Ein Tag im Leben der strengsten Familie der Welt

  • Am Vor Monat

    WissenswertWissenswert

    🥳 UNSERE WEBSITE IST DA: wissenswert-news.de/
    Fast alle Videos gibt's dort auch als Artikel zum Nachlesen! Checkt's aus 😊

    Pflanze mit ecofy kostenlos Bäume beim Onlineshoppen:
    ⇨ get-ecofy.com/extension
    Hier geht’s zu unserem neuen Kanal Sehenswert:
    ⇨ tinyurl.com/sehenswert-abo

    Willkommen bei Wissenswert!

    Wissenswert auf Instagram: instagram.com/wissenswertyt/
    Wissenswert auf Facebook: facebook.com/wissenswertYT/

    Unterstütze Wissenswert, indem du über unseren Link bei Amazon einkaufst:
    ⇨ amzn.to/2W9yUvx

    Was ist Wissenswert?
    Wie der Name schon sagt, findest du auf Wissenswert allerlei wissenswerten Content, rund um die Themen unserer Zeit - Gesellschaft, Technologie, Wirtschaft, Geschichte, Politik, Stars & Sternchen, DE-film, Life Hacks, Tipps & Tricks, Kurioses, Sport, Wissenschaft und alles, was das Herz begehrt. Aber Wissenswert bedeutet für uns mehr als nur Wissen. Wissenswert ist Infotainment. Wir wollen Spaß und Bildung unter einen Hut bringen, und beides nicht zu kurz kommen lassen. Wir wollen unterhalten, wir wollen inspirieren, wir wollen zum Nachdenken anregen und wir wollen Plattform sein, für eine wachsende Community von interessierten und aufgeweckten Menschen. Denn ohne euch, gäb es Wissenswert nicht.

    Vielen Dank fürs Angucken!
    Über Likes, Kommentare und ein Abo würden wir uns riesig freuen!

    Wenn du Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Videoideen oder Kritik hast, lass es uns wissen!

    Anfragen für Kooperationen, Lizenzen, Promotions und ähnliches:
    → bitte an unsere Business-Email: wissenswert.business@gmail.com

    Zum Schluss noch ein paar Hinweise:
    → Auch wenn wir uns bemühen, bestmögliche Recherche zu betreiben, passieren auch uns Fehler. Wir können daher keine Garantie für die faktische Richtigkeit unserer Inhalte übernehmen, daher bitten wir dich, die Informationen in unseren Videos nicht als endgültige Wahrheit aufzufassen.
    → Sollten diskriminierende Meinungen in den Kommentaren zu unseren Videos geäußert werden, wollen wir uns ausdrücklich davon distanzieren. Im Gegenteil, bitten wir alle Zuschauer, trotz der Anonymität des Internets freundlich und respektvoll zu bleiben und diskriminierende Kommentare jeglicher Art zu vermeiden.
    → Mit ⇨ markierte Bereiche können sogenannte Affiliate-Links sein. Diese Links bringen euch zu Amazon. Wenn du dort etwas über den Link bestellt, unterstützt du Wissenswert ohne mehr zahlen zu müssen.

    Impressum:
    → Weiterleitung: wissenswert652465377.wordpres...

Lukas Kluba
Lukas Kluba

Die Hauptaufgabe der Eltern, ob bei Menschen oder Tieren ist nicht den Nachwuchs von allen Schlechten fern zu halten, sondern auf das Leben vorzubereiten, so dass der Nachwuchs möglichst OHNE Eltern die Aufgaben und Heraus im Leben bewältigen kann! Diese Art von "Erziehung" macht genau das Gegenteil und sobald die Kinder das Haus verlassen, werden sie Situationen ausgesetzt, denen sie nicht gewachsen sind! Hier sind sie vollkommen hilflos und auf ihren Partner angewiesen bzw von ihm stark abhängig.

Vor Monat
Dr. Stefan Berger
Dr. Stefan Berger

*Tod*

Vor 2 Tage
Jojakim
Jojakim

Cola, Drogen, Sex und sonstiger Scheiße als Leben zu bezeichnen, sagt ja genug aus!

Vor 3 Tage
Carmen LuxTab
Carmen LuxTab

@Gunter Flunder Die moderne Zivilisation ist nur noch verstörend und die braucht auch kein Mensch. Alles nur Ablenkung vom richtigen Leben und gesundheitlich viel besser, als industrielle Nahrung. Ich finde gut, sinnvolle Werte zu vermitteln.

Vor 9 Tage
Swenni Pale
Swenni Pale

Absolut richtig

Vor Monat
Aiste
Aiste

Stimme ich voll zu.

Vor Monat
Susann T.
Susann T.

Spätestens dann, wenn sie aus dem Haus sind, werden sie alles bisher verbotene ausprobieren.

Vor Monat
Juli a
Juli a

Micah ist erfolgreicher Influencer und Male-Model

Vor 21 Tag
Cat icorn
Cat icorn

Hoffentlich 🤭

Vor 23 Tage
#DA Emilia Holmes
#DA Emilia Holmes

@salome_skillskiste meine Rede, das ist purer Narzissmus

Vor 25 Tage
#DA Emilia Holmes
#DA Emilia Holmes

@Kaffee Tante also ist es für dich richtig, überhaupt keine Freunde also quasi keine objektive Meinung zu allen Dingen zu haben, sondern nur gebrandmarkte Meinungen?

Vor 25 Tage
Isa Z
Isa Z

2 Fragen: Wie sollen die Kinder in der Welt zurechtkommen, wenn sie nur die eigene Familie kennen? Bindungsängste etc. sind dann ja richtig schlimm und auch generell Sozialkontakte knüpfen ist dann ja sehr schwer. Wie haben die älteren Geschwister - ohne Einflüsse von außen - ihre Partner kennengelernt?

Vor Monat
Maci
Maci

Eventuell sind sie arbeiten gegangen.

Vor Monat
Melanie Donath
Melanie Donath

Diese Frage stelle ich mir auch.

Vor Monat
Ela 2020
Ela 2020

Ich nehme mal an das die Ehen von den Eltern arrangiert werden/wurden

Vor Monat
WilD Luca
WilD Luca

Ich finde absolut KEINEEEE Worte für solch ein Verhalten von den Eltern. Es ist zwar nicht schön, dass die Eltern eine beschwerliche Kindheit hatten, aber deswegen muss man nicht seinen eigenen Kindern ihr Leben so dermaßen zerstören, das sie nicht auch nur ein Funk von Realität mitbekommen. Ich finde es einfach herzzerreißend zu sehen wie die Kindheit von den Armen aussieht. Ich bin froh das ich eine schöne Kindheit hatte in der ich auf den Spielplatz konnte, viele Freunde hatte und die Außenwelt mitbekommen habe. Diese Eltern zerstören Träume und geben ihren Kindern mehr Verbote als Liebe.

Vor Monat
Juanita Schneider-Fernandez
Juanita Schneider-Fernandez

hast du schön gesagt @ WilD Luca , das fasst es doch ziemlich gut zusammen :)

Vor Monat
C
C

… viele Worte dafür, dass Du „KEINEEEE Worte“ findest 😉. Deinem Kommentar stimme ich absolut zu 👍.

Vor Monat
Maci
Maci

@Harley Davidson Streetbob ich bin ohne Cola aufgewachsen, dürfte kein Limo trinken und Fernsehen dürfte ich, jedoch war interessanter draussen mit dem Kinder zu spielen.

Vor Monat
Roman Achmetschin
Roman Achmetschin

@Harley Davidson Streetbob ein Kind braucht aber auch Freunde

Vor Monat
Harley Davidson Streetbob
Harley Davidson Streetbob

Man vermisst nicht, was man nicht kennt. Man vermisst nur, was einem weggenommen wird

Vor Monat
Marcel's Bastelstube
Marcel's Bastelstube

Also das ist ein wunderbares Beispiel wie man es immens übertreiben kann, das geht in meinen Augen viel zu weit und wenn die Kinder schon 18 sind und ausgezogen, haben die Eltern eigentlich nichts mehr zu sagen 👍🏻. Die armen Kinder, dass ist wie bei der Stasie. LG Marcel

Vor Monat
Carola Zoller
Carola Zoller

finde es total o.k.

Vor Monat
Marcel's Bastelstube
Marcel's Bastelstube

@RaistRaw Stimmt in den USA muss man ja 21 sein, daran habe ich nicht mehr gedacht. Das andere wusste ich nicht.

Vor Monat
RaistRaw
RaistRaw

Also zum einen ist man in den USA erst mit 21 volljährig und zum andern das ist eine gescriptete Fernsehshow, ich dachte eigentlich das heutzutage da keiner mehr drauf reinfällt, aber das scheint so gut wie bei allen Kommentatoren hier vorbeigegangen zu sein. Hab mich wohl geirrt, das erklärt dann auch die Ereignisse der letzten Jahre.

Vor Monat
Iris Baldauf
Iris Baldauf

@Marcel's Bastelstube entweder etwas sagen oder den Kontakt massiv einschränken!

Vor Monat
Marcel's Bastelstube
Marcel's Bastelstube

@LSQX1 Ja, das haben die Eltern wohl nicht gelesen, aber der 20-jährige ist auch selber Schuld er wohnt nicht mehr zuhause, dann muss ich halt ma was dagegen sagen.

Vor Monat
Musi Ca
Musi Ca

Meine Eltern hätten sich früher gefreut, wenn ich überhaupt was mit Freunden übernommen habe, und diese Familie untersagen sie komplett. Ehrlich - Freundschaft ist verdammt wichtig, was ich vor allem in letzter Zeit immer mehr gemerkt habe. Auch die anderen Regeln sind übertrieben... da kann ich schon verstehen, wenn nicht jeder damit einverstanden ist. Es ist generell das beste, wenn man die eigenen erfahrungen sammelt. Durch diese strengen Regeln ist es aber nicht möglich. Auch das Konzept der Schule ist wirklich wichtig für die Entwicklung der Kinder. Man hat ja in den letzten beiden Jahren durch Corona selbst bemerkt, wie es sich auf die Kinder ausirkt, wenn man so isloiert wird...

Vor Monat
Sina Hetterle
Sina Hetterle

Man brauch doch keine Schule um Frreunde zu finden und um nicht isoliert zu sein.

Vor 5 Tage
Christian Hönkhaus
Christian Hönkhaus

Tja, man weiss garnicht, wo man anfangen soll. Positiv finde ich als einziges, das die Kinder viel draußen sein sollen. Wir früher auch jede Minute draußen, wenn es ging. Das negative ist einfach, das beide Eltern schlechte/ schlimme Kindheiten hatten und sie dies um jeden Preis bei ihren Kindern verhindern wollen. Zudem kommt hinzu, das sie sehr religiös sind, was gerade in den Staaten oftmals ein Problem beim aufwachsen ist. Das die Kinder weder Freunde, noch TV gucken, noch eigene Zimmer haben, ist ein Witz. Durch fehlende Freunde findet überhaupt keine soziale Integration statt, geschweige denn ein soziales Leben mit anderen. Ebenso gibt es durch fehlende Zimmer keinerlei Privatsphäre, was gerade in der Pubertät mehr als schwierig ist. Auch das sie voll bekleidet schwimmen gehen sollen oder nur das lernen, was nach Meinung der Eltern sinnvoll ist, zeigt den religiösen Fanatismus deutlich auf. Wie sollen die Kinder denn in der Welt zurecht kommen, wenn sie überhaupt nicht wissen, wie es dort zugeht. Und wie sollen sie ohne soziale Kontakte jemals Ehepartner finden. Was auch in meinen Augen überhaupt nicht nachvollziehbar ist, war die Hochzeit auf dem Hof und das man sich in der Beziehung vorher "offiziell" nicht küssen durfte. Das spricht alles sehr für sich selbst, auch das die Eltern die Hochzeit boykottiert hätten, wenn sie nicht bei ihnen stattgefunden hätte. Einfach unglaublich und mehr als traurig, das man seinen eigenen Kindern sowas antut, nur weil man selber eine beschissene Kindheit hatte. Früher oder später werden die Kinder rebellieren, wie jetzt bei der 16 Jährigen schon angemerkt wurde. Die Kinder sind einfach neugierig auf die Welt außerhalb ihrer Ranch und das die Eltern dies verhindern wollen, schadet ihnen mehr, als sie es erhahnen. Bestes Beispiel dafür, ist das nicht angenommene Stipendium ihrer Tochter...

Vor Monat
Christian Hönkhaus
Christian Hönkhaus

@RaistRaw Wenn du das alles für gescriptet hältst, ist das deine Sache. Aber mach dich trotzdem mal mit dem religiösen Fanatismus und dessen Folgen in den Staaten vertraut. Kann ich dir nur empfehlen

Vor Monat
RaistRaw
RaistRaw

" Einfach unglaublich und mehr als traurig, das man seinen eigenen Kindern sowas antut" Ich finde es unglaublich traurig, dass es immer noch Leute gibt, die eine gescriptete Fernsehshow für bare Münze nehmen.

Vor Monat
Tempo Taschentuch
Tempo Taschentuch

Die Ernährung ist auch super👍

Vor Monat
Bernadette Beyer
Bernadette Beyer

Habe soetwas noch nicht erlebt und gesehen,habe die Serie im TV gesehen,sowas den Kindern anzutun.Wenn sie einer nach den anderen ausziehen,dann sehen sie erstmal was in der Welt so alles passiert und wie das Leben draussen so ablaufen tut,das ist ein Schock für die Kinder,welche sind ja schon ausgezogen und die anderen werden auch eines Tages ausziehen. 🍀😇🙏❤️

Vor Monat
Marek Wehner
Marek Wehner

Ich muss schon sagen die Erwachsenen Kinder der Familie scheinen sich doch eigentlich ganz gut entwickelt zu haben. 👀Leben und Leben lassen. Interessante Einblicke

Vor Monat
Astrid Hennings
Astrid Hennings

Genau seh ich auch so, geistig gesunde und gerade Menschen.

Vor 14 Tage
Glacyneyla - Books & Manga
Glacyneyla - Books & Manga

Der Knackpunkt ist doch, dass man das erst NACH ein paar Jahren im wahren Leben beurteilen kann. Also ob sie durchdrehen oder nicht. Und so weit ist nicht mal der älteste Sohn bisher... =/

Vor 23 Tage
SprashyHD
SprashyHD

Lol. Die sind voll froh geflohen.

Vor Monat
Harley Davidson Streetbob
Harley Davidson Streetbob

Das lässt sich ganz ganz schwer durch ein paar Minuten Video beurteilen. Ich wünsche es ihnen aber....

Vor Monat
sza
sza

Das finde ich auch.

Vor Monat
Sara Sammet
Sara Sammet

Kinder brauchen Regeln. Aber ihnen alles verbieten finde ich schon krass. Vorallen lernen die so nicht Konflikte selbst zu lösen ohne Kontakt zu Gleichaltrigen. Kinder brauchen auch Freiheiten um sich zu entwickeln und man wächst ja auch mit und an Herausforderungen.

Vor Monat
Schlemmerlinchen
Schlemmerlinchen

Den gut gemeinten Lebensplan der Eltern kann ich zwar verstehen, die meisten Eltern lieben ihre Kinder und man möchte, dass es ihnen besser geht als einem selbst als Kind. Aber man kann kein Kind vor der Realität bewahren. Diese Kinder bekommen ja einen Kulturschock wenn sie auf eigenen Beinen stehen wollen und auch müssen. Mit ihrer aufgezwungenen Strenge werden sie es als Erwachsene in alltäglichen Situationen sicher nicht leicht haben. Freunde zu haben ist ein elementares Recht eines jeden Menschen. Die besten Lehren zieht doch jeder aus den Fehlern die man begeht. Die Eltern sollen begleiten, lehren, führen, aber nicht verlangen, dass die Kinder unter Zwang das Leben der Eltern leben. Bleibt zu hoffen, dass die Kinder es den Eltern verzeihen werden...

Vor Monat
DARTH POLIBOI
DARTH POLIBOI

Das ist schon krass. Klar muss es Regeln geben, aber man muss auch Freiheiten gewährleisten

Vor Monat
Iris Baldauf
Iris Baldauf

@YT_User 🙈🙈🙈🤣🤣🤣

Vor Monat
RomyShadow
RomyShadow

Dass die Eltern bei der Hochzeit ihres eigenen Sohnes so streng waren, ist echt krass. Ich werde meine Lehrer nie wieder für streng halten. Versprochen

Vor Monat
Enkaz100
Enkaz100

Die Eltern sind hängen geblieben. Mein Beileid an die Kinder! R. I. P.

Vor Monat
Annette Bracker
Annette Bracker

Woher weißt Du denn das sich die Eltern haben scheiden lassen ?

Vor Monat
RaistRaw
RaistRaw

Das ist ne Fernsehshow, die Eltern sind sogar mittlerweile getrennt. Wären die so fundamental religiös, hätten die sich niemals scheiden lassen. Wie so gut wie jede Fernsehshow ist auch diese gescriptet. Mal abgesehen davon was fürn Blödsinn Wissenswert noch immer dazudichtet, oder einfach falsch übersetzt.

Vor Monat
Chris. Hsph
Chris. Hsph

„Keine Freunde“, sie könnten schlechten Einfluss erzeugen“. So einen Satz von zwei Eltern zu hören die so etwas abziehen kann man sich echt nicht ausdenken… wie soll man als Kind überhaupt irgendeinen Einfluss erfahren wenn man nicht mal wirklich Kind sein darf… Ganz ehrlich NICHTS rechtfertigt so ein Verhalten an den eigenen Kindern… Es macht mich einfach nur wütend dass es überhaupt legal ist, seine Kinder so zu behandeln

Vor Monat
Eva - Maria Steinkönig
Eva - Maria Steinkönig

Die armen Kinder... Bei dieser Familie hat man überhaupt keine Chance, etwas neues auszuprobieren und herauszufinden, was man liebt. Man hat dort auch überhaupt keine Privatsphäre, da man kein eigenes Zimmer hat und die Eltern einen rund um die Uhr kontrollieren. Ich selbst würde von zuhause weglaufen und auf der Straße leben, um nicht so leben zu müssen.

Vor Monat
Teggy Tiggs
Teggy Tiggs

...finde ich sehr gesund...eine intakte Familie ist eine grundlegende Basis für das Leben...allerdings würde ich die Kinder langsam an die Herausforderungen gewöhnen, die sie irgendwann erwarten werden, der

Vor Monat
Daniel Gorbunov
Daniel Gorbunov

Interresant wäre es noch zu erfahren wie die Eltern es schaffen die Kinder davon abzuhalten heimlich die Regeln zu brechen und wie Bestrafungen bei dieser Familie aussehen.

Vor Monat
Michèle B.K.
Michèle B.K.

@Ela 2020 Nein, die sind eher enttäuscht.

Vor 8 Tage
Ela 2020
Ela 2020

Das dürfte dann wohl eine Prügelstrafe sein

Vor 24 Tage
sunshineladyxxx
sunshineladyxxx

bis ich in die Schule kam bin ich ganz genau so aufgewachsen. Völlig abgeschottet von der Umwelt. Ich hatte im Folgenden sehr große Probleme mich in der Schule zurechtzufinden und zu sozialisieren. Diese seltsame Kindheit hat viel Schaden in meinem Leben verursacht und mich lange Zeit immer wieder in schwierige Situationen gebracht.

Vor 28 Tage
David Schaffranick
David Schaffranick

NAK?

Vor 17 Tage
Diana Hebenstreit
Diana Hebenstreit

Alles gut und schön 👋👋 Die armen Kinder, die leben , ohne es zu wissen, in einer einer Zeit, die die Eltern für richtig halten.

Vor Monat
Yeliz Er
Yeliz Er

Ich bin maximal schockiert und finde es sowas von egoistisch von den Eltern, das Leben der Kinder dermaßen zerstören, nur weil sie mit Ängsten nicht umgehen können. Manche Ansätze sind schön aber definitiv viel zu übertrieben!! Die Kinder tun mir leid und ich hoffe das die da raus schaffen und die grosse weite Welt da draußen überleben

Vor Monat
Loui Braun
Loui Braun

ich nicht

Vor 19 Tage
Alias
Alias

Ich zerbreche mir gerade intensiv den Kopf darüber, wie gebrochene Regeln wohl seitens der Eltern bestraft werden. 🤔 Nein Scherz, ich hab eine sehr klare Vorstellung davon. Arme Kinder.

Vor Monat
Alias
Alias

@RaistRaw Okay, ich seh schon, ich hab meine Zeit mal wieder an einen Troll verschwendet. Auf YouTube wimmelt es ja leider nur so von Typen wie dir, die ernst gemeinte Diskussionen mit sinnlosen persönlichen Angriffen beantworten müssen. Zeugt nicht gerade von einer guten Kinderstube. Aber das ist ja zum Glück nicht länger mein Problem. Für sowas wie dich ist mir meine Zeit zu schade.

Vor Monat
RaistRaw
RaistRaw

Nur, weil man dir die Birne weich gehauen hat als Kind muss des nicht bei denen auch sein.

Vor Monat
Jenny
Jenny

Für die Kids wird irgendwann im späteren Leben das Trauma sich Bahn brechen. Keiner macht Kinder so effizient kaputt, wie die eigenen Eltern! 🤢🤮

Vor Monat
Rut Neuer
Rut Neuer

Auf diesem Video sehe ich erstaunlich selbstbewusste und fröhliche junge Menschen!

Vor Monat
Chantal A. T.
Chantal A. T.

@Rut Neuer Konflikte in der Familie und mit anderen Außenstehenden, sind zwei komplett unterschiedliche Dinge. Vor allem, wenn man bedenkt wie oft "Mutti" wahrscheinlich über die Streiterein entschieden hatte..

Vor 7 Tage
Rut Neuer
Rut Neuer

@Dorii Riesl So viele Geschwister und keine bewältigten Konflikte?!

Vor Monat
Dorii Riesl
Dorii Riesl

Ja weil sie nie anderes erlebt haben. Sie kennen nichts negatives, sie müssen ja auch mal Konflikte bewältigen können.

Vor Monat
Yany Webyer
Yany Webyer

Ich finde das Aufwachsen im B.G.- Freundeskreis mit seiner Familie wohl am Besten. Die Kinder dürfen alles, was andere Kinder und Jugendliche auch machen, Handys, Computer usw. außer, dass sie zu den Gemeinschaftsstunden mit ihren Eltern zu gehen haben. Mit 18 können sie dann fernbleiben. Dadurch sollen sie selbst für sich entscheiden können, was ihnen gut tut und was nicht. Bei vielen kommt die Botschaft dann mit der Zeit an. Die schulischen Leistungen verbessern sich oftmals, Drogen, Alkohol und andere Süchte werden weggelassen, die Freunde mit der Zeit ausgewählter ausgesucht, auch hier die schlechten Einflüsse weggelassen, nicht aus Vernunft, sondern weil sie auf manches einfach keine Lust haben, sich anzutun, wie z.B. oftmals Zigaretten, Partys. Lieber treffen sie sich mit den Jugendlichen des "Freundeskreises" und spielen z.B. gemeinsam Musik.

Vor Monat
Glacyneyla - Books & Manga
Glacyneyla - Books & Manga

Sie dürfen doch keine Freunde haben...

Vor 23 Tage
Horst Schmidt
Horst Schmidt

Perfekt, alle werden hilflos sein und sich extrem schwer tun ein Job zu finden im Leben der über die Baustelle hinausgeht.

Vor Monat
Nivikita
Nivikita

@YT_User Nee, du etwa? Und…1x einen Kommentar posten reicht eigentlich. Aber wie ich schon sagte: man kann alles übertreiben😜

Vor Monat
Nivikita
Nivikita

Ach, die Mädels werden verheiratet, Haushalt können sie ja, die Jungs werden Farmer. Ist doch alles perfekt. (Ironie-aus)

Vor Monat
Pöbelix
Pöbelix

Der Moment, wenn sogar Kinder von Mormonen oder Amish mehr Freiheiten haben als die Kinder anderer amerikanischer Hardcorechristen.

Vor Monat
Jxst_E-Rex
Jxst_E-Rex

die nicht mal zur Kirche gehen ;D

Vor Monat
xSpiiionHefe x
xSpiiionHefe x

Mir tun die Kinder richtig leid. Regeln und Verbote sind natürlich in Ordnung und auch wichtig. Aber die schießen über das Ziel weit hinaus. Auch wenn die Eltern ei e tragische Kindheit und Jugend hatten ist es kein Grund das so brutal an die Kinder weiterzugeben. Sie verlassen das Elternhaus und sind nicht auf das Leben vorbereitet. Wie wollen sie zum Beispiel in der digitalen Welt in Uni oder Job zurecht kommen? Des Weiteren frage ich mich wie der eine Sohn eine Frau finden konnte, wenn Freundschaften total tabu sind....

Vor Monat
Henry Rosenkranz
Henry Rosenkranz

Vor allem sollten sich die Eltern lieber fragen, was sie stark und fit für's Leben gemacht hat. Aus Fehlern lernt man am schnellsten.

Vor Monat
Isabel Layla
Isabel Layla

Ist bestimmt eine verwandte 🙈🤣

Vor Monat
Clash of Robin
Clash of Robin

Ich finde es einfach falsch, nur weil man selbst eine schwere Kindheit hatte seinen eigenen Kindern die Kindheit rauben und das kindsein verbieten, vielmehr sollten die Eltern für ihr Kinder da sein und ihnen ohne verbote jeglichem sozialem kontakt oder ähnlichem helfen, dass ihren kinder nicht das selbe passiert woe ihnen, und den kindern eine glückliche kindheit zu ermöglichen.

Vor Monat
Nadja Amrhein
Nadja Amrhein

Die Kinder müssen für die Kindheit ihrer Eltern büßen. In der heutigen Zeit kann etwas Strenge nicht schaden, aber das, das ist echt drüber. Alle Kinder werden sobald sie erwachsen sind ausbrechen. Sie werden alle ein normales Leben führen. Und man kann nur hoffen, dass kein Kind dadurch mit dem wahren Leben nicht klar kommt.

Vor Monat
EsKaLaTiOn 🎮
EsKaLaTiOn 🎮

Wusste gar nicht das man als Eltern so viel falsch machen kann .... Mit so wenigen Sachen 🤔😅

Vor Monat
Nase daut
Nase daut

Man sieht deutlich am Blick des Vaters, besonders wenn seine Frau spricht:das er alles unter seiner Kontrolle hat

Vor Monat
Larsi Lerchenberger
Larsi Lerchenberger

Das ist traurig 😢 😢 die armen Kinder das geht nicht das sollte verboten werden 😤😤😤

Vor Monat
a g
a g

In meiner Kindheit (Jugend) hatte ich einen Freund und Nachbar wo die Eltern meinen Freund kurz gehalten haben er hatte keine freicheiten sogar mit 17 Jahren musste er im Winter um ca 18 Uhr und in Sommer um ca 19 Uhr zu Hause bleiben ist er zu spät gekommen dorfte er paar Tage nicht Raus! Als 18 Jähriger hat er sich eine Wohnung gesucht und hat auf die kake gehauen er ist Alkohol und Drogen abhängig geworden und soweit ich weiß bis heute mit 41 Jahren!

Vor Monat
Dora Weise
Dora Weise

Ich bin zwiegespalten,einerseits ein fast heiliger Ort mit viel Natur und vorgegebenen,geordneten Strukturen. Andererseits würde ich es als Kind meinen Eltern später mit Sicherheit vorwerfen,mich meiner Kindheit und vorallem Jugend beraubt zu haben.

Vor Monat
Thorsten Winter
Thorsten Winter

*Und warum der Kindheit beraubt?*

Vor Monat
Christine Radu
Christine Radu

Bescheuerter kann's nicht sein . Das hat nichts mehr mir Fürsorge zu tun sondern mit "Einschränkung der Freiheit der Kindern" und die freie Entwicklung der Persönlichkeit

Vor Monat
Michael König
Michael König

Paluten und Luca müssen mal auf dieses Video reagieren, wenn sie es bereits nicht schon getan haben. Echt heftig diese Eltern!

Vor Monat
Michael König
Michael König

@YT_User Auch andere Youtuber die gerne Reaction-Videos machen können auch darauf reagieren. Ist echt unterhaltsam und traurig zugleich.

Vor Monat
i Love you Chase
i Love you Chase

Freunde braucht man im Leben

Vor Monat
Olga Palesch
Olga Palesch

Schrecklich, was erwartet dann die Kinder wenn sie ihr eigenes Leben leben wollen??? Ausserdem, ein bisschen Zucker hat noch niemanden umgebracht, nach dem Motto alles mit Mass. Was ist das für eine Kindheit ohne Eis oder Schokolade? Ich war auch sehr streng erzogen worden, meine Heirat war eigentlich eine Flucht aus dem Elternhaus, durfte nie Fahrrad fahren, schifahren, reiten, schlittschuhlaufen = könnte mich ja verletzten.. Meine 2 Kinder habe ich ganz anders erzogen, natürlich gab es auch Regeln, ohne die geht keine Erziehung - sie dürften aber alle Sportarten ausprobieren, welche ihnen Spass machten. Mein Sohn, 2m gross spielte Basketball, meine Tochter spielte Eishockey, auser anderen sportlichen Tätigkeiten. So viele Verbote bringen keinen Segen sondern nur unglückliche Kinder🤔 Eigenes Zimmer ist für jedes Kind wichtig, weil es seine Privatsphäre braucht = ein Rückzugsort😉 und das vorallem, wenn die Räumlichkeiten schon vorhanden sind...

Vor Monat
Andzela_tp89 Lika
Andzela_tp89 Lika

Bei allem Respekt... Aber die haben sich einfach ne eigene Sekte gegründet 😳 schrecklich

Vor Monat
le change
le change

Also ganz ehrlich, ich finde das vollkommen übertrieben das man seinen Kindern quasi das Leben verbietet. Aber spätestens wenn sie erwachsen sind, werden sie all das ausprobieren was ihnen in ihrer Kindheit verboten wurde.

Vor Monat
ali baba fünfzig plus
ali baba fünfzig plus

Sehr gut berichtet uns unglaublich

Vor Monat
Tonke Peter
Tonke Peter

Alter - krass! Ich verstehe überhaupt nicht, wie man so Kinder erziehen kann, wenn man das überhaupt Erziehung nennen kann. Solche Eltern sollten sich schämen, allein deswegen, dass die Eltern auch noch NACH der Volljährigkeit der Kinder versuchen in das Leben einzugreifen. Ob christlich oder nicht christlich, das ist kein Argument so zu handeln. Ich habe viele Beispiele in meinem Freundeskreis. Es ist für mich einfach unvorstellbar, wie man sich das als Sohn oder Tochter gefallen lassen kann. Ich hoffe für die Kinder, wenn sie volljährig sind, dass diese dann das Leben endlich richtig kennen lernen dürfen. Einfach schrecklich sowas! 🤢🤮

Vor Monat
Iris Baldauf
Iris Baldauf

@YT_User klar bla bla bla 🙈🙈🙈

Vor Monat
Sarah Synthesizer
Sarah Synthesizer

Eine strenge Familie... Absoluter Käse! Und ich dachte schon, meine Mutter wäre streng...Aber sie erlaubt mir vergleichsweise viel.

Vor Monat
Michelle Flechner
Michelle Flechner

Wie haben die beiden Großen bitte einen Partner finden können? Das klingt ja schon nach einer eigenen Mini-Sekte...

Vor Monat
Communist Phoenix Spirit ~ ☭
Communist Phoenix Spirit ~ ☭

Süßer kleiner Katzenbär! 😍😍😍

Vor Monat
Joline Beagy
Joline Beagy

Habe ich mich auch gefragt

Vor Monat
Tanja B
Tanja B

Ich frage mich, wie haben sich Ethan und Olivia überhaupt kennengelernt und vor allem Lieben um tatsächlich zu heiraten, wenn die selten unter Menschen sind. Ich habe nicht das Gefühl, dass Oliva die Hausfrauenrolle spielen wird. Wenn die Mutter entscheidet was Ihre Kinder lernen dürfen, werden die doch niemals ein möglichen Schulabschluss haben. Wie war dann überhaupt das Stipendiumsangebot möglich?

Vor Monat
Rojda Jazaer
Rojda Jazaer

Freunde gehören zum Leben

Vor Monat
Tei Mo
Tei Mo

Verstehe bis heute nicht wie man sein Leben nach einem !!! BUCH !!! leben kann.

Vor Monat
Di Di ‚Zockerin mit ♥️‘
Di Di ‚Zockerin mit ♥️‘

@LSQX1 ???? Hab mir das jetzt schon 3 mal durchgelesen und immer noch nix verstanden✍🏻. Ich glaube man versteht was ich meine👀.

Vor Monat
LSQX1
LSQX1

Sowas steht nicht in der Bibel und bitte respektiere Religionen auch wenn diese Leute etwas falsch verstanden haben müssen weil die kinder fröhlich sind aber nur weil sie es nicht anders kennen wurden die kinder wissen was ein normales Leben bedeutet würden sie das auch nicht wollen sie ihre Eltern mit ihnen umgehen

Vor Monat
Chicago Bears
Chicago Bears

Die beiden sind sowas von durchgeknallt. Ich frag mich ja wie die beiden älteren zu ihren Ehepartnern gekommen sind wenn sie keinen Kontakt zu anderen Menschen haben. Gut das es bereits zu Revolten der 16jährigen kommt. Und das der Sohn endlich das wahre Leben entdeckt und er sich von der Familie abkapselt. Man hat leider nicht erfahren wie es die älteste Tochter im realen Leben draußen hält. Ob sie frei bestimmt lebt oder noch nach den Regeln der seltsamen Eltern

Vor Monat
Rahel Glöß
Rahel Glöß

Ich find das gut so wie es diese Familie macht, bin ich gewohnt zwar nicht ganz so krass aber ja

Vor 3 Tage
Sophia Kröger
Sophia Kröger

Ich frag mich, wie der eine Sohn überhaupt eine Frau kennenlernen konnte 😅

Vor Monat
Rebecca Eismann
Rebecca Eismann

Tja,wie auch immer und was auch immer man davon halten soll. Diese Kinder sehen durchweg gesund und glücklich aus…….darf man wirklich drüber nachdenken

Vor 2 Tage
Lisa Fris
Lisa Fris

So ähnlich war meine Kindheit und es war schön. Finde ich besser als wenn Kinder vernachlässigt werden. Ausserdem verbietet uns unser Land derzeit auch extrem viel so dass ich mich wie in einer riesigen Sekte zur Zeit fühle.

Vor 4 Tage
Beatrice Habertag
Beatrice Habertag

Etwas eigenartig, doch irgendwie fände ich es spannend mal 2 Wochen so zu leben

Vor Monat
Petra Brinkmann
Petra Brinkmann

Ich finde die Eltern zu streng, die verbieten ja wirklich alles was Spaß macht!! Ja die Kinder werden die Dinge, wenn Sie von zu Hause ausgezogen sind ausbrobieren und ich denke es wird Situationen geben, wo die Kinder nicht mit klar kommen werden 😒😢😢😢😢zu streng und alles verbieten ist nicht gut!!!

Vor Monat
Annika
Annika

Die armen Kinder alter So viele Chancen auf ein tolles Leben werden diesen Kindern durch die helikoptereltern verwehrt Glaube hin oder her, dass geht ein bisschen zu weit und es ist traurig dass da keiner eingreift

Vor Monat
Annika
Annika

@YT_User ich rede nicht von der Ernährung sondern von der sozialen Isolation und keiner Möglichkeit sich frei zu entwickeln. Und das hat nichts mit Generationen zutun, sondern mit den Grundrechten der Kinder und Jugendlichen!

Vor Monat
ococock
ococock

Ja, Regeln sind wichtig, sogar äußerst wichtig... aber nun mal ehrlich... man muss es nicht direkt übertreiben🤦‍♀️

Vor Monat
Linn Kessler
Linn Kessler

Sobald sie Erwachsen sind probieren sie alles aus und machen umso mehr verbotene Dinge, weil sie die zuvor nie durften. Also ich finde das viel zu übertrieben. Ich würde meinen Kindern Regeln setzen aber niemals so übertrieben, denn meine Kinder sollten Spass am leben haben!!! Also dass ist meine Meinung, aber jeder darf ja seine Meinung haben.

Vor Monat
Sara B
Sara B

Sooo traurig, völlige Kontrolle und Freiheitsentzug 😢

Vor Monat
19Marchelo86
19Marchelo86

Wahrscheinlich haben die das beste bzw. gesündeste Leben Ohne Stress, Druck usw

Vor Monat
KDJ MJ
KDJ MJ

Ja sie sind aber nicht glücklich

Vor 17 Tage
Anika Studt
Anika Studt

@Pascal Hoffmann Auf der anderen Seite bringen ihnen andere Dinge Freude. Man muss ja nicht sich über die Dinge wie anderen freuen. Ok, manche Dinge finde ich aber auch etwas übertrieben.

Vor Monat
Pascal Hoffmann
Pascal Hoffmann

"Ohne Freude" hast du vergessen. Zumindest sollte dieses Gefühl bei den Kindern aufkommen sobald sie erfahren, was ihnen vorenthalten wurde.

Vor Monat
Tom
Tom

Bin immer wieder erschüttert, was alles bei der Menschheit unter dem Dach irgendeiner Religion so durchgeht.

Vor Monat
Montgomery Clift
Montgomery Clift

Ich wohne in Berlin und ich habe noch nie so eine fröhliche Familie gesehen.

Vor 21 Tag
Jan Clark
Jan Clark

Ich sag ganz ehrlich: Das kenne ich. Bin ähnlich aufgewachsen/ wachse auf! Kino und große Sport Event Besuche sind auch bei mir nicht erlaubt. Habe bis 17 kein freies Internet und auch keine Social Media Apps wie Tiktok oder so… aber man gewöhnt sich daran, was nicht heißt das ich das befürworte.

Vor Monat
Schrumpelkartoffel
Schrumpelkartoffel

Wenn die Mobber die eigenen Eltern sind..

Vor Monat
Elke Reiss
Elke Reiss

Wie sollen die sich später in der echten Welt zurecht finden

Vor Monat
qwertzuiopü
qwertzuiopü

Gar nicht

Vor Monat
Nils Reinl
Nils Reinl

Das Frage Ich mich auch

Vor Monat
Esther Zoch
Esther Zoch

Ich finde die Regeln viel zu streng Ich kann es verstehen wenn manche Eltern strenger sind und manche eher nicht so streng aber so streng ist ja keiner

Vor Monat
Thorsten Winter
Thorsten Winter

*Strenge ist relativ. Die Kinder sind gut erzogen und die Eltern kümmern sich um ihre Kinder. So schlecht ist diese Erziehung nicht.*

Vor Monat
Henry Rosenkranz
Henry Rosenkranz

Ja. So dachte die SED damals auch.

Vor Monat
Chrissi
Chrissi

Die armen Kinder .😢

Vor Monat
Die Julia
Die Julia

Ich freu mich für ethan das er endlich leben kann

Vor Monat
SchrottGamingBs
SchrottGamingBs

Danke für die Super Geilen Videos👍👍♥️♥️

Vor Monat
Hi Marc
Hi Marc

Ein freundliches Wort ist wie Honig: angenehm im Geschmack und gesund für den Körper. Sprüche 16:24 Im Zorn tun wir niemals, was Gott gefällt. Jakobus 1:20 Wie man Eisen durch Eisen schleift, so schleift ein Mensch den Charakter eines anderen. Sprüche 27:17 Wer dem Herrn treu ist und Liebe übt, dem wird die Schuld vergeben; und wer Ehrfurcht vor dem Herrn hat, der meidet das Böse. Sprüche 16:6 Liebe, die offen zurechtweist, ist besser als Liebe, die sich ängstlich zurückhält. Sprüche 27:5 Überhebt euch nicht über andere, seid freundlich und geduldig! Geht in Liebe aufeinander ein! Epheser 4:2 Wo nämlich euer Schatz ist, da wird auch euer Herz sein.« Lukas 12:34 Wenn ein guter Mensch spricht, zeigt sich, was er Gutes in sich trägt. Doch ein Mensch mit einem bösen Herzen kann auch nur Böses von sich geben. Matthäus 12:35 Redet nicht schlecht übereinander, liebe Brüder und Schwestern! Denn wer jemandem Schlechtes nachsagt oder ihn verurteilt, der verstößt gegen Gottes Gesetz. Anstatt es zu befolgen, spielt er sich als Richter auf. Jakobus 4:11 Wer über die Verfehlungen anderer hinwegsieht, gewinnt ihre Liebe; wer alte Fehler immer wieder ausgräbt, zerstört jede Freundschaft. Sprüche 17:9 Gott ist zwar unsichtbar, doch an seinen Werken, der Schöpfung, haben die Menschen seit jeher seine ewige Macht und göttliche Majestät sehen und erfahren können. Sie haben also keine Entschuldigung. Römer 1:20 Der Mensch hält sein Handeln für richtig; aber der Herr prüft auch, was in seinem Herzen vorgeht. Sprüche 21:2 Von allem Bösen soll er sich abwenden und Gutes tun. Er setze sich unermüdlich und mit ganzer Kraft für den Frieden ein. 1. Petrus 3:11 »Behandelt die Menschen stets so, wie ihr von ihnen behandelt werden möchtet. Denn das ist die Botschaft des Gesetzes und der Propheten.« Matthäus 7:12 Eine tüchtige Frau – wer hat das Glück, sie zu finden? Sie ist wertvoller als viele Juwelen! Sprüche 31:10 Den Reichen musst du einschärfen, sich nichts auf ihren irdischen Besitz einzubilden und sich nicht auf etwas so Unsicheres wie den Reichtum zu verlassen. Sie sollen vielmehr auf Gott hoffen. Denn er ist es, der uns mit allem reich beschenkt, damit wir es genießen können. 1. Timotheus 6:17 Lasst euch nicht mehr zum Zorn und zu Wutausbrüchen hinreißen. Schluss mit aller Bosheit! Redet nicht schlecht übereinander und beleidigt niemanden! Kolosser 3:8 Ein guter Freund steht immer zu dir, und ein Bruder ist in Zeiten der Not für dich da. Sprüche 17:17 Damit wollte ich euch zeigen, dass man hart arbeiten muss, um auch noch den Armen etwas abgeben zu können. Dabei sollen wir immer an die Worte denken, die unser Herr Jesus selbst gesagt hat: Geben macht glücklicher als Nehmen.« Apostelgeschichte 20:35 Wer anderen Gutes tut, dem geht es selber gut; wer anderen hilft, dem wird geholfen. Wenn ein guter Mensch spricht, zeigt sich, was er Gutes in seinem Herzen trägt. Doch ein Mensch mit einem bösen Herzen kann auch nur Böses von sich geben. Denn wovon das Herz erfüllt ist, das spricht der Mund aus!« Lukas 6:45 Genauso ist es mit unserer Zunge. So klein sie auch ist, so groß ist ihre Wirkung! Ein kleiner Funke setzt einen ganzen Wald in Brand. Jakobus 3:5 Man zündet ja auch keine Öllampe an und stellt sie dann unter einen Eimer. Im Gegenteil: Man stellt sie auf den Lampenständer, so dass sie allen im Haus Licht gibt. Matthäus 5:15 Ein fröhliches Herz macht den Körper gesund; aber ein trauriges Gemüt macht kraftlos und krank. Sprüche 17:22 Denn wir kämpfen nicht gegen Menschen, sondern gegen Mächte und Gewalten des Bösen, die über diese gottlose Welt herrschen und im Unsichtbaren ihr unheilvolles Wesen treiben. Epheser 6:12 Sorgen drücken einen Menschen nieder, aber freundliche Worte richten ihn wieder auf. Sprüche 12:25 Bei allem, was ihr tut, lasst euch von der Liebe leiten. 1. Korinther 16:14 Was man durch Betrug erworben hat, mag zuerst zwar ein Genuss sein, aber früher oder später hinterlässt es einen bitteren Nachgeschmack. Sprüche 20:17 Sei offen für Ermahnung und hör genau zu, wenn du etwas lernen kannst! Sprüche 23:12

Vor Monat
Iris Baldauf
Iris Baldauf

Amen 🙈

Vor Monat
Max Damage
Max Damage

Hauptsache, sie sind glücklich und gesund. 7:55 💌

Vor Monat
Biene Maja
Biene Maja

😁👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼 Wer es nicht anders kennt vermisst es nicht! Und wenn „Züchtigung“ auch ein Fremdwort ist, also Schläge oder psychische Strafen kann so ein Leben idyllisch sein! Die Familie ist das wertvollste was jemand hat! Ich kann verstehen, warum diese Eltern anders leben wollten, als es in anderen Familien üblich ist!

Vor 21 Tag
Julia Gächter
Julia Gächter

Ein Wunder ,daß der älteste Sohn eine Freundin/Frau gefunden hat,da sie ja keine Freunde haben dürfen.

Vor Monat
Sandra Beck
Sandra Beck

Wenn es keinen Zucker gibt, frag ich mich warum die Mama so gut beieinander ist 🤔

Vor Monat
Ani Summer Donna
Ani Summer Donna

Ps: ihr würdet euch wünschen ,wenn ihr auch den Mut hättet, so wie diese Familie. In paar Jahren werdet ihr es verstehen :-) Fühlt euch in Liebe gesegnet, Ani

Vor Monat
SprashyHD
SprashyHD

😂😂😂😂😂😂😂 Weiß nicht ob weinen oder lachen bei solchen Kommentaren

Vor Monat
Joscha
Joscha

Diese Eltern sind ein Fall fürs Jugendamt🙈😡sie lieben ihre Kinder nicht sie besitzen sie🤮 ich hoffe jemand wird darauf aufmerksam und befreit diese Kinder, aus ihrem Gefängnis 🙈😪 die Reportage war ein Anfang 👍❤

Vor Monat
KDJ MJ
KDJ MJ

Ja ich könnte so nicht leben

Vor 17 Tage
Lolo13
Lolo13

Ich finde es viel zu Übertrieben und finde das es denn Kinder schaden kann wenn sie nichts normales machen dürfen

Vor Monat
Sarah Love
Sarah Love

Finde ich total gut. Viel besser, als in dieser sogenannten Freiheit, die gar keine ist.

Vor Monat
Sarah Love
Sarah Love

@Henry Rosenkranz Jesus hat mich befreit. Ich bin frei.

Vor Monat
Henry Rosenkranz
Henry Rosenkranz

Dann machst du einen Fehler. Die Freiheit kann man sich nicht zuteilen lassen. Die muß immer neu erkämpft werden.

Vor Monat
Michael Kehr
Michael Kehr

Interessant. In der beschriebenen Abgeschiedenheit kann das wohl funktionieren. Jedenfalls leben sehr viele Kinder sehr viel schlechter. Ob die Kinder der Familie sich später zurechtfinden, wird abzuwarten sein. Kein Vorbild, aber m.E. auch nicht völlig abzulehnen.

Vor Monat
Henry Rosenkranz
Henry Rosenkranz

Materielles Wohlbefinden ist doch nicht alles. Weißt du, was ein "goldener Käfig" ist?

Vor Monat
Petra D.
Petra D.

Man müsste die Kinder in 20 Jahren, wenn Sie erwachsen sind, Wiedersehen und hören, ob sie glücklich geworden sind.

Vor 25 Tage
LauLau's DIYs
LauLau's DIYs

Ich finde es schrecklich, weil sie die Kinder eigentlich nur kaputt machen. Wenn die Kinder nach einem Job suchen und nicht wissen was ein Musical ist könnte das zum Problem werden.

Vor Monat
Kevin Flor
Kevin Flor

Ich ich finde es toll in der heutigen zeit wo ein kind nicht weiss was das leben ist oder wertschätzt sieht man selten wenn kleinkinder facebook accounts haben

Vor Monat
Japa Ona
Japa Ona

Mit der Ernährung haben sie total Recht, ansonsten übertrieben herbei gezwungen denn das Gegenteil wird ja getan. Sich dann immer noch in einer Realit Show- zu präsentieren passt auch nicht ins Gefüge- Kommt bei mir alles gekünstelt vor.

Vor Monat
rosy p
rosy p

Ich finde die Eltern sind krank und brauchen dringend Hilfe!!!! Es sind sicher einige Dinge die besser und gesund sind aber wenn sie die Kinder v den natürlichen Abläufen abhalten brauchen sie nicht erwarten dass aus den Kindern was wird.Schlimm wenn die Kinder ab 30 anfangen müssen das zu erleben das man im Alter zwischen 0 und 18 erlebt ,lernt . Liebe Eltern vertraut euren Kindern dass sie ihren Weg schon machen es wird nicht der sein den ihr euch wünscht, Ihr braucht auch nicht beten wenn ihr nicht im stande seids die Kinder so zu lieben wie sie sind denn das ist was zählt und nicht ein vorgegebener perfektinissmus nach eurer Wahrnehmung wenn ihr eure Kinder liebt, lasst sie wachsen lernen und fehler machen.Wenn ihr das nicht schafft holt euch Hilfe denn euer Verhalten ist nichts anderes als ein tief verletztes Kind in euch .Schaut eure Themen an. Sonst wundert euch nicht wenn ihr irgendwann alleine da steht und niemand von euren Kindern will euch mehr sehen ,außer ihr habt sie schon so manipuliert dass sie ein lebenslang hörig und unfähig bleiben!!! Augen auf Leute!! Seid ein Vorbild und keine Erzieher !! Kinder müssen Erfahrungen mach im Leben gut wie schlechte sonst wachsen sie nicht.Nichts gegen ein gesunden Lebensstil aber da gehört auch hinfallen dazu. Liebt eure Kinder so wie sie sind dann habt ihr alles getan. das ihr in eurer Kindheit erlebt habt ist sicherlich schlimm, doch was ihr macht auch nur foral aders .Hoffe für die Kinder dass sie irgendwann die Flucht aus diesem Gefängnis sprich Sektenähnliche Gehirnwäsche schaffen!!! Alles liebe

Vor Monat
Swag Bag
Swag Bag

Gibt Sinn ein Spiel spielen ohne zu wissen wie es geht ✌🏻

Vor Monat
Julian
Julian

Sehr interessantes Video

Vor Monat
elias rauchenstein
elias rauchenstein

also ich glaub die Mutter hat die "kein Zucker Regel" auch nicht so ernst genommen

Vor Monat
Thomas Wenzel
Thomas Wenzel

Absolute Fanatiker.solche Leute brauch wirklich niemand

Vor Monat
BEATA IN LOVE
BEATA IN LOVE

Hinter dem Mond zu leben ist das Beste, was man machen kann. Tatsächlich ist die Familie fast aus der Matrix gestiegen. Das Einzige was noch Matrix ist, ist das fehlende Vertrauen. Sie verbieten, anstatt zu zeigen und freien Willen zu praktizieren. Somit haben sie die grösste Komponente der Matrix, also ANGST, noch nicht überwunden. Auch die Vergangenheit haben die Eltern noch nicht verstanden.

Vor Monat
Henry Rosenkranz
Henry Rosenkranz

Aus der Matrix aussteigen durch extreme Abschottung? Ich dachte immer, es geht um eine neue Interaktion ohne staatliche Gängelei. Dabei ist das, wie ich deinem Kommentar entnehme, auch nur Sektiererei in Unselbständigkeit, wenn andere Matrix-Aussteiger bewerten, welchen Grad des Ausstiegs jemand erreicht hat.

Vor Monat
Lubica Zambach
Lubica Zambach

Übertrieben in jeder Hinsicht. Kinder sind eines Tages groß und haben sehr viele Probleme. Allerdings widerspricht sich selbst die Mutter.... Absolut No Go

Vor Monat
DoppelF04
DoppelF04

Man kann es halt auch übertreiben. 6:45 ist zwar lächerlich aber eigentlich gar nicht schlecht. 7:10 beste Überleitung. 🤣🤣

Vor Monat
Hundeschnautze Toffi
Hundeschnautze Toffi

Und ich feier eure Coolen Videos

Vor Monat
RedstoneFox 😎
RedstoneFox 😎

Ich finde die Eltern sollten verklagt werden wegen Verweigerung der Schulpflicht und weil sie den Kinder keine richtige Kindheit hatten finde ich

Vor Monat
CrystalAshleyWhite
CrystalAshleyWhite

Manche kann ich nach vollziehen aber andere nicht. Weil wenn sie älter sind und in die richtige Weld gehen wissen sie das meiste nicht was wir schon mit neun wissen. Und so würden sie sich als Außenseiter betrachten. Dies führt dann zu Depression und Depression ist keine schön geistige Krankheit.

Vor Monat
P M
P M

Ach du meine Güte!!!Ohne Worte!!!wie wollen denn die Kinder Mal in der Welt klar kommen ???Also ehrlich man kann's echt übertreiben!!!*Ich kann nur den Kopf schütteln

Vor 18 Tage
Raph Ber
Raph Ber

Ich finde dass die Eltern übertreiben auch wenn sie nur die Kinder Vorbereiten wollen Ist das ein Leben die garnichts zu machen WOW besten Eltern der Welt also wenn man Fanta trinkt und einen Film guckt um Spaß zu haben dann ist man nicht Vorbereitet und kann nicht aleine leben WOW

Vor Monat
Bel Aro
Bel Aro

Wie nur haben die beiden Ältesten ihre Partner kennenlernen können, wenn sie so abgeschottet von allem leben...?

Vor Monat
Eli Sza
Eli Sza

Einfach nur krank. Kann da nicht das Jugendamt eingreifen?

Vor Monat
Reinhild Görg
Reinhild Görg

Grausame Eltern. Das ist keine Elternliebe, das ist Kadavergehorsam

Vor Monat

Nächster

Diese deutsche Familie lebt wie im Mittelalter

9:49

Mario Odyssey but EVERY MOON he gets FASTER

28:30

Ein Tag im Leben der größten Familie der Welt

10:05

Ein Tag an der teuersten Schule Deutschlands

9:14

Das kuriose Leben der geizigsten Frau der Welt

12:48

Mario Odyssey but EVERY MOON he gets FASTER

28:30