Die Knaller-Kerle: Zwei Waffen-Brüder zum Schießen | SWR Mensch Leute

M T
M T

2 Brüder wie aus dem Bilderbuch - alle Achtung :))

Vor 17 Tage
Dogan K
Dogan K

Hallo zusammen, zwischen einer Waffe und einer Schlange ist für mich persönlich kein Unterschied. Gänzehaut und Kälte pur. Sogar auf der Kirmes geh ich zügig vorbei. Super das es hier im Land strenge Gesetze gibt und leien nicht einfach im Geschäft dran kann. Leider unterschätzen die meisten die Gefahr. Wenn ich mal in meiner alten Heimat bin, gehen meine Kusengs Jagen.....wollten mich anlernen früher, ne Danke. 9mmwaffe damals in der Hand, ohne zu schießen zurück. Unangenehm kalt. Hoffe hier im Land bleibt es immer so streng. Scheiss EUgeschmeinschaft. Hab Befürchtung das wegen belgische Gesetze hier es auch einfach werden kann. Die beschließen Gesetze und hier kommt dann auch gleiche Regelung. Weiterhin euch viel Erfolg Männer!✌

Vor 27 Tage
YAHZEN
YAHZEN

Tolle Familie! Richtig schön mit anzusehen ☺️ Sei es ihnen gegönnt

Vor Monat
U S
U S

Sehr gute Sache was die Schäfer machen. Das Problem sind die Illegale Waffen die unsere Freunde besitzen, da müsste vorgegangen werden liebe Altparteien

Vor Monat
puma
puma

billig einkaufen für viel zu teuer verkaufen haben schon gekauft desolat verschönte beschreibungen nie wieder

Vor Monat
Jassin Ehl
Jassin Ehl

"Der Jagd Dackel"

Vor Monat
Andreas Milde
Andreas Milde

"Schwer verkäufliche Ladenhüter..." und prompt wird eine Suhler M150 gezeigt, klar doch, schwer verkäuflich...

Vor Monat
WorldToysTour
WorldToysTour

18:31 min. ..weiter so 😁👌 (Eyyy,...da war noch eine drin....ööööhhheeecht??)😂😊😁👌

Vor Monat
hans guenter Kroeger
hans guenter Kroeger

egal was die machen tolle söhne und eltern, einfach beneidenswert

Vor Monat
schlorkl
schlorkl

20:00 Fall in CH: da schoss jemand jahrzehntelang mit einer unnummerierten Parabellumpistole im Urkaliber 7,65 mm Para, das gleichzeitig bis 1949 das normale Pistolenkaliber der CH-Armee war. Als er 96 war, ging er damit auf einen Polizeiposten, um die Pistole schrotten zu lassen. Der Diensthabende kannte sich allerdings aus und war ehrlich. Er sagte dem Besitzer, das sei einer der drei Luger-Prototypen von 1898/99 (je einer für CH, D und USA), und er solle sie doch um Himmels Willen versteigern lassen. Telefonisch wurde dann aus aller Welt geboten, und die Waffe ging für CHF 280'000.-...

Vor Monat
schlorkl
schlorkl

Zum Glück ist der Inhalt nicht so reisserisch und tendeziös wie der Titel.

Vor Monat
Andre Anders
Andre Anders

Manchmal sehe ich die beiden, oder einen von beiden. Zwar groß und jeder für sich eine Erscheinung... Trotzdem echt nett und unauffällig. Gruß aus Gummersbach Dieringhausen ✌️

Vor 2 Monate
United
United

Legal am Telefon über Waffenkäufe reden xD ja nehm ich

Vor 2 Monate
Marco Gabelsberger
Marco Gabelsberger

Aber wo her kommen dan die schwarz Markt Waffen die npssen ja auch mal kauft worden sein odwr gestolen oder auch korupte waffen Händler weil da gib es einen der feilt die nummer Serien nummer weg naja

Vor 2 Monate
Lateuer Jackson
Lateuer Jackson

Bei denen hab ich auf egun auch schon gekauft....

Vor 2 Monate
Daim Ler
Daim Ler

Geiler Beruf!

Vor 2 Monate
Thomas Waibel
Thomas Waibel

In der Neuen Weltordnung muß alles überwacht und kontrolliert werden - auch die Waffen.

Vor 2 Monate
Thomas Waibel
Thomas Waibel

Das Waffenverbot fördert die Kriminalität, weil die gesetztreue Bürger keine Waffen haben und die Ganoven besitzen sie, d.h. ein Waffenverbot bedeutet eine Entwaffnung des gesetztreuen Bürgers.

Vor 2 Monate
A Ndi Beck
A Ndi Beck

Der Schwachpunkt wird immer der Mensch sein da können Mauern 1 KM Dick sein. Gruß

Vor 2 Monate
PeterMüllerchensTraumfahrt
PeterMüllerchensTraumfahrt

Do liver jot

Vor 2 Monate
Hans Wurst
Hans Wurst

Hab bei denen was auf egun gekauft. Sympathisch am Telefon. Die Arbeiten wirklich hart 👍

Vor 2 Monate
azadi 176
azadi 176

bei 3:48 Dropt einfach der Skyrim Hund ausm Garten

Vor 2 Monate
Enduro Freunde Thüringen
Enduro Freunde Thüringen

Sie sorgen für mehr Sicherheit , ach ja 🤦‍♂️.

Vor 2 Monate
0stblocklatino
0stblocklatino

Schweiz: Waffenschein bei Erbschaft?? 😂 Gott sei Dank lebe ich in einem durch und durch besserem Land als Deutschland.

Vor 2 Monate
CaTweazleLP
CaTweazleLP

"wir wollen nicht das die Leute erfahren wo wir sind" kurz die Telefonnummer vom Firmenschild Googlen, schon hat man die genaue Adresse ^^

Vor 2 Monate
::: SLAYER :::
::: SLAYER :::

Ob das der Firmensitz oder das Lager ist weiß man nicht

Vor 2 Monate
CaTweazleLP
CaTweazleLP

@sniperlegend _Jan des kannst selbst herausfinden wenn du das Video aufmerksam schaust, ich werd sie dir nicht verraten ;)

Vor 2 Monate
Kiez-Kalle K.
Kiez-Kalle K.

Richtig supersymphatische Kerle. 😊👍 Wie cool es doch sein muss, mit seinem Bruder nen Geschäft führen zu können, wenn man sich so gut versteht und es so gut läuft.

Vor 2 Monate
James Harrison
James Harrison

Interesting video, worked with Frankonia Jagd back in the 90’s before returning to the USA. Was a Competitive shooter, with the DSB, BDS, and Deutsche Resivisten. From what I hear from my Schutzen Freunde in Germany lots have changes since then.

Vor 2 Monate
Alexander Clynes
Alexander Clynes

That's true with all new regulations regarding the Waffengesetz (WaffG)

Vor 2 Monate
funtastiker
funtastiker

Die Beiden werden doch jetzt von DMAX bekniet...

Vor 2 Monate
Ludwig Saitz
Ludwig Saitz

Sehr Interessant! Danke für den Einblick in den Beruf.

Vor 2 Monate
cremerchen
cremerchen

Schöne Breitling

Vor 3 Monate
Hagen von tronje
Hagen von tronje

Es gibt doch noch das Paradies auf Erden 😆😆😆

Vor 3 Monate
Andre Bryx
Andre Bryx

22:18 - ´ne C96!!! Das "Dingen" würde ich eigentlich auch nie verkaufen wollen, wenn die Erben wüssten, was das Stück je nach Herkunft etc. wert ist!

Vor 4 Monate
Andre Bryx
Andre Bryx

Die gute Nachbarin, die mir die Jagd-Waffen ihres verstorbenen Mannes (17 Stück) für 1000 Euro verkaufen wollte.... Ich bin keine Waffenhändler, habe nur eine WBK. Hab ihr dann einen seriösen Händler aus der Gegend vermittelt, war dann mit den unerwarteten 6000€ mehr als zufrieden, was ich bei Übergabe durchaus bestätigen konnte!

Vor 4 Monate
Jus Ticus
Jus Ticus

Endlich mal eine schöne wahre Geschichte über Waffen in Deutschland. Leider ist die Kameraarbeit nur semiprofessionell.

Vor 4 Monate
Erez Yisrael
Erez Yisrael

Bei egun sind deren Waffen 15% über Normalpreis .... Kein bock

Vor 4 Monate
Luis Horváth
Luis Horváth

Schade dass solch schöne Waffen vernichtet werden müssen

Vor 5 Monate
Dieter Brun
Dieter Brun

Wer ein Waffenschein hat der steht unter Kontrolle die Verbrecher werden noch beschützt wie Verkehrt die Weld ist bei uns in Deutschland. Die Polizei kann uns nicht beschützen die Politik will das nicht.

Vor 6 Monate
Nettiii17
Nettiii17

Über die Brüder würde ich gerne mehr sehen top

Vor 8 Monate
Nettiii17
Nettiii17

@seventysixers_WoT76 echt schade

Vor 7 Monate
seventysixers_WoT76
seventysixers_WoT76

Ich fürchte, genau das wollen die beiden Herren aber leider nicht :)

Vor 7 Monate
robbierobt
robbierobt

Warum sollte ich als Nachbar Angst vor einem Büchsenmacher, einem Waffenverwerter oder einem Polizisten haben? Sehr sympathische Herren, die ohne Umschweife auch in einer Hell's-Angels-Reportage auftreten könnten, ohne unglaubwürdig zu wirken :-)

Vor year
Der Highlige
Der Highlige

hab ich mir auch gedacht, könnte gut sein das die auch da dabei sind

Vor 2 Monate
SWR
SWR

Mehr spannende Dokus & Reportagen in der Mediathek: https://bit.ly/SWRDoku

Vor year
Lost Cinema
Lost Cinema

Eine Frage: Ich kann noch nachvollziehen wenn man Waffen sammelt das man 700 Stück hat. Ich sammle DVDs und Blu rays und hab auch fast tausend. Aber wie so hat man auch Tonnen Munition. Ich denke man wirde ja wenn man überhaupt eine der Waffen benutzt nicht alle benutzen. Wieso also so viel Monition?

Vor year
Frech wie Oskar
Frech wie Oskar

@Luis Horváth na klar, ständig explodieren ganze Siedlungen... Vor allem wegen Munition. So einen Quark kann man nur bei YT lesen.

Vor 2 Monate
Luis Horváth
Luis Horváth

Waffen sammeln- nettes Hobby. Hab das mit Schreckschusswaffen vor. Bloß mit Munition wäre ich lieber vorsichtig, da sie doch nicht ohne sind. Es sind schon genug gebäude explodiert welche voll mit (illegaler) Munition waren

Vor 5 Monate
Jesus Christ
Jesus Christ

Das kann man nur verstehen wenn man selber eine Waffe besitzt, es bockt halt einfach sehr ein paar löcher am Wochenende zu stanzen.

Vor year
Jfjfjfkfpspakql Wtwtwt
Jfjfjfkfpspakql Wtwtwt

Wie heisst der Song ganz am Anfang?

Vor year
MaxF82
MaxF82

Gorillaz - Kids with Guns

Vor year
Master T
Master T

Also wenn die zombie Apokalypse kommt weiß ich wo ich hin muss

Vor year
Frech wie Oskar
Frech wie Oskar

Zurück in den Deutschunterricht?

Vor 2 Monate
Andreas CK
Andreas CK

Habe die beiden schon mal irgendwo gesehen.Sehr symphatische Menschen und die Eltern sind mit recht stolz auf ihre beiden Jungs.

Vor year
Winfried Kahl
Winfried Kahl

Ich finde die Brüder Schäfer als sehr sympatisch und geerdet in einer Branche die doch von vielen schief angesehen wird.Das schlechte Image von Waffen kommt aber nicht durch die legalen Waffenbesitzer sondern von den illegalen die ihre Waffen aber nicht bei Händlern wie den Schäfers kaufen sondern auf dem schwarzen Markt und im Dark Net.Die Delikte die mit legalen Waffen begangen werden bewegen sich im Promillbereich der Delikte bei denen Waffen eine Rolle spielen aber da Staat und Polizei den illegalen Waffen machtlos gegenüberstehen engt man halt die Rechte mündiger Bürger immer mehr ein um es nach außen so erscheinen zu lassen als würde man Wahnsinnig viel tun, das ist verfehlter Aktionismus.

Vor 2 years
Tom Prelitz
Tom Prelitz

Kann mich auch an die ganze Angstmacherei um 'Killerspiele' erinnern. Wenn man keine echte Lösung für ein Problem findet sucht man sich Vogelscheuchen, die man leicht verbrennen kann.

Vor 4 Monate
Uncle GT rocks on pvp
Uncle GT rocks on pvp

1te Doku wo mal ehrlich über die Verhältnisse von legalen Waffen im Vergleich zu illegalen Waffen gesprochen wird. Schön auch, dass erwähnt wird, was es für ein bürokratischer Wahnsinn ist, eine legale Waffe zu besitzen, dass die Besitzer gläsern sind, x male überprüft werden und das mit den Legalen nichts passiert. Auch mit den 20-40 (evtl. sogar 65 Millionen) Millionen illegalen Waffen passiert in Deutschland kaum was. Schöne neutrale Doku, ohne negativen Beigeschmack.

Vor 2 years
SWR
SWR

Danke für Ihre positive Rückmeldung!

Vor 2 years
Andreas Görgen
Andreas Görgen

Ehrlicher Beruf! Aber leider gilt immer noch Waffen sind böse und Sportschützen sind Mordschützen!

Vor 2 years
Luis Horváth
Luis Horváth

Sportschützen sehen in der Regel wie der Name sagt ihre Waffe als Sportgerät- mit gewisser Vorsicht und Respekt natürlich. Ein Legaler Waffenbesitzer braucht sowieso mindestens ein Jahr bis er eine Waffe kaufen kann, wird von vorne bis hinten durchleuchtet, muss alle 2 bis 5 Jahre bestätigen dass er eine Waffe für Sportliche oder Geschäftliche zwecke benötigt. Kann er dies nicht vorweißen oder begeht eine Strafttat oder mehrere Ordnungswidrigkeiten, werden die Waffen ohne wenn und aber von der Behörde eingezogen. Und wie die Brüder gesagt haben- Waffen welche für Morde verwendet werden sind aus dem Darknet oder Schwarzmarkt, nicht registriert. Ein normaler Sportschütze ist in der Regel nicht so dumm dass er mit einer Registrierten Waffe jemand tötet, da man mithilfe des Geschosses in der Leiche oder in der nähe der Leiche die Tatwaffe und deren Besitzer ermitteln kann

Vor 5 Monate
Tobi W
Tobi W

Waffen Böse ??? die Leute hinter der waffne die nur was Böses wollen sind die wahre Verbrechern

Vor year
Leben am Limit
Leben am Limit

Hossa 7:25 ihr legt kein Wert, das man genau erfährt wo ihr seit, bei 7:33 ist aber eure Telefonnummer rechts auf dem Schild erkennbar !!! Nur als Info !

Vor 2 years
Der Highlige
Der Highlige

die kann man auch googeln, nur als Info!!!

Vor 2 Monate
Chris Alfa
Chris Alfa

Ist der mega symptisch, scheint gut zu laufen das Geschäft. :) schönes Auto nettes Haus 😅

Vor 2 years
Daniel Böttcher
Daniel Böttcher

sagt bitte.. seit wann wird denn "grüß Gott" vertont.. Schande!!

Vor 2 years
cremerchen
cremerchen

Ich auch nicht ?!

Vor 3 Monate
KiffKevSteff
KiffKevSteff

Versteh die Frage nicht??

Vor 2 years
ChriZ GaGuRoShoMo
ChriZ GaGuRoShoMo

Wo kann ich die Bewerbung hinschicken? Ihr könnt mich zu 50% in Munition bezahlen. 😍

Vor 2 years
Blue Panda
Blue Panda

@SOPEPOS war das schwarzer humor oder xD

Vor 3 Monate
SOPEPOS
SOPEPOS

Ich würde es dir gönnen 😉

Vor 6 Monate
TORUK
TORUK

Haha Naturschützer von wegen!

Vor 2 years
Frech wie Oskar
Frech wie Oskar

Was weißt du schon über sein Leben?

Vor 2 Monate
cremerchen
cremerchen

Man muss auch Wild entnehmen um die Natur zu schützen

Vor 3 Monate
Pseudynom
Pseudynom

"Das war das normalste der Welt." Als Argument ist das jetzt nicht gerade geeignet. Es war auch normal, dass Frauen wenige Rechte hatten oder dass wir Minderheiten unterdrückt haben, trotzdem sehen wir das heute als unangebracht.

Vor 2 years
bLackstar
bLackstar

@Tom Prelitz ja bei den Nazis und Kommunisten beispielsweise 🤣🤣🤣

Vor 3 Monate
Tom Prelitz
Tom Prelitz

Von wegen, 'Tradition'. In der Vergangenheit gab es oft Perioden wo der Waffenbesitz vollkommen verboten war.

Vor 4 Monate
Pseudynom
Pseudynom

@Christos Tsotsoras Darüber will ich gar nicht urteilen. Ich möchte nur anmerken, dass das Tradition/Normalität-Argument ziemlich schlecht ist.

Vor 2 years
Christos Tsotsoras
Christos Tsotsoras

Da aber Legalwaffenbesitzter nie ein problem waren warum sollte diese Rechte beschneiden?

Vor 2 years
UniVersaL45 TheDon
UniVersaL45 TheDon

Sympatisch:D

Vor 2 years
Burho Hdzc
Burho Hdzc

Um ehrlich zu sein man sollte das Recht haben Waffen zu besitzen ! Punkt aus ! Der Bürger hat ein Recht auf Selbstschutz !

Vor 2 years
AZTEKEN BeatZ
AZTEKEN BeatZ

Und dabei ist der Mensch selbst auch eine tödliche Waffe! Wenn mich zum Beispiel jemand mit einem gezielten Faustschlag tötet, braucht dieser nicht zusätzlich eine (Schuss)Waffe. Ist alles eine Frage der Ansichtsache.

Vor 2 Monate
bLackstar
bLackstar

@Luxaly in Tschechien Österreich und Schweiz gibt's auch nicht jeden Tag Massaker

Vor 3 Monate
Tom Prelitz
Tom Prelitz

@Luxaly Kann man auch mit einem Messer, sieht man oft in Japan oder China, Amokläufer in U-Bahn mit Küchenmesser. Und gar nicht so selten, muss ich leider anmerken.

Vor 4 Monate
Luxaly
Luxaly

@Glock 19x Fannaja mit ner wumme kann man halt mal schnell scheisse bauen die tötlich endet... oder es gibt zustände in amerika das man bei ner polizei kontrolle erstmal so behandelt wird als wär man grad amok gelaufen es ist gut so das nicht jeder an legale waffen kommt...

Vor 2 years
Glock 19x Fan
Glock 19x Fan

Bin auch dafür wenigstens die die nie scheiße gebaut haben

Vor 2 years
ghgi11
ghgi11

0:04 WBK und Waffenschein sollte man unterscheiden können.

Vor 2 years
Axel
Axel

Die Doku fängt direkt schon super an! :-D

Vor 3 Monate
Gt 2x4/4
Gt 2x4/4

Am Anfang wird behauptet, wer Waffen erbt, müsse diese vernichten oder verkaufen, wenn er keinen Waffenschein habe. Das ist FALSCH! Erstens heißt es Waffenbesitzkarte und zweitens kann man Waffen ganz normal erben. Kann nur sein, daß man ein Blockiersystem einbauen lassen muß. Große Waffensammlungen können selbstverständlich vererbt werden.

Vor 2 years
Papst !
Papst !

@socketcms Ja aber mittlerweile darfst du die Waffen in den meisten Fällen nicht mehr erben wenn sie nicht schussunfähig gemacht wurde. Gesetzesänderung 2020 im Waffenrecht. Kann aber sein das ich falsch liege. Mich betriffts ja nicht mwhr

Vor 2 Monate
socketcms
socketcms

@Papst ! wenn ich mich recht erinnere ist das eine spezielle WBK für Erbfälle oder?

Vor 2 Monate
Christos Tsotsoras
Christos Tsotsoras

@Welux Waffen werden deaktiviert indem mann löcher in die Läufe bohrt und stifte reinsetzt. Plus Verschlus diagonal flexen. Die sind danach nicht mehr zu gebrauchen.

Vor 2 years
Papst !
Papst !

Soviel geballtes Halbwissen hier:D Wenn du keinen Waffemschrank hsst musst du sie Schussunfähig machen. Aber wenn du Opas Schrank miterbst kein Problem Mein Vater hat 3 Kurzwaffen und eine Langwaffe und hatte vorher noch keine WBK. Diese Waffenbesitzkarte (KEIN WAFFENSCHEIN) wurde im sofort erteilt sogar mit Begründung auf dem Schein (Erbfolge) Meine Waffen habe ich auch über diesen weg bekommen aber von meinem Opa Mütterlicherseits Hab meine WBK beantragt und einen Jagdschein gemacht und noch mehr Waffen gekauft 🤣

Vor 2 years
Welux
Welux

@Gt 2x4/4 ich wollte damit nur verdeutlichen, dass ich keine Ahnung von Waffen, Waffenrecht und Co habe und lediglich die Art der Demilitarisierung von Kriegswaffen von vor 70 Jahren habe und ich deshalb gefragt habe, ob das heute anders gemacht wird (die Frage hast du ja bereits beantwortet, danke dafür.^^)

Vor 2 years
xxxGameFamexxx
xxxGameFamexxx

Oh Mann, ich hoffe mal die beiden haben Kinder die das Geschäft übernehmen wenn die mal in Rente gehen oder mal nicht mehr sind. Wenn es in deren neuen Firmensitz mal an die Bestandsauflösung oder an den Weiterverkauf geht..Halleluja 😂😅 Wer macht das dann eigentlich ? Aber die kommen einem sehr sympathisch und vernünftig vor, keine Ahnung warum die sich dermaßen verstecken oder rechtfertigen müssen, für das was sie tun. Die Arbeiten doch offensichtlich sehr gewissenhaft und stets korrekt. Auf mich machen sie jedenfalls einen sehr seriösen Eindruck.

Vor 2 years
Christian E.
Christian E.

ist ganz logisch warum die sich nicht in die Öffentlichkeit stellen und jedem auf die Nase binden wer sie sind und was die machen. stell dir mal vor einer von den beiden wird gekidnappt oder bedroht. diese Leute sind in absolut höchster Lebensgefahr dadurch das sie machen was sie machen weil ein Einbruch in der Ihrem Waffenbunker bei dem ein paar hundert Pistolen erbeitet werden und ein illegaler Waffenhändlerring kann sich damit jahre lang über Wasser halten. wer nicht gewissenhaft und korrekt arbeitet wird in dieser Branche nicht alt. eine Waffe oder eine scharfe Patrone die denen abhandenkommt bedeutet dass die Firma morgen dicht ist. jede Waffe ist 3-4 mal via Kreuzverweis registriert einmal im Europäischen Feuerwaffenregister, einmal in ihrem Internen System und einmal im Internen System der zuständigen Waffenbehörde dazu weil sie Großhändler sind nochmal zusätzlich bei BKA/LKA usw wenn denen EIN EINZIGER Fehler unterläuft haften die beiden mit allem was sie haben und mit der Existenz ihrer Firma.

Vor 2 years
Print 857
Print 857

Auf Kamera arbeitet jeder gewissenhaft und korrekt ;D Was im Hintergrund passiert sehen wir nicht

Vor 2 years
V nbölü Bglfnfn
V nbölü Bglfnfn

Cool

Vor 2 years
Christoph Tiphtoph
Christoph Tiphtoph

Tolle Doku! Danke

Vor 2 years
Mike Klinkhammer
Mike Klinkhammer

Wenn da einer einbricht kann man eine Armee ausrüsten😂

Vor 2 years
Blitz
Blitz

Mit repetiergewehren?

Vor 2 Monate
Luis Horváth
Luis Horváth

Naja, die ganzen Waffen bringen dor ohne Munition auch nichts

Vor 5 Monate
menmencrafter
menmencrafter

Aber nicht die Deutsche, die ist unbrauchbar

Vor 2 years

Nächster

Schmuggler, Dealer, Waffenschieber - ZOLL KONTROLLE! | HD Doku

50:23

Wie eine regionale Brauerei während der Pandemie ums Überleben kämpft

29:42

The Funniest Bloopers From FEAR STREET | Netflix

3:18

The Funniest Bloopers From FEAR STREET | Netflix

Netflix Film Club

Aufrufe 282 981

Feuerwache Neukölln - Die Hauptstadtretter

44:10

taylor swift - the lakes (original version) [audio]

3:48

Tesla Model S PLAID Impressions: Re-Inventing the Wheel!

20:42

If You Can Carry $1,000,000 You Keep It!

10:45

Satisfying purple ice cream cake

0:31

Satisfying purple ice cream cake

Dylan Lemay

Aufrufe 3 862 679