Fake Performance Model 3 mit AHK ?

  • Am Vor Monat

    T&T Emobility, Ove KrögerT&T Emobility, Ove Kröger


    www.teslakaufen.com/
    Unsere Motorsportveranstaltung: e-cannonball.de/
    Mein Shop für nachhaltige aber coole Kleidung: bit.ly/imherzengruen-tt-emobility

    Diesen Charger für den Gebrauch in allen Situationen Europaweit empfehle ich. Nutzt ihr diesen Link bekommt ihr 5% Rabatt beim Kauf :
    www.juice-technology.com/ove
    www.adac.de/rund-ums-fahrzeug...
    Partner für Autostrom:
    www.lumenaza.de/de/emobil/
    Wenn Ihr ein Elektroauto mieten möchtet, empfehlen wir unseren Partner Ufodrive
    Nutzt unseren Code: POVEKROEGER und ihr bekommt Prozente. www.ufodrive.com/en/

    Wenn Ihr diesen Kanal unterstützen wollt, dann benutzt beim Kauf eines neuen Tesla diesen Empfehlungslink.
    ts.la/christiane2746


    Meine Felgen für den Sommer :
    www.thenewaero.com/shop/ You should enter the code `Ove` into the discount code field at checkout

    amzn.to/35IxFW8

    Dieses Ladekabel für das Laden an öffentlichen Ladesäulen empfehle ich: amzn.to/2DtsAEX
    Dieser Charger ist sehr beliebt bei Elektroautofahrern: amzn.to/2DrYbH2

    Ove trägt Holzfällerhemden von: amzn.to/2T5rtAS

    Ove trägt Fleecejacken von: amzn.to/2T5s7OO
    Ove trägt Hemden von: amzn.to/2CuNDW7

    Ove benutzt folgende Kameras:

    Hauptkamera: amzn.to/2CsNfY2

    Aussenkamera: amzn.to/2CzYTjJ

    Ove trägt Hosen von Blakläder: amzn.to/2CuscEx

    Ove telefoniert mit: amzn.to/2CxzrM0

    Ove schneidet seine Filme am: amzn.to/2DkuxUa
    Ove trinkt leidenschaftlich gern: amzn.to/2CyFFez
    Und: amzn.to/2CxzXcU

    Ove Lieblingsbücher: amzn.to/2QWHg33
    Und : amzn.to/2Hoif14
    Und: amzn.to/2RVxVwJ
    Das Supercharger Freundebuch: amzn.to/2S5IBZI

    Arnie schwört auf dieses Reinigungsmittel: amzn.to/2HoCKdS

    Müsst ihr Euch angucken: amzn.to/2ANnbH9


    *Bei den Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links. Das bedeutet, ich bekomme einen kleinen Teil der Einnahmen (bzw. einen Gutschein), wenn Du die Artikel über meinen Link kaufst. Ich empfehle jedoch immer auch Preisvergleiche bei anderen Anbietern zu machen um das günstigste Angebot zu finden.

Someone
Someone

Bei Tesla nennt sich solch ein Model 3 glaub ich "Base Performance".

Vor Monat
bikeboerse
bikeboerse

wozu macht man denn so einen Check und was hat das nach 70tkm mit Garantie zutun? Hab keinen Tesla, interessiert mich aber sehr :)

Vor 24 Tage
Frank Thiel
Frank Thiel

@EVPaddy ja alles gleich bis auf Fahrwerk Bremse Räder und Spoiler ....und AHK zum Performance..

Vor Monat
EVPaddy
EVPaddy

@Frank Thiel ja im Video ja auch da hat Tesla dann wohl weiter vereinheitlicht

Vor Monat
Frank Thiel
Frank Thiel

@Cabriofreak war nur Offline zu bestellen und ich habe einen ...

Vor Monat
Frank Thiel
Frank Thiel

@EVPaddy ich habe einen der hat den Trackmodus

Vor Monat
schnelle Schelle
schnelle Schelle

Die Delle hab ich auch in der türpappe 😂🙈

Vor 29 Tage
Fat chance
Fat chance

viel interessanter ist ja der buick !!!

Vor Monat
Christian Klein
Christian Klein

Geil, dachte ich bin der einzige mit so einer Ellbogenkuhle😂😂😂

Vor Monat
mpauls85
mpauls85

Über 9% Degregation, keines dieser Autos wird noch ein 2. Leben im Ausland haben oder gar ein H-Kennzeichen bekommen. Bei den Kosten ersetzt doch niemand einen platten Akku. Aut0s gebaut um nach 10 Jahren in der Schrottpresse zu landen...

Vor Monat
T&T Emobility, Ove Kröger
T&T Emobility, Ove Kröger

Was haben sie nicht verstanden? Der Akku hat 91 % Leistung In 5 Jahren wahrscheinlich 85% und in 10 Jahren 75 % Dann ist noch lange nicht Schluss

Vor Monat
Simon Eich
Simon Eich

Hat jemand Erfahrung mit dem Verbrauch eines SR+ in der Stadt Winter/Sommer?

Vor Monat
FZ6 Fazer
FZ6 Fazer

Ich habe auch einen Base Performance. Ein schöner Exot

Vor Monat
lichtsammler frank
lichtsammler frank

Warum sollte blank gescheuertes Alu im Streusalz nicht rosten? Die Aluquerlenker blühen doch auch mit der Zeit auf!

Vor Monat
Micha Premi
Micha Premi

Ellbogendelle hier auch. 2020/21 M3 Facelift Longrange. Gerade 10.000 Kilometer drauf.

Vor Monat
Andreas S.
Andreas S.

Moin, schönes Video👍 Wer brauch da ein Kipper, Anhänger hinten öffnen und Gas geben und der Sand ist unten😂😀😉

Vor Monat
RGGB
RGGB

Gut, die Verarbeitung ist Grotte: Beule, Riss, lose Lenksäule, alle Karosserieteile außen falsch eingepasst. Das kennt man. Aber interessanter ist der Subtext. Denn ausgelesen wurden 16.911 kWh auf 76.460 km. Das sind 22,1 kWh/100 km. Von glühenden Fans hörte man ja phantastische Verbrauchswerte…so sieht es allerdings in der Realität aus. Oles Taycan braucht nicht mehr.

Vor Monat
RGGB
RGGB

@Peter Neis , zusätzliche Daten generiert jeder Hersteller und der Rekuperationswert ist praktisch immer dabei. Auch der Bordverbrauch wird gerne separat gezeigt. Nur ist die Summe aus AC laden und DC laden nun einmal der Verbrauch. Da beißt die Maus keinen Faden ab. Wobei man mehr zahlt, weil die Ladeverluste nicht dabei sind. WLTP ist noch etwas ganz anderes. Da gehen Ladeverluste mit ein, dafür kann man mit Elektroautos am Verbrauch beliebig manipulieren. Hat Tesla gemacht, haben alle gemacht. Hat sogar Porsche gemacht, aber in die andere Richtung. Sie haben einen WLTP generiert, den 80% der Fahrer unterbieten. Passt wohl, Ove ist drunter. Ich auch.

Vor 11 Tage
Peter Neis
Peter Neis

@RGGB Da ist was dran. Tesla unterscheidet in den OBD Daten dann nochmals AC Charge total / DC Charge Total und Drive total. Also Beispielsweise DC 5244 kWh, AC 13002 kWh und Drive total 15701 kWh bei 83000 km. Rechnet man ma die Differenz sind das 2545 kWh die für irgendwas drauf gehen (Sentry mode, Wärmen der Akkus, Vorwärmen des Innenraums). Das wären dann rund 3 kWh auf 100 km für "Sonstiges". Finde ich auch üppig. Frage wäre, ob sowas in den WLTP Verbrauch einfließt?

Vor 11 Tage
RGGB
RGGB

@Peter Neis , bitte genauer überlegen. Die OBD-Schnittstelle protokolliert, was in das Auto extern geladen wurde. Das waren 16.911 kWh und die teilten sich in DC und AC. Die OBD-Schnittstelle und die Daten, die zur Verfügung stehen müssen, sind genormt und Teil der Fahrzeugzulassung. Dazu gehören die Verbrauchsdaten. Damit ist das klar, aber es ist auch logisch zu erschließen: Ole liest aus, um zu schauen, wie oft „schädliches“ DC Laden erfolgt ist. Wirst du sehen, wenn du andere Videos vergleichst. Ein wichtiger Punkt bei Gebrauchtwagenkaufberatungen. Mit dem DC-Wert könnte er nichts anfangen, wenn dort die Rekuperation mit einfließen würde. Denn nach der Logik würde bei viel Stadtfahrt im Berufsverkehr ein hoher DC-Wert entstehen. Der nicht schädlich wäre, weil alle Tesla im Rekuperieren nicht gut sind, sie schaffen nur maximal 40-60 kW.

Vor 12 Tage
Peter Neis
Peter Neis

Hi ich bins, da ist die Rekuperation nicht mit eingerechnet, denn die lädt natürlich auch den Akku. Damit eingerechnet sind es etwa 18,5 kWh pro 100 km

Vor 12 Tage
Thorsten Harnack
Thorsten Harnack

Super informativ, danke.

Vor Monat
Ingo Mad
Ingo Mad

Die Ellbogendelle hatte ich nach 1 Jahr schon….also darum nach Dänemark verkauft!😀👍

Vor Monat
Marco
Marco

Was kostet denn so eine begleitete Übergabe von Meister Ove? Bspw. Berlin. Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht?

Vor Monat
Andreas Burgholzer
Andreas Burgholzer

Was das Anschlagen der Heckklappe bei den Scheinwerfern betrifft: Einfach die Kante bei den Scheinwerfern mit Schleifpapier abschleifen. Minimaler Aufwand und gut ist's.

Vor Monat
Svex treme
Svex treme

Hallo Ove.... Schönes Video.. Habe am Freitag eine Probefahrt mit einem Model 3 SR in D,Dorf gemacht... Das erste mal voll elektrisch gefahren... Hammer, was man für einen Tritt in den Rücken bekommt, auch wenn ich nur vorsichtig beschleunigt hatte... Danke noch mal für Deine Info auf meine Frage, letzten Samstag in Hilden.. War schön Dich persönlich kennen gelernt zu haben. LG Sven

Vor Monat
Martin Sassenberg
Martin Sassenberg

Ove, kannst Du in diesem Fall einen 2. Teil machen? Follow Up: "Was ist dabei rausgekommen? Was hat Tesla akzeptiert?"

Vor Monat
T&T Emobility, Ove Kröger
T&T Emobility, Ove Kröger

Das müsste ich vorher planen. In der Regel erledigt Tesla alle Mängel. Kommt immer auf die Kommunikationsbereitschaft der einzelnen Service Center an. Generell sind die Mängel vorhanden ins sollten innerhalb der Garantie abgestellt werden. Ich habe da positives Feedback meiner Kunden seit Jahren

Vor Monat
Martin Sassenberg
Martin Sassenberg

"Spaltmaßter" 😅😂😂

Vor Monat
MR BIG
MR BIG

Leider ist der Tesla außerhalb meiner finanziellen Möglichkeiten. Das Netz der Tesla-Ladestionen ist durchaus bemerkenswert, nur leider in meiner näheren Umgebung nicht vorhanden.

Vor Monat
Darktemp
Darktemp

12:54 Huch, 233? mein LR nicht-performance hat 233. Ich glaube Performance müsste 260 oder 266 haben.

Vor Monat
Darktemp
Darktemp

@juergen515 Ahja stimmt! Danke :)

Vor Monat
juergen515
juergen515

Ohne Spoiler bleibts bei 233

Vor Monat
Uwe Pfleger
Uwe Pfleger

Schönes Video für die Gebrauchten Model 3

Vor Monat
maerklin29800
maerklin29800

10:20 aber Ove, das muss doch so wegen dem schuppigen Aufbau

Vor Monat
EVPaddy
EVPaddy

“Bin Sorgenlos” - die Mängel kamen alle schon ab Werk mit 😄

Vor Monat
DeamBeam
DeamBeam

Ich bin mir nicht sicher, aber kann man sich bei Tesla nicht die 260kmh freischalten lassen, wenn man den Heckspoiler nachrüsten lässt? Ich glaube ich habe da was vor 1-2 Jahren auf den Tesla Björn Kanal gesehen.

Vor Monat
Jens Loeschner
Jens Loeschner

Was ich immer nicht verstehe ist die Tatsache, dass Ove immer auf die Benutzung der mechanischen Bremse hinweist, aber bei 80k Fahrleistung ganz stolz darauf verwiesen wird, dass man bisher keine Service machen lassen hat. Aber was ist mit der Bremsflüssigkeit? Bekanntlich ist diese hygroskopisch in ihrer Eigenschaft und es wird ein Wechsel alle 2 Jahre empfohlen...das nenne ich Sparen am falschen Ende und mangelndes technisches Verständnis der Besitzer!

Vor Monat
Frank Thiel
Frank Thiel

Bei Neuwagen immer erst nach drei Jahren und dann alle zwei Jahre wechseln .....und auch machen ich hatte dieses Jahr im Winter ein Kunden den war die Bremse eingefroren...zu viel Wasser in der Bremslflüssigkeit ...

Vor Monat
juergen515
juergen515

Bremmssysteme sind heute in der Regel so dicht, dass man eher alle 4 Jahre wechselt, geht aber mit noch größerem Abstand. Alle 2 Jahre prüfen ist aber sicher nicht verkehrt.

Vor Monat
SuperGaschi
SuperGaschi

Tesla empfiehlt alle zwei Jahre die Bremsflüssigkeit zu prüfen. Nicht gleich zu wechseln.

Vor Monat
ahmed naim
ahmed naim

9% finde ich ziemlich viel. Mein model S P85 hatte nach 265,000 km und über 7 Jahre nur 10% Degradation

Vor Monat
Guiseppe Galvani
Guiseppe Galvani

Wenn man davon ausgeht, das der Akku bei 80% Restkapazität so gut wie tot ist, dann hat dieser hier bereits 45% Verschleiß!!!

Vor Monat
ahmed naim
ahmed naim

Hole mein M3 LR in 3 Wochen ab. Nach deinen Videos und mit der Checkliste von Nextmove bin ich für die Auslieferung sehr gut vorbereitet 😎

Vor Monat
Sparky
Sparky

Was an Tesla gar nicht geht sind immer wieder diese Anschlagspuren an der Heckklappe. Das wäre deutschen Ingenieuren nicht passiert.

Vor Monat
juergen515
juergen515

Dafür bieten deutsche Ingenieure halt auch weit weniger Auto fürs Geld. Welchen Tod möchte man nun sterben 🤷🏻‍♂️

Vor Monat
McGybrush
McGybrush

14min Das mit dem Bremsen würde ich versuchen ganz speziell bei Regenwetter zu machen. Wenn Ihr kurz vor Zuhause in Eurem Zielort reinfährt einmal Bremsen damit die Scheiben und das drum rum mal so warm werden das alles Wasser von der Fahrt verdunsten kann. So steht das Auto dann mit trockener Bremse statt nasser. Man muss aber tatsächlich dran denken. Das der Haken an der Sache.

Vor Monat
DeamBeam
DeamBeam

Oder sich angewöhnen, bei Autobahn Abfahrten und bei Ortseinfahrten ordentlich auf die Bremse zu gehen. Ist leider die beste Idee, wenn man Beifahrer hat :D

Vor Monat
Cabriofreak
Cabriofreak

Wieder sehr interessantes Video mit einem sehr interessanten Auto. Habe jetzt so viele Videos dieser Art gesehen, aber mir fehlt ein wenig, wie die „Geschichte“ immer weiter geht. Wie sehr akzeptiert Tesla diese Aufstellungen und behebt Mängel und wie entwickelt sich das über Monate/ Jahre. Wäre schön, zukünftig auch zu erfahren, wie es weiter geht…

Vor Monat
T&T Emobility, Ove Kröger
T&T Emobility, Ove Kröger

Die Mängel werden bei Tesla behoben. Man kann dazu viele Bewertungen über uns im Netz lesen.

Vor Monat
gruni1977
gruni1977

Moin. Wie schiebst du denn eigentlich die Autos aus die Bühne 🤔…. Wenn ich meinen in den Schleppmodus versetze , dann kann ich ihn trotzdem nicht schieben 🤷‍♂️ Und er ist nicht der einzige mit der Ellenbogendelle. Ich habe die auch …. 😉😁

Vor Monat
gruni1977
gruni1977

@T&T Emobility, Ove Kröger Besten dank. 👍Jetzt muss ich mich nicht mehr so auf dem Auto quälen…😃

Vor Monat
T&T Emobility, Ove Kröger
T&T Emobility, Ove Kröger

Schleppmodus einschalten mit Fuß auf der Bremse. Nach ca 3 Sekunden löst sich die Handbremse

Vor Monat
Jennifer Hittle
Jennifer Hittle

*The reality of the rich and the poor is this: the rich invest their money and spend what is left. The poor spend their money and invest what is left"*

Vor Monat
DeamBeam
DeamBeam

Youtube ist echt mittlerweile voll vom diesen Kommentaren. @Ove bitte diese Bot Kommentare ausblenden, danke.

Vor Monat
Mary Jones
Mary Jones

Seeing alot of success stories, he must be honest and trustworthy for people to talk this good about him

Vor Monat
Max Richard
Max Richard

Real estate investment is so less profitable to investors as crypto trading

Vor Monat
Dora Beckley
Dora Beckley

@Malcom Segal Thanks , placing my trade with expert Michael Robert ASAP

Vor Monat
Malcom Segal
Malcom Segal

+⓵⓶⓪⓶⓹⓻⓷⓻⓺⓹⓪

Vor Monat
Tom K
Tom K

Wir sind ein unabhängiger Sachverständigenbetrieb was kein Geld verdienen muss. 😂😀😉

Vor Monat
Mac Bee
Mac Bee

Mein Problem ist... Autobahn... 3 P 160km ...akku leer Wie ist es den mit Anhänger ?

Vor Monat
Hitman006xp
Hitman006xp

Check doch bitte mal ein Ende 2020er MiC mit LFP Akku. Da muss es doch auch schon manche geben die gut km abgespult haben. Mich interessiert sehr wie es sich bei denen nun tatsächlich mit der Degradation verhält und ob es für den LFP wirklich unschädlich ist ihn oft auf 100% zu laden und ggf. auch abzustellen.

Vor Monat
Hitman006xp
Hitman006xp

@Speedwagon1983 soweit ich weiß ist hier eher die Rede von NMC Akkus wie Panasonic/LG die mit sinkenden Kobalt Anteil höhere Degradation und schlechtere Ladeeigenschaften haben. Die LFP Chemie ist ganz anders und soll ja angeblich eher besser sein. Es heißt ja immer dass diese Akkus viel länger halten würden. Aber irgendwelche handfesten Auswertungen zur Degradation habe ich von all den bekannten Youtubern noch nicht gesehen. Auch Holger Laudeley hält sich sehr bedeckt. Spricht kaum einer über die Eigenschaften der Akkus und auch die Frage ob es nun wirklich unkritisch ist die auf 100% zu laden und auch so stehen zu lassen. Ich lade zwar nun häufiger auf 100% aber ich lasse ihn eher ab 90-95% stehen. So ganz trau ich dem noch nicht 🙈

Vor Monat
Speedwagon1983
Speedwagon1983

@Hitman006xp Ove meinte letztens in einem Video das Akkus ohne Kobalt eine leicht höhere Degradation haben. 10% auf 100.000km bedeutet eher eine Fahrweise mit schwerem Bein und oft Supercharger, Holger Laudeley zeigt das es mit 1% auch geht, allerdings weiß ich die Kilometer nicht mehr die er hatte

Vor Monat
Hitman006xp
Hitman006xp

@Speedwagon1983 naja bisher deutet alles darauf hin, dass ein 55kWh CATL LFP Akku deutlich langsamer degradiert als ein 55kWh Panasonic Akku ;) und bei den Panasonic Akkus sind -10% nach 100.000km ncihts ungewöhnliches... Die Ladeleistung ist bei derzeitigen Wetter auch deutlich besser beim LFP. Auf den Winter bin ich selber gespannt. Letzten winter war er ja mies... Und das Update dass die Ladeleistung korrigierte kam erst als es wärmer wurde... bin gespannt habe mein MiA gegen ein MiC getaucht und bin bisher begeistert.

Vor Monat
Speedwagon1983
Speedwagon1983

Akku kein Kobalt: mehr Degradation Akku mit Kobalt: weniger Degradation Akku ständig hohe Temperatur etwa um die LFP Akkus generell überhaupt bei Laune zu halten etwa wenns kalt ist: mehr degradation/oder ständiger Bleifuß usw Ich schätze aber bessere Aussagen wird man aber erst nach 3 Jahren treffen können Wenn man Kobalt verdoppelt würde dann würden die Akkus wohl 2Mio Kilometer überleben, es sei denn Kontakte/Kabel Kondensatoren im Lader geben vorher auf, die müsste man wohl mehr überdimensionieren das wenn sie nach 10 Jahren Kapazität einbüßen das nicht auffällt

Vor Monat
JS TechSector
JS TechSector

Ellbogendelle Nr. 2 👍🏻🤣

Vor Monat
⚡️ RealRusty - Tesla VLog
⚡️ RealRusty - Tesla VLog

0:05 Name? 😅 Danke für die Insights!

Vor Monat
Rai Gey
Rai Gey

Ove, danke für Dein Video!

Vor Monat
RU RO
RU RO

Hallo Ove! Hätte da eine Frage. Wie geht es eigentlich weiter wenn du deine Inspektion machst und die Leute dann zu Tesla damit gehen. Werden alle Mängel behoben oder drückt sich da manchmal Tesla?

Vor Monat
Arne Haun
Arne Haun

Kann ich bestätigen, Oves Mängelliste wurden bei meinem Performance in Hannover alle abgearbeitet!

Vor Monat
T&T Emobility, Ove Kröger
T&T Emobility, Ove Kröger

Die meisten Mängel werden behoben

Vor Monat
RedEagle231162
RedEagle231162

Ove, frag mich mal! "Steht er, dann lädt er!" ist bei uns schon ein geflügelter Spruch :) Und noch gute Besserung!!!

Vor Monat
Green Mebu
Green Mebu

DAS Rot in Verbindung mit den Felgen gefällt mir sehr gut 😁

Vor Monat
34 Realist.
34 Realist.

jo, und so ein Riss bei Kunstleder ist ärgerlich ...., und mit einkonstruierte Korrosion sorgt für sichere Arbeitsplätze auch beim BEV ! Vorsicht mit dem Hochdruckreiniger, nur da einsetzen wo es absolut sein muss

Vor Monat
Benj Müller
Benj Müller

Eine AHK mit 25 Kg Stützlast... Naja. Technisch kann sie zwar gleich viel wie beim LR Model, wurde leider falsch eingetragen.

Vor Monat
Greenhornet 12
Greenhornet 12

Habe auch schon so ein Model 3 gesehen zum kaufen, in der Schweiz, war mir aber zu teuer!

Vor Monat
Jörn Sievers
Jörn Sievers

Sind die model 3 den mitlaweile ausgereift oder solte man noch warten?

Vor Monat
Felix H.
Felix H.

@Robert W. Verschreiber, kommt vor. Doch die aktuellen Modelle aus China sind top und das sind genau die, die wir in Europa bekommen. JD schaut sich die Made in US Modelle an. Übrigens landet Audi nur unwesentlich besser auf dem vorvorletzten Platz, Mercedes auch nur knapp darüber. Die Art und Weise wie JD Power sein Ranking erstellt ist zumindest angreifbar. Eine Marke wie Dodge, landet zum Beispiel ganz weit oben…..naja. Da glaube ich lieber Quellen die nicht direkt von Anzeigengeldern abhängig sind, wie Ove oder Sandy Munro, aber das kann sich natürlich jeder selbst aussuchen. Wenn Sie das für Schrott halten ohne sich mit eigenen Augen vom Gegenteil zu überzeugen und das dann auch noch für eine geeignete Bewertungsgrundlage halten, dann kann ich das auch nicht ändern.

Vor Monat
Robert W.
Robert W.

@juergen515 und es geht um den aktuellen JD Power Bericht...

Vor Monat
Robert W.
Robert W.

@Felix H. warum schreibst du JP? Und ich kenne die aktuellen Tesla's und nein, der aktuelle Zustand ist nicht TOP.

Vor Monat
Felix H.
Felix H.

@Robert W. JP 🤦‍♂️ Schau dir lieber mal Munro an, der ist Ingenieur mit 40 Jahren an Erfahrung.

Vor Monat
Felix H.
Felix H.

@juergen515 Ich hab noch immer keinen Mangel gefunden M3 SR Q2 2021.

Vor Monat
LastWish90
LastWish90

Na ob mein Facelift Model 3 mit Anhängerkupplung auch mal halbwegs selten sein wird - wer weiß, auf jeden fall kann man ihn nicht mehr mit Anhängerkupplung bestellen 😂

Vor Monat
Chercht
Chercht

Habe mein Model 3 LR vor ein paar Wochen bestellt und konnte die AHK noch nachträglich zur Bestellung dazubuchen... hoffe, sie ist dann auch wirklich mit dabei, aber sie taucht in der Bestellung auf jeden Fall mit auf.

Vor Monat
Standardrange71
Standardrange71

Habe auch noch ein Sr+ aus Fremont mit Ahk ergattert 😀

Vor Monat
DeamBeam
DeamBeam

Man kann sie angeblich noch über die Tesla Hotline mitbestellen.

Vor Monat
AO ONE
AO ONE

Ja im Tesla Store kann man den wohl dann mit bestellen

Vor Monat
Jens Pulwitt
Jens Pulwitt

Das ist falsch 😉 es gibt immer wieder welche mit zu kaufen und man kann sie auch mit bei tesla direkt bestellen

Vor Monat
gelbe butter
gelbe butter

Ove wir kommen Anfang Oktober!! Freuen uns schon!

Vor Monat
Peter Bucher
Peter Bucher

Hallo Ove , ich möchte dir mal schreiben wie ich meine Bremsen beim meinem Model3 sauber halte. Ich bleibe mit dem rechten Fuss auf dem Strompedal und drücke gleichzeitig mit linken Fuss aufs Bremspedal.Das ist für mich am einfachsten. Probier es mal. Gruss aus der Schweiz

Vor Monat
Peter Bucher
Peter Bucher

@juergen515 Ja das stimmt, ist einfacher als zuerst in den Neutral zu schalten. Gruss

Vor Monat
juergen515
juergen515

Die Bremse übersteuert doch das Gas und schaltet es quasi ab?🤔

Vor Monat
175Levy
175Levy

Bzgl. Exoten hätte ich ne Frage. Ich interessiere mich für den Kauf eines M3 LR neu. Im Pool der kurzfristig verfügbaren M3 auf der Tesla HomePage gibt es aktuell unzählige LR mit 580km anstatt 614km Reichweite mit einem Preisvorteil von 2T€. Was hat es damit auf sich und was sind die Vor- und Nachteile?

Vor Monat
175Levy
175Levy

@Reiner Lang Danke für die Aufklärung. Ich habe gelesen das 589er Modell ist MIC. Stimmt das?

Vor Monat
Reiner Lang
Reiner Lang

Diese Modelle haben einen LG-Akku mit weniger Reichweite und geringerer Ladegeschwindigkeit. Um es einschätzen zu können: Im Vergleich zu den älteren Panasonic Akkus dauert das Laden von 5% Ladestand auf 80% (selbst am SuperCharger V3) 10min länger. 35min mit Panasonic - 45min mit LG Akku. Performance (Leistungsabgabe zur Beschleunigung) bei niedrigem Akkustand und geringen Außentemperaturen ist aber beim LG-Akku gefühlt besser. Kann man sich überlegen ob einem das 2000€ Nachlass wert sind. Wie oft man lange Strecken fährt und da dann die 10min längere Ladezeit auffallen (Jede Pause auf einer Urlaubsfahrt dauert meist länger als die Ladezeit)

Vor Monat
Valsiphez
Valsiphez

MOSFET oder IGBT, Ove?

Vor Monat
Thomas Buchauer
Thomas Buchauer

Bremsscheiben*innen YES :-) korrekt gendert

Vor Monat
FIGHTTHECABLE
FIGHTTHECABLE

Entlich mal den Tipp mit auf N schalten. Ich tippe auch nur kurz um mit dem hebel nach oben um den autopilot auszuschalten. Gibt so viele kleine tipps, die man nur durch probieren oder forum lesen lernt.

Vor Monat
DeamBeam
DeamBeam

Und noch ein kleiner Tipp, falls du den nicht kennst: Wenn sich das Display aufhängt oder komische Sachen macht, dann kann man die beiden Tasten am Lenkrad zusammen reindrücken, bis der Bildschirm neustartet, dann sollte meist alles wieder gehen. Eine keine Angst, dass kann man auch während der Fahrt machen und man kann normal weiter fahren, man sieht dann nur für einen kurzen Moment seinen Tacho nicht. Falls das Auto immer noch ein Problem hat, dann kann man zusätzlich zu den beiden Tasten am Lenkrad, noch die Bremse drücken, dann startet nicht nur der Bildschirm neu, sondern alle Systeme im Auto. Letzteres kann man logischer weiße nur im Stand machen.

Vor Monat
DeamBeam
DeamBeam

Das mit auf N schalten ist ja eigentlich auf dem Hebel markiert. Noch ein kleiner Tipp: Falls du ein Android Handy hast und NFC aktiviert ist, dann kannst du dein Handy wie die Schlüsselkarte nutzen, falls zum Beispiel Bluetooth aus ist oder sich die Tesla app nicht mit dem Auto verbinden will. Einfach das Handy an die B Säule halten und das Auto geht wie mit der Karte auf und zum losfahren das Handy auf die Stelle legen, wo man die Karte hinlegen muss. (Bildschirm vom Handy muss dabei entsperrt sein)

Vor Monat
Weltenbummler_87 87
Weltenbummler_87 87

Wieso haben so viele Model 3 so häufig Riefen in den Bremsscheiben. Ich nutze die geringe Reku seit Anfang an und Bremse wirklich regelmäßig, habe trotzdem Riefen auf den Scheiben.

Vor Monat
juergen515
juergen515

@Weltenbummler_87 87 kann natürlich auch andere Ursachen haben. Hauptgrund ist aber sicher Feuchtigkeit. Bei trockenem Wetter kann man die Bremse auch wochenlang ungenutzt lassen.. Die refresh Modelle haben die Einstellmöglichkeit der rekuperation ja gar nicht mehr.

Vor Monat
Weltenbummler_87 87
Weltenbummler_87 87

@juergen515 hi, wie gesagt ich nutze nur die geringe Reku und Bremse sehr oft um zu verhindern, dass sie fest gammeln. Ich hab auch mehr Probleme mit Riefen als dass ich rostige Scheiben habe. Vielleicht liegt auch daran, dass die Bremsbacken mal dreck gezogen haben, kein Plan was bei meinem M3 wirklich das Problem ist

Vor Monat
juergen515
juergen515

Beim Performance fast unvermeidbar. Bei LR und SR muss man bei nassen Wetter kurz vorm parken das Wasser von den Scheiben bringen, also vorm parken nochmal gut bremsen. Das ist schon die halbe Miete.

Vor Monat
margu4u
margu4u

Hab auch so ein "besonders seltenes" Model 3 ! 😎 Heißt umgangssprachlich Base / Stealth Performance ! ...das war anfangs über die Bestandsneuwagen-Seite bestellbar. Wollte speziell diese Variante, weil ich ein Performance OHNE Tieferlegung / 20ig-Zöller wollte (und die eingeschränkte AHK hab ich trotzdem auch gern mitgenommen); ...und bin absolut zufrieden / perfekt für mich 👍 PS. mir wurde von Tesla (schriftlich) zugesichert, dass genau die gleichen Motoren wie im normalen Performance verbaut sind ! (und im TFF Forum hieß es, dass hierfür - zu dieser Zeit - eben die optimierten Top-of-the-line Motoren verwendet wurden, also die leistungsstärkste Ausbeute (gibt/gab da wohl einiges an Schwankung).

Vor Monat
Marcel O.
Marcel O.

Klassisches Base Performance. Also Long Range mit Performance Software. Habe ich auch angeboten bekommen.  Problem weswegen wir uns dann anders entschieden haben, die Anhängelast ist geringer als bei einem normalen Long Range.

Vor Monat
LastWish90
LastWish90

Aber dann hat man immer dieses nervige Gepiepe, meiner hat jetzt auch 15tsd km und es sind leichte rostartige Verfärbungen drauf, die ich schon nicht mehr wegbremsen kann und ich schau schon immer, dass ich 2-3 mal die Woche richtig reinlatsche, wenns geht oder eben wenns nass ist, trotzdem das Gefühl, dass die Bremsen mit der Zeit langsam schlechter werden vom Tragbild, da gibts in Zukunft hoffentlich mal beständigere Bremsen im Aftermarket oder auch Serie, die das nicht benutzen besser aushalten, Porsche hat das glaube heute schon.

Vor Monat
Christian Schmitz
Christian Schmitz

Die Autos tauchen immer mal wieder auf und nennen sich Base Performance Motoren und Leistungselektronik sind die des Performance. Unterscheide sind folgende - Pedale nicht Alu - normal Bremse wie LR oder SR+ - Höchstgeschwindigkeit wie LR - 19zoll Felgen - AHK möglich. Warum AHK geht liegt an der Rad Reifenkombination. Der Lastindex bei 19zoll ist höher als bei 20zoll und damit kann ich ne AHK fahren.

Vor Monat
scalty2008
scalty2008

@multi plikator das kann hoffentlich ab diesen Monat aufgelastet werden … fazu gab es mal eine Kickstarter Kampagne

Vor Monat
Brian SCHMIT
Brian SCHMIT

gabs auch mit 18 Zoll

Vor Monat
multi plikator
multi plikator

... und der Spoiler fehlt. Die Anhängelast ist auf 500kg Zug- und 25kg (!) Traglast doch sehr eingeschränkt

Vor Monat
T&T Emobility, Ove Kröger
T&T Emobility, Ove Kröger

Richtig

Vor Monat
LolermanNr1
LolermanNr1

Danke tolles Video!

Vor Monat
feineszeug
feineszeug

8-9000kWh Überschuss durch PV die vorne und hinten nicht reichen ?? das sind ca 40.000km wenn ich mal 20kWh pro 100km rechne. Oder meint er 8-900 kWh Überschuss?

Vor Monat
feineszeug
feineszeug

@Christian Karsten stimmt, oder einen Speicher haben. In Dänemark wird einfach der eingespeiste Strom rückwärts gezählt, fertig. Man zahlt dann nur ein sehr geringes Transaktionsentgelt für die Netznutzung bzw. Speicherung … so zumindest habe ich es verstanden

Vor Monat
Christian Karsten
Christian Karsten

Man muss ja auch zu Hause sein um den Überschuss laden zu können.

Vor Monat
T. G.
T. G.

Moin Obe🌼

Vor Monat

Nächster

China Tesla Model Y, alles gut?

19:16

China Tesla Model Y, alles gut?

T\u0026T Emobility, Ove Kröger

Aufrufe 36 000

Neues Tesla Model 3 vs gebrauchtes Model S

27:40

Neues Tesla Model 3 vs gebrauchtes Model S

T\u0026T Emobility, Ove Kröger

Aufrufe 76 000

Key Glock - Da Truth (Official Audio)

2:48

Key Glock - Da Truth (Official Audio)

KeyGlockVEVO

Aufrufe 274 207

Woodturning - The Water Feature

11:50

Woodturning - The Water Feature

Matt Jordan

Aufrufe 2 000 000

Fazit: 16.000KM im Elektro Porsche Taycan. Reichweite, Verbrauch, etc...

27:37

Mein Porsche Taycan, erste Mängel.

15:10

Mein Porsche Taycan, erste Mängel.

T\u0026T Emobility, Ove Kröger

Aufrufe 97 000

VOYAGE - EUFORIJA (OFFICIAL VIDEO)

1:54

VOYAGE - EUFORIJA (OFFICIAL VIDEO)

Generacija Zed

Aufrufe 1 396 648

Bin krank. Ich kanns nicht glauben...

8:04

This Robot Walks, Flies, Skateboards, Slacklines

10:47