Erste Pressekonferenz vom Lohnunternehmer Markus Wipperfürth und seinem Team

  • Am Vor 2 Monate

    Westfalener AgrarvideosWestfalener Agrarvideos

    Hier zusehen die erste Pressekonferenz von Markus Wipperfürth und seinem Team.

    Das Video stammt vom DE-film Kanal Steil- TV: de-film.com/ch-UCFqA...

    Hier der Link zum Originalvideo: de-film.com/v-video-yVMBvpvKlSM.html

    Klare Worte nach 23 Tagen Dauer Einsatz!
    In der ersten Pressekonferenz am Freitag den,06.08.2021.
    In 53474 Walporzheim ,Walporzheimer Straße 138.
    In der St.Josef Kappelle.
    Markus Wipperfürth; Marcus Zintel; Christian Lohmeyer; Wilhelm Hartmann; Holger Schneider; Beate E.Wimmer;

    Copyright_2021_Quelle:Steil-TV.de

Gerhard Wiechmann
Gerhard Wiechmann

Ich war echt sauer.

Vor 17 Tage
Gerhard Wiechmann
Gerhard Wiechmann

Das wahr unverschämt.

Vor 17 Tage
Gerhard Wiechmann
Gerhard Wiechmann

Dehn Herren danke!

Vor 17 Tage
Jürgen Piro
Jürgen Piro

Wenn die Beamten einfach mal nur so anpacken würden, dann wäre vieles leichter. Und dies kommt von oberen Teil von diesen Beamten. Einfach nur mal machen, so wie ihr!!!! Und nicht nur herumlaufen und winken. Ich werde von unserer Regierung immer mehr enttäuscht. Gruß Jürgen

Vor Monat
Alex Kennel
Alex Kennel

Auch ich sitze vor dem PC und habe Aplaudiert. Wahre Worte. Unmöglich wie die BRD (Sesselfurzer) sich benimmt.

Vor Monat
RC FUN 72
RC FUN 72

Hätte man nicht die Straße,die wohl jetzt alle Nutzen,die der Herr rechts im Video gemacht hat,mit Bauschutt provosorich bauen können,wurde nach dem Krieg ja auch so gemacht.Hoffentlich geht der gute Mann nicht pleite deswegen

Vor Monat
Bernd Sachsse
Bernd Sachsse

Diese Gurkentruppen mit Struktur sind doch völlig von der Situation überfordert, den Spontanhelfern gebührt der Lob und Dank. Kurioserweise hatten die mehr Ahnung vom Wetter und dessen möglicher Verlauf als die Krücken vom Katastrophenschutz😫😫😫

Vor Monat
Bernd Sachsse
Bernd Sachsse

IHR SEID HELDEN!!! Scheisst was auf die Sesselfurzer und Maulhelden!

Vor Monat
taktlos nixda
taktlos nixda

wer sich auf den Staat verlässt ist verlassen , so einfach ist das ........ aber auch genau so traurig.

Vor Monat
Alice Löhr
Alice Löhr

Wahnsin, totaler Wahnsinn

Vor 2 Monate
Alice Löhr
Alice Löhr

Suuuuuper!!!

Vor 2 Monate
Rolf Becker
Rolf Becker

Ich höre jetzt zum 2.mal zu: die Beamten von Feuerwehr, THW und Bundeswehr hatten nicht den Mut zu helfen. Sie haben die Pflicht zur Remonstration. Stattdessen fragen sie nach einem Befehl. Nur noch Dummköpfe wie unsere Politiker und Verwaltungsleute. Die Polizei hat sich schon in großen Teilen gegen das Volk geschlagen.

Vor 2 Monate
Rolf Becker
Rolf Becker

Jolante lass dich impfen! Geh zum Spahn!

Vor 2 Monate
Meine Pflegis
Meine Pflegis

Ich danke allen Landwirten die geholfen haben. Unsere Regierung :-( Ihr Landwirte und Bauern sowie den vielen Helfern ein Danke.

Vor 2 Monate
GpunktHartman
GpunktHartman

Markus, der Landratposten ist offenbar vakant ...

Vor 2 Monate
Divka Dragutinovic
Divka Dragutinovic

Dankeschön 🙏

Vor 2 Monate
Schorsch Wanger
Schorsch Wanger

Hochachtung den freiwilligen Helfern Landwirten und Unternehmen !!!! Ich hoff das hört sich unsre Regierung genauestens an was die mit ihren Behörden und mehr als sinnlosen Vorgaben alles ausbremsen....könnt noch mehr schreibn aber lass ma's gut sein.... Gruß Schorsch

Vor 2 Monate
luzius54
luzius54

Was ein Drama in der Ahrregion, da wurde Nicht so gewarnt , das Menschen Nicht sterben, aber auch von Betroffenen Nicht so erkannt , wie es angekündigt wurde, Von ARD/ZDF Sondersendungen/Programmunterbrechungen Nichts gehört--Dafür gab es Politikertourismus, Abgeschottet, Lächend natürlich, und es gab die Bauern und Lohnunternehmer, die sofort und noch Heute dort aufräumen, wo es keine Hilfe oder Koordinierung vom Land gibt --das war eine Seite der Madallie--die Andere sind die Vielen Helfer aus Ganz DE , die zuerst weggeschickt wurden und es gibt Spendenkonten , die manchen in der Region Politisch nicht Korrekt erscheinen, wie Bodo Schiffmann oder die Schule in Ahrweiler , die in eine Ecke gestellt wurden, obwohl sie nur geholfen haben--Hat das Ahrtal dann Hilfe verdient?--- ,wenn sich Helfer, egal welcher Gesinnung, darum bemühen , ---die Politiker ihrer Wahlkampftour nachgehen und die Bauern sich selbst überlassen , weil sie wissen--haben genug Kohle gemacht mit Tourismus und Weinregion-da haftet an der Zweite Seite mächtig viel Ekel, wie Wipperführt gesagt hat , wird es dennoch raus kommen.....

Vor 2 Monate
Ingeborg Kalter
Ingeborg Kalter

Frau Wimmer, welch hervorragenden Shop macht Julia Klöckner? Wo, wann und wie fand der statt, dass Sie ihn bei dieser Pressekonferenz extra erwähnten?

Vor 2 Monate
jolante friedlich
jolante friedlich

An alle hier kommentierenden Rechten und Querdenker: Sie haben das nicht verstanden! Das angucken des Videos hätten Sie sich sparen können! Ein Lob an die dort Rede und Antwort stehenden Helfer! Die kommunale Verwaltung kann schrecklich sein. Das muss einfacher gehen. Die Regierung ist gefragt, ganz klar!

Vor 2 Monate
Kalle Grabowski
Kalle Grabowski

Jolante, Du singst ab sofort nur noch deine Genossen (aus Prinzip kein Gendern) in der Roten Flora voll, dann passt das!

Vor 2 Monate
Kalle Grabowski
Kalle Grabowski

Ihr Marxisten/Leninisten/Stalinisten/Maoisten habt fertig und wisst das auch! 👋😉

Vor 2 Monate
Gabriele Strottner
Gabriele Strottner

Die ganze Politik taugt kein Pfifferling... Solche Männer wie Wipperfürth und Kollegen. leisten mehr wie der ganze Politik Zirkus zusammen.!!!!

Vor 2 Monate
Riffaquarium Meer als Hobby
Riffaquarium Meer als Hobby

Alles eine Frage des MOMENTS, wir haben Tage als Feuerwehr allein mit BW gearbeitet. Kein Trecker zu sehen… 1x zum Essen zum Ring gewesen.da waren aber kaum Einsatz Fahrzeuge da. Aufhören mit meckern,jammern, anpacken weitermachen

Vor 2 Monate
Klaus Fessinger
Klaus Fessinger

Dieses, hier angesprochene ZDF Interview mit Herrn Wipperfürth war eine wirkliche Glanzleistung öffentlich rechtlicher Berichterstattung. Die Dame die Herr Wipperfürth interviewt hat ist offensichtlich mit anspruchslosen Aufgaben intellektuell überfordert.

Vor 2 Monate
Kalle Grabowski
Kalle Grabowski

Und Hardcore links!

Vor 2 Monate
apokalypse 2016
apokalypse 2016

Für jeden hat diese kriminelle Regierung Milliarden übrig , bloß nicht für die letzten Helden , die es in Deutschland noch gibt , nämlich unsere Bauern und unsere Bauleute !! .. ich habe diese unsäglichen Politiker nie gewählt - ich würde mich schämen ..

Vor 2 Monate
Königin Blue
Königin Blue

37:37 Kann man besagtes Interview irgendwo nochmal einsehen?

Vor 2 Monate
Königin Blue
Königin Blue

@Westfalener Agrarvideos Wow! Ich bin sprachlos! Das war sehr unterirdisch! 🥺 Danke für den Link. 👍🏻

Vor 2 Monate
Westfalener Agrarvideos
Westfalener Agrarvideos

https://youtu.be/J7ubfRFKTf4 Eine absolute unverschämtheit vom ZDF

Vor 2 Monate
nn858121q
nn858121q

die Helfer sind am Ende die Dummen in diesem untragbarem System ,das beste D was wir je hatten

Vor 2 Monate
Willy Hoffmann
Willy Hoffmann

Schade, ich hatte Herrn Wipperfürth angeschrieben, da ein Aufruf war, leider haben wir bis dato keine Antwort bekommen. Aber, wir stehen immer noch Gewehr bei Fuß mit Geräten, wenn man uns brauchen sollte, bitte Bescheid geben.

Vor 2 Monate
jobob
jobob

@Willy Hoffmann das ist dann auch ne andere Sache. Dass es biss heute wohl keine zentrale Nummer gibt mit nem großen Callcenter im Hintergrund, die es dann auch schaffen, alle Anfragen zu bearbeiten, ist einfach peinlich. z.B. wie viele zusätzliche Mitarbeiter hat man aquiriert, um in den Gesundheitsämtern die Kontaktvervolgung zu managen. können die nicht alle jetzt einfach Flutmanagement betreiben...?

Vor 2 Monate
Willy Hoffmann
Willy Hoffmann

@jobob Sorry, ich habe mich vielleicht etwas im Ton vergriffen, ich fühlte mich angegriffen. Ich verstehe das, wenn er nicht antworten kann. Ich habe Telefonnummern erhalten, da meldet sich nie einer. Darum habe ich es öffentlich gemacht, um Antwort zu erhalten.

Vor 2 Monate
jobob
jobob

@Willy Hoffmann entschuldigung, ich wollte Ihnen nicht zu nahe treten. wollte nur anmerken, dass Markus zwar Aufrufe raushaut, aber keine Chance hat, alle Antworten zu managen

Vor 2 Monate
Westfalener Agrarvideos
Westfalener Agrarvideos

Ich bin nicht der Markus ich veröffentlichen nur die Videos von Facebook um sie den Leuten ohne Facebook zugänglich zu machen

Vor 2 Monate
Willy Hoffmann
Willy Hoffmann

@jobob Hatte ich Sie gefragt, oder jemand anders? Wir haben direkt wegen dem Aufruf gefragt, den er gemacht hat, da wir nicht mit Eimern oder blöden Bemerkungen dort ankommen, sondern mit Werkzeugen.

Vor 2 Monate
Keks
Keks

Im September gibt es die Quittung. Armes Deutschland, dass die Helfer im Stich gelassen werden. Da gibt es keine Worte für. Schade, dass der Ton so schlecht ist.

Vor 2 Monate
Michael Hänsch
Michael Hänsch

Schön daß dieses Video jetzt über mehrere Kanäle verbreitet wird. Es zeigt, in welchem Zustand das staatliche Katastrophenmanagement inzwischen ist. Und das bei immer mehr an Herausforderungen in der allernächsten Zeit. Milliarden zu verplempern bei neuen Kanzleramtassitzen, unterirdischen Bahnhöfen und Konzertbauten für Reiche darf nicht mehr sein!

Vor 2 Monate
Kalle Grabowski
Kalle Grabowski

Es zeigt, einmal mehr, dass Deutschland und das deutsche Volk zerstört werden sollen und aktuell werden!

Vor 2 Monate
G. Al
G. Al

Schade, die Akustik ist unmöglich

Vor 2 Monate
Geli Lemke
Geli Lemke

Die Regierung, die Parteien, gehören abgeschafft... da sitzen nur noch ungebildete und selbstsüchtige Personen.

Vor 2 Monate
Franky
Franky

Geldverbrenner ohne Plan.

Vor 2 Monate
Christoph Sorge
Christoph Sorge

Liebe Regierung, hier sieht man was für ein wert/nutzloses Pack ihr seid. Diese Unternehmer sind der deutsche Mittelstand auf dem sogut wie alles aufgebaut ist. Die Medien sind genauso wertloser Dreck. Ohne diese Männer, würde gar nichts laufen. Na liebe Verbrecher der Politik? Wo sind hier die Milliarden?

Vor 2 Monate
_virgon_
_virgon_

Sitzen die wahren helden der katasrophe keine leute die fachsippeln nur leute so wie ich mein nachbarn kann man sehen wider das ein normaler mensch leisten kann ohne studium ohne ahnung Das sind für mich die wahren helden nicht in glänzende rüstung sonder handwerkern bauern lohnunternehemer leute die jetzt da ankommen und mekern sind die nachzücklern das sind keine helden die wollen geld mit der situation machen

Vor 2 Monate
Propeller
Propeller

Nachdem was man von ARD und ZDF hört und sieht, bekommt man den Eindruck dass die freiwilligen Helfer alles "Rechte" sind. Desweiteren Querdenker, wobei ARD und ZDF selbst jede Menge Querdenker unter ihren Leuten haben.

Vor 2 Monate
西起楤妥
西起楤妥

Wahre Helden 🙏🏻♥️

Vor 2 Monate
naturefan
naturefan

Es ist so unfassbar. Seit dem 18.7. übernimmt das Land, der ADD: was ist passiert? Zunächst den Zerreißprozress der Gesellschaft: üble Gestalten übernehmen in Not ... Eintrittsverbote. Ferner: wir entschädigen freiwillige Helfer nicht, wenn dann per Nachweis über Zustand von Gerät vor und nach der Katastrophe per Antrag in jedem Dorf .... fetter kann sich dieser spd-ler im Amt ja nicht in den Sattel schwingen; soll er doch die Krise alleine bewältigen in seiner Region.... wenn da nicht die Verantwortung für die Bewohner wäre ... würde man solchem Typen die kalte Schnauze zeigen.

Vor 2 Monate
naturefan
naturefan

und Danke an die Herren und an die Dame für diese informative Runde

Vor 2 Monate
naturefan
naturefan

ich hätte so gerne den Herrn von den Maltesern besser gehört

Vor 2 Monate
R S
R S

Unglaublich was in diesem Gagaland ab geht. Die Reißen sich den Arsch auf und die Behörden wollen Nachweise für ausgeführte arbeiten.

Vor 2 Monate
Das Sams
Das Sams

@jobob Das geht nicht, die könnten sich ja bereichern, wenn sie 2 Liter Diesel zu viel abrechnen. Der Verschleiß der Maschinen, Ölverbrauch, kaputte Reifen, dafür gibts keine Posten im Beamtenkatalogen für Katastrophenhilfe.

Vor 2 Monate
jobob
jobob

nicht nur für ausgeführte Arbeiten, sondern auch ob die Maschine wirklich so viel verbraucht usw

Vor 2 Monate
Anja
Anja

Was heißt eigentlich "Versprechen zur finanziellen Hilfe"? Nix Hilfe...! Vergeßt das Wort "Hilfe"! Sollen wir uns etwa noch dafür bedanken? Das ist unser (!) Steuergeld, das wir fordern und das sollen die gefälligst schnellstens rausrücken! Wir müssen nicht um "Hilfe" bei denen betteln, denn es ist eine Forderung (!), die wir erheben! ES IST DAS GELD DER STEUERERPRESSTEN MENSCHEN in diesem Lande!

Vor 2 Monate
Marschiere viel
Marschiere viel

Was für eine peinliche Selbstbeweihräucherung. "Selbstlos" Hilfe anbieten, und dann Kohle haben wollen. Ein Schlag ins Gesicht Aller, die wirklich ehrenamtlich helfen. Fahr heim und kümmer' dich um deine Kartoffeln, hier an der Ahr brauchen wir Typen wie dich nicht. Ausdrücklich Danke an THW, Feuerwehr, Bundeswehr, Polizei und allen anderen amtlichen Helfern, ohne die die wirklich großen Sachen nie hätten bewegt werden können. Und natürlich ganz besonders denen, die die ersten Tage mit Schippe und Schneeschiebern die ganze Scheiße aus den Häusern geschippt haben. Da habe ich keine/n "Wipperfürth" gesehen... Wirkliche Helfer brauchen keine Pressekonferenzen.

Vor 2 Monate
Solveig Renner
Solveig Renner

Erstmal ein Dickes DANKE an Euch die Ihr die Pressekonferenz sehr sachlich und ausgesprochen professionell abgehalten habt.. Super!!! Ja die Firma BRID ist Pleite ... Und ich hoffe das es jetzt dann bald ans Licht kommt... Ich kann nur noch mit dem Kopf schütteln wie mies man hier mit allen Beteiligten umgeht.... ein absolutes No GO Es läuft genauso wie bei den C.... Hilfen... auf die die Menschen heute noch teilweise warten... Was braucht es denn noch bis wir aufwachen und endlich verstehen was hier bei uns los ist...

Vor 2 Monate
franco kruse
franco kruse

Ich bin überweltigt von diesen Menschen..und sage Danke und kann nicht glauben das der Staat da an vielen stellen wo ich ihn erwartet hätte hätte.......nicht da ist.......ich bin sprachlos und ohne worte wie diese tollen Menschen so ....ja so alleine gelassen wurden und werden....wo ist die staatliche Hilfe...?????? wenn ich könnte würden 10000 Bundeswehrsoldaten und alle verfügbaren Kräfte des landes dort eingesetzt.. und ich wünschte mir für alle beteiligten ein Ehrenhaftes Danke für diese Helden in der NOT wo die Hilfe des Staates nicht da ist.

Vor 2 Monate
Anja
Anja

Was heißt eigentlich "Staatliche Hilfe"? Nix Hilfe...! Vergeßt das Wort "Hilfe"! Sollen wir uns etwa noch dafür bedanken? Das ist unser (!) Steuergeld, das wir fordern und das sollen die gefälligst schnellstens rausrücken! Wir müssen nicht um "Hilfe" bei denen betteln, denn es ist eine Forderung (!), die wir erheben! ES IST DAS GELD DER STEUERERPRESSTEN MENSCHEN in diesem Lande!

Vor 2 Monate
palina
palina

gibt es eine Aufzeichnung mit einem besseren Ton?

Vor 2 Monate
N B
N B

Tagesaktuelle Uploads wären für nicht FB-Nutzer interessant 😉

Vor 2 Monate
N B
N B

@Westfalener Agrarvideos Das machen alle neuen Uploader um die Wette... Wir haben aber alle halt durch den Hunter die täglichen Berichte zusammen gefasst bel YT sehen können + sind dadurch verwöhnt 😎😊

Vor 2 Monate
Westfalener Agrarvideos
Westfalener Agrarvideos

Ich bin dabei das nachtbereiten aber es sind so viele Aufnahmen an machen Tagen das ich nicht hinterher komme

Vor 2 Monate
Burkhard Andrae
Burkhard Andrae

Politiker von denen „da oben“ … waren nicht anwesend? Okay… hatten sicher gerade zu tun mit gendergerechter Amtssprache… oder mit der Umsetzung des neuen europäischen Migrationnspaktes, der diesem Land - ohne diese Flutkatastrophe klein zu reden - noch viel gewaltigere Probleme bringen wird…🥶

Vor 2 Monate
Burkhard Andrae
Burkhard Andrae

Man könnte vor Wut heulen 🥶

Vor 2 Monate
boomblagen
boomblagen

"Nur" in den ersten Tagen alleine gelassen gefühlt? Die Moderatorin scheint immer noch nicht verstanden zu haben um was es da eigentlich geht. Oder hat sich an diesem Zustand, von dieser *REGIERUNG* im Stich gelassen zu werden, fast vier Wochen später, irgendetwas großartig geändert? Wie unsensiebel kann man eigentlich sein? In den Medien ist diese Katastrophe, die größte die wir in Deutschland seit Kriegsende bislang hatten, ich verfolge das sehr, sehr genau auf vielen Plattformen, regelrecht abgearbeitet. Es ist so gut wie nicht mehr vorhanden. ARD, ZDF, WDR, Privatsender....und wie sie alle heißen mögen: Nichts! Meldungen zum Thema meist 2-3 Wochen alt oder Durchhalteparolen nach dem Motto: Alles nicht so schlimm, wir schaffen das. Die Katastrophe und die Katastrophe nach der Katastrophe, wird komplett ausgeblendet! Warum wohl? Weil es nicht gewünscht ist und es nicht ins Deutschlandbild passt, dass dieser Staat nicht einmal mehr in der Lage ist, unsere eigenen Katastrophen anständig zu managen, wärend Milliarden Auslandhilfe in irgendwelchen, nicht mehr nachvollziehbaren Kanälen, Jahr für Jahr versickern. Wer immer noch nicht verstanden hat, dass wir langsam mit unseren eigenen Problemen regelrecht, Verzeihung, ersaufen, der muss geistig blind, völlig ignorant oder was auch immer sein.

Vor 2 Monate
Kalle Grabowski
Kalle Grabowski

@R. D. https://youtu.be/QsMrTkXuGbc

Vor 2 Monate
Kalle Grabowski
Kalle Grabowski

@R. D. Es hat sogar sehr viel damit zu tun, und ich wollte es mal loswerden, wie Du und alle Anderen hier was loswerden wollen oder wollten!👋😉

Vor 2 Monate
R. D.
R. D.

@Kalle Grabowski was hat das hiermit zutun? Oder wollteste nur was los werden?

Vor 2 Monate
R. D.
R. D.

@apokalypse 2016 und waehlen sie auch jetzt wieder. Wetten das....

Vor 2 Monate
Kalle Grabowski
Kalle Grabowski

@Klaus T. Rofobie Unsere Überfremdung und Islamisierung laufen ja auch nicht erst seit gestern!👋😉

Vor 2 Monate
Burkhard Andrae
Burkhard Andrae

Die Bundespolizei…? Die musste in Berlin alte Menschen , Frauen und Mädchen auf den Boden schleudern … harmlose Musiker und andere friedliche Menschen verhaften… so siehts aus…🥶

Vor 2 Monate
Wilde Sau
Wilde Sau

Wie der Mainstream am Wesentlichen vorbeigeredet. Macht halt weiter Die Drei Affen!!!!!

Vor 2 Monate
Julia Johannisson
Julia Johannisson

❗❗❗WIPPERFÜHRT FOR KANZLER❗❗❗❤

Vor 2 Monate
Erwin62
Erwin62

Danke zu sagen ist zu wenig. 🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏

Vor 2 Monate
Torsten Henckel
Torsten Henckel

Tja, da zeigt sich mal wieder der Beamtenstaat. Da kommt einem echt das Kotzen. Diese trägen Nichtsnutze gehören einfach weg, das braucht kein Mensch. Danke an all die Helfer, da zeigt sich das Deutsche Herz und der Zusammenhalt.

Vor 2 Monate
Hessijamesplays
Hessijamesplays

Ich hoffe, dass dieses Video von möglichst vielen Menschen gesehen wird. Leider wird den NICHTBETROFFENEN vermittelt "ALLES IM GRIFF". Was für mich ein Armutszeugniss ist. Ich war ca 7 Tage als freiwilliger im Kreis Gemünd/Schleiden, Kall, Iversheim. Wer dort war, geholfen hat...der sieht die Wahrheit. Mein DANK an alle Helfer, Einsatzkräfte und Unterstützer. An alle Bürokraten: Schämt euch! Helfer sehen dort alles und kämpfen an der Front, während ZUHAUSE (nicht betroffene Bereiche) behauptet wird: ALLES IM GRIFF! Unbürokratische Hilfe? Nicht für die eigene Bevölkerung und das wir die ganze Welt retten wollen? Vielleicht fangt ihr zuhause erst mal an und kümmert euch dann um die Welt! Nochmal DANKE,DANKE,DANKE. Ich habe die Anwohner ganz vergessen die alles verloren haben und ihr letztes noch mit allen geteilt haben!

Vor 2 Monate
Rideoak
Rideoak

@jobob Das nicht zugeben von Fehlern.

Vor 2 Monate
jobob
jobob

echt erstaunlich, dass auch bei einer Naturkatastrophe die Berichte im Öffentlich-Rechtlichen einen vollkommen anderen Eindruck vermitteln als alles, was man auf yt, fb etc sieht. Wenn das gleiche Phänomen beim bösen C. erkennbar ist, kann man ja noch schließen, dass eine Agenda dahinter steckt, aber was bitte ist die Agenda hinter: "im Ahrtal läuft alles seinen geregelten Gang"?

Vor 2 Monate
Milchhof de Witte
Milchhof de Witte

Echt klasse solche leute braucht man

Vor 2 Monate
Rideoak
Rideoak

👍🏿

Vor 2 Monate
Sebastian Hopfe
Sebastian Hopfe

Da bleibt ja wohl nur eine Möglichkeit… Eine Online-Petition zum Schutz der Hilfeleistenden Unternehmer im Ahrtal!!!! Leider sind wir schon soweit! Traurig für unsere Bundesrepublik!!! Zusammenhalt ist wohl eher nicht so gewünscht. Lieber Kompetenzgerangel bis zum Abwinken und schaffen tun wir eher nichts!!! Liebe Regierung, schämt Euch und wundert Euch dann bloß nicht im September!!! Anders habt Ihr das nach der Sch****-Nummer nicht verdient!!! Hoffentlich schaut von Euch überhaupt mal jemand so ein Video!!!! Denn anscheinend seit Ihr ja alle völlig ahnungslos!!! Polizei, die den Verkehr regeln soll, im totalen Chaos. Erkundungstrupps , wo‘s nichts mehr zu erkunden gibt. Aber THW, was 1,5 Stunden die wahren Helfer blockiert!!!! Geil!!!! Und dann noch Helfer, die nun Dank Euch von Insolvenz bedroht sind!!! Frau Merkel, sie haben doch bestimmt nen guten Ausblick gehabt und hätten das doch Alles sehen können aus der CH53…. Warum muss es bei uns nur immer so schwer sein selbst Helfenden mal zur Seite zu stehen??? Wollen Sie diese Menschen jetzt auch noch zu Grunde richten???? Reichen die Schicksale im Ahrtal alleine noch nicht????? Ich bin entsetzt!!!!

Vor 2 Monate
Max Müller
Max Müller

diese Politik Klasse, muss einfach weg. Es sind ordinäre Verbrecher

Vor 2 Monate
Anja
Anja

Kriminelle Bande...!

Vor 2 Monate
Gerd
Gerd

Was soll man denn von Satanisten erwarten ... ????

Vor 2 Monate
Jens Pürkel
Jens Pürkel

Lie be Frau Wimmer bitte überlegen Sie doch erst mal bevor Sie Reden.

Vor 2 Monate
Kalle Grabowski
Kalle Grabowski

Die Hardcore Linke hätte GAR NICHT dort reden sollen, erst recht nicht als Moderatorin!

Vor 2 Monate
H G
H G

Nur blablabla von der Moderatorin, alles nur zerreden !

Vor 2 Monate
de Goal
de Goal

In der Not erkennst Du Deinen Freund. Freunde erwirbt man oder das Schicksal stellt sie Dir zur Seite. Zu wählen sind sie nicht !!!

Vor 2 Monate
Eisprinzessin
Eisprinzessin

Bitte teilt es auf WhatsApp, Facebook, Instagramm usw. Ich habe das Gefühl das Interesse lässt nach, und das darf nicht sein. Peinlich das die Dame sich nicht mal den Namen eines betroffenen merken.. Das sagt schon so viel aus.

Vor 2 Monate
Rideoak
Rideoak

Das Ganze ist medial längst "durch". Das Schicksal des Einzelnen interessiert schon jetzt niemanden mehr. Leider.

Vor 2 Monate
Wikingerhort Oberhausen
Wikingerhort Oberhausen

Guten Abend. Vielen Dank für diese Informationen. Erschütternd ist die Liste der beschädigten und unbewohnbaren Häuser. Die Frau Wimmer vorgelesen hat. Gibt es diese Liste auch öffentlich? Dann würde ich sie gerne in meinem Netzwerk teilen. Denn dadurch wird das gesamte Ausmaß wirklich gut dargestellt. Vielen Dank

Vor 2 Monate
Westfalener Agrarvideos
Westfalener Agrarvideos

Ich habe das Video nur erneut hochgeladen um die Reichweite zu erhöhen bitte in die Video Beschreibung schauen

Vor 2 Monate
Kieler 0431
Kieler 0431

Markus und co in die Politik

Vor 2 Monate
Urs Bossert
Urs Bossert

20Mrd. netto Zahlung an die EU aber Euch Anständig Entschädigen niet. Ich hoffe schwer diese Rasselbande genannt Regierung bekommt ende September Ihre Quittung

Vor 2 Monate
Odin aus dem Odenwald
Odin aus dem Odenwald

HIER ZEIGT SICH WIEDER EINMAL DER AUFGEBLASENE INKPOMPETENDE UND TRÄGE BEAMTENSTAAT

Vor 2 Monate
naturefan
naturefan

nein, es zeigt etwas anderes hier hat Mensch für Mensch Verantwortung übernommen; in Zeiten des Wahlkampfes zeigt sich m.E. die häßliche Fratze der Politik. Weg dahin ist 1. alles versprechen 2. Spenden sammeln 3. nichts entscheiden 4. alles verbieten 5. nichts ohne vorher alles verbotenem hinzukriegen

Vor 2 Monate
Diver 986
Diver 986

Für alle in der Welt ist Geld da und für den deutschen rechtschaffenden muß erst geprüft werden ob die Maschinen nicht zuviel verbrauchen. Wir werden noch an der Bürokratie verrecken. Ich kann nur sagen Pfui Ich schäme mich für unsere Regierung und werde das bei der nächsten Wahl berücksichtigen.

Vor 2 Monate
Anja
Anja

@apokalypse 2016: Ob denen Vögel wichtig sind, weiß ich nicht, wenn ich an die Windräder und die Chemtrails denke...und das Abholzen von Wäldern, wo es nicht zwingend nötig ist.

Vor 2 Monate
apokalypse 2016
apokalypse 2016

@Anja Den Verrückten vom BUND sind Fische und Vögel wichtiger als Menschen ..

Vor 2 Monate
Anja
Anja

@brainsoftware Zustimmung! Und die Frösche nicht vergessen...! Hauptsache, den Maden im Reichstag geht es gut! Die kriegen es fertig und erhöhen erstmal ihre Diäten!

Vor 2 Monate
brainsoftware
brainsoftware

Deutschland hat die fürsorglichste Regierung der Welt - Helfer mit Bagger werden u.a. am Befahren eines Flussbettes gehindert, damit da keine Fische plattgefahren werden! Der Krisenstab bemüht sich vermutlich gerade für den Mücken-Tierschutz, nicht dass da die Mückentümpel in völlig unachtsamer Hilfe von Reichsbürger beschädigt werden. Bestimmt ist deshalb keine Regierungshilfe vor Ort, damit da keine Käfer kaputt getrampelt werden. Lasst also die Leichen liegen, weil da könnten sonst noch allfällige Maden gestört werden... Aber zum Glück bemüht sich die Regierung, um vor Ort zu "impfen", die Do-It-Yourself-Giftexekution auf 2-3 Jahre... nicht, dass da sonst keiner mehr stirbt und mit den privaten Maschinen den Armeediesel vergeuden ich frage mich: WAS braucht ihr denn noch zu sehen?? Muss sich Mutti erst einen Schnauz wachsen lassen?? WACHT ENDLICH AUF

Vor 2 Monate
Anja
Anja

Was heißt eigentlich "Versprechen zur finanziellen Hilfe"? Nix Hilfe...! Vergeßt das Wort "Hilfe"! Sollen wir uns etwa noch dafür bedanken? Das ist unser (!) Steuergeld, das wir fordern und das sollen die gefälligst schnellstens rausrücken! Wir müssen nicht um "Hilfe" bei denen betteln, denn es ist eine Forderung (!), die wir erheben! ES IST DAS GELD DER STEUERERPRESSTEN MENSCHEN in diesem Lande!

Vor 2 Monate
Annelie Jost
Annelie Jost

)/

Vor 2 Monate
Rideoak
Rideoak

Top! Danke.

Vor 2 Monate
Max Mustermann
Max Mustermann

Leider kaum zu verstehen.......bitte beim nächsten mal Mikrophon benutzen. Jedes Wort ist wichtig!

Vor 2 Monate
Rideoak
Rideoak

@Max Mustermann Super Tip, Danke! Mein Kommentar enthielt ja NULL konstruktives. 😂

Vor 2 Monate
Rideoak
Rideoak

@Bernd H. Danke, Bernd. Verstehe das nämlich nicht- es ist nicht optimal- aber verständlich.

Vor 2 Monate
Bernd H.
Bernd H.

@Rideoak ganz meiner Meinung, Kopfhörer auf und alles wird verstanden

Vor 2 Monate
Max Mustermann
Max Mustermann

@Rideoak Sorry das ein geneigter " Zuhörer" etwas gesagt hat! Bei diesem Thema ist es halt sehr wichtig, das alles gehört und verstanden wird. Was hilft es denn, wenn jeder zweite nach 5 min wegdrückt? Eines solltest Du lernen: nur durch konstruktive Kritik oder Anmerkungen kann man sich verbessern.

Vor 2 Monate
Rideoak
Rideoak

Mensch, dass ist doch kein Profi- Team! Konzentrieren beim Zuhören- und den Lautstärkeregler nutzen. Ein guter Kopfhörer tut es auch.

Vor 2 Monate
Lotti Schenker
Lotti Schenker

Danke an das Helfer-Team. Das war Klartext! Bleibt stark! 🤝

Vor 2 Monate
Lotti Schenker
Lotti Schenker

@Kalle Grabowski Bitte Kopfhörer aufsetzen! 🤨

Vor 2 Monate
Kalle Grabowski
Kalle Grabowski

Der Klartext war wo?🤔

Vor 2 Monate
Rafael Reichert
Rafael Reichert

Macht bitte weiter so da es die öffentlichen Medien und unsere Politiker nicht intressiert.

Vor 2 Monate
Bernd Möller
Bernd Möller

Jeder der Ansässigen am Tisch sollte ein Mikro zustehen.Man versteht die Menschen kaum.

Vor 2 Monate
Rideoak
Rideoak

@Max Mustermann 😂😂😂

Vor 2 Monate
Max Mustermann
Max Mustermann

@Rideoak klar......alle hatten es auf leise.......

Vor 2 Monate
Rideoak
Rideoak

Lautstärkeregler?

Vor 2 Monate
Gnagnie
Gnagnie

Tip über Kopfhörer wird es verständlicher lg walter

Vor 2 Monate
thomas hoffmann
thomas hoffmann

Unsere Bundesregierung sollte durch diese Heldentruppe ersetzt werden.

Vor 2 Monate
apokalypse 2016
apokalypse 2016

@jobob Vielleicht fällt die Wahl im Herbst aus ??! .. davon geh ich aus .. deshalb strengt sich auch keiner an ..

Vor 2 Monate
Hanspeter Lyrer
Hanspeter Lyrer

@jobob , Genau so seh ich das ebenfalls. Wo ein Wille ist, gibt‘s einen Weg. Ein altes Sprichwort, dass noch bis vor kurzer Zeit, immer seine Gültigkeit hatte. Scheinbar aber ist nun ALLES umgekehrt =weiss nun schwarz und Gut jetzt böse, usw. . . . . Paradox und toxisch = PARATOXIK Direkt in den dunklen Abgrund sollen wir geführt werden, einen anderen Weg gibt es nicht. Wacht auf Leute. Ich ziehe meinen Hut vor den echten, menschlichen Helfern ! ! ! DANKE.

Vor 2 Monate
jobob
jobob

@naturefan mach Dich nicht lächerlich!!!! gehörst Du zur Bundesregierung oder warum machst Du hier so ein auf die Supermoralische??? Hier ist nicht etwas schief gelaufen sondern ganz ganz viel und vor allem: es läuft immer noch schief. Die Bundesregierung hat offensichtlich für uns, also das normale Volk, also eigentlich die Auftraggeber der Bundesregierung, überhaupt nichts übrig. Wie ist es denn möglich, dass in einem Land wie Deutschland auch nach Wochen nichts funktioniert, und das sogar mitten im Wahlkampf. Man sollte denken, dass sich die Damen und Herren, die in paar Wochen gewählt werden wollen, sich im Ahrtal gegenseitig auf den Füßen stehen und sich in Hilfestellung versuchen zu überbieten. Daran, wie wenig das passiert, kann man ungefähr ablesen, wie hoch und verschlossen der Elfenbeinturm ist und wie weit "die da oben" von uns weg sind. Man sollte auch denken, dass es sowohl beim Bund als auch in jedem Bundesland Katastrophenpläne gibt. Dass direkt am ersten Tag duzende oder auch hunderte an Leuten in den entsprechenden Ämtern anfangen zu arbeiten. z.B. so: Wir brauchen sofort 20.000 Dixis, Wasser, Sanis und Ärzte, Handynetzantennen, schwere Maschinen, kleine Maschinen, Pumpen, Luftentfeuchter, Kanalreiniger etc. etc. Das alles dort hin samt einigen Leuten für die Koordination. Man könnte (nur z.B.) auch eine Liste mit professionellen Drohnenfliegern bereit haben und die sofort beauftragen. Natürlich haben die nicht alle Zeit, aber ein paar bestimmt. Ich bin mir sicher, dass es einem Land wie D. möglich sein sollte, bei Eintreten der Dämmerung des ersten Tages ein weitreichendes Lagebild aus der Luft zu haben. Dazu eine Internetseite, wo die ganzen Luftbilder hochgeladen werden und für jeden zugänglich sind. Ist doch völlig egal, ob die Ahrweiler Feuerwehr, das THW, die Bundeswehr oder gar die Bundesregierung sich einen Überblick verschaffen oder etwas im Detail herausfinden will oder ein Markus Wipperfürth, ein Wilhelm Hartmann, jeder einfache Helfer oder auch jemand, der Familie im Ahrtal hat, viell. die Oma dort im Tal wohnt, sie selber aber wo anders, gar im Ausland sind. usw. usf. Gut, in Bürokratie sind wir ja gut in D. aber dass nach Wochen immer noch nichts, oder wenig, funktioniert und alle mit blau blinkenden Lampen dort als Störfaktor auffallen, geht mir nicht in den Kopf. Einer noch: wieso ist es nicht möglich, dass der Bund nicht sofort Leute dort hin schickt, die einfach nur organisieren, die dortigen Stadt- u. (Dorf-)verwaltungen unterstützen, die entweder selbst die Kompetenzen haben oder eben die Kontakte nach oben, um all die vielen Probleme dort zu lösen. Die dann z.B. auch so eine "Untere Fischereibehörde" einbremsen können, wenn die sich als Korinthenkacker aufspielen. Ich meine, das kann doch alles gar nicht wahr sein!!!! Ich frage mich ernsthaft, wie es noch Leute gibt, die auf D. stolz sind. Auf die vielen Helfer und die viele Hilfe die da geleistet wird, kann man stolz und dankbar sein, aber die Bundesrepublik hat fertig!!!

Vor 2 Monate
naturefan
naturefan

mein Gott, hier ist etwas wirklich im Ländlichen per Katastrophenschutz so was von schief gelaufen, als dass man die vielen Toten nicht mit einer solchen Antwort beinahe ins lächerliche ziehen sollte; wenn Sie, Herr Thomas Hoffmann wirklich was beitragen wollen; dann bitte so, dass Verluste über ihre Aussage nicht fast lächerlich wirken

Vor 2 Monate
Kieler 0431
Kieler 0431

Aber sowas von 👍

Vor 2 Monate

Nächster

SORA ONLINE! Getting Elite Smash

19:03

SORA ONLINE! Getting Elite Smash

Little Z

Aufrufe 231 090

THE HEZIGOD VS D'VONTAY FRIGA!!

32:49

THE HEZIGOD VS D'VONTAY FRIGA!!

IN THE LAB

Aufrufe 185 310

Lohnunternehmer Markus Wipperfürth 29.07.2021 Zusammenfassung

1:14:31

Lohnunternehmer Markus Wipperfürth 25.07.2021 Zusammenfassung

1:00:56

Yfood und Co - muss das sein?

11:55

Yfood und Co - muss das sein?

Sashka

Aufrufe 117 336

How to Write Faster

0:25

How to Write Faster

Gohar Khan

Aufrufe 2 901 022

Tufting a Smiley Rug (ASMR)

0:47

Tufting a Smiley Rug (ASMR)

SIMJI Shorts

Aufrufe 12 086 288

Wie meine Mutter Butterbrot macht Vs Wie Ich #Shorts

0:26

Wie meine Mutter Butterbrot macht Vs Wie Ich #Shorts

Fittihollywood - Shorts

Aufrufe 176 531