Fussball WM 1974 - Deutschland vs Niederlande (Finale)

  • Am Vor 10 years

    SportHistory2010SportHistory2010

    Dauer: 10:00

    FIFA World Cup 1974 Germany vs Netherlands: Die Bundesrepublik Deutschland gewann das Turnier nach einem 2:1-Sieg über die Niederlande im Finale von München und wurde damit zum zweiten Mal nach 1954 Fußball-Weltmeister. Den dritten Platz belegte die Mannschaft Polens, die mit Grzegorz Lato, der während des Turniers sieben Tore erzielte, auch den Torschützenkönig stellte.
    Ein regulärer Treffer durch Gerd Müller zum 3:1 wurde wegen angeblicher Abseitsstellung nicht anerkannt. In der 85. Minute verweigerte der Schiedsrichter einen klaren Strafstoß nach einem Foul an Hölzenbein. Neeskens verfehlte kurz vor Schluss knapp das Tor, und die deutsche Mannschaft hielt letztendlich den Vorsprung. Das Siegtor durch Gerd Müller war sein 14. WM-Tor - gleichzeitig sein letztes Länderspieltor - und brachte ihm damit die alleinige Führung in der ewigen Torschützenliste. Diese Führung entriss ihm bei der WM 2006 der Brasilianer Ronaldo, der den Rekord auf 15 Tore steigerte.

Christian Koch
Christian Koch

3:1! Basta!

Vor 17 Tage
Peter Holtkamp
Peter Holtkamp

Das waren noch Zeiten .

Vor 22 Tage
123jogger123
123jogger123

Natürlich war das ein Elfer. Bei 3:56 sieht man sehr schön, wie sein linkes Bein durch die Berührung leicht zur Seite gedrückt wird. Er fällt dann etwas theatralisch, aber gefallen wäre er auf jeden Fall, wenn man ihm so das Standbein wegschiebt.

Vor 24 Tage
Michel Tangy
Michel Tangy

SCHWALBE 3:56 Typisch Deutsch

Vor 25 Tage
Mariban
Mariban

Das war keine Schwalbe! Warum zur Hölle sollte er in der Situation schwalben?? Hölzenbein war durch, das Tor vor ihm. Der einzige Abwehrspieler der Holländer, der noch eingreifen konnte, war von Müller gedeckt. Holz hatte zwei Möglichkeiten, einmal selber draufhalten oder Müller im 5er anspielen, der wäre blank gewesen!

Vor 8 Tage
Sly 64
Sly 64

Das beste Spiel überhaupt , das war 🔝🔝🔝🔝❣❣❣❣

Vor 27 Tage
Thomas Huth
Thomas Huth

Ich saß mit meinen 16 Jahren in einer österreichischen Pension. Im Fernsehraum. Ein Holländer war da. Er sagte zu sich selbst nach dem 1:0 : 5:0. Nach dem Ende wurde ich mit deutschfeindlichen Äußerungen von österreichischen Jugendlichen konfontriert; lieber wieder rein in die Pension. Am nächsten Morgen bei herrlichem Sonnenschein alle deutschen Zeitungen auf der Terasse gelesen.

Vor 28 Tage
Jesús Navazo
Jesús Navazo

El clamoroso penalti que se trago el árbitro que le hicieron a Alemania en el segundo tiempo de escandalo y Cruyff demostrando lo que enseño luego en el Barcelona que se fuera al descanso sin amonestación del árbitro de verguenza.

Vor 29 Tage
Werner Pohlmann
Werner Pohlmann

1 Tor nach 63 Sekunden ist auch nicht genug

Vor Monat
upwk7
upwk7

es ist Niederlande und kein Holland

Vor Monat
Propagandapanda
Propagandapanda

Warum wahren die deutschen die Außenseiter? Beckenbauer Müller Hoeneß Maier Breitner Vogt. Das sind alles extrem starke Spieler und Legenden.

Vor Monat
StepMap StepMap
StepMap StepMap

If you pause the video at 7:03 (basically after Grabowski is crossing the ball into the penalty area), you can CLEARLY see that Müller is standing more or less on the penalty spot while the Dutch defender is standing at least 1 meter (if not more) closer to the goal. How this was seen as an offside position is simply a joke. Just start the video at 7:00 if you like and put speed to 50% or less. Watch it slowly and simply see how after the pass was played, Müller is clearly onside.

Vor Monat
NikD7
NikD7

Wo ist das pressing?

Vor Monat
Mariban
Mariban

Wurde erst später erfunden.

Vor 8 Tage
Rudolf Haberstroh
Rudolf Haberstroh

Ich sah es damals live; es war unübertroffen höchst brisant, extrem, Wahnsinn! Heute dagegen alles kalter Kaffee! BASTA!

Vor Monat
Stoyan Petrov
Stoyan Petrov

Ich war damals 12 Jahre alt und habe das Spiel live auf TV gesehen. Es gab Zeitlupe, aber kein VAR, sonst hätten die Deutschen sogar 4:1 gewinnen können. Grüsse aus Bulgarien!

Vor Monat
Alpacino 06
Alpacino 06

Niemand Youtube nach 10 jahren:

Vor Monat
Thomas Müller
Thomas Müller

Glaube Westdeutschland damals wolle das Spiel gegen die DDR verlieren...weill die DDR Manschaft dann mal so richtig unter die Räder kamen gegen Brasilien und holland...Trotzdem danke sparwasser...zwar kein titel aber stolz auf den sieg gewesen..👍👍👍👍👍👍💪💪💪💪naja ist ja Geschichte.

Vor Monat
71Kalej
71Kalej

Standfußball

Vor Monat
Sedna063
Sedna063

Man stelle sich vor wie die Bayern da heute durchgehen würden

Vor Monat
Mariban
Mariban

Ach was. Das Spiel hat sich entwickelt seitdem. Würde man die Bajuffen-Mannschaft von heute dahin beamen, würde der SR ALLES abpfeifen!

Vor 8 Tage
indonesia vintage
indonesia vintage

Menurut cerita yang saya dengar. Holland diyakini akan menjadi juara dan keyakinan itu semakin nyata setelah mereka unggul 1-0 atas jerman...tapi apa yang terjadi ? Goal itu seolah menjadi pecut dan mereka juara. Der panzer bermesin diesel. Kalah dulu dan akhirnya juara. Berjuang sampai tetes darah terakhir... Sebuah kalimat yang sangat tepat menggambarkan jerman di tahun 1974.

Vor Monat
Halbmond
Halbmond

Zeigt doch mal die ganzen Deutschen Schwalben inklusive Finale !!! Schwalbenkönig Hölzenbein !!!

Vor Monat
STEFAN Lindner
STEFAN Lindner

MIT WILLI ENTE LIPPENS DER HOLLÄNDISCHE SPIELER VON RWE , WÄRE HOLLAND WELTMEISTER GEWORDEN !

Vor Monat
Martin Abend
Martin Abend

Höneß foult Cruyff außerhalb des Strafraums

Vor Monat
Tika Sen
Tika Sen

Cruyff The godfather of Neymar. A magnificent diver.

Vor Monat
Hector J. Lopez
Hector J. Lopez

1925 Änderung der Abseitsregel: Im Augenblick seiner Ballabgabe müssen sich zwischen dem Spieler und dem Tor mindestens zwei Gegenspieler aufhalten. https://www.fussballtrainer.de/fussballgeschichte/geschichte-der-fussballregeln.html 1990 erst wurde "“Gleiche Höhe ist nicht mehr abseits" eingeführt. Glaube schon dass es Abseits war.

Vor Monat
Michaël Wisse
Michaël Wisse

Het kankergezwel in Europa is duistland

Vor Monat
Michaël Wisse
Michaël Wisse

Eiskalt ja ja das ist die SS

Vor Monat
Mariban
Mariban

Du armseelige Gestalt. Nur weil ihr zu dämlich wart das Tor zu treffen? Holländer sind Loser, 3 WM Finals gespielt, ALLE DREI VERLOREN!!!!

Vor 8 Tage
S. L.
S. L.

Ja, ja, ja. Wenn man keine Argumente hat, wird die Nazi-Keule raus geholt. Einfach schlechte und unfaire Verlierer! Wie der tolle Rijkaard 1990... Ekelhaft

Vor Monat
Michaël Wisse
Michaël Wisse

Nou je mag wel trots zijn op je land toch???? wat een geweldig land ben je als je 60 miljoen doden op je geweten hebt

Vor Monat
Frank Schüssl
Frank Schüssl

Wir brachen den Urlaub wegen Regen im Allgäu ab und kauften einen Farbfernseher, um den deutschen Weltmeister live zu sehen. Genial

Vor 2 Monate
Lukas Müller
Lukas Müller

Ich verstehe nicht, warum man die Shorts hat so lang werden lassen. In den 70ern sahen die Fußballer viel knackiger aus als heute in ihren potthässlichen albernen Bermudas (Burkas).

Vor 2 Monate
Dr. Peter Venkman a.k.a Original Ad-Buster
Dr. Peter Venkman a.k.a Original Ad-Buster

Wieso ausgerechnet der dämliche Buschmann als Kommentator ?

Vor 2 Monate
Vinicius Bressan Batista
Vinicius Bressan Batista

Alemanha e Holanda

Vor 2 Monate
Udo Duckwitz
Udo Duckwitz

Der Bayern Bomber Gerd Müller für mich der Größte aller Zeiten

Vor 2 Monate
Said Belkacem
Said Belkacem

Natürlich war das kein Abseits von Müller. Aber der Sprecher hier meinte wohl eher, das es eben als Abseits gewertet wurde. Tja, das nennt man Pech. Der Schiedsrichter macht die Tatsachen.

Vor 2 Monate
Frank Wolff
Frank Wolff

Ja damals war der Fußball noch Deutsch. Heute kann man vor lauter Ausländer die Namen kaum noch aussprechen. Es sollte heute nicht mehr Deutsche Nationalmannschaft heißen sondern Multikulti Truppe

Vor 2 Monate
Lul Llaveshi
Lul Llaveshi

E shitur ...hollandezet nuk levizin ne mbrotje

Vor 2 Monate
Dieter Missbach
Dieter Missbach

8

Vor 2 Monate
THE_REAL_NOAH
THE_REAL_NOAH

Einfach der fifa 20 komentator

Vor 2 Monate
Bleib frei!
Bleib frei!

Ja, immer wieder verrückt die Szene bei 7.02 min: ein wunderschönes 3:1 durch Müller, bei dem der komplett ahnungslose Reporter die krasse Fehlentscheidung des Schiedsrichters bestätigt.

Vor 2 Monate
Herr Schaubode
Herr Schaubode

Der niederländische Trainer Rinus Michels hat 24 h nicht mehr mit den Spielern geredet. In der 2. Halbzeit wollte das Ding nicht mehr rein. Wie es dann eben so geht. ....

Vor 2 Monate
Herr Schaubode
Herr Schaubode

War damals 11 . Niederlande waren arrogant nach der Führung. Das mag niemand, wir schon gar nicht. Das hat das deutsche Team “ gekickt “. Und das ärgert die Niederländer bis ungefähr 2010.

Vor 2 Monate
wes boki
wes boki

Das "eigentliche" Ergebnis: 3:1 oder, wenn der (fällige) 11m verwandelt worden wäre: 4:1.

Vor 2 Monate
mistaxray
mistaxray

Heute muss man sich online um Tickets kloppen und bekommt mit Glück ein Spiel der Deutschen zu sehen. Mein Vater geht 1974 einfach am Tag der Spiele in Düsseldorf zum Stadion, kauft vor Ort die Tickets und schaut sich Deutschland gegen Jugoslawien bzw. Schweden an 😅

Vor 2 Monate
Grandblau Golfer
Grandblau Golfer

Deutschland hat gegen die damalige DDR extra verloren um nicht in der Todes Gruppe gegen Brasilien, Argentinien und Holland zu spielen.

Vor 2 Monate
Aleksandr Medvedev
Aleksandr Medvedev

Krass, nicht ein Migrant auf beiden Seiten. Alle Holländer Blondköpfe ;) Die geplante Zuwanderung der letzten Jahrzehnte zeigt ihre Zeichen heute.

Vor 3 Monate
LewanGOALski is the real GOAT
LewanGOALski is the real GOAT

I know this is old but- East or west, Germany is the best

Vor 3 Monate
Bogdan Wojdelko
Bogdan Wojdelko

South

Vor 2 Monate
Plankton Pioneers
Plankton Pioneers

Das Tor von Müller zum 3:1 war eindeutig kein Abseitstor. Müller war wohl zu schnell für Schiedsrichter Taylor. Der Effekt, dass die Holländer schnell raus aus dem 16er Raum liefen hat wohl diese einmalige WM Finalfehlentscheidung begünstigt. Heute undenkbar. Das 3:1 war 100 % ein echtes reguläres WM Finaltor. Unglaublich, dass hier und in anderen Filmen immer wieder von einem "Abseitstor" gequasselt wird.

Vor 3 Monate
Michael Bernhardt
Michael Bernhardt

Die holländer sagen heute noch das war kein Strafstoß,aber das kurz vorher 03:12 van Hahnechen eine tätlichkeit an Gerd Müller beging wird nicht mehr erwähnt

Vor 3 Monate
Alexander S
Alexander S

Schade, dass es die Deutsche Nationalmannschaft nicht mehr gibt.

Vor 3 Monate
Raúl Jiménez
Raúl Jiménez

In this game I saw the Dutch team very tired, the truth was that they deserved to be the world champions because they played much better than the Germans, but because here the one who scores the goals wins and the German team was forceful. Grand finale

Vor 3 Monate
Raúl Jiménez
Raúl Jiménez

In diesem Spiel sah ich die niederländische Mannschaft sehr müde. Die Wahrheit war, dass sie es verdient hatte, Weltmeister zu werden, weil sie viel besser spielten als die Deutschen, aber weil hier derjenige gewinnt, der die Tore erzielt, und die deutsche Mannschaft stark war. großes Finale

Vor 3 Monate
kurt strobel
kurt strobel

grossdeutsche land hat verdient gewonnen

Vor 3 Monate
Der Otto
Der Otto

Wie, Uli Hoeneß war ma nicht fett?

Vor 3 Monate
Der Otto
Der Otto

Fuck, mit Calmund verwechselt. Entschuldigung. Ich schau Fußball nur zur WM...

Vor 3 Monate
Der Otto
Der Otto

Schwul

Vor 3 Monate
Влад Владимирович
Влад Владимирович

Schwein 2-1

Vor 3 Monate
hannaa •
hannaa •

& mir wird das jetzt angezeigt?😬

Vor 3 Monate
Uwe Claußnitzer
Uwe Claußnitzer

Eigentlich ist es merkwürdig, dass eine Nationalmannschaft, die 8 Mal das WM-Endspiel erreicht hat, dabei nur zweimal als Favorit in das Finale ging: 1990 und 2014. Sonst immer der Außenseiter gewesen.

Vor 3 Monate
Herbert Wehner
Herbert Wehner

Klarer Elfer

Vor 3 Monate
Daniel Llanos
Daniel Llanos

Holanda le dejó libre , muchos espacios , a Alemania ; y le faltó , marca personal , con los principales referentes de ese equipo.

Vor 3 Monate
Daniel Llanos
Daniel Llanos

La sangre fría de Helmut Schoen.

Vor 3 Monate
Daniel Llanos
Daniel Llanos

La famosa " Naranja Mecánica ".

Vor 3 Monate
Thalasso99
Thalasso99

Der Elfmeter für Deutschland war eine Farce. Klare Schwalbe von Hölzenbein. Die Holländer hätten den Sieg verdient gehabt. Waren klar die bessere Mannschaft.

Vor 3 Monate
Alexander S
Alexander S

@Thalasso99 Wenn sie die beste Mannschaft des Tuniers gewesen wäre, wären sie auch Weltmeister geworden!

Vor 3 Monate
Thalasso99
Thalasso99

Wird Ihnen jeder bestätigen,der die WM74 verfolgt hat, dass die Niederlande damals die beste Mannschaft des Turniers war und den Titel mehr als verdient gehabt hätte.

Vor 3 Monate
Hans Werner Schenk
Hans Werner Schenk

Genau hinschauen scheit nicht ihre Stärke zu sein

Vor 3 Monate
Zouhir Idrissi
Zouhir Idrissi

Belle finale

Vor 4 Monate
Raimundo Guedes Júnior
Raimundo Guedes Júnior

von gib mir deusthland

Vor 4 Monate
Raimundo Guedes Júnior
Raimundo Guedes Júnior

Deine spab komm germany Champion

Vor 4 Monate
Marcos Saraiva
Marcos Saraiva

Se a seleção brasileira tivesse uma preparação igual a de 70 com certeza seríamos campeões novamente

Vor 4 Monate
mark tell
mark tell

me gustaria haber visto este mundial, era una guagua recien ,creo k ha sido un mundial muy bueno ,del 70 ,78, 82 86 ,90 ,de hay para adelante han sido muy malos ,con futbol tacticos ,planteamientos ratones ,el futbol perdio lo lindo k es la emosion

Vor 4 Monate
mark tell
mark tell

como pudo perder este gran equipo ante un equipo un poco rustico y fuerte como el aleman ,a lo mejor exceso de confianza

Vor 4 Monate
Heiko Plötner
Heiko Plötner

......und ich bin runter und hab ein wenig alleine Fußball gespielt, still war es draußen, trübe, geschlossene Wolkendecke und langweilig.....

Vor 4 Monate
Scott Martin
Scott Martin

2 great teams with legendary captains but West Germany deserved to win on the day.

Vor 4 Monate
Олег Линкявичюс
Олег Линкявичюс

Голландцам как всегда не хватает пробивной мощи, запарывают отличные моменты, не хотят вытащить из ситуации все что можно, как Мюллер. Отдавали финалы командам, которых могли обыграть, будь они по наглее и упрямее. Наших то чудом обыграли в 1988м.

Vor 4 Monate
Nancy Baby
Nancy Baby

Dieser Sepp Meier ist der am meisten überschätzte Torwart hierzulande. Gut, er hechtet nach Enten.

Vor 4 Monate
Claudemir Moraes
Claudemir Moraes

0:01 - Die beiden besten Spieler bei der Weltmeisterschaft 1974!

Vor 4 Monate
Stuart Ernst Ahrens
Stuart Ernst Ahrens

You can't keep these people down, I'm watching the 1974 world cup, And only half a country, Happy,then even happier now?1954 75 90 2014 a record for the good times

Vor 4 Monate
PinkasBrown44
PinkasBrown44

Hölzenbein hatte noch nicht mal mit seinem linken Fuß auf dem Grund treten können, da kam bereits die rechte Schuhsohle des Holländers und trifft just den Fuß, der Hölzenbein als Stütze dienen sollte. Soll heißen, er hätte nicht einmal eine Schwalbe inszenieren können. Der Fuß, der ihm als Stütze dient wird regelrecht weggefegt. Eindeutiger Elfmeter, zum Leidwesen aller Neidhammel. Unfaßbar, daß man bist heute noch aus reiner Mißgunst diesen Elfer als Schwalbe verkaufen möchte. Und dann dieser angeblicher Abseits von Müller. Unglaublich. Inakzeptabel. Friert doch das Video exakt im Moment des Passes ein. Müller befindet sich bei der Elfmetermarke. Der Holländer etwa eine ganze Körperlänge dahinter. Absurde Fehlentscheidung.

Vor 4 Monate
Realistic Clear mind
Realistic Clear mind

Warum ich mir das ansehe obwohl ich heute überhaupt kein Fußball Fan mehr bin? Weil ich dieser Zeit nachweine. Da war es noch ein Deutschland, da war es noch ein Land auf das man stolz sein kann. Heute verabscheue ich dieses Land und schäme mich nur noch. Eine Hoch kriminelle Regierung samt ihren getreuen Staatsmedien haben dieses Land auf dem Gewissen. Sie haben die menschen verdummt und hörig gemacht. Sie haben ihnen die Fähigkeit genommen selbständig zu denken, ihren Stolz und alles andere. SCHADE!

Vor 5 Monate
Hans Werner Schenk
Hans Werner Schenk

Volle Zustimmung

Vor 3 Monate
Mario Andrikopoulos
Mario Andrikopoulos

Das war die beste Nationalmannschaft aller Zeiten 👍

Vor 5 Monate
Sascha Schmidt
Sascha Schmidt

Mich belustigt eher der Elfer zum 1:1.Wenn Mister Oranje da so reingeht mit gestreckte Bein, darf er sich doch net wundern wenn es Elfer gibt. Ob der da jetzt bissel freiwillig gefallen ist ist doch egal.... im Strafraum geht man nich so an den Mann.

Vor 5 Monate
Karlheinz Rothländer
Karlheinz Rothländer

0000

Vor 5 Monate
MadElySam lee
MadElySam lee

Ich vermisse Franz Beckenbauer

Vor 5 Monate
indra
indra

Des Feld war ja richtig klein

Vor 5 Monate
Bernd Völkert
Bernd Völkert

Damals war gleiche Höhe noch Abseits

Vor 5 Monate
Stefan Hohmann
Stefan Hohmann

Gerade geguckt, 3:1 Müller war 3 Längen nicht im Abseits, aber typisch Deutsch, es war Abseits

Vor 5 Monate
Stephan Müller
Stephan Müller

Das nicht gegebene Tor von Gerd Müller wahr schon echt sehr schade immer wieder werden so einmalige Fußballer wie er um so ein tolles Erlebnis betrogen.

Vor 5 Monate
Steve Oh
Steve Oh

Wie schlecht waren die damals 😂😂😂😂

Vor 5 Monate
Erzherzog01
Erzherzog01

Ein absoluter Lichtblick in der düsteren Zeit!!!

Vor 6 Monate
PinkasBrown44
PinkasBrown44

Wunder von Berlin, Elfmeter von Hölzenbein, Elfmeter für Völler. Man merkt sofort wenn so ein dreckiger Deutschland-Hater mit halber Wahrheit ankommt. Man muss auch alles berücksichtigen, was die jeweiligen Gegner bevorteilt hat, ganz zu schweigen unterschiedlicher Umstände. Völler Schwalbe hat angesichts des Elfmeters an Augenthaler keine Bedeutung als Argument. Nur Deutschland hat den Sieg gegen Argentinien in 1990 gesucht. Hölzenbein hin oder her, Deutschland wurde 1974 auch durch schlechte Schiri Entscheidungen gegen Holland benachteiligt, wie die Kommentare hier ausführlich schildern. Und den Sieg einer angeblich semiprofissionellen Elf gegen eine rein Profimannschaft aus Ungarn aufgrund irgendeiner Substanz, die damals nicht einmal verboten war, zu rechtfertigen ist das Lächerlichste überhaupt. Ungarn hatte schwierigere Spiele, Verletzungen und Müdigkeit, keine Adidas Schuhe für den schweren wasserdurchtränkten Rasen. Die meisten Tore wurden bis Mitte der ersten Halbzeit erzielt. Wenn es an Ausdauer lag, dann weil die Spieler aus Ungarn keine Puste mehr hatten, nicht weil die Deutschen irgendein Hilfsmittel verwendet haben. Was gibt´s noch? Die ´Schande von Gijon´? Dann bitte auch Italien eine Predigt für ihr WM Skandal gegen Mexiko in der Vorrunde halten. Warum muss nur Deutschland ethisch astrein sein? Und für Imperfektionen der Tournier-Regel sind die Mannschaften já auch nicht schuld. Schumacher gegen Batiston? Und? Ist Deutschland ein Einzelfall? Wie sieht´s mit Leonardos Ellebogen gegen Gastgeber USA aus? Und die Italiener bei der Battle of Santiago oder, ebenso gegen Gastgeber Südkorea, wo sie die Asiaten fast abgeschlachtet haben und sich dann aufgeregt haben, dass diese ebenso aggresiv gespielt haben? Die anderen Mannschaften haben WESENTLICH mehr Fälle von Aggressionen in ihrer WM Geschichte, wenn man Schumacher´s Verteidung überhaupt als solche bezeichnen kann. Wenn der Keeper den Ball vorher erreicht und beide es voraussichtlich abwägen können, dann muss der Stürmer die Handbremse ziehen. War schon immer so.

Vor 6 Monate
PinkasBrown44
PinkasBrown44

@Vox AC 30 Ach, weiß Du? Ich habe keine Lust mehr. Italienische und argentinische You Tuber sind so was von verlogen und parteeisch. Allesamt unerträglich. Dabei haben beide ihre WM-Titel als Gastgeber ihren jeweiligen Militärregime zu verdanken, das für sie betrogen hat. Wenn ich bei FIFA etwas zu melden hätte, wären die Titel der WMs 1934 und 1978 schon längst als ungültig erklärt worden. Aber bei den ganzen korrupten Schweine bei FIFA ist das Gegenteil ja sowieso zu erwarten. Es ist unglaublich wie andere Fußballnationen so viel Dreck am Stecken haben und dann kommt so einer daher und behauptet Deutschland hätte die WM 1990 durch eine Schwalbe gewonnen. Lächerlich.

Vor 5 Monate
Vox AC 30
Vox AC 30

Zu erwähnen wäre vielleicht noch die kleine fette "Hand Gottes". England-Argentinien. Ein deutscher Spieler hätte sich sowas Niemals erlaubt, oder sich dabei wohlgefühlt. Aber wenn man die Ikone eines Verbrecher-Staates ist, dann darf man sowas.

Vor 5 Monate
Buddy from GERMANY
Buddy from GERMANY

Die Niederländer hatten die besseren Einzelspieler; und Deutschland das bessere Team .

Vor 6 Monate
Thomas Bernd
Thomas Bernd

Wer kuckt auch 2020

Vor 6 Monate
Benedito Guilerme
Benedito Guilerme

Opinião democrática!!! Duas ótimas seleções. Uma muito técnica, a outra muito tática. Ganhou a tática. Abraços a todos

Vor 6 Monate
CaptainMarci104
CaptainMarci104

Hochverdienter 3:1 Sieg (das Müllertor war kein Abseits) für Deutschland. Die Niederlande waren damals chancenlos.

Vor 6 Monate
Irgend Sontyp
Irgend Sontyp

Ich habe noch nie kapiert warum manche beim Elfer für Deutschland von einer Schwalbe reden. Er trifft ihn klar unten am Fuß, das sieht man eindeutig von vorne auch wenn das Bild natürlich nicht HD ist und es ist vorher keine Sturzbewegung zu sehen.

Vor 6 Monate
Vox AC 30
Vox AC 30

Doch, es war eine Schwalbe. Ich habe das Spiel damals live gesehen. Der Holländer lag schon mit ausgestreckten Beinen am Boden und 1Sek. später hat Hölzenbein mit seinen beiden Füßen dort eingefädelt. Aber das 2. Foul an Hölzenbein war ein klarer Elfer. Wurde aber nicht gegeben.

Vor 5 Monate
bodo fröhlich
bodo fröhlich

ist doch der dämliche Buschmann ,das Frühstücksei, oder ? beim zweiten tor von Müller war es KEIN abseits aber woher soll einer wie du das wissen ?? fazit :3-0 für uns wär ok.

Vor 6 Monate
bodo fröhlich
bodo fröhlich

hat maier jemals nen elfer gehalten ??bei beiden elfern hat keier sich bewegt... im Übrigen : Der elfer für Holland war außerhalb, es gab noch einen glasklaren an Müller -nicht gegeben- und ein tor von müller- auch nicht gegeben. Nur geht das immer unter....

Vor 6 Monate
Lukas Goldmann
Lukas Goldmann

Stellt euch mal vor, Ronaldo oder Neymar würden so rumhüpfen wie Gerd Müller wenn die nhn Tor schießen. Das würde extrem lustig aussehen xDD

Vor 6 Monate
Itz Paul
Itz Paul

Selbst das guckt man sich während corona homeoffice an😂

Vor 6 Monate
Marcel Rüttener
Marcel Rüttener

1954, das Dopingwunder von Bern

Vor 6 Monate
Marcel Rüttener
Marcel Rüttener

@Christian Steinbauer Ja, das mit dem DASS und DAS ist so eine Sache...

Vor Monat
Marcel Rüttener
Marcel Rüttener

@Vox AC 30 Haha. Habe nicht gewusst, dass man von Traubenzucker Hepatitis bekommt und auch daran stirbt.... Sind Sie Komiker?

Vor 5 Monate
Vox AC 30
Vox AC 30

Sepp Herberger hat damals zugegeben das er ihnen Traubenzucker verabreicht hätte. Die Doping-Sau.

Vor 5 Monate
Diana Saoirse Schirmaier
Diana Saoirse Schirmaier

@Marcel Rüttener ... ich habe diese Sendung damals auch gesehen. Darin wurden Spekulationen befeuert. Beweise lieferte sie nicht. Wir leben in einem Rechtsstaat, und da müssen Anschuldigungen bewiesen werden. Sonst sind und bleiben es Spekulationen...

Vor 6 Monate
Marcel Rüttener
Marcel Rüttener

@Diana Saoirse Schirmaier Hat das deutsche Fernsehen mit einem Bericht selbst gemacht. Ich wäre von mir aus nicht darauf gekommen. Und ich bin nicht von Ungarn ...

Vor 6 Monate
Klaus Tomas
Klaus Tomas

Deutschland world champion danke

Vor 6 Monate
Bubi Bubi
Bubi Bubi

Es gab noch viel mehr klare Chancen für Holland in der 2. Halbzeit.

Vor 6 Monate
athééosl Sarkkos
athééosl Sarkkos

As I always say, football is a sport for poor conutries, the *only* exception is Germany

Vor 6 Monate
Tahsin Deniz Arpaci
Tahsin Deniz Arpaci

Es war ein guter Spiel...

Vor 6 Monate
Jürgen Seibert
Jürgen Seibert

Das sieht im Vergleich zu heute fast aus wie ein Alt Herren Spiel. Und der Schiedsrichter setzt dem ganzen noch die Krone auf. Kreisliga B Niveau. Und der Kommentatur sollte mal Regellehre buchen. Dieses glasklare Tor als Abseits darzustellen grenzt an Berufsverweigerung !

Vor 6 Monate

Nächstes Video

Fussball WM 1990 - Deutschland vs Argentinien (Finale)

10:50

Fussball WM 1970 - Deutschland vs Italien (Halbfinale)

10:56

The Dixie D'Amelio Show with Trippie Redd

11:48

The Dixie D'Amelio Show with Trippie Redd

Dixie D'Amelio

Aufrufe 4 054 675

1972 UEFA Euro Qualifiers - England v. West Germany

1:26:09

Strauß gegen Wehner - Rivalen der Geschichte

44:43

Strauß gegen Wehner - Rivalen der Geschichte

TutorialsGerman

Aufrufe 1 400 000

WM 74 DDR v BRD 22nd JUN 1974 (DDR TV)

1:25:34

WM 74 DDR v BRD 22nd JUN 1974 (DDR TV)

Thomas Häßler TV

Aufrufe 75 000

MIR hat keine Zeit für PLAYMOBIL | Udo & Wilke

12:09

SIEG auf der Nordschleife!🏆

18:41

SIEG auf der Nordschleife!🏆

Felix von der Laden

Aufrufe 223 221