klärung erwirken aber jeder anwalt der sich damit befasst hat, hat gesagt das lego dieses verfahren erloren hätte. der held hat einfach von sich aus gesagt gut ich änder mein logo weil ich keinen bock hab auf den zirkus

Vor year
Altefier
Altefier

@Matthias Köstler Das ändert doch nichts daran, dass LEGO offensichtlich einen nicht näher definierten Klemmbaustein als LEGO identifiziert.

Vor year
Passi
Passi

Obacht!!! „Held der Steine Inh. Thomas Panke“ hat keinen LEGO-Laden, sondern einen Klemmbausteinladen! Ganz großer Fehler. Bitte nicht wiederholen, sonnst könnte eine Abmahnung von LEGO folgen! Bei - 17:17

Vor year
laskin riubn
laskin riubn

Durch diese Diskussion hat sich mein Wortschatz erst um "Klemmbaustein" erweitert 😂 Für mich ist das auch alles Lego

Vor year
Andreas Nemeth
Andreas Nemeth

Thomas hat einen "Lego" Shop in Frankfurt? Wirklich? Ich dachte, das wäre ein Klemmbausteinshop!

Vor year
GodMode
GodMode

@RubraRosa Mit sicherheit nicht. Keiner verklagt einen Anwalt.

Vor 8 Monate
RubraRosa
RubraRosa

Das dachte ich mir auch. Da geht wohl die nächste Abmahnung von Lego an Herrn Solmecke 😂😂😂

Vor year
Zia1987
Zia1987

Weder "Klemmbaustein" jemals gehört noch wusste ich, dass es andere Anbieter gibt. Für mich war das immer alles Lego von LEGO

Vor year
HappyBeezerStudios - by Lord_Mogul
HappyBeezerStudios - by Lord_Mogul

Lego und Fake-lego oder Nachmach-Lego, oder Billig-Lego,

Vor year
Fxnarji
Fxnarji

*Im Gerichtssaal, Thomas Panke zeigt dem Richter ein CADA Klemmbaustein*: Herr Richter, was ist das? Richter: ein Legostein? (Prozess beendet)

Vor year
Aaaragorn
Aaaragorn

Selbst nintendo hatte mal klemmbausteine. In der vor-konsolenzeit.

Vor 2 Monate
Max Paul
Max Paul

Als ich den Kommentar gelesen hatte, musste ich erst schmunzeln und kurz darauf laut loslachen. Wenn Satire es einem so deutlich macht, dann ist die Schlussfolgerung eindeutig. Besser hätte man es nicht treffen können!

Vor 10 Monate
SeeDoubleYou
SeeDoubleYou

Haha!!! Genau DAS Szenario hatte ich in meiner Phantasie ebenfalls durchgespielt (aber ohne Cada, hätte einfach random irgend einen genommen... Wange, Xingbao...) LOL! Danke für den Kommentar! Made my day

Vor year
Spengler Heinz Georg
Spengler Heinz Georg

@F R Dann hängt man sich eben an die Importeure

Vor year
F R
F R

@Spengler Heinz Georg Es ist schwerer einen chinesischen Hersteller zu verklagen, hat ja bei Lepin lang genug gedauert

Vor year
M R
M R

"Er hat noch nen Legoshop in Frankfurt" Jetzt sind Sie selber drauf reingefallen ^^ P.S. Bitte mal wieder Impostor zocken ^^

Vor year
DarkStarDKH
DarkStarDKH

Wer will ein mediales Desaster? Lego: hier, wir, fingerschnipp und vordrängeln 😁😁😁

Vor year
Asterix
Asterix

Der Held der Steine zeigt Lego das man sie nicht nur zusammenbauen sondern auch auseinander nehmen kann

Vor year
androidfreak88
androidfreak88

"Klemmbausteine" habe ich persönlich noch nie gehört. Für mich wäre das alles "Lego"! Wie immer ein sehr informatives tolles Video @Kanzlei WBS

Vor year
Wesley Hardin Gaming
Wesley Hardin Gaming

Ich glaub die Lego Anwälte sind etwas "verklemmt".

Vor year
Mason_D
Mason_D

Ah i see you are a man of culture aswell

Vor year
Ines Artner
Ines Artner

@Thomson Homson 😂😂😂😁😁😁

Vor year
Ines Artner
Ines Artner

@Daniel Hiermer Die perfekte Antwort. 😂😂😂👍🏻👍🏻👍🏻😂😂😂😂. Es ist immer wieder herrlich/ köstlich - (öfter leider auch immer mehr nervenzerfetzend bei den Themen, die momentan NUR NOCH im Vordergrund stehen - aber das gehört jetzt nicht hier her), wie sich aus EINEM Kommentar hier ERWACHSENE Menschen über LEGOSTEINE sooo lustig unterhalten können, obwohl es ja um ein ernstes Thema ging. LEUTE, ich lade euch alle ein, am Samstag - also morgen - (Sonntag geht nicht, da sind wir bei der Großdemo in Wien) - zu uns zu kommen, paar Legosteine borge ich mir vom Enkel meiner Nachbarin und wir veranstalten ne LEGOPARTY! Mein Mann hat sich auch bereit erklärt, LEGOKUCHEN zu backen. 🍩🍩🥮. ABER! So ein (Lego -) Mist —> Wir stammen ja alle aus verschiedenen Haushalten und somit dürfen wir nicht mal ne LEGOBAUSTEINECORONAPARTY machen. Ach so ein Mist! Nicht mal ne LEGOCORONAPARTY darf man machen. Ich hätte auch ne Runde Limonade mit gefrorenen Legosteinen "geschmissen"! 😂😂😂😂😂😂😂 Nee, Schluss jetzt —> ich stelle es mir gerade bildlich vor und spucke vor Lachen gleich meinen Kaffe auf den Schreibtisch —> Homeoffice - logisch, nein legoisch! 😂😂😂😂 Ich wünsche euch einen schönen Tag! ☕☕🍀🍀🌞

Vor year
Ines Artner
Ines Artner

@Robby Robbsen 👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

Vor year
Marc Pabel
Marc Pabel

Es geht darum die Firma zu erhalten. Es handelt sich um Traditionelle-Qualität. Alle Patente dürften mittlerweile für die Grundsteine abgelaufen sein da Patente oftmals für 10-15 Jahre gelten und danach freigegeben werden. Der Schutz von Markennamen ist etwas anderes und darum geht es hier ja. Wie es bei Musik ist kann ich nicht genau sagen aber das dürfte vergleichbar sein.

Vor year
Baktillus
Baktillus

Wenn er jetzt beispielsweise gesagt hätte: "Dieser Legosatz von Bluestacks ...", gilt dann weiterhin die Herkunftsverwirrung vor? In der Regel erwähnt der Held IMMER was die genaue Bausatzbezeichnung ist. Muss das dann tatsächlich in dem Satz in dem das Wort Lego fällt klargestellt werden, oder reicht es im Kontext der Produktvorstellung den Unterschied aufzuzeigen?

Vor year
Captain Corona
Captain Corona

In einem Kreuzworträtsel lautete die Frage: Kinderbaustein - Lösung war Lego. Aus meiner Sicht ein weiteres Indiz, dass Lego durchaus ein Gattungsbegriff ist, und die Marke gelöscht werden kann. „Der Dicke Rätselfreund“ Nr. 552 Seite 139

Vor year
Captain Corona
Captain Corona

@Bäh! Es impliziert schon, dass der Begriff Lego für diese Art des Spielzeugs in der Gesellschaft verstanden wird. So wie Tempo als Taschentuch.

Vor 4 Monate
Bäh!
Bäh!

Das in einem Kreuzworträtsel nach dem Namen gefragt wurde, stellt noch lange nicht den Gattungsbegriff dar.

Vor 4 Monate
Keule
Keule

Soll die Menschheit doch einfach zu allen ''Klemmbausteinen'' Lego sagen was will Lego denn machen alle Menschen Verklagen? das machen sie 1x danach können sie Insolvent gehen :D

Vor year
Moritz Rauch
Moritz Rauch

Duden gesucht nach Klemmbaustein: Leider gibt es für Ihre Suchanfrage im Wörterbuch keine Treffer. Blasphemie!

Vor year
Sgt. Knuspers
Sgt. Knuspers

Nintendo hatte in 1970ern auch mal eigene "Lego"-Steine heraus gebracht - N&B Blocks - und sogar einen Rechtsstreit gegen Lego gewonnen. Ging aber nicht um den Namen, sondern darum, dass Nintendo seine Steine in der Werbung als besser als Lego bewarb.

Vor year
EveRoxAnne
EveRoxAnne

14:03 - Wenn das ein Zitat aus dem Schreiben ist, hat sich die Firma damit ja eigentlich schon selbst bloßgestellt... "Sets von anderen Legoherstellern". Wäre interessant zu wissen, ob das so im Brief steht oder ob das paraphrasiert ist.

Vor year
Roman Schmidt
Roman Schmidt

"Torben, räum jetzt endlich deine Klemmbausteine weg!" Kein Elternteil, jemals zu seinem Kind. (Der "Marken"-Name ist halt einfach ZU kurz und ZU eindeutig ) Oder würde Torben bei "räum deine Legos weg!" nur die Legos unter den Klemmbausteinen aufräumen?

Vor year
JustAnormal User
JustAnormal User

Tröt!

Vor year
Martin Slivovsky
Martin Slivovsky

Das Kind dann ganz verdutzt: "So ein Spielzeug habe ich ja gar nicht ! Das ist das LEGO vom letzten mal, aber Das macht mir eh keinen Spaß mehr ! Kannst Du mir dieses Klemmbausteine besorgen ?! Hört sich an, als wäre da viel mehr drin ! Darf ich Das haben, darf ich, darf ich ??!! Bitte, Mama ! " ;-) :-)

Vor year
Dr. Sowieso
Dr. Sowieso

Kinder spielen Lego und nicht Klemmbaustein. Mein Kind wünscht sich Lego und kein Klemmbaustein. Ich habe als Kind gerne Lego gespielt (egal welcher Firmensorte) und nicht Klemmbaustein/e.

Vor year
eisen dieter
eisen dieter

🤔

Vor year
drjedire
drjedire

Zur Umfrage: Für mich ist LEGO jede Art von Klemmbaustein unf vice versa

Vor year
Maxe
Maxe

Bitte lesen: Lego hatte den „Held der Steine“ doch abgemahnt, da sein Logo ein Baustein mit Noppen war. Dieser Baustein kann aber doch jeder beliebige Baustein gewesen sein und Lego hatte diesen dort als „Lego“ angesehen. Spricht das nicht auch dafür, das selbst Lego alle Klemmbausteine als „Lego“ sieht?

Vor year
TiItplank
TiItplank

@KanzleiWBS sag was sag was

Vor year
El Incognito
El Incognito

Interessante Herangehensweise!

Vor year
Telendil
Telendil

Das ist ne interesante Sache!

Vor year
tubenhopf
tubenhopf

Guter Gedankengang! Dann eigentlich müsste dieses Logo wieder erlaubt werden, weil es dann ja eben nicht zwingend lego sein muss. Und sonst macht lego seinen Namen zum Gattungbegriff. Lego umzingelt sich selbst; es ist an der Zeit aufzugeben.

Vor year
Nikioko
Nikioko

Wenn der HdS es drauf angelegt hätte, wäre das auch für Lego nach hinten losgegangen damals, weil der Patentschutz auf dem Noppenstein schon längst abgelaufen ist. Aber damals war Thomas noch nicht so auf Krawall gebürstet und hat als Strafe nur geschaut, was für hübsche Töchter andere Väter haben.

Vor year
Samy Breitler
Samy Breitler

Korrektur: Lego hat Herrn Pankr nicht angerufen bevor der Brief abgeschickt wurde. Lego hat eine Praktikantin beauftragt Herrn Panke wenige Stunden vor Ankunft des Briefs anzurufen um zu informieren das der Brief kommen wird.

Vor year
R10 1980
R10 1980

"Papa, darf ich zu meinem Kumpel gehen um mit seinen neuen Klemmbausteinen zu spielen ?" Klassiker aus Kindertagen. Aber mal im Ernst: glauben die von Lego wirklich, dass auch nur eine Handvoll Personen dieses Wort vor dem Rechtsstreit ernsthaft benutzt haben ?

Vor year
Matthias Richter
Matthias Richter

Ich kann nur zustimmen, dass ich alle kleinen Klötzchen, die man zusammenstecken kann, als Lego bezeichne.

Vor year
otraguardia
otraguardia

17:18 „Er hat noch nen Lego-Shop in Frankfurt...“ Achtung! Er hat keinen Lego-Shop, sondern einen Klemmbaustein-Shop. So genau muss man sein, denn sonst könnte auch einem Anwalt eine Abmahnung ins Haus flattern.

Vor year
Rdogpink
Rdogpink

Wie paradox: Erst durch den Helden kenne ich den Begriff Klemmbausteine...

Vor year
Aaaragorn
Aaaragorn

Dito

Vor 2 Monate
Rote Karte für Rassismus
Rote Karte für Rassismus

Bevor ich mich jetzt als Erwachsener wieder mit Klemmbausteinen befasst habe, kenne ich erst den Begriff. Davor hätte ich auch allgemeiner Lego gesagt, weil ich den Begriff nicht kannte, auch wenn ich Lego immer auch an die Marke gedacht habe, weil der Name der Marke Lego ja sehr bekannt ist

Vor year
Sosasees
Sosasees

Wenn ich das wort "Klemmbausteine" höre, kann ich mir gar nicht vorstellen was für Klemmbausteine gemeint sind: • Wie sehen sie aus? • Wie klemmen sie ineinander? Wenn man mir Lego sagt, sind beide fragen und mehr sofort beantwortet, also finde ich das wort Lego sehr viel repräsentativer für diese produktkategorie.

Vor year
Balmora
Balmora

Held der Steine hat in den letzten 4 Tagen c.a 65 tausend Abonnenten dazu bekommen. Was die von Lego jetzt Denken :D

Vor year
17ThedarkLord
17ThedarkLord

"Das war eine geschäftliche Handlung" - die Sperrung von Trumps Twitter-Account ist dann weiterhin noch eine private Handlung? Widersprüche solls geben.

Vor year
Armin Schnee
Armin Schnee

"Klemmbaustein" habe ich so noch nie gehört oder gesagt. Ich vermute, man kann in jeden beliebigen Spielwarenladen gehen, dort den grauen Stein zeigen und von 100 Antworten der Leute käme 100 mal sowas wie "das ist ja Lego". Ich bin selbst in meiner Kindheit mit Lego aufgewachsen, habe später mit Lego-Motoren etwas Elektronikbauteilen und einem C64 meinen eigenen Scanner gebastelt, aber so wie sich die Firma hier präsentiert würde ich meinem Kind das wohl ganz bewusst nicht mehr kaufen oder dieses Unternehmen unterstützen. Da werde ich lieber auf alternative Legosteine ausweichen.

Vor year
Ramsey the Maniac
Ramsey the Maniac

Lego PR Abteilung: "Wie können wir unser Image aufpolieren?" Lego Rechtsabteilung: "Hold my Klemmbaustein!"

Vor year
Stefan Miefert
Stefan Miefert

Der kleine Praktikant: Baut doch wieder bessere Sets, für günstiger. Also, so wie früher.

Vor year
Nachbar
Nachbar

😂😂😂😂

Vor year
Stahlflower Animation 'n Art
Stahlflower Animation 'n Art

Fön war mal eine Marke? Heftig.

Vor year
Eric Trautsch
Eric Trautsch

Man lernt nie aus XD wusste ich auch nicht

Vor year
Quantilla Prudentia
Quantilla Prudentia

@Klaus Weber das kann sein, aber bei Wiki steht Haartrockner und Heißluftdusche, aber hier und da wurde oder wird bestimmt haarlufttrockner gesagt

Vor year
Quantilla Prudentia
Quantilla Prudentia

Yo da dachte ich auch „lol“

Vor year
Klaus Weber
Klaus Weber

In Deutsch nennt man das Heißluftrockner.

Vor year
Penelopechen
Penelopechen

Bin auch für Gattungsbegriff! Alle Steine sind Lego-Steine!!

Vor year
Toxis374
Toxis374

7:00 Ist das eigentlich schon Verleumdung, wenn Lego mir unterstellt, dass ich alles nachquatsche und glaube, was Herr Panke in seinen Videos sagt, und dass ich zu doof bin selbst nachzudenken? 🤔

Vor year
Martin R. Krause
Martin R. Krause

Ich würde des durchfechten. „Lego“ ist eindeutig ein Gattungsbegriff.

Vor year
Herr Bashtel
Herr Bashtel

@Mario Weidler dito

Vor year
Mario Weidler
Mario Weidler

@M R würde dafür sogar was spenden!

Vor year
M R
M R

Dazu brauchst du halt viel Geld...und Thomas hat null Bock auf Rechts-zeugs..sagt er doch immer. Wenn dann Bluebrixx

Vor year
Nickolai F.
Nickolai F.

Ist es doch schon seit Jahren.

Vor year
Techtastisch - Experimente und 3D Druck
Techtastisch - Experimente und 3D Druck

Darauf erstmal ne Blue Brixx Werbung bekommen :D

Vor year
Silberwolf07
Silberwolf07

@Mario Girotti Ja Lego produziert in China

Vor year
Hallo.
Hallo.

same

Vor year
Tucanbutter
Tucanbutter

🙂

Vor year
Nina
Nina

Ja ich hatte die Werbung sogar 2x, ich finde es cool, die sollten vielleicht tatsächlich den Rechtsstreit finanzieren ^^

Vor year
Bubbale
Bubbale

Ich lass mir nach mein tot am Rathausplatz in Berlin eine lebensgroße brix Statue von mir aufstellen

Vor year
Peerybaby
Peerybaby

Lego: Wie können wir möglichst schnell den Konzern einstampfen? Rechtsabteilung: wir hätten da ne Idee 😂😂

Vor year
Ben Siebert
Ben Siebert

Der Begriff “Lego” ist für mich nur ein Synonym für Klemmbausteinen.

Vor year
Jannis Raupach
Jannis Raupach

Ich habe seit ich drei Jahre alt bin "Klemmbaustein" modelle aller art und habe sie immer Lego genannt. Ich finde, dass Lego ein Gattungsbegriff geworden ist.

Vor year
The Unseen
The Unseen

Für mich sind alle Klemmbausteine Lego. Ich kannte das Wort "Klemmbaustein" zuvor gar nicht.

Vor year
schonWiederGeronimo
schonWiederGeronimo

Lego legt sich selbst Klemmbausteine in den Weg und tritt barfüßig drauf. Sorry, ich meinte LEGO®

Vor year
Kal Taron
Kal Taron

@Tux Ich kann schlecht quantifizieren, wie weh es getan hat. Der Trip ins Krankenhaus war ja auch wegen Desinfizieren und so.Ist auch schon ein paar Jahre her.

Vor year
Joachim Klotz
Joachim Klotz

Wer kennt ihn nicht, den plötzlich auftretenden 6er-Schmerz. ;-)

Vor year
Dick Brett
Dick Brett

This comment made my day

Vor year
Cookieboy LP
Cookieboy LP

*Eine Firma dessen Name nicht genannt werden darf, legt sich selbst Klemmbausteine eines unbestimmten Herstellers in den Weg und tritt hinein.

Vor year
Kal Taron
Kal Taron

@Tux Ich glaube mein kleiner Bruder, der sich mal einen Nagel durch den Fuss gerammt hat beim Drauflatschen, kann das nicht unterschreiben. Und der ist zur Referenz natuerlich auch auf LEGO getreten.

Vor year
Phillip Pearl
Phillip Pearl

Ich wusste nicht, dass es noch andere Hersteller von Legosteinen gibt. Und das Wort Klemmbaustein war mir auch nicht geläufig.

Vor year
LaserGadgets
LaserGadgets

Das 1. Wort? PLASTIK!

Vor year
akoffm_amiga
akoffm_amiga

Ich finde es immer wieder interessant wenn Abmahnanwälte agieren und dann andere Anwälte auf den Zug aufspringen: "Kommen Sie zu uns wenn sie eine Abmahnung erhalten haben". Das ist wie in der Natur: Da gibt es den Wirt (Abmahnanwälte) und einen Schmarotzer ( jene Anwälte, welche sich an den Abmahnanwälten laben). Ergo: Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.

Vor year
Toxis374
Toxis374

1:35 Also es klingt vielleicht etwas abwegig, aber ich meine, der beste Weg, die Qualität eines Produktes sicherzustellen, ist es einfach, die Qualität des Produktes sicherzustellen.

Vor year
It's Yah Boi
It's Yah Boi

Ziel für 2021: LEGO als Gattungsbegriff erklären.

Vor year
Philipp Bannier
Philipp Bannier

@yggdrasil97 stell dir vor jemand würde Lego als Klemmbausteine betiteln

Vor year
Henrik
Henrik

Bei mir und meinen Söhnen wird alles was Klemmbausteine angeht Lego!!! Das ist für mich ein Gattunsbegriff!!!!

Vor year
Tobias Hase
Tobias Hase

#LöschungMarkeLEGO

Vor year
Marc
Marc

@Lucas Rügamer Ganz ehrlich, dafür würde ich sogar ne Spende einzahlen, das wäre ein Fest!

Vor year
Henristime
Henristime

Ja, das wäre wirklich gut

Vor year
knoes
knoes

Wie man sich so dermaßen selbst ins Knie schießen kann, als bekannter und ehemals sehr beliebter Hersteller ist schon beeindruckend! 😂 Glaubt LEGO ernsthaft dass Sie sich mit so etwas einen Gefallen tun? 🤷‍♂️🤦‍♂️

Vor year
Hewi06
Hewi06

10:39 Ich persönlich und auch viele die ich kenne denken bei dem Wort Lego an alle möglichen Arten von Klemmbausteinen, was unter anderem daran liegt das Lego meines Wissens nach die erste richtig Große Firma war die diese Klemmbausteine verkauft hat. 14:36 Der Grund wieso Thomas Panke mittlerweile gegen die Produkte von Lego ist, liegt nicht an der ersten Abmahnung, sondern einfach an Lego, denn die Preise von Lego Produkten haben in den letzten Jahren zugenommen, die Qualität ist aber nicht dem Preis angepasst worden.

Vor year
Odd Job
Odd Job

Unbegreiflich, wie man als Firma wie Lego, einen so einflussreichen Infuencer ans Bein pissen kann. Anstatt man da mit ihm zusammenarbeitet, spezielle Sets die er mit Lego macht, oder signierte. Da hätte so viel Geld, Reputation, Image raus kommen können. Miteinander arbeiten nicht gegeneinander. Stattdessen so ein Mist. Das hat doch schon so viel Schaden für Lego gebracht als es überhaupt gebracht hat.

Vor year
Claudia von Keßler
Claudia von Keßler

Schon allein die Länge des Wortes „Klemmbaustein“ und die Tatsache, dass es sich komplett bekloppt anhört, sagt doch alles.... Diese Steine heißen: LEGO! Das ist doch logo....

Vor year
MacSchlack
MacSchlack

Wenn ich sage „Kinder geht LEGO spielen“, möchte ich, dass Sie mit den Klemmbausteinen was bauen und nicht ihre Freude verklagen.

Vor year
M F
M F

@der Thomas Ich seh das schon, "geht lego spielen".... "aber Papa wir haben doch nur Klemmbausteine, für LEGO bist du zu geizig"

Vor year
Mario Krude
Mario Krude

@der Thomas Kindern von Juristen währe das zuzutrauen denke ich.

Vor year
MacSchlack
MacSchlack

@J M Absicht

Vor year
Stephan-Bollywoodstephan- Koenig
Stephan-Bollywoodstephan- Koenig

@Kreuzass Und Du hast kein Humor.

Vor year
Stephan-Bollywoodstephan- Koenig
Stephan-Bollywoodstephan- Koenig

Wenn Ich sage "Kinder geht Lego spielen." dann gehen die mir einfach auf die Nerven und Ich will meine Ruhe haben.

Vor year
algineco
algineco

Mal so eine Frage: Könnte man von LEGO theoretisch abgemahnt werden, wenn man zu einem echten Legostein Klemmbaustein statt Legostein sagt?

Vor year
Jan Timo Klaus
Jan Timo Klaus

Soweit ich weiß, verstößt das falsche aussprechen/benennen einer Marke nicht gegen das Marken recht, außer man tut dies in einem Gewerblichen Umfeld, zB. in einem YouTube Video welches Geld abwirft oder als Händler in einem Geschäft, welcher mit jenen Produkten und seiner Konkurrenz Geld verdient. Dem Inhaber der Marke geht es dabei immer nur darum, seine Produkte zu unterscheiden und Verwechslungen zu vermeiden. Klemmbaustein ist ein Oberbegriff, daraus folgt, dass LEGO-Steine Klemmbausteine sind, jedoch nicht jeder Klemmbaustein ein LEGO-Stein. LEGO darf dich also nur abmahnen, wenn LEGO Juris A/S "Klemmbaustein" als eine geschützte Wortmarke im DPMA angemeldet hat.

Vor year
Thorte
Thorte

Wenn ich an meine Kindheit denke habe ich immer mit "lego" gespielt, es waren immer Lego Bausteine für mich.

Vor year
Markus Bussmann
Markus Bussmann

Gattungsbegriff: Alle Klemmbausteine sind Lego bzw Lego-Kopien aus Kundensicht, das würde man garantiert belegen können

Vor year
Jean Jacques Rousseau
Jean Jacques Rousseau

Perfekte Antwort vom Held der Steine, die Videos neu zu machen und ganz klar dazustellen, dass diese besonders hochwertigen Produkt mit Sicherheit KEIN LEGO darstellen und es sowas qualitativ auch nicht bei Lego gibt. :D Genial.

Vor year
A little bit Intellectual
A little bit Intellectual

Stellt euch mal vor, Lego verklagt den Helden, und verliert dann das komplette Markenrecht. Das Wäre Karma hoch 100.

Vor year
Dirk Soetebeer
Dirk Soetebeer

@kuessebrama Spätestens, wenn die 3D Drucker in vielen Haushalten stehen werden, wird sich das Problem von selbst erledigen; jeder Kunde wird dann seine Klemmbausteine direkt in einer ausreichenden Qualität selbst ausdrucken. Dann wird es auch kein Problem darstellen, Spezial-Klemmbausteine zu erstellen, die es so gar nicht gibt.

Vor year
Mario Krude
Mario Krude

@Nikioko Ist ein geiles Lied von Klaus Lage!

Vor year
Mario Krude
Mario Krude

@A little bit Intellectual Bezahlen seinerseits dann nur wenn er verliert. Sonst die Gegenseite!

Vor year
sven steingruber
sven steingruber

Hatte da eine Idee in Zukunft nennen wir Lego Lego und die anderen einfach nicht "l" ego

Vor year
Dick Brett
Dick Brett

Love it. Aber nur in Deutschland.

Vor year
Logjammin K.
Logjammin K.

Ich frag mich immer wieder,was die Legoverantwortungslosen sich dabei denken. Egal wie ich es drehe sehe ich den Schaden durch solche Drohungen am Ende immer bei Lego selbst. Das ist einfach nur bekloppt!

Vor year
Über Flieger
Über Flieger

Ich habe zuvor den Begriff "Klemmbaustein" noch nie gehört. Für mich sind solche Steine "Lego-Steine". PS: Hätte ich irgendwo mal Klemmbaustein gelesen, hätte ich bestimmt gedacht, es sei ein Begriff aus dem Baugewerbe. Vielleicht im Trockenbau oder so. Für mich ist Lego ein Gattungsbegriff für Plastiksteinchen, wie etwa Tempo für Papiertaschentuch.

Vor year
tajarberlin
tajarberlin

Für mich, Jahrgang 64, sind die bunten "Klemmbausteine", in meinem Denken, immer mit dem Begriff "Lego" assoziiert.

Vor year
ossi 2
ossi 2

Gattungsname: Lego Markenname: Scheiß Verein!

Vor year
Gräfyn zu Unrath
Gräfyn zu Unrath

Es gibt für mich genau 2 Sorten von Klemmbausteinen: Die "normal" großen heißen Lego, die größeren heißen Duplo.

Vor year
Altefier
Altefier

@Yaso Cul Also ich habe noch nie jemanden zu Playmobil „Lego“ sagen hören. Das ist jetzt nun wirklich etwas völlig anderes.

Vor year
edhoc2
edhoc2

@DrDeadFail [Mark Stück] Und? Wie wurde geurteilt? Oder steht das Urteil noch aus?

Vor year
DrDeadFail [Mark Stück]
DrDeadFail [Mark Stück]

@edhoc2 Das ist zu Pauschal. Es gab schon einen Rechtsstreit zwischen der Getränkermarke Red Bull und der Tabakmarke Red Bull.

Vor year
Seanthiar
Seanthiar

@Oliver S. Nö, Marken werden meist für Bereiche erteilt. Grobe Regel ist solange man es nicht verwechseln kann, kann es zwei Dinge mit gleichem Markennamen geben. Wenn sie verwechselt werden können kann es Ärger geben - wie z.B. bei Kabel 1 u. Das Erste - beides TV-Sender und wg. der Bildmarke von Kabel 1 gab es Stress da es der Bildmarke von der ARD-Anstalt "Das Erste" den Leuten von der ARD zu ähnlich sah. Die Richter sahen es nach jahrelangem Rechtsstreit anders als die ARD und Kabel 1 bekam das alte Logo retour.

Vor year
LittleDragon1986
LittleDragon1986

das ist falsch Lego ist die Abkürzung für „leg godt“, dänisch für „spiel gut“.

Vor year
Werki82
Werki82

Super Lerneffekt! Lego: "Abmahnung!" Th. P.: "Naa super! Hättet mit mir ja auch erst mal reden können." Lego ruft an: "Sie werden abgemahnt werden. Einen schönen Tag noch!" Th. P.: ... Lego später schriftlich: "Abmahnung!"

Vor year
MrDrestor
MrDrestor

Ich wusste gar nicht, dass es noch andere (bessere) "Klemmbausteine" gibt außer LEGO. Danke Held der Steine (und LEGO, weil das Preisleistungsverhältnis immer schlechter wird)!

Vor year
MagSun
MagSun

1:50 Pass auf dass nicht auch Du für diesen Spruch eine Abmahnung erhältst 😂

Vor year
Charlie Lima
Charlie Lima

Wie sollte man "Lego"-Steine, auch die, die nicht von Lego sind, denn sonst nennen? Mir ist überhaupt kein anderer Begriff bekannt und mir würde auch gar kein anderer Begriff einfallen. Selbst bei "Tempos" ist ja der normale Begriff "Taschentücher" geläufig: "Hast du mal nen Tempo?" oder "Hast du mal nen Taschentuch?" ist beides normaler Sprachgebrauch. Nur bei Lego? Mir ist das Wort "Klemmbausteine" tatsächlich erst in den letzten Tagen - durch diese Abmahnung/Diskussion - bekannt geworden, und für den täglichen Sprachgebrauch ist das, vor allem für Kinder, doch völlig abwegig und absurd. Im Gegensatz zu dem üblichen Begriff "Taschentuch". Insofern ist Lego ja sogar eher ein Gattungsbegriff als Tempo...

Vor year
Maler Kanal
Maler Kanal

Ich persönlich assoziiere mit Klemmbausteinen immer das Wort „Lego“.

Vor year
Lina van Zombie
Lina van Zombie

Genau, ich kenne auch niemanden, der nicht Lego dazu sagt.

Vor year
seno
seno

Also ich habe noch nie ein Kind im Laden sagen hören: "och sind die "Klemmbausteine" da toll..."

Vor year
Johann Lang
Johann Lang

Sehe ich ganz genauso so😌

Vor year
Asendra 01
Asendra 01

Ich hab bis auf gestern noch nie was vom Wort "Klemmbaustein" gehört!

Vor year
#saas
#saas

Ich auch

Vor year
LonelyHunter96
LonelyHunter96

Als ich wusste vor kurzem noch nicht mal das es das wort "klemmbaustein" gibt.

Vor year
vliduu zeeb
vliduu zeeb

Mein Wort ist: "Scheissverein!" Und das ist ein Gattungsbegriff.

Vor year
HappyBeezerStudios - by Lord_Mogul
HappyBeezerStudios - by Lord_Mogul

Leider hat sich da die internationale Edition nicht durchgesetzt.

Vor year
M R
M R

Lol

Vor year
W. Hisky
W. Hisky

Das geht doch nun auch schon seit Jahren, mit der Streiterei. 🙄 Also solche Klemmbausteine sind "Lego" und wenn sie nicht von LEGO® sind, dann ist es "nachgemachtes Lego". Ich finde schon, dass sie durch die Marke und das Produkt eine ganze Gattung definiert haben. Insofern: Respekt, das muss man auch erst mal schaffen.

Vor year
HessoSkill
HessoSkill

17:18 hat er noch einen "Lego Shop" oder einen "Klemmbausteine Shop"? Vorsichtig, sonst kommen die Anwaltsschreiben 😬

Vor year
Lehrerschmidt
Lehrerschmidt

Steine, deren Name nicht genannt werden darf!

Vor year
Marvel Mo
Marvel Mo

Was machen sie denn hier ?

Vor year
Herr Bashtel
Herr Bashtel

Obacht, Harald Töpfer gibts auch bei dem großen Klemmbausteinhersteller mit den vier Buchstaben. Abmahnung ist bestimmt schon raus.

Vor year
Kirby
Kirby

Soll das bedeuten der Stein der Weißen war ein LEGO Stein? Ich keine KlemmbauLEGOstein

Vor year
Tesla Kompakt
Tesla Kompakt

Voldelego?

Vor year
Philipp Kühn
Philipp Kühn

Moin Lehrer

Vor year
Ky van Rae
Ky van Rae

Ich wusste bis zu diesem Video (vom Held der Steine) gar nicht, dass es noch andere Anbieter von diesen "Klemmbausteinen" gibt. Ich dachte immer, das wäre alles "Lego"

Vor year
Martin S.
Martin S.

17:18 Da kommt gleich auch noch eine Abmahnung auf die Kanzlei WBS zu. Es muss nämlich heißen, er hat einen „Klemmbaustein“-Shop in Frankfurt. Ich würde wetten, so einen kleinen Fehler kann man selbst den LEGO-Anwälten entlocken, womit der Antrag auf Feststellung des Gattungsbegriffs LEGO eine Formsache sein sollte. 😅

Vor year
Zwangsworkaholic
Zwangsworkaholic

Naja, irgendwo muss man doch sagen, dass ein Marktmonopol zu einem Begriffsmonopol bzw. generalisierter Markenname wird, ist doch irgendwo eine Art von automatischer Marktregulierung. Und darüber hinaus muss man Sagen, dass es da nicht nur Beispiele gibt, in denen ein Unternehmen deswegen praktisch unterging (bsp.: Bobbycar, Birkenstock, Duden, Nutella, Tempos oder Pampers) - im Gegenteil, in dem Fall scheint es oft so, dass der ursprüngliche Namensgeber für viele auch gleichzeitig das nonplusultra darstellt. Man sollte dann halt auch mindestens ein Produkt liefern, das zwar nicht zwangsläufig das beste, aber zu mindest überdurchschnittlich gut ist. Lego macht da halt aktuell ziemliche Rückschritte, immerhin verlangen sie einen absoluten Toppreis für ein Produkt, dass... naja, oftmals nur gerade Mittelklasse ist. im Prinzip war es ihnen ja bislang auch relativ egal, dass Klemmbausteine halt generell Lego genannt wurden, sie hatte ja auch lange ein praktisch unangefochtenes Monopol. Jetzt, wo das bröckelt, wollen sie sich mittels Namen von der Konkurrenz abheben, weil ihr Produkt selbst das nicht mehr erlaubt.

Vor year
Marco-Alexander Sellke
Marco-Alexander Sellke

Wenn ich einen klemmbaustein sehe und gesehen habe, bin ich bis jetzt immer davon ausgegangen das es Lego ist. Und werde den Begriff auch weiterhin benutzen, denn aus der Ferne sehen alle Klemmbausteine aus wie diese welche auch die besagte Firma vertreibt.

Vor year
RTS
RTS

Das muss unbedingt auf Platz 2 in die Trends, gleich nach dem Original Held der Steine Video

Vor year
Neo Plan
Neo Plan

All dran arbeiten, das Video im HG in Dauerschleife laufen lassen... 😂

Vor year
Jack Napier
Jack Napier

Hoffen wir es.

Vor year
Welt Siebenhundert
Welt Siebenhundert

Bald: Es sollte Held der Klemmbausteine heißen!

Vor year
Rincy42
Rincy42

Mir war der Begrifff "Klemmbaustein" nicht bekannt, bis ich entsprechende Videos von Lego- ... entschuldigung Klemmbaustein-Youtubern gesehen habe. Ich selber bezeichne diese Steine allgemein mit dem Gattungsbegriff Lego

Vor year
Rico Weigand
Rico Weigand

@Kanzlei WBS: „Er hat auch einen Lego-Shop in Frankfurt“ (17:19) Lego: Dort werden auch Klemmbausteine verkauft, Abmahnung kommt!

Vor year
Albin B. G. Gulich
Albin B. G. Gulich

Ich denke schon Gattungsbegriff. Ich hab schon immer alle Steine so genannt, lange bevor ich diesen YouTube Kanal kannte.

Vor year
Stun na
Stun na

Das lustige an der Sache ist ja, das der Held der Steine seinen "Klemmbaustein" aus seinem Logo entfernen musste. Weil man ihn mit Lego in Verbindung bringt, obwohl nirgends Lego drauf stand. Jetzt kommen sie aber genau andersrum und wollen mit keine anderen Klemmbausteine in Verbindung gebracht werden.

Vor year
Tisi Röwer
Tisi Röwer

@• Breedy • Sie haben das Patent nicht das hatte wer anders (Lego hat auch die Noppen auf Klemmbausteinen nicht erfunden) nur sie waren der Meinung das man die Klemmbausteine mit den Noppen mit der Lego AG in Verbindung bringt und der Meinung das man ja meinen könne der Laden ist die Firma Lego AG. In der aktuellen Beschwerde stört es sie das der Held zu allen Klemmbausteinen Legos sagt. Also erst: ,, Das sieht uns zu ähnlich!Lass das!” und dann ,,Nur unsere Produkte darfst du Lego/Legos nennen".

Vor year
• Breedy •
• Breedy •

Soweit ich weiß hatten die noch ein Copyright auf jegliche Noppensteine die so aussahen.

Vor year
Benjamin Müller
Benjamin Müller

Top, made my day👏😅

Vor year
Siedepunkt
Siedepunkt

DAS wäre mal interessant zu erfahren.

Vor year
Dude Matao
Dude Matao

Könnte man die Abmahnung für das Logo dann auch als Argument bei einer Beantragung auf Löschung der Marke vorbringen? Das wäre genial.

Vor year
Sterling
Sterling

17:18 Oh Oh Herr Solmecke, da flattert Ihnen wohl bald eine Abmahnung von Lego ins Haus. Herr Panke führt natürlich einen Klemmbaustein-Shop.

Vor year
hilarious SushiSchnitzel
hilarious SushiSchnitzel

Er ist selbst in die Falle getappt 😅

Vor year
S. J.
S. J.

Wieder einmal schön zu sehen was ein Firma dafür tut an Geld zu kommen. Sie sehen ihre Felle davon schwimmen weil andere Hersteller mittlerweile bessere Produkte auf dem Markt haben zu wesentlich günstigeren Preisen.

Vor year
Casual German
Casual German

Was hier auch interessant ist: Als "Der Held der Steine" und diese Firma noch kein Problem miteinander hatten (oder besser gesagt sie mit ihm) haben sie ihn quasi ignoriert. Seine Meinung als Fachhändler und auch das er quasi kostenlos Werbung für sie macht, kein Wort darüber. Jetzt "plötzlich" sei er wichtig genug das er andere beeinflussen würde,... aha,...

Vor year
Eyvn
Eyvn

13:50 "Das ist schon sehr hart von LEGO." Na wenn schon nicht mehr die sich verbiegenden LEGO Bauteile, so ist doch zumindest die juristische Herangehensweise von LEGO sehr hart. Ist doch zumindest etwas. ;)

Vor year
Petersilius Zwackelmann
Petersilius Zwackelmann

Für die Umfrage: Für mich ist Lego ein Gattungsbegriff.

Vor year
L Lüb
L Lüb

@GoldenLie äa,

Vor year
Thalon
Thalon

@Tobias Horn Lego ist nicht nur Bausteine.. Funktioniert für mich nicht

Vor year
Cooperation 117
Cooperation 117

Dito

Vor year
SmirIce187
SmirIce187

schließe mich an, sage auch zu allem "lego", genau wie ein taschentuch ein tempo ist oder wie alle kleinen regenschirme knirpse sind :D ;)

Vor year
MikeP01111
MikeP01111

@Bunny83 Nutella würde niemals durchgehen. Wenn ich Nutella sage, dann meine ich Nutella und keine Nuss-Nougat Chreme. Kenne keinen dem es anders geht.

Vor year
Christof Brügger
Christof Brügger

Monte hat ne tolle Reaction zur Abmahnung gemacht 🤣👍

Vor year
Chris P.
Chris P.

Für mich ist das alles "Lego" 🤷‍♂️ Klemmbaustein kenn ich erst seit kurzem.

Vor year
Baktillus
Baktillus

Vor dieser Auseinandersetzung kannte ich das wort "klemmbausteine" nicht. Abgesehen von großen "Duplos" (auch da egal welcher marke) nenn ich alles "Lego"

Vor year
Jürgen Sch.
Jürgen Sch.

Toller Beitrag! Danke dafür!

Vor year
RADIO STUSs
RADIO STUSs

Die Wörter "Taschentuch", "Klebestreifen", "Geländewagen" kennen wir doch alle. Aber das Wort "Klemmbaustein" höre ich zumindestens zum ersten Mal. Also wenn Lego nicht DER Gattungsbefriff ist, dann weiß ich auch nicht.

Vor year
iMau
iMau

Thermoskanne

Vor year
F.B.G
F.B.G

Genau.

Vor year
Rainbow Dash
Rainbow Dash

Besonders toll der Moment, wo man lernt, dass ein Allen key ein Inbusschlüssel ist ;)

Vor year
Ich auch
Ich auch

Ich kannte den Begriff Klemmbausteine nicht, bevor ich den Held der Steine gesehen habe. Eigentlich hat er diesen Begriff erst verbreitet. Insofern hat er Lego ja einen Bärendienst geleistet. Witzig ist auch, während ich das hier schrieb, erkannte meine Autokorrektur das Wort "Klemmbausteine" nicht. Dafür "Lego" 😂 Die Faktenlage ist eindeutig 😁🙃

Vor year
Dogfighter85
Dogfighter85

Klemmen oder halten, dass ist hier die Frage xD

Vor year

Nächster

EXTRABLATT!! LEGO® verlangt, dass ich meine Videos lösche!

11:45

EXTRABLATT!! LEGO® verlangt, dass ich meine Videos lösche!

Held der Steine Inh. Thomas Panke

Aufrufe 2 900 000

I Bought $100 "Cosplays"

17:44

I Bought $100 "Cosplays"

CDawgVA

Aufrufe 789 525

Bat In The House 2: 'Bat' With A Vengeance

5:38

Bat In The House 2: 'Bat' With A Vengeance

brewstewfilms

Aufrufe 766 085

HELD DER STEINE: Mit LEGO bin ich fertig!

13:14

HELD DER STEINE: Mit LEGO bin ich fertig!

Massengeschmack-TV

Aufrufe 1 700 000

Old axe restoration. Restoration and customization

15:41

I Bought $100 "Cosplays"

17:44

I Bought $100 "Cosplays"

CDawgVA

Aufrufe 789 525