LEGO® macht einen unglaublichen Fehler mit dem neuen City-Straßensystem 60304

  • Am Vor 8 Monate

    Held der Steine Inh. Thomas PankeHeld der Steine Inh. Thomas Panke

    City - erschienen 2021 - 112 Teile

    Dieses Set bei Amazon*:
    amzn.to/38XkMJZ

    Erwähnt im Video*:
    Tassen bit.ly/HdSBausteinecke
    7280 amzn.to/2LupAhV
    7281 amzn.to/3okIg2m
    7744 amzn.to/3hOIRXE
    10270 amzn.to/38TWZdZ
    60236 amzn.to/3rXX8WA
    60237 amzn.to/38hGUj7
    60291 amzn.to/3pSCcyh
    60292 amzn.to/2JPdHml

    Im Regal*:
    Ferrari amzn.to/3rsz0v0
    Lego 21137 amzn.to/2D8y8Cz
    Lokschuppen bit.ly/BBShedBig
    Kai bit.ly/BBCaptainsWharf

    0:00 Weise Worte
    1:02 Die Box
    1:30 Das alte System
    2:29 Das Set
    6:05 Alternative
    7:05 Geringe Spurbreite
    8:48 Höhenunterschied
    16:28 Keine Kurven
    18:03 Fazit

    www.held-der-steine.de
    instagram.com/helddersteine
    www.twitch.tv/held_der_steine
    facebook.com/HeldderSteine
    Held der Steine - Inh. Thomas Panke
    069-95863972
    Laubestr. 26
    60594 Frankfurt am Main

    *Die Links sind Affiliate-Links. Die Angebote stammen nicht von mir, allerdings erhalte ich durch den Verweis eine Provision, wenn dann ein Kauf stattfindet, jedoch ohne dass Euch zusätzliche Kosten entstehen.
    Wenn Ihr klickt und kauft: vielen Dank! :)

jotri
jotri

Ich glaube ich habe noch ein paar alte baseplates mit Straßendruck. Einstiegsgebot liegt bei einem Ford Mustang GT mit minimalen Gebrauchsspuren, aber höher Bieten geht immer.

Vor 19 Stunden
Snow White
Snow White

Wahrscheinlich lässt sich Lego die Berater von der Konkurrenz bezahlen.

Vor 2 Tage
Ridon Dax
Ridon Dax

Kann es sein, dass die Straßenbreite wieder die der alten - der ersten (hellgrauen noch ohne Gehsteig) Straßenplatten entspricht.

Vor 7 Tage
Schwerer Ramirez
Schwerer Ramirez

18:16 die Telekom war noch vor Bundeswehr, THW oder sonst wer im Hochwasser-Krisengebiet und hat kostenlose Handys verteilt, etc. Kann man echt nicht mit „kein Herz und Seele“ abtun, nur weil man persönlich mal schlechte Erfahrungen gemacht hat. Schlechte Erfahrungen kann man in jedem Konzern machen. Und wenn man nicht ein kleiner Einzelhändler ist, der 3 Tage im Monat geöffnet hat, versteht man auch, das Neukunden wichtig sind. Was die verschiedenen Höhen der Platten angeht, gebe ich aber recht.

Vor 10 Tage
marius
marius

Ich sammel nichtmal Lego, aber das ärgert mich :D

Vor 11 Tage
ErklaerMirDieWelt
ErklaerMirDieWelt

Ich guck jetzt seit zwei Stunden Videos von dir. Ich hab in meinem Leben noch nie mit Lego gespielt. Ich besitze kein Lego, Lego interessiert mich auch null. Aber Junge, wie sympathisch bist du denn bitte? Wahrscheinlich ist es die Mischung aus süffisantem Fatalismus gepaart mit Heimweh nach Hessen erweckendem Zungenschlag - ich fühle mich auf jeden Fall bestens unterhalten. Vielen Dank dafür!

Vor 16 Tage
RM Amon
RM Amon

Der LEGO - Berater wäscht sich nicht und scheut daher das Tageslicht, wofür Waschen es gibt doch Parfüm. Kein wunder das in dieser Umgebung sogar der echte LEGO Kunststoff verschimmelt und deshalb jedes Jahr neugekauft werden muss. Die Beraterdrecksäue wollen nur eure Kinder schützen. Vielleicht einfach mal mit Seife das LEGO HQ besuchen.

Vor 17 Tage
Andreas Wiesheu
Andreas Wiesheu

Straßenplatten auf Baseplates, die man sich bauen kann, das wäre es doch gewesen - Baseplates, ein paar normale Plates und ein paar Fliesen und man kann sich die Straßen so bauen wie man will....

Vor 17 Tage
Metal Boy
Metal Boy

Net ma mehr nen Gehweg🤦🏻‍♂️

Vor 23 Tage
Steinwelt
Steinwelt

Ich glaube wir alle finden das neue Straßensystem kacke.

Vor Monat
Tim Lamkewitz
Tim Lamkewitz

Als erstes möchte ich mich hier für meine Rechtschreibschwäche entschuldigen. Also ich muss mal was hier zu los werde. Das Neue Straßenplatten System ist sehr wohl mit den alten Straßenplatten kombinierbar ( zumindestens im Augenblick noch) den ihr müsst nur eine Normale Baseplate unten drunter packen und schon könnt ihr das Neue mit dem alten verbinden. Ja das neue ist höher und ja es schaut auf den ersten Blick auch komisch mit den Rampen aus wenn man sie so Verbindet. (Ob einem das Optisch gefällt oder nicht muss jeder selbst wissen.) Es wird ja auch immer gesagt das die Spur breite zu schmal ist. Ja wenn man sie hintereinander verbaut so wie es LEGO einem das auf dem Karton vor macht hat man bei 6 bzw. 8 Noppen breiten Autos dieses Problem das die Autos nicht aneinander vorbei passen. Wenn man sie aber nebeneinander legt und sie in der Mitte mit den gestrichelten Teilen verbindet hat man 2 Fahrspuren die breit genug sind um 8 Noppen breite Autos unter zubringen die dann auch aneinander vorbei passen. In der Breite sind wir dann bei 32 Noppen also genau so breit wie bei einer normalen Straßenplatte. Eine Straßenplatte ist 16×16 Noppen Breit. (Größter Kritikpunkt dabei ist der Preis Mit 20€ würde das Set 7-10€ kosten wäre es Ok. ) Schade ist es auch das es keine Kurven gibt. Ich finde die neuen Straßen gut wenn man wenig Platz für Straßen in seiner Stadt hat oder wenn man enge Tempo 30 Zonen bauen möchte. Übrigens haben die neuen Straßenplatten in etwa die gleiche Spurbreite wie die alten Hellgrauen Straßenplatten aus den 80gern. Ich für mein Teil habe beide Systeme in meiner Stadt verbaut das alte hellgraue und das Aktuelle Bei mir verläuft es unter einer Dachschräge wo ich zu wenig Platz für die Hellgrauen hatte. Die beiden Systeme sind bei mir durch eine Zugstrecke von einander getrennt. Für mich mit sehr wenig Platz ist es in Kombination mit dem alten ganz Gut geeignet allerdings habe ich mir bis jetzt genau erst eine Box gebraucht für 15€ gekauft, auch das ist noch zu teuer. Maximal 10€ das wäre Ok. Meine Stadt besteht übrigens zu ca. 90% aus gebrauchten Lego Sets aus den 80ger und 90ger Jahren. Das einzige neue in meiner Stadt sind Creator 3in1 Gebäude und die Creator Buchhandlung aber nur deswegen weil meine Freundin sie mir zu Weihnachten geschenkt hat weil sie gemeint hat das meine Stadt eine Buchhandlung braucht. Übrigens es gibt ja auch tolle Straßenplatten von alternativ Herstellern die man auch zum Bauen hernehmen kann. In diesem Sinne habt noch ein schönen Abend und seit kreativ und baut was schönes egal von welchem legalen Hersteller die Legosteine kommen.

Vor Monat
SomeSickDemon
SomeSickDemon

20€? really? ich würde mich schämen für Lego zu arbeiten...

Vor Monat
Ruessel Gamer
Ruessel Gamer

Ich hab noch diese alten Dinger xD 10 Jahre warten - Millionär xD

Vor Monat
Mr.
Mr.

Ich glaube so viele prints habe ich das letzte mal bei Lego gesehen, als ich damals die gute alte Polizeistation gebaut hab

Vor Monat
Wihder Flo
Wihder Flo

Lego 7st in nur 5 Jahren so schlecht geworden, man kann nicht ansatzweise auf das neue Lego schauen ich weiß wie mein erstes set bekommen habe und es wie ein Traum

Vor Monat
Wihder Flo
Wihder Flo

Ich 11 Jahre alt und baue Lego seitdem ich 3 bin aber ich werde Blue brixx Kunde weil diese Firma noch gute Sets hat.

Vor Monat
Justus Neubeck
Justus Neubeck

Zum Glück gibt es alternativen die straßen baseplates verkaufen die bekommen neue Lego Stammkunden Lego treibt sich selbst ins Grab

Vor Monat
David Sullivan
David Sullivan

Der teuerste Schlagloch Simulator

Vor Monat
Philip
Philip

Authentisch, wie die Straßen in Dänemark halt in RL auch sind. Unter 90° gibs da fast keine Kurven.....

Vor Monat
ROXY
ROXY

Die die nen dislike da gelassen haben, sind diese wunderlichen Fanboys 😂

Vor Monat
S-man1008
S-man1008

Ich hab solche Platten in nem Stapel zu Hause (die alten)

Vor Monat
Xaver Bürger
Xaver Bürger

Mein bruder ist 10 hat lego ohne ende und ist trotzdem glücklich damit

Vor Monat
Sprechendes digda
Sprechendes digda

Das einzige was man machen kann um es kompatibel zu machen ist die straßen auf ne paseplate zu setzten (die starßen die die baseplates ersetzen sollen) das ist lächerlich

Vor Monat
Chicken WOLkE7
Chicken WOLkE7

Servus ich kann vor lachen nimmer is wieder ein SUPER Video! Danke für das schöne Video 😀😃

Vor Monat
Daniel Kamen
Daniel Kamen

Lego hat es also jetzt endlich geschafft Lego mit Lego NICHT kompatibel zu machen😂😂😂 jeder konkurrent misst auf den mindenstens zehntel millimeter aus das deren Zeugs mit Lego kompatibel ist und Lego so: i dont give a fu**...😂😂😂 jetzt frag ich mich was ist die größere Seuche unsere Politiker oder Lego Entscheider....wobei vlt. sinds mittlerweile eh die selben Leute...das würd so einiges erklären...aber so einiges.

Vor Monat
Udo Köhler
Udo Köhler

Man könnte damit allerhöchstens einen Hafendock, eine Brücke oder einen Bahnsteig bauen. Für ne Strasse taugt das Zeug (besonders zu dem Preis) absolut nicht. Nicht kompatibel und nicht schöner, als die bisherigen. Traurige Leistung ein funktionierendes System umzuwandeln in ein unfunktionables.

Vor Monat
Aeronic
Aeronic

Dieses Teil nicht kaufen lieber schnell die Straßen Platten von anderen Herstellern kaufen

Vor Monat
Tamar Ren
Tamar Ren

Waere super, wenn du mal ein extra Video ueber die ganze Thematik hinsichtlich Lego sind die Kunden egal machen koenntest. Ich hab jetzt nur durch Zufall solange hier mitgeschaut, und erst bei 12:35 konnte ich diese Schweinerei von Lego richtig sehen. Gerade fuer Leute, die sich ueberlegen Lego zu kaufen, waere da ein Infovideo echt gut! Fuer mich ist das Fazit auf jeden Fall sich die Konkurrenzfirmen mal mehr anzuschauen, obwohl ich schon seit Jahren nichts mehr gekauft habe.

Vor 2 Monate
Wenke Garske
Wenke Garske

Naja "Gold" sind die alten Platten immer noch nicht, obwohl schon lange vom Markt. Kann man bei ebay nach wie vor gemütlich zur UVP kaufen. Also mal wieder viel Geschwätz.

Vor 2 Monate
Gamermaster 425
Gamermaster 425

Minute 13:30, mein innerer Dagobert Duck: "Toll, ich hab ja noch gefühlt Hunderte von den Dingern hier rumliegen!"

Vor 2 Monate
Commander Brick/213 th
Commander Brick/213 th

Ich würde es nur kaufen um die Fliesen für mocs auszuschlachten

Vor 2 Monate
Diesel Hans
Diesel Hans

Echt Traurig für Lego.. Somit wird Lego kaufen absolut Uninteressant. Ist ja nicht nur der hier beschriebene Artikel... Nun ja so verkrault man Langjährige Kundschaft

Vor 2 Monate
Troubadix
Troubadix

Ich hätte ja empfohlen, dass man die Straßenmarkierungen und Zebrastreifen mit Aufklebern macht. Hätten die sich mal besser von mir beraten lassen.

Vor 2 Monate
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

🤣🤣🤣🤣

Vor 2 Monate
Philipp W.
Philipp W.

Vielleicht sollte man die Videos vom Helden auf dänisch synchronisieren oder Untertiteln. 🤔 Vielleicht versteht's LEGO dann😉

Vor 2 Monate
Klaus van Boekel
Klaus van Boekel

Die Strassen sind doch so gewollt, daß ist international 😏 Mit "Drempel" ist Holländisch, nimmt man sie weg hat man Schlaglöcher und das Deutsche Strassensystem! Das kostet natürlich 😬

Vor 2 Monate
Hero Gamer
Hero Gamer

Ich lache mich die ganze Zeit kaputt weil Lego so lost wurde

Vor 3 Monate
laserraptor
laserraptor

Also grundsätzlich gefallen mir die neuen Straßen besser. Den Preis von 20 Euro zahlt eh kein Schwein. Dafür hat man noch viel Zubehör dabei, das man sich ohnehin kaufen müsste. Dass es keine Kurven gibt, die Straßen schmaler sind und von der Höhe nicht kompatibel sind ist natürlich dämlich. Aber nach so vielen Jahren mal was ändern finde ich grundsätzlich nicht schlimm. Es gibt ja noch genug alte, die man kaufen kann.

Vor 3 Monate
The GreenCraft
The GreenCraft

Schade, jede Hoffnung auf so Baseplates mit Schienen drin für Straßenbahnen ist hinüber😥

Vor 3 Monate
Count Luke
Count Luke

Naja, da ist ja fast die Frage ob sich das mit den höhergelegten Straßen nicht sogar irgendwie besser kombinieren lässt.

Vor 2 Monate
Felix Schorn
Felix Schorn

Super

Vor 3 Monate
Sunny
Sunny

Der Punkt wo Lego® nicht mehr mit Lego® kompatibel ist,da sind wir angekommen

Vor 4 Monate
Magenta Cyan
Magenta Cyan

Wenn das ganze als "Straßenkreuzungs-Spielset" laufen würde, würde ich sagen "ok, schaut nett aus, und ein Kind kann damit Kreuzung spielen". Aber wenn das das neue standard Straßensystem für die City ist, kann man sich schon ein wenig wundern.

Vor 4 Monate
tigerpilz1
tigerpilz1

Aber die damaligen Straßen sind doch ebenso dicker als die Baseplate = kannste auch nicht verbinden - oder? verstehe den Vergleich nicht :D

Vor 4 Monate
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

Vor 2 Monate
Count Luke
Count Luke

Nein, die alten Straßen sind Baseplates mit Straßen drauf. Seit über 40 Jahren. Ich habe noch die alten ohne Fahrradwege.

Vor 2 Monate
Alpix12
Alpix12

Sehe die Helden Videos gerne. Aber wie er selbst sagt, er ist nicht kreativ. Wie in diesem Fall, da legt man Ihm einen ungeschliffenen Diamanten vor die Nase und er sieht es nicht. Ja das neue System ist teuer. Aber umsetzen und integrieren kann man damit einfach alles.

Vor 4 Monate
PYRODancer 512
PYRODancer 512

Wie bei den Gleisen sind die Geraden das was man meisten braucht und am schwierigsten erhältlich ist.

Vor 4 Monate
Sachsen_Zocken
Sachsen_Zocken

ich find das neue system nciht mal so schlecht, das einzige ist halt mit der breite dass die fahrzeuge nicht drauf passen aber: man kann bahnübergänge auf der gleichen höhe wie die straße bauen ich bin jetzt auch kein neukunde von lego habe mir aber nie die straßenplatten gekauft, der preis ist allerdings sehr hoch

Vor 4 Monate
harakiwi's gaming corner
harakiwi's gaming corner

Bin ich der einzige der sich wundert warum die Alternative nirgendwo in der Beschreibung erwähnt wird? Also keine Teile Nummer, Seite des Herstellers (oder Importeurs; sieht so aus als säßen die in Wisconsin).

Vor 5 Monate
Wilfried Hamacher
Wilfried Hamacher

Ich war in meinem Berufsleben (jetzt Rentner) Maschinenbaukonstrukteur. Hätte ich das in meiner Firma "verbrochen", hätte ich meinen Arbeitsplatz innerhalb einer Stunde räumen müssen. Nicht nur viel zu teuer, sondern auch Thema verfehlt. Ich hatte geschworen LEGO nicht mehr zu kaufen, wegen deren Verhalten der Konkurenz gegenüber. Ich werde das Zeug nicht mehr kaufen, weil es Fehlkonstruktionen sind.

Vor 5 Monate
Jaap Aap
Jaap Aap

The only thing I never liked from the original lego baseplates is that it was not stackable. The non-lego parts look better than ever.

Vor 5 Monate
Macht der Steine
Macht der Steine

Und schon wieder ist ein anderer Anbieter besser als LEGO ...

Vor 5 Monate
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

Ja klar 🤷‍♂️

Vor 2 Monate
Terkina
Terkina

So ne Platten kann jeder 3D Drucker und vermutlich günstiger. Das nennt man Kundenver..sche im großen Stil

Vor 5 Monate
Fawey
Fawey

Also ich muss sagen, bis auf den Preis find ich das neue System einfach super. Schaut einfach mal bei YouTube , es gibt schon einige Videos mit richtigen geilen Straßen mit Mittelstreifen und Fußgängerüberweg und sogar vierspurige Straßen und sonst nice Sachen. Das sieht richtig nice aus, sowas konnte man mit den Alten Straßen nie machen (zum Thema, die alten waren ja SO kompatibel) die hatten ne feste Breite und das war’s. So kann man sich richtig austoben und die an der Seite erweitern oder einfach zwei zusammenstecken, da gibts doch genug Möglichkeiten, einfach mal die Kreativität anschalten, dafür ist es doch da. Also ich muss sagen, ich habe auch schon meine Kleine Stadt und alles was mich bisher daran hinderte Straßen zu kaufen dafür waren die alten Straßen, weil ich die einfach hässlich und unflexibel fand. Da sieht’s bei dem neuen System anders aus. Zwecks zusammenstecken. Also ganz ehrlich, wer wirklich seine MOC Stadt im Keller hat, dann legt euch unter die Häuser nen Brett oder so, gibt auch da genug Videos, wie man da ne richtig nice Stadt baut. Auch da gilt, einfach kreativ sein. Also gebt dem neuen doch einfach ne Chance und wer’s nicht mag, der kauft halt das alte. Wird’s noch genug geben. Das Lego Bashing nervt aber so was von. Wie gesagt, Preis ist natürlich übertrieben, nice wäre es, wenn einfach die vier Straßenelemente für 10€ einzeln verkauft werden würden ohne den Schnick Schnack.

Vor 5 Monate
Count Luke
Count Luke

@DerFlorii Ja, das ist wohl so. auch dann kann man aber doch nicht ernsthaft toll finden, dass keine 2 Autos mehr nebeneinander auf die Straße passen...

Vor 2 Monate
DerFlorii
DerFlorii

@Count Luke Das ist ein Fanboy. Lass ihn einfach dahin vegetieren. Denen ist nicht mehr zu helfen.

Vor 2 Monate
Count Luke
Count Luke

Der Preis ist aber, wie er ist. Das kann man nicht ausblenden. Ebensowenig die fehlende Kompatibilität zu allen Sets der letzten 40+ Jahre, die auf Baseplates stehen.

Vor 2 Monate
Andreas Kurz
Andreas Kurz

Hab den Kindern meiner Freundin zu Ostern für je 17€ Klemmbausteine von Blue Brux gekauft! Meine Freundin war bis dahin nur für LEGO! Ist vorbei, wird nur noch von der Konkurrenz kaufen 🤣🤣🤣

Vor 5 Monate
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

@Daniel Hoch Die sind gut! Bei mir ist LEGO seit ca. einem halben Jahr ❎! Nur noch Bluebrixx, Cobi, Cada, etc.

Vor 2 Monate
Daniel Hoch
Daniel Hoch

Steine von BB?! Haste den Kids auch gleich kleber dazu gestellt? Damit die Steine wenigstens halten 🤣

Vor 2 Monate
Chaotic2085
Chaotic2085

Ok, ganz ehrlich..ich schreib diesen Kommentar grade, ohne dass das Video eine Minute gelaufen ist. Ich hab irgendwo im Keller noch einen Haufen von den alten Straßenplatten und dachte um so etwas geht es jetzt, aber sehe was du aufgebaut hast und denke mir "Was ist denn das da fürn Sch***?"

Vor 5 Monate
Fenasi Kerim
Fenasi Kerim

LEGO ist für mich Whiskas also für die KATZ

Vor 5 Monate
Fabian Erdmann
Fabian Erdmann

So geil 🤣

Vor 5 Monate
Jens-Uwe Krebs
Jens-Uwe Krebs

Es ist einfach traurig wie sich eine bisher gute und namhafte Firma zu Grunde richtet, das kommt schon bald einem Suizid gleich. Traurig für die folgenden Generationen, aber es gibt ja zum Glück andere Anbieter.

Vor 5 Monate
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

Jap! Ich bin von LEGO weggekommen! War schon traurig zu sehen, was aus der Marke, die meine Kindheit so sehr geprägt hat, geworden ist 😔

Vor 2 Monate
Fabian Fydrich
Fabian Fydrich

Du verstehst das falsch mein lieber. Die sind schlauer als du denkst. Die vertreiben über Jahre nur Kreuzungen und Kurven. Wenn du dann jetzt nach 30 Jahren dann ein Set siehst wie dieses mit UNGSCHLAGBAR 4 GERADEN OMG, da MUSS man einfach zuschlagen. Immerhin hast du 30 Jahre lang keine Stadt mit fiktiven geraden an die Massen von Kurven angebunden. Und wenn das Straßenset oft genug verkauft wurde folgt jetzt ein "Baseplate Upgrade Set" zur Kompatibiltät zum neuen System. Für nur einen unschlagbaren Preis der Ihr Portmonaie Klemmsteine staunen lässt. XD Super Video mit so viel schwarzem Humor.

Vor 5 Monate
Sui
Sui

Man sieht das der Mann null Fantasie hat, man kann daraus so viel machen, unglaublich wie ein Ahnungsloser dieses tolle System schlecht macht und dieses Unwissen auch noch verbreitet. Wirklich unglaublich xD Dieser Mann hat noch nie selbst was aus dem Kopf gebaut, da bin ich mir nach dem Video sicher.

Vor 5 Monate
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

Wieder so ein Fanboy

Vor 2 Monate
DerFlorii
DerFlorii

Auch so ein Fanboy, der es nicht rafft.

Vor 2 Monate
Qui-Gon's Gin
Qui-Gon's Gin

Was haben nicht passende Legoplatten mit Fantasie zutun? Warum nicht einfach gleich die korrekte Höhe nehmen und es richtig machen?

Vor 5 Monate
Hekir
Hekir

Ui Gesundheit und viel Erfolg dein Portemonnaie nicht komplett in den Sand zu setzen

Vor 5 Monate
Panda Blatt
Panda Blatt

Idee von Lego: jeder mekrt über die kreuzung mit kurfe und gerade mit t-stück lösung: kleiner, dicker, teurer, keine kurven ABER man kann ja alles aus einem stück bauen also: idee ist gut, umsetzung shitti wie immer

Vor 5 Monate
ma za
ma za

...geiles video ...netter mensch ...weiter so

Vor 5 Monate
Noah Noah
Noah Noah

Bin NICHT für lego aber die neuen Straßen kann man mehrspurig machen

Vor 5 Monate
Stinkbart
Stinkbart

Für ein dämliches Stück Plastik mehr als 1€ Aufzugeben halte ich für bekloppt. Der Materialwert von dem Zeug ist doch gleich nahe null. Eine Tonne Granulat liegt bei ca. 1000 € das durch eine Presse schieben und dann kostet das Kilo 20 €. *lol Dafür gibt es Doktoren.

Vor 5 Monate
hEROEBRINE
hEROEBRINE

vielleicht kommt LEGO(r) ja selber auf die Idee, dass man besser die alten straßenplatten produziert. sonst wäre es echt dumm.

Vor 5 Monate
Jo Mo
Jo Mo

Was immer vergessen wird, ist das Lego zunächst die Entwicklungsarbeit geleistet und entsprechende Kosten hatte, die selbstverständlich im Preis enthalten sind. Die anderen Firmen hatten es ja leicht zu kopieren und nur bedingte Abänderungen zu schaffen!

Vor 5 Monate
DerFlorii
DerFlorii

@Jo Mo

Vor 2 Monate
DerFlorii
DerFlorii

Andere Firmen (wie z.B. Cobi) entwickeln schon seit Jahren neue, eigene Teile. Die "Entwicklungskosten" für diese Straßenplatten, die es ja vom Grundmodell (halt ohne die bedruckte Fliesen) schon bei Juniors gab sind einfach nicht der Rede wert. Das meiste Geld fließt bei Lego ins Marketing. Finde den Fehler.

Vor 2 Monate
1.000 Abonnenten -ohne Videos
1.000 Abonnenten -ohne Videos

Bitte Abonniert mich und helft mir bei 1000 Abonnenten ohne Videos.

Vor 5 Monate
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

Nope, solchen ideenlosen Abogeiern gönne ich nix! Wer das erfunden hatte, dem gönne ich gerne ein Abo, aber das ist einfach dreckig geklaut!

Vor 2 Monate
Julian R.
Julian R.

Ich verstehe die Begeisterung für die Baseplates nicht. Baseplates passen von der Höhe her überhaupt nicht ins Lego-System, logisch passen auch die neuen Strassen nicht dazu und das ist nicht der Fehler der neuen Strassen. Nicht, dass die neuen Strassen gut wären, aber die alten waren es auch nicht wirklich. Vom System her erscheinen mir die gezeigten von Strictly Briks am besten, weil es eben keine Baseplates sind, sondern sie eine normale Plattendicke haben und entsprechend in der Höhe mit anderen Steinen kompatibel sind.

Vor 5 Monate
Schmid Bogen
Schmid Bogen

Unser Held der Steine war soooooo megamäßig von diesem innovativen, zeitgeistlichen Produkt von Lego beeindruckt, daß er bei der Rückseite sogar seinen Slogan vergaß aufzusagen

Vor 5 Monate
The XXX
The XXX

In China ist letzte Woche ein Sack Reis umgefallen.

Vor 5 Monate
God is good
God is good

Hat Lego sich nicht mal aufgeregt, dass der Held Werbung für sie macht? Das hätten sie sich auch lieber noch mal durch den Kopf gehen lassen sollen... 🙊Nun haben sie das Gegenteil erreicht - und das auch noch zu Recht! Richtig cool wäre jetzt noch, wenn Klemmbausteine in Deutschland produziert werden könnten. :)

Vor 5 Monate
Alter Mann
Alter Mann

Digga ... es ist Glow in The Dark ... alleine der Stein kostet genug...

Vor 5 Monate
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

Noch so ein Fanboy

Vor 2 Monate
The Creech
The Creech

Bester Mann Danke

Vor 5 Monate
Pyro Rauch
Pyro Rauch

Unglaublich, Lego wird immer krasser

Vor 5 Monate
Peter Haußer
Peter Haußer

Das Video ist echt gut. Ich kann in einigen Punkten durchaus zustimmen. 1. Die Straßen sind zu schmal. Definitiv. Ideal wäre eine 20x20 Einheit gewesen. Allerdings folgt Lego der Prämisse, dass Grundplatte stets durch 8 Teilbar sind. 2. Preispolitik... No Comment. 3. Wegfall der alten Straßen passt mir auch nicht so richtig, aber das liegt daran, dass ich mit dem alten Straßen aufgewachsen bin und so kann was neues anderes nur schlecht sein... Aber in ein paar Punkten sehe ich das ganze ein wenig anders. 1. Umfang: Mit den Straßen im Set kann man eine Gerade über 72 Noppen (hoffentlich nicht verrechnet), dass sind 8 mehr als wenn man zwei Geraden aneinander hängt. Wenn man also Angebote abwarten (12 Euro bei Onlinehändler), dann ist das okay, weil noch viel Zubehör mit dabei ist. 2. Falsche Höhe bzw. Abkehr von der Grundplatte: Ich finde, dass die Grundplatte als Unterbau gefördert wird. Für meinen Sohn habe ich eine 1,5m x 1m Platte mit grünen Grundplatten versehen. Auf diesen kann er nun frei seine Stadt mit den neuen Straßen bauen. Deutlich freier als mit den alten Straßen, denn Abzweigung können immer variabler gemacht werden. Die Creator-Gebäude können also auf ihrer Platte stehend mit den Straßen (auf Grundplatte montiert) kombiniert werden wie alle anderen Gebäude auch. Gehsteigniveau ist dann 1/3 tiefer, was aber dem neuen Gebäudeniveau von Lego City im Vergleich zur Straße entspricht. 3. Kurven: Kurven bzw. 'Kurven' sind Eckig möglich. Dies folgt in meinen Augen den eckigen Grundstrukturen von Lego.

Vor 5 Monate
Clara Schuster
Clara Schuster

Da muss ich doch mal schauen ob im Lego von meinem Papa so straßen Platten drin sind

Vor 5 Monate
Jörg Schubert
Jörg Schubert

Bist Du endlich zur Sache kommst, ist mir von deinem Hin- und Hergeschwurbel die Lust am Zuschauen und- hören vergangen.

Vor 5 Monate
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

Mir hat's richtig Spass gemacht, wie er die mittlerweile fast lächerlich gewordene Marke (auch LEGO oder so genannt) auseinandernimmt

Vor 2 Monate
julitta lins
julitta lins

Du bist so cool Ich finde es so komisch das lego sich nicht mehr im die kunden kümert .

Vor 5 Monate
julitta lins
julitta lins

Was ist mit lego los?

Vor 5 Monate
Simon
Simon

Keine Ahnung was du gegen die Telekom oder VW hast

Vor 5 Monate
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

?

Vor 2 Monate
migga86
migga86

Es ist jetzt schon einige Monate her, dass das Video kam und die lustigen Markenrechtsanfechtungen starten ja jetzt. Wenn Lego die Baseplate als Design aufgegeben hat, müssten die doch nicht mehr an der Markeneintragung für die Baseplate interessiert sein. Dann dürfte man diese jetzt fast problemlos löschen können und als Konkurrent die richtigen Platten in klassischen Farben (weiße Trennlinie in der Mitte) herstellen, oder? Wäre schon ein schöner Gnadenstoß für das Rindvieh, dass sich selbst in die Schlachtbank fährt :D.

Vor 5 Monate
retrot retrot
retrot retrot

wie lange spielt der kleine Junge noch mit den Steinchen? Sowas von blöd

Vor 5 Monate
Hekir
Hekir

Naja er hat einen Laden...

Vor 5 Monate
Jenny Borgfied
Jenny Borgfied

Für den Konsumenten die falsche, für den Konzern die richtige Entscheidung. Leider verkauft sich der neue Mist den Lego verzapft.

Vor 5 Monate
Timmy MacGyver
Timmy MacGyver

Was mich am meisten an den neuen Strassen stören würde ist das glänzen, geh mal vor die tür, welche Strasse glänzt ?

Vor 5 Monate
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

@Timmy MacGyverda hast du recht

Vor Monat
Timmy MacGyver
Timmy MacGyver

@Falaffel-Dönerspiess natürlich nicht, aber die alten Straßen waren matt, dadurch ein wenig rau und erinnerten schon ein wenig an Asphalt.

Vor Monat
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

Willst du ernsthaft LEGO Strassen aus echtem Asphalt?

Vor 2 Monate
Riccardo Fabiano
Riccardo Fabiano

Man kann doch einfach die alten so lassen

Vor 5 Monate
Nadine Blachetta
Nadine Blachetta

Zur Spurbreite eine Theorie: die alten Straßen waren an US amerikanischen Verhältnissen angelehnt, die neuen orientieren sich eher an dem, was bei uns in Europa für Strassen auf dem Boden rumliegen.

Vor 5 Monate
Carlos Rivas Werner
Carlos Rivas Werner

Das traurige für mich ist, dass es auf den ersten Blick gut durchdacht ist. Ich könnte mir vorstellen das es anfangs ganz anders aussehen sollte aber das Management wohl dazwischen gefunkt hat.

Vor 5 Monate
NiceGuyForever
NiceGuyForever

Sehr gutes Video, danke für den Hinweis.

Vor 5 Monate
JP T
JP T

Lego bashing ist dein liebstes oder? Also ich hab als 12jähriger massig Lego gehabt. Ich habe nie mit den riesigen Baseplates oder Strassen gearbeitet, weil mir das zeug zu billig war. Die neuen find ich tatsächlich deutlich hochwertiger und vor allem flexibler, und das war für mich immer das wesentliche bei Lego. Lego Technik hab ich nie besessen. Dafür aber Reste von Lego aus den 60ern. Das war Kacke, Toleranz von 2 mm. Hat nach Jahrzehnten Alterung schlicht nicht mehr gepasst.

Vor 5 Monate
Tim Koch
Tim Koch

Äh, aber die Konkurrenzstraßen sind auch keine Baseplates und damit auch nicht kompatibel? Oder habe ich das falsch verstanden?

Vor 5 Monate
Max Kraft
Max Kraft

Es gibt von der Firma Wange auch Straßenplatten als baseplate, bei bluebrixx sind die durchgehend ausverkauft

Vor 5 Monate
Rolf Dettinger
Rolf Dettinger

Manchmal muss man halt auch alte Zöpfe abschneiden und die alten Bodenblades waren schon immer kacke

Vor 5 Monate
Thomas Müller
Thomas Müller

Lego muss die Systeme nach einiger Zeit ändern, damit die Kunden alles neu kaufen müssen. Damit macht Lego noch mehr Gewinn, so lange diese Kunden nicht zur Konkurrenz gehen funktioniert das Lego System sehr gut.

Vor 5 Monate
Holger Schneider
Holger Schneider

Die Hauptstraße ist zu nen Feldweg geworden...

Vor 5 Monate
Chrisi
Chrisi

Versteckte Preiserhöhungen sowie legaler Betrug.

Vor 5 Monate
Olaf Schröder
Olaf Schröder

Was wohl LEGO dazu sagt?

Vor 5 Monate
Helge Gleitsmann
Helge Gleitsmann

Spiegelduell🤦

Vor 5 Monate
Durau Motorsports
Durau Motorsports

Welche anderen anbieter gibt es den für Technik Sachen ? Mir wurde Lego einfach zu teuer für die Qualität

Vor 5 Monate
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

Dieses grosse rote Auto im Regal ist von Cada. Wirklich ein krasser Wagen! Der Held hat auch schon mal ein Video darüber gemacht

Vor 2 Monate
Kahto
Kahto

Cada

Vor 5 Monate
Tizian makes something
Tizian makes something

Die führen ein neues System ein: Nichts passt zusammen, jeder kauft neue Sachen und Lego bekommt das "schmutzige" Geld

Vor 6 Monate
Falaffel-Dönerspiess
Falaffel-Dönerspiess

Genau so isses

Vor 2 Monate
Ja Ba
Ja Ba

Wie viel wollt ihr noch falsch machen ? Lego: Ja!

Vor 6 Monate
Cedric 54321
Cedric 54321

Lego ist nicht mehr das was es nicht mehr war meiner Meinung nach.

Vor 6 Monate
michele cherchi
michele cherchi

Tolles Video, vielen Dank

Vor 6 Monate
Fatal1ty
Fatal1ty

12:35 made my day ! traurig aber wahr...

Vor 6 Monate
Lecrafter
Lecrafter

Selbstzerstoerung: existiert Lego: *click*

Vor 6 Monate

Nächster

Live - LEGO® 10184 50 Jahre - Town Plan

3:56:22

Live - LEGO® 10184 50 Jahre - Town Plan

Held der Steine Inh. Thomas Panke

Aufrufe 498 000

EXTRABLATT!! LEGO® verlangt, dass ich meine Videos lösche!

11:45

EXTRABLATT!! LEGO® verlangt, dass ich meine Videos lösche!

Held der Steine Inh. Thomas Panke

Aufrufe 2 700 000

Game Theory: The End of an Era

25:12

Game Theory: The End of an Era

The Game Theorists

Aufrufe 2 537 365

Weirdest Pizza Delivery

0:16

Weirdest Pizza Delivery

MrBeast Shorts

Aufrufe 2 355 845

Bauen mit dem Helden und Stef - LEGO® 71374 Nintendo Entertainment System

3:57:28

Live - LEGO® Ghostbusters 75827 Firehouse Headquarters - Baubeginn

3:58:14

Live - LEGO® Ghostbusters 75827 Firehouse Headquarters - Baubeginn

Held der Steine Inh. Thomas Panke

Aufrufe 344 000

Top-Gear-Lizenz? Eine Vollkatastrophe! LEGO® Technic 42109 Fantasy-Ralleyauto

1:26:04

Marble Machine X - A Lesson in Dumb Design

37:38

realistic lava vs water in minecraft

0:34

realistic lava vs water in minecraft

steveee

Aufrufe 4 301 434

Ehrliche iPhone 13 Werbung | Phil Laude

6:25