Für immer - DRUCK Mailin - Folge 10

Paula
Paula

Normalerweise schreibe ich keine Kommentare, aber: ich war 15, als ich diese Serie entdeckt habe. Jetzt bin ich 19. DRUCK hat mich über eine so lange und prägende Zeit begleitet, mich offener für Themen gemacht, und es war endlich mal eine ziemlich gute Repräsentation der Jugend. Diese Serie ist ein Geschenk jetzt und für die Zukunft. Danke

Vor Monat
Selin
Selin

@DRUCK - Die Serie Ich bin zwar nicht Paula, aber ich habe heute diese Staffel angefangen und beendet und ich fühle mich einfach unglaublich gestärkt dadurch, dass es einfach allen mal scheiße geht und man nicht alleine ist. Das man sich nicht verstellen muss. Auch die Sache mit den Nudes, ich habe mir vorgenommen so etwas nie wieder zu machen. Ich habe das einmal getan und hatte Glück, dass nichts rumgeschickt wurde. Ich habe mich auch durch die anderen Staffeln wieder wohl gefühlt, dadurch dass man für ein paar Stunden entspannen kann und den Alltag kurz vergessen kann. Ich hoffe dass es noch viele weitere Staffeln gibt!!!

Vor 25 Tage
DRUCK - Die Serie
DRUCK - Die Serie

Danke, dass du jetzt doch einen Kommentar geschrieben hast, um das mit uns zu teilen! 🥰 Gibt es einen Moment oder eine Erkenntnis aus den acht Staffel, woran du heute noch denkst?

Vor Monat
jia
jia

einfach krass, wenn ich daran denke, dass Druck mich während meiner Oberstufenzeit und meines Abiturs begleitet hat (hab mit Hanna, Mia und co. quasi "zusammen" Abi gemacht) und jetzt auch durch meine Unizeit mit der 2. Generation. Danke Druck für die vielen schönen Momente

Vor Monat
Yesn't
Yesn't

Ich war während der ersten Gen schon fertig mit dem Abi und hab mich mit jeder Folge an meine Zeit in der Oberstufe zurück erinnert. Druck hat mir deshalb mit jedem Clip die Zeit ein bisschen versüßt!

Vor Monat
Juliane Kuhn
Juliane Kuhn

bei mir ist es genau anders herum. ich habe gerade jetzt Abi gemacht, aber ich schau die Serie schon von anfang an.

Vor Monat
Amy0412
Amy0412

Ich hoffe so sehr, dass danach noch eine neue Generation kommt! Liebes Druck Team, diese Serie bringt viele von uns zum Strahlen :) Danke!

Vor Monat
Tobias Brohl
Tobias Brohl

Vielleicht auch mal wieder männliche Hauptcharaktere

Vor Monat
SKYXANGEL
SKYXANGEL

Ich kuck es seit Anfang an und würde es immer weiter kucken Ich werde älter und Sicht von jungen Menschen mit den ich mich net so trauen würde zu reden ist schon die Welt und Politik zuverstehen.:) und vlt weile ich Dauer singel bin haha

Vor Monat
liamˣ‿ˣ
liamˣ‿ˣ

@MelinaStyles in a cool way

Vor Monat
A. Sch.
A. Sch.

@DRUCK - Die Serie Dankeschön

Vor Monat
Johanna Schley
Johanna Schley

@Svenja. S naja die letzt Staffel der alten Generation spielte doch auch nach abi

Vor Monat
Zombie Heart
Zombie Heart

Bitte eine Consti-Staffel 🥺 Oder eine dritte Generation. Egal, irgendwas, damit Druck weitergeht! Es hat mich jetzt schon sooo lange begleitet, es darf nicht einfach aufhören 😭

Vor Monat
charly
charly

@justbored die beiden waren mal zusammen und i'm not sure aber ich glaube das war eine sehr toxische beziehung. nora hatte nicht viel zeit/aufmerksamkeit für ihn wegen ihrer mutter, und consti hat darauf mit so extremen kontrollverhalten reagiert. und consti hat die trennung nicht gut weggesteckt & sie ständig angerufen & angeschrieben

Vor Monat
justbored
justbored

@Red Rose kannst du das mit Nora erläutern, also was consti alles gemacht hast

Vor Monat
Red Rose
Red Rose

Man hat ja Kikis Geschichte ein bisschen durch Nora ersetzt erzählt vielleicht kann man das mit Konsti auch so machen Ich habe mir eigentlich von Anfang an eine Staffel über ihm gewünscht weil auch sein Verhalten gegenüber Nora Gründe hat

Vor Monat
Nelli Förtsch
Nelli Förtsch

jaa

Vor Monat
Grill Hähnchen
Grill Hähnchen

Sehe ich auch so, mehr Staffeln bitte😭 Vor allem gäbe es auch noch so viele Themen, die man noch mit reinnehmen könnte. Das wäre total schön, wenn die Serie weitergeht

Vor Monat
David Schlenstedt
David Schlenstedt

Ich hab so Angst die Folge zu schauen. Weil es die letzte Folge ever sein könnte. Daher danke für diese Staffel, danke für jede einzelne Staffel, für die realistische Darstellung. Und auch fürs Dasein in schwierigen Momenten, für das sich selbst widerspiegeln dürfen, und an die Darsteller für ihren krassen Einsatz. Und an alle, die (für) DRUCK (verantwortlich sind, auch die die man nicht sieht!) sind und an diese Community! ❤️

Vor Monat
Selin
Selin

@DRUCK - Die Serie ISt das jetzt die letzte Staffel gewesen? Ich habe ein bisschen Angst wegen dem letzten Teil in dieser Folge....

Vor 24 Tage
Selin
Selin

True bin süchtig nach dieser Serie!

Vor 25 Tage
DRUCK - Die Serie
DRUCK - Die Serie

DANKE für deine lieben Worte!! 💖

Vor Monat
I3ente
I3ente

Mehreres: 1. wie krass schön sehen bitte alle aus; vor allem Fatou in ihrem Anzug und Noras Kleid! 2. der Kuss zwischen Zoe und Yara

Vor Monat
DRUCK - Die Serie
DRUCK - Die Serie

5. einfach Liebe zurück ❣️

Vor Monat
S. O.
S. O.

Und da ist sie vorbei, die Serie ... oh man, bin doch melancholisch. Diese letzten Statements der jungen Darsteller sind noch einmal so toll reflektiert und auf den Punkt gebracht. Ich wünsche allen an der Serie beteiligten alles erdenklich Gute für die Zukunft und vielen Dank!

Vor Monat
S. O.
S. O.

@Andrefr Musst du die Produzenten fragen :D Allerdings ist das ja nun schon das Ende der zweiten Generation bei DRUCK. Ob es dann noch eine dritte geben wird ... keine Ahnung.

Vor Monat
Andrefr
Andrefr

Wird es gar keine Folgen mehr geben?

Vor Monat
Saskia Tamara
Saskia Tamara

Fänds total cool, so eine Staffel über das Studi-Life bzw. die Zeit, die man in der Ausbildung, FSJ oder whatever erlebt. Weil wir alle älter geworden sind 😄 Waren wieder so schöne Anschlussworte 🥰

Vor Monat
Runah
Runah

Schön, dass das "Liebe ist alles. Alles ist Liebe" aus der ersten Generation seinen Weg in den Abspann gefunden hat ❤️

Vor Monat
Paula
Paula

Und vom OG

Vor Monat
underpressure
underpressure

Ich kann nicht glauben, dass das hier wahrscheinlich die letzte Druck Folge ever ist. Fühlt sich an wie Gestern, als ich mit 14 noch wie verrückt jeden Tag auf Alexander Hardenberg Clips hingefiebert, 10 Wochen lang mit Matteo mit geheult und Weihnachten 2019 vor Freude geschrien habe, als die neue Generation angekündigt wurde lmao. Sehr Schade, dass die Drehbücher der letzten Staffeln immer mehr an Qualität verloren haben. Danke trotzdem für die tolle Zeit 🤍. Vor allen dingen Staffel 3 und 5 haben mich sehr geprägt.

Vor Monat
Jan
Jan

@Kunipuni Ja, das stimmt. Dieses Profilbild war wirklich überall wiedererkennbar. Aber jetzt ist es vorbei mit diesen Kommentaren und dieser Community. Ich glaube aber, für die ProduzentInnen ist es noch viel schlimmer.

Vor Monat
Kunipuni
Kunipuni

Ich hab zwar erst vor ein paar Monaten mit druck angefangen (und alles auf einmal durchgesuchtet...), aber seitdem hab ich unter jedem Video nach deinem Kommentar gesucht, weil du so viel, was ich denke, aber nicht ausdrücken kann, schreibst. Danke!

Vor Monat
Jan
Jan

@Sophie Ich auch!

Vor Monat
H B
H B

Staffel 3 und 5 sind auch meine Lieblingsstaffeln ❤

Vor Monat
Sophie
Sophie

Ich werde deine Kommentare so vermissen! :(

Vor Monat
Lieschen
Lieschen

Ob man die Staffel mochte oder nicht, das Abschlussvideo ging richtig ans Herz.♥️ Ich bin Lehrerin und ich habe das Gefühl, das Video fasst viele Gedanken, Sorgen und Hoffnungen meiner Schüler*innen zusammen. Danke dafür.

Vor Monat
halfmoonshine
halfmoonshine

"Wir haben keine Angst, vulnerabel zu sein!" Das ist wahrscheinlich das wichtigste & prägendste, was ich in den letzten 4 Jahren dank Druck lernen durfte. 💛 Diese Serie hat mich die letzten Jahre meines Lebens begleitet wie eine gute Freundin, die mich so oft inspiriert & gestärkt hat, mir Mut gemacht und Sinn gegeben hat, wenn ich manchmal keinen mehr gesehen habe. Durch Druck durfte ich so viele tolle Menschen kennenlernen & unglaubliche Momente erleben und dafür möchte ich bei allen Darsteller:innen und all den fleißigen Menschen hinter der Kamera bedanken! 🫶🏻 Danke für alles, Druck 💜🌈 ALT ER LOVE 💛

Vor Monat
Jo_
Jo_

Dem kann ich mich nur anschließen!

Vor Monat
DRUCK - Die Serie
DRUCK - Die Serie

Das ist so wundervoll! 💖 Danke für deine lieben Worte ☺️

Vor Monat
Donald Duck
Donald Duck

Die Staffel war vielleicht nicht die beste, aber das Ende hier zeigt mir wieder einmal wie sehr ich diese Generation ins Herz geschlossen habe. Ich realisier gerade, dass wir diese Charaktere einfach nie wieder sehen werden und das macht mich richtig emotional. Danke für unzählige Erinnerungen, Geschichten die mehr erzählt werden müssen, Menschen die mehr gezeigt werden müssen und eine Generation die mehr gehört werden muss. Ich hoffe ihr habt mit Druck den Anfang gemacht, damit sich Serien und auch unsere Gesellschaft mehr mit diesen Themen beschäftigt und die Probleme unserer Generation besser versteht. Alles ist Liebe ist alles ❤️🧡💛💚💙💜

Vor Monat
Donald Duck
Donald Duck

@DRUCK - Die Serie Eigentlich genau das was in den Abi Videos aber auch beim Abstreich schon angesprochen wurde

Vor Monat
DRUCK - Die Serie
DRUCK - Die Serie

Was willst du der Welt über diese Generation erzählen? ❤️‍🔥🙏

Vor Monat
Phillip
Phillip

Ich finde, dass die letzte Sequenz einen sehr guten Abschluss zur Anfangssequenz der allerersten Folge Druck geboten hat. Und meiner Meinung nach wäre das auch ein wunderschöner Abschluss für diese Serie. Es waren 8 Staffeln voll emotional packender Geschichten, die uns allesamt Einblicke in die verschiedensten Lebensformen unserer Gesellschaft gegeben haben. An dieser Stelle nochmal danke an euch, dass ihr etwas so tolles auf die Beine gestellt habt. Diese Serie wird immer etwas Besonderes bleiben

Vor Monat
underpressure
underpressure

Wetten da kommt gleich so ein krank emotionaler Zusammenschnit von all den Abi Videos der Charaktere 😭

Vor Monat
Jcki432
Jcki432

Yes das Ende war echt hart musste mit Tränen kämpfen habe Druck so geliebt erstrecht das originale leider gab es nur 4 Staffeln aber damals als es hieß das druck weitergeführt wird fand ich es mega es wurden viele wichtige Themen hervor geholt und das es jetzt das Ende ist macht mich echt traurig.

Vor Monat
abandon all hope ye who enter here
abandon all hope ye who enter here

Eigentlich nur Mailin Lobpreisung. Hätte gern von jedem Charakter das ganze Video gesehen

Vor Monat
Lisa-Marie
Lisa-Marie

Ich heul jetzt schon 🥲

Vor Monat
Lino Lium
Lino Lium

Ich habe lange nicht mehr so viel geweint. Ich werde Druck sowas von vermissen. Und mein Herz blutet als junger behinderter Mensch auch ein wenig, dass in 8 Staffeln trotz des sehr diversen Casts kein Charakter mit Behinderung vorkam. Das wäre eine krasse Chance gewesen, was Repräsentation angeht, denn die ist mehr als rar. Also falls doch noch ein Wunder geschieht und Druck irgendwie weitergehen sollte... Ihr wisst Bescheid.

Vor Monat
Melissa M
Melissa M

​@Suri Sun ich dachte die Serie ist zuende?

Vor Monat
Suri Sun
Suri Sun

Den Gedanken hatte ich auch schon oft…😕Vielleicht schonmal in den Ideenspeicher?@DRUCK

Vor Monat
NICO.
NICO.

Ich habe noch nie eine Serie so gefühlt wie Druck. Danke für die letzten 4Jahre. Hoffentlich sehen wir uns bald wieder

Vor Monat
2henrii
2henrii

diese generation hat mich echt geschafft.. hätte nicht gedacht, dass mich dieses ende so krass trifft.. diese staffel hat zum ersten mal so viele sachen angesprochen, die auf mich zu treffen.. danke druck, dass es euch gibt!!

Vor Monat
GamingohneGame
GamingohneGame

Ihr habt forever Young wieder als Abschiedssong genommen wie in der ersten Generation, sofort Gänsehaut und Tränen in den Augen ich danke euch für dieses wunderschöne Ende dieser Staffel.🤍

Vor Monat
Pia
Pia

Das ist der offizielle "Wir brauchen eine Consti Staffel“ Button 🤝🏻❤️🕺🏻

Vor Monat
Fabi
Fabi

Liebes DRUCK-Team, auch wenn es schon oft gesagt wurde, muss auch ich es einmal loswerden. Vielen, vielen Dank, dass ihr mit dieser Serie meine ganze Jugend begleitet habt. Ihr zeigt immer wieder, dass es in Ordnung ist anders zu sein, durch Druck habe ich mich selber nochmal viel besser kennen und auch akzeptieren gelernt! Vielen Dank, dass ihr die Welt ein Stück weit offener und toleranter macht und für uns da seid!! Alt er Love ❤️

Vor Monat
Jasmin H.
Jasmin H.

Liebes DRUCK-TEAM, Ich möchte mich hier für diese wundervolle Reise bedanken. Danke, dass ihr den Mut hattet, euch an das Original zu wagen und es auf neue Art und Weise vermittelt hat Es wäre die Serie gewesen, die ich in meiner Schulzeit gebraucht hätte und bin dankbar, dass es jetzt Schüler*innen erreicht, die sich mit den Charakteren identifizieren können, sich in ihnen wiederfinden Danke auch an die Schauspieler*innen, welche die Charaktere so zauberhaft, wundervoll und echt dargestellt haben, so dass ich wirklich das Gefühl hatte, ein Teil davon zu sein, so als seien es meine Freunde, die all das erleben Ich würde so gerne noch mehr sehen, aber auch wenn es jetzt vorbei ist, so haben wir immer die Möglichkeit zurück zu kommen. Vielen vielen Dank 🥰 Alles ist Liebe ist alles ❤❤❤

Vor Monat
Jasmin H.
Jasmin H.

@DRUCK - Die Serie vermutlich Staffel 3, weil es meine Lieblingsstaffel ist und dann nochmal alle hintereinander schauen 🥰

Vor Monat
DRUCK - Die Serie
DRUCK - Die Serie

Danke Danke Danke!! Zu welcher Staffel wirst du zuerst zurückkehren? 🥰

Vor Monat
Pia
Pia

Ich habe Druck so viel zu verdanken. Es sind jetzt schon mehrere Jahre wo mich Druck verfolgt und ich bin durch so viele Krisen, Gefühle und Gedanken gegangen und Druck hat definitiv einen rießen Beitrag zu meiner persönlichen Entwicklung geleistet. Ich wünschte, Druck würde nie enden, weil es ist einfach meine allergrößte Comfortserie. Danke Druck! 💛

Vor Monat
mali the villain
mali the villain

Ihr bringt mich in der Bahn zum Heulen.. ich kann nicht mehr. Bin von Emotionen überschüttet. Druck hat mich die letzten Jahre meines Lebens begleitet, während ich in das Erwachsenenleben übergegangen bin und es hat mir so viel Kraft gegeben. Ich bin so jung und diese Serie hat mir dabei geholfen, das zu realisieren. Ich werde es so vermissen..

Vor Monat
DRUCK - Die Serie
DRUCK - Die Serie

Jetzt bringst du uns zum Heulen! Wir drücken dich ganz fest 💛

Vor Monat
underpressure
underpressure

WER AUCH IMMER DIE ENTSCHEIDUNG GETROFFEN HAT FOREVER YOUNG AKA DEN GLEICHEN SONG DES STAFFEL 4 FINALES HIER WIEDER ZU VERWENDEN... danke dass du mich zum heulen gebracht hast 😁

Vor Monat
Josy Kleine
Josy Kleine

SAME 😭😭😭😭

Vor Monat
DRUCK - Die Serie
DRUCK - Die Serie

😇

Vor Monat
Alex
Alex

GRÖSSTE HEULATTACKE MEINES LEBENS

Vor Monat
Lia Marlen
Lia Marlen

Die Aussagen zum Thema Klima hab ich echt gefühlt... Ich glaub das hat auf den Punkt gebracht, was für Gedanken unsere Generation dazu hat. Danke Druck, dass ihr so real seit, ich kenne nichts das mit eurem Stil vergleichbar wäre im deutschen Bereich und hoffe, dass das jetzt kein Ende für immer war. Wie fühlt es sich als Druck Team eigentlich an, zu wissen, wie viel man zum Positive verändert?

Vor Monat
DRUCK - Die Serie
DRUCK - Die Serie

Was für ein emotionales Staffelfinale. 💫 Wir bedanken uns für eure Worte, für das viele konstruktive Feedback und eure Treue! ALLES IST LIEBE IST ALLES! 💖 🎤 Songs: 💛 Nice to meet me - Rxseboy feat. Au/Ra 💛 Million Little Problems - The Walters 💛 Four Letter Words - K.Flay 💛 When I was Young - Flora Cash 💛 Find My Way - Graham Candy 💛 Let Her Remember - Peter McPoland 💛 Funeral - Wallice 💛 say goodbye - Sarcastic Sounds 💛 Soap - Emily Roberts 💛 The Last Goodbye - ODESZA, Bettye Lavette 💛 Forever Young - Lily Kershaw

Vor Monat
Anna
Anna

Liebes Druck Team, ich weiß nicht, ob euch das bewusst ist, aber ihr seid so wichtig für uns Jugendliche. Ich habe so viele Dinge durch euch gelernt, hab mich von euch verstanden und repräsentiert gefühlt. Ihr habt eine Welt kreiert in der ich gerne wohnen möchte. Ihr wart und seid immer mein Safespace❤️

Vor Monat
FlyLikeAnOwl
FlyLikeAnOwl

Ihr habt es geschafft!

Vor Monat
Jo_
Jo_

Ich bin absolut sprachlos und tief berührt! Ein riesengroßes von Herzen kommendes Danke für all die Arbeit, all die spannenden Clips, in denen ich den Atem angehalten habe. Danke für all die Tränen, die Gänsehaut-Momente, die schauspielerischen Meisterleistungen,...einfach für ALLES! ❤️ Danke für die Gedanken und Gefühle, die ihr in mir hervorgebracht habt. Hört bitte nicht mit Druck auf, weil es ist das Beste war Jugendlichen in diesem Alter passieren kann.🥺 Ich bin einfach nur sprachlos... Danke für diese 4 Staffeln, für all die Momente!!!

Vor Monat
Umut Kursawe
Umut Kursawe

Das habe ich ja schon einmal gefragt, aber jetzt werde ich leicht konkret: Gibt es in oder in der näheren Umgebung von Koblenz kleinere Funk Produktionen, bei denen man ohne Schauspielausbildung als Laie mitspielen kann?

Vor Monat
Alex
Alex

Liebes Druck Team, es ist der 26. April, 21:50 Abends, während ich das hier schreibe. Zu diesem Zeitpunkt ist noch nicht klar, ob es nun wirklich die letzte Staffel sein wird. Ihr habt das Reel mit der Zeitreise hochgeladen, was für mich ein kleines Zeichen ist, dass die Reise mit Druck ein Ende findet. Der Text wird mein längster Kommentar, weil ich normalerweise immer nur ganz kurz etwas zu den Clips/Folgen sage. Normalerweise werd ich nicht oft sentimental bei Serien, aber ich werd jetzt ein bisschen mein Herz sprechen lassen, haha. Ich glaube, dass es vielleicht nicht schlecht wäre, einen kleinen "Rückblick" zu machen, was in den zwei Jahren so in meinem Leben ein bisschen abging, als ich auf diese Serie gestoßen bin. Und falls irgendjemand der Zuschauer:innen sich die Zeit nimmt, diesen Kommentar zu lesen, viel Spaß dabei. Bitte wundert euch nicht, dass hier verschiedene Zeiten genannt werden. Der Text wurde hin und wieder überarbeitet. Nehmt euch was zu Knabbern und macht es euch bequem. Ich habe Druck 2020 zufällig entdeckt, das müsste ungefähr im ersten Lockdown gewesen sein. Wenn ich mich nicht irre, war das in dem Zeitraum von April/Mai. Zu dieser Zeit ging es mir nicht besonders gut. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt ein bisschen Krise mit meinem Exfreund gehabt. Und dann bin ich auf Druck gestoßen. Matteos Staffel war die Erste, die ich geschaut habe. Viele meiner Freunde, die Druck schauen, wissen vielleicht, dass ich eine emotionale Katastrophe in Matteos Staffel bin. Matteos Staffel bedeutet mir alles, weil sie mir in einer schweren Zeit geholfen hat auf andere Gedanken zu kommen. Dann habe ich angefangen, Staffel 1 zu schauen. Ich habe bei der Trennung von Jonas und Hanna sehr geweint. Ich hab das norwegische gesehen und da habe ich deutlich weniger geweint, als bei der Trennung von Jonas und Hanna. Ich meine, wer heult nicht spätestens bei >Ich hab noch deine Nase

Vor Monat
Ma Rielu
Ma Rielu

@Alex wo hast du denn das norwegische druck geschaut🙈

Vor Monat
Alex
Alex

@DRUCK - Die Serie 💛

Vor Monat
DRUCK - Die Serie
DRUCK - Die Serie

Wow @Alex, danke für diesen intensiven, persönlichen Text! 🙏 Wir sehen dich und freuen uns sehr, dass du so viel aus der DRUCK-Zeit mitgenommen hast 💜

Vor Monat
Alex
Alex

(Acht Wochen später, Stand hier: 21. Juni, weil der Kommentar schon sehr lang ist, werde ich meine Kritik nochmal in einem neuem Kommentar versuchen zusammenzufassen und hier nur noch grob darauf eingehen.) Mailins Staffel umfasste wichtige Themen; der Druck Sex zu haben, die Selbstfindung, ein Nacktbild, was ohne Erlaubnis geleakt wurde und die politischen Themen wie die Buch-Aktion. Ich find's gut, dass die Themen angesprochen wurden, allerdings fande ich die Umsetzung etwas problematisch. Was ich auch problematisch fande war die Tatsache, wie Mailin fast 24/7 von fast allen supportet wurde (abgesehen von Kieu My, Zoe wegen der Farbe & Mailins Mum). Ava aus S5/6 hätte die Buch-Aktion ganz bestimmt nicht cool gefunden. Ich hatte gehofft, dass sie Mailin etwas "bremst" und ihr sowas sagen würde, wie, dass man mit Sachbeschädigung die Dinge nur verschlimmert. Das Gedicht und die Buch-Aktion wurden wild herumdiskutiert. Ob man jetzt die Sache feiert, überlasse ich jedem selbst. Ich für meinen Teil find's nicht cool. Warum muss man Bücher kaputtmachen, um ein Zeichen zu setzen? Mailin hat die Bücher wahrscheinlich nicht einmal gelesen und daher weiß sie doch gar nicht, worum es in dem Buch ging. Ich muss daher wirklich zugeben, dass Mailin oft sehr anstrengend und kindisch war. Selbst Isi hat schneller gecheckt, was bei them schief geht. Mailin hat kaum bis gar keine Entwicklung gemacht in den neuen Wochen und das strapaziert ein wenig die Nerven. Was meine Nerven auch strapaziert hat war die Finn-Mailin-Geschichte, aber das und den Rest der Kritik schreibe ich wirklich nun in einem neuen Kommentar. Ich müsste nämlich langsam zu einem Ende kommen. Jede Geschichte, jedes Buch, jeder Film und jede Serie findet irgendwann ein Ende. Und Druck gehört auch dazu. Ich sitze hier mit Tränen in den Augen, habe den größten Heulkrampf meines Lebens (mein zweiter, Stranger Things macht mich emotional fertig lmao) und ich weiß wirklich nicht, wie ich das in Worte fassen kann. Druck war immer wie ein Happy Place für mich. Ihr habt mit der Serie gezeigt, dass es okay ist, anders zu sein. Dass es okay ist, wenn man mit Problemen zu kämpfen hat. Dass es okay ist, wenn nicht jede:r Abi macht, sondern auch mit einer Ausbildung glücklich werden kann. Dass es okay ist, manchmal verzweifelt zu sein. Dass es okay ist, wenn man manchmal nicht weiter weiß. Dass es okay ist, Fehler zu machen. Dass es nicht schlimm ist, wenn man nicht alles schafft. Dass es in Ordnung ist auch mal hinzufallen. Dass es okay ist, wenn man noch nicht weiß, wer man eigentlich ist. Aber vor allem habt ihr gezeigt, dass man nicht alleine ist. Ihr habt gezeigt, dass alle mit Problemen zu kämpfen haben. Und dass wir uns alle irgendwann mal selbst hinterfragen. Dass wir manchmal vielleicht nicht genau wissen, wer wir eigentlich sind. Und dass wir uns manchmal unter Druck setzen. Und ich kann euch wirklich nur von Herzen danken. Druck hat mein Leben auf eine gute Art und Weise bereichert. Die Serie hat mich in meinen dunklen Phasen und in meinen guten Tagen begleitet. Die Serie hat mich von meinen alltäglichen Problemen abgelenkt. Es ist krass in wie vielen Punkten ich mich teilweise in einigen Figuren wiedergefunden habe; ich habe mich manchmal in Hanna, in Matteo, in Isi, in Fatou, in Kieu My, in Ava oder Mailin wiedergesehen. Ich hab durch Druck so viele tolle Menschen kennengelernt; insbesondere durch den Druck Discord Server, der von Gwen (hi Gwen, falls du das liest) und mir gegründet wurde. Auf diesem Server sind so viele liebe tolle Menschen. Und weil ich das Bedürfnis habe, einige davon zu erwähnen, mache ich das jetzt eben schnell. Hi Jannis, hi Sahra, hi Ash, hi Lube, hi Martin, hi Johanna, hi Robin, hi Tobias, hi Rica, hi Max, hi Alex, hi Caro und generell hi an den gesamten Druck Discord Server! Danke, dass ihr dem Server beigetreten seid. Es war mir eine Freude gewesen, mit euch zwei Jahre lang über die Serie zu lachen, zu weinen, zu spekulieren und zu unterhalten. Ohne euch alle wäre dieser Server vermutlich heute nicht das, was er heute ist. Ohne euch wäre es nur halb so schön. Dieser Server ist nicht nur für mich, sondern auch für viele andere ein Happy Place. Aber nicht nur durch den Druck Discord hab ich tolle und nette Menschen kennengelernt; sowohl bei Tumblr, als auch bei Instagram und Twitter. Ich glaube die Personen wissen, dass ich sie hiermit anspreche. Und falls nicht: Hi Helena, hi Liz, hi Johanna, hi Lxw_Unk, hi Hanna, hi Stoneriver, hi Kathi, hi Melly, hi Anna. Es hat mir Spaß gemacht mit euch irgendwelche Theorien auszumalen oder einfach mal die Gedanken über die Clips auszutauschen. Es hat immer so viel Spaß gemacht, mit euch über diese Serie zu reden. Also danke. Ich würde euch allen heimlich Essen in den Rucksack tun, so wie Finn den Maiskolben heimlich in Mailins Rucksack gepackt hat (danke an Helena an der Stelle, der Satz stammt von ihr). Ich werde diese Serie in guter Erinnerung behalten. Druck war jetzt zwei Jahre ein fester Bestandteil meines Lebens, aber ich will mich nicht "abhängig" davon machen, wisst ihr? Ich möchte mich nicht zu krass an eine Serie klammern. So schwer es ist, irgendwann muss man loslassen können. Aber das heißt nicht, dass ich jetzt nie wieder Druck schauen werde. Auch wenn Druck jetzt vorbei ist, werde ich wahrscheinlich trotzdem immer darauf zurückkommen. Ich werde wahrscheinlich sowieso nie über die Couples hinwegkommen oder grundsätzlich über diese ganzen Figuren. Ich werde Druck noch ganz ganz oft rewatchen, denn mir wird dabei nicht langweilig und ich weiß, dass es mir hilft, mal für einen Moment meine eigenen Probleme zu vergessen. Also danke, liebes Druck Team. Ich habe diese Reise wirklich genossen. Danke für diese zwei Jahre, in der ich sowohl mit euch als auch mit den Zuschauer:innen die neue Generation mitverfolgen durfte. Es war mir eine Ehre. 💛 Alt er love.

Vor Monat
Alex
Alex

Aber genug von der alten Generation. Denn ich habe Druck zu meinem Glück zu einem Zeitpunkt entdeckt, wo die 5. Staffel wahrscheinlich bereits angekündigt wurde! Ich war unfassbar neugierig und ich habe mich krass gefreut, dass ich ab der neuen Gen alles in Echtzeit verfolgen konnte. Noras Staffel war unglaublich gut. Wenn es eine Top 10 der besten Staffeln aus dem Skam Universe gäbe, dann wäre Noras Staffel sicherlich dabei. Minas Leistung war perfekt und ich habe so sehr mitgefiebert. Die Staffel ist schwer zu schauen, wegen den sensiblen Themen, aber das halte ich aus. Ich gebe aber dennoch zu, dass ich sehr viel weine in Noras Staffel. Ihr habt etwas wirklich großartiges erschaffen. Ich habe diese Figuren ganz schnell in mein Herz geschlossen; Fatou hatte mein Herz sofort und ich mochte Mailin super gerne. Ich bin ehrlich - ich hatte manchmal einige Momente, wo ich Ava nicht besonders gemocht habe, aber heute liebe ich Ava über alles. Sie verdient die ganze Welt und ich bewundere ihre Stärke. Die hätte ich auch gerne gehabt, denn Mobbing hat mein Selbstwertgefühl wirklich stark beeinflusst. Kieu My und Fatou hatten mich sofort gewonnen, als sie in der zehnten Woche miteinander interagiert haben; btw kleiner FunFact: nur wegen Fatou lieb ich Axolotl und kalte Pizza. Und ich wollte eine Zeit lang am liebsten ein Skateboard, aber ich glaube, ich würde nur runterfliegen, lol. Ich würde für Kieutou sterben. Ihre Chemie ist unglaublich. Niemand wird für mich jemals an Axolotlgirl und Zombiewoman wahrscheinlich rankommen, die beiden sind zweifellos mein Lieblings wlw-couple. Ich habe Kieu My in mein Herz geschlossen und sie ist so eine Queen einfach. Sie hat aus der neuen Gen zweifelsfrei die beste Charakterentwicklung gemacht, I don't make the rules. In Fatous Staffel habe ich angefangen, Isi zu mögen. Ehrlich, ich konnte Isi wirklich nicht leiden in Noras Staffel. Aber je mehr ich them mochte, umso mehr wollte ich eine Staffel über diese Figur. Ich mochte Isis Persönlichkeit und ich habe mich wirklich überirdisch gefreut, als Isi als Main Character angekündigt wurde. Isis Staffel hatte Aspekte, die man hätte besser machen können. Die Staffel ist nicht perfekt und ja ich gebe zu, dass ich immer noch ein bisschen frustriert darüber bin, dass zu viel Zeit mit der Consti/Lou/Isi Konstellation verbracht wurde, anstatt sich auf Isis Geschlechtsidentität etc. zu konzentrieren. Aber das heißt auf keinen Fall, dass ich diese Staffel weniger liebe, als die anderen. Nachdem Isis Staffel vorbei war, hab ich immerzu darüber gegrübelt, wer als nächstes Main wird. Ich hatte auf Ava oder Finn gesetzt, aber ich find's nicht schlimm, dass Mailin Main wurde. Ich kann total nachvollziehen, wieso einige enttäuscht darüber waren, dass Mailin Main wurde. Aber anstatt mit irgendwelchen Beleidigungen umherzuwerfen, wollte ich Mailin eine Chance geben. Einige haben gesagt, dass sie langweilig ist, wo ich mir dachte: Woher wollen wir das wissen? Vielleicht geht bei Mailin mehr ab, als wir wissen (ja, es geht offensichtlich mehr bei ihr ab, das hab ich schnell festgestellt). Mailin ist nicht "nur" ein weißes Mädchen. Sie ist eine beste Freundin (sie war für Nora da, sie war für Fatou da). Sie setzt sich für politische Themen ein (ja, sie macht Fehler und sie muss immer noch dazulernen). Sie liebt Fußball. Sie spielt gerne Games. Sie ist eine Zuhörerin, die noch dazulernen muss. Sie denkt über Dinge nach, die sie beschäftigen. Sie ist leidenschaftlich. Sie ist loyal. Sie ist engagiert. Sie denkt oft immer zuerst an die anderen, bevor sie an sich selbst denkt. Sie ist stark, aber sie ist auch verletzlich (danke an dieser Stelle an alle, die Mailin mit drei Wörtern beschrieben haben). Aber vor allem ist sie auch nur ein Mensch. Mailin ist nicht perfekt und macht Fehler und das ist gut so. Mailin ist noch jung und lernt noch dazu. Schon in S6 mochte ich sie super gerne, trotz ihrer Macken, und da hatte ich schon diese dezenten Ace-Vibes bei ihr verspürt; liegt wahrscheinlich daran, dass ich selber zum Ace-Spektrum gehöre. (Ob Mailin wirklich asexuell ist, werde ich erst in den kommenden Wochen erfahren. Mal schauen, ob mein Bauchgefühl Recht hatte.) Der dritte Clip ist bereits online zu diesem Zeitpunkt und ihr habt in diesem Clip etwas kleines angeteasert: nämlich Mailin und Finn. Ob sich das Gerücht wirklich als Wahrheit herausstellt, wissen wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Die einen hoffen darauf, dass es keine Lovestory gibt. Andere möchten eine Staffel über Asexualität. Andere hoffen darauf, dass Mailin mit Finn (oder Yara, ich hab die Yailin Fans nicht vergessen) zusammen kommt. Und dann gibt es Leute, die glauben, dass Mailin mit Finn zusammen kommt und trotzdem ace ist. Ich habe mit einigen Twitter Zuschauern spekuliert (hi Hanna und Sahra, falls ihr das findet und lest), und wir sind irgendwie auf die Idee gekommen, ob Finn vielleicht asexuell ist. Das ist von mir nur ein Wunschdenken, aber ich würde es echt cool finden, wenn Finn selbst zum Ace-Spektrum gehört. Vielleicht wird mein Wunschdenken in Erfüllung gehen, aber das werde ich erst später erfahren. (Stand hier: 22. Mai, meine Hoffnung wurde ruiniert xD Aber in einem meinem Universum wäre Finn asexuell) Dann entstand die Theorie, ob Mailin vielleicht demisexuell ist. Was es am Ende sein wird, werden wir sehen, es ist noch zu früh um das sagen zu können. Ob Mailin jetzt asexuell, demisexuell oder etwas anderes sein wird, kann man im Moment nicht sagen, weil es bisher zwar schon kleine Hinweise gab, aber wir sind noch relativ am Anfang. Es ist noch zu früh um das festlegen zu können. (Stand hier: 02.05) Aber ich würde meine Hand dafür ins Feuer legen, wenn ich sage, dass Mailin vermutlich zum Ace-Spektrum gehört. Es ist nun der 29. April, 22:55 Abends, und ich bin wirklich positiv überrascht über die Folge! Ich hatte richtig Herzklopfen und es hat mich gefreut, wieder diesen Shot zu kriegen mit den Cashqueens, so wie in Noras Staffel. Spätestestens nach dieser Folge müsste klar sein, dass Finn der Loveinterest ist. Zumindest gehe ich sehr stark davon aus. Aber fürs Erste werde ich jetzt die kommenden Wochen abwarten, dann schreibe ich weiter.

Vor Monat
Hannah S
Hannah S

@druck Bitte bitte bitte macht noch eine Generation. Druck hat mir über schwere Zeiten geholfen. Bitte werft das nicht weg. Das Konzept hat so viel Potential!!!!!

Vor Monat
Scarlett NY
Scarlett NY

Was für eine wunderbare letzte Folge! Die werde ich mir noch ganz häufig wieder ansehen! Als Ermutigung, die Dinge zu verändern, die verändert werden müssen. Und das zusammen zu tun, weil das nur zusammen geht und so viel mehr Spaß macht!

Vor Monat
Mara
Mara

Ich lieb's! Ich hoffe sehr, dass es nicht die letzte Staffel war und wir eine neue Generation begleiten dürfen :-)

Vor Monat
Julischka Schlegel
Julischka Schlegel

Auch wenn viele immer wieder so viel Kritik an den letzten und auch an dieser Staffel haben und ich dies mANchmal auch nachvollziehen kann, würde ich gerne hier loswerden, wie krass schön DRUCK ist, wie erstaunlich wertvoll, realistisch und repräsentierend diese Folgen sind! Wow. Meine Lieblingsstaffel wird wahrscheinlich für immer die mit Mia und Alex sein, trotzdem liebe ich die erste und die dritte und habe in Noras Staffel genau zu der Zeit so echt mitfühlen können, dass es fast schon schwer zum Aushalten war... Besonders wieder bei dieser Staffel war ich absolut eine von denen Zuschauerinnen, die nie auf die ganzen Folgen warten konnte. Ich liebe hier auch neben Mailins Geschichte die Charakterentwicklungen von der ganzen Freundesgruppe!! Teilweise hatte ich glaube ich auch eine sehr hohe Erwartung an die kleinen Clips, weil ich oft dachte so "wie geil wärs wenn jetzt was passiert was bei mir zuhause oder in der Schule genau so passiert ist", weil man sich dann direkt besser oder verstandener fühlt. Und dann waren da so kurze Gespräche oder Gefühle, die man so krass gut nachvollziehen kann, dass es tatsächlich geklappt hat und ich gemerkt habe, okay diese Serie hat Potential!! Deswegen props an Euch, das DRUCK-Team, ihr seid geil! Ich bin in love mit dem Skam Konzept generell und es würde defintiv was in meiner Jugendzeit fehlen, hätte es diese Deutsche Version nicht gegeben. Und jetzt zum Schluss: das Staffel-Ende ist wundervoll, good job und Danke

Vor Monat
DRUCK - Die Serie
DRUCK - Die Serie

Danke für dein liebes Kompliment! ☺️ Welche Charakterentwicklung der 2. Generation findest du jetzt rückblickend am spannendsten?

Vor Monat
Celine M
Celine M

Auf jeden Fall meine Lieblingsfolge bisher, alles wirkt so extrem natürlich und ich kann mir vorstellen, dass vieles nicht staged war..

Vor Monat
dschesi
dschesi

hab gerade bemerkt, dass die erste folge von DRUCK "liebe ist alles" heißt und die folge mit "alles ist liebe ist alles" geendet hat. wurde sofort ein bisschen emotional, weil ich das so schön fande. war ein wirklich sehr sehr schönes ende.

Vor Monat
David Schlenstedt
David Schlenstedt

Wahnsinn, was in der 2. Generation und in den letzten vier Staffeln alles passiert ist. Wir haben gelernt, dass es vollkommen okay ist über seine mental healthness zu reden. Wir haben gelernt unsere Schwächen zu akzeptieren und uns nicht dafür zu schämen. Wir haben unser eigenes Ich gesucht und unsere Identität entdeckt. Wir haben für uns und unsere Werte/Prinzipien eingestanden und daraus etwas lernen und ein klein wenig verändern dürfen. Wir haben zusammen gelacht und geweint, wir haben akzeptiert und nicht verstehen wollen, haben uns selbst und unser eigenes Glück gefunden, sind zusammen eine kleine Familie geworden. Wir sind ein (weiteres) Stück erwachsen geworden und waren Teil von etwas. Ich hoffe so sehr, dass das nicht das Ende von Druck ist. Denn auch die Generationen nach mir sollen was von Druck haben und genau das sehen/fühlen/erleben was wir damit verbinden. ❤️ LIEBE IST ALLES ALLES IST LIEBE.

Vor Monat
DRUCK - Die Serie
DRUCK - Die Serie

Wir haben Gänsehaut, danke David!💕

Vor Monat
Mikan
Mikan

Am Ende dieser Folge und damit auch der Generation habe ich doch einige Tränen vergossen 🥲 Es wurde einfach so viel ausgesprochen, was ich mir schon lange und oft gedacht habe. Für mich definitiv ein gelungener Abschluss der Generation, hoffentlich aber nicht von Druck! Ich muss sagen, dass es für mich irgendwie noch bedeutender ist, da ich ebenfalls jetzt mit dem Abi fertig geworden bin, weswegen ich oft sehr mitgefühlt habe. Danke für die ganzen Folgen, die bisher rausgekommen sind, denn Druck hat mir und sicherlich vielen anderen sehr geholfen und hat dementsprechend auch eine besondere Bedeutung für mich. Tschüss und hoffentlich bis bald! ❤️

Vor Monat
Junior
Junior

Das war die beste Druck Generation. Special Dank an die Fatou (und Kieu My) Staffel🎉

Vor Monat
S. O.
S. O.

"und du löschst es auch aus dem 'kürzlich gelöscht' ordner!" Und er denkt sich: "Wie gut, dass ich es außerdem noch im Chatverlauf, als Kopie zuhause auf dem Rechner und x-mal im Mail-Ausgangsfach hab und offenslichtlich straflos davonkomme." Schwache Szene in einer ansonsten tollen Staffel.

Vor Monat
Lena
Lena

Diese Szene fand ich auch sehr schlecht. Genauso, dass Ben ohne Anzeige davon kommt. Um Betroffenen zu helfen, hätte man deutlich machen sollen, dass eine Anzeige immer das Richtige ist.

Vor Monat
SafetyPinTheBrokenPiecesImAnAllTimeLow
SafetyPinTheBrokenPiecesImAnAllTimeLow

Staffel 7&8 war zwar nicht mehr so meins aber das war jetzt doch ein ganz schöner Abschluss für die Generation 🥺❤

Vor Monat
DRUCK - Die Serie
DRUCK - Die Serie

Was war dein Highlight der Generation? ✨

Vor Monat
eyovanego
eyovanego

Mir sind ab 26:45 nur noch die Tränen geflossen. Vielen Dank Druck für all die tollen Charaktere dieser Druck Generation. Ich hab jede Staffel geliebt und so sehr mit jedem mitgefiebert, egal ob Main Charakter oder nicht. Wie viele andere würde ich mir wünschen dass die Generation noch nicht zu Ende ist und noch weiter erzählt werden♥️

Vor Monat
Kira mit K
Kira mit K

Wahnsinn. Auch wenn ich im Herzen für immer Fan der ersten Generation sein werde, war das hier ein gelungener Abschluss für die Geschichte der zweiten Generation von Druck. Krass, wie schnell die Zeit vergeht. Als die vierte Staffel von Druck zu Ende ging, bin ich einen Tag später von zu Hause ausgezogen ins Studentenwohnheim. Ich hatte Prüfungen als Hanna, Mia und Co. Prüfungen hatten, Liebeskummer als Matteo Liebeskummer hatte, unser Abistreich war am selben Tag wie deren Abistreich. Und jetzt sitze ich hier, bin fast fertig mit dem Studium und irgendwie ist es schön und gleichzeitig traurig zu sehen, dass es immer weiter geht. Danke für die Begleitung durch eine so turbulente Zeit. Wirklich Dankeschön. 💛

Vor Monat
Adam Korb
Adam Korb

Schönes Ende❤ Staffel 5 wird immer meine Lieblingsstaffel bleiben.

Vor Monat
Gönnjamin
Gönnjamin

War Staffel 5 Nora?

Vor Monat
Lima
Lima

Druck muss einfach weiter gehen ❤️

Vor Monat
Lroxison
Lroxison

I will miss this generation and my baby Fatou so much, I learned so much from her, to accept myself as I am and see the positive side of things even when everything seems cold and chaotic, one of the most beautiful characters in the skam universe. thanks for that druck and thanks to the talented sira.💯❤

Vor Monat
Mathe macht Spaß!
Mathe macht Spaß!

Liebes Druck-Team, Danke für Eure Produktion und die Auseinandersetzung mit den vielen Themen, die Jugendliche zurzeit beschäftigen. Vor allem in der letzten Folge, finde ich jedoch, wird den Jugendlichen das Bild vermittelt - und somit auch gleich Druck aufgebaut -, dass man nur ein Happy-End für sich finden kann, wenn man sich in einer romantischen Liebesbeziehung - egal welcher Art - befindet. Ich selber bin Lehrerin und kann nicht bestätigen, dass alle Schüler:innen nach dem Abi in einer Beziehung sind bzw. überhaupt schon mal waren. Es wäre meiner Meinung nach ein wichtiges Zeichen, wenn mindestens ein:e Protagonist:in am Ende keine "Beziehung" hat - und das auch ein Happy End sein kann. Ich fand es gut, dass ihr das Thema Dyskalkulie aufgegriffen habt, bei dem leider zurzeit in den meisten Schulen enormes Entwicklungspotential besteht. Beste Grüße, Mathe macht Spaß

Vor Monat
Emily
Emily

DANKE für diese tollen Jahre. Danke. Es war mir eine Freude und die Serie wird für immer in meinem Herzen einen Platz haben. 💛 Macht es gut und alles ist Liebe.❤️❤️❤️

Vor Monat
Emma Tunn
Emma Tunn

Ich finde wir können viel erreichen und diese Serie öffnet dem einen oder anderen sicher die Augen. Ihr inspiriert viel Leute und gebt ihnen Mut so zu sein wie sie sich fühlen, danke

Vor Monat
underpressure
underpressure

weniger unverdiente Mailin Lobpreisung und mehr Videos von ALLEN hätte das Ganze nochmal schöner gemacht, aber ich mag das Ende auch so sehr. Vor allen dingen was die Schauspieler am Ende über Representation und Aktivismus gesagt haben, war so toll

Vor Monat
MarshmalLOw
MarshmalLOw

Bin gerade noch zu emotional um das in Worte zu fassen, aber einfach danke. Danke für diese Generation. Ich werde es so vermissen 😭❤️

Vor Monat
Jan
Jan

Wie krass einfach, dass das vielleicht das Ende sein könnte. Also wirklich das Ende vom Ende. DRUCK ist mittlerweile ein so großer Bestandteil meines Lebens geworden und hat mein Leben echt geprägt. Danke für diese tolle Zeit!❤️

Vor Monat
Lpaiugoh ödkfsubvh
Lpaiugoh ödkfsubvh

Ich fand das Ende richtig schön, diese politische Message war einfach mega wichtig.

Vor Monat
ann
ann

Ich hoffe und freu mich auf eine dritte Generation! Mit miindestens so viel Queerness wie in dieser!

Vor Monat
Parnian Keywani
Parnian Keywani

bitte eine neue generation! und gerne nochmal ein typ als hauptperson🥺💛

Vor Monat
Julia Haft
Julia Haft

Ohhhhh noooooo! Ich werde einfach so weinen. Druck die Serie hat mich echt jetzt soooo lange begleitet und mir auch so viel Kraft gegeben und auch mal um Dinge zu überdenken. Druck Lieben wir 🙌❤️

Vor Monat
laureen
laureen

Gott ich wusste, dass ich am Ende weinen muss :( Vielen Dank DRUCK für diese Generation 🤎 ich hoffe echt, dass noch ein paar Staffeln folgen

Vor Monat
anns
anns

Ich kann nicht glauben, dass es das jetzt wahrscheinlich war mit druck. diese serie ist so unglaublich toll, vor allem die ersten staffeln. danke, dass es druck gab und mir oft durch schwere zeiten geholfen hat. druck ist so authentisch, genau das was ich an der serie so liebe. Ich kann mich einfach noch genau erinnern als ich vor zwei jahren druck entdeckt habe und hanna's staffel angefangen habe. danke. ❤️

Vor Monat
Michellé Mangels
Michellé Mangels

So eine tolle Message am Ende! Ihr seid KLASSE! ❤️

Vor Monat
Julia B
Julia B

Vielen Dank für die wunderschöne Serie, wird immer ein Teil meines Herzens einnehmen

Vor Monat
alimufosa
alimufosa

Ich habe Druck erst letztes Jahr im Herbst entdeckt. Ich würde so gerne wie die älteren Druck-Fans mit dieser Serie aufwachsen und von ihr in meiner Jugend begleitet werden!!

Vor Monat
FCBianca1900
FCBianca1900

Uff, die Montage am Ende hat mich sehr berührt. Gänsehaut 🖤🦋

Vor Monat
𝐡𝐞𝐥𝐞𝐧𝐚
𝐡𝐞𝐥𝐞𝐧𝐚

echt krass, dass das anscheinend die letzte Folge für immer sein soll .-. ehrlich gesagt bin ich erst dieses Jahr ziemlich zufällig auf Druck gestoßen und hab sehr schnell alle Staffeln durchgesuchtet xD Für mich persönlich war die erste Generation und deren Staffeln die besten, da ich die Charaktere dort einfach am sympathischsten fand (und Alex und Mia sind einfach >>>) Auch die zweite Generation war eigentlich sehr gut, aber ich muss ehrlich sagen, dass ich mit Mailins Staffel gar nicht warm geworden bin :/ Irgendwie fand ich persönlich sie nicht sonderlich sympathisch und die Staffel hatte für mich insgesamt wenig Inhalt :/ Trotzdem ein riesiges Danke an das Druck-Team für diese ganzen wunderschönen Staffeln und Charaktere, die einem teilweise echt geholfen haben 🤍🤍

Vor Monat
Kunipuni
Kunipuni

Genau das

Vor Monat
Jolina Lee
Jolina Lee

Stimme dir zu!

Vor Monat
DieEiskugel
DieEiskugel

Du hast so recht ❤️ ich bin auch nur zufällig auf die Serie gestoßen (ca.2 Jahre) hab die Serie schon zwei mal durch gesuchtet XD

Vor Monat
Drea
Drea

Okay, das hier ist ein echt emotionaler Abschied von einer Serie die mir einmal sehr viel bedeutet hat. Und weil sie mir immer noch etwas bedeutet, muss ich hier auch leider einmal meine Kritik an der Staffel rauslassen. Es gibt so viele große und kleine Dinge, die mich die letzten zehn Wochen gestört, geärgert und manchmal sogar echt wütend und traurig gemacht haben. Ich will das jetzt nicht alles aufzählen, weil das komplett den Rahmen eines Youtube-Kommentars sprengen würde, und weil vieles auch eine Wiederholung dessen ist, was die meisten schon unter den letzten Clips/Episoden kommentiert haben. Aber wenn ich alles zusammenfassen müsste, dann wirkt diese Staffel irgendwie konservativ, oder "aus der Zeit gekommen". Das fängt an mit der Wahl Mailin's als Main, anstelle von z.B. Ava oder Finn. Ihr Charakter ist einer, der so häufig schon Repräsentation in den Medien gefunden hat, während queere und/oder POC-Charaktere immer noch unterrepräsentiert sind. Hier hat man die Chance vertan, einem dieser liebevoll entwickelten Charaktere eine Bühne und eine Hintergrundgeschichte zu geben. Dazu kommt, dass die Charaktere (gerade bei Ava ist es mir am meisten aufgefallen) in dieser Staffel viel von ihren Charakterzügen und ihrer Backgroundstory sogar verloren haben. Gefühlt haben sie nichts anderes gemacht, als Mailin zu bestätigen und ihr zu sagen wie "stark" sie ist. Und das, obwohl Mailin der mit Abstand privilegierteste Charakter der neuen Generation ist (heißt, ihre Art von Aktivismus muss man sich erst mal leisten können; das kommt nicht von ihrer eigenen Stärke sondern von den unfassbar vielen Chancen, die Mailin im Vergleich zu anderen Charakteren aus der Show zur Verfügung stehen). Die neue Generation ist mit einem unfassbar diversen Cast gestartet, die Serie hat dafür sogar einen Preis bekommen. Das bringt eine Verantwortung mit sich, denn hier wurden viele Charaktere erschaffen, deren Geschichten so oft in der Medienwelt ignoriert werden. Staffel 5 und 6 haben das geschafft, in Staffel 7 haben sich bereits deutliche Lücken aufgetan, weil Isis Gender-Identität so in den Hintergrund gerückt wurde. Diese neue Staffel hat aber nochmal ganz andere Dimensionen gehabt, weil alle Charaktere quasi nur noch über Liebe und Sex, und über Mailin geredet haben. Es ging ja wirklich nur (!) um Mailin. Dabei gab es viele Chancen, die Charaktere anders einzubinden, und ihre Perspektiven und Weltsichten zu verdeutlichen. Gerade bei der Form von Aktivismus, die sie in der Staffel verfolgt hat, wäre es mehr als angebracht gewesen, von ihrer diversen Freundesgruppe kritisiert zu werden. Und da wären wir beim nächsten Punkt. Die Aktivismus-Story, wie sie hier erzählt wurde, ist nicht nur absolut realitätsfern, sondern es ist auch unangebracht, gerade gegenüber Deutschlands geschichtlichem Hintergrund, eine Bücherzerstörung so zu inszenieren. Ich hatte außerdem immer das Gefühl, Mailins Aktivismus wird unnötig übertrieben oder ins Lächerliche gezogen. Gerade in Zeiten wie diesen, wo wir von Idealen wie Frieden, Gendergerechtigkeit und einer Welt ohne Rassismus/Disrkiminierung nur noch träumen können, wäre es angebracht gewesen, sinnvollen, nuancierten und produktiven Aktivismus darzustellen. Was auch immer mit der Bücher-Aktion bezweckt werden sollte, es erfüllt keine dieser Kriterien. Dann bin ich echt traurig, dass Finn, der Love Interest dieser Staffel, auch keine wirkliche Hintergrundgeschichte bekommen hat. Ich hätte gern mehr über ihn gelernt, auch seine kulturellen Hintergründe, aber in dieser Staffel hat man komplett darauf verzichtet dem Love Interest eine anständige Charakterisierung zu verpassen. Das macht mich traurig, weil Druck sonst immer einen wirklich guten Job gemacht hat, wenn es um Interkulturalität ging. Außerdem habe ich das Gefühl, dass gerade Finn erst in Staffel 7 als Charakter in den Vordergrund gerückt ist. Und ein letzter Punkt: Ich finde es wirklich schlecht, wenn nicht sogar gefährlich, wie die Nudes-Storyline erzählt wurde. Dieser Teil der Staffel war vielleicht noch der realistischste von allen, und es wurde hier die Chance verpasst einem jungen Publikum aufzuzeigen, wie man am besten mit einer solchen Situation umgeht. Nämlich zur Polizei gehen und Ben anzeigen. Das, und nicht weniger, wäre das richtige Signal gewesen. Stattdessen wurde statt Ben häufig Mailin für den Nudes-Leak verantwortlich gemacht, und das ist falsch. Dafür kann sie überhaupt gar nichts. Außerdem wurde fast künstlich Drama zwischen Zoe und Mailin erzeugt, und ich kann es echt nicht mehr sehen, dass statt sich auf die eigentlichen Täter zu konzentrieren, der Konflikt zwischen zwei Frauen im Fokus steht, bei dem es um einen Mann geht (Finn). Das sind sexistische Narrative, bei denen Männer im Fokus stehen und immer wieder für ihre Aktionen davonkommen. Ich hoffe man versteht jetzt, was ich mit "aus der Zeit gekommen" meine. Es ist wirklich und wörtlich genommen nicht mehr an der Zeit solche Geschichten zu erzählen, wie sie uns in den letzten 10 Wochen erzählt wurde. Es ist Zeit für diverse Charaktere, deren Geschichten nuanciert erzählt werden; es ist Zeit für sinnvollen Aktivismus; es ist Zeit um Sexismus hervorzuheben und zu diskutieren. An dieser Stelle möchte ich all den Leuten, die irgendwie in Staffel 5 -7 involviert waren, von Herzen danken (auch wenn das wahrscheinlich kaum einer von ihnen lesen wird). Ihr habt euch wirklich Mühe gegeben, für diverse Repräsentation in den Medien zu sorgen, und sogar trotz massiven Gegenwinds, für diese Charaktere und ihre Geschichten gekämpft. Das hat mir viel bedeutet.

Vor Monat
C Ha
C Ha

Zustimmung insbesondere zum zweiten und dritten Absatz. :)

Vor Monat
C Ha
C Ha

@Chamim4theWin Volle Zustimmung insbesondere zur alternativen Darstellung der Nacktfotos. Ich habe Mailin bezüglich des Fotos nie 100% verteidigen können, da sie meiner Meinung nach keine Veranlassung hatte ihm bezüglich eines solchen Fotos zu vertrauen. Er hat sie auch nicht erpresst, sondern sie wollte nicht als feige dastehen. Muss sie aber nicht! Es ist ihr Körper und sie darf auch ganz selbstbewusst nein sagen. Das sind für mich wichtige und realistische Punkte, auf die man hätte eingehen können, und die der Diskussion insgesamt mehr Tiefe gegeben hätten. Das Thema wurde gegen Ende zu banal und ohne Konsequenzen aufgelöst. Das schmerzt mich noch immer, gerade wenn man es mit der intensiven Darstellung der Mia-Staffel vergleicht. Einen Typen wie Ben wird es herzlich wenig stören "no boyfriend material" zu sein. Solche Witze unterstützen den Eindruck, dass eine gewissene angemessene Ernsthaftigkeit in der Staffel fehlt. Ben hatte am Ende keine Einsicht, sondern wollte keinen unnötigen Stress.

Vor Monat
Chamim4theWin
Chamim4theWin

Kann dir in jedem Punkt einigermaßen zustimmen. Mailin's Charakter ist ein bisschen zu klischeebehaftet und unrealistisch und übertrieben, sodass man eher das Gefühl hat Aktivismus nervt. Am besten Autos verbieten, Fleischkonsum verbieten, jeder nicht hardcore-Feminist geht gar nicht, die vorherige Generation hat alles kaputt gemacht. Da hätte man mehr auf die Beweggründe eingehen können, warum denkt sie so? Mehr als ja die Oma ist so Mailin deswegen auch. Es ist dieser Standard „Öko-Charakter“, wenig Tiefe. Mit dem Nude die Thematik war auch zu neutral und zu einfach. Sie schickt Fotos weil jemand nach dem zweiten Satz danach fragt? Einfach so. Einfach nicht nachvollziehbar. Und dann ist es das Problem von jemand Anderem? Dann einmal dem Täter die Meinung sagen und fertig. Wenn der Täter schon nicht angezeigt wird dann sollte man doch zumindest genau sagen warum oder aufklären oder Diskussion darüber führen. Hauptproblem finde ich ist es wurde zu viel gewollt. Sexismus, Aktivismus, Nacktfotos, Beziehung, Thema Sexualität/Asexualität, Selbstfindung. Jedes Thema kann eine ganze Staffel füllen wo man das Thema besser ausführen kann. Das mit dem Nacktfoto zum Beispiel. Da könnte man mehr auf dieses Gefüge von Macht eingehen, einen Ben machen der nett wirkt und Mailin wirklich Vertrauen zu ihm aufbaut und sogar so etwas wie eine Beziehung entsteht. Dann langsam den Druck aufbauen und die Abhängigkeit und den Vertrauensbruch zeigen. Und dann darauf eingehen was dieser Leak mit Mailin macht (nicht mit Zoe, da bekommt man die Thematik nur am Rande mit, das wirkte so als hätte das keinerlei Auswirkungen auf sie. Scham, Unsicherheit und Verletzlichkeit, zu wenig gezeigt. Um dann aufzuzeigen wie es langsam besser wird. Dann könnte man Ben's Seite zeigen bzw. warum er so fehlgeleitet ist in der Thematik. Wäre vielleicht auch gut gewesen nicht nur den vermeintlich „guten“ Charakteren eine Staffel zu geben. Das Thema war zu sehr schwarz-weiß, alle Männer quasi als Problem dargestellt und als ob fast alle Männer so sind, alle Mädels automatisch supportive und Feministen. Dieses Problem ist gesellschaftlich und nicht auf ein einziges Geschlecht zurückzuführen. Die Darstellung von Frauen in der Gesellschaft ist das Problem bzw. deren Körper. Vielleicht könnte man auch aufzeigen dass Ben wirklich vermittelt wird dass das nicht geht und warum nicht. Ein klein bisschen Einsicht.

Vor Monat
Anna B
Anna B

DANKE für dieses Finale!! Ihr sprecht mir aus der Seele und das bedeutet mir so unendlich viel❤❤❤

Vor Monat
Elena Sirina
Elena Sirina

Danke für diese tolle Staffel, liebes Druck Team! 🤍

Vor Monat
Marie
Marie

Einfach nur wow hier habt alles wichtige im Leben was man hat auf einen Punkt gebracht. Ich weine gleich 🥹💫♥️🧡💛💚💙💜💕

Vor Monat
Annick
Annick

wirklich sehr wichtige messages am Ende und super schön rübergebracht!! Ich liebe die Serie

Vor Monat
JFRIGER
JFRIGER

Props. Es ist eine große Kunst, einen guten Abschluss für eine so vielseitige Serie zu kreieren. Habt ihr geschafft. Emotion pur

Vor Monat
Gallavich lol
Gallavich lol

Danke für die ganzen tollen Staffeln (auch wenn diese und letzte Staffel nicht immer so meins waren). Druck ist und bleibt ein wichtiger Teil meines Lebens (so kitschig das auch klingt). Druck war immer ein kleine Stütze für mich. Ihr habt schwere Zeiten erträglicher gemacht, dafür bin ich euch ewig dankbar …❤️ Damn die letzten 10 min, hab pipi in den Augen..

Vor Monat
Lexi Klecksi
Lexi Klecksi

DANKE für alles!

Vor Monat
Anais
Anais

Wunderschönes Ende und danke für alles, liebes DRUCK-Team. Mehr kann ich nicht sagen. 💛💛💛

Vor Monat
F
F

Ich wünschte, ich hätte sowas zu meiner Abizeit sehen können und nicht nur Verbotene Liebe und Marienhof. Auch wenn ich schon aus der Zielgruppe rausgewachsen bin, schaue und fühle ich immer wieder gerne mal rein. Wirklich gut gemacht, danke

Vor Monat
neele
neele

danke, danke, danke für das finale ! ❤️ ihr habt mich auf dem weg ins erwachsen werden begleitet und ich kann mich noch genau daran erinnern wie ich damals jede woche auf die neue matteo-folge gewartet habe. ihr habt mich geprägt mit dieser serie und das ist ein wunderschöner abschluss !! ich würde mich trotzdem mega freuen, wenn es noch weitere generationen geben sollte ;))))

Vor Monat
Hanna XO
Hanna XO

Auch wenn mich diese Staffel nicht so überzeugt hat, hat der letzte Clip mich echt zu Tränen gerührt🥺❤

Vor Monat
Two of us
Two of us

Jetzt auch von mir noch einen eher seltenen Kommentar: als ich Druck entdeckt habe, war ich 14 Jahre alt und es ging mir alles andere als gut. Aber diese Serie, die ich seit der allerersten Staffel verfolgt habe, hat mich aufgefangen, mir das Gefühl gegeben, nicht allein zu sein und war ein unglaublich wichtiger Teil dieser Zeit. Auch wenn mein Herz immer der alten Generation gehören wird, war ich diesmal genauso alt wie die Charaktere, hatte jetzt z.B. am gleichen Tag Zeugnisverleihung. Mit den neuen Charakteren wurde ich nie wirklich warm, aber grade die erste Generation hat mir so so viel bedeutet, wenn ich eine Serie nie vergessen werde, dann ist es diese. Dankeschön❤

Vor Monat
Ronja Quick
Ronja Quick

Danke DRUCK, dass ihr das Sprachrohr einer ganzen Generation wart! ❤️

Vor Monat
Clara Beck
Clara Beck

Würde diese Episode gerne Doppel-liken. Vorallem das Ende! Sehr stark ❤

Vor Monat
Ailurus
Ailurus

Die beste Jugendserie aller Zeiten ❤️ sogar für mich, weitab von der Zielgruppe

Vor Monat
Sophia Naomi
Sophia Naomi

Das war das schönste und emotionalste Ende einer wunderbaren Staffel, besser hätte man von Druck nicht Abschied nehmen können🖤

Vor Monat
May Peter
May Peter

Ich habe jeden Charakter der bisher 8 Staffeln in mein ❤️ geschlossen und ich kann es nicht glauben,das Schluß ist. Bitte unbedingt weitermachen mit neuen und Gesichtern und Geschichten 🙏❤️💗💜

Vor Monat
Carrot Cake Teig mit Cream Cheese Frosting 🧁
Carrot Cake Teig mit Cream Cheese Frosting 🧁

Vielen vielen Dank für diese wunderschöne, echte Staffel!🙏🙏💜 ich würde mich unglaublich freuen wenn es noch weitergeht :)

Vor Monat
Frau Bach
Frau Bach

Danke für diese wunderbare Serie.

Vor Monat
Marie Marth
Marie Marth

Ich sitze hier mit Tränen in den Augen. Das Ende war unglaublich! Sehr emotional, informativ und wichitg!

Vor Monat
chase rainbows
chase rainbows

So eine schöne Serie 😍hab am Ende so geweint. Dahinter steht so eine krasse Message. Bitte eine nächste Staffel 😘😘😘

Vor Monat
xo xo
xo xo

Das Ende der Staffel war so sensibel und schön auf die ganze Serie abgestimmt♡ Und ich stimme all den lieben Kommentaren hier zu, danke, dass ihr so eine verdammt tolle, vielseitige, kreative Serie geschaffen habt!! Das nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich sie von ganz vorne bis ganz hinten durchgucke.. :)

Vor Monat
LolaAmanda
LolaAmanda

Das Ende hat Mich gekillt. Danke für die starken Worte ❤️

Vor Monat
SafetyPinTheBrokenPiecesImAnAllTimeLow
SafetyPinTheBrokenPiecesImAnAllTimeLow

Massive Flashbacks zum Abschluss der alten Generation 🥺❤

Vor Monat
Hanna Heideck
Hanna Heideck

Wunderschönes Ende der Folge!! Ich hoffe sooooo sehr auf einen weiteren Teil!

Vor Monat
Jenny R
Jenny R

Ich bin sprachlos. Einfach nur wunderschön. So emotional. Hatte Pipi in den Augen ❤

Vor Monat
JaneDoe
JaneDoe

Würde mich freuen wenn es mit der ersten Generation weitergehen würde!! 💛💛 Ich vermisse Hannah, Mia, Kiki, Sam und Amira!

Vor Monat
asd765
asd765

Ich liebe das Ende so sehr! Musste eventuell auch paar Tränen wegwischen..

Vor Monat
soraya fall
soraya fall

Damit habe ich nicht gerechnet, aber auch mir liefen am Ende die Tränen. Danke, danke für die ganzen Staffeln liebes Druck-Team💗

Vor Monat
Hora Meister
Hora Meister

Wow, das war mal ein tief berührendes Ende

Vor Monat
sarah nhk
sarah nhk

Wow das war so eine schöne Folge und ein toller Abschluss 🥺🙈 auch der Zusammenschnitt am Ende, einfach echt schön🥰

Vor Monat
Josephine Thiel
Josephine Thiel

Einfach nur Liebe für diese Serie. Danke, dass ihr gezeigt habt, dass man eine gefühlvolle, treibende, tiefsinnige und unterhaltsame Serie machen kann, die authentisch (!), anders und tiefgründig ist. Ich habe so viel gefühlt, gelernt und bin dafür sehr dankbar. Danke, dass ihr Repräsentativität für so viele geschaffen habt. Schade, dass das für Menschen mit Behinderung nicht gilt und Ableismus und Inklusion nahezu keine Rolle gespielt haben. Hier hätte man einen Unterschied machen können - und müssen. Dennoch bin ich froh, jetzt gleich meinen Rundfunkbeitrag - nicht zuletzt dafür - überweisen zu können 😉😌 Einfach nur mehr davon 💙 (ich akzeptiere ein Ende der Serie noch nicht, dass muss ich nicht wahrhaben 😅✌🏼 Der Job ist noch nicht zu Ende.) Danke an alle Beteiligten! Alles ist Liebe. Liebe ist alles.

Vor Monat
kiera julie
kiera julie

so eine schöne serie & so ein tolles, inspirierendes staffelfinale 💖

Vor Monat
Rosa
Rosa

Einfach nur Gänsehaut am Ende der Folge! 🥺

Vor Monat
Pablo P
Pablo P

Sehr starke lange Abspann Szene und ganz tolle Messages, danke!

Vor Monat
Jenny Sch.
Jenny Sch.

Wow, ich bin einfach so inspiriert und bewegt von allem, danke!

Vor Monat
Miriam
Miriam

Mega schönes Ende mit extrem guter Message an die Zuschauer! Danke liebes Druck Team!!!

Vor Monat
C Ha
C Ha

Gänsehaut ab 26:46! Ein toller Abschluss, der es mir schwer macht deutliche Kritik zu hinterlassen. Ich war großer Fan von Staffel 1-5 und begeistert, wie innovativ und realitätsnah wichtige Themen aufgegriffen wurden. Es gibt verschiedene Szenen, zu denen ich immer wieder zurückgegangen bin, da mich Dialoge oder Handlung so unmittelbar ins Herz getroffen hatten. Ich habe mich deshalb schwer getan, als die Handlungsstränge immer umfangreicher wurden, und Einblick in die Gefühlswelt der Protagonisten weniger. Ich habe mich sehr schwer damit getan, dass die aktuelle Staffel in ihrer ganz eigenen bubble spielte und bestimmte Dinge einfach grundsätzlich nicht hinterfragt wurden. Für mich persönlich kommt der Abschluss deshalb zu einem guten Zeitpunkt. Vielen Dank an das Team beider Generationen für eine tolle Serie! :)

Vor Monat

Nächster

Fatou and Kieu My | full story {DRUCK 5x01-6x10}

15:32

TIKTOKS that will make you laugh

7:46

TIKTOKS that will make you laugh

LazarLazar

Aufrufe 1 441 435

Nora and Josh | someone you loved (DRUCK s5)

2:56