Jetzt geht's los: Bäume pflanzen, gießen, Sonnenschutz - Der Garten im Winter | freizeit | Doku | BR

  • Am Vor 4 Monate

    Bayerischer RundfunkBayerischer Rundfunk

    Dauer: 27:03

    Im Dezember Bäume pflanzen, den Garten gießen und für Pflanzen einen Sonnenschutz bauen? Es gibt viel zu tun für den Hobbygärtner Max. Der Lohn ist ein Garten im Winter, der mehr zu bieten hat als nackte Erde und Schneeglöckchen.
    TV-Sendung vom 15.11.2020
    Mehr Freizeit in der BR Mediathek: www.br.de/mediathek/sendung/freizeit-av:584f4c343b467900117c00d3
    #schmidtmax #Garten #Winter
    Autor: Frank Meißner

Matthias Schubert
Matthias Schubert

Die Natur können sehr viele Menschen nicht mehr verstehen.

Vor Monat
Matthias Schubert
Matthias Schubert

Genau davon brauchen wir viel mehr Verfügbare Videos !

Vor Monat
Claudia Dietl
Claudia Dietl

Super!

Vor Monat
Claudia Dietl
Claudia Dietl

Super✌️

Vor Monat
Lars
Lars

Warum ist der Apfelbaum in Minute 2:31 noch grün🤔?

Vor Monat
Susi Töpfer
Susi Töpfer

lieber max, ich find dich suuuper. :) sommerflieder ist ein neophyt und verbreitet sich unkontrollierbar. ist zwar schön um schmetterlinge zu beobachten, aber er bietet raupen kein futter, das ist verhängnisvoll..und kirschlorbeer ist auch sehr umstritten...

Vor Monat
Barbara Pampel
Barbara Pampel

👍

Vor 2 Monate
Josef XX
Josef XX

Sehr gut gemacht und interessant für mich Kleingärtner und Imker. Abo von mir Josef XX

Vor 3 Monate
Marika Heitmann
Marika Heitmann

Ich mag Max! 😅👌🏻 Das erste Video, das ich mit ihm gesehen habe, war das über's Waldbaden, das ist so toll! 😊

Vor 4 Monate
R. B.
R. B.

Der bot. Garten München bei Nymphenburg und in Augsburg sind im Winter garantiert einen Besuch wert! Ganz toll. Auch die Tipps sind gut im Beitrag und so witzig 😄

Vor 4 Monate
Seelchen
Seelchen

Sehr unterhaltsam gestaltet :) Danke

Vor 4 Monate
Lydia Veldhuizen
Lydia Veldhuizen

Ich hab als Niederlandische total kein schwierigkeiten mit das Bayrische. So schon um das an zu horen. Die music gefahlt mir auch. Leider hab ich kein Garten mehr, nu ein kleine terasse.

Vor 4 Monate
echoes echoes
echoes echoes

Sehr vernünftige "Ratschläge" von den Profis. Ich hoffe, dass da auch endlich mal was bei den Hobbytödeln ankommt.

Vor 4 Monate
Leon Löwenstädter
Leon Löwenstädter

Eine Alternative zu Forsythien, die ökologisch praktisch nutzlos sind, sind Kornelkirschen. Diese blühen ebenfalls gelb und ungefähr zur gleichen Zeit. Im Herbst gibt's obendrein Früchte für Vögel.

Vor 4 Monate
Beowulf210290
Beowulf210290

Thema Forsythie: die Pflanze ist schädlich für unsere Insekten; bitte nicht Pflanzen. Die Blüten im Frühjahr sind zwar schön, enthalten aber keinen Nektar. Unsere Bienen verbrauchen viel Energie wenn sie diese Pflanzen anfliegen und sterben dann an erschöpfung weil es dort nichts zu holen gibt.

Vor 4 Monate
Leon Löwenstädter
Leon Löwenstädter

Eine Alternative zu Forsythien sind Kornelkirschen, die blühen auch gelb und ungefähr zur gleichen Zeit.

Vor 4 Monate
senko-san
senko-san

Der eine Goldfisch hatte einpaar Tumor am Körper :(

Vor 4 Monate
senko-san
senko-san

Ich als Hochdeutscher habe manchmal Schwierigkeiten alles zu verstehen XD

Vor 4 Monate
Land Vermesser
Land Vermesser

70 Millionen Deutsche sprechen kein Bayrisch. Schmeiß dich nicht weg, lerne Bayrisch.

Vor 4 Monate
Benedetto ausGE
Benedetto ausGE

Das beste an den Sendungen mit dem Max, ist der alte Kadett ;-)

Vor 4 Monate
Lix
Lix

Wer auch immer die Musikauswahl macht, wenn da Max unterwegs ist: SUPER!

Vor 4 Monate
Felix L.
Felix L.

D-Kadett :-D

Vor 4 Monate
Andrea's Landfunk
Andrea's Landfunk

Forsythien sind zwar schön, haben aber weder Pollen noch Nektar. Wenn man Krokus drunter pflanzt, gibts wenigstens auch für Insekten was zu fressen.

Vor 4 Monate
Anne Axmann
Anne Axmann

Max ist super, ein Urbayer halt und witzig!!

Vor 4 Monate
Leon Löwenstädter
Leon Löwenstädter

Eine Alternative zu Forsythien sind Kornelkirschen, die blühen auch gelb und ungefähr zur gleichen Zeit.

Vor 4 Monate
Andrea's Landfunk
Andrea's Landfunk

Liebe Maja, an sonnigen Stellen blühen sie bei mir bereits ab Februar. Das ist wichtig, weil die Hummelköniginnen bereits ausfliegen. Die brauchen ganz dringend Nahrung, weil die ein neues Hummelvolk gründen. Bienen fliegen erst ab etwa 10 Grad, die finden dann schon mehr, auch Winterling und Schneeglöckerl sind ja früh dran.

Vor 4 Monate
Gartenfee Maja
Gartenfee Maja

Hallo Andrea, ab wann können denn die Krokusse dann blühen? Ein lieber gruß von maja

Vor 4 Monate
Dani`s Channel125
Dani`s Channel125

Freizeit und Quer sind die besten formate im BR 😁

Vor 4 Monate
Stefan
Stefan

Die Petersilie im vertikalen Garten bei 18:40 wurde aber sowas von kurzfristig nachgepflanzt :D Groß und buschig gewachsen aber "wächst" nach unten? Nee nee, Pflanzen richten sich ziemlich schnell nach oben aus. Da wurden einfach konventionelle Pflanzen reinstopft um es voller wirken zu lassen ;) Übrigens: Pflanzt nie Minze in ein gemischtes Kräuterbeet. Minze wuchert alle voll und am Ende hat man nur noch Minze.

Vor 4 Monate
Frank Intierri
Frank Intierri

Flieder soll man doch erst im Frühjahr schneiden, wenn kein Frost mehr zu erwarten ist

Vor 4 Monate

Nächster

Exciting iPhone 13, SE 3, SE Plus & Hole Punch Notch Leaks!

10:55

b 050 Pilze suchen im Winterwald mit dem Schmidt Max

29:24

Wunderbare Gärten (Saar Natur - tierisch gut! Folge 10)

29:46

Wunderbare Gärten (Saar Natur - tierisch gut! Folge 10)

Saarländischer Rundfunk

Aufrufe 119 000

Volvo's Key can do THIS!!

0:46

Volvo's Key can do THIS!!

Pushing Pistons

Aufrufe 3 699 350

Mein kürzestes Rennen!

13:17

Mein kürzestes Rennen!

Felix von der Laden

Aufrufe 177 387

OMG, Wir haben einen SCHÄDEL gefunden!!

10:10

MEINE JENNIFER LOPEZ! | Im Büro

8:44

MEINE JENNIFER LOPEZ! | Im Büro

Im Büro

Aufrufe 92 623