Gefälschte Eier - Wie uns die Industrie austrickst | SWR betrifft

  • Am Vor 3 years

    SWRSWR

    Dauer: 44:19

    Viele Verbraucher verlassen sich darauf, dass ihre Eier aus biologischer oder zumindest aus Freilandhaltung kommen. Die betrifft-Autoren fragen: Können Verbraucher wirklich dem trauen, was auf den Eiern steht? Und kommen in vielen Fällen zu der Erkenntnis: Die Eier lügen.
    Im Supermarkt fängt es an: Auf den Kartons steht ein Herstellungsland, die Eier verkünden ein anderes. Angeblich normal, aber das Vertrauen unserer Reporter in die Eier bekommt einen Kratzer.
    Also gehen wir in die Legebetriebe und schauen nach, wie die Eier produziert werden. Wir entdecken vor allem verwahrloste Hühner, eingepfercht und gezwungen, ihre Eier unter erbärmlichen Umständen zu legen. Und das auch, wo eigentlich Eier aus Freilandhaltung und sogar Bioeier produziert werden sollen.
    Für die Einhaltung der Standards bei der Produktion der Eier wirbt vor allem das KAT-Siegel. Doch unsere Recherchen zeigen, dass die Kontrollen einfach zu umgehen sind und viele Eier trotz Siegel aus Tierquälerei stammen. Foodwatch erklärt uns die Lücken des Systems und warum Eier ein neues System brauchen. Betriebsgrößen, Massenhaltung und Preisdruck sorgen immer wieder dafür, dass unsere Eier fernab jeglicher eigentlich selbstverständlicher Standards produziert werden.
    Link zur Sendung: bit.ly/2jWcFbc
    Offizielle Homepage: www.swr.de/betrifft
    Mediathek: bit.ly/2lQiyY3
    ---------------------
    SWR-Kanal abonnieren: x.swr.de/s/swrytabo
    Willkommen auf dem offiziellen DE-film-Kanal des Südwestrundfunks!
    Hier erwarten Sie täglich Highlights aus unseren aktuellen Sendungen, Programm-Vorschauen sowie vielfältige Beiträge rund um Comedy, Kunst und Kultur.
    Wir nehmen in “Odysso” die Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe und hören im "Nachtcafé" den Geschichten interessanter Leute zu. "Lecker aufs Land" zeigt kulinarische Reisen in ländliche Gebiete und "Mal ehrlich" beschäftigt sich mit gesellschaftspolitischen Themen, die unsere Zuschauer bewegt. Mit der "Matthias Richling Show" gibt's Kabarett vom Feinsten und "Betrifft" bietet jede Menge Wissen für den Alltag.
    Abonnieren Sie einfach unseren Kanal, um auf keinen Fall Neuigkeiten aus unserem breiten Angebot zu verpassen. Am besten Südwesten!

SWR
SWR

Mehr spannende Dokus & Reportagen in der Mediathek: https://bit.ly/SWRDoku

Vor year
Anneliese Gronau
Anneliese Gronau

@The Magic of Books by David Auer000000000000000000000000000000000000000000

Vor 3 Monate
Rosemarie Fischer
Rosemarie Fischer

So kann es einfach NICHT WEITERGEHEN. DIESE FRAU GLÖCKNER TUT JA REIN GAR NICHTS. ALLE TIERE müssen von uns Menschen geschützt werde. Statt der bescheuerten Afd wäre schon lange eine Tierschutz - Partei im Bund angesagt. Zum Glück werden doch viele Menschen aufmerksamer . Bitte PROTESTIERT. Viel mehr Prüfer einstellen! UNANGEMELDETE KONTROLLEN. IN ALLEN EU LÄNDERN.ES IST SO EIN GROßES KRIMINELLES MILIEU.

Vor 8 Monate
Rüdiger Irrgang
Rüdiger Irrgang

Der Beitrag ist spannend. Meine Frage dabei ist wieviel Prozent von den Eierbetriebe sind schlecht geführt? Sind das -20% -50% oder wieviel oder will sich nur einer wichtig machen und seinen Beitrag verkaufen. Warum sind bei den Nachrichten so viele negative Beiträge? Jetzt habe ich keine Lust mehr um das Thema noch mehr breit zu treten.

Vor 9 Monate
jyot Singh
jyot Singh

4

Vor 9 Monate
Projekt Neurosound
Projekt Neurosound

@Kruzifan Ich habe einen Bauern,da ist mein bedarf gedeckt. Jemanden zu finden dieses Gemetzel ein Ende zu setzen ist sehr sehr schwer,da die Meisten Menschen es nicht Kümmert.Lg

Vor 9 Monate
Christian Horn
Christian Horn

Einfach keine Eier essen. Mach ich auch so.

Vor 8 Minuten
Mar Tin
Mar Tin

Alles möglich im links-grünen Ländle.

Vor 2 Tage
Atomic Bomb Heroes
Atomic Bomb Heroes

Jo. Aber Maske tragen. Ihr spinnt doch alle!

Vor 6 Tage
Zenetije Ramani
Zenetije Ramani

🥺🥺🥺

Vor 6 Tage
Big D
Big D

Wie entspannt die Halter darauf reagieren, dass bei denen eingebrochen wurde

Vor 7 Tage
lofoxm
lofoxm

Ich kaufe schon seit Jahren Regional bei meinem Bio Bauer um die Ecke da kostet die schachtel halt 5,20 aber ich sehe die hühner und den geht es prächtig

Vor 7 Tage
Irmgard Vetten
Irmgard Vetten

Sowas muss sofort verboten werden

Vor 7 Tage
Nienchen De Nomnom
Nienchen De Nomnom

Ganz ehrlich, ich frage mich manchmal wirklich was das für Menschen sind, die bei so einer guten Doku einen Daumen runter geben? ö.ö

Vor 8 Tage
Mein Samsung Galaxy S5
Mein Samsung Galaxy S5

Ich habe sonst immer auf Bio-Eier geachtet, aber ab heute esse ich keine Eier mehr oder nur vom Bauern meines Vertrauens

Vor 8 Tage
Emanuel
Emanuel

Einfach nur abartig. Danke für den Bericht SWR.

Vor 9 Tage
noluyor ya
noluyor ya

Vilele grüssen von 5 b

Vor 9 Tage
kai Seiz
kai Seiz

Kauft keine Eier mehr!!!

Vor 9 Tage
Marcello Trallala
Marcello Trallala

Deutschland, das Land der Lügen oder auch Tarnung und Täuschung, macht ein Siegel darauf und der dumme degenerierte Deutsche glaubt es...und klar kaufen vor der Kamera alle nur Bio- und Freilandhaltung...😂🤪...ach Leute...ihr seid alles Heuschrecken.

Vor 12 Tage
Marcello Trallala
Marcello Trallala

@Mig Ja...da gebe ich dir LEIDER vollkommen Recht. Ich lebe jetzt seit fast 2 Jahren in Thailand mit meiner gleichaltrigen Freundin auf dem Land. Ich weiß jetzt wieder wo meine Eier, mein Fleisch und meine Lebensmittel herkommen. Die Tiere haben es wirklich hier noch sehr gut und das schmeckt man auch. Ich wollte mit 36 Jahren nicht mehr in Deutschland leben-ich bin durch mit diesem Land und auch den Menschen. Es gibt kein Paradies, aber ich habe ein Land gefunden, welches besser zu mir passt.

Vor Tag
Mig
Mig

Es geht nicht um Deutschland oder Länder oder Deutsche.... das passiert *überall* , das ist der *Mensch* , schlimmer als Heuschrecken... zum Glück sind nicht alle Menschen so.... Es geh um Geld, auf der Seite der Betriebe geht es um Profit, und noch mehr Profit... Traurig finde ich das der _Ehrliche 'Erzeuger'_ kaputt gemacht wird, Ja ein Paar gibt es in Deutschland und auch anderswo! Doch die Großbetriebe wollen weiter wachsen, Profit muss weiter gesteigert werden ... In Bezug> _'Lügen oder auch Tarnung und Täuschung'_ Ja wer ist da verantwortlich? ... 🙄 Die Politik unterstützt sowas, *die Wirtschaft des Landes muss Wachsen!* 🤑🤑

Vor Tag
Christian Kaiser
Christian Kaiser

Ich habe zum Glück einen Garten an eigene Hühner die draußen sein dürfen ich rate es jedem es jeden dem es möglich ist

Vor 12 Tage
l.ausgeschrieben
l.ausgeschrieben

Die haben zwar riesen grundstücke!wieso lassen die sie tiere nicht raus

Vor 13 Tage
Lohmi Opi
Lohmi Opi

Billig kann ich mir nicht leisten!

Vor 13 Tage
Lohmi Opi
Lohmi Opi

Nur gut, dass ich die Eier von den Hühnern meines Nachbarn bekomme, die ich selbst mit füttere. Da weiß ich, was sie fressen und wie sie leben.

Vor 13 Tage
Keiran Toyer
Keiran Toyer

Danke Welt

Vor 14 Tage
Warden of the Light
Warden of the Light

Und was wird gemacht? Nichts!...

Vor 14 Tage
viktory liberta
viktory liberta

In nahezu jedem Ort oder Stadt gibt's doch sicher ein Eier Häuschen von hühnern aus nahem Bauernhof lieber 2,50 für Eier die wirklich von Hühnchen kommen mit glücklichem leben auf einem Bauernhof mit Hahn und Auslauf.

Vor 14 Tage
marlene schoen
marlene schoen

Wo sind denn da die Grünen? Das einzige was die tun wollen ist enteignen. Das wäre etwas was Sinn ergäbe. Aber so etwas interessiert niemand in der Regierung. Ordentliche Tierhaltung wäre in Hochhäuser denkbar.

Vor 14 Tage
Cornelia Mc Naughton
Cornelia Mc Naughton

Da habe ich es besser. Mein eierbauer wohnt bei uns am dorfrand und ich sehe die hühner bei ihm auf der wiese laufen. Herrlich!

Vor 14 Tage
J. M
J. M

Darum kaufe ich meine Eier immer beim Bauern

Vor 15 Tage
Oliver Weber
Oliver Weber

Ich verstehe einfach die Verbraucher nicht. Wenn Ihr gute Bioeier (und andere gute Produkte) haben möchtet fahrt zum Bauern eueres Vertrauens. Dann kostet das Ei zwar etwas mehr aber da habt Ihr glückliche Hühner. Wenn Ihr beim Essen auf jeden Cent achtet dann bekommt man halt auch Müll. Dennoch sollte aber endlich die Politik mal was machen. Wo kein Kläger da kein Richter. Aber dort gibt sich ja auch die Industrie die Klinke in die Hand.

Vor 15 Tage
Mig
Mig

Bauern des Vertrauens? Wo gibt es sie noch 🤔 Wieso geht es um jeden 'Cent'? Es gibt Verbraucher die bewusst Kaufen (Teurer), um Tierleid zu verringern, doch durch Tricksereien der Betrieb wird man Verarscht... und Ja ansonsten gebe ich dir recht, die Politik macht da nichts

Vor Tag
Kona E Fahrer Uwe
Kona E Fahrer Uwe

Was ein glück das mein Eierbauer um die Ecke wohnt und ich die Hühner sehen kann. 30 Cent pro Ei.

Vor 15 Tage
Kona E Fahrer Uwe
Kona E Fahrer Uwe

@Mig Jo, bin mir sicher. Die Hühner laufen zu tausenden in der Nähe (200m) über eine Wiese die mit Stallungen vor 3 Jahren neu aufgebaut wurden.

Vor Tag
Mig
Mig

@Kona E Fahrer Uwe 😱Das ist ja gleich neben *NL* Bist du sicher, dass Dir Dein Eierbauer, Eier von *seinen* Hühnern verkauft? Naja, bin auch aus NRW (Ruhrgebiet) und denke das es hier nicht genug Eierbauern geben wird, um uns alle mit Eiern von glücklichen Hühnern zu versorgen... Soll jetzt keine Ausrede sein, denke eher wir sollten alle weniger Eier Kaufen....

Vor Tag
Kona E Fahrer Uwe
Kona E Fahrer Uwe

@Mig in NRW.

Vor Tag
Mig
Mig

wo wohnt ihr alle?

Vor Tag
Alexander Straub
Alexander Straub

Die Wirtschaft , die Industrie sind das grösste Übel auf dieser Welt...

Vor 15 Tage
Mig
Mig

Und wir können nicht entfliehen 🤧, Traurig!!!!

Vor Tag
Jennifer Döpcke
Jennifer Döpcke

Wir haben 8 eigene Hennen. Auf 3qm Stall und mit täglichem Freilauf. Wenn ich diese Bilder sehe, wird mir schlecht. Sünde.

Vor 15 Tage
Christine Müller
Christine Müller

Sauerei ! 😡😡😡

Vor 15 Tage
Angela Henkemeyer
Angela Henkemeyer

WIR FRESSEN EINFACH ZU VIEL : … leider in der Analyse unvollständig … hat mal einer durchgerechnet, wieviele “kleine Höfe“ benötigt würden, wieviel Fläche, wieviele Arbeitsstunden eingesetzt werden müssten, um unseren massigen Bedarf an Eiern bereit zu stellen ? Nein ?  Wieviele Eier werden in Deutschland eigentlich pro Tag und Person verbraucht ? Wieviele Hühner braucht es dafür, pro Person, uswusw. Wir Verbraucher, möchten Höfe mit relativ wenigen Hühnern, Tieren überhaupt, Postkartenkitsch-Höfe, wie sie teils z.B. noch in den 1950ern zu finden waren, aber Eier, in Mengen, wie sie in den 50ern kaum jemandem zur Verfügung gestanden hätten… zu Preisen, die wir für “bezahlbar“ halten … Wir bekommen das, wonach wir fragen, ein kaufbares “gutes Gewissen“, und die Möglichkeit, unseren Konsum nicht überdenken zu müssen … eigentlich toll … wenn da nur nicht diese lästige Realität wäre …

Vor 15 Tage
Der Da
Der Da

Irgendwie hört sich 6 Hennen auf 1 qm bzw. eher 12 pro qm, weil das bestimmt auf maximum ausgereizt wird, immernoch viel an. Zum Glück esse ich keine Eier aus dem Supermarkt, die schmecken ohnehin nicht ansatzweise so gut wie die von den eigenen Hühnern. Dafür muss man nichtmal Landwirt sein.

Vor 16 Tage
Alex Znas
Alex Znas

so eine frechheit egal wohin man schaut überall ist alles scheisse, egal ob fleisch , eier , tierhaltung egal wo .. regierung, staat ALLES ist komplett korrupt verlogen und nur maximalprofit und unmenschlich wie es nur geht orientiert man muss dieses Drecks System ändern

Vor 18 Tage
Erol Tanriverdi
Erol Tanriverdi

Ich bin bereit für Eier 150% mehr zu bezahlen. Aber selbst das würde die Habgier dieser Betreiber nicht befriedigen. H*söhne!

Vor 18 Tage
Malik L. d. M.
Malik L. d. M.

Statt Blabla, sofort einschreiten. Würde, müsste, könnte...?...

Vor 18 Tage
Askan208
Askan208

Danke für diese ausführliche Dokumentation

Vor 19 Tage
Raimund Dostal
Raimund Dostal

aber hallo, is das soo

Vor 19 Tage
Walter Roth
Walter Roth

Nächster Virus gezüchtet im Hühnerstall ?

Vor 20 Tage
Ricardo Mosgoll
Ricardo Mosgoll

Solchen Betreiber die Stempeln sollte man in die Türkei in den Knast stecken s und deren sachengleich mitschicken

Vor 20 Tage
Annemarie Mayr
Annemarie Mayr

Leute entweder suchen wir uns einen Bauern auf, der Hühner züchtet und die Eier verkauft, oder wir schaffen uns für den Garten selbst Hühner an, um unser frisches Frühstücksei zu haben...😀😃😄💝🙏🏻

Vor 21 Tag
Annemarie Mayr
Annemarie Mayr

Wenn man diese zerrupften Hühner im Stall sieht, mit Läusebefall und sonstigen Krankheiten, die toten Hühner nebenbei, dann kann einem der Verzehr von Eiern auf den Magen schlagen, und der Appetit daran vergehen...🤮🤮🤮🤮🤮

Vor 21 Tag
Annemarie Mayr
Annemarie Mayr

Wo sind denn die Eier von Deutschen Hühnern...?? Haben wir in Deutschland keine Hühnerfarmen ???? Weshalb müssen wir immer von Holland die Eier kaufen? Holland ist ein kleines Land, besteht es nur aus Hühnerfarmen ?

Vor 21 Tag
Mig
Mig

Selbstverständlich gibt es in *D* auch Hühnerfarmen! Meins Du die 'Deutsche' Hühnern leiden weniger?

Vor Tag
Annemarie Mayr
Annemarie Mayr

Wenn wir Eier von kranken und gestörten Hühnern kaufen, was heißt das? Wirkt sich das auf die Bevölkerung, auf den Verzehr aus? Werden wir auch krank und gestört..??🤮🥵🥶

Vor 21 Tag
Sand Fresse
Sand Fresse

Du bist, was du ist 🥚 🦎 🐪 🐷 🐔 🤒

Vor Tag
einfach nur Leo
einfach nur Leo

25:53 das es da so viele gibt die keine Eier mehr essen. Sehr gut. Abgesehen von eigenen Hühnern oder dem Bio Bauernhof um die Ecke wären es wohl sonst alles Heuchler...

Vor 21 Tag
einfach nur Leo
einfach nur Leo

Naja... Solange es in Deutschland zusammen gebaut wird kommt's ist's Made in Germany. Wenn also die niederländischen Eier in Deutschland in den Karton kommen haben wir einen Eierkarton Made in Germany ;)

Vor 21 Tag
Erika B.
Erika B.

Horror pur die können nicht genug verdienen, das ist ein Verbrechen und muss sofort beendet werden.

Vor 21 Tag
Rüdiger Pfalzengraf
Rüdiger Pfalzengraf

F

Vor 22 Tage
fabrizio Caminito
fabrizio Caminito

Ganz einfach, 24 stunden live cam!!!Jeder könnte sich überzeugen wie es wirklich ist. Auch jedem Politiker würde ich eine Kamera anheften...Sonst machen wir weiter mit Versteck-Spiel. Liebe Grüsse Fabrizio

Vor 22 Tage
Ljubisa Bogdanovic
Ljubisa Bogdanovic

und was macht die Regierung dagegen Zusehen ?????????????

Vor 23 Tage
Mig
Mig

Ja

Vor Tag
Falk-Timo Muecke
Falk-Timo Muecke

Am besten keine Eier essen!!!

Vor 23 Tage
Samona Jane
Samona Jane

Ist das der Prison Break Soundtrack bei 24:10 ? Sehr passend, die Hühner würden sicher auch gerne aus diesem System ausbrechen

Vor 23 Tage
Denise Kanaren
Denise Kanaren

Wie kann man nur mit Lebewesen so umgehen?????? Ihr verdammten selbstsüchtigen 🐖 !!!!!

Vor 24 Tage
Juliane Forßmann
Juliane Forßmann

danke für diese Aufklärung.

Vor 25 Tage
Claudia Tischhauser
Claudia Tischhauser

😦😥😓😢

Vor 25 Tage
poul-hardy strauch
poul-hardy strauch

das sind doch alles dreckige betrüger und gehören genauso eingesperrt wie sie ihre hühner einsperren

Vor 25 Tage
gullum51
gullum51

Der import aus diesen niederländischen betrieben muss gestoppt werden. Die werden es schnell begreifen wenn die kohle fehlt

Vor 26 Tage
t. real
t. real

Naaa, ganz was "NEUES" !!!!

Vor 26 Tage
Jen 0815
Jen 0815

Jedes Mal, wenn ich solche Berichte sehe, bin ich froh, auf dem Dorf zu leben, wo ich Schlachter und Bauer persönlich kenne und Schwein, Schaf und Henne, also meinen Nahrungslieferanten, schon begegnet bin. Wer weiss wie lange das noch so bleibt... :-(

Vor 28 Tage
Oliver Weber
Oliver Weber

Es liegt hier auch am Un-Willen sowie der Faulheit des Verbraucher !! Ein einmaliger Aufwand in der eigenen Region einen "Hersteller" von Bio-Eiern suchen ... die Lieferkette dessen heraus finden ... und konsequent dort genau diese Eier kaufen. Und wer dem immer noch nicht traut, der kann diesen regionalen "Hersteller" sicher gerne mal selbst besuchen. Wer allerdings so faul und mit Scheuklappen behaftet gutgläubig durchs Leben läuft wie die meisten Verbraucher, der muß sich nicht wundern wenn er falsche Bio-Ware aus z.B. Holland kauft. Und somit dem Markt-Gesetz von Angebot u. Nachfrage nach weiterhin massenhaft solche Produkte wie im Beitrag gezeigt verramscht werden !! . In meinem konkreten Fall hat mir das KAT-Label welches auf jeder Eierverpackung zu finden sein sollte geholfen im Internet einen vertrauen-würdigen Lieferanten der Region zu finden, welcher in gleich 2 verschiedenen Märkten (hier Marktkauf sowie Tegut) BIO-Eier anbietet. Und wenn das sogar in unserem in diesem Punkt von Faulheit und Ignoranz geprägten Unterfranken funktioniert ... dann sollte es auch woanders funktionieren. Bei unserem Marktkauf in Schweinfurt bin ich zumindest nicht der einzige, welcher regelmäßig BIO-Eier dieses regionalen Lieferanten gerne aus dem Regal zu sich nimmt. . Ach ja ... und Ostereier selbst färben macht Spaß !! Da weiß man was man hat !!

Vor 28 Tage
Anita Wuerzburger
Anita Wuerzburger

Das sind wirklich schlimme Zustände ,die nächste Pandemie wird kommen. Wie kann man Tiere solch ein Leben zumuten ....das verstehe ich nicht .Und die Eier kaufen die Leute nicht nur im Eierkarton ,auch in Nudeln , Kuchen Torten ,Fertiggerichten sind diese Eier zu finden....da vergeht einem der Appetit

Vor 28 Tage
Anita Wuerzburger
Anita Wuerzburger

Oder wenn du im Restaurant isst ,da sind auch nicht alle Lebensmittel nachzuverfolgen. Da gibt es so eine Grauzone , die kann ich nicht einsehen . Ich würde gerne der Lebensmittelindustrie vertrauen ,kann es aber leider nicht.

Vor 27 Tage
Oliver Weber
Oliver Weber

@Anita Wuerzburger Doch !! Man kann zumindest mal nachfragen von welchem Hof die Eier für den Kuchen stammen. Man braucht dann nicht mal nachforschen ... denn die Art u. Weise der entsprechenden Antwort spricht dann schon Bände. Aber so konsequent ist halt fast niemand ... und da haben wir es wieder ... das "Ist-mir-egal-Problem" !! Und ... passend zur Jahreszeit ... Ostereier selbst färben macht Spaß ... da weis man was man hat.

Vor 27 Tage
Anita Wuerzburger
Anita Wuerzburger

Wenn du in einem Cafe ein Stück Kuchen isst ,weißt du doch gar nicht welche Eier da enthalten sind .

Vor 28 Tage
Oliver Weber
Oliver Weber

Wer isst bitte noch Kuchen aus der Fabrik oder Fertiggerichte ? ... PFUI !! Aber ich gebe Dir recht ... uns werden leider viel zu viele Produkte mit Ei einfach unwissentlich untergeschoben. Und ... Thema Nudeln ... ich meide genau aus diesem Grund Nudeln mit Ei !! ... muß ja auf der Packung drauf stehen.

Vor 28 Tage
ArianOriginal21
ArianOriginal21

meine mutter holt die eier direkt vom hof im dorf, 500m mit dem fahrrad, da kann man den hennen beim legen zuschauen da weiss man ganz genau was man kauft. das einzig wahre.

Vor 29 Tage
lx blb
lx blb

Die Industrie trickst uns aus?? Ach was, seit wann das denn? 😂😂😂😂😂

Vor 29 Tage
Oliver Weber
Oliver Weber

Ich würde sagen genau so lange es Werbung um solche industriellen Produkte gibt ? Werbung ist für mich nur für eines gut ... um sich zu belustigen und die zahlreichen Fehler darin zu finden.

Vor 28 Tage
WHiiTE DiiAMOND
WHiiTE DiiAMOND

Sorry wenn ich das so deutlich sagen muss, aber JEDER der sowas duldet, durchführt, finanziert, betreibt, vertreibt und absegnet gehört an die Wand gestellt und verschossen. Sehr gute Doku @SWR Doku 💪🏼

Vor 29 Tage
Oliver Weber
Oliver Weber

Es wird sich in den verantwortlichen Stellen nur kein Schütze dafür finden ... ich würde mich freiwillig dafür melden !!

Vor 28 Tage
SWR
SWR

@WHiiTE DiiAMOND Vielen Dank für die Rückmeldung! 😊

Vor 29 Tage
Vincent Bosink
Vincent Bosink

"die sind schon alt und werden bald aussortiert genau wie sie" :DDDD baba

Vor 29 Tage
Antonio Miguel Sanchez Mateu
Antonio Miguel Sanchez Mateu

So kritische Reportage wünsche ich mir zur Coronapandemie, zu den vielseitigen Langzeitschäden der Regierungsmaßnahmen (Kinder, Familien, Alte, Kranke, Wirtschaft, Insolvenzen, verschobene Ops, Suicide, etc.), Korruption bei der Beschaffung der Masken, wer an den Tests verdient, wie verlässlich diese sind, welche Aussagekraft die Zahlen vom RKI haben, wie die Auslastung in den Krankebhäusern tatsächlich ist, zur Verwendung der fötalen Zellen in Impfstoffen und ihre mangelnde Sicherheit, wer wie Einfluss auf die Zulassungsbehörden nimnt, die Rolle der Spenden von Bill Gates an Medienhäuser, an das Charitée, an Biontech...

Vor Monat
Oliver Weber
Oliver Weber

Es wird sich aufgrund des aktuell öffentlich extrem zuspitzenden Widerstand und Wut gegen unsere erbärmliche Politik nicht vermeiden lassen hier solch eine Corona-Reportage zu produzieren. Solch einen Maßen-Protest wie bei Covid-19 wünschte ich mir nur auch im hier thematisierten Tierschutz !!

Vor 28 Tage
Caper Cream - a pleasure for y_ears
Caper Cream - a pleasure for y_ears

Liebe Madeleine, da muss ein Veterinär in den Ställen dauerhaft installiert werden, bezahlt vom Betreiber! man bin ich heute wieder schlau! ;-)

Vor Monat
Caper Cream - a pleasure for y_ears
Caper Cream - a pleasure for y_ears

da kommt mir ja spontan mein Sonntagsei wieder hoch... zum Glück war es ein spanisches.. aber spanier und Stierkampf... ob die ihre Hühner besser behandeln als Deutsche und Holländer?

Vor Monat
Barbara Brentani
Barbara Brentani

Ich kaufe Eier und Gemüse direkt beim Bauern ich sehe die Hühner auf dem Feld rumrennen

Vor Monat
Peter Teml
Peter Teml

wer hat was anderes geglaubt Nach blöd Kommt Saublöd!😉🙈🙊🙉😂😂😂😂😂😂

Vor Monat
Oliver Weber
Oliver Weber

Falsch !! ... nach Blöd kommt "Faul" und gleich darauf "Ignorant" !!!! Wo kein Kläger da kein Richter ... selbiges findet man auch auf unseren Straßen ... zumindest bei uns in Unterfranken !! Wenn Dummheit auf große Faulheit und noch größere Ignoranz trifft, dann weist man das man in ....... ist !!

Vor 28 Tage
Lordwacu
Lordwacu

Naja wer was anderes erwartet hat, denkt wohl auch das Julia Klöckner sich um unser- und das Tierwohl kümmert xDDDDDD

Vor Monat
hans peter
hans peter

13:09 HORROR SCHOCKER GRAUEN

Vor Monat
hans peter
hans peter

da müssen erst tierschützer kommen? wo sind die kontrolleure? ich fordere ganz harte strafen, denn lebewesen darf man nicht quälen. lebewesen sind keine tote materie. sprichwort: "quäle nie ein tier zum scherz, denn es fühlt wie du den schmerz." tierquäler sind für mich seelenlose wesen.

Vor Monat
Caper Cream - a pleasure for y_ears
Caper Cream - a pleasure for y_ears

Kontrolleure? Verdienen viel Geld, sind mit den Stallbetreibern auf Du, und wenn es einen Besuch gibt wird vorher telefoniert "hey ich muss nächste Woche mal wieder bei dir vorbei kommen. Ich bring den roten Franzosen wieder mit" - dann saufen die paar Stunden und ohne, dass ein Blick in den Stall geworfen wurde verziehen sich beide Saubermänner wieder.... nicht umsonst ist Deutschland eines der korruptesten Länder der Welt...

Vor Monat
hans peter
hans peter

Politiker, lobbyisten, lebensmittelindustrie, stallbesitzer --> es sind psychopathen (psychopathie siehe wikipedia). normale menschen ließen so etwas nicht zu.

Vor Monat
hans peter
hans peter

dem raucher werden abbildungen von verfaulten zähnen, abgestorbenen füßen bis hin zu halbtoten frühgeburten auf zigarettenpackungen dargeboten. ich wünschte mir ebenso die realen abbildungen der hühner dessen eier wir da verzehren. ob sie noch irgend jemand essen könnte ohne zu kotzen?

Vor Monat
Ralf Rosenkranz
Ralf Rosenkranz

Die Regierung verkauft uns, Die Wirtschaft geht vor die Hunde, die Politiker packen sich die Taschen voll...was kümmern uns da ein paar Eier ? wir haben andere Probleme

Vor Monat
Susanne Florian-Scherner
Susanne Florian-Scherner

Es ist unverständlich was hier los ist, traurig was mit den Tieren passiert

Vor Monat
Caper Cream - a pleasure for y_ears
Caper Cream - a pleasure for y_ears

das übel der Menschheit sitzt eben leider sehr tief -.-

Vor Monat
Bremser67
Bremser67

bei Uhrzeit: 11:00 Minuten...15.000 Legehennen? sooofort schliessen und den Chef und alle Verantwortliche ab in den Knast

Vor Monat
Bremser67
Bremser67

Inspekteure? Viel zu wenige Kontrollen. Diese Betriebe die auf Öko bzw. Freilandhaltung produzieren gehören jeden Monat ein paarmal kontrolliert und bei Betrug mit ganz hohen Geldstrafen verurteilt

Vor Monat
Bremser67
Bremser67

die Betrüger bekämen von mir e i n e einzige Verwarnung...beim 2. Verstoss S O F O R T den Betrieb schließen .

Vor Monat
Sieglinde Stütz
Sieglinde Stütz

😁😁😁😁Europa Gesetze lach von der korrupten Politik Kartelldiener und Handlanger der MAFIA

Vor Monat
Alena Schulz
Alena Schulz

Die Armen Hühner😥Mir tuhen die Tiere so leid!Man muss wirklich intensiv etwas dagegen machen!!

Vor Monat
Oliver Weber
Oliver Weber

Dann mach !! ... meinen Weg konnte ich bereits aufzeigen. Siehe meinen eigenen Beitrag hierzu.

Vor 28 Tage
Raphael Berger
Raphael Berger

7:23 Tatsächlich sind Hühner recht ängstlich und gehen deshalb nicht sehr weit von Unterschlupfmöglichkeiten weg. Schließlich wären sie so leichte Beute für Habicht und Co. 🙈 Die Hühner fühlen sich also selbst nicht sicher. Damit sie wirklich weiter rausgehen, müsste man Sträucher pflanzen oder Alpakas, Ziegen oder Hunde als Herdenschutztiere einsetzen.

Vor Monat
Marco
Marco

Mal ein guter Kommentar. Nur die wenigsten wissen das Hühner eher "Flüchter" sind und gerne Deckung suchen. Trotzdem ist die Massenhaltung in der Form abartig.

Vor 19 Tage
Angelika Schädler
Angelika Schädler

Bin entsetzt...die armen Hühner.Nur Geldgeier in Deutschland... keiner kriegt den Kragen voll.Einfach nur traurig.

Vor Monat
Caper Cream - a pleasure for y_ears
Caper Cream - a pleasure for y_ears

naja muss man differenzieren - meiner einer möchte einfach nur ein leckeres Sonntagsei essen, Geldgier spielt da keine Rolle. Klar jeder hat Verantwortung, auch der Verbraucher. Nur - wenn der Verbraucher derart von Politik und Industrie verarscht wird, was soll er denn machen? Er muss ja schließlich irgendwas fressen....

Vor Monat
Ursula Dinxs
Ursula Dinxs

Lieber SWR ich bin entsetzt , enttäuscht , fassungslos . Ich möchte das es den Tieren gut geht würde auch gerne mehr bezahlen für gute , saubere freigang -Haltung . Ich bin sprachlos , das wir betrogen werden . Alle eigesperten Tiere .Leider habe ich kein eigenes Grundstück. Ich finde die Menschen die so mit Tieren umgehen müssen auch eingespert werden ohne Licht ohne Luft ohne freigang . Das ist KEINE BIO - HALTUNG aleine der Namen Haltung wie Sklaven . Mir kommen die Tränen in die Augen . Das ist 💩 ich kaufe keine Eier mehr . Wenn ich könnte würde ich die Tiere da rausholen.

Vor Monat
Alena Schulz
Alena Schulz

Finde ich auch.Mann kann sich ja auch von anderen Sachen ernähren

Vor Monat
Shore
Shore

Pa sports be like:

Vor Monat
masha bg
masha bg

🤣🤣🤣

Vor Monat
Martin Schulze
Martin Schulze

Ostern faellt aus - den Deutschen fehlen die Eier. Ihr werdet von der Politik Tag und Nach verarscht und verkauft und regt euch uber oStErEieR auf o.0?

Vor Monat
0Eowin0
0Eowin0

Mobiler Hühnerstall, sehr schön... so müssen sich Hennen anhören und so sollten sie ausschauen. Das sollte man fördern... Was ich gar nicht verstehen kann... Peta macht so viel Stress wenn es um industrielle Tierhaltung geht wieso fragt man sie nicht ob sie die Kontrolle übernehmen und werden in einem Programm dann auf WICHTIGE Kontrollpunkte geschult... vielleicht würden das viele sogar freiwillig machen

Vor Monat
0Eowin0
0Eowin0

@Oliver Weber Deutschland ist nicht mein Land, ich kaufe deswegen so wenig wie möglich Ware von dort und versuche mich an Regionales zu halten. Schwer in einem Land dass von deutschen Konzernen überrollt wurde.. Ich glaube wenn Peta nicht immer so theatralisch Sachen von sich geben würde sachlich berichtet und auch mal ein Auge auf gute Haltung werfen würde, würde man sie vielleicht auch ernst nehmen. Die Menschen werden jeden Tag mit Dramen und Katastrophen zugeklatscht, viele blenden das einfach aus. Wenn man dann die unzähligen Peta Berichte sieht die wirken als wären es Youtube-CB- Videos ist für viele die Sache schon durch. Und wie weit man mit "du darfst das nicht, das gehört verboten" kommt sieht man ja grade an der jetzigen Situation.

Vor 28 Tage
Oliver Weber
Oliver Weber

Vielleicht weil PETA als unwichtig gehalten wird ... wie so viele Tierschutz-Organisationen ?? Wenn PETA dürfte, würden die sicherlich handeln. Aber zum "dürfen" ist es in unserem bürokratischem sowie von Lobbyismus geprägtem Land leider ein unendlich langer und steiniger Weg.

Vor 28 Tage
Pink Panzerfaust
Pink Panzerfaust

Deshalb bitte auf Demeter, Naturland und Bioland Verbandssiegel achten. Der moderne Rewe bei mir um die Ecke hat oft Bauernprodukte direkt aus der Umgebung von mir. Ich kaufe schon seit langer Zeit Eier direkt vom kleinen Familienbetrieb oder nur von solchen, die vorher angeführte Siegel auf ihrer Ware aufgeführt haben. Damit habt ihr dann dieses Problem nicht, kostet zwar etwas mehr, ist aber wesentlich gesünder für den Konsumenten und auch besser für die gehaltenen Hühner. :) Das Tierwohl ist mir wichtig, mir geht es dennoch primär um meine Gesundheit, achtet man auf sein Kaufverhalten, kann man beides positiv beeinflussen.

Vor Monat
Oliver Weber
Oliver Weber

Oder aber man recherchiert anhand dem allgegenwärtigem KAT-Siegel im Internet selbst nach regionalen BIO-Höfen und deren Vertrieb-Ketten (Märkten). Siehe mein eigener Beitrag hierzu.

Vor 28 Tage
Fandomaine
Fandomaine

Das ist einfach traurig

Vor Monat
Oliver Weber
Oliver Weber

Dann tu was dagegen ... und recherchiere nach einem regionalen BIO-Hof und dessen Vertrieb (Märkte).

Vor 28 Tage
Alex Moor
Alex Moor

Scheiß Massentierhaltung

Vor Monat
Ela
Ela

Bio - ist inzwischen für viele Menschen eine Lebensphilosphie. Das heißt nicht nur gesunde, frische Nahrung, sondern auch gesunde Tierhaltung und ein Leben im Einklang mit der Natur. Ich verstehe durchaus, das Demeter nicht in Supermärkten zu finden ist. Die würden ihr Gesicht verlieren, in der Umgebung. Wenn ich für meine Nahrung mehr Geld ausgebe und woanders einspare, dann möchte ich auch sichergehen, dass ich nicht hinterlistig getäuscht werde. Ganz herzlich möchte ich mich bei dem SWR bedanken, der mit umfangreichen Dokumentationen immer wieder auch solche kriminellen Missstände aufmerksam macht und versucht aufzuklären. Nur muss sich das Bewusstsein der Verbraucher verändern, nur dann können wir Großes erreichen.

Vor Monat
WeiiswurstDev
WeiiswurstDev

Früher gingen mehr als 50% des Haushaltsbudgets für Nahrungsmittel drauf. Heute sind es nichtmal 15%. Wenn wir als Gesellschaft unsere Prioritäten verschieben könnten, dann würden wir diesen Billignahrungs-Wahn nicht haben.

Vor Monat
Hans Kehlenbach
Hans Kehlenbach

Lug und Betrug wie überall nicht die Bauern Aldi muss bestraft werden die setzen alle unter preistrug

Vor Monat
Ludger Wilp
Ludger Wilp

Die ganze Menschheit ist der Eiersucht verfallen, mit Ausnahme der Veganer, zu denen zum Glück auch ich gehöre. So kann ich den Tieren ohne Schuldgefühle in die Augen schauen. Die meisten Menschen glauben, es sei eine Pflicht, Eier zu essen. Dabei weiß jedes Kleinkind, dass Eier ungesund sind. Cholesterin ist nicht das einzige Problem.

Vor Monat
MrApvel Hardware
MrApvel Hardware

Fazit: wenn man eh immer das billigste kauft, kann mann nicht verarscht werden

Vor Monat
Lisa Beese
Lisa Beese

Wenn man das sieht kommen einen die Tränen 😭😭😭und das gefällt die Regierung,sonst gäbe es diese Zustände gar nicht! Das geht schon viele Jahre so uns wurde nie geändert! Warum auch, geht doch wieder einmal um genug Geld!

Vor Monat
Lisa Beese
Lisa Beese

Nun weiß ich das ich keine Eier mehr kaufe,am besten man schafft sich auf dem Dorf einige Hühner selber an,werde das auch versuchen,so enden meine Essenreste nicht in die Tonne und ich bekomme noch ein natüeliches Ei ! Mir ist das gekaufte Ei echt vergangen!

Vor Monat
Fight for your Right
Fight for your Right

Unmöglich sowas 😡😤härtere Regeln bzw Kontrollen und strafen erteilen!!

Vor Monat
Andre Hensel
Andre Hensel

Ich kaufe unsere Eier beim Erzeuger um die Ecke und nicht beim Discounter oder im Supermarkt

Vor Monat
Da Freak
Da Freak

Tierzucht ist erbärmlich egal wie.. Bauernhof usw ist schon besser für die Tiere aber für knapp 8 Milliarden Menschen einfach unmöglich. Tiere essen ist für privilegierte arme Menschen dies nicht checken wqollen das andere Leben auch wert haben.

Vor Monat
Da Freak
Da Freak

Merkt euch Kinder. Gesetze gelten nur für Menschen ohne 3 Millionen € Bankkonto.

Vor Monat

Nächster

Das Geschäft mit Tomaten

44:42

Das Geschäft mit Tomaten

SWR Marktcheck

Aufrufe 626 000

Marktcheck deckt auf: Das Geschäft mit dem Olivenöl

44:50

Die Tricks mit Brot und Kuchen | Die Tricks... SWR

43:46

Wie man natürliche Arznei herstellt | SWR Handwerkskunst

44:48

ALDI im Check - die XXL-Version

43:37

ALDI im Check - die XXL-Version

SWR Marktcheck

Aufrufe 1 300 000

Willkommen bei mir Zuhause | Shirin David

11:52

Willkommen bei mir Zuhause | Shirin David

Shirin David

Aufrufe 1 163 490

SO VIEL GELD haben YouTuber für Brawl Stars ausgegeben...

20:02

SUPER LEAGUE SKANDAL😱 R.I.P FUßBALL?!😳

14:02

SUPER LEAGUE SKANDAL😱 R.I.P FUßBALL?!😳

Örni STREAM HIGHLIGHTS

Aufrufe 99 787