Grausames Ritual: Weibliche Genitalverstümmelung | MrWissen2go EXKLUSIV

  • Am Vor year

    MrWissen2goMrWissen2go

    Dauer: 17:47

    Mehr als 200 Millionen Frauen sollen weltweit von Genitalverstümmelung (FGM) betroffen sein. Dabei werden die Schamlippen und die Klitoris teilweise oder sogar komplett zerstört. Aber: Warum eigentlich? Und warum spielt dieses grausame Ritual auch in Deutschland eine immer größere Rolle?
    Eine Statistik zum Vorkommen von FGM in Deutschland - www.frauenrechte.de/online/images/downloads/fgm/TDF-Dunkelzifferstatistik-2018-Bundeslaender.pdf
    Fragen und Antworten rund um dieses Thema - www.dsw.org/5-fragen-5-antworten-zu-weiblicher-genitalverstuemmelung
    Die Situation in Europa - saida.de/genitalverst%C3%BCmmelung/situation-in-europa
    Wie und warum auch Mädchen in Deutschland gefährdet sind - www.epo.de/index.php?option=com_content&view=article&id=15160:genitalverstuemmelung-mehr-als-15-000-maedchen-in-deutschland-gefaehrdet&catid=52&Itemid=100
    Hintergründe zu diesem Thema, zusammengestellt vom wissenschaftlichen Dienst des Bundestags - www.bundestag.de/blob/575542/dc94a30f001c4f45c6d206a4791e031f/wd-1-014-18-pdf-data.pdf
    Eine Studie zu FGM . frauenrechte.de/online/images/downloads/fgm/EU-StudieFGM.pdf
    Die Website von Fadumo Korn - www.fadumo-korn.de
    Mehr zur Arbeit von Dr. Dan mon O'Dey - link.springer.com/book/10.1007/978-3-030-02168-9
    ... und hier - www.luisenhospital.de/luisenhospital/kliniken/plastische-chirurgiehandchirurgie/profil.html?item=132&f=183&ref=46&cHash=78cf716da5faf881afbec9c291c4bc06
    ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos:
    DE-film: de-film.com/us/funkofficial
    funk Web-App: go.funk.net
    funk bei Facebook: facebook.com/funk
    Impressum: go.funk.net/impressum
    Kostenlos abonnieren - de-film.com/us/mrwissen2go
    Mein Twitter-Account - twitter.com/MrWissen2Go
    Mein Instagram-Account - instagram.com/mrwissen2go_
    Hier findet ihr mich bei Facebook - facebook.com/wissen2go
    Alle in diesem verwendeten Videos, Fotos, Grafiken und sonstige Bilder habe ich über die Google-Bildersuche für lizenzfreies Bildmaterial gefunden. Sie sind zur Wiederverwendung freigegeben. Sollte dir auffallen, dass eine Kennzeichnung falsch und ein Foto/ eine Grafik/ ein Bild doch nicht lizenzfrei ist, melde dich bitte umgehend bei mir, damit ich mich um die Klärung der Rechte kümmern kann.
    Thumbnail-Designer: David Weber.
    Animationen: finally-studio

Nadin M.
Nadin M.

Es ist die Liebe und friedvolle Religion: Islam, Taliban, beschneiden, Köpfen, Erdogan, Isis, alqhaeda, alshabab ...

Vor 4 Stunden
sophie sunshine
sophie sunshine

oh mein Gott.. dass so etwas real ist. Wow. ich möchte mit so etwas gar nicht vorstellen...

Vor 12 Stunden
Nora Hoffmann
Nora Hoffmann

Naja mein Vater wurde Beschnitten weil er eine Infekion hatte. Er bereut es nicht.

Vor 14 Stunden
christina tsolaki
christina tsolaki

ich finde es Furchtbar was man den Mädchen damit antut, mein Sohn wurde aus medizinischen gründen beschnitten,er hat ein normales leben führen können,wenn es die Beschneidung bei Jungs nicht geben würde wäre er als Kleinkind gestorben, ich bin der Meinung das beschneiden nur im falle aus medizinischen gründen gemacht wird und im Krankenhaus und nicht in irgend einem keller oder so Stattfinden lg und bleibt gesund

Vor Tag
WhitePanthera
WhitePanthera

Danke an Dr. Dan mon O'Dey für seine Arbeit.

Vor 2 Tage
Just Vibin
Just Vibin

Ich bin 16 Jahre alt , habe gerade das erste mal davon gehört , und mir ist übel und ich bin Maximal verstört....

Vor 3 Tage
Alex Alex
Alex Alex

FGM ist eine der schlimmsten Sachen, die es auch 2020 noch gibt. Besonders die hohen Prozentsätze haben mich schockiert. Ich bin selber ein Junge und wurde beschniten, aber nicht aus religiösen Gründen, sondern weil meine Vorhaut ein Problem hatte. Meiner Meinung nach würde ich es aus medizinischen Gründen definitiv zulassen, jedoch aus religiösen Gründen verbieten, weil es einfach echt nicht sein muss und schon einen Einfluss auf die Sexualität hat. Ich hatte ziemliche Probleme damit, vor allem als ich jünger war, weil ich i meinem Kopf dadurch so blockiert war ich weiß nich wie ichs beschreiben soll. Gut ist alles kein Problem mehr heute und es musste bei mir eben sein, damit muss man halt leben. Aber das ist ja noch das kleinere Übel bei Jungs.. Die Mädels tun mir echt extrem Leid, ich würde mal sagen ausreichend Information für Staaten, in denen sowas praktiziert wird würde sicher helfen...

Vor 3 Tage
MrGemi123
MrGemi123

Medizinisch ist eine echte Phimose relativ selten. Oft werden diese im Kindesalter durch falsche Pflege der Eltern verursacht. Zum Beispiel aufgrund des schädlichen "Hygienewahns", wenn Eltern mit Gewalt die Vorhaut versuchen zurückzuziehen, die zum Schutz der Eichel mit dieser noch verbunden ist. Dadurch entstehen Mikroeinrisse die vernarben und ein natürliches Auswachsen der Vorhaut verhindern. An der Eichel und Innenteil der Vorhaut, hat auch Seife nichts verloren! Da reicht sauberes Wasser völlig aus. Ist erst einmal die Hautflora der Innenvorhaut zerstört, ist dem Pilz- und Bakterienbefall Tür und Tor geöffnet. Die natürliche Barriere der Vorhaut, die antivirale und antibakterielle Proteine produziert, wird so zerstört. Die Vorhaut entzündet sich schmerzhaft und es entsteht unangenehmer Geruch! Mit übertriebener Hygiene erreicht man also genau das Gegenteil von dem, was man ursprünglich zum Ziel hatte, mit der letzen Konsequenz einer vollständigen Vorhautamputation. Ein normal gepflegter unbeschnittener Penis wird selbst dann nicht unangenehm riechen, wenn er tagelang nicht gewaschen wurde. Normalerweise produziert die Vorhaut Pheromone, die auf Partner erotisch stimulierend wirken. Deshalb sollten Eltern Manipulationen am vom Geschlechteil ihrer Jungen unterlassen und den kleinen Jungen auch ein spielerisches Kennenlernen ihres Geschlechtsteils gestatten, wodurch ein gesundes Auswachsen der Vorhaut angeregt wird.

Vor Tag
Timu Gaming
Timu Gaming

Ich würde selber beschnitten (aus Religiösen Gründen) aber von einem guten Arzt mit Beteubung hatte also alles seine Richtigkeit (Ich habe auch zugestimmt)

Vor 2 Tage
Cool Gamer
Cool Gamer

Egal was für ne Beschneidung. Ich finde es komplett useless. Denn am Ende greift man wo ein, was das Kind vlt garnicht will. Egal ob mit ein paar Wochen oder mit sieben. Wirklich entscheiden kann man nicht. Ich sehe das sehr kritisch.

Vor 3 Tage
Timu Gaming
Timu Gaming

Ich würde selber beschnitten (aus Religiösen Gründen) aber von einem guten Arzt mit Beteubung hatte also alles seine Richtigkeit (Ich habe auch zugestimmt)

Vor 2 Tage
Elias König
Elias König

Grausam... Ich hätte gerne auch ein Video über die Beschneidung von Männern/jungen

Vor 4 Tage
tjombom
tjombom

Ich falle gleich um... wie krank ist das denn, arme Menschen.

Vor 4 Tage
Gerhard Franz Haas
Gerhard Franz Haas

Bin ich froh das ich kein Jude oder Islamist bin! Ich hoffe das alle Religionen aussterben und all deren sinnlosen Bräuche mit ihnen.

Vor 4 Tage
Piet Krauß
Piet Krauß

Ich muss ehrlich sagen. Ich habe keine vier Minuten geschaut und ich habe schon Kreislaufprobleme bekommen. Eine Vorwarnung über die Intensität des Videos wäre nett gewesen. Natürlich sollte dieses Thema auch ins öffentliche Bewusstsein geraten, aber wie gesagt, ich kann dieses Video nicht zuende schauen. Sonst falle ich noch komplett um. Ansonsten machst du aber richtig tolle Videos!

Vor 4 Tage
Mehmet Tilbe
Mehmet Tilbe

Beschneidung sollte allgemein verboten und strafbar sein. Der Mensch ist von Natur aus, so wie er erschaffen wurde, wunderschön!!!!!!

Vor 7 Tage
Mehmet Tilbe
Mehmet Tilbe

@Timu Gaming wenn du jeden Tag beim Duschen deine Vorhaut zurück ziehst und die Eichel und die innere Vorhaut wäschst, passiert Nichts!!!! Warum gleich das beste Stück abschneiden, wenn es doch heutzutage genug Wasser zum Duschen gibt!!!!

Vor Tag
Timu Gaming
Timu Gaming

@Mehmet Tilbe das senkt das Krebs und Entzündungs Risiko im Schritt also hat es auch gesundheitliche Vorteile

Vor Tag
Mehmet Tilbe
Mehmet Tilbe

@Timu Gaming Religion ist etwas schönes, wenn man sie richtig ausübt! Kein heiliges Buch schreibt die Beschneidung vor!!! Vollidioten, die die heiligen Bücher falsch interpretieren und es anderen Menschen aufzwingen, sollte der Mund zugeneht werden!!!! In deinem Fall - wie dumm kann man sein und sich selbst ein Stückchen Fleisch abschneiden lassen???? Was kann das Stückchen Fleisch dafür, das von Natur aus richtig erschaffen wurde??? Wo bleibt deine Selbstbestimmung??? Deine körperliche Unverzehrtheit?? Auch durch die Beschneidung wird nie jemand ein Engel werden können!!!!!!

Vor 2 Tage
Timu Gaming
Timu Gaming

Ich würde selber beschnitten (aus Religiösen Gründen) aber von einem guten Arzt mit Beteubung hatte also alles seine Richtigkeit (Ich habe auch zugestimmt)

Vor 2 Tage
Alfred Haag
Alfred Haag

Der Mensch ist das schlimmste Tier auf dem Planet

Vor 7 Tage
KaTi Ti
KaTi Ti

Ich finde soetwas unmöglich, das sollte man verbieten, bestrafen. Diese Mädchen werden nie wieder Glücklich sein können, wie kann man einem Kind soetwas nur antun. Religion hin oder her.

Vor 10 Tage
Timu Gaming
Timu Gaming

Diese Leute müsste man erhängen und anpinkeln werand sie da sterben

Vor 2 Tage
MrGemi123
MrGemi123

Also, MrWissen2go,  weibliche und männliche Beschneidung kann man sehr wohl vergleichen! Nur weil die Beschneidung bei Jungen aufgrund des exponierten Geschlechtsteils einfacher zu vollziehen ist, ist es nicht weniger folgenreich als die Weibliche, vor allem, wenn man neurologisch Jungen- und Mädchenbeschneidungen gegenüberstellt: Damit man begreift, was da geschieht, hier die neurologische Entsprechung zur weiblichen Beschneidung: Zunächst muss man wissen, dass die spezialisierten Nervenzellen des Penis über die Eichel bis hin zur Vorhaut (sogen. gefurchte Band) und Frenelumdreieck verteilt sind. Bei Frauen sind diese Zellen vorwiegend auf die Klitoris konzentriert! Nun zur Entsprechung: man entfernt radikal die gesamte Klitorisvorhaut. Dazu werden die Labia majora und Labia minora so modifiziert bzw. zurückgeschnitten, bis die Klitoris exponiert für den Rest des Lebens frei liegt. Aufgrund der Austrocknung und ständigen Berührungsreizen, keratinisiert die Klitoris und wird unsensibel. Um nun auch die mit der amputierten männlichen Vorhaut, einschließlich des Frenelumbereiches, entfernten spezialisierten ca. 20.000 Nervenzellen auszugleichen, müsste man sogar bedeutende Teile der Klitoris entfernen, da diese Zellen bei Frauen vorwiegend auf der Klitoris konzentriert sind! Niemand käme auf die Idee, so etwas an Mädchen durchzuführen, obwohl dadurch die neurologischen Nachteile die der männlichen Beschneidung gleichkämen! Es gibt für die Befürworter dieser unmenschlichen archaischen Rituale eine Komponente in der Psychoanalyse: Es sind beschnittene Menschen, die oft an Verluststörungen leiden und dieses Defizit dadurch auszugleichen versuchen, in dem sie ihre eigene aufgezwungene Einschränkung zur erstrebenswerten "Vollkommenheit" erheben und gleichzeitig von anderen erwarten, dass die sich ihnen "anzupassen" haben! Verzweifelt faseln sie dann von irgend welchen "Vorteilen" dieser irreversiblen und desensibilisierenden Beschneidungen! Die Väter lassen dann oft auch ihre Söhne beschneiden, damit sie ihnen gleichen! Damit schliesst sich der Kreis des "Selbstläufers", der dann irgendwann zum religiösen oder gesellschaftlichen Identitätsritual erhoben wird. Übrigens war die Beschneidung in der vorchristlichen Zeit in ganz Europa und Asien unbekannt! Dieser Schwachsinn ist vermutlich erst später aus bestimmten Teilen Afrikas zu uns eingeschleppt worden! Auch die Indianer Amerikas kannten diesen Blödsinn vor dem Judentum und Christentum nicht! Übrigens, es wäre eine Blasphemie, den Schöpfer als einen besoffenen Volltrottel hinzustellen, als er den männlichen Menschen schuf, den nun die Perversen mit dem Messer "korrigieren" müssen. Die Jahrmillionen alte und bewährte Evolution, hat bei ausnahmslos allen Lebewesen das empfindliche Geschlechtsteil mit einem Schutz versehen! Selbst bei einer gemeinen Stubenfliege! Und noch einmal, wenn schon etwas in der Steinzeit gemacht wurde, muss es heute noch lange nicht als ein "wissenschaftlicher Beweis" gelten, dass dieses bluttriefendes Ritual ein "Vorteil" ist, dem man unbedingt zu folgen hat!  Selbst Jesus, der seine von Gott gegebene körperliche Vollkommenheit durch den mosaischen Opferritus einbüßte, sagte: "... nicht am Fleische sollt ihr beschnitten sein, sondern am Herzen"! Was allerdings ein unumstößlicher Konsens der Vernunft sein sollte, ist, dass dieses verwerfliche Verbrechen am Körper von Säuglingen und kleinen Kindern aufhören muss! Es muss aufhören, die Körper von Kindern als "Zeichen" der Zugehörigkeit zu einer Gruppe oder Religion unwiederbringlich zu verändern! Manche Eltern lassen die hochsensiblen und wichtigen Körperteile der sexuellen Identität ihrer Jungen, aus "ästhetischen", oder aus "moralischen" Gründen stramm und schmerzhaft zurechtstutzen! Im Erwachsenenalter kann das jeder an sich halten, wie er möchte! Denn da erfährt er bewusst an sich selber, welche Unterschiede bzw. unwiederbringliche Veränderungen die irreparablen Folgen einer Beschneidung für den Rest seines Lebens haben. Natürlich wird sich derjenige im Laufe der Zeit auch daran gewöhnen und vergessen, welche sexuell durchdringenden und erotisch erfüllende Gefühle er vor der Beschneidung erlebt hatte. Viele Beschnittene berichten über lokal begrenzte, teilweise unangenehme Empfindungen des Höhepunkts, die im Grunde nur zu einer Entlastung des inneren sexuellen Triebes geworden sind. Bei Anne Will im Fernsehen zur Beschneidungsdebatte 2012, antwortete ein islamischer Geistlicher und Beschneider auf die Frage, warum man die Beschneidung nicht auf das Erwachsenenalter verlegt, damit die Betroffenen über die Konsequenzen selbst entscheiden können, sinngemäß folgendes: "... dann würde sich ja keiner mehr freiwillig beschneiden lassen und das wäre schlecht für den Islam!" Alles klar?!! In den USA ist die Beschneidung auch deshalb so verbreitet, weil dort solche miesen Gestalten, wie ein religiös-perverser Herr Kelloggs lebte, der ein fanatischer Bekämpfer der genussvollen Selbstbefriedigung war: Hier ein Zitat von ihm: „Ein Mittel gegen Masturbation, welches bei kleinen Jungen fast immer erfolgreich ist, ist die Beschneidung. Die Operation sollte von einem Arzt ohne Betäubung durchgeführt werden, weil der kurze Schmerz einen heilsamen Effekt hat, besonders, wenn er mit Gedanken an Strafe in Verbindung gebracht wird. Bei Mädchen, so hat der Autor herausgefunden, ist die Behandlung der Klitoris mit unverdünnter Karbolsäure (Phenol) hervorragend geeignet, die unnatürliche Erregung zu mindern.“ Quelle: Wikipedia Auf solche geistig gestörten Personen stützen sich noch heute die Beschneidungsbeführworter! Es gab und gibt sie immer noch, die sogenannten "wissenschaftlichen" Erkenntnisse, welche Krankheiten der Selbstbefriedigung zugeschrieben wurden, die man allen Mitteln, z.B. durch Beschneidungen, bekämpfen muss: Pocken, Tuberkulose, Gehirnerweichung, Rückenmarkschwund, Sehtrübung, Nervenleiden u.v.m. Bis vor Kurzem nannte man Aids als Beschneidungs-Argument, ist zwar wissenschaftlich auch schon lange widerlegt, hält sich aber immer noch krampfhaft in den Köpfen der Beschneidungsfanatiker! Seltsam auch, dass sich Aids ausgerechnet dort ausbreitete, wo die Menschen vorwiegend beschnitten waren z.B. USA. Was war das Geheimnis? Nun, das innere Vorhautblatt produziert antibakterielle und antivirale Proteine wie das Lysozym, das bei einer Beschneidung wegamputiert wird. Ausserdem verhindert die Vorhaut beim Geschlechtsverkehr übermässige Reibungen, die zu Mikrorissen führen, die dann Eingangspforten für Infektionen bilden. Auch die Argumentation der Phimose hinkt, da dieses Krankheitsbild oft von nicht aufgeklärten Eltern verursacht wird. Aufgrund falsch verstandener Hygiene, versuchen die Eltern bei Kleinkindern die Vorhaut gewaltsam zurückzuziehen, verursachen dadurch vernarbende Risse, die ein Auswachsen der Vorhaut verhindern. Ausserdem ist die Vorhaut im Kindesalter zum Schutz der Eichel mit dieser verbunden, ähnlich wie der Fingernagel mit dem Nagelbett. Das löst sich im zunehmenden Alter von selbst! Unterstützend wirken sich die spielerischen Handlungen des Kindes mit seinem Geschlechtsteil aus, die mit der Entwicklung der sexuellen Identität einhergehen und zum gesunden Auswachsen der Vorhaut angeregen. Wichtig ist, dass die Erwachsenen ihre Dreckfinger von den Penissen ihrer Söhne weglassen! Auch später können falsche Hygienemaßnahmen zu unangenehmen und schmerzlichen Vorhauterkrankungen führen. Zum Beispiel dann, wenn man die natürliche Schleimhautflora durch übermässiges Waschen mit Seife zerstört und so dem übel riechenden Pilzbefall und schmerzhaft entzündlichen Mikrorissen der Vorhaut Vorschub leistet. An der Innenvorhaut und Eichel hat also die Seife genauso wenig etwas verloren, wie im Mundraum! Klares Wasser und Abtupfen mit sauberen Tuch, oder frisch gewaschenen Händen, reichen völlig aus! So ein normalgepflegter Penis wird auch keinen unangenehmen Geruch mehr verbreiten, selbst dann nicht, wenn er tagelang nicht gewaschen wurde. Ist allerdings die Schleimhautflora erst einmal zerstört, kann es Monate dauern, bis sie wieder mit viel Fürsorge und oft nur mit ärztlichen Unterstützung, aufgebaut ist. Hier noch eine kleine Auswahl von informativen Links zum Thema: https://www.beschneidung-von-jungen.de/home/beschneidung-und-sexualitaet/neurologie-der-vorhaut-und-des-penis.htmlhttps://www.beschneidung-von-jungen.de/home/wichtige-trendumkehr-in-den-usa/was-sind-die-funktionen-der-vorhaut.html https://www.beschneidung-von-jungen.de/home/komplikationen/uebermaessige-hautentfernung.html https://www.beschneidung-von-jungen.de/home/komplikationen/nekrotisierende-fasziitis.html http://www.mosaisk.com/video/Circumcision_Omskaering_Video.mpeg https://de.groups.yahoo.com/neo/groups/unbeschnitten_beschnitten/conversations/topics/340?guccounter=2 Übrigens: Ein israelische Jude sagte zutreffend: „Die Beschneidung (Jungen) ist das am häufigsten akzeptierte Verbrechen in der Geschichte der Welt.“ https://taz.de/!5088806/

Vor 10 Tage
MrGemi123
MrGemi123

@Timu Gaming Das muss man Dir hoch anrechnen, dass Du die Körper Deiner späteren Kinder vor Beschneidungen schützen willst, damit sie im Erwachsenenalter selber darüber entscheiden können, wenn ihnen auch die endgültigen Folgen bekannt sind. Es ist selten, dass jemand so ehrlich über dieses Thema spricht, wie Du. Du scheinst ein netter Kerl zu sein! Ich wünsche Dir alles Gute und viel Glück!

Vor Tag
Timu Gaming
Timu Gaming

@MrGemi123 1. Bin ich selbst nicht wirklich Gläubig 2. Habe ich nicht vor meine späteren Kinder beschneiden zu lassen (das ist teuer, aufwendig und auch nicht 100% Schmerzfrei, der Moment in dem man die Betäubung Spritze bekommt tut halt weh, ich gebe zu das waren die Schmerzhaftesten 5 Sekunden meines Lebens + Das Gefühl zu müssen obwohl die Blase Lehr ist

Vor Tag
MrGemi123
MrGemi123

​@Timu Gaming Natürlich kannst Du Dich selbst befriedigen. Aber hast Du Dich schon einmal gefragt, warum Du später beim Sex kommst?  Antwort: nicht weil Du länger einen Hochgenuss hast, sondern weil Du länger weniger Genuss hast! Übrigens lässt sich der unbeschnittener Hochgenuss mittels bestimmten Techniken auch in die Länge ziehen. Wohlgemerkt, ohne dass man dabei an der genüsslichen Sensibilität Abstriche hinnehmen muss. Tatsache ist, dass Dir ein Großteil Deiner Empfindungen amputiert wurde, die nicht mehr für die vollständigen Gefühle zur Verfügung stehen. Keiner würde behaupten, dass, wenn man einen Teil der Zunge herausschneidet, der Geschmackssinn besser wäre! Gäbe es eine Religion, die zum Zeichen der Zugehörigkeit die Ohren abschneidet, würden diese Glaubensvertreter auch behaupten, sie könnten besser hören und sind froh, die widerlichen abstehenden Hautlappen am Kopf los zu sein. Ausserdem fehlt Dir auch der unmittelbare Vergleich zwischen einem intakten und beschnittenen Penis. Der Mensch gewöhnt sich schnell an so ziemlich alles! Und aus der psychologischen Perspektive gesehen, wird kaum ein Beschnittener zugeben, dass sein wichtigstes identitätsstiftendes Körperteil der Männlichkeit, nicht mehr vollständig ist und einige erotische Spielarten nicht mehr möglich sind. Ganz ehrlich, Du tust mir aufrichtig leid, weil man Dir etwas gottgegebnes, was nur für Dich bestimmt war, ohne Not weggeschnitten hat! Man hat Dir etwas weggenommen, das Du nie wieder im Leben zurückbekommst! Die Probleme der Desensibilisierung wirst auch Du im zunehmenden Alter immer deutlicher als Tortur erfahren! Ich hoffe deshalb, dass wenn Du Söhne hast, oder noch welche bekommst, ihnen diese irreversible schwere Körperverletzung ersparst. Gönne ihnen das stolze Glück, einen vollkommenen Penis zu besitzen, mit dem sie dankbar wunderbare und erfüllende Gefühle erleben können!  Und sehe es mir nach, wenn ich es so deutlich formuliere: solltest Du dem islamischen Glauben angehören, dann hat man Dich bitter verarscht! Meines Wissens ist die Vorhautamputation weder in Koran, Sunna noch Hadithen belegt. Es ist auch unsicher, ob Mohammed beschnitten war, da diesbezüglich nichts überliefert wurde. Manche behaupten sogar, dass Mohammed schon mit einer kurzen Vorhaut auf die Welt kam und ihm deshalb das Messer erspart blieb. Frage Deinen Imam, er solle Dir die Stellen in den anerkannten Schriften zeigen, dass die Vorhaut ab muss! Und lasse Dich nicht mit dem Argument abspeisen, die Moslems haben es schon immer gemacht und machen es deshalb auch heute noch! Übrigens, wenn Du ein gläubiger Moslem bist, würde ich mich an Deiner Stelle nicht mit Allah anlegen, in dem Du behauptest, er war bei der Schöpfung zu blöd den "Mann" richtig zu erschaffen, weshalb die Moslems nun seinen Murks mit dem Messer korrigieren müssten! Was mich aber noch interessieren würde, Du sagtest, Du hast zur Deiner Beschneidung Deine Einwilligung gegeben. Wie wirst Du Dich vor Gott rechtfertigen, wenn er Dich fragen sollte, warum Du sein wertvolles Geschenk, das er Dir in Liebe gab, nicht wertschätztest, es wegschneiden und in den Müll hast werfen lassen?  Darf ich fragen, wie alt Du bei der Amputation warst? Wie hat man Dir die "Notwendigkeit" der Beschneidung erklärt? Etwa, dass Du erst durch die Amputation zum "Mann" wirst? Dass Dich sonst keine Frau heiratet? Dass Du sonst kein richtiger Moslem bist? Oder, dass Du mit Vorhaut, wie die Ungläubigen auch, unrein wärst?

Vor Tag
Timu Gaming
Timu Gaming

@MrGemi123 Ich würde selber beschnitten (aus Religiösen Gründen) aber von einem guten Arzt mit Beteubung hatte also alles seine Richtigkeit (Ich habe auch zugestimmt) ich habe auch keine Probleme bei der Selbstbefriedigung, laut meinem Wissen ist der Sex so sogar besser weil man später kommt. Und glaubst du wirklich du bist Intelligenter nur weil du deine Kommentare mit Fachbegriffen vollstopfst

Vor 2 Tage
MrGemi123
MrGemi123

@Kaguya Shinomiya Sind Sie eigentlich intellektuell in der Lage, den Inhalt des Kommentars zu begreifen? Oder beschränkt sich Ihr Intellekt auf krude Gendergagas? Einfach nur lächerlich und eine Schande für normal denkende Frauen!

Vor 8 Tage
2fab 2care
2fab 2care

Vallah haram

Vor 10 Tage
anonym geblieben
anonym geblieben

Hat nichts mit der Islamischen Beschneidung zu tun. Was ist das für eine Kranke scheiße In der Hochzeitsnacht mit der Rasierklinge das Loch erweitern. Wtf alter

Vor 11 Tage
Maryam Karroum
Maryam Karroum

Sie werden von Allah alle zu Rechenschaft gezogen! Mögen die Opfer wieder ihr Glück finden❤️

Vor 11 Tage
Wolfgang Rodenbach
Wolfgang Rodenbach

Der Islam gehört zu Deutschland

Vor 14 Tage
Mohamad Jahn
Mohamad Jahn

Wolfgang Rodenbach Ja aber es hat sehr viele schlechte Seiten

Vor 11 Tage
Libero Beissnagel
Libero Beissnagel

Okay, Feedback zum Video: Das Format "W2G" scheint mir gut, der Sprecher geeignet und glaubwürdig. Das ist deshalb erwähnenswert, weil das Ganze zu "Funk" gehört, also zwangsabgabenfinanziert ist. Es kommt also nicht ausschließlich Mist und Propaganda beim Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk heraus. Das Thema Beschneidung wurde seit etlichen Jahren in Deutschland in der Diskussion bzw. Anklage unterdrückt, mit Begründung auf "Religionsfreiheit" bzw. "interkulturelle Sensibilität". Begrüßenswert, dass hier eine Ausnahme davon vorzuliegen scheint. Die historische Herkunft von Beschneidungsritualen: für Historiker sicherlich interessant. Der Zweck scheint zumindest mir jedoch offensichtlich: Kontrolle der weiblichen Sexualität, stärkere Selbstkontrolle der männlichen Sexualität.

Vor 14 Tage
Nick Hasler
Nick Hasler

Abartig

Vor 14 Tage
Heli _.0._
Heli _.0._

Zum Glück ist es jetzt verboten

Vor 15 Tage
★クリス★
★クリス★

tja, 87% der Wähler wollen solche Zustände in Deutschland.

Vor 15 Tage
TragicMaster
TragicMaster

Das ist halt deren Kultur, warum könnt ihr das denn nicht akzeptieren????? Find ich arg Nazi von euch!!!

Vor 15 Tage
TragicMaster
TragicMaster

Timu Gaming Typische Nazi Aussagen von dir! Diese Leute mit ihrer Kultur sind eine Bereicherung für uns alle und das hast du zu akzeptieren! Und deine einzige moralische Pflicht als Deutscher ist es zu bezahlen!

Vor Tag
Timu Gaming
Timu Gaming

Dich sollte man vergasen mit der Begründung: Das ist Deutsche Kultur Wie kann man nur so abartig denken wie d, dass es dir einfach egal ist weil "es ist ja eine andere Kultur" ist. Menschenrechte sind universelle moralische Maßstäbe, Gerechtigkeit ist nicht national zu begrenzen. Es ist die moralische Pflicht aller modernen Staaten der ganzen Welt, Zivilisation, Recht & Ordnung zu bringen. "Solange es jedoch auf dieser Welt Barbaren geben wird oder Völker mit starken, vollen, überzeugenden, standhaften und von der Vernunft noch nicht berührten Wahnvorstellungen, müssen die zivilisierten Völker ihnen zum Opfer fallen"

Vor 2 Tage
derrick cummings
derrick cummings

ja mei der linke hat groß posaunt das wenn sie erstmal hier sind sich alle an dieses "westliche" system anpassen und sowieso erkennen das das das beste ist und sich alles fügen und das alles so einfach ist noch 60 jahre später sagen wir seit der gastarbeiter bewegung scheint das nicht der fall zu sein tja war wohl nix wiedermal ein das wie beim deutschen baby es wird schon mit einer angeborenen kriegsschuld gebohren und ist ein verurteilter verbrecher häufig herrscht nach linker meinung ein genetisches erinnerungsvermögen das ist rassismus also nicht vergessen du bist mit schuld geboren egal ob links oder rechts von beiden seiten wird die schuld eingefordert werden ist wie bei schwarzer hautfarbe in den usa baby ist schon vorverurteilt die zahl von 200 000 000 ist schon eine beachtenswerte zahl und nicht vergessen der religionsparagraf steht quasi unanfechtbar im gg es gibt dort nicht z.b. wie beim post und fernmeldegeheimnis "Beschränkungen dürfen auf Grund eines Gesetzes angeordnet werden (kam aber auch erst später dazu, ändert eigendlich den charakter aber egal)" dort steht nur unantastbar : (2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet. keine klausel, keine ausflüchte keine andere inprätation

Vor 15 Tage
Evridiki Bampali
Evridiki Bampali

Das MUSS gestoppt werden !

Vor 15 Tage
DIN girsu
DIN girsu

Es ist das erste mal, dass ich von so etwas höre. Bei Jungen habe ich kein Problem damit, da es bei ihnen seine Vorteile hat. (Bspw. entzündungsvorbeugend.)

Vor 17 Tage
Flatterratte1973
Flatterratte1973

In Schweden stellte man schon 2014 bei einer Klasse mit 30 Schülerinnen ausländischer Herkunft fest, dass alle beschnitten waren. Es ist unerträglich, dass es das überhaupt gibt, doch müssen wir die Tätereltern und diese grausame Praxis auch noch importieren? Mir kann keiner erzählen, dass dies nicht auch schon bei uns passiert! Warum sind wir da so unkritisch, warum hätscheln wir die Afrikaner und sprechen sie von ihrer Verantwortung für ihr eigenes Leben frei? Warum helfen wir nicht vor Ort und stellen auch mal Bedingungen, wie zum Beispiel die Abschaffung solcher Rituale? Egal, was wir in Bezug auf die Dritte Welt, Asyl und Zuwanderung auch tun, unsere Antworten sind falsch! Können wir nicht langsam mal den Gedanken zulassen, dass unsere Asylpolitik für den Arsch ist, ganz ohne "Nazi!"-Geschrei und linke Beißreflexe? Ist man wirklich ein Frem- denfeind, wenn man meint, dass Integration die Bringschuld des Einwanderers ist und barba- rische Sitten wie die Genitalverstümmlung und natürlich auch deren Befürworter hier nichts zu suchen haben?

Vor 18 Tage
Timu Gaming
Timu Gaming

Männer/Jungen beschneidungen sind Zivilisiert, werden meistens hygienisch, mit Bedeutung, und bei Jungen hat es auch Vorteile

Vor 2 Tage
Dieter Kammann
Dieter Kammann

An den nächsten Baum mit frauen die so was einem Mädchen antun

Vor 19 Tage
Last Warrior From Another Planet
Last Warrior From Another Planet

Islam auf der ganzen Welt verbieten und schon hätte man sehr sehr viel getan. Sunan Abu Dawud 41.5251: Umm Atiyyah al-Ansariyyah berichtete: „Eine Frau war gewohnt, die Beschneidung in Medina durchzuführen. Der Prophet sagte: “Schneide nicht zu heftig, denn dieses ist besser für die Frau und begehrenswerter für den Ehemann.”“ Hat Mohammed also die Beschneidung verboten? Nein, hat er nicht.

Vor 19 Tage
Angelika Schmauder
Angelika Schmauder

Ausgedacht von Männern und unvorstellbar ist, daß die älteren Frauen das mitmachen, noch schlimmer, von ihnen vorgenommen werden!!!!! Welch krankes Hirn denkt sich das wohl aus???? Reine Frau, weil ihr das wichtigste, sensibelste genommen wird? Dann schneidet den Männern ein Stck des Penis ab!!!! Wie, nicht schön??? Ach was?? 🤔 So, so, so krank und noch geduldet!!!! Ärzte die das tun, sind für mich keine Ärzte, es sind Verstümmeler, sie nehmen diesen Frauen das schönste Gefühl beim Sex, noch schlimmer, nur der Mann hat "Spaß" perverse geht kaum noch!!!!! Das ist auch keine Religion, es sind kranke Männer, die sich sowas ausdenken!!!!!! Ich meine natürlich nicht alle Männer, das liegt mir fern!!!!

Vor 19 Tage
Sehraphie
Sehraphie

Was ging bitte im Kopf des 1.Menschen vor der sowas gemacht hat?

Vor 19 Tage
Angela Schneider
Angela Schneider

Es sind keine " Menschen ", die Menschenkinder foltern. Es sind satanische Rituale. Durch das Bekanntwerden können diese schrecklichen Taten zu einem Ende kommen. Die Zeit ist reif. Die Verantwortlichen aus alten und diesen neuen Tagen werden zur gerechten Strafe zugeführt

Vor 20 Tage
Patrick S.
Patrick S.

Mit Asien meinen wir auch die Nah Ost Länder wie Saudi Arabien, Irak, Iran und in Afrika auch nur die Länder in denen der Islam vorherrscht also da wo der Islam vorherrscht den leider ist dies im Islam erlaubt. Man solle nur danach googeln und man sieht auf Grafiken das dies fast nur in in diesen Ländern passiert

Vor 20 Tage
Valentina Luk
Valentina Luk

4:50 Er war keine Frau und hat keine Ahnung über sowas!!!

Vor 20 Tage
Drachenlamagottkönig TimeroTimjulsen
Drachenlamagottkönig TimeroTimjulsen

Bei Jungs sollte es auch verboten werden scheiß auf Religionsfreiheit sind alle eh dumm.

Vor 20 Tage
MR. Corleone
MR. Corleone

Vorhaut entfährnung ist aber nicht

Vor 21 Tag
Brandon Buob
Brandon Buob

das ist einfach nur krank

Vor 21 Tag
Walter Tegischer-Painsi
Walter Tegischer-Painsi

Gegen Genitalverstümmler gibts nur ein probates Mittel: Fliegendes Blei

Vor 21 Tag
Somann Ernst
Somann Ernst

Eichel abgetrennt so so .... würde mal googeln bevor ich sowas sage! Gutes halbwissen is ja auch schon was ...

Vor 21 Tag
Karl Kirchweger
Karl Kirchweger

Für Gläubige müsste das doch ein Vorwurf an Allah sein, etwas unvollkommenes geschaffen zu haben. Das müssten sie ja als Gotteslästerung erkennen!

Vor 22 Tage
Jack Black
Jack Black

Wo bleibt da die Menschen würde diese Leute sind doch krank unmenschlich

Vor 22 Tage
AI Bundy
AI Bundy

Sehr informativ. Danke!

Vor 22 Tage
Maddin 80
Maddin 80

Toll, dass Ihr dieses Thema in den Blick der Öffentlichkeit rückt... Dieses Leid für die Mädchen ist unaussprechlich... 😥

Vor 23 Tage
GlugscheisserIe
GlugscheisserIe

Sollen die Frauen kein Lustempfinden haben, damit sie keine Rassenschande begehen bzw. nicht fremd gehen? Soll bei den Männern die Eichel frei liegen, damit sie immer schön an der Hose reibt zum geil werden, um viele Kinder zu zeugen?

Vor 23 Tage
Beatus Gubler
Beatus Gubler

Bring doch Bitte mal einen Beitrag über die Verstümmelung der männlichen Genitalien. Zwangsbeschneidungen bei Kleinkindern mit religiösem Hintergrund ohne medizinische Notwendigkeit. Oft wird dabei zuviel weg geschnitten und die Harnröhre endet dann unten statt am Ende vorne. Tabuthemen. Keiner wagt sich da ran. Dazu kommt die geistige Verstümmelung indem dem Kind eine Religion aufgezwungen wird, mit Gewalt. Religionen welche sagen, das alle Andersgläubigen Ungläubige sind, und das man mit diesen alles machen dürfe. In ihren Büchern stehen Verletzungen gegen die Menschenrechte, Kriege werden heroisiert, Frauen erniedrigt, gesteinigt und gezüchtigt.

Vor 23 Tage
THEO WIESER
THEO WIESER

Ja da muesst ihr mal mit EURER Regierung reden ! Das ist doch wirklich eine Bereicherung die ein entwickeltes Land wie Deutschland unbedingt braucht oder vielleicht doch nicht ? Frau Merkel wird schon wissen was das beste fuer Deutschland ist ! Mutti will doch noch nur das Beste !!!!!

Vor 23 Tage
Hans Werner Eichhorn
Hans Werner Eichhorn

Bei Genitalverstümmelung ist die deutsche Regierung gaaaaanz leise ,aus Rücksicht auf wen denn ?

Vor 23 Tage
Simon Börner
Simon Börner

Wie krank muss man sein das man Kindern so etwas antut

Vor 23 Tage
Doktor Faustulus
Doktor Faustulus

Zunächst erstmal ein sehr Gutes Video! Ich bin sehr geschockt von dem Video. Vor allem die dritte Form der Verstümmelung ist absolut schockierend.

Vor 24 Tage
gisela pagano
gisela pagano

Das Recht auf Erhaltung des eigenen Körpers soll und ist ein Grundrecht sein. Ich habe vor vielen Jahren schon davon gehört, daß vor allem Mädchen grausam verstümmelt werden. Die Mütter sagen: Aus Liebe zu meiner Tochter. Also, das halte ich für ein Gerücht, vor allem, da sie es selbst erlebt hat. Ich finde es schrecklich, Menschen oder auch Tiere, selbst Tiere, so entsetzlich unter Schmerzen zu verstümmeln. Es gibt keine Strafe, die hoch genug ist.

Vor 24 Tage
Thomas Lange
Thomas Lange

Welt so trauig . Wenn Männer zu viel macht haben.

Vor 24 Tage
Divico Yumikon
Divico Yumikon

Armut, Dummheit und Unwissenheit veranlasst diese Leute nach Europa zu flüchten. Wir peppeln sie hier auf und was machen dann diese Leute, führen ihr gewohntes Leben weiter, jetzt zwar ohne Armut aber mit der gleichen dummen Unbelehrbarkeit. Oft wird dies noch unter dem Deckmantel der Kultur- und Religions-Freiheit geduldet und von sehr toleranten Menschen entschuldigt.

Vor 24 Tage
Visual Goth
Visual Goth

Medizinich nicht notwendige eingriffe an Menschen, gegen ihren willen, ist ein 100% NO! Medizinich notwendig ist z.b. Vorhautverengung, oder ein unfall etc Wenn eine erwachsene Frau keinen bock mehr auf ihr Scharmlippen hat, oder sich nicht als frau fühlt und da etwas operativ ändern möchte. Soll se machen ist ihr ding. Oder wenn ein Mann aus hygiänische vorzüge oder aus esthetichen seine Vorhaut loswerden will ... why not.

Vor 24 Tage
Merve G
Merve G

ich finde die Beschneidung bei der Frau grauenhaft, da es nur gemacht wird um die Frau zu quälen und auch um die Sexualität einzuschränken. Bei den Männern hingegen habe ich etwas recherchiert und herausgefunden das dabei nur die Vorhaut entfernt wird und somit führt es nicht zu einem gefühlsverlust , sonder dient nur der Hygiene.

Vor 24 Tage
Emily Paus
Emily Paus

Diese Menschen tuhen mir so leid ehrlich! Wie können Menschen so etwas tuhen? Ehrlich das ist krank und ekelhaft!

Vor 24 Tage
JavaMaster
JavaMaster

Eine Beschneidung ist bei Jungs doch nur die Vorhaut zu entfernen mein Gott

Vor 25 Tage
DoYouKnow DaWae
DoYouKnow DaWae

Ja man! So ganz ohne einwilligung! Freiheit und so... oder so

Vor 21 Tag
Don
Don

Man muß sich nicht wundern, wenn religiöse und traditionelle Ansichten immer wieder in kriegerischen Auseinandersetzungen enden.

Vor 25 Tage
SvjetlanaLenaweb Lucic
SvjetlanaLenaweb Lucic

Das ist keine Religion und Tradition gar nichts.Wer andere qwalt und verstümmelt ist verickt.

Vor 18 Tage
Herobrine Persson
Herobrine Persson

ich sage nur körperverletzung

Vor 26 Tage
uhu stick
uhu stick

mr.wissen2go: *nod nod nod nod

Vor 26 Tage
Frank Wirth
Frank Wirth

Da wir aber weiter solche Leute importieren wird es hier auch bald Pflicht werden vielleicht brauchen die gutmenschen das damit sie endlich aufwachen

Vor 26 Tage
Rapha 1982
Rapha 1982

Alle Religionsformen Weltweit abschaffen und der Menschheit bliebe viel unsinniges Leid erspart.

Vor 26 Tage
DoYouKnow DaWae
DoYouKnow DaWae

Religionen haben auch viel gutes an sich. Besser wäre: Religion entwickeln und verbessern.

Vor 21 Tag
Strix Aluco
Strix Aluco

Ein beschnittener Mann kann trotzdem Spass am Sex haben und trägt, wenn die Beschneidung unter hygienischen Umständen durchgeführt wird, in der Regel keine gesundheitlichen Probleme davon.

Vor 26 Tage
Isabel Vino
Isabel Vino

Wie kann man immernoch glauben das menschen nach einer beschneidung SICH BESSER fühlen sollen !!! Aber diese mädchen und frauen FAST daran sterben. ???

Vor 26 Tage
Reinhard Sieber
Reinhard Sieber

Nun, der eigentliche Hintergrund der Beschneidung bei Jungen und bei Mädchen ist die Verhinderung der Masturbation (Onanie). Nur der Mensch ist "rein", das gilt auch für das Christentum, der nicht " die Hand an sein eigenes Geschlechtsteil" legt. Nur, das Christentum lehnt die Beschneidung aus nichtmedizinischen Gründen ab.

Vor 27 Tage
Kevin Trumpf
Kevin Trumpf

menschen sind wertloser als dreck, wen interessiert,was mit denen passiert?

Vor 27 Tage
Jule Freuer
Jule Freuer

Was ist falsch mit dir? Jeder Mensch ist gleich viel Wert!!!

Vor 24 Tage
Arthur Gottfried
Arthur Gottfried

Was für Idioten leben hier eigentlich diese Menschen soll man nicht nach Europa lassen soll das auch in Deutschland eingeführt werden die Geschlecht Teile abzuschneiden ohne Geschlecht wird der Sex nichts werden dafür braucht man ein Geschlecht um Geschlecht Verkehr zu machen.

Vor 27 Tage
batu 74
batu 74

Sowas ist NICHT im Islam vorhanden!!! Von den Jungs wird nur die Vorhaut zurückgezogen. Bei Frauen wird nix gemacht. Keine Verstümmelung.

Vor 27 Tage
xDRufo
xDRufo

So traurig

Vor 27 Tage
Alfrid Tobert
Alfrid Tobert

Pervers.

Vor 28 Tage
Manfried-Geert Eerenstein
Manfried-Geert Eerenstein

Wollen wir wirklich die Kultur Europas gegen eine barbarische Kultur wie in Afghanistan , Saudi Arabien , Iran und den anderen 57 mittelalterlichen Islam - Saaten dieser Welt .eintauschen . . Begreift es doch endlich , die Geschichte des Islams beweist was wir verlieren werden . .Unsere Kinder werden uns verfluchen , das wir die Islamisierung Europas zugelassen haben . . Die Zustände in den Muslim - Staaten von heute und ihre Geschichte von Anfang bis heute sollten uns für unsere nähere Zukunft warnen .Darum keine Einwanderung von gläubigen Fanatikern aus diesen Staaten dieser Welt so das sie eines Tages wie vorhersehbar durch Geburten und Einwanderung die Mehrheit im Volke bilden .Der Islam ist nur so lange friedlich , so lange er eine sehr kleine Minderheit bildet . Ich bin 88 Jahre Alt werde den Wandel zur Islam Mehrheit in unseren Staaten nicht mehr erleben ? . Aber Ihr jungen Freunde ihr werdet dank Merkel und dank eurer HUMANITÄTS - DUSSELEI es mit Sicherheit erleben .( bringt sie zurück in ihre Länder, wo sie herkommen ) sonst werdet ihr den Wandel zur Islam - Mehrheit in gar nicht in zu lange Zeit mit Sicherheit erleben und erleiden , ich befürchte .der Islam hat die Welteroberung seit 1400 Jahren nie aufgegeben . 1

Vor 28 Tage
Lariii 05
Lariii 05

Jo, du solltest mal aus deiner eigenen Filterblase raus:) Das Christentum war auch einst barbarisch. Siehe Hexenverfolgung und Kreuzzüge, doch dann ging es uns immer besser und der Wohlstand bewirkte das kaum einer mehr in die Kirche geht und die Christlichen Regeln durch Gesetze übernommen und verboten wurden. Dieser Wandel hin zur moderne machen diese Länder, die du aufzählst ebenfalls durch, sodass selbst die großen Moscheen wie in der Türkei, weniger besucht werden und die Gebäude vom Staat repariert werden müssen, da es dort keine Kirchensteuer gibt. Die Islamischen Wurzeln sind da, doch die sind überall verschieden stark ausgeprägt, bis zur völligen Obsoliszens

Vor 25 Tage
The Bad Kraut deutscher
The Bad Kraut deutscher

Ja das ist halt die friedliche muslimischen Kultur

Vor 28 Tage
Kaktus
Kaktus

Es gibt sowas wie muslimische Kultur nicht.

Vor 27 Tage
Nana
Nana

7:58 ich bin nicht brutal oder so, aber jedem sollte das zurückbekommen werden, was er ausgeteilt hat...... zumindest mit gleichem Leid.

Vor 28 Tage
Sarah Schieren
Sarah Schieren

Gut dass du über so offene Sachen sprichst.

Vor 28 Tage
Clarissa Arndt
Clarissa Arndt

In was für einer Welt leben wir verfickte scheisse

Vor 29 Tage
Johannes Scamander
Johannes Scamander

Ich denke, auch Jungen sollten das ab einem gewissen Alter selber entscheiden dürfen. Aber nicht nur das, ich denke, man sollte auch nicht einfach von den Eltern getauft werden können, das Kind darf schließlich selber entscheiden, ob es überhaupt daran glaubt.

Vor 29 Tage
OMNIDROID2995 Computer - HiFi - Fun
OMNIDROID2995 Computer - HiFi - Fun

Menschen sind Dumm. Dumm Dumm Dumm Dumm gib mir Gumm Gumm. Statt die Frau in Ruhe zu lassen und sie die schönsten Gefühle unserer Spezies fühlen zu lassen + sich nebenbei um unseren technologischen Fortschritt und Globalen Problemen zu kümmern schnippelt ein Großteil der Menschen lieber an Vaginas rum. Dumm Dumm Dumm. Wenn dahinter eine Glaubensrichtung steckt und man langsam merkt das ein Großteil unserer Spezies Realität von Phantasie nicht unterscheiden kann (siehe Kreuzzüge, siehe IS, siehe Verschwörungstheoretiker ,Aluhutspacken und eben diese Verstümmelungen) sehe ich keine Zukunft für ein Nachhaltiges Leben auf diesem Planeten. Wie der Trend (Der mir viel zu lang dauert) zeigt gehört eine Erfolgreiche Zukunft den Atheisten

Vor Monat
DreamingFlurry
DreamingFlurry

ACH! Und was mit Jungen gemacht wird ist weniger schlimm? Hell, wenn man die am wenigsten invasive Prozedur beim FGM (also weibliche Beschneidung) mit der Beschneidung an Jungen vergleicht, dann ist es ca. das selbe (der Clitoral-Hood (weis gerade nicht wie das auf Deutsch heißt) ist ca. das was bei Jungen die normale Vorhaut ist, da die Clitoris ja zur Eichel wird, wenn der Fötus männlich ist!), aber bei "wertlosen" Buben lassen wir es zu und praktizieren den Kniefall vor Barbaren und lassen Verstümmelung im Namen der Religion (schlimm genug, da die Unversehrtheit für mich vorgeht vor der Religionsfreiheit!) oder noch schlimmer: Der Ästhetik! Fand es schlimm das die Politik einknickte als ein Gericht das verboten hat! Mädchen müssen echt viel mehr Wert sein als Buben!

Vor Monat
Lili Bach
Lili Bach

DreamingFlurry man merkt, dass du dir das Video nicht bis zum Ende angesehen hast

Vor Monat
4,5mm Luftdruck Keller
4,5mm Luftdruck Keller

Welche Religion ist das denn die so ein Schwachsinn macht?

Vor Monat
Kaktus
Kaktus

Hauptsächlich Muslime und Christen.

Vor 27 Tage

Nächstes Video

Die Wahrheit über Amazon

11:45

Die Wahrheit über Amazon

MrWissen2go

Aufrufe 761 000

I'M RADIO REBEL

25:38

I'M RADIO REBEL

Danny Gonzalez

Aufrufe 3 012 482

Responding to the Backlash Over My Cremated Palette

21:51

Hitlers Machtergreifung | musstewissen Geschichte

14:44

Hitlers Machtergreifung | musstewissen Geschichte

MrWissen2go Geschichte

Aufrufe 943 000

Das böse Darknet?  #webdays

10:23

Das böse Darknet? #webdays

MrWissen2go

Aufrufe 440 000

Die Sprache der Nazis | Geschichte

09:27

Die Sprache der Nazis | Geschichte

MrWissen2go Geschichte

Aufrufe 413 000

SPIEGEL-TV Einblicke ins Jenseits

58:38

SPIEGEL-TV Einblicke ins Jenseits

Bonita Montero

Aufrufe 713 000

Germany’s next Topmodel PARODIE

23:09

Germany’s next Topmodel PARODIE

Why Nils

Aufrufe 144 932

abi feat. abi - CAINELE MEU | Diss Velea

3:26

TENET - NEW TRAILER

2:51

TENET - NEW TRAILER

Warner Bros. Pictures

Aufrufe 4 565 708

5 LIFEHACKS VON SLIVKI SHOW

4:41

5 LIFEHACKS VON SLIVKI SHOW

SlivkiShow DE

Aufrufe 201 263