König Ludwig II. Historische Kriminalfälle - Welt der Wunder

  • Am Vor 6 years

    Welt der WunderWelt der Wunder

    Dauer: 40:51

    Was steckt hinter dem Tod des bayrischen Märchenkönigs Ludwig II., der am 13. Juni 1886 leblos im Starnberger See aufgefunden wurde. War es tatsächlich Selbstmord oder wurde er umgebracht? Welt der Wunder rekonstruiert anhand historischer Aufzeichnungen die letzten Stunden des Königs.
    ___
    Welt der Wunder TV sendet auf Kabel Deutschland digital, ASTRA 19,2° Ost, Entertain (Kanal 89), Zattoo & im Live Stream über die Welt der Wunder TV Apps für iPhone, iPad, Android (bit.ly/TVApps_WeltDerWunder), Smart TV sowie www.weltderwunder.tv
    Mehr von Welt der Wunder:
    • Abonniert unseren DE-film Kanal: bit.ly/weltderwunder
    • Entdeckt Welt der Wunder: www.weltderwunder.de
    • Klickt „Gefällt mir" bei Facebook: facebook.com/weltderwunder
    • Folgt uns bei Twitter: twitter.com/weltderwunder
    • Mehr Videos findet Ihr in unserer Mediathek: video.weltderwunder.de
    • Welt der Wunder - das Magazin: goo.gl/dHp3xz
    • Das große Welt der Wunder Wissensspiel: goo.gl/AVka6A
    • Welt der Wunder App iOS: goo.gl/BB4Cg5
    • Welt der Wunder App Android: goo.gl/09PycX

DroppyQuy
DroppyQuy

Ich muss so ein Referat über ihn machen oh man

Vor 9 Tage
i wish i was russian but I'm Germany
i wish i was russian but I'm Germany

Ludwig hätte sich auch selbst ersticken können und dann ins wasser gefallen sein

Vor Monat
G. Salama
G. Salama

Der Hohenzollern Preußen Bastard Friedrich hat in sans sauci, Potsdam die Querflöte geblasen! (Wer versteht?)

Vor Monat
G. Salama
G. Salama

Unser Bayern Kini, ich besuche ihn oft in der Michaels Kirche, Fußgängerzone in München R I P König der Bayern 👑

Vor Monat
Shiro Nyanja
Shiro Nyanja

😅ja Zweifel sind angebracht 🤣

Vor 2 Monate
Jisi Freezee
Jisi Freezee

Egal was andere von König Ludwig denken: Ich bin der Meinung, dass er ein Visionär war. Er war seiner Zeit in mancher Hinsicht weit voraus. Dr. Gudden hat seine Pflichten als Nervenarzt meiner Meinung missachtet als er ohne den "Patienten" überhaupt untersucht zu haben einen, falschen folgenschweren Schluss zog, aus Schriftstücken kann man nichts diagnostizieren ohne die Gedanken der Person zu verstehen.

Vor 3 Monate
dominik knaller
dominik knaller

De ham an Ludwig erschossen.

Vor 4 Monate
Gen. Q-Tuzoff
Gen. Q-Tuzoff

Der erste Zeppelin war im Jahre 1900 in der Luft, 14 Jahre nach dem Tod des Königs.

Vor 4 Monate
Leon Buchner
Leon Buchner

Da ludwig hätte bestimmt viel leid verhindert und könig Otto (Ludwigs Bruder) auch und heute währen wier viel weiter gewesen

Vor 4 Monate
Stevy Z.
Stevy Z.

Hey, SCHRAMBERG ist die Stadt der Uhren!!!!! Oder hat keiner etwas von JUNGHANS gehört ?????

Vor 5 Monate
Was Los ?
Was Los ?

läuft heute noch so - der mitwissende Komplize muß mit dem Opfer sterben ... gleichzeitig oder eben so schnell wie möglich - tja die lieben Politiker

Vor 5 Monate
Andi 93
Andi 93

Bin nur auf das Video gekommen weil ich ein münze von ihm gefunden hab.Die Gedichte hat mich aber auch interessiert😊

Vor 6 Monate
Timothyus, Rudolpho, Ludovico di Grassi
Timothyus, Rudolpho, Ludovico di Grassi

Angesichts der aktuellen Regierung frägt man sich, wofür es solche Psychiater ausser zum Scheissen und Fressen überhaupt noch gibt? So einen kompletten Irrsinn von BER bis "Pandemiebekämpfung" hätte es unter seiner Regierung NIEMALS gegeben.

Vor 6 Monate
dave Jebi
dave Jebi

SCHeISSS HERRSCHER: KILL HIM

Vor 6 Monate
Erenalp Kirmali
Erenalp Kirmali

Sieht ihr auch die ganzen schw@nze, nennt sich phallus architektur

Vor 7 Monate
Goodbye, Mr. Chips
Goodbye, Mr. Chips

Ein König, der keinen Krieg wollte, wird von den Preußen ermordet!

Vor 7 Monate
N R
N R

Grüße aus Berg Brother

Vor 7 Monate
justasmalltowngirl
justasmalltowngirl

Wahnsinn, dass die ganzen Originaldokumente heute noch vorhanden und untersuchbar sind!

Vor 7 Monate
Chantal Padora
Chantal Padora

Verschwörer haben ihn getötet...kein Selbstmord !!!!!!!!!!!! Erst wurde Ludwig ermordet dann in den See geworfen...und dann später das gleiche mit dem Dr. , denn Zeugen dürfen nicht zurück bleiben ......Schloss Linderhof war sein Schloß, auf dem er sich am meisten aufhielt

Vor 8 Monate
TheLegendYT
TheLegendYT

Das is wohl die größte Lüge aller Zeiten. Als ob sich der König selbst umbringen würde weil der seinen Arzt umgebracht was eh nicht stimmt ,also mal wirklich... klar ihr scheiß preussen habt ihn umgebracht weil er euch zu viel geld verbraucht habt ihr lügner.... aber haptsache heute es touristen attraktion benutzen ihr arschlöcher. Schämt euch

Vor 8 Monate
MupfelMax
MupfelMax

Was ein Schwachsinns Test mit der Uhr. Mit dem Test von einer einzigen ist keine Aussage möglich! Und dann stellt ihr penibel die damals angezeigte Uhrzeit ein die belanglos ist. Die Spannung der Aufzugsfeder , was wichtig wäre lasst ihr völlig ausser Acht. Sorry aber wenn ihr schon solch Sinnlose Tests macht und den Leuten weiß machen wollt das das was aussagen würde dann machts doch bitte richtig und gewissenhaft.

Vor 9 Monate
El Picone
El Picone

Bayern 👌

Vor 10 Monate
HausmeisterKalle
HausmeisterKalle

Eine frage: Wie kann man sich selbst ertränken das geht doch garnicht

Vor 10 Monate
TheLegendYT
TheLegendYT

Is halt echt so ,es is halt alles eh nur ne lüge um unseren bayerischen König uns zu nehmen ,nur weil er zu "viel" Geld uns gekostet hat, aber Hauptsache heute es als Touristen attraktion zu benutzen

Vor 8 Monate
ANITA IRMGARD PERUCCA
ANITA IRMGARD PERUCCA

LUDWIG II PH 6.2

Vor year
Klaus Sachs
Klaus Sachs

Wann ist diese hochinteressante Dokumentation entstanden? Eines scheint klar, schon damals wurde in der Politik nach Strich und Faden gelogen, soll heißen, kein Suizid, sondern MORD ! Exhumierung würde sicherlich interessante Aufschlüsse ergeben, aber es scheint Leute zu geben, die Angst haben, daß der Mythos "Ludwig II" dann zerstört würde.

Vor year
Mexx Rave
Mexx Rave

Es war definitiv Mord.

Vor year
J. Bearbeiter
J. Bearbeiter

Spannend!!!!!!!!!

Vor year
Euer Kini
Euer Kini

S. M. Ludwig II., König von Bayern ist nicht ertrunken. Er wurde definitiv ermordet. Das geht schon dabei los, dass Ludwig II. Otto Friedrich Wilhelm von Wittelsbach zwar der Sohn von Marie Friederike von Preußen war, aber Maximilian II. Joseph angeblich nicht sein leiblicher Vater. Sein Onkel, Prinzregent Luitpold stand auf Seiten der Politik (Minister Lutz) und war maßgeblich an der Absetzung des Königs beteiligt. Da nun der Bruder des Königs, Otto der offizielle Nachfolger wurde, dieser aber für „geisteskrank“ erklärt war, war der Profiteur daraus Prinzregent Luitpold und anschließend sein Sohn Ludwig III. Wer König Ludwig II. letztendlich ermordete und wie er ermordet wurde ist gar nicht mehr so relevant. Das schlimme ist nur, dass man König Ludwig II. als Mörder von Dr. von Gudden und dann noch als Selbstmörder hinstellt - und das Haus Wittelsbach zeigt keinerlei Interesse an einer Aufklärung. Warum? Weil die Blutlinie von König Ludwig II. mit dem Tod seines Bruders Otto endgültig endete und die momentane Blutlinie das Erbe von Prinzregent Luitpold fortführt und deshalb keine Nachforschungen an der damals in Auftrag gegebenen Todesform zulässt. Vielleicht wäre es hierzu einmal ganz sinnvoll, die Rekonstruktionen namhafter Historiker und Geschichtsforscher, die sich an Originaldokumenten orientieren, heranzuziehen? Ich empfehle dazu in erster Linie : „König Ludwig II. aus der Sicht seines Leibarztes Dr. Schleiß von Löwenfeld“ von Sepp Schleicher „Königsmord“ - eine Guglmann-Produktion von Fredl Helm „König Ludwig II. - Mensch und Mythos zwischen Genialität und Götterdämmerung“ von Rudolf Reiser „UNERHÖRTES IST GESCHEHEN…“ von Klaus Bichlmeier 🦢

Vor year
Das Kind Der Weg in mir
Das Kind Der Weg in mir

Ludwig, mein Held.

Vor year
Gabicolastra 34
Gabicolastra 34

Hat noch jemand hier den Film von Luchino Visconti über ihn gesehen?

Vor year
Benchii T.
Benchii T.

Nicht nur einmal

Vor 11 Monate
Miki Latinovic
Miki Latinovic

https://m.youtube.com/watch?v=I8FKlUpYOSk

Vor year
Euer Kini
Euer Kini

Sehr aufschlussreiche Information

Vor year
König Ludwig II
König Ludwig II

Mein Leben... "Gott mit dir du Land der Bayern"!

Vor year
BEŞİKTAŞ KARA KARTAL QARA QARTAL
BEŞİKTAŞ KARA KARTAL QARA QARTAL

LANNNNNNNNNN BENİM 2 LUDWİG AMK

Vor 26 Tage
Hermann Bars
Hermann Bars

Wenn der Obduktionsbericht angibt, dass kein Wasser in der Lunge des Königs war, heißt das logischerweise, dass er nicht ertrunken sein kann. Merkwürdig ist an diesem Bericht auch, dass explizit keine Todesursache genannt wurde. Klingt alles nach einer großangelegten Vertuschungsaktion. Dann würden auch die zwei Schüsse in den Rücken dazu passen.

Vor year
Bea Kl
Bea Kl

Er wurde ermordet, es war KEIN Selbstmord!!!!

Vor year
Goodbye, Mr. Chips
Goodbye, Mr. Chips

hitler hat auch einen haufen ausgegeben. was hat er erreicht? millionen von toten, zerstörung für das land und schlechter ruf weltweit. ludwig hat nicht einmal einen bruchteil davon ausgegeben. was hat ludwig erreicht? massenweise touristen jährlich, deren ausgaben das investierte mehrfach übersteigt und guten ruf für das land weltweit, von kalifornien bis peking und japan... und dafür musste ludwig sterben!

Vor year
Oliver Helbing
Oliver Helbing

Ein Visionär, der - wie viele Könige - zu viel Geld ausgab...

Vor year
Loreen Schmid
Loreen Schmid

In diversen Serien wie "Autopsie", "Medical Detectives" etc. ist es UNISONO die Aussage von Experten, sprich Rechtsmedizinern: "Kein Wasser / Rauch - Partikel in der Lunge des Toten = er ist *NICHT* im Wasser oder Feuer umgekommen, da er das Wasser / den Qualm nicht mehr *eingeatmet* hat = Lungen funktionsuntüchtig = er wurde *vorab* ermordet & dann postum ins Wasser / Feuer geworfen um die vorherige Tat zu vertuschen!"

Vor year
T. K.
T. K.

Dieser Ludwig hier sieht aus wie Ted Bundy...

Vor year
Koch Peter
Koch Peter

Die haben den extra zerstreut und verrückt aussehen lassen. Aber echte Bilder von ihm sagen was anderes

Vor year
Xaver Hosenbiesler
Xaver Hosenbiesler

Ich glaube nicht, dass Ludwig ein Mörder War!

Vor year
Sabrina Nascimento
Sabrina Nascimento

Great video. Did they ever tried to talk to him? Tried to reason with him..? Or just plotted against him?

Vor year
Alex Treu
Alex Treu

Ehrenlos den König zu ermorden. Man muss als König überall seine Spione als haben und kleine Revolutionäre Ratten sofort beseitigen, ehe es irgendwann zu spät wird. Über alles muss man die Kontrolle haben bis ins kleinste Detail. Wie könig Lidwig der 14 der Sonnenkönig von Frankreich

Vor year
NinjaSP88
NinjaSP88

Naja ist ja an sich nichts schlimmes einen König zu stürzen...

Vor 4 Monate
Tjitte Kamminga
Tjitte Kamminga

staatsmord

Vor 2 years
David Kurzok
David Kurzok

4:00

Vor 2 years
Kybeline
Kybeline

ich wundere mich immer, woher die TV-Heinis die perverse Schauspieler hernehmen um solche Legenden, die beim Volk besonders beliebt sind, zu verkörpern... Fast glaube ich, daß sie in solchen Fällen Preissausschreiben machen, um einen HIV-positiven, drogensüchtigen, schwulen, psychopaten Schauspieler zu finden, den sie einsetzen.

Vor 2 years
Manuela Schiechtl
Manuela Schiechtl

Alle reichen haben bissel ein an der klatsche aber Ludwig wahr wenichstens normal das er sich so file Schlösser bauen wollte ist auch nicht gut. Ich bin 11 Jahre alt und wohne in der Nähe von Neuschwanstein

Vor 2 years
nicole sabot
nicole sabot

Française.. hélas je ne comprends l allemand Cela ne m empêche en rien d aimer la culture allemande Une passion pour Ludwig et la belle musique de Richard Wagner Je pense aussi au très beau film de Luchino Visconti Ludwig ou le crépuscule des dieux Merci pour cette video

Vor 2 years
xxx xxx
xxx xxx

Is das der Erfinder von Lidl?

Vor 2 years
Benchii T.
Benchii T.

Aber erst nach Ludwigs Tod dort Bürgermeister der Gemeinde geworden. Also vielleicht doch Lidl lohnt sich?

Vor 11 Monate
E M
E M

Nein

Vor 2 years
Bita Bazooyar
Bita Bazooyar

Super gemacht! Danke schön!

Vor 2 years
Viobanksy
Viobanksy

Selbstmord, dass ich nicht lache...

Vor 2 years
Onkel Wonkel
Onkel Wonkel

Unser einzig wahrer König. Mit Würde an der Intrige seiner eigenen Familie gefallen. Ein wenig erinnert mich das an Caesar

Vor 2 years
E M
E M

Die Wittelsbacher wussten es

Vor 2 years
Esther Bourboulas-Mostafa
Esther Bourboulas-Mostafa

Dr. Gudden war ein innovativer fähiger Arzt und Forscher. Bis heute kann ich mir nicht erklären, warum er bei dieser Intrige mitmachte. Wegen Geld? Ansehen? Bedauerlich

Vor 2 years
To Ho
To Ho

Klar werden die Dokumente weiterhin größtenteils geheim gehalten von der Wittelsbach Familie, bzw die erneute Exhumierung verneint: immerhin verdienen die mit dieser Legende immens viel Geld seither ... Alles, wo Spielraum für Phantasie ist, da kommen viel mehr Leute aus Interesse bzw Neugier, um Geld in die Kassen zu spülen (Tourismus etc) ! Wir waren heute am Starnberger See und sind vorbeigefahren an der angeblichen Todesstelle, bzw dem Schloß BERG - wie man an so einer Stelle sich ertränken kann, ist mir rätselhaft. Ich glaubte so oder so schon immer an Mord, er wurde der bayerischen Regierung zu teuer, zu überheblich und zu extraordinär - wahrscheinlich noch dazu sein schwul sein oder bi, was auch immer... Tja, hätten sie ihn mal weiterbauen und weiter phantasieren lassen, dann würde das Ganze jetzt noch mehr Geld in deren Kassen (Familie Wittelsbach bzw bayerische Regierung) spülen ... haha ... blöde gelaufen ... nix gedacht damals ...

Vor 2 years
Desiree2807
Desiree2807

Der Schauspieler von Berhard von Gudden ist Olaf A. Krätke er spielt Urobe in Wicki und die starken Männer.

Vor 3 years
Carla Sowie
Carla Sowie

"ohne name". Das Zitat Ein ewig Rätsel will ich bleiben........stammt nicht von Ludwig,sondern von Schiller aus Die Braut von Messina.

Vor 3 years
Nordvolk vom Lyfiaberg
Nordvolk vom Lyfiaberg

Ob das Selbstmord gewesen ist ???? Ich wage es fast zu bezweifeln (Bauchgefühl)

Vor 3 years
Michael Reich
Michael Reich

Da Mord nicht verjährt, müßte eine erneute Sektion der Leiche leicht durch den Staatsanwalt anzuordnen sein.

Vor 3 years
Benchii T.
Benchii T.

Und wen willste da zur Rechenschaft ziehen mehr als 134 Jahre später?

Vor 11 Monate
Freddy Kesselgucker
Freddy Kesselgucker

Die Ludwig Darsteller sind allesamt totale Fehlbesetzungen! Helmut Berger lasse ich grad noch so durchrutschen! Man kann den unvergleichlichen Bayernkönig natürlich nicht kopieren, er war Einmalig! RiF. LVDOVICVS II BAVARIAE REX

Vor 3 years
Lara Sina
Lara Sina

@Kathrin Möller ja das stimmt allerdings...

Vor year
Kathrin Möller
Kathrin Möller

Helmut Berger war schon cool. Nur leider hatte er nicht die körperliche Größe wie Ludwig. H. Berger war zu klein.

Vor year
Lara Sina
Lara Sina

Ludwig ist für mich immer Helmut Berger, oder Helmut Berger ist für mich immer Ludwig 😅 (natürlich "darf" man dazu H. Berger heute nicht mehr anschauen... 🤣 )

Vor year
Ernesto Che Guevara
Ernesto Che Guevara

Ludwig wurde zu Unrecht weil ohne Untersuchung als Geisteskrank abgestempelt von einem Arzt Da frag ich mich wo sind denn die Ärzte ohne Grenzen oder Psychologen die das endlich mal bei Merkel und Konsorten feststellen und sie damit absägen um das festzustellen braucht man nichtmal Studieren

Vor 3 years
Kaiser Cronik
Kaiser Cronik

Natürlich war es Bayerns beste Zeit, aber der liebe Ludwig war leider stockschwul und somit als König nicht zu gebrauchen! Die Wittelsbacher und die Minister hatten keine andere Wahl als ihm seinen Tron zu nehmen. Mord war meiner Meinung nach zu hart, allerdings wäre eine öffentlicher Homo-skandal das letzte, was die Wittelsbacher zu dieser Zeit gebraucht hätten. Auf internationaler Ebene wäre es auch eine Schande für das Deutsche Reich gewesen!

Vor 3 years
Koch Peter
Koch Peter

Friedrich der grosse von Preußen war auch schwul und alles andere als eine Schande gewesen

Vor year
Amani406
Amani406

Na und? Es wäre nicht das erste mal, das schwule Majestäten trotzdem heiraten und zack gibt es einen Erben. Ob leiblich oder nicht, kann man unschwer sagen, aber umbringen hätte man ihn nicht müssen.... Schwachsinn!

Vor 3 years
DeCiBeL81
DeCiBeL81

Selbstmord??? Dass ich nicht lache! Ein Komplott und Vertuschung bis heute. Lidl wusste wesentlich mehr und nahms mit ins Grab. Dennoch sehr interessant. Lang lebe der König von Bayern

Vor 3 years
Лена Кадлецова
Лена Кадлецова

Er war nicht verrückt. Ich bin keine Psychologin oder so, aber meiner Meinung nach war er einfach nur ein Exzentriker und exzentrisch sein ist keine Störung. Sonst wäre ich ja auch gestört.

Vor 3 years
Hans Kepler
Hans Kepler

Nein es war kein mord,er wollte sich nur vor was retten...es glaubt aber keiner wenn mann es jemanden erzählt!! Des wegen kommt auch nicht Ware Geschichte an das Tages licht.

Vor 3 years
Benchii T.
Benchii T.

Und vor was wollte er sich denn Retten?

Vor 11 Monate
Luganikos
Luganikos

Egal wie jemand heute König Ludwig beurteilt: Er hat mit seinen Bauten und seinen Visionen seinem Land auf Jahrhunderte mehr gedient als die allermeisten Herrscher der Welt! Daran ist nicht zu rütteln!

Vor 3 years
Leon Buchner
Leon Buchner

@dave Jebi als bayer muss man zu den ehemaligen Herrschern halten und so mit alch zum König Ludwig

Vor 4 Monate
Jack Rabbit
Jack Rabbit

@dave Jebi schleich di linker

Vor 5 Monate
dave Jebi
dave Jebi

trotzdem . warum magst du Herrscher du scheiss Sklave?

Vor 6 Monate
Buddhine88
Buddhine88

Wenn i mir oll die Dokus anschau nachad ergibt sie mir a bestimmts Buidl... 1. Der Kini hod goaned zvui Geld ausgem für seine wunderbaren Schlösser, da ham scho andere Adelsgeschlechter wesentlich mehr baut und scheee sans worn, die Gebäude. (Des wos heitzutoge vu de "Regierenden" in Auftrag gem wird hod mit Harmonie sovui zdoa wia Hämorrhidn mid echter klassischer Musik und kost as vuifache) 2. Er wor a Technikfan und hätt wahrscheinlich früher oder späda de freie Energie in Bayern eigführt. Geht goaned in de Aung vu de Hintergrundmächte. 3. Er wollt seine Zauderer und Feinde entmachten, des wollten die natürlich ned zualassn. 4. Er ist erst so dick worn, als er mitmacha muasst, dass Bayern sei Souveränität verlorn hod. Ois in oillm, da basst wos ned. Ein Hoch auf die Souveränität der Völker und die Bewahrer derselben!!!

Vor 3 years
Claudia Kromer
Claudia Kromer

wenn die Dinge so stehen, war es kein Suizid. Ludwig wäre ein exzellenter Architekt geworden.

Vor 3 years
blau bär
blau bär

unsere Regierung hat unermessliche Schulden verursacht, gebaut wurde nur Schrott, die sollte man alle für unmündig erklären lassen.

Vor 3 years
König Ludwig II
König Ludwig II

Die Schlösser usw. Haben mittlerweile wieder das vielfache ihrer Kosten eingenommen...

Vor year
Esther Kessler
Esther Kessler

Moerder!

Vor 3 years
ez+az
ez+az

Érdekes

Vor 3 years
Mrs. Cleopatra
Mrs. Cleopatra

Ich war schon dort. Ein Schloss ganz und gar Richard Wagner gewidmet. Ein "Traumschloss" von seiner Fantasie geprägt...

Vor 3 years
_Leoep _
_Leoep _

Warte Ludwig war schwul? !:D

Vor 3 years
Amani406
Amani406

genau wie den Templern usw. - den den man loswerden will, erstmal denunzieren....., damit geistige Unzurechnungsfähigkeit und Unfährigkeit zur Zeugung von Erben alles anschließende rechtfertigt.

Vor 3 years
Mrs. Cleopatra
Mrs. Cleopatra

SchockoladenPudding x3 ja, sein großes Idol Richard Wagner sagte man das auch nach

Vor 3 years
Moritz Lührmann
Moritz Lührmann

Wie heisst des Lied ab 16:43?

Vor 3 years
dark ness2719
dark ness2719

der Mann der mit der Waffe geschossen hat ist der Mörder von König Ludwig 2

Vor 3 years
Ramstein •_
Ramstein •_

Nein es war der Gärtner mit dem Rasenmäher.

Vor year
DocErk
DocErk

Ludwig II. Schlösser wurden alle aus dem Privatvermögen bezahlt, welche heute dem bayrischen Staat jährlich Millionen einbringen. Ermordet wegen des Kaiserreichs... #basedludwig

Vor 3 years
Sabrina Nascimento
Sabrina Nascimento

Any theory could work,

Vor 4 years
Thomas Aushauser
Thomas Aushauser

25.30: Der versenkt doch tatsächlich eine Vacheron Constantin. Das ist ein echter Mord.

Vor 4 years
T B
T B

Dieser Moment wenn bei min. 2:10 einfach eine Heizung im Hintergrund ist.

Vor 4 years
Verena
Verena

Warum nicht? Die ersten mit Warmwasser betriebenen Zentralheizungen gab es bereits im 18. Jahrhundert. Ab Mitte des 19. Jahrhundertes wurden Fürsten- und Königshäuser in Deutschland mit warmem Wasser beheizt. "In Deutschland fand das Heizen mit warmen Wasser erst ab 1850 Verbreitung. Zuerst ließen sich einige Fürsten und wohlhabende Bürger Warmwasserheizungen in ihre Schlösser und Villen einbauen. Die Verteilung der Wärme im Rohrsystem erfolgte im offenen Schwerkraftsystem." http://www.bosy-online.de/Geschichte_der_Heizungstechnik.htm

Vor year
Ice Angel
Ice Angel

Ludwig hätte sich nie und nimmer umgebracht, er war auch nicht verrückt. Er wollte fliehen und die Schweine zur Rechenschaft ziehen, was Ihnen den Hals gekostet hätte. Sie wollten nur viel privat erben und hatten Angst das nicht so viel blieb. Also musste er schlell weg. Er war ein Visionär. Und keiner bringt sich bei dieser Wasserhöhe um und dann noch ohne Wasser in der Lunge. Mörder waren sie.

Vor 4 years
juli1995
juli1995

Die Tatsache das Guddens Uhr noch über eine Stunde im See weitergeloffen sein soll zeigt doch das der komplette Ablauf falsch ist. Ich schätze das Ludwig einem Komplott von seinem Onkel, seiner Regierung und vom preußischen Nachrichtendienst zum Opfer gefallen ist. Und Gudden?.....Tja der hat wohl zu spät gemerkt mit welchen Leuten er sich eingelassen hat und wollte bei Mord nicht "mitspielen". Damit hat er dann sein Todesurteil unterschrieben. Das würde erklären warum seine Uhr weiterlief weil er erst 1h nach Ludwig ermordet wurde

Vor 8 Monate
Xaver Hosenbiesler
Xaver Hosenbiesler

Ice Angel ich stimme dir zu

Vor year
Consti
Consti

Naja ehrlich fuer sein Volk war es gut

Vor 2 years
Amani406
Amani406

sein "Abgang" musste schön zur Behauptung, geistig verwirrt, passen.... Was sind das für Nachkommen, die die Aufklärung verweigern? Wahrscheinlich die seines Onkels oder der Parlamentsaffen.....

Vor 3 years
Ice Angel
Ice Angel

Diese Lügen der Teufel soll die Mörder alle holen.

Vor 4 years
RobertCraven
RobertCraven

Nun komm mal wieder runter....die Protagonisten dieser Zeit sind alle schon lange tot.

Vor 2 years
Nicole Müller
Nicole Müller

WER hat stichhaltige, eindeutige Beweise für den Mord am Arzt und den Selbstmord des Königs ? Es war in dem Augenblick keiner dabei. Ich glaube da nicht dran.

Vor 4 years
Benschii T
Benschii T

Nicole Müller Man müsste doch nur einfach nur den Sarkophag öffnen und ihn obduzieren mit der heutigen Technik schnell und schonend möglich dann hätte man wirkliche Gewissheit aber da das Haus Wittelsbach das seit über 131 Jahren verhindert muss man sich fragen ob das Haus Wittelsbach nicht doch etwas zu verschleiern hat oder zu verbergen was würde sonst dagegen sprechen?

Vor 4 years
Clash Nick
Clash Nick

Vielleicht hat der König einen Herzinfarkt erlitten...

Vor 4 years
Benchii T.
Benchii T.

Warum ist dann von Gudden auch Tod? Über 1 Stunde später es gab also auf jeden Fall einen Mord

Vor 11 Monate
Freddy Kesselgucker
Freddy Kesselgucker

"Ein ewiges Raetsel will ich bleiben mir und Anderen"

Vor 3 years
Лена Кадлецова
Лена Кадлецова

Im Wasser?

Vor 3 years
Nicola Angelo Franco
Nicola Angelo Franco

Enderdragon 574 möglich :^)

Vor 4 years
Kai Guleikoff
Kai Guleikoff

Ohne die Stimme des bayerischen "Märchenkönigs" wäre die deutsche KAISERKRÖNUNG in Versailles nicht möglich gewesen. Diese hochedle Zustimmung wurde auch von den Hohenzollern "königlich" honoriert. Die Einzelheiten zu diesem Deal nahm er mit ins feuchte Grab!

Vor 4 years
Sergej Igor
Sergej Igor

Der Einleitungskommentar "....zwei verlorene Kriege und der Verlust der bayerischen Souveränität...." ist meines Erachtens nicht ganz korrekt. Verloren wurde nur der Krieg des Deutschen Bundes unter der Führung Österreichs gegen Preußen 1866. Im zweitem Krieg, nämlich gegen Frankreich 1870/1871 war Bayern und die süddeutschen Staaten mit Preußen gegen Frankreich verbündet. Insoweit gehörte Bayern zu den Siegern dieses Krieges. Auch wenn Bayern seine Souveränität durch die Reichsgründung 1871 verlor, ist dies nicht auf einen verlorenen Krieg zurückzuführen.

Vor 4 years
The GOAT
The GOAT

@Bernhard Dejaco Ah ja inwiefern? Soweit ich weiß errangen, sowohl Truppen des Norddeutschen Bundes, als auch Truppen der noch unabhängigen süddeutschen Staaten (Bayern, Württemberg...), zusammen den Sieg gegen Frankreich.

Vor year
Bernhard Dejaco
Bernhard Dejaco

Den Krieg 1870/71 hat nur Preußen gewonnen. Für Bayern war es in Wirklichkeit eine Niederlage.

Vor 4 years
Sabrina Nascimento
Sabrina Nascimento

I think the family Wittelsbach knows the truth about Ludwig, why they had to get rid of him in a hurry. Why do the Gugglmanner think he is not in his crypt. I had a book that said that he visited Elisabeth in spirit and he was sopping wet. Did they dump over board?

Vor 4 years
Patty Hurst
Patty Hurst

Vielleicht war noch ein Dritter im Bunde? Zwei Fliegen mit einer Klappe?

Vor 4 years
Sarktus
Sarktus

Sehr interessant. Am Ende, die Zusammenfassung, bekomm bei der Musik ne Gänsehaut :O

Vor 4 years
Vara Germania'92
Vara Germania'92

Sarktus Das Lied gehört zum Soundtrack von "Club der toten Dichter". Wie es genau heißt, weiß aber ich nicht

Vor 3 years
Morgana
Morgana

vielleicht sollte man mal im Hause Wittelsbach   mit der Forschung beginnen ;-)

Vor 4 years
Freddy Kesselgucker
Freddy Kesselgucker

Das ist nicht gewollt!

Vor 3 years
Martin Wolff
Martin Wolff

Sehr interessante Doku. Kennt jemand die Melodie am Ende?

Vor 4 years
ohne name
ohne name

,, Ein ewig Rätsel will ich bleiben , mir und anderen " Zitat von König Ludwig II von Bayern ich finde das es auch so bleiben sollte.

Vor 4 years
König Ludwig II
König Ludwig II

Es wird ewig ein Rätsel bleiben...

Vor year
Carolina
Carolina

sehr sehr ag sogar

Vor 4 years
Carolina
Carolina

ich interresiere mich auch für Ludwig

Vor 4 years
Gametesterboy
Gametesterboy

ich auch :)

Vor 4 years
Carolina
Carolina

voll hart mit Ludwig 😥😥😢😢

Vor 4 years
plumstreetmusic
plumstreetmusic

Werden Sie die automatisch generierten Closed Captions bearbeiten? Es würde helfen, die Qualität zu verbessern.

Vor 5 years
DeKrischa
DeKrischa

LIDL lohnt sich!

Vor 5 years
Guyin Apocket
Guyin Apocket

Ihr Penner müsst GABRIEL KNIGHT 2 spielen! Da gehts genau um das Mysterium Ludwig II, clever verwunden mit der Fiktion der Autorin.

Vor 5 years
derbyls
derbyls

Es ist mir eine Genugtuung, dass der Verursacher Dr. Gudden dabei sein Leben lassen musste.

Vor 5 years
cosmaa 361
cosmaa 361

Ich interessiere mich sehr für Ludwig

Vor 5 years
Sarah's Welt
Sarah's Welt

Ich finde es so tolll

Vor 5 years
Kessa S.
Kessa S.

Er war ein Visionär! Schade, dass er deswegen ermordet wurde!

Vor 5 years
König Ludwig II
König Ludwig II

@bammargera927 nö, meins

Vor year
bammargera927
bammargera927

@König Ludwig II Krieg ich dein schloss Neuschwanstein?

Vor year
König Ludwig II
König Ludwig II

@norma desmond nope

Vor year
norma desmond
norma desmond

@König Ludwig II yes you were…….

Vor year
König Ludwig II
König Ludwig II

@norma desmond ich bin und war nicht verrückt!!

Vor year

Nächster

Karl der Große - Der Kampf um den Thron (1/3) | HD Doku-Drama

51:34

Superbauten der Geschichte - Der Reichstag

43:34

Superbauten der Geschichte - Der Reichstag

Deutscher Bundestag

Aufrufe 34 000

Sisi ...und ich erzähle euch die Wahrheit (2012, Regie: Kurt Mündl)

1:20:30

ZDF History - Ein Herz und keine Krone

43:43

ZDF History - Ein Herz und keine Krone

World Of TV: Dokus

Aufrufe 345 000

Lio ist heute Barkeeper .. 🙈😅

10:29

Die Indigo Star wird umgestylt! I Die Geissens

10:01

Vlog #011 Das war mein tag von zen bis fünf abends

14:15

Apple AirTag Teardown! - How easy does it scratch?

5:08

Laura schießt gegen Marcel! 🧐 Statement / AYTO

10:18

Laura schießt gegen Marcel! 🧐 Statement / AYTO

NO WITZ - Stream Highlights Ceddo

Aufrufe 31 413

hmmmm...Flötenpost

14:28

hmmmm...Flötenpost

INFOTZRICO

Aufrufe 24 330

Willkommen bei mir Zuhause | Shirin David

11:52

Willkommen bei mir Zuhause | Shirin David

Shirin David

Aufrufe 1 649 258