FISCHE KAUFEN für 500l Bepflanztes Aquarium

  • Am Vor 4 Monate

    JS AquaJS Aqua

    Wir Fahren zum Großhändler und suchen Fische für das 500l Aquarium aus. Jonas erklärt, wie er die Fische einsetzt und sich um die Pflanzen kümmert.

    Jonas Kontakt:
    www.aquarien-pflege.de/

A (Business) Beginner's Mind Tarot
A (Business) Beginner's Mind Tarot

Wahnsinn wie hübsch die Schmetterlingsbuntbarsche sich gemacht haben! Die Farben waren der Hammer! Ich fahr gerade ein Nano-AQ ein und mir graut schon vor der Algen-Thematik... hab schon die ersten grünen Beläge entdeckt 🙄 Obwohl ich mich früher schon echt viel damit beschäftigt habe, hab ich irgendwie nie so den grünen Daumen entwickelt. Bei normalen Pflanzen vertrocknet mir auch gern mal nen Kaktus 🤣 Hat jemand nen Tipp, für DEN AQ Dünger gegen Grünalgen? Ich hab derzeit nur einen Universal-Dünger...

Vor 6 Stunden
Carnival
Carnival

Finde das Aquarium am Ende zu voll/ wuselig. Etwas weniger Fische hätten es auch getan...

Vor Monat
Oli Co
Oli Co

Bonne chaîne qui pour moi reste visuelle parce que je ne comprends pas l'allemand. C'est vraiment dommage :) Des sous titres en français et anglais serait bien. Comment faite vous pour vous débarrasser de la cyanobacterie qui est très présente ? Un abonnement de plus pour vous ! 😉

Vor Monat
Isa Reiner
Isa Reiner

Rotkopf- und Zitronensalmler sind auch drin oder?

Vor Monat
AllesKiten
AllesKiten

"Mehr Pflanzen als Steine." Cool. Genau so ein Kind bin ich auch. Habe staunend die Bilder der Holland-AQen gesehen. In den nächsten Monaten möchte ich genau solch ein Becken aufbauen. Auch wenn ich eine Menge Erfahrung habe, bin ich unsicher wegen der Technik bei der sich eine Menge getan hat. Würdest Du auch im Rhein-Main-Gebiet die Basiseinrichtung anbieten?

Vor Monat
Christian S
Christian S

Hallo Jonas, weißt du was die Ursache für verkrüppelte Triebspitzen bei Stengelpflanzen ist? Hast du das auch gelegentlich?

Vor Monat
Aquawahnsinn
Aquawahnsinn

Super Video,wieder ne Menge gelernt.

Vor Monat
N T
N T

Hallo, wieviele Stunden am Tag ist das Licht an? Wieviele Lumen hat die Lampe? Welchen Dünger verwenden Sie bei Soil? Danke 😊

Vor Monat
Herr Ling
Herr Ling

Richtig schönes Becken 👍❤

Vor 2 Monate
Danny Leeh
Danny Leeh

Bitte mehr von Sowas, freue mich schon auf deinen nächsten besuch, super Arbeit schöner Kanal

Vor 2 Monate
René Broka
René Broka

Gibt es ein Update vom Becken?

Vor 2 Monate
Androsch Pandrosch
Androsch Pandrosch

Schönes Becken… Süßwasser ist irgendwie viel schöner als diese nackten, kalten Korallen-Becken

Vor 2 Monate
Sam Hradh
Sam Hradh

Meint ihr, ihr könntet euch so einen mobilen Kleiderständer besorgen, über den man dann ein dunkles Laken oder sowas hängt um wenigstes ETWAS Lichtschutz zu haben? Die Becken sind super, aber oft fast nicht zu erkennen, wegen der ganzen Spiegelungen. Diese mobilen Kleiderstangen aus Metall kosten nen Appel und nen Ei, wiegen fast nix und passen eigentlich überhall hin.....?

Vor 2 Monate
Thomas Mollnow
Thomas Mollnow

Wie groß ist euer Einsatzradius?

Vor 2 Monate
Thomas Mollnow
Thomas Mollnow

@JS Aqua Okay cool. Wo kann ich am besten eine Anfrage für einen Kostenvorschlag machen? Grüße

Vor 2 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Hallo Thomas, wir sind mittlerweile in ganz Deutschland unterwegs

Vor 2 Monate
Art Work
Art Work

Wahnsinn mit welcher Ruhe und Gelassenheit du mit dem Thema Cyano Bakterien umgehst. Die waren damals der Grund weshalb ich mein Becken verkauft habe😅🤦‍♂️

Vor 3 Monate
sonyphotoguy
sonyphotoguy

Schöner Kanal! Ich mein: das ist Euer Geschäft, aber ich kann nicht verstehen wie man sich als Besitzer so wenig interessieren kann. Da bin ich zu sehr Extremist. Wenn ich so etwas mache (gerade wenn es um Tiere geht!) dann will ich alles wissen und alles für die Tiere optimieren. Das versteh ich dann nicht wie man sich Tiere nur als Deko halten kann.

Vor 3 Monate
Nephilim1978
Nephilim1978

derartiger cyanobefall nach der zeit...eher kein standard...aber manchmal greift man halt einfach in die scheisse

Vor 3 Monate
JS Aqua
JS Aqua

So sieht’s aus! 🤷‍♂️

Vor 3 Monate
Simon Kosubek
Simon Kosubek

Ich würde noch ne Gruppe Amanogarnelen einsetzen, würde auch noch super passen.

Vor 3 Monate
Kreuki82
Kreuki82

Hoffe kommt bald vom eheim incpiria nen Update, ich liebe das Aquarium, sind das Zitronensalmner im Aquarium?

Vor 3 Monate
Michael V
Michael V

Darauf fusst doch das ganze Wirtschaftssystem, dass jeder jedem effizient Dienstleistungen bietet, idealer Weise solche die man gerne macht. Gut, dann gibt's noch die Typen die sich selber aus dem Geburtskanal gezogen haben 😁

Vor 3 Monate
Harald Geier
Harald Geier

Mach doch Mal was zu Schwarzwasser. Oder zeig Mal ein paar große Schwarzwasserbecken

Vor 3 Monate
Fischer Dennis
Fischer Dennis

Super Video,oh die schwarz / weiß Bücher kenne ich zu gut von früher 😀

Vor 3 Monate
Cem
Cem

Kleines Update wäre ganz nett :)

Vor 3 Monate
Ede Wolf
Ede Wolf

Und Ich Bau mein Juvel Vision 450 Letzte Woche ab...........................................................................und dann sehe ich so was......

Vor 4 Monate
Mary S
Mary S

Wie schön das Becken jetzt schon aussieht und wenn die Pflanzen erst einmal nachgewachsen sind, wird es noch schöner aussehen. Die schwarze Folie war eine sehr gute Entscheidung. So kommen die Farben besser raus und es bru´ingt zusätzlich mehr Tiefe rein. Ein dunkler Hintergrund sieht viel besser aus als ein heleer, finde ich.

Vor 4 Monate
Daniel Burton
Daniel Burton

Wie heißt den die große buschige grüne Pflanze mittig im Becken?

Vor 4 Monate
SCAPE TOWN
SCAPE TOWN

Limnophila Sessiliflora. Könnte evtl auch Limnophila Aquatica sein, die sehen sich ziemlich ähnlich

Vor 3 Monate
Oliht
Oliht

Natürlich darf jeder es mit seinem Aquarium so halten wie er möchte. Denke, dass es in einem professionell gepflegten Aquarium den Fischen oft besser geht...

Vor 4 Monate
DA ES
DA ES

Gibt's keine bunte korallenartige Pflanze die man auf dem Baumstamm setzen kann das würde da noch Farbe reinbringen ,

Vor 4 Monate
M Si
M Si

ich war leicht geschockt, für die rechtfertigung am ende des videos...das ist doch völlig in ordnung wenn er sich einen experten dazuholt bzw jemanden der die arbeit abnimmt?! ..traurig das es solche leute gibt die anscheinend vom neid zerfressen sind.. super video

Vor 4 Monate
Vivienne _jy
Vivienne _jy

Ich persönliche hätte noch ein paar Glaswelse eingesetzt 🙃

Vor 4 Monate
AnDi
AnDi

Super Video und ein sehr toller Kanal. Weiter so ! Wäre mal echt cool den kompletten Besatz von diesem Aquarium zu wissen 😊 kannst du es hier aufschreiben?

Vor 4 Monate
Dunkler Phoenix
Dunkler Phoenix

Bei welcher Höhe machst du den ersten Rückschritt bei Pflanze bzw. Rotalas

Vor 4 Monate
Itsjustme Justme
Itsjustme Justme

Schon lustig, wie das Cyanoproblem nicht gelöst ist. Das ganze Soil ist voll damit.

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Die Cyanos waren auch nicht der Grund das Becken neu zu machen, das hätte man sicherlich auch anders hinbekommen. Viel wichtiger war es das Becken so einzurichten, dass Jonas und der Besitzer es regelmäßig, effizient und ohne großen Zeitaufwand pflegen können, das wäre mit der vorherigen Einrichtung nicht möglich gewesen.

Vor 4 Monate
Eugen M
Eugen M

Lieber Jonas, Vielleicht kannst du mir weiterhelfen. Ich habe eine Schnecken 🐌 Plage und zwar diese kleine Turmdeckelschnecken Plage, die man tagsüber kaum sieht aber wenn man abends nach der Arbeit nachhause kommt ist der ganze Aquarium damit überfüllt. Leider habe ich im Netz und auf Youtube keinen brauchbaren Tipp als nur die Schnecken Falle (meine sind zu schlau und gehen da nicht rein, aber die Fische schon) und aufsammeln nicht gefunden. Vielleicht kannst du mir da weiterhelfen helfen oder eventuell ein Video aufnehmen was da wirklich hilft. Danke Ein verzweifelter Aquarianer

Vor 4 Monate
Damian
Damian

"Heute gibt es Hummer" 😂 Sehr guter Kanal, gute Sprüche, Fachwissen und Sympathie. Toller Job!

Vor 4 Monate
Nils Lange
Nils Lange

Hey Jonas und Janis. Das Becken ist echt der Hammer geworden. Ich mag deine (Jonas) Herangehensweise an das Thema Aquarien sehr. Es passt zwar nicht direkt zu dem Video, aber ich wollte dich auch einmal fragen, was du von Wasseraufbereitern hälst. Verwendest du sie überhaupt und wenn ja nehme ich auch gerne Empfehlungen entgegen. 🤗

Vor 4 Monate
MaxBig Mustermann
MaxBig Mustermann

Eine weitere gute Lampe wie eine Chihiros LED WRGB würde die Färbung der Pflanzen insbesondere im Rotbereich nochmal aufs nächste Level bringen. Viel Spaß euch :)))

Vor 4 Monate
stadesRACHE
stadesRACHE

Ja Moin, was waren denn das für Luftfilter beim Grosshändler? Ein Kunststoffbüchse mit verschiedenen Kiessorten und einen Luftheber drin? Haben die einen besonderen Effekt?

Vor 4 Monate
stadesRACHE
stadesRACHE

@JS Aqua Ja, das dachte ich mir schon :D Sind die besser als HMF? Ich suche eine alternative zu den Standardpumpen. Aktuelle laufen noch zwei Aquaball Pumpen und eine Biopower von Eheim, aber die setzen sich mir doch zu schnell zu.

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Hey, ja die filtern das Wasser 😉 ist ein ganz einfaches und effektives oldschool Filtersystem 👍💪 Gruß Jonas

Vor 4 Monate
Maexchen
Maexchen

Ich hätte eine Frage bezüglich des Wasserswechsels. Wird hier ebenfalls keins gewechselt, sondern nur nachgekippt? Wird das Becken regelmäßig gedüngt (zB. 20ml in der Woche) oder nur bei Mangelerscheinungen nach Augenmaß? Würde mich riesig über eine Antwort freuen!

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Hey, auch hier wird kein Wasserwechsel gemacht, wir werden die Wasserwerte zukünftig messen und dementsprechend Düngen. Aber das zeigen wir dann auch im nächsten Video ;) LG Jannis

Vor 4 Monate
Luki Studio
Luki Studio

Nur als kleiner Tipp, falls du die Cyanos nicht durch die Fische weg bekommst. Würde ich darauf Achten, dass kein Licht von seitlich durch die Fenster auf das Aqaurium fällt. Meiner Meinung nach sind es jetzt zu viele Fische im AQ.

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Hallo, ich fahre alle meine Becken nach diesem System. Habe das so auch schon sehr oft praktiziert und weiß das es funktioniert. Es muss sich nur ein Gleichgewicht einstellen. Gruß Jonas

Vor 4 Monate
Lukas Heilmann
Lukas Heilmann

Er soll sich einen Prachtflossensauger ins Aquarium kaufen sind schöne Welse

Vor 4 Monate
Lukas Heilmann
Lukas Heilmann

@Natascha H. Asso danke

Vor 4 Monate
Natascha H.
Natascha H.

Hallo Lukas, Prachtflossensauger sind tolle Tiere, allerdings sind es keine Welse sondern Schmerlen. Es sind auch Gruppenfische, sprich man sollte mindestens 6 Tiere halten und sie sind strömungsliebend, daher für dieses Becken nicht gut geeignet. Bei TAX gibt es dazu gute und informative Videos.

Vor 4 Monate
Sir_ Majo
Sir_ Majo

Ich würde grundsätzlich kein Händlerwasser mit ins Becken schütten - unabhängig von den Medikamenten, können auch Krankehitserreger noch besser mitbekommen.. Mittlerweile gibt es übrigens viele Züchter, die das eingwöhnen der Fische für stressiger halten, als einfach reintun. Da es sich da teilweise um Biolog*innen handelt, die auf Fische spezialisiert sind, glaube ich, dass da auch wahres dran ist.

Vor 4 Monate
Henno
Henno

Sehr lehrreich und informativ. Gefällt mir sehr. Weiter so. LG

Vor 4 Monate
Larsbutnotleast
Larsbutnotleast

Wirklich super, eure Videos, total interessanter Content und du moderierst es auch sehr professionell, sympathisch und angenehm.

Vor 4 Monate
big0maec big
big0maec big

hab euch gerade erst entdeckt und direkt ein Abo dagelassen, ihr macht einen tollen Job und füttert mich als Hobby-Aquarianer mit vielen Tipps! weiter so!

Vor 4 Monate
Kamisama
Kamisama

Das sind 500 Liter? Wie sind denn da die Maße? Ich habe auch 500 Liter und mein Aquarium sieht größer aus. Meins hat die Maße 200x50x50.. Vielleicht wirkt das aber auch nur durch das Video so oder durch andere tiefe und höhe

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Das Becken ist ein ein Eheim incpiria 530, ich finde aber auch, dass die Becken in den Videos immer viel kleiner wirken! Liegt vllt daran, dass Jonas relativ groß ist 😄 Die Maße sind 65x160x60 LG Jannis

Vor 4 Monate
Ben
Ben

Man muss sagen mit dem schwarzen Hintergrund am Becken sieht’s wirklich besser aus, bildet einen guten Kontrast zu den grünen Pflanzen und den Fischen, aktuell habe ich auch noch so eine Milchglas Folie bei meinem, das werde ich wohl auch mal ändern :)

Vor 4 Monate
Sebastian B
Sebastian B

Wie heißen die tollen kleinen blauen Fische, die beim Schneiden der Pflanzen ständig ins Bild geschwommen sind?

Vor 4 Monate
Sir_ Majo
Sir_ Majo

Das sind Schmetterlingsbuntbarsche - die blauen sind wahrscheinlich die Zuchtform Electric Blue oder ähnlich. Gibt es mittlerweile auch in Golden. Normalerweise sind sie Gelb/Blau :)

Vor 4 Monate
Mateo Herrmann
Mateo Herrmann

Junge Junge, da habt ihr bald die 10000 Abonnenten. Mehr als Liquid Nature.

Vor 4 Monate
Zoo Orell
Zoo Orell

Ihr wart doch bei Zoo Zajac oder? Klingt nach Norbert ✌️

Vor 4 Monate
Zoo Orell
Zoo Orell

@JS Aqua Achso ok 👌

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Hallo, nein definitiv NICHT! Gruß Jonas

Vor 4 Monate
lestat43
lestat43

Tolle Reihe! Ich bin neu hier und habe mir gerade die drei Videos zu diesem 500l Becken angesehen. Ich bin begeistert von deiner Art die Dinge zu kommentieren. Direkt ein Abo!! Ich bin wirklich schon gespannt wie sich das Becken entwickelt.

Vor 4 Monate
Philipp A.
Philipp A.

Das Eingewöhnen der Fische mache ich auch so, klappt wunderbar. Aaaber... Ich würde doch das Licht ausschalten oder die Beutel nicht direkt unter die Beleuchtung hängen. Das stresst die Tiere denke ich schon. Du nimmst doch sonst immer die Klammern... Witzig wie relativ klein dieses eigentlich schon recht großes Becken wirkt, da du sonst ja noch größere Becken betreust .

Vor 4 Monate
Dana Gräber
Dana Gräber

Huhu! Ich finde klasse, dass ihr so viele Vorschläge übernommen habt😊👍 Die Ottos fühlen sich viel wohler in der Gruppe und stehen stabiler. Gleiches gilt für Neons. ❤ Die Rotköpfe liebe ich ja, ich persönlich hätte sie aber weggelassen, da ich wenige Salmler in großen Gruppen schöner und natürlicher finde, als viele Arten in kleineren Gruppen. Aber das ist wohl auch Geschmackssache 😁👍 Die Welse waren eine gute Wahl, auch wenn ich etwas auffälligeres als Eyecatcher vllt noch einen ticken cooler gefunden hätte. 😄 Was ich nicht sooo ne gute Wahl finde sind die Skalare. Das Becken ist ziemlich hell (und wird ja noch heller), dazu wenig feste Strukturen für Reviergrenzen, was auf Dauer zu Stress führen kann, gerade bei so wenig Tieren. Wenn sich da ein Paar bildet und irgendwo in der Mitte des Beckens ansiedelt hat der Rest vermutlich nicht mehr viel zu lachen. Wenn hätte ich wenigstens 6 eingesetzt, mehr lässt dann aber auch die Beckengröße wieder nicht zu. Zumal es nicht sein MUSS, dass sie die Neons in Ruhe lassen wenn sie größer werden.. Hab auch schon Skalare im Wachstum gesehen, die dann irgendwann mit zu großem Neon im Maul stecken verendet sind 🙈 Aber besser als die Guramis, die mögen es ja tendenziell noch schummriger, ruhiger und verkrauteter.👍 Alles in allem eine gute Auswahl❤👍 Ich möchte euch hier auch mal loben; euer Kanal ist wirklich klasse, sehr informativ und kurzweilig und nicht so ewig lange Videos 😁👍 Hab auch schon dazu gelernt was Steine auf Glas angeht. Ich bin ja aquaristisch fast ausschließlich im Tanganjikasee unterwegs und habe immer Lichtrasterplatten oder Plexi drunter, weil ich ein absoluter Schisser bin. Deine Aussage, Jonas, war für mich so 🤯🤣 Mich würde auch mal genaueres zu deiner Einstellung von Nährstoffgleichgewicht bei tendenziell pflanzenlosen oder sehr gering bepflanzen Becken wie Tanganjika und Malawi interessieren. Ich habe fast immer Algen in Becken, was grundsätzlich ok ist, Algen gehören in gewissem Maß für mich zu einem funktionierenden System dazu (s.h. Natur). Nur in 1-2 meiner Becken könnte es ruhig ein bisschen weniger sein, bzw statt der hässlichen Rotalgen hätte ich gerne schöne, kurze, grüne Fadenalgen auf den Steinen. 😍 Wie handhabst du das? 😃 LG Dana

Vor 4 Monate
Dana Gräber
Dana Gräber

@Sir_ Majo Aber es brauchen doch nicht ausnahmslos alle L-Welse so hohe Temperaturen. Das mit den Stängelpflanzenn stimmt allerdings bei so ziemlich allen 😅🤣

Vor 4 Monate
Sir_ Majo
Sir_ Majo

Zum Fischbesatz gebe ich dir Recht :) Ich bin auch für weniger und dafür größere Schwärme - sieht mMn deutlich besser aus. Zudem bin ich ebenfalls nicht von den Skalaren überzeugt... vor allem, wenn man irgendwann die Neons erweitern will. Welse als Eyecatcher sind nicht so einfach, L-Welse brauchen höhere Temperaturen und L-Welse - sowie freischwimmende Welse hauen dir halt die 300 Sängelpflanzen raus :D Ich denke, dass daher der Kompromiss kommt.

Vor 4 Monate
Andreas M
Andreas M

Der blaue SBB wollte wohl ein Kampffisch werden. Der ist ja Drollig

Vor 4 Monate
Birgit N.
Birgit N.

Schönes Becken mit tollen Fischen 🐟💙Danke für die Erklärung bei dem Angleichen der Fische, dann habe ich es doch richtig gemacht 😃

Vor 4 Monate
Thomas M
Thomas M

Immer schön zu sehen, dass jeder dieses Hobby auf seine Weise und seine Art betreibt. Die absolute Wahrheit gibt es hier nicht. Das Ergebnis steht am Ende, der Prozess dahin kann dabei völlig unterschiedlich aussehen.

Vor 4 Monate
Michael Moenning
Michael Moenning

Hey. Ich noch mal. Ein Video über Filterbestückung wäre wünschenswert. Auch über Beleuchtungsstärke wäre schön. Auf Grundlage deiner Aquarien. Lg Micha

Vor 4 Monate
shermann83
shermann83

Super schönes Aquarium 😍😍😍😍

Vor 4 Monate
matthias Halt
matthias Halt

Stängelpflanzen sind immer viel Arbeit - ein Becken nur mit langsam wachsenden wie Bucen und Anubias wäre interessant von der Pflege her..!

Vor 4 Monate
Aranix
Aranix

Hallo, ich bin deiner Meinung, es gibt Menschen die holen sich einen Gartengestalter inkl Gärtner also warum nicht einen einen Aquaristik-Fachmann der seine Kunden im Intervall abfährt und sich drum kümmert. Ich mache das schon selber Jahrelang und habe inzwischen so viele Kunden, die das Hobby schon lange aufgegeben hätten wenn ich nicht gekommen wäre! Weiter so!

Vor 4 Monate
TheDenny188
TheDenny188

Tolles Video. Im Gegensatz zu so manchem großem (oder "DEM" Aquascaping) Kanal ;) steckt hier ECHTES Wissen und Erfahrung dahinter. Stichwort Tröpfchenmethode ;). So mag ich das. Die konkrete Erklärung zum Altwasseransatz würde mich allerdings schon noch interessieren. Habt ihr ja bereits angekündigt. Freu mich drauf.

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Hey, die Ansprüche sind aber denke ich auch andere. Meine Becken sind grundsätzlich auf ca. 1 Stunde Pflege in der Woche ausgelegt. In einem Ladenlokal oder zuhause würde ich manche Sachen vielleicht auch mal anders machen! Grundsätzlich gibt es unglaublich viele Möglichkeiten Aquarien zu betreiben und nicht zuletzt ist Aquascaping was anderes als das was ich mache! Meine Pflege ist auf Unendlichkeit ausgelegt. Ein scape ist in der Regel endlich! Gruß Jonas

Vor 4 Monate
Grill R.
Grill R.

@JS Aqua Mir ist erst durch deine Videos bewusst geworden wie unterschiedlich das neue AquaScaping von "traditioneller" Aquariumhaltung/pflege ist. In den modernen AquaScapes gibt es in der Regel keinen oder nur sehr wenig Fischbesatz, dementsprechend ist die Algenbekämpfung und die Nährstoffversorgung scheinbar auch eine ganz andere. Darüber habe ich mir sonst keine Gedanken gemacht. Wobei mich dann interessieren würde, was die Jungs von AQUaddicted! so zu deinen herangehensweisen sagen. Die beiden propagieren ja sehr stark wöchentliche große Wasserwechseln und Volldüngung (gesamt NPK + X) über Zugabe von Flüssigdünger. Ich finde das alles sehr spannend!

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Hey danke, auch wenn Jonas vllt etwas mehr Erfahrung hat, sind die Videos von Tobi unglaublich hochwertig und gut nachgeforscht. Wenn Jonas etwas anders macht soll das keinesfalls heißen, dass das Gesetz ist, und die Anderen falsch liegen. In der Aquaristik führen ja viele Wege zum Ziel ;) LG Jannis

Vor 4 Monate
Astonmartin1978
Astonmartin1978

Top sehr schön

Vor 4 Monate
scaper 2020
scaper 2020

Schönes Pflanzenbecken und Gesellschaftsaquarium.🌱🐟👍:) Fischbesatz ist mir optisch zu viel, aber ist natürlich Geschmackssache. Theoretisch find ich das ok, wenn man die komplette Pflege einmal die Woche von jemandem übernehmen lässt. Sehe nur das große Problem, dass die Fische dann ja nur Flocken- und Granulatfutter aus dem Futterautomat bekommen.🤷🏻‍♂️ Für 2/3 mal die Woche Lebend-/ Frostfutterzugabe sollte sich jeder die Zeit nehmen, der ein Aquarium besitzt, egal wie viel er beruflich zu tun hat!

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Keine sorge, Jörg hat auch Fristfutter, dass er ab und zu hinzufüttern kann ;)

Vor 4 Monate
Tim E.
Tim E.

Hallo, schön eingerichtetes Becken, auch wenn mir mehr Wurzeln besser gefallen. Könntest du mal auf das Thema Besatzdichte mal näher eingehen? Sprich wie viele Fische braucht man, dass dein Ansatz mit Altwasser und Düngung über das Futter/Fische funktioniert? Hast du eine Empfehlung für schnellwachsende Pflanzen, die keine Stängelpflanzen sind? Habe Panzerwelse und Geophagen, da sind Stängelpflanzen nicht lange im Boden.

Vor 4 Monate
Mad Max Fish Tanks
Mad Max Fish Tanks

Ich finde es etwas wagemutig, die Cyanos so weiter wachsen zu lassen. Bin aber sehr gespannt, wie es sich weiter entwickelt. Habe bereits in mehreren Becken gegen Cyanos gekämpft. Sowohl in Hollandbecken mit extrem hohen Nährstoffwerten, als auch in ungedüngten Lowtech Becken. Ich konnte bei mir durch eine Veränderung der Nährstoffwerte nie eine Besserung hervorrufen. Permanentes Absaugen und Stören und Vernebeln mit Easycarbo waren bei mir der Schlüssel zum Erfolg. Das das alleine durch die Größe des Beckens und die Masse der Cyanos schwer bis unmöglich wird ist mir natürlich bewusst. Dennoch eine spannende Geschichte und ich bin voller Vorfreude die Entwicklung zu sehen. Ich würde dem Becken noch einen (vielleicht sogar zwei) weitere Lichtbalken gönnen. Ich glaube ihr hattet das ja kurz angeschnitten oder ? Wirkt mir auf die Beckengröße etwas zu gering beleuchtet. Lg aus Erfurt, Max ✌️

Vor 4 Monate
Michael Mather
Michael Mather

Ich liebe Platys da es super neugierige zutrauliche Fische sind

Vor 4 Monate
TheCotzi
TheCotzi

Liken play drücken genießen wie immer wundervolles Video

Vor 4 Monate
lineupgirl
lineupgirl

Mit den fischen sieht’s echt mega aus 🐟🐠🐡 echt toll…

Vor 4 Monate
robecks
robecks

Wie immer ein tolles Video (diesmal auch nicht so viele Spiegelungen 🙃). Ich finde mehr Pflanzen und weniger "Hardscape" auch besser, weil viel natürlicher. Auch fast mein Besatz💪

Vor 4 Monate
Dana Gräber
Dana Gräber

Also natürlicher ist das aber nicht unbedingt. Wenn du mal in natürlichen Biotopen unter Wasser unterwegs warst, wirst du sicher gesehen haben, dass an 80% der Standorte Holz, Gestein und Bodengrund deutlich überwiegen.

Vor 4 Monate
Corinna R.
Corinna R.

Schlimm genug, dass einige Menschen wieder meinen sich anmaßen zu müssen über andere Lebensumstände zu urteilen. Davon mal ab, ohne deine Auftraggeber könnten wir so tolle Videos nicht sehen 👌 Ich würde mir mehr Süßwasser makeover wünschen. Macht weiter so, LG C.

Vor 4 Monate
Thomas Kamp
Thomas Kamp

Sehe ich ganz genau ao. Wer seine Fische wirklich liebt und freude daran hat, der möchte Sie auch gut versorgt wissen. Wie oft habe ich früher als ich noch Aquaverrückt war im Freundes- und Bekanntenkreis Becken gesehen wo das letzte mal Wasser gewechselt wurde, als das Becken ins Haus gekommen ist...(leider kein Witz). Wenn die dann zu mir gekommen sind und die 8 Becken gesehen haben in denen es nur so blühte vor Leben und ich wirklich gerne ein paar Tiere und Pflanzen wieder los geworden wäre....wie oft habe ich mir das abgeben der Tiere verkniffen! Nich weil ich geizig wäre sonder einfach weil es meinen Tieren auch weiterhin gut gehen sollte.....was leider nur die wenigsten Menschen für wichtig halten. Dann hole ich mir doch lieber einen Fachman ins Haus der schon auf dem ersten Blick sieht,das da was nicht stimmt und im Notfall auch mal das Chemieköfferchen auf macht um die Werte zu messen. Wenn ich schon sowas höre wie: " Wasser wechseln?? Nicht bei mir so lange das Wasser noch nass ist!" dann sagt das schon alles. Wasser wechesel muss einfach sein...bei (fast) allen Becken! Wöchentlich ...25% des Inhalts.

Vor 2 Monate
Rene Christensen
Rene Christensen

Sogar mehr Fische als ich reingepackt hätte, dann noch sehr wenige Pflanzen. Bin gespannt wie sich das Becken entwickelt im Bezug auf Algen. Ich hätte ja wieder die Cyanosis mühevoll mit Wasserstoffperoxyd behandelt, man lernt also nie aus. Macht weiter so.

Vor 4 Monate
ben_hmbck
ben_hmbck

Wie viele Fische sind derzeit insgesamt im Becken vom Jörg?

Vor 4 Monate
Sheft 1204
Sheft 1204

Super Video

Vor 4 Monate
Jezz Abb
Jezz Abb

Wie heißt eigentlich der Beruf ? Wäre ja sowas von mein Traumberuf :D

Vor 4 Monate
Arturow
Arturow

Ich denke er ist einfach selbstständig und hat sich über die Jahre seinen Kundenstamm aufgebaut

Vor 4 Monate
Andrea
Andrea

🥰super 👍👍👍👍👍

Vor 4 Monate
Philipp
Philipp

Jupi Rotkopfsalmler war auch mein Vorschlag

Vor 4 Monate
Philipp
Philipp

Leider kann ich keine Rotkopfsalmler einsetzen hab nur 80cm breite

Vor 4 Monate
Andreas Apel
Andreas Apel

Wird sicher ein sehr schönes Aquarium würde mich freuen hin und wieder vieleicht ein Update zu sehen wie es sich entwickelt. Wirklich spitzen Arbeit die du (ihr) da macht.

Vor 4 Monate
Gerald Haller
Gerald Haller

Schönes Aquarium geworden die Bepflanzung und Einrichtung sieht sehr schön aus . Jo. so einen Wels für Nano Aquarien hatte ich auch mein Nano Becken war 250cm x70cmx60cm klein hatte es nur ca. halb befüllt und einen kleinen Landteil eingebaut in dem ich ein Defektes Standard Aquarium eingeklebt habe wo meine Chinesischen Dreikiel Schildkröten sich eingraben oder in der "Sonne" Chillen konnten gelegentlich legten sie auch Eier dort ab und es gab hin und wieder nachwuchs . Der Wels war Boss im Becken haben sich aber alle gut vertragen einzig die anderen Beigesetzten Fische wie Guppys Platys und Schwerträger wurden hin und wieder gefressen von den Schildkröten dennoch hatte ich immer reichlich Nachwuchs den ich abgeben konnte . Am Anfang hatten die Schildkröten gedacht der sei auch futter haben aber nichts ausrichten können der ist mit den "Schlitten gefahren " und nach einiger zeit hatten sie ihn in ruhe gelassen es sogar toleriert wenn er sich auf deren Panzer legte und vermutlich daran zum schabte zumindest sahen dann einige stellen sehr sauber aus . Ich hatte ihn mit ca. 18cm bekommen von einem Bekannten der den im 100cm Becken gehalten hatte ihm wurde gesagt der wird maximal 15 cm groß die 5 hatte gestimmt er ist satte 45 cm groß geworden und lebte bei mir gut 20 Jahre . Eigentlich wollte ich ihn auch abgeben hatte aber niemanden gefunden der ein passendes größeres Becken hatte und so bleib er bei mir und ich glaube er hatte es dennoch recht gut gehabt. Mit Welsen muss man echt aufpassen schnell kann sich ein vermeintlich klein bleibender als Riese entpuppen . Fische sollten nie größer sein /werden als 1/3 der Becken Tiefe oder 1/10 der Becken Länge/Breite je nach dem was eher erreicht wird z.B. bei einem 120cm x 30cm x 40cm Aquarium (Brutto 144L )sollten die Fische nicht größer werden wie 10cm und wenn das Aquarium 120cm x 60cm x 40cm (288L) groß ist sollten die Fische nicht viel größer werden wie 12cm und bei 200cm x 60cmx 60cm maximal 20 cm besser finde ich wenn die Fische nur maximal 1/4 der Tiefe erreichen bzw. 1/12 der Becken Länge . Je kleiner der Fisch ist und je größer das Aquarium um so besser. Ein Aquarium wirkt mit kleinen Fischen deutlich größer wie eines mit großen Fischen . Ich selber habe ein 120cm x 60 x 60cm Becken welches nur mit kleinen Salmler besetzt ist es wirkt größer als das 160cm x 60cm x 60cm Aquarium wo Diskus eingesetzt sind. Ich glaube das ein 200cm langes Aquarium nur mit kleinen Salmler und Zwergbuntbarschen richtig groß wirkt, größer als es eh schon ist . Tolle Fische habt ihr noch dazu gesetzt , an skalare hatte ich auch gedacht aber wegen der Neons diesen nicht aufgeschrieben , ich hatte es auch versucht mit Skalaren und Neons hatt nie wirklich gut funktioniert . Ich hatte sehr große Neons gehabt und dazu sehr junge kleine Skalare gesetzt die recht zügig groß wurden und eines Tages dann doch die Neons als Futter angesehen hatten und immer besser wurden mit der Jagd vor allem Erfolgreicher . Ich habe die überlebenden Neons dann raus gefangen und in ein anderes Aquarium gegeben und weitere dazu gekauft . Ich finde das der rote Neon einer der schönsten Fische ist wenn nicht der schönste Fisch überhaupt . Selbst in einem Art Becken wirkt der extrem toll und wenn das Aquarium entsprechend angepasst eingerichtet wurde sieht es sehr schön aus und niemals langweilig . Ich selber stehe nicht auf Zuchtformen und Farben bei Fischen mir sind die Wild und Naturfarbenden lieber besonders bei Diskus und Skalaren und Zuchtfarben wo die Streifen fehlen lehne ich grundsätzlich ab denn die Fische brauchen diese Balken um damit zu kommunizieren und nebenbei zeigen sie dem Halter sofort damit an wenn etwas nicht stimmt im Aquarium mit dem Wasser . Auch sind die viel interessanter beim beobachten da sie sehr oft ihre Balken zeigen oder ganz verschwinden lassen und man eine Interaktion der Tiere untereinander damit sehr schön beobachten kann . Auch finde ich es viel spannender wenn man die Farben Pracht eher suchen muss und so den Fisch sehr viel intensiver anschaut und sich dann Mega freut wenn man irgend welche Farbkleckse findet als wenn einem die Farbpracht direkt ins Auge springt diese Fische werden sehr schnell langweilig wie ich finde weil es nichts zu entdecken gibt . Ausnahme der rote Neon der ist immer einsame spitze .

Vor 4 Monate
me mon
me mon

Und warum machst du keine Quarantäne? Mir persönlich wäre es viel unsicher das man sich nicht doch was in den bestehenden Bestand reinholt, was im Zweifel zu Verlusten führen kann. MFG. Markus

Vor 4 Monate
me mon
me mon

@craddocraddoc ich verstehe deinen Punkt. :) macht halt auch jeder etwas anders. Bekanntlich führen viele Wege nach Rom. LG Markus.

Vor 4 Monate
craddocraddoc
craddocraddoc

@me mon Naja, man kann das nie ausschließen, aber in meinen 20+ Jahren habe ich noch nie gekaufte Fische in Quarantäne gehalten. Man kippt ja normalerweise - wie im Video gesagt - das Wasser nicht mit ins Becken um große Mengen an Fremdstoffen zu vermeiden. Im Alltag verliert man vermutlich mehr Fische durch den Stress sie zweimal eingewöhnen zu müssen, als durch potentiell vorhandene Krankheitserreger im Verkaufsbecken. Oft sind die ja - ganz im Gegenteil - dermaßen mit Medikamenten gepushed, dass man eher Sorge haben muss, was man sich über das Wasser alles ins Becken holt, statt sich Sorgen um die Fische zu machen.

Vor 4 Monate
me mon
me mon

@craddocraddoc natürlich aber das ist doch keine 100% Garantie das in dem Wasser/in den Fischen nichts drin ist was den Besatz schädigen kann (der Züchter/Verkäufer kauft sicherlich auch mal Fische ein) . Deshalb habe gefragt. Ich persönlich mache immer eine min 4 Wochen Quarantäne, weil ich Angst habe das ich in meinem Fall mehre hundert Euro an Fisch verlieren könnte.

Vor 4 Monate
craddocraddoc
craddocraddoc

Sagt er doch im Beitrag: er kennt den Züchter und das Wasser.

Vor 4 Monate
Jörn Schneider
Jörn Schneider

die ramis sind echt klasse, kein respekt vor niemand... ,-)

Vor 4 Monate
CS 71
CS 71

Hallöli, ich schaue Eure Videos regelmäßig und lerne immer dazu. Ich habe schon seit 30 Jahren ein 250 L Aquarium. Klar, in der Zeit auch mal ein neues Becken. Ich betreibe es ohne zusätzlichen CO2 habe aber eine Membranpumpe am laufen. Hauptsächlich sind Platys drin die sich auch vermehren, Neons und Ancistruswelse. Noch paar Rennschnecken, Amanogarnelen und Red fire Garnelen. Ich habe seit einiger Zeit ekelige Fadenalgen. Ich habe schon die Lichtdauer runter, hilft aber nicht. Was könnt ihr raten ? Ich habe diese, seit ich vor einigen Monaten einen neuen Deckel mit Leuchtstoffröhren brauchte. Seit die drin sind, ist alles Kacke. Mit dem Licht kenne ich mich nun nicht aus. Aber daran wird es sicher liegen. Was für Röhren empfehlt ihr ? Ich würde mich sehr über Antwort freuen.

Vor 4 Monate
CS 71
CS 71

@JS Aqua Hi Jannis, danke. Ich habe schon einige Pflanzen drin, aber nicht so viele wie Du in den Süßwasser Aquarien. Grund, es ist ein Raumteiler und man kann von drei Seiten rein schauen. Obwohl ich mir gerne so ne richtig hohe Pflanze wünschen würde, in der Mitte. Aber die wollen bei mir nicht. Membranpumpe mache ich nun aus. Pflanzen wachsen bei mir nicht so toll. Außer einer, die wächst wie doof und diese Cryptocoryne mögen es auch bei mir. Ich habe vor ein paar Wochen mal so Düngekugeln im Substrat verteilt. Hoffe das hilft. Jetzt fliegen erstmal ein paar Pflanzen und eine Wurzel raus, an denen die ganzen Fadenalgen hängen. Und dann schaue ich mal. LG Christine

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Hey, wie stark ist dein Aquarium bepflanzt? Würde bei bepflanzten Aquarien auf jeden Fall die Membranpumpe raus nehmen, so haben die Pflanzen mehr CO2 zur Verfügung. Die Algen könnten durch einen Nährrstoffmangel verursacht werden, also evtl etwas mehr füttern und falls du kein Kalium- und Eisendünger hinzu gibst, könnte das auch helfen. LG Jannis

Vor 4 Monate
Peter Hauer
Peter Hauer

Sieht super aus. Genau mein Geschmack, in der Kombination würde ich mir das auch hinstellen. Auch der Besatz klasse kombiniert. Bin gespannt wie es aussieht wenn es dicht bewachsen ist.

Vor 4 Monate
Sofishticated
Sofishticated

22:22 die Cyanos sehen als Bodendecker auch recht schön aus :)

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Abfüllen und verkaufen 😂 💰

Vor 4 Monate
Kudi Uwe
Kudi Uwe

Das Becken ist sehr schön geworden, toller Fisch Besatz was ist dein Lieblings Fisch Futter.

Vor 4 Monate
Os Wald
Os Wald

Panzerwelse und Soil passt wirklich nicht zusammen, daher gibt es bei mir immer nur Sand. Ich liebe Panzerwelse. ❤️

Vor 4 Monate
craddocraddoc
craddocraddoc

Wobei das echt eher ein Problem mit dem Aufwirbeln von zerfallendem Soilstaub ist. Die Angst dass sich die Tiere in Kies verletzen ist eher unbegründet, in freier Wildbahn findet man die durchaus auch auf Kies. Früher hatte man sehr scharfkantige Splitte im Aquarium, die gibt es ja heute gar nicht mehr.

Vor 4 Monate
Fabian Androsch
Fabian Androsch

Frage, wieviele Fische darf man in ein 110 liter aqurium geben?

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Das kommt ganz auf die Größe der Fische, das Verhalten und die Filterung an.

Vor 4 Monate
Chris Dro
Chris Dro

Wie schön sind denn die Schmetterlingsbuntbarsche. Welche Art ist das ?🤩

Vor 4 Monate
Leon Pätzold
Leon Pätzold

Das sind entweder Electric Blue oder Blue Punk. Würde angesichts der sehr stark ausgeprägten Orangenen Kopffärbung eher zu zweiterem tendieren

Vor 4 Monate
Ni Na
Ni Na

Müssten glaube ich electric blues sein😊

Vor 4 Monate
Stefan Löper
Stefan Löper

Hallo zusammen, Der größte Fehler des Aquariums wurde hier nicht behoben oder abgestellt, und zwar ist der aktuelle Standort des Aquariums sehr ungeeignet, die Sonnenstrahlen werden das Cyanobakterien Problem mit auslösen, und dieses Wissen hätte man den Aquarium Besitzer mal mitteilen müssen. Beste Grüße Stefan Löper

Vor 4 Monate
Dana Gräber
Dana Gräber

Das stimmt so nicht! Es gibt Aquarien die stehen im Dunkeln und haben massive Algenprobleme und es gibt Aquarien direkt vor dem Fenster, die absolut problemlos laufen. Jedes Becken ist ein System für sich und Licht ist nur einer von vielen Faktoren die auf die Waage gelegt werden.

Vor 4 Monate
Mike Nielsen
Mike Nielsen

Mein fluval flex steh auf dem Fensterbrett läuft 12 Std ohne CO2 keine Algen nix. Auch wenn mir mehrmals wöchentlich das Futter ausrutscht kommen keine Algen

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Hey Stefan, Sonneneinstrahlung können wir sicherlich auch Mal in einem Video thematisieren. Ich habe schon viele von Jonas Pflegebecken gesehen die mindestens genauso starke Sonneneinstrahlung hatten, wo das überhaupt kein Problem war. Da werden die Nährstoffe schon eine weitaus größere Rolle spielen als das Licht. LG Jannis

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Hallo Stefan, das ist nicht korrekt. Tageslicht ist echt überhaupt nicht schlimm. Das einzige was in einem gut bepflanzten Aquarium passiert, ist dass die Scheiben schneller grün werden. Gruß Jonas

Vor 4 Monate
AQUARISTIKomet
AQUARISTIKomet

Das ist ordentlich gewachsen alles inklusive das Endergebniss ist unglaublich was es für eine Fläche deckt!☺️ Habt einen schönen Abend!

Vor 4 Monate
Dirk Schierbaum
Dirk Schierbaum

Wunderbar - das Aquarium ist wunderschön. Ich verstehe nicht wie man jemanden kritisieren kann, der sich das alles perfekt ans laufen bringen lässt und am optimal am laufen hält. Es gibt körperliche Gebrechen die ein Aquarium fast unmöglich machen - auch wenn es hier jobbedingt ist. Für die Fische ist optimale Pflege ja nur von Vorteil. Die (Stör)Welse sind wunderschöne Tiere. Darf man erfragen welcher Großhandel das war und ob er auch an Privat verkauft ? Ich hab wunderschöne Kugelfische im Video gesehen - so klasse sehen die eigentlich selten aus. Bis wohin fahrt ihr eigentlich Aquarien machen ? Weiter so !

Vor 4 Monate
JS Aqua
JS Aqua

Hey Dirk! Vielen Dank! Leider können wir nicht sagen, wer der Händler ist, der er nur Großhandel betreibt und sonst ganz viele Privatanfragen bekommen würde, ich hoffe du verstehst das. LG Jannis :)

Vor 4 Monate
Linooooos
Linooooos

9:20 ist das eine Schmetterlings buntbarsch zuchtform? Die schaut ja mal mega aus 😱

Vor 4 Monate
Sir_ Majo
Sir_ Majo

müsste electric blue sein :)

Vor 4 Monate
Jerry
Jerry

Als ob der Ramirezi einfach beißt 😭😂 das ist ja schlimmer als Piranhas.

Vor 4 Monate
Cedric K.
Cedric K.

hab 12 grüne peru skalaren in mein 600L becken :-) finde den mix von eure videos sehr cool mit meerwasser süßwasser weiter so :-)

Vor 4 Monate
Michael Moenning
Michael Moenning

Schönes Video. Und interessant zu sehen wie schön pflanzen werden trotz relativ geringem Licht. Vielen Dank dafür

Vor 4 Monate
Onurb Guggug
Onurb Guggug

Sicher die besten aquarium Videos die ich kenne, hab schon viel gelernt danke dafür

Vor 4 Monate
Thorben Bremer
Thorben Bremer

Pogestemon erectus war richtig. 😀 Weiter so. Tolle Mischung aus klassischer Aquaristik und ansprechender Gestaltung/Aquascaping light.

Vor 4 Monate
Lucy La la la
Lucy La la la

Wie heißt die erste Pflanze die du schneidest ?

Vor 4 Monate
sensii2
sensii2

Sehr schönes Becken.

Vor 4 Monate
Lazy Gardener
Lazy Gardener

Sehr schöne Fische, von den Skalaren hätte ich ein paar mehr genommen z.b. 8 bis 10. Nach meiner Beobachtung hat man so weniger innerartliche Aggression

Vor 4 Monate
Lazy Gardener
Lazy Gardener

@craddocraddoc das stimmt natürlich! Ich persönlich hätte mich da auch für die Pterophyllum Leopold (Leopolds Skalar) entschieden. Die bleiben kleiner und sind i.d.R. ruhig und friedfertig.

Vor 4 Monate
craddocraddoc
craddocraddoc

10 ausgewachsene Skalare sind aber selbst für 400+ Liter schon eine echte Ansage...

Vor 4 Monate
pixel_mario
pixel_mario

Unfassbar wie euer Kanal wächst, umso mehr freue ich mich von Anfang an dabei zu sein. Wieder mal ein klasse Video, danke. Was das Thema Fische eingwöhnen angeht mache ich es seit über 20 Jahren genauso und habe keine schlechten Erfahrungen gemacht.

Vor 4 Monate

Nächster

30 neue Fische im XXL Aquarium! 😲

25:38

Deko und Technik fürs 4,5m Aquarium

27:35

Post-Pandemic Christmas Shopping

0:39

Post-Pandemic Christmas Shopping

Rich Black Guy

Aufrufe 728 981

How Sloths Would Act if they Were People

0:46

How Sloths Would Act if they Were People

Daniel LaBelle

Aufrufe 4 085 040

BÜYÜK KAVUŞMA😔😔

14:29

BÜYÜK KAVUŞMA😔😔

Semiha Kani

Aufrufe 28 549

Dog Rushes Outside Barking for the Ice Cream Truck Then Eats One

0:35

Dog Rushes Outside Barking for the Ice Cream Truck Then Eats One

ViralSnare Rights Management

Aufrufe 1 388 908

ALLES IN BRAUN🤎

17:06

ALLES IN BRAUN🤎

Hella Gabbert

Aufrufe 75 593