Heftiges WhatsApp-Ultimatum: AGB zustimmen oder Sperre | Anwalt Christian Solmecke

  • Am Vor 3 Tage

    Kanzlei WBSKanzlei WBS

    Dauer: 12:47

    WhatsApp machte im Grunde schon immer Schlagzeilen, weil es für seine Nutzer so manches datenschutzrechtliche Problem mit sich bringt.
    Nun machte der Konzern wegen der aktuellen Anpassungen seiner AGB erneut von sich reden. Facebook und WhatsApp rückten bei der Datenweitergabe näher und näher zusammen, heißt es überall.
    Datenschützer sind schockiert. Was aber hat es genau mit den neuen WhatsApp-AGB auf sich? Das erfahrt ihr in diesem Video.
    Rechtsanwalt Christian Solmecke
    Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
    Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen. Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).
    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
    Virtueller Kanzlei-Rundgang: wbs.law/rundgang
    Startet euren Rundgang in 3D und 360°durch die Kanzlei WBS (inkl. DE-film-Studio)
    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
    Social Media-Kanäle von WBS
    Wir freuen uns, wenn du uns auch auf unseren weiteren Social Media Kanälen besucht und uns dort folgst. Jeder unserer Kanäle steht für sich und bringt dir garantiert einen Mehrwert.
    ▬Recht2Go▬
    Auf unserem erfolgreichen Kanal Recht2Go räumen wir täglich mit Rechtsirrtümern auf und präsentieren dir rechtliche Life-Hacks. Mit Recht2Go bist du immer auf dem Laufendem und bekommst deine tägliche Dosis Alltagsrecht. Kurz, knackig und immer auf den Punkt. I&U TV (produziert sternTV) kümmert sich um Realisation, Verpackung und Produktion des Ganzen. Es gibt jede Woche ein Oberthema, zu dem wir dich täglich mit spannenden Infos versorgen. Aha-Momente sind vorprogrammiert! Folge uns auf Recht2Go und du kannst vor deinen Freunden mit neuem Wissen glänzen.
    ➥ Instagram: wbs.law/recht2go
    ➥ Facebook: wbs.law/recht2goFacebook
    ➥ TikTok: wbs.law/recht2goTikTok
    ▬Discord▬
    Unser Discord-Server dient insbesondere der Unterstützung dieses DE-film Kanals. Nutzerfragen, Challenges, Themenvorschläge - all das kannst du dort posten und natürlich Gleichgesinnte treffen und dich austauschen. Schau gerne vorbei. Hier der Link:
    ➥ wbs.law/discord
    ▬Podcasts▬
    Du bist unterwegs, unter der Dusche oder hörst einfach gerne Podcasts? Dann haben wir etwas für dich: Höre die Tonspur unserer Videos täglich auf Spotify, Soundcloud und iTunes. So bleibst du immer aktuell! Hier die Links:
    ➥ wbs.law/spotify
    ➥ wbs.law/soundcloud
    ➥ wbs.law/apple
    ▬Twitter▬
    Erfahre als erster, wenn es wichtige Rechts-News gibt. Knackige Statements zu aktuellen Themen bekommst du auf unserem Twitter-Account! Stay tuned! Hier der Link:
    ➥ wbs.law/twitter
    ▬Instagram▬
    Du willst rechtlich immer auf dem Laufenden bleiben und gerne interessante Einblicke in den Kanzlei-Alltag bei WBS erhalten? Dann bist du bei uns auf Instagram goldrichtig. Hier der Link:
    ➥ wbs.law/instagram
    ▬Facebook▬
    Auf Facebook sind wir inzwischen schon alte Hasen, denn seit Jahren informieren wir dich dort täglich über aktuelle Rechts-News. Gerne kannst du uns dort auch eine Anfrage als private Nachricht schicken. Schau vorbei! Hier der Link:
    ➥ wbs.law/facebook
    ▬Unser Zweitkanal▬
    Unseren weiteren DE-film-Kanal „WBS-Die Experten“ kennst du, oder? Wenn nicht, dann unsere dringende Empfehlung: Schau rein! Denn hier erfährst du immer donnerstags ausführlich alle wichtigen Infos zu unseren Rechtsbereichen - präsentiert von sechs unserer Top-Rechtsanwälte. Ob Medienrecht, Urheberrecht, Markenrecht, Social-Media-Recht, Verkehrsrecht oder Datenschutzrecht: Das alles und mehr nur auf unserem Zweitkanal und zwar aus erster Hand von unseren WBS-Experten. Hier der Link:
    ➥wbs.law/dieexperten
    ▬Kontakt▬
    Hotline: 0221 / 400 67 550
    E-Mail: info@wbs-law.de
    ⏵Video produziert von: So geht DE-film (www.so-geht-youtube.de)

BMGforever1900
BMGforever1900

Ich habe damals zu den damals gültigen AGB 99 Cent bezahlt, um WhatsApp nutzen zu können. Wenn ich jetzt gesperrt werde, habe ich Anspruch auf die 99 Cent ?

Vor Minute
kadsenvieh
kadsenvieh

Wer jetzt noch whats app, twitter oder facebook-user ist, ist selbst schuld und hat wirklich nicht mehr alle demokratischen Tassen im Schrank

Vor 4 Minuten
dolimi jotoo
dolimi jotoo

Habe Whatsapp schon gelöscht, meine Freunde, meine Familie und ich nutzen jetzt Signal. Funktioniert genauso gut wie Whatsapp und ist fast 1:1 das selbe :)

Vor 10 Minuten
netfreak91
netfreak91

Eure Daten sind schon tausend fach verkauft, einer mehr der das offiziell macht, macht den Kohl auch net fett.

Vor 31 Minute
Julian Klein
Julian Klein

Auf Dirigent Christian ist doch immer Verlass

Vor 46 Minuten
Frank0019
Frank0019

kein Facebook und kein WhatsApp - nutze Emil

Vor 56 Minuten
dolimi jotoo
dolimi jotoo

Zensur ist Zensur. Ich mag keine Kommunisten und freue mich wenn fb im Nirwana untergeht.

Vor 9 Minuten
B. K.
B. K.

Meine Daten sind schon lange nicht mehr privat und mein Handy hört mich auch ab. Also was ändert es, das es WhatsApp parallel auch noch macht, hier geht es um Platzierung von Werbung, wie in vielen Sachen? Dann gebt auch euer Handy und euren PC oder Mac auch gleich ab, is nichts anderes! Ich nutze weiter WhatsApp, wem juckts...

Vor 57 Minuten
asquantum
asquantum

Hab Whatsapp schon lange gekickt

Vor Stunde
Marie Baumbach
Marie Baumbach

An alle da draußen: Telegramm ist nicht besser, Signal schon

Vor Stunde
Aze
Aze

Von den Funktionen her ist Telegram schon besser, vom Datenschutz her natürlich nicht.

Vor 26 Minuten
Cybaer77
Cybaer77

Das wichtigste ist der Punkt über die Verschlüsselung. Damit legt Facebook offen das hier keine wirkliche Verschlüsselung erfolgt

Vor 2 Stunden
AGGROBERT 84
AGGROBERT 84

🤣 Was haben die "verweigerer" zu verstecken? Ich könnte es mir gar nicht leisten zu wechseln da ich mit Kunden via WhatsApp kommuniziere 🤷‍♂️ Meine Kinder sind mit ihren Klassenkameraden größtenteils über WhatsApp in Kontakt Für mich ganz klar, wer aus meinen WhatsApp Kontakten verschwindet ist auch als Kunde nicht mehr relevant. Immer diese Aluhüte 🤦‍♂️

Vor 2 Stunden
Rudolf Buehlmann
Rudolf Buehlmann

Benutzt Zalo, viele UN Leute benutzen Zalo. Die App ist leider nur in Englisch und Vietnamesisch erhältlich aber mich störts nicht

Vor 2 Stunden
Pea Ce
Pea Ce

Account gelöscht, App deinstalliert

Vor 2 Stunden
S. Schl.
S. Schl.

Ich hab's jetzt auch gemacht: Whatsapp ist von meinen beiden Smartphones entfernt.

Vor 2 Stunden
fabi96pl
fabi96pl

Die Leute vergessen scheinbar, weswegen es letztendlich überhaupt Handys gibt. Ihr braucht keinen Messenger der Welt, wenn man telefonieren und SMS schreiben kann. Mittlerweile haben auch viele Allnet Flats, so dass man praktisch unendlich viele SMS schreiben kann. Damit ist jeder erreichbar, den ihr auch über WhatsApp erreichen würdet. JA, SMS sind nicht verschlüsselt, aber dann halt auch nichts intimes schreiben, wer Angst hat, die Texte würden in die falsche Hände kommen

Vor 2 Stunden
Markus Magnon
Markus Magnon

Der Autofokus pumpt und pumpt und pumpt. Bitte leistet euch mal eine Person für die Kamera die etwas mehr Ahnung hat!

Vor 2 Stunden
_
_

Der Geheimdienst spioniert uns sowieso alle aus davon wird leider nie Geredet sehr schade finde dass viele aufgeklärt werden sollten unser Staat kontrolliert auch unsere Aktivitäten

Vor 2 Stunden
_
_

Die Datenschutz klaurerei gilt um den Globus Weltweit da diese keine Gesetze für Datenschutz haben Verständlich dass diese es Deinstallieren jedoch darf man nicht die Europäischen Regeln brechen und Großbritannien hat auch Datenschutz Gesetze jetz bleibt die Frage Darf Mark Zuckerberg oder kann er die Europäischen Regeln brechen ? Oder sind wir trotzdem nicht betroffen darum sollte man eher ein Video machen um dies zu Klären die Aufklären auch mich interessiert ob der Mark Zuckerberg die Europäischen Datenschutz Regeln brechen kann

Vor 3 Stunden
MrDrezil
MrDrezil

Viel lustiger ist, dass der Passus "Verschlüsselungskeys werden nicht auf unseren Servern gespeichert" rausgeflogen ist.. ;) Das war der Kanarienvogel in der Kohlemine bei denen. Ist auch weiter ende-zu-ende-verschlüsselt - aber WA kann ab jetzt dann Kopien der Schlüssel anlegen .. :)

Vor 3 Stunden
Uli 27
Uli 27

Bin bei Signal

Vor 3 Stunden
Mike Priwitzer
Mike Priwitzer

Zensur ist Zensur. Ich mag keine Kommunisten und freue mich wenn fb im Nirwana untergeht.

Vor 3 Stunden
oette70
oette70

Da sag ich nur - bye bye WhatsApp

Vor 4 Stunden
Holz Kopp
Holz Kopp

Wet es denn glaubt. Das hätte man auch selber durchlesen können. Was wollen die mit Daten von Leuten die gar nicht bei Facebook sind? Die lügen doch das sich die Balken biegen. Ich habe aus gutem Grund kein Fratzenbuch. Dann können die sich ihr WhatsApp in den Allerwertesten stecken. Sie reden da irgendwie um den Brei herum.

Vor 4 Stunden
Diplomat kimLong Un
Diplomat kimLong Un

Gibt genug alternativen.facebook sammelt mehr daten als sie dürften und die zensur nja geht garnicht

Vor 4 Stunden
Xevo 250
Xevo 250

Was nützt die Werbung wenn das Geld zum Konsum fehlt? Das Jahr hat erst begonnen und es kommt noch schlimmer.

Vor 4 Stunden
Karin-Anna
Karin-Anna

Arbeiten sie aus dem Luftschutzbunker?

Vor 4 Stunden
I. G.
I. G.

Sieht fast so aus, gell🤭

Vor 3 Stunden
Christopher Klein
Christopher Klein

Dann schick ich künftig dem Wendler ein Telegram.

Vor 4 Stunden
Mathias Eisner
Mathias Eisner

Oh man, manchmal sind Ihre Videos echte Zeitverschwendung. Was denn nun ? Gibt den WhatsApp nur das jetzt weiter was sie eh schon haben oder ist diese Dateneintreibung auch für WhatsApp was Neues ? In letzter Zeit sind Sie irgendwie zu einem Teenie YouTuber geworden, den die Likes und Views geil machen.

Vor 5 Stunden
Bernhard Hörlezeder
Bernhard Hörlezeder

Das SS7 Protokoll wurde eh schon 2014 vom cosy bear und anderen gehackt...d. h. alles war über 4G und LTS geschickt wird, wird sowieso von Stasi 2.0 CIA GRU Mafia und Bundesregierung gelesen

Vor 5 Stunden
Christo Mandelo
Christo Mandelo

Viel wichtiger wäre mal diese Facebooksperre abzuschaffen , reine Willkür , da nimmt sich jeder Mitarbeiter raus was er will und sperrt nach belieben Facebooknutzer für 1 Monat wenn der was politisch nicht korrektes geschrieben hat.

Vor 5 Stunden
jxh jxh
jxh jxh

Ich hab dem leider zugestimmt, weil ich keine andere Wahl hatte. Ich benutze Telegram, WhatsApp und Signal gleichzeitig, weil ich Facebook nicht vertraue. Ich würde gerne komplett auf Signal umsteigen aber leider geht das nicht. Die meißten meiner Freunde nutzen WhatsApp. Nur 2 benutzen Signal und ein paar wenige benutzen Telegram, weshalb ich alle drei der Apps nutze. Jedesmal, wenn ich meine Freunde Frage, ob sie sich nicht vielleicht Signal oder Telegram runterladen können um mit mir zu schreiben sagen die mir: "Nein danke. WhatsApp ist übersichtlicher." Oder "Neee lass mal. Es ist bequemer WhatsApp zu verwenden.". Das sind aber auch echt voll die dummen ausreden. Die meißten sagen das nur, weil sie zu faul sind sich einen anderen Messenger zu installieren... Dabei sind das vielleicht zwei klicks die man machen muss. Okay, wenn jemand kein Speicher hat kann ich das verstehen aber das ist ja nichtmal der Grund warum, die nicht wollen. Telegram und auch Signal sind beide genau so übersichtlich wie WhatsApp und beide Apps haben teilweise mehr Funktionen als WhatsApp. Ich will WhatsApp schon seit es an Facebook verkauft wurde nicht mehr verwenden aber leider bleibt mir keine andere Wahl, weil ich sonnst nicht mit meinen Freunden schreiben kann...

Vor 5 Stunden
Jennifer V.
Jennifer V.

die löschen jetzt Telegram bzw machen es nicht mehr möglich es herunter zu laden und upzudaten - was ist den dad ?!

Vor 5 Stunden
DrWoGermany
DrWoGermany

Lächerlich, was uns hier verkauft wird! 😂😂😂 Gut für Schlafschafe! 🐑🐑🐑

Vor 5 Stunden
Anton Busl
Anton Busl

Habe WhatsApp deinstalliert. Telegram funktioniert super. Extrem bedienerfreundliche App finde ich. Das Problem mit den Kontakten die nicht zum Welchsel bereit sind: meine SMS ist bisher immer angekommen ;) . Meiner Erfahrung nach sind die wichtigen, engen Kontakte zur Umstellung bereit. Was ist schon eine App mehr..? Also no problemo, ciao WhatsApp :)

Vor 5 Stunden
Sympathiker
Sympathiker

In USA sieht man ja grade, wieviel Macht diese Konzerne bekommen, wenn sie so viele User haben und über diese wissen. Es reicht jedenfalls, um die Meinungen eines Volkes zu manipulieren und sogar Präsidenten mundtot zu machen oder wie ein idiot aussehen zu lassen.

Vor 5 Stunden
Kaihan Nouri
Kaihan Nouri

Boykottiert Google Facebook Instagram!

Vor 5 Stunden
Sympathiker
Sympathiker

Die Alternative heißt: Signal, hat ein Bekannter mir erzählt. Stimmt das?

Vor 5 Stunden
Angele Beniusiene
Angele Beniusiene

Ja,die Schafe müssen kontrlliert werden!!!

Vor 5 Stunden
mark m
mark m

Löscht whatsapp und gut ist.

Vor 6 Stunden
mark m
mark m

Warum supportest du diesen Verein? Gib mir auch deine Daten Christian ich muss auch einieges im Internet stabiler machen. So ein Quatsch! Es läuft doch alles stabil alles nur bla bla bla

Vor 6 Stunden
Four Twenty
Four Twenty

geiler bunker in dem sitzt ...

Vor 6 Stunden
NoFunNoMoshNoCoreNoTrends
NoFunNoMoshNoCoreNoTrends

Use Signal.

Vor 6 Stunden
Janee Isklar
Janee Isklar

Und was passiert, sobald man sich mal außerhalb dieser schwammig definierten "europäischen Region" befindet? Eventuell sogar in den USA selbst? Werden dann ganz legal alle aufgelaufenen Daten synchronisiert? Das ist mir alles zu vage.

Vor 6 Stunden
Thorian Kel
Thorian Kel

Man, bin ich froh fast all den digitalen Drogen fern geblieben zu sein. bis auf YT, die mein Leber belastet

Vor 6 Stunden
Paolo Wasistlos
Paolo Wasistlos

Facebook wird stabiler, wenn die meine Telefonnummer haben? Ich lache mich tot. Hab schon vor Jahren Threema in Nutzung, leider bekommt man die Schlafmasse von unseren tollen Superkonzernen ja praktisch nicht weg

Vor 7 Stunden
MrAalaufreis
MrAalaufreis

Ich bin ohnehin ein Freund von entmonopolisierung. Jetzt ist die optimale Gelegenheit von whatsapp auf telegram und signal zu wechseln.

Vor 7 Stunden
ipahobby
ipahobby

abschreckendes Beispiel wie man Sichtbeton nicht machen sollte...

Vor 7 Stunden
Cadillac Raven
Cadillac Raven

Deshalb habe ich mich letztes Jahr von allem Komplett abgemeldet Facebook, Instagram, WhatsApp etc. ich muss euch ehrlich sagen es ist kein Verlust und ich brauche diese ganzen „Dienste“ auch nicht zum Leben. Es gibt eindeutig wichtigeres. Was mir auch massiv aufgefallen ist, seit Ich diese Dienste nicht mehr habe, habe ich auch keine Werbung mehr von Produkten die ich vor Tagen mal Gesucht habe...mh sehr komisch... an die, die das hier lesen denkt mal ein wenig nach ob ihr den ganzen scheiß wirklich benötigt. Grüße Cadillac

Vor 7 Stunden
mydetlef
mydetlef

Natürlich verdienen Facebook, Google und Co. mit unseren Daten Geld. Und wer das nicht will soll mal versuchen einen entsprechenden kostenpflichtigen Dienst aufzuziehen - er wird scheitern. Aber daneben, das sehen wir gerade jetzt in den USA, sind diese Unternehmen auch vielen anderen Forderungen ausgesetzt. Wie verhindere ich Fehlinformation. Wie erschwere ich kriminelle Kommunikation. Wie erkenne ich welcher Beitrag von einem Bot kommt und welcher Beitrag oder Kommunikation von einem echten Menschen. Wie finde ich mehrfache Konten eines Benutzers die nicht für private Zwecke sondern zu Zwecken der Meinungsmanipulation genutzt werden. Wenn die AI besser erkennen kann: Das ist eine Privatperson mit bestimmten Vorstellungen und Meinungen und das ist ein Desinformationsbot, das ist ein Mensch der ein normales Leben in Darmstadt führt und das ist ein russischer Angestellter des KGB (oder wie die auch gerade sich nennen) der Meinungsmache betreibt oder mit einem Agentennetz kommuniziert . Also je besser diese Erkennung funktioniert desto besser ist es für beide Zwecke. Der Werbung für Produkte und der Unterbindung von schädlichen Inhalten. Die Gewinnsucht von Facebook macht mir keine Sorge. Ich muss mich immer vor Werbung schützen. Die Sorge liegt in der Auswertung der Daten zu politischen Zwecken Stichworte sind hier eben Desinformationskampagnen wie Trump & Co, und Cambridge Analytics. Und dann natürlich auch die Auswertung durch diktatorische Regierungen. Und hier kommen wir zu einem weiteren Paradoxon - je mehr Facebook mit Werbung Geld verdient desto weniger ist die Gefahr durch Trittbrettfahrer die die Platform für ihre Zwecke nutzen wollen. Weil Facebook mehr Geld und Ressourcen in die Integrität ihres eigenen Geschäftes stecken kann.

Vor 7 Stunden
baumi1986cb
baumi1986cb

Sollen sie doch wechsel dann zu Telegram!

Vor 7 Stunden
Regina Diedrich
Regina Diedrich

Frau Merkel hat beschlossen, die Macht aufzugeben. Sie befürchtet, dass ihre unsichtbare Pandemie bereits zusammen mit Beiden entdeckt wird

Vor 8 Stunden
Bluetopia
Bluetopia

Der Anzug aus Malervlies passt hervorragend zum Bunker! Ist lieb gemeint!!

Vor 8 Stunden
WoloX09
WoloX09

Ich hab kein Facebook, Twitter, Alexa etc und Datenschutz ist mir wichtig. Trotzdem bin ich momentan auf WhatsApp angewiesen. Was soll ich machen? Die Kommunikation mit Mitstudenten läuft leider meist über WhatsApp-Gruppen und gerade im Lockdown, ist dies sehr wichtig, wenn es um Übungszettel etc. geht... Wäre dies nicht der Fall, würde ich mich von WhatsApp abmelden.

Vor 8 Stunden
marko doe
marko doe

Die neuen Richtlinien der Sozialen Medien dienen nur der Meinungsunterdrückung, dem Datensammeln und der Zensur andersdenkender Menschen. Also nichts wie raus aus Fazebuch, Twitter und Co und ab nach Telegram, Gab, Bitchute, dlive usw... Lässt Euch nicht unterdrücken!!! ERKENNEN | ERWACHEN | VERÄNDERN | ‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️

Vor 8 Stunden
springspinne hui
springspinne hui

Rote Kugel - Backbord Grüne Pflanze - Steuerbord

Vor 8 Stunden
EasyOton
EasyOton

Ich glaube WhatsApp nicht PUNKT!

Vor 9 Stunden
dobermann18
dobermann18

Hat bis jetzt auch immer so gut funktioniert, wenn solche AGBs eingeführt worden sind. Kann eh so gut wie keiner kontrollieren...ist wie in der Politik...

Vor 9 Stunden
Champ Bauer
Champ Bauer

Nach den jüngsten Zensurwellen von Big Tech in den USA ist für mich klar - Whatsapp, Facebook, Twitter, Youtube, Instagram, Google, Apple und Amazon werden von mir nicht weiter unterstützt. Ich melde mich bei all deren Diensten ab und werde keine Produkte dieser Firmen jemals mehr kaufen.

Vor 9 Stunden
Herr Mann
Herr Mann

@WBS Wo ist Tiffany Dover und darf der Arbeitgeber eine andere Frau als Tiffany Dover vorstellen? Ist da nicht Betrug?

Vor 9 Stunden
Melodie L
Melodie L

🤢🤮 wir wissen doch alle was FB mit unseren Daten macht.

Vor 9 Stunden
Wolfgang Pein
Wolfgang Pein

Gute Arbeit 👏

Vor 9 Stunden
KaramaXX
KaramaXX

Ich frage mich, ob man glaubt, man könnte alle Datenkrallen umgehen?! Wer ein Smartphone nutzt (mit Internet), an sich Internet nutzt, bei Amazon oder Ebay bestellt oder wer weiss wo sonst, Suchmaschinen beansprucht usw......der ist doch eh schon "bekannt". Wer das absolut verhindern will meldet sein Internet ab und legt sein Smartphone still und geht beim Einzelhandel einkaufen, benutzt keine Karten (Payback, Deutschland-Card und auch EC-Karte) mehr und zahlt nur bar. Und was Telegram angeht; Da liest man auch schon, dass der Daten sammelt und das ist/wird garantiert mit allen Apps so. Ob die wirklich genutzt werden steht auf einem anderen Blatt. Aber wo stehen die Server der ganzen Apps? Ja, es ist nicht schön, dass man gezwungen wird (bzw. ich muss es ja nicht, kann dann halt kein WhatsApp mehr nutzen) zuzustimmen um weiter zu chatten, weil viele meiner Freunde (wie hier schon beschrieben) zu faul sind woandern hin zu wechseln. Fragt sich halt auch wie lange, bis man dort auch "gezwungen" wird.

Vor 9 Stunden
H K
H K

Seht mal unter DARPA nach, dann wird Euch klarer wer die Daten bekommt und für was es verwendet wird. Die Mafia weis mehr als wir uns vorstellen können...

Vor 10 Stunden
Illuminare nunc
Illuminare nunc

Dem Zuckerberg glaube ich kein Wort/ Versprechen.

Vor 10 Stunden
MrSschrotti
MrSschrotti

Datensparsamkeit 😳😂🌶👍👏

Vor 10 Stunden
Themenkanal
Themenkanal

Wird langsam mal Zeit das die Kartellbehörden den Laden zerschlagen. Dann gibt es Facebook. Dann gibt es Instagramm. Dann gibt es Whatsapp. Jeder Nutzer kann dann selber entscheiden ob und was benutzen möchte.

Vor 10 Stunden
Dieter Müller
Dieter Müller

Alles nur verdecktes illigales ausspionieren .Zuckerberg kann es nicht lassen !

Vor 10 Stunden
Fuat Kardorop
Fuat Kardorop

Ich kaufe mir wieder ein Nokia 8210 und steige auf SMS um.....PC klassisch zuhause und gut ist 💪🏻

Vor 10 Stunden
_
_

Und dann hat er doch keins gekauft labber kein scheiss

Vor 2 Stunden
22172217 2217
22172217 2217

Ein Anwalt tritt bei YouTube auf und bittet um Abo und Likes? Ungewöhnlich. Aber was anders wollte ich sagen: ich glaube, nur uns in Deutschland interessiert so ein Ding namens Datenschutz etc. Auf der ganzen Welt, also in Pakistan, Afrika, vielen Asiatischenn Ländern, Russland etc. interessiert es niemanden. Daher werden diese Menschen alles akzeptieren, ohne überhaupt gelesen zu haben, und werden WhatsApp weiterhin nutzen. Wir in Deutschland können uns danach überleben, ob wir uns abschotten wollen oder nicht, und vor allem, ob unsere Proteste Whatsapp Wert sind

Vor 10 Stunden
Paka Seebok
Paka Seebok

Ist doch egal es wird sowieso alles komplett digitalisiert, e Euro, 5g usw alles wird überwacht

Vor 10 Stunden
Jon Jones
Jon Jones

Bald sagt er corona ist wirklich so gefährlich

Vor 10 Stunden
Jon Jones
Jon Jones

Irgendwie redet der alles gut gehört der typ auch zu denen oder was..?

Vor 10 Stunden
Beate Zehe
Beate Zehe

Allein die Tatsache, dass Jemand weiß, WANN, WO, WIE und mit WEM ich kommuniziere, ist ABARTIG ! Briefgeheimnis war gestern?!! Datenschutz ist zur LACHNUMMER verkommen !!!

Vor 11 Stunden
1996Schwartz
1996Schwartz

Warum kann es nicht einfach wie beim Internet sein: jeder hat Zugang und keinem gehört es?

Vor 11 Stunden
LKDesign
LKDesign

Wer Facebook, WhatsApp und Tiktok nutzt hat sowieso kein echtes Interesse an einer Privatsphäre.

Vor 12 Stunden
Rolf Neutzner
Rolf Neutzner

Überwachung der USA , mehr Sage ich da nicht.

Vor 13 Stunden
_
_

Gibs auch hier

Vor 2 Stunden
Malegris Susran
Malegris Susran

Die verlangen eine Zustimmung fuer Kontrolle und Zensur !! Und wenden dabei EROPRESSERISCHE Mittel an ! "" Wenn Du nicht gehorchst , DANN ..... "" ================================ Was dann ?? Ich bin fuer einsperren und den Schluessel wegwerfen, fuer diese Erpresser . Aber dazu brauchten wir ein ""Rechts - System "" das diesen Namden auch verdient !!

Vor 13 Stunden
Mustafa Arslan
Mustafa Arslan

Oder man will einem, wie auf anderen Plattformen die Meinungsfreiheit einschränken!

Vor 14 Stunden
Sebena * Leben im Regenwald
Sebena * Leben im Regenwald

Sehr interessant! Die Frage ist ja immer die Gleiche, ist auch wirklich das drin, was drauf steht? Wie schon im Video gesagt wurde, ein Missbrauch ist nicht aus zu schließen. Wer sollte das auch wirklich nachprüfen Geben solche Konzerne all ihre Daten Preis? Und wenn ja, wird das wirklich bis ins letzte Detail überprüft? Ich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen, da ja jeder halbwegs vernünftig denkende Mensch wissen sollte, dass die Wirtschaft die Gesetzt... In dem Sinne, Augen auf!

Vor 17 Stunden
Smoke187
Smoke187

6:30 kleine Schritte zu..... Stichworte: Sozial-Schufa und Regierungsconform-Schufa.... Und nicht nur lokal. Aber alles nur Verschwörungstheorie bla bla.... 😕

Vor 18 Stunden
MANUELA egal
MANUELA egal

Danke...wenigstens einer,der da drauf kommt !! Schlauer als solmecke ;)

Vor 4 Stunden
MrLePesl
MrLePesl

Warum wird der Verbraucher nicht besser geschützt! Es sollte ein Gesetzt geben, bzw. ein vorhandenes erweitert werden, welches besagt, daß z. B. WhatsApp vierteljährlich dem Nutzer eine Nachricht zukommen lassen muß, worin alle "weitergeleiteten" Daten mitgeteilt werden. Wie eine Arte Telefonabrechnung! Somit würde man wissen welche Daten tatsächlich wofür weitergegeben werden...

Vor 18 Stunden
Marcel Bohn
Marcel Bohn

Man kann ja Telegramm benutzen , oder andere Dienste.

Vor 19 Stunden
Czecky
Czecky

Mir geht's ums Prinzip, What's App is gelöscht und fertig. Telegramm druff und meine Kumpel denken auch so, sogar meine Arbeitskollegen wechseln zu Telegramm. Nur witzig das diverse Schmierblätter davon abraten, warum wohl hehe.

Vor 19 Stunden
Volantis
Volantis

Interessantes Video zu dem Thema. Tut mir nur leid dass Sie im Heizungskeller arbeiten müssen 😅

Vor 20 Stunden
trainfart
trainfart

Absoluter Schwachsinn, besser abmelden und fertig.

Vor 20 Stunden
Chris Tian
Chris Tian

Ab dem 8.2. ist WhatsApp bei mir Geschichte. Ist kein Verlust.

Vor 21 Stunde
Books & Crafts
Books & Crafts

Und welcher Friseur schneidet Ihnen während des "harten" Lockdowns (läuft ja nun schon einige Zeit) die Haare? ...

Vor 21 Stunde
Knochenbrecher Genc.O Erdogan
Knochenbrecher Genc.O Erdogan

Reicht es nicht zu wissen das das alles zuckerberg gehört ? Oder das yotube google alle auch zionisten sind und die in handumdrehn sogar presidenten verbannen können ? Oder yotube fakten einfach löscht ? Es geht darum das wir diesen schwein zuckerberg nicht unterstützen sollten

Vor 21 Stunde
Marcel Watermann
Marcel Watermann

Wie bekomme ich das Haar auf meinem Display weg? Wischen bringt nix.

Vor 21 Stunde
_
_

Hahahahaha 😂

Vor 2 Stunden
Wunderbar
Wunderbar

Und wie und wo kann man die Zustimmung zu den AGBs widerrufen?

Vor 21 Stunde
_
_

Wenn du die Meldung nich bekommen hast dann kommt sie von selbst

Vor 2 Stunden
Dampfi
Dampfi

schon krass, wie jetzt alle plötzlich bei Telegram und Signal auftauchen.

Vor 21 Stunde
Joy Life
Joy Life

Ich werde in den nächsten Wochen, alle meine Kanäle in den sozialen Netzwerken löschen und deinstallieren. Ich entziehe alle meine Lebensenergie Big Tech mit ihrer neu konstruierten Since Fiction Realität und ihrer neu designten Redefreiheit, Sprich die Retardierung der Wahrheit auf allen Ebenen. Ich verweigere mich zukünftig Big Techs virtueller Lügenrealität und gehe analog in meine Wahrheit.

Vor 21 Stunde
Morris Schuttensack
Morris Schuttensack

Und was daran so schlimm da wird WhatsApp gelöscht ist eh ne kack App die scheiß sicher ist da bezahl ich lieber 5€ für Threema und hab ne echte Verschlüsselung die dazu keine hinter Tür vor die ammy rein machen

Vor 21 Stunde
verita verita
verita verita

Raus aus Wahtsapp, Twitter und Facebook. Super Ersatz für Wahtsapp ist Signal, oder Threema Threema kostet einmalig 3,99 Euro und ist absolut Spitze. Signal ist kostenfrei und ist auch super. Beide sind sicher, aber Threema ist Bomben sicher.

Vor 21 Stunde
Neo genesis
Neo genesis

Und die End to End Verschlüsselung wird aufgehoben sowie eine Schnittstelle für Behörden zum mitlesen eingerichtet...Danke nein, ich geh zu Signal !

Vor 21 Stunde
_
_

Die Ende zu verschlüsselung wird weiterhin vorhanden Bleiben so WhatsApp selbst

Vor 2 Stunden
guck nicht
guck nicht

Wir sind doch alle selber schuld... Würde mein Anwalt ein Youtuber würde ich mir einen neuen suchen xD

Vor 22 Stunden
Rado André
Rado André

DDR, und Merkels Diktatur🤮

Vor 22 Stunden
Nothing LP
Nothing LP

Ich hab kein facebook o.ä also nutze ich whats app weiterhin

Vor 22 Stunden
Astrid Schmidt
Astrid Schmidt

Super vielen Dank!

Vor 22 Stunden
Santa Maria
Santa Maria

Also ehrlich gesagt, wenn dass ich das hier von diesem Rechtsanwalt gezeigte Video so ansehe, da kommen mir schon ziemliche Zweifel - nicht nur an der Seriösität, sondern auch insbesondere an der Persönlichkeit und dem "Umfeld" dieses Herrn Solmecke und so ...?!? . Anwälte die ich kenne, die haben eine Kanzlei, also ein Büro und absolut keine solche "komisch-zweifelhafte Örtlichkeit" nicht, wo ich klar erkenne, dass dies hier im "Hintergrund" sicher nicht einem Anwaltsbüro, sondern eher schon einer "Bleibe" in einem leer stehenden Fabrikgebäude und/oder gar schon "unter einer Brücke" sehr nahe kommt. . Dazu passt dann auch noch das - alles andere als seriös - mehr wirklich von "unter einer Brücke" heraus kommende "Outfit und sonstigem Aussehen" dieses sich als RA vorstellenden und ausgebenden Herrn Solmecke ... . ... da "reissen" es die im Hinter- und Vordergrund mal eben irgendwelche Bücher - zu was auch immer - eher nicht zu Gesetzen - nicht raus - und auch das grüne Pflänzchen da in dem weißen Blumentöpfchen kann mich absolut nicht dazu bringen, auch nur einen Funken von Vertrauen in diesen Herrn Solmecke zu geben ... . ... echt sorry, aber all das, was ich hier sehe und höre, da habe ich wirklich das schlimme Bauchgefühl bekommen, dass der Herr Solmecke tatsächlich von unter dieser Brücke aus seine Botschaften an uns schicken könnte ... zumindest sieht ja alles irgendwie danach aus und bei solchen Filmen in solcher Kulisse und solchen Personen, da ist halt Vorsicht geboten, wie dem auch sei - das ist nur mein eigenes Bauchgefühl, mein Empfinden und mehr nicht! . Möge ein/e Jede/r sich hierzu seine eigene Meinung bilden - für mich sieht ein Rechtsanwalt und vor allem auch eine dazu gehörende Kanzlei halt absolut ganz anders aus, als diese Person und das räumliche Drumherum - da verliere ich halt sofort jegliches Vertrauen ... .

Vor 22 Stunden

Nächstes Video

Tesla Model 3's motor - The Brilliant Engineering behind it

12:08

Samsung Galaxy S21 event in 12 minutes

12:08

LOCKDOWN dauert bis 30. Juni!

32:42

LOCKDOWN dauert bis 30. Juni!

Jürgen Höller

Aufrufe 322 000

Edward Snowden: How Your Cell Phone Spies on You

24:16

Warum

2:59

Warum

Pietro Lombardi - Topic

Aufrufe 135 347

Brothers 1st pack since 1999! #Shorts

0:56

Brothers 1st pack since 1999! #Shorts

AJ Correia

Aufrufe 1 089 335

Omas bester Butterkuchen - Du musst ihn selber backen!!! Das Rezept

5:27

Statement

9:30

Statement

MckyTV

Aufrufe 51 178

Cyberpunk 2077 - Our Commitment to Quality

5:10

Cyberpunk 2077 - Our Commitment to Quality

Cyberpunk 2077

Aufrufe 1 809 652