Kräuterduft im Blumenbeet - die Mischung macht's | SWR Grünzeug

  • Am Vor 6 Monate

    SWRSWR

    Dauer: 29:46

    Kräuter duften, schmecken, sind gesund und hübsch anzusehen. Die meisten von ihnen sind relativ unkompliziert, wenn sie nur in der Sonne stehen dürfen. "Grünzeug"-Experte Volker Kugel baut ein Hochbeet auf. Floristmeister Thomas Seith aus Karlsruhe fertigt aus Frühlingsblumen geschmackvolle Dekorationen.
    SWR-Kanal abonnieren: x.swr.de/s/swrytabo

    Willkommen auf dem offiziellen DE-film-Kanal des Südwestrundfunks! Hier erwarten euch täglich Highlights unserer aktuellen Sendungen, beliebte Comedy, Serien und spannende Reportagen!

    Wir nehmen in “odysso” die Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe und hören im "Nachtcafé" den Geschichten interessanter Leute zu. Mit "Lecker aufs Land" gehen wir auf kulinarische Reisen in ländliche Gebiete und bei "mal ehrlich …" beschäftigen wir uns mit gesellschaftspolitischen Themen. Bei der "Matthias Richling Show" gibt's Kabarett vom feinsten und Pierre M. Krause entführt uns zu Promis nach Hause.

    Wir haben tägliche Updates auf dem Kanal, also am besten gleich abonnieren damit ihr nichts verpasst!

    SWR - Am besten Südwesten!

SWR
SWR

Mehr spannende Dokus & Reportagen in der Mediathek: https://bit.ly/SWRDoku

Vor 6 Monate
M M
M M

Wie heißt diese Folie? Hab das nicht verstanden...

Vor 2 Monate
SWR
SWR

Nennen Sie uns gerne den Timecode an dem die Unklarheit auftritt und wir versuchen gerne weiterzuhelfen. Viele Grüße Das SWR Team

Vor 2 Monate
Rosa Lila
Rosa Lila

Was sind das für sonderbare „Empfehlungen“ Plastik und Kies?! Grässlich und unnötig und unökologisch und ungesund. Weder im Gemüsebeet noch im Garten sinnvoll, angesehen davon, dass es sehr unschön ist. Soetwas würde ich mir nie in den Garten holen. Das Vorbild einer solchen Sendung sollte etwas ganz anderes vermitteln.

Vor 2 Monate
Petra44YT Nein!
Petra44YT Nein!

Der Garten von Herrn und Frau Kaiser ist ein richtiger Alptraum!

Vor 3 Monate
Wellant
Wellant

Weiß jemand, welche rötliche Pflanze bei 19:37 zu sehen ist?

Vor 5 Monate
Wellant
Wellant

@Achdujeh Danke für den Tipp :) Aber ob die wohl bei ihren essbaren Sachen dabei steht...? Hab die als nicht essbar in Erinnerung, eher als giftig... ;)

Vor 5 Monate
Achdujeh
Achdujeh

Sieht aus wie eine Rotblättrige Wolfsmilch (Euphorbia amygdaloides 'Purpurea').

Vor 5 Monate
Sarah B.
Sarah B.

Hm....Petersilie und Schnittlauch pflanzt man aber nicht nebeneinander wegen der Salze im Boden....

Vor 6 Monate
Die kleine Kröte
Die kleine Kröte

Steine, Folie...... der Igel dankt..

Vor 6 Monate
Sarah B.
Sarah B.

Die kleine Kröte von wieviel Quadratkilometern aprechen wir denn hier.... 🙄

Vor 6 Monate
marit obst
marit obst

Steine , Folie es gibt nichts dazu zusagen 👎

Vor 6 Monate
Petra44YT Nein!
Petra44YT Nein!

Doch. So eine SCHEISSE finanzieren wir mit unseren Zwangs-Fernsehgebühren!

Vor 3 Monate
Achdujeh
Achdujeh

Ist doch in dem Fall okay. Die gesamte Fläche wird von den gesetzten Stauden überwuchert und bleibt nicht tot und leer wie diese berühmt-berüchtigen Schotterwüsten vor (viel zu) vielen Häusern. Die Kiesel dienen in diesem Fall dazu, die natürliche karge Umgebung der wärmeliebenden Stauden zu imitieren und speichern auch etwas Wärme. Das Wasser kann durch die Bodenlöcher ebenfalls abziehen, der Boden ist also nicht versiegelt.

Vor 5 Monate
MrNightworker
MrNightworker

Wo war den der Winter der den Pflanzen zugesetzt hat ???

Vor 6 Monate
Wellant
Wellant

@Achdujeh Stimmt auch wieder. :) Monatelanges Schmuddelwetter gefällt dem robustestem Rosmarin auch nicht...

Vor 5 Monate
Achdujeh
Achdujeh

Der Winter muss ja nicht frostig sein. Er kann auch einfach kühl und feucht sein, um Mittelmeergewächse zu zerfleddern :)

Vor 5 Monate
Wellant
Wellant

Hab ich mich auch gefragt, welcher Winter und ob es ggf. eine alte Sendung war... :)

Vor 5 Monate
Tommusi Merry
Tommusi Merry

Meinen Kräutern geht's bestens egal ob Salbei, Rosmarin oder Lavendel es hat alles überlebt. Mittlerweile wächst auch schon der Salat und selbst meine Kürbisse sind zu kleinen Pflänzchen herangewachsen.

Vor 6 Monate
Kanal zur Zeit nicht aktiv...
Kanal zur Zeit nicht aktiv...

Warum steht aufm Titelbild "Kräuter im Hochbeet" und hier als Titel "Kräuter im Blumenbeet"?

Vor 6 Monate
Leon Kok
Leon Kok

Ja noch mehr Folien in die Gärten und mit verschieden Steinen siehts ja richtig "spannend" aus! Wenn man Giersch hat und den nicht will muss man halt einfach alle paar tage durchs Beet gehen, schrecklich. Und anschließend wird wieder von Insektenfreundlichkeit geredet, in einem Beet indem nur Ausländische Pflanzen sitzen. Es gibt noch viel mehr Insekten als Bienen und Hummeln die diese "ungewünschten Wildkräuter" für die kein Platz ist brauchen. Shizophrenie des 21 Jhd.

Vor 6 Monate
TaghairPlays Now
TaghairPlays Now

Es ist ganz einfach- man muss starkwachsende Stauden schön dicht pflanzen, dann reicht einmal Jäten im zeitigen Frühjahr. Auf diese Art und Weise kann ich ganz ohne Folie und Kies und Gift mein Staudenbeet den fganzen Sommer ohne Arbeit genießen Außerdem muss dringend die Steinumrandung weg am besten durch einen schmalen Streifen "Nichts" ersetzten und so dem Giersch sein Versteck nehmen.

Vor 2 Monate
Alfred Zuckermayr
Alfred Zuckermayr

@Andreas Wagner Manche lassen ihren Garten wuchern und erfreuen sich daran wenn bisher nicht vorhandene Pflanzen „einwandern“, bei anderen ist der Garten aufgeräumt wie das Wohnzimmer und dann gibt es die zwischen drin.

Vor 6 Monate
Andreas Wagner
Andreas Wagner

@Alfred Zuckermayr ich habe mich vor dem Einsatz lang fachlich kundig gemacht. Ein Verwandter von mir ist Bio- Technologe. Wir machen regelmäßig Bodenproben. Alle Werte optimal. Und dabei dünge ich auch noch mit Holzasche und Blaukorn.

Vor 6 Monate
Alfred Zuckermayr
Alfred Zuckermayr

@Anderas Leon ist sicherlich kein Befürworter von Giftspritzen. Folgendes steht auf der Verpackung. (findet man im Internet) „ 186,7 g/l Pelargonsäure, 30 g/l Maleinsäurehydrazid • Spezial-Unkrautvernichter gegen Problemunkräuter wie Giersch und Ackerschachtelhalm • wirkt auch gegen andere Unkräuter und Gräser, Algen und Moose • Wirkung hält wochenlang an • biologisch abbaubar*, nicht bienengefährlich „

Vor 6 Monate
Andreas Wagner
Andreas Wagner

@Alfred Zuckermayr Er hat halt am Thema vorbeigeredet. Ziel war es Giersch loszukriegen und nicht einen Wildgarten zu bekommen.

Vor 6 Monate

Nächstes Video

GIANT Pumpkin Carving Contest

25:49

GIANT Pumpkin Carving Contest

Dude Perfect

Aufrufe 7 917 903

Unterwegs im Wonnegau | Fahr mal hin | SWR Fernsehen

29:51

Unterwegs im Wonnegau | Fahr mal hin | SWR Fernsehen

SWR Landesschau Rheinland-Pfalz

Aufrufe 16 000

Die Macht der Clans (5): Alte Bekannte

14:33

Die Macht der Clans (5): Alte Bekannte

DER SPIEGEL

Aufrufe 1 007 804

So klingt das ZDF Magazin Royale! feat. RTOEhrenfeld

0:29

WANN WIRD ENDLICH GEHEIRATET ?

12:19

WANN WIRD ENDLICH GEHEIRATET ?

Denisé Kappès

Aufrufe 37 020