In eine Kastenform gehört Kuchenteig? Falsch! Wir haben darin diesen hammermäßigen Auflauf gemacht

  • Am Vor year

    LeckerschmeckerLeckerschmecker

    Dauer: 03:43

    In eine Kastenform gehört Kuchenteig? Falsch! Wir haben darin einen Kartoffelauflauf gemacht, der dank Hackfleisch, Käse, Tomaten und Spinat nicht nur lecker schmeckt, sondern auch noch hammermäßig aussieht.
    Auf Pinterest merken: bit.ly/2I9OYWn
    Hier kommst du zum Rezept: www.leckerschmecker.me/kartoffelauflauf/?&ref=yt
    +++++
    💚 Hauptsache Herzhaft: Schlemmen ist Pflicht! 💚- DAS NEUE LECKERSCHMECKER-BUCH IST DA! Hier bestellen: amzn.to/2HTuIt2
    +++++
    Dafür brauchst du (für 8 Portionen):
    5 große Kartoffeln
    150 g Scheibenkäse
    1 EL Olivenöl
    1 kleingehackte große Zwiebel
    1 kleingehackte Knoblauchzehe
    500 g Hackfleisch
    2 TL Paprikapulver
    1 Dose (395 g) gestückelte Tomaten
    1 TL Pfeffer
    1 TL Salz
    240 g frischen Spinat
    2 EL kleingehackte Petersilie zum Garnieren
    So geht es:
    1.) Schäle die Kartoffeln und schneide sie in dünne Scheiben. Bedecke mit diesen den Boden und die Seiten einer Kastenform (ca. 30 cm x 11 cm).
    Tipp: Um ein Anbacken zu vermeiden, empfehlen wir, die Form mit Backpapier auszulegen oder großzügig mit Butter oder Öl einzufetten.
    2.) Bedecke jetzt die Kartoffelscheiben in der Form mit Käse.
    3.) Erhitze etwas Öl in einer Pfanne und brate darin Zwiebeln und Knoblauch an. Gib dann das Hackfleisch hinzu und würze es beim Braten mit Paprikapulver.
    4.) Gib nun die gestückelten Tomaten hinzu, würze alles mit Salz und Pfeffer und hebe zum Schluss den Spinat unter. Lass das Ganze etwa zehn Minuten köcheln.
    5.) Gib jetzt etwas von dem Hackfleisch auf den Käse in der Kastenform.
    6.) Bedecke das Hackfleisch mit Kartoffelscheiben und lege auf diese wiederum eine weitere Schicht Käse.
    7.) Gib nun wieder etwas Hackfleisch obendrauf. Wiederhole das Schichten, bis die Schichten die Oberkante der seitlichen Kartoffeln erreicht haben. Schiebe dann weitere Kartoffelscheiben seitlich hinein, um noch höher schichten zu können.
    8.) Bedecke den Auflauf zum Abschluss mit Kartoffelscheiben.
    9.) Backe ihn dann für 70 Minuten bei 185 °C im Umluft-Modus. Lass ihn dann kurz abkühlen und stürze die Form, sodass der Kartoffelauflauf als „Kasten“ vor dir liegt.
    Guten Appetit!
    Bist du jetzt im Auflauf-Fieber? Dann versuch dich am besten auch an diesem einfachen Rezept: www.leckerschmecker.me/kartoffel-hack-auflauf/?&ref=yt

Nächstes Video

14 schnelle Rezepte, die nur 5 Zutaten brauchen

10:33

Feuer frei | Hier kommen die 11 besten Grillrezepte

16:31

Greeicy - Los Consejos (Official Video)

3:10

Greeicy - Los Consejos (Official Video)

GreeicyVEVO

Aufrufe 4 671 627

10 Rezepte, die 2019 am meisten gefeiert wurden

23:45

Verdammt, diese 17 Rezepte sehen wirklich mega aus!

14:35

9 grandiose Ideen mit Hackbällchen

13:34

9 grandiose Ideen mit Hackbällchen

Leckerschmecker

Aufrufe 321 000

16 exquisite Ideen, Toast zu genießen

14:30

16 exquisite Ideen, Toast zu genießen

Leckerschmecker

Aufrufe 549 000

FREUNDIN wird BEDROHT!😳 Teil 2

20:38

FREUNDIN wird BEDROHT!😳 Teil 2

Nathan Goldblat

Aufrufe 133 227

Ich zeige euch UNSERE VILLA! || DAILY VLOG 300

5:04

Dein NACKEN 📛DAS wissen nur 3 % aller Menschen!

17:45

Dein NACKEN 📛DAS wissen nur 3 % aller Menschen!

Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

Aufrufe 81 327