Die Klimapolitik ist gefährlicher als der Klimawandel | Viertel Nach Acht

  • Am Vor 7 Monate

    BILDBILD

    „Wir sind dabei, unsere Gesellschaft zu opfern auf der Schlachtbank rot-grüner Illusionen “, sagt „Weltwoche“-Chef Roger Köppel bei über die aktuelle . Die Klimapolitik sei ein viel größeres Risiko für unsere Welt als der Klimawandel selbst.

    In der neuen TV-Sendung „Viertel nach Acht“ diskutieren bei BILD montags bis freitags ab 20.15 Uhr fünf hochkarätige Gäste über tagesaktuelle Themen.



    ----------------------------------------------------------------------------------------------
    📺 JETZT Sendersuchlauf starten und BILD im TV einstellen. Eine Anleitung für dein Gerät findest du hier: on.bild.de/3jjgMKv
    🔴 Alle Infos unter www.bild.tv
    🍿 Unser BILD LIVE Sendeplan: on.bild.de/sendeplan

    🎥 Die besten Dokus mit BILDplus gibt's hier: on.bild.de/BILDvideothek

    🎥 Wettmanipulation! Betrug! Obdachlosigkeit! Knast!: VERZOCKT - Wie ein Spielsüchtiger ALLES verlor: on.bild.de/3fTlvzD

    🎥 „Heroin in Berlin“ - Das Gift aus der U-Bahn | Die exklusive Reportage: on.bild.de/2M3mVfQ

    🎥 V-Mann „Miami Gianni“ packt aus: Undercover zwischen Zuhältern, Rockern und Clans - on.bild.de/3dZGq0K

    🎥 „Blinder Hass - Wie wird ein normaler Junge zum Killer-Neonazi?“ - die BILDplus-Doku über den Halle-Attentäter Stephan Balliet: on.bild.de/39fSLgK

    🎥 „Der Schneekönig“ - Vom Polizistensohn zum Drogen-Boss: Der deutsche Pablo Escobar erzählt jetzt ALLES - on.bild.de/32XIq7a

    📲 Folgt unseren Moderatoren:
    Patricia Platiel: instagram.com/platiel_bild/
    Kai Weise: instagram.com/weise_bild/
    Thomas Kausch: instagram.com/kausch_bild/
    Sandra Kuhn: instagram.com/kuhn_bild/
    Maximilian Kiewel: instagram.com/kiewel_bild/
    Janina Kirsch: instagram.com/kirsch_bild/
    Celine Koch: instagram.com/koch_bild/
    Kira Ortmann: instagram.com/ortmann_bild/
    Claus Strunz: twitter.com/ClausStrunz
    Paul Ronzheimer: twitter.com/ronzheimer

    👁‍🗨 Impressum: on.bild.de/impressum

* Mako *
* Mako *

Dem Roger Köppel kann niemand in der Runde das Wasser reichen. Danke BILD, für die interessante Diskussion, die wir ansonsten bei *keinem* ÖR-Sender zu sehen bekommen.

Vor 7 Monate
Edos Wolf
Edos Wolf

Herr Köppel brilliert wieder mal als einziger mit klarem, gesunden Menschenverstand, ohne Ideologie, dafür mit der Nähe zur Realität!

Vor 7 Monate
Torsten Junker
Torsten Junker

Der Mensch ist nie frei von Idealen.

Vor 6 Monate
Swiss blader
Swiss blader

"Im Moment kapieren die Chinesen vor allem ihre Marktchancen."😅😅😅Kurz und prägnant auf den Punkt gebracht.

Vor 7 Monate
Gordon Shumway
Gordon Shumway

@Liesl Pompe denk an die vielen armen chinesischen Kinder. An deinen Klamotten klebt Kinderblut!

Vor 6 Monate
Anna-Tania Transylove
Anna-Tania Transylove

und wer leidet am meisten an diesen krassen Veränderungen? DIE ARMEN UND DIE MITTELSCHICHT

Vor 7 Monate
Anna-Tania Transylove
Anna-Tania Transylove

@FreeSoftware Du hast ja so Recht ♥

Vor 5 Monate
Anna-Tania Transylove
Anna-Tania Transylove

@FreeSoftware Du hast ja so Recht ♥

Vor 5 Monate
FreeSoftware
FreeSoftware

@Anna-Tania Transylove Na ja, komm - die *Mittelschicht* wird nicht lange leiden müssen. Die wird doch gerade *abgeschafft* .

Vor 5 Monate
FMD
FMD

Schön, dass wenigstens bei BILD über dieses Thema kontrovers diskutiert wird.

Vor 7 Monate
yg4v
yg4v

kontrovers? ich höre nur die meinung von herbert quandt sen./bertelsmann/springer

Vor 3 Monate
Thomas Kremer
Thomas Kremer

Über tausend gehirngewaschene Daumenlutscher jetzt auch in Deutschland!

Vor 6 Monate
Pokémon Fan
Pokémon Fan

Endlich mal ein Realist, der weiß wovon spricht, Roger Köppel!

Vor 7 Monate
Stefan Jörn
Stefan Jörn

@Dietmar Wohlleben könnte es sein, dass den Bürgern in der Schweiz mehr vom Lohn bleibt, weil deren knappe Arbeitskräfte nicht mit kleinen Gehältern entlohnt werden?

Vor 3 Monate
Beate Kaspar
Beate Kaspar

"Dabei können wir nicht mal das Wetter von übermorgen voraussagen!" ... made my day :-)

Vor 7 Monate
Valentina D.
Valentina D.

Wird auch manipuliert....

Vor 6 Monate
TheLibertas09
TheLibertas09

Herles leidet an Illusionen, meine Güte, wie weit kann man von der Wirklichkeit sein? Roger hat recht!

Vor 7 Monate
Günter Schneider
Günter Schneider

Der Herles ist ein Traumtänzer.

Vor 6 Monate
Hiwedo87
Hiwedo87

@Nicole Juengling Du hast offenbar keinen und kennst auch niemand, der promoviert ist. Klar, es gibt moderne Fächer, da ist eine Promotion nix Dolles. Aber in der Boomer Generation musste man für einen Dr Titel schon ganz gut was drauf haben. Also nur kein Neid!😏

Vor 6 Monate
Yarri
Yarri

Aber Herles kennt doch "die Wahrheit", wie er immer wiederholt!

Vor 7 Monate
Perplexxer - News
Perplexxer - News

Roger hat den Durchblick, die anderen begreifen nicht viel, um das mal nett zu sagen.

Vor 7 Monate
Annegret Kasten
Annegret Kasten

@Henri Dadkhah Das Problem ist, dass ich sie nicht gewählt habe. Aber ich habe das auch an der Backe. Die Auswahl an Personen war erschreckend. Irgendwie habe ich jongliert.

Vor 3 Monate
Josef Lenz
Josef Lenz

👍

Vor 6 Monate
Stef An
Stef An

Die anderen haben noch nicht richtig gearbeitet.

Vor 7 Monate
christina x
christina x

@Mario 1860 Vielleicht ein Teelicht. :))

Vor 7 Monate
Barbara vor der Brück
Barbara vor der Brück

Der Schweitzer hat sowas von Recht.....Solche Leute brauchten wir hier bei uns.

Vor 7 Monate
Roman Baumer
Roman Baumer

Danke an Herrn Köppel für sein klares idealogiefreies Statement. Herr Herles vermutlich schon im Kindergarten links-grün ideologisiert.

Vor 7 Monate
Rosita Goltz
Rosita Goltz

Herr Herles und die Dame neben ihm sind m.E. mit Ihrer Meinung voll daneben. Herr Köppel ist genial, der Beste in der Runde. Danke auch an Nina.

Vor 7 Monate
christina x
christina x

Das ist auch meine Meinung, daß die Klimapolitik gefährlicher ist, als der Klimawandel.

Vor 7 Monate
Pvte Pyle
Pvte Pyle

@TheTerraFighter So wie du argumentierst würde man glauben die Atmosphäre hätte gar keinen einfluss auf das Klima, denn alles was die an Wärme hier drin halten wird ja schon beim eintreten in die Atmosphäre geblockt sodasses sich ausgleicht. Das stimmt natürlich überhaupt nicht. Es hat schon einen grund warum es zum Beispiel abartig kalt auf dem Mond ist (zumindest auf der Dunklen seite)

Vor 5 Monate
SURV1VOR1887
SURV1VOR1887

@Michael Das mit der Sendung mit der Maus war hart hahahahaha

Vor 5 Monate
Pvte Pyle
Pvte Pyle

@DerHeilige BimmBamm Hast du dich mit der Arbeit des Wissenschaftlers auseinandergesetzt welcher den letzten Physik Nobelpreis gekrigt hat für seine Klimaforschung? Wenn du dich anscheinend so gut mit chaotischen-nichtlinearen Systemen auskennst dann solltest du das ja einfach zerlegen können. Ich selbst bin kein Experte in Statistik, aber was ich weiß ist, dass es immer darum geht gewisse Vorhersagen treffen zu können obwohl die Zugrundeliegende dynamik "chaotisch" ist und man nicht weiß in welchem "mikrozustand" sich das System befindet. Die ganze Kunst der statistik besteht darin, aus solchen systemen statistische größen abzuleiten über die man eben doch Aussagen treffen kann. Und so eine Typische, statistisch abgeleitete Größe ist die Temperatur eines systems. Obwohl wir keine Ahnung haben wie sich jedes einzelne gasteilchen bewegt können wir trotzdem exakt kalkulieren wie sich die Temperatur eines Gases ändert wenn man es komprimiert und erhitzt etc. Das klima ist natürlich um einges Komplexer als so ein einfaches Gas, aber deswegen wird Klimawissenschaft ja auch von Experten betrieben, die einen Großteil ihrer Zeit mit nichts anderem verbringen und ihr ganzes Leben daran arbeiten Und vorallem kann man auf das Klima auch statistische Methoden anwenden um aus dem Chaos vorhersagen zu extrahieren. Würdest du dich wirklich mit nichtlinearen systemen auskennen wüsstest du das soetwas nicht unmöglich ist

Vor 5 Monate
Lutz Buechel
Lutz Buechel

Ich liebe diesen Schweizer, der Mann hat Durchblick und Weitsicht, alles das was unsere Politiker nicht haben

Vor 6 Monate
Helmut Lange
Helmut Lange

Normal ist im Bundestag nicht mehr gefragt

Vor 6 Monate
Sergey Terskikh
Sergey Terskikh

Ich finde es faszinierend, wie die Leute, die keine fachliche Ausbildung haben, sich darüber beklagen, dass die Unternehmen immer bis zu erlaubte Grenze gehen. Wenn sie es besser können, dann können sie gleich ein eigenes Unternehmen gründen und auf eigenem Beispiel zeigen wie es besser geht. Aber meistens gehen solche Leute viel einfacheren Weg und gehen in die Politik, wo sie die anderen belehren können ohne selber von der Materie zu verstehen

Vor 7 Monate
Sergey Terskikh
Sergey Terskikh

@Fizban W. ich meinte nicht die USA und habe nicht gesagt, dass es in Ordnung ist. Ich denke nur, dass in Deutschland Inkompetenz bei Politik mehr Schaden einrichtet als Korruption. Beispiel ist die Flut bei dem über 100 Menschen gestorben sind, nur weil die Warnsystem nicht ordnungsgemäß funktionierte.

Vor 6 Monate
Sergey Terskikh
Sergey Terskikh

@Fizban W. ich bestreite nicht, dass die Korruption vorhanden ist, nur wenn ich die Korruption mit anderen Ländern vergleiche, dann ist es immer noch Kleinigkeit. Den Wohlstand, der in Deutschland gibt in Vergleich mit anderen Ländern, gibt mir Recht. Ich beobachte manche Entscheidungen, die keinem was bringen dafür aber großen Schaden einrichten. Solche Entscheidungen schiebe ich auf Inkompetenz. Was davon größeren Schaden hat (Inkompetenz oder Korruption) kann ich nicht sagen. Ich finde nur, dass die Gerichte, die unabhängig sein sollen, lassen zu viel unbestraft und das macht mir Sorgen.

Vor 6 Monate
Sascha Rosinski
Sascha Rosinski

*2:09* "... dabei können wir nicht einmal das Wetter von übermorgen vorhersagen!" 😣 Soviel Klugheit in einer Person aus der Politik sind wir in Deutschland leider schon seit vielen Jahrzehnten nicht mehr gewohnt... Trotzdem ist es schön, dies auf dem Weg in den Abgrund noch einmal zu hören. 😞

Vor 7 Monate
Möller Ruedi
Möller Ruedi

Cool😜

Vor 10 Tage
Helma Hoefer
Helma Hoefer

Die fast einzig wahre und rechte Vernunft in der Öffentlichkeit! 🙏Herr Köppel!

Vor 7 Monate
Huri Think before
Huri Think before

@Richard Wagner Und das ist sehr sehr schlimm. Ich glaube, er würde sich sehr gut verstehen mit MTG. Oder Matt Gaetz usw. Arg.

Vor 7 Monate
Gerlinde Czech
Gerlinde Czech

Verzeihung, Immunität muß es heißen!

Vor 7 Monate
Gerlinde Czech
Gerlinde Czech

Vielleicht schützt ihn als Schweizer eine gewisse Imunität?

Vor 7 Monate
web30 D
web30 D

ALLES ROGER BABY 😎👍 Gibt ihm bitte einen Stammplatz, eine Sendung. Ich könnte ihm den ganzen Tag zuhören 😁

Vor 7 Monate
Helmtraud Anzengruber
Helmtraud Anzengruber

@web30 D Bei mir ohne "Weltwoche" kein Frühstück!! Wirklich empfehlenswert!!!

Vor 7 Monate
web30 D
web30 D

@Anne W danke für den Tipp 👍

Vor 7 Monate
Anne W
Anne W

Kennst Du seinen Kanal "Die Weltwoche" ❓Werktäglich 6.30 Uhr eine deutsche und eine schweizer Ausgabe❗👍 Sehr empfehlenswert, seine Presseschau❗👀👏🙏

Vor 7 Monate
Dagmar Brandt
Dagmar Brandt

@didi thoese 👍👍👍

Vor 7 Monate
Franz Feldbacher
Franz Feldbacher

Der Köppel ist einfach ein Schweizer mit 3H #Hirn, Herz und Humor!!!🤔☝️☝️☝️👍👍👍👍👏👏👏😉

Vor 7 Monate
D1\/1N3CR3470R
D1\/1N3CR3470R

@Huri Think before was ist falsch an Hass?!

Vor 2 Monate
Huri Think before
Huri Think before

Und Hass

Vor 7 Monate
Fundamental Right
Fundamental Right

respekt für den Schweizer sie haben so recht sie sprechen mir aus der seele

Vor 7 Monate
Maggy strohmayer
Maggy strohmayer

Das sehe ich auch so wahre Worte,👍👍👍👍😊

Vor 6 Monate
Gill Bates
Gill Bates

@Dietmar Wohlleben Genau. Und in Schweden ist der CO2-Preis sogar schon über 100€. Man muss aber dazu sagen, dass man da dafür andere Steuern abgeschafft hatte.

Vor 6 Monate
Dietmar Wohlleben
Dietmar Wohlleben

Köppel ist Schweizer. Dort gibt es bereits seit 2008 (!) die CO2-Steuer. Aktuell 96CHF = 90 €/t CO2. Also mehr als das DREIFACHE der dt. CO2-Steuer! Die Studien zeigen: Sie ist sinnvoll, weil Unmengen an Einsparinvestitionen damit ausgelöst wurden. Köppel jedoch nimmt diese Studien und die tolle Wirtschaftsentwicklung der Schweiz - trotz sehr hoher CO2-Steuern - nicht zur Kenntnis!

Vor 6 Monate
Huri Think before
Huri Think before

NO RESPECT

Vor 7 Monate
Reiner Hoefer
Reiner Hoefer

Herr Köppel, Sie und Nena Schink, Ihr ward einfach toll, sehr überzeugend!

Vor 7 Monate
Pepe Stanley
Pepe Stanley

🐷💝

Vor 6 Monate
Pepe Stanley
Pepe Stanley

Du meinst in dem Film: " Miss Shameleg and her Beat Up " Ein Klassiker der familiären Erotik. Kein wenn und aber, immer direkt druff op de Schwin. Perfekt. 👍👍👍👍❤

Vor 6 Monate
Geri Freki
Geri Freki

@G. V. Das ist Blödsinn - wir haben genug Arbeitslose. Darüber wird aber nicht mehr geredet!

Vor 7 Monate
Reiner Hoefer
Reiner Hoefer

Das ist ja eine sehr abenteuerliche Behauptung. Habe ich noch nie gehört oder gelesen. Na dann mal los mit dem Beweis!

Vor 7 Monate
Exraucher
Exraucher

@G. V. Na ja, Frau eben. Sind ja auch ein paar Hübsche dabei. Kämen die Frauen in Massen möchte ich die einheimischen Frauen mal hören.😁😁😁

Vor 7 Monate
Grimmbart NRW
Grimmbart NRW

Wie verblendet da so manch einer in der Runde argumentiert, zum Speien. Klar der Chinese hat einen Plan, die Weltherrschaft und die Abhängigkeit in allen Belangen. Daumen Hoch für Roger und Nina.

Vor 7 Monate
christina x
christina x

@Karin Winterroth Genau!

Vor 7 Monate
christina x
christina x

@Grimmbart NRW Ja, so ist es - leider. Aber bei Amazon bestelle ich nichts.

Vor 7 Monate
Sheer Faith
Sheer Faith

Endlich sagts mal einer, Danke Herr Köppel!

Vor 7 Monate
Lara-Sophie
Lara-Sophie

Herr Köppel wiedermal bei klaren Verstand! Habe Herr Köppel schon vor Jahren in Talk-Shows gesehen und da fand ich bereits, dass seine Meinung Hand und Fuß hat!

Vor 7 Monate
Mister- XX
Mister- XX

Zitat aus der Videobeschreibung: "Die Klimapolitik sei ein viel größeres Risiko für unsere Welt als der Klimawandel selbst." Na endlich merkt das mal jemand....👍

Vor 7 Monate
Kriemhilde55
Kriemhilde55

Danke Herr Köppel.

Vor 7 Monate
Ralf Richter
Ralf Richter

Roger Köppel hat eine eigene Sendung..."Weltwoche Daily Deutschland" .Geniale Sendung mit unheimlich guten(weil normal denkend)Sachverstand.Dieser Journalimus ist in Deutschland komplett abhanden gekommen.

Vor 7 Monate
Yarri
Yarri

Vielleicht braucht es die Außensicht eines Schweizers... Vielen Dank für den Hinweis!

Vor 7 Monate
Angelika Dresler
Angelika Dresler

Danke Roger für Deine Unterstützung, Themen auszusprechen, die sonst keiner wagt

Vor 7 Monate
Watatoi
Watatoi

Ich bin sehr positiv überrascht dass der Roger hier eingeladen wird! Einer der besten Journalisten der äußerst weitsichtig Argumentiert und das seit vielen vielen Jahren. Respekt an die Bild!

Vor 7 Monate
Ralfus Ignazius
Ralfus Ignazius

Dieser Schweizer hat Sinn und Verstand.

Vor 7 Monate
mathi swiss
mathi swiss

wer hat`s erfunden ? 😎🤣 lieber Gruss aus Zürich

Vor 7 Monate
helmet davidson
helmet davidson

Herr Köppel ist einfach perfekt!!! Dieser junge Weltverbesserer Herles muss noch viel lernen!!!!!!!!

Vor 7 Monate
Pvte Pyle
Pvte Pyle

@Jeany Jones Korrekt, diese Kommentarsection ist ein absolutes Musterbeispiel dieses Faktums

Vor 5 Monate
Chief Babba
Chief Babba

Die Bild macht im Moment den besten Job und macht für mich die einzig glaubwürdige Berichterstattung. Hier gibt es noch mehrere Meinungen und nicht nur eine richtig aufgezwunge Meinung...

Vor 7 Monate
Chief Babba
Chief Babba

@Oliver S. Lese ich da ein wenig Ironie aus deinem Text 😉👍🏻

Vor 7 Monate
paul sehstedt
paul sehstedt

Der Schweizer spricht mir von der Seele, doch damit wird der Globus nicht von Fanatikern befreit!

Vor 7 Monate
Thomas Kremer
Thomas Kremer

Paul, du meinst die Leber, gib's zu.

Vor 6 Monate
Michael Hefner
Michael Hefner

Ich schaue " BILD " nur noch wenn Herr Köppel dabei ist. Das ist der Einzige, der die ganze Situation realistisch beurteilt.

Vor 7 Monate
Olga Salkowskaja
Olga Salkowskaja

Ich auch!!!!

Vor 7 Monate
aligotisch
aligotisch

😂 der Witz war gut, ja ich weiß du meinst das ernst. Ich auch.

Vor 7 Monate
Tessi
Tessi

Volle Zustimmung für Herrn Köppel. 👍

Vor 7 Monate
Karl-Heinz Vogt
Karl-Heinz Vogt

Klöppel

Vor 6 Monate
TheSWhole
TheSWhole

Roger Köppel hat mir aus der Seele gesprochen, aber als dann der FFF-Aktivist anfing musste ich abschalten. Das Wochenende wollte ich mir nicht versauen.

Vor 7 Monate
Rainer Seifert
Rainer Seifert

@mark al Sehe ich auch so.

Vor 6 Monate
Rainer Seifert
Rainer Seifert

@mark al Tolle Logik. Ein Eintrag beweist also "eindrucksvoll und wie im Lehrbuch" was hier kommentiert wird. Würde Dummheit doch nur weh tun.

Vor 7 Monate
mark al
mark al

@Oliver S. Ich finde deinen Kommentar wirklich klasse. Zeigt er doch eindrucksvoll wie eingeschränkt mnach ein Zeitgenosse denkt. Alle schreien immer "unsere Demokratie blablabla" und legen genau solche Denkweisen an den Tag. Das ist faszinierend. Das Motto "Nach mir die Sintflut" zeigt wunderbar das mangelende Verständnis von gesellschaftlichen, sozialen, individuellen und vor allem sinnvollen Konzepten einer Gesellschaft.

Vor 7 Monate
Longrider
Longrider

Bei all dem Wahnsinn der uns umgibt mit all seinen Sinnlosen Handlungen und Maßnahmen, bewundere ich Roger Köppel der seinen Humor noch nicht Verloren hat.

Vor 7 Monate
Petty Behlinda
Petty Behlinda

Unsere Politik ist unfähig die Krisen zu bewältigen.

Vor 7 Monate
Nora Theiss
Nora Theiss

Die werden langsam aber sicher alles zu Grunde richten.

Vor 7 Monate
Jesaja 53
Jesaja 53

Chapeau für „Weltwoche“-Chef Roger Köppel.

Vor 7 Monate
Auf den Spuren der Wahrheit
Auf den Spuren der Wahrheit

Respekt Roger Köppel, Du hast in diesem Talk alles kurz und bündig exakt auf den Punkt gebracht!!!

Vor 7 Monate
Daniel Schröter
Daniel Schröter

Schade das es keine deutschen Blogger oder Berichterstatter gibt die wie Roger aus der Schweiz oder Gerald Grosz auf offener Bühne reden können.

Vor 7 Monate
Heiko Häfner
Heiko Häfner

@Paul Hangus auch Prominente die sich kritisch äußern werden im Nu arbeitslos ,weggelobt oder gepixelt. Komisches Demokrat Verständnis wie ich finde

Vor 6 Monate
Jan Stunnenberg
Jan Stunnenberg

PS: Die Algorithmen machen, dass Sie immer mehr finden werden.

Vor 7 Monate
Jan Stunnenberg
Jan Stunnenberg

Doch, die gibt es: https://www.youtube.com/c/EikeKlimaEnergie/videos Von dort finden sie dann Weiteres. Zum Beispiel: https://www.youtube.com/channel/UCuJo77T0vKOmSyZ8csR1Mlg/videos

Vor 7 Monate
Ralf Steffen
Ralf Steffen

Das schwitzerdeutsch hört sich nicht nur gut an sondern vermittelt auch den ganzen Irrsinn der hier stattfindet deutlich.Roger Köppel hat sowas von Recht

Vor 7 Monate
Ralf Steffen
Ralf Steffen

@E. Geerk Danke

Vor 5 Monate
E. Geerk
E. Geerk

@Ralf Steffen Das haben Sie aber GUT beschrieben!

Vor 5 Monate
Donatus Berlinger
Donatus Berlinger

@Ralf Steffen Gell, fast egal, was wir mit unserem schönen Schweizer-Idiom dann so von uns geben ;-) Kommt einfach gut an...

Vor 6 Monate
Ralf Steffen
Ralf Steffen

@Donatus Berlinger hört sich trotzdem sehr angenehm an fürs Ohr

Vor 6 Monate
Donatus Berlinger
Donatus Berlinger

Sorry, der liebe Roger versucht Hochdeutsch zu sprechen!

Vor 6 Monate
vDodenstein
vDodenstein

"Der Staat muss sich zurückhalten." - Der wurde in den drei zurückliegenden Jahrzehnten entkernt und durch Shareholder value geplündert.

Vor 7 Monate
Annemarie Tausendteufel
Annemarie Tausendteufel

Herr Roger Köppel spricht klartext

Vor 7 Monate
j k
j k

Roger Köppel ist einfach genial, er spricht Klartext. Das Ganze ist religiöse Hysterie und erinnert mich an eine Art Sekte. Leider sagt niemand, dass die Existenz der Erde endlich ist.

Vor 7 Monate
Henri Dadkhah
Henri Dadkhah

@A A Zu 100% getürkt. In ihrem Buch konnte sie auch nur abschreiben. Ist nur nicht aufgefallen, weil sie nicht fehlerfrei lesen und schreiben kann und der Zusammenhang auseinander gerissen wird.

Vor 7 Monate
Jessica Tsaneik
Jessica Tsaneik

Ja, der Schweizer hat es verstanden. 👍👍👍

Vor 7 Monate
Gabriele Strottner
Gabriele Strottner

Roger Köppel hat die besten Argumente ein Schweizer "Denker" sowas fehlt bei uns!

Vor 7 Monate
Tohuwabohu
Tohuwabohu

@I. Rankin Bin froh darüber. Er beleuchtet die Dinge anders als MSM.

Vor 7 Monate
I. Rankin
I. Rankin

@Tohuwabohu es geht ihm trotzdem besser : er kann täglich als Journalist frei arbeiten. Glücklicherweise ist er Verleger/ Hrsg der Weltwoche u kann da nicht gefeuert werden. Smart cookie, smart moves ...

Vor 7 Monate
Tohuwabohu
Tohuwabohu

@helmut diri In der Schweiz geht es ihm nicht viel besser. Er wurde ja schon tätlich abgegriffen.

Vor 7 Monate
Peter Jahnke
Peter Jahnke

Roger Köppel hat wieder mal Recht. Wo bleibt Deutschland in Zukunft? Eigenes Beispiel: Vor ein paar Tagen habe ich mich zum ersten Mal im Internet nach kleinen Elektro-Autos mit drei und vier Rädern informiert, die mit einem Moped-Kennzeichen gefahren werden können, ähnlich den Senioren-Mobilen elektrisch, nur mit Dach und geschlossener Kabine, oder aber auch mit Kastenaufbau oder Ladefläche, um kleinerer Transporte oder handwerkliche Dinge erledigen zu können. Es gibt ein paar interessante Modelle von ein paar wenigen Firmen in Deutschland. Diese Fahrzeuge werden ausnahmslos in China hergestellt, importiert und hier dann mit eigenem Logo vertrieben. UND -In China gibt es mittlerweile riesige Fabriken, die nichts anders herstellen, als diese kleinen, praktischen Fahrzeuge in allen möglichen Ausführungen - mit Elektroantrieb. Man traut seinen Augen nicht, wenn man das nur schon im Internet sieht. Hunderte Modelle zu Preisen, wovon jeder Deutsche nur träumen kann. Die Preise betragen etwa ein Viertel bis ein Drittel des deutschen Verkaufspreises. Deutschland redet von Elektro-Mobilität und Umweltschutz und China produziert diese schnuckeligen Kleinstwägen und exportiert sie in alle Welt. In Deutschland wird viel geredet und zerredet. Deutschland wird auf der Strecke bleiben. Und China wird uns zuschütten, nicht nur mit Elektrofahrzeugen. Nur mal zum informieren: https://german.alibaba.com/products/kleinstwagen_elektrisch/CID205781103.html?IndexArea=product_en

Vor 7 Monate
dora weise
dora weise

@Manfred Klitschke davon bin ich absolut überzeugt!

Vor 7 Monate
Manfred Klitschke
Manfred Klitschke

@dora weise absolut richtig. Die Reise geht eindeutig in die komplett verkehrte Richtung. Und das ist erst der Anfang.

Vor 7 Monate
dora weise
dora weise

@Manfred Klitschke und das Ende ist noch lange nicht erreicht.....

Vor 7 Monate
Lars Strombach
Lars Strombach

@Manfred Klitschke Und nicht zu vergessen: Einsamer Weltmeister bei der Höhe der Strompreise! Europaweit und, soweit ich derzeit weiß, auch weltweit!

Vor 7 Monate
Andreas -
Andreas -

Solche Fahrzeuge gehören hier einfach verboten. Der Verkehr ist schon schwierig genug und ein Überholen fast nicht mehr möglich. Und dann bremsen noch solche Mini-Teile die Geschwindigkeiten aus.

Vor 7 Monate
Daniel B
Daniel B

Vielen Dank Herr Köppel, ich kann Ihnen nur zustimmen, für mich waren Sie der Hoffnungsschimmer in dieser Runde!

Vor 7 Monate
Jabada Had
Jabada Had

Das traut ihr euch zu sagen?! Bravo, Hut ab! Bin gespannt, wie lange ihr noch auf Sendung sein dürft im besten Deutschland, das es je gab...

Vor 7 Monate
Valentina D.
Valentina D.

Armes Deutschland

Vor 6 Monate
Jürgen Eckart
Jürgen Eckart

den Chef-Redakteur haben sie ja schon mal abgesägt. Rest kommt noch.

Vor 7 Monate
wisi camenzind
wisi camenzind

Brilliant vorgetragen Roger! Hopp Schwiz!

Vor 7 Monate
Pfeffer und Salz
Pfeffer und Salz

Wie kann es in unserer Politik um die Umwelt gehen wenn Emissionen die wir einsparen meistbietend an andere Staaten verkauft werden.... Davon wird nicht gesprochen.

Vor 7 Monate
Fleisch Wolf
Fleisch Wolf

Köppel ist einfach der beste! Ehrlich, real und geradeaus.

Vor 7 Monate
Richard Wagner
Richard Wagner

Der Schweizer Roger Köppel hat auch ein eigenes Sendeportal auf youtube - suchen Sie mal nach WELTWOCHE Daily DEUTSCHLAND

Vor 7 Monate
christina x
christina x

Und er hat den vollen Durchblick, der unseren Politikern seit vielen Jahren fehlt. Und jetzt wird das ganze Drama seinen Höhepunkt erreichen!

Vor 7 Monate
Ines M.
Ines M.

Herr Köppel spricht vielen aus der Seele!

Vor 7 Monate
Zuzu 445
Zuzu 445

Roger Köppel ist ein politisches Genie. Ohne ihn ist die Sendung nur halb so gut……

Vor 7 Monate
Rosa Pepper
Rosa Pepper

Der Schweizer ist brilliant! Die Zukunft wird zeigen, dass er recht hat! Sein Schlusssatz würde jeder vernünftige Mensch unterschreiben.

Vor 7 Monate
OpenGL4ever
OpenGL4ever

@udo warmuth Ich bin Konkret, denn Altpartei ist eins. Das ist alles das gleiche, einmal rundum gemischt und somit braun. Die große Klappe hast du.

Vor 6 Monate
udo warmuth
udo warmuth

@OpenGL4ever "Ich lenke nicht ab, ich habe dir gesagt was deine Partei ist. Altpartei" - Also, Du traust Dich nichts konkretes zu sagen! Habe nichts anderes erwartet! Also, wie schon gesagt!!! Große Klappe und nichts dahinter!

Vor 6 Monate
Tom
Tom

Wahre und ehrliche Worte! ☝️ Hervorragend.

Vor 7 Monate
Sergei Blank
Sergei Blank

Herr Herles sollte schon mehr Realistisch und Gegenwärtig denken als nur Werbung für Tesla.

Vor 7 Monate
Unixix Sisoro
Unixix Sisoro

@Yarri wo hat Tesla Satelliten in der Umlaufbahn? Besitzer ist der gleiche aber zwei unterschiedliche Firmen. Starlink-Satelliten sind SpaceX.

Vor 4 Monate
Yarri
Yarri

Tesla= tausende von Satelliten in der Umlaufbahn. Wie umweltfreundlich kann das sein?! Muss wirklich der letzte Winkel der Welt online sein?

Vor 7 Monate
Rita Knoop
Rita Knoop

Der redet dummes Zeug.

Vor 7 Monate
sonja keller
sonja keller

Danke Herr Köppel Sie haben vielen Menschen aus dem aus dem Herzen gesprochen, die meisten deutschen haben Ihre Einstellung! der Rest der Rest der Diskussionsrunde sind einfach dumme Redner!

Vor 7 Monate
Bela Bela
Bela Bela

Diesen sog. "Dr." Herles sollte man mal angstlösende Medikamente geben. Solche Menschen sollte man helfen, statt unsere Gesellschaft zu federführend beeinflussen zu lassen! Er tut mir leid! :(

Vor 7 Monate
Lutz Bützer
Lutz Bützer

Wenn Problemlösungen mehr Schaden anrichten als das Problem....Ist das dann die Coroaisierung oder die Altparteiisierung unseres Lebens?

Vor 7 Monate
Markus Berzborn
Markus Berzborn

Es gibt ja erst gar kein Problem, das ist der Punkt.

Vor 7 Monate
Runzelstilzchen
Runzelstilzchen

Tesla konnte nur so stark wachsen (vor allem in Europa), weil Elon Musk es verstanden hat, auf raffinierte Weise Subventionen - sprich: Steuergelder - abzugreifen.

Vor 7 Monate
s w.
s w.

Er ist ein hoch intelligenter Unternehmer. Er ist kein Gutmensch. Er nutzt den Zeitgeist.

Vor 7 Monate
EngineScypex
EngineScypex

@Runzelstilzchen Nun, ob die Märkte gleich leergefegt wären ist fraglich, da nicht gleich jeder hier schreien wird, selbst wenn VW seine Verbrenner gar nicht mehr anbieten würde. Ich habe z.B. einen Tesla, ein anderes E-Auto würde für mich aber aufgrund der vielen Ladeprobleme nicht in Frage kommen. Bezüglich dem Strom kann ich nur zustimmen: Wir müssen jetzt schon Strom importieren und haben sehr hohe Strompreise, weitere geplante Abschaltungen und gleichzeitig der weitere Ausbau von E-Autos wird langfristig nicht gut funktionieren. Aufgrund der Stromsituation denke ich auch nicht, dass eine allumfängliche E-Mobilität für alle sinnvoll ist. Aber ich denke nicht, dass man bei E-Autos von Spielzeugen sprechen kann oder es nur für reiche ist - für neuere Autos zahlt man generell ganz ordentlich. Und wenn man sich nicht gerade einen Fiesta mit Minimalausstattung kauft, dann ist man schnell in einem Bereich, in dem man auch theoretisch ein E-Auto kaufen könnte.

Vor 7 Monate
Runzelstilzchen
Runzelstilzchen

@EngineScypex Ja, meinetwegen. Kann schon stimmen. Hingegen, würde VW seine Produktpalette auf E-Antrieb umstellen, wären die Weltmärkte für Lithium, Kupfer, Cobalt, Samarium, Indium und alle diese Metalle, die eine effiziente E- Mobilität ausmachen, leergefegt. Und BMW, Daimler, Opel usw. würden in die Röhre schauen. Und dann wäre da ja auch die zu benötigende Elektrizität.....wo soll die bloß herkommen, wenn die Kohle- und Atomkraftwerke vom Netz gegangen sind? Aus der Steckdose? Oder von den Kobolden? Fazit: Die derzeitigen Versuche, die Elektro- Autos, welche meiner unmaßgeblichen Meinung nach nichts weiter sind als Spielzeuge für reiche Exzentriker, der breiten Masse aufzudrängen, sind eine Totgeburt. Lassen wir die Finger davon.

Vor 7 Monate
EngineScypex
EngineScypex

Nicht wirklich, die Subventionierung hilft zwar durchaus, würden wir alle aber nicht Höchststeuersätze zahlen müssen, dann wären die gar nicht nötig. Es ist einfach so, dass Elon Musk seinen Visionen folgt und demnach vollkommen dahinter steht. Das dabei mehr herauskommt als wenn VW gezwungen wird auf Elektromobilität umzusteigen sollte eigentlich keinen großartig wundern.

Vor 7 Monate
Andre Walther
Andre Walther

"Das sind unsere Klima-Utopien!" Ja genau, UTOPIEN!

Vor 7 Monate
gohfi
gohfi

Googeln Sie noch?

Vor 6 Monate
Mike Meier
Mike Meier

Toll wie respektvoll hier unterschiedlich meinungsverankerte Menschen miteinander umgehen…..ich selber habe ein stark festgelegte Ansicht…aber die muss nicht richtig sein!

Vor 7 Monate
Ursel Ullrich
Ursel Ullrich

Danke Herr Köppel ,Sie haben den richtigen Durchblick ,die Blondine in rot ist blond

Vor 7 Monate
Nicole Juengling
Nicole Juengling

Ich stehe auch zu meiner Meinung. Vielleicht ist sie verkehrt, aber es ist eben meine und so lange keiner mir einleuchtende Gegenargumente bringt, sondern immer nur Behauptungen, bleibt das auch so.punkt.😁😁

Vor 7 Monate
Free Mind
Free Mind

Dann habe ich eine andere Sendung gesehen. Ich finds eine ziemliche Unverschämtheit, jemandem zu unterstellen, er würde "rumpöbeln", wenn er eine andere Meinung hat...

Vor 7 Monate
Gerda Wendl
Gerda Wendl

Da muß erst ein Schweitzer kommen um zu erklären, was hier eigentlich läuft? Herr Köppel hat es aofort begriffen, was da bei uns läuft! Ein klasse Kopf!

Vor 7 Monate
Roland Bächi
Roland Bächi

Köppel sieht es genau richtig!👍

Vor 7 Monate
R. F.
R. F.

Radeln auf Autobahnen, zwischen den E-Autos - alle mit gleicher Höchstgeschwindigkeit. E-Rollstuhlfahrer und e-Rollerfahrer bestimmen die Höchstgeschwindigkeit.

Vor 7 Monate
Charles Lehmann
Charles Lehmann

Roger Köppel ist genial .Hört was Er sagt,Er hat 100% recht.

Vor 7 Monate
Gipfelstürmer
Gipfelstürmer

Herr Köppel ist ein Mann mit Kopf und verstand. 🤔

Vor 7 Monate
Hans-jörg Kalt
Hans-jörg Kalt

Unser in der CH so viel zu unrecht gehasste Roger Köppel, hat auch hier den Durchblick. Wenn ich solche Sektierer, Podcaster, realitätsfremder Klimaaktivist wie B.Herles höre, so läuft es mir kalt den Rücken herunter.

Vor 7 Monate
willi schneider
willi schneider

@Liesl Pompe ist doch klar, Vernunft ist Rechts, Dummheit Links

Vor 7 Monate
Thomas Schatton
Thomas Schatton

Bravo, Herr Köppel! Sie bringen die Sache zielgenau auf den Punkt!

Vor 7 Monate
Tom Dura
Tom Dura

Sie bringen es präzise auf den Punkt. Danke Herr Köppel 🙏

Vor 7 Monate
Tommy Duchna
Tommy Duchna

Hört auf den Herrn Köppel, er spricht immer die richtigen probleme an.

Vor 7 Monate
Werner Volkmann
Werner Volkmann

Tolle Diskussionskultur. Eine Frau mit dem IQ einer Klobürste nennt gute Argumente Pöbelei.

Vor 7 Monate
Helmut Ennsmann
Helmut Ennsmann

IQ einer Klo Bürste muss ich mir merken 👍😂

Vor 6 Monate
Wino Leuenberger
Wino Leuenberger

Roger THE voice - Unser Roger, wie er leibt und lebt - You make my day. Grüsse aus Palawan.

Vor 7 Monate
Nepumuks Rache
Nepumuks Rache

Der Schweizer Journalist ist gut und sieht die Dinge genau richtig wie sie sind!

Vor 7 Monate
Nepumuks Rache
Nepumuks Rache

@Dietmar Wohlleben Dafür gibt es dort keine Ökosteuer, die auch nicht nur einmal hier erhöht wurde sondern dreimal.

Vor 6 Monate
christina x
christina x

@Dietmar Wohlleben Mal abwarten, mit der neuen Regierung werden uns allen noch die Augen tränen. Die Spritpreise zeigen es ja schon. Und es wird noch viel "lustiger"!

Vor 6 Monate
Dietmar Wohlleben
Dietmar Wohlleben

Köppel ist Schweizer, der in Deutschland lebt. In der Schweiz gibt es bereits seit 2008 (!) die CO2-Steuer. Aktuell 96CHF = 90 €/t CO2. Also mehr als das DREIFACHE der dt. CO2-Steuer! Die Studien zeigen: Sie ist sinnvoll, weil Unmengen an Einsparinvestitionen damit ausgelöst wurden. Köppel jedoch nimmt diese Studien und die tolle Wirtschaftsentwicklung der Schweiz - trotz sehr hoher CO2-Steuern - nicht zur Kenntnis!

Vor 6 Monate
christina x
christina x

@Nepumuks Rache Leider! Und deshalb wird sich hier auch nichts ändern, jedenfalls nicht zum Guten.

Vor 7 Monate
Nepumuks Rache
Nepumuks Rache

@christina x ja, wenn es ums eingemachte geht, dann kneifen viele!

Vor 7 Monate
Andy Grüne
Andy Grüne

Das Deutschland von morgen sieht aus wie das Afghanistan von heute.

Vor 7 Monate
President Mobster Bonespurs
President Mobster Bonespurs

@Andy Grüne Ich war noch nicht überall, aber Sie haben recht, Ostdeutschland hat viele schöne Ecken. Hab auch viele herzliche Menschen dort kennengelernt...Aber auch ein paar extreme Stinker getroffen.

Vor 6 Monate
Andy Grüne
Andy Grüne

@Torsten Junker wirtschaftlich schwache Regionen gibt es in Ostdeutschland aber auch in Westdeutschland. Das allerdings hat unterschiedliche Ursachen und es würde wohl den Rahmen sprengen das hier zu erörtern. Ich bin sicher dass die meisten meine Aussage auch so richtig einordnen können.

Vor 6 Monate
Torsten Junker
Torsten Junker

@Andy Grüne was haben Naturpark mit sowas zu tun. Wann sind sie das letzte Mal durch Nordhausen oder Gotha gefahren? Da wird Ihnen aber anders zumute.

Vor 6 Monate
Andy Grüne
Andy Grüne

@President Mobster Bonespurs Waren Sie mal an der Mecklenburgischen Seenplatte, bei den Kreidefelsen auf Rügen oder kennen Sie den Thüringer Wald...? Ich finde Ostdeutschland prima. Was gefällt Ihnen nicht?

Vor 6 Monate
Mark Aurel
Mark Aurel

für mich als jungen selbständigen maurermeister hat olaf scholz und die grünen bei der vorderung der vermögenssteuer die augen geöffnet wie weit die politiker von der realität entfernt sind und für mich beschlossen viel weniger zu arbeiten bis wieder von seiten der politik leistungsträger erwünscht sind und auch dafür honoriert werden

Vor 7 Monate
Gabi Hirsemann
Gabi Hirsemann

Mach ich auch so, ich arbeite nur so viel, daß sich das mit der Steuer relativ in Grenzen hält. Wenn ich voll aufdrehen würde, würde ich mich dumm und dämlich zahlen. Dabei noch die Gesundheit vernachlässigen, irgendwann krank werden und selber sehen müssen, wie ich damit klar komme.

Vor 7 Monate
switch12345678
switch12345678

@EngineScypex Ok, aber dann hat das ja hier überhaupt nichts mit dem Maurermeister zu tun, da im Prinzip jeder Geld anlegen kann. Warum es dann erwähnt wurde, k.A. Kurios ist ja, dass ehrliche Arbeit nicht mit Steuern von über 50% belegt werden soll, aber unehrliche Arbeit wie Aktien, Immobilien usw. bitteschön gar nicht besteuert werden sollte. Ich weiß noch wie zum Beispiel große Wohnungsgesellschaften (Aktiengesellschaften) während der Flüchtlingskrise einen großen Teil ihres Wohnungsbestands auf Staatskosten saniert haben. Das dürfte euch aber weniger aufregen, zumindest nicht als Anleger, oder?

Vor 7 Monate
Mad Matt
Mad Matt

Wie Recht er hat, wie kann man Politikern wie Bärbock und Konsorten zutrauen dieses Mammutprojket zu meistern???

Vor 7 Monate
m g
m g

NEIN NIEMALS !!!!!! schau sie dir an :(:(:(:( die wissen gar nicht was DENKEN bedeutet

Vor 6 Monate
willy mueller
willy mueller

Grossartige Ansprache, Herr Koeppel ! Was Sie sagen ist 100 prozentig richtig. Die Coronapolitik gekoert uebrigens ins gleiche Kapitel, es ist Haarstraeubend, was da gerade abgeht.

Vor 7 Monate
nieantifa antilinks
nieantifa antilinks

ROGER SAGT WIE ES IST👍

Vor 7 Monate
Rusty
Rusty

Köppel ist grandios. Landsmann halt! Hopp Schwiiz!

Vor 7 Monate
Hans Borne
Hans Borne

@Karl Heinz ??

Vor 6 Monate
Heinz Sauter
Heinz Sauter

@Karl Heinz.... der spricht extra langsam. damit der hinterste dorftrottel merkt was los ist.

Vor 6 Monate
Hans Borne
Hans Borne

@Karl Heinz ??

Vor 7 Monate
Weiter im Text
Weiter im Text

Leider gilt Herr Köppel auch in der Schweiz als Außenseiter.

Vor 7 Monate
Hans Borne
Hans Borne

@Karl Heinz Hol dir ein Hörgerät.

Vor 7 Monate
Max Jakcker
Max Jakcker

Wer kann, verkauft oder verlagert seinen Betrieb sofort nach Polen oder Ungarn, um der Klimapolitikgängelung, zu entgehen.

Vor 7 Monate
gohfi
gohfi

@Bernd Lixfeld Den einen Mandanten werden wir kaum vermissen. Sie vielleicht schon, wir nicht.

Vor 6 Monate
Martina Wahrheit
Martina Wahrheit

👍

Vor 7 Monate
andy will
andy will

Herr Köppel Sie sprechen mir aus dem Herzen. Sie haben in allen Punkten recht. Leider wird die neue Ampel genau das Gegenteil machen. Schade das der Schweizer nicht in der Regierung ist. 🇨🇭👍👍👍👏

Vor 7 Monate
Annerose Peil
Annerose Peil

Liebe Bild Redakteure. Habt Mut, weiterhin die Wahrheit zu berichten. Ich freue mich über den Mut von Herrn Reichelt. Die Wahrheit wird siegen. Vielen Dank an alle ehrlichen Berichterstatter.

Vor 7 Monate
Jonas Behringer
Jonas Behringer

Der Roger ist einer der besten Journalisten und das Format, ist richtig gut. Weiter so! Diskussionen braucht das Land!!!

Vor 7 Monate
Klaus
Klaus

Tesla als Klimaretter ?? Wer diesen Unsinn verbreitet hat sich schon disqualifiziert.

Vor 7 Monate
Realität 777
Realität 777

@Martina Wahrheit Das ist die Wahrheit!

Vor 7 Monate
Almut Günther
Almut Günther

Wie immer, begeistern Sie mich, Herr Klöppel.

Vor 7 Monate
Roger Schwab
Roger Schwab

Ach Gottchen Jule. Anstatt über diese dummen Steuern zu schwafeln, sollte doch mal über die Grundlagen diskutiert werden. Die Klimareligion ist der Coronareligion ganz nah. Nie hinterfragen, tapfer in die falsche Richtung weiter marschieren.

Vor 7 Monate
Denise Renner
Denise Renner

Kann ich Ihnen nur zustimmen!!

Vor 7 Monate
Jörg Schäfer
Jörg Schäfer

Vielen Dank für diesen Klartext, Herr Köppel !

Vor 7 Monate
Jonas G
Jonas G

Warum sind die Grünen eigentlich immer zu zweit unterwegs? Baerbock bekommt wohl nichts alleine hin:D

Vor 7 Monate
Rainer Seifert
Rainer Seifert

Weil zwei mal 10% Allgemeinwissen doppelt so viel ist wie einmal 10%.

Vor 7 Monate
Willi
Willi

Allein schon weil wir aus der Atomenergie ausgestiegen sind, werden wir weltweit nicht mehr ernst genommen 🤪

Vor 7 Monate
Angie Green
Angie Green

Wir bräuchten mehr Köppels. Dieser Mann bringt es auf den Punkt.

Vor 7 Monate
Michael Saar
Michael Saar

Roger Köppel,der Mann ist genial,…er hat zu 100% recht!

Vor 7 Monate
Joker
Joker

Sobald die ,,Ampel,, loslegt wird für uns auf ,,Dauer Rot,, geschaltet, in allen Bereichen, das wird ein Dauer-Krampf... Köppel -Wunderbar!

Vor 7 Monate
Paulchen69
Paulchen69

Wenn es Ihnen nicht gefällt gehen Sie…in Gotham City empfängt man Sie sicherlich mit offenen Armen.

Vor 7 Monate
Friedhelm Breit
Friedhelm Breit

Das ist auch meine felsenfeste Überzeugung.

Vor 7 Monate
May Orie
May Orie

BRAVO!!! HERR KOEPPEL!!! Hoffe sehr, das Sie nicht der naechste sind, der seinen Hut nehmen muss!!! Wir brauchen mehr Menschen, wie Sie!!!

Vor 7 Monate
D1\/1N3CR3470R
D1\/1N3CR3470R

Check "weltwoche daily"

Vor 2 Monate
Bylla
Bylla

Danke Roger Köppel!

Vor 7 Monate
Ricardo Shilly Shally
Ricardo Shilly Shally

Roger Köppel - ich bin gespannt, wie lange die Politik noch zulässt, dass Sie solche Thesen öffentlich verbreiten.

Vor 7 Monate
Yarri
Yarri

Roger Köppel ist wirklich immer sehens- bzw. hörenswert!

Vor 7 Monate
Richard Saila
Richard Saila

Auf den Punkt. Das war der bisher beste Auftritt von Roger Köppel bei ViertelNachAcht! Das traut sich kein deutscher Publizist.

Vor 7 Monate
Fuser
Fuser

Ihr wolltet es so, lebt mit der Konsequenz 🤷🏼‍♂️

Vor 7 Monate
J Jennings
J Jennings

Roger hat Recht! Danke für das Anstoßen der Diskussion!

Vor 7 Monate

Nächster

Baseball Has A Baseball Problem

14:46

Baseball Has A Baseball Problem

Baseball Doesn't Exist

Aufrufe 442 327

Das Geschäft mit LED-Lampen

43:39

Das Geschäft mit LED-Lampen

SWR Marktcheck

Aufrufe 753 000

Tichys Ausblick - „Energiekrise spitzt sich zu - letzte Rettung Kernkraft?“

46:04